1889 / 230 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

329587]

Chemishe Fabrik zu Heinrihshall

h Actien-Gesellschaft. Die am 1. Oktober cr. mit M Saa pro Stüd>,

fälligen Zin: cheine unserer 5 0/0 Anleihe werden vom

Verfalltage ab an unserer Kafsa allhier, au<

in Coburg bei der Coburg - Gothaischen

Credit-Gesellschaft,

in Gera bei der Geraer Bank (sowie deren Filialen in Dresden, Leipzig, Chemnitz

und Pöfßnect), in Bayreuth bei Herca Friedrih Feustel, in Berlin bei der Vank für Handel und Industrie eingelöst. Heinric<shall b. Köstriß, 25. September 1889. Chemische Fabrik zu Heinrichshall ‘Actien-Gesellschaft. Die Betriebs-Directiou. E. Schott. Reinh. Schneider.

R ; L, obschüzer Papierfabrik. Die für Mittwo<h, den 2v. September 1889 an- gezeigt gewesene VII. ordentlihe Generalversammlung hat nit abgehalten werden können und ist die- selbe auf: Mittwoch, deu 16. Oktober 1889, Nachmittags 2 Uhr, im Gasthofe zu Krögis festgeseßt worden, wozu die Herren Aktionäre hierdurh eingeladen werden. Die Anmeldung erfolgt dur< Vorzeigung der Aktien, es beginnt dieselbe um 1 Uhr und wird um 2 Uhr geschloffen. Tagesordnung: 1) Vortrag des Geshäftsberihtes auf die Zeit vom 1, Juli 1888 bis 30. Juni 1889, 2) Beschlußfassung wegen JIustifikation der Jahreére<hnung und Ertheilung der Decharge. 3) Bes<lußfassung über Verwendung des Gewinn- übershusses. 4) Ergänzungéwahl des nah $. 18 der Statuten aus\<eidenden Aufsi{htsrathsmitgliedes : __ Herrn H. Klopfer-Robs<üt. 5) Beschlußfassung über sonstige, re<tzeitig ein- gereihte Anträge von Seiten der Aktionäre. Der gedru>te Geschäftsberiht wird im Contor der Fabrik, sowie bei dem Ländl. Vorschuß-Verein zu Krögis für die Herren Aktionäre bereitliegen. Robschütz, den 26. September 1889 Der Vorftand der Nobshütßer Papierfabrik. Dr. B. Schubert, Dircktor. [32825] 2 l E Osenfabrik & Kunstziegelei Cóölln-Meißen.

Die Herren Actionaire werden hiermit zu der auf Donnerstag, den 17. Oktober 1889, Nachmit- tags 3 Uhr, im Bureau der Gesellschaft an- beraumten ordentlichen Generalversammluug er- gebenst eingeladen.

Tagesorduung :

1) Vorlage des Geschäftsberihts und der Bilanz für das Geschäftsjahr vom 1. Juli 1888 bis 30. Juni 1889,

2) Beschlußfassung über die Entlastung der Ver-

waltung.

3) Neuwahl des Aufsichtêrathes.

4) Antrag des Vorstandes auf Liguidation der

Gesellihaft, Beschlußfassung hierüber sowie event. über die Modalitäten der Liquidation.

5) Eventuell Wahl der Liquidatoren.

Cóölln-Meißen, 26. September 1889.

Die Direction. Marx Jahn.

s

[32675] Winterhuder Bierbrauerei.

Außerordentliche Generalversammlung Freitag, d. 18. Oftober 1889, Nachm. 23 Uhr, im Patriotishen Gebäude, 2. Etage, Zimmer 32, Tagesordnung :

1) Erhöhung des Actiencapitals.

