1909 / 229 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

R T L L

& / . | a i ; f 4

É. Lassel. Handelsregister Cassel. [54117] | Nr. 4663 bei der, offenen Handelsgesellschaft : - Die Gesellschaft ift aufgelöst. Di Fi i e - 24834: Heinrich Bollenbach, Jugenieur | Am 21. September 1909 it eingetragen: S, Löwenstein & Co.“, Cöln, Die Gesell- künftig: Holzstoff. ; ders Hl oama lautet | stein in Oldenburg als persönlich haftender -GefeM. ; i Be s A M Mácdorter “Tgonwerk, Gesellschaft mit be- schaft ist aufgelöst. "Der bisherige „Gesellschafter M ano Per GaselbersVlottwit mo [hafter in die offene Handelögesellschaft eiziter; ce U au iam qn asgesellschaft, Der Fabrik- Die Gründer der Gesellschaft sind: Berlin): Niederlassung jegt in Lichtenberg. Nr. 32 605: Oito Greller, Berliu. schränkter Ha uns, Mae Der Gesellschasts- | Siegmund Löwenstein, Kaufmann in Cöln, ist ; Alfons Echtler ist ausgeschieden. Î tax |- Emden, den 23. September 1909. ist zum weiteren Vorst ine ft g E a. Main | 1) der Kaufmann Mar Lammel in Me Bei Nr. 9362 (Kommanditgesellschaft : Lazarus Berlin, den 23. September 1909. vertrag ist am 24. Augusl*1909 festgestellt. Gegen- alleiniger Inhaber der Firma. Dippoldiswalde, den 24. September 1909 Königliches Amtsgericht. T1]. Beschluß der Generalve far n glied bestellt. Durch 2) der Zivilingenieur Karl Munder in Vi Posew Wwe, Frankfurt a. M. mit Zweignieder- Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 90. | stand des Unternehmens ist die Gewinnung, der An- | Nr. 4843 bei der offenen Handelsgesellschaft : Das Königliche Amtsgericht e Win ind die 8 3 4 19 16 98 Ung vom 29. Juli 1909 | 3) der Ingenieur Johannes Müller in Peters- lassung zu Berliu): Der Kaufmann Jacob Lazarus Bernburg. A E [54512] | und Verkauf von Ton und ähnlichen rodukten. | „Schäler & Comp.“, Cöln. Die Gesellschaft E O E Ls Santa - [54541] (Baftterto dbgeinbat di 29 und 36 des Gesell- | waldau, osen ist aus der Gesellshaft ausgeschieden. Der | Bei der Firma „S. Weiß“ in Ceres | Mju h i Q f as ührer ist D. Ce E ge, Gesell ger, iger V Nr 21 680 um Handelöregister. [54531] | Carl Heyer, j Ens nid e Jeute E Str wird fortan, falls Dae Vorstand 2 on b rg, r Baumeister Willy Haeberer in Charlotten- ili C, UT f if j eet ausmann Paul Stoebe in Cassel. rauß nhabe (1. : 99/91 N das Handelsregister Abt. 4 Bd 7 | N , E i ¡ren ZJnhaber der t L E 9 zw er | burg, ; “A jefellfaft lb Perónli haftender GeselsÄuftin rap 2E Handelsregisters Abteilung 4} E Die Herren Louis Petri, Paul Stosbe und Heinrich | Prokura der Ehefrau Wally Strauß, geb. Wiesen- S. 33/34 wurde zur Firma e Schw “Sauter, Carl Heyer in Ems eingetragen. ia F lonen beital h dur ¿wei Vorstands )-der Kaufmann Friß Bühler in Erfurt, +--es of eingetreten. Die Einzclpre#ura des Kaufmanns as Geschäft ist auf die Witwe Johanna Sarne, A A D f O n O grund, in Cöln E A E e gonaueschingen“ eingetragen 2 Die Fine tale ree & “Sf Aibgurtagt eee ennro oda Pun 00er bur 2 en MUiEO h l ar die 2 en IUNEIRHE Wffien übernommen. F g » ift To en. ago ta P ea Ti A r, m S a 1h a oen, „L ol, d -—L4a- E ET LECDLeC "24A elung d 2:0 L ee auto Ebe Ee T T eee. 26 t S T - - s c) g : t j z 2 - | un ) zwar ie zu und 2 Ge L Satz E E106 A Biel esellschaft: Smi- Ds L R R E U C8 angen Ge lagers in den in der Gemarkung Mardorf *délegelèn, 1" It. 332 “bei der Gesells aft: Reimbold « Donaueschingen, den 22. September 1909. Ems. ; versammlun 9 P elhluß Me vorgenannten General- wofür sie das Galwertiuteneken ae gula & Co., Stolp i. Pom. mit Mueiantedertäfitnis Beruburg, den 24. September 1909. im Grundbuche von da Artikel 87. Blatt 1 einge- Strick, Gesellschaft mit beschränkter Haftung““, | Großh. Amtsgericht. 1, In das Handelsregister A wurde beute l 94939] kapitals um 11800 000 6 Erhöhung des Grund- | Gehren mit seinen Gesamtanlagen und allen Is in Zehlendorf): Die Zweigniederlassung in Zehlen- Herzogliches Amtsgericht. bub fn E A ser Pariellen, wel kuss R INIARS E E E m ee: Dortmund [54532 papiudelm Wesseling in Ems E d t Siu 11 800 auf den Inhaber ate Atti Mer en nenden Langewiesen, Gehren uñd Unterpörlig j i y E u owie auf Erwerb dieser en, welche dur C , „daß e t Ö di en A i i 54539 2 R 5 M Ry l n- j T n 2 i eshloîenen Konf s - : B VoBei Nr. 3981 (Fiema : Gust, Ws kee, Siéati: Bocholt. „Bekanntmachung. E [54518] notariellen Vertrag vom. 28° Noril 1009 j ijen mit inem anderen Prokuristen zur Vertretung der batte Le Sei aiser ist dei der fa „Nieder: len 23 Septeneting in Ems eingetragen. durdhgeführt. Sun Dieser Beschluß ist ggfeltihaft ‘einbringen. Es haba, nete h Aen »1 ; i as unter Vir. 20 des Handelsregister Unter | dem Landwirt Johannes Weidemann zu Mardor esellschaft berechtigt ist. y - Kommanditgesellschaft au ) D S N 4 nd zum Nennwert | Genannte 2 Akti : i ( E T Ae A MDANAIS der Firma Spinnerei Hochfeld Werner Schwarß | und dem Oberfictger Heinri< Gemmerih von dem | Nr. 1186 bei der Gesfellschaft: „Handbetriebs- Merten M Dortmund heute folgendes O E A9): Ambégericht. A egeben S eni ; Gründer je 1 Aktie d es und 5 MezelGmeten Bei' Nr. 15 157 irma: C. v. d. Werdt, | von dem Kommerzienrat Werner Schwarß zu leßteren für seine sowie für Nehnung der Herren | maschinen-Gesellschaft mit beschränkter Haftung 98 Aue ieh Beschluß der Genera versammlung vom | Ems. 545401 | Association zu C Pperial Continental Gas- Vorstand ist der Kaufmann Ma Lmmel in M ei Ä ; | Bocholt betriebene Handelsgeschäft is unter unver- Louis Petri und Paul Stoebe erworben sind, in Liquidation“, München mit Zweigniederlassung c eaguft 1909 wird das Grundkapital um 4000000. Im Handelsregister A wurde bei de [545 0] hat als Sach ; la on bestehende Aktiengesellschaft | Die Mitglieder des Aufsichtörats sind: AEO erhoht, Vie Erhöhung ift erfolgt. i Wesseliu r Firma ih acheinlage das bilanzmäßige Vermögen 1) der Zivilingenieur Karl Munder in Berlin

