1909 / 231 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

.

. N _. - 4

[55345] , Ï | [55052] Magdeburger Vank-Verein. & S t ' B il : tli ly lung der Actien-Gesellschaft für Bergbau & Boden, Berlin W. 30, 31. t 1909. Passiva. UnTIeCe ectTing! 1 h Arfibäusersi 6, am 19, 90S, Nacbruitiags 3 Uhr, im Mrt nsbacher Hof, Moßstraße 31. | Aktiva. ——— per August 190 ( der : g e

; n

1) Prüfung der bisherigen Geschäftsführung und Beschlußfassung über. die Beibehaltung des | Kasse (oinsein Geuoo Frte um Der |,, 56g 256/76} Reservekonto 2. : : - - (1 500 M zum D eutschen Reichs anzeiger und niglih P reußischen Staals anzeiger.

Mee VorstKad Wechselkonto 8 742 308/85] Kreditoren Berlin, Donnerstag, den 30. September 1909,

S. ¿ i 2) Ausschluß eines Aufsichtsratsmitgliedes. Neuwahk von Auffichtsratsmitgliedern. O nt 9 821 785/93|| Afzeptenkonto 2 197 874/85 Vichaft T Bestellung eines interimisti- Konsorti L i Kommanditbeteiligungskonto . 2 489 783/01} Avale 6 667 776/50 « M 231.

3) iden Ge avid den Weiterbestand der Gese Avale o Sividén 778 : en Geschäftsführers. R ; O : Debitoren: Rückständige Dividende . . 438/—

4) Beschlußfassung über den Rü>tritt vom Vertrage mit Brüder Frankl, Tepliß, mangels | uh srerten ind Guthaben Sonstige Passiva . .… . | 1712 001/55 G T OACEA DADC T NBNZZETTNIS

"ott (nis ustandekommens desselbe. Fen. gegen Effekten 18 737 905,71 1. Untersuhun

V / | L) t : re<t8gü ; Pioen. ® . 6. Kommanditgesellshaften auf Aktien. unt Wtizngelelh.

(T A A 0) Berschiedenes oe e a0 Ct Ub —— g p00 PP Cte Tos gee Eibe e - Deb Ce RLNE] R C2 ®-- 47.874 88- eco O E p50 P v2 Aufi ebote, xlust- und Fundsachen_ Zustellungen M dergl) <—- «S C: l [S ea e t M e Cie eer Edu äaecnofen E Taae ea tue es ce B E Die Afktten® find bis spätestens 16, Oktober a. c. beim lintttzeidmetén zu hinfetlégat s z Vanen SeEn i gede>t G 183 243,80 T V R 3. Unfall- und Invalidîtäts. x. Versicherung. W 5 [1 Ï NZEIIer. 8. Nberlafsene 1 C é mili cia / j |

Berlin W. 50, Bambergerstr. 51 1, 29. September 1909, : R Unab 2080/90778: 181 654 352/17 . 4. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. / 9. Bankausweise. Im Auftrage R E Deo Aktien: i al g N C R TOIRA 5, Verlosung 2c. von Wertpapieren. Preis für den Raum einer 4gesyalteneu Petitzeile 30 4. 10. Verschiedene Bekanntmachungen.

¿richtlidh dev llmächtigter Einberufer. ; Bankgebäude 1072 645 23 \ dals - | : E gerihtli<h bevollmächtigter Sonstige Aktiva ; La E i p rene 6) Komtanditgesellschaften auf Aktien U. Aktiengesellschaften. [55053] Neustadt-Gogoliner-Eisenbahn-Gesells < aft, 8 E E Passiva. 54 636 192/77 A [55100] Eisenwerk Wülfel. —— T E E E E E ree O

