1889 / 220 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Gestänge®; Zusaß zum Patente Nr. 46 410. j berg Steuerrü . ; ; - S ius i pcitangê ; Dua 6 h . Steuerrü>vergüiung bei dcr Bierauéfubr , X2 la i SéHlußrehnung des Verwalters zur Erhebung von Ein- 0. Krell in Et. Peteréburg; : : da ddie: gts g A r Namslau, Bekanntmachung. 30646! E z . Q 0 Uhr. ] (30684} Sólußzre<nung des Berwailers, Zur Sn e 4 O Se i V quIE | ee teneem Et WergesBaft | In mfer Simerregten f bei Ÿe, 170 fas Tr: | Sommoorg, An Fes Yomeldura vom fauign | Wft js Grézin e" f mettesri fis }, Ocker | rlfgrgttern i lge ctne L : il 188 a s dia e gd Tag. en der rm 4“ f f T att 26:2 : A ler I N C : E “Uhx 4 t: Amzeiaerrit bi 2 TIADFEN. Up Bertbetung zU_ E D 2 ay 29a. Vom 30. April 1889 ab. Le Dentieeiem des füc bäuslihe und gewerblice | Namslau S E ¡FoimaRe zu afl E E a des H TNee ties die W9, Erste Gläubigerversammlung und Prüfung® I T i Sett Arrest mit Anzeigefrist bis hier am 31. März 1859 verstorbenen Kauf: | zur Bes&lußfafung der Gläubi ger über die, nit 49. Nr. 49 312. Verfahren und Mas&ine zur | Veutibe Reid. Dee ewe eiine sür das | Namslau, den 10, September 1889. Firma Oscar Müller zu ¿Souneberg und als F jermin: 14. Oktober 18S9 Birerist fs | Eerictöscreiberei Königlichen Amtsgerichts | Wanns P Grfelgter Abbaltu Folge Sólukverthei- | verwertbbaren Vermögensstücke der S L Thr, G von Dele Elite, Léubera L | e Reid. Der \>&weizerishe Bierbrauer- Königlicces Aimtégericht. 1V berg eingetragen worden. Scar Müller zu Sonnes- Uhr. Offener Arrest mit Änmeidesrii 02 2 Nenenhaus i, S S lung nad erfolgter Abbaltung des SHlußtermins | den 11. Oftober 1889, Vormittags t10 Uhr, Stäben ans Stzeiben, welche auf galvanische Sébropi Bierbrauerei in Lüneburg, Forheim, 7 : Sonnebori d 10S t zum 3 Lo beT 1E <8 tian aufgehoben worden. _ as vor dem Königlichen Amtêgericute biertelvit bestimmt. + mrextie Water S e vom tzu M l Aa p Séweidniß. ODandelsregister-Einträge. Eine | Osuterode a. H. Vébanntinadhnn [30666 Bet fe pen L See 1889. Gröningen, den 14 September 1889. ageridis : | 130709] Berlin, den 11. Sevtember 1889. Meißen, am 13. September 183, E a E indishe Brauerei. Ein- und Ausfuhr Oesterreih- | Auf Blatt 86 tes biesi g. [30666] zog mtêgerit. Abtbeilung T. Der Gerichtzsreiber des Könialien Amtsgerichts: | 13070] L F Moa A Trzebiatows?ki. SerichtssHreiber Gerichte sHreiberei dea Könialichen AmtsgeriSts, , gland; Der- | Ungarns. Der deutsbe Verein gegen den Miß- l s igen Handeleregisters ift I. V.: Deana. Schramm, Sekretär. Ueber dcn Nachlaf: tes Kaufm des Königlien Amtsgerichts T. Abtheilung 48, Pörs\ Gel.

1reter: G. Dedreux in Münden, Brunnstr. brau geistiger Getränke. Ein: und Ausfubr der beute zu der Firma J. G. Maeusen zu Frei- G A E rie E bb das : c. 559, Ycaœmitltag T, L

Nr. 9. Vom 3. Oktober 1888 ab S&weiz U i f j heit eingetragen: ; 5 G n e 3, Septembe J 20

N B A5 , SCweiz. Ueber die Hopfenernte in n R E : 207 ) 13. September . R : E t 2074 5 e

Nr. 49 313. Die Herstellung von Walzen Mle —— Uebex bei O d A „1) Der Viitiababer der Firma, Fabrikant Her: | 3097 Konkurse. 20704] Konkursverfahren. : Konkuréverfabren eröffnet. Verwalter: Kaufmann [30681] Konkursverfahren. (306%8] Konkursverfahren.

mit vertieften in Krei?- oder in Séraubenlinie | Lothringer Brauerei in Devant-lez-Ponts. Ueber man Levin, ist verstorben. [Ao Ueber das Vecmögen der Juhabverin cines Ans- | ‘Herrmorn Nudclph in Neustadt O.-S. (in_Firma | Dgs Konkursverfahren über das Vermögen de Das Konfurkverfaßren über das Vermögen des

