1909 / 211 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Gewinu- und Verlustre<huung der Lebensverficherung 1, Januar bis 31. Dezember 1908, e s Vierte Beilage

[49069] | 4 für das Geschäftsjahr vom Betrag in Mark

[49073] Der Rechtsanwalt Dr. Baumgarten hier ist in | Banque Belge de chemins de fer. Rechtsanwälte infolge Aufaabe dieser Zul ffung heute | Société Anonyme. Bruxelles, gelöst worden. Nr. 39 Boulevard Bischofsheim, Gegenstand - A : Messieurs les Hr es im einzelnen im ganzen N 9 5 : : A E hen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger Berlin, Dienstag, den 7. S L i: . September

1909,

Stuttgart, den 2. September 1909.

K. Oberlandesgericht. en AssembIée ) Cronmüller. (conformément à Particle 25 des statuts) le j

Mardi, 28 Septembre 1909, à 11 heures, I. Veberträge aus dem Vorjahre :

au siège social, 39 Boulevard Bischoffsheim à 1D Omen e R «00 329 349/25 2) Reserve für <webende Versicherungsfälle . d ces 74 | A J E ——————— T

97 393 724 | Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekam atente b D E „die Bekanntmachungen Z R S T E T S E i ————— Patente, Gebrauchömuster, Konkurse fowie die Tarif. une Fahrplanbekanntmahungen der Eisenpateee “Stk Vereins, Henossenschafts-, Zeichen- und Mufterregistern, der Urheberrectörintranoroie ge n - erscheint auch in einem besonderen Blatk unter dem Tien ragdrolle, über Warenzeichen, er dem Titel eichen,

Üt E R R D E R | 1 l, Ordre du jour: j 3) Soustige Reserven und Rü>lagen ........ 1) Rapports du Conseil d’Administration et x E aus dem Ueberschusse des Vorjahrs ies Zentral-Handelsregister sür das Deutsche FICidh. (t. 2114,

- 10 ri chiedene Bekannt- du Collège des Commissaires. ) Ve 2) Approbation du bilan et du compte de 1) Ka alversiWerun en auf den Todesfall: machungen. : Me e ames du dividende E s po ene S 5 743 819 © » paiement. apitalversiherungen auf den Lebensfall : [49047] Bekauntmachung. 3) Indemnité au Collège des Commissaires. elbst S O 141 596 , D 4 i R ao bSe Uniertan, ormer Gustaf | 4) Nomination d'Administratours ot Pun 3) Rentenversidérungen : : Selbstabbole. s andelsregister für das Deutsche Neich kann durch alle Post ; ; Alfredsson, geboren in der Gemeinde Bâte, Commissaire. : felbst abgeschlossene M R e, 7 067 595 | auc dur die Königliche Expedition des Deutschen Neichsa ave Postanstalten, in Berlin für Das Zentral-Handelsregis 4 Provinz Älfsborg, Schweden, am 18. November | Le Aépôt des actions, conformément à Var- | 111, Rapitalerträge: E / , SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. “relePanzeigers und Königlich Preußischen | Bezugspreis eträgt Gier für das Deutsche Reich erscheint in der Regel täglich D 1879 und zurzeit in Berlin wohnhaft, beabsichtigt | ticle 27 des raa peut être efectué: 1) Zinsen 8 ee 3 459 550 S T Insertionspreis für den Naum M E jahr. Cinzelne Nummern fostea ‘20 jehón à Bruxelles | ; 1, Banque de Paris 3 insen für vorübergehend belegte Gelder ......... , | gespa tenen Petitzeile 30 9. S ( et des Pays-Bas, D co ada C O 3 565 906 : Sand wze IV. Vergütung der Rüversicherer für : | a Sregister Berl, Bekannt j s Ë e R E 1 649 659 l ») Il elsregister. N das Ban e E i [49144] Gegenstand des Unternehmens: Die Herstell 2 Aachen. 1971 | Gerichts ist heute folgendes ci des unterzeichneten | und der Vertrieb von Beleuchtunasfs erstellung | Königs und Sr. Hoheit des H [49135] | Nr. 6730. August r ea worden : besondere der Fortbetrieb des A Bi e ins- | Anhalt Gustav Schuffelhauer, E N aun Gesellschaft | Firma F. Pardemann & Co. bestehenden Gee E Ad ¿Ouina Paul Rolla « Co [V De ). 1B 1€B » reptotw, op

Z andelsregister für das Deutsche Reich“ werden heute die Nrn. 2114. und 211 B.a sge ben. . j + ausgegeben.