k M M S Per Aktienkapital é 9 | [55087] i 2 Nach der gest “a Mbntal Me ae satt bt tit artig A Eisenbahnanlagekonto 3431 033/60 Aktienkapitalk X ilienkonto: er Aktienkapital- D) : ( ie 2 x er gestern vor einem Königl. Notar stattgehabten zwanzigsten Auslosung unserer mit e ZOA CUOI «TtHentapitaltonto ¿ An Ip nto tüds in Landsberg konto: Manufaktur Kochlin, Baumgartner & G Ms G. Hoerras, 105 %% rüdzahlbaren prozentigen Partialobligatiouen werden die gezogenen N uenace s E eftentónto 202 892 04} Reservefondskonto ._.… .| 58 832/69 a. W. am 1. e 1908: vollgezahltes Aktiva. Bilanz pro 30. Juni 1909 nach Verwendung es Reinerträg tif 8. va. A 40 64 122 196 24 273 320 341 366 408 459 j i i In jakonto E 909/97 Eisenbahnabgabekonto 394736 a. Grund und Boden 4 126 990,45 ; Allienkapital . 2 000 000 E T I T N K s hiermit auf den 2. Januar 1910 gekündigt und hört mit diesem Tage eine Verzinsung dieser Stücke auf. Beteibalte B Ui 107/35 Crneuerungsfondskonto 174 62853 þ. Gebäude, Gleis- und Reservefonds- M M S Aktienkavital 2-000 000i S Eng erfolgt vom 2. Januar 1910 ab gegen Nükgabe der Obligationen nebst Sd e C De: fir „4 312/961 Spezialreservefondskonto 38 803 82 Leiturgsanlage konto: Immobilien und Mobilien c ienkapi v Hh 7 KOOOEOL alons und Zinscoupons für den 1. Juli 1910 und f. bei den Bankhäusern R ns u Berin ; j 226 631/38 Arbeiterhilfskassenf.-Konto_ 1297 72 M 145 170,— Bestand . 83 356 in Lörrach M6 739 976,90 2 Obligationen apita 200 000|— Bernhard Caspar, Haunover, oder enz 9., Derlin, Interimskonto . | 162 108/—}| Schles. Provinzial-Hilfskasse, Breslau | 467 340 60 6. , Spezialreserve- in Lureuil A 813 257/69} Reservefonds érpiicnäre 276 04557 S. Katz, Hannover, oder , | Berliner Handels-Ges., Berlin . .. 21 208 50 \rei- fondsfonto : Kassa und Wechsel r R E, COGR ORERIO V ne der Aktionäre .. S Haa bei unserer Gesellschaftskasse in Wülfel. Lenz & Co., Berlin, conto separato 116 238/20 bunc 9375,— 142 795,- 269 785/45 Betand (l 95 000 Warenvorräte 9 511 673/70 Unterf üßungsfonds j 2D Hannover-Wülfel, den 28. September 1909. “- Mons Gewinn- und Verlustkonto 145 292.48 g ——— - \ Gewinn- und Verlustkonto: Die Direktion. S S r t 990/30 Y27 590

- _ m T Hy »vothekenkto.: Debi 0 l :ftehe d 1 8 B 1 k ut- G { (F l l nenr < F Wund \< fi MWe er Anla Je in Düsseldorf am S fi d E itoren, JEILEY f 0 s a S g f 2 0 000,— r | y i l. Mai 1908 L R, M 75 000,- N Be an am ha )en, Y enausg it nden 2c. 97 525,23 2337 525/23 ] W. T 1 NTEL). C. f Debet, Gewinn- und Verlu tfonto per 31, März 1909, Kredit ) rt T I l Rar IUBITA de C é S E E E n E

