1868 / 221 p. 10 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

3709

Die versiegelten Submissions-Offerten sind spätestens bis zum Später eingehende oder den Bedingungen nicht entspre<ende Offer- 16. Oftober d. J., Mittags 12 Uhr, ten bleiben unberücksichtigt. T an die unterzeichnete Direction einzureichen. i Dresden, den 16. September 1868. Verzeichni A Bireftorial - Zimmer die Erdffnung der eingegangen Sue e 0 Zus ire ° er eingegangene - L ig. M De G n T Fe. lissons-Offerten und event. das Licitations-Verfahren statt. A E S

bereits früher gefü 0 1 & x v #> di v. Bs D 4 Undigter un ‘mebrl bebtibaltdor Cl A u vicz, den 14. September 1868. 1854 Vass L nicht mehr! vetzikslicherSHüldveischreibungen der Anleihe Malglicje Dinection dee Straf-Anftalt s R O E P G90 Ae, 1857 und der zweiten (4% yCt.) Anleibe v N von E V9A SMENLLOEN MRAERLEN- G, 119 E ANNATD E E 217 ANM 42 72% c 2 ethe.von 1859 081] Bekanntmachung. [3104] Bekanntmachuna. ' L "G U j Die Lieeung der es 1869 erforderlihen Verpflegungs- und Aufkündigung von Kreis-Obligationen des Schrodaer Kreises. R T i M dctonomie-Bedürsnisse, als ungefähr: Die am heutigen Tage von der unterzeichneten Kommission Nutnmern ““ | de ITIGIT 300 Ctr, Roggenmehl , 250,000 Pfund Roggenschrotbrod, ausgeloosten Kreis-Obligationen : “O 0 4 Ctr. Weizenmehl, 18,000 Pfund Feinbrod, 2000 Stück Litt. A. à 1000 Thlr. Nr. 15. 74. 84. i S Semmeln, 2500 Scheffeln Kartofseln, 120 Scho> Weißkohl, Litt, B. à 100 Thlr. Nr. 41. 59. 105. 153. >chuldver- Schuldver- 4 400 Ctr. Erbsen, 72 Ctr. grobe Buchweizengrüße, 4 Ctr. feine Litt, C. à 50 Thlr. Nr. 87. 90. 172. 192. [féreibungen,} è LF Fs schreibungen: J j Buchweizengrüße, 300 Ctr. Gerstengrüße, 180 Cir. grobe Litt, D. à 25 Thlr. Nr. 22. 81. 121. 231. 267. 375. B00. i a T CP E schreibungg, Gerstengraupe, 40 Ctr. Hirsegrüße, 3 Ctr. Hafergrüße, 3 Ctr. sind im coursfähigen Zustande nebst dazu gchörigen Coupons ailia f iwi E E S T 198 3nittg e A e Se Värin, R O A. N 23,000 Serie III. Nr. 8 bis f April 1869 ( auf eer Mo DEP- Frotwilliaonr i ü> Häringe r. Butter Y: i reis - à i M | retw [ligen Staats-A nteibe vom Fahre T8488. e 800 Quart Essigsprit, 200 Pfund Pfeffer, 30 She ald E aa O L S 9h (Wegen der in der 29sten Verloosung gezogénen: S E L : beln, 10,000 Quart Suppenbier, 4000 Quart Trinkbier, 150 Nachbenannte Kreis-Obligationen sind no< nicht eingelöst: : YEgogenen: huldvershreibüngen fiehè- das: Verzcicnif ye Centner Salz, 36 Scho> Lagexstroh, 3 Ctr. Soda, 24 Ctr. A. aus der Verloosung vom 12. September 1865. : | P8Ct L Verzeichniß vom 14.März 1868 grüne Seife, 24 Ctr. harte Talgseife, 50 Pfund Stearinlichte, Lit. B. Nr. 128. : bi La ) 130 Pfund Bergerthran, 40 Pfund Rindertalg, 250 Pfund Litt, C. Nr. 70. E Wacholderbeeren, 15 Pfund Kienruß, 20 Haarbesen, 20 Borst- Litt. D. Nr. 244. D : wische, 20 Schrobber, 10 Kehreulen, 1 Reiserbesen, B. aus der Verloosung vom 13. Septcmber 1866. Aa 913530. 36 soll im Wege der Submission an den Mindestfordernden vergeben Litt. B. Nr. 51. 7127/4023. 49. F werden. Litt, C. Nr. 19. 98.

