1909 / 227 p. 29 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

d Î G -

C h i 2 5 i _: | s : i h. Den Mitgliedern Gelegenheit zum Ansammeln ¡hrifnummern 5720C, 553, 568, plastische Erzeug- | 1909 anzumelden. * O / 1 e i O i: Zustire alversammlung zugleich | In der Generalversammlung vom 15. August 1909 . f A E ist 3 , angemelde : zumelden. * Offener-Arrest mit Anzeigepfliht | Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 25. Oktober 1909. M 4 ; Zw Önitz. 53889] | mit Zusrciomung der Gener i N wurde die durchgreifende Abänderung des Statuts | vo# Spargeldern zu geben. Der Verein nimmt zu se Schußfris die ra img M 14. August | bis 14. Oktober 1909. Erste Gläubigerversamms- Anmeldescit bis 25. Oktober 1909. Tar h A ia E e Dae bren i NOmeass

, inTetragen | Nechner sein kann. Nechtsverbindliche ens- i | i von seinen Mitgliedern auch Spar- 9, Vormitta ; l 4 ; L an Handelsregister ist heute eingetrag eiae und Zegnung für die Genossenschaft er- WMscstolien. a iznd n per O D ares ao A4 s ‘Mettmann, ben 16. August 1909. wai L Divid 7 on allgemeinen Prüfungs- Wahl ems cten gBerwalters und allgemeiner | Verwalter: Kaufenann Leberecht Erxleben hier. T ca Blatt 75 (437), betr. die ofene Handels- [Bgen N as E li s Ne J R Die R linen «fblan unter der Firma min-| Den 20. September. L Pa 4 Königliches Amtsgericht. 11 Uhr, Zimmer Nr. 4 9, Vormittags Propo 11 Uhr 3, November 1909, Vor- ZUOE A S t a Sn A esellschaf! Kazda & Becher in wönißz: Die | und ein weiteres Wlitgtted de L eit [destens von drei Vorstandsmitgliedern unterzeichnet Landrichter Hu Tk. berhausen, Rheinl. [53420] Erfurt, den 21. September 1909. y GIE L September 1909. nmeldung der Konkursforderungen bis zum 31. Dfk-* Ge cllidas al aufgelöst. bi E eselhafter Ber, h e Bei Mog werden. in der Verbandskundgabe in München. Zabern. Î « [53953] M Bekanntmachung. Der Gerithtsschgziber des Kgl. Amtsgericfts. Abt. 9. Königliches Amtsgericht. Abt. 18. i Oftober Ton Drrucas A0 ubr, August ‘Fagda führt das Hardelögeschäft unter der | Zu Mitgliedern des Dorstanda wurden in der | München, I E E f „Vékofsen Sauer D ba co M E E ‘tag! | S, dag Konkursverfahren, [53703] | Memel. Konkursverfahren [53695] | und allgemeiner Prüfungstermin am 2. November ; t: eneralversammlung gewählt: d A E | n da n , «Gand Î WMiinge! y z ; - eber das Vermögen der offene 8s das Vermö aui 1999, Vormittags 9} Uhr. p auf Bi R 20 die Firma Manfred Sievers e) August Meyer als Vorsteher, i St. Blasien. Genoffenscha HERCRIREE, A L etifes Verein lage: us Genoffen: lier Blastisthe Erzeugnisse, Nr. 1080 vers n gewalt u Firma „Gebrüdee Trumpelt/ in Löhrde in Schwarzort it E Sas Wernigerode, den 22 eptember 1909. . Ÿ : : L L k 7 s ä t : - 14 4 1 . j t 7 Si Veh ee Ÿ e g E D . Bn, "n 1 : j in Thôlheim und als deren Inhaber der Baumeister | 2) Milt Spith fümtlih in Untermarhtal. | O3 1°" cüpda Landwirtschastlijer Konsum: | schaft mit unbeschränkter Haftpflicht“ inLupstein jugfrist 10 Jahre, angemeldet 17. August 1909, | und Hermann Trurwpelt Drechsler daselbs) if beate | verfahren exdffnet. Der anfrnorn Mar rute Ai ana E R Ss L aiEa E De aliót "Liste ober -Gritussen“ {fc "wahres “verein und Avsitverein+ Blalittald,- -oinges f etngetragen: E Ver Wiiealvenainiklina ‘vom 8 isen: ber -18.- Augusi-230dr- -roennne „Morning 9 Uhr. dex Fonfurs aröfnctarstegr Vert iren Banet i eum Konkursver aller rad e AKen. h I O | M Königliches Amtsgericht Zwönih, der Dienststunden des Gerichts jedem gestattet. Las Genossenschaft mit S F 12 Si ) De it G eei f a na N Königli bes Amtsgericht. ui : Us fsanwalt Seyfart in Greiz. Anmelde- | kursforderungen sind D Sf S E Ra 1909 bet 8 dei Kortux2verfahrcn «iber vas Vérmögen des N am 22. September 1909. Den 21. eiter Setfri» Ha O as eris E ift bes Vorstand ausgeschiedenen Vereinsvorstehers Aerer erhausen, Rheinl. [534191 | lung ne Dritte erla den Cane he Erste Gläubigerversamm- Belneane boo Siam e es. N M [53939] Bn ertretungsbefug q Ludwig Mol in Lupstein n A O n das Mustershuzregister ist eingetragen für a 21. Oktober 1909, Vormittags E uhr. L ube, Termin ans ed Es anderen d de e die Bestellung eines , Sin hiesigen Genossenschaftsregister ist heute bet St, Blafien, 21. September E E T werten. E Firma Ce Glasfabrik, Funke «& i ieg ay Sl t 1909. Forderungen den 19, November 1909, Vor- O Termir®vor dem unterzeichneten Genossenschaftsregister. A Lea dngctiages a Sechweinmnit A [53945] Zabern, f ferliches Amis richt E Hialon in Wftshifform, S 2070 Der Gerichtsschreiber des Fürstlichen Amtsgerichts : Zimmee Nr. 6 “Dffener At 2E Rd 10 Îbr, anten 1 E | , ») j e G. m. v, P: O - ' C OLIELES, 31 dat aiserliches Amlsgericht. tische Erzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre ¿ Sekretär Noth. “di ; : i uet, Aken, / ; A baer ea pes Magen iei A Februar ded folgenden l: Mir | Der Bors In Unser GenossensGasre Ner N Spar, und Zittau. Y [53954] “4 ‘am 21. unt 1909" Bot, F U, N Grevenbroielt R ee E L Carentes L S d Königliches Amtsgericht. Darlehenskassenverein , am leßten Februar | res. Der Vor- | unter Nr. 12 eingetragenen s O : j Pana) | Cd Ven 29 U 100 {Tre ‘oich. Konkursverfahren. [53749] E ree Premver 1909, gliches Amtsge a p t für den + $e- n das hiesige Genossenschaftsregister 11 is ein Oberha t, den ugut 1909, 4 R j A _ Lemplin, Gerichtsschreiber A i; Genossenschaft mit unbeschräntter Baftpfidt | siand, handelt ag usen, bin un gichnet fir dn | Dalehuölae Ser aufen eter "beiten q | gegen wardin auf Val, 35, die Einlaufs. oniglihes Antiegeridt ge e ete aden db Rolonsalwaren: | tes Königlider neger. Abteilung 4a. | Des" K Gnttgeridt Angebnea Tat mit BGhd Mi Beg der Gereralammungn anes | Eupen, 2 Spe Ange Seehausen ntra o t Behicig den | du, Metau - cingetragen Genossenschaft mi ; tiren, 4, L, mnbefannjen Ausenlbalisors, wies | Neun Wg Waare Besannimachung, [53744] | por Becken ter 'Aurge Weise Unt Wol 9. Mai 1909 und 4. Juli 1909 wurde eix neue Königliches Amtsgericht. Gottfried Nuelicke verstorben ist. Schweiniyt, R ; Sitz: Zitt Der Konkur e heute, am 23. September 1909, “Nachmittags Durch Beschluß des Kgl. Amtsgerichts dahier vom | 217 SFrLgen DCL OEIEÍeA eißi- und Woll- Statut angenommen. Hervorgehoben wird: Die Graudenz. [53576] | 20. September 1909. Königliches Amtsgerichk. ige zin R (ei dit M R ber Einkauf E . 12,10 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der 22. September 1909, des Vormittags 11 1 Ubr, ist warengeschäftsinhaberin Pauline Kuab in Zeichnung des Vorstands geschieht rechtsverbindlich “x hiesigen Genossenschaftsregister ist heute unter hwerin, Warthe. [53946] Gegens and des Unterneh e Las E iben kern. Konkursverfahren. [537181 Geschäftsmann Trippen zu Grevenbroich wird zum | über den Nachlaß des daghier am 30. Juni 1909 Augsburg als durch Zwangßvergleih beendet auf- in der Weise, daß mindestens drei Vorstandömitglieder | 27 die Genossenschaft: RoImiK, Einkaufs- | ® Zn unserem Genossenschaftsregister ist bei der unter | gewerbe, Der “Bertauf findet aud an Nichtmit- Mr 12 996. Ueber den Nachlaß des Taglöhnexg | Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen sind | verlebten Kaufmanns Friedrih August Karl | M: zu der Firma des Vereins ihre Namensunterschrift und Absatzverein. Eingetragene Genossen- } Nr. 7 eingetragenen Genossenschaft „Stärkefabrik C iodo A O lan res ¿fob Merz in’ Renchen wurde heute, am 18. Sep, bis zum 14. Oktober 1909 bei dem Gericht an- Theodor Lichtenberger das Konkursverfahren er-. gevnea, den 23. September 1909. ; hinzufügen. Die öffentlichen Bekanntmachungen 2 schaft mit beschränkter Haftpflicht mit dem | Blesen““, eingetragener Genossenschaft mit be- $0. August 1909. Die Haftsumme jedes Genossen Pnber 1909, Nachmittags 4 Uhr, das Konkursve zumelden. Es wird zur Beschlußfassung über die Bei- | öffnet, der Rechtsanwalt Girish hier als Konkurs- er Gerichtsschreiber des K. ‘Amtsgerichts. folgen unter der Firma des Vereins und von min- | Sib 'in Lessen, eingetragen. Statut vom 23. August schränkter Haftpflicht in _Blesen, eingetragen beträgt einhundert Mark, Jeder Genosse kann sich jun eröffnet. Verwalter: Emil Huber, Kaufmann | çtaltung des ernannten oder die Wahl eines anderen | verwalter elte ene. Arrest ersen, die | Borlin. Konkursverfahren. [53737] destens drei Vorstandsmitgliedern unterzeichnet. 1909. hene cstaud des Unternehmens ist en Hi worden, daß an Stelle des Ott Peters in Blesen auf chstens zehn ‘Geschäftsanteile beteiligen. Di "Renchen. Offener“ Arrest mit Äuzeige- und An- erwalters sowie über die Bestellung eines Gläu- T E 1 . Anmeldefrist auf 11. Oktober 1909, In dem Konkursverfahren über das Vermögen e

