1909 / 214 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

11/3 Coblenz. Geschäftsbetrieb: Manufaktur- und Mode- waxen-Geschäft. für Klosterkleidungen.

6/5 1909. Geschäftsbetrieb: Tuchfabrik und Weberei. Webstoffe. —-

42,

5/12 1908. Westdeutsche Handels- & Plautagen- Gesellschaft, Düsseldorf. Geschäftsbetrieb: Deutsch-Ostafrika. Kl.

‘)

Go +—

. Kopfbede>ungen.

. Strumpfwaren, Trikotagen. . Leib-, Tisch- und Bett-Wäsche.

. Teilweise- bearbeitete unedle Metalle.

. Nadeln.

. Hufeisen, Hufnägel. . Emaillierte und verzinnte Waren. . Eisenbahn - Oberbaumaterial ,

. Bier. . Weine, Spirituojen. . Mineralwässer, alkoholfreie Getränke.

. Technische Öle und Fette, Schmiermittel. . Kerzen, Dochte.

. Fleisch- und Fisch-Waren, Fleischextrakte, Konserven,

. Milch, Butter, Käse, Speiseöle und Fette. . Kaffee, Tee, Zuker, Sirup, Mehl und Vorkost,

. Kafao, Schokolade, Zuckerwaren, Backwaren, Back-

O O C J 1

Go 09 E O t S

120658.

CR R R R N CENCANR N R R C R

i Deutscher

1909, * T'appiser & Werner, 14/8 1909. wh

Î \ Î G

Waren: Schwarzer Cheviot

eau gg ug L E R E

120657.

1909. Fa. Carl Welz, Forst (Lausiy). 14/8

Waren:

aatiecizmzemin Éa

Beschr. W. 9706.

14/8 1909.

Export na< und Jmport aus

Waren:

Arzneimittel, <hemishe Produkte für medizinische und hygienishe Zwe>e, pharmazeutische Drogen und Präparate, Verbandstoffe.

Schuhwaren.

Beleuchtungs- und Koch-Apparate und -Geräte. Bürstenwaren, Pinsel, Schwämme, Toilettegeräte. Düngemittel. Messerschmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, Hieb- und Stichwaffen.

Klein - Eisenwaren, Schlosser- und Schmiede - Arbeiten, Schlösser, Beschläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Haken und Ösen, Geldschränke und Kassetten. Fahrräder und Fahrzeugteile.

Farbstoffe und Farben. Klebstoffe, Lederpuy- Mittel.

Garne, Seilerwaren. (Hespinstfasern, Packmaterial.

und Lederkonservierungs-

Aluminiumwaren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlichen Metallegierungen. (Gummi.

Waren aus Holz.

Wäge- und Kontroll-Apparate, Meßinstrumente. Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Haus- und Küchen-Geräte, Garten- und land- wirtschaftliche Geräte. Möbel, Betten. Musikinstrumente, Saiten.

Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Koch-

jalz.

pulver. Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren. Drutereierzeugnisse, Spielkarten, Schilder, Porzellan, Ton, Glas, Waren daraus, Sattler- und Leder-Waren.

Schreib-, Zeichen-Waren, Signierkreide, Bureau- und Kontor-Geräte, Lehrmittel. f Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherishe Ole, Seifen, Wasch- und Bleich -Mittel, Stärke, Puy- und Polier-Mittel, Schleifmittel, Zündhölzer.

Kunststeine, Zement, Teer, Holzkonservierungsmittel, Dachpappen.

Rohtabak, Tabakfabrikate, Deckén, Säcke.

Uhren.

Zigarettenpapier.

W. 10197.

42,

4/2 Ges Ware

2.

3a. C, d.

4.

14/8

War Kl, L

Webstoffe.

14/8 1909.

1, Ackerbau, Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und Tierzucht-

. Messershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln,

». Nadeln, Fischangeln. . Hufeisen, Hufnägel.

. Kerzen, Nachtlichte, Dochte.

2a. Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuerlösch-

. Physikalische, hemische, optische, geodätische, nautische,

. Fleisch- und Fisch-Waren, Fleischextrakte, Konserven, . Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle . Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig,

. Hefe, Backpulver. i x . Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis.

28/

Geschäftsbetrieb:

T. 5480.

Klosterchepiot

(Anacoste)

Garantiert reine Wolle, luft- und waschedit.

Tayyiser @ Werner, Cobleuz.

120660.

BADENIA

Carl Henc>ell, Hamburg, Hopfensack 8.

