1909 / 214 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

11/3 Coblenz. Geschäftsbetrieb: Manufaktur- und Mode- waxen-Geschäft. für Klosterkleidungen.

6/5 1909. Geschäftsbetrieb: Tuchfabrik und Weberei. Webstoffe. —-

42,

5/12 1908. Westdeutsche Handels- & Plautagen- Gesellschaft, Düsseldorf. Geschäftsbetrieb: Deutsch-Ostafrika. Kl.

‘)

Go +—

. Kopfbedeckungen.

. Strumpfwaren, Trikotagen. . Leib-, Tisch- und Bett-Wäsche.

. Teilweise- bearbeitete unedle Metalle.

. Nadeln.

. Hufeisen, Hufnägel. . Emaillierte und verzinnte Waren. . Eisenbahn - Oberbaumaterial ,

. Bier. . Weine, Spirituojen. . Mineralwässer, alkoholfreie Getränke.

. Technische Öle und Fette, Schmiermittel. . Kerzen, Dochte.

. Fleisch- und Fisch-Waren, Fleischextrakte, Konserven,

. Milch, Butter, Käse, Speiseöle und Fette. . Kaffee, Tee, Zuker, Sirup, Mehl und Vorkost,

. Kafao, Schokolade, Zuckerwaren, Backwaren, Back-

O O C J 1

Go 09 E O t S

120658.

CR R R R N CENCANR N R R C R

i Deutscher

1909, * T'appiser & Werner, 14/8 1909. wh

Î \ Î G

Waren: Schwarzer Cheviot

eau gg ug L E R E

120657.

1909. Fa. Carl Welz, Forst (Lausiy). 14/8

Waren:

aatiecizmzemin Éa

Beschr. W. 9706.

14/8 1909.

Export nach und Jmport aus

Waren:

Arzneimittel, chemishe Produkte für medizinische und hygienishe Zwecke, pharmazeutische Drogen und Präparate, Verbandstoffe.

Schuhwaren.

Beleuchtungs- und Koch-Apparate und -Geräte. Bürstenwaren, Pinsel, Schwämme, Toilettegeräte. Düngemittel. Messerschmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, Hieb- und Stichwaffen.

Klein - Eisenwaren, Schlosser- und Schmiede - Arbeiten, Schlösser, Beschläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Haken und Ösen, Geldschränke und Kassetten. Fahrräder und Fahrzeugteile.

Farbstoffe und Farben. Klebstoffe, Lederpuy- Mittel.

Garne, Seilerwaren. (Hespinstfasern, Packmaterial.

und Lederkonservierungs-

Aluminiumwaren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlichen Metallegierungen. (Gummi.

Waren aus Holz.

Wäge- und Kontroll-Apparate, Meßinstrumente. Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Haus- und Küchen-Geräte, Garten- und land- wirtschaftliche Geräte. Möbel, Betten. Musikinstrumente, Saiten.

Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Koch-

jalz.

pulver. Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren. Drutereierzeugnisse, Spielkarten, Schilder, Porzellan, Ton, Glas, Waren daraus, Sattler- und Leder-Waren.

Schreib-, Zeichen-Waren, Signierkreide, Bureau- und Kontor-Geräte, Lehrmittel. f Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherishe Ole, Seifen, Wasch- und Bleich -Mittel, Stärke, Puy- und Polier-Mittel, Schleifmittel, Zündhölzer.

Kunststeine, Zement, Teer, Holzkonservierungsmittel, Dachpappen.

Rohtabak, Tabakfabrikate, Deckén, Säcke.

Uhren.

Zigarettenpapier.

W. 10197.

42,

4/2 Ges Ware

2.

3a. C, d.

4.

14/8

War Kl, L

Webstoffe.

14/8 1909.

1, Ackerbau, Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und Tierzucht-

. Messershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln,

». Nadeln, Fischangeln. . Hufeisen, Hufnägel.

. Kerzen, Nachtlichte, Dochte.

2a. Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuerlösch-

. Physikalische, hemische, optische, geodätische, nautische,

. Fleisch- und Fisch-Waren, Fleischextrakte, Konserven, . Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle . Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig,

. Hefe, Backpulver. i x . Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis.

28/

Geschäftsbetrieb:

T. 5480.

Klosterchepiot

(Anacoste)

Garantiert reine Wolle, luft- und waschedit.

Tayyiser @ Werner, Cobleuz.

120660.

BADENIA

Carl Hencckell, Hamburg, Hopfensack 8.

H. 15528.

1908, chäftsbetrieb: Export- und Jmport - Geschäft. 19

Erzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und Jagd. Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzen-Vertil- gungsmittel, Desinfektionsmittel, Konservierungs- mittel für Lebensmittel.

