1889 / 187 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Der Ingenieur Hermann Carl Flohr zu Berlin

hat für sein hierselbst unter der Firma Theodor Lifimann

bestehendes Handelsgesäft (Firmenregister Nr. 12 768) dem Ingenieur Louis Gustav Hiny zu Berlin Pro- kura ertheilt und ist dieselbe unter Nr. 8062 des Prokurenregisters eingetragen worden

Verlin, den 7. August 1889. : :

Königliches Amtsgericht I., Abthcilung 56.

Bernburg. Sandelsrichterliche [25437] Bekanntmachung. : Fol. 902 des hiesigen Handelsregisters ist auf Verfügung von heute einaetragen worden: : Rubr. I. (Firma) Proebster & Aurafß in Bernburg offene Handelsgesellschaft, erri<htet am 1. August 1889. e Rubr. II. (Inbaber) 1) Kaufmann Christian Proebster in Bernburg. 2) Kaufmann Hermann Auraß daselbst. Bernburg, den 1. August 1889. / Herzogli Anhaltishes Amtsgericht. v. Brunn.

Bottrop. Handelsregister [25436] des Königlichen Amtsgerichts zu Bottrop. In unser Firmenregister ist unter der laufenden

Nr. 16 die Firma Ernst Bremer und als deren

íSnbaber der Bauunternehmer Ernst Bremer zu

Bottrov am 29. Juli 1889 eingetragen.

Bottrop, am 29. Juli 1889.

Charlottenburg. Befanutmachung. [25439]

1) In unser Gesells<aftêregister, woselbst unter Nr. 130 die offene Handelsgesellshaft „Emil Wollenberg «& Companie““ eingetragen stebt, ift zufolge Verfügung vom 26. Juli 1889 heute Fol- gendes eingetragén worden : H

Die Gesellshaft ist dur gegenseitige Ueber- einkunft aufgelöst. :

Der Kaufmann Eugen von Münchow zu Charlottenburg seßt das Handelsges<äft unter der Firma „Wollenberg's Nachf.“ fort. Vergl. Nr. 352 des Firmenregisters. /

9) In unser Firmenregister is unter Nr. 352 die Firma „Wollenberg’'s Nachf.““ mit dem Sißze zu Charlottenburg und als deren Inhaber der Kaufmann Eugen von Mün<how zu Charlottenburg zufolge Verfügung vom 26. Juli 1889 heute ein- getragen. \

Charlottenburg, den 27. Juli 1889,

Königlihes Amtsgericht.

[25440] Delmenhorst. Jn das Handelsregister ist ein- getragen Seite 23 zu Nr. 67, betr. die Firma E. C. W. Timmermann in Delmenhorst :

Die Firma ist am 28. November 1887 dur< Erb- anang übergegangen auf die Wwe. des Müllers Ernst Carl Wilhelm Timmermann, Anna Catharine Maraarethe, geb. Strodtboff, zu Delmenhorst.

Delmenhorst, 1889, August 3. -

Großherzogliches Amtsgeriht. Abtheilung I. Niebour.

[25441] Erkelenz. Sn das hiesige Handelsregister ist heute eingetragen worden : j i / a. Nr. 13 des Gesellschaftsregisters bei der Firma Salomon Strauß: i Die Gesells<haft ist dur< gegenseitige Ueberein- kunft aufgelöst. : Der Kaufmann Moses Strauß in Erkelenz seßt das Handelsges<äft unter unveränderter Firma fort, b. Nr. 116 des Firmenregisters: : Die Firma Salomon Strauft mit dem Sitze in Erkelenz, deren Inhaber der daselbst wohnende Kaufmann Moses Strauß ist. i c. Nr. 115 des Firmenregisters : E Die Firma N. Grodtczinsky mit dem Sige in Erkelenz, deren Inhaber der daselbst wohnende Kaufmann Nathan Grodtczinsky ist. Erkelenz, den 6. Auguît 1889. Königliches Amtsgericht.

Essen. Handelsregifter [25442] des Königlichen Amtsgerichts zu Essen. In unser Firmenregister is unter Nr. 1135 die

Firma Theodor Niechusmann zu Esseu und als

deren Inhaber der Vichbhändler und Wirth Tbeodor

Niehusmann zu Essen am 3. August 1889 ein-

getragen.

Essen. Handelsregifter [25443] des Königlichen Amtsgerichts zu Essen. In unser Eiemenregisier ist unter Nr. 1134 dtîe

Firma Hermann L. Meyer zu Effen und als

deren Inhaber der Kaufmann Hermann Meyer zu

Effen am 3. August 1889 eingetragen.

Frankenstein. Befanntmachung. [25445] In unserem Firmenregister ist heute unter Nr. 317 die Firma Berthold Schwab, als deren Jnhaber der Seifensieder Berthold Shwab zu Münsterberg und als Ort der Zweigniederlassung Frankenstein eingetragen worden. Frankenstein, den 2. August 1889. Königlihes Amtsgericht.

