1868 / 161 p. 5 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

A

2830

Fonds und Staats-Papiere.

Bank- und Industrie-Aetien.

Eisenbahn - Prioritäts - Actien und Obligationen.

; 361186 Magdeburg-Halberstädter .145/1/4u10962 G willige Anleihe. 43, 1/4 u. 10 ¡96%bz Div. pro/1866 1567 : Z agde urgE SFMAMEE 1/1u7. Vf B Ee IAE Anl. von 18595 | 1/1 u. T [103%bz Berl. Cassen-V.12 |91/,4 | 14. J39Rhs do Wittenbergel3| 1/1. E E ‘v. 1854,55/45| 1/4 u. 10 [95%bz do. Hand.-G.. 8 g é 1 gz Ioks bia, Wittenberge S u1/1u7.l05 G d i von 185745 do. 95%bz do. Plerdéb.. « (DLLAe 6s Mainz-Ludwigshafen .…... .|5 | do. Je 1859!4% do 95Lbz Braunschweig. «| | 6?/,4 | 1/1. [100%bz Mainz L 1 Seris 4 j de ? S3 (2 i 0. L d .- - L p do. von 185644/| 1/1 u. 7 De D T E e E P 624 Tür 4 | do. do. von 1861/44] 1/4 u. 10 |954bz R ; G do. Oblig. I. u. Ü. Ser. 4 | do. Danz. Privat-B.| 8 [54 4 | do. 107 0 g. t E E P O 16 Ee . t gus . : J: ette À { : ; : s .. . B. dgen Ep B tas Dess. Credit-B.. 10 (0 0) 0 R5G Riedemoklgaizeho AWAIRP- P do, Staats Schuldscheine|38 1/1 u. 7 835bx G9 f ages g) S. 7 A Saz 6 N dch Lit. es 34 do. Z 1 P L -D.j (5 | 0 : s o l s Er T pr ‘dtüek MP4 Disconto-Com...1 8 | 8 4 F do. L15{bz do. E M 4 9. Kare n. Neam.Schldv (84 1/5 u, 11 f f[Biaenbahnbed..| 10 [124 (5 | do. L7etwbz G| do, Lit. D... T u A tr U ¿chb.-0bli ae 1/1 u. C Genfer Credit... 1 |— 4 | 1/4. 22kbz G do. a “E: . 1 ‘t : 4 Berlin Stadi-Obligat. 5 1/4 u. 10 [1037bz A Let 55 M E p. Lit, E 4 1/1 Ut j . D, DCNUSÉT. U.UL. . S i Phe 1M» apo soo os U. do. do. 45 14 u an Gothaer Zeitel .| ö | 5% |4 | 1/1. |94 B Ostpreuss. Südbahn... 9 do. 9 do 3 do, 7Tzbz h 4 do Mi a Berl Kaufin 5 F 101: G Hannöversche G 2s 4 / Ur val Fey Khoinioe E A 3; Ao A «d.Berl.Kaufm. N ütt.-V. n o. 11104 . v. St. De it * 4 Kur- u. Neumärk.|34| do. 775bz “irt 2E 112 | 104] 21. l1o76z do. 3. Em. v. 58 u. 6045| do. I1/bz [4 do 855¿bz (1 ) i 64'421/4.u10191%b 64791: Ostpreuasizche.Ñ (4| 24/6 u. 12 |78É G do. Tertificate | | (43 S 1 (0 E T As i N do. A. I. Preuss, 4% | [4 / 7 9. 0. d ée Ï 2 L A E 8 do. Pfdb. unkd.| | 1431/1 u.7.89 G O ae Gat O R Pommersche .….. 3 do [762 B Königsb. Pr.-B./77/0/6%/0/4 | 1/1. [111 G Rhein-Nahe E a M Gde add 0 S do 0 do, [5iba L T lr L P Ruhrart.-Cr.-K_ Gd. LSer. 4 do. [L V \ / L Luxemb. do, 71/14 | 1/1. O T R. ATS E E (Statt: | Via slbi (gl E-Ver 6 408 Wb | do: s B o L Sersd,| do P l Ey 12e - ; P . t. 5 0. ez L i } s s L ¿ 2 Ge tat L B 7 R M linger ‘Cred. 6 |7 4 11/1 u.71995bz G |[Schleswig-Holsteiner.