1909 / 230 p. 1 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

o

- 4

5, Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, | 21, Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, | 13... z 121320. Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahlspäne. Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meer- i pa Feuerlöschmittel, Härte- und Löt-Mittel, Abdruck- scaaum, Celluloid und ähnlichen-Stoffen, Drechsler-, masse für zahnärztlihe Zwe>é, Zahnfüllmittel, Schniy- gnd Fletht-Waren, Bilderrahmen, Figuren mineralishe Rohprodukte. i für Konfektions- unte Friseur-Zwéke. : Dithtungs- und Packungs-Materialien, Wärmeschuy-} 22a. Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feutrlösch- und JFsolier-Mittel, Asbestfabrikate. : Apparate, -Fnstrumenrtte un® -Geräte, Bandagen,

. Düngemittel. künstliche Gliedmaßen, Augen, Zähne. y

. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle. . Physikalische, hemische, optische, geodätische, nautische,

Messershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sitheln, elektrote<hnis<he, Wäge-, Signal-, Kontxoll- und

/ Hieh- uwd Stich-Waffen. photographische Apparate, -Jnstrumente- und -Ge- i ] : E Pp , 9 j j Nadeln, Fischangeln. « 7 i räte, Meßinstrumente. ; Mei (5 > |

): Hufeisen, Hufnä 23. Hus düchen-Geräte 8/4 1909, Nordam & Fritze, Hamburg. j : i e j M

d. Hufeisen, Hufnägel. 23. Héus- und Küchen-Geräte. 6/9 1909. è Friße, H g N A D U i i A Mng 2, e y . E Es reu ennen as A « i

L

B ea ee &maillierto, 20A -Wapyon. 25. Musikinstrumente, Deren „Teilæ2umh Saiten. edo P HCEeE Ei Tee O Oro e —e eg eo FES E F, A Ra H aT, Kleie *Stfcihdifetiref +266. KaffCesurrogate, Tee. N P a GWE1QUfLs DECL E, gabs ns Import-Géschäft.

Schlosser- und Schmiede - Arbeiten, Schlösser, Be- d. Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Bak- und Kon-f Waren: L und, Ledertonjerviauungs- Mittel,

schläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, | ditor-Waren, Hefe, Bäkpulver. i a Puy- und Polier-Mittel aller Art, Seifen. R ata «Q O6 E w S Stahlkugeln, Reit- und Fahrgeschirr - Beschläge, . Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis. : 4 f er Bezugspreis beträgt vierteljährlih 5 4 40 M ' i Jusertionspreis für den Raum einer 4 espalteneu Petit-

g Fahrgesch l ; i t E g

Rüstungen, Glocken, Schlittschuhe, Haken und Ösen, | 27. Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren, s ; Alle Postanstalten nehmen Bestellung an; für Kerlin außer A h ; zeile 30 „4, einer 3 gespaltenen Petitzeile 40 ». | Geldschränke und Kassetten, mechanisch bearbeitete Rohe und Halb-Stoffe zur Papierfabrikation, den Postanstalten und Jeitungsspeditenren für Selbstabholer | r Y Inserate nimmt an: die Königliche Expedition des | 6 e eiden d E 2 Photographische und Druerei-Erzeugnisse, Spiel- : O Sia ae Mai, TRLAEMAxa Ne Nr. 32. j % C ; O Reichsanzeigers und Königl. Preußischen Staats-

Maschinenguß. graphy1] V1 “SVzeUgni] e, Â i : en Ma E A ; : ; j

Land-, Luft-, und Wasser-Fahrzeuge, Automobile, karten, Schilder, Buchstaben, Druckstö>ke, Kunst- i Stettm nta e A oer Devi F, Wilhelmstralte Ns, 20.

Faheräder. Automobil- und Fahrrad - Zubehör, gegenstände. j

Fahrzeugteile. . Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus. j L “2 A, i Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren . Posamentierwaren, Bänder, Besagartifkel, Knöpfe, : A 230. Berlin Mittwoch de p ¿F Ner Abends 1909 e "ld 2b (9 Gariko S ticforoto =o j F Firnisse, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Leder-| Spiyen, Stickereien. E M N / / 204 E / . Cy pub- und Lederkonservierungs - Mittel, Appretur- Sattler-, Riemer-, Taschner- UnD F N reis Î S S d 7 a (>, Ey D of My s G 5 p as Ey und Gerb-Mittel, Bohnermasse. Schreib-, Zeichen Mal- und Modellier Waren, 26 Garne, Seilerwaren, Neye, Drahtseile. Blllard- und Signier-Kreide, Bureau- und Kontor-

Sg M T E S:

