1889 / 194 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Dn Pee M N 2 mp RPATALZAE. Spe vate E E:

ist Kaufmann Hubert Wengle, wohnhaft zu Kreuz- lingen; na< dessen Ehevertrag mit Theresia, geb. JOES vom 30. April 1873 is die eheliche

ütergemeinshast auf einen beiderseitigen Einwurf von je 100 Fl. beshränkt. Die Kaufleute Hermann Hornstein, wohnhaft zu Züri, und Johann Jakob Sträuli, wohnhaft zu Kreuzlingen, \ind als Pro- kuristen bestellt.

Konsftauz, den 9. August 1889.

Großherzoglihes Amtsgericht. v. Braun.

26371] Krossen a. O. Die unter Nr. 205 unseres Firmen- registers eingetragene “b ieh „Adler- Apotheke G. Schultz“, Firmen-Inhaber: der Apotheker Georg Schult in Krossen a. O., ist gelös<t zufolge Ver- fügung vom 12. August am nämlichen Tage.

Krossen a. O., den 12. August 1889. Königliches Amtsgericht. 111. Abtbeilung.

[26370 Krossen a. O. Jn unser Firmenregister ift urter Nr. 234 als Firmeninhaber der Apotheken- besißer Dr. Alfred Henshke zu Krofsen a. D, als Ort der Niederlassung: Krofsen a. O., als Firma: Königl. privilegirte Adler:-Apotheke Dr. A. Heuschke zufolge Verfügung vom 12. August 1889 am nämli<hen Tage eingetragen worden. Krossen a. O., den 12. August 1889. Königliches Amtsgericht. 111. Abtheilung.

Lüneburg. Bekanntmachung. [26372] Auf Blatt 433 des hiesigen Handelsregiiters ist beute zu der Firma A. V. Kronberg eingetragen : e Die Firma ift erloschen.“ F den 12. Auguft 1889. oniglihes Amtsgericht. TII,

Magdeburg. Saundel8register. [26383] Der Kaufmann Eryst Rammelberg hier ist als Inhaber der Firma Ernst Rammelberg hier Bank- und Agenturges{<äft unter Nr. 2433 des Firmenregisters eingetragen. Magdeburg, den 12. August 1889. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 6.

Marggrabowa. Befanutmahung. [26380] Zufolge Verfügung vom 3. August 1889 ist beute in unser Genossenschaftsregister zu Nr. 4 in Bezug auf die Oletkoer Creditgesells<hgft Einu- getragene Genossenschaft, eingetragen:

Dur Beschluß der Gencralversammlung vom 19. Juli 1889 ist die Olechkoer Creditgesellschaft Eingetragene Genossens<aft, aufgelöst und in Liqui- dation getreten. A

Zu Liquidatoren sind die bisherigen Vorstands- mitglieder:

a. der Direktor Eduard Steinmann,

b. der stellvertretende Direktor Otto Lorenz,

c. der Kassirer Franz Kroehnke n ernannt. Dieselben können die zur Liquidation ge- börigen Handlungen mit re@tliher Wirkung nur ge- meinschaftli< vornehmen. Eingetragen zufolge Ver- fügung vom 3. August 1889 am 4. August 1889.

Marggrabowa, den 4. August 1889,

Königliches Amtsgericht.

VBekanntmahung, [26382)

In das hiesige Genossenschaftsregister ist zu Nr. 12 „Geuofseuschaftsmeierei Licth und Lohe (E. G.)“‘ eingetragen: :

In den Vorstand der Genofsenschaftstneierei Lieth— Lobe E. G. ist an Stelle des ausgesbiedenen Vor- \tand8mitgliedes Peter Jürgens, der Landmann Carsten Heinri<h Volkens aus Lieth eingetreten.

Meldorf, den 10. August 1889.

Königliches Amtsgericht. I.

Melsungen. Sandel8regisfter [26377] des Königlichen Amtsgerichts Melsungen. Einiraa Nr. 78, Firma Baruch Katz zu Beise-

förth. Die Firma ist mit dem seither unter der-

selben betriebenen Handeleges<häft auf die Handels- leute Juda Kay und Moses Kaß zu Beiseförth übergegangen, wel<e unter der genannten Firma vom 29. Juli 1889 ab eine ofene Handelsgesell- schaft errihtet haben.