mit der deutschen Reichsangehörigen Elise Emilie Jokesch, geboren in Berlin am 29. Januar 1891 à Paris und zurzeit daselbst wohnhaft, in Deutschland die à Genève Ehe zu schließen i à la Deutsche Bank, 1 Z ; insvrüche gegen diese Eheschließung sind \pä- à Berlin | ; 1, Dresdner Bank, ingetretene Versicherungsfälle I G testens am 11S. September 1909 bei der| à FERNETONE s/M. à la Deutsche Ver- Gesamteinnahme . . 109 676 886 i S Sanbelatiate A d04 lab Bud : . N. CiInSsDan P I IIRRRENS h Si S M Sre( A 264 wurde heute als jeßiger : 6730. u unterzeichneten Behörde zu erheben à Zurich à la Société de Crédit B. Ausgabe. / Inhaber der Firina „J. H. Vergináns JeBiger mit beschränkter Haftung. ; Berlin, den 4. September 1909. e / Ve : Inhaber a 18 jepig t bese ; ra : Königlich Schwedische Gesandtschaft. SUÍSSE, I. Zahlungen für unerledigte Versicherungsfälle der Vorjahre aus selbst i n E Jen eingetragen der Kaufmann Armand Klee B: Berlin. Ges F eunmtapital beträgt 180 000 . Bei Nr. 1654 (x E E G Lia nitt ais à Bâle au Bankverein SUÍSSC, abges{lossenen Versicherungen : h E L LE Prokura desselben ift durch Uebergang @ Gegenstand des Unternehmens: Der Botrieb- Sau Berl! Jas sführer: Kaufmann Franz Pardemann in nbaber tout: G (Ftrma Alb, Probst, Berlin). [49071] à Vienne au Wiener Bank-Verein. E C SONEOS : N eschäfts erloschen. Der Uebergang der in dem Knopsfabrikation, die Herstellung und der Bertrich 0 E „Kaufmann Dr. phil, Nichard“ Franke t l” Gelösdt bis Gertrud Bils, geb. Engel, Stegliß. Von der Direction der Disconto-Gesellschaft und D C L008 00029 1 006 347 rone e Geschäfts begründeten Passiven ist bee E IMIeR Artikeln, insbesondere dec Fort E (lmerödorf. ; f B I Da 10 S | der Deutschen Bank, hier, ist der Antrag gestellt | [49070] Bauk 00 Dahlungen i lr R M liGingen im Geschäftsjahr aus F A Bla Oe des Geschäfts dur Armand Klee | were en Berlin e da Firma August Buhl- | ist E o rofura ce Franz Kahler in Berlin | Nr. 3229 M Schulz, Chan, Wilmersdorf, worden : , elbst abgeschlossenen Verfuherungen D! J Angen O un bes den Fabrikgeschäfts. h Gesenrrotur teilt. E Berlix, ees Schulz, Cl enburg. A api % : ¿ , den d. September 1909 2’as Stammkapital beträ 44 0C Vesellschaft mit beschränkter Hc „VerUn, den 2. September 1909. £ 2976180 = 4 60862881 D. des Berliner Kassen-Vereins 1) Kapitalversicherungen auf den Todesfall : 6 479 897.17 i Rent ne Geschäftsführer: Gar, 0 44 000 M. : Der Gesellschaftsvertrag f Ls arg | Sönigliches Amtsgericht Berlin-Mitte S A U e. Ee Mee 21. Auaust 100 n ee eer C E i A a 2d hkg J L g mlgerihl. 59. Beke MTCL g Buhlmann, Kaufmann, in | festgestellt. ( 9./6. August 1909 ies ide Da, „lte. Abteilung 86. ftärtte Tilgung jederzeit zulässig, Emission eines M P Ariva : ) Juri GgelteE «eno t ———— y 1Tensburg. E 49126 D G Sind mehrere Geschäftsführer bestolst fn mtb «t Un. * Handelsregister 01 4c stärkte Tilgung jederzeit zulässig, Emission eines Aktiva. 2) Kapitalversicherungen auf den Lebensfall : | In das Handelsregister B ist unter Nr [49136] | ränkter C ist eine Gesellschaft mit be- | Gesellschaft E bestellt, so wird die | des Königlichen Amtsgerichts Betiin-Mt 142] Teilbetrages von 1488 080 = 4 30431 236 | 1) Metall- u. Papiergeld, Guthaben a. geleistet M 28 000,— getragen die Firma „OÖldenfelder unter Nr. 5 ein- | "Dr G ng. d einen Bes{aftsrüßres l eschäftsführer oder dur Abieilica -Mitte. zum Börsenhandel an der A Börse zuzulassen. | bei der Reichsbank 2. .. .. . # 9849538 Ma E E 9 631/51 30 631 j fabrik, Gesellschaft it Desen R EEOS eritéitas 'elellshaftsvertrag ist am 26. Juli 1909 E en wirk biete aaa en vertreten. elm 18, August 1909 ist eingetragen: 2 L 9 No Á N | ï : Z L ( 1 d un ¡Cle „D i 11 Hter! "T emacht : Bei Nr. 20 Mus getra : Berlin, den 4. September 1909. , 3) E L O 9 486 200 3) Rentenversicherungen : ; Í e eut Sige in Oldenfelde. Gegenstand Bi Außerdem wird bekannt gemacht : „Der Gesellschafter Franz Pabberia. bringt in die Eletiviciläts. Ge R urgische Carbid- und Zulassungsstelle an der Börse zu Berlin. 4) Grundstü ( : ee ole c E a. geleistet (abgehoben)... 4136147500] j Es J Adl ens ift die Fabrikation von Brot und Die Bekanntmachungen der Gesellschaft A Gesellschaft ein: : Sitze zu Berlin erke Aktiengesellschaft mit dem Kopeßky. ) b. zurüdgestellt (nit abgehoben) .... 5 472,50 | 1 366 948 9 309 938 j Do bebt egen, insbesondere solher nach nur dur< den Deutschen Reichsanzeiger. erfolgen S von ihm unter der Firma F. Pardemann Prokurist Geora C e d Giroguthaben 2c öste, selbst abgeschlossene Versiche- i Geshtfeen s Ta Ute P. 158 408. _Die sämtlichen Gesellschafter bringen als ihre | bör t peerlin betriebene Geschäft nebst Zube Am 2: Sevtenmber 1909 4 S Nail Yrog . A Ds 497 091 t Alte Bl E ist der Kaufmann Daniel Tornau ee das von dem zu Borlin aus April 150A in E ven und Passiven nah dem Stande Bei 4 Nr 3166 A n ee e 4 A2 O Es | verstorbenen August Buhln R E Ult 1909 #0 * A Dees (lk. 9100 Berliner Elektromobil Das S apit trä haf Ll YQuhlmann betriebene Fabrif- L rae! Droschken-2 n-Gofosithas ; mobil 213 488 | Diéiauf ist absttten Leträgt 20 000 4. N nebst Zubehör nebst allen ‘Attives “i hlen Gefamtwert von 180000 Æ unter | Berlin. Aktien-Gesellschaft mit dem Sige zu J Î avseiten der Gesellschafter eingebracht: | alstven zum festgeseßten Wert von 144 000 at S ele Vetrages in Höhe von 100 000 A Das stellvertretende Nurftanbalit Q unter Anrechnung dieses Betrages auf die Sk C une Stammeinlage. Julius Schoenfeldt, jeut ; tandsmitglied Kaufmann tee cin Stamm- | Deffentlihe Bekanntmachungen der Gesellschaft dl, jeßt zu Steglitz, ist zum ordent-

