1868 / 202 p. 6 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

3434 : i 3439

D,

Fonds und Staats-Papiere. Bank- und Industrie-Actien. Eisenbahn - Prioritäts - Actien und Obligationen. Beilage zum Könialich Preußischen Staats - Anzeiger.

T ihe ./47| 1/4 u. 10 [97bz Div. pro¡1866 Magdebur Halberstädter . 45 1/Tu10;967 & | D c e E M u 7 M08kbs [Besl, Onenca- V3 1/1. [1591 B T 2 1/1u.7.04/bz A2 202. Donnerstag, den 27. August

= V, Os 1/4 u. 10 1955bz do. Hand.-G..| 8 1/1 u.7. 11192 G do. Wittenberge E Lo R / 5 95Zbz do. Pferdeb...| 0 1/1u11.165 G Magdeburg-Wittenberge ../45|1/1u.7. p: von 229 “la ELRAeR N A 0 a 0. von {bz remer : do. von 1864 953bz Coburg. Credit. . do. von 1867 957bz Danz. Privat - B. do. von 1850 88%bz52r883;|Darmstädter .…. de 8 SSkba Des. Credit-B., 0. von 2 ;bz i -B.. Staats - Schuldscheine 837bz do. Pr.-Anl.1855 àa100Th. 1195bz do. Landes- B. Hess. Pr.-Sch. a40Th.|—| pr. Stück 155 G Disconto-Com... Kur- u. Neum.Schldv.|3{| 1/5 u. 11 [82bz Eisenbahnbed... Oder-Deichb.-Obligat. 1/1 u. 7 |— Genfer Credit Berlin. Stadt-Obligat.|\5 | 1/4 u. 10 [102%bz Geraer .……...... do. do. 1/1 u. 7 Pie : elg Mle do. do. do. 77% othaer Zettel . Schldv. d.Berl.Kaufm. do. j101{bz Hannöversche Kur- u. Neumärk. do. S A, A. do. do. 5% . (Hübner). Ostpreussische . . .|3%| 24/6 u. 12 1785 G G et do. 85% G do. A. L. Preuss. do. 91bz do. Pfdb. unkd. do. 755 G Königsb. Pr.-B, do. 84%bz Leipziger Credit 1/1 u. 7 185% G Luxemb. do. do. 833 B Mgd. F.-Ver.-G. 24/6 u. 12 |82bz Magdeb. Privat. do. Meininger Cred. do. Minerva Bg. - A. do. 76 G Moldauer Bank. do. 83: G Norddeutsche 1/1 u. 7 |— Oesterr. Credit “| do. 91tbz Phönix Bergw. . 4 1/4 u 10 1905bz Posener Prov. . . 1101 B do. do

V do

b j \do\>

T)

1/1. ¡1067 B Mainz-Ludwigshafen do. [111#bz Niedersehl.-Märk. I. Serie. do. 1732 G do. IL Ser. à 624 Thlr... do. 11075 G do. Oblig. I. u. IL Ser.. 1/1 u.7T.1965bz G do. I. Ser... 1/1. 1965 B do. IV. Ser...

0 1N5B Niederschlesische Zweigb.. 159 G Oberschl. Lit. À. ......,. 90 B do it B. 118bz G do.

145 B do. . 1205 G do,

496 B - do. j 101 B do. I, M, «e casae . 1915 B Ostpreuss. Südbahn

481 G Rheinische 110 B do. v. St. garant . [107% B do. 3. Em. v. 58 u. 60

11007 B do. do. v. 62 u. 64 00. 0, v. 12500 ¿.< 4 do. v. St. g

111 G Rhein-Nahe v. St. gar. 106 G do. do. I Em. 963; G Ruhrort.-Cr.-K.-Glä. L. Ser. 855 B do. I. Ser. 94 B do. UI. Ser. 995 B Schleswig-Holsteiner 373etwbz GlStargard-Posen 207G.v1,625 do.