Geisa. Bekanntmachung. __ [25446] Der Weinbändler Franz Hahn in Geisa ist als Kassirer des Vorschuf;z- und Sparvereins zu Geisa eingetragene Genossenschaft für die Jahre 1889, 1890, 1891 wieder gewählt worden. Geisa, den 5. August 1889. / Großherzogli<h Sächs. Amtsgericht Kaestner.

Magen i. W. Sandel8regisfter [25447] des Men Amtsgerichts zu Hageu i. W. ingetragen am 5. August 1889.

In unser Gesell\<aftsregister ist bei Nr. 385 woselbst die Firma „Schutzverein zu Hagen, Aktiengesellschaft“ eingetragen Folgendes ver- merft worden: ü

Durch Bes<luß des Aufsibtsraths vom 29. April 1889 sind für das neue Geschäftsjahr

a, der Kaufmann Heinr. Falkenroth und der Sattler Carl Kutshmann als Mitglieder des Vorstandes,

b. Bauunternehmer Carl Wels als Stellver-

: treter des Vorstandes wiedergewählt.

Wagen i. W. Sandel8regifter [25448]

des Königlichen Amtsgerichts zu Hagen i. W. ingetragen am 5. August 1889.

ad Nr. 462 Ges.-Reg. woselbst die Firma

Emil Schollmeyer «& C°_ zu Hagen vermerkt

ftebt: Die Firma ist in Schollmeyer & Mahler umgeändert.

Hannover. Sefanntmahnng. [25449]

In das biesige Handelsregister ist heute Blatt 4218 eingetragen die Firma Spoerer, Friedrichs & Co. mit dem Nicderlassungsorte Linden und als deren Inhaber Fabrikant Friedri Spoerer in Linden, Fabrifant Heinri<h Friedri<s in Springe, und Fabrifant Carl Kaufmann daselbst. Offene Handels- gesellshaft seit dem heutigen Tage.

Hannover, 6. August 1889

Königliches Amtsgericht. TV b.

Harburg. Sefanntmachung. [25451]

In das hicsige Handelsregister ist heute Blatt 668 eingetragen die Firma Hermann Maul, Verg- maun’s Nac<f. mit dem Niederlassungtorte Har- burg und als Inhaber Kaufmann Hermann Karl Emil Maul in Harburg. _

Harburg, dcn . August 1889,

Königliches Amtsgericht. T.

Harburg. Sefauntmachung. [25450] Auf Blatt 659 des biesigen Handelsregisters ift hcute zu der Firma Karl W. Schröder zu Har: burg eingetragen: „Die Firma ift erloscen.“ Harburg, den 6. August 1889, Königliches Amtsgericht. T.

[25479] Hoehheim. Sn Colonne 4 Nr. 14 des Gefell- \<haftéregisters ist heute na<hstehender Eintrag ge- macht worden:

Das unter der Firma „Georg Kunz und Johann Boller“‘ betriebene Handelsgeschäft ist dur< Vertrag unter Fortführung der seitherigen Firma auf den alleinigen Inhaber diefer Firma, Kaufmann Iohann Boller dahier, übergegangen.

Hochheim, 3. August 1889.

Königliches Amtsgeri>t.

Hildesheim. Befanntmachung. [25453]

Im biesigen Handelsregister ift Fol, 1044 heute eirgetragen die Firma G. A. Beer, mit dem Orte der Niederlassung Hildesheim und als deren Inhaber der Kaufmann Scorg Alexander Be>ker in Hildesheim.

Hildesheim, 5. August 1889.

Königlibes Amtsgericht. V.

Hildesheim. Befanntmachung. [25454] Im biesigen Handelsregister ist Fol. 1043 heute eingetragen die Firma J. H. Vartels mit dem Orte der Nieterlassung Hildesheim und als deren JInbhaber der Kaufmann Carl Bartels in HildeéFeim. Hildesheim, 5. August 1889. Königliches Amtsgericht. V.

Husum. Bekanntmachuug. [25452] In das biesige Firmenregister ist am heutigen Tage sub Nr. 104 eingetragen die Firma „F. Schumann Sohn“ mit dem Niederlafsungsort Husum und als Firmeninhaber Kaufmann Friedri Martin Lorenz Andreas Schumann in Husum. Husum, den 6. August 1889, Königliches Amtsgericht. Abtheilung I.

E

Jever. In das Handelsregister ist Seite 131 sub 434 beute eingetragen :

i V. Levie.

Siß: Velfort. |

1) Inhaberin, alleinige: Die Ebefrau des S{blach- ters und Hardelêmanns Jacob Levie, Bella, geb. Vohs, zu Belfort.

2) Prokurist: Der Schlachter und Handelêmann Iacob Levie das.

Jever, 1889, Iuli 30. i Großkerzogli<h Oldenburgisches Amtsgericht. Abth. I.