Aschaffenburg, 20. September 1909. meinscaftlihe Ein- und Verkauf landwirt\caf der Vorwerksbesißer Albert Lange tn Vorwerk Blesen | Bekanntmachungen der Genossenschaft geschehen unter eldefrist bis zum 14. Oktober 1909 einschließli; S 1e ter Rec U e Geensänke E Pr M ltiace na is A T der edie Kauisinazn Margarete Kae ann l O C f , C - , LGA z 3 M u

L Cricuan N je De 1 zor ählt worden ist. Schwerin | ; : ; | N ite Gläubigerversamml „einjchUleglic) rzeugnisse und Bedürfnisse. Die Bekanntr gen | in den Vorstand gewählt wbrden ist. )werin | ihrer Firma, gezeihnet vom Vorsißenden des Bor- ¡je Gläubigerversammlung und allgemeiner Prü- | ünd zur Prüfu » ihtsgebäude hier, Sibunas\ : Ó t

G t n Vorstand in der Weise Soytember 1909. nigliches | tine | D L arrer j z stermin: Dienstag, den 26. O zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf | gerich18g ehter, Sißungssaal, festgeseßt worden. | Wernicke & Co., ist Termin zu i e R 17 & Genossen\casttr j ist in A S a Ta | se | a. W., den 17. September 1909. Königliches | {ands und dem Geschäftsführer, gehen sie aber vom ingstermir g, den Vfktober 1909, | Freitag, den 22. Oktober 1909, Vormittags | Neustadt an der Haardt, den 23. September 1909. Sltubigeebertimmatane zweds Beschlußfaffun über

