1868 / 157 p. 8 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

2770

L Benennun Staats- a Benennun Staats- . 15 E Einlösungs- der ausgeloosten resp. gekün digten Anzeiger. | Einlösungs-

der ausgeloosten resp. gekündigten

Papiere.

Anzeiger. Seite

Termin.

Papiere.

Seite

Termin.

Oblig. des Kreises Culm

P D » »

I » Gumbinnen

Lauenburg . Lippstadt

» I

Strassburg W./Pr Stuhm |

» » » » »

Graudenz

» des Altmärk. Wische-Deichverbandes » Breslau-Odervorstädtisch. Deich-

verbandes

der Genossenschaft für die Meliora-

tion der Erftniederun

der Societät zur Re ria der Ge-

wässer im nördlichen Kreises Lübbecke...

1779 2220 2220 1393 2243 1395 1798 2244 1797 2243 2389 1478 2673 1395 1798 2244 1659 2111 1499

2621 1447 2359 1779 2220 1394 1797 2243 1394 1797 , 1394 1797 2243 1394 1797 2243 1564 2244 1798

1411 1394 2243 1867 2389 1394 1797 2243 1746 2638 1780 2221 2984 1394 1798 2244 1903 2429 1814 2691

2968 1779 2220 2221

elle des

1394 1799

1./7. 68.

1./1. 69. 1./7. 68.

1./7. 68.

1./7. 68.

2./1. 69. 1./10. 68. 1./10. 68. 1./7. 68.

1./7. 68. 1./7. 68.

Nach erfolgter Bekanntm. 2./1. 69. 1./7. 68. 1./7. 68.

1./7. 68.

1./7. 68. 3./T.—1./9. 68,

1./7. 68.

1./7. 68. 1./10. 68.

ev. früher. 1./10. 68. 1./7. 68.

1./7. 68. 1./7. 68. 1./7. 68.

1./7. 68. 2./1. 69. 1./7. 68.

Weibnacht.68. 1./7. 68. 1./10. 68.

1.1. 69. 1/7. 68. 2/1. 69.

1/7. 68. 1/7. 68.

1./7. 68.

Oblig. des Magdeburg - Rothensee - Wolmir- stedter Deichverbandes » des Soldiner Entwässerungsverbandes

der Societät zur Regulirung der Un- strut von Bretleben bis Nebra

des Verbandes zur Re ulirung der oberen Unstrut von Ihausen bis Merxleben

» d. Wilkau-Carolather Deichverbandes » des Wittenberger Deichverbandes

Berlin - Anhaltische Eisenb. - Prior. - Actien und Obli Berlin-Hamburger Eisenb.-Prior.-Oblig.

Berlin-Stettiner Eisenb.-Prior.-Oblig.

Breslau-Schweidnitz-Freiburger Eisenbabhn- Prior.-Actien und Oblig

Grande Société des Chemins de fer Russes Actien und Oblig.

Tamburg-Bergedorter Eisenb.-Prior.Oblig..

Hessische Nordbahn-Prior.-Oblig...

Homburger Eisenb.-Prior.-Oblig.

Krakau-Obersch1]. Eisenb.-Oblig. u. Prior.-A.

Magdeb. - Cöthen - Halle - Leipz. Eisenbahn- Prior.-Actien und Oblig.

Magdeburg-Halberstädter Eisenb.-Actien Magdeburg-Wittenbergesche Eisenb.-Prior.- L P Se:

Münster-Hammer Eisenb. Stamm-Actien Neisse-Brieger Eisenb.-Prior.-Oblig Niederschles.-Märk. Eisenb.-Prior -Actien.. Niederschl. Lweigbahn-Prior.-Oblig

Oberschles. Eisenb.-Prior.-A ctien U, Rheinische Eisenb.-Prior.-Oblig »

» P

Oblig.

Stargard-Posenèr Eisenb.-Prior.-Oblig Weira-Eisenb.-Prior.-Oblig Wilhelmsbabn-Prior.-Oblig, Thüringische Eisenb.-Prior.-Oblig.