123,G [G do. 9374947à94|T'hüringer 124B [bz| do.

sin bsi

E __ Heffentlicher Anzeiger.

do. do.

A

Steekbriefe und Untersuchungs - Sachen. sih in beglaubigter Form Blatt 4 bis 22 des Beilage-

i E E P ; bandes Nr. 109, Durch Allerhöchsten Erlaß vom 11. Augu Steckbrief. Der Dienstjunge Friedrih Richter aus Görls- 1868 hat das Statut die lande lerie U L

uleßt in Terpt, 14 Jahr alt, 4 Fuß 8 Zoll groß, mit hellblon- Diese i i 9 i dors E hoher Stirn, blasser Gesichtsfarbe und gedu>ter Gang- Sun 24 O Trr us art, bekleidet mit s{<warzer Müße, einem grauen Tuchro>, einem Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb des Omni- Paar Zeughosen, einem leinenen Hemde, einer roth menglirten Weste busfuhrwesens im engeren und weiteren Polizei-Bezirke und einem s{<warzen Halstuch, ohne Stiefel, soll wegen {weren von Berlin.

Diebstahls verhaftet werden. Derselbe is im Betretungsfalle anzu- Die Dauer der Gesellschaft is auf funfzig Jahre, vom

[lten und an uns abzuliefern. Lübben, den 19. August 1868. Taae int i «Regi L ha Minde iMes: Krit goritti: - Di Untersichungstchtee, E der Eintragung in das Handels-Register ab, fest

Offene Strafvollstre>ungs-Requisition. Die Maurer- Das Grundkapital ist auf eine Million Thaler festgeseßt n Talada Maßdorff und Carl Kru>enberg aus Jazßni> und in 10,000 Actien jede zu 100 Thaler zerlegt. Es kann hei Pasewalf sind wegen vorsäßlicher Körperverleßung eines öffentlichen auf Beschluß des Verwaltungsraths bis auf zwei Millio- Beamten während der Ausübung seines Berufs und vorsäßliher Miß- nen Tyaler in Actien von je 100 Thaler erhöht werden; handlung eines anderen Meuschen resp. wegen vorsäßlicher Körper- vor jeder neuen Emission ist der Aufsihts-Behörde die verleßung eines öffentlihen Beamten während der Ausübung seines Volleinzahlung der bisher emittirten Actien nahzuwcisen. Berufs durch unser Erkenntniß vom 19. Juni er. zu einer Gefängniß- Die Actien lauten auf den Inhaber. ; strafe von 6 resp. 4 Wochen rechtskräftig verurtheilt worden. Der Die E der Gesellschaft ausgehenden Bekanntmachungen gegenwärtige Aufenthalt des Maßdorff und Kru>enberg is un- erfolgen dur< A befannt, und werden deshalb alle Civil - und Militairbehörden er- den Preußischen Staatsanzeiger, suht, auf dieselben zu vigiliren, sie im Betretungsfalle zu verhaften die Berliner Börsenzeitung, und an die nächste Gerichtsbehörde Behufs N der Strafe die Vossishe Zeitung, abzuliefern, uns aber hiervon Kenntniß zu geben. Schlawe, den | die National-Zeitung. R 19. August 1868. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung. Den Vorstand der Gesellschaft bildet der aus 9 Personen