uf elnanderfolae î a > - G c . _. G An fei S fet ïÏ 5 ; l i es Ie il = _—— î C 1 ï Hn Frit fis zum 2 6 j A Z of i L, Vet G S E t Querschnitt vergrößerten | den Hopfenbau Englands im Jahre 1559. Ein| R I BR seine Kinder, nämli : e: Amtsgericht Backüaug, rüstungögeschäfts für Seeleute Q Faro T O ieg bes 1 —Ofto- Posamentirwaarenhäublers Alexander Hek- | Drehers Theodor Dom net rmins darth ezw. verjüngten Arbeit: profilen. W. Lorenz | reuer Kläisfran für Bier. Bierimport in Padang . Seorg Levin, ) öffaung gegen Paul Vet, Konserven: Dorothea Christiane, geb. Kühne, des Jakob | Jüs9 Grie Giäutizerversammlung deu 11. Ofto- | Frobenstr. 30, ift in Folge Sélukvertheilung na® | wurde nad Abbaltung des Sélußtermins dur in Karlsruhe, Baden. Vom 1. Dezember 1588 ab. | Tageé-Chroaik. Hopfenmarkt. Seclicae Hermann Levin, FeaeTr! in Spiegelberg, am 13. September Martiu Jafkobseu (Jacodjeu) Wittwe, z: | ber 1889, Vormittags 10 Uhr. Prüfung | Ybtaltunz des SWluftermirs aufgehoben worden. Beschluß Gr. Amtzgeri&is hier vom heutigen Mr 49 316. Lôttkolden. mit zweitbeiligem | markt. ; Amalie Levin, A : Natmittags 65 Ubr. Konkucszerwalter Hamburg, neuftädter Neuerweg 3, wird beute, Vor- | termin den $8. November 1889, Vormittags Berlin, ten 12. September 1889, Nr. 23 403 aufgehoben. Handgriff. C. F Ullrich in Ane im Grz . Dora Levin, mtênotar Schweizer in Murrbardt. Offener Arrest mittags 10} Uhr, Konkurs eröffnet. Vermalter: | 9 Uhr. Offener Arrest und Anzeigepflicht bis zum P aeß, Geri(tss<{reiber Pforzheim, den 13. Ser er 1839, gebirge. Vom 16. Februar 1889 ab. . Wilkelm Levin, mit Anzeige- und Anmeldefrist bis 18. Oktober Buchhalter &.O. Herwig, Scmiedeïtraße 20. Offener | 15 Oftoker 1889 des Königlichen Ámtszeri&ts I. Abtbeilung 50. D Geritésdbreiber Gr. Amtsgerichts: mir, 49391. Zufübrungsmebaniêmus für Handels-Register. . Heinrich Leoin, 1889, Erfte Gläubigerversammlung am Freitag, Arrest mit Anzeigefrist bis zun 20. September d. J. Neustadt O.-S., den 13. September 1889. E 8) “Sigmund. 2 Maïtinen zur Hersteliung von Scraubenwerk- Die Sabeltceith e E A getreten. / den 11. Oktober 1889, Nachmittags 3]Uhr. cinscließli<h. Anmeldefrist bis zum 19. Oktoder Tharheiser, : [30694] : stüdten. American Screw Company | S: g meres O aus n ars Die Mutter derselben, tie Wittwe Friederike Allgemeiner Prüfungstermin ¿am Dienstag, den d, I. einichließli<. Erste Gläubige versammlung Gerichtsschreiber des Königlichen Amitêgerichts Nr 9619. Das Auss<hreiben in dem Konkurs des | 120688] K f sverfahren in Providence Rhode Iéland V. St. A.; Vei | ¿em rothen C E Württemberg und | Levin, geb. Ma>ensen, zu Freiheit bat laut Testa- 29. Oktober 1889, Nachmittags 24 Uhr. 1. Ofktover d. J., Vormittags 114 Uhr. Allge- Josef Blum von Gutenburg vom 24. August onturs j S treter: Brydges & Co. ia Berlin 8W., König- Ged alu 6 p Mll FEN, werden Dienstags ment den lebenélänglihen Nießbrauÿ an dem ge- Gerictsschreiber des K. Amtsgerichts. meiner Prüfungstermin 29. Oktober d. J., Vor- | [39531] d X_ Nr. 9949 wird dabin bericbtigt, daß der Prü- Das Koskurtverfahren über das Vermögen des grägerstraze 101. Vom 5. September 1838 ab. Aa s O L Rubrik | sammten Natlafse des Verstorbenen. Lobmüller. mittags 11¿ Uhr. ¿ Ueber das Vermögarti des Kaufmanns Johann funaëtermin niet am Dienitaa, den 21. September, | Holzpantoffelmachers Auguft Emil Grunert - s! e (> Mz vit 4- , Le. R I } 6p) - Fr. ® (A o 0 F T s (> K8 . er 2c T Î ft 57 h Z E E S E D G C g 4 r 2 "M h A F 11 mt 52. Nr 49309. Soklen-Näbmaschine. veröffentlicht Ct beiben f _und Darmstadt | 2) Dem Kaufmann Georg Levin zu Freiheit ift E Amtksgeri<t Hamburg, den 14 Sertember 1889. | Pagels hieselbst ist beute Vormitta 114 Ubr | dern am Dienstag, den 24. September d. I- | wird naH erfolgter bbaltung des Schlußtermins Maschiucufabrik Gros «& C8. in Ober- ' S Cr! ili wödentli<, die | Profura ertheilt. * {30682] Zur Beglaubigung: Ho le, Gerichtsfcreiber. ras Konkuraverfabren eröffnet und der Rentier Ö. | 5 tifirdet bierdur aufgehoben. L ursel bei Franffurt a. M. Vom 21. April eBleren monat, Osterode a. H., den 12. September 1889. Ueber das Vermögen des fi Burmeister bieselbst zum Keonkurkverwra!ter ernannk. as f den 13. Sevptzmber 1889 Pirna, dea 11. September 1889. g aufmanus E Vouundorf, de 1889 b. l Aschersleben. Bectauntma<hung. [30425] Königliches Amt2gericht. Il. Godow hier, Wallrertheater-Straße Nr. 39 (Bie 25522 Konkurtforderungen find bis zum 11. Oftober d. I. ® Serihtsfhreiberei des Gr. Amtsgeriis8, Königliches Amtsgericht. Sohle bit P L lid ‘soriatcs Ba S In Ee des ><rift- ————— ber au< Wallnertbeater-Strafße 13) ist beute, Nab- s das nafgelassene Vermögen des ver- | bei tem Geri&t anzumelden. Die erste Släubiger- a Sobler Keller. Sonlen Viabina in N ARAR . Ÿ Z . 