1909 / 229 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

R T L L

& / . | a i ; f 4

É. Lassel. Handelsregister Cassel. [54117] | Nr. 4663 bei der, offenen Handelsgesellschaft : - Die Gesellschaft ift aufgelöst. Di Fi i e - 24834: Heinrich Bollenbach, Jugenieur | Am 21. September 1909 it eingetragen: S, Löwenstein & Co.“, Cöln, Die Gesell- künftig: Holzstoff. ; ders Hl oama lautet | stein in Oldenburg als persönlich haftender -GefeM. ; i Be s A M Mácdorter “Tgonwerk, Gesellschaft mit be- schaft ist aufgelöst. "Der bisherige „Gesellschafter M ano Per GaselbersVlottwit mo [hafter in die offene Handelögesellschaft eiziter; ce U au iam qn asgesellschaft, Der Fabrik- Die Gründer der Gesellschaft sind: Berlin): Niederlassung jegt in Lichtenberg. Nr. 32 605: Oito Greller, Berliu. schränkter Ha uns, Mae Der Gesellschasts- | Siegmund Löwenstein, Kaufmann in Cöln, ist ; Alfons Echtler ist ausgeschieden. Î tax |- Emden, den 23. September 1909. ist zum weiteren Vorst ine ft g E a. Main | 1) der Kaufmann Mar Lammel in Me Bei Nr. 9362 (Kommanditgesellschaft : Lazarus Berlin, den 23. September 1909. vertrag ist am 24. Augusl*1909 festgestellt. Gegen- alleiniger Inhaber der Firma. Dippoldiswalde, den 24. September 1909 Königliches Amtsgericht. T1]. Beschluß der Generalve far n glied bestellt. Durch 2) der Zivilingenieur Karl Munder in Vi Posew Wwe, Frankfurt a. M. mit Zweignieder- Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 90. | stand des Unternehmens ist die Gewinnung, der An- | Nr. 4843 bei der offenen Handelsgesellschaft : Das Königliche Amtsgericht e Win ind die 8 3 4 19 16 98 Ung vom 29. Juli 1909 | 3) der Ingenieur Johannes Müller in Peters- lassung zu Berliu): Der Kaufmann Jacob Lazarus Bernburg. A E [54512] | und Verkauf von Ton und ähnlichen rodukten. | „Schäler & Comp.“, Cöln. Die Gesellschaft E O E Ls Santa - [54541] (Baftterto dbgeinbat di 29 und 36 des Gesell- | waldau, osen ist aus der Gesellshaft ausgeschieden. Der | Bei der Firma „S. Weiß“ in Ceres | Mju h i Q f as ührer ist D. Ce E ge, Gesell ger, iger V Nr 21 680 um Handelöregister. [54531] | Carl Heyer, j Ens nid e Jeute E Str wird fortan, falls Dae Vorstand 2 on b rg, r Baumeister Willy Haeberer in Charlotten- ili C, UT f if j eet ausmann Paul Stoebe in Cassel. rauß nhabe (1. : 99/91 N das Handelsregister Abt. 4 Bd 7 | N , E i ¡ren ZJnhaber der t L E 9 zw er | burg, ; “A jefellfaft lb Perónli haftender GeselsÄuftin rap 2E Handelsregisters Abteilung 4} E Die Herren Louis Petri, Paul Stosbe und Heinrich | Prokura der Ehefrau Wally Strauß, geb. Wiesen- S. 33/34 wurde zur Firma e Schw “Sauter, Carl Heyer in Ems eingetragen. ia F lonen beital h dur ¿wei Vorstands )-der Kaufmann Friß Bühler in Erfurt, +--es of eingetreten. Die Einzclpre#ura des Kaufmanns as Geschäft ist auf die Witwe Johanna Sarne, A A D f O n O grund, in Cöln E A E e gonaueschingen“ eingetragen 2 Die Fine tale ree & “Sf Aibgurtagt eee ennro oda Pun 00er bur 2 en MUiEO h l ar die 2 en IUNEIRHE Wffien übernommen. F g » ift To en. ago ta P ea Ti A r, m S a 1h a oen, „L ol, d -—L4a- E ET LECDLeC "24A elung d 2:0 L ee auto Ebe Ee T T eee. 26 t S T - - s c) g : t j z 2 - | un ) zwar ie zu und 2 Ge L Satz E E106 A Biel esellschaft: Smi- Ds L R R E U C8 angen Ge lagers in den in der Gemarkung Mardorf *délegelèn, 1" It. 332 “bei der Gesells aft: Reimbold « Donaueschingen, den 22. September 1909. Ems. ; versammlun 9 P elhluß Me vorgenannten General- wofür sie das Galwertiuteneken ae gula & Co., Stolp i. Pom. mit Mueiantedertäfitnis Beruburg, den 24. September 1909. im Grundbuche von da Artikel 87. Blatt 1 einge- Strick, Gesellschaft mit beschränkter Haftung““, | Großh. Amtsgericht. 1, In das Handelsregister A wurde beute l 94939] kapitals um 11800 000 6 Erhöhung des Grund- | Gehren mit seinen Gesamtanlagen und allen Is in Zehlendorf): Die Zweigniederlassung in Zehlen- Herzogliches Amtsgericht. bub fn E A ser Pariellen, wel kuss R INIARS E E E m ee: Dortmund [54532 papiudelm Wesseling in Ems E d t Siu 11 800 auf den Inhaber ate Atti Mer en nenden Langewiesen, Gehren uñd Unterpörlig j i y E u owie auf Erwerb dieser en, welche dur C , „daß e t Ö di en A i i 54539 2 R 5 M Ry l n- j T n 2 i eshloîenen Konf s - : B VoBei Nr. 3981 (Fiema : Gust, Ws kee, Siéati: Bocholt. „Bekanntmachung. E [54518] notariellen Vertrag vom. 28° Noril 1009 j ijen mit inem anderen Prokuristen zur Vertretung der batte Le Sei aiser ist dei der fa „Nieder: len 23 Septeneting in Ems eingetragen. durdhgeführt. Sun Dieser Beschluß ist ggfeltihaft ‘einbringen. Es haba, nete h Aen »1 ; i as unter Vir. 20 des Handelsregister Unter | dem Landwirt Johannes Weidemann zu Mardor esellschaft berechtigt ist. y - Kommanditgesellschaft au ) D S N 4 nd zum Nennwert | Genannte 2 Akti : i ( E T Ae A MDANAIS der Firma Spinnerei Hochfeld Werner Schwarß | und dem Oberfictger Heinrich Gemmerih von dem | Nr. 1186 bei der Gesfellschaft: „Handbetriebs- Merten M Dortmund heute folgendes O E A9): Ambégericht. A egeben S eni ; Gründer je 1 Aktie d es und 5 MezelGmeten Bei' Nr. 15 157 irma: C. v. d. Werdt, | von dem Kommerzienrat Werner Schwarß zu leßteren für seine sowie für Nehnung der Herren | maschinen-Gesellschaft mit beschränkter Haftung 98 Aue ieh Beschluß der Genera versammlung vom | Ems. 545401 | Association zu C Pperial Continental Gas- Vorstand ist der Kaufmann Ma Lmmel in M ei Ä ; | Bocholt betriebene Handelsgeschäft is unter unver- Louis Petri und Paul Stoebe erworben sind, in Liquidation“, München mit Zweigniederlassung c eaguft 1909 wird das Grundkapital um 4000000. Im Handelsregister A wurde bei de [545 0] hat als Sach ; la on bestehende Aktiengesellschaft | Die Mitglieder des Aufsichtörats sind: AEO erhoht, Vie Erhöhung ift erfolgt. i Wesseliu r Firma ih acheinlage das bilanzmäßige Vermögen 1) der Zivilingenieur Karl Munder in Berlin