…... B O% Q 90Fhz 6 d af T P S T Minerva Bg, - A.| | |5 | 1/1. |38%bz O ena adi s i ¿A A WeledadddRe ; 34| do. 761 G N 0E, Ä Ñ 4 G E gr go. A L a8 olt 6 : 831 Norddeutseche ..} 8% 0. Gl do, . Em. ; E 2 a y E Oosterr, Cred 1B l R 934{a947à94Thüringer [. Ser... 4 ac CPRO 9e 1 "lou Posener Prov. .| 75 |5%/,/4 | do. 1102bz [b do. [l Ser... 45} do. : do. do. 145) do. 15bz Preussische B... 134 |8!/, 1441/1 u.T.155bz do. L Ser...» 4 | do. ¡87¿ B . (Kur- u Neumärk.'4 |1/4 u 10 904 G Ss LDS ere 5 [9 /10 E34 A: 45| do. [96 G S \Yommersehe.….. 4.) do. 905 G lolzschziteE, [Wiülbelmsb. Cosel-Oderb. 4 | do. [82% G AN B geha 4 do. 7G f. Holzschnitzk.| 5 | 5 5 | do. i ; IlL. Em.(44| do. [91 B S \Préusaiache 4| do. |88%bz Rittersch. Priv..| 54/,| 45 4 | 1/1. [854etwbz F IV. Em.|44| do. |892bz G Mag R E 90% G Rostocker 7 | 14 [1/4 u.7/114 B do. V. Em.44| do. |895bz í En, s P 4 n dlbz Sächsische ... 6% |77/;9/4 115 B Belg. Obl. J, de FEst....4,| [r as Sehe l4 do. 914 B aeS B\ c bl c A E M do. j Sa Wb 16 Meuse 4 S Ürnger .…... U, („J¿Vetw "ünfkirchen-Bares .….…... 78% Vereineb, Hbg.. [1057| 8% 14 | 1/4. 111% B Galiz. Carl-Ludwigsbahn . 5 ¿bz G Badische Ant e L TOIT G W'eimarische .… .| 4% | 4% [4 [1/1 n.7, 85¿bz L S L do. Ï E 4 L ta S A, e 10k e A embergrCzernowitz .…... 1/5.u { 09. Prx-Anl. de 1867.4 I tut u S Eisenbahn-Prioritäts-Actien u. Obligationen. s 0, a L, A E, 0. -Oblig.. . .|—| pr, Stück: | iy E N EC O L Bayer. St.-A. de 1859 44/1/6, u. 1/124965.6 Aachen-Düsseld. I. Em./4 1/1u.7484 G e L . 3 |1/3.1.9. 265bz do. U AnE. E M rh r d. d F T d do. neue!/3 . 258bz Braunsch.Anl, del «Me Rg : - Em.45| do. Südöstl.-Bahn (Lomb.).….|3 |1/1.u.7./218%bz Dess. E 2 1. 8 E u 46 E 45 Gs ee G Ao Loon Dre 1800, T4/6 1/3.u. L B Hamb. Pr.-A. de 1866|! D, do. . Em.5 o. {bz Ja db: v. 1875.16 : L B Lübecker Präm.-Anl. 35 1/4. p. Steck. A do. L I. Em. 5 do. 53 B do: Js v. 1876.6 | do. [91 B Manheimer Stadt-Anl. 43 1/1. u. 1/7. 935 Bergisch-Märk. I. Serie 45 do. 91% G do: Ie s 1877/78. 6 do. 190bz Süchs. Anl. de 1866/5 |31/12u.306./1065 G do. [I Serie 45, do. [935 G Rudolfsbaha .…........... 9 | do. [73!bz Schwed.10 Rthl.Br,A.|—| pr. Stück H1özetwbz (do. [I. Ser. v. Staat 34 gar. 35 do. [785 B E QuAl L. «nic is dri 5 1/5.u11/76/bz B do. do. Lit. B./54| do. [785 B Jelez-Woronesech S | do. |77{bz G Oesterr. Metalliques . 5 s ea A 7 I T E H E ba la rone 1s Lu. 78Lbz 6 . National-Anl. .. 5 ; 56, bz 0. . Derle/4z/ do. 592 - Charkow... 9 |1/5.u111755bz do: 250 FL 1854.. 