1909 / 219 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

«

t ck

2 [61239] Stettiner Walzmühle i. Lia. : L Liquidationsoröffuungsbëlauce per 20. Juni 1909. Passiva. ea : L : : (SOlASAIKI E GSR K R x E s E s i 2

51503] _ a, L Die einunudzwanzigste ordeutliche Generalversammlung der / s Aktiva. Ma . Hildebrandschen Mühlenwerke Aktiengesellschaft zu Völlberg |— E _ E vas A N EA E DioUias, den 10, Oliohet A909, Mittags 1D. Uhv7 in -Pale a: Se in „Piel que Febrifanlägefonts N 106002) Sopitaltones, «e om "1-130-0006—" E um eu j“ en 1 âa E : N M E mburg“ statt. ; tand an Mehl und Kleie . . . . | 258 253/30} Kreditoren D w Es 4 é ; : Tagetorduung : : 2 estand i 46 910/70] Akzeptationskonto 133-787|75 j d ti Nei ant ei ct nd j 0 | i d stand statteten Geschäftsberichts für das | No geneinfuhrsheine Z 05 i | i Q { / 1) ahr 1908/1908. Beritt des Aufsihtras. i i Steink 100 Pee Dividende aus 1907 30|— A 219, x Berlin Don sf | E p D z E anzeiger. : | gms / nersdtag, den 10. September 1909 m urs v iede s E M: 0

abr 1908/1909. Bericht des Aufsichtsrats. Bestand an l h 2) cifstellung der Dibidende. ; Be any fta N 808 46 L rie os A an den Vorstand und den Aufsichtsrat. pferde N data dlonto 100|— un 4) Aufsitisratsway". 9 ieten nt hselbestand al 4080826 1. Untersuchungssachen. s mea Zur Abstimmung der Generalversammlung find nah $ 24 des Statuts diejenigen Aktionäre | Wed 483 093/18 E Aufgebote Deelt ac . ms u n i i i j i / f Böllberg oder dem Halleschen Baukvereiu | Debitoren . A O S S j [ , Verlust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl. ° 1 6. K h E L ao, vane a. S tg ben Hbtren Hardy «& Co., G. m. b. S. in| davon M 398 202,49 Guthaben bei 2 Datiufend, Duval dito 2. Versicherung. : N cutlîici Cr Au c 7. Erwerbs und Wet N, AENGeIAA Berlin bis einschließlih des dritten Werktages vor der Geueralversammlung während der ; Banken. 4 B4/Verlufuita E en Verdingungen 2c. T. 8. Niederlassung 2c. von Rechtsanwälten. üblichen Geschäftsstunden unter Beifügung eines doppelten Nummernverzeichnisses hinterlegt haben. Effektenkon N S A RA Seanl i L ertpapieren. Preis für den Raum einer 4gespalt L AD 9. Bankausweise. c ormulare hierzu fue, bei n As Anmeldestellen erhältlich. A eu sche 5 ‘/o reihSant. 46 800 D S _— = S E E gelpallenen Petitzeile 30 4. 10. Verschiedene Bekanntmachungen. L 15. t . 2 S AN S f 9 f 2 51922 4 ———— d B R E bllberg, den 19. September 1 at, Berluftsalvo A fes 6) Kommanditgesellschaften ‘Gustav Jaeusch & C [51234] / D E ; ion vSaen $0, î c. : : , E auf Aktien u. Alktiengesellsh. ATERTAY f F efellschaft für Samenzucht | Neu-Kellevue Aktien-Gesellschafi für Aschersleben. Grundstücksverwerthung in Liq. Berlin.

-

—————— t ———

»

Wechselbestand am 14. Ste 66 83277 0 U e N | Uge N echselbestand c d : | Bortrag vom Vorjahre : 40 000 Gasthof zum goldenen Anker in Artern stattfindenden Y 9D Aktiengesellschaft.

