1909 / 206 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

und abgeändert durch Vertrag vom 11. August 1909. | Geschäftsführer sind die Brauereibesißer Theodor | quidator der bisherige Geschäftsführer Edmund Hannover. [47749] | Kol : (749] olberg. Bekauntmachung. [47977] | Ziegeleibesißer, und dessen Ehefrau Adelheide Hol 43 boi . Hopf, A A 1E 043, | U 44/0, bei einemJSchuldrest von 190 000 4 Ee « M zu

vom 18: Mai 1909 auf die Witwe Emma Stoermer, i ] dur Bertrag vom l ed) 1 1 rau i i : d: l verw. Tornier, geb. Nieß, übergegangen ist. Jhr | Die Denn für die Gesellschaft und die Ver- | Mark und &riß Köhler in Freiburg i. Schl. _Der | Nohr, Buchhalter in Horrem, bestellt worden. In das Handelsregister des hiesigen Amtsgerichts ps G at : Sohn Georg Tornier zu Danzig ist in das Geschäft | tretung derselben erfolgt durch einen Geschäftsführer. | Gesellschaftsvertrag ist am 29. Zuli 1909 festgestellt. | Grevenbroich, den 28. August 1909. ist heute folgendes eingetragen ordent aa t A Vandelsregister A ist am 24. August 1909 | geb. Hopf, in Errungens Yafts in\baf als Gesellschafter eingetreten. Die ofene Handels- | Die drei Gesellschafter bringen in Anrehnung auf | Die Geschäftsführer vertreten die CALAIEE N Königliches Amtsgericht. in Mletlurg si " Gebrük 249 die offene Handelsgesellschaft in Firma | Heinrich Holz allein eingetranen A N und von | 45%, im Verzugsfalle 4% höher, von welcher SCIeula “iter 4797 | in Nt. 35: E N B _/ ¡„BVeébvruder Sommer“ mit dem Site in Kolbe L E ngetragen wie folgt: L. Steuer- | Forder eute no uo mMarnon DIRN B N S G A 1) : Niederlassunzs t S Firma Albert Kreipe mit | eingetragen worden. Persönlis Paf A FEDEs vai Mundenheim: Grundbu Band XX1 O Le E s lder E 448 600 M; S = F; G 3 T T V N eo Zee A FY Af R S Gt Bone Das Erlöschen der Firma L. ¡Fohannwiemaun A Zrlebertalsungsort PVannover und als deren Inhaber | hafter i A O Q haslende Geleu- | Blatt 1739. ) Plan Nr. 99791 Hon t 1 Cn Cre ai Poen erwahnten Grundbuchstellen mit eine Nr. 988, betreffend die Firma „Ewald Exiner“ | Troedel zu Düsseldorf, Jahnstraße 98, geführte Ge- Falle der Auflösung der Gesellschaft findet deren | Kattenstroth soll von Ans E in das N Kaufmann Albert Kreipe in O Inhaber schafter M die Kaufleute Karl und Martin Krummenlach A a E E, dor in der | Höchstbetragshypothek von 30 000 4 für m in Danzig, daß die Firma erloschen und das Ge chäft, im einzelnen: : E Liquidation durch die Geschäftsführer att Der Handelsregister eingetragen werden: N in Nr. 3521 die Firma Kriedemann « Co L s eide zu Kolberg. Die Gesellschaft hat | ebenda zu 0,165 ha, 3) Pl A Pl. S Aer | Kredit in laufender Nehnung und eines Höchstbetrags {chäft am 15. Januar 1909 nah Berlin verlegt | 1) Fabrikeinrichtung, bestehend aus Pasteurisier-, Gesellschafter Max Rockel in Breslau bringt die f S Der eingetragene Inhaber der Firma, nämlich der mit Siß in Hannover und als deren Gesellschafter am 1. „carz 1909 begonnen. zu 0,632 ha, 4) Pl. Tr 08 “a1, Aker ebenda von 6000 jowie einer weiteren Sicherungöhypothek worden ist. : / Abfüll-, JImprägnler, FSUUl und sonstigen Maschinen, ihm gehörigen, im Grundbuche von Freiburg einge- Kaufmann Fohann Vorenz Fohannwiemann früher die Kaufleute Friedrich Kriedemann t eas Königliches Amtsgericht Kolberg. 0,157 ha B P! Nr. B L E Aer ebenda zu f zum Döchstbetrag von 44000 M ‘wegen Kredit- Danzig, den 24. August 1909. maschinellen Ginrichtungen und Zubehör, insbesondere tragenen Grundstücke: Band 11 Blatt Nr. 76, ;u Kattenstroth Nr. 131 bezw. dessen Rechtsnachfolger und Karl Kriedemann in Uibeck. Die Tie Ban IKonstanz. Handelsregister 0004 ha 6) L N Doag P aus ebenda zu | eröffnung für die Pfälzische Bank, Aktiengesellschaft Königl. Amtsgericht. Abteilung 10. Schuppen und er, S von 4M 7 400,— N F D N n A 0 S werden aufgefordert, einen etwaigen Widerspruch delsgesellschaft hat am 23. August 1909 Eg Oen. Zum Handelsregister Band 11 ©& 68 N 0,075 ha, 7) PL. Nr. 99821 ' Ler Vet zu H Ludwigshafen a. Nh. Soweit auf diese Hypo- 6 Cme Em T E E H! 9) die Warenvorräte nebst Glas im Band Zlatt Mr. 2 Band A Wall Ver. 02 e M \ L Zed U S - Nortyro e E E E e 1 I S4 E E D. O 7 ( J 07 L ) Fe etr 44098, Aller ebenda zu | theken Forder » 14 Sp E Danzig. Bekanntmachung. [47730] | g L G are | ( A Band 7 Blatt N 6g mit - Bestarbitisen Lu gegen die beabsichtigte Eintragung bis zum 15, Ja- Mr. Bertretung der Gesellschaft ist nur der Gesell- Ziegler und Groß in Konstanz wurde ein- 0,079 ha, 8) Pl. Nr. 2284, Wohnhaus writ D Goa d det ol ASTNLGEN , enlllanden find, sind die ge- S er QAndelaaer Abteilung A t bei E D Us tr “E E A G R nuar 1910 geltend zu machen. [haster Friedrich Kriedemann ermächtigt; getragen : Kaufmann Karl August Ziegler in Ko 2 Ringöfen mit Kamin, Dampfkeelgebäude Troden. | (74, eren &Erage in den von der Gesellschaft wie e, O O e i 3) Kisten und Transportgeräte im dem vorhandenen lebenden und toten Zubehör und Gütersloh, dén 23. August 1909 i da B ist gestorben: das Gesctt Q egler in Konstanz S S irr ae E esjelgebäude, Trocken- | unten angegebenen zu übernehmenden Passiven § Nr. 640, betreffend die offene Handelsgesellschaft in | erte vo 450,— | Inventar, aber aus\chließlich der vorhandenen Waren- Gütersloh, den 23. August 1909. N O9 7 gelLoren; das Geschaft ist auf das Gesamtgut | Lage, Gabritalionsgebäude, Pressegebäude, Leh biöketidèn Stra Lbtaxatas I Passiven der Firma „Gohrband e Mauß/ ia Danzig Beute E A G 8 N Hferdè oU, S fir e s E 220 000 L e ( Die Königl. Amtsgericht. Attiengefell\« A PAROD Et [Me Kaliwerke a i A allgemeinen Gütergemeinschaft pad Kantkinen und Stallgebäude Werkst Le e E Olrma zudwigshafener Ziegelwerke H. Holz E fz A R A B an6 O. 8 4) zwe Wa( D ) ) rate, [ur el EEN 990 l M U U L Í gese )aft : Durch Beschluß a A 1 AIVTI Den Rarl Att ust - iealer Mi Î R C E Abort, Entladeh c C E E T2 aiten. c. erner an den Grundftücden Dl. Nr 9D N N O E Sun nebst Geschirr und zwei Transportdrei Gesellschaft übernimmt von den auf den Orundstüäen Ars: è [47746] versammlung vom 18. Junt 7608 i au lig Bürgi, in Sni E M geb. 9) Nr. 9994 A e Do N zu 0,097 ha, | 2291, 2292 22901 23481 9348 E E 3BAE WLVETL MLULI DLYC (al Ov ‘der, Wer ingetragenen Hybpotheke inen Teilbetr vo Fint t 88 delsregist (Ct tan C R Lau L 6 bas D Le Aa ea M n Ander, Kaufmann U E S den Bruchäckern zu 0.135 ha, | 2240 99 3291 901 Haas LLASZOR O00 E räder, Wert eingetragenen VDypothelen etnen Lellbelrag on Antragungen 1n da andelSregi}ter. Statuten (Au 8 » pt Bruno Senger CGhefrg1 M C2 L N. Nr 9997 I £ G ) 190 na, | 2240, 2241, 23: Zola D 93151 92; 929 | B luffichtsrat) geändert ; no, Senger Chefrau, Matilde Elisabeta Helene Ne L «der ebenda zu 0,14 ha, 11) Pl. | 2341/ 2349 2400 E : e E v. QOU(, ¡ 4040, L l

