1889 / 202 p. 1 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

/1.! 147,50b1G | festen Zins tragende Papiere blieben rubig und | We&sel Amsterdam 79,00, Wesel Pari? 3790, [ F: un5 bs er. ündigt únt e: 1/1. | 1000 122,60b S | zumeist behauptet, Russische Anleiben s<hwa<. Der | {-Impérials 7,62, Russische Prämien-Anleibe de S u Cóne Gaß 26,3 ia Les | 1/1. | 1 81,006: B Privatdiscent wurde mit 24 °/ce, also {9/0 niedriger | 1854 (gestplt.) 263, do. de 1866 geftplt.) 2447, |— H, per diesen Monat und August-Septeat 1/10 300 [383 50G als gestern notirt und Geld zu Prolongationszwe>en | Ruf. IT. Orientanl. 987, do. INT. Drientanl. 99, | 55,4 bez, per September —, per September-Of 1/10 809 2000 205,50G wurde mit ca. 49% egeben. S do. 4°/%o innere Anleihe 834, do. 44% Boden- | teber 54,6—54,7—54,6 bez., per Novbr.-Dezbr las: ¿/6, | 300 185 00bzG __ Auf intcrrationalem Gebiet wurden Oesterreichische | kredit-Pfandbriefe 146, Große Ruff. Eisenkabnen | Spiritus mit 70 „6 Verbrausabgabe. Fe 177,00bz | Kreditaftien zu wenig {wankender Notiz ctwas leb- | 240, Kurék-Kiew-Bahn-Akt. 2873, St. Petersb. Diskb. | und höher. Gekündigt 170 000 L Kündigungépreiz 161,90B hafter gehandelt ; ranzosen waren bebauptet, Lom- | 678 do. internat. Handelsbank 538, do. Privat- | 36,2 4 Loco ohne Faß 36,7— 36,9 bez., ver dies 97,10bgG& | barden s<wäwer; Warswau-Wiener und Böhmische | Handelëbank 370, Ruf. Bank für auswärtigen | Monat und per Auguit-September 36—36 3—362 135,804 Westbahn feîter und lebhafter; andere ausländische | Handcl 256, Puivaidiskont 6. bez., per September 36,1—38,3 bez., per September, 137,900B Batnen werig verändert und rubig. S Amsterdam, 23. August. (W. T. B.) (S@luß- | Oltober 35,1—35,3 bez, per Oktober - November E. Inländische Eifenbabnaktien blieben gleihfalls zu- Gourse.) Oesterr. Papierr. Mai-Novemb. verzl. 70è, | 34—34,2 bez., per November-Dezember 33,6—33 8— 34,90 bz B meist ubig, Lübe>.Bücen ¿u s{<wäderer Notiz | do. Silberrente Jan.-Juli verzl. 714, 4/0 ungarische | 33,7 bez., per Januar-Februar —, per April-Mzi 99,75B etwas lebhafter aud; Olstpreufische Südkakn und | Geldr. 843, Russische große Eisenbabren 1215, | 34,6—34,8—34,7 bez. S 229,006; G | Marienburg-Mlawka abges{<wät. __ | Konvertirte Türken 16%, 349% bolländishe Anleibe | Weizenmehl Nr. 00 25,75—23,75, Nr. 0 23,75— 189,75G Z Bankaktien waren rubig; Disconto-Konmandit-, | 1025, Warschau-Wiener Eisenbahn-Aktien 1264, | 21,75 bez. Feine Marken über Notiz bezablt 2 i 143,00bz B Verlirer _ Handel sgeselis<afts-Antheile und Aktien | Marknoten 59,19, Russische Zoll-Coupons 192. Nur in billigeren Marken begehrt. ? : « 2 S B Rx DAUAn Baue etwas lebhafter und Ichztere ann T E Ls g ogen Nr. 0 u. 1 22,25—21,25, do. feine D 2 Sor 6 L. e M F S ; 54506 | aud eiwas besser. : New-Dort, 23. August (W. T B.) (Sthlui | Marken Nr. 0 u. 1 323,25--22,25 bez. Nr. e E _ L ertionspreis für ¿u Raum einer Druckzeile 30 S. j * 122 50 bz Industriepapiere fest und vereinzelt lebbafter; | Saurse.) Rubig. Wechsel a. Lond. (60 Tage) | 14 4 böber als Nr. 0 u. 1 pr. 100 kg br. inl. &-2 / j O S. N e i igli E i | 25,0053 G Montanwerthe gleiwfalls fest und in Koblen- | 4,84, C1ble Tranéfers 4.873, Wechsel auf aris Etroas besser begehrt. - 1 6 L. Sad, j Das E anes ade Tenn p 2 | 2 : Jujerate nimmt ou: die Königliche Expedition 41 60S ber werkéaktien etwas lebhafter. (60 Tage) 5,20, Wesel auf Berlin (60 Tage) | Stettiu, 23 August (W. T. B.) Getceid.. | Berliu außer den Post-Anftalten auch die Expedition v - M : : P Bes es Sis Airigs i 110,75 Sourse unm Uhr. Ziemli fest, Desterr, | “42, 4/4 fundirte Anleibe 128, Canadian Pacific | mar? Weizen bößer, loco 173—181. do. ia | für Le ; n : E L KTLUS mud n?

i SW., Wilhelmftraße Nr. 32. : L H ILM f Verlin $en/ Wilhelmstra

pu

D.Tbonr.u Cham.| do. Verein. Petrol. ds. do. St.-Pr./I | Dortm. Brauerei Æ| do. Irier-Brauer.!