4 14 File [02 VI, Serie do. so RUrsk- Charkow O do. Credit.100.1858|—| pr. ne B ¿09 M E N n 534 G Mosco-Rjüsau 5 | do. 186%bz ¿ t.-Anl. 1860/5 1/5. u. 1/11.178a%bz 0. 0. - Derle/45| do. |— Tia een ae e i A UCOgd a N Mo 1864 e. Stück 562bz G do. Dortmund-Soest.. 4 do. 83 G Riga DO ee far ¡4 j H P 199. do. Silber-Anleihe . 5 15. E E fo. v N L Serie/45 U 1s @ [Bjäsan-Koslow 15 Ven E, Italienische Rente... 5 11/1. u. 1/7.|84%bz o. Nordb, Fr.-W....... 5 0. Schuia-Ivanovo 5 o. 176bz u 6 s sds 8 / do. a0hbz E Eo, A L N de n Warschau Toreno Ee 5 do. I76etwbz B „-Engl. Anleibe. 5 1/3. u. 1/9.185 R e T L 0. „1/97 dit kleine. |5 | do. 1772b i a os de 1862/5 16, u, L 5:6 do. Lit. B..….\4f| do. [952 B d A i Tae do. Egl. Stücke1864/5 1/4. u. 1/10.|90etwbz Berlin-Görlitzer.......... 9 | do. [10907 G Geld-Sorten und Bauknoten. do. Boll » “2 5 do. 87 G Berlin-Hamburger j h .|4 9: 907 : eGNelkd'or a O. R s G N do. Engl. Anleihe... 13 1/5. u. 1/11.154 G do. . Em.14 | do. 1902 Gold-Kronen ..............., L A Pr A de 1864/5 L. u. in. 111I%bz B R A, 4 V 38 6 À N e O LI2fbz do. do. de1866|5 |1/3. u. 1/9. H10%bz 0. it; C: 4 0. 85bz S Ï : (n. Stie LO 1a u. 0E Cbe G [Berlin-Stettiner L. Serie. do. |— O V GNBIEDE. ip oe rec S 6 23Kkbz Job Ms Lr L B d IL Serie. |4 (1/4 u10834bz G |[Napolecnsd’or 5 12%bz o. 6. 0. 0. Z 0, / : «Zu |[Napoleonsd’or................ { | do. 9. Anl. Engl. St.|/5 do. 90 G do. [L Serie./4 | do. 1835 G I A, ag e nalfe Bio ed 5 1756 | Jo. do. Be L » 15 do. 86 G do. IV.S. v. St. gar.147/1/1 u.7. 942bz Do lars C I 12 6 | do. Bodenkredit .,.|5 13/1.u.13/7.|824bz G do. VL do. 4 1/4 u10/83bz Ipaperials p. Pfd. s 467 B do. Nicolai -Obligat.|4 1/5. u. 1/11.166 G Breslau-Schweid.-Freib. 45 1/1u.7T.\{— Fremde Banknoten... 99% B Russ.-Poln. Schatz. ./4 1/4. u. 1/10.1674bz Cöln-Crefelder........., 45| do. 91 G do. einlösb. Leipziger [99% G do. do. kleine!4 do. j66bz Cöln-Mindener L Em.|/45] do. 1981 B Fremde Kleine... e... Poln. Pfandb. TIL Em.|4 |22/6.u.22/12|622bz G do. H. Em./5 | do. 101: G Vesterreichische Banknoten. .|89%bz do. Liquid.|4 |1/6. u. 1/12.553bz do. do. [4 | do. [851 B Russische Banknoten... 827bz do. Cert. A.à 300 FL\5 1/4. u. 1/7. 925 B do, L Em.|4 |1/4u10;82% G Silber in Barren u. Sort. p. Pfd. tein. Banxpr.: do. Part.Ob. à500FL|4 do. 1985 G do. do. [44] do. [93!bz i 29 Thlr. 25 Sgr. \ Amerik. rückz. 1882/6 |1/5. u. 1/11. 787bz do. IV. Em.4 | do. |653bz Linsfuss der Preuss. Bank für Wechsel 4 pÚt. do. V. Em.14 [1/1 u.7.183bz für Lombard 45 pCt. E