Verlin): Der Frau Clara Eisheuer, geb. Hamann, | ® i Magda worbe __ [in Li on“, Mi! weignieder änderter Firma und unter Umwandlung in eine 2) die von dem Gesellschafter Heinrih Gemmerich | in Cölu. Die Zweigniederlassung in Cöln ist auf- i C Das Grund- | Friedr Wwe ; Ba N ? y i y kapital be ie 9 ( E : s [2 e in Ems die Proku Hrer zu Frankfurt a. M. p votantedo : i A apital beträgt jeßt 12 000 000 . Die neuen | des Buchhalters Philipp Stendebach gelöst 00 lung nach hu Stand der deu sn ede des E eme Willy Haeberer in Charlotten- . uli Y N 9,

verw. v. d. Werdt, in Berlin ist Prokura erteilt. k ; : 2) d : Bei Nr. 21374 (Firma: Julius Weigert, | offene Handelsgesellschaft auf die Fabrikanten Ernst | für ‘seine und der Herren Petri und Stoebe Nec- gehoben 2 T i : 7 Ie DETTIgE 12 y Berlin): Dem Arthue Wart Charlottenburg Schwarß und Werner Schwarß jun,, beide zu Bocholt, | nung durch Vertrag mit den Warsteiner Gruben- | Nr. 1348 die Gesellschaft: ,,Einkaufshaus für “P a da e Von [05 9/0 ausgegeben. Ems, 23. September 1909. 1 li 1909 beigefügten, biermit; c übergegangen. Die Gesellshaft hat am 14. Sep- sund Hüttenwerken vom 27. Juli 1909 erworbenen | Beamte Gesellschaft mit beschränkter Haftung““, | Königlides Ag, Königliches Amtsgericht. genommenen Inventur und gee M; Ls 5 der Kaufmann riß Bühler in Erfurt h j y ® amt8gertt. : D ) Tag ang per 31. März 19( zon den bei der 2 nmeldung eingereichten Sthrift- S

und dem Alfred Hüller zu Wilmersdorf ist Gesamt- Oer i: h ' Y tember 1909 begonnen. Rechte, Cöln. A Erkelenz. - ¿e 0 O Gesamtbetrag von 9038117 Æ 63 A ein- | stud * a g i [54542] | gebracht. YUr dieses Einbringen sind ihr 3600 Aktien, | \ "und Aufsibtsrae „Prüfungsbericht des

prokura erteilt. \ \ f i L N A A al Bei Nr. 11859 (offene R, N p Die Prokura des Ernft Schwarß Un des Werner 3) das gesamte vorhandene Inventar zum Betrieb Gegenstand des Unternehmens: Einkauf von Waren Dresden. L De A Es 1- 1 "4 Berlin ift Profinra erteilt S “Den Kommenzienvar Wernés Sit zu Bocholt e Selamtwert dieser Einlagen wird nah us At sowie dai Weite Von olen, d D) auf Blat 12 Faser ist beute eingetragen ete eingetragene offene Vandeloge Wft G ‘Dec E Le B L e gewährt worden, der Revisoren, fe dem unteren Nt S S Birma Se 27 431 Arthur Reuter | ist Aa Be Etdbemntor 1608 2 O A e h N testgesebt, d. Vet Geschäftsführer: AUNAE obann S&oll, Cöln Seetallhandlung in Dresden. Dée Raue Wilke Herfs daselbst ter aufleute Jakob und pie Verkaufsstelle - Va “Sn He s L orer ua ues ‘von den Prüfungs- «& Co. in Liq, Berlin, * K3nialiches Auit¿xeriGt L L M T A 8 VMUFNES J Nt i C E ] Veinrih Nehlken in Dresden ist Fnbabe. An- Erkelenz 99 S»pt- e abrifen, Gesellschaft mit beschränkt E O E loren auch bei der Handelskammèr Berlin, den 23. September 1909. Königliches Amtsgericht. Stoebe und Gæanmerich. Johannes Nißschke, Berlin. gegebener Geschäftszweig: Hater L; Onhaber. An- “rtelenz, 22. September 1 909, tung, Zweigni / nkter Haf- | in Arnstadt. Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 86. | wochum. Bekanntmachung. [545144 Kgl. Amtsgericht. Abt. XIIT. Os p, p E E 2) auf Blatt T1404: V die i y Königliches Amtsgericht. In Nuhr ‘des Beitr ver Gems E Gehren, den 23. September 1909. E A Das Erlöschen der Firmen: : Cassel. Haudelsregister Cassel. [53782] x ata wird de E i Ce De Ebeling « C°_ in Dresden : Die Firma ift i Essen, Ruhr. [54543 versammlung vom 1. März 1909 ist das Etat Fürstliches Amtsgericht. Abt. 11. Berlin. Handelsregister __ [54508] 2. Friedrich Vierhaus zu Eickel, Zu Joh. H. Reckmany & C°, Caffel ist am R Da gen er Gesellschaft erfolge eutsche1 loschen. C * | - Jn das Handelsregister des Königlichen Ainiszeri tapital um 7900 4 erböbt. i N Gehren, Thür Bel'aiätas des Königlichen Amtsgerichts Berlin-Mitte. þ. H. Halverscheidt & Con:Þ. zu Bochum, | 99” September 1909 eingetragen: eil S 7 Amtsgerit Cölu. Abt. 24 Dresden, am 25. September 1909. zu Essen ist in Abt. B Nr. 129, betr. die Firs Frankfurt a. M., den 22. September 1909. In das Handelsregister Abteil Un: 194141] Abteilung V. c. Franz Steden zu Bochum, Die Prokura des Hermann Sumpf ist erloschen. E E E L Königliches Amtsgericht. Abteilung Il. Essen Grundbesitz, Ges. m. b H.“ zu És 1a Königliches Amtsgericht. Abteilung 16. tember 1909 Nr. 166 e e ung 2 ist am 23. Sey- Am 23. September 1909 ist eingetragen : d. Th. Bönninghaus Nachf. zu Bochum, Die Firma ist erloschen. Cöthen, Anhalt. [54119] Ms Í A ——————— am 24. ‘September 190d R tracon p an E furt. Q 0 cazaet Mena G ade S fue ragen worden, daß die AIOEDIREE, Bekanntmachung. [54534] | tretungsbefugnis des Bankiers Eugen Laupenmüblea In unser Handelsregister B ift unter na ] Zweigniederlassung in Lanze olkes e 2 / L i j R V .

bach & Block, Bau eschäft, Berlin): Die Gesfell- Gelöscht die Firmen: . saft ist Lg ie Firma ist d ei Nr. 26437 (F

irma: Richard WaudeLer, | Maschinenfabrik, Berlin.