Liebau, Vorsißender. Stettin, den 20. Juni 1909. i E [51240] 0. Juni Âo09 Stettiner Walzmühle in Lig. [51483] tue 30. Juni : j C icht f . ilan: . ; i 4 : : ame v Ditang au renn = Bee Sre, Herzberg. ‘E. Hube. Dr. Franz-Jents\ c. ADN : ; E alta ns L e E L: Passiva. |4 n er außerordentlichen Generalversammlung vom e E i : olbe. Róer. N E Bei der am 10. d. Mts. stattgefundenen Aus- ; i i e JA E . Mfloder 1904 ist die Liquidation der Gesellschaft 1044/40} Per Aktienkapitalkonto . . Mit den ordnungsmäßig geführten Büchern übereinstimmend gefunden, D munen Aa / Gruudsulde, Lindenstraße 4b u. 4c 100 000 va S: | ebt bevor: Loggerkapitalkonto: 14 Dampf- und ck» 016/32 Gläubi Unt Die Rechnungsrevisoren : 119 ora t covgugLanlethe die Nummern 82 5 l denselben, Wert am l h n A Wir C t C E O 1 342 016/32 Släubiger gegen Unter- 9 290 De ) 901, ; t 1902 456 000 A EA 28 melden. 2 317,62 pfand # 650 000,— Z d 360 000 C E ent s f Nummer 2 über 1000 4 ie orn 198 - ; Neu- Bellevue Aktien-Gesellschaft für Abschreibung p. x. t... - E gläubiger 44b 893,22 | 1 095 893/22 | [51257] 5 9 fti d dl i v ls Sthreier & Ster 188 190 245 266 und 503 ie Menn 128 Abschreibung pr 500 D es 206 025‘ E f i A o V9d, f j C î ° ; gezogen. : D— o, m ad- , ULtB. Dammer. Abschreibung P. +. t. Nepreservefondékonto: |- Nürnberger Lederfabrik A iengesellshaf vormals S O E L ia E ófuriee 4 : Anlagenkonto M 99 815,11 909 4 22 000 Aktiva. Bilauzkouto Per 2. U idm Pa cat tatut dl am 1, April 1910 gekündigt. C HEAIOSs n L Qu O08 2 34 000/— Reservefonds / 530| 7 / 9 M 22 000, tenz mr ariee T —— Ed ‘Früher ausgeloste Nummern sind niht mehr rück- eg : j 1 000 Gewinn E wie Neue Photographisthe Gesellschaft 1 493/15 M C 2 : | u n und Heizungsanlagen, s Cha a ZAE : Beteiligungskonto: Nordenhamer Bauverein An Grundstükonto: 400 Stück Aktien à 46 1000| 400 000/— E l September 1909. iiddaa Geseßliher Re- M A.-G, Stegliß-B erlin. sbitore , 14 829/19 Buchwe 5 Funt 1908 #7 | ie Direktion. Vgl 88/4: ; 2 M S1] Debitorenkonto 8A 50997 «O Juni 1 | Auf Anwesen Mögeldorfer A L | Tantieme des 1909 fälligen Zins\cheine unserer Teilschuld- öttchereikonto: Bestand | 0 Straße 32 40 624 /43- Ba «Abschreibung 3 088 [—}| Tantieme des ab auß E Salzkonto: Bestand 14 029/02 d Thumenberger Weg, Buchwert j | 91484] Utensilien, Wert am 1. Juni 1908 | 5900| Nu Stgrats : E ELAN unserer Gesellschaftskafse in Stegliß, Mat is ; 31 740/14 dr 15. Juni 1908 C K 255 884,02 Kreditoren per 14. Juni E Zuni 1908 39 000) Ora 6 000,— Siemenöstr. 27, i. dure 0: A CO R Vorschuß an die M 080 1909 589 170/65) —T7350531 Spezialreserve- Kommanditgesellschaft auf Aktien, Iz O 2 aa a ooooo U e | Kassakonto: | | | c C straße 59/60 : , ager- Kassabestc 10 Sun 1900, P 174/2008 Venus E 23 039! Die Aktionäre der Arterner Elektricitätswerke | sstä 3 furt rungôprämien Kassabestand am UNI / Vortrag vom Vorjahre . 33 03941 A. G. werden Kiéimit e Eo E Verkaufsständer, Wert am 1. Juni Vortrag auf neue Sulzbach Pachtkonto: Vorausbezahlte Pacht . . Spezialreservefondskonto: 9. Oktober, Nachmittags 4 Uhr, zu der im E Rechnung. . 4624,64| 253 3692| Stegliß im September 1909 | Warenkonto : R ga: i i ( E c he ( T ( (Bestand an r uter Delkrederekonto : ordentlichen Generalversammlung eingeladen. Abschreib 7 R 9 : 39. Juni 1909. Gewinu. in den Gruben, in Zurichtung befind- R otto Ta A i L © (bung - S es o iz lihen und fertigen Waren, Gerb- Arbeiterunterstüßungsfonds- 1) Vorlegung des Geschäftsberichts, der Bilanz D N Speiherbahn, Wert am O) . Unt 1908 Drahtwerks zu Osnabrück werden hiermit zu