Er

Eu E T C E N

C T C E

h sregisters ist in ; wenigstens zwei seiner Mitglieder unter bie “Amtsgericht. Aufsichtsrate aus, unter Benennung des Aufsichts- \achmittags 44 Uhr. : fto ; m in der Haardt, den 23 Se N | cene Ne. 14 dos Genosen lgenoten: | Fitma der Genossensüaft tre Untersährifion "ehen: | C nte, Befannimadung, [63047] | rals und qeeihuet von desen Boriißentem, fes in - F horn, 19, Septemgr Hn gs: Chri, | (l, Termin enberaumi. Allen Perlonen, weise ene aufmann, & Streit cu ten'7 tober 1909, Vormitiags L Ne i E ie Genossenschaft genügen di l i : ( egi in- | der „Verbandszeitung für die Schneiderinnungen Der Gerichtsschreiber Gr. Amtsgerichts: Christ. Lermin l onen, nann, K. | S eihrende ? 9 mit beschränkier Dastpslicht“ heute folgendes Bein ir die Genossenschaft genügen d Prei: Heute wurde in das Genossen|Gastreg üer n Fa ch0 09 imer und Thü etm zur Konkursmasse gehörige Sache in Besitz haben | Posen Konkursve 96851 | vor dem Königlihen Amtsgericht Berlin-Mitte, Neue mit beschränkter Haftpflicht“ heute folgendes Zeichnen für die Venosen ieder. Die Bekannt- | getragen, daß an Stelle des Sosef Deußmann zu | Sachsens, der Sächsischen Herzogtümer und Thü- , schersleben. [53681] | oder zur Konkursmasse etwas \{uldig sind, wird auf- ° „Konkursverfahren. [53685] | Friedri Lite 19/14 E Co a - Neue i | risten zweier Vorstandsmitglieder. See horn ct v4 Mng: 8 Mi ri ¿ 1 bon | ringen8“. E Kg Morvaünon Kas L R apho ite E 14D / Veber den Nachlaß des am 19. August 1909 Friedrichstraße 13/14, III. Stock, Zimmer 106/108, eth Wed: thle» Brandt zu Aidenbor | chan niger Jur tes Blati Mas zu orn | Phgtitet u bes Wilbeim Bot dene e: r |" "Mlgiter e Borstards sus die, Seite PPlbnmaus ‘e User sleven Mone Aeu | ltch ne ge ielsen au ble Veevliatns | Bectngs [lere n ntinenpägsiers Qt | "Wealln, dey 17, Scptemier 199 if 8 de ; ieden und an feine | oder, falls diejes Dlatl eingehen |oLre, E P ; iat s eda d: | meister Reinhold Mendner in Zittau, Vorsitzender, S selbst, if beute 99 So rio i Sitte e enni Ul heute, Nachmittags 5 Uhr, das Kon- s E Deplember 1999. j S le d 2 dwitt Genst Bräggemann 0s dliden: Deutschen Reichsanzeiger und war so lange, 98 | M. U, D. r E gei E ilbelm Ld: L Spigter daselbst, stellvertretender Vorfißender, E S A 1 Mi 40 Se e : von „dem „Besipe der Sache und _ von | kursverfahren eröffnet worden. Mettvalter Kauf- Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts dor gewi L i durch BesMluh der ement wird, Das Gesa djahr Browsitt gr Pla roama as S E und Marx Lanz ebenda ‘Geschäftsführer. e averfäbben eröffnet Der. e faen Wu bbgelonderte:L Niebicung U Mis E ger E la pndaet Ernst Kobliß in Posen. Offener Arrest mit Berlin-Mitte. Abteilung 84. | : nl t 1 es s. Die H Sinzig, den 11. August Die Villenserklärungen des Vorstandes we is i ee Saa chWluUy | S i DesrieDI( ruch nehmen, dem ige- sowie Anmeldefrist bis : : ABUTO E Ea R 3A U 7 e liches Amitger mnltgeridt. 1. endet mit de 1 30, Jui jedes Jahres, Die Hast P en L N eier e Ugen, e vömilalies Z E tange in Aschersleben ist zum Konkursverwalter | Konkursverwalter bis zum 15. Oktober 1909 Anzeige O Gg enedelryt e zum 10. Dftober | Berlin. Konkursverfahren. [53736] s ——— summe beträgt für Ges afts teil 1000 e Mou Amtsgeriit. dur mindestens Pes Woran pom t U O nannt. Konkursforderungen find bis zum 16. Okf- | zU machen. t i 20 gerver)ammlung und Prüfungs- In dem Konkursverfahren über das Vermögen der | Die B ciu he jen ‘af nehrer ifts, S ved abgegeben, daß sie s Firma der Genofsen- ber 1909 bei dem Gericht anzumelde Al Ls D Köni liches A its iht j G L ermin am 0. Oktober 1909, Mittags Ko nandita telbar m M ter a er Am Genosse | dee | De s jevodh-tann ein Genols hochstens Sögel. [53948] | schaft ihre Namensunterscriften beifügen. rifungstermin ist auf den 27 “Oktober 1909, O LS Uhr, im Zimmer 26 des Amtsgerichtsgebäudes, | Berlin, Prinzenstr. 23, ist zur Abnahme der Scluß- Fm Genossenschaftsregister ist bei dem Trebatsch’er | anteile ist gestattet, jedoch kann ein Genosse stens Fn das hiesige Genossenschaftsregister ist heute unter | Die Einsichtnahme der Uste der Genossen ist während “rmittags 10 Uhr, Zimmer Nr. 8, anberaumt, | Valle, Saale. Konkurseröffnung. [53714] Mühlenstraße la. _ rodiiing des Beamaliees ferde La Mai Le Darlehnbtassen - Bere l Eng rage Ge- a E Regu O D Sal Nr. 26 eingetragen die Genossenschaft : Err i 6 der Dienststunden S QUYE E gestattet. : fener Arrest mit Anzeigepflicht bis 16. Oktob LTAOO. Haug das Vermögen der Witwe Heuriette Posen, M Bonioldee ia Gläubiger über die Erstattung der Auslagen und die Trubats eingeiragen worden: Fleischermeister | Thomas Brod zu Les o. Majewski zu | swaftliher Konsumverein, eingetragene BVe- | Zittau, den L. Se Amtögerid Veröffentlicht. Aschersleben, den 22. Sep, | Neinhardt, geborenen Blofßfeld, zu Halle a. S. öniglihes Amtsgericht. Sewährung einer Vergütung an die Mitglieder des E L in Sabrodt is Se erftands: Ce Di o Feen E va “Gerosfen ist nossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht zu Königliches Amtsgericht. nber 1909. i s ist heute, Mittags 12 Uhr, von dem Königl. | Rappolts weiler. Konkursverfahren. [53738] | Släubigerausshusses der Sghlußtermin auf den D E N éles@itdenen Ga Gi Er 4 Ses e ide t ‘Gerichts jedem ge- | Neubörger. : Schulze, Amtsger.-Assistent, Amtsgericht, 7, zu Halle a. S. das Konkursverfahren | Ueber das Vermögen der Firma Gebrüder | 2; Oktober 1909, L LOES 10} Uhr, vor s rod h a ausgeschiedenen Gastwirt Ernst E der Dienststunden des Gerichts 1 g Der Gegenstan O i brauds Must erre gifft er Gerichtsschreiber des Kgl. Amtsgerichts. L S B E Oer Fend Aue wu Len it S DepelfasNseRe Eierteigwarenfabrik ee 1E 3. G dh I I ar Friedrich- e a, | j E Ge j in des adi ctsch li en j Ï d L a E on Zu Dey C S1 V aße U. 2 ener rre mi An- in a o tswei e : E 4 L ; 2 ; "Stb j s E O : Beeskow, den 18. September 1909. Graudenz, den 10. September 1909. tf en E ftfnden des landwirtschaftlichen Ì d Belzig. Konkursverfahren, [53696] zeigefrist bis zum 22. Oktober 1909 und Frist zur Sräulin daselbst UES E M E erlin, den 20, September 1909. Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. Betriebes; ae (Die ausländischen Muster werden unter leber das Vermögen der Firma Berliner | Anmeldung der Konkursforderungen bis 16. Oktober | 1909, Nachmittags 4 Uhr, das Konkursverfahren Der Gerichts\hreiber des E Amtsgerichts [53933] | Weiligenstadt, Eichsfeld. [53940] | 2) gemeinschaftliher Verkauf landwirtschaftlicher Leipzig veröffentlicht.) “dg rae Me O beute, am 22. September 1909. Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner | eröffne. Der Geschäftsagent Emil Fritsch in Berlin-Mitte. Abt. 83. gg gs Statut vom 6. September 1909 ist M ‘pee Wahlhäuser Spar- und Darlehns- | Erzeugnisse. : Emmerich. [53750] RA ee a ars Map: das Mer sahren Prüfungstermin den 25. Oktober 1909, Vor- Rappoltsweiler wird zum Konkursverwalter ernannt. | Bielefeld. Sou cio Nach dem Sla e L und- | ka Genosseuschaft mit | Den Vorstand bilden : : Ú 8 M ister ist eingetragen: AMeL Ler Kauf Griß riedri hier wird | mittags 10 Uhr, Poststraße 13—17, Erdgeschoß | Offener Arrest mit Anzeigepfliht bis 18. Oktober | Das Konkursverfah ib : Ö cin Lo Genssenscchaft, eingetragene Ge- | unbescchrünt r Haftpflicht ift heute i C Kolonist Nudolf Jansen in Neubörger In das Musterregister Ul eingetragen: m Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen | links, Südflügel, Zimmer Nr. 45 1909, Anineldefris : N Das Konkursverfahren über das Vermögen des E eingetragene Ge: | unbeschrünkter DafpN Min worden: Der Gast | 2 Kolonist Hermann teul Nr. 41. Firma Johann Breitenstein G. m. hd bis zum 10. Oktober 1909 bei dem Gerichte ( D Laa fat Anineldefrist 11. Oktober 1909. Erste | Kaufmanns Gustav Recfsik zu Hillegossen wird

