1889 / 219 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Breslan. Vekau

Nr. des Registers. Firma.

ntmachung.

p

Snhaber.

» [30432? Na®stebende, im Handelsregisier des unterzeihneten Gerichts eingetragene Firmen sind erloscen : Firmerregister des Königlichen Amtsgerichts zu res bezw. des früheren Königlichen Kreisgeric;ts zu Neumarkt:

in Liverpool.

tigten bestellt. Derselbe ist laut der beigebrachte Vollmacht ermächtigt, See- und Flußversicherunge

A. des Königl. Amt8- gerihts zu Breélau. 4835

377 6450 6475 7094 7097

7101 7252

7343

dition F. Haertel.

G. A. Felscher. E. Heinrich.

Julius Lawatek.

vou Rudolf Kuh&. Hermann Vetzoldt

C. V. Neichel.

H. F. Nunge. Frauk Shorten.

B. Firmenregifter des

des früheren Königl.

Kreiégerichts zu Neu- zarft,

83 |

!

146 |

|

/ | |

C. Hegner.

148 M. Olscha.

; Die Anmeldung des Erlös(ens der Firma kann zum Theil überhaupt nit, ¿um Tbeil nit dur alle bierzu Verpflichtete herbeizeführt werden, weil deren Aufentkaltiëort ni&t bekannt ist; es ist se etwa cingitragenen Prokuren voa Amtéwegen in das

daher das Erlöschen der Firmen und der für tie Hande!éregister cinzutragen.

Vor der Eintragung werden die eingetragenen Inkcker dcr Firmen kczw. itre Rechtsnachfolger aufgeferdert, einen etwaigen Widerspruch gegen die Eintragung bis zum Lblauf von drei Mconuateu schristlic oder zum Protokoll dées Gerichtesreibers geltend zu maten.

Vreslau, den 9, September 1889.

Königliches Amtsgericßt,

| Allgemeine Annoucen:Ezxpe- | | Briefbeförderuung Hamtmnouia

vorm. Robert Werner.

Breslaucr Lederhalle

E. v. Woikowsky-Viedau.

Kaufmann Ferdinand Haertel bier.

| Kaufmann Guido Arthur Felscher hier. Kaufmann Eugen Heinrich hier.

| Kaufmann Iulius Lamagzek bier.

| Kaufmann Carl Rudolf Kukté in Hamburz.

Kaufmann Hermann Petoldt hier.

Kaufmann Curt Victor Reichel hier. Kausmann Hermann Fritz Runge bier.

Kaumann Frank Shorten in Kutoben, Krei Rosenberg,

Woikowsky-Biedau in Poblêdorf. E Carl Caépar Hegner zu S#mell wit. Käscfabrikaztin Matkilde OlsŸHa zu Beilau , Kreis Nexmarkt.

Demmin. Bekanntmachung. 30252]

In urser Gesellschaftsregister ist bei der unter Nr. 15 vermerkten jäirma:

„Demminer Kreisbauk für Ackerbau und

Gewerbe J. F. et Comp.“ folgende Eintragung erfolgt:

Dur BVes&luß der Generalversammlung vom 22. März 1889 sind zu Mitgliedern des Aufsi(ts- raths für die Zeit vom 22, März 1889 bis zur ordentlicen Generalversammlung des Jahres 1894 gewählt:

1) der Königliße Kammerberr und Ritterguts-

besißer von Hepden auf Leistenoro,

2) der Rittergutsbesizer Hermann Hecht auf

3)

Sanzkow, 6

der Hauvtmann a. D. Hermann Schmidt bier, 4) 5)

der Maurermeister Wilbelm Settgaft bier, der Eifengießereibesißer Ernst Müller bier. Eingetragen zufolge Verfügung vom 9, September 1889 am 109, ejd m. Denmniin, 9. September 1889. Königliches Amtsgericht. [30434] BDetmoIla. Avf Antrag des Kaufman:18 Ph. For- mane? bieselbst ist die unter Nr. 182 des Firmen- registers eingetragene Firma Ph. Formanek (G. Treuenfels Nachfolger), sowie tie der Ehefrau Formane! ertheilte und untex Nr. 30 des Prokuren- registers eingetragene Prokura heute gelöst. Detmold, 7. September 1889. Fürstlihes An:tsgericht. I. I. A: Stieg.

Duisburg. Hanvelsregifter [30433] des Königlichen Amtsgerichts zu Duisburg.

1) Die unter Nr. 965 des Firmenregisters einge: tragene Firma „Gust. Navpard““ (Firmeninhaber der Kaufmann Emil Ziegenmeyer zu Duisburg) ist gelöst am 7, September 1889, 2) In unfer Firmenregister ift unter Nr. 930 die Firma „E. Ziegeumeyer““ und als deren Inbaber der Kaufmann Emil Ziegenmeyer zu Duisburg am 7. September 1889 e’ngetragen.

i, [30435] Eisleben. In unserm Firmenregifter ist unter Nr. 501 bei der Firma „Otto Fiedler“ in Eis- leben in Spalte 6 beute zufolge Verfügung vom beutigen Tage Naftehendes eingetragen:

Der Juwelier Willy Fiedler ist in das Handels- geschäft des Juweliers Otto Fiedler als Handels- gefelischafter eingetreten und die nunmehr unter der Firma „Ottv Fiedler“ bestehende Handelsgesell- aft untec Nr. 132 des Gesellshaftsregisters ein- getragen.

Eisleben, am 7. September 1889,

Königliches Amtsgericht.

l 30436

Eis?eben. Ocffentliche Geis Handelsregister

des Königlichen Nmtsgerichts Eisleben.

In unserem Firncuregister ist unter Nr. 587 bet der irma „Murit; Cahn“ in Halle a. S. mit einer Zweigniederlaftung in Eisleben zufolge Ver- fugung vom 6, September dies. Ihrs. heut Nac- stehendes cingetragen :

Das Handelsgc\chäft ist dur Vertrag au? Len Kaufmann Wilhelm Königsberger zu Eis- [leben übergegangen, welcher daësfelbe urter der irma „Moriz Cabn Nahf. W. Königsberger“

_sortest. , Sodann ift unter Nr, 658 des Firmenregisters die Firma „Moris Cahu Nachf. W. Körigs: berger“ in Eisleven und als deren Inbaber der Kausmann Wilgeln Königsberger daselbst einge tragen. S

Eisleben, am 7, September 1889.

