1909 / 219 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

a

- ‘um die durch Betriebsverluste und Nichtauf- | [512] lung eru vei ju beseitigen f cen Wre stóffwerke Dr R, Nahusen & C°.

a5 - e M) . d lun | i We lau-Friedländer Kreisbahn- nter ilanz ins gu be Ens B j ist zufolge Benachrichtigung vom «rale h j ; A Aktiengesellschaft. P 12 SacR LU: G as Gendelore Abl B bei Von der hypothefaris n Anleihe von. einer q, Die außerordentliche Generalversammlung unserer _Nr:-2 eingetragen. : T —— -— | Million Mark vom--27. März 1903 sind heute dur Gefells am 11. Juni d. F. “hat zu 2b dër ufolge § 289 H.-G.-B. werden die Gläubiger | dem unterzeichneten Notar E Partiálot li Tagesordnun folgenden Beschluß gefaßt: E Gesellschaft hiermit aufgefordert, Ee gationen Lit. A Nr. 7 23 und L ver 2 dey „Das ursprüngliche Grundkapital in h etwaigen Ansprüche anzumelden. und die 21 Partialobligationen Lit, Nr. 119 von 1 860000 e wird um 122000 4, also | Königsberg i. Pr., den 3. September 1909. | 165 192 224 244 252 337 338 382 398 429 4 auf 1738 000 4 PELAEgef al dur} Ver- | Vorstand der Wehlau-Friedländer Kreisbahn- | 505639 546 606 712 724 748 782 und 792 über Ÿ 1 je 4000 4 ausgelost,

ctiengesellsczaft im Hamburg.

i von 122 Stück Stammaktien Lit. B, iengesellschaft. A we D 7 Wehlau - A Ne Be ae M E Die TuSaad lu erias mit einém Quschlage Pon Akti i est ind, ; ‘ei nt, mithin tim Betrage von : E H g 2. Januar 1910 bei dem Bank-

[51500] Bilanz der Kunslmühle Rosenheim per 1. Fuli 1909. hause W. H. Michael Nachf. in Lüneburg

3 J x bei der Hannoverschen Bauk vorm. Simon Attiva. (Nach den Beschlüssen der Generalversammlung vom 13. September 1909.) Passéva. D Lin Dasein, sck{ D ann S 750 000/-

Lüneburg, 14. September 1909. 2 Justizrat Gravenh orst, 517 316 A 165 000 [5150

Königlich Preußischer Nor. 2]

150 000 w ° ° 170 000 Zuckerfabrik Offstein. 65 000 Die Herren Aktionäre unserer Gesellschaft werden 90 000/— | ¡u der am Dienstag, den 12. Oktober 1909, 9291166 | Vormittags 11 Uhr, in dem Bureau der Gesell-

schaft in Neuoffstein bei Worms stattfindenden 38 264/35 | ordentlichen Generalversammlung eingeladen.

Aktienkapitalkonto . Kontokorrentkonto : Kreditoren MNeservekonto Spezialreservekonto Dividendereservekonto Maschinenerneuerungsreservekonto . . Dividendekonto Tantiemekonto Gewinn- und Verlustkonto :

Vortrag

E E

Imtnobilienkonto . 251 046/82

Maschiuenkonto L

ZEROE efonto S ackfonto 1|—

Bahngleisekonto i 1|—

Kontokorrentkonto : Debitoren

Warenkonto

Kassakonto

Wechselkonto

870 285/58 472 863/14 7 825/26 7 178/50

[51266

Der Rechtsanwalt Bruno von Wrese hier ist in der Liste der bei dem hiesigen Amtsgerichte zuge- lassenen Rechtsanwälte heute gelöscht worden. L horü, ven 13. September 1909. i

7 =—— Königliches Anitsgeridls.

A A I

10) Verschiedene Bekannt: machungen.

[50395] Achtung!

Der Väckergeselle August Steuer aus JIda- weiche O.-S., jeßt unbekannten Aufenthalts, wird hiermit ausgefordert, laut Kaufvertrag bis unt 1. Oktober d. J. die Auflassung des Grundstüks Blatt 96 Zülz durch mich nadhiu}uchen, im Nicht- falle der Vertrag gs null und nichtig erklärt wird. Rudolf Werner, Nikolai O.-S. [51456] 5 s

Die Verkaufsgesellschaft der Friedrichsruher und Glienißzer Touwerke, Gesellschaft mit be- \chräukter Haftung in Hamburg, ist mit dem 11. September dieses Jahres in E Lon ge- treten. Die Gläubiger der Gesellschaft werden aufgefordert, ihre Forderungen bei der Gesellschaft anzumelden.

¿ Selbstabholer auch d

*-—- zum Deutschen Rei

M2 219.

. Patente,

(Die Ziffern links bezeichnen die Klasse.)

1) Anmeldungen. Für die angegebenen Gegenstände haben die Nach-

: Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Patente, Gebrauchsmuster, Konkurse sowie die Tarif-

Zentral-H

Vom „Zentral - Handelsr gifter

Vierte Beilage

U M EEE:

Schwefelfarbstofen. L2c. N, 35 369,

Berlin 43,8. UZe. Sch. 20 277

Bekanntmachungen aus den Handels-, G und Fahrplanbefanntmachungen der E

audélsregister für

Das Zentral- Handelsregister für das Deutsche Neich kann durch alle ostanstalten, in Berlin für S l s die Königliche Expedition des Deutschen Neichsanzeig 5 3 i Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

1 I Farbwerke vorm. Meister Lucius «& Brüning, Höchst x. M. 19. 11. 08.

von festen Stoffen mit Flüssigkeiten. Werke Oen « Neirath G.

—— e eem

ers und Königlich Preußischen

für das Deutsche Reich“

Vorrichtung zum Behandeln Chemische m. b, H,,

+ Verfahren zur Gewinnung

e, üterrehts-, Vereins-, G isenbahnen enthalten sind, erscheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel

das Deutsche

Das pentral-Handelsregister für das Deutsche Reich erscheint in der Regel täglih. Der Bezugspreis eträgt L 4 89 » für das Vierteljahr. Insertionspreis für den Naum einer 4 gespaltenen P.

werden heute die Nrn. 219 4. und 219 B. ausgegeben.

fänger; Zus. z. Schuckert Werke G. m. b, H., Berlin. S. 28 693.