s A : Gli r fo n: Der Gast- | 2) Kolonist Hermann Niedemann in Neubörger, C K ; j ck » a x ; 5 - C [ Halle a. S., den 22. September 1909. Gläubigerversammlung und Prüfungstermi ach erf 8 SWluß in3 bi uossenschaft mit unbeschränkter Ha tpflicht““ zu | nossenschaftsregister eingetragrn worden er Gas / Kolonist SFohann Schmitz in Neubörger. b. H. zu Emmerich, ein verschlossener Umschlag zumelden. Es wird zur Beschlußfassung über die | Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. | T9. Oktober 1909, S 11 Ube. ap nas erseegier Abhaltung des Shlußtermins hierdurh

i i if ) 3 4 it Abbi 2 43 Modellen von Gebrauchs- We i U j C des reslau errihtet und heute unter Nr. 119 des | wirt Adolf Hiebenthal ist aus dem Vorstande aus ; Qa ai , | mit Abbildungen von to : eibehaltung des ernannten oder die Wabl bte U E De t : : i Been Hafióregtsters eingetragen worden. i etreten und an seine Stelle der Rittergutspächter d Die an e S E eat ber ae gegenftänden aller Art, hergestellt aus Weiß- oder Lin Verwalters sowie Aber: die Bestellao ca _Abteilung 7. Kaiserliches Amtsgericht zu Rappoltsweiler. Bielefeld, den 18. September 1909.

Gegenstand des Ünternehmens Nen bur An: Ferdinand eaen zu Manlbaten i Den A der G senschaft, gezeichnet von zwei Vorstands- chwarzblech in Verbindung mit Messing, U Sn jläubigeraus\{usses und eintretenden Falls über Mer E i; ¿ [53707] | Reutlingen. [53986] Königliches Amtsgericht. schaftliche Verwertung von Grundstücken durch An- | gewählt. CESEHON E Se ge mmlinger Zeitung, nah deren artiger Weise lackiert und dekoriert. Nr. 1486 Zahn- ¡$132 der Konkursordnung bezeichneten Gegenstände Ueber das Vermögen des Privatiers Ernst K. Amtsgericht Reutlingen. Bremerhaven. Konfurêverfahren. [53710] und Verkauf. Bekanntmachungen erfolgen unter | Heiligenstadt, den 20. September 1909. [aitalievern, n E N Bete Ge ‘ralversammlung im | stocherhalter, 1487 Speisekartenständer, 1444 fden 12. Oktober 1909, Vormittags10 Uhr, | Hemmann und dessen Ehefrau Vera, geb. | Ueber das Vermögen des Gottlob Wucherer, | Das Konkursverfahren über den Nahl ; des der Firma der Genossenschaft, gezeichnet von zwei Borigliches Amtsgericht. TIII. ge en ad mre d en Generalver g Schwammhalter, 1443 Schwammhalter, 1496 Wand- hd zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf Zeiß, zu Saunover, Theaterstraße 15, wird heute, | Bäckermeisters in Reutlingen, wurde heute, am | 31. Dezember 1908 verstorbenen Se mpncem as ters Vorstandsmitgliedern in der Monatsschrift des wia Hirschbersg Schles. [53941] Die Willenserklärung und Zeichnung für die Ge- Ea B19 M ente, 1407 R ù S n ait E. Latten e ags 10 Uhr, das Bo Eaoecibren "dne Reds Ls N E T Sfnet S 91 E das Kon- | Gerhard Kaftens zu Bremerhaven ist nah er- Fischen Bauernvereins. F {h ftsre ister ist unter Nr. 33 ein- Fenschaft muß dur zwei Norstandsmitglieder er- | Nenage, L412 Ag, Ale o! 479 r dem unterzeihneten Gerichte Termin anbe- Me L T, e G P Sanwall Vr. | LurSbersahren eröffnet. Konkursverwalter ist Bezirks- | folgter Abhaltung des Schlußtermins durch Beschluß