&

Bei Nr. 1341. Westinghouse Electricitäts-| 5. Max Silbermann zu Bochum Kal. Amtsgericht. Abt. X11 Unter Nr: 394“ Abt. À des Handelérealster8 {f : ) j n; l j : . Amtsge i: U . Ver, 094 NIDL. Dc Sregilters 1st [a Lt e Actiengesellschaft mit dem Siße zu Berlin. soll von Amts wegen in das Handelsregister ein- D E e45,011 | die Firn Herzoglid »rivile ierte Adler om hiesigen Handelsregister Abt. À Nr. 148 ist [t beendet und an seiner Stelle cker @ o 8 ei N 4 93 Se

Die Aftiengesell\caft ist dur Beschluß der General- | getragen werden. Die eingetragenen Inhaber oder Chemnitz. L , [54521] Apotheke Grob Ewald Sama in beute eingetragen die Firma „Eduard Saenger, | Friedrich Küch zu Werden zum GesgG etter Kaufmann folgendes eingetragen i Gehren, s 29. September 1909. versammlung vom 2d. Juni 1909 zum Zwecke der | deren Nechtsnahfolger werden hiervon benachrichtigt | In das Handelsregister ist heute eingetragen Gröbzig und als deren Inhaber der Apotheker Duderstadt“ mit dem Niederlassungsorte Duber E —— yrer DEIERE beschränkter S cektiv-Union, Gesellschaft mit Gürstlihes Amtsgericht. Abt. 11. Umwandlung in eine Gesellschaft mit beschränkter | und ihnen zuglei eine Frist von drei Monaten | worden: Blatt 6171 die ofene Handelsgesellschaft | Ewald Hoffmann in Gröbzig eingetragen worden. und als Inhaber derselben der Kaufmann | Frankfurt, Main. [54320] | niederlasun T tung ee valle a/S. mit Zweig- | Gera, Reuss. Bekanntmachun [54546 Haftung aufgelöst. D y L zur Geltendmachung eines Widerspruchs bestimmt. |, 1) auf Blatt 6171 die f ene ande “Ch [af Cöthen 90. September 1909. ouard Saenger zu Duderstadt. Veröffentlichung aus dem Handelsregister. enstand Les Es a/O. In unser Handelsregister Abt. B Br 49 0 Bei Nr. 5667. Europäische Reisegepäck-Ver- Bochum, den 17. September 1909. Königliches | in Firma Habermann «& Butter in C jemuit , Herzogl. Amtsgeri@t. ‘3. | Duderstadt, den 22. September 1909. Deutsche Detektiv-Union, Gesellschaft mit | und Mus füh s Un ernebmens, ijt: Die Uebernahme | die Firma Sächs. Thür Kohle handels, ell: und als Gesellschafter die Kaufleute Karl August S 2 S Königliches Amtsgericht. L. beschränkter Haftung.. arbeiten " Erridbt Ï Bin O a g usfunftei- | schaft mit beschränkter Haftung ‘Gera (Reuß), N D \ , STrihtung bezw. ‘c ; S M euß),

ficherungs - Aktiengesellschaft, Berliner Zweig- Amtsgericht. UUgu Laub 80 nied. denleds, ; iv-

niederlassung der in Budapest domizilierenden Aktien- e O S E BA T “J - (5,15 | Habermann und Paul Otto Butter, beide in | Cöthen, Anhalt. , [54118] o es t Unter dieser Firma hat di e Ur en, Grric Vereinigung deutscher | is Heuts E (Ne

ellscha i Firma : ronn Utipodgyász | Bonn. 2 Bekanntmachung. [54515] Chemnitz. Die Gesellschaft ist am 1. Mai 1909 er- | Unter Nr. 20 Abt. B des Handelsregisters ist MRLSGLRADY, e [54536] | In Salle a. S, Kesekoabs Gefells Pier Firma eiti reaus zwecks gemeinsamer Reklame und Malter Rabe asen worden, Pre ac Kaufmann

Biztositó Részvénytársaság. Ins Handelsregister ist heute eingetragen worden, richtet worden. Angegebener Geschäftszweig : Kohlen-, | bei der Aktiengesellshaft in Firma „Zuckerfabrik B dem Pandelsregister B wurde am 23. 9. 09 | {ränkter Haftung eine Zweigniederlassung zu Frank- Met ettigerUnterstügung bei Durchführung erhaltener Geschäftsführer ist Ee S ICLION IQE MIEDE

Durch Beschluß der Generalversammlung vom | daß der Kaufmann Heinri Posthausen in Essen | Koks- und Brikettgroßhandlung. -_7r%„ee | Nadegast“ in_Radegast eingetragen worden: r gr a E S furt a. Main errichtet. Der Gesellshaftövertrag | O, ce |owie Förderung der Standesinteressen. Gera, den 23. September 1909

26. Juni 1909 ist § 22 und § 23 des Gesellschafts- | aus der An P A. Ser | 2) auf Blatt 6172 die offene Handelsgesellschaft | Der Gutsbesitzer Amtmann Hermann Fleischer in M "ller S Verkaufsstelle Deutscher Holz- | ist am 25. August 1909 festgestellt. Gegenstand bes Allei iger Geg tal, beträgt. 20 000 M. Fürstliches Amts s iht vertrages geändert. & Co. in Godesberg (A 012) AUBgeCEDEN L: | in Firma Meyer «& Keller in Chemnitz und als | Hinsdorf ist aus dem Vorstand ausgeschieden; an Gi rsavriken, Gesellschaft mit beschränktex | Unternehmens ist die Uebernahme und Ausführung | Otto Hamish je uhrer ist der Detektivdirektor E L

Die Gesellschaft ist dadur aufgelöst. Das Geschäft Gesellschafter der Ingenieur Ottomar Meyer und | feiner Stelle ist der Amtsrat Gustav Osterland in Haftung, Zweigniederlafsung Düsseldorf, daß das | von Detektiv- und Auskunfteiarbeiten ‘Errichtung Der Geselle ane e E 9 Gera, Reuss. Bekanntmachung [54547]

h , G ) e /astSbertrag ift am 25. August 1909 íIn das Handelsregister Abteilung L Nr 645 di