Passiva. i 0 622243 496 | III. Zahlungen für vorzeitig aufgel rungen (Nückkauf) L

IV. Rü>versicherungsprämien für:

[49046] Von der Dresdner Bank und den Herren Mende l rau brih in Dresden ist der Antrag gestellt | [49072] b ° f Kapitalversicherungen auf den Sea Nominal 4 750 000,— 44 0/0, an erster Mecklen urgische Ban , Vie Steuern und Verwaltungskosten (abzüglich der vertragsmäßigen | „1) von dem Rechtsanwalt Eduard Jüngst aus Stelle bypotbekaris fichergestellte, "mit 102 9% S werin, E in Rückde>ung übernommene Versicherungen) : E | Lübbenau (Spreewald) die auf der Anlaze ost 28 einlagen simtlide Gie 6 D Flius Schoenfeldt, jet zu Z . . Me ¿ 1ER e | E O D 00d O D D D O O E O T O E ) De eulchal vvertrage beurfund o Q 4 7 E A E Nr. 673 J e U 2e 41108 i erfo gen dur C: C E M: x0 h 28 [es Or ( ndsmi q ied "estellt. rüdzahlbare Teilschuldvershreibungen A mit Filiale in Neubrandenburg. 2) Verwaltungskosten : von Brot und Siberon D ¿ur Srzeugung | it bese 0 Allgemeiner Verlag Gesellschaft | Bei Nr. T Sade Zueihganzeiger. Bei Nr. 2593 Aluminium-Judustric-Aktie dem 1. Oktober 1914 nicht kündbar oder verlos- l : L deven Bäckwaran E it beschränkter Hatt 4 Beute A t : : Júdiifivietirien, / B URS : Ee Status ultimo August 1909, A AUDIIUBNNODUON E R N eo o o a 952 R j Cts E eo S na Dr e fter Haftung. e a E assergas- Beleuch- | gesellschaft Zweigniederla tdustric-A : Y 8 634 ens V. N.-P. 1 ; Ber tungs-Gesell Z L gniederlafsung Berl bar) der Actien-Bierbrauerei zu Reisewißz Aktiva b. Inkassoprovisionen 258 6: Malte a 00 L : 198408 zum festgesetzten P Berlin. Die G n [ON mit beschränkter Haftung: O1lße zu Neuhausen (Schwei » 6 2e A A , a . . Bs i A . . . . . . . . . . . . . . * or oa! “Bete M, L e He » c »A Hoh U B ) e 1tbro Ne "8 ta, A 10 M En 4 S PÎ3 un L 6 R ou: Üt a 375 zu je nominal 4 1000,— Kassenbestand, Bankguthaben und C. TURHGG DCIValiunaStoen L e v os as 6 351 091 2 j 2) von dem Bäermeister Nichard aaa la tin 1 Varna M R eUMNei8: BVerlagsbuchhandel, | und des Kaufmanns Rudol Geuren i, Dans Woinar lassung zu Berlin. s P EEDET ; Nr. j z wide Neg s C B 6 a Rg S L MECIC Leonhard h CLP n, Fnseratenvertre » R dgie S 1] Lederer rlolchen. Die Fir r HanuitniohorTAT j B O 1120» ye A, Q Wechsel ‘@ontokorrentdebitorer e 2 098 879,37 ŸVI. Prämienreserven am Schlusse des Geschäftsjahrs für : Dldenfelde dessen Bäkereigeschäft nebst dem Si Sus wandter Geschäfte. E E ISEMTEHUNGEN UND DOO Bei Nr. 9099 Sucro-Filter-Werk Sue & rit der Hauptniederlassung lautet: Alu- zum Handel und zur Notierung an der Dresdner S itoren at9 44596 as N e den R 6 A 81 146 9137 ] age e es Gesellschaftsvertrage verzeichneten Das Stammkapital beträgt 20 000 e Gesellschaft mit beschränkter Haftung: j Ancrda e Es Pesellschaft(Sociéts Börse 2 ( A f 2) QapttalveritWerungen auf den Lebenglall. «e s 0 | Gackerelinventar z Posta otto er R E O G E Ee ur< Beschluß vo 2 C IEED > N DTd h nduatiia 2 1 T Dreaben, ben 4, September 1905 I D E: e Ra E e S G oro 0A O um feslgeseßten Gesamtwerte von | sin Seer: Gräulein Pauline Nisterer in E lautes jet Sur 1909 is die Firma | animium). Ferner die dur diéselbe Generalve î ] s i Nicht eingeforderte 60 0/0 des Aktien- L G ige Nes Wi E m3 997/96 j Der Gesellschaftsvertraa i\ d C E reini e JESl: SuUcrosilter- und Wasser- | |ammlung