gesellschaft hat am 1. Januar 1909 begonnen. Die | ihre Stammeinlagen in die Gesellschaft ein das he ren ) und haben die Firma der G ha Prokura des Georg Tornier ist erloschen ; bisher von ihnen auf den Namen des Gesellschafters | beiderseits mit ihrem Namen zu unterschreiben. Jm

. | E ALLL L i: 4 000,— Jda Valeria Mauß, geb. Gohrband, in Nückfort bei P S A E OOUA D O t 04 9 L 1906 1909. 26 T S, L j 6 Danzig und Frau Clara Margarethe Mauß, geb. 6) dio E N ke “E A Hen N L Model Dervltidick, Leopold E-ivesBa iese Firma ist erloschen. Md L R Sapo-Kastanol-Co. Gesell- ge) Diegler, gy lisabeth Marie Luise Ziegler, beide | N, ‘3316 Ader ebenda zu 0,141 ha, 12) Pl. | Mundenheim für Kauf- bezw. Stet Steuergemeinde Gohrband, in Danzig alleinige Firmeninhaber ge- | Reklame. und Svpesenaufwendungen zur Löschung zu bringen. Der Wert dieser Ein- | W. Freytag « Co. Diese ofene Handelsgesell- Die Liquidation ifi becubet, Die ao t, Bd, | Viktoria Kar line gieegrie Gmma Ziegler und Emilie | Nr. 9397 in Lenta ¿u 0,14 ha, 13) Pl | zu 699 zugunsten dec Cerbeliaee Sie es on sind. 2 L oil G C A LEHS O S EN f S 04 A A FZOVA Ee S R Lc L R O NENAE eendel. ie Firma 191t erloschen: | F (l AAroUne 3 iegter, leßtere beiden mtindertährt (r. 2094, Uder in den Br A a 100 D 10-10 JUgUNiEn Der Borbellßer Eicherungshypo- Baue, den 2%. August 1909 gut eingeführten Geschäfts, hier be- e R auf E H festgeseßt. L bea Gast L E A S A zu Nr. 469, Firma Buderus ia euiatonnabben übergegangen und Ge von Karl e ed, 14) P, Nr D Aer O E ha, | theken im Gesamtbetrage von 42 874 L Es E L ee wertet mit 10 000,— | hafter Theodor Mark und Friß Köhler bringen em bisherigen Gesellschafter G. F. Þ. Wille werke Gesellschaft mi R ¿ M s Aal ugust Ziegler | 7 L ( den BrUGäcern zu l wobon ten a E Ee 0 I mtäger hte S O O E E L E T D A E : Le Cet U T erke Gesellschaft mit be r s . | Wilwe unter der seitherige : 014, C OTEN V4 ha, 15) Vi M 9990 F L Que ) obon jedoch Insgesamt nur noch geschuldet werde Königl. Amtsgericht. Abteilung 10. Summe 4 25 500, | die teils ihnen und dem Rentier Binzenz Mark, teils mit Aktiven und Passiven übernommen worden Die Prokura des Ernst ST A T, Dalltng Kaufmann Bruno N Dor weitergeführt. 0,020 ha t Pr Vie 08s S, Aer im Büschel zu | 29 140 4. Demnach Gesamtholr Be E D Danzig. Bekauntmachung, [47729] Dadurch sind gedeckt der offenen Handelsgesellschaft Mark & Co. gehörigen, und wird von ihm unter unveränderter Firma loschen. ¿ Y O Geschäft als persönlich haftend 2 Geis „Ae ¿04 MOO Magazin mit Schuppen Ee Schuppen, schuldeten und hier eingestellten Betráas 977 740 4 In unser Handelsregister Abteilung B ist bei Nr. 14, 1) die Stammeinlage Troedel ganz mit im Grundbuch von Greiburg eingetragenen Grund- fortgeseßt. | i Hannover, den 26. August 1909. getreten. Die Gesellschaft Je h EIQAEN E Hofraum und og d Ren Ubort, Garten, | In Anrechnung auf den oben EAUER Gefan betreffend die „Schrauben- Muttern- und Nieten- M 5 000,— stücke: Band IX Blatt Nr. 381, Band VIII Blatt Betonbaugesellschaft Rautenberg & Co. Königliches Amtsgericht. 11 begonnen. / O - FUll*ck1909 Nr. 2289 Aer in V Bru tee ha, 17) Pl. | anshlagspreis der Grundstüe mit 320 426 Aker, fabrik Atftiengesellschaft‘““ in Danzig heute ein 9) die Stammeinlage Erle zum Nr. 336, Band VI Blatt Nr. 239, Band V1] Zweigniederlassung der gleihlautenden Firma zu E A A R And L O 66 Dio ls d 18) Pl. Nr. 2302 “Ma zu 0,182 ha, | nimmt die Gesellschaft als Zelbstshuldnerin dio e etragen, daß der Direktor David Wolff in Königs- | Teil mit j 10 500 | Blatt Nr. 298 mit Bestandteilen, Zubehör und dem Charlottenburg. Inhaber: Johannes Rauten- Hannover. [47748] | Plakatinstitut Heinrich Sd E Bodensee- 19) Pl. Nr. 2341 Aer ebenda zu 0,121 ha, | den vorbezeichneten Grundstüen lastend U SiE H í 3 c Et fas } R t A G J / De o AVt of A Mt +of x 5 Í C T A c è y ( L Î A S 7 e V L, O ter ly on , 90 : Be ult UCLEN lastenden Ote 1a8- Kea t. Pr. aus dem Vorstand ausgeschieden und an 3) die Stammeinlage Bredt zum vorhandenen lebenden und toten Inventar, aus\ließ- berg, Architekt, zu Charlottenburg. : Q hiesigen Handelsregister Abteilung B Nr. 43 | Inhaber: Heinrih Schaß Bube l A OUMGEN 20) Pl. Nr. 2342 Aer evenda zu 0,136 ha, | hypothen bezw. die hieraus noch beute “Aushelo seiner Stelle der Direktor Wilhelm Adalbert Koch | Teil mit : 10 500 lih der vorhandenen Warenvorräte, für einen Wert Blankenese-Marienhöhe-Terrain Aktiengesell- il zu der Firma Actien Gesellschaft für auto- | Konstanz a9, Duchdruereibesißer in 21) Pl Nr. 2400 f gr zu 0,116 ha, | Forderungsbeträge der betreffenden Gl Bie R Î « Ol L E C é F 8 L . . . . . . . . . . . u 1 07 F / e Qo t T A n E E , çÇ h S # t Ba / s ! T - A d: : i [4 D . L G eR j 1er 1 “untl I; P A L A N Lci Lu (1 mt? in Danzig als stellvertretendes Vorstandsmitglied bis Cimma_/( 25 500 A6 25 500, von 624 500 M L Die Gesellschaf! übernimmt schaft, 6 R A N matischen Verkauf heute eingetragen: Die Satzung Band 11 O.-Z. 120 Firma Louis Klinal 0,17 ha, 22) Pl. Nr. 2408 E e, DEN Zin]en_ vom 1. August 1909 an in der zur Neuwahl des zweiten Mitgliedes, spätestens bis Den Réft der 20 000 die auf den Grundstücken eingetragenen Hypotheken „Der Vorstand E. R. H. Barth 1k aus den ill im § 4 enfsprehend der Erhöhung des Grund- | Nachfolger, Bernhard Kaiser in Konf Mng ter | iesen zu 0172 ha, 23) N Ny 9 ç : j obigen Gesamtsumme von 277740 M zu zum Ablauf des 31. Dezember 1910, bestellt worden is. | —" o; t ————7= |und die denselben zu Grunde liegenden Forderungen | Vorstande ausgeschieden 5 kapitals durch Beschluß der Generalversammlung | Geschäft ist auf Kaufmann Wilhelm Föep e | den Bruchäern zu 0,136 ha, 94) Pl. Ne. 9344 | alleinigen vertragömäßigen Verzinsung und “Maud Danzig, den 25. August 1909. Stammeinlagen . . S, M 4 900,— | zum Betrage von 379 000 4 mit Zinspflicht vom Walter Friedrich Theodor Hoffmann, Kreisbau vom 26. März 1909 bezw. des Aufsichtsrats vom | Konstanz übergegangen, or RESRN: n Jauch M | Aer ebenda zu 0138 j 99 2a, 2%) Pl. ir. 2914, | zahlung mit der ina Ste Gt S E: Königl. Amtsgericht. Abteilung 10. U V Ae und Bredt leber iur E 1. August 1909 ab als Selbstshuldnerin. Der Wert meister a. D., zu Blankenese, ist zum Vorstand 1. Juli 1909 geändert worden. Die neuen Aktien | Louis Klingler-Nachfolger “Anil E ebenda zu 0/136 ‘ha oe 49) Pl Vir. 2999, Ader | friedigen, gleihviel ob diese die & Dtilblbecas / mit 2250 #4 einzuzahlen. Die Bekanntmachungen | dieser Ei , wir f 948 500 M festaecse fte den. ind z Betrage i Ge orf M ELs er {Bilhelm L (7 a, 20) PL Nr. 23155, Aer | genehmigen ober nit N E Dortmund. [47731] | der Gesellschaft erfolgen nur durch ‘den Deutschen “Am 21 Weaus! 