Aktiva. : Die Liquidatoren: i; i El : aaraev aa: e Dr. T O E: G. A. Ka r o. P aU ly. „Neuhaldensleber Eisenbahn Gesellschaft. TE A T 1 T S T L aps [ ——E M La «_| beshlossen worden. ie Beendiau N An Kassakonto: Bestand | SUU taveutünto: M Il en. Die Beendigung der Liquidation | Rud. Krahustöver. C. Nordahl jr. 28 / fordern unsere Gläubiger auf, sich zu Mobilienkonto M A Hh 2) von der 4% Schuldverschreibung die Zugang 235) 467/62 990— S Grundstücksver in Li | werthung in Liq. Inventarkonto J A - - ( hung q 903 70 19 150|— Neßreserbefondstonto : Grundstück Staßfurter Höhe 54, _gehobene Dividende . . 80 [51482] I 9 r, Q L « ———— R A T al e Ne A Fei e Ab chreibung P+ T. n f _ Ö 015,11 96 800 Entnahme 2 8 000,— ) P Akti f pit [f Wi (4 | ständig Kautionseffektenkonto: Bestan E E A S7 tungs er Aktienkapitalkonto : andig. Wert De 90 000|— “7 T) x A am 1. unt 1908 E 20 000 o ac : ¿ Grundstück am Thumenberger Weg, .- Obvbtbekentonto: A tion. : 0 servefonds . 32 494,12 Die kostenlose Einlösung der am LU. Oktober Fischereigerätekonto: Bestand )8 5909/9 V. Schmelzer. G. Grimsehl. 20 088| N 8 942 2 Voit E B ) g 167 833/60 Fabrikanwesen Msgeldorfer Straße 32/4 g 7 po 8 tf wi E ——— orstands N L 243,30 verschreibungen erfolgt vom 15. September d. n Kontokorrentkonto: | 7 Materialienkonto: Bestand Arterner p ici 6 Zugang Ina 60 Ste 4 ; i; p j : h 1 9/6 Âbschreibung . . , - 2558,84| 253 325/18 “190! E Elektricitätswerke A. G. 4 208/34 3 9% Dividende 96 000,— in Berlin bei C. Schlesinger-Trier «& Co. ol C S O E T | Geseylicher Neservefonds- zu Artern. Abschreib Pont B Assekuranzkonto: Vorausbezahlte Versiche- L j S 28 S Sagelidlabbrifto, S0 S | in Frankfurt a. M. bei Herr , 4 [ , Wechselkonto : ) / è . M. bei Herren Gebrüder Gewinn- und Verlustkonto: Vortrag . .. D3 209 E | N i; A [Bw : v Î L | eue 2 259 89322 Warenvorräte (Bestand an rohen Häuten, | Vortrag vom Vorjahre 10 000! L Photographische Gesellschaft | E Q : Et agesordnung : f | l am R. a | nebst Gewinn- und Verlustrechnung für das À : lelgationâre des Osnabrücker Kupfer- und der am Montag, den 4. Oktober 1909, Nach-