2) Aenderungen der Statuten. Einlaßkarten und Stimmzettel werden gegen Abstempelung der Actien am 14., 15. und 16. Oktober a. e. bei den Notaren Herren Dres. Stocffleth, Vartels & Des Arts, Gr. Bâäderstraße Nr. 13, ausgegeben. Hamburg, 27. September 1889, Der Vorstand. Aug. Lantz. F. Stoewesand.

N f : Falkensteiner Gardinen-Weberei

und Bleicherei.

Die Zusammensezung des Auffichtsrathes nah der am beutigen Tage stattgehabten General- versammlung ist folgende :

Der Unterzeichnete als Vorsitzender, Herr Kaufmann Franz Franke, Leipzig, dessen Stellvertreter, Herr Kommerzienrath Bierscheak, Gotha, Herr Fabrikbesißer Ernst Aug. Déhle, Esch- wege, was na< $. 23 des Statuts hierdur< bekannt ge- u wird, eipzig, S Falkeufstein i. V., 25. September 1889. Der Auffichtsrath. Florentin Wehner, Vorsizender.

[32821]

Actiengesellschaft für Fuhrwesen.

Die geehrten Aktionäre der Actiengesellschaft für Fuhrwesen, hier, werden hiermit zu einer auferordentlichen Generalversammlung für Dienftag, den 15. Oktober a. c., Nachmittags 4 Uhr, VBahuhofftraße Nr. 2, eingeladen. Tagesorduuug: a. Beschlußfafsung wegen Ab- Ans der Statuten, * b. Ankauf von Grund- üden.

Leipzig, den 27. September 1889,

Der Auffichtsrath.

Paul Baudrvy, Sennheim, Stellvertreter, mann; Albert Scheurer, Thann, Stellvertreter.

trauensmann; Theobald Dreyer, St. Amarin, Stell- vertreter.

Für die Kautone Rufah, Enfisheim, Sulz

Adolph Scblumberger, Gebweiler, Stellvertreter. Joseph Gerrer, Sengeren, Stellvertreter.

bah, Vertrauensmann; Xaver Ben>khard, Colmar,

[32827] Gesellschaft für Gasindustrie in Augsburg. _ Die Herren Aktionäre werden hiermit zu der all- jährlih stattfindenden ordentlichen Generalversammlun auf Mittwoch, den 23. Oktober l. J., ; Vormittags 9 Uhr, in das Börfengebäude, I. Sto>, eingeladen. : Tagesordnung : 1) Berichterstattung der Gesellshaftsorgane. 2) Rechnungsablage, Genehmigung derselben und Decharge-Ertheilung. 3) Beschlußfassung über Verwendung des Rein- gewinnes, 4) Neuwahl des Aufsichtsrathes. Behufs Legitimation zur Theilnahme an der Generalversammlung wird bekannt gegeben, daß Ausweise gegen Vorzeigung der Aktien in unserem Comptoir (Bahnhofstraße 21) vom 9. bis 22. Ok- tober l. J. während der üblihen Geschäftsstunden verabfolgt werden. Am Tage der Generalversamm- lung selbst werden Ausweise ni<t mehr abgegeben. Die Bilanz sowie der Geschäftsbericht liegen zwei Wochen vor der Generalversammlung im Gesell- \{afts-Comptoir zur Einsicht der Aktionäre auf. Augsburg, den 26. September 1889, er Vorfitzende des Auffichtsraths. Gustav R iedinger.

[32583] Bilanz der Leipziger Baumwollweberei per 31. Dezember 1888

nah den Beschlüssen der Generalversammlung rom 28. März 1889 festgestellt.

Activa.

Anlage-Conti : ._ A6 606,747.16 Bestände « 64,077.38 Cassa-Conto 7 684.71 Debitoren-Conto .,, , 59,901.44

Betriebsverlust incl. Amortisation i und Gründunagaskosten . « 3116584 M 762,976.53

Passiva. Actiencapital-Conto . A 400,000,— ppotheken-Conti . « 130,461.49 ccepte-Conto . » 97,350.— « 174,765.04

Creditoren-Conto . M 762,576.53

Leipzig, den 25. September 1889. Leipziger Vaumwollweberei. Der Aufsichtsrath: Die Direction: Limburger, Vors. F. Lutenbather. ppa. H. Jeanson.

