1909 / 229 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

P E ies cte Cn A m I T A

4 4 S i : z ? s è «

[54382] L pr : A j | [54381] A L s \ E E tao, Agesen Attiva. Bilanz 1900809. : l Mierte Moris Es

© M A E 6 H | Immobilienkonto 12 000

“ba E B Cra « | “zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlid) Preußischen Staatsanzeiger.

UtensäAiertonto 8 982 DMCDUONIO s les ved 60 892/12 | Guthaben inkl. Kreissparkafse zuzüglih Zinsen . [14 775|/66|| Reservefonds

Werkzeugkonto 6 1208 Avalkonto 1 000/— | Mashinen- und Mobilienkonto 17 758|/—}| Nicht erhobene Dividenden . , s :

Kassa- und. Wechselkonto . . .| 13707: Reservefondskonto . 23 716/44 E / 4 835/98 Svinn 3 N 229, Aa | Berlin, Dienstag, den 28. September L

Effektenkonto b7 59913! Spezialreservefondskonto . . 35 000|— Deposita. :

Dedôitorenkonto 544 365 - Dividendenergänzungsfondskonto . 27 900/— | g. Unterstüßungsfonds eins{l. Zinsen . . .| 618713 1. Wied na E E fgr T A Ó 2 . a e en au en un tengeleulQ.

ivi ® 2 1 000/- Dividendenkonto 12 500|— 5 Fondé 9 00: z Warenkonto Y 116 563 b. Erneuerungsfonds | En r „2. Aufgebote, Verlust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl. |__§ L 4 i _WWEa0e F verf Cr Ettoerbi- ved Vir bofkägenc TerBatteirs s ——eo-rrareereiBe ette ette amer P TI T. so em-ennetore--e anonen d L G s eere Brtee--e r Dr “nteck-Jutatiditräibr ck2c. Vetfiterung. M 4+ 8. Niederlassung 2c. von Rechtsanwälten.

ex U fe euearusirre renten teeteom—-co P O T rerer erte erem] O OSS T f Gewinnu- und Verlustkonto. 4. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. 9. Bankausweise. Soll, Gewinn- und Verlustkonto per 31. März 1909. Haben. e —————— T ———————— E _%. Verlosung 2c. von Wertpapieren. Preis für ‘den Naum einer 4gespaltenen Petitzeile 30 9. 10. Verschiedene Bekanntmachungen.

r s A Betriebseinnahmen i 53 558/93}} Betriebsausgal 43 22285 ? BL! - - ; \ 1 . 2 / 9 Ac 4 y L I D ) gaven C 4/09 54408 An Abschreibungen 14 989/69) Per Vortrag aus 1907/08 9 42 D199 Vfentlanahnie e 919/69} Abnugung ber Maschinen 2c. 2 956/74 6) Kommanditgesellschaften auf Aktien U. Aktiengesellschaften. [ Aktiva. Vil 31. März 1909 R P N R I el 1 650/68 | Mehrwert der Materialien 196/38] Geschäftsgewinn 827541 [54407] a niet ilanz per 31. März , Pasfiva. Dividendenkonto . 2500—N} , ividende aus Effekten 2 500|— “a E A F | ' - ep pem | "Bai Liaewinn 907 648|78 | Mieteeinnahme |- a - T Aktiva. Vilanz am 31. März 1909. Passiva. I. Bahnanlage 1 R 2 I. Aktienkapital attovo2 , S ividende ‘gänz sf i Q Rut DD|— 04 4200|— ———— T ane Love ern A0 tens . A —— ¿ nTapt f (U Uebertrag aus E D EREINEHIRSGE D SFOn 5 s i 4 ; s 4 ps 1 : L? | »4 455 j 4K : : I A P M IL. Effekten des Erneuerungsfonds 22142|—} II. Subbentiontüate 50 000|— ——|} ! N —= | aitalicdeD eer Generalversammlung am 22. September 1909 wurden die bisherigen Auffichtsrats» An Grundstück, Gebäude und Anschlußgleise . | 1296 302/46} Per Aktienkapital . . . . | 30000002 | 11L. Materialien des Erneuerungs- „j TIT. Erneuerungsfonds 27 369/30 238 978/56 238 978/56 init lieder Pfarrer Heydinger zu Meme, Kaufmann Ghl-Prümm Au O, S „Zosef Maschinen- und Betriebsinventar . . 782 351/56 Kreditoren 553 304 fonds j 1901/73} 1IV. Verrechnungskonto für Ma l L Ÿ Ù f p) » ck 18 J F P P G 0 STC ' ( 1eD F f 2) 4 G , E ck »4 o prag A 99 E L E s Vorstehende Bilanz nebst Gewinn- und Verlustrehnung ist von der heutigen Generalversammlun papa x u und als stellvertretendes Aufsichtsratmitglied Gastwirt Nikolaus Monter zu Palente und Musterschußmarken A 1178 Reservefondskonto . . 300 000/— | IV. 5 227/30 terialien des Erneuerungsfonds - 1901173 genchmigt und die Dividende auf 5 °%/% mit 12,50 pro Aktie festgeseßt worden. Die Dividende ist Sa Laus, ben 98 September 1909. s 4 Dalbfe tige Fabrikate S4 E Spezialrefervefondskto. | 2300 000|— 1429 271103 1129 271103 ets MMTSANSRANE ix Maden, Silimersiase I Maé A. G, in Yaes June a Aktien-Gesellschaft für katholische Juter D E 4 1a; 70S P E r P 2e Debes. Getvinn- und Verlustkonto für 1908/6: Kredi unserer Gesellschaftskaffe in Aachen, Jülicherstraße 191. R A Aktien-Gesellschaft fär katholische Futeressen. S 768818] fondöfonto « . . | 250000/— V vi 1stf h _ Kredit. In den Auffichtsrat wurden wiedergewählt: Herr Geheimer Justizrat C. Springsfeld in Der Vorstand. Kautionseffekten 2 La s 1437| ; Geivintc A Berluitkonto 76105 d M E S Fa " L, s . d