Verlust. _Verlust__ et und L S —————— e ertigen Zaren 56 069/03 fonto: | K 5 M stoffen 20) per 14 Unl 1909 ILOIDESI S 456 069/03 M C 2 r V! u 7 F S e S, N, | } Per V s 1907/08 1840 U ban nta: | Vortrag vom Vorjahre 9 000|— Geschäftsjahr 1908/1909, Genehmi Tbe agd e: RUE V Sie E y Sa L n f n ent 16. unt 1908 46 7 300,28 | z Gewinn- und Verlustkonto: | und Beschlußfassung fee De ns erten Elektrishe Anlage W : i e E rabiné aus dem Neh- / “7950 Tonnen Heringe 10 9/% Abschreibung U 730,03 6 570/25 Bortrag E a E z | gewinns. its 1. Juni 1908 L g c Danabr , ftattiadeuben cebrreti B In reservefonds 49 65516 à M 2009... f 20247986 Kontokorrentkonto: | a den das po 35 172,95 | 2) C UARg L U und des Aufsichtsrats. 3 | Sea eo ordentlichen General- L : 54 910/17 Sonstige Erträgnisse: N Cent | Neingew 77 906 15 9 2797 Zeder [timmberechtigte Aktionär hat mi 8 | Kas inri | | ug: Vorl trr eid "s E Zinsen E ag isse : r, 999 Debitoren per 14. Juni N s ias 1908/09. ; 7 206,12 112 37907 Stunden vor s Ste aibea e Kaserneneinrihtung, Büchwert . . : Tagesordnung: Vorlage des Geschäftsberichts * S: (7 847 67 E E 2 028 S “2179481 3171518 zu e enes, wie folgt: | (ene ben im Geschäftszimmer der Arterner Acerarunbftüde, Ascherslebener Ge R Veronigung der Bilanz und der De - 2 as 99 791199 2 e , 9/6 geseßliche M | ‘leftricität8wer h 2 ; Z Feldmar iters unt ved S Beiriebs- und Handlungsunkostenkonto : R Werkzeug- und Utensilienkonto: Me y ¿ _-D.860;90 | bis dahin den ‘Nathmeis U a 1e : Aktien fastung über die Verne r Ha Useturanztonts ; 23 915 38 Buchwert am 15. Juni 1908 4 s 4 9/9 Dividende 16 000,— | dadurch zu führen, daß er den Hinterlegungssein ua über die Verwendung des Reingewinns. “o breibun E i I B N L Für den Spezial- j | eines Bankgeschäfts oder eines Notars nah $ 255 Le j s ; ter eefammlung find nur diejenigen berechtigt Abschreibungen : j 467 62 | M 1 343,94 reservefonds . 6 000,— | H.-G.-B. über dieselben aushändigt. : F L Aschersleben, weldhe fih bis spülestens am 1 Bree i / 100 9% Abschreibung . .… ._„ 1342,54 | Für denNeserve- Artern, den 14. September 1909. Vert anr 1, U 00S . Vortionbe ¿ll Mie un A Tftabes e. bein fonds für Ge- | Der Aufsichtsrat Zugang Vorstande als Aktionäre ausgewiesen haben. j i a Osnabrück, den 14. September 1909. 50! Der Vorstand. E. Shemmann.