Redaction und Rendantur: Schwieger.

Berlin, Druck und Verlag der Königlichen Geheimen Ober - Hofbuchdruderei

R. v. Deer).

Beilage

N 161.

2831 Beilage zum Königlich Preußischen Staats - Anzeiger.

Sreitag, den 10. Juli 1868.

Ste>briefs-Erneuerung.

Kreis gesell

wegen Diebstahls verhaftet werden, er ist im halten und an uns abzuliefern.

roß,

ugenbrauen, braune Augen, Zähne, spives Kinn,

evang

gegeben werden.« wird hiermit erneuert.

Oeffentliche Vorladung. Die nachbenannten Kantonisten,

zu Bischdorf, geboren den Groß-Bore>, geboren den ärz 1845, 3) Peter Woschnik zu Borkowißt, geboren den 25. Juni geboren ‘den 28. Äpril 9) Franz Hübel zu Hellewald, geboren den 30. November 1845, 16. April 1845, 22. Januar 1845, + geyer 1845, j 12. November 10) Yranz Paivlik zu Radau , geboren den 28. Januar 1845,

23. März Mai 1845, zu E geboren den 18. September

: erg, geboren den 20. Februar Johann Kaps zu Schoen1vald, geboren den 11. Mai 1845, 16) Thomas Maciejok zu Sc<<hoenwald

1845, 17) Matheus Schwitalla zu Stern,

und zwar:

25.

12. 1845, 1845, 6) G 2 Jo

8) Nicolaus Napieraiczyk 9) Andreas Winkler zu

1845 ,

11) Franz

S 6 1 e 1845, 1845,

tember 1845 ,

20) Albert Les< zu Wendrin, geboren den 10. dreas Polarz zu ;

Gajewsfi zu Wichrau,

bon zu

zu Wienskowiß, geboren d. J. von der Königlichen

lihen Lande ohne Erlaubniß verlassen ‘dem Eintritte in d

deshalb

23. d. M

Termin

September d. J., Vormittags auf dem Rathhause

is)

Aufford

die zu ‘ihrer bringen, oder solche so ; noch zu demselben hörbeiges<hafft werden könne der Untersuchung und Entscheidung in contum

so werden dieselben zu diesem T

Deffentlicher Anzeiger.

SteFbriefe und Untersuchungs - Sachen.

erihts-Deputation. Forst, den 17. Juni 1867. D "Ern Carl Hirte aus Groß-Särchen,

mittler Gestalt, hat dunkfelblonde Haare,

ovale Gesichtsbildung, elischer Religion

Königliche Kreisgerichts-Deputation.

1) Caspar Balthasar Niegoth anuar 1845, 2) Joseph Grugßa zu

4) Peter Kubischok zu Fabianswalde,

geboren den

ottlicb Chudy zu Jamm i zu Krasfau, geboren den

hann Wilcze u Leschna, geboren den 4. Ober-Paulsdorf, geboren den

lbert Sthieraßky zu Rosenberg , geboren den 12) Adam Golik zu Sausenberg, geboren den 31. rrmann Grandla> 15)

A Matÿias Piontek zu Sausen

1845 , 18)

19) Johann Knopp zu Thule,

ranz Wollny zu Thule, geboren den 826. drin, geboren den 2. n den 10. April 1845,

oren den 27. Mai 1845, 24) den 7. Januax 1845, Staatsanwaltschaft

Wienskowiß, ge

en Dienst ‘des stehenden Heeres zu

dur< den

hierselbst

Vertheidigung dienenden Beweismittel mit so zeitig vor dem Termine

fahren werden wird. Rosenberg, den 23. Mai 1868.