Aachen, Herr Ingenieur Marx Müller in Aachen, Herr Ingenieur Wilhelm Buchner in Biebrich. Ed. Moll. A dolf Lang. Kassa 4 879|69 I. Betriebsausgaben 34 616172 L Biutrieboétnuabuièn 41 Sit O O Ba Wechsel 109 85572 I1. Nülage i. d. Erneuerungsfonds , |_6 599/33 - : n

B [l t für elektrische Aulagen. 54392 Gl, s ° S C2 z zt Be ais 8 [54392] Memeler Kleinbahn-Aktiengesellschaft. 41628 47051] T8 T1 215/47 As

arie G î - Aktiva. Bilanz per 31. März 1909, Passiva. i E Berlin, den 31. März; 1909 [54395] Flensburger Schiff8bau-Gesell chaft. E: ——- _ Debet. Gewinn- und Verlustkonto. : Kredit. erlin, den 31. März : s Á Aktiva. F E N T0 1000, | ) d T na N tan tan a Do G N Polkwihz-Raudtener Kleinbahn-Gesellschaft.

Passiva. M | : : M 4 N j A raa mer nrenc mnn z —— | An 1) Baukonto 2 640 878/03} Per L) Aktienkapitalkonto 2 800 000|— An Abschreibungen 161 E Pe. Vortrag aus 1907/08 . R R Sis B Rees,

W614 M M 2) Erweiterungsbauten E 389 906/32 2) Dispositionsfondskonto . . 64 749 Generalunkosten «„ Fabrikationsgewinn | Die ausscheidenden Mitglieder des Auffichtsrats, die Herren Wirklicher Geheimer Ober- Grundstückkonto | } 897 802/27} Akticakapitalkonto 3 300 ooo 2 3) Bank der Ostpr. Landschaft, L I 9) Lenz & Co., Berlin, Rautions- 6 Aufsichtsratstantieme pro E N 1908/09 11255 786 regierungêrat Gleim, Charlottenburg, Geheimer Regierungsrat Hausding, Nicoloee Regierungsrat Gebäude- und Werfteinrich- | Prioritätenkonto : | Konto I, : 9 903/90 Ton, ¿ 20 000 1908/09 _——_, 12559,32| 805 351/230 Diverse Gewinnanteile 27 365 Grosse, Uegniß, wurden in der Generalversammlung am 18. September 1909 wiedergewählt. tungenkonto : | 44 %/0 Anleihe in 3000 Stü 4) Bank der Ostpr. Landschaft, A 4) L ERolois A O Dividendenergänzungsfondskonto (Zuweisung Verlin, den 25. September 1909. :

ult. Juni 1908 . . . | 2363 000|— Partialobligationen ___ Konto I] „6 981/80 __ __Straßenbahn . 20 243/69 pro 1908/09) 150 000|— Pollwiy-Raudtener Kleinbahn-Gesellschaft.