5 1 , C S L S E “i e by E e T - - e - p - C E F, D, 2 . Éanrmelodura et Bs p 2 E M} A ENE S A Vi A S eln L 306711 | Zittags 125 Ubr, von dem Königlichen Amtsgerichte storbenen Kohleuwerksmitbesizers _Johann | reríammlung fintet am 12. Ge S Ls S _ s Rummelsburg bei Verlin. Vom 27. Februar | ege ft bat si aufgelöst. Pforzheim. Zum Handelsregister wurde ein- | Derlin I. das Konkursverfabren eröffnet. Verwalter: or e IL, in Schmecwig ist am 9. September | Vormittags 11 Uhr, und ter mittags (39574) Konkursverfahren [30691] Beshluß “Nr ‘49 365. Masi Renäß “ee Tasso) Fa Di drid und E Sun Sieg hier, Potsdamerstraße 119. Erste 1889 Rormittags 9 Ubr, Konkurs eröfner. Ver- | fungstermin am 26. Ctier d. J-- Bor 5 0li E s Dad dd p _ Ar, 369. Ma!chine zum VBenäben von L ranz Vieèrt® un? A. Zum Fi i . ubigerversammlung S fs Dr D L Ne E hn in DPDul8rit L ntt Der cfene Arrest ift erlatten unter Das Konkur verfabren 1 L ; Stoffen mit S Sei s C i e, Firmenregister : 3 ammlung am 26. September 188 “eir: Rechtéanwalt Dr. Bachmann in Pulsriß. j 11 Uhr, fiatt. Ler ofene A D Drit aa ae aal uit A L Fu- | > ine i ird nah rets Oa S E E E in E Hermann Otto A, Bd. II1. O.-Z. 1328. Firma Christoph S eE big Ta 160¿ Uhr. Offener Arreft mit Anzeige: Stizuer E mit Anzeigefrift b:s zum 1. Oktober Leftimmung der Anze gefrist bis zum 12 Ofiokber | Firma A. Alkau und ihres alleinigen Ju- | Frau Ernestine Durra hier wird „nab reQté- n Detroit, B. S1. A.; Vertreter: Robert R. |} ik Pedereieven ernannt. eer hier: Lie dem Kauf È pflicht bis 18. Novemb 89. Frit É e Ter ETi frift bis zum 14. Of- | d, Æ S t r S E A C ace a R ac a Dia - Ier: aufmann Paul Woblt j # E . vlovemdber 1889. Frist zur Anmel F iHlieilid. Anmeldefrist bis zum 15. Vi? j d. I. E Zu Schmidt in Berlin SW., Königgrägerstr. 43. | Qn Gemäßheit des $. 36 des Reicsgeseßes vom | bie: ertbeilte: Prokura ist erloschen. 2) O.-Z. 1740. | dung der Konkursforderungen bis 18 November L Mie ris E Erste Gl2ubigerversamm- | Ribnigz, ten 12. September 1559. : S ; E A Seme ues ab. N A pie T GcE aufgefordert, | Firma Vöhm & S<hmidt hier: Inbaber ist 1889. Prüfungstermin am 17. Dezember 1889, le L Tbe L I. Nachm. 23 Uhr, allgem. GroSïherzcglihes Amftszeridt, vem 29. Augu?t 1889 angenommene Zwangsverplei Königliches Amtsgericht. 58. Nr. 2. Neverung an Sthrauben- | sid bei dem Vorîtande der Gencfen\<aft zu melden. | Fabrikant Jean B5k L S L | Vormittaas : S , ung: 2. l - Dr 8 “Dex Gerihté&reibe : ftefrEtizen BesHluß von demselben Tage S S@rau? ¿ A) ; . | Sadrtiant Î Göbm, nwotnbaît bier, welcher die rmittag8s 10 Uhr, im GeriWt2gebäude, Rei e mi atermin : 23. Ofktover d. I., Nachm. Ver Verte Sret?k. dur reútikräftigen BesBluy po Z préfsen; Zusaß zum Patente Nr. 40535. Aschersleben, den 31. Auguft 1389 Bijouterief Z ; * EE Friedrichstraße 13 f are ps ue Prúfung8termin : 5 M n, A -B.-D itiat it, úierdu ufgehodben 30698] s y H . . Aut ena 30 eriefabrifation betreibt. Nach d E Friedrichstraße 13, Hof, Flügel C t > * N. Reun, A -BV.-Otr. bestätiat tit, LierdurH aurg!ebeden. [ 8 i A E -1 Beyer srères in Pacis, Rue de Lorrai Körtglies Amtsgeri ] S i: - J essen Ghe- a , DO!, Siligei C., parterre, Saal 36, :3 Uhr. L f S S 2 Septeinb ZIY 102239 Das Konkursverfaßren über das J gs 9 Lorraine enigiid intégeriht. vertrag vem 19. M 1876 Ó Berlin, den 14. September 1889 t : September 1839 5 Coburg, ten 13 Sevtemder 18539, Nr. 10223. Vas RKonturê0s H Nr. 16 u. 18; Vertreter: (4. Brandt in Subee l Wle e Mai 1876 mit BVertba, geb, ? A tat Kameuz, den I. September 192. I 5 p e Les Umtägeriht. I] Normägen des Taglöhners Johaun Maier von S ; Dtr : z uber, it die chelihe Güt inf f ei Paet, Gerits\<reib s / öniglizes Umtêgeric(t [30701 S n ces Umtsgerit. Til, Vermögen des Tag F De Berlin 8W., Koch Nom 28 März 1850 F Eer „eheliche Gütergemeinschaft auf einen f S r S retber Königliches Ämtêgeri@t. “E onfursversayrei, > ; Tri urde ge L 190 K.-O. eingestellt. Verlin SW., Kochstr. 4, Vom 28. Viärz 1829 ab. : ¿L beider]seiti E P Gr des Æöô Ämtéêgeri : - 2 A E / : ei. Schiegnt8 Herrischried wurde gemäß F 190 Ke. eing 63. Nr. 49334. Bremse für Straßenfuhr: | Berlin. Handelsregister [30728] | 3) O8 I Sire Ed. Mutscheltuauß E Bek Sn adi daes Ü:ber das Vermözen des Fabrikanteu Enmiil A tliót: Hoter, Geritesdreiber. | Säingen, den 12. A L 8 5 : ¿92% . Vlrw A ——————— arnt gema . R : ee 3+ beute den 14. Septem- | \- R D Gerlbtsicreiber Gr. AmtêgeriIis: Hartdegen hierselvst int deu! Der Venlo rel dl k. De