H. 15528.

1908, <äftsbetrieb: Export- und Jmport - Geschäft. 19

Erzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und Jagd. Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzen-Vertil- gungsmittel, Desinfektionsmittel, Konservierungs- mittel für Lebensmittel.

Kopfbede>ungen, Puy, künstliche Blumen. Strumpfwaren, Trikotagen.

Bekleidungsstücke, Leib-, Tish- und Bett-Wäsche, Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe. Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Troken- und Ventilations - Apparate und Geräte, Wasser- leitungs-, Bade- und Klosett-Anlagen.

Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahlspäne. Feuerlöschmittel, Härte- und Löt-Mittel, Abdruk- masse für zahnärztlihe Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralishe Rohprodukte.

Düngemittel.

Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle.

Hieb- und Stich-Waffen.

Eisenbahn-Oberbaumaterial, Schlosser- und Schmiede- Arbeiten, Schlösser, Beschläge, Anker, Ketten, Stahl- fugeln, Reit- und Fahr-Geschirrbeschläge, Rüstungen, Glocen, Schlittshuhe, Haken und Ösen, Geldschränke und Kassetten, mechanish bearbeitete Fassonmetall- teile, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß. Land-, Luft- und Wasser - Fahrzeuge, Automobile, Automobilzubehör.

Blattmetalle.

Felle, Häute, Därme, Leder (ausgenommen <romgegerbtes Kalbleder) Pelzwaren. Beizen, Harze, Lederpuß- und Lederkonservierungs- Mittel, Appretur- und Gerb - Mittel, Bohnermasse. Polstermaterial, Packmaterial.

Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Aluminium- Waren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlihen Metallegierungen, echte und unechte Schmucksachen, leonische Waren, Christbaumschmu>. Schirme, Stö>e, Reisegeräte.

Brennmaterialien. Wachs, Leuchtstoffe, Schmiermittel, Benzin.

technische Öle und Fette,

Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meer- \chaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Schniß- und Flecht-Waren, Bilderrahmen, Figuren für Konfektions- und Friseur-Zwe>e.

Apparate, -Justrumente und -Geräte, Bandagen, fünstlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne.

eleftrote<hnis<he, Wäge-, Signal-, Kontroll- und photographische Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Meßinstrumente. Maschinenteile, Automaten, landwirtschaftliche Geräte. Möbel, Spiegel, Tapezierdekorationsmaterialien, Betten, Särge.

Stall-, Garten- und

Gemüse, Obst. und Fette.

Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig,

Senf, Kochsalz.

Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren, Roh- und Halb-Stoffe zur Papierfabrikation, Tapeten. Photographische und Dru>erei - Erzeugnisse, Spiel- farten, Schilder, Buchstaben, Dru>stö>ke, Kunst- gegenstände.

Glimmér und Waren daraus. Posamentierwaren, Bänder, Besayartikel, Knöpfe, Stickereien.

Sattler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren, Lehrmittel.

Schußwaffen.

Stärke, Farbzusäße zur Wäsche, Schleifmittel. Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte. Sprengstoffe, Zündwaren, Feuerwerkskörper, Ge- fchosse, Munition. Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohrgewebe, Dachpappen, transportable Häuser, Schornsteine, Baumaterialien. Rohtabak, Tabakfabrikate (ausgenommen Zi- garren), Zigarettenpapier. Teppiche, Matten, Linoleum. Wachstuch, De>en, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säe. Uhren und Uhrteile.

Web- und Wirk-Stoffe, Filz.

120661.

UNIVERSUM

Carl SHSen>ell, Hamburg, Hopfensa> 8.

H. 15479

1 1908. 1909. Export- und Jmport - Geschäft.

en.

Acerbau-, Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und Tierzucht-

Erzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und Jagd.

3b, Schuhwaren. G ues E 4. Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Trocken- und Ventilations-Apparate und -Geräte, Wasserleitungs-

“und Klosett-Anlagen. * :

Borsten, Puymaterial, Stahlspäne.

Abdru>masse für zahnärztlihe Zwecke, Zahnfüll- mittel, mineralische“ Rohprodukte. Et Dichtungs- und Pa>ungs-Materialien, Wärmeschuy- und Jsolier-Mittel, Asbestfabrikate.

Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle.

. Werkzeuge, Sensen, Sicheln, Hieb- unD Stich-Waffen. - Nadeln, Fischangeln. rat 4 a Hufeisen, Hufnägel.

. Eisenbahn - Oberbaumaterial, Klein - Eisenwaren, Sclosser- und Schmiede-Arbeiten, Schlösser, Be- schläge, Drahtwaren , Blechwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahr-Geschirrbeschläge, Rüstungen, Glocken, Schlittschuhe, Haken und Ösen, Geldschränke und Kassetten, mechanisch bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß. ; Land-, Luft- und Wasser-Fahrzeuge, Automöbile, Automobil- und Fahrrad-Zubehör, Fahrzeugteile, Därme, Pelzwaren.