Eilerburg. Kattun! fert BE)

6 > V Sn n.

bd

P n

j

Os D [55s

fe bn, aj Um, pie e. 4 io.

derft.-I. H. & rankf, Brauerei! Gzrre8h. Gas. | Gladb.&S. Bldg.;

cen B

ded piel. punÀ pen j

a p d

L J

O. Conv. ¡2 j Erzpp. Werkc cv.|o | Gr.Ucbif, Ter. (S. Gumf.-SPtoanit/t3/12/2 | i- Hac. Sußft -F, c. js |

ale Masthinenf.| 1? 16! 2unb.-Amk. P>f.|ìi [852 [1 Nebein.Bgv- |3 oefel-Br Dûf.|—!9

Ç_—.— w. % p bers pre bard pundb predb Q pee bd 5,

| | |

v.

pel l veA m Ÿ dul para 5 A

í

w de. pf

V

j

Le °

S“F pel pa bmi Sa 4

i

K 1 Ma: Wie (55 tf ga B

ige

17

L L

Pa

z

Dr

97e

«. (1 Lotbring. Eisenw. 0 Mas\L. Anb.-Btg 5 Pée>l. Maf. cv.:0

I T T4 E A S ebelir. Sei ne

1% ai

s

a S Pa e Wn 1a N E >. f

tar yaeá s A et bd b E S T LIA e

_—

O00! due pur el rats dees pem à

Nürn. Braußb. cv. . do. Verzg -AËt. Ftiederl, Eoblenww. 6 Szienbucg, Eijen |5 Nürnbg. Erauerei 2 Drantenb. Ser! ? do. do St.-Pr.!! P-mm MS.F35. Potsd. Stratenb do. do. conb Nath. Ovt. Fabrilki4i 5 N35. - Westf. Ind Rofto>. Swbiffbpau ! S. Gußftahlf. 1G}. Näbiad.-F. idm. 2 ferc Pricef.'— Ba8A-Ges. 6 6 ftg. Ses, Hu 11/4 tett.(n.)Dpf.-C |5 [12/4 | cobwaïer. . . ./9 |—¿ ralf. Svielfart. 5 do. St. 5D! udenb. Maschin. 12164 dd. Imm. 409/9112 ft avetenfb. Nordb. 65 74/2 Äk .. 40 do. St.-Pr./33 Union Baugesell\.!5 Ber.Hanf\<l.Fbr.'— Bikt -Speicher-G.'5 Bulcan Bergwerk 0 Wißbier (Ger.)c.8 do. (Bolle) 6 do. (Hilseb.) 7 Witf.UnionSt.Pr 10