Verlin): Der Frau Clara Eisheuer, geb. Hamann, | ® i Magda worbe __ [in Li on“, Mi! weignieder änderter Firma und unter Umwandlung in eine 2) die von dem Gesellschafter Heinrih Gemmerich | in Cölu. Die Zweigniederlassung in Cöln ist auf- i C Das Grund- | Friedr Wwe ; Ba N ? y i y kapital be ie 9 ( E : s [2 e in Ems die Proku Hrer zu Frankfurt a. M. p votantedo : i A apital beträgt jeßt 12 000 000 . Die neuen | des Buchhalters Philipp Stendebach gelöst 00 lung nach hu Stand der deu sn ede des E eme Willy Haeberer in Charlotten- . uli Y N 9,

verw. v. d. Werdt, in Berlin ist Prokura erteilt. k ; : 2) d : Bei Nr. 21374 (Firma: Julius Weigert, | offene Handelsgesellschaft auf die Fabrikanten Ernst | für ‘seine und der Herren Petri und Stoebe Nec- gehoben 2 T i : 7 Ie DETTIgE 12 y Berlin): Dem Arthue Wart Charlottenburg Schwarß und Werner Schwarß jun,, beide zu Bocholt, | nung dur< Vertrag mit den Warsteiner Gruben- | Nr. 1348 die Gesellschaft: ,,Einkaufshaus für “P a da e Von [05 9/0 ausgegeben. Ems, 23. September 1909. 1 li 1909 beigefügten, biermit; c übergegangen. Die Gesellshaft hat am 14. Sep- sund Hüttenwerken vom 27. Juli 1909 erworbenen | Beamte Gesellschaft mit beschränkter Haftung““, | Königlides Ag, Königliches Amtsgericht. genommenen Inventur und gee M; Ls 5 der Kaufmann riß Bühler in Erfurt h j y ® amt8gertt. : D ) Tag ang per 31. März 19( zon den bei der 2 nmeldung eingereichten Sthrift- S

und dem Alfred Hüller zu Wilmersdorf ist Gesamt- Oer i: h ' Y tember 1909 begonnen. Rechte, Cöln. A Erkelenz. - ¿e 0 O Gesamtbetrag von 9038117 Æ 63 A ein- | stud * a g i [54542] | gebracht. YUr dieses Einbringen sind ihr 3600 Aktien, | \ "und Aufsibtsrae „Prüfungsbericht des

prokura erteilt. \ \ f i L N A A al Bei Nr. 11859 (offene R, N p Die Prokura des Ernft Schwarß Un des Werner 3) das gesamte vorhandene Inventar zum Betrieb Gegenstand des Unternehmens: Einkauf von Waren Dresden. L De A Es 1- 1 "4 Berlin ift Profinra erteilt S “Den Kommenzienvar Wernés Sit zu Bocholt e Selamtwert dieser Einlagen wird nah us At sowie dai Weite Von olen, d D) auf Blat 12 Faser ist beute eingetragen ete eingetragene offene Vandeloge Wft G ‘Dec E Le B L e gewährt worden, der Revisoren, fe dem unteren Nt S S Birma Se 27 431 Arthur Reuter | ist Aa Be Etdbemntor 1608 2 O A e h N testgesebt, d. Vet Geschäftsführer: AUNAE obann S&oll, Cöln Seetallhandlung in Dresden. Dée Raue Wilke Herfs daselbst ter aufleute Jakob und pie Verkaufsstelle - Va “Sn He s L orer ua ues ‘von den Prüfungs- «& Co. in Liq, Berlin, * K3nialiches Auit¿xeriGt L L M T A 8 VMUFNES J Nt i C E ] Veinrih Nehlken in Dresden ist Fnbabe. An- Erkelenz 99 S»pt- e abrifen, Gesellschaft mit beschränkt E O E loren auch bei der Handelskammèr Berlin, den 23. September 1909. Königliches Amtsgericht. Stoebe und Gæanmerich. Johannes Nißschke, Berlin. gegebener Geschäftszweig: Hater L; Onhaber. An- “rtelenz, 22. September 1 909, tung, Zweigni / nkter Haf- | in Arnstadt. Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 86. | wochum. Bekanntmachung. [545144 Kgl. Amtsgericht. Abt. XIIT. Os p, p E E 2) auf Blatt T1404: V die i y Königliches Amtsgericht. In Nuhr ‘des Beitr ver Gems E Gehren, den 23. September 1909. E A Das Erlöschen der Firmen: : Cassel. Haudelsregister Cassel. [53782] x ata wird de E i Ce De Ebeling « C°_ in Dresden : Die Firma ift i Essen, Ruhr. [54543 versammlung vom 1. März 1909 ist das Etat Fürstliches Amtsgericht. Abt. 11. Berlin. Handelsregister __ [54508] 2. Friedrich Vierhaus zu Eickel, Zu Joh. H. Reckmany & C°, Caffel ist am R Da gen er Gesellschaft erfolge eutsche1 loschen. C * | - Jn das Handelsregister des Königlichen Ainiszeri tapital um 7900 4 erböbt. i N Gehren, Thür Bel'aiätas des Königlichen Amtsgerichts Berlin-Mitte. þ. H. Halverscheidt & Con:Þ. zu Bochum, | 99” September 1909 eingetragen: eil S 7 Amtsgerit Cölu. Abt. 24 Dresden, am 25. September 1909. zu Essen ist in Abt. B Nr. 129, betr. die Firs Frankfurt a. M., den 22. September 1909. In das Handelsregister Abteil Un: 194141] Abteilung V. c. Franz Steden zu Bochum, Die Prokura des Hermann Sumpf ist erloschen. E E E L Königliches Amtsgericht. Abteilung Il. Essen Grundbesitz, Ges. m. b H.“ zu És 1a Königliches Amtsgericht. Abteilung 16. tember 1909 Nr. 166 e e ung 2 ist am 23. Sey- Am 23. September 1909 ist eingetragen : d. Th. Bönninghaus Nachf. zu Bochum, Die Firma ist erloschen. Cöthen, Anhalt. [54119] Ms Í A ——————— am 24. ‘September 190d R tracon p an E furt. Q 0 cazaet Mena G ade S fue ragen worden, daß die AIOEDIREE, Bekanntmachung. [54534] | tretungsbefugnis des Bankiers Eugen Laupenmüblea In unser Handelsregister B ift unter na ] Zweigniederlassung in Lanze olkes e 2 / L i j R V .

bach & Block, Bau eschäft, Berlin): Die Gesfell- Gelöscht die Firmen: . saft ist Lg ie Firma ist d ei Nr. 26437 (F

irma: Richard WaudeLer, | Maschinenfabrik, Berlin.

