1909 / 216 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

4 ®

j : : s c Der Vergleichsvorschlag und 2 D eint - age | | i nins sowie nah | Soltau anberaumt. „Der Berg R auf Der

E | E M E ; ffnet. | wurde nah Abhaltung des Schlußtermin k e Erklärung des Gläubigerausschusses sind au - : A. .-bâch-i V; «wird heute, am 9. September 1909, | Mittags 12 Uhr, Ron r brüd N Vornahme der Shlußverteilung das Konkursverfahren die Erklärung dgs GU d

, H. 9 E - E nter T - H L f d Se i É E f / : A E h i / S f S M donkfurs ts zur Einsicht ; um De O A 5 S ¿ Mh N Der BReckksanma!te Jarob i Sagrbrücken wird ceGort Béutb Ao Gerichtsschreiberei des Konkursgerich! E y 5 i 16 @ i : | P N 9 Uhr, vas Kont over ren O m Ed et Konkursforderungen | durch Ds luß ba ) “S Lier, ‘1909. der Beteiligten Mebergereg 1909 u Ql cl an di Cl -Ul on l le î Éi ad Sa H êi di j b t. nmeldef il “is jun 8, Dftober 190, | find bis zum 20, 40 Mg Beschl V sung über die Dee Berühtsfchreiber Großh. Amtsgerichts: » SOUaI Dn ies Amésgeriht, I. Î : S. Bee. E L »9, Vormittags | anzumelden. Es “vird zur Bescußysa / 8) C ch

Wahltermin am 2. Oktober 1909, ie Wahl eines S

: | E 50464 R E E E Berlin, Montag, den 13. Septe ‘funastermin am 18. Oktober Beibehaltung des E N Bestellung eines « Hun [50471] Wernigerode. ie Abes bág dna e eenane q Þ mber L Ne, cottaas 10 Uhr. Offener Arrest anderen Verwalters sowie über 21e 1 Heidelberg. Befanntma ge. - ; In dem Konkursversähren übe A

Amtlich festgestellte Kurse, { Nee. Eis.-Scidv. 70/31 - Brandenb. a. H 50 d i Fall i L ; i s Vermö n Handels chaft Ferdinand Win + A Ie andenb. a. H. 1901/34 1.4.10196, nit Anzeigepflicht bis zum 30. September 1909. Gläubigeraus\{husses und eintretenden Falls über die ën dem Konkursverfahren über das Vermögen der Zl udelsgesellschaft Ferdi Wiukel s s \ T A 7 ¡ mit A ch A dh G offen

ons. Anl. 86/34 1.1, Breslau 1880, 1891/13 S Kiel 1898 ukv. 1910/4 | 1.1. i Berliner naue A D 1 - : iz 7 : 7 s L 12 : d l Ó ' U i Í vers. 93,60G j f erliner neue. .. .. 4 Auerbach i. V., den 9. September 1909. in § 132 e E bezeihneten s anen Girma Lang. M ; Pee altung des Siluß- & Ae in Wernigerode N rag auf Aufhebung B ne, 13. Septbr. 1909. wf Met: i) 14. S Bromberg «19096 O: do. 1904 unty. 14/4 i B B n bi 1. V, R ä outag, 4. / , eim, wurde 2 ; ,meinschuldner Antrag Y ned bis La A t ey „1e 3,9 101, F f] L : ens Königliches Amtsgericht. = R tas 10 Uhr, und zur Prüfung der E owie nach Vornahme der Schlußverteilung n Konkursverfahrens gestellt. Dieser Antrag Uns Golb-Gld. 200 4. ‘1 Vlt diere o 2 sere | Po 2 TOON LLE e do. 189, 1899/34| 1.4.10/94,600G do. a 1889, 1898 2 1 Galnba. Eb! D F Cassel Konkursverfahren. [50489] | angemeldeten Forderungen auf den 9. M das Konkursverfahren dur Beschluß von heute auf- | Lie zustinfinenden Erklärungen der Gläubiger sin 1 Krone österr.-ung: W. = 0,85 4. 7 Glv. bb. W- | S.-Gotha St.-A.1900/4 | 14101 Burg 1900 unky. 10/4 Königsberg . . . 1899/4 | 14. do D, E. kdb. “Ueber das Vermögen des Schreinermeisters | 1909, Vormittags 10 Uhr, vor den Lint. | gehoben. 204

: R Zt = 12,00 #. 1 Glb. holl. W. = 1,70 46, 1 Mark Ba Q T T Cassel 1 4. «Âe i Kur- u. Neum. alte y M i 4 auf der Gerichtsschreiberei niedergelegt. 1,50 4. 1 skand. Krone = 1,125 6, 1 neo | Sächsische St.-Rente \ch.135,256zG do. 1901 unkv. 11/4 | 1.1. Heinrich Dippel zu Cassel, Königötor 48, jebt | „eichneten Gerichte, Filiale, Texmin anberaumt. | ® Seidelberg, den 9. September 1909. bDernigerode, den 9. September 1909. 6'4. He d Î do 90 :10/—,

. / do. do. neue|: O 1 (alter) Golbrubel =— 8,20 46. 1 Peso (Gold) o. ult. Sept. E R do 1872,78, 87131 do. 1901 unkv. 17/4 | 1.1 Lo : zi C embe i \ s i iber Großh. Amtsgerichts: dtntali :richt. 4,00 4. 1 Peso (arg. Pap.) = 1,75 46, Schwrzb.-Sond. 1900/4 | 1,4.10[— s ' do. 1891, 93, 95, 01/3 þ . 9 3 ift heute, am 8. September | 5 Personen, welhe eine zur Konkursmasse ge x Gerichtsshreiber Großh Amtsgerichts Königliches Amtsgericht 20 4. ; )=1, 1 Dollar | D # | 1,4.10|—, do. 1901/3 1 90, 99, 01/34 i do. unbekannten Lufentyoln "08 E er- brins erie in Bess haben E M0 L S.) q R O | | Worms Bekauntmachung.- [50481] Rie E E G S, 93,50B Charlottenb. 1889/99 4 [101 Ani 6 i Lev 10 L / g O ai M 0 3 E i “1660 Q Zimmer 1n twas \chuldig ind, Wird (l R A an [50476 R Ie O0 ib das Vermögen des daß nur bestimmte Nummern ober Seri ' reuzil@ze Rentenbriefe, o. X, ( Landsber * as 1 andichati. Zentral . öffnet. Konkursverwalter Uan ci u bis zum 7 masse e i | bfolgen oder zu | Werrenbersg. Das Konkursverfahren Uber das D! Emi 0 oder Serien der bez. | Hannovers 411 4 andsberg a. W. 90, 96|3z| 1.,4.10/- do d : j N / | Hemeinschuldner zu bverav\olg iht S berg. as ; 4 ändlers in Worms, nisfion lieferbar sind. e 4 | 1,4.10/101,60G E, Langensalz 1903 : 0. Cassel, Weißenburgstr. 8 L [nme A ige flicht an den ie Verpflichtung auferlegt, von dem K. Amtsgericht Derrenver& Philipp Rink, Zi arrenhändler L AMOELA do: 31| verit.[938 090 L a 1908/34| L. 20 D ee 15. Oftober 1909. ffener d e Gläubi Liver | Et Qu E Ua Va s ‘derungen, für | Das Konkursverfahren über das Berniögen des | vird eingestellt, da Uh ergeben hat, daß eine den Wechsel. e L AIOE : ogt 1897/3i| 1,4. Ostpreußische . ; c 9. C F lgerver- | 25; der Sache und von den Forderungen, A L / t 8 in Kuppingen, ¡VIX g E E E S ‘edend Konkursmasse : 2 «Xe G Leer i. O. 1902 31 14 bis zum 25. September 1909. Grste Glauvig 1 OCIIBE / te Befriedigung | Friedrich Weber, Kaufmanns n NU 2 | Kosten des Verfahrens entsprechende Amsterd,- Rott,| 100f. | 8 T. 9 do... 134 versh.]—,— ; Li : do. U i 09, Vormittags | welche sie aus der Sache abgesonderte Bere 0 | Frie des Schlußtermins | Ken © ! d i 9 Kur-undNiu. (Brdb ; ihtenberg Gem. 1900/4 | 1.4: d ammlung am 5, Oktober UBO s S na m K bis zum nach erfolgter Abhaltung des Dts, | nicht vorhanden ist. do. do. | 100fl. | 2 M, m. (Brdb.)/4 | 1.4.10/101,70bz I— Liegni 1892/3; o. 111 Zoe und Pr be S N 33/09) 9 Aisprus nebmen e m L E Vollzug der Sluhvertellung dur G den 3. Sia e Brüssel, S 100 Sg: S s S A do. Li vei 93,00G 202 SudwigshafendE ut 11 L 1909, Vormittag® 42 Ee At « 2L0DE E A O 9 beshluß vom 10. September 1909 ausge 5 Großh. AmtsgeriMt. ; OLsS. e T L,