F. V.: Erk,

Kalbe a. Saale. SBecfanntmachung. [25456]

Fn unserem Gesellshaftéregister ist zufolge Ver- fügung vom hcutigen Tage bei der unter Nr. 109 eingetragenen Firma „Horn & Gabelenz““ folgende Eintragung bewirkt worden:

„Die Handelsgesellshait ist dur< re<tskräftiges Urtheil des Königlichen Landgerichts zu Magdeburg vom 12. April 1889 für aufgelöst erklärt. *

Kalbe a. Saale, am 2. August 1889.

Königliches Amtsgericht.

Kiel. ; Bekanntmachung. [25457]

Am heutigen Tage ist hieselbst eingetragen :

I. In das Firmenregister ad Nr. 1720, betreffend die Firma W. Dannemann in Kiel, Inhaber n cit Wilkelm Heinrih Hans Dannemann in

iel.

Der Kaufmann Wilhelm Heinri< Hans Danne- mann hat das Geschäft auf den Agenten August Gadewolt in Kiel übertragen, welcher dasselbe unter unveränderter Firma fortführt. Vergleiche Nr. 1758 des Firmenregisters.

II. In das Firmenregister sub Nr. 1758 die Sire W. Dannemanunn in Kiel und als deren

nbaber der Agent August Gadewoly in Kiel.

Kiel, den 6. August 1889.

Königliches Amtsgeriht. Abth. V.

[25478 Koblenz. In unserm Handels- (Sie Register ist heute die unter Nr. 4346 eingetragene Firma „Dr. Fr. Müller“ mit dem Siye in Koblenz gelö\{<t worden. Koblenz, den 7. August 1889. Königliches Amtsgeri<t. Abtheilung II.

Koblenz. Sefanntmachung. _ [25477] In unserem Handels- (Firmen-) Register sind heute die nahstebend aufgeführten Firmen, nämli: Nr. des Firmen- registers. 2130 2131 2133 2145 2157 2159 1856 1761 2164 2176 2177 2182 2209 9215 2221 9222 2226 2244 2250 2259 2257 2265 2270 2286 2287 2309 2361 2402 2415 2470 2494 2515 2587 2676 2732 2747 2761 2764 2778 2794 2814 2834 2840 2851 2863 2890 2971 2986 3018 3026 3027 3031 3050 3052 3077 3090 3133 3140 3149

3169 3175 3176 9244 3252 3310 3346 3401 3580 - 3618 3636 3642 3704 3744 3794 38295 3881 3982 4185 4192 2346 2360 2371 2382 2420 251C 2589 2600 2609 2614 2632 2647 2723 2738 2892 3022 3036 3040 3062 3071 3092 3107 3303 3459 3949 2666 2845 3117 3212

1) F. Manasse . 9) Pet. Müller . 3) Joh. Wiert . 4) P. Federhen . - H. Monsfieur. . .. 6) Christine Schürmann 7) F. G. J. Marhoffer . 8) Catharina Brems . 9) Peter Born . .. 0ST .. 11) Elise Lahnstein . 12) Anna Funk 13) F. J+ Deil. 14) Jos. Renninger . 15) Carl Lichtenberg 16) SHermanu Schömann . 17) Ferd. Große . . . 18) Michael Vallendar . 19) Jacques Hubert Bay 20) J. C. Harth junior 21) Carl Seusser . ; 22) Adam Nupin. . 23) F. A. Pelzer «& Cie , 24) Valentin Kuhnen . D A P e 26) Daniel Dresdner . . . . 97) Carl Josef Collig Wittwe . 98) C. M. Saint Martin junior 99) Franz Jacob Dewald 30) Elise Feyen . . .… , 31) Friedr. Schutzeichel . 32) Frau Auguste Müller 35) D. Vaumgarten. 34) Elise Ra<h . 35) M. J. Urmeztzer 36) Frau E. Krieger 37) Gebr. Adler . 38) Je. C. Merges . 39) Daniel Rosenthal . 40) Fr. W. Ellermanu 41) A. Strafser . 42) Gustav Dietsche. . . 43) Wittwe Hauptmaun . C N. .. 45) Valthasar BVarzeu. . . . 46) E. J. Werschheim &@ Cie 47) Carl Mlnst& 48) Buguste Gerhardt. . E 50) Franz Gaertner E Ne. 52) Frau Ph. Schmidt 53) Aloys Hoßfeld . 54) Theodor Steinhausen 55) J. Veit Ww.. 56) A. Schilling . 57) Philipp Kuhl . 58) M. Det 59) Gebrüder Bernheim . . (0) Wilhelm Plette, C. J. Nachfolger . S 61) M. Rheinhold 62) Anton Nuhig . 63) V. Schiffer . 64) Wilhelm Speich . 65) P. Henseler ; 66) A. Pau . 67) Teodoro Llovero 68) Franz Klett . 69) F. Markwart 70) Wilhelm Wolff. 71) Franz Goebel 72) F. Elias . N E 74) M. Hilgert & Schulze . D E Wi 76) A. Elperting . i; 77) S. & 2A. Salmouy 78) Oscar Simon (G P L 80) Frau Karoline Theising 81) Auguîe Thorn . . 82) Nic. Nollen . 6 83) Peter Perscheid . 84) Heinrich Ohlig . 85) Anna Michel 86) Friedrich Theis 87) Agnes Voegelin 88) M. Kugel . : 89) Fr. Springmann 20) Edmund Leven . 91) Frau F. Kohl 92) G. Roßr . 93) Julius Mayer . 94) A. Jung 95) J. Barthelmy . 96) Paul Sandrock . 97) S. Mandel 98) Peter Kalt Ax. . 99) Gebrüder Elias 100) Vruno Junke 101) Julius Thiele . . 102) P. J. Schwickerath 10) Wit... 104) Elise Fily. 105) Kath. Rath ._. 106) Fr. C. Hentschel 107) J. H. Willmaun . 108) P. Je Wolff . . .