Zugang 98 443/39 | à 6 1000 . , 3000 000,— 5) Kautionskonto G 30 000|— 9) Erneuerungsfondskonto, E Dividende 150 000|— eng. Behrens. j D 161113/39 - ausgelost 300 000,— | 2 700 000|— 6) Ne enlonts a Gaglan G Dampfbahn vetonts, Eler 41 199/27 * Vilanzkonto 75 165/58 A E E R T N 9 99: Straßenbahn. 4 0D DD ) Grneuerungsfondstonto, Glek- Z | O E | —— ja I Á s 4 x po lgEentants er E 7) Erneuerungsfondseffektenkonto, s __ trizitätswerk _5000— / : ¡B 13416161930 1 341 616/93 | 19401] Sudenbrückenverein im Amte Boizenburg, A.-G. in Liquid. udblunden quf Sis 167 668 Dampfbahn r g 7) Kreditoren 315 967/46 t Os, U oG A und Serlulregnüng a pan Mee beutigen Generalversamm- Schlufß;rehnung ot a C S Q Ma \ 8) Kassakonto 430/45 tung genehmigt und die Divi ende aus 5% mit t 50,— pro Aktie festgeseßt worden. Die Dividende Einnahme. Einnahme u G ; ( r ck - Pensions-, Witwen- und Waisen- 9) Zuschußkonto 172 29055 L ist sofort zahlbar bei der Rheinisch-Westfälischen Disconto-Gesellschaft A. G. in Aachen idi nahme Un h ie und Ausgabe vom 27. Juni 1908 bis 4. September 1909. Ausgabe.

P A dhe 363 155 263 155138 bei ARETRE ri nid fue r V E Jülicherstraße 191. j | K

111 | Nl S | ; i 5 l achen, den 21. September 1909. Vort 27. Juni 1908 123/44} 1) Alte Anleihe bis 1908 zurück D GOA C | in Schleswig) 450 000) et. Getwvinn- und Verlustkonto er 31. M rz 1909, Kredit. - §04 Or rag am unt « 6.9 16 S T i e An eibe 18 0 zuru gezahlt . 9 600 2920 999/11 | f Sparkasselonto 997 464/39 | Deb Vei! Þþ : arz i Deutsche Elektrizitäts-Werke zu Aahen Garbe, Lahmeyer Co. Brückengeld, Tageseinnahme . . . . | 379/70]| 2) Desgleichen aus 1909 360

…- Abschreibung und | | P i | 4 2 Rükständ 290.731| 34 2 ir Anlei 40 | r 9217 | ¿Reservefondskonto 1 000 000|— A E A 06 ‘lat / } v Küdckstände . 7 ) Zinsen für Anleihen 469 Abgang E E vat Dispositionsfondskonto 1 300 000) An 1) Betriebskonto Straßenbahn: Per 1) Zinsenkonto : Aktiengesellschaft. Sammlung für Ablösung des Brücken- 4) Verwaltungskosten 188/6

| Werkzeug- und Inbentar- Unterstüßungsfondskonto für Notttohüotnnahmo 973 47 | Pinsen auf Bank- Garbe. Frucht. Falkenstein. gele 6 000/—} 5) Versicherungen 17 ¿ ertuBungSsc 0 ! Betriebseinnahmen . M 111 973,47 | Zinsen auf Bank ch î R 994851 6) V ierun Reden A

1 2 3 4 fonto: A s Beamte : Betriebsausgaben . . ,„ 132112,95 guthaben . .| 2890/38 E s 5 9 N ; 7 ult. Juni 1908 . . . | 441 000/— ult. Juni 1908 . , 450 000,— Betriebsdefizit Tat ¿ages 2) Zuschußkonto (Ver S] Bilanz der Rinteln-Stadthagener Eisenbahn-Gesellschaft M apttalreservefonds a2 +, Mgenbatiand S 0) s S S eam 9 0

Abschreibung und | pot | Abgang 29 943/39] 2 431 500/—}} Diverse Kreditores und Akzepte Maschinen- und Einrich- | tungenkonto : | nstons-, Zw ult. Juni 1908 , , , 1 2708 000/— kasse für die Beamten: ——— Zugang 212 999/11 (Wechsel bei der Kgl. Regierung 3 263 155/38