1909 f bei dicsor Geiellfhaft im Gauseatisve Embsetigsiauteone Gesellschaft von 120 0% agedebe O le erd O Die an Kaufmann Johann ea n IOO 38,20 PL Me 08 Aer Grundstücke Tel E g nQlagspreise der r Handel8reaiste +6 »w Ny 217 die R H y A l. S L LOVe I S N A L 2 N S O OMNSE i aller in Konstanz erteilte Prof L v A EDENDOa U O10 ha 9 N / 922 L L LUCLE Télslteren daber noch) 52 696 zel a Gör L "Pereilfchaft uit M Slfeidari A0 SRRas 1909 Handelsregister eingetragen worden, daß dem Kauf- | mit beschräukter Haftung. Haunover, den 26. August 1909. Konstanz, lon 97 ua E Jt erloschen. ba fit 0140 : V 8n fer | dem Gesellschafter Heinrib Holz auf foi e Fe b, i1 | | D etw üfseldor}, den 19. Augull 1999. mann Alfred Noehrich zu Freiburg i. Schl. Prokura Die an L. Chr. Seiden\chnur und F. W Königliches Amtsgeric / B I i N i S inlage anzuüredaen fins Da Gu E E os 4E 7 L Nea L 9a an A1 Ms ) _d Fre [Tg . C0) ° ( _ch ( L L. U V U: D. Me \ gquwes Um 8gericht. Pl (Gr. M1 anort ebenda zu 0,069 2 D c T4 age anzured nen RERRE AIEE Haftung“ zu Dortmund heute ein Königliches Amtsgericht. 26. erteilt ist mit der Maßgabe, daß er zusammen mit | Sievers erteilte Gesamtprokura ist erloschen. Karlsruhe, Baden D R Alonda u 0.089 8 A M Ar. 20143, Aer | bringt außer den obi ? 2 d G I PE P E Es : R N LE+FST T x F G A I M O G. N - 4 ° Ar Q R ANONTEEAT: De é ol) i 92421 e, C R E M MRES “Gegenstand des Unternehmens is die Herstellung | Eekernförde. [47960] | einem Geschäftsführer zur Vertretung der Gesell- | Einzelprokura 11 E R O O / Bekanntmachung O E. : [47760] | in den Bruchäkern zu 0,138 j r gf! gager | Tolgenden Gegenstände S Der Nortrieh von Laden Farbwaren und An- Bei der Firma L, Krahl, Eckernförde, ist beute chaft befugt ([. t : / ( Alwin Slevers. S L i: Fn das Handelsregister A ube ah a, N DAS Handelsregister ist beute eingetragen Aker ebenda zu 0 137 ha 33) P! l j e Ns S ! S y Folaendes in das Handelsregister eingetragen : Freiburg i. Schl., den 21. August 1909. Actien-Gesellschaft für automatischen Verkauf M DALAE S A R getragen : worden : , O Aer ebenda zu 0127 D A E el nanlage im Werte von 24 30( 9 streicherbedarfsartikeln und dergleichen. folgendes In Das GWAaNndelSreglile getragen : C A N Oa S e h Zu Band [11 V.-3. 196 zur Firma Margaretl | E R A «der evenda zu 0,137 ha, 34) Pl. Nr. 2346, A&er | zeuc ge tm rie von 24 300 M, 3 Das Stammkapital beträgt 30 000 M Firma: Tillegaard & Zahn, L. Krah Nachflg. R ger, E e B [chl F ves Aufsichtörat E ai Dung in Karlsruhe: ‘Das Geschäft ist über: | Sauer aal 4341, betr. die Firma Edmund | ebenda zu 0,133 ha, 35) Pl. Nr. 2349, Aer ebenda | 4) Wagenvark weeen im W as &tan 1 Igr W & E L E Ta O L E SGAA Durch Beschluß des Aufsichtsrats vc “Ult Pte C T (M) - S in Leipzig: Ed A el 138 10A n m. 2049, Ader cbe V Geschäftsführer sind: Kaufmann Heinri Ueter, B L ver be, 1 d Ali Sa Kauf | Friedland, Bz. Breslau. , [47966] 1909 ist die Satzung, der durdgeführten Kapitals gegangen auf rau Johanna Brenner, geb. Wies- | Sauer ist infetcs Abl Gta Venrich Bernhard N 33 ne 18,96) Pl. Nr. 2309, Aer ebenda Kaufmann Paul Grenzdörfer, beide zu Dortmund. | mann n ckernfôrde, und Alwin Jahn, Kausmann In unserem Handelsregister Abt. B ist bei der erhöhung entsprechend, anderweit gefaßt O Chefrau des Sebastian Brenner hier, und | geschieden Maris. Elisabeth als Znhaber aus- 0/079 1a, 37) Pl. Nr. 2335, Aer ebenda Ee c C. 5 H D » L »f ck+y7 110 Tir . ® V . L / & f: 7 D E Pr J tofor O po o : C! s T f Ÿ -. é »Ye pr ck y 9 7 Q M... o f: A PERBW V Ber Gesellschaftsvertrag ist am òl. Juli 1909 d N arie: fle Un Handéläbaltiebe bu unter Nr. 4 eingetragenen Firma: Dr. Brehmer s Wilhelm Ließ Kohlenhandelsgesellschaft mit e von „diejer unker der bisherigen Firma weiter- | Gärtner, in Leipzig ist bas „Verw. Sauer, geb. 0 68 R Le Pl. Nr. 23: Aker ebenda festgestellt. Die Dauer des Gesellschaftsvertrages Je tsverhà nisse: L E SDeTrIe e DE- Heilanstalten j Gesellschaft mit beschränkter beschränkter Haftung T geführt. Ver Uebergang der im Betriebe des Ge- 9) auf Blatt ‘8404 a erin ; ¡VOO Na, 839) Pl. Nr. 2338, Aer ebend beträgt 10 Fahre. Feder der Geschäfts ührer ist zur gründeten Forderungen „Un®D Berbindlichkeiten find Haftung in Görbersdorf, am 27. August 1909 G C Mr n vor Gefell 05 [chäfts begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten | i “Qui Le “Q E ver. die Firma Andr. Zeh zu 0140 Da 40) DE Nr. 2287 o Ây Nortys (Wars Ft beredtiat. Wedcbsel- | niht auf die Erwerber übergegangen. Folaendes cingetragen worden : In der Berjammlung der Selelscha[l vom ist bei der Uebernahme des Gesche lten | in Leipzig: Andreas Martin Zeh ist als Inhaber | ebenda zu 0,208 h: Pl. Nr. 23245 N Vertretung der Gesellschaft berechtigt. Wechsel- 1 L L gan olgendes eingetragen worden : 9179 GAG N Eau Sa R G kos der Uevernayhme des Geschäfts ‘ch Fr E c H S _nHaver U V,¿08 ha, 41) Pl. Nr. 2345, : g P Cr! Ecfernförde, den 27. A t 1909 , E QEEY 25 , 21. August 1909 ist die Aenderung des § 6 deé V es Delans dur) Frau | ausgeschieden. Anna Wilhel » verebel. 2s zu 0.140 h S akzepte, aus welchen die Gesellschast verpflichtet S L ugu E Dem Buchhalter Nudolf Jäkel ist Prokura erteilt. Gesellschaftsvertrages beschlossen und bestimmt ; Johanna renner ausgeschlossen. Ma fn Qo Yelmitne verehel. Zeh, geb. | 31 0,140 ha, 42) Pl. Nr. 2240, Aer im werden soll, bedürfen der Zeichnung durch beide Ge- Königliches Amtsgericht. Amtsgericht Friedland (Breslau). O R G at : - R [V O.-3. 122 zur Firma Gustav | für die in 'Betriéls V E 26 arer U Vo18 1 I T, 2241, Ader ebenda RCLESNK pan on T T Atoo Gblrirt ThA T . ——— ——— FUOS G N OSO 2 E Schuler, Á€ ifi He J G14 A fgr: 160 eve des Welchasts begründeten Ner- R ha 00M M Do schäftsführer. Der Gesellschafter Heinrih Ueter | 11werrCe1a. [47962] | Friedland, Ostpr. Befanntmachung. [48068] Jeder Geschäftsführer ist zur Vertretung der E B eta eam tonogelat & Auskunftei | bindlichkeiten des bisherigen Snbabets Aera A 0/930 ha. G 4 git 2242, Ader ebenda zu bringt als seine Einlage die von ihm am hiesigen E As G vao t A Ac T S Q C S Ta A T 1705 A O R+6t j Fot R i 7 r“, Karlsruhe: Die Firma ist erloschen. | nit die im Notrioßke pet M r co geen auch | 9,4: 9. rundbuch Band XVII, Blatt 1536: : y - Le Rate Unter Nr. 1603 des Handelsregt|ters A T TS, Fn unserm Handelsregister ist in Abteilung A Gesellschaft allein berechtigt. SALlSLUhe Sa 2029 : nicht die im Betriebe entstandenen Forderungae 45) Pl. Nr. 22921 A& - 4 Plate betriebene Lak-, Farben- und Kittfabrik nach 2 & e E fragen Cal R R A R S arentabvit Der GolHetsfihrer W F. E Uet {t aus Karlsruhe, den 30. August 1909. ie über. Prof If en Forderungen auf | E « vir. 22925, Ader auf den Bruchäckern zu Ô Stande vom 31. Juli 1909 mit allen Aktive Walb, Elberfeld ist eingetragen: Jetziger In- | Nr. 36! heute die Firma „Holzwarenfabri Der Geschäftsführer W. F. L. Ließ Ul aus i Großh. Amtsgeri , nie uber. Prokura ist erteilt dem Kaufmann Andreas | 0,111 ha, 46) Pl. Nr. 2293 9 i em Stande vom 31. Zul 1909 mil aren Alben | f her der Firma ist der Kaufmann Hugo Walb, | Germania Max Jaruslawsky“/ in Hohenfelde : h. Amtsgericht. VI. Martin Zeh in Leipzig; “0/111 ha, 47) PI. Nr. 2290 Aer e Cas T L / t Ft “C. 2090, Aer ebenda zu 0,149 ha,