Eingetragen laut Anzeige vom 29. Juli 1889 am

29. Juli 1889. Firmenacte 78.

Melsungen, den 29, Juli 1889, Königliches Amtsgericht. v. Linsingen.

Meldors.

[26381] Merseburg. Heute ift im Gesellshaftsregister unter Nr. 154 die Firma Leideunroth & Michel mit dem Sitze zu Merseburg eingetragen. Die Gesellschafter sind die Kunst- und Handels- aârtner Otto Leidenroth und Martin Michel bier. Die Gesellschaft hat am 15. Juli 1889 begonnen. Merseburg, den 10. Auguft 1889. Königliches Amtsgeriht. Abtheilung TI.

Metz. Kaiserliches Landgericht Met. [26441] Unter Nr. 248 des Handels- (Gesellshafts-) Re- gisters wurde heute eingetragen, daß der Handels- angestellte Eugen Spach in Dieuze zum Prokuristen für die zu Dieuze unter der Firma Rieß: & Cie bestehende ofene Handelsgesellschaft bestellt worden ijt. Mes, den ‘14. August 1889. Der Ober-Sekretär : Maaßen.

[26440] Metz. Kaiferliches Landgericht Metz. : das Handelsgesellshaftsregister des Kaiser- lihen Landgerichts zu Meß wurde heute die offene Handels8gesellshaft unter der Firma Maurice et Cie mit dem Sitze in Nilvingen eingetragen. Die- felbe hat am 1. April 1889 begonnen. Die Gesell- \hafter sind Julian Maurice und Camill Coirint, Beide Metaniker und Kaufleute in Nilvingen, Beide bere<htigt, die Gesellschaft zu rertreten,

Meg, den- 13. August 1889. Der Landgerichts-Sekretär: Kaiser.

Mülhansen i. E. Sandelsregifter [26385] des Kaiserlichen Landgerichts Mülhausen i. E. _Unter Nr. 166 Band 1V. des Geselishaftsregisters ift beute die Aktien-Gesellschaft unter der Firma e„Elsaessis<he Margarin Gesellschaft“ mit dem SA in Mülhausen eingetragen worden.

teselbe ist gearündet durch Vertrag vom 18. Mai 1889 -®beurkundet dur den Kaiserliheæ#—Notar Herrn Diemer daselbft. N

Gegenstand des Unternehmens if die Erzeugung und ter Verkauf von Margarin, sowie der Betrieb aller Geschäfte, welhe mit diesem Gewerbe in Ver- bindung tehen. : :

Das Grundkapital beträgt zwei Hundert zwanzig Tausend Mark, eingetheilt in Aktien im Nennwerthe von je Tausend Mark, wel<he auf Inhaber lauten, und sämmtlih von den Gründern übernommen wor- den sind. :

Der Vorstand besteht aus einer oder mehreren Personen, welche der Aufsichtsrath ernennt.

Besteht der Vorstand aus mehreren Personen, so ist jede einzelne derselben zur Zeichnung im Namen der Gesellschaft befugt, wenn nit der Aufsichtsrath bei der Bestellung anderweite Bestimmung trifft.

Die Zeichnung geschieht dur< Namensunterschrift unter der Firma der Gesellschaft. :

Die Berufung der Generalversammlung geschieht dur den Vorsißenden des Aufsichtsrathes oder den Vorstand unter Angabe des Ortes, der Zeit und des 2we>es, dur< Bekanntmachung in den bestimmten offertlihen Blättern. L

Alle geseßlihen und s\tatutengemäßen Bekannt- machungen ges<hehen dur< den Deutschen Reichs- Anzeiger, die Neue Mülhauser Zeitung und das zu Mülhausen ers>einende Blatt „Expreß“ mit der Unterschrift des Vorstandes oder des Vorsitzenden des Aufsichtsrathes. S - :

Herr Johann Manger hat in die Gesellschaft ein- gat ein kürzlih zum Theil dur@ Brand zerstörtes Fabrikanwesen zur Erzeugung von Margarin und Verwerthung von Fettstoffen, bestehend aus eînem ausgebrannten Fabrikgebäude, einem Wohnhaufe, Magazin, Schuppen, Stallungen, Schweineställen, Hof, Garten, A>erland und sonstigem Zugehör, ge- legen in der Gemarkung Illza<, Gewann Mülhauser Straße oder Algater auf einer Fläche von 409 Aren 75 Centiaren, eingesSrieben im Kataster unter Sektion D. Nr. 381, 382 und Theil der Nr. 383.