7 : 30437 Eisleben. Zufolge Verfügung vom beutigen Tas: ist heute in unserem GesellsGaftsregister unter Nr. 132 N tragung bewirkt: i

Firma der Gesellsbaft: „Otto Fi

Siy der Gesellichaft: Siöleten

Nechztéverbältnisse der Gesellschafi :

Die Gesellschafter sind: *

a, der Stadtrath uxd Juroelier Otto Fiedler,

George Subenthal. Inhaber:

Jacob Jürgensen,

gonnen. Eisleben, am 7. September 18839, Königliches Armtszericht.

EsSen. SanDdelsregifter [30260] des Königlichen Amtsgericts zu Essen.

_1) Zu der unter Nr, 176 des Firmenregisters be- stebenden Handeitfirma „O. Küllenberg“ ift am 6. September 1889 Folgendes vermerkt :

Die Firma ift durch Erbgang auf die Wittwe Oscar Küllenberg, Bertba, geborene Küllenberg, und deren Kinder Arthur, Wilbelm, Victoria, Albert, Bertha und Maria Küöllenberg übergegangen, daber ms Nummer 381 des Gesellschaftsregisters über- ragen.

2) Unter Nr. 381 des GefellsGaft3registers ist die am 30. August 1889 ercictete offene Handelsgesell- saft unter der Firma „O. Küllenverg““ mit dem Sitze in Efsen am 6. September 1889 eingetragen und find als Gesellsaîter vermerkt:

a die Witiwe Kaufmann Oscar Küllcnberg, Bertha, geb. Küllenberg,

b. deren Kinder:

1) Artbur, geboren am 24. März 1885,

2) Wilbelm, geboren am 13, August 1866,

3) Victoria geboren am 27, September 1870,

4) Albert, geboren am 16. Juli 1877,

5) Bertha, geboren am 3. Januar 1882,

6) Maria, geboren am 11. August 1886, E sämmtli zu Gfsen.

Die Berechtigung, die Firma zu zei{ner, steht nur der Wittwe Oscar Küllenberg zu. 3) Die Handelsgesellschaft O. Külleaberg hat für ibre zu Essen bestebende, unter Nr. 381 des Gescll- {ckaftsregisters mit der Firma O. Küllenberg ein- getragene Handelsniederlassung die Kaufleute Ges orüder Artbur und Wilhelm Küllenberg zu Essen als Prokuristen bestellt, was anm 6 September 1889 Unter Nr. 245 des Prokurenregisters vermerkt ift,

Essen. Handelsregifter [30259] des Königliczen Amtsgerichts zu Efsen. Unter Nr. 382 des Gesellscaftzregisters ist die am 1. September 1889 unter der Firma H. Post- hausen «& Comp. errichtete ofene Handelsgesell- daft zu Essen am ®. September 1889 eingetragen und find alé Gefells hafter vermerkt:

1} der Buchbinder Heinrich Posthausen zu Essen, 2) der Lebrer August Sthrepper zu Efsen.

Essen. Handelsregifter [39258] des Köuiglichen Amtsgericht zu Esseu. In unfer Firmenregister ist unter Nr. 1139 d?e Fitrina: Konusumaustalt Glashütte Frau C, v. Noecder zu Effen und als deren Indaber die Frau Kaufmann und Batiunternebmer Carl von Roeder, Bertha, geb. Ellersiek, zu ETen am 6. Sep-

tember 1389 eingetragen,

Glatz. : Vekauntmachung. [30443] In vnser Firmenregister ist unter Nr. 630 die Firma A. Friebe mit dem Sig? in Glaz und als deren Inhaberin die Frau Bierverleger Anna Ss geborene Herrmann, zu Glaßz heut eingetcagen vorden. Glatz, den 3. Septemker 1889, Königliches Amtsgericht. [30438]

Gotha. Vertrags zufolge ift der Kaufmann Ottomar Zeller in Meblis aus der Firma Melzer «& Feller, welche ibren Siß von Mcehlis i. Th. na Zella St. Vl. verlegt hat, auége\ch{ieden und verbieidt sona) der Kausmann Emil Melzer in Bella alleiniger Inkaber diefer Firma, Solghes it auf Anzeize vom 10, dieses Vits. unterm beu- tigen Tage in Handeléregister Fol. 1213 eingetragen worden. - Getha, am 11. September 1889.

Verzoglich S. Amtsgericht. I,

(S, Loge. Hamburz. Eintragungen in das Haudelsregister, 1889, Septeraber 7.

George Heinri

Iobann

30348]

Huvbentha!.

Inbaber : Iacob

Nitterguts-, Ziegelei- und Brernereikesiter ven

Die Gefeüschaft bat am 1. September 1889 ke-

MWirschberg. Bcfauntmachung.

Actien-Gesellschaft“ mit dem Sißze zu Berlin und Zweigniederlassung zu Hirschberg i. Schl.

zustellen und zu unterzeichnen, vertreten

Firma G. A. Droege & Sobn, eribeiite Boll madbt ift aufgehoben. tFriedrih Haar. Lehmann Prokura ertheilt. H. Krieger. September 9. Leo Wolff. Inhaber: Leo Wolff. Hermann Nadge. Zweigniederlassung der glei namigen Firma in Berlin, Inhaber: Emi

g Heinrich Leopold Nadge, Wilhelm Carl Oscar Friedriß Leopold Nadge, und Theodor Wilhelm

Henry Wilhelm

Nadge, Hermann sämmtli zu Berkin, Alwin Nadge bieselbft H. Malter juur. Inhaber: Theodor Malter. Julius Ohnftein. Löwen - Vrauerci Actien - Gesellschaft.

Inhaber : Juli 18 Obnstein.

,

von 109F%, und erfolgter Einzablung

29 sogenannte alte Aktien à 46 400,—, festgestellt.