121324. 18 17939. [16a 39728 (S. 2610) R.-A. v. 13. 10, 1899. | Bestellungen auf den Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußis Sia anzeiger für das mit dem 1. künftigen Monats beginnende Vierteljahr nehmen (Inhaber: Aug: Ferd. Sieler, Bremerhaven.) Gelöscht sämtliche Postämter, in Berlin auch die Zeitungsspediteure und für Selbstabholer die Expediit S, SW. Wilhelmstr. 32, entgegen. , am 18. 9. 1909. Der vierteljährliche Bezugspreis des aus dem Deutschen Reichsanzeiger und k Preußischen Staatsanzeiger bestehenden Gesamtblattes einshließli<h des Postblattes

b, l E E R Q RYMAA A Nack zt $eräte 3ge ¿n Möbel), Lehrmittel. D 5, Gespinstfasern, Polstermaterial, Packmaterial. / Geräte (ausgenommen 0 /, æ&Chrr L @ Bier: 2 34, Parfümerien, kosmetische Mittel, ätherische Ole, 16b 52564 (3. 644) . R.-A. v. 18. 2. 1902, t a Cr : U B / z E , Meine, Spirituosen: Seifen, Wasch- und Bleich - Mittel, Stärke und Anbabér: Sir Ce, Zell a. d. Mosel). Ge, und des Zentral-Handelsregisters für das Deutsche Reich beträgt im Deutschen Reichspostgebiet D Stärkepräparate, «Farbzusäße zur Wäsche, Flecken- löscht am 18. 9. 1909. Bei verspäteter Bestellung kann eine Nachlieferung bereits erschienener Nummern i T en, wie der geringe Vorrat reicht.

. Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- und G : cis ; i Vi 55 Bade-Salze. entsernungsmittel, Rostschußmittel, Puy- und Polier- 16b 39976 (W. 2755) R.-A. v. 27. 10. 1899, arm a qn Ra Edelmetalle, Gold-, Silber-, Ni>el- und Aluminium- S (ausgenomm L T a E Tek (Jnhaber: Heinrih Wüpper, Altona.) Gelöscht | Waren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähn- Spielwaren, Lurn- und Sport-Gerate. 99/5 1909. Solländi 9 ‘gari T0 ‘fe | 18. 9. 1909. ; t c E e , ; Ä ichen Sdetatiatlerunden, e<hte und une<te Shmu>-] Zündwaren, Zündhölzer. N Rod Prim O R e S TO 16b 39943 (E. 2035) R.-A. v. 24. 10. 1899. Inhalt des amtlichen Teiles: j F L gnädigst geruht : mit den Stationen Schléid, Moßzlar und Günthers für den sachen, leonishe Waren, Christbaumschmu>. S Kuns]tjteine, Zement, malt, Me Gips, Geschäftsbetrieb: Margarinefabrik. Waren: Butter, Jnhaber Franz Eckhardt, Gebr. Holstein Nachf., Osnga- Ordensverlezhungen C t der von Seiner Hoheill J wrE, VON Hohenzollern Gesamtverkehr, E 2 Ly : ; j Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für Rohtabak, Tabakfabritate, gigavrettenpapter. Margacine, Speisefette, Speiseöle, Beschr. brü.) Gelöscht am 18. 9. 1909. Z beschlossenen Verleihung vont? gen des Fürstlich im Bezirke ser Königlichen Eisenbahndirektion in Kattowiß tehnishe Zwee. Uhren und Uhrteile. E N C E SOES R 16b 40406 (E. 2033) R.-A. v. 17. 11. 1899. Deutsches Reich. Hohenzollernshen Hausordens? ESenehmigung zu | von der Bp Preiswiß—Egersfeld die 11,08 km lange Schirme, Stöcke, Reisegeräte. Web- und Wirk-Stoffe, Filz, L Jnhaber: Friedr. Erb, Winkel i. Rheingau.) Gelösch Ernennungen 2c. erteilen, und zwar : E i “0 Teilstre>e Knurow Égersfeld mit der Station Brennmaterialien, : : R S S E E R Anderung in der Person am 18. 9. 1909, Allerhöchster Erlaß, betreffend die Verleihung des Titels Eisen- _ s : Schyglowiß für den Gesamtverkehr, die Teilstre>e Preis-

Q tos á H ho Too T » (S0 tor D 3 ) 3 4 = S - M „Q 7 } c D. ¿ in az , .- 1011 ' ° 8. , B 2 + - , oe . MIGREL E E G 4 ° E E Stein & Co., Düsseldorf.) Gelö] verwaltung. P an den Generalmajor J ulicki, Kom- | Betriebe war, auch für den Personenverkehr,