21f.

hsanzeiger und Königlich Preußischen Staalsanzei

Berlin, Donnerstag, den 16. September

enossen schafts. Z

R Ln E E

er. 1909.

Sie A C EINE

eichen- und Musterregistern, der Urhbeberrechtseintragsrolle, über Warenzeichen,

Reich. (r. 2194)

r. Einzelne Nummern kosten 20 5. etitzeile O

Siemens- 20. 8. 08. Bogenlichtelektrode. Dr.

Anm. S. 26 992.

Georg Senftuer, Berlin, Freisingerstr. 9. 29. 3. 09.

21g. H, 46 446.

Apparatei ms,

rankfurt a. ‘M.

3. Einrichtung an elektrischen 1 zur Erzielung eines geringeren Inter-

Horians E Braun, Aft.-Ges., 19. 3,09;

34c. W. 31 871. Geschirrspülmaschine mit feststehendem Spülkorb und darunter Furion Nührflügeln. Que, Ó Westerheide, ielefeld,

Niedernstr. 28.

34e. D. 20 699. Selbstroller für Vorhänge, NRolläden, Landkarten und ähnliche aufwidelbare Gegenstände. Ernst Dörin - Bolle 29. 10 A. 34f. W. 30548. Me rteiliger, beim Nicht-

| 368 889/70 1 978 093|— Soll. Gewinn- und Verlustkonto per L. Juli 1909,

Betriebsunkosten, Gehalte u. Zinsen . 167 059/16 Statut. Abschreibung auf Immobilien 5 123/40 Abschreibung auf Debitoren ¿ l 696|— Dividendekonto ( O 000|— Spezialreservekonto 30 000|— Maschinenerneuerungsreservekonto . . 30 000|— Tantiemekonto : ;2 511 (66 WBOrtrag auf 1909/1910 38 264/35 E

394 654/57 394 654/57 Wir geben hiermit bekannt, daß laut Beschluß der heutigen Generalversammlung die Einlösung des aua das M unserer Aktien Nr. 1—600 à 4 500,— mit #( 60,— fowie von Nr. 601-—1050 à M 1000,— mit 4 120,— von heute ab bei uns oder bei der Bayerischen Vereinsbank in Der Vorstand.