&

Bei Nr. 1341. Westinghouse Electricitäts-| 5. Max Silbermann zu Bochum Kal. Amtsgericht. Abt. X11 Unter Nr: 394“ Abt. À des Handelérealster8 {f : ) j n; l j : . Amtsge i: U . Ver, 094 NIDL. Dc Sregilters 1st [a Lt e Actiengesellschaft mit dem Siße zu Berlin. soll von Amts wegen in das Handelsregister ein- D E e45,011 | die Firn Herzoglid »rivile ierte Adler om hiesigen Handelsregister Abt. À Nr. 148 ist [t beendet und an seiner Stelle >er @ o 8 ei N 4 93 Se

Die Aftiengesell\caft ist dur Beschluß der General- | getragen werden. Die eingetragenen Inhaber oder Chemnitz. L , [54521] Apotheke Grob Ewald Sama in beute eingetragen die Firma „Eduard Saenger, | Friedrich Küch zu Werden zum GesgG etter Kaufmann folgendes eingetragen i Gehren, s 29. September 1909. versammlung vom 2d. Juni 1909 zum Zwecke der | deren Nechtsnahfolger werden hiervon benachrichtigt | In das Handelsregister ist heute eingetragen Gröbzig und als deren Inhaber der Apotheker Duderstadt“ mit dem Niederlassungsorte Duber E —— yrer DEIERE beschränkter S cektiv-Union, Gesellschaft mit Gürstlihes Amtsgericht. Abt. 11. Umwandlung in eine Gesellschaft mit beschränkter | und ihnen zuglei eine Frist von drei Monaten | worden: Blatt 6171 die ofene Handelsgesells<aft | Ewald Hoffmann in Gröbzig eingetragen worden. und als Inhaber derselben der Kaufmann | Frankfurt, Main. [54320] | niederlasun T tung ee valle a/S. mit Zweig- | Gera, Reuss. Bekanntmachun [54546 Haftung aufgelöst. D y L zur Geltendmachung eines Widerspruchs bestimmt. |, 1) auf Blatt 6171 die f ene ande “Ch [af Cöthen 90. September 1909. ouard Saenger zu Duderstadt. Veröffentlichung aus dem Handelsregister. enstand Les Es a/O. In unser Handelsregister Abt. B Br 49 0 Bei Nr. 5667. Europäische Reisegepäck-Ver- Bochum, den 17. September 1909. Königliches | in Firma Habermann «& Butter in C jemuit , Herzogl. Amtsgeri@t. ‘3. | Duderstadt, den 22. September 1909. Deutsche Detektiv-Union, Gesellschaft mit | und Mus füh s Un ernebmens, ijt: Die Uebernahme | die Firma Sächs. Thür Kohle handels, ell: und als Gesellschafter die Kaufleute Karl August S 2 S Königliches Amtsgericht. L. beschränkter Haftung.. arbeiten " Erridbt Ï Bin O a g usfunftei- | schaft mit beschränkter Haftung ‘Gera (Reuß), N D \ , STrihtung bezw. ‘c ; S M euß),

ficherungs - Aktiengesellschaft, Berliner Zweig- Amtsgericht. UUgu Laub 80 nied. denleds, ; iv-

niederlassung der in Budapest domizilierenden Aktien- e O S E BA T “J - (5,15 | Habermann und Paul Otto Butter, beide in | Cöthen, Anhalt. , [54118] o es t Unter dieser Firma hat di e Ur en, Grric Vereinigung deutscher | is Heuts E (Ne

ellscha i Firma : ronn Utipodgyász | Bonn. 2 Bekanntmachung. [54515] Chemnitz. Die Gesellschaft ist am 1. Mai 1909 er- | Unter Nr. 20 Abt. B des Handelsregisters ist MRLSGLRADY, e [54536] | In Salle a. S, Kesekoabs Gefells Pier Firma eiti reaus zwe>s gemeinsamer Reklame und Malter Rabe asen worden, Pre ac Kaufmann

Biztositó Részvénytársaság. Ins Handelsregister ist heute eingetragen worden, richtet worden. Angegebener Geschäftszweig : Kohlen-, | bei der Aktiengesellshaft in Firma „Zuckerfabrik B dem Pandelsregister B wurde am 23. 9. 09 | {ränkter Haftung eine Zweigniederlassung zu Frank- Met ettigerUnterstügung bei Durchführung erhaltener Geschäftsführer ist Ee S ICLION IQE MIEDE

Durch Beschluß der Generalversammlung vom | daß der Kaufmann Heinri Posthausen in Essen | Koks- und Brikettgroßhandlung. -_7r%„ee | Nadegast“ in_Radegast eingetragen worden: r gr a E S furt a. Main errichtet. Der Gesellshaftövertrag | O, ce |owie Förderung der Standesinteressen. Gera, den 23. September 1909

26. Juni 1909 ist $ 22 und $ 23 des Gesellschafts- | aus der An P A. Ser | 2) auf Blatt 6172 die offene Handelsgesellschaft | Der Gutsbesitzer Amtmann Hermann Fleischer in M "ller S Verkaufsstelle Deutscher Holz- | ist am 25. August 1909 festgestellt. Gegenstand bes Allei iger Geg tal, beträgt. 20 000 M. Fürstliches Amts s iht vertrages geändert. & Co. in Godesberg (A 012) AUBgeCEDEN L: | in Firma Meyer «& Keller in Chemnitz und als | Hinsdorf ist aus dem Vorstand ausgeschieden; an Gi rsavriken, Gesellschaft mit beschränktex | Unternehmens ist die Uebernahme und Ausführung | Otto Hamish je uhrer ist der Detektivdirektor E L

Die Gesellschaft ist dadur aufgelöst. Das Geschäft Gesellschafter der Ingenieur Ottomar Meyer und | feiner Stelle ist der Amtsrat Gustav Osterland in Haftung, Zweigniederlafsung Düsseldorf, daß das | von Detektiv- und Auskunfteiarbeiten ‘Errichtung Der Geselle ane e E 9 Gera, Reuss. Bekanntmachung [54547]

h , G ) e /astSbertrag ift am 25. August 1909 íIn das Handelsregister Abteilung L Nr 645 di