Statuten der Gesells(aft itattgefunden, Orientalishe Bergbau-Gesellshaft in Liqui- dation. Laut gemachter Anzeige der Liquidatoren ist die Liquidation der Gesellsaft uunmehr be- endigt; demgemäß ist die Firma gelöscht. N September 10. Vöticher & Hauscchildt. Inbaber: Gustav Wil- belm Ferdinand Böttcher und Hermann Peter Hauscildt. C. Menzel. Diese Firma, deren Inhaber Carl Heinrich Wilbelm Menygel ift, hat ihren Sit von Ultona nach Hamburg verlegt. Verngruber & Henuiug. Jozann Heinrich Gottfried Berngruber ist aus dem unter dieser Birma geführten Gesäft ausgetreten; dasselbe wird von dem bishezigen Tbeilbaber, Gduard Heirrich Adolph Henning, als alleinigem Inhaber, unter unveränderter Firma fortgesetzt. M. P. von Halle. Die Geselishaft unter dieser Fitma, deren Inhaber Moses Philip von Halle und Jacob von Halle waren, 1st durh das am 15. Mai 1889 erfolgte Ableben des Erstgenannten aufgels\t. Laut gemachter Anzeige ist die Liqui- tet beshaft und demgemäß die Firma getoMtT,

J. vou Halle. Inhaber : Jacob von Halle. Carl Dahlberg. Inhaber: Carl Alfred Dahlberg. Das Landgericht Hamburg.

FiamelIn. Bekanutmachuug. [30450] Zuf Blatt 277 d:3 biesigen Handelsregisters ist beute zu der Firma Handelsmühle iu Aerzen eingetragen: „Die Firma ift erlosGen.“ Hameln, den 9. September 1889, Königliches Amtsgericht, IT.

Hannover. SBefauntmachung. [30447 j In das biesige Handelsregister ift heute einaetragen : 1) Vlatt 3912 zu der Firma Carl A. Schmid: Die Firma und die Prokura der Kaufleute Scrader und Besendaßl sind erlost§en. Das Geschäft wird unter der Firna Cari Ad. Schmid fortgeseßt. 2) Blatt 4225 die Firma Carl Ad. Schmid mit dem Nieterlassungêorte Hannover und als deren Inhaber Kaufmann Carl Ado!f Schmid zu annover. Den Kaufleuten Adolf S{rader und Otto Besen- dabl, beide daselbst, ist Kollektivprokura ertbeilt. HSaunover, 10. September 1889.

Königliches Amtsgeri{t. [F b. Hannover. Sefanntmachung. [30448] In tas hiesige Handelsregister ift beute eingetragen: 1) Blatt 3598 zu der Firma Heiur. Röhl:

Die Firma ift erloschen.

Das Geschäft wird untec der Firma Röhl &

Roambke fortgesetzt.

2) Blatt 4226 die Firma Nöhl & Nambke mit dem Niederiassungsorte Hauxkover und als deren Inbaber Weinkländler Heinrih Nöbl zu Hannover und Kaufmann Theodor Rambke daselbst. Offene Handelsgesellschaft seit 1. September 1889, Haunover, 10. September 1889. Königliches Amtsgericht. 1V b.

annover. VBekauutaiaczung. [30449] In das hiesige Handelsregister ist heute Blatt 4227 eingetragen die Firma Erust Neinemann mit dem Niederlassungëor!ie Hannover und als deren Inhaber Kaufmann Ecnst Reinemann zu Hannover.

Haunover, 12. September 1889.

Ksöniglißes Ämtêgericl;t. IV b.

__ Vekanutmachuug. [30446] Uner Nr. 72 des biefigen Getellshaftsregister8, woselbsi die Firma Ackermann «& Cie zu Haspe verzeichnet stebt, ift heute Folgendes eingetragen : Der Gesellschafter, Kaufmann Adolf von den Berken, früher zu Westerbaver, jeßt zu Haspe wobnbaft, ist aus d:r Gesellschaft ausgetreten und an dessen Stelle der Kaufmann Gustav Hockelmann zu Westerbauer in die Gesellsbaft eingetceten. Haspe, den 6. September 1589.

Haspe,

[30444]

Die Aktiengesellshaft in Firma „Nene-:Gas-

b, der Juwclier Willy Fiedler.

Jürgensen,

(Gesc"schastsregister Nr. 151) hat dem Hermann

Maritime Insurance Company Limited i ol. Die Gesellschaft hat Jobannes Wilhelm Friedrich Reimers, in Firma Johannes W F. Reimers, zu ihrem biesigen Bevollmäch-

für die Gesellschaft abzus{ließen, Policen auë- c i Prämien einzu- kassiren, Gelder in Empfang zu nebmen, auch die Gefellshaft vor den hiesigen Gerichten zu

Die früber von der Gesellshaft an Max Du Roi Droege und Gustav Adolph Droege, in

Diese Firma hat an Alfred

Inbaber: Johannes Eduard Krieger.

Nach -| in Gemäßbeit Beschlusses ter Generalversamm- lung vom 23. Juli 1889 erfolgter Zeihnung von 250 Stü jungen Aktien à #4 1000,— zum Course von 25 %/9 des Nominalbetrages jeder derselben und des Agio ist der Betrag des Grundkapitals der Gesell)@aft nunmehr auf 4 766 100,—, eingetheilt in 1009 Stamm-Prioritäts-Aktien à 46 500,—, 250 Stamm-Prioritäts-Aktien à 4 1000,— und

Demgemäß hat eine Abänderung des §, 4 der

Linß und dem Gecra Vluhme, Beide zu Berlin, dergestalt Kollektivprokura ertheilt, daß jeder der: selben ermächtigt ist, in Gemeinschaft mit ein anderen eingetrageren oder noch cinzutragenden Pro, kuristen der Gesellschaft zu zeichnen.

Dies if unter Nr. 10? beziebung8weiïe Nr. 103 des Prokurerregisters eingetrazen worden.

Die dem Julius Bungenftah, dem Hern:ann Ling und dem Julius Nolte, sämmtli zu Berlin, für die vorgenannte Aktiengeselis@aft ertheilten Kollektiy, vrokuren sind erloschen und ist deren Lösung unter Nr. 78 des Prokurenregisters erfolgt.

Hirschberg, den 10. September 1883.

- Königlibes Amtsgericht. IV.