ie Willenserklärungen des Vorstands erfolgen Im Genossenschafksregi E nojjenqar me TSiont in de Reif daß | Hohe Fruchtschale, 1476 Korb Ziegelmuster, 147: jumt. Allen Personen, welche eine zur Konkursmasse | Lever 111. in Hannover, Schillerstraße 32, wird | notar Quenzer in Reutlingen. Offener Arrest, An- | des Amtsgerichts hierselbst vom 22. Seytemb j ; : Mitgli j î die Spar- und Darlehnskafse, cinge- | folgen; die Zeichnung geschieht in der Welle, daß Flaschenunters 1488 Tafeldekoration, 1489 Tafel- C r A | y S zum Konkursverwalter ernannt. Konkursford e 9 Sr) 1 LLEA T : g om 22. Geptember 1909 durch mindestens zwei Mitglieder. Die Zeichnung | L eaen: Genossenschaft mit unbeschränkter | die Zeichnenden ihre Namensunterschrift der Firma | Slaschenunter|aß, 129 : 9 X ard hôrige Sache in Besiß haben oder - zur Konkurs- | fd bi \ y kursforderungen | zeige- und Anmeldefrist bis 16. Oktober 1909, erste |. wieder aufgehoben.

i i 4 itgli : : : E F g forc 90 Tafeldeko 1492 ovale Jardlî- Lat L PE ; E ‘L7, | find bis zum 1. November 1909 bei dem Gericht Gl bigervers lun E, L l S „geschieht, indem zwei Mitglieder der Firma ihre | tragene C R Site in Schwarzbach. Das | de Verosonschaft beifügen. dekoration, 1490 Tafeldekoration, 14 rer ase etwas \uldig sind, wird aufgegeben, nichts Me Ae agi: 7 rag erihte | Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungs- | Bremerhaven, den 23. September 1909. ‘Namensunterschrift beifügen. Vorstand: Ale ander MANpltnse m e 57 alu ust 1909 * Ge Ñ A / sts der Genossen {t in den | nlere, 1000 Ofenvorseßer, 999 Ofenvorsetzer, 1446 den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu anzume en. tse C läubigerversammlung den | termin am Samstag, den 23. Oktober 1999 Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts :

: De, S atie Sen 909. genstand Die Einsicht der Liste der Genossen 1 in der Hr 7 F » 1448 Yeudhter, 1412 M M : R zl | 22, Oktober 1909, V ttags 10 ¿ N 18) ÊT mtsgerichts : Dinter, Oberamtmann in Bittendorf, Carl Frank, | Statut NAaSIErs (Fe Ms ieb: etné Sp. d | oi A Gerichtsschreiberei jedem gestattet. Jardiniere, 1447 Jardiniere, 1449 Leuchter, 112 isten, auch die Verpflichtung auferlegt, von dem | 27: E EESERY Uhr, und | Bormittags 11 Uhr. Lindemann, Sekretär

r l 4TH ; wiedler, | des Unternehmens ist der Betrieb eines Spar- und Dienststunden der Gerichts) reibere 1 gel S 1 mit Besen, 1460 Dekor 80 Korb, 1469 besike Lo N Maia wte grd Mind * | Termin zur Prüfung der angemeldeten Forderunge S orihtéSrothor D j i Ï Gutsbesiger in Beipenbeg, Kreis Nes Darlehnskassengeshäfts zum Zwecke : s (S8 Sögel, den N E eridit S albler, 1494 Dekor 80 Blumenständer, 1453 A e x Le Sache E D taus auf den 15. November 1909, Vormittags h N Mtosreiber E E Bromberg. Konkursverfahren. [53692]

Die Einsicht der tiste der Genossen is während | 1) der Gewährung von Darlehen an die Genossen Königliches Amtsgericht. Dekor 80 Abräumkorb, 1480 Dekor 80 kleine Bota- Anspru nehmen, dem Konkursverwalter bis zum 10 Uhr, vor dem unterzeichneten Gerichte am | Saulgau. [53742] | _ Das Konkursverfahren über das Vermögen des der Dienststunden des Gerichts jedem gestattet. für ihren Geschäfts- und Wirtshaftsbetried, Tzrde- | Soltau, Wann. [53950] | nisiertrommel, 1481 Dekor 80 - große Botanisier- j, Oktober 1909 Anzeige zu machen. Clevertor 2, Zimmer Nr. 6. Offener Arrest mit Kgl. Württ. Amtsgericht Saulgau. Kaufmanns Eduard Cont in Bromberg, D Breslau, den 17. September 1909. 2) der Erleichterung der Geldanlage und Forde- Im Genossenschaftsregister ist bei der Molkerei- | trommel, 1366 Dekor 80 Butterbrotdose, 1439 Königliches Amtsgericht in Belzig. Anzeigepflicht bis zum 22. Oktober 1909. Ueber das Vermögen des Nobert Häfele, Kauf- A TolE 149, wird nah ecsolater Abhaltung