Abschreibung . „. 5171,89| 69828 E A 6 S) 4 ookigerias | Wert des Grundstü in Posen am ;7 338,12 ad: Rredltocten ._, 1928 613,06} 1-098 99708 ‘a-Schöni ; P: A [d : : Wert des „Grunbsti 8 in Posen c a 167 238,15 Arbeiterwohnungen 1908 211 446/31 | ait Vraunschweig-Schöninger Eisenbahn-Aktien-Gesellschaft. An CEisenbahnabgabe 3 947/36} Per Vortrag a. 1907/08 s 7726 a. Grund und Boden # 163 314,79 Atmorti- 5 763 570/80 5 763 570/80 Debet. . Gewinn- und Verlustrechnung per 31. März 490954 Kredit. " Bosch r es. Aromndial- Sli Betriebskonto 16371116 O e a «m 4 | a s E B T aa ——— ilfsfa G i 99 192/95 A satend g 54 166524 Gewinu und Verluprowo. L d ; e [4 | . 4400 Dividende v. 3000 000 | 135 000 Leitungsanlage her E | R e 1A Dissen 176 625|— Vortrag aus 1907/08 | 23 585/70 Verfügbar bleiben 10 293/48 in 5 990 7 " ontoLorrentie- d Va igs c s anletbezin}en 20 68313: i c E jam [qum N A fonto: : An Bilanzkonto 337 525/23} Per Dividendenkonto 240 000 Hypothekenzinsen Babnbf. Vaiticrzol ‘| 3 Se E E L 171 4133/79 ihrei- Kreditoren E 498 813192 | L Vortrag auf neue Rechnung m A : Alláeriteine Unkosten 7703/35 Neustadt O.-S., den 44. März 1909. bung. , 8285,95 397 634,75] 560 949/54 Ae ON | Zinsen. A 9 740136 Direktion der En PARL OSLRRET Eiseubahun-Gesellschaft. : nto: entshädigung an den Aufsichtsrat . . . 5 000 } i A. Swlitt. | Soelalteseiiésradd T: sich R Ss ___ Nah der Bilanz und dem Gewinn- und Verlustkonto beträgt der Betriebsüberibut 4 145 233 48 u. Obligationstilgung in 1907/8 20 000|— und die Eisenbahnabgabe 4 3947,36. i. 2 tis Passiva. I 90 ; Es wurde einstimmig bes{lossen, die Bilanz zu genehmigen und die Dividende für die Zeit | - v o [ae e 000|— vom 1. April 1908 bis 31. März 1909 auf 34% und die Superdividende auf 1 ° o, zusammen alio Maschinen- und elektrische Beleuch- |--$ zur teilweisen De>kung werden verwendet : 40 000|— auf 44 ‘/o festzuse en, auch bestimmt, daß die Auszahlung derselben alsbald erfolgen soll. _tungsanlagekonto: r Nükstellung auf Kassakonto | 12 166/63} Aktienkonto: | Bestand e: Meerfefondd A er Ueberschuß von 10 293,48 M soll für das nächste Geschäftsjahr vorgetragen werden. Wert bei sämtlichen Niederlassungen “9 p ( 9 1800 St. à 150 (4 270 000 1. April 1908. . . . M 1464106 / Neustadt O.-S., den 23. September 1909. |

A

1908 #6 83 939,13 rüd>ständige

Wert des Hausgrundstü>s in Posen, Bestand . 8 610|— | D s. ¿Ziwicka Abschreibung . ._. 419/69 83 519/44] 984 082: Dividenden . 170 Aktiva. Î

Willamowißstr. 15, am 1. Mai Dividendenkto. : [55069] Schedewizer Consum-Verein Act. Ge i Bilanz per 30. Juni 1909.

