1868 / 137 p. 5 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

24083 S Erste Beilage zum Königlich Preußischen Staats - Anzeiger. Freitag, den 12. Juni

2402

Fonds und Staats-Papiere. Bank- und Industrie- Actien. Eisenbahn - Prioritäts - Actien und Obligationen 0 l G

MOFCE H E S S EE 414 29

1868.

Freiwillige Anleihe 45 1/4 u, 10 [96% bz Div. pro:1866 1867| Staats-An!. von 1859/5 | 1/1 u. T FHO03%bz Berl. Cassen-V.12 |91/,4 | 1/4. 1159% B do. v. 1854,55/41! 1/4 u. 10 96¿bz do. Hand.-G.. | do. von 1857 do. 5 do. Pferdeb... do. von 1859 do. 55 Braunschweig. . do. von 1856 1/1 u. T 195zbz Bremer do. von 1861445] 1/4 u. 10 [95!4bz Coburg. Credit. do. von 1867 do. Danz. Privat - B. do. v. 1850,52 do. von 1853 do. von 1862 Staats - Schuldscheine Pr.-Anl. 1855à100Th. iless.Pr.-Sch. à 40Th. Kur- u. Neum.Schldv. Oder-Deichb.-Obligat. Berlin. Stadt-Obligat. do. do. do. do. Sehldv.d.Berl.Kaufm. Kur- u. Neumärk. do. Ostpreussische .…. do. do. Pommersche .….. do. Posensche neue... Sächsische Schlesische do. Lit. A. do. Reue... Westpreussische . do. do. neue do. do. Kur- u. Neumärk. Pommersche Posensche Preussische Rhein. u. Westph. Sächsische

ia wi Sil icht | i lligfkeits - Termine an gerechnet, ni> ¿ i den Tnhaber lautender | innerhalb vier Jahren, vom es lei rivilisigati en des Kreises Rosenbero is wespreuen 4 u R Aitebat Und die L rioraia oder Me eee 7.94: G M (jg - Obligationen trage von 16,000 Thalern. Schuldverschreibungen erfolgt nach Vorschrift der Allgeuteinen T B Vom 16, Apri! E Se Theil 1., Titel 51, $$. 120 ff}. bei dean Königlichen

den König von Preußen 2c. ichte zu Rosenberg in Westpreußen. s d

teen en eignen de L ele hen, e fe | gu L oe inen m Wo Veri vor) Ls Ceupo v

Na reista: om 25. Januar L O S Greis el Doch soll Dmer! Reriäk sfrist bei der Kreis8verwaltung an-

dem KreiGiag be des innerhalb der Grenzen des Kreises bele- | Ablauf der vierjährigen Verjährungsfrist bei der Kr durch Vorzeigung

| ichen Hergabe 96 für di burger Eisenbahn an den stattgehabten Besiß der Zins-Coupons durch Vorz

nentgeli lichen id Bodens für die Thorn- Insterburg ; meldet und den stattg j in glaubhafter Weise darthut, nah rund und 20 : im Wege einer Anleihe zu be- Schuldverschreibung oder sonst in glaubh | l l

É forderlichen iu bea gedachten Kreisstände: zu Attauf der Ke äbrungsfrist der Betrag der gigen idelett E

Me “anhaber lautende, mit Zinscoupons | icht vorgekommenen Zins-Coupons gegen Quittung auSgeza) ;

f gläubiger unkündbare Obligationen zu Mit dieser Schuldverschreibung sind halbjährige Zins-Coupons

g ._ Für die weitere Zeit

nommenen DEE L M ieirns: s Fh U 1833 ne bis s Cs OETen nfiährige Perioden ausgegeben, bei der

| : ißheit des $. 2 de che 16,000 Thalern, in werden 5 be ciner neuen Zins-Coupons8-Serie ersolgt bet de

Mürfen, 111 Gema ationen zum Betrage von 16,000 LHa!ti/ (8: Die Ausgabe ein bera in Westpreußen gegen Abliefe-

lusstellung von S hn Tausend Thalern«e, welche in folgenden A Kreis-Kommunal-Kasse zu Nas rie beigedru>ten Talons. Beim

