1889 / 189 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Betbe, Stadtrath, General-Direktor, Magdeburg, Stellvertr. Vorfißender (1593). von Oechelbäuser, Öberingenieur, Dessau (1891). Sérever, Direktor, Halle, Schriftführer (1891). _ Dr. Tieftrunk, Direktor, Magdeburg, Katien- führer (1893). Ï Pabît, Oberbürgermeister, Weimar (1893). Mollberg, Direitor, Grei; (1891). Schiedsgericht. Beisißer :

. Bödter, Oberbürgermeister; Halberstadt (1833). rtorius, Direktor, Aschersleben (1891). Stellvertreter :

Dr. Fund, Oberbürgermeister, Defsau (1893) ad a. Florin, Ober-Ingenieur, Magdeburg (1893) ad a. Brandt, Stadtratb, Bu>au-Magdeburg (1891) ad b. Elssig, Direktor Wittenberg (1891) ad b.

Bezirke der Vertraueuêmäuner. NVertrauenêmänner (1) Stetivertreter derselben (2). 1) Stadtkreis Magdeburg. Kreise Salzwedel, Díter- burg, Gardelegen, Stendal, Jerichow I und II, Neu-

baldentleben, Wolmirstedt. Dr. Tieftrunk, Direktor, Mazdeburg (1). Lindner, Direktor, Stendal (2). :

2) Kreise Kalbe a. S. Wanzleben, Oschersleben Halberstadt, Asherëleben Gem. Quedlinburg, Wernigerode a. Ô.

Wolff, Direktor, Ouedlinburg (1). Wellmann, Direktor, Halberstadt (2). : 3) Herzogthum Anhalt, Kreise Wittenberg, Lieben- werda, Herzberg, Torgau. _ von Oetelbaeuser, Ober-Ingenieur, Deffau (1). Benrewit, Direktor, Torgau (2). : 4) Kreise Delits<, Bitterfeld, Merseburg, Saal- freis, Stadt Halle, Kreise Eisleben, Mansfeld. Swrever, Direktor, Hakle (1). Fleis<bauer, Direktor, Merseburg (2). Ï 5) Kreise Sangershausen, EFartéberga, Querfurt, Naumburg, Weißenfels, Zeiß, das Weimarishe Amt Allitädt. Ubliga, Stadtrath, Zeiß (1). Flügel, Direktor, Sangershaufen O 6) Herzogtbum Satsen - Altenburg , beide Fürften- thümer Reuß, Weimarishes Amt Waida, Kreis Ziegenrüdk. Mollberg, Direktor, Greiz (1). Frand>e, Gasanstalts-Dirigent, Gera (2). 7) Fürstentbum S{warzburg- Sonderéhaufen Ober- berr baft, Fürstentbum Swarzburg - Rudolftadt, jedo ohne die Unterherr<aft, Herzogthum Sachfen- Meiräingen, Herzoatbum Koburg- Gotba Koburgi!cber Theil, Kreise S{leusingen und Schmalkalden. Schoeniger, Direktor, Koburg (1). « Wäblert, Direktor, Meiningen (2). 4 8) Das Grofkherzogthum Sa&fsen-Weimar-Eisenah obne Amt Allstädt, Herzogthum Koburg - Gotha, Gothais&er Theil ohne Enklave Körner, Kreis und Stadt Erfurt. Pabst, Ober-Bürgermeister, Weimar (1). Pritschow, Direktor, Erfurt (N 9) Fürstenthum S@warzburg - Sonderé bausen obne tie Oberberrs<aft , Fürstentbbum Schwarzburg- Rudolstadt Unterberrshaft , Gethaisle Enklave Körner, Kreise Nordhausen, Weißensee, Heiligenstadt, Worbis, Müblhausen mit Stadt, Langensalza. Wei>ert, Direktor, Nordbausen (1). Holzmüller, Inspektor, Sondershausen (2). Sektion VI. Provinz Hefsen - Nafsan ohne die Kreise Schmalkalden und Schaumburg, Großherzog- thum Hessen, Pfalz, sowie den Kreis Weßlar der Nheinprovinz. Sit der Sektiou Frankfurt a. M. Vorstand: Kobn, Direktor, Frankfurt a. M., Vorsitender (1891). Drory, Direktor, Frankfurt a. M. (1821), Guth, Direktor, Neustadt a. H. (1893). Hoffmann, Direktor, Kaiserslautern (1891). Fischer, Stattingenieur, Worms (1893), Dr. Rautert, Direktor, Mairz, Schriftfübrer (1893), Winter, Direktor, Wiesbaden, Stellvertr. Vor- sitzender (1893). Schiedsgericht. Beifiger : a. SHiele, Direktor, Frankfurt a. M. (18393), b. Rudolph, Direktor, Kassel (1891). Stellvertreter : Lindley, Baurath, Frankfurt a. M. (1893) ad a. Kubn, Oberingenie!:r, Mainz (1893) ad a. Kualer, Direktor, Offenbach (1891) ad þÞ.

Gümbel, Direktor, Ludwigshafen (1891) ad b. Vezirke der Vertrauensmäuner. Vertrauenémann (1) Stellvertreter derselben (2). 1) Nördlih des Mains, östlih des Rheins.