Kopfbedeckungen, Puy, künstliche Blumen. Strumpfwaren, Trikotagen.

Bekleidungsstücke, Leib-, Tish- und Bett-Wäsche, Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe. Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Troken- und Ventilations - Apparate und Geräte, Wasser- leitungs-, Bade- und Klosett-Anlagen.

Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahlspäne. Feuerlöschmittel, Härte- und Löt-Mittel, Abdruk- masse für zahnärztlihe Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralishe Rohprodukte.

Düngemittel.

Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle.

Hieb- und Stich-Waffen.

Eisenbahn-Oberbaumaterial, Schlosser- und Schmiede- Arbeiten, Schlösser, Beschläge, Anker, Ketten, Stahl- fugeln, Reit- und Fahr-Geschirrbeschläge, Rüstungen, Glocen, Schlittshuhe, Haken und Ösen, Geldschränke und Kassetten, mechanish bearbeitete Fassonmetall- teile, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß. Land-, Luft- und Wasser - Fahrzeuge, Automobile, Automobilzubehör.

Blattmetalle.

Felle, Häute, Därme, Leder (ausgenommen chromgegerbtes Kalbleder) Pelzwaren. Beizen, Harze, Lederpuß- und Lederkonservierungs- Mittel, Appretur- und Gerb - Mittel, Bohnermasse. Polstermaterial, Packmaterial.

Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Aluminium- Waren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlihen Metallegierungen, echte und unechte Schmucksachen, leonische Waren, Christbaumschmuck. Schirme, Stöcke, Reisegeräte.

Brennmaterialien. Wachs, Leuchtstoffe, Schmiermittel, Benzin.

technische Öle und Fette,

Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meer- \chaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Schniß- und Flecht-Waren, Bilderrahmen, Figuren für Konfektions- und Friseur-Zwecke.

Apparate, -Justrumente und -Geräte, Bandagen, fünstlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne.

eleftrotechnische, Wäge-, Signal-, Kontroll- und photographische Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Meßinstrumente. Maschinenteile, Automaten, landwirtschaftliche Geräte. Möbel, Spiegel, Tapezierdekorationsmaterialien, Betten, Särge.

Stall-, Garten- und

Gemüse, Obst. und Fette.

Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig,

Senf, Kochsalz.

Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren, Roh- und Halb-Stoffe zur Papierfabrikation, Tapeten. Photographische und Druckerei - Erzeugnisse, Spiel- farten, Schilder, Buchstaben, Druckstöcke, Kunst- gegenstände.

Glimmér und Waren daraus. Posamentierwaren, Bänder, Besayartikel, Knöpfe, Stickereien.

Sattler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren, Lehrmittel.

Schußwaffen.

Stärke, Farbzusäße zur Wäsche, Schleifmittel. Spielwaren, Turn- und Sport-Geräte. Sprengstoffe, Zündwaren, Feuerwerkskörper, Ge- fchosse, Munition. Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohrgewebe, Dachpappen, transportable Häuser, Schornsteine, Baumaterialien. Rohtabak, Tabakfabrikate (ausgenommen Zi- garren), Zigarettenpapier. Teppiche, Matten, Linoleum. Wachstuch, Decken, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säe. Uhren und Uhrteile.

Web- und Wirk-Stoffe, Filz.

120661.

UNIVERSUM

Carl SHSenckell, Hamburg, Hopfensack 8.

H. 15479

1 1908. 1909. Export- und Jmport - Geschäft.

en.

Acerbau-, Forstwirtschafts-, Gärtnerei- und Tierzucht-

Erzeugnisse, Ausbeute von Fischfang und Jagd.

3b, Schuhwaren. G ues E 4. Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Trocken- und Ventilations-Apparate und -Geräte, Wasserleitungs-

“und Klosett-Anlagen. * :

Borsten, Puymaterial, Stahlspäne.

Abdruckmasse für zahnärztlihe Zwecke, Zahnfüll- mittel, mineralische“ Rohprodukte. Et Dichtungs- und Packungs-Materialien, Wärmeschuy- und Jsolier-Mittel, Asbestfabrikate.

Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle.

. Werkzeuge, Sensen, Sicheln, Hieb- unD Stich-Waffen. - Nadeln, Fischangeln. rat 4 a Hufeisen, Hufnägel.