München erfolgt. E Rosenheim, 13. September 1909. Spo nent eas Stecher

Tagesorduung: , Hamburg, den 11. September 1909. a Micha 08 1) Vorlegung der Bilanz, der Gewinn- und Verlust- 1 Dev Liquidator: Haben. rechnung, des Geschäftsberihts der Direktion W. Willers. P o A8 und O “9 Aufsichtsrats für das Ge- [50394] n 30 8850 iftsjahr 1908/09. f i L t E, O 336 617 78 2) Beschlußfassung über diese Vorlagen, über die E o eni L R G Ge haft O RR Yorno I Mot » f ( 4 + . + C 2 Sao O N 0D VYRERRg bes{luß vom 9. September De 8, Aa elöst worden. 0 0012: L/ADID V s e - Doro 612 I Gt aue Ra (UTA 3) Beschlußfassung über die Entlastung der Direktion L erden N RENgos der Gesellschaft auf, und des Aufsichtsrats. Reh Ö I i I A8 : Berlin, den 10. September 1909. 4) Aufsichtsratswahlen. : M G ikatio: R N L G H n Z elde fi an Der Liquidator : 20. A, 1 Diejenigen Herren Altionáre, wel C. v. Unruh La. P. 19970. Verfabren zur ssen Auf dieser Generalversammlung beteiligen wollen, haben Me De i Y)e a. P. ** Hersaÿyren zur nassen Auf- ihre Aktien spätestens bis zum 9. Oktober | [50986] bereitung N blättrigem Graphit oder anderen 1909 einschließlich T Die unterzeichnete Gesellschaft ist dur Gesfell- S A A O Heinrih Putz, Passau, auf dem Kontor unserer Gesellschaft oder [Hhaftsbesluß vom 8. E 1909 aufgelöst, Die L G Au R Ae Un Sertnut bei der Bayerischen Hypotheken- und Wechsel- | Gläubiger werden aufgefordert, ihre Ansprüche bet j von G D Maf N ine L us er Gneiden Vank in München oder T , _| dem unterzeichneten Liquidator anzumelden. 2 ( 6 Cn Dn E A ige bei dem Bankhause Gottfried Herzfeld in Berlin-Pankow, d. 13. Sept. 1909. | G S ug Bad E E N M O ichar Mann ves Beseldais [E MONFTRE Me Ug t, b, S, 2c W 31 239 Mfabten ‘zur Herstellun zu diesem Zwecke vorzulegen. ‘in Liquidation. R A e toA guf G E D f u E ann Neuoffstein bei Worms, im September 1909. Der Liquidator: Leo Liebermann. aa Joggenschre ib 31 E at. 198 871. E. W. straße 931. 12. 3. 0 Der Aufsichtsrat. a S E Zolppermann, Moorwärder. 5. 1. 09. L2p. F. 27 582. Verfahren zur Darstellung / Die Direktion. [50129] Sa. G. 28 224, Busenhalter aus mit Stoff | v 1-p-Dialkylaminophenvl-2-alkvl-3-o thu A Justizrat Fr. Bauer. E. Nößler ie Firma Oswald Löbel Gesellschaft mit Ran AZA L N ; Mo bor ot n P-&taltylaminophenyl-2-alkyl-3-orymethyl- Verfahren zur Darstellung | zwei nebeneinand dneten Einzelschränk E Dr. Karl Stephan. r Bauer. E. Nößler. A Reli ata A tate 4 Sein Gileia B N, Ne A h ra 9) 20 A FaryatEe von Küpenfarbstoffen der Anthracenreibe. Farben- a ie S E E eien a 2 E 7 E c ; e S , E s , ar Ds ICLLDe d) euendor 1 al.- ntv., vorm, WCeiter uciuí «c rünin 5 14 . K L / E C, 11 | Dc t c i i [ gen 1 569 000 T: un N B A e it Dra n A D beim L ad: L Bat heft a. M. 27. 400. 8, Höchsi Ee tw Friedr. Bayer « Co., Elber- Shrank in einen um die Breite einer Seitenwand ? ontgz. Amlbgerichl Vresden angemeldet. L 3a. W., O. Strumps-, Stoff- oder Kleider- | L2q. G. 235 901. Verfahren zur Darstellung | 2- L DG E C ‘ten drettürigen Schrank umgewandelt werden 940 7) Eriverbs- und Wirtschasts- Die Gläubiger „derfelben werden hiermit auf- halter aus zwei starren, ineinander greifenden Teilen. von in Wasser leicht löslihen Verbindungen aus den Ce i aa 00, Gan gur Tao Um: Mies Geis, Kalk b. Cöln. 30. 1. 09. 716 644 gefordert, ihre Ansprüche beim unterzeichneten Franz Wiese, Friedenau b. Berlin. 5. 6. 08. Blättern der Betula alba. Georg R. Grassex u. abriken vorm. Friedr Vaver: & C Elber: | D a. E. AABSO. Ofenrohrwandbüchse. ugo 250 000 genossenschaften. Liquidator geltend zu machen. n 3d. C. 17 464. Vorrichtung zum Zusammen- | Dr. Karl Purkert, Graß; Vertr.: Dr. D. Landen. eld. 30. 1. 09. : ‘e Emmrich, Essen a. Nuhr, Klarastr. 33. 24. 12. 08. 150 000 51521] X Schwarzeuberg, den 8. September 1909. heften der Stoffschnittbahnen e Kleidungsstücke auf | berger, Pat.-Anw., Berlin SW. 61. 26. 11. 07 22g. H. 44 776. Eiweißhaltige Anstrihmassen FRR D. 20 151, Petroleumofen mit einem i laden hiermit unsere Genossen ein zur außer- —x,Zohann Seidel, einer Büste. Péarie Josephine Collomp, geb. | 185i, F. 26 334. Kopiermaschine mit abstell- Fa. Paul Horn Hamburg. 26 R “N Auffangen der Verbrennungsgase dienenden 140.120 ordentlichen ‘Geirétalversamminta am Diens- Schwarzenberg, Erzgeb., Sa. Neymond, Lyon, Frankr.; Vertr.: F. A. Hubbuch, | barer Fapieranfeuhtvorrihtung. Fabrik Stolzen- | 234° W. 30 275. Fetts@mtlivorriling, Franz rier Bernhard Dornig, Dresden, Louifen- 92 927 tag, 28. September 1909, Mittags 12S Uhr, | [51218] Es Vorrit 28, 0508. Einftell LET erliu, T reau-Einrichtungs-Gesellf aft Wirth u. Louis Wirth Hannover Bödeerstr. 14. Nabe Shönbalett 1 M Ne Tito b. Berlin, 290 710 in Berlin im Geschäfts] ‘Köpenicker a ; h 4d. G. 2 ‘_„orrichtung zum Einstellen | m. b. §., Berlin. 23. 10. 08. R 08 E s eue Schönh 18 6. 08, 29 320 in Verlin im dee LuE Neue Berliner Bau und Bodengesellschaft von Gasleitungsvershlüssen durch Aenderung des | 17d. A. 17 115. Verfahren und Vorrichtung S ey 3537. Verfahren zur Herstellung des BES, D, 2A 901. Borri tung zur Grzeugung 3 995 1) Ersaßwahl eines zweiten Geschäftsführers für | mit eraus Haftung in Liquidation. Teitungsdruckes oder von Hand. Gaslaternen- | zum Betriebe von Kondensationsanlagen. Aktien- | ¡ur Beheizung von Destillationsöfen und zu sonstigen a Ober- und Unterhiße gu Dratraum pon Küchen- 649 642 e Rest ris Geschäftsjahrs Unsere Gesellschaft ist in Liquidation getreten ; fernzündung System Dr. Rostin, G. m. b. H., Gesellshaft Brown Boveri «& Cie., Baden, Zwecken . erforderlichen Generatorgases unter Ein, | L rden. Ernst Dieckert, Berlin, Falckensteinstr. 46. I————— À den 1 S T BEA 2 Aufsichtsrat- | Wir fordern hiermit etwaige Gläubiger auf, ihre Berlin. Z4. 2, 09: Schweiz; Vertr. : Nobert Boveri, Mannheim-Ktfer- Fb R Mer R gele : 4. 12-08, S f 6 503 840/71 6 503 840 2) Ersa E bon E e T eneA, s ul ftôjabrs Nechte geltend zu machen. 4d. S. 27 340. Drucstoß-Gasfernzünder mit | thal. 23. 4. 09. Gage L Uiblei a A n a 36b. M. 33 538, Catbehttiper mit über dem und Verlusikonto am 21. Mai 1909, Kredit. 3) Uebs Ties I 90 Mor eit Sand a Selbst: Neue Berliner Bau- u. Bodengesellschaft einem in das Druaufnahmeg ied eingebauten und | 48a. C. 16 933. Verfahren zur Erhöhung 25a s S ‘38 644 Sundennabel e Strie Brenner , vorgefehenen wärmespeihernden Stoffen. O G T E E E 5 trei, K 300,— bon Herrn L. C. Adam mit beschränkter Haftung in Liquidation. Q eine Skeuermutter drehbaren Gasdurchlaßventil. | der Neduzierbarkeit von Spateisenstein. Cöln- ntascbinea, Nobert. Walle, S Philad E: Allgemeine Lichtgesellschaft m. b. H., Char- M S H 2 4 N n O L “vorhandener | August Beyer. Detlof Carl v. Winterfeld. Carl Siegen, Cöln-Lindenthal, Schallstr. 10 A. | Müsener Bergwerks-Actien-Verein, Creuzthal | Nor. gl Osius. Pat. -Anwslto, | ottenburg. 31. 10. 07. 402 790/83} Per Vortrag aus 1908 53 762/09 Eberswalde, sowie lade e E T1 7,08 : ROE on A Oa N lius, Pat.-Anwälte, | 36e. V. 53975 Ten sofen mit Dampf- 2 790/83 ortrag aus 19 q 2 02 71197 9 vestände zur Anlage eines Großgeflügel- ¿74 O8. A : Berlin SW. 11. 24. 3. 09. L T SEA E AUNVIOO l np Ce IEA O IRE L Moni E E er Uebentabe, on Anteilshetaen “an Selbsttätig in Wirkung turbinengebläse für den Antrieb der zu erwärmenden 1 052 433/36