Die Gesellschaft I. Manger & Cie hat eingelegt :

1) Sektion D. Nr. 385, 392 und Theil von Nr. 383 dreizehn Aren Wiese in der Gemarkung von Illzah am Wege na< Mülhausen, Gewann Altad>er, grenzend an obengenanntes Anwesen. 2) Die S der Gesellschaft J. Manger

1e

Als Gegenwerth dieser Einlagen sind festgeseßt:

Dem Herrn Ichann Manger ein und dreißig Aktien im Betrage von... 31009 M

Der Gesellshaft J. Manger & Cie

a. für das Gruntstü> vier Aftien

im Betrage von... 4000 M

b. für die Betriebs - Einrichtung

sieben Aktien im Betrage von . 7000 c. für die Kundschaft und Geschäfts- verbindungen fünfzehn Aktien im Betrage von 15000 A Zusamwen 57 000

Die Kosten der Gründung sind auf 35C0 # fest- geseßt, darunter 1000 M an Herrn Michel Diemer- Heilmann in Mülhausen für Einleitung und Dur- führung der Gründung :

Grünter sind: die ofene Handelsgesellshaft unter der Firma I. Manger & Cie. in Mülhausen, die Herren Johann Manger, Margarinfabrikant, Michel Diemer, genannt Diemer-Heilmann, Kaufmann (mil Weiß, Spinnereidirektor, Karl Weiß, Rentner, Wilhelm Bourry, Kaufmann, JIokob Dreyfus, Ma- nufakturist, Theodor Kellner, Direktor der Gas- anstalt, Heinri Lyon, Kaufmann, Julius Platen, Magaufakturist, Franz Josef Redler, Rentner, Ca- mille Sceide>ker, Wurstler, Karl Schuster, Rentner, Eugen Thierry, Kaufmann, Benjamin Weiller, Mezger, Herr Bourry in Dornach, die Uebrigen in Mülhausen wohnhaft.

Vorstand ist Herr Johann Manger, obenger annt.

Mitglieder des Aufsichtsrathes sind die genannten Herren Michel Diemer, genannt Diemer-Heilmann, Karl Weiß, Wilhelm Bourry, Julius Platen, Hein- ri< Lyon, Eugen Thierry.

Zu Revisoren über den Hergang der Gründung waren ernannt die Herren Ed-ard Heilmann und Emil Thierry-Mieg, Beide Rent:‘er, in Mülhausen wohnhaft. :

Mülhausen, den 12. August 1889.

Der Landgerihts-Ober-Sekretär: Wel > er.

Mülhausen. Handelsregister [26384] des Kaiserl. Landgerichts zu Mülhausen i. E.

Zu Nr. 23 Band 11. des Genossenschaftsregiîters, betreffend den Arbeiter Cousum Verein Fra- ternelle, eingetragene Geuofsens<zaft in Mül- hausen, ist heute die Eintragung erfolgt, ‘daß in Folge Neuwahl den Vorstand bilden die Herren August Theiller, Präsitent, Johann Baptist Strohm, Vize: Präsident, Lucas Müller, Kassirer, und Johann S(neider, Schriftführer, Alle in Mülhausen wohnend.

Mülhausen, den 12. August 1889.

Der Landgerichts-Seftretär: Stahl.

[26378] Münden. Auf Blatt 137 des biesigen Handels- registers ist heute zu der Firma Juftus BVeumler eingetragen: - Die Firma ift erlos<en. Münden, 13. August 1889. Königliches Amtsgericht. L.

[26379] Münden. Auf Blatt 157 des hiesigen Hardels- registers ist heute zu der Firma Georg Sr<. Schaefer eingetragen : e Die Firma ift erloschen“. Münden, den 13. August 1889, Königliches Amts8gericht. T.

Neuhaldensleben. Befanntmachung. [263€6] In unserm Gesellschaftsregister ist unter Nr. 49 bei der Aktien Zuckerfabrik Scha>keusleben E S eingetragen : 01. 4,

1) Das Grundkapital ist auf 576 000 M erhöht und zerfällt in 384 auf den Namen lautende Aktien zu je 1500 nah dem Beschluß der Generalver- sammlung vom 10. Juli 1889.