L © 43 & . , e

Die Direktion besteht aus mindestens 3 und | Vle f [ | [hi MrY t : wird von der Chefrau Carl Posthausen, Alma geb. der Kaufmann und Maschinentechniker Johann Albert | Salzfurth zum Vorstandsmitglied bestellt worden. 7000 4s RNE, un L, 900 M bote, | ves. Vereinigung deutscher enseitiger Uet Hveds | festgestellt 900 M erhöó und jeßt 104 900 4 beträgt: gemeinsamer Reklame und gegenseiti rstü j & Co: Gera bee i ¿ ägt; ( etla: gegen}eitiger Unterstüßung rankfurt a, O., 20. S j etr, “ist heute ( n i Cre + ., 20. September 1909 : era betr., “ist heute ei 09. ¿ “i eute eingetragen worden '

höchstens 12 Mitgliedern. “Ai P U beri ann tnentechniker Johann A dl Sinkt die Anzahl auf weniger als 3, so ist behufs S, be Godesberg C LGEGELDS Inhaberin Keller, beide in ns E p am Cöthen, 20. September 1909. bei Nr. 594 Handbetu; Vornahme der Ersaßwahl die Generalversammlung | Unter der bis )ertgen Flrma [fortgesuhrt. 1. September 1909 errihtet worden. 2 ngegebener Herzogl. Amtsgericht. 3. vet r. 994 Han etriebsmaschinengesellschaft vei Durchführung erhaltener Aufträge sowo Fs _—. eptret : einzuberufen. Bonn, den 293. September 1909. g Geschäftszweig : Werkzeu - und Maschinenfabrik. M E T E Ms beschränkter Haftung in Liquidation, rung der Standésinteressen. rage jowie Förde: Königl. Amtsgericht. daß der Kaufmann Hugo Paul Nagler in Pforten Bei Nr. 2814. Karges-Hammer, Maschinen- Königliches Amtsgericht. Abt. 9. L 9) auf Vlatt 6173 die Firma Otto Schaar- Cöthen, Anhalt. A S A URALSO R oniederla)sung hier, daß die hiesige Zweignieder: | Das Stammkapital beträgt 20 000 4. Freiburg, Breisgau. [541397 | W8 der Gesellschaft ausgeschieden und die ofene fabrik Aktiengesellschaft mit dem Site zu Braun- | Voppara>. / n [54516] | schmidt in Chemniß und der Kau'mann Otto Unter Nr. 363 Abtk. A des Handelsregisters ift assung aufgehoben ist. / d Alleiniger Geschäftsführer ist der ¡u Halle a. S Handelsregister 94139] Vandelsgesellschaft aufgelöst ist. Die Firma wird schweig _ und Zweigniederlassung zu Berlin. Cintragung in das Handelsregister Abt. A Nr. 31, | Schaarschmidt in Chemniy als Inhaber. Angegebener | bei der irma Arthur Heiber“ in Braun- Königl. Amtsgericht Düsseldorf. wohnhafte Detektivdirektor Otto Harnisch. —" | Fn das Handelsregister A wurde eingetragen : weiter geführt. ; Dem Oswald Präßel in Braunschweig ist Prokura | Firma N. Hohenstein, Boppard. Geschäftszweig: Vertretung in Anilinfarben und schweig mit Zweigniederlassung in Cöthen ein- Dil S Frankfurt a. M., den 22. September 1909. Band V, O.-Z. 28: Firma Gustav Bißin s Gera, am 23. September 1909. C Ste Ves Zweigniederlassung ist erloschen. * Nr. 3280 des Handelsregisters A O Königliches Amtsgericht. Abteilung 16. Mepurg. it G / oa: Fürstlihes Amtsgericht. A ah, N A 24.9. 00. eingctraate Sie 1 E ; Snhaber ist Gustav Bißinger. Inaont L —— 24. 9. 0 Lrragen Firma Anton Adler, Siy | Frankfurt, Main. : Seshäftezweig- ILOL wngenteur, Frei- | Gera, Reuss. ABAS l l - Siy f [54319] | burg. (Geschäftszweig : Vertretung für Automobil- | Jy das Handelöregiste uet Ung die Fen obert j d L: El: DOD, rma

erteilt. Bephaed; den24, Sepiember 1900 “Königliches Amtsgeriht Chemnit, Abt. B ie P des Ferdi mens is éi, oppard, den 24. September 1909. onigliches Amtsgeriht Chemnitz, Abt. B, n Die Prokura des Ferdinand Clemens ist erloschen MOPNRES, Königl. Amtsgericht. : den 24) September 1909. Cöthen, 20. Ss E, á Düsseldorf, Inhaber Anto: Adler, Kauf L Veröffentlich ———— E ‘459 Herzogl. Amtsgericht. 3. ' Mint œunton Adler, Kaufmann, hier. eentlichung aus dem Handelsregi fabriken, insbes L il-Gesellschaf ais $ geri D C Ul e tdel8register. Lten, insbes. der neuen Automobil-Ge ih f [545 lmtsgericht Düsseldorf, Jakobi & Co. Gesellschaft mit beschränkter | 1. b. H., Berlin.) S TeR orm nier aat ie vie M etr, 22 Mete , daß ederlafsung der Firma