. Eisenbahn - Oberbaumaterial, Klein - Eisenwaren, Sclosser- und Schmiede-Arbeiten, Schlösser, Be- schläge, Drahtwaren , Blechwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahr-Geschirrbeschläge, Rüstungen, Glocken, Schlittschuhe, Haken und Ösen, Geldschränke und Kassetten, mechanisch bearbeitete Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß. ; Land-, Luft- und Wasser-Fahrzeuge, Automöbile, Automobil- und Fahrrad-Zubehör, Fahrzeugteile, Därme, Pelzwaren.

Wichse, Lederpußy- und Lederkonservierungs-Mittel.

, Gespinstfasern, Polstermaterial, Packmaterial.

. Bier:

. Weine, Spirituosen.

Mineralwässer, Brunnen- und Bade-Salze. Edelmétalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Aluminium- Waren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähn- lichen Metallegierungen, echte und unechte Schmuck- sachen, leonishe Waren, Christbaumshmucck. : Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für technische Zwecke.

Schirme, Stöcke, Reisegeräte.

. Brennmaterialien. '

. Leuchtstoffe, Benzin.

. Kerzen, Nachtlichte, Dochte.

Waren aus Knochen, Horn, Schildpatt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meerschaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, Schnit- und Flecht-Waren, Bilderrahmen, Figuren für Kon- fektions- und Friseur-Zwee. :

. Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuerlösch- Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Bandagen, künstlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne. Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus- und Küchen-Geräte, Stall-, Garten- und landwirtschast- liche Geräte.

Betten, Särge.

. Fischwaren, Gemüse.

. Eier, Käse.

. Kaffee, Kaffeesurrogate, Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, Kochsalz.

Roh- und Halb-Stoffe zur Papierfabrikation, Tapeten.

Spielkarten, Schilder, Buchstaben.

Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus.

Sattler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren.

Lehrmittel.

Schußwaffen.

Spielwaren, Turn- unD Sport-Geräte.

Geschosse, Munition. : :

Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies Gips, Pech,

Asphalt | Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohr-

gewebe, Dachpappen, transportable Häuser, Schorn-

steine, Baumaterialien. i

Rohtabak, Zigarettenpapier, Rauch-, Kau-, Schnupf-

Tabak.

Uhren und Uhrteile.

120662.

38,

40.

22 a. K. 14855.

Radioelectrop

29/5 1908. Richard Keil, Eisleben. Grabenstr. 66/67. 11/8 1909.

Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Radiumpräparaten, Badeeinrichtungen UunD Geräten. Waren: Radiumhaltige oder radioaktive, pharmazeutische, fosmetische Rohprodukte, Aufbereitungs- unD End-Produkte, Badewannen, Badeeinrichtungen, Applikationsartikel (Um- schläge, Brausen, Schläuche), elektrische Apparate, Kanülen, Sonden, FJnhalationsapparate, Elektrisierstühle und Apparate zur Herstellung von eleftrishen Bädern.

1206683.

Sch. 9579.

9 f.

11/7 1907. J. Albert Schmidt Nachf., Solingen. 11/8 1909. Geschäftsbetrieb: Fabrikation, Jmport und Export. Waren: R. 4. Ofen, Lampen, Laternen. 9c. Nadeln, Fischangeln. d. Hufeisen, Hufnägel. e. Emaillierte und verzinnte Waren.

f. Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Stahl- fugeln, Reit- und Fahr-Geschirrbeschläge, Rüstungen, Gloden, Hafen und Ösen, Zapfhähne, Kassetten, Geldschränke bezw. Geldkisten, Spiral-, Schrauben- und Wagen-Federn, Schalttafelklammern. Karren.

Fingerhüte. i Ärztliche Jnstrumente und Geräte, Massageinstru- mente, Präservativs.

. Wagen, Gewichte, Rechenkasten für Schulen. Maschinenteile, Haus- und Küchen-Geräte, Winden, Gebläse, Feldschmieden. Garderobehalter.

. Kopierpressen, Tintenlöscher. . Shchhleifsteine.

120664,

Cyclop

16/9 1908. Maschinenfabrik Cyclop Mehlis & Behrens, Berlin. 11/8 1909. Geschäftsbetrieb: Maschinenfabrik. Waren: Trans-

M. 12535

Einrichtungen zur automatischen Förderung von Kohlen und deren Rükständen, Becherwerke, Schüttelrinnen Förderschnecken, Förderrinnen, Förderbänder, -gurte und fetten, Zerkleinerungsmaschinen insbesondere Stein- und Kohlen-Brecher, automatische Feuerungen und Bestandteile solcher, eiserné Fenster insbesondere aus Schmiedeeisen, Puffferkonstruktionen. 24

3d. 120665.

E pr Ny

(o) E

B A

D. 7439,

\ I “V L a LI, & V T L A A l

C U C Ha A:

Aa réaeh O A CRETT N

29/8 1908, Dalichow & Witte, Glauchau 14/8 1909.