beschlossene Aender L ( - ; : i : UTCler L C E S o ol oie D d astspertrc 93, Lili L Sesellsc S Ee : unugsgese Ri C E E ’lojtene Aenderung der Saß {T8 Die Zulassungsstelle der Dresdner Börse. |" fapitals ......... . y 83000 000,— VIL. Sonstige Reserven und Rülagen C S dia 1000 crittac ertrag ist am 14. und 23. Juli | (s, is ejellhaft ist eine Gesellschaft mit be- Bel Ne 5007 gge oaft mit beschränkter Haftung. nicht einzutragen wird bekannt retidt: s “ls Hugo Mende. Bankgebäude in Schwerin und Gesamtausgabe . 109 676 886‘ Hinsichtlich der Dauer der Gesells<aft ft Dey S A d schaft mit besch parten-Reklamestreifen Gesell- | kapital der Gesellschaft ist in Ea D Neubrandenburg . e 0 ELO AOESO C. Abschlus bet ver Selenlart Ut folgendes | ichtet ejellshastsverträg ist am 13. August 1909 | Durch Beschluß On 20 Sult 1909 it d S iu e 1000 Franken eiue Diverse ° D E E 0 t 179 868 73 - uz. Í Solange das Mietsver ee ta E L t N R L Elle fa "it l 7 I, j 4 : ZUU FUI 1 as Stamm- Die Einberufung Se Gs e : \ C . am pi E D Am >f WDoiang s J Sverb( 8 der ¿ea ' Die Dauer der E e 4 E pital um 100 000 M4 L n q de eneralversamt U ay is. der Gele Faftewersammlung der A6 22 344 398,65 e : G Os e oe C O d ee as e c 46 dem Eigentümer des Grundsaids fa Sat mit R ae E ragt 25 Jahre. Außerdem ird Rice Rat Cg U se j O E Verwaltungsrat, nten 0 uventa“, runnen-WVe ell aft m. . . pom Pasfiva V E020 E e 0 Ra a Q 0E S C dem fich das Geschäft des G 7 Q >— VE, n Di2 Nf ( gema ) S schaft R n DEU( int get acht: Die Besell- Kon rollíte e, ur einmali N F ( ausg ] 9 i i N c ; =: T SE R s Herrn Leonhar Î Me Bekanntmac 1 der Gos Tar É alt Veinri<h Wollheim & Ofse L 1 h ¿ T auge Bekanntmachun 29. Juni 1909 die Herabseßung des Gesell- | Aktienkapital P D'O00 0D Uebershuß der Einnahme . befindet, dauert, ist der Vertrag nit ars E Die dur den Deuts oen ver Gesellschaft erfolgen | gesellschaft mit Säntiec Daf ZSndustrie- O en [4 Tagen, den Tag der Bekaittbiniita aftsfapitals von M4 460 000 auf 4 96 000 be- | Reservefond 998 662,63 Ee 6 O t a A I N ; t OAES gung aufzuheben. ( ) Kündi- aaa HetchSanzeiger. ren c itter astung hat in An- | und der Generalversammlu # O CQUNg l G DE O s s e eie po s 21 / Der Uebershuß wird nur bei jeder fünfjährigen Gewinnermittlung ermittelt. Die nächste t OIEDE Eau L ._ r. 6032. Autocleanued Dauerwüäsche Gesell- | kapyi ng auf dle von ihr. auf das neue Stamm- | Sie findet in Néulauis A „niht mitgerechnet. 0 Sparbücher 2c. Gewinnermittlung wird pro 31. Dezember 1910 stattfinden. Inzwischen werden sämtliche Ln, E E E e eertlinis aber gekündigt, fo schaft mit beschränkter Haftung M ERESEE E übernommene Stammeinlage von 100 000 Berlin, den 9 Söptember Dur) au ; erungen 2 R eljelschaster das Gesellschaftsverhältnis Sit: Deutsch-Wilmersdorf die Hemle aus dem am 26./29. Juni 1909 mi n l Ent Tos 10 E er 1909. s mit einem Monate Frist zum Ablauf des Miets. Gegenstand des Uiiternehnens: Die Imprägnierun Me, cpevostverwaltung laschen Berttene betreffen ta Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 89. -- D E E) R - Ne D. S a ( s) arte E A A 2s 2A E A E h e “H 02 K und der Berkauf von Wäsche aller Art fowie ber ist Ee 100 D A d SENT, DUIOD VLNIE bés Ri i Pandelsregister [49369] s [4 d D ae B . U m: 4 , E E Ad 4 R Ab geei Berlin - Mitte.