Zugang 51 671/04 Abgang 7 123,83 | O A O L: lustbetéäge zu 1 | L 2 2 §rlôs aus Inventarien R I M e —— | 2) Betriebskonto Dampfbahn: ustvetrage zu Aktiva. er 31. März 1909. avi é thf 492 671/04 142 876,17 ) Gegen meN | t 9,79 bis 8, welche aus ——_———— —— p ——Ö Kapitalerträge, Zinsen L)

s: A | i E Verschiedene Einnahmen Abschreibung und | Dotierung pro Betriébsaüsagabe 93 521 6 den von der Nord. E ; i R N Votier! E | Y zausgaben . . 123 521, E i M 2 1 oue J 908 Abgang 66 671/04] 426 000/— 1900/09 L CEB0,08 Betriebödefizit 49 401lsg Clektr. u.Stahlw. 1) Bahnanlagekonto : 1) Aktienkapitalkonto : 11) M E A Kontormobiliarkonto: 150 000,— | f 1 53541 H E, Gar: a. Neubaustrecke . 46 3 623 347,98 Aktien Lit. A. . 42 900 000,— Sidi A 7 ut Sun 10S M | Ueberweisung an die 3) Betriebskonto Elektrizitätswerk : Se ELON fenen Wei zu êddite þ. Grubenbabn | Altiêèn LUit.B 624 000— [3 5: ] Gefamteinnahme . . . | Gesamtausgabe . . . [10756 Zugang j 88/93 Pensions-,Witwen- L C LTA L l Ahrnate i M 92 748,97 deden find) . . 139 3943/5 Osterholz-Stadt- 2) Darlehnskonto C300 000— 000,— Aktiva. Bilanz am Schlusse der Liquidation am 4. September 1909. Pasfiva.

| j c | Abschreibung . 88/93 für die Beamten E O (0 15991 E s E 9) Bestand. an Material 119 577/93 Too "E e Modellkonto : A der Flensb. Schiffs- S | W STOESEE E Lo Steäßenbat A E 3) Kassakonto 954/61 davon getilgt 1300 ‘An barem Kassenvorrat , . . Für noch erwasende Kosten . .. . .| 92/27 ; | au-Gesellf E Frneuerungsfondstonto Straßenbahn : ( H 9609 515! Z A E HEN / ult. Juni 1908... | 11 000/— H n R a 0g a) 6 376|15 4) Debitoren 2 p 269915800 3) Sul an Gefamtbergamt Oberm: Gesamtbetrag. . .| 92/27 Gesamtbetrag. . .| 92/27 Bugang Trr E e 6 tri i sfondsko to Dampfbahn: (s) acitaitÓa data 54635 kirchen für die Grubenbahn Ofter- Bandekow, den 4. September 1909. 21 153/70 ult. Juni 1908 . . 17 348,92 2 "Baues ver 1908/09 O 9 808/25 6 Hs bestand des Speilaïrese 10S DAQIOO holz-Stadthagen . 4 484 468,88 SHlußrehnung und Bilanz sind von der Generalversammlung am 23. September 1909 genehmigt. —- Abschreibung . 5 153/70] 16 000|— Zugang . „_. 2133/29 6) Eeneuerinadfondstonts Elektrititäis. Ca )) Sus envesland des Spezialre]erve- 5 d abzüglich Tilgungs- Die Dee Autcbas W. S TCITER Stadl Sh Pingel. Schwimmdockonto : s 1A 19 481,81 “4 6 V A rate 5 543591 478 925/99 er Zussichtsrat. Elvers. Schlage. Seer. E, Zt L9UO 150 000|— j - Abgang. ._104— | 18 437 81 Dotierung per 1908/09 9 500 4) Nükständige Dividenden. 600 - Abschreibung . 5 000 145 000/—} Fonds für Woöhlfahrtseinrich- 7) Verwaltungskostenkonto : 5) Kreditoren 1 634/55 | [54378] j : Assekuranzkonto pro 1909/10 5A tungen ult. Juni 1988 | a. Gesellschaftsseitige Unkosten . . | 5 525/70 109 093/06 | _ Aktiva. Bilanz per 30. Juni 1909. Pasfiva. valedierende Prämien . 12 758/49 M, ( 991 007,30 | b. Vergütung an die Betriebsführerin| 7 500|—| 13 025/70 2 Sh fein 6193198 | N A T Ea D Se :chäftskonto: Abgang (an j Y Alitanfonta : I I 8) VDilanzreservefonds 61 946/92 A ; j G a DEE 995 052/78 Unterstüßungen) 25 281,05 | i lon ms BetriebónlGûse der Nor 9) Unterstüßungsfonds 411046 An Immobilienkonto 887 971/73} Per Aktienkapitalkonto 200 000 L —— & N v8 L 10) Gewinn- und Verlustkonto . . . | 176 602/46 Meronto t dea I ¿ Popothekenkonte 688.000 ri 593 899 36 | Dotierung pro | ) Dispositionsfondskonto 2 890 38 a1 746/67 [1 591 74l07 agentonto S C ejervesondsfonto Sife ia Bau 856 752 Tol 2 445 705/49 “1908/09 . . 1754335 | 323269(60| 9 Dispositionsfondskonte —— i 4 P21 749107 J 4 521 746/67 Geschirrkonto 1 Spezialreservefondskonto . . . .| 34000 E s— 78 492 Divide C E R 3 900|— 42 833/96 42 833/96 Soll. Gewiun- und Verlustkonto am 31. März 1909. Haben. Effektenkonto (0 492|—} Dividendenrestantenkonto . . .. 9 900) Wieacal den 4: Agauté 1660. ——————— Cr | M 5 |