Merz, Emil, Direktor, Hanau (1). Bergen, Gießen (2). 9) Südlich des Mains. Reutter, Direktor, Mainz (1). Friedrich, Direktor, Darmstadt (2). Sektion VII. Königreih Bayern mit Auss<lufß der Pfalz. Sitz der Sektion München. Vorstand: L, Diebl, Direktor, München, Vorsitzender (1893), úJansen, Direktor, Augsburg (1893). Nuoff, Direktor, Regenéburg, S{riftfübrer (1893). Havmann, Direktor, Nürnberg, Stellvertr. Vor- Fgender (1891). Tens erz, Direktor, Landshut (1891). Fexer, Direktor, Bamberg (1891). Dr. Schuh, Vürgermeister, Erlangen (1893). Schiedsgericht. Beisitzer : a. Swilling, General-Direktor, München (1891). b. Baumgdártl, Direktor, Hof (1893). Stellvertreter : Riedinger, Gustav, Augburg (1891) ad a. Kothe, Direktor, Straubing (1891) ad a. Sand, Ingenieur, Augsburg (1893) ad þ. f Zethner, Vorstand der Gasindustrie-Gesellshaft zu Augsburg (1893) ad b. C Vezirkc der Vertraueusmäuner. erir

néêmann (1) Stellvertreter derselben (2). 1) Oberbayern : Karrer, Gagëanstalts-Verwalter, Freising (1). Hosseus, Direktor, Reichenhall (2). 2) Niederbayern: von Gäßler, Direktor, Paffau (1). Jooß, Ingenieur, Straubing (2). ï 3) Schwaben : Fasold, Dircktor, Lindau (1). Fretscher, Direktor, Kempten (2). : _4) Oberpfalz : Horn, Direktor, Regenébura (1). Ru>, Stadt-Baurath, Amberg (2).

i _9) Oberfranken: BisGoff, Irgenieur, Bamberg (1). Zi>wolff, Direktor, Bavpreuth (2). ._6) Mittelfranken. Wagner, Ingenieur, Nücnberg (1). Nufter, Verwalter der Gatanstalt Ansba@ (2). 7) Unterfranten. Hergenroeder, Ingenieur, Würzburg (1). Nein, Stadt-Vauratb, Aschaffenburg (2). Scftion VIIL. : Württemberg, Vaden, Elsaß-Lothringen, Sigmaringen. Sit der Sektion Karlsruhe. __ Vorftand: 5 z Reichard, Direktor, Karlsruhe, Vorsißender (1893). E Mannheim, Stellvertr. Vorfißender (1893). Sé&na>enberg, Direktor, Karlsruhe, Schriftführer (1893). Debath, Direktor, Stuttgart (1891). Rauvy, Direktor, Heilbronn (1391). Weill-Göêgz, Direktor, Straßburg (1891). Umber, Virektor, Colmar (1893). Schiedsgericht. Beisitzer : a. Eitner, Direktor, Heidelberg (1891). b. Riéter, Stadtrath, Pforzbeim (1893). Stellvertreter : Werner, Insvektor, Ludwigsburg (1821) ad a. Merklen, Bürgermeister, Thann (1891) ad a. Bu&Sbolz, in Firma Nußbaum Erben zu Offenburg (1893) ad b.

Hemberger, Ober-Baurath, Karlsrube (1893) ad b. Bezirke der Vertrauensmänner. Vertrauensmänner (1) Stellvertreter derselben (2). a. Württemberg.

1) Ne>ar-Iagst-Kre!s.

Merkle, Verwalter, Kannitatt (1). Hütt, Verwalter, S&wäb Hall (2). 9) Donau-S<hrwarzwald-Kreis mit Sigmaringen. Brevvogel, Direktor, Göppingen (1). Fein, in Firma C. A. Fein, Wildbad i. S. (2). b, Baden. 3) Vezirksömter Engen, Konstanz, Meßkir®, Pfullen- dorf, Stodac, Ueberlinaen, Triberg, Donauef<{ingen, Villingen, Bonndorf, Sä>kingen, St. Blasien, Waids- but, Breisc<, Emmendingen, Ettenbeim, Freiburg, Neustadt, Staufen, Waldkir, Lörra, Müllheim, S<{öônau, Stovpfbeim, Kehl, Lahr, Oberkirch, Offen- bura, Wolfa&, Aïcern, Bühl. S &Hnell, Direktor, Freiburg (1), Nut, Direktor, Lörrach (2). 4) Bezirksämter Baden, Rastatt, Bretten, Bru@sal, Durla(, Ettlingen, Karlsruhe, Pforzheim, Maun- beim, S&wetingen, Weinhcim, Eppingen, Heidel- berg, Sinsheim, Wietloh, Adelshei$n, Mosbach, Tauberbisofsbeim, Buchen, Ebersba<, Wertheim. Bever, Direktor, Manrbeim (1). Erpf, Inspektor, Pfor:beim (2). c. Elsaß-Lotbringen. 5) Bezick Nieder- und Ober-Elsaë. Waster, Inspektor, Straßburg (1). Umber, Direktor, Colmar (2). 6) Bezirk Lothringen, Viebof, Prokurist, Saargemünd (1). Buirel, Direktor, Zabern (2). Sektion Ix. Rheinlaud (nit Aus\s<luß des Kreises Wetlar), Westfalen, das oldenburgische Fürftenthum Birkenfeld, Walde>, Lippe, Schaumburg-Lippe. Sit der Sektion Köln. Vorstand: Hegener, Direktor, Köln. Vorsitzender (1891). A Direktor, Bonn, Stellvertr. Vorsizender 893). Tkomete>, Direktor, Vonn (1893). Reinhard, Direktor, Oberbaujen (1893). Reese, Direktor, Dortmund (1893). Grohmann, Direktor, Düfseldorf (1891). Lôte, Bürgermeister, Arnsberg, Schriftführer (1891). Schiedsgericht. Beisitzer : a. Hemme, Dircktor, Elberfeld (1891). b. Vallauf, Direktor, Dortmund (1893). | Stellvertreter : Dellmann, Direktor, Duisburg (1891) ad a. Kamlab, Direktor, M. Eladbac (1891) ad a. TERE Gaëêwerksbesiter, Grevenbroih (1893) ad b.

Pfudel, Direktor, Mülbeim a d. Rubr (1893) ad b Vezirke der Vertrauensmäuner. Vertrauen3männer (1) Stellvertreter derselben (2). 1) Regierungsbezirk Köln.