T t her des Kal. Amtsgerichts Caffel. Sulzbach, den 7. September 1909. eschluß s Der Gerichtsschreiber des Kgl ( Sulz , den

Abt. 13.

Maa ce p12 ae eit Die einem

Ì -

L] Par Joch -Facik 2 S

az

D m 00S

et

s E S O7

do. neue... 14 | LL7 [100,90 Ses. altlandshaftl.4 | L1 E do d 7 [95'50B

100,90B 94, 60bzB 85,20 100,90B 94,60G

100,90B 94, 60G 85,29 100,80G 92,03G 83,30G 100,75bzB 92,00b¿G

bret =—J J furt ck O

E: 8 T. 4, Ñ i T N 51 | Zerbst. Konkursverfahren. do, 100 Kr.| 2 M. 34/ vers./92,90bzB o. 1906 ufv, 11/4 ! G Lübeck 1895/3 : j E : wotnotihers8 H Bülte aus Wahreun- n 5) des Schlußtermins do. do, [100 Lire| 2 M. Ó ,, gesellschaft in Firma Albert Rathke in Magde- Ueber das Vermögen des Weinhändlers L ubert | Molkereibesißers Hermann Bülte aus wird nah erfolgter „Abhaltung d Schluß M N 3 veri 93,006 hen i A. 1880 S Maínz 1900 unk. 1910/4 | L 7 j Lit. D/4 do. do. |1 Milr.| 3 M. d ; rih.193 1 0 ul Gustav Albert Rathke und Georg Alfa, beide | 7 September 1909, Nachmittags 54 Uhr, das Kon- | Masse eingestellt. 12 Bil LÍT0 do. 1888, 91fy., 94,053: d a Madrid, Barc. /100 Pef.|14 T. |—— 34| versh./93,40G do. 1901/06 ukv. 11/12/4 100,50G do. 1907 é und der offene Arrest erlassen worden. Konkursforderungen sind bis zum 15. Oktober 1909 [50651] unk L unk. 12/4 , , i preiberei d 182M Anleihen staatlicher Insti do. 1901, 1903/34. d ONEIB L r Qo SE At : A 2 ( t reiberei. A aatlicher Institute. S 905/31 2756 5. November 1909. Erste Gläubigerversammlung | V L hl eines anderen Verwalters sowie über die Gerichts\h [50653 il 1 7 l teTlut ' F . [D] berg aus\{l.— 100 Frs.| 2 M, |— Sach\.-Alt. Ldb,-Ob1.|34| versch.195,50G

n. T 7 T e do. 1890, 94, 1900, 02/3z| vers Pommersche i ar S Ner N r AR Budapest , , [100 Kr. Pommersche 4 | 1.410101 406; Gól - 96, 2134 l do. Der Gerichtsschreiber des Kgl. Amtsgerihs: SetreE SEL E: [50455] S O e Christiania . ./100 f: Posensche 4 | 14 B do. 1908 unf. 13/4 | L147 [101 Magdeb.1891ukv.1910/4 | 1,1: do E 50487 S ; Fustizanw. i 90499 Ua iber das Vermogen ristiania Mr:10 T 1 i 4.10/101,70G o. unk. 1 h Sas LN L ; 2 [50487] Meining, Juslizanw Isenhagen. Beschlufs Naamilas Das Konkursverfahren über das Els P E {1 d 31| wert 199 Gs 0. 9 : : o. unk. 11/4 | 11. Pos E burg. j N B L 8nerfahr x das Vermögen des ; in Zerbst Italien. Pläße/100 Lire/10 T, E 34| versch.[92,90B do. 94, 96, 98, 01, 03/33 osenshe S, VI—X Pee das, Vermbgan der offenen Haudels- | iesbaden. Konkursverfahren. 50478] | * Das Konkursverfahren über das Dermog Restaurateurs Ludwig Stöckenius in_Z 100 ie T Preußisch ¡ E L io 40b1G Cvenid 1901 unto 1044 J EA Uns, a2 Bi 4. do, A X " ( pur ; ; ; 8 S 904 N. Wegen 1.5 Ï „openhagen . . r. 8 T. versch.193,00b en i. A. v1, i 11097 sowie über das Privat- | _, i f T U tian Limbarth, | holz wird auf Grund des F 20 z y hierdurch aufgehoben. Lissab. Ovorto1 Mi (14 S Ï, ; Breiteweg 196/197, sowie über das Privat- | ij, Inhabers der Firma Christian z wird auf, Dakrons vedonben [ MEbur aUsgenoDEn ev: 1900, T | tain 1900 unk, 1910/4 Veriaen Ser Gesellschafter Buchhändler Friedrich S aidiuna zu Wiesbaden, wird heute, am | Mangels einer die Kosten des INNA Zerbst, del S ierii, London vista 20/415 G Sächfische 4 L a 101,60G bis n ly 89 do, 1907Lit. Ruf. 16/4 L j R F ea i S E onto : 1909. E R j ' / e 8 T tén z do. 4 P TOILOL/O A, er i i i i am 9. September 1909, | * verfahren eröffnet. Der Justizrat Hehner zu | Jsenhagen, den 6. September, S, ' / L gn D, 0tv,, LLOGS N Boe 12D Uh M A anfuröbetfahren eröffnet Ce AO UARA C An ernannt. D Königliches Amtsgericht. Tarif- y c B ef anntmachungen do. e B V E 1,4.10/101,80G Crefeld . .. . , 1900/4 190,50bz do. 1906 ‘unk. 11/4 2 4“ L Konkurs- / f N ai 40 c A Ö 1 9 e chle8wig-Holstei 4 141 do. 1907 t 1714 E : L O tio L , 5 E L) u. Teck. 2 ? : bo, 4 DN, [00 Pes. 4 M. —_—— Wo. «L, A ) 101,90bzG unTv. z do. 1908 k. 13 verwalter: Kaufmann L Ie m Sani E bei dem Gericht Agen, Es wied r E D C Bürtt, Amtsgericht Kirchheim-Te. der Eisenbahnen. N w Ls Ra do. do. 134] versch.[93,00G do. A O (8 N 18 x 0E 5 NAnzeige- und Anmelde]r L d cer N A4 ie Beibehaltunç es ernd gi. - 0, : (i) R E | Königstraße 59. Anzeige fassung über die Betvehatlung ( de Das Konkursverfahren über das Vermögen der | [00 September d. J. ist die Strecke „Hirsch- As 1D Iro v1i8sta ¡81,206zB Aldenba. staatl. Kred./4 | versch./101,70G Vans 1908 uo A 100,80G Marburg . . . 1903 N33 92,75G Î lnb. am 5. November 1909, Vormittags E Bestellung eines Gläubigerausschusses M S A A A &ívnta Schwäbische Metallwarenfabrik, G. m. Ant 2, N ad eins{chl.“ von der Be- A 00 Frs.| S P o ; 194,80G Merseburg 1901 ukv.10|4 100,75G : Vas Lte E “| Valla fiber die un I uf A 9 Oktober 1909, b. H. in Unterlenningen u. T-, Bus eris. triebsinspektion Hirschberg und der Maschineninspektion St. Peterzburg|/100 R. | 8 T. [— do. Gotha Landeskrd.|4 Ba oge dg Vot: September 1909 zeichneten See E vir Velfünk der ange: | folgter Abhaltung des Schlußtermins dur) We | Görliß auf die Betriebsinspektion Löwenberg und do. do. [100 R. | 3 M. L do bo, ut, 16/4 Magdeburg, den 9. D&Pt& e Vormittag , f T