A ; Inventarkonto 1 ferdeversicherungskonto . . . 20 000 Diverse Beteiligungen .. 742 126—}} Prioritätenrestantenkonto . . 1 000|— 1) Vortrag aus 1907 5 503/57

o Sonto + 9500| Get iat / 10 000 E ‘Peel gr reta t E Ly ck r Festaeste urch Beschluß des Aufsichtsrats der Der Vorstand ektenkonto ] 16 047 rundstücksreservefondskonto . . 6 000 E 4 R A 666 822/52] Prioritätszinsenrestantenkonto 1 147/50 Cestgestellt durch Beschluß des Aufs h t h Mie B e B é Bee i y 129 091 02 A S 26 698/51 | Memeler Kleinbahn-Aktiengesellshaft vom 21. August der Memeler Kleinbahn-Aktiengesellschaft. l) Qetrieböaulggden s E & 209 661,48 | N 2) Betriebsei » Kai f 45: Barkeftand 14 886/95) Dividendenkonto : | 1909. C. Lin cke. Pitcairn. ; davon ab für Nehnung des Er- ) Betrie einnahmen :

A SENAE e R MIMSIEA : S / Die Uebereinstimmung vorstehender Bilanz nebst neuerungs- und Spezialreserve- t 412 885,38

Sparbuchkonto | 31 000 Kontokorrentkonto, Kreditoren . . 32 972 torarrentonto, pier, s S o 4 009 A V AO A 0A | O Le p E uragekonto, Bestände ivreenkonto 951 MURDENDEIE AYOSIOA 6 9/6 von P Memel, den 23. August 1309. Gewinn- und Verlustrechnung per 31. März 1909 193 254/19 davon ab afsakonto, Bestand 3 669 Gewinn- und Verlustkonto: errn n E Memeler Kleinbahn-Aktieugesellschaft. mit den Büchern der Memeler Kleinbahn-Aktien 2) Erneuerungsfonds 18 289/70 für Rech- Konto M. Ritter 46 238 Reingewinn 49.080 i | 111 814 185/74 11 814 185/74 Der Auffichtsrat. gesellschaft bescheinigt S 3) Spezialreservefonds : 2 000|— Gg des Konto „Pietät“ Debet. Gewinn- und Verlustkonto pro 1908/09, Kredit. Cranz, Vorsitzender. Sea A A A ume eo A # L e amiergamt Obernkirchen . . N ruifonds 3 807,89 | 409 0774 Summa . | 1 044 925 Summa . | 1044 995143 - E y i ] : D. X ITCTmeyer, ger. beretd. WUucherreb1]or. D 'arlehn8 Ì « D pi aa U : Z è : 1E 4 4 - 6) Eisenbahusteuer 1 634/55 Ausgaben, Gewinn- und Verlustkonto per 30. Juni 1909. Einnahmen.