Wichse, Lederpußy- und Lederkonservierungs-Mittel.

, Gespinstfasern, Polstermaterial, Packmaterial.

. Bier:

. Weine, Spirituosen.

Mineralwässer, Brunnen- und Bade-Salze. Edelmétalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Aluminium- Waren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähn- lichen Metallegierungen, echte und unechte Schmuck- sachen, leonishe Waren, Christbaumshmuc>k. : Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für technische Zwecke.

Schirme, Stöcke, Reisegeräte.

. Brennmaterialien. '

. Leuchtstoffe, Benzin.

. Kerzen, Nachtlichte, Dochte.

Waren aus Knochen, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meerschaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Schnit- und Flecht-Waren, Bilderrahmen, Figuren für Kon- fektions- und Friseur-Zwee. :

. Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuerlösch- Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Bandagen, künstlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne. Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus- und Küchen-Geräte, Stall-, Garten- und landwirtschast- liche Geräte.

Betten, Särge.

. Fischwaren, Gemüse.

. Eier, Käse.

. Kaffee, Kaffeesurrogate, Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Kochsalz.

Roh- und Halb-Stoffe zur Papierfabrikation, Tapeten.

Spielkarten, Schilder, Buchstaben.

Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus.

Sattler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren.

Lehrmittel.

Schußwaffen.

Spielwaren, Turn- unD Sport-Geräte.

Geschosse, Munition. : :

Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies Gips, Pech,

Asphalt | Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohr-

gewebe, Dachpappen, transportable Häuser, Schorn-

steine, Baumaterialien. i

Rohtabak, Zigarettenpapier, Rauch-, Kau-, Schnupf-

Tabak.

Uhren und Uhrteile.

120662.

38,

40.

22 a. K. 14855.

Radioelectrop

29/5 1908. Richard Keil, Eisleben. Grabenstr. 66/67. 11/8 1909.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Radiumpräparaten, Badeeinrichtungen UunD Geräten. Waren: Radiumhaltige oder radioaktive, pharmazeutische, fosmetische Rohprodukte, Aufbereitungs- unD End-Produkte, Badewannen, Badeeinrichtungen, Applikationsartikel (Um- schläge, Brausen, Schläuche), elektrische Apparate, Kanülen, Sonden, FJnhalationsapparate, Elektrisierstühle und Apparate zur Herstellung von eleftrishen Bädern.

1206683.

Sch. 9579.

9 f.

11/7 1907. J. Albert Schmidt Nachf., Solingen. 11/8 1909. Geschäftsbetrieb: Fabrikation, Jmport und Export. Waren: R. 4. Ofen, Lampen, Laternen. 9c. Nadeln, Fischangeln. d. Hufeisen, Hufnägel. e. Emaillierte und verzinnte Waren.

f. Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Stahl- fugeln, Reit- und Fahr-Geschirrbeschläge, Rüstungen, Gloden, Hafen und Ösen, Zapfhähne, Kassetten, Geldschränke bezw. Geldkisten, Spiral-, Schrauben- und Wagen-Federn, Schalttafelklammern. Karren.

Fingerhüte. i Ärztliche Jnstrumente und Geräte, Massageinstru- mente, Präservativs.

. Wagen, Gewichte, Rechenkasten für Schulen. Maschinenteile, Haus- und Küchen-Geräte, Winden, Gebläse, Feldschmieden. Garderobehalter.

. Kopierpressen, Tintenlöscher. . Shchhleifsteine.

120664,

Cyclop

16/9 1908. Maschinenfabrik Cyclop Mehlis & Behrens, Berlin. 11/8 1909. Geschäftsbetrieb: Maschinenfabrik. Waren: Trans-

M. 12535

Einrichtungen zur automatischen Förderung von Kohlen und deren Rükständen, Becherwerke, Schüttelrinnen Förderschne>en, Förderrinnen, Förderbänder, -gurte und fetten, Zerkleinerungsmaschinen insbesondere Stein- und Kohlen-Brecher, automatische Feuerungen und Bestandteile solcher, eiserné Fenster insbesondere aus Schmiedeeisen, Puffferkonstruktionen. 24

3d. 120665.

E pr Ny

(o) E

B A

D. 7439,

\ I “V L a LI, & V T L A A l

C U C Ha A:

Aa réaeh O A CRETT N

29/8 1908, Dalichow & Witte, Glauchau 14/8 1909.