L © 43 & . , e

Die Direktion besteht aus mindestens 3 und | Vle f [ | [hi MrY t : wird von der Chefrau Carl Posthausen, Alma geb. der Kaufmann und Maschinentechniker Johann Albert | Salzfurth zum Vorstandsmitglied bestellt worden. 7000 4s RNE, un L, 900 M bote, | ves. Vereinigung deutscher enseitiger Uet Hveds | festgestellt 900 M erhöó und jeßt 104 900 4 beträgt: gemeinsamer Reklame und gegenseiti rstü j & Co: Gera bee i ¿ ägt; ( etla: gegen}eitiger Unterstüßung rankfurt a, O., 20. S j etr, “ist heute ( n i Cre + ., 20. September 1909 : era betr., “ist heute ei 09. ¿ “i eute eingetragen worden '

höchstens 12 Mitgliedern. “Ai P U beri ann tnentechniker Johann A dl Sinkt die Anzahl auf weniger als 3, so ist behufs S, be Godesberg C LGEGELDS Inhaberin Keller, beide in ns E p am Cöthen, 20. September 1909. bei Nr. 594 Handbetu; Vornahme der Ersaßwahl die Generalversammlung | Unter der bis )ertgen Flrma [fortgesuhrt. 1. September 1909 errihtet worden. 2 ngegebener Herzogl. Amtsgericht. 3. vet r. 994 Han etriebsmaschinengesellschaft vei Durchführung erhaltener Aufträge sowo Fs _—. eptret : einzuberufen. Bonn, den 293. September 1909. g Geschäftszweig : Werkzeu - und Maschinenfabrik. M E T E Ms beschränkter Haftung in Liquidation, rung der Standésinteressen. rage jowie Förde: Königl. Amtsgericht. daß der Kaufmann Hugo Paul Nagler in Pforten Bei Nr. 2814. Karges-Hammer, Maschinen- Königliches Amtsgericht. Abt. 9. L 9) auf Vlatt 6173 die Firma Otto Schaar- Cöthen, Anhalt. A S A URALSO R oniederla)sung hier, daß die hiesige Zweignieder: | Das Stammkapital beträgt 20 000 4. Freiburg, Breisgau. [541397 | W8 der Gesellschaft ausgeschieden und die ofene fabrik Aktiengesellschaft mit dem Site zu Braun- | Vopparack. / n [54516] | schmidt in Chemniß und der Kau'mann Otto Unter Nr. 363 Abtk. A des Handelsregisters ift assung aufgehoben ist. / d Alleiniger Geschäftsführer ist der ¡u Halle a. S Handelsregister 94139] Vandelsgesellschaft aufgelöst ist. Die Firma wird schweig _ und Zweigniederlassung zu Berlin. Cintragung in das Handelsregister Abt. A Nr. 31, | Schaarschmidt in Chemniy als Inhaber. Angegebener | bei der irma Arthur Heiber“ in Braun- Königl. Amtsgericht Düsseldorf. wohnhafte Detektivdirektor Otto Harnisch. —" | Fn das Handelsregister A wurde eingetragen : weiter geführt. ; Dem Oswald Präßel in Braunschweig ist Prokura | Firma N. Hohenstein, Boppard. Geschäftszweig: Vertretung in Anilinfarben und schweig mit Zweigniederlassung in Cöthen ein- Dil S Frankfurt a. M., den 22. September 1909. Band V, O.-Z. 28: Firma Gustav Bißin s Gera, am 23. September 1909. C Ste Ves Zweigniederlassung ist erloschen. * Nr. 3280 des Handelsregisters A O Königliches Amtsgericht. Abteilung 16. Mepurg. it G / oa: Fürstlihes Amtsgericht. A ah, N A 24.9. 00. eingctraate Sie 1 E ; Snhaber ist Gustav Bißinger. Inaont L —— 24. 9. 0 Lrragen Firma Anton Adler, Siy | Frankfurt, Main. : Seshäftezweig- ILOL wngenteur, Frei- | Gera, Reuss. ABAS l l - Siy f [54319] | burg. (Geschäftszweig : Vertretung für Automobil- | Jy das Handelöregiste uet Ung die Fen obert j d L: El: DOD, rma

erteilt. Bephaed; den24, Sepiember 1900 “Königliches Amtsgeriht Chemnit, Abt. B ie P des Ferdi mens is éi, oppard, den 24. September 1909. onigliches Amtsgeriht Chemnitz, Abt. B, n Die Prokura des Ferdinand Clemens ist erloschen MOPNRES, Königl. Amtsgericht. : den 24) September 1909. Cöthen, 20. Ss E, á Düsseldorf, Inhaber Anto: Adler, Kauf L Veröffentlich ———— E ‘459 Herzogl. Amtsgericht. 3. ' Mint œunton Adler, Kaufmann, hier. eentlichung aus dem Handelsregi fabriken, insbes L il-Gesellschaf ais § geri D C Ul e tdel8register. Lten, insbes. der neuen Automobil-Ge ih f [545 lmtsgericht Düsseldorf, Jakobi & Co. Gesellschaft mit beschränkter | 1. b. H., Berlin.) S TeR orm nier aat ie vie M etr, 22 Mete , daß ederlafsung der Firma