109) Geschwister Aller . 3425 110) Philipp Hisgen .. . 3081 alle mit der Niederlassung in Koblenz, in Gemäß- heit des Reichs8gesezes vom 30. März 1888 von

Amtswegen gel ö|<t worden. Kobleuz, den 1 August 1889. Königliches Amtégeriht. Abtheilung Il.

[25476] Lahr. Ins Gesellschaftsregister wurde eingetragen:

1) Zu O. Z. 120: Moser in Oberweier: Gesellschaft aufgelöst, Aus- einandersegung unter den Gesellschaftern erfolgt.

2) Mit O. 3. 133: Firma Mühlhäusler und Geiger in Oberwecier: Offene Handelsgesellschaft mit dem Siy in Oberweier, Beginn derselben 1, Juli 1889, Gesellschafter sind die Fabrikanten Michael Mühlbäusler und Franz Geiger, ledig, ven Oberweier, Ehevertrag des Gesellshafters Mühl- hâuéler mit Christine E eiger von Oberweier, wonach

Lotz

Firma Mühlhäusler und

sämmtlihes beiderseitige Vermögen verliegenscaftet wird und jeder Theil 50 Fl. in die Gemeinschaft einwirft. Lahr, den 3. Augast 1889. Großh. Amtsgericht. Eichrodt.

Mannheim. Sandel8registereinträge. [25458}

Zum Hondelêregifter wurde eingetragen :

1) Zu O -Z. 556 Firm. - Reg. Bd. T1. Firma „D. A. Aberle““ in Mannheim. Der Eintrag vom 24. Juni 1881 wird dabin berichtigt, daß der Inhaber ni<t Daniel Anton, sondern David Anton Aberle heißt. ;

2) Zu O.-Z. 209 Ges.-Reg. Bd. VI. Firma „J. Milek Söhne“ in Mannheim. Der am 9, Juli 1889 zwis{<en Wilhelm Milek und Ida Hirt von Mannheim erri<htete Ehevertrag bestimmt in Art. 1 die Nichtgemcinshaft im Sinne der L, R -S, 1530 und 1531,

3) Zu O.-Z. 116 Gef. - Reg. Bd. V. Firm „Konrad Herold“ in Mannheim. Die Gesell- schaft wurde dur den am 10. Juli 1889 erfolgten Tod des Josef Konrad Anton Herold dabier auf- gelöst. Das Geschäft ist mit Aktiven und Passiven auf den bisherigen Gesellshafter Ludwig Herold über- gegangen, wel<er dasielbe unter der gleihen Firma weiter führt.

4) Zu O.-:Z. 656 Firm.-Reg. Bd. II1. Firma „Konrad Herold“/ in Mannheim. Inhaber ist Ludwig Herold, Kaufmann in Mannheim.

Mannheim, 1. August 1889.

Großh. Amisgericht. Dr. Maas.

Meldorf. Bekanntmachung. [25459)

In das biesige Genossenschaftsregister ist heute zu Nr. 55 Eenossenschaftsmeicrei Albersdorf E. G. cingetragen : :

In den Vorstand der Genossenshaftsmeierei Albersdorf, E. G., ist an Stelle des ausgeschiedenen Vorstantêmitgliedes, Lehrers Petersen, der Land- mann Iokann Feldhusen aus Albersdorf gewählt,

Meldorf, den 2. August 1889.

Königliches Amtsgericht. I.

Nakel. Vekanntmachung. 125461}

Fn unser Gesellschaftsregister ist bei Nr. 20 Colonne 4 Folgendes eingetragen worden:

n die Aktiengesells<aft Aktienbrennerei Al- cohol ¿zu Lindenburg is in der ordentlichen, statutenmäßig berufenen Generalversammlung vom 27. Iuli 1889 die Wiederwahl des Vorstandes und Aufsichtsrathes und zwar auf drei Iabre erfolgt und bef<lofien, jedem der drei gewählt-n Vorstands- mitglieder für die laufenden drei Jahre alijährlih eine Entshädigungssumme von fünf und siebenzig Mark zu zablen. Eingetragen zufolge Verfügung vom 5. August 1889 am d. August 1889.

Nakel, den 5 Auaust 1889.

Königliches Amtsgericht.

