1868 / 139 p. 8 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

2443 at für seine Ehe mit

2442 In London allein wurden 122,454 Arme unterstüßt 1 von denen 33,070 | 2,346,4 S : s / 346/420, Nue de la Munüzipalité 1,700,000. Diese Summen, welche 3 Unter Nr. 1638 unseres Gesellschafts-Registers, woselbst die hiesige Der Kaufmann Gustav Aron von hier h Sophie, geb. Herzberg , duc Vertrag vom 26. März d. J. die Gc- meinschaft der Güter ausgeschlossen. Alles, was sie während der Ehe

in Armenhäusern und 4430 in Jrren-A r ; Baris, 13. Juni. Es Md wie U H Tad L ius Ganzen auf 453,033,005 Fr. belaufen, sollen dur di : Unleihe (Vertrag des Credit Foncier mit der Stadt Paris) gct î Actien-Gec ae! Ld Versi <erungs-Actien-Gesellschaft s reußische Hagcel- l -Llectten-GVejeu]<ha]t/ ing eingetragen: durch Erbschaften, Geschenke oder Glüksfälle erwirkt, soll die Qualität

gelegten Berichte hervorgeht, in Frankreich ncu angelegt werden: 9175 | werden vermerkt steht, ist zufolge heutiger Verfüg1 : der Stellvertretcr des Direktors, Theodor Harder, ist gestorben, | des vorbehaltenen Vermögens haben. Dies is} zufolge Verfügung vom 28sten am 30. Mai d. J. unter Auss\<{ließung oder Auf-

Kilometer Vicinalwege für den großen, 29,081 / 142,502 für den fleinen Verkehr e V 7 für den mittleren und Es is} wieder ei E H i Je, lein A u von 109,312 wei N wieder ein Bericht über den Stand der L Eg vorläufig vertagt. Die Kosten für diese Arbeiten sind Faisertiden Prinzen, d. h. der Kasse der Vorschüsse, tw Ada É des _Th e 917.498 M E S Dr.) die bis zu dem Betrage bis L leisten, erschienen. Er umfaßt die Periode s inder Rudolph Bergemann zu Berlin ist zum Stellvertreter des L E 639,703,281 g ars werden können. Das De- | und wird “ie N scht unter dem Patronat der Kaise Direktors ernannt. Nr. 233 in das Register zur Eintragung der HOnlon Von 100 Millionen Francs e vie Ma: e O sation von einem i E der Central, Die unter Nr. 4568 des Firmen - Registers eingetragene hiesig d E a eingetragen. ve R ves " ; : c - | über s ; et, U M Ti . I . D. he L S e A / und dann durch e Obige A E und je M dir Gen e P EING - Carl Meißner, Königliches Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium. den Kredit von 100 Millionen in reen deded werden, welche | Ausschüsse stehen. Die. ‘Ges E t zusammenhangenden Lokal, Inhaber: Kaufmaun Carl Friedrih Meißfncr;, Der Kaufmann Friedri Gustav Batike von hier hat hierselbst P die nöthigen Geldmittel zu sichern, e e E Ie 4 Fonds von 2,138,038 Fr. und a e re I. über einen st erloschen Und zufolge heutiger Vers? Berfügung it Register gelö]. unter der Firma F. G. Batike ein Hnd Io gesGart, Vegrander, und Gon ome E De Anstalten in der Depositen: lien Dipartemaus E e, U Fr bewilligt. Jn sim 5 Der Sanne Daniel Sander zu Berlin hat für scine | Nx 1281 in Lad Memen-Regi le Vteldlin. f das bildet und/ wenn- diese nicht ausreicht, so worben T cisene Kasse ge | geliehen. Der vurden während derselben Zeit 115,599 Fr. aus: ersclost unter der Vie Königsberg, den 10. Juni 1868 i : i h 0, werden Trenlenaires n, | A ft Gesammtbetrag der Opecratio s . aus. C. H. Dedels Nachfolger nigsberg, den 10. Juni i i L E u E werden. Der Umschlag der Kasse soll e die Broue Lu begreift 17,501 Anlciheu mit 4,826,897 eushaft seit F bächende, unter Nr. 276 des Firmen-Registers eragene Handlung, Königliches Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium. LE E nen A ertegten, Die gnnadi Vors weden | dam retten Centalialonefden eint netten Mine Y Polin M e veutigee Bersiqung unte Ke, 1255 d nand Gustav dudolbh de Renty ju Mem ; ; Ly, zent - nge Äbre " : ; | ) Hlnfänali f ‘ofurc ; J L de wi B 'oadione e M QEORES | ahe J Boe aue ine mdeta Theis Vor Vet | wes lte oe Basägung une Ke, 1255 tes gat | V e Bag: Bath sind in 22 Departements volle ie großen Verkehrswege | traf. Jeßt hab “4 erichtet werden, das alsdann dic Entscheidun / reer e: Firma: R. de Renty | B. G endet. Jn den Haute - Pyrénée! G „haven die Lokal-Ausshüsse die Vollma L M Berlin, den 12, Juni 1868. : S : i E d / ; ; ito T8 in Tore s D C O N „Haute « Sav Ki Br F Darlehen bis zu 200 Fr. zu bewilligen. <l selbstständig l Königliches Stadtgericht. Abtheilung für Civilsachen. S S 6. Juni 1868 am heutigen Tage. zent 2c. zu erbauen. Die mittle 1 Un den Haulie-Alpes 47 Pro- / B C44 2E Königliches Kreisgericht. Ein einziges Departement, das Os Ver T N G, E AARL A Ras, Î Königliches Kreisgericht zu Frankfurt a. O. Handels- und Schifffahrts-Deputation. A E hat deren no< 2 pCt,, die Somme noch 3 yCt G6 e über die Weizen - und Roggenpreise _ In unserem Gesellschafts - Register hat bei der unter Nr. 16 ein- Jn unser Firmen-Register ist unter Nr. 422 der Kaufmann Otto mit 88 pCt., u C URE sind dic Pyrénces - Orientales (lite E der Monarchie. Um die Ver E f géragenen Deutschen Continental - Gas - Gesellschaft zu Dessau , mit | Adolf Daniel Klarhöfer zu Memcl, Maritimes 82 pCt Haute - S mit 87 pCt,, Corrèze 86 pCt., Alpes Usance ents re N 4 den Börsenberichten notirten Preise, der Bel: c D einer Zweig - Niederlassung zu Frankfurt a. O. Col. 4 zufolge Ver- Ort der E Memel, die eiten Verkehrêwcac f avoie 78 pCt. 2c. Am weitesten sind | (loco und p chen 1, auf 2100 Pfd. Weizen und 2000 Pfd. R iner F fung vom 10. Juni 1868 am 11. Juni 1868 folg:nde Eintragung | Firma: Otto Klarhöfcr, j i / welche die 100 Millionen auch verwandt Wei ohne Säe) in Thalern berechnet. « Roggen F stittgefunden : i i | eingetragen zufolge Verfügung vom 6. Juni 1868 am heutigen Tage. eizen: 23. Mai 30, Mai. E F aus dem A t E O Friebe etn Memel, den 9. I s Areisacridt Vet . M osfy zu Frankfurt a. O. geschieden und dagegen der Ban- uiglihes Kreisgericht. 8 Y Handels- und Schifffahrts-Deputation.