Dr. phil. David Kaempfer in Braunschweig ist ; L tEaTto 7 - L S E, Braunschweig ist zum AROT N, Dn, LOLAg. e i E tér MEbeute etttget d S (S : ? d Auf Blatt 215 des hiesigen Handelsregisters ist n das Handelsregiter ift heute eingetragen worden: | Colmar. E1Is. Bekanntmachung. [54524] Haftun U fa Ea, Ne 1 t j 2 i î 7 , h , d \ : ' M, L Pas Ä n S z + nter oIete »1tto pino è É E - ELD dritten Vorstandsmitgliede bestellt. heute die Firma Gottfried August Schatz in 1) auf Blatt 5826, betr. die Firma Max In das Gesellschaftsregister Band 1V bei Nr. 13 Eisleben. [54129] | dem Sie zu Frauiaee e p heute eine mit | / Band ITL, D.-3. 56: Firma Adam König, | nah Lei ig-Neustadt verlegt 1 Œ; Berlin, den 23. September 1909. Î Inhaber Po tier | Neubert Nachf. in Reichenbrand: Der Sitz des 0 fi - Cie in G oj wurde beute Vie Abteilung A Nr. 322 unseres Handelsreatster2 | haf g rettsurt a. M. errichtete Gesell- | Freiburg, ist erloschen. : S t verlegt und daher die Firma O ; lin-Mitte. Abteilung 89. | Borua und als deren Inhaber der Posamentier | Neubert achf. in Reichenbrand: Der Sit des | Bourcart fils & Cie in Gebweiler wurde heute N Uun]eres Handelsregisters | schaft mit beschränkter Haftung in das H Delerea Band] Y.2 60 a : hier gelös{cht worden ist. Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. eleung 99. | Gottfried August Schatz daselbst eingetragen worden. Handelsgeschäfts ist nah Chemnitz verlegt worden. eingetragen: eingetragene Firma Paul Nitschke in Eisleben ist eingetragen worden Der Gesells fts andelbregijter - ib, / D.-D- 152: Firma Wilhelm Fischer, Gera, den 24. September 1909 ; : L (Angegebener Geschäftszweig : Handel mit Posamenten 2) auf Blatt 3804, betr. die Firma Traugott Laut Beschluß der Generalversammlung vom erloschen. 25. August bezw. 11. S p |chastsvertrag ist am Freiburg, betr. Fürstliches! Sexten Berlin. Handelsregister [54510] | Pug- und Tapisseriewaren.) | Scheffler & Sohn in Chemnig : Die Firma 2%. Juni 1909 wurden die persönli baftenden Ge- Eisleben, den 21. September 1909. Gegenstand bes Unternebmens Ne 2A festgestellt. F Pn Geschäft ist von seiten der Erben des + Jy- öUrslliches Amtsgericht. d e . - Z . G , . D P Z) . h S , E a DU SEREE F 4 b } l 3 7 S T mee . t: L 27) s Lt ( H ckrnNPHh ns Drbt 4 y U P. 0 NEE c L I r 6 E M Hg 2 E E L des Königlichen Amtsgerichts Berlin-Mitte. Borna, am 25. September 1909. « lautet künftig: „Primus Scheffler“. sellschafter ermächtigt, die gesellschaftlichen Immo- Königliches Amtsgericht. Farben, Laden, Ocler Ind Tot 4 Ge ertrieb Don eite Ernst Fischer „auf Otto Vögele, Kaufmann, Görlitz. 4 3 4 [54549] ck Abteilun e C ; Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht Chemuit, Abt. B, bilien zu veräußern und die bezüglichen Auflassungs- Eislebe C E für Maler und Weißb L hit edarssartifeln &TeIbUrg, und Friedrih Streer, Kaufmann, Frei- | „„L!e in unserm Handelsregister Abteilung A untex E 23. Teer 1909 ijt in das Handelsregister ait Ds [54518] den 25. September 1909, erklärungen und Bewilligungen abzugeben. "Bei E ut r Re18 der Akitetr [54130] ähnlicher Art. D 18 Stanimkepltl Fe De 0 Cdaste Ta, [g gergegangen, welche dasselbe als offene E O Firma: Z. Zaducf in Görlis Eingetragen worden. F Le Ins S i - A Ee z : O E r 15,9 F i den 24. September 1909. A er vir. 13 der Ub eilung B unseres | F, rex L R ICDRY 4Tagti 20 000 „e. | DandelSgelellshaft unter der Firma Wilhe nhadber Kaufmann Zaduck Samuel 24h Í Ir. 34 667. Offene Handelsgesellschaft „Alle- Auf dem die Firma Erbisdorfer Glaswerfke, Cöln, Rhein. M 7 y 5 [54523] Colmar, Den alf, Kna, Handelsregisters verzeichneten Firma Adler-Kali- Firm eel scafterin offene Vandelsgefellschaft in Fischer Nachf. weiterführen. C helm Görlitz edt ist erloschen. F 4 C muel Zadu 1 mania“ Patentverwertungs-Bank Frankenstein | Hottenstein & Co. in Erbisdorf betr. Blatte 170 | In das Handelsregister ist am 24. September 1909 R S acutlat Ai werke, Aktiengesellschaft zu Oberröblingen am Ade, Zee Bre 9. hat in die Gesellschaft Waren, | Vie Gesellshaft hat am 15. August 1909 be- | Görlig, den 21. September 1909. G T ATEL, - ee und ähnlihe Waren und der gonnen. Die Prokura des Otto Vögele ist damit Königliches Amtsgericht.

«& Comp. Berliu. Gesell]hafter Emil Franken- | des Handelsregisters ist heute eingetragen worden : | eingetragen : ; Crefeld. ; 4 : [54156] See ist heute folgende Eintragung bewirkt: Gefells Hage ( „ähnl i stein, Kaufmann, Berlin, verehelichte Helene ¿Franken- | Prokura ift erteilt dem Kaufmann Simon Braun E i L. Abteilung A. _, | Im hiesigen Handelsregister Abteilung B Nr. 155 „Durch Beschluß der Generalversammlung vom sells aer Rausmann Moriß Jakobi die im Ge- | erloschen. L stein, geborene Brock, zu Berlin. Die Gesellschaft | und dem Betriebsleiter Franz Paul Anastasius Kaiser, Nr. 4861 die Firma: ¡¿F+ Alexander Rof;“’, ist heute eingetragen die Firma : Deutsche Detektiv- 16. Mai, 1908 in Verbindung mit dem Beschlusse vere via É vom 11. September 1909 näher Band I, O.-Z. 267: Firma Alexander Wein- Hagen, Westf. . [54550] hat am 5. September 1909 begonnen. beide in Erbisdorf. Sie dürfen die Firma nur in | Cöln, und als Inhaber Friedrih Alexander Roß, Union, Gesellschaft mit beschränkter Haftung des Aufsichtsrats vom 24. Juli 1909 ist der § 4 der Einb E „Außenstände eingebraht. Für dieses | heim, Freiburg, ist erloschen. ; v1 unser Handelsregister ist heute bei der offenen Nr. 34 668. Firma Arthur Friedland Berlin. Gemeinschaft miteinander oder mit einem anderen Kaufmann, Cöln. Be ¿ i in Halle a. S. mit Zweigniederlassung in Sazung geandert. A E mnd der ersteren 19 500 4 und dem | Vand V, O.-Z. 29: Firma Andreas Fritsch Fnpelsgesell|chaft Roth « Junius vorm. August Inhaber Arthur Friedland, Kaufmann, Berlin. Prokuristen vertreten. ; Nr. 4862 die Firma: „Westdeutsche Well- | Crefeld. Der Gegenstand des Unternehmens besteht Z Auf 1964 Aktien sind nach Vollzahlung aller ObfentliGe Sp Stammeinlage gewährt worden. Freiburg. i : ; Roth zu Hagen eingetragen: Der Gesellschafter Nr. 34 669. Offene Handelsgesellschaft J. Kusch- Brand, den 24. September 1909. papierfabrik Oscar Stern““, „Rodenkirchen in der Uebernahme und Ausführung von Detektiv Aktien weitere 40% eingezahlt, und werden diese folgen Due Dekanntmachungen der Gesellschaft er- | _ Inhaber is Andreas Fritsch{, Bauunternehmer August Noth ist dur Tod aus der Gesellschaft aus- lewsfi & Blumenthal, Berlin. Gesellschafter : Königliches Amtsgericht. b. Cöln, und als Inhaber Oskar Friedrih Stern, | und Auskunfteiarbeiten, Errichtung bezw. Vereinigung Aktien Vorzugsaktien, die übrigen Aktien bleiben | 5j; ae aercy den Veutschen Reichsanzeiger. Geschäfts- | Freiburg. (Geschäftszweig: Beton- und Eisenbeton. | X\Hieden. s E Kausmann, Cöln. deutscher Detektivbureaus zwecks gefneinsamer Neklame Slammalttien. Auf die Vorzugsaktien wird ¡jährlich Uar M der Kaufmann Salie Mainzer zu Frank- bauunternehmung für Hoch- und Tiefbau.) c Sagen i. Westf, den 24. September 1909. surt a. M. Die Dauer der Gesellschaft ist auf zehn | Band V, O.-Z. 30: Firma Joseph Ohnemus, Königliches Amtsgericht.