Dr. phil. David Kaempfer in Braunschweig ist ; L tEaTto 7 - L S E, Braunschweig ist zum AROT N, Dn, LOLAg. e i E tér MEbeute etttget d S (S : ? d Auf Blatt 215 des hiesigen Handelsregisters ist n das Handelsregiter ift heute eingetragen worden: | Colmar. E1Is. Bekanntmachung. [54524] Haftun U fa Ea, Ne 1 t j 2 i î 7 , h , d \ : ' M, L Pas Ä n S z + nter oIete »1tto pino è É E - ELD dritten Vorstandsmitgliede bestellt. heute die Firma Gottfried August Schatz in 1) auf Blatt 5826, betr. die Firma Max In das Gesellschaftsregister Band 1V bei Nr. 13 Eisleben. [54129] | dem Sie zu Frauiaee e p heute eine mit | / Band ITL, D.-3. 56: Firma Adam König, | nah Lei ig-Neustadt verlegt 1 Œ; Berlin, den 23. September 1909. Î Inhaber Po tier | Neubert Nachf. in Reichenbrand: Der Sitz des 0 fi - Cie in G oj wurde beute Vie Abteilung A Nr. 322 unseres Handelsreatster2 | haf g rettsurt a. M. errichtete Gesell- | Freiburg, ist erloschen. : S t verlegt und daher die Firma O ; lin-Mitte. Abteilung 89. | Borua und als deren Inhaber der Posamentier | Neubert achf. in Reichenbrand: Der Sit des | Bourcart fils & Cie in Gebweiler wurde heute N Uun]eres Handelsregisters | schaft mit beschränkter Haftung in das H Delerea Band] Y.2 60 a : hier gelös{<t worden ist. Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. eleung 99. | Gottfried August Schatz daselbst eingetragen worden. Handelsgeschäfts ist nah Chemnitz verlegt worden. eingetragen: eingetragene Firma Paul Nitschke in Eisleben ist eingetragen worden Der Gesells fts andelbregijter - ib, / D.-D- 152: Firma Wilhelm Fischer, Gera, den 24. September 1909 ; : L (Angegebener Geschäftszweig : Handel mit Posamenten 2) auf Blatt 3804, betr. die Firma Traugott Laut Beschluß der Generalversammlung vom erloschen. 25. August bezw. 11. S p |<astsvertrag ist am Freiburg, betr. Fürstliches! Sexten Berlin. Handelsregister [54510] | Pug- und Tapisseriewaren.) | Scheffler & Sohn in Chemnig : Die Firma 2%. Juni 1909 wurden die persönli baftenden Ge- Eisleben, den 21. September 1909. Gegenstand bes Unternebmens Ne 2A festgestellt. F Pn Geschäft ist von seiten der Erben des + Jy- öUrslliches Amtsgericht. d e . - Z . G , . D P Z) . h S , E a DU SEREE F 4 b } l 3 7 S T mee . t: L 27) s Lt ( H >rnNPHh ns Drbt 4 y U P. 0 NEE c L I r 6 E M Hg 2 E E L des Königlichen Amtsgerichts Berlin-Mitte. Borna, am 25. September 1909. « lautet künftig: „Primus Scheffler“. sellschafter ermächtigt, die gesellschaftlichen Immo- Königliches Amtsgericht. Farben, Laden, Ocler Ind Tot 4 Ge ertrieb Don eite Ernst Fischer „auf Otto Vögele, Kaufmann, Görlitz. 4 3 4 [54549] > Abteilun e C ; Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht Chemuit, Abt. B, bilien zu veräußern und die bezüglichen Auflassungs- Eislebe C E für Maler und Weißb L hit edarssartifeln &TeIbUrg, und Friedrih Streer, Kaufmann, Frei- | „„L!e in unserm Handelsregister Abteilung A untex E 23. Teer 1909 ijt in das Handelsregister ait Ds [54518] den 25. September 1909, erklärungen und Bewilligungen abzugeben. "Bei E ut r Re18 der Akitetr [54130] ähnlicher Art. D 18 Stanimkepltl Fe De 0 Cdaste Ta, [g gergegangen, welche dasselbe als offene E O Firma: Z. Zaducf in Görlis Eingetragen worden. F Le Ins S i - A Ee z : O E r 15,9 F i den 24. September 1909. A er vir. 13 der Ub eilung B unseres | F, rex L R ICDRY 4Tagti 20 000 „e. | DandelSgelellshaft unter der Firma Wilhe nhadber Kaufmann Zadu> Samuel 24h Í Ir. 34 667. Offene Handelsgesellschaft „Alle- Auf dem die Firma Erbisdorfer Glaswerfke, Cöln, Rhein. M 7 y 5 [54523] Colmar, Den alf, Kna, Handelsregisters verzeichneten Firma Adler-Kali- Firm eel scafterin offene Vandelsgefellschaft in Fischer Nachf. weiterführen. C helm Görlitz edt ist erloschen. F 4 C muel Zadu 1 mania“ Patentverwertungs-Bank Frankenstein | Hottenstein & Co. in Erbisdorf betr. Blatte 170 | In das Handelsregister ist am 24. September 1909 R S acutlat Ai werke, Aktiengesellschaft zu Oberröblingen am Ade, Zee Bre 9. hat in die Gesellschaft Waren, | Vie Gesellshaft hat am 15. August 1909 be- | Görlig, den 21. September 1909. G T ATEL, - ee und ähnlihe Waren und der gonnen. Die Prokura des Otto Vögele ist damit Königliches Amtsgericht.

«& Comp. Berliu. Gesell]hafter Emil Franken- | des Handelsregisters ist heute eingetragen worden : | eingetragen : ; Crefeld. ; 4 : [54156] See ist heute folgende Eintragung bewirkt: Gefells Hage ( „ähnl i stein, Kaufmann, Berlin, verehelichte Helene ¿Franken- | Prokura ift erteilt dem Kaufmann Simon Braun E i L. Abteilung A. _, | Im hiesigen Handelsregister Abteilung B Nr. 155 „Durch Beschluß der Generalversammlung vom sells aer Rausmann Moriß Jakobi die im Ge- | erloschen. L stein, geborene Bro>, zu Berlin. Die Gesellschaft | und dem Betriebsleiter Franz Paul Anastasius Kaiser, Nr. 4861 die Firma: ¡¿F+ Alexander Rof;“’, ist heute eingetragen die Firma : Deutsche Detektiv- 16. Mai, 1908 in Verbindung mit dem Beschlusse vere via É vom 11. September 1909 näher Band I, O.-Z. 267: Firma Alexander Wein- Hagen, Westf. . [54550] hat am 5. September 1909 begonnen. beide in Erbisdorf. Sie dürfen die Firma nur in | Cöln, und als Inhaber Friedrih Alexander Roß, Union, Gesellschaft mit beschränkter Haftung des Aufsichtsrats vom 24. Juli 1909 ist der $ 4 der Einb E „Außenstände eingebraht. Für dieses | heim, Freiburg, ist erloschen. ; v1 unser Handelsregister ist heute bei der offenen Nr. 34 668. Firma Arthur Friedland Berlin. Gemeinschaft miteinander oder mit einem anderen Kaufmann, Cöln. Be ¿ i in Halle a. S. mit Zweigniederlassung in Sazung geandert. A E mnd der ersteren 19 500 4 und dem | Vand V, O.-Z. 29: Firma Andreas Fritsch Fnpelsgesell|chaft Roth « Junius vorm. August Inhaber Arthur Friedland, Kaufmann, Berlin. Prokuristen vertreten. ; Nr. 4862 die Firma: „Westdeutsche Well- | Crefeld. Der Gegenstand des Unternehmens besteht Z Auf 1964 Aktien sind na< Vollzahlung aller ObfentliGe Sp Stammeinlage gewährt worden. Freiburg. i : ; Roth zu Hagen eingetragen: Der Gesellschafter Nr. 34 669. Offene Handelsgesellschaft J. Kusch- Brand, den 24. September 1909. papierfabrik Oscar Stern““, „Rodenkirchen in der Uebernahme und Ausführung von Detektiv Aktien weitere 40% eingezahlt, und werden diese folgen Due Dekanntmachungen der Gesellschaft er- | _ Inhaber is Andreas Frits<{, Bauunternehmer August Noth ist dur Tod aus der Gesellschaft aus- lewsfi & Blumenthal, Berlin. Gesellschafter : Königliches Amtsgericht. b. Cöln, und als Inhaber Oskar Friedrih Stern, | und Auskunfteiarbeiten, Errichtung bezw. Vereinigung Aktien Vorzugsaktien, die übrigen Aktien bleiben | 5j; ae aercy den Veutschen Reichsanzeiger. Geschäfts- | Freiburg. (Geschäftszweig: Beton- und Eisenbeton. | X\Hieden. s E Kausmann, Cöln. deutscher Detektivbureaus zwe>s gefneinsamer Neklame Slammalttien. Auf die Vorzugsaktien wird ¡jährlich Uar M der Kaufmann Salie Mainzer zu Frank- bauunternehmung für Hoch- und Tiefbau.) c Sagen i. Westf, den 24. September 1909. surt a. M. Die Dauer der Gesellschaft ist auf zehn | Band V, O.-Z. 30: Firma Joseph Ohnemus, Königliches Amtsgericht.