werden sollen, in Rü> : / stand. Das vorgeschrittenste Departement ist Königsberg 94 50 y I ù > d e y , , è fl F quier Friedri<h August Neubauer zu Magdeburg in dasselbe Zufolge der Verfügung vom 29. Mai 1868 ist in das hier ge- daß der Kaufmann Robert Jm-

Seine-et-Marne, das no< 23 pCt Haute-Savot ) 20 pCt. zu vollenden hat. Dann kommt i 6 yE ilen Ale l RA E 4 Vie E N 36 Dosen 50 os) T1DIS 2401s : i cingetreten Orientales aus, wo erst 1 pCt. ausgeführt i in den Pyrénées- | Stettin _97 L 65874) : ——— Sorrèze c , pét. ausgeführt ist; dann kf n C | 88—974/, 79— 8 79-9: J) M N 4A wo 3, Ardeche, Landes O N S0—102 n N iz Bei der in unserem Gesellschafts - Register unter Nr. 19 einge- führte Firmen - Register eingetragen, i , legt fd, 1 wo 6 pEt, 2c. 2c. der kleinen Verkehrswege ange- Magdebur 1397-925 714 862 s i t'agenen i i manuel Kiewitt in Freystadt cin Handelsgeschäft unter der Firma -— Nach dem »Journal des Debats {huld Cöln E U 814-——89/ (4! i M e O in Da N nied s i 1868 ; ; , / ebat8« s{<uldet die Sta i ; «S O : M mit JZwocigniederlassung in Luckenwalde 2c. osenburg, den 5. Juni 1508. i Sen Vetroue (On E sich mit Durchbreczung der Pariser aönigets ä n: 23. D 30, Mai. 6 uni 13 Juni ' s ei ei 0 fp E tar 4 worden, daß a i flit 0 M E M ZALel ummen: 8 ino 6 2 ) ) 1 A - Unt. ricdri ilbclm Cosfky zu Franffurt a. O. aus dem Direktorium E E E Sive 00 War Le Wes U B I Aut | n os hs e | O B e 1 a eee Unt: | str Les de cam Menne Leobatd Hosen t arn 25,814,200, Rue Monage 21.603 6 1e 94/243/096, Boul. de l'Empercur | Stettin 90—62 48—52®) 46— 52*) So Eo M deburg laut Wahlverhan ung vom 10. März in dasselbe einge- | getragen, daß Der a man1 c csselbein zu Uhorn (608,850, Boul. Saint Germain 22962/2350, | Berlin S 6Bt Et 2 98 546 N L M SierSou: den 10. Juni 1868. für feine Ee aibatt e E e Si 94—060 91—54 h Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung mung ausgeschlossen hat, daß Alles, was die Ehefrau in die Ehe ein- bringt und anderweitig durch Erbgang oder andere Glücksfälle erwirbt, die Natur des geseßlih Vorbehaltenen haben soll.