| Debitoren- E E E L

reservefondsfkto. : 6 T M 4 M

|

am 1. Mai 1908 225 664/50 Außenstände S ono 6200 St. à 200 , 1 240 000 Beftanbi der Obli4alons Direktiou der Neustadt-Gogoliuer Eisenbahn-Gesellschaft. Zugang Posen-Stadt 575/50 Fen t M H, 56 000] | T DIOOOO. tilaunateidl Bats (4 | z | 1 L ISTELE: —55650 Inventarkonke 0791, L, T A ungern ctage per ; J | Vorstehende Bilanz und Gewinn- und Verlustre<nung der Neustadt- L 1 342/90 914 897! Zugang (2/09 Ab nicht gezeid)- Es April O S 225,— 14 866/06 Gesellschaft habe ih geprüft und mit den ordnunaësmäfttia aecfübrten Büdern * Abs@reibung a —.— 96 972/65 nete 2500 Sk. A A mithin Ueberweisung pro 1908/9. . . 1 -25133/94 stimmung befunden. E S Werldeiag- un: Uen Ben ome: | Abschrift 972/69 96 000— à 200. . . . «500 000 } 1010 000/— Reingewinn: Vortrag auf 1909/10 9 385/13 Breslau, Kreuzstr. 444, den 9: September 1909 Wert bei sämtlichen Niederlassungen | L A, e T | Mitgliederkonto 1 744/39 L h trat : Molt MieCtei T mami Briti am 1. Mai 1908 19 899|— Geschirrinventarkonto . . Las 2 | Ene 19 072 29 248 58570 248 585170 Adolf Niessel, gerihtli<h vereideter Bücherrevisor. Zugang Posen-Stadt 1940/0 Zugang 791250] | Paten ontO v e000 12 600|— Aktiva. Bilanz am 31. Passiva. [55084 21 839/78 , L gioIE Neservefondskonto 103 393/23 E A A O E S _— ee : _— o r wr Abschreibung 3 069/18 Abschrift —212/20 Sd Hypothekenkonto (Schneeberger- | s M [5 M | E 1A Vleistift - Fabrik vormals «Fohann Faber Aktiengesellschaft. 18 770/60 Depofitenkonto | S bat M straße) 4 200 000|— Eifenbahnanlage: : Aktienkapital . 1/3950 000|— Aktiva. ; Bilanz vom 30. Juni 1909. Pasfiva Abgang in Posen-Wilda . . 1 878/10 ) 89210 Effektenkonto L 86 500|— M —} Hypothekenkonto (Bahnhof- E | Vestaud am 1. April N | 44 °/0 Obligationen: - (1e rerer O E S T a ma x Pferde- und Wagenkonto : | cImmobilienkonto AUED ; C 4 Ps straße) j Y 60 000 1908 s. 8 750 310/21 Bestand am 1. April x Ls Le a / | Zugang .f___1 23/29 Perfonalunterstüßzungsfonds- | Zugang in 1908/9 . 16 325/91 1908 Wert bei sämtlichen Niederlassungen ¿is T7 703 95 | N Tonto 6 252/10 8 767 13612 n Ben Sind 89D - Abschrift . 703 251 87 000/—} Sparkaffenkonto . ... . .| 10607294 Bahnhof Mattier- ZUgang PO] —S755— | : Planiß 57 600 | Gewinn- und Verlustkonto. .} 317 977/39 zoll: Abschreibung 500/80] 2297/20 Abschrift 500] 27100—

j

| # |S E | ; i | An Grundstüc>kekonto . . | 549601 Ausgelost in 1908/9 3 910 000|— Gebäudekonto . . .. 04 32781 | Anleihe igs 400 000|— Maschinenkonto . 82 717/11 j

(C) t c) ti M Moi 2 :

m 3 t A Ar S2. 2:5 2E En

Zuschuß des Braunschw. | Fabrikutensilienkonto . 20 18714 Staates . . 300 000|— Sduforutenßlienkonto é —— DusGuß des Kaliwerkes | ferdekonto N

j “Asse 100 000|— Material- und Waren- Abgang in | Hypothek Bhf. Mattier- |

vorräâte 2 513 041/98 1908/9 1875,64 | 102 640 26] 8 869 776/38 zoll : Kassa- u. Wecbselbestände| 157 568.08 T 1174167} - Bestand am 1. April

A | ; t wie R | | 1. April | . Haßlau . . 17 500 1908 . 104 515,90 | |

E82 O

| Bestand am | |

Vorrätekonto : 4 (0)

j aterial i 1 3 000!-

Rohmaterial in Landsberg a. W. | Abgang . 0 an | é 196 297,15 | i 17 500

Abschrift 500|— 14 000|—

oe e-n

Rohmaterial in Posen- eten . , 100 000’