Hohenlimburg. SandelZregister [30445] des Königl. Amtsgerichts zu Sohenlimburg, Unter Nr. 32 des GeseUschaftsregifters ist die am 10. September 1889 nnter der Firma Silberberg «& Schulte errihtete ofene Handelsgesell\chaft zu - { Hohenlimburg am 11 September 1889 einge l | tragen und find als Gefellschbafter vermerk: : , 1) der Kaufmann Lehmann Silberberg zu Hohben- A Kauf A er Kaufmann Arnold SgHulte zu è imburg. N t DO

n n

EasSelLl. Handelsregister. 304! Nr. 1472. j L

RARE Firma Drewfs & Schönhofen in

In die unter obiger Firma betriebene Handels, gesellsdaft sind nah dem Ausf{eiden des biaberige, Gesellschafters Wilbelm Drewfs zu Kassel unter Fortführung der bisherizen Firma:

* E E s O zu Bonn der Buchdrucker Josevh Schönhofen zu Kasse] M Ce neu Cngelretei, O aut Anmeldung vorn 15 Auouft 1889, einget Kassel, den 7. September 1889. HOragea Königliches Amtsgericht, Abtheilung 4. Röder. Wönlgsberz. Sandelêregifter. [30451] _In unserem Prokurenregifter ist die unter Nr. 819 eingetragene, den Herren Paul BloH und Benno Theodor für das Handelsgeschäft A. « H. Blo hier ertheilte Kollektivprokura am 30 August 1889 aelssch@t und unter Nr. 968 die dem Herrn Paul Bloch bier für dasselbe Handelsge\ckäft crtheilte Prokura am 2. September 1889 eingetrazen. Königsberg, den 7. September 1889. Königlißes Amt8geriht. X. öniegsberz i. Pr. Sanbvelsregifter. [30452 Der Kaufmann Benjamin Martin Debe biet: selbst, in Firma Kühn «& Dreher, hat für seine Ebe mit Marie Luise Jda Lippert dur& Vertrag vom 4. Juli 1889 die Gemeinshaft d:r Güter und des Erwerbes ausges{lossen; das eingebradte Vermögen der Ebefrau und Alles, was sie während der Ebe durch Erbschaften, Gesbenke, Glücksfälle oder auf andere Weise erwirbt, soll die Eigenschaft des vorbebaltenen Vermögens haben. | Dies ift zufolge Berfügung vom 7. Sevtember 1889 an demselben Tage unter Nr. 1207 in das Register zur Eintragung der Ausschließung der ches liden Gütergemeinscbaft eingetragen. Königsberg i. Pr., den 9, September 1889, Königlies Amtsgericht. XTLI.

Melders. __ Vekarnutmachung. [30272] In das biesige Gesellsaftsregister „Stahlbad Albersdorf““ ist eingetragen zu Nr. 6 Sp. Rechts- verd B chluß d

ur eschlu er Generalversammlung vom 27. März 1889 if das Grundkapital um 200 4 erböht und zerfällt in 16 auf den Namen lautende Aktien à 200 Meldorf, den 9, September 1889,

Königliches Amtsgerit. T.

Müälhausen. Handelsregifter [30455] des Kaiserlichen Landgerihts Mülhausen. Die unter Nr. 167 Bd. IV, des Gesellschafts- registers eingetragene Firma „Die ErbenGuillaume Viüllers (Les Héritiers de Guillaume Müller)“ in Altmünstere!l, Zweigniederlassung der in Genf urter der Firma „Les Wéritiers de Gulllaume Müller“ bestehenden Kollektiv Gefelishaft ist mit der Prokura des Herrn Wilkelm Laible beute gelö\cht worden. Mülhausen, 109. September 1889.

Der Landgerichit-Obersekretär: Wel ker.

Mülhansen. Saudel8register [30454] des Kaiserlichen Laudgerichts Mülhausen. Unter Nr. 139 Band IV. des Firmenregisters ift heute die Firma „W. Laible“ in Altmünsterol eingetragen worden.

Inhaber ist Herr Wilbelm Laible, Spediteur und

Kommissionär daselbst.

Mülhausen, 10. September 1889.

Der Obersekretär: Welter. Norden. Vekauntmac§uug. [30458] Zur Firma Julins Meyer «& C°_ zu Norden a 40311. des Handelsregisters) ist beute einge- ragen:

An Stelle des verstorbenen Mitinhabers Hugo

von Hartmann in Bielefeld, ist der Freiherr

Franz von Dalwigk zu Lichtenfels auf Haus

Vorst in die Gesellsczaft eingetreten,

Norden, den 9, September 1889,

Königlices Amtsgericht. Nordhausen. Setanutmachung. [30456] In unser Gesellssba'tsregister ist bei der unter Ne. 19 eingetragenen Handelsgesellschaft S. Früh- berg zu Bleicherode zufolge Verfügung vou heutigen Tage Spalte 4 Folgendes vermerkt: : „Von den Gesellschaftern sind aus dec Gesellsckaft ausgeschieden :

A. die Gebrüder Albert und Isidor Frühberg dur ihren am 3. Mai 1881 resp. 15. Zunt 1886 erfolgten Tod,

B. ee “Dil Aron Frühberg am 1. August

dagegen ist am letztgedahten Tage der Vanquier Selmar Frükßberg eingetreten, sodaß die Gesellschaft jetzt von den Banquiers Bleicherode sebiltet wird.

zu Bleicherode als Gesellschafter

Hermann und Selmar Frühberg zu

Nordhausen, den 10, Sevytember 1889,

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 11.

xNordhausen. BVefanutmachung. [30457] Zufolge Verfügung vom heutigen Tage sind die nawbenannten Firmen : tr. 860. F. A. Lebmann, Nr. 862. Julius Zehrt, in unserm Firmenregister gelöscht worden. Nordhausen, den 10. September 1889. Königliches Amtsgericht. Abiheilung Il.

Northeim. Bekanntmachuug. [30459]

In das hiesige Óandelsreaister ist beute auf Nsatt 217 cingetragen die Firma D. Schrader mit dem NiederlaLZungsorte Northeim, als Jnha- ber Chefcau Dorette Scrader, geb. Redderfen, in Northeim und als Prokurist Lohgerber Heinrich Swrader in Northeim.

Northeim, 11. September 1889.

Königli&es Amtsgericht.

[30460] Oldenburg. In das Handelêregister ift auf Seite 415 Nr. 604 eingetragen: Firma: Vuchdrukerci und Verlag der „Neuen Zeitung“ Fritz Drewes. Sig: Oldenburg. Inhaber, alleiniger, seit 1. Sept d. I.: der Redakteur Fritz Drewes hierselbst. Oldenburg, 1889, Sept. 7. i Greßherzogliß Oldenb. Amtsgericht. Abth. I. Harbers.