Julius Kuschlewski, Kaufmann, Berlin, Wilhelm i “s 411, s 9 9 1 V «ch A- * É . D M. On t e E S . - E TTS d T R ils Mas anth a J E h E L Nr. 4863 die Firma: „Juternationale Lese- | und gegenseitiger Unterstüßung bei Durchführung eine Vorzugsdividende in Höhe von 6 0/ des Nenn- | Fahre von ihrer Eint b festgesent reis \ MYLE )re ragung ab estgeseßt. Sie soll | Frei urg bar s + Halberstadt. F Cx o C 2 [54149]! ón das Handelsregister A Nr. 840 ift heute cin.

Blumenthal, Kaufmann, Berlin. Die Gesellschaft E E ae G A N f D Ir ; er e hf hat am 1. Juli 1908 begonnen. | Ee 974 E oe fre M E pane Christian Schmitz“, Cöln, und als In- erhaltener Aufträge sowie Förderung der Standes- betrages aus dem Jahresgewinn verteilt, und zwar | immer auf 5 Lk : ; re B

Nr. 34 670. Firma David Henoch, Berlin. T7 its verm E bal d Anbaber derselben, Kauf- aber Christian Schmit, Kaufmann, Cöln. | interessen. Das Stammkapital beträgt 20 000 M. das erste Mal für das Geschäftsjahr 1909. Neicht ieweils i E gweiterlaufen, wenn sie niht | _ Inhaber ist Joseph Ohnemus, Baofenfabrikant Inhaber David Henoh, Kaufmann, Berlin. Ee William Sens hierselbst, 1m 21. d. M ‘bai Nr. 4864 die Firma: _e-Dermann Bursch“/, | Geschäftsführer ist der Detektivdirektor Otto Harnisch in einem Fahre der Gewinn nit zur Zahlung der da GefellfGe 4d bor Ablauf diefer Zeit bon einem | öretbdurg. (Geschäftszweig : Badckofenfabrikation.) getragen: É ; ;

Nr. 34 671. Firma Carl Haußmann, Schöne- Kaufmann Julius Winter hierselbst ‘in das unter | Berlin mit Zweigniederlassung in Cöln, und als | in Halle a. S. Der Gesellschaftsvertrag ist am 0 7/0 an die Inhaber der Vorzugsaktien aus, so er- über btittels cines viratad: Sefellschafter gegen- | Band IV, D.-3. 245: Firma Hans Seußler, | zu Halb, R Fabrik Dr. Hans Schmidt berg. Inhaber Carl Haußmann , Kaufmann, Koe brirbé in idr Firma teht in offener GSanbait Inhaber Vermann Bursch, Kausmann, Berlin. em | 25. August 1909 festgestellt. folgt die Nachzahlung des fehlenden Betrages aus Zu "i 2 9 eingesriebenen Briefes gekündigt wird. Freiburg, und f 7 Halb stadt n E Inhaber: V. _Vans Schmidt zu Schöneberg. esellschaft betiiebene Handels eschäft als Teilhaber Martin Brann in Berlin ist Prokura erteilt. h 4 Crefeld, den 21. September 1909. demjenigen Reingewinn späterer Jahre, der übrig Mainz ag (C eTiden , Kündigung ist die Firma | Band 1V, D.-Z. 341: Firma V. Eichhorn & Halbe tadt if Prot aufmann Ernst Schmidt Q

Bei Nr. 237. (Firma Kunst Atelier Metro- | 8C\e?1cha] u Gat N Î „Nr. 4865 die ofene Handelsgesellschaft : „Gebr. Königl. Amtsgericht. bleibt, nachdem die Vorzugsaktien für das Bilanzjahr rfe En FeVeBtigt: #- wenn während dreier | Cie., Freiburg, betr. Gemäß d 31, Abs. 21 Halbe, stt 4 Feotura erteilt: pole Blum «& Fränkel, Berlin.) Die Nieder- eid den 22. September 1909 Koerfgen‘, Cöln. Persönlich haftende Gesell-| A E L eine Dividende von 69/6 erhalten haben. Die Zah- eint L URL Sen lonate der monatlihe Umsay | H.-G.-B. von Amts wegen gelöst. T “ani E 18. September 1909. lassung ist nah Dt.-Wilmersdorf verlegt. 2 S erzónliches Amtsgericht E schafter: Anton Koerfgen, Nikolaus Koerfgen, | Creseld. i i [54529] lung erfolgt gegen Aushändigung des Dividenden- Fbafter Jakobi A E beträgt, b. wenn der Gesfell- | Freiburg, den 23. September 1909. omgtiches Amtsgericht. Abt. 6.

Bei Nr. 6440. (Firma I. «& N. Goldemann, Ver L O (9% [541187 E as Srenes, S Die R rif ie Qs eret, T Ben 0 im Ane, der si auf das betreffende Geschäftsjahr be- erteilt obe fe E Mei Nreidh, die vi fest Großh. Amtsgericht. Ta LLRIRES [54146] Berlin Die Prokura des Georc Beer ift er- | Braunschweig. 7 9 h Iha] har am - (Oben er I egonnen. Zur | 9te igen Dan elSre Ler heute gelolc vorden. zieht, dessen Gewinn die noch fehlenden Mittel zur Jo o R E S er zvelle erteilt worden find, E i L íIn as Handelsre ister B 38 f R loschen. / f y Bei der im hiesigen Handelsregister Band 1V | Vertretung der Gesellschaft ist nur der Gesellschafter | Crefeld, den 22. September 1909. Auszahlung der Vorzugsdividende gewährt. Der dur S „Werschriehen werden und nah Abmahnung E Weh OMDOIm, c [54545] getragen: Deutsche S, ‘Bec Bei Nr. 6849. (Firma Paul Hausdorf Berlin.) | Seite 396 eingetragenen Firma: Hamburger «& | Christian reer ermd 2 : Königl. Amtsgericht. nah Abzug der Vorzugsdividende vom Jahresgewinn wiedeaune vit t ger derartige Ueberschreibungen | register A unter Nr 5 inet erem Vandels- | mit beschränkter Haftung zu Halle a. S., Zwei Die Niederlassung ist nah Charlottenburg verlegt. | Littauer ist heute vermertt, daß die Inhaber der- | Nr. 4866 die offene Handelsgesellschaft: „Gebr. Crimmttsclian: [54122 verbleibende Betrag wird auf die Stammaktien und G Es des Geselliæ Feen Derr Zakobi den bin hann Ol chenka“ vén 0 ragenen orEat, 199 | niederlassung in Halberstadt. pes m