Geschäftsbetrieb: Färberei, hemishe Wasch-, Appre- tur- und Präparierungs-Anstalt. Waren: Chemisch und naß gewaschene, gefärbte Herren-, Damen- und Kinder- Kleider, Pelzsachen, Uniformen. Altarbehänge, Teppiche, Läufer, Gardinen, Stores, ausgebeizte und appretierte Spiyen, chemisch und naß gewaschene Samte und Hand- schuhe.

6.

J n 15/12 1908. Chemische Fabrik Düsseldorf Akt. Ges, Düsseldorf-Bilk, 14/8 1909.

Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik und C geschäft. Waren: Kl.

i, S.

120666. C. 8614,

Ports

vude ttel,

Feuerlöschmittel, Härte- und Löt-Mittel, Ab masse für zahnärztlihe Zwecke, Zahnfülln mineralishe Rohprodukte.

Dichtungs- und Packungs - Materialien, Wi shuy- und Jsolier-Mittel, Asbestfabrikate. Düngemittel.

Firnisse, Harze, Klebstoffe.

Dochte.

Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuer1 körper.

Pech, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel,

120667. I. 3999,

Kylite

2/11 1908. Juternationale Xylite- Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Düsseldorf. 14/8 1909. Geschäftsbetrieb: Fabrikation und Vertrieb technischer Artikel. Waren:

Kl.

6,

rmes

ert

Dichtungs- und Packungs-Materialien. Lederkonservierungsmittel. Garne. 15. Gespinstfasern, Polstermaterial. 20b. Technische Öle und Fette, Schmiermittel, V c. Dochte. 23. Maschinenteile, Treibriemen. 34. Seifen, Rostschußmittel. 41. Filz e 9b. 120668. 19/4 1909. Fa. E. Bonsmann, Ohligs (Rheinl.). 14/8 1909. Geschäftsbetrieb: Messer- und Scheren - Fabrik. Waren: Rasier-, Tisch-, Brot-, Küchen-, Gemüse-, Tranchier- und Schlacht-Messer, Rasier- apparate, Haarschneidemaschinen, Taschen- und Feder-Messer, Scheren, cirurgishe Jnstrumente, Nagel- und Zucker-Zangen,

fs 13: 14.

nzin,

120669.

1909, 19

27/2 Dofßmann & Co., Jserlohn. 1909.

Geschäftsbetrieb: Nadelfabrikation. Waren: nadeln, Pak-, Matray-Nadeln, Straminnadeln, Stops! Stecknadeln, Stricknadeln, Haarnadeln, Nähma}chin?! Sprechmaschinen - Nadeln, Häkelnadeln, Sicherheits Nadelkartonagen und Fischangeln. _

13. 120671.

= Schupuz =

1 5/2 1909, von Deylen & Sohn, Visselhövedt, Prvz. Hannover. 16/8 1909. M Geschäftsbetrieb: Zündholz-, Puymittel- unD Seifen Fabriken. Waren: Kl. 9e,

Näh adeln, ¡- und adeln,

D. 7303.

Emaillierte, verzinnte und verzinkte Waren. 13. Klebstoffe, Bohnermasse.

20a. Brennmaterialien.

þ. Wagenfett. e O 34, Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherische Ole Wasch- und Bleich- Mittel, Farbzusäße zur IWäsde Rostschußmittel, Haaröl, Haarpomaden, Ofenglanþ Ofenpolitur.

Zündwaren, Zündhölzer, Feuerwerksförper, anzünder, Taschenfeuerzeuge, ZündholzDojen,

Feuel Zünd

3a, Kopfbedeckungen, Friseurarbeiten, Puß, künstliche

Blumen.

portvorrichtungen und Bestandteile solcher, insbesondere

holzständer, Wandfeuerzeuge.

sohann

Hampe, -' Braunschweig,

27/1 1909, Ludwig Helmstedt, Hetzogtum 16/8 19098.

Geschäftsbetriecb: ind Weberei. Waren: Verband- stoffe, Kopfbedeckungen, Strumpf- waren, Trikotagen, Bekleïidungsstüe, cib-, Tisch- und Bett-Wäsche, Unter- zeng, Krawatten, Hosenträger, Hand- huhe, Schleier, Pußmaterial, Wolle, Baumwolle, wollene, baumwollene; rohe, gefärbte und melierte Garne, Ztridgarne, Zwirne, Gamaschen, Polskermaterial, Decken, Vorhänge, Fahnen, Web- und Wirk-Stoffe.