Julius Kuschlewski, Kaufmann, Berlin, Wilhelm i “s 411, s 9 9 1 V «< A- * É . D M. On t e E S . - E TTS d T R ils Mas anth a J E h E L Nr. 4863 die Firma: „Juternationale Lese- | und gegenseitiger Unterstüßung bei Durchführung eine Vorzugsdividende in Höhe von 6 0/ des Nenn- | Fahre von ihrer Eint b festgesent reis \ MYLE )re ragung ab estgeseßt. Sie soll | Frei urg bar s + Halberstadt. F Cx o C 2 [54149]! ón das Handelsregister A Nr. 840 ift heute cin.

Blumenthal, Kaufmann, Berlin. Die Gesellschaft E E ae G A N f D Ir ; er e hf hat am 1. Juli 1908 begonnen. | Ee 974 E oe fre M E pane Christian Schmitz“, Cöln, und als In- erhaltener Aufträge sowie Förderung der Standes- betrages aus dem Jahresgewinn verteilt, und zwar | immer auf 5 Lk : ; re B

Nr. 34 670. Firma David Henoch, Berlin. T7 its verm E bal d Anbaber derselben, Kauf- aber Christian Schmit, Kaufmann, Cöln. | interessen. Das Stammkapital beträgt 20 000 M. das erste Mal für das Geschäftsjahr 1909. Neicht ieweils i E gweiterlaufen, wenn sie niht | _ Inhaber ist Joseph Ohnemus, Baofenfabrikant Inhaber David Henoh, Kaufmann, Berlin. Ee William Sens hierselbst, 1m 21. d. M ‘bai Nr. 4864 die Firma: _e-Dermann Bursch“/, | Geschäftsführer ist der Detektivdirektor Otto Harnisch in einem Fahre der Gewinn nit zur Zahlung der da GefellfGe 4d bor Ablauf diefer Zeit bon einem | öretbdurg. (Geschäftszweig : Badckofenfabrikation.) getragen: É ; ;

Nr. 34 671. Firma Carl Haußmann, Schöne- Kaufmann Julius Winter hierselbst ‘in das unter | Berlin mit Zweigniederlassung in Cöln, und als | in Halle a. S. Der Gesellschaftsvertrag ist am 0 7/0 an die Inhaber der Vorzugsaktien aus, so er- über btittels cines viratad: Sefellschafter gegen- | Band IV, D.-3. 245: Firma Hans Seußler, | zu Halb, R Fabrik Dr. Hans Schmidt berg. Inhaber Carl Haußmann , Kaufmann, Koe brirbé in idr Firma teht in offener GSanbait Inhaber Vermann Bursch, Kausmann, Berlin. em | 25. August 1909 festgestellt. folgt die Nachzahlung des fehlenden Betrages aus Zu "i 2 9 eingesriebenen Briefes gekündigt wird. Freiburg, und f 7 Halb stadt n E Inhaber: V. _Vans Schmidt zu Schöneberg. esellschaft betiiebene Handels eschäft als Teilhaber Martin Brann in Berlin ist Prokura erteilt. h 4 Crefeld, den 21. September 1909. demjenigen Reingewinn späterer Jahre, der übrig Mainz ag (C eTiden , Kündigung ist die Firma | Band 1V, D.-Z. 341: Firma V. Eichhorn & Halbe tadt if Prot aufmann Ernst Schmidt Q

Bei Nr. 237. (Firma Kunst Atelier Metro- | 8C\e?1<a] u Gat N Î „Nr. 4865 die ofene Handelsgesellschaft : „Gebr. Königl. Amtsgericht. bleibt, nachdem die Vorzugsaktien für das Bilanzjahr rfe En FeVeBtigt: #- wenn während dreier | Cie., Freiburg, betr. Gemäß d 31, Abs. 21 Halbe, stt 4 Feotura erteilt: pole Blum «& Fränkel, Berlin.) Die Nieder- eid den 22. September 1909 Koerfgen‘, Cöln. Persönlich haftende Gesell-| A E L eine Dividende von 69/6 erhalten haben. Die Zah- eint L URL Sen lonate der monatlihe Umsay | H.-G.-B. von Amts wegen gelöst. T “ani E 18. September 1909. lassung ist nah Dt.-Wilmersdorf verlegt. 2 S erzónliches Amtsgericht E schafter: Anton Koerfgen, Nikolaus Koerfgen, | Creseld. i i [54529] lung erfolgt gegen Aushändigung des Dividenden- Fbafter Jakobi A E beträgt, b. wenn der Gesfell- | Freiburg, den 23. September 1909. omgtiches Amtsgericht. Abt. 6.

Bei Nr. 6440. (Firma I. «& N. Goldemann, Ver L O (9% [541187 E as Srenes, S Die R rif ie Qs eret, T Ben 0 im Ane, der si auf das betreffende Geschäftsjahr be- erteilt obe fe E Mei Nreidh, die vi fest Großh. Amtsgericht. Ta LLRIRES [54146] Berlin Die Prokura des Georc Beer ift er- | Braunschweig. 7 9 h Iha] har am - (Oben er I egonnen. Zur | 9te igen Dan elSre Ler heute gelolc vorden. zieht, dessen Gewinn die noch fehlenden Mittel zur Jo o R E S er zvelle erteilt worden find, E i L íIn as Handelsre ister B 38 f R loschen. / f y Bei der im hiesigen Handelsregister Band 1V | Vertretung der Gesellschaft ist nur der Gesellschafter | Crefeld, den 22. September 1909. Auszahlung der Vorzugsdividende gewährt. Der dur S „Werschriehen werden und nah Abmahnung E Weh OMDOIm, c [54545] getragen: Deutsche S, ‘Bec Bei Nr. 6849. (Firma Paul Hausdorf Berlin.) | Seite 396 eingetragenen Firma: Hamburger «& | Christian reer ermd 2 : Königl. Amtsgericht. nah Abzug der Vorzugsdividende vom Jahresgewinn wiedeaune vit t ger derartige Ueberschreibungen | register A unter Nr 5 inet erem Vandels- | mit beschränkter Haftung zu Halle a. S., Zwei Die Niederlassung ist nah Charlottenburg verlegt. | Littauer ist heute vermertt, daß die Inhaber der- | Nr. 4866 die offene Handelsgesellschaft: „Gebr. Crimmttsclian: [54122 verbleibende Betrag wird auf die Stammaktien und G Es des Geselliæ Feen Derr Zakobi den bin hann Ol chenka“ vén 0 ragenen orEat, 199 | niederlassung in Halberstadt. pes m