Söhren, Direktor, Bonn (1). S6aurte, Direktor, Deus (2). 2) RegterungSbezirk Koblenz. Nawtébeim, Direttor, Bevvard (1). Pflaumer, Direktor, Neuwied (2) 3) Regierungsbezirk Trier. Großmann, Direktor, Trier (1). Franke, Dircktor, Saarlouis (2). 4) Regierungsbezirk Aachen. Lenze, Direktor, Düren (1). Runge, Direktor, Stolberg (2). : 5) Regierungébezirk Minden. Rumpf, Stadtbaumeister, Minden (1). Feling, Inspektor, Bielefeld (2). 6) Regierungsbezirk Münster. S<{midt, Dire?tor, Schalke (1). Weger, Direktor, Ruhrort (2). 7) Regierungsbezirk Düsseldorf. Lenke, Direktor, Lennep (1). Schülke, Direktor, Barmen (2). . Grohmann, Direktor, Düsseldorf (1). Meyzr, Direktor, Krefeld (2). 9) Regierungsbezirk Arnsberg. Reese, Direktor, Dortmund (1). Heim, Direktor, Soeft (2). . Reinhard, Direktor, Oberhausen (1). Pahde, Direktor, Witten (2). Sektion X. Haunover, Braunschweig, Großherzogthum Oldenburg, jedo<h ohne die Fürftenthümer Virkenseld und Lübe>, Bremen, Kreis Schaumburg der Provinz Hessen. Sitz der Sektion Haunover. : Vorstand: Körting, Direktor, Hannover, Vorsitzender (1893). Salz;enberg, Direktor, Bremen, stellvertr. Vor- fißender (1893). Reuter, Direktor, Brauns>weig (1893). Betbe, Direkter, Magdeburg (1893). Müller, Direktor, Emden (1891). Baumert, Direktor, Oënabrü>k (1891).

10) b

Mo) Bürzermeister, Göttingen, Sthriftführer 1 z Sehiedsgericht. Beisitzer : a. Biedenweg, Regierungs-Ratb, Hannover (1891). b. Botelberg, Stadtbaurath, Hannover (1893). Stellvertr. ter :

rochli<, Stadtbaumeister, Stade (1891) ad a.

emmler, Direktor, Lüneburg (1891) ad a. Reinhold, Direftor, Celle (1593) ad b.

Gueride, Bürgermeister, Helmstedt (1893) ad b. Bezirke der Vertrauens8manuer. Vertrauen8männer (1). Stellvertreter derselben (2). 1) Bezirk Hannover, Hildesheim, Braunichweig.

Wille, Direktor, H'ldesheim (1). Mever, Direktor, Celle (2). 2) Bezirk Bremen, Oldenburg, Aurich, Osnabrüd, Stade, Lüneburg. Baumert, Direktor, Osnabrü> (1). Fortmann, Gas8werksbesiger, Oldenburg (2). Sektion XI.

Hamburg, Lübe>, Me>lenburg - Schwerin, Me>leuburg - Streliß, Schleswig - Holftein, Fürstenthum Lübeck.

Sitz der Sektion Hamburg. Vorstand:

Campbell, Direktor, Hamburg, Vörsitender (1893). Samuelfon, Ingenieur, Hamburg, Stellvertr. Vor-

sigender (1893). Röseler, Stadtratb, Neumünster (1891). Stooß, Direktor, Lübe> (1893). Volbebr, Inspektor, Hamburg (1891). Dorn, Ingenieur, Wismar (1893). L Kühnell, Direktor, Hamburg-Grasbrook, Strift-

fübrer (1891). Sehicedsgericht. Beisißer: a. Herbst, Direktor. Hamburg-Barmbe> (1893). b. Lesenberg, Direktor, Rofto> (1891). Stellvertreter : Rode>, Inspektor, Hamburg (1893) ad a. O. Iben, Inspektor der Stadtwasserkunst Hamburg (1893) ad a. Letenkterg, Direktor, Rosto (1891) ad b. Masmann, Syndikus, Roîtod> (1891) ad b. Bezirke der Vertrauecusmäunner. Vertrauen8männer : (1). Stellvertreter derfelben (2). 1) Freie Stadt Hamburg. Volkehr, Inspektor, Hamburg (1). Samuelson, Ingenieur, Hambura (2). 2) Freie Stadt Lübe>, Fürstentbum Lübe>, Kreis Herzogtbum Lauenburg. Fink, Major, Lübe> (1). Fi>, Mastinenmeister, Lübe> (2). 3) Großberzoathümer Med>lenburg - Schwerin, Mecklenburg-Streliß. Herr, Gasanftaltskesiger, Wittenberg (1). Lindemann, Gasanstaltsbesißer, Swerin (2). E 4) Herzoathum Holstein. S@&äf, Gasinspektor, Iyeboe (1). Pippig, Direktor, Kiel (2). E 5) Herzogthum S{le8wig. Aielit, Stadtbaumeister, Flensburg (1). Glov, Heinr., Gasanstalts-Inspektor, S®le8wig (2). Berlin, den 1. August 1889. Der Vorstand. Cuno, Vorsitzender.

S A E P E E

7) Wochen - Ausweise der deutschen Zettelbanten.

[25834] Wochen - Uebcrficht

der Bayerischen Notenbank vom 7. August 1889.

Activa. h

Melle d 32,343,000 Bestand an Reicskassenscheinen . . 78,000 Noten anderer Banken . 2,370,000 Wesseln . S 45,136,000 Lombard-Forderungen 1,800,000 Effecten E 181,000 - sonstigen Activen 1,304,000

Passiva.

Das Grundcapital. . . . Der ResetvesfonB e - Der Betrag der umlaufenden Noten Die sonstigen tägli< fälligen Vrr- G E Die an eine Kündigungsfrist gebun- denen Verbindliteiten E 1,000 Die sonstigen Passiva . N 1,992,000 PerbindliSkeiten aus weiter begebenen, im Inlande zablbaren Wetbhseln. . . . . 41,099,751. 36. Müuchcn, den 9. Auguft 1889, Bayerische Notenbank.

Die Direction.