Spinnerei

B U: T I T: G

//6 1909. Franz Hartmann Si- (co-Aktiengesellschaft, Detmold. 16/8

j jeshäftsbetrieb: Fabrik alkoholfreier iränke und Versandgeschäft. Waren: va. Bier, Porter, Ale, alkoholfreies Bier

alkohotarmes Bier. : h, Stille Weine, Shaumweine, Wermut-

weine, Fruchtweine, Spirituosen, Spi- rituosenessenzen, Gingexale, Brannt- wein, Liköre, Likörextvakte, alkohol- haltige Extrakte, Florivawasser. ¡ Mineralwasser, Limonaden, alkohol- freie Getränke, Fruchtertrakte, Frucht- _ essenzen, Badesalze. i 6a. Frische Früchte, konservierte Früchte, Es Früchte, Fruchtöl, Frucht- afte.

120670.

21909, Elsässische Kett if G münsterol i. Els. v: 1909. E M A Dee i schäftsbetrieb: Mechanische Werkstätte und Tmport- gesellichast. Waren: Fahrzeuge, Wagen aller Art ein- chli lich Kinder-, Kranken- und Sports-Wagen, Fahrräder und Wasserfahrzeuge, Bestandteile von Fahrrädern Ma- inen, Maschinenteile, Haus- und Kücherz-Geräte. S

120675.

M. 13271.

Y«“ wi,

2/5 1909, Mergenthaler Se inen-Fabrik 6.m.b.H., Berlin Ee 1909. E Ries gee shäftsbetrieb: Maschinenfabrik und -handlung. e "L A NLMLNT e MAGEN, Matrizenset- uUnD D 9 n Maschinen, Matrizenablegevorrichtungen, Schrift- dhe» UERDLUNgen; fowie die Bestand-, Ersay- und lie dr-Teile Dieser Waren, nämlich : Schraubstöke, Format- Lid „richtungen, Heilenschiffe, Gießpumpen, Gasbrenner i: an Dazu, Gasregulatoren, Gummischläuche, Ma- Pie ; upplungen, Riemenscheiben, Stifte, Bolzen, Nieten, G vent u Muttern, Matrizenbretter und -kästen, G E Magazinbürsten, Asbestwischer, Messerpugzer, A Se und Zusaßmetall, Gußformen, Anti- icn gen, ‘rollen und -kugeln, Ölgefäße, Matrizen, ie Spatienschieber, _Glaswaren, Gummiwalzen, bd L und -riemen, Stoffriemen, Pumpenkolben L, : Un, j Schuß- und Leit-Bleche, Messer, fende 2 chsen und Wellen, Stellringe, Sicherheitshaken, d. Manuskripthalter und Manuskript- atrizensey- und Zeilengieß - Maschinen in Ver- Ung mit Schristwechselvorrichtungen.

e, 120676. E. 6743.

1909, Emmericher Waren - E iti l her - Expedition Lambert Kemkes, Emmerich am Niederrhein,

/8 1909, Yesch ä teh‘ I D ee M hate iftabetr ieb; Jmport- und Kommissions-Geschäft.

“ua

Dago

24/3

5, 6653.

38. Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier.

I6 e.

10/5 1909. Hamburg.

i Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb alkoho- lischer und alkoholfreier Essenzen und Getränke und der zugehörigen Maschinen, Apparate und Behälter Bier, Weine, Spirituosen, i “lige Brunnen - und Bade- Salze Släser, Flaschen und andere Behälter, Marmelads

Per S E: idere Behälter, Marmelade und

26 d.

21/1

Geschäftsbetrieb: und Export-Geschäft. Rote Zuckerwaren, Schokolade, taffeesurrogate, Tee, Eier, Zucker, Si Honi 3 Mehl und Vorkost, s a L DAOs, Saucen, Gewürze, ie Fruchtsäfte, Fleischwaren, Fleischextrakt, diätetishe Nährmitte mittel, Ackerbau-, Foeswiehaftor A E zuht-Erzeugnisse,

Christbaumshmuck, Schilder, Wachszündhölzer,

26

16

Nahrungs- und Genuß-Mittel. chemische Produkte für medizinische und hygie pharmazeutische Drogen und Präparate, Pf stoffe, Tier- und Pflanzen-Vertilgungsmittel, Desinfekti mittel, ür nit waren, Strumpfwaren, Tisch- und Bett-Wäsche, Handschuhe. und Bade-Salze. Käse, Margarine, surrogate,. Tee,

Fleisch- und Fisch-Waren, Fleischextrakte, Konserven Se Li Fruchtsäfte, Gelees. 7 21er, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle SiE Actie: ) Küje, Margarine, Speiseöle

- Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze Saucen, Essig, Senf, Kochsalz. 1 :

. Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Konditor-Waren, Hefe, Backpulver.