Geschäftsbetrieb: Färberei, hemishe Wasch-, Appre- tur- und Präparierungs-Anstalt. Waren: Chemisch und naß gewaschene, gefärbte Herren-, Damen- und Kinder- Kleider, Pelzsachen, Uniformen. Altarbehänge, Teppiche, Läufer, Gardinen, Stores, ausgebeizte und appretierte Spiyen, <hemis<h und naß gewaschene Samte und Hand- schuhe.

6.

J n 15/12 1908. Chemische Fabrik Düsseldorf Akt. Ges, Düsseldorf-Bilk, 14/8 1909.

Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik und C geschäft. Waren: Kl.

i, S.

120666. C. 8614,

Ports

vude ttel,

Feuerlöschmittel, Härte- und Löt-Mittel, Ab masse für zahnärztlihe Zwecke, Zahnfülln mineralishe Rohprodukte.

Dichtungs- und Packungs - Materialien, Wi shuy- und Jsolier-Mittel, Asbestfabrikate. Düngemittel.

Firnisse, Harze, Klebstoffe.

Dochte.

Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuer1 körper.

Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel,

120667. I. 3999,

Kylite

2/11 1908. Juternationale Xylite- Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Düsseldorf. 14/8 1909. Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb technischer Artikel. Waren:

Kl.

6,

rmes

ert

Dichtungs- und Packungs-Materialien. Lederkonservierungsmittel. Garne. 15. Gespinstfasern, Polstermaterial. 20b. Technische Öle und Fette, Schmiermittel, V c. Dochte. 23. Maschinenteile, Treibriemen. 34. Seifen, Rostschußmittel. 41. Filz e 9b. 120668. 19/4 1909. Fa. E. Bonsmann, Ohligs (Rheinl.). 14/8 1909. Geschäftsbetrieb: Messer- und Scheren - Fabrik. Waren: Rasier-, Tisch-, Brot-, Küchen-, Gemüse-, Tranchier- und Schlacht-Messer, Rasier- apparate, Haarschneidemaschinen, Taschen- und Feder-Messer, Scheren, cirurgishe Jnstrumente, Nagel- und Zu>ker-Zangen,

fs 13: 14.

nzin,

120669.

1909, 19

27/2 Dofßmann & Co., Jserlohn. 1909.

Geschäftsbetrieb: Nadelfabrikation. Waren: nadeln, Pak-, Matray-Nadeln, Straminnadeln, Stops! Ste>nadeln, Stricknadeln, Haarnadeln, Nähma}chin?! Sprechmaschinen - Nadeln, Häkelnadeln, Sicherheits Nadelkartonagen und Fischangeln. _

13. 120671.

= Schupuz =

1 5/2 1909, von Deylen & Sohn, Visselhövedt, Prvz. Hannover. 16/8 1909. M Geschäftsbetrieb: Zündholz-, Puymittel- unD Seifen Fabriken. Waren: Kl. 9e,

Näh adeln, ¡- und adeln,

D. 7303.

Emaillierte, verzinnte und verzinkte Waren. 13. Klebstoffe, Bohnermasse.

20a. Brennmaterialien.

þ. Wagenfett. e O 34, Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherische Ole Wasch- und Bleich- Mittel, Farbzusäße zur IWäsde Rostschußmittel, Haaröl, Haarpomaden, Ofenglanþ Ofenpolitur.

Zündwaren, Zündhölzer, Feuerwerksförper, anzünder, Taschenfeuerzeuge, ZündholzDojen,

Feuel Zünd

3a, Kopfbede>ungen, Friseurarbeiten, Puß, künstliche

Blumen.

portvorrichtungen und Bestandteile solcher, insbesondere

holzständer, Wandfeuerzeuge.

sohann

Hampe, -' Braunschweig,

27/1 1909, Ludwig Helmstedt, Hetzogtum 16/8 19098.

Ges<äftsbetriecb: ind Weberei. Waren: Verband- stoffe, Kopfbede>ungen, Strumpf- waren, Trikotagen, Bekleïidungsstüe, cib-, Tisch- und Bett-Wäsche, Unter- zeng, Krawatten, Hosenträger, Hand- huhe, Schleier, Pußmaterial, Wolle, Baumwolle, wollene, baumwollene; rohe, gefärbte und melierte Garne, Ztridgarne, Zwirne, Gamaschen, Polskermaterial, Decken, Vorhänge, Fahnen, Web- und Wirk-Stoffe.