Buchstaben. » S r = 5000 Thaler, 20 Stück 200 Thaler = 4 rung des der altere Sd I E T ria der neuen Zins-

tück 500 Thaler = e 7000 Thlr, zusammen 16,000 Thlr. | Fl des Talons erfolgt die Aushändigung, E von

do. }90 Thaler 2 Std a (a) Schema N H e ciner rer Eoupons-Serie an den E L Schuldverschreibung, sofern deren

b m anliegenden (d) Sr: verzinsen und nach der dur h rechtzeitig geschehen ist. : M

En 90 ¿ba euer mit n Pee E ning jäbrli@, vom 1. A A U B Sine der S eingegangenen Verpflichtungen haftet . 905bz imm i i ittel Prozent des Kapi- is mit seinem Vermögen. ; : unse

(9626 oos zu, veItlt nem uus enem Dee Min Schuldver- | der N Urkund haben wir diese Ausfertigung unter unserer

492bz Zuwachs der Bin gegenwärtiges Privilegium Unsere | 1rnterschrift ertheilt.

9b reibungen zu tilgen sind, en Wirkung ertheilen, Nosenberg, in Westpreußen, den „ten

d : i it der rechtli : ¿ Lai andeöherr O, A ee bleser Obligationen die daraus hervorgehenden Die Kreisverwaltung.

; f ; i i irten. “Mens Nieht ohne die Uebertragung des Eigenthums nachweisen zu dürfen; Der Landra th. Die S E P t ist. A j : j i 8bezirkMarienwerder. t Le je P vorstehende, Privilegium j A Wi pee Ju: Provinz A E Serie 927 B Rechte Dritter ertheilen und woŒurS Seitens des Staats nicht zu der 44 S "s j ati vährleistung Seiten : / L : Westpreußen jt 6 N omi U, ‘is dure die Geses . Sammlung zur allgemeinen | . gKreis-Obligation des A E M M i nin Piih unter Unserer Höchsteigenhändigen Unterschrift und über “Thaler zu beigedru>tem Königlichen Insiegel., 868 : über

do. 168 G . [821 B E Gegeben Berlin, den 16, April 1868. Lz Silbergroschen. A 1/1. [85 G do. I. Em. . |89bz : (L. 8.) Wilhelm. Der Inhaber dieses Zins-Coupons empfängt gegen Ln 1/1 u.7. A do. IV. Em. ._— | Frh. v. d. Heydt. Gr. v. Jhenpliß. Gr. zu Eulenburg. und späterhin die

114 Belg. Obr T. de Tr 4 O E s d

% e t i ; ial do. Samb. u. Meuse/4 A Provinz Preußen. Regierungsbezirk Marienwerder

o. von 1865./41/1 u.7. 1/1 u.T.[120etwbz G do. Wittenberge/3

4 6 [1/1u11.641%bz B [Magdebur -Wittenberge .. 4 | 1/1. 1995 B Mainz-Ludwigshafen do. 113% B Niederschl.-Märk. I. Serie. do. [72etwbz G } do. IL Ser. à 625 Thlr. do. 107 B do. Oblig. I. u. Îl. Ser.. 1/1 u.T.91%bz do. I. Ser.. 1/1. 196% B do. IV. Ser... 0 N; B Niederschlesische Zweigb.. 1/1. 1159bz Oberschl. Lit. A. ........ do. |S7etwbz do. Dit B do. [L15bz do. do. [138 B do. 1/4. |244{bz G do. 1/1 u.7.195% G do. do. [102 G do. I O. 1/1. 194 G Ostpreuss. Südbahn 1/1 u.7.182 G Ens e A do. L154 B do. v. St. garant 2/1. 11077 G do. 3. Em. v. 58 u. 60 2/4ua10.] do. do. v. 62 u. 64 1/1. } do. do. v. 1865 1/1 u.7.} do. v. St. garant 1/1. 111 G Rhein-Nabe v. St. gar. 1/4. 198bz do. do. IL Em. 1/1. 198bz Ruhrort.-Cr.-K.-Gld. L Ser. do. 1915 B do. I. Ser. do. [95 G do. IHL Ser. 1/1 a.7.198%bz Schleswig-Holsteiner 1/1. 137bz Stargard-Posen do. [24b.v1.654G do. do. 1119 G do. do. I84à%bz Thüringer Possner Prov. . do. 1102 G do. Preussische B... 1/1 u.T.HL54bz do. : E Renaissance,Ges. i . 195% G f. Holzschnitzk, Rittersch. Priv... Rostocker Sächsische Schles. B. puliria er 4 ereinsb. Hbg../10 W eimarische e U