r

S A

De

[ P. N

l

ln Me fa Na fn h n r j L S de U M N is pa

j

tei pt pri par P

A D M

wr

V. D

v Dv

Go SISIIISIESSIE|

G,

D L “—Ì —Î p 5 C S

) EN

T

í

S

T az fh

ide

© © T2 Q 2

7

N

00 wr or

tach E

t ce

3

E

9

90,00B trediia!tien 163,90, Framoten 96,40 Lormdoard, | Aktien 61, Chicago und North-Western Aktien 109}, | Sept.-Okt. 186,09, do. pr. Oftbr.-Nov. 187 ( = i 2450BG | £050 Türk, Tabattaktien 28 Bochumer Guß Illinois Central do. 115, Lake Shore Michig. South | Roggen unveränd., loco 146—152, do. pr. Son j Einzelne ummern kosten 25 <-- E N E i n= - : E i i E 14,50 S St. L n s 5, oes lol RE BE “vos < 2nd A Bonds LE dus d Le A CTD. 158,90. Pem:u, S B i F ¿ r L Le » éi 50G l Berk ndelsgef. 177,00, städter | 1032, N.- ent u. Hudson River Aktien 166, | Hafer loco 150—155. , pr. Sept. 9 \ A S A [176,75 63G 64,509, Deutsche Bank 171,75, Diskonto-Kom- | Northern Pacific Pref. Aktien 671}, Dover 68.00, pr. April-M t BEOA e s i /A Au Abends i : T8889 E ‘4 992,90 c Ér - h S U Á : S è g i , 2 s (al , . Spiritus / 2 - F P 110,50G dit r Nuff. s e S E leiht Me Regierungsbonds 5 9/2, für andere Matt eo agr Faß mit 50 „# Konfurm:teuer o 0 : —_—— nzer 129,20 Piartenb. 68,29, Medlenb. 164,60, | Sicherheiten ebenfalls 5 %/. 9,20, mit 70 Á Konsumsteuer 35,62, pr. Aug,- i 1 E e P R - iat tend Bad 345 00G . 105 75, Durer 208,40 Glo:bal 95,00, Galizier Sept. 11it 70 # Konsumsteuer 34,50, pr. Sept. L A 4 : en es Mut ünsterländer, Minden- 345, 05 75, Duxer 208,40 Glbethal 95,00, Galizien E : Es . ait 70 # Konsumiteu -50, pz. Sepi.- i i e y ¿ s e E den Wesifalen, wel<e, säen es Mitkaner oder Münsterländer, Minden- 17e it T a2 Produkten- und Waaren-Vörse, Top mit N) 6 Konsumfteuer 34,39. Peiro» Se. Majestät der König haben Allergnädigst geruht: Königreih Preusien Ravenéberger oder Sauerländer, Paderborner oder Siegerländer, fich L 10710 ar L O) De T Quumánier | Verlin, 23. August. Marktpreise na< Grmitte- | leum locs 12.20. : ; i önigli £ it dem Erz- iestà öni ben ‘aus Anlaß AllerhöGhst- | einia "fen in der Liebe und Treue zu ibrem erhabenen ruhmrei j 07,10 Itatizner 94,00 Yest. Goldrente 94,30, do. | ungen des Könialid lizei-Präsidi Posen, 23. August, (W. T. B.) Sririta Sr. Kaiferli<h Königlichen Hohei : X Se. Majestät der König haben a E „10 9h i Majeftäten ihre e Oa 1 Ss G H Do F e gen des Königlichen Polizei-Präsidiums. L E (2 ) Sriritat ; s : t 4 2 Allergnädigst | £2° 2 .ernschen Herrscberhause, vergönnt ift, Eueren Majeftäten ihr D S Nee Rus S O, E Dose [Niedriaite leo hne Faß “e 54.590, do. [oco obne Faß herzoge Franz e is G E O ihrer Anwesenheit in der Provinz Westfalen ergnavig eh Borfe äsvollen Huldigungen Dar en 36. 50B Coole —,—, Rufen alte —,—, do. 138 er 1,75, 2 70er 34.80, Still. i i à la suite des Ulanen-Regiments raî zu ohna (V!t- geruht : e “0! Das E fo melt ocberfreut und dafür dankbar, E76 Lew 50 S E h e Bremen, 1 august. (W. T. B.) Petro» F preußischen) Nr. 8, den Shwarzen Adler-Orden zu verleihen. dem Premier-Lieutenant a. D. Freiherrn von Ketteler - | a1s wir ja vor Augen haben wie sebr Sure Majestät in dieser be: 107,75G Sgpbter 91,50, Ruff, Noten 211,75 Ruff. Orient I7. Per 160 kg für: | leum (Sülußberißt). Fester, loco Standard j kotten auf Burg Eringerfeld, dem Erbmarschall von | wegten Zeit in Anspruh genommen werden dur< die unermüdli<e 34'90B t A ONEE E E E Ee Richtstrob “A 5s August. (W. T. B.) Getreid r AREDASA Freiherrn Al bre<ht von Ledebur auf Crollage, En und Thätigkeit für die Erhaltung und ami 154 ai ¿ 34,90 Serb. R 83, Lud E S S S E ImoUrg, 29. . (W. T. B. Teide- L, é : H. è L L ; ili - t eren Preugli@en, 00 Bo es s T E marft, Weizen loco matter, holftein. locc neuer Se. Majestät der König haben Allergnädigst geruht: | dem Rittergutsbesizer Freiherrn n E oren S wilete Deuisdtén VaterlandbG für die Erbaltung des riedens 00 60,00et. bz B Vreslan, 23, Auguït. (W. T. B.) Sehr fest. Spoifeh gelbe zum Kochen . <0 | | 180—190. Roggen loco matter, medlenburg. loco dem Hauptmann a. D. Martini zu Görliß, bisher von | Metternich auf - Wehrden und dem Landrath Florenz im Innecn und des Friedens nah Außen. Mit dem innigen u ves 41A S S L “Buri E L e i i, A i BR A E am E Bil R T A a ag p rubiger, der Jnfanterie des 1. Aufgebots des LAndiveha Mgi Görlig, | von s zu Soest die Kammerherrenwürde zu wuns{e, Gott bes<üge, erhalte und segne Guere Mga und Lia O 2.00 L L E E I V. Paser malter.Serste matter. KÜböl (unv, )feit [is farrer, Kreis-Schulinspektor und Erzpriester | verleihèn. böhstihre Erlauhten Kinder, die zu Aller Freude so heffnungs8vo . 