C3 ck Co Hs

bd O pi wr

06s 2 [1100,50G Minden 1909 unk.1910|4 100,600 1E |aifivanen C 100 Tho) d ülhausen i. E. 1906/4 493,00G do. 1907 unk. 16/4 T Mülheim, Rhein 1899/4 do. 04, 08 ukv. 11/13/4 do. 1899, 1904/3 Mülh., Ruhr 1889, 97/33 4 4 4 4 4

0/101,50G .10/101/75G 896/33

G5 ÿ }

n [Des

: 5 NNG „Wilmersd. Gem

7 1102,00G Dortm. 07 X ukv. 12 j j Do U uky. 18/4

109/20 do. 1891, 98, 1903134

95,00G Dresden 1900 uk. 1910/4 x do. 1908 N unk. 12 4

l92:00B o : do. 1905/34 Dresd. Grdrpfd. T u. Il|4

9 do. . ' do.

g do. Grundr.-Br. I, IT/4 Düren H 1899, J 1901/4

E E R DO r M bs Fa b

bs B

: N | heute aufgehoben. f Naschineninspektion Liegniß übergegangen. Schweiz. Pläte/100 Frs.| 8 T, |. bo Do uk. 18/4 Königliches Amtsgericht A. Abteilung M 52] meldeten Forderungen au e p ait gg orts e S Sebtenber L Enßle. die Maschinen np Sbmiber 1908 a do 100 Ses, : D do, 1909 4 » 4 ü S ; : f i n [ : j A E S N F C P , T s L ch s” fh., S g. j B u : Y ck | Neuenbürg. ,_(90992) | 1909, Vormittags N min anberaumt. ú [50491] Königliche Eiseunbahndirektion. Warschau U ER pa tein, Lndkred. tg t Zgericht Neueubürg. ‘Pneten Gerichte, Zimmer 92, Termin ( ( Leipzig. / E. e hn t L „Gthb E E in. Bd ae n O ier ias Fierindgen des Martin I S welche ane jur Kont e Das Konkuröverfahren Wer di mitbeschränkter Festseßung eines geitweiligen váhdikais ; ar. 3 L. 185,05bzG S ‘Wein h at L 34 inger il Zi verkäufers, | hzrige Sache in Besiß haben oder zur B Auker-Elektrizitäts-Gesellscha]! Un e, uschlages für Frachtgüter. , * A a pa do L Echinger, Musikers und Zigarren e hörige Sache in Des, Faeaecbe chts an den | & L eTe in Leipzig-Lindenau, LUßner- : l E E L S Tawven des f! | Ldôfr, uk.10 ; s Zoytembe 09, Vormittags 8 T{uldig find, wird aufgegeben, nl Is Haftung in Liqu. in L Ö A R t Aus Anlaß der Abbeförderung der L Bankdiskonut do. do 3 in Wildbad am 10. September 196, beruncèn:, | Ua E N! verabfolaci oder Mit T AUM [E C ird nah Abhaltung des Schlußtermins | Aus Ano §58 Gardekorys aus dem Ma- L , Z : 3 Teri G ‘sforderungen, | Gemeinschuldner. zu verabfolgen oder 1 1, straße 91, wird nach) Abc ( 11. Armeekorps und des Gardekorps aus Dat O Ge 4 SSa E a) dire! 104 Uh e gefris Fon Bltober 009, 1 Gemen C O m Besiße der | {bur L. A1 E E 528 Wagenladungs- erlin3i(Lomb.44), Amsterdam2x4, Brüfsel3, L 5 Anzei g er 1909. | #, Nervflichtung auferlegt, von dem Behiße der | hierdurh aufgehoben. ; ; verfelde wird die Einstellung des XBage1 i Christiania U. Italien, Pl, d Eer do. Sondh Ldskred.(31| y offener Arrest und Anzeigefrist bis 1. S, die Verpflichtung “unaen, für wel(e se aus n n 8 September 1909. növerfelde w U Nip Eilgut, erforderlich: 6 ifanta 2%. Jtalien. Pl. d. Kopenhagen 44, Div, Et | Nriifunastermin : Samstag, 9. Oktober | Se den Forderungen, für welch) Leipzig, den 8. Sepktem ] verfehrs, ausgenommen Vieh und Gilguk, erf orde! Lissabon 6, London 24. Madrid 44, Paris ¿ i: Div. Eisenbahn 1909, Vorminags 9j Uhr, Konbberwalter: | per Sache abgesonderte Best gung a, ber | Müniglichos Amger M e M A o | a: gm 14 September 1999 I ba 3 Un } Siadiue np oau d Sbm A | Ben 1 irks ¿f : , dem Konkursverwalter bis zum Au j S [50482 Dt.-Krone Ost, Stöwen von 7 Uhr früh dis è V tockholm 43, Wien 4. velgishe „44 Bezirksnotar Oberdorfer in Wildbad. nehmen, dem Konkurs München. ; Ls L Be S S lanfe von 2 Uhr Magdeb.-Wittenberge|3 | 1, “Vezir So ; 1909. 909 Anzeige zu machen. A Dos & Amtsgericht München- 11 hat mit Be- | Abends, auf der Station Schönlanle u i _| Magdeb.-Witten | Den 10. N C Nissioréiber Trißler. 190 Königliches Amtsgericht in Wiesbaden. E E I Mts. das am 12. Dezember 1230 Nachmittags bis zum Dienstschluß, Os auf Mili Bankuoten u. Coupons. Philziis edr Sab. zl 1 : Bekanntmachung (Auszug.) [50284] Ey E [50469] | über den Nachlaß des Kurt Georg G, p ben Ee uno e Ea 12 Uhr Na Die L N LÚGES LE 4 A Bi Ee + (HUV . T Un c 'octl. E 5 . S r D (ck f » carb 0 (D L ) Ñ e L E L do. dis mai h j C a "Amtsgericht Mer, d iber das Ber, E E Taveibtes über das Vermögen des habers der Verlag Woekursverfahren mangels N as Dis N "September, 12 Uhr Mittags, Sovereigns 16928, Wismar-Carow 81 mber 1909, Vormi tos L Christoph Kanzler | Sîägewe ißer st Albin Meschwiß | S9 Mi s Nerfahrens entsprechenden | z.rkow vom 17. September, 12 Uhr Mittags, dis ( Dl Cs M10 240DIO ; Provinzialan Thei N Sa uatis Christoph Men Sl gewerköbesiters AugBs ealtung des Schluß- eme den 0 E O entsprechende o E iters Friedeberg N.-M. L Gulden-Sticte ien Brdbg. o 108 in instr. 