genannten an dem bezeihneten Tage die Erteilung eines Patents nachgesucht. Hinter der Klassenziffer ist jedesmal das Aktenzeichen angegeben. Der Gegen- stand der Anmeldung ist einstweilen gegen unbefugte Benugzung geschützt. La. G, 25 898. Verfahren und Vorrichtung zum Trennen verschieden \{chwerer körniger Stoffe durch Schleudern. J. K. van Gelder, Haag, Holl. ; Vertr.: C. Fehlert, G. Loubier, Fr. Harmsen u. A. Büttner, Pat.-Anwälte, Berlin S8W. 61.

von großen, wohl ausgebildeten Kristallen aus 4 gesätkigten Lösungen ohne besondere Zusaßkristalle. Victor Schütze, Niga; Vertr. : A. Elliot u. B. Wassermann, Pat.-Anwälte, Berlin SW.48. 13.1.08. 12d. L, 25 251. Anschwemmfilter, bei dem das anzushwemmende Filtermaterial durch die zu filtrie- rende &lüssigkeit in den Filterbebälter mitgenommen wird. William Lorey u. Joseph Maiser, Phila- delphia; Vertr.: E. W. Hopkins u. K. Osius, Pat.- Anwälte, Berlin SW. 11. 5. 19. 07. 12d. S. 23 701. Filter. Emmanuel Simo- neton, Paris; Vertr. : À. Elliot, Pat.-Anw., Berlin W490 90; 11/06: ï2o. A. 15 711. Verfahren zur Darstellung bon Kaimpfer aus Borneol und J\oborneol. Dr. Géza Austerweil, Neuilly b. poue: Vertr.: Dr. Ublis, Nechtsanw., Dresden, Jo Jannesftr. 8. 13. 5. 08. 120. W. 33108, Verfahren zur Darstellung bon glycerin-phosphorsaurem Natrium: Zus. z. Pat. 205 579. Sobann A. Wülfing, Berlin, Friedrich- 9,

Effektenkonto 21h. K. 33 M1, Vorrichtung zur Verringerung der durch Kraftlinienstreuung bedingten Selbst- induktion bei eleftris{en Induktionsöfen. Fredrik Liliengasse 25. 16. 9. 08. Adolf Kjellin, Stockholm, Schwed.: Vertr. : H. | 34g. A. 16 397. Selbsttätig wirkender in Neubart, Pat.-Anw., Berlin 8SW. 61. 12. 11. 06. einer Oeffnung des Fußbodens zusammenlegbarex Für diese Anmeldung A E nung gemäß Mi a Shares Vliver Austin, Kansas Sus s 40, 0, 9 Miss, V. Sf A: Noerte: B ._W. dem Unionsvertrage vom 14. 12. 09 die Priorität Wilrich u. L. Werner, Berlin L S iw auf Grund der Anmeldung in Schweden vom | Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung gemäß 19. 2. 06 anerkannt. : 39

a 20, 9, : E 22a. F. 26 424. Verfahren zur Darstellung | dem Unionsvertrage vom 14. 12. 1900 die Priorität von Cntwilerfarbstoffen; Zus. z. Pat. 208 968,

auf Grund * der Anmeldung in den Vereini ten Farbtwwverke vorm. Meister Lucius «& Brüuiug, | Staaten von Amerika vom 14. 1.08 ähertaint Höchst a. M. 6. 11. 08.

, 34g. C. 17489. Bettso a, Bu 4 s

s. A i an 2 aen M A luna 208 447. Gustave De Co Nene Settetl 0 luPenfarbstossen. Badische Auilin- Belgien ; Vertr. : 9 Qt 29

Soda-Fabrik, Ludwigshafen a: tb. - 13,9, 00 egen; Vertre: Dr S Dimmermann, Pat.-Anw.,

h erin W. 15/91 22b. B. 48 680. Verfahren zur Darstellung | 34h, D. 19 98 Cre of 1 bon roten Küpenfarbstoffen; Zus. z. Anm. B. 46 389. baute Niadeiwioae, Ent Düänhardé: Mtringei Badische Anilin- «& Soda-Fabrik, Ludwigshafen N G

a. Nh. 28. 12. 07 LOTOL. 2. 9,08; L UUDE 28, 12, Ai, C N k 22b. F. 27 044. 34i. G. 28507. Berwandlungsshrank aus

gebrauch in einem Kasten mit Klappdeel zusammen- zulegender Spiegel. Ernst Wehner, Dresden,

Vortrag von 1907/1908 Betriebserträgnis Grundstückerträgnis Effektenerträgnis

51244 ¿ r l Aftiva, Bilanz am 31, Mai 1909. Passiva

prag M | ed

| Per Aktienkapitalkonto Teilschuldverschreibungskonto Konto ausgeloster Teilschuldver- {reibungen cler \ Q (CTTUATeCICIDCTONDO 0, N “2 "704 B Beamtenpensionsfonds . 977 544/99 Bald u.Unterstützungs- DoK ARAITA onds _ | ars ¡ea Sparkassenkonto ; E 2995 Kontokorrentkonto, Kreditoren Y 5 189/29 Teilschuldverschreibungszinsenkonto 394 096/85 Dividendenkonto 21 518/93 Gewinn- und Verlustkonto . ..