Oblig. der Massener Gesellschaft für Kohlen. bergbau

Oblig. des Sieg-Rheinischen Bergwerks- u, Hütten-Actien-Vereins

Actien der Actien-Bau-Gesellsch. Alexandra- Stiftung

Hypotheken-Antheil-Certificate der Preuss. Yp.-Vers.-Act.-Ges. (Hübner)

2486 1428 1714 2111

1395 1798

1746 2200 2469 2244 1675 2111

2992 1512 15952

1512 2296

2674 1566 2674

1691 1715

1513 2449

1410 1447 1979 2655 2316 1729 1646 u. Anl. 1463 1883 1902 1746 2692 2337 2605 2á10 1566 1799 1564 1714

1851 26595

2242 2242 2448

1479 1499 1795 2000 2430 2621

2/1. 69.

1.—31./10. 68. 1.—31./7. 68.

; 2245

Oeffeutlicher Anzeiger.

Steekbriefe und Untersuchungs - Gegen die unten

Ste>brief.

e Brösau ist in

ig < sonst hier nicht bet latitirt daher oder hat si heimlih von hier welcher von dem Aufenthaltsorte der 2c. Br ö der nächsten Gerichts- werden alle Ci des JIn- und Auslandes dienstergebenst ersucht, sie im Betretungsfalle festzunchmen und mit

aufgefordert, davon der n zeige zu machen. Gleichzeiti

Sachen.

er bezeichnete unverehelichte

roffen worden is, sie entfernt.

sau Kenntniß oder Polizeibehörde An- vil- und Militairbehörden auf dieselbe zu vigiliren, allen bei ihr \si< vor-

Ein Jeder, hat, wird

findenden Gegenständen

ungesäumte Erstattung der dadurch entst

| und Geldern mittel Ee Stadtvoigtei-Direction hierselbst abzuliefern. andenen baaren Auslagen und

st Transports an die

Es wird die

den verehrlichen Behörden des Auslandes eine gleiche Rehtswi fährig- Königliches Stadtgericht.

keit versichert. Berlin, den 1. Juli 1868. Abtheilung für Unte uchungssahen. Kommiss

uchungen. Signalement. Die 2c. . Januar 1845 in Brinsdorf geboren, dunkele Gesicht bild sunde Géesichtsfarb Gehchtsbildung, gesunde Ge arbe ist unterseßter Gestalt.

Stirn, ovales Kinn, die Nase,

Haare, graue Augen, dunkelbrau; (pi>

te gewöhnlichen î

_

<)/

mission Il. für Vorunter- Brösau is 23 Jahre alt, am evangelischer Religion, hat Augenbrauen, hohe und Mund, ovale vollständige Zähne und

E inter den Zimmergesellen A ugust Lübke aus Colberg erlassene A L ition um Strasvolstrectung wird hierdur< erneuert.

4 Das Vermögen der Ehefrau soll die Eigenschaft des vorbehaltenen

4 elbst unter der Firma: R. Reisewiß ein

5 r. 1285 in das Firmen-Register eingetragen.

mann Johann Hermann Meyer von hier Prokura ertheilt hat, und war mit der Befugniß,

ic irma unter Nr. : es N Johann Vena Meyer unter Nr. 5 im Prokuren- Register gelöscht, dagegen die :

E err» Megttel , die Prokura aber unter Nr. 241 in das Profuren-

2771

fa A4 Aa d S Erneuerung. Die unterm 25. März

Belgard, en 18. Juni 1868. Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

A I R T In tim

Handels-Register.

er Kaufmann Rudolph Heinrih Reisewiß von hier hat für ini mit E Amalie, geb. Krebs , durch Vertrag vom 11ten uni 1868 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbs ausgeschlossen.

E es ist guloide Verfügung vom 26. am 27, Juni d. J. unter S S

r. 237 in das Register zur Eintragung der Ausschließung oder Auf- g der chelichen T quemeini wae eingetragen.

onigsberg, den 30. Juni 1 j Y Königliches San und Admiralitäts-Kollegium.

ufmann Heinrih Rudolph Reisewiß von hier hat hier- Pr Fay s g \ Handels-Geschäft begründet. Dies is zufolge Verfügung vom 26. am 27. Juni d. J. untcr

önigsberg, den 30. Juni 1868, d A i Ÿ Königliches Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium.