7,500,000 1,318,000 64,191,000

8,210,000

Ueberjiht Hannoverschen Bauk

vom 7. August 1889. Activa. Meallbeiand. Reichskafsenscheine . . ¿ Noten anderer Banken . Wesel N Lombardforderung S G . Sonstige Activa L s P assSiva. Grundcapital . Reso... ee Umlaufende Noten... . « « Sonstige täglich fällige Verbindli®- M An Kündigungsfrist gebundene Ver- binblihteilen . e - « « * + Sonstige Passiva

Gvent. Verbindlikeiten aus weiter begebenen, im Inlande zahlbaren

Mi «e « + «e Die Direction.

ofú 817,106,

[25855] NeLersiht der

Sächsischen Vauf zu Dresden

am 7. August 1889. : Activa. Soursfähiges Deutsches Geld . M 16 415 149. Reibsfafenshene . .... e 362 015. Noten anderer Deutscher 8333 750. 340 562.

Da. 27> Sonstige Kafsen-Bestände .

59 635 734 4 537 445,

Wecbsel-Bestände 617 861

Lombard-Bestände Sffecten-Bestände . . . Debitoren und sonstige Activa . 4 327 174. Passiva. Fingezahltes Actiencapital ._ 4% 30 000 009, Reservefonss . .... . . « 4039569, Banknoten im Umlauf . . , « 40662709, Tägli fällige Verbindli@- A E T An Kündigungsfrift Verbindli&keiten . 7 042 797. Sonstige Passwa ..…. s 206 813. Von im Inlande zablbaren, no@ ni<t râllicen Wechseln sind weiter begeben worden: / é 1112 759, 69 Die Directioua.

Stand der Badischen Vank

am 7. August 1889. Acliva.

11

F

gebundene

[25704]

Metallbestand Reichstbafienscheine . Noten anderer Banken WeGselbestand . . . Lombard-Forderungen Seen au Sonstige Activa

4114 53416 10 675|—

71 500/—

18 138 415/11 785 T5)\— 219 67908

1 603 07923 « (24 943 632358

PayaiYvsa.

GSrundcapital Reservefonds . E Umlaufende Noten . . . Tägli fällige Verbindlichkeiten An Kündigungsfrist gebundene Verbindli&keiten S Ce Dana A a 124 943 63258 Die zum Incasso gegebenen, nos nit fälligen deuts<hen Wechsel betragen 4 3 187 009,71.

8) Verschiedene Bekauntmachungen.

[25882] Vorladung.

Na&Sdem iv dur Verfügung des Köni-liben Herrn Regierungs-Präsidenten zum Kommiffar zur Leitung des Verfahrens über die Bildung einer öffentliden Wassergenofsenshaft in Ohlenbard- Wersbofen (Dreisbacthal) ernannt worden bin, babe i< zur Erklärung über den Plan und über das Statut, sowie zur Wabl von Bevollmächtigten auf den 2. Oktober 1889, Vormittags 10 Uhr, in dem oberen StHulsaale zu Wershofen Termin anberaumt, zu wel<em die Betheiligten unter der Verwarnung, daß die Nichtersbeinenden oder Nicht- abstimmenden demjenigen zustimmend angeseten werden follen, wofür die Mehrheit der abgegebenen Stimmen si erklärt, biermit vorgeladen werden. Beglaubigte Abschrift dieser Vorladung ift zur Eini@{t der Betheiligten bei dem Gemeindevorsteher niedergelegt.

Autweiler, Kreis Adenau, den 9. August 1889,

Der Kommissar. Irmen, Bürgermeister,

[25% Geschäftsübersicht der Communal-Bank des Königreichs Sachsen

per 30. Juni 1889. S Activa. Cafenbestiand und verfügbares Guthaben bei der Allgemeinen Z Deutschen Credit-Anstalt . . .HK 8350 990,83 Darlehne an Bezirksverbände und A Gemeinden . . 23 314 498.63 Effecten (incl. i L 441 070 Vorschüsse auf Wertbpapiere 135 805,50 Diverse Debitoren . . 520 852.60 Effecten des Reservefonds A. 60 282 C2 Effecten des Reservefonds B. 176 818.99 7 40946 1 830,59

eigener Anlehen®2-

Mobiliar und Dru>forten. Gonlo a nua Passiva.

Actien-Capital . F 3 000 000.— ab: ausstehende Einzablung. ._„ 2400 000.— Emittirte Anlehns1<eine (incl, L Gutbaben von Bezirksverbänden und Gemeinden . . . . « Reservefonds A.: Statutmäßige Anlage .. Dai e Reservefonds B.: Statutmäßige Anlage . Baar Pensionsfonss «+9 Fonds für Unterstüßung hülfs- bedürstiger Gemeinden. . . Leipzig, den 30. Juli 1889.

Communal - Bauk des Königreichs Sach}en-

600 000.— 93 153 170.2 957 179,57

. d 60 282.05

9224.10 , 60 506.1ó

. M 176 818.55 L S 99772, 17706 4 546.0 8214.29

zum Deutschen Rei

M ASY.,

Dritte Beilage

: Berlin, Montag, den 12. August

<s- Anzeiger und Königlih Preußishen Staats-Anzeiger.

189,

a ——

Der Inhalt dieser Beilage, in weler die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genofsenshafts-, Zeichen- und Muster-R c 0D t se, Tarif- und F - gen ' s Eisenbabnen enthalten find, erseint au in einem besonderen Blatt unter dem Titel E s R I SOERESS Se A S E ves D

Central-Handelzs-Regi

Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reih kann dur< alle Poft - Anftalten, für

Berlin au< dur die Königliche Expedition des Deutschen Reihs- und Königlih Preußishen Staats-

ster für das Deutsche Reich. x. 1594)

Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reih erscheint in der Regel täglih. Das Abonnement beträgt L 4 50 S für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 S. Insertionspreis für den Raum einer Drudzeile 30 A.

Anzeizers SW., Wilhelmstraße 32 bezogen werden.

Vom „Central-Handels-Register für das Deutsche Reich‘““ werden heut die Nrn. 189 4. und 189B. ausgegeben.