An Arealkonto . . . . M734 471,73 Hypotheken . . 305 000,—

Gebäudekonto

Maschinenkonto

Seile- und NRiemenkonto. .

Musterkonto

Bersicherungskonto

Warenkonto

Kontokoxrentkonto, Debitoren . .

Effekten- und Beteiligungskonto .

Kassakonto und Bankguthaben

Wechselkonto

Hvvothekenkonto

429 471/78 l 698 500|— 1 107 500|—

1 000|—

Debet.

An Abschreibungen Reingewinn

Georg Marwiß.

Passiva.

[51263] : In die Liste der bei dem unterzeichneten Land- gerichte zugelassenen Rechtsanwälte ist der Gerichts- assessor Dr. Friedrih Otto Ehrenfried Geyler in Leipzig-Gohlis eingetragen worden. eipzig, den 10. September 1909. Königliches Landgericht.

2 877 905

Berlin, Friedrichstr, 131 a. 24. 9. 08. lindrishen Gehäuses sih bewegt. Georges Constant G. Lemke, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68, Us 09. | 30f. S. 27 747. N eei Hadeshemel, | Amódée Mullet, Bonneuil-fur-Marne Seine; : P 5 x2, [ dessen Wasserzuführer an einer Schiene verschiebbar | Vertr. : Dr. L. Gottscho, Pat.-Anw., Berlin W. 8" 201. S. 28 784. Einrichtung zum Unterbrechen | jft. Georg Salomon, Tilsit. 6. 11. 08. 198 O ( : O Ns

87 934/74) 2 965 83988 | [51964] Heute ist der Nehtsanwalt Ludwig Reinhard Franz Zschucke in Pulsnitz in die Anwaltsliste eingetragen worden. i Infolge Ablebèns der Rechtsanwälte Justizrat Dr. Victor Alfred Bachmann und Hans Wolfgang Eifßner in Pulsnitz sind deren Namen in der An- waltsliste hier gelö\{cht worden. Pulsnitz, am 10. September 1909. Königliches Amtsgericht.

[51260] Bekanntmachung. / Infolge Ablebens ist der Rechtsanwalt und Notar, Geheime Justizrat Bachmann in Bielefeld in der NRechtsanwaltsliste des hiesigen Landgerichts gelöscht. Bielefeld, den 11. September 1909. Der Landgerichtspräsident.

ver T BBOM 1 A R Se ee a atis wird. 9 Se Wilhelm (Feldhoff, Datteln. 30. 9. 07. des Fahrstromes elektris betriebener Fahrzeuge oder | 3908 &S 0534 veipolige Eleftrod E L e A ; (u f U 5c. N. 9274, S dessen Stempel | Züge beim Loslassen der Fahrkurbel seitens des Ga o und Massaos Ratl S Für diese Anmeldung A e e Prüfung gemäß h aus zwet eisernen, zu einem Hohlzylinder sich er- | Führers mittels eines mit der Fahrkurbel ver- Duisburg-Meiderih. 11. 7. 08. s 176 048,85 gänzenden, mit Flanschen versehenen Rohr älften | bundenen Schalters; Zus. z. Pat. 191 895. Siemens- 30f. Sch. 32 020. weipolige Elektrode zur Schuckert Werke G. m. b. H., Berlin. 10. 4. 09. Galvanisfation und U Q a

statutenmäßige Anlage .

200 000 408 089 53 293

384 778

MRIIENDENAND.. E L A Vorschüsse auf Wertpapiere .- . Effekten des Reservefonds A : statutenmäßige Anlage . Effekten des Reservefonds B:

dem Unionsvertrage vom 77 15. 00 die Priorität auf Grund der Anmeldung in Frankrei vom 19. 3. 08 anerkannt.

42f. E. 14 366. Entlastungsvorrihtung mit Meotorantrieb für Brückenwagen ohne Gleisunter- brehung. Elsäsfische Maschinenbau-Gesellschaft, Grafenfiaden l CU._ 8. 209

42g. D. 2L 415. Verfahren zur Sicherung des Gleichlaufs zwischen Bildmaschine und Ton- maschine. Duskes Kinematographen- und Films Fabriken G. m. b. H., Berlin. 30. 3. 09. 42g. G. 27245. Sprehmashinenschalldose mit zwischen Schneiden oder örnerfpißen, welche in der Membranebene liegen gelagertem Nadelhalter. Stefan Grudzinuski u. Tadeusz Ber er, Krakau; E Ï “ps L. Gottsho, Pat.-Anw., Berlin W. s. 42g. I. 11 410. Sprehmaschine mit zwei oder mehr Schalltrichtern. “ria nas Talking T Es Co. G. m. b. §., Weißensee b. Berlin. 42h. L 5735. Sammellinse, die eine große relative Deffnung hat und durch eine ein ige defor- mierte Fläche s korrigiert ist. Na. Carl

Zeiß, Jena. A en leasörmiges Brillenglas.

ch 14. 11. 08. i. W. [51034] q ; Ly Mz A es Ae Die unterzeichnete Handelsfirma wird am L. Ofz fg. A. 16 702. Dampfbrenner mit Wärme- | 20b. F. 26 S840. ’\ttät 2 | 25b. V. 48 024. Bobbinetmaschine zur Her- | S R fa tp F 1052 433/36 Genannten zur Erfüllung des Uebernahmspreises. | tober d. J. mit Aktiven und Passiven an die Ea öriß Altmaun, Berlin, Nitterstr. 11. N Scene uu Fnd T A RrIgE, eie stellung von Spißenware. Bally, Latoud « 194 De Baumann, Mannheim, Waldparkstr. 5. | E E c : - 4. 09. i Yearcel F - &ourane, Indo-China; Vertr.: | j Villeurbanne, Frankr. * Nert+ - Ei b S S E j Die durch die heutige Generalversammlung festgeseßte Dividende von 15 °/ gelangt von jeßt Deutsche Geflügel Großzucht Genossen- Porzellanfabrik - chirnding 4g. A. 16755. Siebmundstück für Invert: | Camillo Nesek, Hamburg, Kaiser Wilhelmstr. E Pet geDe R: G: er A. Elliot, 36c. R. 26 708. Kessel für Wasser. obee ab gegen Einreichung der Dividendenscheine Nr. 15 der Aktien über M 1000,— mit / L150,—, der schaft e. G. m. b H Act.-Ges. brenner für flüssige Brennstoffe. Friß Altmauu, | 12. 1. 09. 26 B! 51 399 Verfabre G s stell Vampfheizung mit den Oohblrost ums ließenden