Bei Nr. 13 746. (Offene Handelsgesellschast Auras | selben, Kaufmann Simon Hamburger, die Witwe | Graf“, Rodenkirchen. Persönlich haftende Gesfell- Auf Blatt 17 des Handelsregisters, die offene Vorzugsaktien ohne Unterschied gleihmäßig verteilt. pflihtun e Ms 2 Bln Frertrags obliegenden Ver- werden. Der OS aben ba irreden Herbeigesührt y ggenstand des Unternehmens ist die Uebernahme « Wilke, Berlin.) Der bisherige Gesellschafter | des Kaufmanns Nathan Littauer, Flora S Gold- | schafter: Gottlob Graf, Fabrikbesißer, Porz, Karl Handelsgesellschaft J. F. Schneider in Crimmit- „Fm Halle der Auflösung der Gesellschaft ist auf einiabrten Gele ia es Ueberweisung der ver- | finden, und werdén unt de betreffe A E Mui und Ausführung von Detektiv- und Auskunfteiarbeiten

aul Wilhelm Wilke ist alleiniger Inhaber der | berg, und deren beiden minderjährigen Söhne Alfred | Graf, Fabrikant, Nodenkirhen. Die Gesellschaft schau betreffend, i heute eingetragen worden: Die lede Vorzugsaktie zunächst bis zu 400 4 ¡uzüglih | dur die R E nachkommt. Dle Kündigung Handelsgeschäfte mebr betrióker reien Firma feine | Errichtung bezw. Vereinigung deutscher Detektiv. andt Die Gesellschaft ist aufgelöst. und Nudolf Littauer hierselbst seit dem 21. d. Mts. | hat am 15. September 1909 begonnen. Gesellschaft ist aufgelöst. Hugo Franz Woldemar der etwa rü>ständigen Vorzugsdividenden auszuzahlen. Falle ttecal na Tari vas & Co. fann in diesem | dur von beabsichtigten L Nee wird hier- bureaus zwe>s gemeinsamer Reklame und gegen-

Be Nr. 19 769. (Firma N. Fritner, Berlin.) | die S e Aus F S NBRES Nachr a N: T Ra Schneider ist infolge Ablebens ausgeschieden. Der Der nach dieser Rüchzahlung verbleibende Ueberschuß erfol mit einmonatlicher Kündigungsfrist Gleichzeitig wird ba dine Frit bu Erhe: stiper Unterstüßung bei Durchführung erbalterier

b. Fröhlich, hierselbst, in das unter der vor- achf. Din, und als Inhaber Ma ubert, | Se E G E, 8 es Vermögens wird auf S - und Vorzugs- y l mi F 4 rO ( Aufträge sowie Förder 2 geb. Fröhlich, 1eLbIt, , L / | Kaufmann Johannes Hugo Schneider führt das g \_ Slamm- und Vorzugs Frankfurt a. M,, den 22. September 1909. Widerspruchs bis zum 30. Dezember 1909 Das Stammkapital der Gesellschaft Lepeeeinteressen. ÿ z ; 7 L Mb.

E E E Do „066. | Lina geb, Fr, VierleLbst, ta Das sellschaft samentier, Cêln. Der ék der in d atien ohne Unterschied gleihmäf aects<, Berlin. vezeihneten Firma in offener Handelsgesellschaft, zu | Po amentier, Cöln. Der Uebergang der in_dem | S129 E t; E en ohne Unterschied gleihmäßig verteilt. S Ns : ( ace s Stan als Nr. 21 199. (Firma Wilhelm Herms | deren Nerteebun und Zeichnung der Firma nur der Betriebe des bisher von dem Posamentier Oskar “E AL Loe N September 1909. Eisleben, den 22. September 1909. Königliches Amtsgericht. Abteilung 16. S S. den 16, Sept Geschäftsführer ist der Detektivdirektor Otto Harnisch

Schöneberg.) Die Wschung der Firma ist zu | obengenannte Kaufmann Simon Hamburger be- | Grünwald zu Cöln unter der handelsgerichtlih nit Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. Frankfurt, Main. ) Köni lich 5 Al ts Ey ember 1909. in Halle a. S. Der Gesellschaftsvertrag E an

Unrecht erfolgt und daher das Register von Amts | rechtigt ift, betriebene Handelêgeschäft als Teilhaber eingetragenen Firma Osfar Grünwald betriebenen : H ai A N Eisleben 545371 | Veröffentlichungen aus dem Hanbérs [54318] 1 gliches Amtsgericht. 25. August 1909 festgestellt.

wegen berichtigt. Jeßt offene Handelsgesellschaft. | aufgenommen haben. Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten ist bei dem Delitzsch. 1 i, [54528] Die Abteilun A Nr. 46 unseres Handel [04537] 1) Peter Fischer. Unter dieser Fir register. Gehren, Thür. Bekanntmachung. [54140] Halberstadt, den 18. September 1909.

Gefellshafter: Wilhelm Herms, Ziegeleibesiter, Braunschweig, ‘den 0 E 1909. Erteere des Geschäfts durh den Max Schubert 2 U Ce B A L e t Bran ne eingetrag Le Fiema Ó s 2 ie e Soba N der zu Höchst a. M. wohnhafte Anténioies e: tember 180g Deidregister Abteilung B ist am 23. Sey- Königliches Amtsgericht. Abt, 6.

Wilhelm Heitmann, Ziegeleibesißer, verebelichte Herzogliches Amtsgericht. 24. ausgeschlossen. : da ulze mit dem Siße in u ur leben ift voir der Frau L E Cs * | Fischer zu Frankfurt a. M. ein Sande ter | te! unter Nr. 8 die Aktiengesellschaft in Malberstaae —————

Ida Hei »rene Herms, sämtli Í E E é Nr. 489 bei der Firma: „Hugo Mosblech““, als Inhaber Frau Ida Schulze, geb. Mansfeld, in s e VLL DIGU De er auf den Kausmann 18: Gta ; + C andelSge|<äft | Firma Gaswerk Langewiesen-Ge ; Wag 1 adt. S 54147 rau Jda Heißmann, geborene Herms, sämtlich Braunschweig. [54112] | Cöln. Die Gesamtprokura Les Muauft Wehmeier | Zschortau eingetragen. Gard Graf, Halle a. S, übergegangen und in h Gebr: Gie A | ; _| gesellschaft zu “qui arde ba nate O ; Bei der eid rilier A Nr. 689 vei duard Graf vorm. G. Hechler «& Sohn ge- S F « Unker dieser Firma is mit Gesell)cha : er | offenen Handelsgesel schaft Zuckerfabrik Deren-

<öneberg. Die Gesellschaft hat am 1. August 1903 e ¿ p: ç : | N profu 3 i A ; n das hiesige Handelsregister Band VIII | ind Friedrih Bockheim ist erlos<hen. Dem August | Delitßsch, den 24. September 1909. d : svertrag i A: L

Bol ) j J » de , e em Sitze zu Fra . M. ei c d Z erirag ist am 13. August 1909 t. Aera 5 N