- 909 e M rp P arp 280 827/84} Generalgeshäftsfonto . . 2149 811/18 | [54393] S O L LIDRIOO L t M j 7) Reingewinn 176 602 Affsekuranzkonto 28 918/06 Sinsera Ll Mabatttonto : 41 598/62 | , Wir bringen hiermit zur öffentlichen Kenntnis, daß Fentscher Hütten Actien-Gesellschaft. / ‘Vecvenvung des Reingewinns : A f 35 248 Gewi d V konto: Ps Z t Nhaabenko 78 2399| Effektenkonto : Unse 9 954|— | die ordentlihe Generalversammlung heute zu Mit Dor L E O o/1 ar Nükl in den Bilanzreservefonds : n Furagektonto Per Gewinn- und Verlust onto: Steuern- und Abgabenkonto 78 329/91 ffektenkonto : Zinsen . . 2 95 liedern des Auffichtsrats die Herre Der Coupon Nr. 16 der Obligationen 5 9% ist Auüdlage 11 z L Solutonto 95 525/71 Vortrag vom 1. Juli 1908 . 3 292/12 Betriebsunkostenkonto 979 680/11 V U Retter PEIrO: t Gobdrat Cranz in | shlbar vom 1. Oktober 1909 ab: 59/0 von Æ 171 098,89 . . . M 8554,94 m lew NM 2 IITI Reparaturenkonto t N E 943 218/20 Memel Jeglerungsrat, Landrc ranz N mit Francs 12,50 (davon zur S lOnG ver- Meticiraturenkonto 8 805/49 Ae san Se, Invalidität, a (anla Oberbübgermäster Altenbora in: Méinel. in Brüssel bei der Banque Internationale L C0 Diciviade L42000 dè0 Lo ngescirrkonto 3 420|— Prioritätszinfenkonto: P oierungórat D r, Dahenstein in Knigöberg L L in Antwerpen bei der Banque d’Anvers, ‘Akt. Lit. A : S Ronto Verlusikonto: 10 000|— A0 hie S a0 E S: 6 g S A e Sblle ves Gere Miet Gen in Seeioriten Der QMAIAEO D LROres, U M ende à é 624 000 G Lo A0 Mb lcheelbungen auf: is 31. 7. 1908 = JCDONAI c ) C Jy O ( L n TEN "S ch FeIO e Fonds Pu ies e ÉPé S, A MT, d 10 449/69 von M 2700 000 vom M LS UTGLErUnganats von Brandt in Königs- mit ( 10,15 Vortrag auf neue Rechnung . „3476,72 n r fas f 106238 1. 8. 1908 bis 30. 6. 1909 ‘erg 1. Pr. Herrn A i in Luxemburg bei der Internationalen Bank A6 176 602,46 " 1908/55 ç 97 91 87: Landeshauptmann von Berg in Königsberg i. Pr. ; j A tartonto E / iti r m L A OID l [ in EUXEUM0ULK, 414 581 06] 414 581/06 escirrkonto .-.-,_,. 477,46 11 27813

e. ; E und an Stelle des Herrn Oberregierungsrats Wollen ti 70 A C Le L ; Í Reingewinn M 249 365,69 berg in Königsberg i: Pr. Hern : in Fi 4 C Iuternationalen Die auf 4,67 % festgeseßte Divideude für das e E 1908/09 gelangt mit 428,70 6 Neingewinn 49 000/87

dg M ; 698: Negierungórat Dr. Sutor in Königsberg i. Pr. in Cöln bei Herrn J. H. Stein auf die Brcecies Lit. A und die Stammaktien Lit. B vom heutigen Tage ab gegen Abgabe des S 170 458/56 S 170 5s Tankiemen f Ff E und an Stelle des Herrn Regierungs- und Baurat in Trier bei Herren Reverchon et Co Dividendenscheins für das Betriebsjahr 1908 zur Auszahlung : : Is umma . dem Unterstüßungsfonds für A Krausgrill in Königsberg i. Pr. Herrn | 7 / is in Rinteln bei der Kasse der Bahnverwaltung, Leipzig, den 1. Juli 1909.