1300 2.100455 25 by Seles, Bankverein 134,15 Kreditafktiex 163,65, | Kattoffeln (neue) . lcco 70. Spiritus fest, pr. August-Sept. 234 Br. dem katholischen P e ; f d iti a j in eben wir di ä l 121004/55,25 b4 Sles, Bankverein 134,15 t 3,65, | Aa et 1 Spirit est, pr. E 2 S: ; tirten f entwidelnden jungen Prinzen, erheben wir die Gläser und leeren 39 1144 00G “arnerainard8 75,75 DterfSl Gifenb. 10525, | Rindfleisch pr. Sept.-Oktoder 233 Br., pr. Oktober-Novemter Ritter zu Liegniß, dem katholishen Pfarrer un “e E c ¡estät der König haben Allergnädigst geruht : ; é 829 1100,00B Orv. Cement 122,00, Kramfta 139,50, Laurabütte | vor der Keule 1 kg . 244 Br., rxr. November-Dezbr. s E, Erzpriester Gre >|\< zu Ober-Großhartmannsdorf 1m se Se. Majesiät der König i E fie mit dem Rufe: B i; “is 150 |13475b1G | 143,65, Verein. Oelf. 95,00. _Bauéfleisb 1 ks. . E Umjay 2000 P Dees mbe ‘Bunzlau und dem fkatholishen Pfarrer und Lokal - Sulz den Landrath Krekeler zu Gersfeld zum Regierungs- E qule une Tai are E T E 390 |21,00B _Fraukfurt ga. S, 23 August. T. B.) S@weinefleish 1 kg Sitandaczz white loco 7,10 Br., 7,00 Gd, pr. inspektor Scholz zu Leutmannsdorf im Kreise Schweidniß Rath zu ernennen; fowie : é Au: cfite Leba ho! | 800 [201,50G (Séluß-Course.) Fest. Londoner Wesel 20,46, | Kalbfleisch 1 kg . September-Dezember 7,20 Br, —,— Gd. den Rothen Adler - Orden vierter Klasse; dem Oberst: | - ‘dem Fabrik-Direktor und Rittergutsbesiger Richard g o! L S | 2000 132,00G | Parifer Wesel 81,133, Wiener Wesel 171,50, HDammelfleif 1 Eg. Damvurg, 23. August. (W. £. B.) (Nagÿ- Lieutenant z. D. von Khaynach, bisher Commandeur | Riedel zu Halle a. S. den Charakter als Kommerzien-Rath Se. Majestät der Kaiser und König antworteten 3090 E Reicsanleiße 198,50, Oefterr. Silberrente 72,70, | Lutter 1 kg mirtagsberi<t.) Kaffee. Hood average Santos Landwehr - Bezirks Bochum, dem Major gz. D. erleihen ; hierauf mit folgendem Trinkspruch: | 1990 ea S t Pal (54 do. D 1 S do. 4°/9 pee e : pr E Eh M Ses 75}, pr. Dezember E E SHubenburg bisher Coinmandeur des - Land- ddl ; Ih danke dem westfälischen Provinzial-Landtag für die freund- | 800 [117,00B older. 94,10, 1869 Leofe 122,80, 49/ aar. | Karpre: . T5Ï, pr. Märi 1890 753. t i : : 2 if :Direktions- R óni ergnädi é E e r die: liebent i Worte, di | 1009 [157 50 by Golorente 395,70, Italiener 93,80, 1880r Russen ale . an t 9 E L, Produfts wehr:Bezirks Anderna<, und dem um Cijeubahn-Lr: Se. Majestät der König haben AL igst geruht : lie Huldigung und für die lieben8würdigen , die Ih in 7590 1157 50S 91.90, IT. Drientanleiße 65,40, III. ODrientanl. 65, e Baßs 38 2/0 Rendement, neue Ujance, trei ain Bord bezirk Bromberg an estellten Ober-Güterverwa a la A dem Klempnermeister Georg Credé Zu Kassel das seinem Namen empfangen habe. i: vawödurg pr. Aug. 15,024, pr. Dezember 14,25, zu Bromberg den Königlichen Kronen-Orden dritter €) | Prädikat eines Königlihen Hof-Klempnermeisters, und Ih danke der Provinz für den Empfang, der Ihrer Majestät pr. Februar 14,272, pr. Vai 14,40. Rubig. dem ‘Fürstlih Ysenburg-Büdingen-Wächtersbach'schen Forte: den Cigarren-, Thee- und Weinhändlern Gebrüdern der Kaiserin und Königin, Meiner Gemahlin, und Mir heute dier Wien, 23. August. (W. T. B) wccreide- meister Ka y ser zu Wähtersbach und dem Oberförster a. D. Louis und Jakob Krebs, Jnhabern der Firma „Georg in ibrer Hauptstadt bereitet wurde.