PBateute. 1) Anmeldungen.

Fúr die angegebenen Gegenstände baben die Nat-

genanzien die Eribeilung eines Patentes nacgesut.

Der Eegensiand der Aumeldung îît einfiweilen geg2zn

unbefugte Benußung ge[@ügßt.

Klasse. S

2, W. 6233. Vereinigie Meng-, Knet- und Muévprefimaschine. Friedrich Westmeyer in St. Iobann a. d. Saar.

3. G. 5465. Korsetstaz. F. GericKe in Berlin, Alt-Moabit 138.

4. K. 7130. Arélös{vorri@tung für Rund- brenner. Max Kray «& Co. in Berlin, Masfsertbor Str. 9.

n. $554. Ein als LWfscbvorrihtuna benuß- barer NReflekftor für Kerzen. Franz J. Müller

Bo&um i. W,. Howftraße 13.

R. 5371. Neueruna au jelbsttbätigen Kerzen» [sîbern C. F. 4 Röell in Lonton, 30 Sad- vilie Enaland; Vertreter: Carl T. Burchardt in Berlin SW., Friedrichstr. 48.

__W. 6911. Eleftrisher Schatbtsignalapvparat. Otto Winckler in Dreéden, Jordanftr. 12. F. 4004. Verfabren ¿um Färben von Ben- ¿oazurin, Azovielett und Heliotrop (Farbstoffen aus Diamidodiphenolätkern.) Farben- fabriken vorm. Friedr. Bayer & Co. in Elberfeld, :

13. F. 1987. Zugregulator für Kefselfeuerungen. Wilhelm Ludwig Jespersen in Nyftjöving

Falftec, Dêânemark; Vertreter: G. Brandt in Berlin SW.

Sst. 2328. Ventil für Condensationswafser- abîcheider. F. Stutz in Richter8weil, Schweiz ; Vertreter: C. Fehlert & G. Loubier, i. #. C. Kesseler in Berlin SW.

15. B. 9159. Completgießzmas<ine. E. Baumgart in Dreéden A., Mittelstr. 29. 18. J. 2033. Verfahren und Apparat zum

Arzg!eichen der hemiscen Zusammenseßung von Rebeijen. William Richard Jenes in Burton Strect, VBraddo>, Alleaheny County Pennsvylvanien, V. St. A.; Vertreter: F. Edmund

Thode & Knoop in Dreéden.

20. M. 6016. Antriebêrorrihtung für Wagen. Joh. Martignoni in Franffurt a. M., Louisensir. 39 I.

21, L. 5230. Vaerri&tung an Telephon-Ein- riétungen zur Beseitigung von Nebengeräuschen beim glei<zeitigen Telegraphiren. Enugéne GwosdeffŒ in St. Peterêburg; Vertreter : L S Glaser, &önigliGer Kommissions-Rath in

erlin.

, R. 5206. Neuerung in der Vertheilung elzftrisher Energie. . M. Rotten in Berlin NW., Schiffbauerdamm 22a.

22. A. 2118. Verfahren zur Darstellung von Salzen einér neuen Thionapktolsulfofäure; Zusaß zur Anmeldung A. 2109, Aktiengesellschaft für Anilinfabrikation in Berlin $0. (36).

, F. 3908. Verfagren zur Darstellung vor Dizmidovkerbltolylsulfon und dessen Mono- und Difulfosäure; II. Zusaß zu Patent Nr. 33 088. Farbenfabrifen vorm. Frieär. Bayer >& Co. in Elberfeld.

, F. 4173. Verfahren zur Darstellung von Welle violett bis blaushwarz färbenden Disazo- fart itoffen. Farbwerke vorm. Meister, Lucius & Brüning in Hé&ft a. M.

30. H. 8845. Einbalsamir-Apparat. Edward Fodge Horse7, prt. Arzt und Wundarzt in Palmer House, Chicago, Illinois, V. St. A.;

Vert:cter: Carl Pataky in Beriin S,

, #8, 4196. Verstclibarer und 1hcilbarer Griff an Mundlöffeln fär zahntewnis@e Zwe>ke. áng. Polscher in Dreéden, Pragerîtr. 43.

32. A. 2062. Neuerung in der Fabrikation von Glasflasen. William Ambler in 123 Bramley Street und Jeremias Rhodes und Samuel Rhodes in 10 Darley Street, Brad- a Sngiano; Vertreter: G. Brandt in Ber- in SW.,

« A. 2134. Neuerung an Maschinen zur Her- stellung von Glasflashen und ähnlichen Glak- boblwaaren. H. M. Ashley in Serrybridge

l Ferrybridge bei Normanton, York-

re. England; Vertreter: Brydges & Co. in

erin SW.

e H. 9094. Apparat zum selbsithätigen Ab- sprengen von Glaëgegenständen. Adolf Wirsch in Weißwasser, Ober-Lausiy.

e K. 6776. Neuerung an Glaëpressen. Karras «& Co. in Dresden, Falkenstr. 20.

« _ W. 6133. Neuerung an Maschinen zum Formen von Flaschen mittels Drucks und Blafens.

26 Emil WoIf in Berlin S8W., Noftizitr. 17. E 9336. S@üttofen-Feuerung mit Zu- fubrung der Luft dur den Brennstoff. Johann Bielenberg in Chemniß, Sadfen, Zichopvauerstr. 99.

« L. 5449. Verfahren zum Imprägniren von Holzpfählen. Herm Liebau in Magdeburg- udenburg.

' N 1375. Neuerung an der dur Patent

r. 46 720 ges<üßten Maschine zur Herstellung von Faßspunden; Zusay zum Patent Nr. 46 720. îr E Voigt in Dresden-Neusftadt, Heinrich-

39. P, 4294. Verfahren zur Herstellung von

| il

t T,

Platten und gepceßten Gegenständen aus Aëbest- vavier, wel<es mit Eiweiß baitigen Stoffen gye- tränkt ift. H. & W. Pataky in Berlin SW.