Pyrmont. Sefanntmacunug. [30461]

Die im hiesigen Prokurenregister auf Seite 10 unter Nr. 14 bei der Firma „Pyrmonter Sauer- brunnen, Stropel & UAlrnz“ ¿u Pyrmont für den Kaufmann Georg Stropel daselbst eingetragene Prokura ist dur den in Spalte Bemerkungen be- wirkten Eintrag:

„Die Profura ifi erloschen“.

gelösckt worden. :

Pyrmont, 109 September 1889,

Fürstl. Waldeck. Amt3gericht,

Rosenberg Wpr. Befauntmachung. [30462]

Zufolge Verfügung vom 9. September 1889 ift die in Dt. Eylau bestehe:de Handelsfirma Vorst uud Buekisch im Firmenregister unter Nr. 278 g i Zugleich ist die Handelsniederlassung des Hugo Buekish in Dt. Eplau unter der Firma:

L. O. H. Buekish i:

in unser Firmenregister unter Nr. 308 eingetragen.

Nosenberg Wypr., den 10, Septeraber 1889,

Königliches Amtsaericht. I. 30463]

Rostock. In das hiesige Handel8regiiter ift zur Firma S. Neumann beute eingetragen: “Col. 7. Dem Kaufmann Oito Neumann zu Rostock ift für die Firma unter'm 7. September 1889 Prokura ertheilt.

Noftock, den 9. Septeinber 1889.

Großgerzoglihes Amtsgericht. Abth. III. Stypmann.

Schönlanke. Bekanntmachung. [30465] In unser Firmenregister sind deute folgende Firmen gelö\{cht worden: Nr. 94. Wolff Hcimannu Nr. 158. S. Goldschzmidt Nr. 259, Louis Lewin )} n Ferner is bcute in unser Firmenregister unter Nr. 270 die Firma „M. Koernig zu Filehue“‘ und als deren Inhaber der Kaufmann Max Koerrig zu Filehne eingetragen worden. 5 Schönlanke, den 10. September 1889. Königliches Amtsgericht.

Schöppenstedt. Beïkauntmachung. [30464] Bei der unter Nr. 6 im biesigen Handelsregister eingetragenen Firma Carl Haars in Scchöppeu- stedt ist am 27. Juni 1889 Folgendes cingetragen: Ueber den Nachlaß tes am 293. Juni d. Is. verstorbenen Inhabers der Firma, Kausmanns Carl Haars, ist durch Beschluß vom 26. Juni cr.

das Konkursverfahren eröffnet. Schöppenstedt, den 7. September 1889,

Herzogliches Amtsgericht. P, Peßler.

¡u Filehne.

130502]

Seesen. Im hiesigen Handelsregister ist bei der Fol, 2 daselbst eingetragenen Fir!ina Blume «& heute vermerki, daß die unter obiger Firma bestandene ofene Handelsgesellschaft dur das Aus- sWeiden des Mitgesellschafters Fabrikanten Eduard Jeep von hier seit dem 1, Juli 1889 aufgelöst ist, und daß der Fabrikant Roberi Blume bierfelbst das Hantelsgeschäft unter Uebernahme sämmtlicher Aktiva und Passiva, sowie unter Beibehaltunx der biéherigen Firma auf seine alleinige Rehnung fortsetzt.

Seesen, den 9. September 1889.

Herzogliches Amtsgeri®t, 2W, Haars.

Stuttgart. I. Einzelfirmen. [30295]

K. A. G. Reutlingen. Chr. Keinath in Reut- lingen. Inhaber Christian Keinath, Mechaniker. Mechanische Werkstätte. (3/9. 89) __ T

K. A. G. Stuttgart Amt. Dr Engen Saal, Fabrik chemischer Produkte, Feuczba. Inhaber Dr, Eugen Schaal. Die gemeinschaftliche Prokura wurde am 1. September 1889 ertheilt den Herren Ladwig Frasch und Paul Reiner, Beide in Stutt- gart. (7./9. 89.) / E K. A. G. Ulm. J. G. Frick. Niederlaffung in Ulm. Inhaber Johann Georg Frick, Kausmann und Weinhändler in Ulm. (3/9. 89.) s

E. A. G, Waldsce. Hugo Frick, Ornatfabrik und Kunstiiickereianstalt in Auiendorf. Inbaber Hugo Frick. (28/8. 89.) Bernhard Müller, Brauerei zum Adler, Arnach, Inhaber Bernbard Müller, Brauerei zum Adler, Arnach. (28/8. 89.) Hugo Götz, Brauerei in Shufsenried. In- haber Hugo Göß. (28./8. 89 ) Gustav Sauter, Brauerei zur Krone in S@ussenried. Inhaver Gustav Sauter. (28,/8. 89) Adolf Weiß, Kolonialwaaren-, Glas- und Porzellanbandlung in Aulendorf. Inhaber Adolf Weiß. (28./8. 59.)

1I. Gesellschaftsfirmen und Firmen

juristisher Personen.

K. A. G, Aalen. Papi:r- und Zellstoff-

fabrikëecn, Hauptsitz Unterkoczen, Zweigniederlassung

des Gesellshaftävertrazs vom 29. Februar/s. Mai 18%8 abgeändert worden und hat derseibe dic Fassung erhalten: §. 27 c „Aus dem Rest werden die ver- j tragémäßigen Tantièmen bezahlt sowie 5 ‘/o sür den Aufsichtérath.“ (31/8. 89.) :

K. A G. Seilvbroun. Adler n. Flehinger

in Bonfeld, Oberamts Heilbronn. Offene Handels8- gefellshaft zum Vetrieb eins ELen- und Spejerci- waarenge\chäfts, Die Ge!ellichafter, voa welcken jeder die Firma allein zu vertreten befugt ift, sind die Kaufleute Louis Adler, Lecpold Flebinger, Veide in Bonfeld. (31 /8. 89.) K. A. G. Stuttgart Amt. Beczuer u. Schroth, Dampfziegelei Feuerbkah. Siß der Gesellschaft Feuerbah Naco dem ueuen Gesellschaftsvertrag vom 13 Mai 1889 wurde die Befugniß des Herrn Karl S&rotbh, Kaufmanns tn Stuttgart, zur Ber- tretung der Gesellschaft aufgeboben und es ist Herr Gustav Bezner, Dampfziegeleibesizer in Gannitatt, zur alleinigen rechteverbindlicen Vertreiung der Firma befugt. (5./9. 89) Kast u. Ehinger, Feuerbach. Zweigniederlassung Berlin SW., Koch- traße 47. Offene Hardelégesellscaît ¡um Betrieb der Fakrikation von Druckfarben. Theilhaber: Ge- beimer Kommerzien-Nath Gustav Siegle, Karl Ostertag, Beite in Stuttgart. “m 1. September 1889 wurde den Herren Friedri Braun in Stuit- gart, Dr Lugwig Dorn in Feuerbach, Ludwig Fraî © in Stuttgart, Ernst Heyd in Stuttgart Kollektiv- prokura mit recht8gültiger Zeichnung der Firma dur) ¿e zwei Unterscuiften crtheilt. (7./9. 89.)