—————

Nummern der Schuldver-

schreibungen.

g.

“-Nummétn“ |& “Rummetn !?!/ P der der Squldver- Squldver- Thxeibuigen.... Rb FBreihungenè

Nüntmeérn "Dep, 142,1 _ Squldver- | 4 ¿{hreibungen.;, è

Verloosung. un

——_——

Verloof Verloosung

A

incl, den 1.

! Lit, /A. à 1000-Rthlr.

2511322 24. 2512121. 61. 02C 2:7 ARRA L SelL4A 53. 57. 27 2167. 68. ia sag S M A

¿ i: E ierauf Reflektirende wollen Offerten unter der Aufschrift: Litt, D. Nr. 196. 239. GHEt Lit, B. à 500 Nthlr. y i E, T : 9 »Submission auf die Lieferung pro 1869« N C. aus der Berboolung vom 18. September 1867. ‘(26/858 «(20/2132 bis 36A. 27/2019.) 5 QIDIBETON. . I eRIION E I T F U Men 16, Oftober or, Vormittags 10 Uhr, Lit. C: Nr. 97; O 674.78. . . 2043232. 33. 38. ; 28/3678. 80. 86. | L 4. 12. 128/4200. 80 F portofrei einreichen. | Litt. D. Nr. 29. 31. 88. 188, 237. 2343469. 71. 74.241 89 0 aO A 4047. 64. 69. :2714370.75 ährend der Abhaltung des Termins werden nur die mit der Schroda, den 11. September 1868. : “4/4199... .128}5035 Wf Post eingehenden Offerten no< angenommen. Die ständische Kommission für den Chausseebau im Schrodaer Kreise. G4 i i q Nie Rei Le Aae Submitient fennen und L vdliets Alba A : Lit: C. à 100 9 : : mit denen er sich in seiner O erte einverstanden erklären muß, liegen Königliche Nieders{<lesis{-Märkische Eisenbahn. Unter 28 e 595. 62. 40. 27124419. 46. 58. 23 31747 49 bi A „Otte in E Ten in unserem Oekonomie-Tnspections - Büreau ofinasudy auf die in A s A Statuts der Niederschle{sisch- «G0. 5 ) i E «40 4/. is 41500. 1 J ) ur Einsicht aus. i / 6 Î . Aug 904 Q S 4 di 8194 13 El 21. 30.4 ‘51.53. 66. 85] 1208 i 23 4] 53920. 36, 37 | Abschrift davon wird auf Verlangen gegen 10 Sgr. Kopialien | Märkischen E vom 57 November 1869 F. 10 des. dem. exsten TABI 1G n 54. 56. 59. bis 87. 89.91. 1 bis 2641 bi 406: 47. 53. 6, M übersandt. ; z Nadhtrage vom 12. Dezember 1844 beiliegenden Plans, $. 9 des zweiten 1539 as 60. 80. 82. 83..| “99. a7] 1356. ce e a N 66. 67, 79.73 ile a L Bieres, Brodes und der Semmeln müssen Natitrages voti 15. Mai „246 6. 9 des fünften Nachtrages vom . 94 bis 99. 127 . 90. 00. 99.24] 9. is 16: 76. T "M in hiesiger Stadt wohnen. h 26 Sun ] 08 M10 2 27/20. 21. 23 42787. 99. . . 23]'24. 97. 29.33. B44 Polnisch-Erone, den 14. September 1868. 25. Juni 1851 Aan Verjährungsfristen werden nach- « 29. 33 bis . 41. 23. 25. 42800. 17.96. 1! 370 48 nig. A) Königliche Direction der Strafanstalt. ; : Sheri S ungen der Nieder- 35. 39. 43. 48. |26| 23 Moos 9. 10. 1431996 29.:32. 33. 49. |93 ee, V IS460D E schlefiseh Märkischen Eisenbahn: Stamm Actien rioritäts - Actien T e = Ge bis 21... 1971 I Dar DO. 42, 450101. 3. 4. 8. Þ SODSG e esisch -Märkischen Eisenbahn -Sta s / s “0 90. 58 bis : 27322. 28 42 70 g5 N 42967 23/40 bis rag Ma ‘M [3097 ] Bekanntmachung : und Prioritäts - Obligationen Ser, 1., Il. und IV. mit der R 0e ses : B 1% (0688 Y net sert, Wut Uedtbert tut dite ves 8 ier See P Sm Ut TBr fan aB 1E Be t:4% . 90 G1 A O OSZ S ‘GOO H 21 22 11 fia O «Wi Wesel, Düsseldor nden, Paderborn und Hamm pro 1869 erfor- | gerufen. 1. Stamm-Actien. 17. / ' / 83. 87. 88. 99.26 13053.‘55. 61. As P J r /25 D/U. (9. 28 E T4 41 his. 99004. 5, 12, derlichen Bedarfs an Roggen, Hafer, Heu und Stroh, soll im Wege Lor 1864 zahlbar, abzuliefern mit Coupons É 2251. 52. 59. 62. 68: 69.73. 4 hi8: 37. C N 9 13417. 