Aktien über 4 500,— mit (A 75,— bei der Gesellschaftskasse oder bei der Allgemeinen Deutschen De Us + L). übergehen. Berlin, Nitterstr. 11. 12. 2. 09. 20d. O. 6542. Nücsstellvorritung für ein. 4 \wesli Tan A “TAlbéfelfaureai Ma O Wasserkammern. _ Carl August Nothsteiu, Düssel«

Credit-Austalt, Abt. Dresden, sowie bei der Direction der Disconto-Gesellschaft, Berlin, zur G Wir fordern sämtlihe Gläubiger auf, uns ihre g. F. 25 6832. Dochtbrenner für Petroleum- | stellbare Achsen und Drehgestelle von Eisenbahn- Bi bes Gadbereitung: ‘Qu. b Pat. 919 909. Karl Un E eue 16. C l. e :

Auszahlung. ú D t L ¿f noch nicht fakturierten Forderungen sfofort bekannt t Otto Frank, Berlin, Passauerstr. 38. D alen, Openstsiat E TopleE Tethue Koppel Burkheiser, Aachen. 14. 9 } pairweise #0 Winkel aufeinanderitehe L UA

Dresden, 13. September 1909. e T E S) zu geben 20. 6. 08. UAft.-Ges. Lo omotivfa rif, Nowawes. 21. 5. 09. | 296 G. 27 805 Verfahren zur Herstell arietle im X ( anderstoß Ö ( ¿ i i 4 ns 2100 2 A : : V agalüblidtnnoe C A S Le E E ca, | &DY. . La Negse aen ZUT Wersteuung ] oder ähnlichen Bauteilen. Emma O. Moewes Dresdner Gardinen- und Spitzen-Manufactur, Actiengesellschaft. ? Schirnding, den 13. September 1909. 4g. T 37 R C 100 glichtinvertbrenner für MOE, Jn SA0D. Weiche oder Kreuzung für | in Lösungsmitteln leicht löslicher und leiht lösliche geb. Sul Zehlendorf b. Berlin Flensbur era Ca E a0 y L A ç b elbas icderla un A on s Preßgas. James Keith u. George ( eith, London; | Oberleitungen elektrisher Bahnen bestehend aus | Derivate liefernder 2e » dur itz | c 7 O 9 Otto Hönnicke. Oskar Dertel. Joseph Nösen. Paul Schelbach. . orze anfabrik S irndin Niet n S É r L R C I S t, / | Vertivale liefernder Zellulose durch Erhitzen. Otto traße 40. - 7. 12. 08. H D R tsanwälten 3 j S D e T S, Verle, | einem massiven O und an diesem angeseßten | Glum E Co., Dîren. 15. 10.08. 37c. D 21 115. Kehldachstein mit s\eitlißen

i n h: Z T ; Fri Pat.-Anwälte, Berlin NW. 40. 13. 6. 08. Zungen für die Fahrdrähte. Frank F. Venninug, | 30 R Pr D M riv s Oi s E E S E TLE r elche

[5193 Spinnerei und Weberei Kottern. ech è Gesellschaft mit beschränkter Haftung. - | Tübbinge aus Eisenbeton für | Vittébure. N Stg. c, Grant J. Be "8, d. F. 27321. Vorrichtung zur Heilung der Anschlußsteinen, die zusammen eine ende ebe

Ne Bilan per 30. Juni 1909. [51265] G. W. Fischer. Fe A. 04 116, L Tübk inge aus Eisenbeton für Pittsburg, V. Skt. A.; Vertr. : „Martin Matthees, Wurmkrankheit. Elisabeth Feldt, geb. Werner. Wali ‘bilden Dampfziegelei unt ca Q

iva. R ibi e G mad it jün m He E O Statidlaus Nalewstt {f til rkgas E Schächte, E dem Gefrierverfahren abgeteuft | Leipzig, Moltkestr. 36. 15. 4. 09. In 300 j “fi E zieg Uer

E E I BNFUUA Aa | ú Ot Nechtsanwalt Stanis aus Za LEOE t iht M [51251] é e ¿ ¿ M werden. Actien- esellschaft für Brückenbau, Für diese Anmeldun ist bet der Prüfun t äß 30D N 10470 G adebalter 1 it Nücke Hennigsdorf a/H. August Vurg Akt. Gef.,

M A M -Z E i “s 92 580 000. die Liste der bei dem unterzeichneten Bere Der unterzeichnete Liquidator macht hiermit die Tiefbohrung und Eisencouftructionen, Neu: C oie dit g 90. 3 ‘83 fung gemäß s et ME N “GrA 1b bin 1 b fe ele | Hennigsdorf a. H. 29. 1. 09.