Mobilienkonto A E L L Di B Fnventarkonto Bureaueinrichtungskonto : )! Fur bührenäquiva- E. Henze. Abs ——————— chreibung | 8 000 —— [51242]

Anlagenkonto . . 3015,11 4 386/43 } i A r han - . 1908 M 1 E j 263 521/86 E E O, 20260 L N Sdo E 9 . D) : c : JDLIOC Die Uebercinstimmung vorstehender Bilanz mit Bremen/Nordenham, Dle Zuli 1909. : M 293,60 Tantieme an den L | Cs S Dünger und Meliorationen, Buch- / den Büchern bestäti „Visurgis“, Heringsfischereti- | 100°/ Abschreibung 292,60 ssidiorat „2418790 | Rückversicherungs-Gesellschaft „Europa“ Du t aua : 1|— Leipziger Elektrishe Straßenbahn , Orotlesend, o - M ; R L ES , j 7 ; Dleh- un &Futterbestand in! É / e N . beeid. Bücherrevisor. Aktien-Gesellschaft. # tam 16 Juni 1908 6 34 851,86 ¿7 Buves G Die Aktionäre e C werden hiermit | K T : 21 701 90 veclosung, der 4 9/ ‘Ecituldversa baa e L V. J ai A /0 (0) T: | v ch« ( ) erd e K ck S j | verl In n L / - . A Den Aas Zugang S dividende . . 32 pie | B eauids s A den D Boie 1909, Ota taias auf Grund: 2914— R sind die folgenden Matneti aaicee s L : L ne c: c 99S, Gratifikationen 2 500,— | Î q r, in Berlin NW., Kron- tüd in Sbersted - V | worden: i s g . N N e : | ad eC r c: , In 7510 | ie t sich ammen, Si Krgenben Herren: Ad. Vinnen, Borh1ter, 10 09/6 Abschreibung R A DOOSI Vortrag auf i | Praeneteae: 7, stattfindenden außerordentlichen Weh sebesinnt f (es ‘| 38 Schuldverschreibungen Lit. A r. Hincke, sämtlich 1 ° - Konto für Heizung, Beleutung und neue Rechnung 37 682,32 | | enera versammlung ergebenst eingeladen. Kaution auf Pachtacker 973189 | U dad zu 4 1000 -— : Wasserleitung: 113 379,07 | l 4 Ta N N Warenlager x 179 912/98 73182 | _22 (2 33 113 136 243 269 277 301 360 378 2 Buchwert 15. Juni 1908 A 1,— | ) Erhöhung des Grundkapitals der Gesellschaft SCâde 5 S | 454 501 635 785 799 838 859 874 924 925 99 [51008] ; fell S HENEETA Qui 19, A D Bag um M 1000 000, also von & 3000000 auf or Sa Beutel 2: LIIT l LEVONTO 928 941 1061 1064 1066 1288 1511 1517 1523 Aktiva. Bilanz vort S4. Mürz A D0D. eime i DUgang T | M 4 000 000 durch Ausgabe von 1000 Stügd | 0+. Tüten, Kartons, Plakate ]__35 462/29) 229 982/82 1568 1699 1704 1709 1760 1975 1981 1928 B Sa A ES E G 0 S M“ A 100 0 Abs bun 836 | | Aktien zu je M 1000 und Festsezung der Be- MaGtang Nittergut Nathmanns- 74 Schuldverschreibungen Lit E 6 - (0: ADICITELOUN e o 6 o O dingungen für die Ausgabe dieser Aktien unter t : | 288 457/43 : zu i 500 -— : A | Ausschluß des geseßlihen Bezugsrehts der | Kung Freigut Drohndorf 93 594/39 120 126 194 200 324 453 481 485 493 527 g ebitoren A A cóR I A G E 81 485 493 527 913 004/43 929 641 678 698 725 816 835 848 897 1031 | 1078 1377 1518 1570 1668 1686 1760 1766 1822 | | 1824 1825 1826 1866 1868 1870 1922 1923 1943

Der jeßige Auffichtsrat [es Otto Flohr, stellvertr. Vorsißer, und

Flmebahn-Gesellschaft.