Bei Nr. 13 746. (Offene Handelsgesellschast Auras | selben, Kaufmann Simon Hamburger, die Witwe | Graf“, Rodenkirchen. Persönlich haftende Gesfell- Auf Blatt 17 des Handelsregisters, die offene Vorzugsaktien ohne Unterschied gleihmäßig verteilt. pflihtun e Ms 2 Bln Frertrags obliegenden Ver- werden. Der OS aben ba irreden Herbeigesührt y ggenstand des Unternehmens ist die Uebernahme « Wilke, Berlin.) Der bisherige Gesellschafter | des Kaufmanns Nathan Littauer, Flora S Gold- | schafter: Gottlob Graf, Fabrikbesißer, Porz, Karl Handelsgesellschaft J. F. Schneider in Crimmit- „Fm Halle der Auflösung der Gesellschaft ist auf einiabrten Gele ia es Ueberweisung der ver- | finden, und werdén unt de betreffe A E Mui und Ausführung von Detektiv- und Auskunfteiarbeiten

aul Wilhelm Wilke ist alleiniger Inhaber der | berg, und deren beiden minderjährigen Söhne Alfred | Graf, Fabrikant, Nodenkirhen. Die Gesellschaft schau betreffend, i heute eingetragen worden: Die lede Vorzugsaktie zunächst bis zu 400 4 ¡uzüglih | dur die R E nachkommt. Dle Kündigung Handelsgeschäfte mebr betrióker reien Firma feine | Errichtung bezw. Vereinigung deutscher Detektiv. andt Die Gesellschaft ist aufgelöst. und Nudolf Littauer hierselbst seit dem 21. d. Mts. | hat am 15. September 1909 begonnen. Gesellschaft ist aufgelöst. Hugo Franz Woldemar der etwa rückständigen Vorzugsdividenden auszuzahlen. Falle ttecal na Tari vas & Co. fann in diesem | dur von beabsichtigten L Nee wird hier- bureaus zwecks gemeinsamer Reklame und gegen-

Be Nr. 19 769. (Firma N. Fritner, Berlin.) | die S e Aus F S NBRES Nachr a N: T Ra Schneider ist infolge Ablebens ausgeschieden. Der Der nach dieser Rüchzahlung verbleibende Ueberschuß erfol mit einmonatlicher Kündigungsfrist Gleichzeitig wird ba dine Frit bu Erhe: stiper Unterstüßung bei Durchführung erbalterier

b. Fröhlich, hierselbst, in das unter der vor- achf. Din, und als Inhaber Ma ubert, | Se E G E, 8 es Vermögens wird auf S - und Vorzugs- y l mi F 4 rO ( Aufträge sowie Förder 2 geb. Fröhlich, 1eLbIt, , L / | Kaufmann Johannes Hugo Schneider führt das g \_ Slamm- und Vorzugs Frankfurt a. M,, den 22. September 1909. Widerspruchs bis zum 30. Dezember 1909 Das Stammkapital der Gesellschaft Lepeeeinteressen. ÿ z ; 7 L Mb.

E E E Do „066. | Lina geb, Fr, VierleLbst, ta Das sellschaft samentier, Cêln. Der ék der in d atien ohne Unterschied gleihmäf aectsch, Berlin. vezeihneten Firma in offener Handelsgesellschaft, zu | Po amentier, Cöln. Der Uebergang der in_dem | S129 E t; E en ohne Unterschied gleihmäßig verteilt. S Ns : ( ace s Stan als Nr. 21 199. (Firma Wilhelm Herms | deren Nerteebun und Zeichnung der Firma nur der Betriebe des bisher von dem Posamentier Oskar “E AL Loe N September 1909. Eisleben, den 22. September 1909. Königliches Amtsgericht. Abteilung 16. S S. den 16, Sept Geschäftsführer ist der Detektivdirektor Otto Harnisch

Schöneberg.) Die Wschung der Firma ist zu | obengenannte Kaufmann Simon Hamburger be- | Grünwald zu Cöln unter der handelsgerichtlih nit Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. Frankfurt, Main. ) Köni lich 5 Al ts Ey ember 1909. in Halle a. S. Der Gesellschaftsvertrag E an

Unrecht erfolgt und daher das Register von Amts | rechtigt ift, betriebene Handelêgeschäft als Teilhaber eingetragenen Firma Osfar Grünwald betriebenen : H ai A N Eisleben 545371 | Veröffentlichungen aus dem Hanbérs [54318] 1 gliches Amtsgericht. 25. August 1909 festgestellt.

wegen berichtigt. Jeßt offene Handelsgesellschaft. | aufgenommen haben. Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten ist bei dem Delitzsch. 1 i, [54528] Die Abteilun A Nr. 46 unseres Handel [04537] 1) Peter Fischer. Unter dieser Fir register. Gehren, Thür. Bekanntmachung. [54140] Halberstadt, den 18. September 1909.

Gefellshafter: Wilhelm Herms, Ziegeleibesiter, Braunschweig, ‘den 0 E 1909. Erteere des Geschäfts durh den Max Schubert 2 U Ce B A L e t Bran ne eingetrag Le Fiema Ó s 2 ie e Soba N der zu Höchst a. M. wohnhafte Anténioies e: tember 180g Deidregister Abteilung B ist am 23. Sey- Königliches Amtsgericht. Abt, 6.

Wilhelm Heitmann, Ziegeleibesißer, verebelichte Herzogliches Amtsgericht. 24. ausgeschlossen. : da ulze mit dem Siße in u ur leben ift voir der Frau L E Cs * | Fischer zu Frankfurt a. M. ein Sande ter | te! unter Nr. 8 die Aktiengesellschaft in Malberstaae —————

Ida Hei »rene Herms, sämtli Í E E é Nr. 489 bei der Firma: „Hugo Mosblech““, als Inhaber Frau Ida Schulze, geb. Mansfeld, in s e VLL DIGU De er auf den Kausmann 18: Gta ; + C andelSge|chäft | Firma Gaswerk Langewiesen-Ge ; Wag 1 adt. S 54147 rau Jda Heißmann, geborene Herms, sämtlich Braunschweig. [54112] | Cöln. Die Gesamtprokura Les Muauft Wehmeier | Zschortau eingetragen. Gard Graf, Halle a. S, übergegangen und in h Gebr: Gie A | ; _| gesellschaft zu “qui arde ba nate O ; Bei der eid rilier A Nr. 689 vei duard Graf vorm. G. Hechler «& Sohn ge- S F « Unker dieser Firma is mit Gesell)cha : er | offenen Handelsgesel schaft Zuckerfabrik Deren-

chöneberg. Die Gesellschaft hat am 1. August 1903 e ¿ p: ç : | N profu 3 i A ; n das hiesige Handelsregister Band VIII | ind Friedrih Bockheim ist erloschen. Dem August | Delitßsch, den 24. September 1909. d : svertrag i A: L

Bol ) j J » de , e em Sitze zu Fra . M. ei c d Z erirag ist am 13. August 1909 t. Aera 5 N