über das Vermögen der Das Konkursverfahren über das Vermögen der

_ Lc c. R G D nin >07 -11T2 L habers, des Kaufmauns Abraham Alkan, | fezitiz bestätiatem Zwangsvergleiche au geboten.

I dahier wird, nabdein der in dem VergieihStermine Neicheubach u. E., 13. September 1889, r

werke, bei welcher die Brewmsba>ken auch als | des Königlichen Amtsgerichts L. zu Vertin. | hj die Fi if ; j GeriéiasMrei L G E Ez N B i \ v T L E. 4 d x o S Ier: Die ¡et ? N R 30 A H x B < ¡E L 8 Ee > vemmsube wirken können A Below in| Zufolge Verfügung vom 13. September 1889 sind h B es B Se i t Goldberg, îte¿v. Gerichtsschreiber. ver 1889, Vormittaas 11 Uhr der Konkurs eröffne! E Frev. Berlin 8, Gräfestr. 12. Vom 8. März 1589 ab. aw fei en Tage folgende Eintragungen erfolgt: 4) Bd. 11. O.-3. 787. Fi Î Qi E g. A CE_DOS „nachgelasscne Vermögen de3 am worden. Konkuräverwaiter : Gastwirt d Andreas (30529] G znfursverfahren E s . Nr. 49349. VorriStung ium Festhalten B E Girmenregister find je mit dem Sigze | kuanß hier: S rites E g Stiel Saales Aicori U verstorbenen [30687] Bekanntmachung. Sanameister zu Rotenburg a. F. Offener Arrest L x ag I Y L L Na lafiver- | (30685 Bekanntmachung. von Laternen an Wacen und anderen Fabrieua ¡u Derlin E as E Ee j - Septemder * Friedri ilhelm Eduard s S 1 t Ameiaefriit bis zum 25. September 1889. Une Fn dem Konfurtverraoren UV?r as NaQtaßzr i DL e A A, Wagweor in Sücslenseidbrn>, ie unter Nr. 19 909 die Firma: 1559 dabier bestehenden offenen Handel8gefellshaft | Haseloff hier, Lindenstraße 53, ist beute, Vor- Ueber tas Vermögen der Haudschuh: und Kra: mit Anzeigefrilt bis 3 15 Ottorer 1859, Erste | môzen des verstorbenen Schneiders Oscar | Durch Beséluß des K. Amtsgerichts Steinfeld 7 Mai 1889 «b i Fürstenseldbeud, Vom Berliner Special Möbel Fabrik sind Fabrikant Eduard Mutscbelkraußs Wittoe, Pau- | mittags 11 Ubr, von dem Königlicen Entdgeriäite vattenhäudlerin Margarethe Woll hier, Kleine” Menge tis Fun S Sbtember 1889, Baur Weißenborn in Köhra ift wur Abnabme | nterm Gestrigen, Nacmittaas 4 Ubr, über 64. Nr. 49 306. Lösbare Deelbef-stigung M. Meßner lina, geb. Raitbh, und Fabrikant Heinrih Smidt, | Berlin 1. das Konkursverfahren eröffnet, V os lofteichitraße Nr. 10, ist am 13. September | Gläubigerver am Uhr. Prüfüngätermin am | per Shlußre&nung des Verwalters und pr Ar B-rmêgen des Tünchermeisters Christof Trinkzeicirre a . Wacker in Sürsteaf pel (Geschäftslokal: Dorotbeenstraße Nr, 16) und E wohnbaft bier, welche die Chatontffabrikation | walter: Kaufmann Brin>meyer bier, Potsbatiee- 1839 Vormittagë 12 Ubr, der Konkurs crôfnet. S O Bi rmittags 10 Ur. bébring ren Einwendungen gegen das L Olufver- | Dzrichner ron Scheiufeld das Konkursverfabren biu> b. Münden und I Fischer in Alt- ole deren Inbaber der Kaufmann Max Richard E, O Is Gbevertrag des Leßteren vom | straße 1228. Ersie Gläubigerversammlung am Rerwalter ist der Kaufmann Pangrit bier, T Or: S Ubenvura of | den 14 September 1889. ¿einiß der bei der Bertibeilurg zu ergan en zffnet. Stadtshreider Pfeiffer dabier wurde zum N E Es S 7 IN ¿f “S : H: 2. Mai 1558 mit Auguste, geb. Mutscheiknauß, ist | 26. Septemb Nj e 10 Gríte Gläaubigerveriainmlung deu &. Vft- G 4 mth cen Sh termin auf den 10. Oftosvcr orrmalter ernanyt. Erste Gläubigerver})amms- beunenberg b. Münccen. Vom 20. März Ge Carl Meftner 31 Berlin , 1 mit Zuguite, geo. Mutsceiknauzs, ist . eptember 1889, Mittags 12 Uh ae 19. Erste Glâubtgervertain ig ay ägerits. Adth.III orderungen ter ShHiußtermin auf De . ) onfurßsuertwalter ernannt, Grite CAaubig l tunen ¿O f u 20. âr 183 ab. T L L @ g - T 9 z , G A j N nrag . 2 L E O ri ares rdes & É Amts eriMiB. As . OLDErungen . D o af L MOniutvs Nr. 49308. Borrictung zum Messen von unter Nie 19 910 die Firma: ae Areale 2e enr beibere rial c iba mit Anzeigepflicht bis 28 Oftober tober 1889, S N f A E Ste Shilling N 1889, Vormittags 19 lhr, voc dem Königliten | 5 g Montag, deu 7. Oktober Lene A L : zum Diclten 202 E eilt i o 50 än S, 8 Frist : O ; T L ERLE L Nr. 18. n? - E 1 5 e R ori ei bs rium Ss s ) Prüfung2termi: Flüssigkeiten, A. Braeds in Granfshüß Apotheke zum rothen Krenz 68 SEAA Böhm Ar A aat 2 D.-Z. bia E Anmeldueg der Konkursforderungen unterzeiGneten Gericte, Zimmer E f, L S Amtégericte bierseibt be timmt. Lang mittags 10 e 2 E E En Ta T b. Weißenfels. Vom 10. April 1889 ab. E C. Hesse Öer ae 2a E Mee, ie E A Oa frist für die Koukurforder S 16. November | [30707] L gee Grimma, den 12. Septemder 2228. 28. Oktober 1889, Bormittas ber 1389, 67. Nr. 49307. Polirvorrittung für Gabeln (Gescäfislokal: Chauffeestraße Nr. 118) und scaftsfir ft ist aufgelöst und die Firma als Gesell- | 28. November 1889, Vormittags 10 Uhr, toter 1889. Prüfungstermin den 16. November | [2079] Konkursverfahren. Act. Livvert, E Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 6, WTooer LIës. und andere mebriinkige Gerätbe e ROR als deren Inbaber der Apotheker Carl Hesse Ls Æ Sive i S L Firma Rü- A o E Neue Friedri{ftraße 13, Hof, i 1889, Vormittags 10 Ubr, E U Ueber das Vermögen des Lohgerbers Gottfried Serichiss<reiber des Königliwen Amtêgerichts. Scheiufeid, 13. C A ia K I: T #5 E Berlin : ¿ S , : ( 1 r > 26 T ' E c it Anzeta ç 8 zu 30, Ctr: © uD A S E D c t U ori tal Hretberet des Königltwen ÄAmmtegeriQIe. Barlen in Werdobl, Westialen. Vom 27. .ärz E. L Abtl d L i bEEcnben ofeaen e E Berlin S E 1839 Difener r il iati i R Herbert Koru in Gößnitz M O n S l Sal g 37 007 Os 589 ab. Ing g j Ene E e e ci (Eni i ? . Cer O 59. tem Ler 1009. h R 2 249 ormittags f T: Ho S À R 5 f D0 E E n E Ç S E eleul>œaît î b M : . 4 t Leba ; r A 4 A i L 13, September 1889, R E Es } Ee) F S 68. Nr. 49381. Verstellbare Thürdrüd>ec- s i - unk Rail Siuina Diide nobntait Un, “T des Königli Fen See e Uloicreiver : Königêberg, den as e ia: Konfuréverfabren erêffnet worden. Verwalter aa Konkursverfahren. - La Z 2 e befestigung. P, C. Marteusen Sohn .… Der Kaufmann Leander Steintbal zu Berlin hat | eine S&uhwaarenhandlung T aut e es Königlichen Kmtsgerichts I. Abtheilung 59. Königliches AmtsgeriGt. h Rechttanwait Ranft in Gößniß. Offener Arrest mit | Dgs Konkursverfabren, über das Ern gen is (30541) Konkursverfahren. in Sle:ßdurg. Vom 15. Yärj 1889 ab. sür sein hierselbst unter der Firma: fabrikation betreißen Ertizres ift ‘eet s E E Es L Anieige- und Anmeldefrist bis zum 21. Vitoeer | Sehlachters Johann ranz Heiurich Des S än dem Konkursverfahren über das Vermögen des Sn s “beiden E mie ein- und autrüd- s Stn Blumenthal Louise Sofie Christine, geb T E E [30683] Konkursver ahren. {309539] Konkursverfahren. 1889. Erste Gläubigerversammlung E E mird, na<dein dexr in tem Bergleihstermine ham In demn e ouis Rofeuthal in Schwe, “A ) der. ansen in Soiin- lebendes Pandelsge!@ust(Firmenregiiter Nr. 19218) | dem ESbevert N dae. Eure . N „e E; Zu D- b 2nd Prüfungétermin den V 29 August 1889 angenommene ZWAn gets rine; e ; î it in Folge eines von dem : 48 y E E R vertrag vom 19. Oktober 1887 die ebeli ; z Lr daa Rermò des Nähmaschincuhäud- | tover un 3 9. Lu A ETN G 4 Len Tage bestätigt | Firma E Rosenthal, t in Folge eines ; gen. Vom 2. April 1889 ab dem Herrmann Grüder und dem Ludwig Si Ee ZES 40. S SST die ebeliche Ueber das Vermözen des Kaufm g Ueber däs Bermogen Le2 E 4 ntafrätitigen Beslußz rom elten Tage veitaitg i Se L Noriclags K nem 5 i S I, E Bere: Tudwig S1008, | Gütergemeinschaft auf einen beiderseiti; in S E E L E auns Max q S # Sricdrich in Krimmitschau | dss. J8. : TECYIBLTQINEN E Semein\cuidner gemachten Vorschlags zu El 71. Nr. 49377. Lederwalkmascbine. A, | Veide zu Berlin, Kollektiv-Prokura ertheilt. von je 50 4 besrärkt. beiterseitigen Einwurf | Schinz von Darkehmen wird beute, den 13. Sep- lers Johaun Ernst Friedri in n S<hmöllu, den 13. September __| ist, hierdur< aufgehobe a. Zwangtyergleiche Rergleivstermin auf den 4. Ok-