Das hierselbst unter der Firma : Carl August Dulßz bestehende E nbcldgesbite ist nah dem Tode des bisherigen Inhabers, Kommer- Zienraths Carl August Dulß, durch Erbgang auf dessen Wittwe, Frau Kommerzienrath Lisette Dulß, geb. Schnell, von hier, Übergegangen, hvelche dasselbe unter unveränderter Firma fortseßt, und dem Konsul Reinhold Heinrih Rudolph Friedrih Dulp in Pillau und dem Kaufs

auch Grundstücke zu belasten und zu ver-

Verfügung vom 27. d. J. an demselben Tage im Firmen-Register und die bisherige Profura

aufen. ; Deshalb ift zufolge

neue Firma unter Nr. 1286 in das

egister neu eingetragen worden.

Königsberg, den 2. Juli 1868. A i Königliches e und Admiralitäts-Kollegium.

Unter Nr. 117 des Gesellschafts - Registers , woselbst die hiesige 5 irma: | A Va 24 E di p

4 (s deren Jnhaber Moriß Wolf Goldstein, Joseph (Julius) Gold- J ü Mt Meer (May A vermerkt stehen , is zufolge Ver- l vom heutigen Lage eingetragen: A s Der A t (eyer (Max) Goldstein is aus der Handlung ausgeschieden.

ig, den 3. Juli 1868. . B S R, und Admiralitäts-Kollegium.

v. Grodde>.

Der Kaufmann Johannes Joseph us zu Danzig hat für seine Ehe mit a Bauliee Francisca Schmidt durch Vertrag vom 20. Juni 1868 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes ausge- 1 dien Das gegenwärtige und künstige Vermögen der Ehefrau soll Mie Eigenschaft des Vorbehaltenen haben. Eingetragen zufolge Ver- gung vom 2. Juli 1868 am 3. Juli 1868. Danzig, den 3. Juli 1868. S, i Königliches Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium, v. Grodde>.

————

n unser Handels- (Prokuren-) Register ist laut Verfügung vom / uth A La etragen , daß der zu Danzig wohnhafte Kaufmann Gustav Richard Pohl , alleiniger Tnhaber der sub Nr. 723 eingetra-

enen Firma | ö d Pohl,

L R i h . l : Mem daselbst wohnhaften Handlungsgehülfen Paul Arthur Pohl die Ærmächtigung ertheilt hat , die gedahte Handlung per procura zu eichnen. Danzig, den 3. Juli 1868. e | Vönigliches E und Admiralitäts-Kollegium. v. Gro dde>.

- ufolge Verfügung von heut ist in das hiesige Prokuren-Register Wis M Santa Schmul in Schönsee von der Handlung t. Shmul in Schönsee ermächtigt ist, die Firma M. Schmul per “Ihorn, den 27. Juni 1868 . orn, den 27. Juni : : O E Kreisgericht. 1. Abtheilung. | Zufolge Verfügung von heut ist die in Schönsee bestehende Han- elónideelahune e Kaufmannsfrau Minna SchmuUl- geb. Leiser Vendaselbst unter der Firma M. S<hmul in das diesseitige Firmen- W A les orn, den 27. Juni ; , | Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Der Eisengießereibesißer Johann Friedrih Ludwig Martin Schü- emann L Stuterhof Vat Bad von ihm daselbst unter der Firma taschinen-Bau-Anstalt Metall-, Glo>ten- und Eisengießerei von Fr. hünemann betriebene unter Nr. 171 des Firmen-Registers eingetra- ene kaufmännische Geh äft an seinen Sohn, den Fabrikbesißer Lud- dig Theodor Ferdinand Schünemann ae fäuflih überlassen. „les is zufolge Verfügung vom 27. d. Mts. Nr. 171 des Firmen-

der Niederlassung: Stuterhof, Jnhaber: der Fabrikbesißer Ludwig Theodor Ferdinand Schünemann daselbst, neu eingetragen. Greifswald, den 27. Juni 1868. l Königliches Kreisgericht. [. Abtheilung.