2) Durch Beschluß derselben Generalversammlung ist der $8. 28 des Gesellschaftsstatuts dahin geändert: „Das Gescäftsjabr läuft vom 1. Mai bis 30. April.“

Eingetragen zufolge Verfügung vom 25. Juli 1889.

Neuhaldensleben, den 31. Juli 18839,

A Königli-h#8 *Aintsgerict.

s... »,

Neuhaldensleben. Befanntmachung. [26387] Laut Beschluß der Generalversammlung der Actien-Zuckerfabrik Schaensleben vom 10. Juli 1889 soll eine Reduktion des Grundkapitals, wel<es bisher 570000 M betrug und in 380 Aktien zu je 1500 M zerfiel, um ein Drittel des Betrages statt- finden in der Weise, daß auf jede Aktie am 30 Sep- tember 1890 500 # zurückgezahlt und die Aktien auf 1000 4 abgestempelt werden. Neuhaldensleben, den 25. Juli 1889. Königliches Amtsgericht.

Neuhaldensleben. Befanntmachung. [26388] Bei Nr. 30 unseres Gesellschaftsregisters (Aktien Zu>erfabrik Nordgermerslebeu) ist Folgendes eingetragen : Col. 4: |

1) Das Vorstandsmitglied, der Wirkliche Geheime Rath Graf Ferdinand von Alvensleben zu Erxleben, ist verstorben. Ï :

An seiner Stelle ist der Amtmann Carl Lipke zu Le in den Vorstand der Gesellschaft gewählt worden.

2) Der Amtmann Carl Lipke zu Dönstedt ist in Folge seiner Wahl in den Vorstand aus dem Auf- sihtsrathe ausgeshieten uud ist an seiner Stelle der Gutsbesitzer Christoph Bö>er zu Uhrsleben in den Aufsichtsrath der Gesellschaft gewählt worden,

3) Laut Beschluß der Generalversammlung vom 27. Juni 1889 ift das Grundkapital der Gesellschaft von 508 500 M auf 522 000 M erhöht und zerfällt nunmehr in 116 auf den Namen lautende Aktien à 4500 M Í :

Eingetragen zufolge Verfügung vom 7. August 1889 am 8. deffelben Monats.

Neuhaldensleben, den 7. August 1889,

Königliches Amtsgericht.

[26389 Oldenburg. STn das Handelsregister ift auf Seite 272 Nr. 458 zur Firma Fels & Siemssen in Oldenburg eingetragen: Der bisherige Inhaber Eilert Friedri<ß Fe!s ist am 26. Juli 1889 ver- storben. Alleiniger Inhaber der Firma ift jeßt die Wittwe des Verstorbenen, Amalie Fels, geb. Wilms. Oldenburg, 1889, August 10. Großkerzcglid Oldenb. Amtëgeriht. Abth. I. I. V.: W. Barnstedt.

Ottmachaun. Bekanntmachung. [26320] Als Kollektiv-Proturisten der zu Ditmachau be-

stehenden und in unserem Sesellschaftsregister Nr. 3 unter ter Firma „Actien Zuckerfabrik in Ott- machau“‘ eingetragenen, der Aktiengesellschaft Actien E in Ottmachau gchörigen Zu>kerfabrik ind:

1) Rickard Schcft,

2) Siegesmund von Ebrerstein,

_ Beide zu BVarzdorf De. Schl. in unser Prokurenregister unter Nr. 3 heut ein- getragen worden,

Ottmachau, den 9 Angust 1889.

Königliches Amtsgericht.

j ; [26391]

Pleschen. Sn unserem Gesellschaftsregister ift bei der unter Nr. 15 eingetragenen Firma „Gerson Gellert et Sohn“ in- Spalte 4 unter Löschung dieser Firma, zufolge Verfügung vcm 8. August 1889 heute folgender Vermerk eingetragen werden: „Die Gesellschaft ift dur< den Tod tes

Gerson Eellert aufgelöt. *

Der Kaufmann David Gellert seßt das Handels- geshäft unter der Firma „Gerson Gellert et Sohn“ fort; sodann ift in unserem Firmenregister unter Nr 233 auf Grund der Verfügung von dem- selben Tage die gleihe Firma „Gerson Gellert et Sohn“ mit dem Sigze „Pleschen“ und als deren Inhaber der Kaufmann David Gellert in Plesben ebenfalls beute eingetraaen worden.