K. A. G. Ulm. Neinhardt u. Frik. Sit der Geellschaft in Ulin. Theilhaber: Gustav Adolf Neinbardt und Iobann Georg Frik, Weinkändler in Ulm. Gelöst in Folge Auilösung der Gefell chaft. (3 /9. 89) S III. Eingetragene Genossenschaften. K. A. G. Heidenheim. Webschulverein Hci- denheit, eingetragene Genossenschaft, Heiden- beim, Dur Vesclvß der Generalversammlung vom 6. Mai 1889 wurde an Stelle des aus dem Vorstard aufges&icdenen und inzwischen verstorbencn Herrn Louis Neunböfer bier Herr Fabrikant Jobs. Siraub dabier zum Vorsitzenden des Vorstandes und Herr Fabrikant Paul Neunböfer hier als wei- teres Vorstandémitglied gewählt. (6./9, 89,)

Thorn. Bekanutmachung. |30466] In unserem Firmenregister 1 beute sub Nr. 583 die Kirma G. Thoms in Vodgorz gelöscht. Thoru, den 10. September 1889,

Königlives Amtsgericht. V.

[30475] WaldKkirck. SHandel8regist-zr-Einträge. Nr 7122, Unter O.-Z. 111 des Firmenregisters wurde beute eingetragen : Aug. Wintermautel jx. in Waldkirch. Inhaber: Aug. Wintermantel Jr, lediger Steinbijouteriefabrikant bier Waldkirch, den 5. September 1889. Gr. bad. Amtsgericht. Mainhard. Wandsbek. Befanutmachung. [30472] In das biesige Firmenregister ist am heutigen Tage sub Nr. 115 einaetragen die Firma: S. Vecker und als deren Inhaber der Kaufmann Hart- wig Becker in Wandébek Waudsbek, den 10. September 1889, Königliches Am!szeriht. T. Abtbeilung. WandsbeK. Vefauntmahung. [20473] In das biesige Firmenregister ist eingetragen: 1) Bei Nr. 4/622, woselbst die Firma J. P. Pfenniugftorf eingetragen tete Die Firma (jeßt I. P Pfenninastorf) ift dur Vertrag auf den Kaufmann Iohann Friedrich Pfenningstorf in Wandsbek übergegangen (vergl. Nr. 116 des Firmenregister3). | : 2) Unter Nr. 116 f\rüktere Nr. 4/622 die Firina J. P. Pfeuningftorf und als deren In- baber der Kaufmann Johann Friedri Pfenningftorf in Wandsbek. Wandsbek, den 10. Sevtemkber 1859. Königliches Amtsgericht. 1. Abtbeilung.

130474]

Wiehe. Veckauntmachung. Königlies Amtsgericht Wieche. In unser Firwenregister ist unter Nr. 19 die Firma [A . c 70%, Y5 Aevp Ina Fr. Neinicke zu Doundorf und ars deren alleiniger Inhaber der Kaufmann Friedrid Reinicke zu Donn- dorf eingetragen worden. Zufolge Verfügung vom 5, September 1889 am nämlihen Tage. Witten. Hanzelsregifter [30469] des Königlichen Amtsgerichts zu Witten. In unser Firmezregister ift unter Nr. 216 die Firma Gottir. Stinéhoff und als deren Inbaber der Lohgerbereibesitzer Gottfried Stinshoff zu Witten am 11. Zeptember 1889 cingetragen,

Witten. Handelsregister [30468] des Köuigiicheu Amtsgerichts zu Witten. I. In unfer Firmenregister ist unter Nr. 218 die

Firma Wilhelm Hochfeppe!l und als deren In-

baber der Kaufmann Wilhelm Hochkeppel zu Witten

am 12, September 13%9 eingetragen.

11. Die unter Nr. 171 des Firmenregisters einge- tragene Firma W. Hochkeppel (Firmeninbaber : der Kaufmann Wilbelm Hochkeppel zu Witten) ift

gelös&t am 12. September 1889.

Witten. Sandelöregister [30471] des Königlichen Amtsgerichts zu Witten. Ig unser Firmenregister ist unter Nr. 217 die

Firma Herm. Nott und als deren Inkaber der

SFaufmann Hermann Rott zu Witten am 11. Sep-

tember 1889 eingetragen.

Witten. Handelsregifter [30470] des Königiichen Amtsgerichts zu Witten. Die unter Nr. 55 des Gesellschaft8registers cin-

getragene Firma Stinshoff et Rott, Firmeninhaber :

1) der Lobgerbtercibesitzec Gottfried l Beide Stinébhof, in 9) der Sattlermeiïter Hermann Rott, j Mitten,

ift gelösht am 11. .September 18839.

Witten. Handelsregister [30467] des Königlichen Amtsgerichts zu Witten. Dic tem Kanfmaun Wilbelm Hokeppel jr. zu

Witten für die Firma W. Hochkeppel zu Witte

ertheilte, mter Nr. 60 des Profurenregisters einge-

tragene Prokura ist am 12. September 1889

Frank, gev. Müller, hier, Alte Jacobstr. 120 a. und Feilnerstr. Ee, ift heute, Vormittags 114 Ubr, j i von dena Königlichen Amtsgeribte Berlin I. das Konkursverfabrer Conradi hier, Weiß-:nburgerstr. 65, Ec? Gläubiger- versammlung am 8. Oftober 1889, mittags 11 Uhr. pflicht bis 13. November i859. dung der Konkursforderungen bis zum 13. November 1889, Prüfungstermin am 12. Dezember 1889, Vormitiags 10 Ukr, im Gerichtgebäude, Friedristraße 13, Hef, Flügel C., parterre, Saal 36,

[30379]

Konkurse. |

39519; t Ueber das Vermögen der Kauffrau Johanna

eröffnet. Verwalter: Kaufmann 9, Vor- Offener Arrest mit Anzeige- Frist zur Anmel-

Neue

Verlin, den 13, September 1889. i „Paeß, Gericotss@reiber : des Königliwen Äintsgerihts I. Abtbeilung 50.