[25460] Neumünster. Sn das hierselbst geführte Pro- kurenregister ist am 1. August 1889 eingetragen: ad Nr. 16, betreffend die von dem Kaufmann Christian von Pei-, als Inhaber der Firma „Milchwirthschaftlihes Verkehrsbüreau Chr. vou Pein“, dem Kaufmann Paul Hermann Vau? meister in Neumünster ertheilte Prokura : „Die Prokura ist erlos>en“. Nenmünster, den 1. August 1889. Königlibes Amtsgerit.

[25462] PössnecK. Zur Firma Filiale der Geraer Bank in Pöfene> Nr. 134 des Handelsregisters ift unterm Heutigen zufolge Anmeldung vom 2 cing. 30. v. M. eingetragen werden, daß die dem Herrn Ferdinand Albre<t hier erth«ilt gewe]ene Prokura erlos{en ift. Pößneck, den 5. August 1889, Herzoglibes Amts3geri®t. Ludw. Mön, v. c.

(89

[25463]

Remscheid. Sn die hicsigen Handelsregister wurde beute eingetragen : / L

1) uyter Nr. 170 des Gesellschaftsregisters zu der Firma Alexanderwerk A. von der Nahmer in Nemscheid folgender Vermerk : ;

Die Wittwe Alexander von der Nahmer, Susanne Louise, geb. Bcyer,?-ohne Ges<äft zu Remsceid, ift am 1. Juli 1889 aus der Handelsgesellschaft aué gesbicden. Das Geschäft wird ron dem Kaufmaun Wilhelm von der Nahmer zu Remscheid unter un- veränderter Firma weitergefährt ; E

9) unter Nr. 448 des Firmenregisters die Firnia Alexanderwerk A. von der Nahmer zu Rem scheid und als deren alleiniger Inhaber der daselbft wohnende Kaufmann Wilhelm von der Nahmer.

Remscheid, den 3. August 1889.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung I.

St. Blasien. SBefanntmachung. _ [25465] Nr. 5657. Unter O.-Z. 5 des Genossenschafts registers, Landwirthschaftlicher Consumverein Wiklfingen e. G. wurde eingctragen: Die Genosen schaft wurde dur< Beschluß der Generalversamm lung vom 2. Iuni 1889 aufgelöst. St. Blafien, den 31. Juli 1889. Gr. Bad. Amtsgericht. Dr. Sas.

[25469]

Schwerin i. M. Zufolge Verfügung des 44 herzogliden Amtsgerits Schwerin vom 1. Witt: ist na< Uebertragung der Firma „Julius, i sto>“ aus dem früheren magistrategeri<tlihen 7 das beim hiesigen Großherzoglichen Amtsgerichte Ä führte Handelsregister Fol. 386 Nr. 325 heute getragen: N e Spalte 5. Das Geschäft ist _vom bisher e Inhaber an seinen Sohn, den Kaufmann s Wittsto> hieselbst, überlassen, mit der Be niß, die biéherige Firma fortuführen. Schwerin i. M., den 3. August 1889, H. Loetz, Amtsgerichts-Aktuar.

: i [25470] Schwerin i. M. Zufolge Verfügung des Groß- perzogliden Amtsgerichts S<werin vom 2. d Mts. ¡t nah Uebertragung der Firma „C. M. Köster“ aus dem früheren magistratëgerihtliden, in das beim piesigen Großberzogliden Amtsgeribte geführte Gandelsregister Fol. 385 Nr. 324 beute eingetragen: * Spalte 3. Die Firma ift verändert in J. Mult- of, C. M. Köfter Nachflg.

Spalte 5. Der bisherige Inhaber bat das Ge- äft an den Handlungscommis Joh. Multhoff aus Nittenburg verkauft, mit der Befugniß, die Firma ¿ls J+ Multhoff, C. M. Köster Nachflg. fort- ¡führen .

Schwerin i. M., den 3. August 1889. H. Loet, Amtsgerichts-Aktuar.

spandau. Vefkanutmachung. [25466] In unser Genossenschaftsregister 1 bei dem unter

Nr. 8 eingetragenen eFehrbelliner Vorschuf-

und Spar-Vercin, eiugetragene Genosfsen-

haft‘, heute Folgendes eingetragen worden:

Dur Beschluß der Generalversammlung

vom 6. Juli 1889 is der Direktor Dr. Theo- dor Grell und der Controleur Malermeister Gustav Golling wiedergewählt. An Stelle des bisherigen Kassircrs Kaufmanns Sdwreiber ift der Kaufmann Paul Eckstein zum Kassirer ge- wählt worden.

Spandau, den 23. Juli 1889,

Königli>es Amtsgericht.

spandau. Bekanntmachung. [25467]

In unser Firmenregister ift unter Nr, 500 die Firma C. E. Wagners Ww. mit dem Sitze zu Spaudau und als deren Inbaber Frau Wittwe Wagner, Marie, geb. Adler, zu Spandau, beute ein- getragen worden.

Spandau, den 23 Juli 1889.

Könialiches Amtsgericht.