5) 000

H A Ll l

Wt AyntAng E e 2 -

47GL01 +d j

ind Passiven ein, und zwar nah der Inventur vom seiner Stellung ausgeschieden. u 2 - miri ) R D S A I 5 e ¿2 s 2 - N q R 9) F Q7 i es j

1 ult 1909: H De Pay Elberfeld. - : und als deren Inhaber ‘der Kaufmann Marx Jarus- Rhederei-Aktien-Gesfellschaft „Oceana E L Kenzingen. [47308] | 5 3) auf Blatt 8701, betr. die Firma F. Ruderisch | 48) Pl. Nr. 2291, Ater ebenda zu 011 ha, 49) V N a, e M orto van R438 0 Elberfeld, den 27. August 1909. lawsky in Rastenburg eingetragen worden. In der Generalversammlung der Aktionäre vom j A. In das Handelsregister Abteilung 4 B Nachf. in Leipzig: Franz Brant if als Inhaber | Nr. 2292, Acker ebe E S EE

1) einen Warenvorrat im Werte von 3438,01 #, Kgl. Amtsgericht. 13 Friedland i. Ostpr., den 25. August 1909 97. April 1909 ist die Aenderung des § 10 des wiltets Died L T E a Coo A and L |ausaehieben, : D M I E oann ge Cenda zu 0/11 ha, 50) PL

5 Kassakonto 296,69 M gl. AMISgerlMI. 19. & . JIPL., 49. AU Ju. A S "ELUTI D E DCS vUurde eingetragen : 1) Zu D.-3. 48 Firma: G. | T e Uer Kaufmann Ferdinand Nuderish Nr. 22904, Acker ebenda 2 O11 H L CRTEY

4) an Ka] ALOIIO 490,00 6) —————— ——- Königliches Amtsgericht. Gesellschaftsvertrages beschlossen worden. Hau”ser, Endi » Qs T UN s C T LAT Leipzig ilt Inh ber. Die Fir pn C1 5 G ) S 09 / na. Grundbuch

3) an Wechselkonto 975,62 #, Elberfseld [47961] E A August Br 2 Ua NOINKER h É Inhaber ist jeßt Siegfried F Ruderifch? ader. Die Firma lautet künftig : | Band X XI, Vlatt 1728; 51) Pl. Nr. 2337