Ste>brief wider die Anna Catharine Schüler von Ha E E G S

Sue i Schenklengsfeld: Behufs Verbüßung einer wider dieselbe wegen Justiz-Rath Julius Ua S des 902 G Preussische B... 1/1 u.7.1154 G T0, gas erkannten se<8wöigen Arreststrafe, und wird ersucht, im Vorsißenden, do. els Renaissance, Ges. Wilhelmsb. Cosel-Oderb. . A etretungsfalle die 2c. Schüler im hiesigen Amtsgefängnisse abzu- General-Major a. D. Robert von Hartmann, j L f. Holzschnitzk d A aae d III. E liefern. Signalement: Alter 28 Jahre, Größe unter 5 Fuß, Hofbuchhändler Alexander Duner (ael D nerdl Po 1 E T | blond, Stirn gewölbt, Augenbrauen dunkelblond, Augen grau Banqui Pi | Rhein. u. Westph. L: 907 B Rittersch. Priv... 1/4. 87 G 0 do IV. Em. . [89etwbz B ase Lon Mund ewöhnli d Zähne nba Sinn v h Ves bts. Banquier Da leph S R a 902B M aae Lal s U E EOE L a E S6 dure Bal, Gesichtsfarbe qesund, Statur unterseßt. Senklengsfeld, Ramon ean R R j | ; Schles. B. 1/4. [1167 G Fünfkirchen-Bares i 1/4.110|77*bz 18, August 1868. Königliches Amtsgericht. Kanzlei-Rath Dr. Georg Kurs,

Badische Anl. de 1866 u L Thüringer 1/1 u.7.1725 G Galiz. Carl-Ludwigsbahn .|5 |1/1.u.7.|— Steckbrief. Alle betreffenden Behörden werden ersucht, den Kausmann Rudolph Ivinger,

do. Pr.-Ant: de 1867 * u 1/8 11002bz Vereinsb. Hbg..|10#; 1/1. 112 G do. do. WaeA l Qa L | Tuchmathergesellen Valentin Fri> von bier, etwa 30 Jahre alt, __ alle zu Berlin.

do. 35 FI.-Oblig.… ..|—| pr. Stüc 30x 6 Weimarische .| 4% 1/1 u.7.,90 B Lemberg-Czernowitz 1/5.u11]68 B wel<her e es At M Untersuchung A N ist, un Raths ic ErsiE Dtlltee Ma, Au

Bayer. St.-A. de 1859 . 10. 1/12/96 G Eisenbahú-Prioritüts-Actien u. Oblizationen. do. von 18675 | do. {72{bz | sh der Verhaftung durch die Flucht entzogen hat, im Betretungsfalle s 2 i y ;

4 Prima Al 6. No2s G E S T RE Mainz-Ludwigshafen 11/1.u.7./1002 B verhaften und anher abliefern zu lassen. Hersfeld, am 25. August 1868. sie unter der Firma der Gesellschaft oder unter dem Namen « . . e 2

1/1u.7. 2 3 4/ 36 ‘nal pf ; I des Verwaltungs-Raths abgegeden und mit der Unter- Vg S A 14 6B E M l E O E S L E schrift des Vorsißenden oder seines Stellvertreters und

; do. neue do. 1262 G | ; ; R : é: - z do. [90tetwbz N a E | Steckbrief gegen den Schornsteinfeger-Gesellen Conrad Reu- außerdem noch eines Mitglieds des Verwaltungs-Raths E f A C 1/3. H Aachen-Mastrichter ‘do. [75% B s N A A OS [ing von Gießen. Zwe>k der Verfolgung: Vollziehung eines Haft- vei Ps ' S m : j Ma M Sud N 1/4. p. Stek./475 do. do. 182 B E E eh as 1875 L ‘s “68 befehls in der Strafsache gegen denselben, wegen Betrugs. Es wird Eingetragen auf Verfügung vom 24. August 1868 am Süchs. Anl Je 1866| 2308. L, ._ do. 4 - In do. [817 B 04 0 4 1876. r E B ersuht, den 2c. Reuling im Betretungsfalle in das hiesige Gefäng- 25. August 1868.