27, das K SUCLIa ren L Ri ) E Masse einge]telt. (Z ch2V* N, d L N HaaR T br, bis 18. Se -D) o, do, 99 /3j in Nürnberg, Feuerleinstr. n Raa Kublan termins hierdurch aufgehoben. 909 ‘Mitichen, 9. September 1909. vom 17. September, Vormittags 7 Ühr, bis 18. Sep Lg 2D Caftanbet S E S: N Biene Actést erlassen mit Anzeige- Auerbach, S i S Obersekretär Lettner. tember, Ra e Qertebemiätbältnisse A ix ¡ dto Ie m l bo. do X in Nürnberg. en L T önigliches Um1sg . E —— : Für diese außergewöhnlichen Verkehrsverhältnisse es Ruffisches Sid: zu 100 R 217,304 0. do. Ix 34 frist bis 2. Oktober 1909. Anmeldefrist vis S ber s Konkursverfahreu. [50457] | Neustadt, Orla. Besu. N ai gemäß § 75 -(3) Zifffer 3 _der_ Gisenbahn- Amerikanische Noten, robe . 1—.— HannP.V B,XV,XVI14 1509, Racmittags §1 Uhr, und allgemeiner | Jn dem Konkurdversahren ber das Vermögen des | Jn Sachen betreffend den Konkurs er Da eus | verkehrsordnung und § 6 (N Zer * los Ueber: do. Coup. zu New Yorl|,— do. do V Vi Prifum ennin: 2, Ohtober Ana O 20 Bandagisten und Ope A n ten e S A D Ae n Tod der führungövenu un Drbnfrachtverkehr vor- Dage So 100 Francs . 180'90bz Oberhess.Pr.-A,unk.17/4 ¿uUTuUngSter : '+ ; : E »a O A "C Sali eten ‘la wr T ov z L A t UDCL De (11 C äni 5 : 1 GSootien 112: 4 N L) mittags 33 Uhr, jedesmal im Qunmer 41 des | Dessau ist zur Prüsung E nag ‘September ae rehnung und zur Erhebung von Einwendungen E Genehmigung des Herrn Ministers del Suolisce Bantäoten 16. A Pod0ebe E E. Justizgebäudes an der Augustin Ora Ave Pai 10! Uhr vor dem Herzog- gegen das Schlußverzeichnis auf Donnerstag, Au öffentlichen Arbeiten als Landesaufsichtsbehörde e canzösische Banknoten 100 _Fr.181/20bz Pomm. Prov. VI, VI1/4 Nürnberg, den 10. September 1909. R 1909, Vormittag De 4 beraumt _| 7 Oktober 1909, Vorm. 9 Uhr, bestimmt. der ordnungsgemäßen und tarifarischen Ueferfrist eine ollndiscre Banknoten 100 F a 20A omm, Prov. V, 14 Gerichts\chreiberei des K. Amtsgerichts. lichen Amtsgericht n N 7009 : Die Gebühren des Konkursverwalters sind auf 200 Zus Glagsfrist festgeseßt: ialienisde Bente 100 TI6RI0 p2e: 1894, 97, 1900 2: n nkirchen. a [boar AUSS den 5E Amtsgerichtssekretär ind die Auslagen desselben auf 45,33 # festgeseßt 4. Von einem Tage. Norwegische Noten 100 Kr, . {112 3204 ose vinz“ Anl. 3 e "Cn il j Z s (T S) NOLO Amitsge ) E N ) E Op T i au 5 Maria ee o Gerichtsschreiber des Herzoglichen Amtsgerichts. worden. in enkirchen il : 1 I, L a

a co et de

bUoOaoancorckck M C C Mas C0 C5 H CS

L, Do fs Jm fs Fus

a pi pt j jt Q 20

do. do.

München . . . . 1892 qu; ias gt e N do. 1900/01 ut 10/11 do.

o. unk. 1 —,— tfäli do. 1907 unk. 13 101,30bz E do. 1908 unk. 19/4 | 15.11/101/75B do. —,— do. 86, 87, 88, 90, 9434| versh.[—,-— do. :1.7 [92/006z3G do, 1897, 99, 03, 04/34, vers./93,30G bo: d S L M.-Gladbach 99, 1900/4 | 1.1.7 [100,60G do. 17 [100,75bzG do. 1880, 1888/31 mag ; ‘17 [92,60bzG de en BNBH —,— do. do, B

ünden (Hann. Y 100,30G itter :1.7 [93,40G Munter 1908 ukv. 18/4 | —,— E iva 2 93 0003G : : o : 7 3 | A . . V Le Q Ñ S Du ¿N konv. Nauheim i. Hess, 1902/34 0/91/;75G : do: 1734) LL7 P0100 i üsseldorf . .. h j as E C 93,00G « o F ¿K 01,10G 1), ¿ eumunster .. 100,756 ; e : L ‘606 e d 2 M Nordhausen 08 uky. 19| 10050 do. S L L 88'806: is do. 5.11199, Nürnb, 99/01 uk. 10/12 /100,50G Hess. L T —— 95.606 „do. 0, 09/84 veri. s do. 02,04uf. 13/14 100,50 bz R R Ur 95,60G ile 11 do. 07/08 uk. 17/18 101, 25B do. XIŸV XY V4

; a do. 1909 uf. 1919 101,20G s XYIIT-XX :

do.91,93fv.96-98,05,06: | L S

193,10G L S

do. 1903 89 00G D. 34 Offenbach n. M. 1900 cuba do. Kom.-Obl.V,VI/4 do: 1907 N unk. 15 VIT-IX|4

1007 do. 101,80G 100,75B 1 , Offenbur 1898. 1908 ; O do. ev 31 L 0E ba E 1895|: N Säch\.Ld.Pf.bis Xe [1.1.7 [10180576 Oppeln, #, E do. bis XRY |3x|versch./95,25G Vette. 0 E SA do. Kred. bis XXI1 4 |1,1.7 101, 80& Pforzheim 1 100.50G do. bis XXY |34|versch.[95,25G do. 1907 unk. 13/4 h) Verschiedene Losanleihen. do: 1895, 1905/3; 02 0G Bad. Präm.-Anl. 1867/4 | 1.2.8 [—— irmasens . , . 1899/4 100,320G Braunschw. 20 Tlr.-L.|—| p. St. |218,50bzG gen 1903 ne LoIE 3/33

Pr fand fred nd ferti pem drum ermd fremd feme e

22M;

D P

L —2

O5 C5 A E Co

=

Peel Pf fund. ju, hate

e C. e —_—

hen. 95,10G

Pud annt Jai Pen —I—J 2, 1 P b jf jp bt J f fund fun J] fermct D

0 —J) bt pak prt a,

=

-_. , M as S 10

J

——_— —_J—I J

E D

D 5 sud fra Jena fat

= A da a a R

Lx O0 LO bs e —J Ey =8 I

«A, «L,

C G

. SfE Ta Ir jim P S E

Ly _— Q.