Eh (ns sene se s En p n Ri i

lung, Fi

und als vermerkt

ÿ

r. 5302

r. 5301.

Unter Nr. 5012 des

In das i geutiger Verfügung folgende hier

Königliches Kreisgericht, I. Abtheilung.

Handels-Register.

Handels-Register des Königl. Stadtgerichts zu Berlin, Firmen - Registers, woselbst die hiesige Hand-

rma: Richard Santa & Co., jeßt Julius Bohne, | deren Juhaber der Buchhändler Julius Bohne zu Berlin steht, ist zufolge heutiger Verfügung eingetragen : i; der Buchhändler Julius Bohne hat für sein Handelsgeschäft

die Firma: | Julius Bohne | : angenommen. Vergleiche Nr. 5302 des Firmen-Registers. Firmen-Register des unterzeichneten Gerichts sind zufolge bestehende Firmen eingetragen : . Firma : Julius Bohne, j hol: Buchhändler (jeßt Sortimentsbuchhand- lung) Julius Bohne zu Berlin, (jeßiges Geschäftslokal: Französischestr. 33d.) irma: Wm. Min> & Co, ¡O irmen-Jnhaber: Kaufmann (jeßt Holzwaaren-Fabrication) Friedrich Wilhelm Min> zu Berlin, jebiges Geschäftslokal: Christinenstr. 16. 17) i die Firma war früher in dem Handels-Register des Königl. Kreisgerichts in Spandau eingetragen und is} von dort hierher übertragen).

354%

Folgender Steckbrief : »Königliche er Tuchmather- d in Forst, soll etretungsfalle anzu- Der _ 2c. Hirte is 5 Fuß 2 Zoll niedrige Stirn, blonde

dicke Nase, gewöhnlichen Mund, g ] gesunde Gesichtsfarbe, ist und spricht deutsch. Bekleidung kann nicht an- Forst, den 30. Juni 1868.

/ LEUR den 16. Februar naliß, geboren den 5. Sep- geboren den 30. Mai Juli 1845, April 1845, 21) An- Februar 1845, 22) Peter 23) Johann Ga- Johann Kochelt find unterm 19. Mai angeklagt: die König- zu haben, um si< ‘dadur entziehen, Beschluß der Straf- Abtheilung hierselbst vom ts. auf Grund des $. 110. alinea 2. des Strafgeseß - Buchs und des Geseßes vom 10. März 1856 in Anklagestand verseßt , und

zur mündlichen Verhandlung und Enischeidung auf den 7. 12 Uhr, im Sibßungssaale anberaumt worden. Da der ge- genwärtige Aufenthaltsort der Angeklagten im Inlande nit befannt ermine ‘hiermit öffentlih mit der erung vorgeladen , zur festgeseßten Stunde zu erscheinen und zur Stelle zu anzuzeigen, ‘daß sie n, widrigenfalls mit aciam gegen sie ver-

unter Nr. 2364

Nr. 5303. Firma: Siegfried Jaffé,

irmen - Juhaber: Kaufmann (jeßt Holzhandel Siegfrie Jaffé zu Berlin, lede Haus Ó R (jebiges Geschäftslokal: Markgrafenstr. 60).

irma: J. Cohn jr., irmen-JTnhaber: Kaufmann

Manufakturwaaren) Joseph Cohn zu Berlin (jeßiges Geschäftslokal : Alexanderstr. 20). ,