Pleschen, den 9. August 1889.

Königlißes Amtsgericht.

Schöningen. Bekanntmachung. 126394]

In dem hiesigen Handelsregister für Aktien, gesellshaften ist bei der Band I. Blatt 26 ein getragenen Firma : :

„Actien-Zuckerfabrik Trendelbusch“

beute vermerkt, daß an Stelle des aus dem Vor- stande geshiedenen Adermanns Wilhelm Dene>e zy Wolsdorf der Oekonomie-Inspektor Otto Hauen- {ild in Harbke laut gerictlihen Wahlprotckolls vom 2. August 1889 zum Vorftandsmitgliede ge- wählt ift.

Schöningen, den 9. August 1889.

Herzoglihes Amtsgericht.

[26392

Schwerin. Zufolge Verfügung des Großherzog: lihen Amtsgerichts hieselbst vom 12. d. M. ift beute Fol. 387 Nr. 326 in das hiesige Handelsregister ein- getragen :

Firma: „Carl Singhol.““

Ort der Niederlassung: „Schwerin i. M.“

Inhaber: „Buchhändler Carl Singhol.“

Schwerin, den 12. Aug 1889,

De: Amtsgerihts-Afktuar.

i 26393 Sonneberg. In Folge Anmeldung vom ctt Tage ist auf Blatt 394 unseres Handel®êregisters die Firma: Nicol Wiebels Wittwe zu Sonneberg und als deren Inhaberin Era Wiebel, aeb. Lang, bein, Wittwe des Swreiners YVicol Wiebel zu Sonneberg eingetragen worden.

Sonneberg, den 5. Juli 1889, ' Herzogliches Amiens, Abtheilung I. o8.

Trachenberg. Befanntmachung. [26395] In unser Firmenregister ist beute das Erlös$en der unter Nr 72 eingetragenen Firma: : / „R. Loegel zu Trachenberg“‘- eingetragen worden. Tracheuberg, den 13. August 1839. Königliches Amtsgericht.

[26396] Triberg. Nr. 7079. A. In tas diesscitige Firmenrecifter wurde eingetragen :

1) Zu O.-Z. 123: Firma Jos. Zimber in Furt- wangen. Die Firma ift erloschen.

2) Zu O.-Z. 94. Firma G. Lauble in Horn: berg. Der bisberige Inbaber Gottfried Lauble ist gestorben, die Firma wird mit Einwilligung der Grben von der Wittwe des bisherigen Inhabers Maria Laub!e, geb. Baumann, in Hornberg fort- geführt.

B. In das Firmenregister des ch¿maligen Atits- gerihts Hornberg wurde cingetragen :

Zu O.-Z. 16. Firma G. F. Mosetter in Horn- berg. Die Firma ist erloschen.

Triberg, 13. August 1889.

Gr Am'sgericht. I ia:

Weimar. Bekanntmachuug. [26398] Zufolge Beshlufses vcm heutigen Tage ist die Band C. Folio 163 unseres Handelsregisters einge tragene Firma: Martini æ& Co. in Weimar gelö<t worden. Weimaxr, am 10. August 1889. ESroßkerzogl. S. Amtsgericht. Miel.

[26397] Wismar. Zufolge Verfügung des Großßberzog- lihen Amtsgerichts hieselbst vem 14. d. Mts, ift zu der Fol. 56 Nr. 56 des Handelsregisters der Stadt Wismar eingetragenen Firma „H. Wilh. Neumann“‘ heute eingetragen worden : Col, 3, Die Firma ift erlos<en. * Wismar, den 14. Aucuït 189, H. Zettler, A -G.-Ditr , Gerichtsschreiber,

Zeichen - Register Nr. 33.

S. Nr. 32 in Nr. 187 Reih8-Anz. Nr. 187 Central-Handels-Register. (Die ausländis<Gen Zeichen werden unter Leipzig veröFentlit.)

[25118]

Berlin. R8önig!. Amtsgericht Ix.

zu Berlin, Abtheiiung 56 kl.