Ln

Darmstädter ... do. Zettel Dess. Credit-B..

do. Landes- B. Disconto-Com.. . 1/5 u. 11 [807 G Eisenbahnbed... 1/1 u. 7 |— Genfer Credit. Geraer G. B. Schust. u.C. Gothaer Zettel . Hannöversche .. ord, Hütt.-V. . (Hübner). E n O do. A. I. Preuss. do. Pfdb. unkd. Königsb. Pr.-B.|7 ; Leipziger Credit 1/1 u. 7 Luxemb. do. do. Mgd. F.-Ver.-G. 24/6 u. 12 Magdeb. Privat. j Meininger Cred. Minerva Bg. - A. Moldauer Bank, Norddeutsche Oesterr. Credit .

ib n R OOLA

do\

Ao R L

ums A,

J] jam r ) N j D R

[—) jun do»

S SI J dos dpa Ei L R Raa EE

[S S| >&LI

O «I S o S d. Din. _- o

S l 5 d. Faun N D D \—

E S O bis bsi psd sid psd v

E EE

Pfandbriete.

e e S ORO | n L NE

Ee | aco

Dn r fn D P l f R R GS

Rentenbriefe. seite dur<kreuzt ist

Rückgabe am ten A on für das Halbjahr vom DOR Nen A O U Buchstaben) Lie Ea 0

Thalern Silbergroschen bei der Kreis-Kommunal-

Kasse zu Nosenberg in Westpreußen.

; reußen, den t Rosenberg in M N aaliina.

101 R n do\ n D

1/1 u.7.1695 B Fünfkirchen-Barecs : bligation 1/1. 111 G Galiz. Carl-Ludwigsbahn .|5 ; L des Kreises Rosenberg in Westpreußen Badfiche Anl. de 1800 471/71. u. 1/719376 N Mis do. neue/5 | do. : dritte Serie adische Anl. de | U A Z . E : M N berg-C. it Y Y itr. e. : “Rhe irten. e an N 1867/4 1/2. u. 1/8. 987bz G Eisenbahn-Prioritäts-Actien u. Obligationen. 7 E 7 a IL Em.|5 i 2 E Le über Gn Der Landrath. ia Kreisdeputirken Bayer. S-A. de 1830/43/16. u, 112,06 B sAuchen Diel. A E uen Mis L O i ce E Pre 18. genehmigten Kreistags- | Dieser Zins-Coupon n ane: O S A 0. . Em. o. 183 B «v IPANZ, 1.9. Auf Grund des unterm j fi einer Schuld von | illig- Ausgesertig.

Braune An C0 H. e 1/70 (acer Sire I Ph do P aa t e, neue | de |gglutes vom 2, Januar LA wesen nete reivverialiung Ka: | S balb vier Joan Ka de Pat Dess. St.-Präm.-Anl. 1/4. [95etwb R: o G: O : Lomb.- 0, 74 A 7 16,000 Thalern bele a4 ußen durch diese, für S, Galbjahres an gerechnet, erhoben Hamb. Pr.-A. de 1866/3" 1/3. 6B L I E do. |835 (07 Lomb.-Bons 1870, 746 (1/3..9. F mens des Kreises Rosenberg in Wesipre peinkündbare Verschreibung | ‘S Halbjahres an gere<ne!, Lübecker Präm.-Anl./34/1/4. p- Stek./475 G Bergisch-Mürk. Wr

do. do. v. 1875.6 | do. . iltige, Seitens des Gläubigers : l wird. ; i do. A E Tnhaber gültige, Seitens de G Courant, welche | Z - . rder. Süchs. Anl. de 18665 |31/12u.30/6.|— d Ì do 60. do. v. 1876.6 s N (ines Harlehnss{uld von Thalern Preußisch Regierungsbezirk Marienwerd Sehwed.10 Rthl.Pr.A./—| pr. Stück II08B 49, 0. Ser. v. Staatz n . . . 2 .