j . . Dio C ) 9 S = è E S889 Hersehel in Lauban, und F Messnuer in! Lies ift unter Nr, 8108 des Prokurenregisters | ratbet mit Katbarin Ee JOA: Vormittags 10 Uhr, vor dem

S

Der Letztere ist verbei- | tember 1889, NacGmittan8 ? S 5 5 Sevtember 1889, Vormittags #12 Ubr, : : E : R den 14 l ; E ¡L VETT l 9, Nawmittags 5 Ubr, das Kon? ist am 12. Septem?o as E I zeriEtssæreibter des Herzogl! L. Amtsgeri Hamburg, den 1=. S! 2 i Breélau. Vom 8. September 1888 ab. eingetragen worden. nd rab a Lehmann, geb. Großmüller, | verfabren eröffnet. Verwalter : Re<bt2anwalt R e das Konkursverfabren eröffnet worden. N Der Veri Seifarth 1. ur Beglaubigung: Holste, Gerich:esccreiber tober 1889, -eribte Mierselbit, Zimmer Nr. 8 “72. Nr. 49 390. Geschosse und Torpedos mit | Berlin, ten 13 September 1889 it die chelide Gin i fet: be bfr 1887 | Cobu von bier. Anmeldefrist bis 13. November verwalter: Agent Woldemar Ae in Sit ge g S R Königlichen E brifanter Sprengladung. K. 8. Lawrence Königliches Amtsgeritt L, Abtbeilung 5 U d 4 DSuUlkergemein)@aft auf einen beider- | 1889 eins<ließli®. Ers A O: : OFener Arrest und Anzeigefrist bis mit 2. Sev! Z anberaumt E G ; | ; «e An L Sgt “0 28, q i L E ; é G Ui Zu. gerv ! “Ses Le: : l : E : ° S den ( mder J l Coubon: Scala Dôtel Porilánd Place, S dts btheilung 56 Lo N je 2 t beschränkt. Pforz- | 7. Oktober 1889, Sovis ittags 11 Uh Mes tember 1889. Anmeldefrist bis mit S Oftober | [30699] Konkursverfahren. (30703) FKonfursverfahren. Schwetz, den 11, 7e 1839, s ? ? 5 c S E , , Septeaiuver 1889, : tEgertiM! ! : A ; g E QRC #2 Gläubigertersammlung und Prüfungs " f in- A e Q A 5 é: r. Amtêgerih! : | meiner Prüfungstermin 12. Dezember 1889, 1889, Erste Gläubigerver g Ueber das dem Väckermeister und Klein everfabren über das Vermögen der Gerichtsscreiber des Königlien Amts8geriHts.

M ee: F. C. Glaser, Köntagl. K Bek _ Mors. i: De : b 1889 Nachui:tags F E n tem Konkurfve: ommi!sionêrath in Berlin 2W., Linterstr, 50, | Kulm. efkauntmachung. [30635] S Vormittags 11 Uhr. Anzeigefrist bis 5. Oktober termin: Se LRBEer j : händler Guftav Preß und feuer Ehefrau | S lerin mit holländischen und Weißwagren

Vom 19. Januar 1889 ab Zufolge Verfüzunz von heute ift in unserem Ge- 1889 eins{ließli 3 Uhr, Verhandlungsfaal ; at: cinschaftlih | Händlerin m : Z fe i S Dan 22. Zinne AHI9 as. EOge Detibauna vou Jene Uin m : „ag1 | 1889 einsließlidh. - Verbandlung 38 eb. Groth, hier güt-rgemeinshaftli< | De Zottli nue Vöhm ift zur S 79. Nr. 49338. Mastive zur Herstellung von | (W!>aftsregister Nr. 31 eingetragen, das dur Be- | p] X E A5 (30648] Königlides Amt3geriht Darkehmen Krimmitschau, am 12. Sextember 1589, Auna, g Bermögen wird deute, am 14. September Elisabeth Gsttliebe Selmin; B A ange- | [30693] Beschlu Cigarrenwi>ein. H. Langer in S heibén- {luf der Generalversammlung der Aktiengesellsbaft | eschen. In unser Gesellschaftsregister ist j © : E Sóneider, gehörige ae 104 Ubr, das Konkursverfahren | Prüfung früher bejtriltener Un E vos ee s Z E Nui bera, Lindenstr. 20, und E Hahn in Sdgeiben- | BUferfabrik Unislaw“ vom 30. August 1839 tei 1889 di Handel tgeseUs t Der Kaufmann meldeter Forderungen, sowie in B 8 zu eine Das Konkurtverfabren über das Vermögen des berg, SdHießbausstr. 103. Vom 9. April 1889 ab, | 2er Absay 1 tes $. 16 des Gesellschaftsvertrag ver 1889 die Handelegeselsbaft J. Kratohwill | [30710] g, Swießbausstr. 103, Vom 9. April 1889 ab. E 5. 16 des Gesellschaftsvertrages | et Co | onkursverfahren = *.