Als Marke ist eingetragen unter Nr. 1267

zu der Firma:

Julius Bergemann in Berlin, na< Unmeldung vom 27. Juli 1889, Vors mittags 11 Uhr 12 Minuten, für Seifen, Lichte und Parfümerien das Zeichen:

[24929] Breslau. Als Marke ist eingetragen unter Nr. 148 zu der Firma: Schreyer «& Wichers in Breslau, Nr. 7786 des Firmenregisters, nah Anmeldung vom 29, Juli 1889, 11 Uhr Vormittags, für inländische und ausländische Weine, Coanac, Rum, Arac, Liqueure, Cigarren und Cigarettea das Zeichen:

Königliches Amtsgeriht zu Breslau.

[25863 Döhlem. Als Marke ist gelös{t das unter Nez zu der Firma Georg Voß «& Co. in Deubeu, laut Bekanntmachung in Nr. 114 des „Deutscben Reichs-Anzeigers" von 1879, für Schmirgel, Glas-

l und Sc<hmitgel-« Leinen, Glas-, „Feuerstein-.. und

S6mirgel - Papier und Puhpulver eingetrage

Zeichen. ; Als Marke ift eingetragen unter Nr. 5 zu der

Firma: Georg Voß «& Co.

in Deuben, na< Anmeldung

vom 8. August 1889, Vor-

mittags 11 Uhr, für Schmirgel,

Glas- und S<mirgel - Leinen, s

Glas-, Feuerfiein und Schmirgel- (Adi Papier N D râder un mirgelwerézeuge das Af

Zeichen : : SCHUTZ- M

Königl. Sächs. Amtsgericht Döhlen, den 10. August 1889, (Unterschrift.)

(25722)

Esslingen. Als Make ist cingetragen e

Nr. 10 zu ter Firma Friedrich Di, Feilen

Werkzeugfabrik in Eßliugen, na

vom 6. August 1889, Na<mittags 5 Uhr, L:

und Metallwaaren und Werkzeuge jeder Art:

sb, Ziffer 2 das Zeichen: F. w—> P-

K. Amtsgeribt Eßlingeu. Landgerichts-Rath

Rueff.

[25865] Elberfeld. Als Marken sind eingetragen zu der Firma: Farbenfabriken vormals Friedr. Bayer &4 Co. in Elberfeld, va<h Anmeldung vom 7. August 1889, Vormittags 10 Uhr 45 Minuten, für Farbstoffe

unter Nr 555 das Zeichen:

[25373] Kamenz. Als Marfen sind eingetragen zu der Firma: Skaskaer Kohlenwerke und Briquett- fabrifen zu Skaska mit dem Sitze in Kamenz, nah Anmeldung vom 26. Juli 1889, Vormittags halb 12 Uhr, für avs Braunkohle fabrizirte Bri- quetts unter Nr. 2 des Zeichenregisters die Zeihhen :

«4 MARÍE #

Cer

- e,

Di: Zeichen werden auf der Verpa>ung der Waaren angebradt. Elberfeld, den 8. Auguít 1389. Königliches Amtsgericht I. zu Ilberf

{26457 ms Hamburg. Als Marken find [2 eingetragen zur Firma: Zietz |

«& Jahu ia Han:burg, nav Anmeldung vom 10. August f 1889, Nachmittags 12 Ubr |

35 Min., für Spirituosen, Li- |} 2 queure und Farbwaaren und } SS deren Verva>ung unter Nr. 1376 ß,

das Zeichen : B

und für Angostura Bitters,

Spitrituesen, Liqueure, Weine und Biere und deren Verpa>kung unter Nr. 1377 das Zeichen :

Das Landgericht Hanburg.

Hamburg. Als Marke ift ein-

getragen unter Nr. 1378 zur Firma:

Export- und Lagerhaus-Gesell:

schaft (vormals J. Ferd.

Nagel) in Hamburg, nach An-

meldung vom 19. August 1889,

Natmittags 1 Uhr, für Sprite,

Weine, Eisige, Bitters, Ligueure y a E sowie sämmtliche andere Spirituosen 7E und deren Verpackung das Zeichen :

Das Landgeriht Hamburg.

[26322] Inowrazlaw. Als / Marke ift eingetragen unter (\ Nr. 3 zu der Firma: / _A. âwiatkowski in Juowrazlaw, na \?

nmeldung vom 6, August V2 1889, Nachmittags 33 Uhr, l für tas Haars<bwärzmittel D Elixir de Kujawia das Zeichen : (r

s vis mittelst Auffklebens auf Flasben angebraht ed.