H S “N Stammaktienkapitalkonto 300 000|— Pfe ; " = Cs : : ferde- und Geschirrkonto : 12 500|/—|| Stammprioritätsaktienkonto .. . .} 249 900|—| " * ieb L e unt R S b o E DUN rechts Baukonto 636 466/10} Vorzugsanleihekonto ; 65 000|— 0 SeOR am 15. Juni 1908 # Mm | (eli/dftoteretE h Ug de8 S3 des Ge- Kommissionsgeschäft : Bestand des Neserve- und Erneuerungs- Ps CPpeglahzelerpe- E | der bisherigen 1500 Stück Aktien s O D ebitoren und Refiläger .} 496 058/81 . ) d C ¿ E t | ä L Z « l d ; V L L S L M 4E 29 0 0 Reservesonds: Kob Gffeftenbestand . . . 17 471,70 1000/6 Abschreibung . ._._._, 680, 200 Arien gt je of 1000 Halte some fand {E e - -| 4125000 301 058/81 1958 1963 2193 2299 2408 2466 2467 2488 2495 Effektenbestand 17 471,70 Barbestand 51,58 L e A | | ¿ Vbänteruna bee RET A P M A A Ä Sa. der Aktiva . | [2569 998/77 i Sa. der Passiva , | 2569 9987 7 3358 3382 3489 BAA 2460 ces A it 3392 E a L T B S n nano e COpeNas Mbuansgaffünaetahio: E, 15, 17, 19, 24, 27, 28, 29, 30, 31 bes Gefell: | ———inn- und Verlustkonto per 31. Mai 1909. Mrebit. { 3736 3764 3825 3899 3876 3282 3207 00e O “etr TO 9 3 Ea L 64 514,20 “Buchwert am 15. Juni 1908 2 S schaftsvertrags, fowie die hierdurh bedingte k T —— | _Die Auszahlung der vorbezeichneten ausgelosten Effektenbestand 6451420 08 Effektenbestand . . . . 649514, a i T 123091356 Aenderung einer Ueberschrift, einer Nand- | Unkosten O / 6 [4 | Shuldverschreibungen findet vom 2. Januar 1910 Barbestand 55,11 64 569,31 de 092| Darbestand 04 E i 1230 213/96 L L: 7 G ‘9 hemerkung und des Wechselformulars. Zinsen u S Gewinnvortrag per 1. Juni | an statt bei F Hermann Bartels 35 194 Se 2A L Nürnberger Lederfabrik Aktiengesellschaft vormals Schreier & Naser. Una taing Q getahine Abschreibungen für Konkursverluste 11 354 Da s Lon es E TRen Deutschen Credit- Anstalt, S rer eo e Ed vs Soll. Gewinn- und Verlustkonto per 14. Juni 1909. b E 4) Ermabit welche an G Fassung betreffen. Gebäude aide aen af e 16 235 S fr Deutschen Bank, Filiale Lelvaig Leipzig Dividendenfonto R A A Ad - Î E % Srmächtigung des Vorstands, nah Eintragun Ge GRGt irte Go n em Schlefischen Bankverein, Bresl , Königliche Cisenbahndirektion Cassel .| 2 862|— N L. 3 Sldövört e alé der Aenderungen des Gesellschaftvertrags den | Maschinen. unk Heizunges sagen * 3088/45 sowie an unserer Kasse. E Gewinn- und Verlustkonto 34 594/09 | An Immobilienkonto: : ; Per Saldovortrag . . D C Text desselben, wie er sih aus den beschlossen Ütensili Vetlzungsanlagen , 3088,45 Die Verzinsung der obige 8geloste R TESI N 1 9%/% Abschreibun 2 558/84 Warenkonto: Aend P AT en ensilien 5 208,34 B A ; bigen ausgelosten Schuld- 766 253/51 766 25351 Grubertonen: tdung " Drattuaiwsan.uro h R ergibt, neu zu fassen und drucken | Verkaufsständer 5 799 N ae Dees 31. Dezember 1909. ï i ä e Krei 730/02 1908/ 307 75D! orn tht, ae ; h ld- und Speicherbahn s S0. Restanten aus früheren Ziehungen: Debet. Gewinn- und Verlustkonto vom 31. März 1909. Kredit. 100/% Abschreibung 730/03 1908/09 307 755/98 5) Bewilligung einer Be : eld- 3 N 500, 1607. Ae i früher ie en E 7 S j Lte Werkzeug- und Utensilienkonto: A Frau Dire tor Graf. E Be igen 2 000,— ; 3908. cls. e PON ROT fe ZIE B S2OR: A009, O Á M H 100 9/6 Abschreibung 42/94 Berlin, den 16. September 1909. 38 713 1908: Lit. A 406 976, Ut i Z 9388 3806 / Ul. B 119 FEI 2301 U L e