Spinnerei

B U: T I T: G

//6 1909. Franz Hartmann Si- (co-Aktiengesellschaft, Detmold. 16/8

j jeshäftsbetrieb: Fabrik alkoholfreier iränke und Versandgeschäft. Waren: va. Bier, Porter, Ale, alkoholfreies Bier

alkohotarmes Bier. : h, Stille Weine, Shaumweine, Wermut-

weine, Fruchtweine, Spirituosen, Spi- rituosenessenzen, Gingexale, Brannt- wein, Liköre, Likörextvakte, alkohol- haltige Extrakte, Florivawasser. ¡ Mineralwasser, Limonaden, alkohol- freie Getränke, Fruchtertrakte, Frucht- _ essenzen, Badesalze. i 6a. Frische Früchte, konservierte Früchte, Es Früchte, Fruchtöl, Frucht- afte.

120670.

21909, Elsässische Kett if G münsterol i. Els. v: 1909. E M A Dee i schäftsbetrieb: Mechanische Werkstätte und Tmport- gesellichast. Waren: Fahrzeuge, Wagen aller Art ein- <li lich Kinder-, Kranken- und Sports-Wagen, Fahrräder und Wasserfahrzeuge, Bestandteile von Fahrrädern Ma- inen, Maschinenteile, Haus- und Kücherz-Geräte. S

120675.

M. 13271.

Y«“ wi,

2/5 1909, Mergenthaler Se inen-Fabrik 6.m.b.H., Berlin Ee 1909. E Ries gee shäftsbetrieb: Maschinenfabrik und -handlung. e "L A NLMLNT e MAGEN, Matrizenset- uUnD D 9 n Maschinen, Matrizenablegevorrichtungen, Schrift- dhe» UERDLUNgen; fowie die Bestand-, Ersay- und lie dr-Teile Dieser Waren, nämlich : Schraubstöke, Format- Lid „richtungen, Heilenschiffe, Gießpumpen, Gasbrenner i: an Dazu, Gasregulatoren, Gummischläuche, Ma- Pie ; upplungen, Riemenscheiben, Stifte, Bolzen, Nieten, G vent u Muttern, Matrizenbretter und -kästen, G E Magazinbürsten, Asbestwischer, Messerpugzer, A Se und Zusaßmetall, Gußformen, Anti- icn gen, ‘rollen und -kugeln, Ölgefäße, Matrizen, ie Spatienschieber, _Glaswaren, Gummiwalzen, bd L und -riemen, Stoffriemen, Pumpenkolben L, : Un, j Schuß- und Leit-Bleche, Messer, fende 2 <sen und Wellen, Stellringe, Sicherheitshaken, d. Manuskripthalter und Manuskript- atrizensey- und Zeilengieß - Maschinen in Ver- Ung mit Schristwechselvorrichtungen.

e, 120676. E. 6743.

1909, Emmericher Waren - E iti l her - Expedition Lambert Kemkes, Emmerich am Niederrhein,

/8 1909, Yes< ä teh‘ I D ee M hate iftabetr ieb; Jmport- und Kommissions-Geschäft.

“ua

Dago

24/3

5, 6653.

38. Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier.

I6 e.

10/5 1909. Hamburg.

i Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb alkoho- lischer und alkoholfreier Essenzen und Getränke und der zugehörigen Maschinen, Apparate und Behälter Bier, Weine, Spirituosen, i “lige Brunnen - und Bade- Salze Släser, Flaschen und andere Behälter, Marmelads

Per S E: idere Behälter, Marmelade und

26 d.

21/1

Geschäftsbetrieb: und Export-Geschäft. Rote Zuckerwaren, Schokolade, taffeesurrogate, Tee, Eier, Zucker, Si Honi 3 Mehl und Vorkost, s a L DAOs, Saucen, Gewürze, ie Fruchtsäfte, Fleischwaren, Fleischextrakt, diätetishe Nährmitte mittel, A>erbau-, Foeswiehaftor A E zuht-Erzeugnisse,

Christbaumshmu>, Schilder, Wachszündhölzer,

26

16

Nahrungs- und Genuß-Mittel. chemische Produkte für medizinische und hygie pharmazeutische Drogen und Präparate, Pf stoffe, Tier- und Pflanzen-Vertilgungsmittel, Desinfekti mittel, ür nit waren, Strumpfwaren, Tisch- und Bett-Wäsche, Handschuhe. und Bade-Salze. Käse, Margarine, surrogate,. Tee,

Fleisch- und Fisch-Waren, Fleischextrakte, Konserven Se Li Fruchtsäfte, Gelees. 7 21er, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle SiE Actie: ) Küje, Margarine, Speiseöle

- Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze Saucen, Essig, Senf, Kochsalz. 1 :

. Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Konditor-Waren, Hefe, Backpulver.