93 54 “0? | 18... M öffentliher Submission resp. Licitation unter den bei den Königlichen r. 3/8 und Talons. 10/410. 20/742. 27269. 59/318. 75/521. 60 a6 20. 09. /9. 41 bis 44. 46 D, L C M 95 30. 32. 34 1414. 23. 55036. 45. 47. 4 agazin-Verwaltungen obiger Garnisonorte, fowie bei den Proviant- | 5 Stück à 100 Thlr. 18. Verloosung, am 16. Dezember 1865 140) 74. 80.82 bis | ‘P bis 48/50 bis 35278. 86 88 \ . 90. 32. 34. | F 2845. 46. 90. 1155102 bis 4 10, W Aemtern in Berlin, Cassel und Cöln zur Einsicht ausliegenden Be- zahlbar, abzuliefern mit Coupons Ser. 1V. Nr. 5/8 und “9 89. : 93. 55: 56.61. | ‘135307. 13. 39 | 99. 37. 38. 42. 99. 58. 62. 63. | ‘f 11. 25 his 97 M dingungen und zwar für jedes Magazin besonders, fontraktlih ver- | Talons. 51,950. 59,569. 63,500. 3 Stü> à 100 Thaler. 5 P 64 bis 67. 73. | 157. 61 G 2A "43. 49. 51 bis T4. 77.83. 89. 49 “M dungen werden, sofern annehmbare Gebote erfolgen. 19, Verloosung, am 15. Dezember 1866 zahlbar, abzu- 4. 14.16.21; 23. ; 76. 80.83.88 : 01. 60/.68. 96. 61. 62. 71:1 4 99 98. 99. 552192 A A Es stehen zu diesem Zwecke folgende Termine an: ] __| Liefern mit Coupons Ser, I V. Nr. 7/8 und Talons. 19,880. 1291 31 bis 33. 36. - bis 90, S U S1 i 72. 75: 78. 872 | 151565 bis 67. L: 13. 19. für Wesel, am 2. Oktober d. Js., Vormittags | 19,882. 19,885. 26,793. 33,929. 42,070. 55/498. 55/845. 58,765. 58,766. 4] 39.41. 44. . 126 27505. E 13 t 88093.) 1 h : 2) 24. 26. 30. 0 10 Uhr, im Büreau des Proviant-Amts daselbst, l 10 Stück à 100 Thlr. 20. Verloosung, am 16. M gane Ft E 5 -+:,/22/16110.. 211 16. 99 big 92 . 06. 93. 96. 24, J0 ; 99240. 43. 45 für Düsseldorf, am 3. gleihen Monats, Vormit- | zahlbar, abzuliefern ohne E A on Thlr. 9085 7 E g 17466 E f . 22 bi8 25. Pl F * ¡ 92. 58 his 60. tags 10 Uhr, im Proviant-Amts-Bureau daselbst, 17,191. 23,681. 39/983. 60,826. 65/051. 65/052. Ü : 7178. 93. -95. +00. 70. 86. 28. 29. 36, 38." 12 bis y 9 «24165. 66. 69. 75. M für Paderborn, am 5. Oktober d. Js., Vormittags | 11. Prioritäts-Actien Ser. 1./I1l. 14. Verloosung, ám 99 p ; 87. 1 231 39 1981 90 24. 31. 644 9. 03, 70.72. 1241 82. S4 99. %6. 10 Uhr, im Büreau der Reserve-Magazin-Rendantur daselbs | 1. Juli 1863 zahlbar, abzuliefern mit Coupons Ser. Il. 7202 bi (8117719. 24. 99. 20 U T 30. 12 16 ig logli d 76. 81. 83. O og ry fúr Minden, am 7. gleichen Monats, Vormittags | Nr. 2/8 und Talons. Ler. |. à 100 Thlr. 16,830. 16,831. 2 Stück. bis 9. 17. 33. 36.65. 74. | di g20, 44. . 48.26] Sä. 88. 92 „O71 20 2% D Be an um 10 Uhr, im Büreau des Proviant-Amts daselbst, 17. Verloosung, am 1. Juli 1866 zahlbar, arn mit 21. 23. 26 bis 85. 23129555’ bi 28139261. 66. 70." 1465014. 8! j 27/2063 71 4499902. 4. 5. 30 für Münster und Hamm, am 9. gleihen Monats, | Coupons Ser. Ul. Nr. 8 und Talons. Ser, I. à 100 Thlr. 17,202. 28. 32. 35. 36. ¿20 loo N Os, Pl 25146511. 19. [20.1 1 77 19 g5 e j 96013. 22... Vormittags um 11 Uhr, im Büreau der unterzeichneten | 1Stük. 18. Verloosung, am1. Juli1867zahlbar, abzuliefern 42. 43. 46. .47. 98/1 62. 66.70. 74 |: 22 bis 25.27; . 79. 82. 87.1! 156034. 36... Intendantur. mit Coupons Ser.IV. Nr. 2/8 und Talons. Ser. I, a 100 Thlr. 7312. 18. 20. i 291’ bis 78: 83.84. | 95 Abg 93.98. ¿26157711 14 18 Caufionsfähige Unternehmer, namentlih au< Produzenten, wer- | 3097. 3107. 3113 bis 3116. 10,228. 10,229. 10/231 bis 10,234. 10,237