Spanúanu. Vekanntmachung. [25468]

In unser Genossenschaftsregiiter ist bei dem unter Nr. 6 cingetragenen Bauverein zu Spandau, eingetragene Genoffenschaft, heute Folgendes vermerft worden :

Laut Bes&luß der ordentliwen Generalversamm- lung vom 16. Juli 1889 sind ftatt der bisberigen Uguidatoren folgende Liquidatoren ernannt worden:

1) der Drewslermeifster Kirschstein, 2) der Tischlermeister Linde, 3) der Buchhalter Brettschneider.

Spandau, den 23. Juli 1889,

Königliches AmtsgeriŸt.

Templin. Bekanntmachung. [25471] In unser Gesellschaftsregister ist folgende Ein- tragung bewirkt worden :

Nr. 19. Firma: Hühner - Züchterei Kom- mandit: Gefells<aft Vohmshof.

Siß der Gesellschaft: Vohmshof bei Lychen. _ Redtéverbältnisse der Gesellswaft: Die Gesell- haft ist eine Kommanditgesellschaft, bestehend aus ? Kommantitisten und dem Grafen Georg Blücher ¡1 Bohmshof als persönli baftenden Gesellschafter. Rech: gültig vertreten wird die Gesellshafk allein dur den persönli haftenden Gesellschafter. Eingetragen zufolge Verfügung 2. August 1889 am selben Tage.

Templin, den 2. August 1889.

Königliches Amisgericht.

Zeichen - Register Nr. 32. S. Nr. 31 in Nr. 181 Reihs-Anz. Nr. Central-Handels-Register. (Die ausländis<en Zeichen werden unter Leipzig verôFentlit.) [24468}

A 4

181

Aachen. Als Marke it einze» tragen unter Nr. 346 zu der Firma Stephan Beißel sel. Wwec «C Sohn in Aachen, na Anmeldung vom 30, Juli 1889, Vormittags 10 Ubr 40 Minuten, für Nadeln aller Art das Zeichen:

Die Zeichen werden auf die Verpa>ung angebraht. Aacheu, den 31. Juli 1889, Königliches Amtsgericht. Abtheilung V.

[25223] Bamberg. Als

Marke ist eingetragen unter Ne, 93 zu der

trma: Serrmaun

Heß in Bamberg,

na Anmeldung vom

2. August 1889,

Vormittags 103 Ubr, ur Tabakfabrikat:

das Zeithen :

. Vamberg. den 5, lugust. 1889. Ant, bayer, Land- fecidt, Fer.-Kammer sar Handelssachen. Der Vorsitzende. Dr, Wolf.

Berlin. König!. Amtsgericht 1. [25117] Als u Verlin, Abtheilung 56 Ix. Gas F arte ist eingetragen unter Nr. 1266 zu der giefier Verliner Gußftahlfabrik uud Eisen- gesell Sugo Hartung Aktien- s \haft in Berlin, nah Ar- Ny ung vom 24. Juli 1889, zzdmittags 12 Uhr 5 Minuten, M gußeiserne und aaren das Zeichen:

p-ZH

Berlin. Königl. Amtsgericht L. [25083] zu Verlin, Abtheilung 56 Ix.

Als Marke is} gelöst das unter Nr. 653 zu der Firma: W. von der Nahmer in Berlin, laut Bekanntmachung in Nr. 163 des Deutschen Reichs- Anzeigers von 1882 für sämmtlihe Erzeugnisse der Kunitgießerei, Metalldru>erei sowie für fonstige Metallwaaren jeder Art eingetragene Zeien. Berlin. K8önigl. Amtsgericht L. [25082]

zu Berlin, Abtheilung 56 Il]. Als Marken sind gelö!\<t die unter Nr. 715 und

716 zu der Firma: J. S. Nobis in Verlin, laut Bekanntmacbung in Nx. 132 des „Deutschen Reics-Anzeizers“ von 1883 für Nadler:Waaren ein- getragencn Zeichen.

Berlin. &Sönigl. Amtsgericht 7. 25081] zu Verlin, Abtheilung 56 Ax.

Als Marke ift gelo!<t das unter Nr. 795 zu der Firma: Doel>ner « Maschke in Berlin, laut Bekanntmachung in Nr. 155 des „Deutschen Reichs- Anzeigers" von 1884 für Swiänt:rct:r und baar- stärkendes Kopfwasser eingetragene Zeiten.

[25430]

Bremen. Als Macken sind cingetragen :

Untec 208 zu der Firma: St. Pauli Brauerei, C. L. Wilh. Brandt ina Bremen, na< Anmeldung vom 19. Juli 1889, Mittags 12 Ubr, für sämmtlicbe aus der Bierbrauerei der anmeldenden Firma hervorgehende Biererzeugnifse, bei deren Ver- sendung das Zeichen auf Fässern, Kisten, Flas@en, Kapseln und Körken in verschiedenen Farben und Größen benußt wird, das Zeichen :

Unter Nr. 209 zu der Firma: F. Prieser & Söhne Vremen, na Anmeldung vom 1. August 1889, Mittags 12 Uhr, für fämmtlihe avs der Taback- und Cigarrenfabrif der anmeldenden Firma hervorgehende Fabrifate, bei deren Bere sendung das Zeihen auf Taba>kspa>ete, Etiquetten und auf Cigarrenkistchen gedruckt

resp. geklebt wird, das Zeichen:

Bremen, ans

C. H. Thulesius,

er Kan; !ei der Kammer für Handelssachen, den 7. Augut 1839.