. Diätische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis. Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherishe Öle Seifen, Wasch - und Bleich-[Mittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Flecken- entfernungsmittel, Rostschußmittel, Puß- und Polier- Mittel (aus3genommen für Leder), Schleifmittel.

Back- und

120674. D. 8056.

5/4 1909. Geschäftsbetrieb:

mit wasser etc.

beliebig dient auch zur

Buch- Buch- werbe

bt éin Köstliehes, aabrhaftes und bekömmiicheg nk, das hsenen Kindern, Ge- u.Kranken mitt 8ehagen wird.

n eines

fein3chmecken-

den Puncches, indem

appav 90 Zusatz von 32, Zucker mischr.

Export nach allen Erdteilen,

31/7

16/8 1 Gef Kl. D,

d,

l 21. 29,

Deutsche Si’ : Si! $ (6) To0a Si’ Werke m. b. H,,

Waren: r, alkoholfreie Maschinen, Fässer,

Mineralwässer,

31/10

120677. Ori

POLAR

Harry Trüller, Celle.

T. 5405.

Kontor -

1909, 16/8 1909,

Nahrungsmittelfabriken, Versand- Waren: Bakwaren, Konditorei-4 Kakao, Teigwaren, Kaffee,

34

Hefe, Backpulver, Puddingpulver, Essig, Senf, Salz, Malz, Mineral: Gelees, Obst, Gemüse, Konserven, Eis, Futter- Gärtnerei- und Tier- von Fischfang und Jagd.

Parfümer

Ausbeute

26 d.

c

39,

Transport- und Reklame-Wagen,

Billard- und Signier-Kreide, Stempelkissen Stempelkasten, Bureau- und Kontor-Geräte _ genommen Möbel), Lehrmittel.

d Ler eb: Herstellung und Vertrieb von Blei-

und ¿Fard-Stisten, Vertrieb von Schrei d

S is 4 Scthretb- d

Utensilten, le s pr, » ; j î D

dellier-Waren, Billard- und Sigmier-Kreide, Bureau- und

Maßstäbe, Gummibänder (nicht gewebte).

FRÖMBLUNGS BESTE

14/61909. Osnabri A A Osnabrück. N EREex Seifenfabrik Frömbling,

Geschäftsbetrieb: Seifen- und

Das Und Bleich-Mittel, Farbzusäße zur Wäsche, Fle>enentfernungsmitte tf

1 } j gsmittel, Rost - mittel, Puß- und Polier-Mittel A T

120678,

8/9 1908.

ing mit Japanwaren. Waren:

Kl. 16b,. Weine, Spirituosen.

Bade-Salze,

Schirme.

Mars 2 C

Waren aus Holz, Knochen, Kork, Fischbein, Elfenbein, schaum, und Flecht-Waren, Bilderrahmen. Yaus- und Küchen-Geräte. Möbel.

19, 21.

Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

Essig, Senf, Kochsalz.

und Konditorei-Waren, Hefe, Backpulver, pulver.

Diätetische Nährmittel, Malz.

karten, Schilder, Buchstaben, Kunstgegenstände Knöpfe, Splyen, Stickereien. E Spielwaren.

Matten. Beschr.

120679,

29.

395.

16/3 1909. /8 1909. Geschäftsbetrieb:

Otto Korn, Essen-R., Rolandstr.

für Waren:

Versandhaus

Pflaster, Verb

Konservierungsmittel für Lebensmittel.

1206890,

R Mb , Fa. Augunft#Scherl, Berlin. 16/8 190 DUch- und Zeitschriften - Ver

1 DU! 3 Berla und Kunst - Druckerei. Waren: Erzeugnisse Uns Zeitschriften-Verlags und der graphischen G - Verpackungsmittel, Firmenschilder, Uniforme1

Desinfektionsmittel A ons el un

120681,

1908, 909.

<äftsbetrieb: Exportgeschäft.

Fa. Günther Wagner, Hannover

Waren:

Pinsel. Beizen. Mars S Tir i

Waren aus Kork, Fischbein, Bernstein, Meerschaum, Vrechsler-, Schniß-Waren. Porzellan, Ton, Glas, (ausgenommen Dosen, sowie Schreib-,

Glimmer und Waren daraus Zahnpulver- und Puder- le Wasferstandsgläser). Zeichen-, Mal- und Modellier - Waren,

und (aus-

120682, Sch. 11026.