: ; j L. 8.) i 21 ufol B al - —— L. e s . 2 tf Ami gnertMts c - F i li ge erfugung bo . Ge » 8 ) D 9 ontgi. Amit CLICAES, L tau? 3 ì k i L : i Lea V T E Gerichtsschreiber des K gl. 8 eröffnet. Der Kaufmann Salomon Frank bier Gemeinshuldnerin grmnadhten Voridblags u inem | gisenbahu:Vannuternehmers Friedrich Seidel- mit dem Size Pleschen unter nachstehenden

? E R : ) ; ur8verrralt ernannt. Konkurs5- L S eenin bey Vergleidiermin L 1; ; Erf S1. r. 49326. Plombenveribluß und Werk, | om 16. Juni 1883 abgeändert ift. N E L | Ei i S wird zum Konlkurbverwa A 839 bei : | Zwangsvergleiche Termin F. e H früher zu Soliugen, jezt zu Erfurt i G f ad M A erte | gusm, dea 109. September 1859. R SSIIE Sagan worben) Ueber das Vermögen der Wwe. H. A. Lange, 13053) Konkursversahren. fordecungen sind bis zur F N jur Befbluß faffung zu? Dienstag, dex m S M wohnhaft, wird in Gemaßheit der $S. 183 und J. Hecg in Brüffel, 7 Place Hauwaert; Ver- Königliches Amtsgericht. “tes esellsaft it eine offeze Handelsgesellschaft. GPeleretpaändlexint zu Kirchhörde, ist am Ueber das Vermögen der Pugwaareuhändlerin Geri Tie Wabl eines anderen Verwalters, sowie mittags 11 Uhr, ror em L ieutenfalls au | 189 der Konkurs-Drdnung biermtt a. tellt. treter: (3. Brandt in Berlin SW., Kochitraße 4 E E Se S i 14. September 1889, Vormittags 114 Ubr, das Hedwig Morr zu Ly> wird beute, am 12. Sep- | Ler e egestellung eines Gläubigerzusf<ufes und | anberaumt. E Stlußr E rine e era | Sulingen ben 10, Wester e E 10 Baudar 109 gb, L Liegnitz Vekauntmach i; n D E REE Ioseph KratoGwill E aa é O Me tember 1889, Vormittaas Uhr, af a Sit Falls über die in $. 120 der Konkurs- | zur S ves O Kéniglies FRLgent, id D, p D pi! L r L p . ua. 23 i ï Y F v C E z ( accouire Rarraty Eee D cu R E F « sti n ¿ e il e S u Be 2 Z L vid T a datee Vershnürungs- | Zufolge Verfügung vom E 1 2) der Rillecaulobesiver Aules Au min zur B Ae Le Je verfabren eröffnet. E a analies ernannt, | ordnung bezeibneten Gegenitände au! den 12. Ok- E ben 14 September 19 a (D ritoséhreiber. f | Jr. in Berlin W., L E i E Sti E ( E L, aus Ly> wird zum Lin 9 | tober 1889, Vormittags 11 Uhr, und ur Holste, Gericts‘retber des Amtegerichts. S » acta zt ada Y

E E _ / á olf, C T - —: E s N l; . IT [t g , Tz = L! - e T s V _ ° 0 1889 N Kurfürstenstr. 1551. Vom 3, März 1889 an demselben Tage in unserem Firmenregister bei E alters, eines Gläudbigerauss<usses und über d fursf nd bis zum 6, Oktober 1889 i I v n Gu B . . . WMiarz 1889 a9. Nr. 735 die Fi > 5; p D, < 9»: - : I ¡eD UNY er die Konkursforderungen fino vis 3 T J - K À gemeideten Forderungen aus DER O

1} 26 C i E M r. 735 die Firma 3 ; ; 3) der Majoratsbesit: St; in S. 120 : e 7 : Gri d Beí(luß- | Prüfung der ange : ; : -— 39709)

v E Paf ia aMoriTaree e oeriGiehen gelöscht worben „Ifidor Pinner zu Liegnitz“ / in G CNVEr MIEXanDae voi G itände iowie e E R, gens de E e Ie rbk ge: Pnhie cene 16 November 1889, Vormittags e S Le E tas Vermögen tes Tischlermeisters aroße Ge!aße, H. Andree in Na i t 2 A Ar . Z L - A | et uns do!1s zum fassung über die Wabi eln N intere Gerichte, Zimmer Nr. 16, | con:77 J x Go Et S O ene Se G A C Mark. Vom 12. März 1889 ab. jauen è. d. | Liegni, den 10. September 1889. St Nittergutsbesiger Hermann Kirschstein zu ü Oktober d. J. anzumeldenden Forderungen ift auf jowie über die Bestellung eines Giäubigeraus| ales Ter iva Nis Allen : Perionen welche | [39577] Befguntmachzung. Heinrich Knndt aus Tilsit am D. 1389

m) F G S O H Ir 159 9? ov d n T ASEA S E _— - S Q É - n - * N S) 5 - r s G Lao Krers Mle H e » En par ah vit 26; dem beita!lgte

83. Nr. 49301. Knopfaufzugevecrichtungen für Königliches Amtsgericht. S A en 10. Oktober 1889, Vormittags 11 Uhr, und eintretenden Falls übe- die in $. 120 der Kon- | Zer Konkursmasse gebörige Sache in Besiß | Das Kgl. Amtéger'<t Kandei bat tur BesHluß | eröffnete Konkur2verfabren wird n2< dem de1ta:1gen Za!cenubren, E i Perret in Ghbaur de G S S L S ICUnIERbe Fer von Cjapsfki zu E dem unterzeibneten Gerictte, Zimmer 23. ans kurßordnung bezeichneten Gegenstände auf dDER baB, fan ‘zur œonturemaÏe etwas \culdig A H S “M. E Atbaltung Dcs S élufitermins und reHtskräftigea Verglei voni 14, Nugu!t Cr.

Gonts, Scwetz; Vertretcr: M. M. Rotten in! MusKLau. 1. Bef H _ KuHarp, z veraumt. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 9. Oktober 1889, Vormittags 19 Uhr, Zimmer | 2a2en aufgegeben, nivts an den Gemeir- 48 Konkursverfahren über den Nachlaß des ju | hierdurÞ ausgebodven. A

Berlin NW., Sciffbauerdamm 29a. Bom | In unserm Gesells<aftöregisee beut Nr. 37 Mi. (deo E a avi o Lis Söniclid A Nr. 41, und zur Prüfung der ang eits 2510 Uhr, En vecabsolgen oder zu leisten, au die Rülzhcim ‘verlebten Ackerers Scbastiau Stadter | Tilsit, den 10. Cle N V

2 November 1388 ab. E D S QAaf nt deut Nr. 37 ariœerv, önigliGes Amtégeriht ¡zu Dorturund vir. 41, 5 1889, Vormittags 10 Uhr, | |QUi2r “Su Pie P As her Ga : Ezónigliches Amt8geriCl.

vem ab. e u S E A g à und. auf deu 9. Oktober ,, N Aeu auferleat, von demi Besitze der Sade 7 : S Ne. 493205. Kaopfaufzug an Tascenubren. e L NURReS, Kreis Rothenburg O. L,, Lie Ee eee Paul Langner ¡zu Dobrzpca. —— vor dem unterzeichneten Gerichte, Zimmer Nr. 41, S A far E Ä aus ler S ¿n 12. September 1889. E Ser

S E S Faxom in Morris, Conntv of V Tölke und Sohn dea De Des E dem 15. August 1889 [30576] K s Termin anberaumt. Allen Personen, ele e an Sace abgesonderte Befriedigung in Anspru neb- egi. Ämtegericdtéscreiberei. { 30692] Konkursverfahren.