N L2T Ry. A CRAT G RELR n A L A E Dit ge avern. 7967 2 A E Bf ¿ A VY Aller, Aausmann in Gndtngen. 2) Zu O.-2. 17 G LEOABN Ps tin den Bruchäckern zu 0,136 ha, hi i 4) an Mobilien und Utensilien des Geschäfts Unter Nr. 1364 des Handelsregisters A War- Fürth, e istereinträge [47967] | 1. Lüthke & Co. Persönlih haftender Gesell- : Firma S. Weil, Miégol : Son H O 4) auf Vlatt 9661, betr. die Firma F. A. Fichtner eigentumsanteil R L 7 rec 4 6479,00 Æ,_ e necke «& Hepe, Elberfeld ist eingetragen: Per- R E A S, .r schafter: Alfred Lüthke, Kaufmann, zu Hamburg. S gesellshaft: Die Gesellschafter Adolf tr E | Gesellschaft mit beschränkter Haftun in Leinziae | Blatt 1884: 52) Pl_N \rundbuch Bc , 5) an ausstehenden Forderungen 14 995/18 _ k | sönlih haftende Gesellschafter sind die Fuhrunter- l) „Gebr. Zolles“, Fürth. Vie Firma 1]! Die Kommanditgesellschast Hat einen Kom E Edmund Weil, Weinbänklee tr A Zell Und | Friedrih August Fichtner ‘ist infol Nbl f ,p3igz E D 134 i Pl. gr. 2240, Ader in den Br insgesamt 26 20450 #, wovon an Passiven | nehmer Wilhelm Hepe junior und Karl Hepe in erloschen. L n manditisten und hat am 25. August 1909 begonnen. GelGett als Bora Ras Lege, Ind In das | als Geschäftsführer ausaesciede A Uo E e D e A e O, Steuergemeinde Ludwi Ludwigshafen h E C n 1204,50 f Die of 7 sellschaft | 2) „G Borgfeldt & Co. Aktiengesell- 3 A DO Me e]chast als persönlih haftende Gesellschafter e Fn yastSfuhrer ausgeschieden. Zum Geschäfts- | hafen a. Rh. Grundbuß Band X1V, Bl ; i V

M C und 1030 4, zusammen 1204,90 , in | Elberfeld. AE offene E Paare bos E am late Aueianievberlaffuig Fürth.“ De Wilhelm Westphal. Inhaber: Wilhelm Heinrich ; getreten. Die Gesell\chaft hat am 1 August 1909 führer ift bestellt der Kaufmann Gustav Theobos 1) Pl. Nr. 117: Mascin O U F N 9%9; 1 Ludwigshafen a. Nh «Abzug Tommen. z ; 1. Mai 1909 begonnen. Die Prokura des Wilhelm HIWEeIgniede1 E E E Albert Westphal, Inhaber eines Ewerführerei 2 begonnen. 3 A M o | Oscar Wilke in Leipzia. Seine Vr “e E t P LTILZ Le OVE] C ‘agazin, ; Kal. Amt,

Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen | Hepe jun. bier ift erloschen. mann Heinrich Alt in Derlin ist Ginzelprolura ers geschäfts, zu Bambuea: s lee g S dOE e irma Albert los{en: relpatg. Seine Prokura: ist er- 0 1BE E Himmererwerkstätte und Lagerraum 21 125 Sas

s n Dort hon Rothe ige ck m - ckf » daufleuten Max Sc L erli Md R A AR Lag D: - etage 9 Z M j F - D 20 K S »p E : j A D Nr E ri a L E nur durch den Ae Elberfeld, den 27. August 1909. tell. 5 L a ariladna n A ch1 a2 n Otto J. H. Westphal. Inhaber: Otto Johann j A irten 4 Ll Ai geaebeare Eci Albert 5) auf Blatt 11529 beit, die Mona Mehain| rh C E N Br R Acker am ob [[t- | Magdeburg. ; J. UUgqu 909. Nmtsgeri 3 und Meinhold Felgner 1n AlIr00r}f l TamtProlur S op S E Q R obrroR ua pr ENL oval E O C IEEL R Os ela t8zmweig : : L (l &% S- Y l U,UDoO Na, 3) P! * | ehen l) Bei der P A Anti BUN LMMOINAFE E erteilt, derart daß jeder in Gemeinschaft mit einem vermann Westphal, JTnhaber ees WIDeT] threrei f gemi]chtes Warengeschäft. x Ce „Reorganisation“ Albert Levy « | zu 0,185 ha, 4) Pl. Nr. 116 Aer ebenda zu | folger“ unte f UnTD Bugsiergeschäfts, zu Hamburg. | B: 2 DA8 Handelsregister Abt. B Band 1 wurde 20, in LEelpz1ig : Heinrich Kaufmann ist als Fn- 0.050 ha, 5) P. Nr. G1 E L A C Ri E E S S A: z AnbetSTegtiters À Ht

S ausgeschieden. Gesellschafter sind die Kauf- | 0,0098 ha, 6) Pl. Nr D eI

E Hermann Friedrih Ernst Krüger und Richard | Anwesen „Ludwigshafener Ziegelwerke“ E Mal 4 le ¿Firma „Eil Fj 2

Hermann Seifert, beide in Leipzig. Die Gesellschaft | [hinenhausanbau und einen r E, s L Le E Eichel Verlag“ in

BAE f gu 1909 R worden: \hoppens zu 0,120 h: Le Nr TIE E) d als deren önlich haftende G »)) auf VDiatl e 289 etr die Firma F , . N i abs E ET ! P Le (L. 11 Í UKIUMNITICI DIE (LAUTLIZUT (CODa!

d 7 E 1A z- a Friedrich Haup aBa nitt i zu T S chel, be in Magdohura 54 zut J

Rothbarth Gesellschaft mit beschränkter Haf- | Nr. 11783, abidutt chene 019% 1, T ellen Natflia S