Klasse.

40. K. 6930. Neuerungen bei der Elektrolp}e feuerflüssiger Körver. Martin Kiliani, Direktor in Neuhausen, Scweiz; Vertreter: Firma Carl Pieper in Berlin SW.

44. B. 9820. Rau&ständer wit Cigarren: Abse&neider, Zündbolzreicer und Entzünder. Hugo Borchert in Cötben, Neustadt 15, und Leo Cohn in Bernburg, Breitestr. 108.

45. D. 3775. Cire jeltstthätige Sbmiervor- ri<tung in dem L ble ¿2s Krüpf-

haniêmus an G E

lec

Firma Fr. Dekne in Halberstadt. H. 9129, BVerriétung

Raserkanten. Sophus Hein in Varde,

Skolcgade 5, Dâremark; Vertreter: Bryäges

& Co. in Berlin SW., Königaräßgerstraße 101. L. 5352. Stußl zur ärztilihen Behandlung

ron Thieren. Georgina Me. Guire

Lawranmee in Sonton, Greland; Vertreter:

Firma Cazl Pieper in Berlin SW.

32. 6627. Einri&tung zur Befestigung von Sensen, Hauen und deral. am Stiele. Franz

M oeslein in Kitingen a. M,

Sch. 5871. Neuerung an Döngerftreu- mai{inen: Zusatz ¿um Patenie Nr. 46 249. Paul Sehulze - Rössler in Wiesbaden,

Sonnenbergerftr. 8.

47. M. $402. SKlicipapier - Vandpa>ung für Stovfbü&s:n. Elias Missel urd Leonhard Meyer in Stuttgart.

, P. 4220. Neuerurg an dem dur Patent 40567 geshüßten Riemenaufieger mit selbst- thätiger Einstellung für verschiedene Scheiben- durhmecr; Zusaß zum Patent Nr. 40587. Franz Pretzel ix: Berin N, Große Ham- burgerîtraße 32.

49. B. 9718. Aufspann-Vortribtung zum Ab- drehen von Ringen und Vüdtsen. Wilh

Bornemann in Witten, Iieferweg 42.

K. 7020. Zwciseitig plaitirte, aus einfeitig vlattirtem Robr bergestelite Ringe. George Herbert &night in Providence, Rhode Island, V. St, A.; Vertreter: Wirth & Co. in Frank- furt a. M.

, L. 5316. Speiscarparai für Hufnägel- masäinen. Emanuel Lösgren in Hagfors, Schweden; Vertreter: J. Brandt & G. W. von Nawrocki in Berlin.

, S. 4774. Neuerungen an Mastinen zur Herstellung von gewalzten Metallgegerständen. Simonds Steel and Iron Forging Company Limited in London; Vertreter : Robert R. Schmidt in Berlin.

57. 4. 2044. Púctograpkis&e Camera. Ottomar Anschütz in Lifa, Pefen.

. L. 610. Kamera. Unger & Hoff- mann in Dreéden A., Reissigerftr. 36.

63. W. 91323. “ntriebs-Vorriétung für Doppel- fabrräder mit na< unten gefrêpîter Acse. Gustay Eduard HWHandwerg in Hamburg, Altít. Fublentwiete 35.

64. E. 2392. Zapfhabn. Th. Erbrecht in Berlin, Stralauerstr. 31.

67. A. 2221. Sdüleif- und Polir-Maschine.

David Ashton in Sheffield, Bank Buildings,

George Street, England; Vertreter : Brydges

& Co. in Berlin.

F. 4209. Cwleifnorrihiung für Deel- farden. Ludwig Fessmann in AuzSburg. 71. W. 6169. Arbeiiëständer für Schubmacber

mit na< allen Seiten verstellbarem Näbsto>e.

Heinrich Wiesinger in Landshut (Nieder-

bavern) Zwischenbrüd>ten 667.

72. P. 4035. Wälzbares Panzerges{üß mit im Panzer frei drehbar gelagertem Geschüßrohr. Wilh. Parje in Franffuit a. Main.

80. K. 7120. YAutomatis&er Draßhtabstreich- Apparat für AbsHneide-Apparate an Ziegelprefsen. 6. Kükenthal in Brauns{wcig, Milbeimithorpromenade 21.

. M. 6447. Neuerungen zur Herstellung künît- liher Steine und Formstüe. Carl Mey in Berlin N., Bernauerstr. 34.

89. B. 9660. Apparat zum Vehandeln von abzuprefsenden Zu>kerrüben-Schnißeln mit Kaik- mil<. Büttner « Meyer in Uerdingen.

, L. 5017. Neuerungen an Abdampf-Appa- raten. Samuel Morris Lillie in Pbila- delphia (V. St. A.); Vertreter: Robert R. Schmidt in Berlin SW., Königgräßerftr 43.

. R. 5185. Einrichtung von Zu>ercentrifugen

zum systematishen De>ken von Zuckermafsen

M. M. Rotten in Berlin NW., Sgiffbauer-

damm 29a.

W. 6028. Vorrihtung zum Verpa>en von Würfelzu>er. Gustay Walenta in Cbropin, Mähren; Vertreter: Wirth & Co. in Frank- furt a. M.

2) Versagungen.

Auf die na<ftehend bezeihneten, im Reils-

Anzeiger au dem angegebenen Tage bekannt gematten

Anmeldungen ift ein Patent versagt worden. Die

Wirkungen des einstweiligen Scuyes gelten als

nit eingetreten.

Klasse.

zur Beséneiden von

46. E. 2320. Neuerung an Petroleummotoren. Vom 19. November 1888,

Klaffe.

51. J. 1896. Ueberbrü>ung einzelner Saiten bei Saiteninstrumerten, um dieselben beim Streichen über sämmtlihe Saiten ni&t zum Ertören zu bringen. Vom 27. September 1888.

3) Ertheilungen.

Auf die hierunter angegebenen Gegenstände it den Nachgenannten ein Patent von dem angegebenen Tage ab ertheilt. Die Eintragung in die Patentrolie ift unter der angegebenen Nummer erfolgt.