500 158,101G | 4% SESvanier 74,10, Unif. Egypt. 91,70, 5 °/6 | Vebte G00 amertisicie Rumänier 97,20, 69% fkonfolidirte | Vars&e | $800 [122,00G ‘Vierifaner 94,00, Franzofen 1923, Galizier 1663, | Sóleie | 1009 1303,901B | Gottvardbabn 163,70, Des. Ludwigsbahn 125,20, | Bleie

¡OCIToaDn : E e markt. Weizen pr. Herbjt 8,70 Gd., 8,75 Br., pr. j . H., bisher zu Lüderholz im Kreise 4 Sant ädikat als Königliche Z _ S / | 890 199,50B “omb, $9#, Nordwesttahn 1632, Kreditaftien 261z, | Krebse 60 Stü . e | 2 | | Früßjahr 9,39 Gd., Via Br. Roggen n Saa E gu Hergnerg R E S Klasse; sowié “i e E das. Pr Ent a, I erinnere Mi lebhaft des \{önen Tages des Einzugs Meines | 300 |134,75G Darmstädter Bank 165 00, Mitteldeutsche Krediz- | Berlin, 24. August. (Amtliche Preisfest- | 7,08 Ed., 7,13 Br. Viais pr. Zuli 527. Sd., LE D L a der zu Lonau im Kreise Zellerfeld* und Hof T S ; Kaiserlihen Großvaters, den Ih selbft hier zu erleben die Ehre und 300 129,0011G | Sark 118,70, Meiebant 133,70, Diskonto-Komm. | stell ung von Getreide, Mebl, Oel, Petro- | 5,32 Br, pr. Sept.-Okt. 5,30 Gd,, 5,36 Br. Hafer pr, n Tonner are D. Goebel zu Neisse das Allgemeine | i Freude hatte vor nunmehr 4 Jahren. : | 200 /98,75 G 259,99, Dresduer Bank 153,10, Privatdiékont 24%. |leum und Spiritus.) Vers 6,69 Gd, 6,74 Br. dem Gerichtsdiener a. V. z “Ministerium der geistlichen Unterrihts- und : knüpfen Mich an das hiesige Land! | 600 |[122,25b:G férantfart o. M., 23. August (S. T. L Weizen (mit Aussciuß ets Loudon, 23. Rugust (2. T. V) 2/5 avg Ehrenzeichen zu-verleihen. rente De I S : Wel enge und liebe Bande knüpten | 600 122,206 | _WFrantiaurt a. D, 23, Lug (D. T. BL.z Wetzen (mit Ausfluß von Raubweizen) per | Loudon, 23, August (2W. T. B,) 26/4 Javos SYLenz S i Medizinal-Angelegenheiten. 7 it in Westfal ilt und J kenne | 1000 [158,006 >7relten-Societ41. (S&luy.) Kredita?tien 251, | 1000 kg Loco fest. Termine steigend. Gezündigt | zuer 203 träge, Rüben-Robzucter neue Ernte pr. f E M ¿x : f - Ih habe {on eft längere Zeit Ms if E s | 500 |105,10G | Franzofen 192k, Lombarden 100, Galizier 1663, |— t. Kündigungspreis M Loco 184— | Oktober 145 träge. Chili-Kupter 2E De - Dem Oberleh am Do nasium zu Naumburg a. S:- Westfalen mit am besten von Meinen Provinzen. : | 500 |—,— gypter 91,60, 4/0 ungar. Goldrente 85,70, Gott- | 194 „é na Qual. Lieferung8qualität 191,5 4, per | 8 Monat 41. i: Majestätder König Allergnädigst geruht: : | Dr... Bj \ ¿Dem Oberlehrer am IEEN Es war- ein Sohn dieser Provinz, dem Ih Meine Ecziebung 500 |—,— rdbaha 163,80, Diskonto - Kommandit 235,09, | diesen Vèonat 192,75 bez, ver August-Sevtembe: | Louvon, _23. August. (W. T. B.) Getrreides ti Me 01 61 CAMER En a : irth\Gäft, U; - Star: g, ist das Prädikat -„Pro- ; d der die Grundsäße in Mir befestigt 0.1300 0.1200) —,— ’reêdner Bank 153,40, Laurabütte 141,10, Darm- | —,; ver September-Oktober 191,5—193—192,5 bez, | markt. (S@lußbericht.) Fremde Zurubren cit dem Staats- nister und er für Landwirth} 1 L 4 D gelegt 4. M E “0D und Ausbildung verdanke, und der di 1 ocdén Ach 0.| 1000 1117,256,2 | städter 165,50. Behauptet. _ E. per Oktober-November 191,75—193—192,75 vez, ver | leßtem Montag: Weizen 60 700, Werte 69240, Domänen und Forsten, FreiherrnLucius von Ballhausen, effsor eig e T E R / bat, wel<he für Meine weitere S elung bestimmend g e [tf i 1 . (300 2.1200/140,0061 B Leipzig, 23. August. (W. T. B.) (S&luß-Course.) | November - Dezember 193—194,75—1945 bez, | Hafer 74 630 Ortr. die Erlaubuiß zur-Anlegung des ihm verliehenen Ehren-Groß- |“*. 2 : A Mein Erzichër, der Sebeim Sette B D | 600 34,30 bz Wt 3 o at. edes age do. Anleibe „104,00, per April-Mai 19s,75—198 bez. Sämmtliche Getreidearten fest. Der Strike der kreuzes des Großherzoglich oldenburgischen Haus- und x Wefsifale und tür-ihn hal : 2tBer sa! en 1:5 2 28 Hs C Le Pzta0i A ifanitalt- Att! 200 95 eivita Raubrveiz igl O of ; f z Des E R s x T ECHiSA 4 î Ls - C us le ck it ais n E Bank-Aktien 146,50, Credit- A Sparbank zu Sehaia Br 5 Miubiaumie a Gs 2 A Sha fôr Pater a A ERD erhältlich Verdienst-Ordens des Herzogs Peter Friedrich U, M Angekommen: Se. Excellenz der Präsident der König- | das Westfalenland und für N E Versicherungs : Gesellsccaften. 