Place de l'’Etoile 18,783,629, Rue Mouffetard 17,845,114, Boulevard Breslau D1{—57 D1—97 405 904/, —56S 52 582 i: —— L Unter. Nr. 347 des Firmen-Registers des unterzeichneten Gerichts U gist O V Thorn, den 30. Mai 1868.

Arago 16,678,8( Or s ballen 12510/0009! E S S Umgebung der Central- | Magdeburg 60—6 6 Magenta 10,500,000, Avenue Bg el 10/922/148 Boulevard | Cöln E 94—60 53—56 56—60 6,465,824; Nue de Maubeuge 6,486,273, Boules r E A h A 99 60 : woselbst die zu Werder unter der Firma: / evard de l’Alma 9) Nah dem Wochenbericht. 7 d: Stabrodt E Königliches Kreisgericht. I. Q bestebende kaufmännische Handlung vermerkt steht, i zufolge Ver- ¿ 4E | ; Ms vom 11. ‘Juni 1868 am selbigen Tage cingetragen werden : Zufolge Verfügung von heut is in unser Handels-Register cin- getragen, daß der Kaufmann Louis Hohenstein zu Schönsee, nachdem roßjährig erklärt worden, für die fer-

7 das Jiegeleigeschäft ist von Werder nach Alt-Töpliß verlegt. ) z Y Potsdam, 11. Juni 1868. {. Abtheil l L A ait QuR geb. Dekuczynska, dur< Vertrag 9 7 N , , L , i . L / L l S Aas Uy vom 26. Februar 1868 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes mit der Bestimmung ausgeschlossen hat, daß das von der Ehefrau in Natur des vorbehaltenen Ver-

Oeffentlicher Auzeiger. : Steckbriefe un s / ie i rem Firmen-Re ister unter Nr. 12 ein etragene / f d Untersuchungs-Sachen, Die Gesellschafter der hi : : E M L j S die Ehe eingebrahte Vermögen die e S «Erneuerun g. Der unter dem 12. September E e Vel 12 der Firma: i C. L. Gericfe von Sorau mögens haben soll. Blumen Idi E ali E den Cigarrenhändler Tultus (Handel mit Maschinen, Maschinend( L Via D | ist erloschen und zufolge Verfügung vom 10, Juni 1868 am selbigen E ai ive Kreisgericht. 1 lassene Ste>brief wird bierdurch as Da L N e j am 15. Februar 18 [äftälokal: Starrnstr, 10.) E H E E ter Nr. 52 des Gesellschafts-Registers die Firma R N As Stadtgericht, Abtheilung für adi 1868. | Kaufleute ar 1868 errichteten offenen Handelsgesellschaft sind die : S ‘C Q Gui > e ü Sorau 14 Bei der in dem Gesellschafts-Register des unterzeichneten Gerichts 2 e 11. für Voruntersuchungen. Signaleme E 1) Otto August Friedrich Wi Y und als deren Gesellschafter: ¿ub Nr. 8 eiugetragenen Firma: F. Hessenland in Stettin ist eb umenfeldt isst 44 Jahr alt; am 16, Dezember 1823 L 9) Wilhelm L „O Wittholz, 1) der Kaufmaun Johann Karl Louis Gerie,/ heute zufolge Verfügung vom 11. d. Mts. in Kolonne 4 vermerkt: a aa gien 5 Fuß 3 Zoll groß, hat braun E 1 Die U U fe igad A Jahn, | 2) der Kaufmann August Otto Rudolph Oswald Bandke, beide s T Wittwe des e Bene L S Zoe Kinn, gewöhnliche Nase N N blonden Schnurrbart, ovales ies ist in das Gesellschafts-Register / i: zu Sorau, / E malie, gebornen Lenß, ist in Folge thres 2-0de i yE nd j : gister des nnter i l P i f esellschaft ausgeschieden, dagegen sind in dieselbe eingetreten : dung, blasse Gesichtsfarbe und ist jlultene Gestalt hagere Gesichtsbil- | er Nr. 2984 zufolge heutiger Verfügung S E J B D Ber l<at dai Ha I Moden E O lEbee attin "des Gausunns Meyer, Anna Sophie / Unter Nr. 3964 unsers Firmen-N Sorau, den 10. Juni 1868. Riwgard arie, edes) ‘b L Stett S : inen-Negisters , 1: ta Mi j e ónialû i8geri : ilung. Richard Franz Redies, beide zu Stettin. gisters, woselbst die hiesige Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung Zur ertretung der Gesellschaft ist nur der Kaufmann von hier hat für sein Carl August Redies befugt, die Ehegattin des Kaufmanns und der r ie Richard