. Diätische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis. Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherishe Öle Seifen, Wasch - und Bleich-[Mittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Flecken- entfernungsmittel, Rostschußmittel, Puß- und Polier- Mittel (aus3genommen für Leder), Schleifmittel.

Back- und

120674. D. 8056.

5/4 1909. Geschäftsbetrieb:

mit wasser etc.

beliebig dient auch zur

Buch- Buch- werbe

bt éin Köstliehes, aabrhaftes und bekömmiicheg nk, das hsenen Kindern, Ge- u.Kranken mitt 8ehagen wird.

n eines

fein3chmecken-

den Puncches, indem

appav 90 Zusatz von 32, Zucker mischr.

Export nach allen Erdteilen,

31/7

16/8 1 Gef Kl. D,

d,

l 21. 29,

Deutsche Si’ : Si! § (6) To0a Si’ Werke m. b. H,,

Waren: r, alkoholfreie Maschinen, Fässer,

Mineralwässer,

31/10

120677. Ori

POLAR

Harry Trüller, Celle.

T. 5405.

Kontor -

1909, 16/8 1909,

Nahrungsmittelfabriken, Versand- Waren: Bakwaren, Konditorei-4 Kakao, Teigwaren, Kaffee,

34

Hefe, Backpulver, Puddingpulver, Essig, Senf, Salz, Malz, Mineral: Gelees, Obst, Gemüse, Konserven, Eis, Futter- Gärtnerei- und Tier- von Fischfang und Jagd.

Parfümer

Ausbeute

26 d.

c

39,

Transport- und Reklame-Wagen,

Billard- und Signier-Kreide, Stempelkissen Stempelkasten, Bureau- und Kontor-Geräte _ genommen Möbel), Lehrmittel.

d Ler eb: Herstellung und Vertrieb von Blei-

und ¿Fard-Stisten, Vertrieb von Schrei d

S is 4 Scthretb- d

Utensilten, le s pr, » ; j î D

dellier-Waren, Billard- und Sigmier-Kreide, Bureau- und

Maßstäbe, Gummibänder (nicht gewebte).

FRÖMBLUNGS BESTE

14/61909. Osnabri A A Osnabrück. N EREex Seifenfabrik Frömbling,

Geschäftsbetrieb: Seifen- und

Das Und Bleich-Mittel, Farbzusäße zur Wäsche, Fleckenentfernungsmitte tf

1 } j gsmittel, Rost - mittel, Puß- und Polier-Mittel A T

120678,

8/9 1908.

ing mit Japanwaren. Waren:

Kl. 16b,. Weine, Spirituosen.

Bade-Salze,

Schirme.

Mars 2 C

Waren aus Holz, Knochen, Kork, Fischbein, Elfenbein, schaum, und Flecht-Waren, Bilderrahmen. Yaus- und Küchen-Geräte. Möbel.

19, 21.

Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

Essig, Senf, Kochsalz.

und Konditorei-Waren, Hefe, Backpulver, pulver.

Diätetische Nährmittel, Malz.

karten, Schilder, Buchstaben, Kunstgegenstände Knöpfe, Splyen, Stickereien. E Spielwaren.

Matten. Beschr.

120679,

29.

395.

16/3 1909. /8 1909. Geschäftsbetrieb:

Otto Korn, Essen-R., Rolandstr.

für Waren:

Versandhaus

Pflaster, Verb

Konservierungsmittel für Lebensmittel.

1206890,

R Mb , Fa. Augunft#Scherl, Berlin. 16/8 190 DUch- und Zeitschriften - Ver

1 DU! 3 Berla und Kunst - Druckerei. Waren: Erzeugnisse Uns Zeitschriften-Verlags und der graphischen G - Verpackungsmittel, Firmenschilder, Uniforme1

Desinfektionsmittel A ons el un

120681,

1908, 909.

chäftsbetrieb: Exportgeschäft.

Fa. Günther Wagner, Hannover

Waren:

Pinsel. Beizen. Mars S Tir i

Waren aus Kork, Fischbein, Bernstein, Meerschaum, Vrechsler-, Schniß-Waren. Porzellan, Ton, Glas, (ausgenommen Dosen, sowie Schreib-,

Glimmer und Waren daraus Zahnpulver- und Puder- le Wasferstandsgläser). Zeichen-, Mal- und Modellier - Waren,

und (aus-

120682, Sch. 11026.