P. N. Nr. 48 935—49 024. Klasse.

1. Nr. 48 954. burg in Köln 1888 ab.

Nr. 49023. VorriHtiurg ¿zum Befestigen

von Damenhüten auf dem Kov*!e. E. IJüptner

in Wienz Vertreter: T. Quaglio in Berlin,

Luisenstr. 25. Vom 10. April 1889 as.

Nr. 48 998. Neuerung im Verfabren zum

Klären gährender und vergohrener Flüssigkeiten;

Zusaß ¿zum Patente Nr. 45500. A. G.

Jericka in Gottilieten u A. Eggimann

in Ecmatingaen, Kanton Thurgau. SHweiz; Ver-

tret:r: F. E Thode & Knoop in Dreêden,

Amalienstr. 3. Vom 22. Februar 1889 ab.

Nr. 49 018. Walke. A. Dolge

New-York, 122 Eaft 13th Street, V. St. A.;

Vertreter: F. C. Glaser, Röniglier Kommissi

ratb in Berlin S8W., Lindenstr. 80. L

12. Februar 1889 ab.

14. Nr. 49 015. Rotirende Damrfmascire. J Thorae in Porti Ri&hmond, Erafschaft Richmond, New-York, V. Si.-A ; Vertreter : C. Pieper in Berlin SW., Greifenauitr. 119. Bom $8. Januar 1889 ab.

Nr. 49 016. Einrichtung zur Erzielung von Hubrvaufen an Steuerungen für Waffecrbebungs-

Strelisto5herd. M. Neuer- a. Rbein. Vom 21. Okitobe

3.

tamvfmaiéinen. Fr. Becher in Efen |

a. d. Rubr, Kafstanien Allce 22, Vom 17. Ja- nuar 1889 ab. 17. Nr. 48 976. vressions - Eiémaschinen. Friedr. Spies Söhne in Barmen - Wiÿhlinghausen. Vom

21, März 1889 ab.

19. Nr. 48 993. Vorrichtung zum Reinigen der Spurrillen bei Straßenbahnschienen. F. 0. Schmidt in Berlin SW., Bellealliancestr. 71 a u. A4, Wünseh in Berlin C., Fifwerstr. 19, Vom 30. Januar 1889 ab.

20. Nr. 48 986. Funkenlös&@er. Th. Rei- mann i: Berlin W., Winterfeldtsir. 33. Vom 32. November 1888 ab.

Nr. 49 005. Pferdebahnwagenbremse mit Einricbturg zum Erleichtern des Anfahrers. L. Ochse in Köln, Friesenwall 106. Vom 26. März 1889 ab.

Nr. 49 006. Vorcihtung zum Verhindern des Umstellens der Weiche beim Reißen des Drabtzuges. H. Büssing in Brauni@weig. Vom 29. März 1889 ab.

Nr. 49 019. Radreifenbefeftigung. Georgs -Marien-BergwWerks- und

Verkübl-Avparat für Com-

Hütten-Verein in Osnabrü>. Vom 19. Fes |

bruar 1889 ab.

Nr. 49022. Warnungssignalwerk für Lokomotiven. À. Sponar v. Blinsdorfs und C. Adler in Baden bei Wien; Vertreter : Specht, Ziese & Co. in Hamburg. Vom 6. April 1889 ab.

22. Nr. 48 980. Verfahren zur Darstellung

einer Imidverbindeng des Fluoreëccin<@lorids.

Farbwerke, vorm. Meister, Lucius

«& Brüning in Höft a. M. Vom 14. April

1889 ab.

Nr. 48 996. Verfahren zur Darstellung cincs blaurioletten Farbstoffes dur< Einwirkung von fsalzsaurem Nitrofsodimetbylanilin auf Gallaminsâure. J. R. Geigy «& Co. in Basel, S{weiz; Vertreter: Capitaine & v. Hert- ling in Berlin SW., Königgragerstr. 39. Vom 19. Februar 1889 ab.

. Nr. 49008. Verfahren zur Darstellung von Chinolin- und Prridin - Derivaten des Rofanilins. Badische Anilin- & Sodasabrik in Ludwigshafen a. Rh. Vom

11. April 1889 ab.

23. Nr. 49 012. Verfahren zum Reinigen von BVaumwollsamensösl. G. Tall in Chester, Graff. Chester, und W. Ph. Thompson in Liverpool, 6 Lord Street, Grafsh. Lancaster, England; Vertreter: Wirth & Co. in Frank- furt a. Main. Vom 18. Juli 1888 ab.

25. Nr. 48 953. Englis&cer Rundränderstubl mit Vorrichtung zur Doppelrandbildung. A. Brewin und J. Marriott in Nottingham, 35 Londecn, Road; Vertreter: M. M. Rotten in Berlin NW., Siffbauerdamm 29a. Vom 28 Juli 1888 ab. s -

26. Nr. 48 977. Auêswewselbare Fükrung für die Spindel des Regulir-Ventils bei Gasdru>- reglern. M. Niemann in Deffau. Vom 23. März 1889 ab.

Nr. 49020. Karburir-Apparat. B. S. Maxim in London EC., 57D Hatton Garden, England; Vertreter: Robert R. Schmidt in Berlin 8SW., Königgräterstr. 43. Vom 28. März 1889 ab. : 7

30. Nr. 48 947. Instrument zum Offenhalten des Mundes und gleichzeitigen Festhalten der Zunge. W. Frantzen in Hamburg, Neuer- wall Nr. 44. Vom 20, Januar 1889 ad.

Klasse.

30. Nr. 48 968. Damktferzeugungéapparat für Snbalations;wede. À. Bobe in Krimmits<au, Silkerstraße 10. Vom 24. März 1889 ab.

Nr. 48 972. Leistenbruch - Bandage. I. G. Hofmann in Berlin C, Srantauer Brü>e 6. Vom 16. November 1888 ab.