134,75, Altenburger Attien-Brauerci 275,00, Sädf. | nab Qu. Gelbe Lieferungsqualität Rg s ver Phantasiepreise gezahlt. Stadtmebl 24—36. ertheilen. lihen Seehandlung, Wirkliche Geheime Rath von Burchard, fundirt, ift energis< und zäh und hält fest E und Ceur? und Dividende == ck pr. Sit, Bank-Aktien 1111/0, Leipziger Kammgarn-Spin- | diejen Monat Æ, per April-Mai —, per Mai- Liverpool, 23, August, (W. L. WB.) Baun e von Urlaub. schieden. Die Treue zeichnet den Westfalen vor Allem aus vidende pro[1827[1888 nereci-Aktien 238,00, _Dud>erraffincrie Halle - Aktien | Juni —, per Juni-Juli —. welie. (Schlußberiwt.) Umjag 8900 B, L Treue hat Westfalenland bewiesen, solange es mit Meinem Hause 1200 Zie 430 N S raf t Es 00A i ree A Aas Ge per 1000 kg Loco fester. Termine böber. f E, und M 1900 %, geit. Reich verbunden ift 1120 126916 er Paraffin u. Solarôsl:Fabr. 191,75, Mansfeide elundigt t. Kündigungbpreis : 55 | VUuiddl. amertf, Bieferung: August-September 6#/: è R S E : G 4 o 120 [18856 Kuxe 628, . : E E 16 "K as Sul Sa E 1605 7 Verkäuferpreis, Septbr, 663 6d S t sa Wis S iht mtlihes Ih att Gott nee Hon E LeER L a s E 176 |3400G , Hamburg, 23, August. {W. T. B) Fest. | per diefen Monat —, ver August-September —, | 6 do., Okftober-November 52 do, November? Der Geheime Registratur-Assistent Hoepfner is zum N a e gehörigen, eingedenk dessen, daß das westfälische wer S 153 149 [7006 Pr. 4 °/o Sonfols 17,20, Ital. 94, Kreditakt. 261,25, | per September-Oktcber 160,25—161,25—161 bez,, Dezember 521/32 do., Dezembcr-Ianuar dd Käufer- Gehei Registrator in der Kaiserlihen Marine ernannt thes Reich 1870 uns den gleihen Schuß gewährt hat, wie irgend eine andere as wr S 030. 18 A 0e E A A il s No ole T S ie wg rg 6G Pex Mae “rie oe 8 do, Februar-März 5d 9, A E MEMLA Se i: Provinz, und in der Hoffnung, daß, sollte einmal die neu gewonnene ; 48 ! U, U, L158: . J U, . Wrientanrleiße 83,20, | Norember-Dezernbe 3— ,„29— én arz April 0/64 d, do. . : ; ä E s c of é ; Wr E 16 E. I1I. Orientanleibe 63,05, Deutsche Lank 17150, April-Mai 166. -167—166 75 Z E Vér Per E 23. August. (W. T. B) (Bamx- ——— Preußen. Berlin, 26. August. Se. See Einheit vertheidigt werden follen, Westfalen binter keiner Es 122.1900 Ar 290 400 194006 Diskonto-Kommandit 235,40, Hamburger Kommerz- Gerfie per 1999 kg Still. Große und kleine 125— j wollen-Wocvenderiht.) Wogcyenumsay 64 000 B. : Bandes der im Reichsamt der Kaiser und König U Saur vel des Wes- Provinz zurü>stehen wird, um etnzu}pringen zur Vertbeidigung 200.1000 Aw! 97 | 84 |2C006t | bank 137,90, Nordteutsde Bank 174,70, Lübe>- | 190 # nah Qual. Futtergerste 134—145 (d. W. 61 000), desgi. von amerifanisen 43 009 Das vierte Heft des ahten Bandes der des Ober- Mittag 21/2 Uhr in Münster eine Deputation on | Vaterlandes ! S fe 9 Ar! 90 84 2000B | Vüchen 197,70, Mel. Friedri-Franz 164, Nort- aler per 1090 kg. Loco unverändert. Termine W. 46 090), desgl. für Spekulation 409093 des Jnnern herausgegebenen „Entscheidungen es C7 | fälishen Bauernvereins unter Führung des aae v Die Provinz Westfalen und die Hauptstadt Münster, sie leben 2/0 9. 1000 Ar 200 200 13590b¡G | deute ZSute-Spinnerei 148 00, Z.-C. Guanc-W, | höher. Sefküind.— t. Kündigungspreis —.4 oco | (v. W, 3009), besgl. für Export 7000 (v. W. 5000), Seeamts und der Seeämter des Deutschen Reichs Schorlemer-Alst und darauf den Prinzen von Sroy-Dülmen. ; : S 202/; v. 1000 fl.114 [114 | 147,70, Hamburger , Padetf, Aft. 154,75, Dyn.- 153—172 „& na Dualität.- Lieferung2qualität . für wirkl. Konsum 53 090 (v. 2W. 53 000). ist im Verlage von L. Friederihsen u. Co. in Hamburg Um 31/2 Uhr begaben Sih Jhre Kaiserlichen Majestäten hoh! ho! bo! o s 158 &, pomm. und \{lesisDer mittel bis guter | desgl. unmittelbar ex Schiff (und Lagerhäu!cr) soeben erschienen. Das Heft ist im Wege des Buchhandels | a< der Festhalle zu dem Diner der Stadt Münster und 27/5 9,1000 B 320 309 [36608 _ Goid in Barren pr. Kiloar. 2786 Br., 2782 Gd. | 156—163, feiner 164—169 ab Bahn bez., russischer | 999099 (v. W. 61 090), wirfliter Export 4009 i 7 irx das Exemplar zu beziehen. dem Balle des Damenklubs von Münster bei. s 910 997, l955 Silker in Barren vr r 195 36 S 94 Rz : S R C E L K C 2 S zum Preise von 1,70 H für das Sxempiar z wohnten Abends dem Balle z : 2/39.1000 346:1225 255 | Sileer In Darren pr. Kilogr. 125,35 Br., 124,85 Gd. | 154—162 frei Wagen bez, per diesen tonat | (v. 28. 10 C00), Juiport der Woche 15 000 (v. W, : ; A 1889 ; i lgte um 11 Uhr 30 Minuten Abends. : ; ifitations-Urkunden 2/9 3.1090 34250 970 |6709G WewHsfelnotirungen: Londoa lang 20,33 Br., | 153 bez, per August-September —, per Sepvtem- | 16 000), davon anterikanisze 8900 (v. W. Berlin, den 23. E G fanzler Dié Abreise erfolgte 1 81/2 Uhr, trafen Jhre Kaiserlichen Die Autwehselung der a S k G rtara,A.Vrf. 20/5 v. 1900 Aa: 209 900 | 20,28 Gd. London kurz 20,45 Br, 20,41 Gd,, | ber-Oftober 147,25—147,75 bez., ver Oktobe--Novem- | 9000), Vorrarh 522000 (v, 2. 