Schwed.10 RiLLPe A. fr Siek 103 B On, T E do. ¡26 G o do. v. 1877/18. niß abliefern zu lassen. Marburg, am 26. August 1868. Berlin, den 24. August 1868.

do. 91 G G : 7 J d f o , c, , e - r , do. 1933 G n j Der Königliche Staatsanwalt. Königliches Stadtgericht. Abtheilung für Civilsachen. a do. Il. Ser. v. Staat 33 gar. 7 Rudolfsbahn do. 1735 B ; I id E Vesterr. Metalliques .|5 |verschieden [514 B do. do. Lit. B.

do. 17735 G R do. National-Anl. do. 557 G do. IV. Serie

do (772 G Jelez-Ore] 1/5.u1178bz G ] E L i 7 i ; | do. 192 6 1/3u1/9]/78% G Handels-Register. In unser Firmen - Register ist zufolge Verfügung vom heutigen do. 250 FI. 1854... 1/á. 70 B do. V. Serie do. Credit.100.1858|—| pr. Stück |80:bz G do VI. Serie /

do. (902 G L Es G | Handels-Register des Königl. Stadtgerichts zu Berlin. | Tage ein Aa u do. Lott.-Anl. 1860/5 |1/5. u. 1/11.|74{bz do. Düsseld.-EIbf. Priorit.

1/5u.11178%bz L. do. do. 1864|—| pr. Stück [57/bz do. do. IL Serie /

juni

ps

Go 0 R A r

fa N > O e E do\no\ | ani Jad G n l J fs jr O =] E s o o una a i C

F S o

wf G ra bo\

do. do. Pommersche .….. do. Posensche, nere . Sächsische Sehlesische do. Ï do. Weestpreussische . do. do. neue | lo... do. Kur- u. Neumärk. Pommersche . Posensche

U R f A P Pa G E G R E

de e E

J

Do\ Do Do

5

Pfandbriefe. Do

D sin Haa Hn jj H

oa

do

Al SE S-A E

P E O R P CO R O Qt A a Ge A R O R > v t

G S

'Renienbriefe.

& 1 2

fa =J

\ P

do. ¡88 B E: L | : ; , , S Kursk-Kiew s2.u.8.179’:a%bz | Die Gesellschafter der hierselbst unter der Firma: der Kaufmann Naumann Pick hierselbst ; d hs E aan do. 87{bz (Lampenfabrication eie Wpáftalafcl Stallschreiberstr. 47) O F N | 0 4 k 5 E oti-Tifl N d O, ic / : er, E) andsberg a. d. W.; E e Alke M Y E 58 A Mol do. [83% G Riga -Dibaburger S H L aa | am 1. Juli 1864 errichteten offenen Handels8gesellschaft sind die Lam- dine : l bs E 6: val E h erie qw: 4 Rjäsan-Koslow 5 |1/4.u101812bz : penfabrikanten l Naumann Pi jun. Russ.-Engl. Anleibe. |5 1/3. u. 1/9./89bz Berlin- Anhalter . do. 1912 6 Sia Ivanovo do. 177%bz | 5) Wilhelm Ernst Gräf! Landsberg a. d. W./ den 24. August 1868. L E O N, n as e A Warschayu-Terespoi do. [76% B 2) Wilhelm Ernst Gräff, Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung. do. Egl. Stücke1864/5 |1/4. n. 1/10.193 B do. do. Holl. » | do. ¡887 G Berlin-Görlitzer.

: - beide zu Berlin. : An S : 1j i do. 944 G A E Dies ist in das Gesellschafts-Register des unterzeichneten Gerichts In das Register über die Ausschließung der Gütergemeinschaft do. Engl. Anleibe. .13 11/5. u. 1/11./55 G Berlin-Hamburger do. Pr.-Anl. de 1864/5 11/1. u. 1/7. 1145bz do. H. Em

do Oil Geld-Sorten und Banknoten. | unt iger Verfügung eingetr / unter Kaufleuten is eingetragen : E l a do. |91bz G Friedriched’or TISE bz 6 Ba Ba L a i al a a lin hat Nr. 5. Kaufmann Rudolph Kiewel, Theilnehmer der Firma Kie-