‘Allgemeiner Liegen- L l Aktienkapitalkonto 2 430 000 zugelassenen Rechtsanwälte mit dem Wohnsitze in Auflösung der Werdauer Textilwerke Gesellschaft wied a. Rb. 22. 2. 07. dem Unionsvertrage vom ——— zie Priorität auf Ide S r e Schultern na dinken E 37d. U. 3069. Drehtür aus gegeneinander shaftenkonto . . 941 029/31} Anleihekonto Zon Bromberg eingetragen worden. mit beschränkter Haftung in Langenhessen bei Werdau 5c. B. 47 4383. Eimerkettenbagger mit sent. | i 14. 12. 00 federn en Armen. Zohan Ernst Nyrop, Kopen- | faltbaren und gegen die Türgewände s{chwenkbaren

Wasserbaukonto . . 300 O Lao * Fe: 298 000 Bromberg, den lid Se O bekannt und fordert die Gläubiger dieser Gesell rechter Leiter für Abteufs äte. Reinbold Buhl ZO An elung in 2e Dre mon Staaten Len) ertr: H: Springmann, T8 O 09 E. Flügeln. Bürns OQUll Uhrich, Atchison, V. St. A

Gebäudekonto A 1305 198/ Außerordentliher NRe- t Königliches Amtsgericht. chaft auf, sih bei ihr zu melden. Menteroda i. Thür., Post Keula. 20, 8. 07. * } von Amerika vom 15. 4. 08 anerkannt. See, Zal.-Anwälte, MO n N W. 40. Masa Vertr. : Ludwig Schiff, Pat.-Anw., Berlin 8W. 11.

Maschinen- und Mo- F | „} „„servekonto 0E U NE E: E Langenhessen b. Werdau, den 14. September 1909, 5c. V. 51 853. Berfafrol zur Dichtung der | 201. F. 27 307. Sperrung für die bei Fahr- | 20e. ¿P r A roe aua ug E E 9. 3. 07. / bilienkonto V oLili Ct a r O E Werdauer Textilwerke Tübbingfugen von Schachtauskleidungen. Reinhold eigen außer der Pee noch vorhandene De Z Geo A E Bois-Reymond, M. Wagner, L N Monde “ans a Ne O. as eiden

Allgemeiner Mobilien- | „ol, Amortijationsfonto . . N á Buhl, Menteroda t. Th. 29. 19. 08. Notbremse. Felten «& uislleaume - Lahmegyer- y Mak Me ar M r QGE E SDIONET, von Sehrungen an Türen u. dgl. na rt einer

Y Tonto | j O A ugang Sitte Lo, BGENGENe me Deionn kts Haftung Se 20 55S. Vorrichtung zur wasserdi{ten | werke Aft.-Ges., Frankfurt a. M. 15. ‘R 3 She Il, Erbinbiade Tkr M e Schublehre. wermann Krubka, Kiel, Waißstr. 77. ubaufonto 430 82 a. für Gebäude 4 9% in Liquidation. j Sd Flei ei satweisem Tübhbi sbau. | 201. S. 28 718. Einrichtung zum Betriebe | * 0s *ck: r Ale) GLL E | 12. 2. 09. A /

A “M M 18 227,98 Carl Jacob. Deutsche Solvay-Werke Bet Wer butggus Qr. elektrisher Kraftanlagen, insbesondere Bahnen: Zus. N E, L chortma M A0, 42e. M. 37 541. Wassermesser, bei welchem Bac uns Sa ; ene | [51505] Geschäftsüberficht der E Do Le HOE ¿_ Lat. 197604. Dr. Johann Sahulka, Wien; | panien; Vertr. : Arnold Allmenroeder, Rectsanw., | ein Rotationskolben iun Innern eines festen zy- Garn- und Tücher- | BE "0 706 76 C l-B Königreichs Sad 5c. F. 24 254. Verfahren für den Gruben- | Vertr.: A. du Bois-Reymond, M.

24 6554 80 . , 69 706,76 ommunal-Bank des Königreichs Sachsen T. 24 VBersahre / N 99 n L G ausbau, durch welches das Herunterfallen Her fich

Materialien u. diverse Arbeiterunterstützungs-

Vorrâte in der Ne- | fonto

paraturwerkstätte, | Sparkassakonto .… ..

RNaE und 89 186/01 A u: V

irtschast. . . O Kreditoren in laufender

Bares Geld und A Rechnung

eel, L 9 0D9/20 Gewinn- und Verlust-

955 063

Ee A arien a0 411 750 fönto : Guthaben hei Banken Vortrag vom Jahre

î in laufender 1908 165 134/89 eian n E Gewinn per 1908/09 128 446 u 293 581

10 231 583

2 063 200 11 199 992/89] 2 263 193|— | 110231 583/06

Gewinn- und Verlustkonto.

“M 4h | 786 196/01] Gewinnvortrag vom Jahre 1908 , .

87 93474} Spinnerei- und Webereiwarenkonto .

2 250-000,—

A 165 134 1 002 577

pa 1 —————

Gewinn vom Jahre | f 1908109 C ae 128 446,71

42h. Z. 5880.

Fa. Carl Zeis, Jena. 31. 7.

Leipzig, im Septem 42h. Z. 6079, Sammelndes Spiegelsystem für

Conmmunal-Bank des Königreichs Sachsen.

ths e en R ae bestehen. t

¿Friedri ellen, Gsjen, Ruhr, Witkeringstr. 16. | 22a. A. 14 448. Schaltanordnung zur Ein- Sh. 30 534. Nudolf Schuabel, Duisburg-Meideri®. Darlehne an Bezirksverbände ün Ge. 427 828,25 20; 8:07 : stellung selbsttätiger Fernsprechshalter „und ähnlicher A 08. Mudolf S L Hurg-Meiderich mend / . 19 138 645,33 5c. N. 9GES, Streckenausmauerung. Friedrih | Schaltapparate. American Automatic L ONIANE 33c. T. 13 541. Haareinlage. Thomas Porter Diverse Debitoren . . . 844 352,30 Fellen, Bredeney-Essen, Essenerstr. 32. 15. 2. 08. | Company, Rochester, V. St. A. ; Vertr. A. ke Taylor, Bridgeport, Conn., V. St. A.; Vertr. Mobiliar y p Ga. St. 1D 696. Malzentkeimungs- und Polier- Bois-Neymond, M. Wagner u. G. Lemke, Pat.- Paul Müller, Pat.-Anw., Berlin 2W. 61. 30. 10. 08° - E E Pasfiva 5 f ' maschine mit auf einer Welle angeordneten verstell- | Anwälte, Berlin 8W. 60: 22. 0. 07 Für dies ‘1 ld N if Bet be K Ée / : c Le) baren Armen. Isidor Steiner, München, Tegern- | 21a. B. 51 640. Aushülfss{haltung zur Ent- M T U A La prüfung gemäß Aktienkapital . . A 3 000 000, erlandstr. 92. 20. 1. 08 last Ole Ss (2 aal O S i 0/2 88 U ab: ausstehende Ein- scerlandstr. 92. T ALOE. i astung der Arbeitspläße in einem Bern|preWamnt | dem Unionsvertrage vom 7—=——ck die Priorität