Trio

Schwanhäußer vormals Groß: Nürnberg. 16/8 1909, ;

1908, & Kurz,

Ten, Bet i i Zeîichen- Waren: Schreib-, Zeichen-, Mal- und Mo-

Geräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel,

120683. O. 3488.

16/8 1909.

Soda-Fabrik. Waren: tittel, ätherishe Öle, Seifen, Stärke und Stärkepräparate,

ien, kosmetische Mittel,

(ausgenommen für

Leder), Schleifmittel.

W. 9319,

R. 10115,

Mink Welimarke Konkurenzlos

Max Nink, vorm. L. Hegner Vo Y e L . + gtl. Cacao:-&Chocoladenhaus, Plauen i/Vogtl. 16/8 1909,

Geschäftsbetrieb: Vertrie S é iiitetn: Leb: Vertrieb von Nahrungs- und Genuß-

c. Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- und

h Horn, Schildpatt, g ; Perlmutter, Bernstein, Meer- Celluloid und ähnlichen Stoffen, Schnit-,

L 4 P M S tr c .+ Fleisch- und Fisch-Waren, Fleischextrakt, Konserven,

i Masfee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig ley! und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen,

.+ Kakaobutter, Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Back- Pudding-

Ber, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren, : r )-und Palb-Stoffe zur Papierfabrikation, Tapeten. Photographische und Druckerei - Erzeugnisse, Spiel-

K. 16191,

„Vegetusin

3,

hygienische Arzneimittel, mische Zwecke,

anD- ons-

ns l Schuh- Trikotagen, Bekleidungsstücke, Leib-, G , Korsetts, Krawatten, Hosenträger, LUneralwäsjer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- Fruchtsäfte, Gelees, Eier, Milch, Butter, : T Speisefette, Kaffee, Kaffee- 1 ouder, Sirup, Honig, Mehl und Vorkof\

3 A » TTN (> 4 C ce: 4 : t O Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz, Ka Schokolade, Zuckerwaren,

fao,

s 1 1 Back- und Konditor-Waren, Hefe, , diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis.

Sch. 11576.

9,

g-

Des

e- L, D

34,

Kl, 2

38. Rohtabak, Tabakfabrikate

Hel

9/6 Ne>arstr. 51.

Geschäftsbetrieb: und Krankenpflege, Korsetts, Bänder , Apparate, Handel in Erportwc

120684,

Pixosan

22/3 1909, Karl August Li 2, N i Desden, No E 2/4. 16/8 1909, N Ben ROEE Geschäftsbetrieb: Herste

So elrleb: HYerstellung und Vertrie chemischen, fosmetishen und technischen Artikeln A Me und Genuß-Mitteln. Waren: T il, : 9

L. 10467.

¿ 2 s oi S Chemische Produkte für medizinische und hygienische Hwede, pharmazeutishe Drogen und Krävardte S ANINE Tier- und Pflanzen-Vertilgungsmittel. S CLANASUIReN für Lebensmittel, : Dosen, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme Toilettegeräte, Puztmaterial. | E Produkte für industrielle, wissenschaft- ires: e Pee Zwecke, Feuerlöschmittel Á - UnD Lot-Veittel, Abdru>kmasse für zahnä / e attel, Abdr ür zahnärzt- 2A Zwecke „Zahnfüllmittel, mineralische Nóbprodutte Dichtungs- und Packungs-Materialien, Wärmeschuyz- und- Zsolter-Mittel, Asbestfabrikate. Farbstoffe, Farben. A Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse Lederpuyt- und Lederkonservierungs-Mittel, Appretur- und Gerb-Mittel, Bohnermasse Bier. 1 . Weine, Spirituosen. ». Mineralwässer freie ! - alkoholfreie ? Getränke und Bade-Salze. E Brennmaterialien. Im ä >11 etne TY R : Wachs, Leuchtstoffe, te<hnishe Öle und Schmtermittel, Benzin. j Kerzen, Nachtlichte, Dochte. C 0IOG gesundheitliche, Rettungs- und Feuerl M ORLCÍE; _“Mstrumente und -Geräte, ünstlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne. ; Physikalische, chemische, optische, geodätische tische, eleftrote<hnis<he, Wäge-, Signal 0 und photographische Apparate, | i «Geräte, Meßinstrumente. Me und Fis<-Waren, Fleischextrakte, Konserven k Obst, Fruchtsäfte, Gelees. t .+ Eler, Milch, Butter, Käse, Margarine. Svet h Mrz Margarine, Speiseöle i: Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Mehl und Vorkost, Essig, Senf, Kochsalz. Ö U Schokolade, Zuerwaren , Konditorei-Waren, Hefe, Bapulver . Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermi te e 2 , Malz, Futter s Parfümerien , it ‘ätheris

Brunnen- Fette,

ösch- Bandagen,

nau Rontroll- S

Jnstrumente und

J) E > C A ate, Zucker, Sirup, Honig, Tetlgwaren, Gewürze, Saucen

Back- und kosmetische Mittel, ätheriß G E

R en L ; Jertihe Ole, + rer D. 3asch- und Bleich- Mittel, Stärke und Pet cepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fle>en- Milan tel, Rostschußmittel, Put- und Polier- 2 ittel (a uSgenommen für Leder), Schleifmittel Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier ,

120685. 10469.