3 Kfrjen; NEE E, Vie E ed 26b 69558 (Sch. 6183) R.-A. v. 24. 6. 1904. 16h ASSD (U. 2857). R. v.80: 8 1006 Bekanntmachung, betreffend die Eröffnung neuer Eisenbahnlinien. | mandeur der 57. Jnfanteriebrigads ¿8 bei den Königlih Sächsishen Staatseisenbahnen die D I ps 2 / pi Ss / >. 14 s R P . T I A «e Os d L « Â E C , , , Q Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meer- f 71408 2. 6581) I 9. 8. M AS (Inhaber: Theodor Graupner, Chemniß.) Gelöscht am : des Ehrenfkre 16S asse: 15,12 km lange vollspurige Nebenbahn Kierißs\< Pegau schaum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, 75527 (S. 6674 20. 1. 1905. 18. 9. 1909. önigreih Preußen. an den Königlich sächsischen Wi pon Koenneris Preuß. St. E. mit den Stationen Droßdorf, Pödelwig,

g f V M | Groß- und Kleinstolpen und Pegau Sächs. St. E. für den

E és y At Aaen E, I 266 81241 ><h. 7571) 1.9; 9 Q S K g : L Schniß- und Flecht-Waren, Bilderrahmen, Figuren 17/5 1909. VBarclay & VBarclay, New York; oavdaoz Darf e S [E 20a 40927 B, 5860) R.-A. v. 15. 12. 1899. Ernennungen C arakterverlei ungen Standeser öhungen und ; Wi; : i i . e R 4 4 4 ; , 97225 (Sch. 9181 28. 5. 1907. Auihaber: -Dz: F gen, h h gen, D h h g diensttuenden Flügeladjutantet | tat des Königs; Gesamtverkehr sowie die shmal purige Nebenbahn Reichenbach