i | l j “E all A 9 102 G Der Kaufmann Julius Herrmann cheffler zu Berlin hat für wel und Schlimm in Kaukehmen , hat für seine Ehe mit o. do. de 18666 |1/3. u. 1/9, |L14bz B.-Potsd.-Magd.Lit.A.u.B.j4 | do. |— Louisd’or POGANGIONN Ie 6 Q 2 Mai 1868 die Gemeinschaft der Gliter und des Erwerbes 8 9. Anl. Stiegl. .|5 1/4. u. 1/10. 70 G do. Lit. C... do. 1855 B D o) es epa is b N M ers ei A un: Gladagen Musotae Seri M Ven io. L 79% B Borlin Slttine L Scaia! E Es ereits estehende, unter Nr. 5300 des Firmen-Registers eingetragene Handlung ausgeschlossen. Eingetragen zufolge Verfügung vom sten lo. 8. Anl. En A | 91{ 6 do. z Serie. 1/4 u10lS3%bz pol tador ä dem Kaufmann Hugo August Pohl zu Berlin August 1868 am nämlichen Tage.

° Î S 4 0. . DCTIE do. Bodenkredit .… % do. IV.S. v. St. gar. do. Nicolai -Obligat.|4 |1/5. u. 1/11. 677bz do. VI. do.

ie Sl 6 é Prokura ertheilt. . . taukehmen, den 6. August 1868. 1/117. 45 B einpppials e Dies i} zufolge heutiger Verfügung unter Nr. 1290 des Prokuren- Kaukehme Königliches M dlsgevidtt, L Abtheilung. Russ.-Poln. Schatz. .4 1/4. u. 1/10./674bz Breslau-Schweid.-Freib. . do. do. kleine d z Cöln-Crefelder

1/4110

y i A Fremde Banknoten Königliches Stadtgericht. Abtheilung für Civilsachen. haftendeim Gesellschafter und zwei Kommanditisten unter der ïoln. Pfandb. HI. Em. Cöln-Mindener I. Em. do. Liquid. do. [L Em.

do. |— do. einlösb. Leipziger .…. irma C. Mund & Co. gebildete Kommandit - Gesellschaft zu M 975 B Fremde kleine …….............|- Buctau ist unter Nr. 508 des Gesellschafts - Registers, und der dos Ort A 00 E # o. [102bz Vesterreichische Banknoten... t Handels-Register des Königl. Stadtgerichts zu Berlin. Kaufmann Albert Mund zu Buckau als Prokurist für die Firma do. Part.Ob. à500FI. do. do. I. Em Türk. Anleihe 1865. do do.

do. |— Russische Banknoten... „Register i ichts is ein- C. Mund & Co. unter Nr. 233 des Prokuren - Registers einge- iu d Silber in Barren u. Sort. p. Pfd. fein. Bankpr.: A Mae Gesellschasts-Register des unterzeichneten Gerichts is ein L n Amerik. rückz. 1882| do. IV. Em.

do. V. Em.

; s Regi i i Marg pen ns j i 58 p [mperials p. Pfd. ............ s ust 1868. 1) Die von dem Ingenieur Karl Mund zu Bu>au als persönlich

d. va B E 234 Sgr. räulein Anna Adelheid Elisabeth Grube und Fräulein Char- A8 83 B Linsfuss der Preuss. Bank für Wechsel 4 pCt.« Firma der Gesellschaft: E abb Friederike Grube, beide hier, sind als die Gesellschafterinnen Le für Lombard 44 pCt. éniua Allgemeine Berliner Omnibus-Actien-Gesellschaft. der seit 1. Juli 1868 hier unter der Firma Geschwister Grube Siß der Gesellschaft : Berlin. bestehenden ne LANGENIGalt unter Nr. 509 des Gesell- i S i i l è <afts-Registers eingetragen. ¿ E On: Shmieget. “Die Gesellschaft ist eine Actien-Gesellschaft. Das Statut | 3) Die Kaufleute Karl Ferdinand Albert Wegbrett und Peter Dexlin, Dros und Verlag L E E Ober - Hofbuchdvuterei ist notariell am 25. Juni 1868 abgeschlossen und befindet David Gierspe>, beide zu Magdeburg, sind als die Gesellschaf- E | 429%

Beilage

E EEEERE T TEERE