Königliches Amtsgericht. ring des Sparsinns. d: Julius Strauß, Weichen- genossenschaft Neuenkirchen i/L., e. G.m.u.H. | Dekor 80 Palmenkübel, 1440 Dekor 80 Palmen- én Biber Se 5A Königliches Amtsgericht, 11, in Hannover. manns in Altshausen, wurde am 22. September | des Schlußtermins hierdurh aufgehoben. E 7 26 _ Vorstandsmitglieder sind: Zulius Strauß, 7 am 16. September 1909 eingetragen : fübel, 1463 Dekor 80 ovale Jardiniere, 1493 Igen, n. Konkursverfahren. [53989] | yorichow Kontucév 27 | 1909, Nachmittags 44 Uhr, das Konkursverfahren Bromberg, den 18. September 1909. Colmar, Els. Befanntmachung. run steller, Emil Seibolt, Lehrer, Heinrich Scheuermann, | "Der Hosbesier (Vollhöfner) Georg Baden in | Dekor 80 Papierkorb, 1495 Dekor P. Poren Messer- leber den Nachlaß des zu Büdesheim wohnhaft | eher das Vermö. n ErIRTrEN: t [53688] | eröffnet. Konkursverwalter: Bezirksnotar Wörz in Königliches Amtsgericht. Fn das Genossenschaftsregister Band 1 wurde el | Stellenbesißer, Feen Beier, Stellenbesißer, Paul Hiddingen i aus dem Vorstand ausgeschieden und | forb, 1460 Dekor P. Poren Korb, 1461 Dekor P. wesenen und daselbst verlebten Winzers Johann Wilhelm "ae ögen des s auun Eee Altshausen. Offener Arrest mit Anzeigepfliht und | wromber Q S ega cu Nr. 13° paar gem Dee e. G. | Neumann, T ave R A Schwarzbach, an seine Stelle is der Pflugkötner August Dg Poren Korb, 1440 Dekor P. Poren Palmenfübel, pp, Tunkengeimer wird beute, am 20. Sep- Natkenow wir ne s 2E C Moa Anmelsrist: 16. Oktober 1909. Wahltermin: | Das K Cane E E N

„P, D. An weighaujen em ° Oeffentliche Bekanntmachungen erfolgen ur E h "Der Vollhöfner Friedri 29 D » Boren Valmenkübel, 1441 Dekor P. ber 1909, Vormittags r, das Konkurs- | Zathen 1 eute, am 22. 1909, , Oktober 1909, Vormi 101 Das Konk ab | j

(gau Generalversammlungs s lu Ven Bo stands: Firma der (Genossenschaft ei V esische L Rosebrod in Héhringen ift als P lleciretenies- Bare Poren gueteii- Schiemänder N 1027 Éharn IT en eróffnet, Konfuröpermalter: Antwalts- Da Besviet E D Mer On Le Prüfungstermin: 25, Oktober 1909 j Bt Ber E Firma Adolsine Stro Stelle des ausgeschiedenen Vorstands- | mitgliedern. Sie sind in der Schlesischen [andwir= | f andsmitglied ausgeschiede seine Stelle ist | Dekor P. Poren Ofenschi ische Erzeugnisse, hilfe Heinri enbach in Bingen. Offe t S A zu Groß - Wudicke | mittags 104 Uhr. / ZUHRYor D, :

E Heinrich Bonarb der Genosse Cesar Ma ia i GragionsWaftszeitung in Breslau auf- | standsmitglied ausgeschieden und an [eine E ijl Dekor P. Poren Ofenschirm, Pie s cia rest mit Anzeige- nd liaiteldefrit ie E wird zum Konkursverwalter ernannt. Konkursfor- De 93, S E 1909 schein, wird nah erfolgter Abhaltung des Schluß-

Hu et, An estellter in Schweighausen, in den Vor- latpi vont Die Willenserklärung und Zeichnung pu: “tiiliads vier daa E 00s T E af aa Zis j meiner Prüfungstermin: Dienstag, den 12. Ok e en Ny oie huos 0, Eee N E Gerichtsschreiber K. Amtsgerichts: Sekretär Scheible orn VEEArY MERDO,

j gewä j ir die Genossens i Vo s OTEN: C O R ‘a; ; ; N fo ) At ier Ai , LEU Se“ | Gericht anzumelden. Es wird zur Beschlußfassung über | ge Ait tr dde „tvte. | Bromberg, den 18. September 1909

tand gewählt. ür die Genossenshaft muß durch zwei Vorstands gee September 1909. Nr. 42. na, ein vers{chlossener Um- ber 1909, Vormittags 94 Uhr, im Sizungs- | S, Wee l 1 g über den 1 : i,

"Colmar, den 17. September 190. mitglieder erfolgen, wenn sie Dritten gegenüber Rechts, Me der vön Is Dinetageridit: las t Abbilvungen M Ebel ben Gebrau, ale Gr. Amtsgerichts Bingen. F f E des C oder die Wahl eines | Trier, Konkurseröffnung. [53745] Königliches Amtsgericht. Kaiserliches Amtsgericht. verbindlichkeit Tala soll. Die Zeichnung geschieht Ea : gegenständen aller Art, hergestellt aus Weiß- oder Bingen, den 20. September 1909. e erwa ters [owie über die Bestellung eines Ueber das Vermögen des Kaufmanns Wilhelm | Vunz1au.

Colmar, Els. Befanntmachung [53935] | in der A t de Ee Zit b fan der | Stuttgart. Gt aitiabi [53951] | Schwarzblech in Verbindung mit Messing, in eder Gr. Amtsgericht. hs e 139 der Konhrgoévnuna Vecrinetai L Meme E, ist am 22. E R ge G über das Vermögen des

i: , . I / . . G oNen aft i re amen Uner n vel UgeT E E s&K. Amts eri t tut gar «Ota t, att s t. t t, Nr. 9001 etor E T aria L d s l Mie Dr, 3perfahren eröffnet worden. utfa rifanten Farl L . 7

é s ens ad enschaft Ebers: Die Cinficht in die E it E Pu O In das Genoffenschaftsregister wurde heute ein- Miochen De tiebale, 1470 Dekor München Tablett, I tas Went E R a EeOI E Si e e E Ee ee E eat La bout er g gnt e * Trier: wird nah erfolgter Abhaltung des Sélußteroing

L j i ünster ci der Dienststunden des Gerichts 16dem gea etragen : 1471 Dekor München Gläsertablett, 1408 Dekor indlers Abr« Qa f , . er Arrest mit Anzeigefrist bis zum 15. Oktober } hierdurch aufgehoben.