Beamte ‘n (123,83 Regierungs- und Baurat Michaelis in Königsberg | ————— S in Cöln bei dem Bankhause Sal. Oppenheim jun. «& Co., Aktiengesellschaft für Fuhrwesen. E E 7688 wählt hat [54416] Leipziger Tricotagenfabrik Li ter Baur e Dea Ok Even, O. Gangloff. K. Ridter

A | neugewaHhtT hal. ; R j a r Handel u udustrie, ar L E e 4 z

6 9/9 Dividende 249 365 69 Memel, Lei 17. September 1909. Aktiengesellschaft in Leipzig-Lindenau. in Berlin bei ée Scestuca Handelsgesellschaft, ibereinfti Vorstehender Es ist von uns geprüft und mit den ordnungsmäßig geführten Büchern 2 194 363/80 2 194 363 Der Vorstand In der am 21. September ds. Js. stattgefundenen bei dem Bankhause S. Bleichröder, übereins, Sridaie ber 28, Sul 1900. Flensburg, im September 1909. j der Memeler Kleinbahn-Aktiengesellschaft. | noîariellen Auslosung unserer Teilschuldver- bei der Direction der Disconto-Gesellschaft, » X00 "Dé beauftragt Deloniericn bet Aima:

; ; j ; u Der Vorstand. C. Lincke. Pitcairn. [BLELRERen find nachstehende Nummern gezogen be Day Bankhause von der E E Wilhel m Nyssel. Edgar Lee

Th. Bredsdorff. Bauer. [54394] A A Der Auffichtsrat. L Der Au sihtôrat wählte in seiner heutigen Sigung | „2%, 104 119 125 159 163 219 512 556 626 in Stettin e ten e SAL E, T [54379] [54359] * Carl G. Andresen. P. Selck. B E NEL opy ersen. Hermann Aldag. jum E für das laufende Ges bäftéjahs M üceblung dieser 14 TeilsGuldvers@reibungen F Sn of zel E Rbelig e Gen schen Bankverein, Aktien gesellschaft für Fuhrwesen Bn tee Dea dee e M Renarten : ¿ Herrn Pa c j ; i - : 2 s t [54396] Flensbur er denen ein arithmetisch geordnetes Nummernverzeich- Men Regierungsrat, Landrat Cranz in La me einem Aufschlag von 20/9 vom 1. April in Cel. ew i ¿en S Gre O § Peeltes Söhne, U Lei i . e i ee bec E Sea Nelds. Die : nis beigefügt werden muß, vom 1. Oktober cr. Memel in Leipzig bei der Gesellschaftskasse und bei der Direction der Disconto-Gesellschaft, Der Auffichtsrat besteht zurzeit aus: Lin: efordert i A E ier Shhiffsbau-Gesellschaft, Flensburg. d und zu dessen Stellvertreter Herrn bei der Credit» Spar-Bank, bei dem Bankhause L. & E. Wertheimber. erri Kaufmann Theod. Körner, Vorsipender, | Flectricitäts - Gesellsch E nghouse

|

!

|

|

| Werkstattarbeiten und 305 726,25 jahre | 1 3981/58 | f

S SISIITTTTT@

» Konto M. Nitter «„ Konto „Piétät" 149 329 w Beo 13 902 « Zinsenkonto 3934

L L L E E E

A V U T E Le E

ab in den Geschäftsstunden im Hauptkontor der Oberbür ; Mes V ) dem B ] : Hufe : i i germeister Altenberg in Memel. ; ; ; ld. i f der diesjährigen Generalversammlung aus dem Auffichtsrat aus- errn Stadtrat Wilh. el, stellvertr. Vor- D g N Se f von Ke Tei er S | Besensebah, tei. der Drosbuex Bank, Vexlin, Memel, den 17. September 1909. Die verlosen SUT ti T April eidenden Mit sagunaggenzs ul ee A T D. P. Meyer zu Chärlottenburg und D A L i hg ee: dh R i d: 1

vi - D. B iliale der Dresdner Bank in Ham- L , : : omänenpächter fißender, e E Bieres ab ‘its L 1 Memeler Kleinbahn-Aktiengesellshaft. | 1910 außer Verzinsung. Treviranus zu Möllenbeck, find wiedergewählt. errn Kaufmann Edgar Zehler. , den ed: Ga I

69% = M4 90,— fti lensburg, den 25. September 1909. Der Auffichtsrat, Leipzig-Lindenau, den 22. September 1909. Rinteln, den 25. September 1909. i: Leipzig, den 25. September 1909. | rer: festgestellt s sind die BividendensScine Nr. 35, Pms “Der Vorstand. Cranz. geindces Tricotagenfabrik Aktiengesellschaft. N Bade a genen R I L 6 Der Vorfiand. F. Hefsenberg. hilips. N n . . .