Savopix

22/3 1909. Karl 9 t Li *, Dres ute E a N Linguer, Dresden, Geschäftsbetrie b; Herstellung chemischen, fosmetischen und 1 Nahrungs- und Genuß-Mitteln Kl. i M

38. 34, Q

T)

Nossener-

uUnD

te<ni)<en Waren:

Vertrieb Artikeln,

von 1owie

Arzneimittel, chemische Produkftte und hygienische Zwecke und Präparate, Verbc Vertilgungsmittel, vierungsmittel für Lebensmittel J «T4» G f I V Borsten, Bürstenwaren, Vinse]l Y0llettegeräte, Pußmaterial Tho ho Mp F i Md iges a Produkte für industrielle ge Und photographische Zwecke Feuerlöshmit l Yarle- und Löt-Mittel, Ab masse f L : Y R - Abdruckmasse : ait ems - : ane fur zahnärzt- Ae Be y Zahnfüllmittel, mineralische Nohsrodi fte D d ungs- und Packungs-Materialien Wärmes E und J]0lter-Mittel, Asbestfabrikate E R Farbstoffe, Farben. : öolrm}je, Lake, Beizen, Harze Klebstoff SeboaE i i Me Î - - ALeCDItote L ß- Und Lederktonservierungs-Mittel und Gerb-Mittel, Bohnermasse.

° Bier. i . Weine, Spirituosen. 4 1 YY . Mineralwässer,

Bade-Salze. . Brennmaterialien. - Wachs, Leuchtstoffe, Schmtermittel, Benzin. * Kerzen, Nachtlichte, Dochte Ny r c , 4 J EFILLUYE, ge)unDdheitliche g q r : Apparate, “Instrumente künstliche Gliedmaßen Mm c; c c : - Poysikalische, chemische, optische geodätische, 1 » » » . D 4 y 4 ¿ s L E dres elektrotehnische, Wäge-, Signal Kontroll uno Ppyotographische Apparate, ‘Instrumente i D „Geräte, Meßinstrumente. z 0D Flei\h- und Fisch-Waren, (Gemüse, Obst, b. Eier, Milch und -fette. c. Rastee, Kaffeesurrogate M C E f Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze i Essig, Senf, Kochsalz. : d, Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Bak- und Kondi torei-Waren, Hefe, Backpulver : 4 I C T E C 4 / e, Diätetische Nährmittel, Malz, Parfümerien, kosmetische Mittel ätherishe Öl D , I T 7 j: 4 Seifen, Wasch- und Bleich - Mittel, Stärke 1 d S rlepráparate, Farbzusäße zur Wäsche Steieits 4 T T G , » H ; at x : Z s R IIREE Rostschußmittel, Pußt- und Polier- „tuitel (ausgenommen für Leder) Schleifmittel l / » Ci. Zigarettenpapier.

120686. T. 5068.

Wilhelm Teuf eu 16/8 1909. E +d Fabrik irurgischer, orthopädischer Ie Verbandartikel, Artikel für Wirk-, Strick - Waren, Gurte und

mediko- mechanischer und mechango - therapeutischer aren und Verlag. Waren:

für medizinis

i h DVIZIn1) che E pharmazeutische Drogen S „Tler- und Pflanzen- Vesinsektionsmittel, Konser-

Kamme, Schwämme.

wissenschaft-

Wichse,

- Appretur-

alkoholfreie Getränke, Brunnen- und

Li

_

technishe Ôle hnijche Ole Fette

und

Rettungs- und Feuerlösd Und -Geräte, ; Augen, Zähne.

N y/ VanDdagen,

h en, Fleischextrakte, Konserven ¿Frucht\äfte, Gelees, : Niiittoy Ds G j ; =

DBUtter, Kate, Margarine, Speiseöle

Tee, Zu>er, Sirup, Honig,

Saucen,

Futtermittel, Eis.

1908, Julius ZUUUS Stuttgart,

hygienischer

Konfervierungsmittel für Lebensmittel.

3a. Kopfbede>ungen.