Wilda 153 420,15 349 717130 | / bérkbbn- Fertige und halbfertige Fabrikate : | dorf s 16 500 h - A

in Landsberg a. W. „F 139 301,70 | | Abschrift _500 ; 000 Der

in Posen-Wilda . . 148 702,09 | s Marienthal 8 800 /— 0M Kassenbestand Gd

in Posen-Stadt . . „L292 | M Abschrift 200|—| 8 600/— M nungs | |

in Berlin . . . . 328444 —| 621 292/67] 971 009/97 Zwickau | S e | rien a Betriebsmaterialienkonto : | | (Bosen- u. | Kautionen in Effekten . 82 161/21 L ggigpitalkonto A 919 095! Bee anngen E 40 000/— Vortrag vom Vorjahr

E E en LAN | Richardstr.) 112 000/— | " L Ea U 82 901/21 Bilanzreservefonds : j | “Gutbaben bei M O Marles Patentkonto : | Abschrift | 1000/—| 111 000|— | Debitoren: L estand om 1. April J R O ogs jor erste Dividente

Mert am 1. Mai 1908 .. 2 000'’- | f do. 3wi>au | | Bankguthaben A 38 214/85 M 1908 f 5 294/60 E es L 9,88 | E iets S

Abschreibung 500/|— 1 500|— Schnee- L | | | Sonstige 1 465/18 39 680/03 Dres elerveonds: eit in gebühren Zuweifung M Dito | O “fidrift _ 1000 98 | | Honencou : Rechnung | F EUPERERELRE 2 : 405 276/25 Abschrift 1 000/—} 330 000|— | gattionencoupons . | B L

Debitoren 05 276/22 Abschri —] 33000 Spal atis i | Ÿ 110 286,67 | 1 416 786|55|| Tantieme des A Assekuranzkonto: Zwi>au | S A teMefon IT: | | ciu Daciqnóy + 1e Iran s L ania j . wid N ebertra 8 B - | Beg E L E S

im voraus bezablte Prämien 2c. . 3 83: 32} (Bahnhof- ag des Be | Beamtenunterstützungsfont

|

| Oberbaumaterialien . . | fet t Betriebsmaterialien . . 4 178/70 L 97 466) | Effekten des Beamten- E Merkstattmaterialien . | 17 745/64 Amortisation in 1908/9 1 347 96 119/29 unterstüßzungsfonds . . 40 000!— | |

Er) ri

1780 281 Nükständige Obliga- Effekten des Arbeiter- E 1743/12 tionszinsen 55 417/50 E EURIEjonns . 1 S5-000L-—

Kautionen 82 30121 |*% A dei, der

| Z gung de 193 046/— Erneuerungsfonds- augesells<aft für

M Tun mo Verteilung De 7

j De x c N ; N | - standes: | sung

Kassa, Wechsel und Wertpapiere: straße) .. 210 000|— | des Re O «e » iy A s e ¿1 on Q179Q l E j e | ervefonds A | Arbeiterunte :uUnasfondsa Bestände abzüglih Diskonto 6a 83 817/28 | Abschrift 1 000|— 209 000¡— | | per 4 aks 1908 14 641/06 | E mi: wn a Ea

a Eo E 4. î j T n | j A p V | j LIUNI DVETLDE E U

Hypothekenk L Mat 1909 160 000|— | . Bergkeller 4s | | der Obligationen- Vortrag auf neue Rechnung . T ITIAUO N (e M LOS o = e | | Zwid>au . . 1 050|— | tilgungsrü>lage per :

E | lia

|

Gewinn- und Verlustkonto : Da Abschrift 50)— | | 1. April 1908 225 immen Verlust 1908 E eo d po | E n P o derer e a D Debitorenkonto L e A 27 7 Ueberweisung Pro | 5 909 231/67 2 877 474/62 2 877 47462 | Masœinenkonto 90 500|— | 1908/09 25 133/94 Nürnberg, den 21. August 1909.