Königliches Amtsgericht. : du art, d er in Gemein inen Dortmund. [47732] E Em L uns, \ A En s kt A A aag E Prokura ist erteilt an Ehefrau Dorothea Anna eingetragen: Unter O.-Z. 7. Vadische Holz- Sn unser Handelsregister ist heute bei der Firma: a O Glnborn Bette traten Die E Kal. Armtsgeri®t 6 Registergericht. _ Westphal, geb. Cords. E A B ( ivaren- und Leiterfabrik, Gesellschaft iti a, „Germanyt-Fabrik, Gesellschaft mit beschränkter s M erl A N D BUSO Da Kommanditist ist dur Tod schränkter Haftung in Kenzingen: Gegenstand Haftung in Liquidation“ zu Dortmund folgendes | G iei. den 27. Juli 1909 Fulda. Sefanntmachung. [47968] | ausgeschieden; gleichzeitig ist ein Kommanditist j des Unternehmens is der Erwerb und Betrieb der eingetragen : s : V ntaliba Amtsgericht _In das Handelsregister A tht det der Firma eingetreten. e 4 L bisher von Fabrikant Bernhard Himmelsvach in Der Liquidator Franz Emil Greychen i} durch di ide dir tiber t Hendler & Kollmann in Fulda Nr. 231 Vie an S. Asch und A. S. Heinemann erteilten L Kenzingen betriebenen Holzwarenfabrikf. n arth Beschluß des Königlichen Amtsgerichts Dortmund | Emmerich. Bekanutmahung. [47963] | heute folgendes eingetragen worden, s Prokuren sind erloschen. j fapital ist: fünfunddreißigtausend Mark. Geschäfts, | Ung in Liqu. in Leipzig: Der Liquidator Richard | Y Pl. Nr. è: Baublatab An ohouts 1 Geor Gar Aa Ss T vom 18. August 1909 abberufen. Zum alleinigen Fn das Handelsregister Abteilung A ist bei der Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist er- | * _Profura ist erteilt an Joseph Asch. / A führer sind: Friß Müller, Kaufmann in Freibur Jies hat seinen Wohnsiß nah Stuttgart verlegt. Od a 10) 0E N 1128 a L E E Unt 18093 Degor Liquidator ist der Kaufmann Hermann Gundlach in | Firma Rheinisch-Westfälische Margariuefabrik | loschen. ; Joseph Asch & Co. Prokura ist erteilt an Hugo D Vermann Zimmer, Privatmann in Emmendin es Leipzig, den 26. August 1909. : Bente 411 0004 1a 11 E oa E o L O A. Engel“ un Dortmund bestellt. Dr. Max Boemer & C2 heute folgendes ein Fulda, am 23. August 1909. Oscar Daa E E Der Gesellschaftsvertrag ist am 16. August 1909 Koöomgliches Amtsgericht. Abteilung 11 B. abschnitt ebenda zu 3 . ted NE grie CIRIE:TRgeN Dortmund, den 24. August 1909. getragen : ; Königliches Amtsgericht. Abt. 1. “Dié an A. S. Heinemann, V. M. Asch und D abgeschlossen. Jeder Geschäftsführer it für N T.colaahd Acker ebenda zu Königliches Amtsgericht. Dem Kaufmann Wilhelm Henter in Hannover ist | _G. F. A. T. Kipp erteilten Prokuren find erloschen. H. allein zur Vertretung der Gesellschaft und zur eich act A E O [47978] | Bauplay am oberen Altrhoi., SEE S _ar.e1 | Gesammtprokura mit einem anderen Prokuristen erteilt. | Glanchau. i E [48010] | Ehrlich & Riegelmann. Das Geschäft ist von E nung der Firma berechtigt; zur Einaebuna von Nor, | „4, N unser Handelsregister A_ ist bei der unter Nr. 3 | straße zu 0063 ha. 14) Gs Dresden. f uh L j [47958] Emmerich den 94 August 1909 Auf Blatt 9 des Handelsregisters des Kal. Amts- (Gottfried (Sarl (Slaus Frant, Kaufmann, zu bindlichkeiten über 1000 „M ge ung von ch Cr - eingetragenen Firma Carl Böhm heute fol R o She A tgfpe na, In das Handelsregister ist heute eingetragen " Königliches Amtsgericht. gerihts. Glauchau für den Landbezirk, die Firma Altona, übernommen worden und wird von ihm sämtlicher Gesellcafter ocbtUE Zustimmung eingetragen worden: E. Nr. 1175 N worden: 5 7 G1 18 ; A : E 7172 E. H. Wolf jr. in St. Laien betr., ist heute unter unveränderter Firma fortgeseßt. / des Gesellschafters ‘Fri Müller Pestebt 7 Einlage „Die dem Curt Gießner in Leobshüß für die | straße did 0 956 1) auf Blatt 10 740, betr. die Firma Arwin | Franksurt, Main. [47172] | eingetragen worden, daß der bisherige Inhaber, der Die im Geschäftsbetriebe begründeten Verbind- : einer Bareinlage in einer Hypothekenforderutg, die Da i Bar, Bohm Dampfmühle erteilte Pro- | ebenda zu 0455 ha.

Ripp in Dresden: Die Firma ist erloschen.

4c

N «V

Veröffentlichungen aus dem Handelsregifter. | Strumvffabrikant Ernst,Hermann Wolf inSt. Egidie : E tbon L No ; E j C T U: l a 1

\ t +2) s L Gru ( ( ermann olf In &1. &gidtlen lichkeiten ind nicht übernommen worden. S ich mit rückständi en L j b fu Ta m Jo

c : 297 hp is Fix ; F of : - : C L M : ! & L L ° andi in) Höhe von ? rit o i projettterten Straße

2) auf Blatt 11 397, betr. die Firma Mittel- 1) Westdeutsche Kartonagefabrik Lanio Und | qusgeschieden und der Kaufmann Ernst Walther Wolf Hiurich Dammann. Inhaber: Hinrih Dammann, auf 20 500 belzuft E ere Mp 900 Leobschüß, den 24. August 1909. 18) Pl. Ne 179 gl! | All b k der L tor

deutsche Automaten-Gesellschaft Neubert «& C°_ | Spänle, Frankfurt a. M. Die Firma 1k er- | daselbst Inhaber der Firma ift. Fettwarenhändler, zu Ahrensburg. A Band 70 Heft 4 Abteilung 111 L e Königliches Amtsgericht. L Be, A ad|chnitt zur projektierten | Ftrma ift Thielbeer & Gorges Diese offene Handelsgesellschaft Nummer 2 auf die Grundstüc V R Rd Limkt h A Nr E E S 9) L | Uner Ar. 2094 des Vandelsregtîters ch- L N Grundstücke Lgb. Nr 5051 5058 411m »ach, Sachsen. [47979] (T. 1170}, Rauarund at Ee A f A R N