ändert. : ge nkfurt a. M. eine offene Handels- gestellt. Gegenstand des Ünternehinens ist die G bars ft beute Ie g d e M E

begonnen. Zur Vertretung sind nur die Ziegelei- Säite 226 4 houta Sie of S4 l en. 2 ( | 24, Ce er 1 : P, : : 2 S ’: st heute die offene Handelsgesellschaft, Gat 8 Tin rone Ein % 8 Amts t. t m S / besiger Wilhelm Herms und Wilhelm Heißmann begonnen am 21. September 1909 unter der E mind L S “a S E [54529] Eisleben, den 24. September 1909. 1500 bk U Green welche am 15. Juli ridtung, der Erwerb die Pachtung und der Betrieb M i Bei Nr 24 873. (Offene Handelsgesellshaft Her- Heldmann «& Jungmann, als berei Znha er die | Nr. 2096 bei der Firma: „Kölner Möbel & e 93 Able O, sigen Handels- Königliches Amtsgericht. fürt «a. M U Baba Malter Kan die zu Frank- | von Gas-, Wasser- und Elektrizitätswerken sowie a a auSgeshieden sind aus der esellschaft : mann Gockisch, Berlin.) Der Pibberits Gesell- Kaufleute Siegmund „Oa und Ludwig Jung- Polsterwaaren-Fabrik von Carl Pütz“, Cöln. E Me V 2G diti O ; ‘Mittel- Emden. Bekanntmachung [54538] | und Sigmund Hirsch aufleute Ludwig Hirsch Betrieb aller na dem Ermessen des Auffichtsrats t: wirt Heinri Bartling in Silstedt, schafter Pau Gokisch ist alleiniger Inhaber der | Mann hieselbst und als Drt der Niederlassung Braun- Die Firma ist erloschen. E S. T O v Su Aktien esell- In das hiesige Handelsregister A ist bei der da- 3) Gebr. S euerma Di „5, | damit in Verbindung stehenden Geschäfte Das Sn E Brüser, in Langenstein, 4 Firma Bu Gesellschaft ist auf elbst / schweig eingetragen. : 1 Mt: 2413 bei der Firma: „J. Desonay « Cie. | (lbische Bares, Le SAGETRa - Ard [elbst unter Nr. 240 verzeichneten Firma: „V F. | aufgelöst. Die e ift euf le Gesellschaft ist | Grundkapital beträgt 80 000 .# und ist in 80 Inhab Lan ict Sottlieb Henne in Derenburg, Bei Nr. 25 394. (Firma Iohann Kein Berlin.) fafturiwaren, Wäsche und Aubsiattungen. E agte A e O Fnhaber ist Diel Nh, l Uuk olgendes eingetragen: Dem Kaufman N Hauptniederlassung in Oldenburg, 4) Mitteldeutsche Asbeftater ranz Fichtler ausgegebe O & zerlegt, welche zum Nennwerte Landwirt Louis Jt e daselb t, e Die Firma lautet jeßt: Johann Klein Inhaber Ds >, "190 aufmann, Côln. ie Prokura desselben ist er- | gan; re in Dessau ist Gesamtprokur> reigniederlassung in Emden, mit dem alleinigen | Das unter dieser Firma von d A N Erden. M Landwirt L ( ß h Braunschweig, den 22. September 1909. William Drehmann in Dessau is samtp Änbaler Kaufmann Hermann Wallbeimer in Olten, | Fer Fichtlet di Fearttet n M: betriebene Gan Bett Ungen Des fu Sell aft besteht nah den Saubiaiet arl Mig in ils eet a VIE 1Wtsrats aus :

Gustav Vogler. Inhaber jeßt; Gustav Vogler, / j Amtsæri{t. 24. loschen. i / erteilt. ; / „1d i j erzogliches Amtsgtrith Nr. 3991 bei der Firma: „Gerhard Mose- Dessau, den 25. September 1909. burg, beute eingetragen worden, daß die Prokura des | geschäft ist auf den Kaufmann Johann Hartmann Personen und wird dur< den Aufsi Set erei Z it Neu eingereeien H Lea ohne Befugnis zur C en Ÿ ( : Cemung und Vertretung der Gesell haft:

Hefehändler, Berlin. ————— L x taa E ; ; : : ci Nr. 28 814. (Offene Handelsgesellshaft Gott- | Bruchsal. Bekanntmachung. [54520] | bah“, Cöln. Das Ges äft ist mit der Firma in 9 . Amtsaeri®t. Mar Victor Wallheimer erloschen ist. Leßterer ist | Hof zu Frankfurt a. M. übergega 1 [Bt «& Michaelis, Berlin.) i hae Im Handelsregister A Bd. 1 O.-Z. 244 wurde zur | die Gesellschaft : Gerhard ‘Mosebach E mit Herzogl. Anhalt. Amtsg d 54530] als persönlich haftender Gesellschafter unter Um- | unveränderter Firma fortführk. g E Saa iter E, Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen | 213. ühlenbejißer und Landwi

st na< Rixdorf verlegt. Firma R, Anzlinger, Kisteufabrik in Mingols- | beschränkter Haftung in Cöln ‘eingebraht. Die Dippoldiswalde. | | 2 s / \ndlung der Firma in eine offene Handelsgesell- | des Johann Hartmann Ln erloschen, die Einzel- E Suinaiige Einrückung in den „Deutschen Reichs- | in Halberstad D LNDieT Anga Brehme

Bei Nr. 34267. (Offene Handelsgesellschaft | heim, die Verlegung des Ortes der Niederlassung | Prokura von Walter Bergmann ist erloschen. In das Handelsregister ist heute auf S f dl gat eingetreten. Die Gesellschaft hat am 1. Juli | prokura des Moriß Julius Schep ing bleibt beste E E E 214. LUndwirt Otto Drude i i

Chemish _ Technische Vertriebsgesellschaft | nah Bruchsal und als Geschäftszweig Holzhandlung | Nr. 4445 bei der Firma: „Autou Richolt & | die ofene Handelsgesellshaft in Firma Re Leiken s hegonnen. 9) W. Ehrhard «& Co. Die Gesellschaft ist | dur dfer ¿u Generalversammlungen ergehen | 215, Landwirt Frit Pal u E

Ulrich & Quambusch, Berlin.) Der bisherige | und Kistenfabrik Laa Co.“, Cöln. Neuer Inhaber ist Anton Nicholt | & Echtler, vereinigte : bg m A eits weiter ist eingetragen worden, daß Hermann | aufgelöst, die Firma ist erloschen. Reichsan entliche Bekanntmahung im „Deutschen | 216, Landwirt ruft Abel i Sanmeneols, Gesellschafter Ewald Ulrich ist alleiniger Inhaber | Bruchsal, den 18. September 1909, junior, Kaufmann, Großkönigsdorf. Die Prokura | Schlottwiß und Bärenhe>e in Schlo allheimer als persönli haftender ( esellschafter 6) Imbach & Co. Die Gesellschaft ist auf- sann R inindestens 17 Tage vor der Ver- | 917. { Q. ¿n Derenburg, der Firma. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Gr. Amtsgericht. 11. desselben ist erloschen. betr., eingetragen worden: WSgetreten und der Kaufmann oseph Adolf Fröhlig- | gelöst. Die Firma ist erloschen. geredinet, “en Tag der Vekanntmacung nicht mit-| 218. i j 219.