I] t bt brs O CO LO jrus Pr

i juni jer pad J

E C G

E * __

101,50G 101,80G 102,00& 94,30G

101,50G

—_,

mg mm DO C

O i D

Gs do. 902 N33 10020 Durlach 1906 unk. 12/4 92,10G Elberfeld . - 1899 101,00B “bo. 1908 N’untü:'184 |

T do: konv. u.1889/33| 1. 91,70bzG Elbing 1903 1

0 q « ukv. 17 4 i m Tage. is ichishe Banku, 100 Kr |85,20B | Rheinprov. XRKX1| | “f ia E

æ » Magenladungen aus\{l. Vieh und Oesterreichi r.199, R RT-KEXTII E —— 475 Neustadt (Orla), den 9. September 1909. Cut, bie Mi dea Güterabfertigungen in Dt.- Rice v O Eo do Ax XKL S 101,60bzG Ems 1903 zi

i 11 Übr, der Konkurs eröffnet. Verwalter | pweibursg, Breisgau. [50475] Großherzogl. S. Amtsgericht. Krone Ost, Stöwen, Schönlanke, Altcarbe A do. do. 500 R. 217'50b! do. “RXX 3 PeeS Erfurt 1893, 1901 A mittags , der S E R ear S 1261 | Gurfow an den bezeichneten Tagen und am vorher- do. do. 5,3 u. 1 N.Þ18,0 do, V do. 1908 N ukv. 184 ibeder 20 Tir-Eofe3t| 14 [1654

O bisanwalt Karrenberg in Nhey Kor : 4 A 4 [50486] | Gurkow an zeichneten , 18,00bz o. „K, X N : 101,50G 1 fri is 13. Oftober 1909. Erste Gläubiger- | Nx. 9223. Das Konkursverfahren über das Ber- | g1denbursg, Grossh. burg i. Gr gehenden Nachmittag aufgeliefert werden. r und Ho 3 ult. Sept.j—,— NVILXIY XXIV-/ aal o / : s idenbura, 40 Kir-8/8 | 12 [12600 e E d allgemeiner Prüfungstermin am | zyögen des Zimmermeisters Gottfried Andris Amtsgericht Abt. {Cx Oldenburg 1. Vx- 9) Für alle Wagenladungen aus\{l. Vieh und Schwedische Noten 100 Kr, . |112,45B XKXVIL, XXIX . 34| versch,})2,90bzG Ten 366 Ñ 2 7 7 hi Ie 1g 0b4G Sacbsen-Vt n.784 | v. St, [88 20e versammlung Un 30d, Vormittags A1 Uhr. | in iburg wurde nach Abhaltung des Schluß- Konkursverfahren. 2 | Eilgut —, die nah diesen Stationen bestimmk |ind, Schweizerische Noten 100 Fr.|81,15b do. XXVII unk. 16/33| 1,1,.7 92,906 v TaOd Ar N Jas * ggu0s unf. 124 100,30G Augsburger 7 FLE e S E0 b 20. E T vAlidht bis 1B Oktober 1909 u E us uan der Shlußverteilung dur Das Konkursverfahren über das E ies tvas Auéliéferimna aber infolae der Verkehrs BoPcoupons O O N 22400 3 do. E 4 [c i 39 00G “e 1ER fg 01/31 101,10G do, 10S Las, 18/4 10140G t d rger Due  pr. St. 38,00 bz G Offener Arrest mit Anzeigep chk bis Ld- p LETIENS S R Mob A R 2600 ifti Koop in ern LLEN Ls L Carol hnoton Tagon aebemmt ist. 0. 9. einct323,75 0. ; V3 | 35; / s T TODT 100 8 4 , 120812 22,8 appeub. 7 Flebose “St.l14 bob Dien L ebet, vén 10 September 1909. beutigen Gericht8be]Wluß quan c eoB Kaufmanns Lr Abhaltung Eh Swhlußtermins | einschränkung an den b M Se Pw gehemm Deutsche F 9bz S&l.-H.Prv.0 ukv .19/4 | 1410 %,10G Moura, e258 L 100,80G otôdam . . ., 1902 a 9106 Pappenh. 7 Fl.-Lose|—|pr. St. 74,50 bz Kal. Amtsgericht. Freiburg, den 4. September L x, wird nach ersotgler + : 2 5 L K Nth U Deutsche Fonds. A 98/34| 1.4.10|—’ . 95| LLC T—,— uedlinbh.03 N uky. 18/4 led ries Anteile u. Obl. Deuts ialgeî gl. Amtsgeridl a Freiburg, Liochreiber Großh. Amtsgerichts: hierdurch aufgehoben. 1) Für alle Wagenladungen aus\{l.. P Ls ; Staatsanleihen. do, 02, 05 ukv. 12/15/34) 2 B E 18/4 Le Mgen Burg 8 wu, 19/4 92 300i Kamen CGMLBS | 11 (Met DB Paderborn. Wilhelm Bernauer. 100 S O Bothe Eilgut —, die bei der Güterabfertigung ln Fred Disch. Reichs-Schat| | do. Landesklt.Rentb./4 | e do, 1908 mkv 184 101,5 R S E BER Raa a L O