569 000), davon Der Reichskanzler. „Am Sonntag, früh um Wildpark ein und begaben Sich | zu der -zwishen dem Reih und dem Freittaat Sa (pad 2 man evv. 20/9 9. 590 Da:| 45 | 45 | London Sicht 20,485 Dr, 20457 Gd., Amsterdam | ber 145,75—146,5 bez, per November-Dezember | amerikanis<e 292 000 (v. W. 333 0v0), fwimmend Im Austrage: Majestäten auf der Station Wildpark ein stät i iteten im abgeschlossenen Konvention vom 12. Januar V. Js betreffen ladb. Feuers. 29/2 v.1290 24 09 | 0 [11008 168,20 Br, 167,80 &., Wien 170 00 Br., 168,00 Gd , | 145,75—146,25 bez, per April-Mai 149,5 bez. nah Großbritannien 35 0 (v. 2. 34 000), davor Boj se. alsbald nah dem Neuen Palais. Se. Majestät arbeite iat die Weitergeltung des zwischen den beiden Ländern bestan- ipziger Feuerv, 60°/av.1000 Aa: 720 [720 [15725G | Paris 80,75 BVr., 80,45 Gd., St. Petersburg | Mais per 1000 kg. Loco fest. Termine —. | amerikanisce 15 099 (v. W. 12 090). Laufe der Vor- und Nachmittagsstunden allein und erledigten denen Freundschafts-, Handels- und Schiffahrtsvertrages, hat Nagdeburg. Alíg. V.-S. 100 Aw 25 | 30 |725B 209,50 Br., 207,50 Gd, New-York? kurz 4,23 Br., | Gekündigt t Kuündigunespreis A Loco | SBlasgow, 23 August (W. T. B.) Noheisen Regierungsgeschäfte. : : a 22. d. M. zu Guatemala stattgefunden. Vtagdeb Feuerv. 20%/9v,1000 Aa: 188 225 |4280B 4,17 Gd., do. £0 Tage Sit 4,29 Br, 4,14 Gt. 126—129 „& na Qual., per diesea Monat —, per | (S(hluß.) Mixed numbers warrants 46 sh. 6s d. Bekanntmachung. Heute Vormittag um 11 Uhr gedahten Se. Majestät den | am 22. 9. Al. i: 4 caestellte: i Magdeb. Hagel. 334 9/5 v. 500 Aa 55 | 75 [58061 B AVtex, 23. August. (W. T. B) ¿S&lußeCourse.) | Sevtember-Oftober —. _St. Petersvurg , 23. August. (W. L. 2B, E / ; Vortrag des Chefs des Geheimen Civilkabinets entgegenzu- Die im Reihs-Eisenbahnamt quigene ti in Magdeb. Lebensu, 20 2/4 v.500 Ba: 29 | 17 |395B Oeft. Silberr. 81,75, Böbm. Westb. 335, Böhm. | Erbsen per 1000 kg. Kohwazre 160—200 M, 1 Produfteamarkt. Talg loco 45,00, pr. August Auf Grund des $. 12 des Reichsgeseßes gegen die ge- nd den Correspondenz-Sekretär Geheimen Regierungs: | der Ersten bezw. Zweiten Beilage enthaltene Ueber iht Magdeb. Rüdkvers.-Ses, 100 Da: 45 | 45 [1137 Nordb. 239,90, Vufc. Eis. 362,50 Nordb. 2540, Lemb.- | Futterwaare 148—158 4 na& Qualität. 429,00, Weizen loco 11,25. Roggen loco 7,99, umeingefährlihen Bestrebungen der Sozialdemokratie vom n iner Besprehung zu empfangen. der Betriebsergebnisse deutscher Eisenbahnen Ieder. GBüt.-A. 10/9 v.00 Ba. £0 | 89 [1299B Czeraowig £39,060, Partubiger 167,50, Amsterdam Reggenmebl Nr. 0 u. 1 per 109 kg brutto | Hafer loco 4,30. Hanf loco 45,09. Leinjaat locv 13,00. 91 E 1878 (R.-G.-Bl. S. 351) wird hierdur< zur Rath Mießner zu e d: : ; e Se für den Monat Juli d. J. ergiebt für die 71 Bahnen, Nordstern, Lebv. 20?/g v. 1000 Da: 82 | 84 | 95, (0, Veu!sce Pläye 08,25, Londoner Wescl | inkl. Sa>. Termine höher. Gek. Sact. Kündi- Amsterdam, 23, August. (WW. £4. B.) Zaos- öf tli Kenntniß ebra<t daß die Nummer 66 des Jahr- Jhre Majestät die Kaiserin und Königin l shon im entsprechenden Monat des Vorjahres S 2009/0. Me 26 | 45 0A bc L 4 E 47,25, Ruf. Baukn. 1,233, nt #, per diesen E —, per August Sre e N 524. O 94}, L s ieh E end A Verlage von Aug. Bölger | Au gusta besuchte in Swlangenbad Ihre Majestät bie E H fe a ; An en Ud Ua Verglei hung gezogen werden reuß. Lonsv.-(S. 2092/5 v. 500 Ae 2374| 373790B Sildvercoupons 100,90. September —, per September-Oktober 22,2— ew-York, 23 HKugult, (W. 2. 25} aare ) L000 Ee 5 ; tfälis Spanî fi en Besu rhöchst- N *SHaTA m Preuß. Nat.-Vers. 25 %/,v.400 Ae! 69 | 72 |1330B | London, 23 August. (W. T. B.) Ruhig | 22,25 bez, per Oktcber-November 22,4—22,45 bez, | bericht. Baumwolle in New-Lock 118, do. erscheinenden periodischen P reisen das era von Spanien und empfing I konnten, mit einer Gesammtbetrie Slänge hes B Providentia, 10/7 von 1999 fl.! 40 | 43 | Sni. 22% Genfols 985/16, Preußische 4/3 | per November-Dezember 22,6—22,65 bez., per April- | in New-Orleans 114. Raff. Betreleun 71% Abei rbeiterzeitung, Organ für 1e : Erscheinen derjelben. s Folgendes: Jm Juli d. J. war die Einna - bei Mai —. Test ia Nero-Bork 7,20 Gd., do. in Phi zia arbeitenden Volkes“, jowie au<h das weitere d fehrszweigen auf ein Kilometer Betriebslänge bei | B -20 Go., do. in Philadelph 1 / erkehrszweig 2 c dachten Gesetes dur den 54 Bahnen mit zusammen 34 513,18 km hs er uns bei 17 ahnen mit zusammen 423,21 km (darunter ahn mit verme