Trio

Schwanhäußer vormals Groß: Nürnberg. 16/8 1909, ;

1908, & Kurz,

Ten, Bet i i Zeîichen- Waren: Schreib-, Zeichen-, Mal- und Mo-

Geräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel,

120683. O. 3488.

16/8 1909.

Soda-Fabrik. Waren: tittel, ätherishe Öle, Seifen, Stärke und Stärkepräparate,

ien, kosmetische Mittel,

(ausgenommen für

Leder), Schleifmittel.

W. 9319,

R. 10115,

Mink Welimarke Konkurenzlos

Max Nink, vorm. L. Hegner Vo Y e L . + gtl. Cacao:-&Chocoladenhaus, Plauen i/Vogtl. 16/8 1909,

Geschäftsbetrieb: Vertrie S é iiitetn: Leb: Vertrieb von Nahrungs- und Genuß-

c. Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- und

h Horn, Schildpatt, g ; Perlmutter, Bernstein, Meer- Celluloid und ähnlichen Stoffen, Schnit-,

L 4 P M S tr c .+ Fleisch- und Fisch-Waren, Fleischextrakt, Konserven,

i Masfee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig ley! und Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen,

.+ Kakaobutter, Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Back- Pudding-

Ber, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren, : r )-und Palb-Stoffe zur Papierfabrikation, Tapeten. Photographische und Druckerei - Erzeugnisse, Spiel-

K. 16191,

„Vegetusin

3,

hygienische Arzneimittel, mische Zwecke,

anD- ons-

ns l Schuh- Trikotagen, Bekleidungsstücke, Leib-, G , Korsetts, Krawatten, Hosenträger, LUneralwäsjer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- Fruchtsäfte, Gelees, Eier, Milch, Butter, : T Speisefette, Kaffee, Kaffee- 1 ouder, Sirup, Honig, Mehl und Vorkof\

3 A » TTN (ck 4 C ce: 4 : t O Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz, Ka Schokolade, Zuckerwaren,

fao,

s 1 1 Back- und Konditor-Waren, Hefe, , diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis.

Sch. 11576.

9,

g-

Des

e- L, D

34,

Kl, 2

38. Rohtabak, Tabakfabrikate

Hel

9/6 Neckarstr. 51.

Geschäftsbetrieb: und Krankenpflege, Korsetts, Bänder , Apparate, Handel in Erportwc

120684,

Pixosan

22/3 1909, Karl August Li 2, N i Desden, No E 2/4. 16/8 1909, N Ben ROEE Geschäftsbetrieb: Herste

So elrleb: HYerstellung und Vertrie chemischen, fosmetishen und technischen Artikeln A Me und Genuß-Mitteln. Waren: T il, : 9

L. 10467.

¿ 2 s oi S Chemische Produkte für medizinische und hygienische Hwede, pharmazeutishe Drogen und Krävardte S ANINE Tier- und Pflanzen-Vertilgungsmittel. S CLANASUIReN für Lebensmittel, : Dosen, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme Toilettegeräte, Puztmaterial. | E Produkte für industrielle, wissenschaft- ires: e Pee Zwecke, Feuerlöschmittel Á - UnD Lot-Veittel, Abdruckmasse für zahnä / e attel, Abdr ür zahnärzt- 2A Zwecke „Zahnfüllmittel, mineralische Nóbprodutte Dichtungs- und Packungs-Materialien, Wärmeschuyz- und- Zsolter-Mittel, Asbestfabrikate. Farbstoffe, Farben. A Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse Lederpuyt- und Lederkonservierungs-Mittel, Appretur- und Gerb-Mittel, Bohnermasse Bier. 1 . Weine, Spirituosen. ». Mineralwässer freie ! - alkoholfreie ? Getränke und Bade-Salze. E Brennmaterialien. Im ä ck11 etne TY R : Wachs, Leuchtstoffe, technishe Öle und Schmtermittel, Benzin. j Kerzen, Nachtlichte, Dochte. C 0IOG gesundheitliche, Rettungs- und Feuerl M ORLCÍE; _“Mstrumente und -Geräte, ünstlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne. ; Physikalische, chemische, optische, geodätische tische, eleftrotechnische, Wäge-, Signal 0 und photographische Apparate, | i «Geräte, Meßinstrumente. Me und Fisch-Waren, Fleischextrakte, Konserven k Obst, Fruchtsäfte, Gelees. t .+ Eler, Milch, Butter, Käse, Margarine. Svet h Mrz Margarine, Speiseöle i: Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Mehl und Vorkost, Essig, Senf, Kochsalz. Ö U Schokolade, Zuerwaren , Konditorei-Waren, Hefe, Bapulver . Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermi te e 2 , Malz, Futter s Parfümerien , it ‘ätheris

Brunnen- Fette,

ösch- Bandagen,

nau Rontroll- S

Jnstrumente und

J) E ck C A ate, Zucker, Sirup, Honig, Tetlgwaren, Gewürze, Saucen

Back- und kosmetische Mittel, ätheriß G E

R en L ; Jertihe Ole, + rer D. 3asch- und Bleich- Mittel, Stärke und Pet cepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Flecken- Milan tel, Rostschußmittel, Put- und Polier- 2 ittel (a uSgenommen für Leder), Schleifmittel Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier ,

120685. 10469.