ändert. : ge nkfurt a. M. eine offene Handels- gestellt. Gegenstand des Ünternehinens ist die G bars ft beute Ie g d e M E

begonnen. Zur Vertretung sind nur die Ziegelei- Säite 226 4 houta Sie of S4 l en. 2 ( | 24, Ce er 1 : P, : : 2 S ’: st heute die offene Handelsgesellschaft, Gat 8 Tin rone Ein % 8 Amts t. t m S / besiger Wilhelm Herms und Wilhelm Heißmann begonnen am 21. September 1909 unter der E mind L S “a S E [54529] Eisleben, den 24. September 1909. 1500 bk U Green welche am 15. Juli ridtung, der Erwerb die Pachtung und der Betrieb M i Bei Nr 24 873. (Offene Handelsgesellshaft Her- Heldmann «& Jungmann, als berei Znha er die | Nr. 2096 bei der Firma: „Kölner Möbel & e 93 Able O, sigen Handels- Königliches Amtsgericht. fürt «a. M U Baba Malter Kan die zu Frank- | von Gas-, Wasser- und Elektrizitätswerken sowie a a auSgeshieden sind aus der esellschaft : mann Gockisch, Berlin.) Der Pibberits Gesell- Kaufleute Siegmund „Oa und Ludwig Jung- Polsterwaaren-Fabrik von Carl Pütz“, Cöln. E Me V 2G diti O ; ‘Mittel- Emden. Bekanntmachung [54538] | und Sigmund Hirsch aufleute Ludwig Hirsch Betrieb aller na dem Ermessen des Auffichtsrats t: wirt Heinri Bartling in Silstedt, schafter Pau Gokisch ist alleiniger Inhaber der | Mann hieselbst und als Drt der Niederlassung Braun- Die Firma ist erloschen. E S. T O v Su Aktien esell- In das hiesige Handelsregister A ist bei der da- 3) Gebr. S euerma Di „5, | damit in Verbindung stehenden Geschäfte Das Sn E Brüser, in Langenstein, 4 Firma Bu Gesellschaft ist auf elbst / schweig eingetragen. : 1 Mt: 2413 bei der Firma: „J. Desonay « Cie. | (lbische Bares, Le SAGETRa - Ard [elbst unter Nr. 240 verzeichneten Firma: „V F. | aufgelöst. Die e ift euf le Gesellschaft ist | Grundkapital beträgt 80 000 .# und ist in 80 Inhab Lan ict Sottlieb Henne in Derenburg, Bei Nr. 25 394. (Firma Iohann Kein Berlin.) fafturiwaren, Wäsche und Aubsiattungen. E agte A e O Fnhaber ist Diel Nh, l Uuk olgendes eingetragen: Dem Kaufman N Hauptniederlassung in Oldenburg, 4) Mitteldeutsche Asbeftater ranz Fichtler ausgegebe O & zerlegt, welche zum Nennwerte Landwirt Louis Jt e daselb t, e Die Firma lautet jeßt: Johann Klein Inhaber Ds ck, "190 aufmann, Côln. ie Prokura desselben ist er- | gan; re in Dessau ist Gesamtprokurck reigniederlassung in Emden, mit dem alleinigen | Das unter dieser Firma von d A N Erden. M Landwirt L ( ß h Braunschweig, den 22. September 1909. William Drehmann in Dessau is samtp Änbaler Kaufmann Hermann Wallbeimer in Olten, | Fer Fichtlet di Fearttet n M: betriebene Gan Bett Ungen Des fu Sell aft besteht nah den Saubiaiet arl Mig in ils eet a VIE 1Wtsrats aus :

Gustav Vogler. Inhaber jeßt; Gustav Vogler, / j Amtsæri{t. 24. loschen. i / erteilt. ; / „1d i j erzogliches Amtsgtrith Nr. 3991 bei der Firma: „Gerhard Mose- Dessau, den 25. September 1909. burg, beute eingetragen worden, daß die Prokura des | geschäft ist auf den Kaufmann Johann Hartmann Personen und wird durch den Aufsi Set erei Z it Neu eingereeien H Lea ohne Befugnis zur C en Ÿ ( : Cemung und Vertretung der Gesell haft:

Hefehändler, Berlin. ————— L x taa E ; ; : : ci Nr. 28 814. (Offene Handelsgesellshaft Gott- | Bruchsal. Bekanntmachung. [54520] | bah“, Cöln. Das Ges äft ist mit der Firma in 9 . Amtsaeri®t. Mar Victor Wallheimer erloschen ist. Leßterer ist | Hof zu Frankfurt a. M. übergega 1 [Bt «& Michaelis, Berlin.) i hae Im Handelsregister A Bd. 1 O.-Z. 244 wurde zur | die Gesellschaft : Gerhard ‘Mosebach E mit Herzogl. Anhalt. Amtsg d 54530] als persönlich haftender Gesellschafter unter Um- | unveränderter Firma fortführk. g E Saa iter E, Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen | 213. ühlenbejißer und Landwi

st nach Rixdorf verlegt. Firma R, Anzlinger, Kisteufabrik in Mingols- | beschränkter Haftung in Cöln ‘eingebraht. Die Dippoldiswalde. | | 2 s / \ndlung der Firma in eine offene Handelsgesell- | des Johann Hartmann Ln erloschen, die Einzel- E Suinaiige Einrückung in den „Deutschen Reichs- | in Halberstad D LNDieT Anga Brehme

Bei Nr. 34267. (Offene Handelsgesellschaft | heim, die Verlegung des Ortes der Niederlassung | Prokura von Walter Bergmann ist erloschen. In das Handelsregister ist heute auf S f dl gat eingetreten. Die Gesellschaft hat am 1. Juli | prokura des Moriß Julius Schep ing bleibt beste E E E 214. LUndwirt Otto Drude i i

Chemish _ Technische Vertriebsgesellschaft | nah Bruchsal und als Geschäftszweig Holzhandlung | Nr. 4445 bei der Firma: „Autou Richolt & | die ofene Handelsgesellshaft in Firma Re Leiken s hegonnen. 9) W. Ehrhard «& Co. Die Gesellschaft ist | dur dfer ¿u Generalversammlungen ergehen | 215, Landwirt Frit Pal u E

Ulrich & Quambusch, Berlin.) Der bisherige | und Kistenfabrik Laa Co.“, Cöln. Neuer Inhaber ist Anton Nicholt | & Echtler, vereinigte : bg m A eits weiter ist eingetragen worden, daß Hermann | aufgelöst, die Firma ist erloschen. Reichsan entliche Bekanntmahung im „Deutschen | 216, Landwirt ruft Abel i Sanmeneols, Gesellschafter Ewald Ulrich ist alleiniger Inhaber | Bruchsal, den 18. September 1909, junior, Kaufmann, Großkönigsdorf. Die Prokura | Schlottwiß und Bärenhecke in Schlo allheimer als persönli haftender ( esellschafter 6) Imbach & Co. Die Gesellschaft ist auf- sann R inindestens 17 Tage vor der Ver- | 917. { Q. ¿n Derenburg, der Firma. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Gr. Amtsgericht. 11. desselben ist erloschen. betr., eingetragen worden: WSgetreten und der Kaufmann oseph Adolf Fröhlig- | gelöst. Die Firma ist erloschen. geredinet, “en Tag der Vekanntmacung nicht mit-| 218. i j 219.