für Konfektions- und Friseur-Zwecke. Vertr.: Pat. - Anwälte F. C. Glaser, L. Glaser, O. 2 > N i 5 Franz Bial, Breslau. Gelöscht am sonsti lveränd : ür R L O. l z „h Verty ? i L. V r ajerze, 26412022 >=<.11208 27 8. 1909 : ge Personalveränderungen. A La ] Jpurige 7 s . Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuerlösch-| Hering u. E. Peiy, Berlin 8.W. 68. 6/9 1909. R: pru i CRMEROS A 1909, 18. 9. 1909. Alb Ster Erlaß, betreffend die Verleihung des Enteignunas- des EhrenkreuS asse: i. V. unt. Bhf. Oberheinsdorf, die bisher nur dem Güter- 9 ‘ate, -Jnstrumente und -Geräte, Bandagen, f Geschäftsbetrieb: Herstell und Vertrieb von | „folge Urkunde vom 6/9. 9, 1909 Umgeschrieben am 91 45792 (K. 4623) N.-A. v. 2 11. 1900 E E S : gnungs- U 5 L A f diente, auch für d fel D G U äl l eshäftsbetrieb: Herste uns E 17. 9. 1909 auf H. Schlin> & Cie. Aktiengesell-|" Jnhaber: Karthaus & C C L, re<ts an den Kreis Sulingen an den Major Hasse i ber 29. Divifion, | ver E lente, auc) für den Personenverkehr. künstliche Gliedmaßen, Augen, Zähne. pharmazeutischen und kosmetischen Präparaten. Waren: 2" ; f o Jnyaver: Karthaus & Co., Dresden-N.) Gelöscht am F 7 er - f : : E E : , D, ; F Zerlin, den 28. September 1909. . Physikalische, chemische, optische, geodätische, nau- f Ein medizinisches Präparat für die Haare, die Kopfhaut L Ee S B S i I n oos 18, 9. 1909, B, betreffend die Vernichtung eingelöster Staats- an an Haupimannenn K vere ens p S ‘Der Präsident “e Reichseisenbahnamts É tische, elektrotechnische, Wäge-, Signal-, Kontroll-f und die Körperhaut. L fol 28 d eian R Ge Ls A + N t in (28 39541 2. 2875) R.-A. v. 29. 9, 1899, \chuldendo Unente, ; fe ; e e c A N A ; O im S u : und photographische Apparate, -Jnstrumente undh E ia e Ul ge Hande Zregisterau8züge E M O78 (L 2877 N S Mitteilung, betreffend die Einziehung von Diphtherieheilserum. demselben Regiment, j E | e de «Geräte, Meßinstrumente. 2, 121317. D. 8182. eute E u, 13. 9. 1909 arien an. AOVIA R P f E L y Bekanntmachung, betreffend den kommunalabgabenpflichtigen an den Geheimen expedië jrat Schü $ und E Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, L O abri 6 Ia E Ne S RTIISTIRIsGhes Jnhaber: Herm. Löhnert, Aktiengesellschaft, Bromberg. Reinertrag der Cöln-Bonner Kreisbahnen. an den Geheimen expet r Kligke, d. L j Automaten, Haus- und Küchen- Geräte, Stall-, Margque depooîe sabrik vormals F. L. Schüß Gesellschaft mit | z(z<t am 18. 9. 1909. Mindt “troft E r : ide i ilitärtabis G Der Assistent des Kaiserlichen Observatoriums, Korvetten- Automate E d M ub befchränkter Haftung, Wolfenbüttel < Anzeige, betreffend die Ausgabe der Nummer 33 der eide 1m Viilitärtavi z ci } L n, Garten- und landwirtschaftliche Geräte. SE\TN Vaftung, Wolfenbüttel. 23 39949 (O. 1010) R.-A. v. 24. 10. 1899. Nori N E P kapitän a. D. Capelle is zum Vorstand des Kaiserlichen Möbel, Spiegel , Polsterwaren, Tapezierdekorations 388 43947 (W. 3083) R.-A. v. 19. 6. 1900 Jnhaber: Alexander Obermeyer, Barmen-Rittershauj Dee en BGMntung: der goldem Observatoriums in Wilhelmshaven ernannt Mobel, Sp1legel, Poisterwaren, LapeztierDe 9 Gi S é i s G S O L E B \ : Zer rx Vbvermeyer, Barmen-9 ersYau)en, F ú Ä ec 2 c 1 2E N Â ) s materialien, Betten, Särge. Zufolge Urkunde vom 3, 9, 1909 umgeschrieben am Gelöscht am 18, 9, 1909. Be anntmachung der nach Ders des Geseßes vom 10. Apriï an den Feldwebel Kl& f i; Musikinstrumente, deren Teile und Saiten 18, 9. 1909 auf Havana Compagnie Wilhelm |23 39983 (S. 2625) R.A. v. 27. 10 1899 1872 in den Regierungsamtsblättern veröffentlichten landes- an den Feldwebel S 4 + S t - S 9 M L d d “N 19M Q E As S ps AVd s M . C U . d: Fleisch- und Fisch-Waren, Fleischextrakte, Konserven, | _ ; Gs L S s Eee Ds P é M: G Stn Inhaber: Sanitas-Aktien-Gesellschaft in Hamburg, Ham- herrlichen Erlasse, Urkunden usw. an den Büchsenmacher # Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees. 5/7 1909. Dispensaire Homeopathique de] T L W. 760) R.-A, v. 7. 2. 1896. burg.) Gelöscht am 18. 9. 1909. | M E uchjenmag c . Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle | Mötiers-Travers, Mötiers-Travers (Schweiz); Vertr.:f w B (2D, I U 17. 3. y 23 40189 (B. 5846) R.-A. v. 3. 11. 1899. ; i a t G R S ois es E N R B E. Nf E a a is und Fette. Pat.-Anw. H. Ey>, Magdeburg. 6/9 1909. 1870. 1809 auf U St bG, “es “dias nth e am Inhaber: Badische Sprengkapsel-, Zündhütchen- « R L G R L E ibe S h ienftméd T S i; ci Z i fee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sir Honi Jeschäftsbetrieb: Apotheke und Herstellung und} 18. 9. 1909 auf Peter Stahlschmidt, Ronsdorf, Waldstr. | 5p itionsfabrik, E. Schreiner, Durlach i. o) C A C S A : O E E N: G N N R E Le Ir . Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig, Geschäftsbetrieb P | ( 2 L 2 af LEEO i Mumttionsfabrit, E. Schreiner, Durlach i. B.) Geli und : ; ; - A Mehl (d Vorkost, Teigwaren, Gewürze, Saucen, f Vertrieb von Medikamenten. Waren: Medikamente. 38 erein E ATOE ( erth 8. 5, 1906. am 18. 9. 1909, Seine Majesiät Der König haben Allergnädigst geruht : m ben VeR E Err 4 LORA INRLEMET cid: nonig haben Allergnädigst E Essig, Senf, Kochsalz. os s “du Eric Pr; wisi sti Magdeb rg | q M07 (U; 867) R.A, v7 21. 11. 1809 dem Oberstaatsanwalt, Geheimen Oberjustizrat Karl beide im 1 Gardere imeii F dem Präsidenten der Königlichen Eisenbahndirektion Dr. . Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Back- und Kon-13Z e. 121318, ? Md ao: R I ric) rzewins8ti, Magdeburg, Fnhaber: Union-Werke Stephan & Cie., Saarlouis. W / E __ Pet] J : . g d F- Sombart in Stettin anläkßli des h s den Ueb é þ ; Tauenzienstr. 12 E D her Bresl den S @ l Kr D e evor!teyenden Uebertritts Tauenzienstr. 12. Gelöscht am 18. 9, 1909. Vrescher zu DVreSiau den Stern zum Königlichen Kronenorden - in den Ruhestand den Charakter als Ee Geheimer

ditor-Waren, Hefe, Backpulver. ¿t - e Marke = - s L Z E e , , ) > 5 T2 4 C C 2 L q W. C 2 A. ° O, ° 2. OR D“ 170 ) ) N) L

. Diätetische Nährmittel, Malz, Futtermittel, Eis. Tricotunterzeuge Mark 54451 W. 3900) R.-A. v. 8. 7, 190 26a 47732 (H. 5178) R.-A. v. 8. 3, 1901. zweiter Klasse, Oberregierungsrat mit dem Range eines ates erster