| 1088. 89; i 30. 33. 34, 36. 92103. 5. j i i i iebige Q ità 3 bis 10,245. 10,251 bis 10/257. 13,723. 13,725. 13,726.

22. 25 bis 28 1/088. 89: 91-bis | |, 25] 38; 60 | qOzzuSo. 13. | /]! bis 22. 24. 26. F den hierdur< eingeladen, ihre auf beliebige Quantitäten zu | 10,240. 10/243 bis 10/245. 10/251 bis 10/257. 13,723. 13/725. 13/726. E 291 93, 99: 00./62. 63. | F 14; 418 bi richt i i i szudrücfenden | 13,736. 13 739. 13,742. 13,743. 15,132. 15,133. 15,135. 15/1583. 19,312.

30 i 201 93,95... 28140205. 6. . , 99 70. 72.84 BE 18 bis 24. / } 27.130. 40. 43 <tenden, mit V menter Angabe des in Buchstaben ausz 19'314, 19315. 19" 91 19/325. 19'338. 19/339. 21) 460. 21,466. 21,468.

28 19102 n i 99 19096 M V : 26 bi T: i Preises und i i den versiegelten Offerten 16} 34 37. do. 134 </ 20008, 60. 64 (126A. 2 bis 93. 08 is E E n org02 6.1 7 inie der Aufschrift: Rattedlien -Lieferatg pro 1869 rechtzeitig bei | 21-469. 21,479. 21-485. 23461. 22-402. 22408. 23/965. 23/979, 29/981.