i , e. G. m. b. S. in bersmünster ein- s s S 1909. | S : : S ; ¿(1 eor Und I R O L, indlers Abraham Mautheim in Lünen a. d. | meldeten Forderungen auf den 11, November | 1909. Ablauf der Anmeldefri ; 9 S

er aria E I Sus. Sud Hirschberg Ihr ge iert riuoradO Me Firma See Lese Mur gder München Kakeskasten, 1 D tterbrotbose S A, lol E am E 1909, U 1E: Sem ngs 97 Uhr, bor des untere | Erste Gläubiteeversammtung R S Ea onlelideg i E SBeneralversammlungsbe]chluß vom 29. ZUU liemaltipiriememnetarin L, S , c : L / D i na ku gs 10; da onkursverfahren eröffnet. | zeichneten Gerihte Termin anberaumt. en Per- | 1909, Vormittags 10 s ———— 2

raue g 7 verlas ist die Senossenschaft auf- | Lorsch, HWessen. Befanntmachung. [53942] beschränkter Haftpflicht 99 ha, eee s E Dekor München Brotkorb, 1400 Dekor München erwalter ift der Rechtsagent Otto Heuer in Dort- | sonen, welche eine zur Konkursmasse gehörige he Prüfungstermin E Ta e uny Ee Dentsch-Eylau. Beschluß. [53699]

gelöst worden. Die Liquidation erfolgt durch: In unser Genossenschaftsregister wurde heute ein- Geneealpersame ung SULIE abnetndori worden. [ Tablett, 1467 Dekor München Se Ln. Hu ind, Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum | in Besiy haben oder zur Konkursmasse etwas | Vorm. 11 Ühr, an hiesiger Gerichtsstelle, Zimmer21, | „Das Konkursverfahren über das Vermögen des

1) ehl, Fortum, Landwirt, S gelragen: BAGE Vei laubieteifiatdibeh De S E giring “Viehm arftêbank Stuttgart, büchse, 1469 Dekor München Weinkühler ). Dftober 1909. Konkursforderungen sind bei dem | {huldi find, wird aufgegeben, nihts an den Ge- | Trier, den 22. September 1909. * | Schuhmachermeifters Ferdinand Hermaunu aus

2) Jehl, Bürgermeister, beide in Serbmunter, L A E fet, m. u : | eingetragene Genossenschaft mit beschränkter | Gehäcktasten, 1337, 1338, 1339 Dekor München llâubige i i uf i i

î î o 2 L . . + e + x f ( 1 D001, 09909, i ve Die d ç iz [J LLPA «

Bic Wi I a gnd s für die Ge- pa Prim wur “u ce vis e: dena Hastpslicht n R E R R Ashenbedher, 1438 „Dekor München aler fun en D7, Ottober 1909. Vormittazs Bille and ton M SocbeCnten fle weldde: je cis Lea Bekanntmachung. [53987] nig v E Ae ALEERENE nossenschaft erfolgt rechtsverbindlih durch zwei Ma E D R Ge R S au feiner Stelle ist Gustav Schuster, rur l Mnden bobe Fru ale 1373 Dekor e, Da E teinber 1909 ver DANE Se anae SSEOENA in Ausprus rale 1909 "Nachmittags ck Ubr ‘G ete ie aa üs R ! rem “a Tae den 18. September 1909. T, den 20. September 1909. Bankbeamter hier, zum Vorstandsmitglied (Kassier) München Schi phen, 1373 Detot inen Qitpp- Ver Gerichts\d reiber des 5 igliden Amtsgerichts: M ‘Acceite r id "1s zum 30. Dl See Bikloria Grabmüller in Obing als Y [llein- Falk abteix. Fe E 53713

i i i Il. g 2E s b E ê eto S » t Dn nt A 5 4 A è ï f î 0 , .

" Raiserliches Amtsgericht. Großh. Amtsgericht. 1 Éo e uns Spar- & Consum - Verein E S V0 n U ae S Fit: Schauerte, Gerichtsaktuar. Maren S in Ferichow, @ Dretnen I See T Out Su bett Konkuroberfäbren über das Beit $ 3 tsech-Eylau. Bekanntmachung. [53936] | Montabaur. - y [53943] Stuttgart Eingetragene Genossenschaft mit ftänder 7026 Dekor München Briefkasten, 1084 erdem. i: S [53702] en 22. September das Konkursverfahren über den Nachlaß des Alois Tischlermeisters Reinhardt Otto Lorenz in Par Genossenschaftsregister ist bei dem Vor- Fn üuúnfer Genossenschaftsregister is bei dem beschränkter Haftpflicht in Stuttgart : Zn der | Dekor München Wandleudhter, 1482 Dekor Mönchen s das Vermögen der Juhaberin eines Put- | Kiel. Konkursverfahren. [53722] | Grabmüller eröffnet, den K. Gerichtsvollzieher Peter Falkenstein ist zur Abnahme der Schlußrechnung : Chucatin in Bischofswerder cingetragen, daß f Gelbachthaler Spar- und Darlehnskafsen- | (Zeneralversammlung vom 21. August 1909 sind die | Spjeleimer für Kinder, 1475 Dekor München Korb eits Anna Johanna led. Hunger in | Ueber das Vermögen des Trödlers Harry Hirsch | Aberle hier zum prov. Konkursverwalter ernannt und des Verwalters fowie über die Erstattung der Aus- C rl Wi nd in Bischofswerder für den verstorbenen | verein, eingetragene Genossenschaft mit un- | 28 1, 16, 17, 20 u. 21 des Statuts abgeändert | al, 1474 Dekor München Korb rund, 1442 weiß lbt Pragerstraße 6, Erdgeshoß (Wohnung | in Kiel, Flamischestraße 23, wird heute, am | offenen Arrest gemäß $ 118 K.-O. mit Anzeigefrist lagen und die Gewährung einer Vergütung an die if ilpack in den Vorstand gewählt ift. beschränkter Haftpflicht « Rekenthal heute ein- | orden. Gegenstand des Unternehmens ift: Klosettbürstenhalter, 1493 Fliesen Papierkorb, 1400 nb st, T1. Obergeschoß), wird heute, am 22. Sep- | 22. September 1909, Vormittags 11,30. Uhr, das | bis 18. Oktober 1909 erlassen. Zur Anmeldung der itglieder des Gläubigerausshufses der Shlußtermin S “Eol L den 18. September 1909. getragen worden: Der Maurer Adam Trumm 1. | 4, Den Mitgliedern gute und unverfälshte Waren | 5 80 Tablett, 1400 D 12 Tablett, 1382 D 12 Tee- bne 1909, Mittags #1 Uhr, das Konkursverfahren | Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter ist | Konkursforderungen is Frist bis zum 15. November auf den 21, Oktober 1909, Vormittags 10 Uhr, E M aöni lies Amtsgericht. aus Neenthal ist durch Beschluß der Generalver- | „1m Tagespreise gegen sofort e Barzahlung zu ver- | wärmer, 1449 D 12 Teewärmer, 1383: D 12 Tee- f net. Konkursverwalter: Herr Rechtsanwalt Dr. | der Bücherrevisor Eckstein in Kiel, Muhlius- | 1909 festgeseßt; zur Beschlußfassung über die Wahl vor dem hiesigen Königlichen Amtsgerichte bestimmt onigues are 7 sammlung vom 25. Juli 1909 an Stelle des am schaffen und ihnen hierbei Selegenheit zu geben, wärmer, 1502 ziegelrot Blumenteller, 1473 grün nen Dalter Krug in Dresden, Grunaerstraße 20. Ee 40. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis | eines anderen Verwalters, die Bestellun eines worden. Ehingen, Donau. [53937] | 11. April 1909 verstorbenen Hubert Anton Hübinger | Frsparnisse zu erzielen. Der Verkauf erfolgt regel- | orb oval, 1472 grün Korb rund, 1425 weiß weiß Sina bis zum 12. Oktober 1909. Wahl- und | 1. 5 ovember 1909. Anmeldefrist bis 20. November | Gläubigeraus\husses und die in $8 132, 137 K.-O. Falkenstein, den 22. September 1909. K. Amtsgericht Ehingen. 1 184 ist aus Reckenthal in den Vorstand gewählt. mäßig zu den Tagespreisen, do hat der orstand Brotkorb, 1425 k Kükenmuster Brotkorb, 1425e itta e Es am 22. Oktober 1909, Vor- 1909. Termin zur Wahl eines anderen Verwalters | bezeihneten Fragen ist auf Freitag, den 22. Ok- Königliches Amtsgericht.