[48041]

Gesellschaft aufgefordert, sih zu melden. 22, einnahmen, unter Abzug der Kosten und der zur Auszahlung gelangenden und rü>gekauften 2 Gartifont: E s in die Prâmienreserven angehäusft. Ea: 664 58427 , 16 462 406,34 : Ó ä Grfolat folde Bilanz für den Schluß des Geschäftsjahres 1908. j 0e solche Kündigung eines Gesellschafters | Vetrieb kaufmännischer Geschäfte ül haupt i afeaias L E „¿Srfolgt folche Kündigung eine ellsafters trieb kaufmänni eshäfte überhaupt. Bei Nr. 6654 Jutere}s ins | recht bôr ZOO tre Gesellichaft ohne Kündigungs- E <ammlapital beträgt 21 000 4. fischer Milchpr jugenten Geseliscafe mie e | 9 s ftebt die Gesellichaft ohne _ Geschäftsführer: Kaufmann Rudolf Kronbeim- in | (N A )produzenten Gesellschaft mit be- | . Am 2. September 1909 ist in das Handelsregist Berlin, Kaufmann Altes ap udolf Nit Dis un ter Saftung : G eingetragen worden: N vregtlier Berlin, as Slammkapital ist laut Beschluß vom | += “ir. 34532: Firma Hofjäger Palast Festsäle De 4 TTT 7 3 ¿4 G Vedwig Gustavus, Berlin. Jubaber: Frau

en worden ist, werden die Gläubiger der | Kapitaleinlagen u. A 15 797 822,07 ersi

[en 44 „Juventa kreditoren

Brunnen-Gesellschaft mit beschränkter Haftung. 2 a A E 583 989 68

Der Geschäftsführer : Da C a R rerer ror emein pur reie e mama aae e A 22 344 398,65 : A. Aktiva. | |

L Pen an die Aktionäre, für noch nicht eingezahltes Aktienkapital 54 000 000|— | Ahrensburg, den 30 August 1909

0 0 S C E Bd D S0 T 900. M | 13 800 32283 t Ant R »A i; vis T vi As Ÿ A

| E 219 430,95 Königliches Amtsgericht. Abk. T. Mann Wilhelm Kronheim in Berlin 23. Juli 1909 O)

. . . U « L L t L L 9 9 of TTT A . d æ E R le E "s R) C ( A 9 y k: L

Prä Hter Le Mast IL OINE Gesellschaft mit be- | 128 000 “K Lb Öb 0 000 e um 108 000 auf | Sodwi df

| änkter Haftung. Bei N 6344 C worden. wedwig Qustabus, geborene Würdig, Berlin Dem

<N( U S F f = K 0 x a thh 6 em A C A L E E . e

| ) lectric Export Werke Gesell- riß Gustavus in Berlin ist Prokura erteilt.

Franz Brunswig. II. Grundbesitz ITT. Hypotheken : j : OAN RARINA 1 960 646/08 Apolda. Bekanntmachung. [49137] Der Gesellschaftsvertrag is August 1 ati ma )asl8bertlrag ift am 10. August 1909 schaft mit beschränkter Haftung : « Bei Nr. 7814 (Firma Gebr. Karst « Toeldt uh. Hugo Nohloff, Berlin). Die Firma lautet

IV. Darlehen auf Wertpapiere . In unser Handelsregister Abt. À ist heute unter ; errichtet. D rektor Sigi Kraus ist niht mehr Geschäfts- eßt: Gebr. Karst & Toeldte Nachf. Inh. Hugo

[49068] Northern Asurance Company Limited, London—Aberdeen. : Gewinn- und Verlustrechnung der Feuerverficherung N 1) Mündelsiche - i ls nabe: 8 | : für das Geschäftsjahr vom L. Januar bis 31. Dezember 1908. L Mündelsichere Wertpapiere N | 18 Inhaber: Kaufmann Abi n Apolda und h / as Geschäftsjahr vom L. Januar bis 3A. Dezen 1900S, g 9) Wertpapiere im Sinne des 8 59 Ziffer J Satz 2 Pr.- V.-G., | | 2 | Oeffentli » Be nta mgen e Betrag in Mark nämlich : S Z 98 617 23934 | Apolda eingetragen worden. 5 ungen e “Zun E R E | 239 | Apolda, au i, September 1909. schen Reichsanzeiger. Steinberg in Wil Rohloff. | ‘oßberzogl. G. Amtsgericht. 1 Me Gesellschafter Nudolf Kronbei d Alf Belle ben 30. rauhe ege | E Ï Lehmann bringen in die G „Kronheunm und Alfred | Berlin, den 30. August 190: Berlin.) Die Niederlaf is ( l C Gesellschaft "11 ne » Dn AhoR S Q 6 tgu! 1909. E E A UELERA ai i : d ein ihnen ge- | Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 122. burg S enE tas t Vet Nr. 13 556 (Firma F. Hruby $ f. Ernsf. a &. Vruby Nachf. Ernst

als Inhaber: Kaufmann Adolf Josef ih i Ï } N Udolf Josef Kubisch | Kubisch in Oeffentliche Bekanntmachungen erfolgen im Deut ) ; j aCQuni ( Veul- l Seschäftsführer i Kauf oum Geschäftsführer ist Kaufmann Vermann 2 S I „+4 Pp ( d t F ; Det Mr. 9064. (Firma Louis Fricdmaun,

höriges ( el eumver alb ren zul Tmy ragmerung ge li (T\ l : e: L Naumann Ber in.) C èlrma a L . , s utet 1Ct 1

zugelassen . G I O O O E efe deutscher Hypotheken-Akt.-Gesellschaften . [76 ‘anntmachu C e HTO O84 HAASI 114301 369176 Aussburg. Bekanntmachung. [49138] | F starkter Plättwäsche fowie den für fie eingetragenen F+ Druby’s Pelzhaus Juh. Ernst Naumann.