“- Schlachthofstraße, Walkü

4A

in Dresden: Nach Einlegung des Handelsgeschäfts | loschen. E L ; Glauchau, den 28. August 1909. Werner Meyer. in eine Aktiengesellschaft ist die Firma erloschen. 2) W. Grünebaum und Co., Frankfurt Königliches Amtsgericht. ist aufgelöst worden; die Liquidation i\t beendigt 9059, 5059 a und 5052 eingetragen if i ine Aktiengesellschaft ist die F a. M. mit Zweigniederlassung in Fulda. Das A und die Firma erloschen. den 24. August 1909. (3 getragen Ul, Kenzingen, Sönicliches Amtsgericht. Abteilung A1. unter dieser Firma mit dem Siß in Fulda seit Gotha. S [47970] Erzvertriebs - Gesellschaft mit beschränkter A gut 1: E s Amtsgericht. L [mtégeriht. 2 Lede 91. November 1904 zunächst als ofene Handels In das Handelsregister 11t eingetragen: Haftung : uf Blatt 2 5 Des bie s if Urin Gast CRIR Nr. 35554, SSC . D of oMf - Fi Sig 4 So D11f X of » » Y (24; 44 ; » (Sih : Va d L s L @ - S D: A 947 cid d Jy L A Jt 71 ( ( y C y Ñ ckTh+ pf "ton A(IC 1 Fennwielentet Z1 V ha á P! ase dorf. L E E age 112799] gesellschaft pati später A dem Kaufmann Josef i Getwe rkschaft ¡Lüßow mil dem I in T»urch Beschluß der Gesellschafter vom 12. August i E O gs Mesigen Dan detkregisters t oen Ange be 2 Geschäftszweig abrikation D) P N Sil a : tp 1a, E heute eingetragen die Firma Holzimport Gesell- Grünebaum zu Frankfurt a. M. als Einzelkaufmann | Gotha; errichtet auf Hu er vom erzogl. 1909 find die §8 6—8 des Gesellschaftsvertrags heute die Firma Louis Keller in Cunersdorf | von Stoffhandscuhen. E A 3) Pl. N 36144, fer im MRennwefenteid zu | __In das Vandelorczisenr A : N L. E TO e eds betriebene Geschäft hat seinen Siß nah Fraukfurt | S. Bergamt Ohrdruf am 12. November 1908 ge- A ; T i dor Laa G e und als deren Inhaber der Zwirnereigeschäftsf im den D 0094 ha, * 4) Pl Nr. 36154, Ader ebenda wu | Fitma Gebrüder Seis rb aft mit beschr, Haftung“ in Düsseldorf. | * E U R ah: olno Amotas | nohmiaten Sauuliaen vom 2. Oktober 1908. aufgehoben und die Bezeichnung der folgenden E co LETENN ONYODET Der Zwirnereigeshäftsinhaber | Limbach, den 27. August 1909 C094 ha, * 4) PL Nr. 36151 ebenda zu | Firma Gebrüder Seidel in 9 g A L des \ gvaME dodo ift der An- und Ver- | ?- En verlegt. In Fulda besteht noh eine Zweig- R Segen o [Daf ist di “C R Paragraphen entsprechend geändert worden. #: e rous Keller in Cunersdorf eingetragen D Siriolibee C a 0,104 ha, 5) D Nr. 5551/32, Bauplaß an der | zifters) cingetragen e A 2 = E C o Der y Ve wed ck17 wert) d 2 AUBDE ( d O M E ; c E E Orden : : ( ( v « L I. id —_— v) pv v J 132, auplaß an r | VCL LCGUterTe ngeirag WwOTD T Tauf ban Holz und Baumatetialien. Das Stamm- niedel assung 5 as ft M s S E er Eisen T 0 ck h E ube Buch & Co., Gesellschaft mit beschränkter Angegebener Gef Kt ; k 2 A A Eschenbachstraße zu a E I E fapital beträgt 26 000 A. Geschäftsführer ist der 3) Offene Handelsgesellschaft Auguft Maurer | der thr gehörigen Stjenerz- Und Del Patgruve Haftung. Angegebener Geschäftszweig : Mechanische Zwirnerei. udwigshafen, Rhein. [47762] | Frei 1: Grund ind 111, Blatt 1490. | gefellsGaft a d Kaufmann Peter M undorf in Düsseldorf Der Ge- | & Co., Frankfurt a. M. Unter dieser Firma „Rothkäppchen , im Frankenhainer Kirchholz getegen, Der Siß der Gesellschaft ist Hamburg S, L Nea L Mga A9 Ude die Frma 1 «10 S I / | E . A \ ec 140 i+ 5 ck44 ¿ [ap 4 ¿s Ç ine | nte Die S t Sto (Frmwerhi NUuUsSbe T (of \ f aa ) \ ( Abniglichet i B ú : l h : E : : | l ha, \ellshaftsvertrag ist am 13. August 1909 festgestellt. ist heute mit dem Siß in Frankfurt a. M. eine | sowi die cktutung, DIC Grwerk Lng E Ausbeutung Der Gesellschaftsvertrag ist am 16. August 1909 Rönigliches Amtsgericht. E G. Gols Gelenk aner | LIE7 ha Die Dauer der Gesellschaft beträgt fünf Jahre offene Handelsgesellschaft errichtet worden. Die Ge- | weiterer Bergwerke, Grubenfelder und bergmänni|her | bges{lossen worden. O d 7974) | schränkter Haftung is Lubtoigohajen "a ahe, | gut ha Unter Nr 742 die Firma „Rl cinische Zünd- sellschaft hat am 1. August 1909 Vegonntn. Gefell- ‘fia, age aller Art und die Ne von Aus Gegenstand des Unternehmens der Gesellschaft ist In unser Handelsregister A Nr. 94 ist L shränkter Haftung in Ludwigshafen a. Rh. | 0,041 ha, r der G Y ; sellschaft h n 1. August 1909 begon N aa Mrs fiat Maa n dag pak A 2 n\tand des Un mens der Gt ) | U L T C( A Nr. 94 ift beute bet | Dio-GofoNaatt 14 2 : L asen a. Rh. | 0, ha Meter sind die Kaufleute August Maurer und YeU ungsvertragen, Terner dte YXerarbetitung und Ber v o ‘tel nor F he verd fabrik Handel Sor Tv 6 eure bet | Vie“ etellschaft it etne fol be ck\ s T band-Fabrik Hellmers & van Meeteren, Ge- | Kür Nitto Hoido n Frankfur I d R ou E Abon E At R As der Betrieb einer Fla]henver]chlußfabrik und Dande der Firma „A, Haas“ in Kleve eingetragen worden : Der Gesells@aftaverter, ne gei Mränkter Haf- | Kreuz selischast mit beschränkier Haftung“ in Düssel- | ®,)"Livdeutsche Petroleum Gefellshaft mit | Mineralien {orie weiter die Erwerbung oder er: | ntt, Foshen und sonstigen Artifeln ber Flaschen Der Leber- und Häutebändler Abrahan Hace ifi | 00h erte, Sosellschaftövertrag wurde am 31. Juli | Baumstäcck im Sterne 5 es wHohmon8 1+ bie Heèr- m À L t | Diner owie weiter die Grwerbun; Ben industrie. aus der Gesells{haft ausaeshieden D C M EEL) egenstand des Unternehmens ist die | Weinberg im obe: dorf. zegenstand des Unternehmens i die “A beschränkter Haftung, Frankfurt a. M. Adolf | stellung und der Betrieb aller solcher Anlagen, welche E e S ai L (R Kotet 7 ( esellschaft ausgeschieden. Fabrikation von SFalzzieae Nh orf iat E erg Un o + stellung von Paraffinzündbändern für Gruben und Sorger, Kauf in Wien V., Hauslabgasse 1, | nah dem Dafürhalten des Vorstands zweckdienlich Das Stammkapital der Gesellschaft beträg! Kleve, den 14. August 1909. E n zziegeln, Biberschwänzen und | Nr. 1344, A@er e S3 Hor hetts » d ) 1 Artikeln, | Sorger, Kaufmann in Wien V., Hauslabgasje 1, nah dem Lasurhatke! v QOTILUNOS d 7 31 700 —. E Sönialies Amtsgort ckachpiatlen und verwandter Artikel sowie der Ver- | Weinberg ebenda D Street “beträat 20000 Gescbitts Berthold Zwillinger, Kaufmann in Wien 1., Schön- | erscheinen, und endlih die Beteiligung an Unter-} Zum Geschäftsführer ist Walter Buch, Kauf- [M z S gernht, fauf dieser Fabrikate. Zur Erreichung dieses Zweds Weinberg as Stc E a S b. WeEOUL | Caterngasse 13, und Emil Kornfeld, Kaufmann in | nehmen vorbeschriebener Art. 11 Oranienbg stellt worden. : des R M as y y 7976] | Unternehmungen ju E er nile | Uer ebenda u 01 führer find die Kaufleute Robert Hellmers in Cöln | ) n 4 E : E real E e E: mann, zu Oranienbaum, bestellt worden. | des Qünialihe Pandelsregister [47975] leUschast befugt, gleichartige oder äbnlice | Acker ebenda 1 füh L sind, L U e O N Düsseldorf Frankfurt a. M., Ludwigstraße 27 11, find zu weiteren Ct (Grubenvorstand besteht aus folgenden Personen : Ferner wird bekannt gemacht : A S Königlichen Amtsgerichts Königsberg i Pr Unternehmungen zu erwerben und sich ar olen bera pla An t : s | ; f 4 : di : steh olgen h TIenen : ner ) i , 11 amt: f “e. OQ ( - . 7 * . LOPPIA F d S ui L LU4/ L Lu DCI ohe Ga eet U 1) dem Kaufmann Wilhelm Giebeler in Siegen Die Gesellschafterin Frau Sophie Bartsch, geb. L. Ai 29. ape 1909 ift eingetragen Unternehmungen zu beteiligen und Zweignieder berg * va 1! 4 / s d & 4 E y pl x, U L ( Ua S8 V, 110 Na, 19} PIL. Ds Aa in i vteilung A bei Nr. 1082: das unter der ¿Ftrma lassungen zu errihten. Das Stammkapital beträgt | berg ebe: zu 0,106 ha, 14) PI. Nr. 1336 Axer | M3 l nda zu 0,1 na, 14) Pl. Ir. 1 Ader | MichelIstadt. B

aAnE I , Z Auf Blatt 737 des Handelsregisters des unter zeichneten Gerichts ist heute die Firma Otto Herold in Oberfrohna und als deren Inhaber der Hand