Nr. 48 991. Elektrischer Flüssftgkeits:erstäuber. Dr. H. 4. B. Hugnuet. Art in Paris, 27 Rue de Londre8s ; Vertreter: Specht. Ziese & Co. iz Hamburg. Vom 29. Januar 1889 ab.

Nr. 49 000. Zufammenlegbarer Zeritäuber.

P. Köthner, Snbhaber der Firma J. F. Schwarzlose Söhne in Berlin, Marfagrafenstr. 29. Vom 27. Februar 1889 ab.

32. Nr. 48 936. Verfahren zur Herstellung dünrer Sviegelsc{eiten. B. Kastner in Prefsath, Oberpfalz. Bayern. Vom 20. Sep- tember 1888 ab.

Nr. 48 943. Verfaßren Erzeugung von Flashen und anderen Hohl- förberz aus Glas J, Henning in Dresden A, Rofenftir. 96, und F. Wrede in Dreêden A, Bloc@mannstr. 5. Vom 11. De- zember 18388 ab.

Nr. 49014. Verfahren zur antif - irifirender verlmutterartig Fenfiergläfer in geblafener, gewalzter und geprefiter Art. F. E. Grosse in Berlin NW,, Sgiffeauerdamm 18. Vom 18. Dezember 1888 ab.

Nr. 49 003. bâtige Auërü>vor- ung an Aufzügen, Th. Lissmann Flohr in Berlin N, Chaufseeitr. 28 b.

m 17. März 1889 ab.

48 938. Kothberd mit Vorrihtung ¡um Rusfkehren. M. Szabó in Szentes, Ungarn; Vertreter: T. Brandt & G, W. von Nawrocki in Berlin W., Sriedrihsftr. 78. Vom 9, Oktober 1888 ab.

Nr. 48962. Rippenrohrbeizkörver. D. Grove, Hoflieferant in Berlin 12. Januar 1889 ab.

Nr. 48 963. GSentral - Dambpfbeizungen. Maschinenmeiiter bei der Militär-Kaÿe in Berlin W., H Bom 16. Januar 1889 ab.

Nr. 48 965. Badeofen; zweiter Zusaß ¿um Patente Nr. 38 674. 6G. Bögler in Karls- rub:, Baden, Kurvenstr 19. Vom 30, Januar 1889 ab.

Nr. 48 981. Gashbeizofen mit VerdunttungS- platte. 6. Ulrici in Arnbeiun, land, Emmasiraat 56; Vertreter: F. C. Glaser, Kènt Kommisstons-Rath in Berlin SW., Lindenft Vom 5. Auguft 1888 ab.

37. Nr. 49 024. Feuersiwerer un Abs{luß für Sto>werk2balkenlagen. Doehring, Regierungs-Baurmeister unk direktor in Leipzia, z. Zt. in Berlin Nr. Linicnstr. 144 pt., r. Vom 3. Juni 1888 ab.

38. Nr. 48 952. Scugzvorri@turg für Kreis-

sägen. J. Weiss in Bielefeld, Marktftr. 27.-

Vom ©. April 18839 ab.

Nr. 48 983. Holzdrebbank für regelmäßig und unregelmäßig geformte Werkstüke. T. N. Beach in London; Vertreter: Robert R. Schmidt in Berlin SW., Königgrägerstr. 43. Vom 11. August 1888 ab.

, Nr. 48 999. Schußvorrihtung an Kreis-

sägen. C. L. P. Fleck Söhne in

Berlin N., Chausseestr. 31. Vom 23. Februar

1889 ab Nr. 49 010. Als Stuzvorricbtung dienender

Vorschub für Kreissägen. 0. MaukKkseh in

Görlitz, Rauscwalderstr. Vom 18, April

1889 ab.

39. N-c. 48985. Vulkanisirapparat. I.

Wirth in Paris, 48 Rue de Malte; Ver- treter: F. v. d. Wyngaert in Berlin SW., Königgrägerstr. 56. Vom 8. Dezember 1888 ab.

40. Nr. 48 959. Neuerung bei der elektro- lytis®en Gewinzung von Kupfer und Zink; Zu- faß zum Patente Nr. 42 243. Firma Sie- mens & Halske in Berlin SW., Marf- grafenstr. 94. Vom 3. Januar 1889 ab.

42. Nr. 49 004. Raegistrirender Dampf- und Luftmesser. Th. Wendling in Mannkeim, Litt. D. Nr. 8. Vom 17. März 1889 ab,

45. Nr. 48 955. Sélagfang-Avvarat für Raub- vôgel. Jäde in Schönwalde in Holstein. Vom 25. November 1888 ab.

Nr. 48 975. Zrwreitbeiliges Hufeisen. Fr. von Westernhagen, Hauptmann a. D. in Berlin NO0., Landsbergerfir. 10311. Vom 3, Heuracs 1889 ab.

Nr. 48 984. Neuerung an Getreide-Reini- gungêmaschinen. Ech. Reinhard und L RösslIer in Münden, Sonnenstr. 27. Vom 21. November 1888 ab.

Nr. 48 987. Messerbefestiguna an S{hneid- maschinen. A. Aicheler in OffenbaH a. Main. Vow 11. Dezember 1888 ab.

Nr. 48 989. Centralfeuer-Selbst\<huß. C Gerlach in Berlin C, Dragonerftr. 381. Vom 19. Januar 1889 ab.

Nr. 49 017. Neuerung an PflanzloGfte<- maschinen. Laass &@ Co. in Magdeburg- Neustadt. Vom 22. Januar 1889 ab.

47. Nr. 48950. Selbsttbätige Umschaltvor- riOtuna. F. Pelzer in Dortmund, Hollän- dishe Str. Nr. 18. Vom 9. März 1889 ab.

und alis

Apparat zur

Herstellung erf(einender te [

225

Cr walz No

SoT ft eir 144i

Vom

Cirfkulationsbeförderer für G6. Streitz, Königl. General- óniggrägßerstr. 122.

Lb Gw Hn