Dr.

[24744] Düsseldorf. Als Marke ist eingetragen unter Nr. 150 zu der Firma: Düssel- Sz E dorfer Korn - Brannt- wein - Brennerei Oscar &

Reiffen in Düsseldorf, F

na< Anmeldung vom 31.Juli

1889, Mittags 12 Uhr, für | Etiquettes auf Flaschen und W& Gebinden das Zeichen : SSE

Düsseldorf, den 1. August 1889.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung VI.

(24743) Elberselad. Als Marke ift eingetragen unter Nr. 554 zu der Firma: Carl Weyerbusch «& Cie. in Elberfeld, na< Anmeldung vom 30. Juli 1889,

Vormittags 11 Ubr 30 Minu- D

ten, für „Kaopfwaaren resp. Knopffabrikate“ das Zeiten: Das Zeichen wird auf der Waare und auf der Verpa>ung angebracht. Elberfeld, den 31. Juli 1889. Königliches Amtsgericht.

Hamburg. Verichtigung. [25431]

In der Zeicenregister-Eintragung des Landgerichts zu Hamburg, abgedru>=t in Nr. 181 diefes Blattes, heißt die Firma Brauhaus Hammon'a A. G. (vor- mals W. F. Witter) nicht Wilter.

——

|

Hamburg. Ais Marte ist eingetrazen unter Nr. 1375 zur Firma: Carl Freese in Hamburg, na% Anmeldung vom 3. Auzust 1889, Vor- mittags 11 Uher 40 Min, für Kölnisches Wasser und dessea Verpackung das Zeichen:

Das Landgericht Hambur 4g.

[24930]

Hof. Als Make ist C Æ unter Nr 19 im Zeichen- / L register für die Firma: / S Eberstadt u. Eymer|“È in Hof, nah Anmel-\| | dung vom 30. Juli\ 1889, Racmittags © \ S Uhr, für Webereiwaaren das Zeichen eingetragen wor den.

Hof, den 39, Juli 1889.

Königlicbes Landgericht Kammer für Handeis1aen, Müller, Kgl. Landgerichté- Hat?

¡25240]

öln. Als Marken sind eingetragen zu der Firma: „Johann Maria Farina gegenüber dcm Neumarkt“ in Köln, nah Anmeldung vom d. August 1589, Vormittags 10 Ühr, für Eau de Cologne

f. é

xttaitO Ea GRe Doubl

j Eure AVDE 00 c A

: « Bean oe Jans I s avis nourveatu Z

s Fou s Q

4 GCOLOGN E E

welche auf der Verp2>ung angebra<ht werten. Köln, den 5. August 1889,

unter Nr. 661 das Zeichen:

Der Gericts\{reiber des Königliben Amtsgerichts, Abtheilung 7.

Küpper,

[25428] Leipzig. Als Marke ist eingetragen unter Nr. 4596 zu der Firma: Magnan Gavoty & Cie zu Marseille in Frankrei<h, na< An- meldung vom 31. Juli 1889, Mittags 12 Uhr, für Oelkuchen das Zeichen :

welches auf den Waaren angebracht wird. Königliches Amtsgericht Leipzig, den 2. August 1889,

7

S ch

midt.

Aktuar.

Leipzig. Als Marke ist eingetragen zu der Firma : The Danish Islands

*| Preserved Butter

Company zu Odenfe in Dänemark, nad) Anmel- dung vom 18. Juli 1889, Vormittags 11 Uhr, für konfervirte Bottec unter Nr. 4597 das Zeichcn:

wre auf der Verpa>kunz der Waare angebracht wird. Leipzig, den 6 Auzust 1889, Königliches Amtsgericht. Abtkeilung I b, Smidt.

[24638] Mainz. Als Marke ift eingetragen unter Nr. 50 zu der Firma „S. Jourdan“ in Mainz, na<

Anmeldung vom 23. Juli 1889, g= 2 D D

Nachmittags Uhr, für Papier-

waaren das Zeichen : Der Gerichtéschreiber Gr. Amtsgerichts. Göttelmann.

¡ [25116]

Shanghai. Als Marke ift eingetragen unter Nr. 42 zu der Firma Carlowiß «& in Shanghai, na< Anmeldung vom 28 Juni 1889, Naémittags 3 Ubr, für folgende Waaren und deren Verpa>ung, Metalie in rohem und ver- arbeitetem Zustande, Metall- waaren jeglicher Art, Farben und Farbitoffe, Zündhölzer, Lichte, Seife, Tube, wollene und talb- wollene (glei<viel in welchen Mengen die Beimischung von Baumwolle oder anderen Stoffen in der Waare enthalten ift) und baumwollene Waaren, Kurzwaaren, kondensirte Milch, Ctemifalien und Medikamente aller Art das Zeichen :

Shanghai, den 28, Juni 1889, Kaiserliches Generalkousulat. F0od>e.