Klasse und /

D rw e i L », L g aht ; e i _— ; e p wh “C. p Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp-Waren, Drei Piele 1m RINg i E E e Bes L: ven | (Inhaber: E. C. F. Herrmann, Hannover.) Gelöscht den FE Een Felix Ie ag E von Deine a, estät der König N E gnabigl geruht: Roh- und Halb - Stoffe zur Papierfabrikation, m s E 2 v a Hi : L ; Ee C RTEN. gE} E 1} am 18. 9. 1909. Lödel, Dr. Heinrich Bernh ardi, Wilhelm Be ringer den nachbenannten Personen die Erlaubnis zur Anlequn i R C S n / i, Tapeten, : E O S O A E O BEER L E R D 26b 44476 (H. 5170) R.-A. v. 24. 7, 1900. und Adolf Berendes zu Leipzig und dem Ehrenbürgermeister der ihnen verliehenen ridtpreußishen then zu erteilen, G E Ps N e, Senpaqnbireltton Photographische und Dru>erei- Erzeugnisse, Spiel-| 3/5 1909. Act. Ges. für Tricotweberei vorm. ; “| (Inhaber; Charles Hannion Nachfolger Gebrüder Prinz und Fabrikbesißer Edmund von Boch zu Mettlach im Kreise | und zwar : F wi “e in Altona aus demselben Anlaß den Charakter als farten, Schilder, Buchstaben, Druckstöke, Kunst- Gebr. Manun, Ludwigshafen a/Rh. 6/9 1909. Naht Chevillon.) Gelöscht am 18. 9. 1909. Merzig den Königlichen Kronenorden dritter Klasse L j | L O / Wirklicher Geheimer Oberbaurat mit dem gleichen Range zu gegenstände. Geschäftsbetrieb: Trikotweberei,. Waren: Trikot- rag. 26c 41276 (G. 2876) R-A. v. 5. 1. 1900. M Lehrer Friedri Groß zu Andel im Qreise Bts des Ritterkreuzes zweiter Klasse des Königlich verleihen sowie ferner i Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus. } stoffe, Unterkleider und Strümpfe. 2 121021 Q: 0/09) M: V, A759, .1 900; (Jnhaber: Felix Gompery, Köln.) - Gelöscht am 18. 9. t el Q p Ga Grter ia Ema a N G L t Württem bergischen Friedrichs ordens: den (Seheimen Regierungsrat und vortragenden Nat im Posamentierwaren, Bänder, Besaßartikel, Knöpfe, -| Die Firma der gZeicheninhaberin is geäudert in: 1909, A | R E 1 G C i Alt ay d vat Eise “# s a tivfülo 5 E dem Zollinspektor Zenßytbki zu Karlsruhe i. Schl. : Ministerium der öffentlichen Arbeiten Franke zum Präsidenten Spiven, Sti>ereien. 11, 121319. Sch. 11708, | Chemische Fabrik Dr. R. Scheuble und Dr. A. Hochstetter | 30 40470 M. 3852 M: V, Ac 11: - L809 „01 dYorst zu Ultona Uno dem nenvayn OrOmoLivsu Jrer a. V. Al / n : 0 r, : der Königlichen Eisenbahndirektion in Altona und Sattler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren. eingetr. am 20, 9, 1909). Jnhaber: Müller & Eyfkelskamp, Barmen.) Gelöscht Hermann Kobelt zu Ecernförde den Königlichen Kronen- | des Komturzeichens zweiter Klasse des Herzoglich den Ober- und Geheimen Baurat Brandt von d Schreib-, Zeichen-, Mal- un® Modellier - Waren, Zj 6 GGI1O (D. 4049) R.-A. v. 12. 2. 1904. am 18. 9. 1909, orden vierter Klasse, Anhaltischen Hausordens Albrechts des Bären: Königlichen Eisenbahndirektion in Hann r 3 Präsid É Billard- und Signier-Kreide, Bureau- und Kontor- Koe Der Sib der Zeicheninhaberin ist verlegt nah: Pasing | 34 ! 40099 (L. 2846) R.-A. v. 31, 10. 1899 dem Hauptlehrer a. D. Norbert Kurpierz zu Brinnitz dem Geheimen Oberfinanzrat König, vortragendem Rat E Föniglichen Eifenbahndirektign 4 Stettin og, tat ER 7/5 1909, Fa. C. F. Schulze, bei München (eingetr. am 20. 9. 1909). E A LO P M SeIPig-Gohlis,) d im Landkreise Oppeln, dem Kantor und Lehrer a. D. Johannes | ¡m Finanzministerium. e : | 7 y P —— —— ————— löscht am 18, 9. 1909. Müller zu Lendorf im Kreise Homberg, den Lehrern Albert i

Dresden-A. 6/9 1909 N : s ¿ei is Q ra ae E t 34 40214 T. -16C4) R.-A. v. 7, 11. 1809 c c Y) : e R 2 N; in as oi OTATE 5 É » Gti ob d i | E L Nel, V, (, 11, 1899, $ ace » zu Navshagen im Kreise Ostprianitß, Karl L - | des Ritterzeichens zweiter Klasse desselben Ord 7»; e Tz Ey u. p Geschäftsbetrieb: Blattgoldfabrik. Lg un Jnhaber: Anton Traßmüller, Bad Reichenhall. Gaenjsi>e zu Ra1 Shagen 1m Kreise Ostprignit, Karl Lan a d L ô 1 e S eine Majestät der König haben Allergnädigst geruht:

l aren: Blattmetall. T »5 vish zu Freyenstein in annten Kreise, Julius Krüge Sehei ‘pedierenden S är und Kalkulator iti C: ; rung Ware attmetall wegen Ablaufs der S<hußfrist löscht am 18. 9. 1909. L f ad ag ar Q E L O (f A A get B. 2 Geheimen expedierenden Sekretär und Kalkulator nachbenannten Beamten des Ministeriums für Landwirt- chuvzmittel, Put- und Polier - Mittel (ausge- g rit. 34 40158 (H. 5174) R.-A. v. 3. 11. 1899 M N o0w 1m E ri bri t” de Abi Es L i Bahn im Finanzministerium; schaft, Domänen und Forsten nämlich: - E Er j z b, s X p Hoevner & S 6 : Nyomen ©Mlede 21 n ZanDdirelle X /Snavrul n Zdler > O n a C l ; ç ç : 4 Fp G j toren! = - Í nommen für SEVELT SMleisutel, e 2 40232 (F. 2999) R.-A. v. 7. 11. 1899. R a gads taa —oqn, G. m. b, -H:, Bremen, bes E Gai échens A G ahericlleca N E A des Fürstlih Walde>schen Verdienstkreuzes „dem Geheimen expedierenden Sekretär und Kalkulator, Spreulsio}e “Aakidodeea, Zündhdiger, Scenen - L 2A O Es Otto Fürst, Hamburg.) Gelöscht am 18. 9, 34 : 410592 (P. 2132) R.-A. v. 24. 11. 189 E E ten Elfenbabnwerkübrer Ch ristian Krüll dritter Klasse: Rechnungsrat Dammann und dem Geheimen Registrator, Spren P , U S D126 - 909. : N A S eo e Me S POI Den none A E E E } Ç ichter . 2 Ttoinfurrf Ned : 5 j s; l förper, Geschosse, Munition. s 121322. H. 17744. 2 40106 B. 5829) R.-A. v. 31. 10. 1899 Jnhaber: Prinz & Stippler, Herborn.) Gelöscht an zu Wittenberge im Kreise Westprigniß, dem Fabrikwerkmeister dem Amtsgerichtsrat Dal trop zu Burgsteinfurt L LLNEE ers in p ras Ls Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, : Jnhaber: Erwin Banf, Barmen-Rittershause Ge- | 18. 9. 1909. Michel Spengler und dem Fabrikwerkführer Matthias ferner : “E A » N; Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, Rohr- öscht am 18. 9. 1909, s |37 42502 (M. 3837) R.A. v. 27. 3, 1900 A beide zu Mettlach im Kreise Merzig das Kreuz n 5 : Dantasi den Cer R Nogisinasaren eder und BMykmang aewebe, Dachpappen, transportable Häuser, Schorn- 2 40133 B. 5823) N.-A. v. 3. 11. 1899 (Jnhaber: Joh. Meißner, Stargard [Pom.]. Gelöscht des All emeitien Ehrenzeichens : E j Kommandeurkreuzes T A Klasse E Königlich ven R E APIRRERs O T steine, Baumaterialien. Jnhaber: Wilhelm Bohnen, Neumagen a. d. Mosel.) | am 18, 9. 1909, E nal k Y iso bal zuaführer Feod Yeora- Schwedischen Nordsternordens: Ñ j a eei o cid 3 (r :_W 2 „3 ( ‘D Moe 138. 40505 (D 28375 N-A m B 399 dem . pensionierten Eisenbahnzugführer Feodor Berg- E 2 i Rohtabak, Tabakfabrikate, Z1garettenpaptier Gelöscht am 18, 9. 1909, E () R.-A. v, 24, 11, 1899. ç 290.0 G onier Fifenbahnschaffner Heinrid dem Geheimen Oberfinanzrat Vieregge vortragendem (E of : oft A nit Shinf Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch, Decken, 3a 40539 (G. 2865) R.-A. v. 21. 11. 1899 Znhaber: M. Droste, Posen.) Gelöscht am 18. 9. 1909. ) A eR A “ap n F aag d S E leren im Finanzministerium R 2004 2 Seine Majestät der König haben Allergnädigst geruht: f j I E S Ss E E p ERIOS Me « ile e TAEPS 3 34 » 9847 N „5 É Qa g L D C Sher in H over O e 7 Zi . E z z , F val Wo Ly ee Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säcke. (Inhaber: Oscar Göß & Co., Hamburg.) Gelöscht am | 22 39611 (L. 2847) R.-A. v. 6. 10. 1899, Brü gmann zu Altona, bisher Ei L E cen dem Hilfsbeamten des Landrats im Kreise Geestemünde, Uhren und Uhrteile. 