Living!ton, New-York, V. St. A.; Vertreter : | aegründete Gefellscaft mit dem Beifügen cing Eratolwil tren Dampfmüblenbesiger Joseph onkursverfahren. Konkursmasse gehörige Sawe in Deny daten oe dem Konkursverwalter bis zum 4. Dfto- Meyer, K. Selreiar. D283 Kenkuraverfaßbren über das Vermögen des H. & W. Pataky in Berlin SW etnes ] Id dem Beifügen cingetragen j Krato@will zu Pleschen, Rittergutsbesizer Jules U i G j anae eiwas \<uldig sind, wird auf- | men, 5 on q Das Kenkurê2verfaëre

. A erlîin SW , Königgräßer- | worden : Œ N Tini ' T : ZUliês eber den Nachlaß des am 12. Mai 1889 i zur KonfkurSma}ie elwas ¡Qu x ber 1889 Anzeige ¡u maen. : JZouanne zu Malinie und Majoratsbesiter Alexander | Geleuan verstorbenen Sur aa S V gegeben, nihts an den Gemeinicultner zu verab- | Ver LTIs g

j é s : : C 4 ep ¿fers uud Gastwirths Anders itraze 41. Vom 5. Märi 1559 ab 1) die GesellsWafter ; S 2 1 heA& Minfégeriwt 3 1 L Hufners Hökero E A Hen Do T e E Es 2 ellsdbafî lind: der R autaben Sti 1 S ; Z T; ; t Bum F lices Amrtgeriht zu Stolp. SAÉOF 5 o C Gr arl n s e wird, nabdem der E LAILS, Sederubr, welche dur das i Cart: TAE an zu Dessan aab dreier a u it ber MelE S GaN ver- | Gruudstüfsbefizers Friedrih Hermann Uhlig I030en Ver M n n S S R “Dari E —— S: Konlursöersagrel. s Dans n E 22. Juli 1889 an- S@lagwer? aufgaejogen wird. Ch. Biekrford Carl Tölfe jun. zu Rietschen. ( T L er Mabgade, daß nur je zwei | ifi am 12. September 1889, Mittags 12 Us erlegt, von dem Besiße der Sace S r M697? D) 2 7 Daa Konkurarersahren über tas Vermögen des L S averaleih dur re<tsfräftigen Sort. L Et O L E in Ierw- 2) Die Gesellschaft Vat “ain E or 1889 E e Bera E E, O t Ee eröffuet. KoiDirvicardidee, Sto Son Jae welche E R I Konkursverfahren. 8 Aus Berußard Lämmerhirt ¿u Köslin | C om 22 Juli 1899 bestätigt ift, hiertuc< L: U E irth & Co, in begonnen. i : : Mit Bab e Alt Uung ber Seteu]@aît de- | thekenbuhführer Hammer in Ehrenfri A sonderte Befriedigung in An Pru SCG Mur oi er das Vermögen der Wittwe De äer: | ird na&dem der in dem Vergleicétermine vom | fg E S Sranffurt, Main. Vom 19. Dezember 1853 ab. 3) Beide Gesell\after sind zur selbständizen E ‘die L SCMINRE sind von der | Anmeldefrist bis a 10, Obe ling E. Konkursverwalter tis zum 2. Ofltober 1859 Anzeige I vai Courad Keim Margarethe, geb. wie R ängcniitinese Zwangzverglei dur e ecud dea 10. Sevtember 1889. el 49 315. Repetir-Weer. M. Koh1- Vertretung der Gesellichaft Bredtigt O geslofien le Seselschaft ¡zu vertreten, aus- | zur Beschlußfassung über die Wahl eines anderen zu machen. S N) Jefftadt, ¿u Dogheim ift am 12. September 1889, | „¿<tèfräftigen Beichluß vom 26. Jul: 1889 de- E ' Föniglies Amtégericht. 1889 ab in Sonderéhausen. Vom 20. Januar | Muskau, den 11. September 1889. | j Pleschen, den 7. Sevtember 1889 Verwalters, sowie über die Bestellung eines Gläu- Ly, den 12. September rf ivt Nacmittags 4 Ubr, das Konkursverfabren erôffaët | Feátigt ift, biertur aufgeboben. gez Wollmann. ‘Nr. 49 317. Vorri iribea Königlibes Amt2gericht. Königliches Amtegericht bigerauss{usses am 9. Oktober 1889, Vor- A E worden. Der Reétéanwalt Justizrarÿ Ebel u} (gleichzeitig wird Termin zur Abnabme der pon Veröffentlicht Lüders, Gericwisfchreiber. E, 17. Vorrichtung zum Eindrü>ken S 2. Bekanntmachung. A R O A mittags 11 Uhr. Prüfungstermin am 18, Of- E Wiesbaden iît zum Konkursverwalter ernannt. Dener | dem Verwalter gelegten Sélußrebnung auf den E _ L O NCTHAUSLaeR, H. Koch in Sildes-| Bei der im Firmenregcister unter Nr. 2 einge- | Potsdarn : tober 1889, Vormittags 10 Uhr. { 30689] Konkursverfahren. Arrest mit Anzeigefrist und Anmeldefrist von Kon- | 4, Oktober 1889, Vormittags 11 Uhr, im : Nr 40 U E, E Fe j Z tragenen Sieg L Dle ite Nr, 195 E E [89647] | Königlides Amtsgericht Ehrenfriedersdorf. Ueber das Vermögen tes Johaun Lentz, fursfordernnzen s zum 4. E ee E Zimmer Nr. 29 anberaumt. E [30709] Konkursverfahren. T . ndel fi eguiatorubren. Fellulose Fabrik Nietischen““ E er (r, 153 unteres Firmenregisters ein- Wäbner. ever 0a SEL S e ib. Erste Gläubigerversammlung fowie Frufung9e- ¿21 en 12. September 1889. : É E ¿ L „firma Pollack & Holtschneider Ÿ S ö En getragene Firma C. F. Walter ist ufolge Ver- Veröffentlicht: S S Schlossermeister in Markir< i. E., t Es Us A tag, den 14. Oktober 1889, Vor- Be E igliches Ämtsgeridht. In dem Konkursverfahren über das Vermögen in ach M „C. Tölke“ f G ¿u?oig t: Stanelle, G.- L E L 289 Normit- | termin. Montag, Königlich g : a >er- n Aawen. Vom 24. Märj 1559 ab. t beute in Spalte der N É ; U guRg Pom beutigen Tage gelöst worden A E E Konkuräverfahren am 13 September 1889, Borm : s 19 Uhr A des Vuchbiuders Friedrich Wagner zu Ue er: Verlin, den 16. September 1889. “Der Fabélfant Carl Töike Aemagt wötten: Potsdam, den 9. September 1889. 30572 tags 112 Ubr, eröffnet worten. Konkursverwalter : E aben d 19. September 1889 e ide ift in Folge cines von dem Gemeinschuldner if î A E d í Ant 4 ¿c L J E E 7 . ca ¿4tAa) s , P A: “A . L - 0e S D c + r Inner j 5 S Patentamt. [30708]! iît in das Handelëgesäft Ves cte E Königliches Amtegericht. Abtheilurg I. (30572) Bekanntinachung. Rectskonsulent Mos E tein Sein, Königliches Amtêgericht. Abtbeilung VI. [30686] Bekanntmachung. gemachten B S Linen E RIS, Dolanowski olke als Gesellihefter eing : I M S frist bis 4. 889, Wahle : S S “e ; NergleiéiStermin auf Def ian A E ae e E A L Mie n Gou c T Sas den 11. Oftovex 1889, Vormitiags 10 U In der Mudoiph Bowski'schen Konkurssache | Yoemitrags 10 Ubr, vor dem Königlichen Amts! SUB S ichti LUeNr Unter der Firma Zolle und Sohn be- L 93 j erima zu elsenfir<heu if Sai ; j 22. November j (3056 4 : von Marienburg fcl gemäß ŸÎ. 149 der Deut! i R anb E In der Bela E B itehende Handelsgesellschaft unter Nr. 37 dez Amen. Im Handelsregister ist beute : “} Vormittags 10 Ubr, SLER ist S Prüsungfaern E Ubr tau Arrest | Ueber das Vermögen tes abwesenden Vier- | Fonkurs-Ortnung die S&lußvertbeilung, erfolgen. gerlWte Bere P teaba 1889. Amts vom 9. September 1588 ierlichen Patert- Gesellschaftsregi!ters eingetragen.“ brik 99 zur Firma „Schweinaer Messer- | Der Kaufmann Carl Fasch sen. hierselbst ist ¡um 589, Vormittag s s verlegers Johann Gerhard Afkeu von Ahl- | Das Verzeichniß der dabei zu berücsichtigenden e , (Ünters&rift) 2. Beil. der Ne A4 viotta abgedrudt in der Muskau, den 11. Scptember 1889, fabrik in Thüringen zu Schweina“ ein- | Konkurtverwalter ernannt: Erste Gläubi wird erlassen. - / horu, Amts Wildesbaufen, iit am 12 September | Fziäubiger ist auf der Gerichtsfcreiverei des bresigen L L P A LRHS L: de r. 214 dieses Blattes, betreffend Königliches Amts getragen worden, d s nannt: Erfte Gläubigerver- Für Auszug: A M E 5 Konfur8verfahren | S N Ert Bethe! GerichtssGreiber des Königliwen Am:sgcrichts, I. Palentertdeilung Kiaffe 12 Rr. 49295, müsen di D Les QANIGTIQ. Reich aus der Fir vom 1. d. M. an Otto | lammlung und Termin der bis zum 5. Oktober cr Markirch i. E., den 13 September 1889. d. X, Nactmittags 5 Ubr, das Koatursversa Königlichen Amtzgerißts zur Einsicht der DBetdet- id ad Í . 49295, müßen die 3. Bekanntmachung. Hell aus der Firma aus-, und an defsen Stelle | anzumeldenden Forderungen den 15. Oktober 1889, arfir ¿3 L, ichtsjekretär : Bach eröffnet. Korkuréverwalter Auktionator Webrkamp ligten niedergelegt. Die Summe der orderung 20575 , Der mitsgeri selretar : Anmelduna der Konkursforderungen | beträgt 36 061,79 #, der verfügtare Massenbeftand [20575] Konkursverfahren.