Ï Debet. Gewinu- und Verlusikonto. Kredit. Abschrift |___1000/— | 1 T E T T & [14 Udtanlagekonto 18 000|— | L y E [S L, E t [3 H Abschrift 92 000!'— | ninger Eb.-Ges. , 13 072/03 An Handlungsunkostenkonto . 236 ¿Ble Per S GUE Es | Du : A ERLEN ; | Westdeutsche Eisenb.- i Zinsen-, Dekort- und Provisionskonto Sa O 30 723199 E cebstto. Aktieneinzahlungskonto S L _— | Ges. 31 410/02 | An Gebäudekonto für Abschreibung pro 1908/09 . 738/63 Für Vortraa vom Vor Steuernkonto ._ ° E 1908 D | 11837 11294 1837-112194 | Sonstige 9 853/25) 54 335/30 | „, Maschinenkonto für Ab)chreibung pro 1908/09 . 9 842/46 E N Arbeiterwoblfahrtskonto j «Beri LAVS;U Gewinn- und Verlustkonto. Kredit. | | Gewinn 9 385/13 | - es für Abschreibung pro 1908/09 21 958/520 . Diverse . . Abschreibungen: —emmeces —— E O 991 993103 | I e<selkonto für 3 9/% Abschreibung für Inkasso “« 10 m s B schweig, im September 1909. 3 0 Debit O 3 0/4 Ab b S R L Zttannfoiton c | n A 2401 raunschweig, Geplember 1909. Z ebitorenfonto für 3 9/6 2 reibung für Inkasso | | aler ppa 3 3 150 4 BeacccloCientonto. E 522 92299 | DEA Vorstaud. pro 1908/09 Y n n MEE \ L E 34 046/08 Grundstü>sunkostenkonto Schedewißz . 2 306/56} Hauserträgniskonto Schedewiß . . 3072/70 I Klinke. Konto dubioso für Abschreibung zweifelhafter ú E | O Planit . . . 117095 0. lanißz 1275/72 ¿A [55347] und uneinbringliher Ausstände 14 256/62 Abschreibungen auf Forderungen 25 136/74 E ka Haklau. 333671 Haßlau A 766/50 [55090] A Bei der am 22. Septerbez 1008 voräetölkitenen Staats- und Kommunalsteuern 64 864 63 B42 QRN T Me 57 f 980|— in- J . ( inaewi S7 878 343 980/08 343-980/08 do. Dberhohndorf Us ere hEDeri ° an Braunschweig-Schöninger notariellen Auslosung der Teilschuldverschrei- “u agi Vorjahr "68 S834 Landsberg a. W., den 30. April 1909. M Î do. rbr è- vot ® 51 ¡48 Zwickau (Bofen- Eisenbahn-Aktien-Gesellschaft. bungen unserer hypothekaris<h sihergestellten Anleibe I S 0 0M R —: = dinand Bendir Söhne Aktiengesellshaft für Holzbearbeitung as P EA raße) o1i3s) H straße 8119/50 i L vom 10. Januar 1898 sind 23 Nummern gezogen 929 937/97 Fer inan cndir ©0 ge) ) L d (Bosenstraße) 3621/35 E e In der am 2%. September ds. Is. stattgefundenen | worden, und zwar: 41 65 123 154 240 242 DA7 Nürnberg, den 21. August 1909. Der Vorstand. Der Auffichtsrat. do. Zwickau | s Zwi au Ceouiee- 9 370 Generalversammlung unserer Gesellshaft wurden 296 301 304 315 331 374 425 495 554 680 727 Der Vorstand. Franz Bendix. Richard Dyhrenfurtb., Z (Schnee- ¿4 Zwickan Bo hof gemäß $ 25 des Gesellschaftsvertrages folgende | 731 737 764 797 798. Vorstehende Bilanz nebst Gewinn- und Verlustkonto babe ih geprüft und mit den BüSern dex Vorstehendes Bilanz- und Gewinn- und Verlustkonto habe ih geprüft und mit den ordnungs- bergerstraße) JL Os