18. 9. 1909. " ILIEAn (L, 0080) E AD D, Eisenbahnunterassistenten Gottlieb Nag M t art L Polizeiinspeftor von Bodungen in Geestemünde aus Anlaß Web- Wirk-Stoffe, Filz. h A. 0: S 97 6. 18 3947: L, 2850 26. ' L ‘eise Hark ensionier >tijenba ° seine! itts in de es den izei Web- und Wirk-Stoffe, Filz 3b 38194 (A. 2031) R.-A. v. 27. 6. 1899. " ontaibec Vbitioe Dénaca i BE wvcrigp T A randkreise Harburg, dem pensionierten Eijenbahnla gs as s Nei jeines Uebertritts in den Ruhestand den Charakter als Polizeirat E i (Jnhaber: Amos frères & Cie., Wasselnheim.) Gelöscht (ödht N s o) ipp Lazarus, oizenburg a. Elbe.) Gt Johann Harms zu Hagenow, Len “T pa Rep Deutsches ei <. zu verleihen. 21: N. 11112, j am 18. 9, 1909. QUYE, CUt S Da LEUDe bahnstellwerksweichenstellern Friedri Fun zu Xeun- Nuf Beri 5. S 909 ger O 121314. R 3b 40573 (B. 5859) R.-A. v. 24. 11. 1899 4la 40315 (E. 2021) R--A.. v, 10, 11, 1899. fre Ms Cen Ottweiler und “Johann Wagner Fd ée ren ZLOge E, Pu wte Ege e er Inhaber: A, C, Burkhardt & Sohn, Leipzig-Stötterig.) (Jnhaber: Julius Engel T Co., Elberfeld. (Beloidht 2 “a b ‘üd E d ) isionterten Eisenbahnweichenstellern a) ), Day Tas A len a n}e retâren DEE eihseisen a nverwattung Nuf den Bericht vom 30. August d. E will Jch dem egWwelSs J Es Gelöscht am 18. 9, 1909 N am 18, 9, 1909, zu L Daal ru en, en pet l N E By F. @ G ‘e Der Titel „Eisenbahn-Oberfekretär verliehen werden Darf. Ie Kreise Sulingen im Regierungsbezirk Hannover welcher die ; C AIS00 (& G aa É Aas 4la 41096 (S. 3514) R.-A. v. 19. 12. 1899, Friedri<h Auleri<h zu Mittel -Breese im Kreise Voraussezungen für die Verleihung ermächtige Jh Sie zu | bretlorutis unh Mere ah d nue ntt Mer 24/6 1909. Heinri<h Rost, Stuttgart, Engestr. 10. L TI L | E (E, 2546 i R.-A. v. 13. 2. LEDO. u (Inhaber: Jacques Schießer, Radolfzell.) Gelöscht an Westprigniß und Ernst Boeis zu Hamburg, dem pensionierten r wnd d get | : E 4 S 0 Erbreiterung UnD Begradigung der Landstraße Twistringen e MAT I Jnhaber: Ernst Colby & Co., Zwi>au i. S.) Gelöscht iso 1000 y / Bahnhofsaufseher Peter Wolfgarten zu Bullay im Kreise La R Gi ail Minden innerhalb der Gemeinde Kirchdorf beschlossen hat, das E E E E ibe | G Ub am 18. 9. 1909. E i L e JOJSAUNE T a MHOOE A R Gi JZagdhaus Rominten, den 24. Septêmber 1909. Recht zur Enteignung der für die Ausführung dieses Unter- Geschäftsbetrieb: Uhrengeschäft, Waren: Uhren. f 8 40139 (A. 2136) R.A. v. 3. 11. 1899 42 47194 (H. 4885) R.-A. v. 1. 2, 1901. Zell, bisher in Reil, Kreis Wittlich, dem pensionierten Eisen- r s p U Med D g Nees Les N eits til ted h (Inhaber: Actien-Maschinenbauanstalt vorm. Venuleth & (Inhaber: Emil Hagens, Hamburg.) Gelöscht am bahnnahtwächter Friedrih Ehrhardt zu Hamburg, den W.ilheïmm I. R. nehmens erforderlichen Grundstücke verleihen. Die eingereichte L e . j ; E 4 ¡ M «s \ Nortr É, 1haft; 2 De te 3 1 4: 121315. M. 13139, ist das hervorragendste Ellenberger, Darmstadt.) Gelöscht am 18. 9. 1909. 18, R H ADe pensionierten Bahnwärtern Johann Grothgar zu Nord- Jn Vertretung des Reichskanzlers: ae A un i L - F alkoholfreie Getränk der Gegen- 10 39786 (H. 5164) R.-A. v. 17. 10. 1899. [42 41193 (W. 2762) R.-A. v. 2. 1. 1900. hastedt im Kreise Süderdithmarshen, Matthias Kerwer von Breitenbach. Bad Mergentheim, den 7 Os 1909. / ilhelm R.