Handlung, Firma : : | Der Kaufmann Friedrich Robert Gemnich benes Ä Meyer, geborne Hessenlan A p a Franz Redies ene von der Befugniß, die Gesellschaft zu ver-

Stecbriefs-Erncueru Der hinter den Arbeit a9. Der Unkerm 5. September 1867 tag von hier I A e N a an Czlot - f und als deren Inhaber d N i | erneuert. Potsdam, den 9. Juni 1868 c Steckbrief wird hierdurch Magdalena, geb Richter ie Kauffrau Wittwe He>mann, Auzuse | hiesiges unter der Firma: Rob. Gemnich betri

Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung cingetragen: ter, vermerkt steht, ist zufolge heutiger Verfügung | dem E A Ret A oniag vou n nt L L eten ausgeschlossen ' . D Î ies ist zufolge Verfügung vom 4. am 9. . J. unter E en.

- Ge G i Berlin isi indas Handelsclaaftt o Theodor M Ne L U Das P E Red. Stettin, den e iZiches See- und Handelsgericht

: A M r Kauffrau Wittwe He> dnigsberg , den 6. Juni i E ; : Sandels- Ne gister. iw e E 4 E A M8 Handelsaesellscbaf, | Königliches Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium. n unser Firmen-Register ist zufolge Verfügung vom 3 Juni 1868

nunmehr bestehende Handels gesells best Girma: J. He>mann f Die hierselbst unter der Firma Salomon Cohn & Slesinger | am 7 Juni 1868 eingetragen : : vat unter Nr. 2335 des i bestandene Handels - Gesellschaft ist aufgelöst worden. Aktiva und Nr. 183 der Kaufmann Julius Kramp zu Bubliß, mit der ; assiva derselben hat der bisherige Gesellschafter Anton Schlesinger Firma: Julius Kramp, für seine in Bubliß errichtete Han- dels-Niederlassung.

Handels-Register des Köni ; Die C S A R derimio zu Berlin, , Gesellschafts-Registers cingetragen (Handel mit Woll L ohnstacdt & Daa O: | f le Pie C OUban Adolph Theodor Rochow zu Ber | b s olle und ci Q : ; i ; j ; , e übernommen. : E cin Klosteru gg ltondgesc<äft, Geschäftslokal : Die GesellsVakt te A 4 ilte Profura it A gu- i Dies ist ufge a2 t-Re 05 9. Au! am 6. Juni d. J. unter Cöslin, den 3. Juni 1868. | . Juni errichtete : cjellschaster der hiersel ; : . L Nr. 256 in das Gesellschafts-Register eingetragen. *nialiches Kreisgericht. I. Abtheilung. Kaufleule ichfeten offenen Handelsgesellschaft sind die H i A der Firma: Ï Königsberg, den 8. Juni 1868. S : Königliches Kreisgerich ) 2) an Cohnstaedt; am 6. Juni (debiges Geschäftslokal: Landsbergerstr. 72) 4 Königliches Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium. n unser Firmen-Register is zufolge ¡Verfügung vom 3. Juni ichard Bernhardy, 1) die Kauffrau L offenen Handelsgesellschaft sind: # Dem Julius Henschel von hier is für die hierselbst unter der | 1868 Folgendes eingetragen : u Wittwe He>mann, Auguste Magdalene, gcb. Richter 2 Firma: Jacobson & Japha bestehende Handelsgesellschaft Prokura er- Nr. 61. : / 7 theilt worden. 5 6. Juni d t Nauh n T Ta A aiine \ vom 5. am 6. Juni d. J. unter rt der Niederlassung: ; R : Firma: Leopold Wrzeszinski.

beide zu Berlin. 2).der Kaufmann Bernhard Adolph Theodor Rochow, L # Dies i} zufolge Ve l | Nr. 237 in das Prokuren-Register eingetragen. Trzemeszno, den 4. Juni 1 | Königliche Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Dies ist in das / unter Nr. 2333 folg: Laute ede des unterzeichneten Gerichts beide zu Berlin. Jung eingetragen. Dies isst in das Gesellschafts-Register des unterzei ; Y unter Nr. 2335 eingetragen. | merzeihneten Gerihs Y Königsberg, den 8. Juni 1868 2 l l . i e TtHR 7 öniglihes Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium.

E L