im einzelnen | im ganzen 1 b. Pfandbri X das F I Rront _— Jn das Vandelsregister wurde am 2. September 1909 i ie } Wortschuß Autocleaned“ z ; D u (E zum angenommenen Ge- | Berlin H j . Handelsregister [49141 * ( [49141]

| 3) Sonstige We tpc piere 90 . . | l De 4 300 945/33 : a) Veripa eingetragen : < L D [J ils d g « Go Ber t samtbetrage von [4 000 / L les La u} t unker Unrechnun diese J Föni i i : öf i s 3 M. O70. "r e: VELS 9796: D tr inc - . % lin,

A. Einnahme. | A L. Vortrag aus dem Vorjahre . e 2 339 896/67 VI. Vorauszahlungen und Darlehen auf Policen ¿a «o o 60 [I]. Ueberträge (Reserven) aus dem Vorjahre: i L Ds 399 683/25 Ae 1) für no< nit verdiente Prämien (Prämienüberträge) .. . . . . [12 30/6 VIII. Guthaben : | Vet Firma „Schreier & Dufemannu““ in $ 9) S , 3 331 713/67|16 016 394/34 ; » eni, | burg: Gesell af 5 ¿maun“ in Augs- | S a aneatacbe La C E I el E O L) Det anth 2 683 860/84 : | gel f Selellschaft hat si< am 1. Juli 1909 auf- | Defrages auf ihre Stammeinlagen ein [TT. Prämieneinnahme abzüglih der Ristorni 35 145 376/16 92) bei anderen Versicherungsunternehmungen j 338 928/33 3 022 789/17 “Au Stn erloschen. Nr. 6733. Berliner Filmbörse, Gesellschaft Ai 22 Abteilung A. T "e 4 c G Ms ie s v ä Gim I? T | R, » nr1009 I Q HSPHNEO I »s 73 » Q - S V aue > p À C. + D _ . L 5 e 7 e „a [V. Nebenleistungen der Versicherten: E E Ua Sinn nb Doe l do o e: ene o E E 1 416 651/67 dia “R E eDG 1909. mee veshräukter Vaftung: eingciraE 1909 ist in das Handelsregister E cs A0 Louis Krüger Nfl. Wilmersdorf _Policegebühren G e E E 5 770/42 X. Ausstände bei Generalagenten bezw. M 5 736 776/17 D «Amtsgericht. Go! Berlin. Nr 24 A i E E e Sl 366: Heinrich Kadisch, Berlin , e fapitalerträge: s | S Barer Kassenbestand A 58 372/50 id L ER A: aé7a lund tve s Unternehmens: Die Fabrikation | Ikhaber Ernst À. St a en A. Stein, Steglitz. A 902: Albert Gottschalk, Halensee ) Zinsen C Ee E S Es O E A D 2094 (00) X11. Sonstige Aktiva : fn unser Handel 8roaîf : Od GBerlethung von Films sowie die Erricht V l N 17 t. Sletn, Daumeister, Steglitz. “Un, den 2. September 1909. j T f R G E AEIGe Pr DAHIR < é er Handels i ita R a A N N C L L e die Errich Jof S 9 ; : €T, ClegulB E < ember 1909. S s o P 242 000/821 L 4/0 SOMDD D Mane an Dn C O20 H H.-N. A Nr 61D Err Ne eingetragen unter | und der Betrieb von Kinematograpbentboateen IL Me L Nr. 8830 (offene Handelsgesellschaft Gebr Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 90 ti i n : N | 2) Interimsdividende im November 1908 gezahlt 600 000 1 225 721/41 | G Q ll, VLZ Del der Firma Linkenbach æ | alle mit der Filmbranche und Kine : Und | Mehdorff). Der Kaufmann Otto Mebdorf zu h T: BOUNG O VI. Sonstige Einnahmen : 2) Interimsdividende im Movember 1908 gezahlt... ) 4 (A Volzhauser in Barmen: Der Kaufmann Emil | zusammenhä d G e und Knematographenwesen | Charlottenburg it aus der Ges [lfd e T U | Bochum E N ) ) f j 3 27 687: y | E Unfke L 0 L, El rausmc m ammenhängende :Däfte : (1 aus der Gesellsch 8geschiebe . Ci ; - L Uebertrag vom Unfallversicherungskonto . S 127 687/33 Gesamtbetrag . 205 542 692/42 Linkenbach ist gestorben. Die Gesells<aft wird e R Save ¿hee 2 Bei Nr. 30 623 (ofene anbolg, ott gusbescieden., reatifes bes Mae rogung das Handels- [49145] r ; ; At Ao _—— en Witwe Mart R et S Ee 11e Bi ap etragt 4 5 E I CHE Q SgeleuU]cast Lanzen- h ri : Gesamteinnahme . 5b 110 489/42 B. Passiva e e geb. Siebel, fortgesegt. Die- | Geschäftsführer: Ann Q ih in | berger & Co., Hohen-Schöuhausen) Der bis am 23, August 1900, O Bochum g E E : A i E Ï : <t vertretungsberechtigt. Berlin. | als: razarus Barth in | herige Gesellschafter Huao Preuß \ E Die Fir N 09: B. Ausgabe. F O e 60 000 000 _H.-N. A Nr. 776 bei der Firma Frau Adel a T i alis Ee haber der F CHal Die 20 O alleiniger Jn- bere E E Fischbach zu Bochum und 10 560 430/83 T Prämienreserven für: Z Schuffert in Varmen: Die Fivina ift T ele Pré fter a chaft it eine Gesellschaft mit be- Bei Nr 39 918 G ast ist aufgelöst. j Tisd be H „Znhaber der Liefbauunternehmer Louis 1) Kapitalversicherungen auf den Todesfall... 811469137 D.-M. A Nr. 911 bei der Firma Bavda Sans Bie G è ung, Roggabß & Co, Pauken? „Handelögesellschaft dba Zu „Bochum. Der Ehefrau Margaretha Dil P , . ) \ a </\ e 8hnortr is ; e „41A 0 + 4: P P ähertgo 5 1 DDac) A “OT r +of 5 T è L färberei Linkenbach « Co. in Satz De 7. Suli E vom 14. Mai bezw. | fellschafter urt llee f allet enge Ge- Ullbac) 111 Gesamtprokura erteilt. H.-N. A 1005. taufmann (Emil Unte H {5 L R T, O ret L JUI. . oma N, O E L CUEUUIgEL Znhader dex e T in 2 ( ( nil Unkenbach it gestorben. Die (Ge- Außerdem wird bekannt gemacht : Seine rov Gesellschaft ist aufgelöst. Dem Bochum. Eintragung in das Handels [49146] E t y 4 2 O A ane (22 N S Fs j 2 C4 E % ® 3 C ) Vetnrih Noggaß zu Nieder-Schönhausen ist Prokura | "egister des Königlichen Amtsgerichts Bochum am 23. August 1909:

È: Nükversicherungsprämien . E N da II. a. Schäden aus den Vorjahren, einschließlih der 4 63 870 betragen- î den Schadenermittlungskosten, abzüglih des Anteils der RNükver- 2) Kapitalversicherungen auf den Lebensfall / ere. C TEGA 3) engen N s 387 D a L O90 CDOION 4) Unfallversicherungen E E Ca 379 790 98 500 090/8 [ellschaft wird mit dessen Wi N e I S ; g 570 a| P L E E mit dessen Witwe, Maria geb. Siebe Die Ne ; 2) JULU Ge 6 a ooo „1472 740 } 3 069 493 [I1. Reserven für s{webende Versicherungsfälle : lortgesezt. Dieselbe ist nit vertret ge et Infan ai Gesellschafter bringen das ihnen ge- | erteilt. 2 : Go N AFt8i : E C q C s A ¿t S 418 ‘T 7749 09 Die No ( : ertrelungs verechtigt. meimnam gehörige unter der Fir Norltnor T1, U N b. Schäden im Geschäftsjahr, einshließlih der 4 494 933 betragenden 1) beim Prämienreservefonds aufbewahrt (Feuer) .... . . . . [15 747 924 i: n. A Mr. 919 bei der Firma L. Hirsch in | börse Moriß Blau“ bishe virma „Berliner Film- Bei Nr. 34 284 (Offene Handelsgesell\Gaf Bei der Fir C. S Fpi Schadenermittlungskosten, abzüglih des Anteils der Nückversicherer : 2) sonstige Bestandteile (Lebens) E O U U 17 440 682 Amen Die Handelsgesellschaft ist aufgelöst unter Anrechnung if N ene Pan derge chast brüder Merbach Berlin), Aubalter t fDe- Dein Bu@Sbalter Evuaric s Sa me BOA Bochum : 1) gezahlt E C D O Q S0 M12 364 592 25 TVA Sonsti e Ne erven und war : L z ver Bir|ch führt das Geschäft unter A in. bei U a 118 Nart N YTE L ammein age, und zwar eichtenau, Dam R TA irt A E ep L Var a R - a »4 zt L GUhS zu Dochum ist Ge- 9) zurückgestellt E A N 1982 711,83 114 347 304 17 416 79775 1) tba L O N Firma fort. [as ier der big- Höbe dér Skanrileintacs O Pan volle L ist l De Ia E ; Die Ge aintprofkura erteilt. O A Jen á A x "cio! L o Í 2 c ( D.-HM. B Nr. 67 bei der Fir G Ç v n GURA A age —, bet Friß Gütermann | Betriebe des Gesc Sa Cn eLrgang Ver in dem Ls E E E [ITI. Neberträge (Reserven) auf das nächste Geschäftsjahr: 2) Beamtenfonds . e ets C R e s 2446 884 A C ; 1 der Firma Geo Borgfeldt | in Höhe von 6000 4 ebenfalls volle H8hs dor | Norlt „des Geschäfts begründeten Forderunge « | Bochum. Eintragung in das £ ry für no< nicht verdiente Prämien, abzüglih des Anteils der Nück- 3) Reservefonds angelegter Gelder L C Oa 22 321 679 niederla engesells<aft in Verlin mit Zweig- | Stammeinlage —, bei Isidor Mufenbente Cet DerbinbliWeiten ist beim Erwerbe des Geschäfts register des Königlichen Anaéaecia a R ; versicherer (Prämienüberträge) A O D E 12 2992 472 V D) Guthaben anderer Versicherungs8unternehmungen C A E es T5521 115 5219 Alt in Berlin ift S C Kaufmann Heinrich von 7000 t zleihfalls volle Höhe der Stattii 4 dure) Mar Fichtenau ausgeschlossen. E s am 23. August 1909: L U SET IV., Ab Mrelbungen, auf orderungen pa ois d of o ele ooooo 14 144 2) QUIDADeN Ver U e S L S 332 346 1 447 867/92 leuten Mar San un T ura erteilt. Den Kauf- | etnlage —, bei Moriß Blau in Höhe von 10 000 4 rtüre Nr. 33 634 (Firma Schokoladen und Kon- Vei der Firma Theodor Hackert Nachf. ; V. Verwaltungskosten, abzüglih des Anteils der Nückversicherer: N VI. Sonstige Passiva, und zwar: Es Reinhold Felgner i T „Heimstraße 3, und | volle Höhe der Stammeinlage und bei Benno fitüren-Fabrik E. Maaser & Co., Berlin). | Bochum: Die Firma ist erloschen. H.-N L aRL 1) Provisionen und sonstige Bezüge der Agenten... 