Rar A oft is Kaufmanns i L. [50480] (gez) Doe e A s N.-M. am 16. September Itachmittags Unt fällig 1, 10, 11/4 4,101100,90bz do. do. 94| 1,4,10 E us 1 6 O E 190313 S 1 °120% Müde Sen) Wienand zu Paderborn wird O Fr n S Füiretenau, X A ivEvetfabrèn “La Veröffentlicht: Schaa p, Gerichtsaktuargeh. L und 18. September aufgeliefert werden. ; ¿ l 4, 12/4 | 1.4:10[101,20G Westf, rov-Anl, T4 4.10[101,006 Dn 1901 N32 925,60B Femiheid 1900, MLSIE —— u, 120% Rück. gar.) aderborn wird heute, am L. Sep: M aniva oe L L l Und, L 20) n uss Gl. Vieh un x A7; 19 ( . TV,V ufv.15/16) : do. 3/31 5.00 E E d G ° f e adl E ee utnan Aigust Nölting T In dem Konkursverfahren T vei Ls Haben mt ï fahren über das Vet 1 Gut ie e bober N. M. 1 erat sind, Dt. Reichs-Anl. ut.16 | verse 10280b4G do, ai "V t u f Frauftadt 1898/28 [500 Roft l i 1881 1884 31 (u. Belt N berett As G L, D ‘sverwalter ernannt. An- | yerstorbenen Witwe des Goldarbeiters ZOZE Das Konkursverfahre1 e 2 hla E E x infolge der Verkehröein- Do, do. è 194,80 bzG do. L TIT, IV/3i| 1.4.10) Frei i. B; . 1900/4 | 14. 0,40% a ' 1908 Paderborn ist zum Konkursverwa T bs ver\torb Z Auna geb. Wieners, în | Kgufmanns Carl Curt Kreißig in Strehla, | déren Auslieferung aber insolge E R L do. do. ; \ch.185 10b3G do. IV 8—10 ukv. 15/34 ( reiburg i. B. . 1900/4 | 1.4.101100,40B do. 1903/34 Be nmlang am 4. Oktober 1909, | Sostenau ise zet Ahohme der SGluhrehmung des | Snjabers der Firma Cuxt Kreis pie auf | antun] am H" Septenber 10 (5000 d Sg 08 | ly PrtVr N e R S A e E Slaubtgerver]amt V E c c : } F f P 7 j Y 4 q PADIt ck68 s ‘termins hier - Q erg, pit: 9, WEDLE C L 1e U \ 9. Sch: 8geh.-Anfl r. Pr. Q. V A, [4 n e r iu E aarvruden . O7 Sia 91 Uhr. Offener Arrest mit An- | Rerwalters, zur Erhebung on Ee e Nerteilung gu aa Abhaltung des Schlußte Dro Le ae Eifenbahndirektion. 1908/09 utv. 23/24 | 102,006zG ci do. gv N ritenwalde Sp, HE vi me St. Johanna. S. 02131 zeigepflicht bis zum 9. Oktober E c das SMluyverzeie ide n der Schlußtermin auf Ri sa, den 7. September 1909. 067 Predi L 10 1 1901 E Y 1D L R vi tadt ( 250 |

N becborn, dén 9, September 1909. berüdsihtigenden Forderunge : } ul Ea En L T Ko8 Ainisaericht [50654] 2 , andi Her Tier: fällig 1, 10, 11/4 | 1,4,10/100,90bz UnfklamKr.1901ukv.15/4 | 1,4, da 1907 N a2 ' Schöneberg Gem. 96/34

F Königliches Amtsgericht. den 7. Oktober 1909, Bs bestimmt, Königliches Amtsgericht. [50492] Betrifft : Koebbentsh-NiederläündisGer Y L, 7, 101,00bz ‘Vice Li Kr. 1901 TRRR Gelfenf.1907ukv.18/19 4 : 10020V E So. O7Nutv 8/4 M 4174 Wr Foniglichen Amtsgerichte hier}elv]l be O a. 50492 verkehr. A L. .4,10/101,10 Kanalv. Wilm. u. Telt.'4 100,25b ellent. , -10/100,508 o. do. ukv.18/4 PsaMenhosfen. Bekanntmachung. [50474] "Fürstenau, dei 7. September 1909. ; Sar Fonkurssache über das Vermögen des | Mit Gültigkeit vom 1. Oktober ds. Js. werde Preuß. konf, Anl, uk. rich [102/80b¿G | Sonderb. Ke, 18994 —— Por 1907 ‘unk. 12/4 10050B t e D

Das K. Amtsgericht Pfaffenhofen de fen: es sei Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. | D iauns August Ludwig Leutheuser zu | Frachtsäge für Pferde in gewöhnlichen Wagen t m ais 4.101102,40 Telt-r. 1900 Hunt. 154 100.75bIG J} bo. 1909 unf. 14/4 S ittags 3 Uhr, bejhlojjen: ev gu —— 2 N E A Tir “n a- T Nv cktation Laugszargen d& ore. Do. J [ch.194,80bzG 9. do. j 1,4, F i 90514 u R über den Nachlaß des ain J. Zu Lies Fürstenwalde, TeIL e h E L, 2s B blußfassung, Ÿ per Konkurs: den Pen E EomtgWeig-und Delden, Deventer E E L, S 155.00bzG Caen Q L VITA | 1.4.10;101,00G Glauchau 1894, 1903 3:

0 | i 3 Jakob Türke( Konkursverfahren. é selbst, wird zweckds Be)chlußsc ' Maren Ire R Mey d Utrecht der mit. Sept. 85,00 bz do. 1902 X ufky, 12/4 101,006,G G 1901 ufv. 1911/4 verstorbenen K. Oberamtsrichters Jakob TU : | iber das Vermögen des | erwalter ermächtigt werden soll, das Warenlager | oor, Oldenzaal, Roosendaal und. e oische Baden 1901 L 4 ‘00G nesen D,

: nr x K. Gerichtsvollzieher Shulb | Jn dem Konkursverfahren über das Dertt verwalter ermg bigen Preise und in ver- | S-734difGen Eisenbahn- und der Niederländischen OL ee es T LLT 1 do. 1908 unt. 18/4 | 1,4,10/101,00G do. 1907 ufy, 1917 hier zu eröffnen. Der K. G x ernannt. Kon- | „¿Ftorbe Kaufmanns Julius Wilhelmv | „j bloc zu jedem beliebigen Preise und in Holländischen Eisenbahn- und, der, do. 1908, 09 unf. 15/- | 1.1.7 1162,10G do. 1893/34 95,10G d 1901: dahier wurde zum Konkursverwalter ernann. Ahg | verstorbenen Kausn Abnahme der Schluß- | {Hiedenen L zu versteigern, die Gläubigerver- | Staatseisenbahn-Gesellschaft eingeführt. til do, ly.v.75,78,79,80131| versz.[—,— Altenburg 1899, I u, IT/4 | versch.}—,— zel H j 30. September 1909 | in Fürstenwalde ist zur Abnahme | schiedenen Losen 31 : 909 13 sfunft geben die beteiligten Dien| d 92, 94, 1900 j v. (pp E N fursforderungen sind bis zum ® Beschlußfassung | rec, ters Erhebung von Ein- Moutag, 20. September L - | Nähere Auskunft geben die bvelelg 9. v, 92, 94, 1900/3 1|—,— Altona 1901 ukv. 11/4 —,— d 1900:

ungen n. Zur Beschlußfassung | rechnung des Verwalters, zur Erhebung : sammlung auf M » A A M18 bes 2 do. 1902 ukb. 10 e I 4.101100,8 dl : bei dem Gerichte anzumelden. Zur v i ahl O das S ihnis der bei der ittags 10 Uhr, im Zimmer Nr. 18 des | seslen. ufb. 12 do. 1887, 1889, 1899/31 | ver.[9520G | Gr E Ga Tad