[25119]

Solingen. Als Marke ist eingetragen unter Nr. 284 zu der Firma: Albert Röttgen in des, A Ao vom 31. Iuli 1889, Bormittags 11 Uhr 35 Minuten, für Eifen- ¿7 - und Stahlwaaren aler Art das Zeichen: EP

Das Zeichen wird auf der Waare und auf der Verpa>ung angebracht.

Solingen, den 31. Juli 1889.

Königliches Amtsz-erict,

[24639 Würzburg. Zu der Firma: „L. E) in Würzburg, mit der Hauptniederlassung daselbft, ist auf Anmeldung vom 31. Juli 1889, Vormittags 11 Uhr, für Brause-Limonade-Vonbons das Zeiten:

als Marke im Registerband I. Ziff, 25 eingetragen worden. Würzburg, den 31. Juli 1859. Kgl. Landgericht, Kammer für Handelssachen. Gros, K. Landgerichtsrath.

Muster - Register Nr. 84,

(Die ausländis<Gen Muster werden unter Leivzig veröfFentli®t.)

Dresden. [25422]

In das Musterregister ift eingetragen :

Nr. 1372. Gustav Adolf Moriy Arnstädt, Bote und Hausmann in der 1. Värgers<hule in Dresden, ein Couvert, angeblich enthaltend einen Entwurf zu einen? verstellbaren Land: und Wand- fartenhalter, versiegelt, Muster für plastishe Erzeug- nisse, Fabriknummer 18, Sc{ußfrist 3 Jakßr-, an- gemeldet am 1. Juli 1889, Voarmitta2s 8 Uhr 45 Min.

Nr. 1373, HSeinri<h Gustav Hcinfius, Kauf- mann in Dresden, eiz Pa>et, angeblih ent- haltend ein Muster von vergoldeten Kinderspiel- Bausteinen, versiegelt, Muster für plastishe Erzeug- nisse, Fabriknummer 333, Schußfrist 1 Iahr, an- gemeldet am 1. Juli 1889, Mittags 12 Uhr Min.

Nr. 1374. JFohaun Heinrich Ludwig Grote in Dresden, ein Paket, angebli< enthaltend 1 Spule für die Seideaindustrie, sowie ein Heft von gerolltem und gepreßtem Papier, versiegelt, Muster für plastis: Erzeugnisse, Fabriknummern 100 und 101, Schußfrift 3 Jahre, angemeldet am 2. Juli 1889, Vormittags 10 Ubr 59 Min.

Nr. 1375. Gustav Heinfius, Kaufmaun in Dresden, ein Pa>et, angeblih enthaltend einen Konservebübsen-Leffaer, versiegelt, Muster für plastische Erzeugnisse, Fabriknummer 334, Schußfrist 1 Iabr, angemeldet am 6. Iuli 1889, Nachmittags 5 Uhr Min.

Nr. 1376. Firma Wilhelm Hoffmann in Dresdeu, cine Rolle, angebli<h enthaltend ein Tableau, darstellend die Porträts: Wilbelm Deuts- scher Kater, Franz Joseph 1. Kaiser von Oester- rei< und Umberto I. König von Jtalien, mit der Devise: Der Dreibund ist der Friede, versiegelt, Muster für Flächenerzeugnisse, Fabriknummer 14, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 8. Juii 1889, Vormittags 9 Uhr 30 Min.

Nr. 1377. Dresdener Gardinen & Spitzen- Manufactur, Aktien-Gesellschaft in Dresden, ein Pa>et bezeihnet mit A, angetli enthaltend 50 Stü> Gardinenmuster, versiegelt, Muster für Slädenerzeugnisse, Fabriknummern 3191, 3197, 3171, 3132, 3163, 3141, 3142, 3191, 3102, 3159, 3092 3033, 3082, 3083, 3117, 3174, 3167, 3130, 3131, 2932, 2852, 3179, 2953, 2855, 2908, 2931, 2955, 2954, 3165, 2827, 2873, 3178, 3035, 3036, 3074, 3185, 3133, 2731, 3094, 3066, 3055, 3037, 2440, 2942, 2915, 2914, 2913, 3206, 3208, 3207, Schutzfrist 3 Iabre, angemeldet am 9. Juli 1889, Nawbmittags 4 Uhr 5 Min.

Nr. 1378. Dresdener Gardinen «& Spiten- Mauufactur, Aktien-Gesellschaft in Dresden,

cin Pa>et bezeihnet mit B., angeblih enthaltend | 49 Stü> Eardinenmuster, versiegelt, Muster für | Flächenerzeugnisse, Fabriknummern 3057, 3061,