Konto der noch unbegebenen Schuld- verschreibungen (Vorzugsanleihe)

t R mrr ag

A e Tine erte nr ce

rovision, Porto und Spesen 64/51} Vortrag aus 1907/1908 . . .| 6876/80 | /, Bureaueinrichtungskonto: Der Aufsichtsrat. Gewinn s R 1 000/—}| Betriebsgewinn des Jahres 100 0/0 Abschreibung 292/60 Hermann Serte Vorsitzender. | Leipzig, den 14. September 1909. E 637 308/51 637 308/51 Leipziger Sei (tre Straßenbahn.

Rückstellung auf Baureservekonto pro 1908/1909 . ir den Reservefonds pro 1908/1909 . .| 550 1908/1909 i 3091871] , Maschinenkonto: Stng von Ie fen x / Sts Einnahme aus den nicht zur (00/9 Abschreibun 5/81 [51539] Di Vorstehende Bilanz nebst Gewinn- und Verlustkonto haben wir geprüft und für richtig befunde Zeise. öhler: auf & 66 000,— Schuldverschreibungen für die Ginlösung gangen Un Konto für Heizung, Beleuchtung und Wasser- : Preußische. Rükversicherungs- Aktien- Än mit den ordnungsmäßig geführten Handlungsbüchern der Firma Gustav Saensch & Go., | [51504 E 10 ion Len am 1, Dftober 1908 [6100970 Abschreibun Gesellschaft in Berlin Devi: ber do, Mee M O Aberein. | “| Einladung zu der am Mittwoch, den 13. Ok ober E E E , o L d h E eh . , . Aug / S h), « » 65 000,— dergl. für die Zeit noch unbegeben. gewesenen Pferde- und Geschirrkonto I: Die Aktionäre unerer Gesellschaft werden hiermit Allgemeine Revisions- und Verwal « i tober 1909, Nachmittags 4 Uhr, im Saale por 1. Oktober 1908 #6 12 500,— 40/0 Schuld- L Abschreibung 680 u der. am Samstag, den 9. Oktober 1909, Carl Lohff. T Trt Et Wein, per HEE Kaiserhof in Eisleben stattfindenden

2 620/—} verschreibungen 500 Handlungsunkostenkonto : 48 992 üter h 7 Tate a R A M widai: iafoie eibe Dividende für das zehnte Geschäftsjahr von 6% ist mit 4 60 pro Akti E ago f

2 C) ndenden außerordentlichen Ge- | sofort zahlbar ; En “Lte x ; L :

; lei der Gefeltschaftsfasïe FefCann, ut Berlcsrfnea r fe - V ung und der

bis 1. April 1909 , A D y

I 34 594 /g9|| Einnahme an sonstigen Zinsen 933 Gehälter, Steuern, Umlagen 2. . « RELAET (A CNE oer eingeladen. c

agesorduung : und den Bankhä : ;

8 neusern Bilanz, Bestimmung über Verwendung des

38 828/60] 76 s38/60 | « on o: 128 562 E ions ; 1) Abänderung d ÿ De und Provisionskonto "5 13.1 E 8 14 Jo 00! l 26, 20: ¿ L D Bee Bank, Gerson, Kohen & Co, (Comm. Ges.), Aschersleben, Reingewinns sowie Erteilung der Decharge.