260, 08. 58. 125 41401. 19. 17. | [47021 39. gg „Bé 6. 68. . 126] 18. 21. 212% M ffn n geeogazin-Berwaltungen franco einzureichen , für welGe sle | A S 1761. 2939. 5940. 5944, 14607 bis 14,611. 14627. 21/130. 48 us

.| 147021. 32. 52 liefern wollen. N | ; al. Ll 22. 25. 27. 28. 58 93916. 21. 25. ; Um si an der event. stattfindenden Licitation betheiligen zu kön- | 21,132. 21,133. 21,149. N 21,152, 19 Stü. III. Prioritäts-

2431637. 2 e : ff I 34. 43.| 1 88 23 26 38012 15 d : idein ‘ias die Offerenten auch möglichst persönlich im Termine er- i H f A f M h vit Ce am s e A R . . . . 0 . . 0. e . . L y / J . . . M . . 24 89. 55 bis S A 47627. 37 231 25. 29. 31. 32. 24. 32. 51. 53. Münster, den 16. September 1868. : $1,716. 1 Stü. 19. I A L M E ¿ah E E S... U 24| bis 64. 66. 69.| | 43.46.47. . (5/5309 44 26 58 O menbantus 7. Meme « Vorps. Por e L 100 Ihle. 117. 119 bis 121. 196. 132. 133. 2869 9900. 3.4.6. 7 22131701. 2. 20 bis 72 bis 77. 81. 40. 4/. . . 25153756. 61. 67. 26160548. 72. T7. E. [ons. Ser, 1, : : « FHO: LO A

9900. 3. 4. 6. 24383 bi i 47702. 5. 6. 13. „A (3083 iftida bis 2882. 2898. 6711. 6726. 6728. 6939. 6940. 6942. 6947. 6948. 6951. | 14 15.26. 28.427] o7 9 g 2531 93.38. | 83 bis 85. 91. | 20. 21. 95. 27.| 82 87. 5 8 | 85.89... M S U M l l n mit creofothaltigem Theeröl | 6953. 6959 bis 6961. 11,747. 11/748, 11,750. 11,760 bis 11,762. 11,769.

| ie Lieferung von 392 Stü> kiefernen, | L

93. 99. , | 02. 87. 95. 96. 160660. 61. 66. ini g . | 11,770. 11,772. 13,998. 14,004. 14,006. 14,007. 14,010. 14,723. 14,726. d | 99. 1271 45.48.78. 79. [25] 99. a7[ gge. 01 N gee, Telégraphntangen joll im Wege der Bun on 9-11) 60 Stü, Ser, 11. à 50 Thir. 1280 bis 193 1284. 1288. | Die nähe i i ind in der Registratur | 1240 bis 1242. 1256. 1257. i . 1268. i i . Den Dten M EN M A e | Ld 1008 0 I T TOI v T6 L Di | Angen, gegen Erstattung der Copialien, in Abschrift ausgehändigt. 1607. 10,619. 10/624. 10/049. 13/010, 130. 1014.

| I REEN i 323. 13/643. 13/658. 13,659. 13,664. 13,668. 19,877. 19,879. 19,882. ynternehmer wollen ihre Lieferungs-Offerten _versiegen n ena 19/886. 19/894. 19/896. 19/897. 19/900. 19,901. 19/904. 19,914. 19,915.

serer Registratur einzujeyen, rouuru auw yry-+- =-1-- der A ; / T ; er Gf | ufschrift i Lieferung von Telegraphenstangen « 4 O4 E 4 E Pen 12. September 1868. c) in unserem Büreau versehen, 4 i n V A M ber cer. im Baubüreau e A4 E M “t 1080. Do BUB. 20095. 2E i 20,966. 201857 Königliche Directión der Strafanstalt. Nr RRRGA A ll Uhr die ctn abgeben, woselbst am geda Tre Submitten- | 22008. 29,909. 22/912. 27,302. 27,303. 27,305. 27,309. 27312 bis

1 , . î i 9 . r « ten flatifigte nung E De UE M O 27,316. 27/321. 27,329. 27,333 bis 27,336. 27,338. 27,346. 27,393,