3 886 808/: 1) Aus\tehende Spesen 975 829 Gesamt f QRE U CVLEDOTI, Griedelstraße 26, ist | Segall in Höhe von 5000 4 ein Venno | le Firma lautet jeßt: E. Maaser & Co j R E 9) lonsfige Verwaltunaskoilen e e oen oe oie os ov) AZOTDTTIZON 8144385 D Ae Be E ae T t 28 877: Babe tes A Benno Segall bringt den Rest feinet Stain, Schokoladen _und Konfitüren Fabrik. Jeßt Bochum. Eintragung in das Handels- [49148] V: Steuern und: offentliche: Abgaben ie i a o 584 115 3) Üngeforderte Dividenden von Aktionären 21 769 356 476/67 Königliches Amte Abe 12 a ge Ny 2000 Á in bar ein. O Pam Ie Ba Der Werkmeister Josef register des Königlichen Amtsgerichts Bochum VIL. E zu gemeinnützigen Zwe>en, insbesondere für das Feuerlö)ch- N G E E Ge 5 475 895/08 Berg} Géfellschaft mit Felleineine Beton «& Eisen- | sönlich haftender GesellsGaftee E als per- Bot dor offenen SAMI E E E e S L PIV e C A 357 668 : : ors x sheim, Erft. C L! mit beschränkter Haftung: Gesellsda euscaster eingetreten. Die & C A Saneetsgelculdaft Erlenkämper VIII. Sonstige Ausgaben: : E Gesamtbetrag . 1 1 205 542 692/42 hot Unser Handelsregister Abteilung B i Bed Zv O R 5 ua O Uet 1909 begonnen. Der Gesa M Die Gesellschaft ist aufgelöst. 1) Jahrgelder an Familien verstorbener Beamten ...... 17 000|— Die im vorstehenden Nehnungsabs{<luß enthaltenen Zahlen entsprehen denjenigen des in der W der unter Nr. 11 eingetragenen „Bedburge Be F ergrecerlal ung in Hagen ist gelöscht. Lichtenberg). A N Horwitß «& Langisch, alleiniger FInhabe B Run Gmil Erlenkämper ist 2) Halbe Prämien auf die Lebensversicherungspolicen des Personals 27 001 Generalversammlung der Aktionäre vom 5. Mai 1909 genehmigten Abschlusses. ollindustrie Aktiengesellschaft Bedbur 4d L E Kz erlin, den 21. ugust 1909. acändett e. R gp ist in Langisch & Co. | unter dèr alte ver und führt das Handelsgeschäft 3) Kosten wegen der neuen Parlamentsakte, und Eintragung der Ge- Hamburg, den 3. September 1909. ltgen worden: g“ ein- | Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 167. | Kaufmann Marx ibn Handelögesell\chaft. Der aren Firma weitèr. H.-N. A 636. F 35 9 L .. .. , . e X I I k, L J . Jh e Fp ZUC Ie n zu Kar Sh f E , G —— sellschaft . F C S S 197 435 Der Dau beo n gligte Me das Deutsche Reich: ju Bedò estellung des Kaufmanns Hermann Maly | Berlin. Bek Geschäft als per}önlih Ba Sbos Gee ist in das Bonn. s [49149 23 142 264 579 M6 d, Ut, Dr. 0€ge Vollindustet V liede der „Bedburger Nin bis Sande E E E [49143] getreten. Die Gesellschaft O A 0 U I Fa andelbregister (B Nr. 180). ist beute a ;Candustrie Aktiengesellshaft" ist dur L ¿Ql Ug DandelSregilter es unterzeichneten Ge- | begonne Ea « August 1909 | Gesellschaft mit beschränkter €£ f L j ihtsratsbe ur<h Auf- | richts ist am 30. 2 906 N tau egonnen. E chränkter Haftung in Firma: tvorden Sbes<luß vom 17. August 1909 widerrufen worden : 90. August 1909 folgendes eingetragen Bei Nr. 300 (Firma Gustav Schuffelhauer Nheinifche Judustriegesellschaft mit beschränkter Nr. 6879, F. Pardemaun « Co. Gesellschaft Hof-Steinsesmeister Seiner H oheit des Herzogs A g mit dem Siße in Boun eingetragen c A R A C L - Schöneberg): Die Firma lautet | Der Gesellschaftsvertrag ist am 13. August 1909

4) Kursverlust auf Rimessen E E E _— i 5 475 895 55 110 489 S *ergheim, den 31. August 1909 i ä "” , , S , L n t / i Fbnigliches Aida, tit T ERE Haftung. jeßt: Gustav Schuffelhauer Inhaber Hof- | abgesl \ . : 7 B M A - abge Mlone 0 S B steinsezmeister Sr. Majestät des Kaisers und Gegenilens E ist der Erwerb und ) ) n

B C R e Gesamtausgabe . ,