Namen der Parentinbtaber richti E s 7 L s S ichtig lauten: Die in unferem Prokurenregis t Max Linder in Scweina in die Fi i i i 5 in Wi | i ; in un} ster unter Nr, : ider in Sctweina in die Firma ein- | Vormittags 10 de8hausen. Í P. Schroedter und A. W. Sezroedter. bei der Firma: s l E b HCLESEN Ele P E mit Anzeigepflict bis 1 SttBe ua a 30542 E 6, Oktober d. I. Allgemeiner Prüfungs | 198186 Zur Vertheilung gelangen 3 °/a. Das Konkursverfahren über das Vermögen des

Allgemeine Brauer- und Hovt „Cellulose Fabrik Rietschen“ : Den 32 tie Firma Gcorg Pfaff sen. zu | Gelsenkirheu, 13. September 1889 he as 4 N rtras des Krämers Joh. | termin und erste Gläubigerveriammlung am 12. | Marienburg, den 10. September 1889 Schreinermeisters und Ladenbesizers Karl tung. Offizieles Organ des © Doplsen-Ze1- s „C. Tôölke“ ernszausen gelö]&t worden, Königliches Amtsgericht. Ueber Las erwogen lichheim ist auf Antrag Oktober d. J., Vorm. 11 Uhr. Offener Der Konkursverwalter. Kaiser in Uerdingeu wird nah erfolgter Abhal- bundes x. (Verlag von J Carl V itc | L aas S Tes jun. zu Drehfa einge- | a #9 die Firma N. Rie8maun L : / n SUNIGS baue: as B “September 1889, | Arrest mit Anzeigepflit bis s 12. Diver 1889. tung des S6blußtermins bierdur aufgtboben. Me 122 Suloit- n n ; a colura it erloschen, . anc”g E E ' R s : i usen, 1889, September 12. L ; ; S A Í 88G Bericht über die Tbei R hes Stets T 9 Dn ta ini Ss Attbriée e ita La 1900. L Bekanntmachung. o aae nale u 0s er Srendo Iu P obberzoglic Oldenb, amtégeritt das Konkursverfahren über das Vermögen der Nerdingr n E iter Aeiogeriót. a E E S L579 bis 6nialides ; rzogli mt2geri>t. : 2 : oniurSverwaiter p i Sai S I (az) Hei u In dem Konliuréversaßten QL E D Ep ; r 1889, Hopfenverkehr am Staalsbahr.bo? Nürn gliches Amt2geriht. STEE Abtheilung II. Su Jas Vermögen des Schlossermeisters Neucnhaus. Anmelduna von ROR g er Rge Beglaubige! Abrabais, GiciGtéf&teiber. | Puygeschäftsinhaberiu Auna, verehel. Haase, Sasse, Gerittsshreiber.

E 14 Septemier 1889 a eiIe 2 Ute das E - T Bou F SSaUis x is P E A S geb, Neicheit, in Meißcn ift ¿zur übnahme der E

S d, ViaGmniitags 2 r, das über die eine N > M E