Arbeitslöhne Vorstehende Bilanz nebst Gewinn- und Verlust“ Dassel, den 830. Juni 1909. 5 ; isi 26 523 be ih geprüft und mit den ordnungsmäßig E, n ; ezahlte Zinsen und Provisionen G 52 s agdeburger Bauk-Verein Filiale A j fonte 1 at e Bboen E lim enb befunden: Die Direktion der JIlmebahn-Gesellschaft. Pferde- und Gens I ior affeit 3 507 : i a6 ‘wie ‘dis bi 34, 36 des Gesellschgfts- Magdeburger Privatbank, Made DEN; Ascherslebeu, 3 A ict E iei Hannover, den 1. Juli 1909. j L. Creydt. Dia ine L aetmtonto: T E D “- einer ÜUébeihulft Unt emer, Rate eran Hardy «& Co. Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Berlin W. 56, Markgrafenstr. 45. zur Prüfung der JahredreGnung. ro 1909/10. x Nelatatüen an den Maschinen . 7 504 2) Ermächtigung des Aufsichtsrats vid Botnahmié Otto Bér mtb ne unserer D al ist der turnusgemäß ausscheidende Herr Kommerzienrat | Die Aktien, bezüglich derer das Stimmrecht be- L von folchen Aenderungen des Gesellschaftsvertrags, daher zur Zeit aus den Herren: M Derlin, MUgeTaniE, Der AussiGtörat ae 1909, Nachmittags S U x, bei der esell: schaftskasse zu hinterlegen, woselbst auch vom

Reßmeier, beeidigter Bücherrevisor. Gebäudereparaturenkonto: welche nur- die Fassung betreffen. Rentner Albert Drosihn, Aschersleben Vors ch 4. Oktober cr. an die Bilanz, die Gewinn- und

Zufolge Beschlusses der Generalversammlung der Aktionäre vom 11. d. Mts. ist die Dividende 44 9/9 festgestellt, und werden gegen Einlieferung | - Reparaturen an den Gebäuden . . 1872 3) Ermächtigung des V jh d ch E A fel : ng des Vorstands, - Eintragung Kommerzienrat Gustav Ramdohr, Ascerslebe i ) / n, stellvertretend n \chaftsvertra s den Kommerzienrat Otto Velten, Aschersleben, | M E Verlustrechnung pro 1908/09, der Geschäftsbericht und die Eintrittskarten ausgereiht werden.

i ammpyprioritätsaktien für 1. April 1908/09 auf

go E Laden cheine Nr. 7 u 13,50 für jeden Dividendenschein bei dem Bankhause Hermaun Da ais:

Bartels in Haunover gezahlt. Gleichzeitig ist beshlossen, gemäß $ 18 des Gesellschaftsvertrages aus | - N d: ee onto: zie 9) Ermächtigung des Vorstands

dem verfügbaren Uebershuß die Restdividendenscheiue Nr. 8, 9 und 10 der Stammprioritätsaktien für Bi er E Í . 2 der Aenderungen des - Gesellscha ftöve

1. April 1889/90, etn E Setleaih E 7,50 an der vorbezeichneten Zahlstelle einzulösen. | » Gewinnsaldo vom Vorjahre 46 35 172,95 Aenderungen ergibt, neu ne falen LON eleken E (iy eten dir pa : di

E Dev Ausihi : | dis E 77 206,12 | 112379 u lassen. / U 0 Dorert, ersleben, sleben, den 15. September 1909. uffichtsrat der Ilmebahn-Gesellschaft. eingewinn pro e / » Bee N annen MEEs | ' Der Auffich Flmebahn-Gesellschaft 342 928 Q Aufsuhtöratw t o Bankier Richard Pohl Berlin: | Actien Malzfabrik Eisleben i , ¿ er x Aschersleben, den 14. September 1909. zu isleben.

Aug. Der Auffichtsrat. D k Hermann Heyl, Vorsitzender. L, Zope L ara N i Der Vorsitende des „Auffichtörats :

Saldo, Gewinn