Jnowrazlaw, den 13. August 18839. Königliches Amtsgericht.

{26133]

Köln. Als Marke ift eingetragen unter Nr. 662 ju der Firma: „Eau de Cologne œ& Parfü- e Fabrik, Glockengasse Nr. 4711, gegen: ber der Pferdepost, von Ferd. Mülhens“ zu öln, nah Anmeldung vom 10, Auguít 1889, Nat- mittags 4 Uhr, für Ean de- Cologne tas Zeichen :

E d e P: > V dd s E ¿5 E F C OZRA Eo

C e, R

Tire

ies auf der Verpa>ung angebracht wird. D ln, den 12. August 1889. er Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgeri<ts., Abtheilung 7. Küpper, Aktuar.

“+MARIE+

C E

Die Zeichen werden auf tie Briquetts aufgepreßt. Kamenz, am 39. Juli 1889. Das Königliche Säwsische Amtsgericht. Philipp.

Krefeld. Als Marke ift eingetragen unter Nr. 95 und reir. Nr. 95 zu dec Firma: Weil-- Schroeder mit dem Sitze in Krefeld, nah An- meldung vom 9. Auguiît 1889, Vormittags 112 Uhr,

Nr. 95 das Leichen:

und zwar beide Marken für die von der Firma fabricirten seidenen Trikotagen und Stoffe. Krefeld, deni 9. August 1889. Königliches Amtsgericht.

[26320] Leipzig. Als Marke ift eingetragen zu der Firma: Maatschappy voor ChemischeIndustrie zu Amfterdam in Holland, na< Anmeldung vom 12. Juli 1889, Nachmittags 4 Ubr, tür Carbolineum excelsior und andere <emis<e Produkte unter Nr. 4598 das Zeichen :

wel<es auf ten Krüzen, Flas<cn, Büchsen und sonstigen Verpa>éungen angebracht wird. Leipzig, den 10. August 1889, Königliches Amtsgericht Avdiheilung Thb. I. V.: Staffelau.

i [26321] Leipzig. Als Marke ist eingetragen zu der Firma: G. Daverio zu Zürich in der Schweiz, nah Me es vom 2. August 1889, Nachmittags 5 Uhr, für Müllerei-Maschinen und Utensilien unter Nr. 4599 das Zeichen :

wel<es auf den Waaren und deren Verpa>ung an- gebracht wird. 1 Leipzig, den 13. August 1889. Königliches Amtsgericht. Abtheilung Tb.

F, V.: Staffelau.

|

Mannheim. Nr. 38274. getragen unter O.-Z. 101 des Zeichenregisters Bd. I. zu der Firma: Vadische Anilin- & Soda-Fabrik in Maunheim, nah Anmeldung vom 13. August 1889, Vormittags #11 Ubr, für Farben und <hemis<he Präparate das

[26183] Als Marke ift ein-

eten:

F gel,

Mannheim, 13. Auauft 1889. Gr. Amtsgericht. 3. Düringer.

Mannheim. Nr. 32 929.

München.

: [25862] Eintrag im Zeichenregifter betr. :.3 1) Als Marke it gelöht das unter Nr 71 zu

ber irma: Leouh. Meyer & in München von 1885 für Braunmehl eingetragene Zeichen.

ekanntmachung in Nr. 153 des Reis- Anzeigers 2) Als Marke ift ein-

getragen unter Nr. 127 des Zeichenregister3 zur Firma: „Leonh. Meyer «& C°, erfte Münche-

ner Braunmehl-

fabrif“ in München, für Braunmehl das auf der Umhüllung Verpa>ung anzubcin- gende Zeichen:

nah Anmeldung vom 7. 10 Ubr.

bezw.

August 1889, Vorm.

München, den 7. August 1889.

Der Vorßitende der Ferienkammer für Handels!achen

am Kgl. Landgeriht München I. : : Vierling, Kgl. Landgerichts - Ratb.