Im Genossenschaftsregister D 009 a aaen Montabaur, den 22. t raa ¿aths darauf zu achten, an die Preise in jedem Fall je Emaillemuster Brotkorb , plastische Grzeu nisse, lbt Lig 0 y N Offener Arrest mit Anzeige- den 27. Oktober 1.909, Vormittags 1A Uhr. | tober 1909, Vormittags {A Uhr, und zur | Freienwalde, Oder. Beschluß. [53686] unter Nr. 56 am 20. September g Königliches Amtsgericht. bemessen werden, daß sie die Auskehr des in F Schußfrist 3 Jahre, an emeldet am 14. August D zum 12. Oktober 1909. Allgemeiner Prüfungstermin den 30. November | Prüfung der angemeldeten Forderungen auf Freitag, Das Konkursverfahren über das Vermö worden: l e. G. | München. Genossenschaftsregister. [53944] | Uit. d bestimmten Rabattsaßes an die Mitglieder 1909, Macbmitfags 4.90 Uhr. E den 22. September 1909. : 1909, Vormittags 11 Uhr. den 3. Dezember 1909, Vormittags 9 Uhr, | Furagehändlers August Neinmáie ta nee

Molkereigenossenschaft Untermarchtal e, E: .” & Kohlenverein München, einge- | ermöglichen. Der Verein sucht seinen Zweck teils | " Emmerich, 31. August 1909. Königliches Amtsgericht. Abt. I. Kiel, den 22. September 1909. Termin im Sizungssaale des K. Amtsgerichts dahier | berg i. M. wird nach erfolgter Abbaltu m, u. H. in Untermarchtal, Statut vom 8. D z 1) N enoseuschaft mit beschränkter Haft- | dadur zu erreichen. daß er Waren im großen Königliches Amtsgericht. rfurt. [53723] Königliches Amtsgericht. Abt. 18. anberaumt. Schlußtermins hierdurch aufgeh 6 084 haltung des 1909. Zweck der Geno) enschaft : Mes Per F lidht Sig: München. In der C eneralversamm- | einkauft und im kleinen an seine Mitglieder abläßt —— [53421] leber den Nachlaß des am 14. Mai 1909 zu | Kiel. Konkursverfahren. [53721 Trostberg, den 23. September 1909. Freienwalde a. O., den 11. September 1909 Milch auf gemeinschaftliche Rechnun aft Ges en ung vom 8. September 1909 wurde die Abänderung | oder elbst Waren herstellt und verkauft, teils O a Mt sterregister ist heute unter Nr. “45 furt verstorbenen Droschkenfuhrherrn Her- | Ueber das Vermögen des Kaufmanns Heinri Gerichtsscreibereides Bayer Amtsgerichts Troftberg, Königliches Amtsgericht. k Die Maniann en der Senoser Ha Lu en | der 88 15, 16, 40, 41 des Statuts beschlossen. Die dadur daß er mit Metan E La ven M Le a Vieges * Keller in Mettmann fun Martius aus Erfurt ist am 21. September | Jacobsen in Kiel, Knooperweg 32 11, wird heute, (L. 8.) Wißigmann, K. Obersekretär. Gründ S unter der Firma der]elven ges T leuten Verträge über Lieferung guter und u ' Vormittags 112 Uhr, das Konkursverfahren | am 22. September 1909, Nachmittags 12,30 Uhr, | Wernigerode. [53691] Oeffentliche Bekanntmachun [53701]

L #1 deá Aufsichtsrats | Haftsumme wurde auf 2000 # erhöht. é mng i l el. die Mina Va | | | in, (mobtal) det Dheramlahegrt ive Borsgnd thg ét rier Gendssenschaft T Nanbelcritnttès Alte aegen “bctm lhrund (8 18), abe | "Ein versiegeltes Paket mit einem Modell für fnet. Verwalter: Bücherrevisor Carl Erdmann | das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter ist | Ueber das Vermögen des Gastwirts Wilhelm | Das Kgl. Amtsgericht dahier hat ia Norsteher, dem Stellvertreter des | eingetra

bers R einem weiteren Mitglied, welches Haftpflicht. Siß: Wessobruuu, A.-G. Weilheim. | schließt.

[53683]

Dekor München Brotkasten, 12 Dekor München ferihte anzumelden bis zum 20. Oktober 1909. | meinshuldner zu verabfolgen oder zu leisten, au Königliches Amtsgericht. Abteilung 7. aar wird Ea weil eine den

Menagenuntersaß und zwei Modellen für Eierbecher, Erfurt. Konkursforderungen sind bis 14. Oktober ! der Kaufmann Niels Jensen in Kiel, Ringstraße 75. | Schmoll als Vesißer des Hotels Monopol in | folgenden Beshluß erlassen: In dem eutigen