do. Lit. B.

ba fa Vf f pf (f b N

[tig, wenn die Vorder

U

‘1 uoazniuuphoßgv 2pD Iu! ung ß131nbun

I Ils! A Jaa

B Rudolfsbahe” N i l sür den Kreis kontrahirt worden und mit fünf E e ; Provinz Preußen. T r / do. Ï E M andegeh i / e Rückzahlung der ganzen Su van 16,000 N ehufe Kreis - Obligation des Kreises Rosenberg in lo. (ole sud Kie (Zu pie? Tilgungsfonds von wenigstens inet Und duen H 0e pritie Serie. e do. I88{etwbz B poacgljänan 5 Prozent des Kapitals jährlich unter uwachs der Zinje | s e Inhaber dieses Talons ep sanns U von belle, Serie E E D bardediuul, E f A T Muna, dee Einlösung der Schuldverschreibungen wix u der Obligation des Kreises Rosen ‘Shale r à 5 Prozent Zinsen, dic

8 c / : 1. Januar | f 16 .…. über : 8 18... bei Rjäsan-Koslow ; 4 i “Die Ausloosung crfolgt vom 1. lt | Li s E "4 ie fünf Jahre 18... bis N do soi y sSebuia-lvauovo jo. sée F I 6b in dem Monate Mai jeden Ihres, qu größeren Aus: | ¿ fe Ste Find Eau zu Kosenberà in: Westpreut en sofern 1 l . ; : itimirten av Pt 0 ét di aa “S T4 E A n so wie sämmtliche Oi e dagegen S Gificder BOTLUTUS, eingegangen ist \ - A i n! ie ausgeloosten B | tion ein 3 o: 24 B Geld-Sorten und Banknoten. 4 terrtlbungen. zu. fündigen e Drs N e Rosenberg in Ves Bie Kreidverwaltung, i 0. Z m e : v ie des Termins, an : i8deputirten. do. 190% G Friedrichsd’or 113%bz G F staben, Nummern und Beträge, \owic M nacht. Diese Bekannt- Der Landrath. Die Krei (0: 904 s i even i . Nüchzahlung erfolgen soll, Men e 9 E vor dem Zahlung®- tender Kreis- do. [88 B Í F machung erfolgt \se<8, A L a Königlichen Regierung zu Marien- A en Ausfertigung auf den Tnhaber lau L ‘Rönigs. do. 84; B ] ( Ÿ termine in dem Amtsblatte in einer zu Danzig erscheinen- | Yrivilegium wegen auen , im Regierungs-Bezirk Köni( do. 1975 B V Iro BRs Î Ÿ werder, in einer zu Königsberg Und V Freisblatte Obligationen des Kreises Gerdauen 1 im N Thalern, 1/4n10s83 6 De id 5 D eitung Da N D lergeftalt das Kapital zu h U berg, zum Betrage von ) do. [83 G mperials J is zu dem Tage, wo olche anuax und am 1. Juli

T vol ns

Cy

A TTITIIIIT A AI T A A N

Desterr. Metalliques . 5 [verschieden [49%bz do. National-Anl. ..|5 do. 99%bz G ; do. 250 FI. 1854..14 1/4. 69bz i VI. Serie e O r M : Mes 79etwbz B . Düsseld.-Elbf. Priorit.

0. Lott.-Anl. . U. 1/11.1735bz : do. . Seri do. do. 1864|— : ; Sie 504 B í R Sa do. Silber-Anleihe .|5 |1/5. u. 1/11.1605bz 5 do. I. Serie

[talienische Rente... z 1/4. f 1/7. E ä Berlin- Anhalter

0. Z do.

Russ.-Engl. Anleibe./5 1/3. u. 1/9. s41t G 4 ¡ do. do. de 1862/5 1/5. u. 1/11.1845bz Berlin-Görlitzer do. Egl. Stücke1864/5 |1/4. u. 1/10. 87 G do. Holl. » do. 867 G do. O. Em.