[26484]

H : Als Marke ist eingetrazen unter D.-Z. 100 des Zeicenregisters Band I. zu der Firma: Vadische Aunilin- und Sodafavrik in Maunheim, na© Anmeldung vom 10. August 1889, Vormittags 8 Uér, für Farben und <emis<e2 Präparate tas Zeichen:

Mannheim, 12. Auzuït 1389

“Gr, Amtszerit 11. Dürinager,

[25721] | Schweinfurt. Als Marke ift eingetragen unter Nr. 14 zu der Firma: „David Kugelmaun“/ in Vad-Kisfingen, na< Anmeldung vom p 8. August 1889. Bormittags ¿12 Ubr, Ei für funstgewerbliLe Arkeiten aller Art KSY in Silber und Gold, sowie silberver- ffe goldete Arbeiten kunstgewerbliher Art K ÆL das Zeichen: S

Schweiufurt, 8. August 1889. Könrtgliches Landgerit, Abtbeilung für Handelssawben: Stengel.

[25429] Schwerte. Als Mar?e ift cingetragen unter Nr. 6 zu der Firma: „Westfälishes Nickel- walzwerk“ in Schwerte, na Anmeldung vom

2. August 1889, Nahmi1tags 5 Uhr, für:

I. Alle gaezofene oder gewalzte Platten, Bleche oder Fagçonitüde aus RMeinni>el und dessen Legirungen,

T1. Ciferplatten cder Stablvrlatten und Drähte, welde mit reinem Ni>el, Kupfer oder deren Legirungen plattirt find

ITI. Platten und Dräbte von Lgirungen des Ni>eis oder Kupfers, welde mit Reinni>el oder Kuvfer oder Legirungen derselben plattirt sind.

IŸV. Alle aus sub 1 bis 3 beazeicneten Blechen, Platten oder Drähten her- gestellte Waaren, namenili< Küchen- und Tafelgeräthe und Apparate ¿u gewerblichen Zwe>en

das Zeichen:

Séhwerte, 6. Auguït 1889. Königliches Amt3geri@t.

-

Tondern. Als Marke ift eingetragen unzer Vir. 1 zu der Firma: Tondern’ sche Aftien-Brauerei-Gesellschaft in Ton: dern, nah Anmeldung vom 27. Juli 1889, Vormittags 10 Ubr, für Bier in Flaschen und Gebinden das Zeiwe- :

Tondern, den 8. Auguft 1889, Königliches Amtsgericht, 11 Abtheilung. Bro>kschmidt, Dr.

TONDE l

——— s Su ———— =PS =— _——— E

D

c e E f : R V

d

Augsburg. S [26268] In das Musterregister ist eingetragen unter Nr. 46: Carl Epple, Privatier in Augsburg, ein ver- \<lofsenes Pa>et, enthaltend trei Musterzeihnungen, und zwar eines Kravattenknopfes, Fabriknummer I., und zweier Hemdkcagenknöpfe, Fabriknummern 11. und III., plastis<he Erzeuanisse, Schußfrist drei Fahre, angemeldet am 27. Juli 1889, Vormittags 114 Uhr. Augsburg, den 7. August 1889. Kal. Landgericht, Ferienkammec für Handeltsacen. Warmuth, Kgl. Landgzrihté-Rath.

Berlin. Verichtigung. [26144] Königliches Amtsgericht L. Abtheilung 56 L]. G Berlin, den 12. August 1889. Jn der diesseitigen Bekanntmachung vom 6. v. Mts8, in Nr. 161 ift bei Nr. 7602 in Zeile 8 anstatt 1,802“ zu lesen „S801“,

S F

Muster - Register Nr. 87.

(Die ausländischen Muster werden unter Leipzig veröffentlicht.)

LenneD. [26399 ;

In das Musterreaifter ift eingetragen:

Nr. 35. Favrifant Carl Hall-uscheid in Langenßizaus b Lütiringhausen, e.n Model ¡ür einen ¿weii>wneidigen Swne>enbobrer mit Ziller- thalernaje und Steierischernase, sowie Fretznaîse und Hol;s(raube, re{tsbohrend, in cinem Umithlag, Muster für plaftishe Erzeugnisse, Fabriknummer 334, Schutzfrift 3 Jahre, angemeldet am 24. Iuli 1889, Nac<mittags 4 Uhr 20 Minuten.

Lennep, den 24. Juli 1889.

Königliches Amtéegericßt.

Konkurse. (26279]

Ueber das Vermögen des Kaufmaunus Friedrich August Richard Kobialki hier, Chausseestraße 117 (Geschäftslokal: Chauffezestrafe 121), ift heute, Vor- mittags 11 Ubr, von dem Königlichen Amtsgerichte

q