D. V A Prie s N N ppe Y p O »É 4 dés M 2 todt e e G c r. f e g wart, ind u agd (Inhaber: Franz Hillert, Berlin.) Gelöscht am 18, 9. Z\AYGeL, Yaltes & Bonekämper, Barmen.) Gelösd zu Harlingen im Kreise Merzig und Jakob Pauly zu An den Reichskanzler (Reichsamt für die Verwaltung der ; aromareichsten- frischen Früchten 1909, —————————————— Altrih im Kreise Wittlich, dem bisherigen Eisenbahnkofferträger Reichseisenbahnen). n von Breitenbach.

Mets

F

Geräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel. Schußwaffen. L Parfümerien fkosmetishe Mittel, ätherishe Ole, Seifen, Wasch- und Bleich-Mittel, Stärke und Stärkepräparate, Fle>enentfernungsmittel, Rost-

13:

hergestellt, ist Sehr bekömmlich A of p Soi R2E L f) A Bick 0 Friedrih S tudt zu A]tona-Bahrenfeld, dem Häusler und An den Minister der öffentlichen Arbeiten. vorzüglichem Geschmacok, r: Josef Dreesbah, Düsseldorf. eló am Nx 4 EEt 4 j u Vri l ‘eise Grü 18/2 1909. L. S. Mayer & Co,, Berlin. 4/9 1909. E 18. 9. 1909. N is 34 48013 (R. 3698) R.-A. v, 29. 3. 1901. iur Oa * D x g m M E Bekanntmachung. /4 190 4 0 j tft y mi , M q E A A N Jg N 2 A Geschäftsbetrieb: Exportgeschäft nnd (Galanterte meinem gesetzlich geschützten 10 2 41153 (R. 3085) N.-A. v. 2, 1. 1900. (Jnhaber: a. W. Rauch, Konstanz.) Gelöscht am G ai (i S Ol bifaufset er Fohann Dorbach und dem Am F Oktober d. E: werden eröfmnet werden : Hau tverwaltun der St tsf [d waren en gros. Waren: - ‘Etikett vergehen. (Inhaber: Heinrih Ree>, Hamburg.) Gelöscht 18. 9, 1909. 2 L A, De FEIMRUIEIEr 20 J gute S j is den Bezi ónigli j irekti i a I g Das [GRIDEN: D le j Mit! vere y ol 18.9, 1909. Fabrikarbeiter Peter Groß, beide zu Mettlah im Kreise pn den Bezirken der Königlichen Eisenbahndirektionen in GaTäunt < e | L Toildladite a Alleinigér fabrikant des ÉXtraktes 5 16a 39261 (1. 366) R.-A. v, 12, 9, 1899. Erneuerung der Anmeldung. Merzig, das Allgemeine Ehrenzeichen sowie _ E Man E. Kattowi die 881 ca lange Paunlbahn a E machung. | j 9a. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle. 0 H. Haackert. JUSFTOWo (Inhaber: Friy Uhlenbro>, Düsseldorf.) Gelöscht Am 5. 7, 1909 dem Obermatrosen Karl Schmidt von S. M. Linienschiff | rodcau G2 roj<owi1ß mit den h tionen Tsche ns, s ach en UVEL Die Tilgungsfondsrehnungen der Staats- 17. Evelmetalle, Gold-, Silber-, Nidel- und Aluminium- | [b=2L A. j ¿Ns ; Tschirne, Laskowiß-Be>ern, Minken, Bischwiyß , Rogelwiz, | huldentilgungskasse und der betreffenden Provinzialkassen für Waren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähn-f| 16a 39260 (H, 5158) R.-A, v. 12. 9, 1899. Am 1. 8, 1909 verleihen | lichen Metallegierungen, ete und unehte Shmu>-| 3/5 1909. Fa. H. A. Haacert, Güstrow. 6/9 1909, | (Juhaber: Hubert Hilden, Düsseldorf.) Gelöscht 82 41340 A G sachen, leonishe Waren, Christbaumschmu. Geschäftsbetrieb: Kolonialwarenhandlung, Spiritus- | 18. 9. 1909, n e 18, Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für C f Dampfdestilation, Waren: Alkoholfreie | 16a E (L, 2859) R.-A. v. 12, 9. 1899, Berlin, den 28. September 1909, te<nische Zwecke. Getränke, Limonaden, Mineralwasser, Fruchtextrakte, Frucht-| (Fnhaber: Friy Lüttgen, Düsseldorf.) Gelöscht am Kaiserliches t N 19, Schirme, Stöcke, Reisegeräte. essenzen, Sirup. 18, 9. 1909. [ : n “is T NRA

Verlag der Expedition (Heidrich) in Berlin. Dru> von P. Stankiewicz! Buchdru>erei, Berlin 8W. 11, Bernburgerstrafße 14.

t

18. 9, 1909. c G E j e“ di ttungsmedaille am Bande zu 4 ten, ] 26a 41842 (M. 4033). Kaiser Karl der Große“ die Rettungs Mangschüß, Poppelau und Chroschüs für den Güterverkehr, das Etatsjahr 1906 von beiden Häusern des Landtags Ent-

im Bezirke der Königlichen Eisenbahndirektion in Erfurt | lastung erteilt worden ist, sind die nach diesen Rechnungen ein- die 10,08 km lange vollspurige Nebenbahn Geisa—Tann | gelösten Staatsschuldendokumente, ge B in. den zu