E das Hirmen-Register ist folgender Vermerk eingetragen : r. 82. 2) Bezeichnung des Firmen-ITnhabers : verchelichte Kaufmann Gabriel Abraham, Johanne, geborne Simon, zu Pustamin. 3) Ort der Niederlassung: Pustamin. 4) Bezeichnung der Firma: J. Abraham. 9) Zeit der Eintragung : L Vils Eingetragen zufolge Verfügung vom 25. Juni 1868 am 30. Juni 1868 (vergl. Akten über das Firmen-Register Band [l]. Seite 279) des Königlichen Kreisgerichts. Schlawe, den 25. Juni 1868. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Die verehelichte Kaufmann Gabriel Abraham, Johanne, geborene Simon zu Pustamin, hat für ihr unter der Firma I. Abraham da- selbst bestehendes Handelsgeschäft threm Ehemanne, dem Kaufmann Gabriel Abraham zu Pustamin Prokura ertheilt. ;

Dies i} zufolge Verfügung vom 25. Juni 1868 am 30. ejd. unter_Nr. 4 in das Prokuren-Register eingetragen.

Schlawe, den 25. Juni 1868. j O öniglides Kreisgericht. I. Abtheilung.

, , , [i n das Gesellschafts-Register des unkerzeichneten Gerichts is heut wv Berflgueia vom 26. d. Mts. folgende Eintragung bewirk*

worden : Nr. 12.

Firma der Gesellschaft: Liebert & Kühl. Siß der R AAA Tempelburg. Rechisverhältnifse der Gesellschaft : Die Gesellschafter sind: : der Kaufmann Albert Eduard Liebert, der Kaufmann Carl Franz Gustav Kühl, Ges Ube h T AN uar begonnen Die Gesellschaft hat am 1. Januar er. 0 . Die Befugniß , die Gesellschaft zu vertreten , steht jedem cin- zelnen Gesellschafter zu.

ettin, den 27. Juni 1868. : e Se ain 5 Abtheilung.

tnser Firmen-Register ist unter Nr. 1038 die Firma Philipp A Bres, und Als deren Inhaber der Kaufmann Philipp Lewek

daselbst heute eingetragen. \ Mose den 30. Juni 1868. i Königliches Kreisgericht.

Verfügung vom 30. Juni d. J. ist heute eingetragen : O 4 Gesellschafts. Register bet Nr. 99: die Handelsgesell- haft Schlesinger & Spiro zu Posen is aufgelöst und die Firma erloschen ; Register i er Firmen- : f Und E 1039: die Firma A. Spiro zu Posen und als deren Jnhaber der Kaufmann Albert Spiro daselbst ; unter Nr. 1040: die Firma Schlesinger’ sche tusif-Handlung zu Posen und als deren Jnhaber der Kaufmann Julius

E O

. Juli ¿ / V M O Kreisgericht. 1. Abtheilung.

r Firmen - Register is sub Nr. 75 die Firma H. Roestel und As I Inhaber der Fabrikbesiger Herrmann Roestel zu Won- growiec zufolge Verfügung vom 830. Juni 1868 heute eingetragen worden.

iec/ den 1. Juli 1868. : Wongrowiec; See Kreisgericht.

L, Abtheilung.

In unser Firmen-Register D gn O Nr. 100 die Firma . Loew ; i erby und als deren Jnhaber der Kaufmaun Pincus R Herby am 4. Juli 1868 eingetragen worden.

iniß, den 3. Juli 1868. : nd Höniglíches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

n das beim hiesigen Kreisgerichte geführte Gesellschafts - Register

J j O E AOneberfiäberr Gas-Actien-Gesellschaft«

Verfü vom heutigen Tage Folgendes eingetragen : R E Mitgliedern des Kuratorii sind: | an Stelle des ausgeschicdenen Ober - Bürgermeisters von

Ü der Bürgermeister Becker, und j an Sielle Ti naa ieine Fabrikbesißers Götte, der Fabrik-

besißer Ferdinand Bertog

gewählt ; zum Vorsißenden des Kuratorii ist :

| r Adolph Wohlgemuth, und L Sltlibeetteter, de Stadtverordneten-Vorsteher Gustav

Bertog erwählt.

legisters heute eingetragen. Zugleich i Unter Nr. 314 desselben Re- isters iufoie derselben Verfügung die Tirina Dr. Schünemann, Ort

den 11. Juni 1868. ; _ Dad aria Keeibgeridt. I, Abtheilung.