OeffentliGe Bekanntmahung.

Ueber das Vermögen des Schuhwaarenhändlers Louis Schwabe, in Firma Louis Schwabe, in Vegesack, Bucbtsiraße Nr. 5 wohuhafst, ift der Konkurs eröffnet. Verwalter: Rechtfanwalt Dr. Kirchhoff bierselbst, Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 5. Oktober 1889 einschlicß{lich. Anmelde- frist bis zum 20. Oktober 1889 eins&lieilih. Erste Gläubigerrersammlung 5. Oktober 1889, 113 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin 2. November 1889, 117 Uhr, auf dem Amtsbausc in Vegesack. Brenien, den 12, Septemter 1889, Das Amts3gerit. Abtbeilung für Konkurs- und Nachlaßsachen. Der Gerichtsschreiber: Stede.

[30380]

Oeffentlihe Bekannimahung.

Veber das Vermögen des Kramwaarenhändlers Albert Meier, in Firma A. Meier, ror dem Steintbore 71 hier woßnhaft, ist der Konkurs eröffnet. Verwalter: Rectsanwalt Dr Lange hier- selbst Offener Arrest mit Anzeigefrisi bis zur 15. Oktober 1889 einsch{ließli® Anmeldefrist bis zum 15. Oktober 1889 eins(hließlid. Erste Gläubiger- versammlung 9. Oktober 1889, 11i¿ Ubr, allgemeiner Prüfungkterznin 309. Oktober 1889, 11 Bhr, unten im Stadtbauïe, Zimmer Nr. 9. Bremeu, den 12. September 1889, Das Amtzgeritt. Kkibeilung für Konkurs- und Na&laßsacken., Der Gerittsschreiber: Stede.

[30385] E Ueber das Vermögen des Malermeifters Georg Dietrich (Dietrichs2) aus Geestemünde, 3. Zt. un- bekannten Aufenthalts, und vertreten durch deu gerichtlich besteliten Voraunv Buchhändler H. Henke jun. hierselbît, ist wegen Zahblungsunfäbig- keit beute, am 11. September 1889, Vormittags 114 Ubr, durch Beschluß des biesigen Königlichen Amts- gericts das Konkur verfahren eröffnet. Konkurê- verwalter: Kreissekretär a. D. Roschen zu Geefte- münde. Sogen. Waßktermin: Mittwoch, 9. Of: to5er 1889, Vormittags 11 Uhr. Prüfungs- termin: Mittwoch, 39. Oktober 1889, Vor- mittags 10 Uhr. Anmeldefrist bis 5, Okiober 1289, Ynzeigefrist bis 1, Oftober 1889. Geeftemünde, 11. September 18559. Der Gerichtsschreiber Königlichen Amtsgerichts, IIk,

o \ S 1: [30338] Konfkursverfaßren.

Ueber das Vermögen des Schuhwaarenfabri- fauten Kaufmann Srünebaum in Gießeu it vom Er, Amtsgeri&t Gießen am 9 September 1889, Vormittags 84 Ubr, das Konkursverfahren er» öffnet worden. Korfuroerwalter Kaufmann ¿Ferdinand Hoffmann in Giesen. Offener Arreft mit Anmelde» frist bis zum 1. Oktober 1889 einsck!. Prüfungs- termin urd Gläubigerversammlung Dounuerstag, den 10. Ofktover 1=89, Vormitiags 16 Uhr.

Gicf;en, am 9. September 18899.

Großherzogliwes Ämt3gericzt Sirßen., i {Unierschrift.)

(30339) Vekannimahung. Ueber den Nachlaß des am 25. Juli dieses ahres verstorbenen Gutsbcsfizers Colmar Frischmnuth von Heivrichs8dorf, Kreis Gum- binneu, ist am 6. September 1589, Nachmittags 8 Ubr, der Konkurs eröffnet. Konkurkverwolter: Partikulier Aßmus bier. Anmeîdefrit und cffener Arrest mit Anzeigefcit bis 12. Oktoter 1882. Termin zur Beschlußfassung über die Wabl eines anderen Verwalters, Beitelung eines Gläubiger- Aus!chusses und andern Falls über tie im §. 120 K.-O. bezeihneten Gegenstände deu 14. Oktober 1889, Vormittags 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungétermin den 28. Oktober 1882, WBoxL-

mittags 10 Uhr. i : Königliches Aits8gerict Gumbinue#,

den 6. September 1589.

9227 L [30387] Konfursverfahren. Ueber das Vermögen des Ackerers Lambert Siebers, frühec zu Qualburg, jetzt obne be- kaunten Wohn- und Unfenthaltsäort, wird heute, am 10. September 1889, Vormitiags 12 Ubr, das Konkursverfahren eröffnet. Der Ce'cäftsmann J. C. Deidelboff in Kleve wid zum Konküurêverwalter ernannt. Konkeréforderungen sind bis zum 12. Oktober 1889 bei dem Gerichte anzumelden, Es wird ¿ur Ve- \chlußfassurg über die Wahl eines anderen Verwalters, sowie über de Besfellung eines (läubiger- aus\Gusses und eintretenden Falls über die in & 120 der Konkursordnung vezecneten Gegen- stände auf den 27. September 1889, Vor- mittags 10 Uhr, und zur Prüfung der ange- meldeten Forderungen auf den 25. Oktober 1889, Vormittags 10 Uhr, vor dem unterzeihneten Gerichte T.rmin anberaumt. Allen Personen, welche cine zur Korkursmasse gebörige Satte in Vesitz haben oder :ur Konfurêmafie etwas schuldig sind, wird aufgegeben, nichts an den Gec- meirns{uldner verabtolcen cder zu leisten,

g! S

hard Liffmaun zu Krefeld, } 11, September 1889, Vornitt3çs 11 Ubr, Konkursverfahren Wi!ms ernannt. Konkursforderungen find bis zum 10. Oftober 1889 Lei dem SBeri&te anzumelden. Es wird zur Be- \{lu5fafsurg über der walters, sowie über die Befieilung eines Siäubigerauss {usses und eintretenden Falls über die in §. 120 der Konkursordnung bezeichneten Gegen!tände auf den 3. Oktober 1889, Vormittags 11 Uhr, und zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf Vormittags 11 Uhr, ? Geritte, Nheinstraße 136, Zimmer Nr. S, Tecmin anberaumt. 1 Konkursmasse gebörige Sache in Besitz hzdben oder ¡ur Konkursmasse etwas ich{uldig sind, wird auf- gegeben, nis an den Gemeinschuldner zu verabfolgen oder zu leisten, g von dem Besige der Save und von deu Forderungen, für friedigung verwalter bis zum 80. Septernber 1839 Anzeige zu macen

aus der Sache abgesonderte Befriedigung in Arspruh nebmen, dem Konkursoerwalter bis zum

12. Oks

ober 1889 Anzeige zu machen. Königliches AmtsgeriLt zu Kleve.