. Engl. Anleibe... 3 |1/. u. 1/41.|55 B B.-Potsd.-Magd.Lit.A.u.B - Pr.-Anl. de 1864/5 1/1, u. 1/7.[2122bz O : s de 1866/5 1/3. u. 1/9. 1105bz Berlin-Stettiner L. Serie. : 2 A Meg, 15 1/4. L 0 E 2 4 F De 0. N ; Ï 0. . SETÍE. 9. Anl, Engl. S6 do. 885 hz do. IV.8, v. St. din ¿ i: 6 0. Z L ; - Bodenkredit .… 5 |13/41.u.13/7.[84fz Bréalau-Behweid.-Fodib . Nicolai -Obligat.|4 |15. u. 1/11. 657 G Cöln-Crefelder (E Russ.-Poln. Schatz. . 4 |1/4. u. 1/10. 675bz Cöln-Mindener do. do. kleine do. 65zetwbz d Poln. Pfandb. I. Em.|4 |226.u.22/12]62{bz do. Liquid./4 1/6. u. 1/12.154{bz do. Cert. A.à300FI.|5 1/41. u. 1/7925 B

do. Part.Ob. à500FI|4 do. 975 G

Amerik, rückz. 1882/6 |1/. u. 1/11.1772bz

Vom 16. A pril 1868

E ; t Terminen am 2. Januar Unk ünz- i 1aden König von Preußen 2. i 4 N y : I nie an Wit ) "mit fünf Prozent ährlich in gleicher Münz Wir Wilhelm, von Bibständen des Kreises Sedan A7 de- 2 R é } O

ee hein | sorte mit jenen inset. Ldg egen bloße | : ; dem Kreistage vom 18. «ia dane

L d L e do. einlösb. L i | ‘Die Auszahlung Zinsen und des Qs U dieser gierungs-Bezirk König ern eltlichen Berga des d eit r G Ee

do. [974 G Fremde kleine Y Rüdgabe der ausgegebenen Zins - M L AA e in Rosenberg in E Kreises belegenen Grund und Bodens "Geldmittel im Wege

do. Hol: G Vesterreichische Banknoten... F Schuldverschreibung, bei der Krei8-Kommuna! intritt des TFällig- | zen Des den Staat erforderlichen : der gedacten

do 4 Russische Banknoten Westpreußen, und zwar aud inder nas em L burger ie M sd llen Wir auf lege bér ml Rin8-

L a | U ì ; : j ¡ 9 4 s : lautende, mit ZUlL

aues N ubs B } Silber in Barren u. Sort. p. Pfd. fein. Bankper.: E R O De nine des Kapitals präseniven A Kreisstände: zw diesem Zwecke auf jeden Inha de ibbare Obligationen 0. Dil, « . . ‘. A 1 er j 4 , oU on ) . 5 do. S3etwbz B | Zinsefuss der brut Ber fiS Wechsel 4 pCt., M verschreibung sind auch die dazu gehörigen Zinscoup Ainscoupons | Coupons ver

Ton läubiger unktu N chene, Seitens det 20,000 Thalern ausstellen zu i enen Beträge von M 47 i 1833 zur 1/1 0.7.83 B für Lombard 44 pCt Dälligfeitstermine zurüczuliefern. ea I 8 i u dem angen g Ç. 2 des Geseßes vom 17. Juni 1883 zur - ee | wird der Betrag vom Kapitale a Lf lb dreißig Jahren | e innerha i

" ; iGhei 8 Dreißig Tausend ürfen, in Gemäßheit des um Betrage von Dreißig Tc : | Die gekündigten Kapitalbeträge, M hobín werden, sowie die | Ausstellung von Obligationen 3 Redaction und Rendantur: Sc<hwieger, N nah dem Rückzahlungstermine

301% Berlin, Dru>k und Verlag der Königlichen Geheimen Ober - Hofbuchdrucerei (N. v. Deer).

E SLEE

fas if

Folgen zwei Beilagen