i tre Ge) 1 E I 3774 Herren in den Auffichtsrat gewählt: Die Auszahlung der ausgelosten Teilschuldverschrei- | Gesellschaft übereinstimmend befunden. R mäßig zu Berlin, Landsberg a. W. und Posen geführten Büchern der Gesellshaft in Ueberein- do. wickau ete | L tot raße) 1. « « - 13 000 1) Kommerzienrat Heimann, Cöln, bungen à 103% erfolgt am 831. Dezember Hermann Gayrhos, amtlih vereidigter Bücherrevisor. stimmung gefunden. L fla Bahnhofstr.) i Emballagenkonto 30 787 2) Geheimer Finanzrat von Nauschenplat, Braun- | 1909 gegen Nückgabe der betreffenden Schuld: Der Dividendeuschein Nr. 14 unserer Aktien ist mit 4 150, sofort zablbar Hei Berlin, den 28. Juli 1399. / Maschinenunterhaltungskonto . . . . 2 623/08} Zinsenkonto . \{<weig, ; seine nebst Zinsleisten und der no< nit verfallenen | der Commerz- und Discontobank in Hamburg und Berlin, : Friedri< Griebel, 3 R ,_ ] Lihtanlageunterhaltungékonto . . . . 107 177 3) Geheimer Kommerzienrat Lenz, Berlin, Zinsscheine außer an unseren Gesellschaftskafsen dem Wanbbauie J. L. Fink in Frankfurt a. M., gerihtliher Bücherrevisor im Bezirk des Königl. Kammergerichts fowie des Landgerichts L, [1 und 111 Berlin. | Geschirrkonto j 16 750/6: 4) Direktor Mühlen, Cöln, auch bei j , I. Dreyfus & Co. in Frankfurt a. M., Der Aufsichtsrat bestebt aus den Herren : Abschrift auf 13 Konti „10 338 C 5) Baurat Plock, Berlin, _ der Dresdner Filiale der Deutschen Bank der Bayerischen Bank für Handel und Judustrie in München, Nürnbera mtd Fk. Richard Dbhreuturth, Berlin, Vorsißendem, 2 E Bilanzkonto |__317 9773 6) Mühlenbesiger Becker, Silkte, _ in Dresden und dem Varmer Bankverein in Düsseldorf, D ins Schroeder, Landsberg a. W., ftellvertretendem Vorsitzenden, j 587 093/54 7) Nen ter Curland, Apel lte wein Di Ca Pu A E eTELER, der Bayerischen Disconto- & Wechselbauk in e A 1nd WiteLaaws. orst, Berlin, =, Kommerzienrat Gutkind, Brauns<welg, d nung der verlosten u i ört ¡ in Ni d qo 3 ir fran H Der Vorstaud des Schedewitzer Monsum-Vereins. 9) eglerunderdt a. D, Meyer, Charlottenburg. | mit dem gedachten Termine auf. huldsheine Ler ee Brrellscdastotaa, Nürnberg und deren Filiale in 1

ranz Leonhard, Breslau, : a ) | irektor Karl Menking, Berlin. Gevéilt und dit C EIE H. Reiher. A. Strunz. Braunschweig, den 27. September 1909. Dresdner Fuhrwesengesellschaft, Dresden. Der Vorstand.

Landsberg a. W., den 27. Ee eid C. Th. Voß, vereidigter Revisor. Der Vorstand, F. Sondermann. Brü>ner. Eppelein. C. Hußtelmeyer. er s e Li ;

Kreditoren : | | Der Vorstand. Oschersleben - Shö- | | Soll. Gewinn- und Verlustkonto vom 30. Juni 1909.

E

Go

O

im O O J] I O00 O O Go L O N O a C

auf Gebaude . A S v6 : t ¿»o

, Werkzeuge und Utenfilien 069,1

. Pferde und Wagen . 500,80 : B enitonto i S Ga na 500,— 26 492/182