0,078 ha. C. Steuerg

buch Band XX1IL, Blatt 1806 1) Pl 9 L 9615 : Qa DEV

Q T2 3

C75 A ohe d

| Marburg, d

f K ontaltMes +2. Ls

j o s c U,

| de e

| Memmingen. Handeclsregistercintr j Firma Thaddäus Herz

d 7 e! -

Memmingen, de

Y T L WLILITL Q

m Aal Cy

Cyr t i

ind zwar mit der Befugnis eines jeden von ihnen e p a j K A, ] 3a L O Gesellschaft in “ind ohne Mitwirkung des ne METCSS E D K goiggee Wet boi 9) A L for Neicbenbäer in Könit Reinecke, zu Gernrode, hat von der Firma Otto Verihon: Ache t V ' geno errichten. Das n q i inderen zu vertreten. Der Gesellschaftsvertrag ist schaft mit be} YLIISSET Pastun M E N E Y 9 Buch, zu Oranienbaum, die in deren Inventur E T Ea uf eder“ in Königsberg bestehende | F#/ Æ&. Jeder Geschäftsführer ist zur alleinigen | ebenda zu 0,1 D | i L: . ckanntmadunga dn 19 August 1909 festgestellt. Die Bekannt a. M. Wilhelm Lenz ist als Geshäslsführer aus s steuvertretenden S A vom 22. Juni 1909 verzeihneten Bestände ein- L. Pa elbge[Gät ist auf den Kaufmann Adolf Dzia- | Vertretung und Zeichnung der Firma berechtigt. Der | zu 0,106 ha. 16) B NL 1225 gf er Cdenda y

b ch4 U , j 4 E, 9 E E E A R 7 -MUP (ZEV N A L E Au L MURA : é / ) t R 8 chIÌ Ee E „8 vET YiTma verewligl. 2 j ,106 ha L. Nr. 133 A R a T E N Sa tone fee GesMshaft erfolgen nur bur den | Lid. q den 20. August 1909 Sur Vertretung der Gewertcaft nad außen ind | G, „Der AURs in D Ne {owski in Berlin übergegangen und wird von dem- | Gesellschafter Holz bringt in die Gesellsaft als | 0,109 ha, 17) Pl. Nr. 1333, Weinberg chenva zu | Wer, Gintrag vol Deutschen Reichsanzeiger. Die Dauer der Gesell- E, À A Abteil 416 vie “Willenserklärungen des Vorsitzenden, D 0 M 39 932,98 erworben und dagegen die in der n eränderter Firma fortgeführt. 1s Ra A ein und überläßt ihr zu Eigentum sein | 0,303 ha ] 16 A S L O Hessische Va schaft beträgt 10 Jahre; erfolgt niht spätestens D G D binderun falle béfsen Stolliertretot® erforderlich h gleichen Inventur verzeichneten Passiven der ¿Firma Kolberg. _ Bekanntmachung. [47976] Ras e Dia a. Nh. unter der Fixma Ludwigs- | zu 0,265 ha ® | Deposten-Kafse, Zwei 1 Fahr vor Ablauf dieser 10 Jahre von einer Seite | Freiburg, Schles. [47965] gend. : Aer H / Dtto Buch im Betrage von # 4812,03 über- _,În unser Handelsregister À Nr. 232 it bei der A Ziegelwerke H. Holz betriebenes Fabrik. | kunftähaus ebenda zu 0.003 Hg z inter stadt, Hauptniederla eine Kündigung, so besteht die Gesellschaft als cine | In unser Handelsregister Abteilung B ist am g Gotha, den 24. August 1909 nommen. Die genannte Gesellschafterin tritt nun- Firma Berthold Bugs, Kolberg, am 21. August Maschinen Ren zugehörigen Grundstücken, | ans{lagspreis für diese Grundstüde Haträne | Michelstadt, foldhe von unbestimmter Dauer weiter. 19. August 1909 unter Nr. 7 eingetragen worden: Sérioal S, Aittsgericht Abt. 6 mehr die erwähnten Aktiven an die Gesellschaft für 1909 als Inhaberin Frau Hedwig Bugs geb. Kell. ib : Nuße „e intlchlungsgegenständen, Fahrnissen | 330 436 ; D T E V S

Unter Nr. 743 die Firma „Orangenfeuer Ver- | „Vereinigte Freiburger Brauereien, Gesell- E E ao A den Betrag von M 35 512,03 ab. Jn Anrechnung mann, Kolberg, und ferner folgendes ‘eingetra jen Einla E Fer Vejamiwert dieser | des Grundbuchs triebs-Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ | schaft mit beschränkter Haftung, in Freiburg | Grevenbroich. ; [47971] auf diesen Betrag übernimmt die Gesell\haft die worden A ( 949 000 E nach Abzug der Passiven auf | Ziff. 1—18 nd S Ii E B s. in BfelToLf, Gegenstand des Unternehmens ist | in Schlefien.“ Gegenstand des Unternehmens ist die In das Handelsregister Abteilung B Nr. 24 ist vorerwähnten Passiven von 4 4812,03 als Selbst- „Pem Kaufmann Berthold Bugs, Kolberg, ist des Gefells Ft BA [odaß die Stammeinlage | bis 5 und F. | 7 x [M Unier Dand die Herstellung und der Vertrieb von alkoholfreien | Fortführung der bisher von den offenen Handels- | heute folgendes eingetragen worden: i \{uldnerin, während die verbleibenden 4 30 700,— Prokura erteilt. Der Uebergang der in dem Betriebe | I L v i 1a aste e o hiermit geleistet ijt. } besrieben mit einer Serunosborth wénn in deT B Getränken, insbesondere von Orangenfeuer. Das | gesellschaften in Firma Mark & Co. und N. Seidel Die Gesellschaft ¿Brauhaus Hemmerden, Ge- der Gesellschafterin als voll eingezahlte Stamm- des ans begründeten Verbindlichkeiten ist bei Grundst ide lie, j Ge ellschafter Holz eingebrachten | Darlehens im etrage von A1 000 e el Domberg a. Ri Stammkapital beträgt 30 000 A. Geschäftsführer | zu Freiburg i. Schl. betriebenen Bierbrauereien nebst | sellschaft mit beschräukter Haftung“ in Hem- einlage angerechnet werden. dem Erwerbe des Geschäfts durh Frau Hedwig Bugs | hafe 7 D Ren in den Sleuergemeinden Ludwigs- | einer Kautionshvpothe von WO . eer l a e PERTI Wi \ merden ist durch Beschluß der Gesellschafterversamm- Amtsgericht Hamburg. ausgeschlossen. s wcdvig Dugs | hafen a. Rh., Mundenhbeim, Friefenbeim und Freins- | Vormerkungen 2 i coit | Homberg heim und sind in den Grundbüchern dieser Steuer- | Sparkaß\e

ist der Kaufmann Dagobert Troedel in Cöln. Der | Malzfabrikation sowie die Herstellung alkoholfreier i vejell l M Je ( L080 len. Gesellshaftsvertrag ist festgestellt am 10. Juli 1909 | Getränke. Das Stammkapital beträgt 375 000 H. lung vom 2. August 1909 aufgelöst und zum L1- Abteilung für das Handelsregister. Königliches Amtsgericht Kolberg dag Sa S Die ( L / gemeinden auf den Namen von Heinri Holz, | einem ScGuldreft