Ó el l | | i 8 Schlußverzeihnis er Vormittags Po A t e z x 9 9 do. 1904 ukb 1213 188 9 91931 D s J ULVv. b über die Beibehaltung des ernannten oder dle N * | wendungen gegen bas = Tord 1 und zur | S5) Amtsgerichts hierselbst berufen. Cöln, den 9. September 1909. . 12/3 do. 1887, 1889, 1893/3 493,20G Gr.Lichterf.Gem. 1895 ed n Verwalters : die allenfallsige Be- | Rerteilung zu berücksichtigenden Forderungen Königl. Amtsgerih18 9 ‘’gKönigli Fi direktion e E RYSAI Aida 1.104 A] Se 0 eines anderen Verwalters, über die allensahge —=* | Verteilung | O A ver- |““ Saarlouis, den 8. September 1909. Königliche Eiseubahudireklan, / i | 16.12|— padersleben ; - 1903 fiélluna eines Gläubigeraus\husses, über die in den | Beschlußfassung der Glaubiger über B nicht L Saarlouis, Fen A erit. 8. i Ens der beteiligten Verwaltungen. „do. ; Aschaffenb. 1901 uk, 10/4 | 1.6,12|—,— adersleben , . 1903 S 132 und 137 der K.-O. enthaltenen Fragen E wertbaren Bermögen lee c aue C E Königliches Amtsgerl au 9 der ARgodus t Ln 7 4, 10802 agen 1906 N ufv. 12 S8 32 dl i ton Forderungen wurde | 72,htger über die Erstattung der / uSkagen r : i: S 50488 50657 é L e; an 9, unt. L, 01, j do. (Em. 08) unk. 15 ¿ur Dung ee Ee S Stag, deu 11. Ok- Sa ite Vergütung an die Mitglieder 19 Schloss Von Cicoberfabe E Lis S kuuna der Station Dietersdorf für den do. : BE E ch0. Su a Nl erich,/93,75B Halbecftadt02 untv.15 S do. 1902 N tober 1909, Vormittags 9 U e, i biedger P Gläubigeraus\chusses 109 Vormittags 11 Uhr, | Das Konkursverfahren über das Vermögen des | ) grter, uud Tierverbee. on Bahr do. isenbahn-Obl.|) | 128 |—— Bamberg 1900 uk 118 4 | 1.6.19/10020» | Halle... 19000 1100800 Tho” 1906 utv: 1916 y Si AENAY A Fene ist erlassen. | ck« er L , Hr, Vas AOnturo : in § ers- Y ; ber Ard o e : “Pom. o. EDRE,-Re f: j 6. - ‘1005 N M cirif nas bi O. bis 23. September en dóniglichen Amtsgericht hierse bst gers D m E A tes L bbaltung des Schluß: öfen Falfenburg 1 E B t Brusch.-Lün. Set i o jy 9 J B 1 ck ». Septem 909. | ha R G y kvertei ier- | links der L „cke Ruhnow—Neulte ;

D fen, den 9. September 1909 ürsten T Ane, fearikins und Ausführung der Schlußverteilung hier- | links der Bahnstrecke Ruhnc Per

Pfaffenhofen, den I. Sep A T O i

i 100,80G do. 1906 ukv. 1916 d: 1903/3; / j do. VI König : T Gerichtsschreiberei des K. Ret P 2 [50445] mit aufgeheen,

e

A F IDAI I

Mgen fas, Js. Fenk Jed suás hank S I] J J IIJ M O D s Cs

S pm prmati pur pr

—— I

I

D S

dec et _——

ILK«

Ie Pm jk pur Pekin pn k per pr prndk_ prak Perm funk Pren E ia S E R R S Pl P Hn Ma Put Pt bt 1 Q V C LO C jr F

A t os s J =—A J J 4 Uber r E C s M fs O

_-

fck 2

pn juni I J duc

ppa E S Pi pem mai ema fre

OSOSES Q A] fn js Js

J J Peri frmei Punk 1=—MIA

Pk pmk Pren pem pur ferti: rer frem Pren jeh porn þy

Sa A B D es Ee E E, C H Hin pat but pt prt Prt fett Puck C7T C

00

Pei ferm ph 2] O

de)

O

-— (v. Reich sicheraestellt) —,— ASIGE E Fond IS R Staatsfonds. 83,00B Acgent. Eis. 1890] : 17 [—,— S MER do. 100 £ 1,7 1102,00bzB —— do. 20 2 1,7 [102,00bzB PEE{ Ca do. ult. Sept. ——,— 93,59%6zG do. inn.Gd. 1907 6.12 1100,60bz 101,10G do. 09 Int, uk. 14 3,9 [100,50 el. bzG 101,30G do. Anleihe 1887 17 |—— R TES po tine 17 —,— 2,75 bz o. abg. 1.7 [100,50bzB 100,30G do. abg. kl. i 100,506. G 100,30G i innere 3,9 199,50G 100,66G i; inn. kl. 3,9 1100,50B

. uß.88 10002 A F

N Ie 4,10 |—,—

£ 4,10 197,30et. bzG

twe 0A d | L PURS

o. Gef. Nr. 4, „Z0bz& Bern.Kt.-A.87 ky. 17 I—,— M De Ande a 28 |—,—

o. C .4,10 199,80bzG do. 1902ukv.1913 E ive Buenos-AiresPr. 4.10 198,60bzG do. do. 1,7 167,00bzG do. Do, L 1,7 167,00bzG do. ult. Sept. 466 A0bz Qula Gd-Hyp. 92 : 25r241561-246560 5r121561-136560 2r 61551 - 85650 lr 1-—20000 Ghil. Gold 89 gr. do. mitte! do. kleine

do. 906 Chines. 95 500 £

95,00G

+

TO ps puri jr Om sun unnd fri pern pra mar jmd porn juni D J J J brd e

*

D

di Di Se G E 1E D Mi pt pad prt br p prrá DAL)

O0 —I—J bt I

A,

j

_— J pre jumnci juni frmec

. * B S3 r 30 d gr - O prt J pur bund bren fm

O L

.‘

O0

1 1 1 n

L,

100,50B Schwerin i. M. 1897/34 100,80G Solingen 1899 uky. 10/4 D do. 1

4

Dn bk prnn prak prnn prnd pa pi jut pin p Piat pn Juan am Go

é —,— 2 ufy. 12 c 33,00G Spandau .… . . 1891 100,10b 1895/34

4 do. 3

100,50 Stargard i.Pom. 1895/33 «

e N t O

BiJ Jus pn jpruadk prnn pm jor

M M D fun Fus 7 i Jas Fs Jas V Jnt Jf Jf

94,00G Stendal 1901 ukv.1911 101,50G do. 1908 ufv.1919 93,35G do. 1903|: 100,20G Stettin Lit. N, O, P/: —— do. 1904 Lit. Q/: ' Sas, i.E. E U Ca uttgart .. 100,40G do. 1906 X unk. 13 100,75B do. do. unk. 16

*-

e

—_

w mm j L 0

a J ouJ Pra fans fuieli Jed bert O S

C wr wee

Pei Jena fei fer seat jem sre deme C bt jn jt O C O fei Þ

R IZIEIANT A

D Ee ©

a S t

d

n: Ler arte Do —J I bunt J jut

O

-

SSSES

M C5 En Mi Ma C

E L]

l i pi pl jet pet pk pri pi fre pen juni

©

.6,12|—,— do. 1905 N ukv. 12/4 | 1,4,10/100,80G do. 1909 ukv, 1919 E R Barmen 1880/4 | 1.1.7 1100,20bz : j G , d. ' Bahnhof Dietersdorf, welcher bisher nur dem 1b BremerAnl.1908 uk.18 Is

1886, 1892/34 1895|: S j Bot » iente, auch für die do. do. 1909 uf. 19 : 4 : ck= , den 7. September 1909. fonen- und Gepäckverkehr diente, Q Squtern, Der K. Obersekretär : Hart tern. Grottkau. : das Vermögen des Schloß Men eet tüdgl

105,00 b ì B 105,00bzB

Pi pi k k jrerk jmd 1, Lo D j s N BS O S0 pt J pi

0D p fra L S p pand Furt Jack Junt S SPckI

4 a -- —_—

do. 4999, 1901 N/4 | vers.j100,50@ i 1900 N'/34 Trier 1903): o. unkv. 1898/31 : i S do. do. 1887-99 A Aa ie R, iht. 3. fertigung von Wagenladungs- und S do. do. 1905 unk.15 S Das Konkursverfahren übe i : ird Herzogl. Amtsgericht ot Ho d lebenden Tieren eröffnet werden. As Uno S 50486] | 2 isters Carl Buchali in Koppiz wir E R Ua Pforzheim. Konfursverfahren. [5 J | Väckermeiste

2d 2

do. 1909 rüdz. 40/4 | 1.2. 102,70G ‘padendas i. W. : : 1903/34 des Viersen . . . . 1904|: do. do. 1896, 1902

A ch b E Wandsbeck . . 19071

de L Ou o TESIIG | ganaa do vat 1 E

5045: ; “¿eugen, Sprengstoffe! iner 1904IT ufv.18/4 | 11.7 [101,90b * G * 1903/31 14° eimar «.