Unter Nr. 452 des Firmen - Registers , woselbst die hiesige Hand-

lung, Firma: Gebr. Bernhard, und als deren Tnhaber der Kaufmann Hirs, genannt Herrmaun Bernhard, zu Berlia, vermerkt steht, ist zufolge heutiger Verfügung eingetragen : Der Kaufmann Hirsch, gen. Herrmann Bernhard, hat den Kaufmann Julius Broc>mann zum Handels - Gesellschafter aufgenommen. Die unveränderte Firma ist nah Nr. 2362 des Gesellschafts-Registers Übertragen. In das Gesellschafts-Negister des unterzeichneten Gerichts sind zu-

Nr. 5304 (jebt Handel mit Mode- und

folge heutiger Verfügung folgende hier bestehende Firmen eingetragen : Nr. 2362. Firma: G Ae getragen.

irma: Gebr. Bernhard,

(jeßt Juwelen-, Gold- und Silber-Waaren-Geschäft, jebiges die Gesellschaft hat am 1. Gesellschafter find: 1 Juwelier Hirsch; genannt Herr- mann Bernhard, 2) der Kaufmann Os Broékmann, N.

Geschäftslokal, Jägerstr. 48), Juli 1868 begonnen. der Kaufmann und beide zu Berl

Nr. 2359. Firma: Fröhlich & Unger

(lebt Bank- und Produkten-Kommissions-Geschäft, jebiges es<äftslotkal : Ziegelstr. 20). Die Gesellschaft hat am 30. Juni 1868 begonnen. Gesellschafter sind die Kaufleute: 3 Adolph Fröhlich, : 2) Eduard Unger, beide zu Berlin.

Nr. 2360. Firma: Ren & Siegle

(jeßt Etuisfabrikagtion, jebiges Geschäftslokal : Roßstr. 5). Die Gesellschaft hat am 1. Juli 1868 begonnen. Gefellschafter sind die Etuisfabrikanten:

1) Johann Heinri< Knoll, 2) Karl Robert Siegle, beide zu Berlin.

Nr. 2361. Firma: Karfunkelstein & sam;

(jebt Handel mit Kurz- und osamentierwaaren en gros, 1ebiges Geschäftslokal: Spandauerstr. 58). : Die Gesellschaft hat am 1. Juli 1868 begonnen. Gesellschafter \ind die Kaufleute : 1) Louis Karfunkelstein, 2) Carl Bernhard Mühsam, beide zu Berlin.

Nr. 2363. Firma: Max Beermann & Co.

(es. Posamentier- und Knopfrwoaaren - Fabrik, jeßiges Ge- hâftslofal: Friedrics\tr. 193a.) Die Gesellschaft hat am 1. Mai 1865 begonnen. Gesellschafter sind die Kaufleute: 1) Max Beermann, 2) Herrmann Beermann, beide zu Berlin.

Die Gesellschafter der zu Hamburg mit einer Zweigniederlassung a

in Berlin unter der Firma :

Hermanni, Brückmann & Co.

(hiesiges Geschäftslokal : Mohrenstr. 22/23). t an fat Juni 1868 errichteten offenen Bandelsgeself<waft sind die aufleute: 1) d A Adolph Heinri< Wilhelm Hermanni in ambur 2) Gb ub ia Brückmann in Dortmund,

3) Eduard Friedrih Behrens in Berlin. ; Dies i| in das Gesell chafts-Register des unterzeichneten Gerichts zufolge heutiger Verfügung eingetragen.

Berlin, den 7. Juli 1868. | L H Königliches Stadtgericht. Abtheilung: für Civilsachen.

————E

In unser Genossenschafts - Register ist heute zufolge Verfügung

vom 25. v. M. unter Nr. 1 eingetragen worden die Genossenschaft unter der Firma:

Der Konsum - Verein » Tiefbau« zu Rüdersdorf. getragene Genossenschaft. Der 2 Rüdersdorf. Der Zwe des Vereins ist i t Vertrage (Statut) vom 15. Juni 1867, den Mitgliedern für den Haushaltungsbedarf unverfälschte Lebensmittel von guter Qualität gegen sofortige baare Bezahlung zu beschaffen und

Ein- der Genossenschaft ist nah dem Gesellschafts-