Savopix

22/3 1909. Karl 9 t Li *, Dres ute E a N Linguer, Dresden, Geschäftsbetrie b; Herstellung chemischen, fosmetischen und 1 Nahrungs- und Genuß-Mitteln Kl. i M

38. 34, Q

T)

Nossener-

uUnD

techni)chen Waren:

Vertrieb Artikeln,

von 1owie

Arzneimittel, chemische Produkftte und hygienische Zwecke und Präparate, Verbc Vertilgungsmittel, vierungsmittel für Lebensmittel J «T4» G f I V Borsten, Bürstenwaren, Vinse]l Y0llettegeräte, Pußmaterial Tho ho Mp F i Md iges a Produkte für industrielle ge Und photographische Zwecke Feuerlöshmit l Yarle- und Löt-Mittel, Ab masse f L : Y R - Abdruckmasse : ait ems - : ane fur zahnärzt- Ae Be y Zahnfüllmittel, mineralische Nohsrodi fte D d ungs- und Packungs-Materialien Wärmes E und J]0lter-Mittel, Asbestfabrikate E R Farbstoffe, Farben. : öolrm}je, Lake, Beizen, Harze Klebstoff SeboaE i i Me Î - - ALeCDItote L ß- Und Lederktonservierungs-Mittel und Gerb-Mittel, Bohnermasse.

° Bier. i . Weine, Spirituosen. 4 1 YY . Mineralwässer,

Bade-Salze. . Brennmaterialien. - Wachs, Leuchtstoffe, Schmtermittel, Benzin. * Kerzen, Nachtlichte, Dochte Ny r c , 4 J EFILLUYE, ge)unDdheitliche g q r : Apparate, “Instrumente künstliche Gliedmaßen Mm c; c c : - Poysikalische, chemische, optische geodätische, 1 » » » . D 4 y 4 ¿ s L E dres elektrotehnische, Wäge-, Signal Kontroll uno Ppyotographische Apparate, ‘Instrumente i D „Geräte, Meßinstrumente. z 0D Flei\h- und Fisch-Waren, (Gemüse, Obst, b. Eier, Milch und -fette. c. Rastee, Kaffeesurrogate M C E f Mehl und Vorkost, Teigwaren, Gewürze i Essig, Senf, Kochsalz. : d, Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Bak- und Kondi torei-Waren, Hefe, Backpulver : 4 I C T E C 4 / e, Diätetische Nährmittel, Malz, Parfümerien, kosmetische Mittel ätherishe Öl D , I T 7 j: 4 Seifen, Wasch- und Bleich - Mittel, Stärke 1 d S rlepráparate, Farbzusäße zur Wäsche Steieits 4 T T G , » H ; at x : Z s R IIREE Rostschußmittel, Pußt- und Polier- „tuitel (ausgenommen für Leder) Schleifmittel l / » Ci. Zigarettenpapier.

120686. T. 5068.

Wilhelm Teuf eu 16/8 1909. E +d Fabrik irurgischer, orthopädischer Ie Verbandartikel, Artikel für Wirk-, Strick - Waren, Gurte und

mediko- mechanischer und mechango - therapeutischer aren und Verlag. Waren:

für medizinis

i h DVIZIn1) che E pharmazeutische Drogen S „Tler- und Pflanzen- Vesinsektionsmittel, Konser-

Kamme, Schwämme.

wissenschaft-

Wichse,

- Appretur-

alkoholfreie Getränke, Brunnen- und

Li

_

technishe Ôle hnijche Ole Fette

und

Rettungs- und Feuerlösd Und -Geräte, ; Augen, Zähne.

N y/ VanDdagen,

h en, Fleischextrakte, Konserven ¿Frucht\äfte, Gelees, : Niiittoy Ds G j ; =

DBUtter, Kate, Margarine, Speiseöle

Tee, Zucker, Sirup, Honig,

Saucen,

Futtermittel, Eis.

1908, Julius ZUUUS Stuttgart,

hygienischer

Konfervierungsmittel für Lebensmittel.

3a. Kopfbedeckungen.