) ; L 50452 2 i n - Fahrzeugen, Sprengstollt! H Berliner ; ,90bz arburg a. E. , 1903|31| 1.4. : Wiesbaden - 1900,01

z Vermö s Sattler- Schlußtermins und Ver- | Schwetz, Weichsel. [50452] | Die Abfertigung von / Fahrze! dung amburger St.-Rnt, do, do. ufkv.14/4 | 1.1.7 [101/10 i y n E P ce T d p nah erfolgter Ae hiervur Een Se , Konkurversahren. Bernt bed und e ext y e and U E fiau do, mort, 1990 ba 1876, 78/34| 11.7 [99.60 G eidelberg 1907 uk 13/4 ; do. 1903 11 ukv, 16.

meisters Kar u u 1009 Moa | n 2. Se er 1909. Das Konkursverfahren über das Dermogen L | eine Kopframpe erforder UL, E S U : uky.

heim, wurde heute, am 9. L cedfinel. Wir GEoR Et Den S Aae Möbelhändlers Jo ann Giemza_in Schwes | yon Tiersendungen in mehrbödigen Wagen su? de St. A 0905.19

mittags 9 Uhr, das Konkursverfahrer Fd ——— : sgter Abhaltung des Schlußtermins | quf weiteres ausgeschlossen. - lass . St.,-A. 09 ukv.

Kaufmann Otto Hugentobler hier wurde zum Kon- Bekanntmachung. [50472] | wird nach erfolg v. g

R B TANG |Sezomöa at E 1A e A i , i s A do. amort.1887-1904 ; f erg. gn : s M mselben Tage wird der Bahnhof 4 Cure ee San x R O ois g A Konkursverfahren über das Vermögen des | hierdurch aufgehoben Mit dems 1909. Erste Gläubigerversammiung - fa

de: 9 Sonope 1904 üldedbeim 186, 1895/34 1.1. do. 1879, 80, 83 0 4 0. ynode DTIEN ui «e LOVOIOS! 14, * 95 98, 01. 03 N: | A ; 1 und do. 1886-1902 do. 95, 98, 01, 03 N33 : n Eppelheim | Schwey, den 9. September 1909. Dietersdorf in den Staatsbahngru ppen E uppe, in Hefen 1899 do 1600 100L Oels 4 termin: Mittwoch, 9. Oktober 1909 Vor- Via N SEA termins Und nach Königliches Amtsgericht. die S d nebers lesischen Kohlenta do. 1906 unk. 13

erm : So, eigefrist : de na atung bes, S aar E E [50479] | den oberschle]chen u N ¡tft * go unk,

: : Offener Arrest und Anzeigefrist: | wur , sverfahren mnn. 3 ; ; : Berlin - Nordostdeul i , A 1909 L Vas ‘letieitigen Gerichte, | Vornahme der E j See Konkuraverfahren über das Vermögen des | und den Mitteldeutsc D do, 1909 unk.18 Jut.

1899, 1904, 05/34] 1.1 | obensalza . .… 1897/34| 1.4,10|—, Worms . . .… , 1901 ckch o -Tiertat! d Y t 16 S von i; A m|S lentarif und in den Staatsbahn o ¡8593-1900 Zimmer Nr. 29, 111. Stol. dur) verg, den 9. September 1909. Kaufmanus Ernst Kirsch in Soltau und dessen | Braunkohlentarif

: do. 1896-1905

1 i ck : Heidelber : E elbst, ist infolge | aufgenommen. e O ad taatg! 26-1905

Pforzheim, den 2. See Amisgerichts, li e “G 7 Tis Amtsgerichts: Si E timeinschudtern gema ffén Vor- us bie Höhe der Tarifsäße geben die be o S aats Anl 1906

S irt. v Bi . a0 ; i Awangsvergleiche Vergleichstermin | Vienststelen *- ; a 0, do. 1899

w ch 7 outuxéverfahren O E O Be ents, E 20 ici ‘1909, Vormittags Stettin, im September 1909 5wuizbach, Saar. 2 z 18 ; E das Vermögen des Mehgers Adolf Kahn

In dem Konkursverschren über das NBermögen | auf den E de E MiTübivettion: in Friedrichsthal wird heute, am . September 1909, ! des Bierbrauers Hugo Lang

94'256 95 10G 92,60b2G

106,00G 102,60 b J 102,60bz

102,10B 99,60 bz B 99,60bzB

w-

O D Mas Hin bin J j far jet Pr

Mf. p df. pm A) D Cie S rh p Q ri pi prt pan puri pmk J 20005

g Q e - . * . T, b C0 M pu D f p

O S

s Pa ALITAb4=IIA D

00

R I pmk pmk fri prnn pr Prunk pr prr fnr prmà jem eonaonaoao

Cf, I be je pen =

O Edda E Sa

S,

©

Qo ifi Ma pi pl edt ps prt jet jd fund Jad Þ

n en

do. omb. v. d. H. kv. u. 02/34/ versch. Bielef.98, 00,8 G02/03/4 | 1.4.18/100,7 ena 1900 ukv. 1910/4 | 11, do, 1908 unt. 124 Boum O 1802 L410, clit 1001 uuf 1E LL do. konv. 1892, 1894/34 Bonn . . . ._. 1900/3t| 1.4. aísersl. 1901 unk. 12 b . 1906 11/34

Berbst do. 1901, e 3i 1 do. 1908 S, e Städtische u. landscha

do. 1,7 193 Berliner 5

do. «ile - Karlsruhe 1907 uk. 13/4 d E 0A C i

Boxh.-Rummelsb. 99/34] 1.4. f 03 H 1e M Cre e R Brandenb. a. H. 1901/4 d kv 34 ‘5.11 A

0. . 1902 2 4 do. 1886, 188913 Maxe a0t

Junk J J J jen: A Es mrs wnen

A Woo

S

Eavptishe gar. 9. priv. do.25000,12500F1 do. 2500, 500 Fr. Finnländ, Lose . . d 9. St.-Eish.-A,

J uns

D pi ps E fn pt pri prdé pk CI

Ao & inter Ls

-_ : Prt fon Prt C

* M Vin C I o o s

pmk junni QIY fers jut, jor

T O K er g

C L 2: p Do D pas js C

R E, E

in Dofssenheim | 10 Uhr, vordem Königlichen Amtsgericht, 11. în