“ablun 750 000,— Gd. G. 27 828. Vorrichtung zum Pasteurifieren mit Vielfachklinken. Paul BVlo, Düsseldorf, 14. 12. 00 s I ces leere E I O L von Vier, Wein, Milch und anderen Flüssigkeiten. | Herderstr. 15. 7. 10. 0& auf Grund der Anmeldung in den Vereinigten

Generalunkosten [51262] ; i s Emittierte Anlehns- Adolph Goetz u. Palmer Allen Jones, Grand | 21d. W. 81 399. Sgaltung zur selbsttätigen | Staaten von Amerika vom 7. 4. 08 anerkannt. Amortisation » a e E Bor Io hat sei E N and scheine bi bl L H 17 117 500,— i Napids, V. St. A. ; Vertr. : A. Glliot, Pat.-Anw., | Negelung von Gleichstrommotoren \{chwankender Be- | 34a. C. 16 803. ; arte Kocher für Gewinnsaldo: _|Zschu Ga lt ut tb 09 biefige Und eridit auf- noch? zu bezahlende 59 596,25 17 177 096.25 Berlin SW. 48. 19. 10. 08. : lastung. e goule Electric Company Ltd., | Petroleum und andere flüssige Brennstoffe. Angel Gewinnvortrag vom Jahre 1908 zur Rechtsanwaltschaft beim R 1g g HS lf Ae T dg 5 20. / 6f. N. 10 3293. Vorrichtung zum Ausgleichen | London; Vertr.: H. Springmann, Th. Stort u. | Francisco Chiesanova, Brüssel; Vertr.: Pat.- M 165 134,89 ge eben und ist deshalb heute în der Anwaltsliste Konto verloster Anlehns\Heine 449 500,— der Transportshwingen an Ra ung8anlagen | E. Herfe, Pat.-Anwälte, Berlin NW. 40. 29. 1. 09. Inwälte Dr. D. Landenberger, SW. D U E E

gelöscht worden. AIVGTIC ETGDILOTEN G ei e ain s e 09118978 u. dgl. C. A. Neubecker, Offenbach a. M. 22. 19. 08. | U e. S, 46 894, Shraubenspannfeder für | Graf v. Reischah, W. 66, Berlin. 22. 5. 08. 293 581/60 Plauen, 13. Se tember 1909. \ N Ad 4 176 725,30 Se. A. 16 562. Traghbarer Staubsauger mit | Meßgeräte. Hartmanu «& Braun, Akt.-Ges., | 34b. B. 53 887. Vorrichtung zum gleih- 116771235 1 167 712/35 Der Präsident des Königl. Landgerichts. Reservefonds B . 427 949,43 i doppelt wirkendem, hohlem Pumpenkolben. Nobert | Frankfurt a. M.-Botenheim. 3. 5. 09. mäßigen Teilen von runden Kuchen, Torten u. dgl. / heutigen Generalversammlung wird der am 1. November l. J. fällige | [51261] Pensionsfonds 50 826,47 Arnold Allen, Chicago; Vertr. : A. Gerson u. G. | Me. R. 28 432. JInstrument zum Messen der | Alexander Vieneugräber, Lüdenscheid i. W. 10. 4. 09. Nach Beschluß ae )eu O ¿ G von heute Li bei unserer Gesellschaftskasse hier, Der Rechtsanwalt Bruno von Wrese in Thorn Unterstüßungsfonds für Gemeinden Sachse, Pat.-Anwälte, Berlin 8W. O1. 28, 12.08. Leitfähigkeit der Haut des mens{hlichen Körpers. 34c. Sch. 31 491. Schuh-Bürstmaschine mit Coupon Nr. 36 un sf unte b den (ümtlicen Filialen sowie bei dex LNe ek ist auf seinen Antrag in der Liste der bei dem| Sah 6 914,34 8b, G. 27 395, Tasterkluppe für Gewebespann- | Reiniger, Gebbert & Schall, Akt.-Ges., Erlangen. liegend angeordneter umlaufender Bürst - Trommel. bei der Kgl, Hauptbank in Stutt R v0 [öft L hiesigen Landgericht zugelassenen Rechtsanwälte heute | Auf neue Rechuung (no zu bezahlende und Trockenmaschinen. Fa. C. A. Gruschwit, | 1. 5. 09. j eter Schmid u. Meriau & Lüthy, Basel ; Vertr. : bergischen Vereinsbank in: Stu v di . gelöst worden. ae a e Ae 3 05D, Olbersdorf b. Zittau. 7. 8. 08. i ; 21f. M. 36 846. Anordnung von E . Neubauer, Pat.-Anw., Berlin 8W. 61. 27. 11:08 P L Rer Der Vorstand Thorn, den 13. September 1909. er 1909. Sd. B. 50257, Washmaschine. Ferdinand für elektrishe Metallfaden-Glühlampen. obert | 34c. W. 31 678, Pußvorrichtung für Fenster- ex Bn i + Der Landgerichtspräsident. Braáf sen., Ende b. Herdecke a. Nuhr. 22. 9. 08. | Müller, Berlin, Bevernstr. 6. 11. 1. 09. scheiben. Hermann Westfehling, Lübeck, Essen-

E s Sau. F. 26 510, Verfahren zum Reservieren von Uf. S. 27277. Bogenlampe mit Nauch- | grube 13. 5. 8. 09.