del bad pf perd prt pad duk þ A iet (el A pem A derd Jad erd fee t v ded N Es p N pad

D h D bs O TO D D I D prak pn pack perA pur

S ial b A s

Î

A A

At

mo O

R E R E E R S R ma p i mi di i A i A A —Ì —Ì &e R A dai j a A S E E Bie P I E D A

(x)

bund A Ie

E 2

e

d-8/ T

jd ÞA pad Pad jed pad jd pk C

B O

i S A p pl

O

6 4 | 4 2 : 4 4 6 4 |

ad park puri P jr pr SISIAE

Mt 200!

(B l pl

is ex Ll de

L

2 AALA s

4

4.

P ozin. Wst Lid.19"/ov.1000 Mw 84 | 45 | in wo Ge ge Marte E Crt Felmet R : d 11 des ‘5 Westf. Rü&v. 10/5 2.400 K 30 | 18 [42163 rden 101/16, 4 %/9 fonfol. Ruffen IL. Serie Kartoffelmebi pr. 100 kg trutto incl. Sa>. Leco | 7,20 Sv. Rohes Petroleum in New-York 7,60, do. dieser Dru>schrift nach F. es ge ¿ i SäGs.Rückv.-Ges. 5°/2v.500 Aer 75 | 75 |780G 912, 4% ungarishe Goldrente 848, 5 9% | und Termine —, Gekündigt Sa>. Künd:- | Pipe line Gertificates per September 984. Ruhig, Üntenzeigmeien Von Latdeapolizeiwegen verboten worden ift. Bei der Grundsteinlegung für das Denkmal weiland Slef.Feuerv.G, 29/7 v.509 Ma 95 | 9 [21007 privilegirte Egypter 104è, 4/5 unifizirte Egypter | gungsprcis Prima-Qual. loco #4 nat | stetiz. Schmalz loco 6,35, do. Robe u. Brothers l Arnsberg, den 23. August 1889. Kaiser Wilhelms in Mey sprahen Se. Maiestät der Betriebslänge) niedriger als in demselben Monat des Bor- Thuringia, V.-G.20°/5v.1009 Ac 209 240 [4940 | 201, 3 2/0 gar. Egppter 192i, 4/6 egypt. Tribut- | Qua! , per diesen Monat , ver Juni-Zuti 4 | 6.82. Zu>er (fair refining Muscovados) 6.” " “Der Regierungs-Präfident. Kaiser und König zum Hammerschlag folgende Worte : jahres. Jn der Zeit vom Beginn des Etatsjahres bis Ende Frangatl. @îtr. 29/4 v, 15004150 120 | anlchen 923, 6 9/0 fon. Merik. 254, Ottomanbank 114, | Trotene Kartoffelstärke pr. 100 kg brutto incl. Sac. | Mais (Iew) 435 Rother Winterweizen loco Wis E eiligen Geistes * Juli ieselb in Kilometer BUr ge S [<ton, Hagelver], 20?/gv. 500 Bar 45 60 | Suezaktien 91, Canada Pacific 624, De Beers | Loco # Termine —. Gekündigt Sa>. Kündi. | 854. Kaffee (Fair Rio) 183. Mehl 2 D. 85 C. E «Ii Nuties Ves Bieas, de T bec Baba Gbteit V 1 D E in 3378421 km höher und bei 11 Bah- Victoria, Berl, 2909/5 v. 1009 A4 153 156 19599B | Aktien neue 19%, Rio Tinto 113, Plagdiscont | gungspreis H Prima-Qual. leco —, per | Getreidefrawt 4 Kupfer pr. September nom. m R en 1152,18 kw harunier 2 Degen pat pee Bitdts<.V.-B., 20%/, v.1000 Ati 60 | 75 [1951G | 8“ Silber 4B. September-Oktober —, Weizen pr. Auguft 837, pr. September #34, heimgegangenen Kaisers Wilhelm I.! nen mit zusammen 1152,18 km ( is in bend De Zeitraum O, 0, August (W. T. B) (S{luß> Rüböl per 100 kg mit Faß. Termine steigend. j þr. Dezbr. 264. Kaffee Rio Nr. 7 iow ordinary Bekanntmachung. Ih spra<'s Gott walt's.“ mehrter S „poggie Staatsv erwaltung R G E iR A Course.) Behauptet. 3 9/o amort. Rente 8945, 39% | Sefündigt Ltr. Kündigungepreis 46 Loco obne | pr. Sept. 14,97, pr. November 15,07. ; ; iglih Kreishauptmannschaft hat des Vorjahres. i den unter Ska Tie s Neute 85,95, 4 ‘¡7 Anleibe 104,35 Ital. 59% | Fa —, per diesen Monat 72,5 4, per Die unterzeiiete Ange beiter-Wahl- i le in Münster am Sonnabend hatte | stehenden Privatbahnen, aussließli<h der vom ae , Berlin, 24. August, Die heutige Börse eröffnete | Rente 93,325, 4% una. Goldr. 85,28, 4% Russen | September 70 4, per Scptember-Oktober 68 8— Eiscnvahu-Einuahmen. den zu Dresden unter dem Namen: „Arbeiter-: f Bei dem Fesinaüle in inzial- Land- | für ei e<nung verwalteten Bahnen, betrug in manig fciter Haltung und mit zumeist wenig | 1889 91,05, 49% unif. Ezypter 458,12, Franzosen 490, | 67,3 bez, per Oktober-Novernber 65,9—66 2 ‘vez. Königlich bayerische Staats - Eiscuvahuen verein zu Dres den-Altstadt bestehenden Verein auf der Vorsizende des Westfälischen Provinzial-Landtages, n ult S das gesammte konzessionirte Anla ge- veranterfen Coursen auf spckulativem Gektiet. Die Lombarden 253,79, VLomkardis@e Prioritäten | ver November-Dezember 65,5—65,7 bez., per April- Im Jul cr. 9337337 M Ce 421 139 20 vis Grund von $. 1 Absatz 2 des Reichsgeseßes gegen die gemein- rath von eimb, die Ehre, folgende Ansprache an Jhre n ‘99 860 000 M (15 405 100 M Stammaktien, E fremten Börserpläpen hoellegeen TEenp “L L Bana ottomane ; O: Vanaue Mai O Ms bez. ult. Juli cr. 52 879 615 4 (+ 2005 842 46) gefährlichen L Rat, der Sozialdemokratie vom 21. ftober Kaiserlich L! Mei A La S Uen: Sap 00 M Prioritäts-Stammaktien und 5 000000 ¡eldungen laufen nit gerade ungürstig, boten | de Parie 752,50, Banque d'Ez3compte ,00, Petroleum. (Maffinirtes Stand bite) p F : E 7 : erourdlautigfle Kaiseri ónigi ioritä igati : y besti p aber gis<ifti<e Anregung in keiner Beziehueg dar Sretit foncier 1292,50, Credit mobilier 435,C0, 100 kg mit Faß in Poffe von 100 Cte. Getantid SGeveralversamm!lungen. A d En 19. August 1889 Allerdurhlau<tigste Kaiserin und Königin! E rioritäts - Obligationen), und die ZERSe / A Dier entwickelte ih der Verkehr bei großer Zurü>- | Meridionalakt. 693,75, Panama-Kan.-Akt. 41,25, do. | kg. Kündigungspreis Loco Æ, ver 7. Sepibr. Berliner Lampeu- & Vroacc- bb F Apr Ewr. K eishauptmannschaft. Guere Majestäten wollen mir Alergnn ion Sechs fdenselben L L s E m I “en baltung der Spekulation rubig; in Felne von Meali- | 5°/o Obligat, 35,00, Kie Liaro Aktien 288,10, Suez- i dieje: Mocat et : waarenfabrik (vorm. C. H. Stod- O E or fels Namen dg ula Mocedie für den Le Ÿ der Provinz und eg Mat May S bverwltni ‘stehenden pri sation von Koppensets. den ehrerbietigsten Dank ausspre<e, für den Besuch der Provinz und | Bej" den unter Privatverwaltung stehenden Privat-

wie

tionen mate si rorübergebend eine Abs&wäcuxrg | kanal- Aktien 2295 0, Bee) gut deutshe Plätze Sprüius per 100 I à 100% = 199061, na& Î L De

e Geltiia Keil : . n 2 Mr 19 L E Le rius g 10 a naÇ wasser & Co.) Act.-Ges. Ord. : r tlifei j s : amm i

: Hal'ung bemeifbar, doe< erschien ter S<luß Catit Ie, enl ps R N M anes loco mit Faß (versteverter). Termine —. L in ay | die p E E eo vg Wh - Bafaer Des fran P bahnen betrug Ende Juli d. J. pas n E 1er VEIEtIgE, R A I veques auf London 25,23, Comptoir d’Escompte 91. | Gekündigt 1. Kündigungspreis H per diesen | 12. schi - isen- der Provinz das Glü> und die Shre E L O ir i 593 516 829 M D 516 & ._ Fer Kapitalêmarkt erwies si fest für heimische | St. Petersburg , 23. August. (W. T. B) | Monat —-. R e e Seide L Ge Be, ie ieten und geliebten Kaiser- und Königspaares zu Theil wird; daß | nirte Anlagekapital M (

lolide Anlagen bei mäßigen Umsäßgen und auth fremde | Wecbsei Lonton 95,45, Wed;sel Berlin 46,72L, Spiritus mit 59 #4 VerbrauWsabgabe ohne Faß. in Finsterwalde. ; :

Le