30390) Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Bern- wird beute, am das Der Mecttsanmoalt

eröffnet. i ¡um Konkursverwalter

zu Krefeld wird

die LBabl eines anderen Ver-

Donnerstag, den 24. Oftober 1889, ver dem unterzeichneten

welche eine

Allen Perfonc1i, zur

auc die Verpflibtung auferlegt, sie aus der Sache abgefonderte Beo

welche e in Arsyrub nechnen, dem Konkurs-

Königliches Amts3geriht Abih. VI. zu Krefeld.

3 5 Z Jz E 444 At

(20016) Foniursverfahren.

Ueber dez Nachlaß; des Gutsbesitzers Johann Gottlob Auguft Müller in Ebersdorf ijt beute, am 13. September 1289 Vormitiags 112 Ukr, das Konrkuréverfahren eröffnet worden. Konkurs- verwalter: Kaufmann Wilhelm Motbe in Löbau. Offener Arrest und Änzeigcfrist bis 30, September 1889. Armeldefrist bis 10. Oktober 1839. Eiste Gläubigerversammlung am 23. September 1889, Vormittags 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungs- termin am 21. Ofïtober 1889, Vorniittags 10 Uhr.

Lövau, am 13. September 1889, i Der Herichtéscreiber des Königl Sächs. Amtêgerits. Moe'se, Akt.

(80332) Bekanntmatzung. Ueker das Vermögen des Hausirers Julius Giesenow ¿zu Magdeburg, Leiterstraße Nr. 10/11 I, ist am 10. September 1889, Nactmittags 5 Uhr, Konkurs eröffnet und der ofene Arrest erlassen. Ver- walter: Kaufmann Wilhelm Scwuinann hier. An- zeigefrist bis zum 1. Oktober 1889, Anmeldefrist bis zum 20, Oktober 1889, Erste Gläubigerversamm- lung den S. Oktober 1889, Vormittags 11 Uhr. Prüfungstermin den 1. November 1889, Vormitiags 11} Uhr. Magdeburg, den 10. September 1839. oniglies Amtsgericht. Abtheilung 6.

3A a] ur Z - (20886) Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Nachlasses des zu Vfastatt verstorbenen Metzgers u. Wirthes Josef Reinhard wicd beute, am 11, September 1889, Nachmittags 5 Uhr, das Konkursverfahren er- öffnet. Der Geschäftsagent Leo Kauffmann hier wird zum Konkursverwaiter ernannt, Anmeldefrift, sfener Arrest wit Anzeigevfliht 10. Oktober 1889. Erste Gläubigerversammlung und aligemeiner Prü- fungstermin 21. Oktvber 1889, Vormittags 10 Uhr. - :

Kaiserliches Amtsgericht zu Mülhausen.

di, Simon. Die Kictigkeit der Äbschrift beglaubigt : Zurlinden, ESericßteschreiber,

{30388] Geber das Vermögen des Restaurateurs Carl Zeitz zu Münfter, zur Zeit si in Tien auf- haltend, ijt heute, 12 Ulr Mittags, der Konkurs eröffnet. Konkursverwalter ist der NeBtsanwalt Hütte zu Mürster. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 9 Oktober 1889. Anmeldefrist bis zum 1, November 1889, Termin zur Besc&lußfafsung üßer Wahl cines anderen Verwalters, Bestellung eines Giäubigerausschbusses, Unterstüßung des Be» meinsŒuidners, Fortführung des Geschäftes uid An- legung von Geldern und Werttsacben den 10. Of- tober 1889, Vormittags 11 Ußr, Zimmer Nr. 49. Prüfungétermin den 7. November 1886, Vormittags 10 Uhr, Zimmer Nr, 49.

Miinster, den 11, September 1889,

Königliches Am!égeriht. Abtheilung V.

(30508) Konkursverfahren.

Nr. 14270, Reber das Nachiaßivermögeu des am 5 Sep!einbex 1285 verstorbenen Laredwirths und Mülers Ludwig Bastian von Stein- mauern wirde hcute, Vormttags 8 Uhr, das Konkuréverfahren eröffnet. Konkursverwalter: Ge- \chäftsagent Johann Müller dahier. Offener Arrest mit Anzeigefcist bis 1. Oktober 1889, Anmeldefrist ter Konkursforderungen bis 1. Dftober 1889. Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungs- ‘ermin Dienstag, den 8. Oktober 1889, Vor- mittags S Uhr.

Naftatt, den 10. September 1889,

Dex Gerittsschreiber des Großherzogl. Amtsgerichts, (Unterscrift.)

(20333) Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen der Firma „J+ Levy- Coblenz Nachfolger“‘ zu Dudweiler wurd: heute, anm: 10. September 1889, Nachmittags 3 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkurêveuwalter ift Rechtsanwalt Simons zu St. Johann. Offener Arrest mit Anmeldefrist bis 12. Oktober 1889, Atlauf der Anmeldefcist 12. Oftober 1889. Termin zur Wakl eines anderen Verwalters 2c. auf den 5, Oktober 1889, Nachmittags 4 Uhr. All- gemciner Prüfungeterm!n aur Dicnftag, deu 22. Oktober 1889, Nachmitiags 3 Uhr.

Saarbrücken, den 10, Sevtember 1889,

(L S.) Lamby, Assistent,

au die Verpflichtung auferlegt, von dem L esiße

Wolfah. Durch Beschluß der Generalversammlung der Aktionäre vom 29. Juli 1889 ist §. 27 Abî. e.

! gelöst.

der Sache und von den Forderungen, für welche sie

als Gerihts&s{reiber des Kgl. AmtsgeriŸhts.