[32584]

Leipziger Baumwollweberei. Nach der in der diesjährigen ordentlihen General- versammlung stattgefundenen Ergänzungswahl, sowie na erfolgter Constituirung besteht der Auf- L unserer Gesfellshaft gegenwärtig aus olgenden Herren: Consul Beruharòd Limburger in Leipzig, Vorsitzender, / General-Consul Alfred Thieme in Leipzig, stellvertr. Vorsitzender, Consul Leopold Offermann in Leipzig, Director Foyans Seinri<h Morf in Plag- wiß un Kaufmann Eduard Stoehr in Plagwiß. Leipzig, den 25. September 1889. Leipziger Baumwollweberei. Der Auffichtsrath :

B. Limburger, Vorsitzender. C 6) Verufs - Genofsenschaften, [32575]

Textil-Verufsgenossenschaft

[32813]

Für den Kanton Münster i. Els. :

Herr Frit Nitshelm, Mühlbach, Vertrauensmann. Für die Kantone Markirh, Weiler, Schlett-

ftadt und Markolsheim.

Herren Carlos Haffner, Markir<, Vertrauens- mann ; Alfred Diehl, Markirh, Stellvertreter. Für die Kantone Rappoltsweiler, Kaysers-

berg und Schnierlach:

Herren Karl Steiner, Rappoltsweiler, Ver- trauensmann; Leo Stoe>lin, Kaysersberg, Stell- vertreter.

Für die Kantone Molsheim, Rosheim, Saales, Schirme> und Wasseluheim :

Herren Alfred Dieterlen, Rothau, Vertrauens- mann ; Ernst Marchal, Rothau, Stellvertreter. Für die Kautone Ersftein, Geispolsheim, Benfeld, Oberehnheim, Barr und Straßburg :

Herren Karl Reichard, Erstein, Vertrauenêmann : Gottfried Bofsert, Barr, Stellvertreter. Für die Kautone Buchsweiler, Saarunuion, Wörth, Hagenau, er und Nieder-

oun : _ Herren Heinri Pierson, Bisbweiler, Vertrauens- mann; Ludwig Schwebel, Bischweiler , Stell- vertreter. Für die Kantone Finftingen, Wolmünsfter, Albesdorf, Met, Bolchen, Mezterwiese und Diedenhofen : Herren August Thbiriet, Meß, Vertrauensmann ; L, Chauwin, Met, Stellvertreter. Neugewählt wurde : ür deu Kanton Münster i. Els. : Herr Martin Müller, Breitenba<, Stellvertreter des Vertrauensmannes, an Stelle des ausscheidenden Herrn Karl Nitshelm aus Sonderna. Mülhausen i. E., den 24. September 1889. Der Vorftand der Textil-Berufsgenofsenschaft von Elsafß-

Lothringen. Der Vorfitzende. Ed. S<Hwarkt.

S 7) Wochen - Ausweise der deutschen Zettelbanken.

(32832] Uebersicht der

Sächsischen Vank

zu Dresden am 23. September 1889.

Activa.

Coursfähiges Deut: hes Geld . M 16 170 239.

Reichskassen} cine : E 584 860. 6491 30.

Noten anderer Deutscher 404 318,

Banken . 62 443 126.

Sonstige Kafsen-Bestände . s Lombard-Bestände L 3 893 830. Effecten-Bestände i » 4339889, Passiva. ._ A. 30 000 000. Reservefonds . . ., s Banknoten im Umlauf . . , , 40373 800. Ia L 40 OE An Kündigungsfrist gebundene Sonstige g E é 237 453. Von im Inlande zablbaren, no@ ni<t fälligen M. 995 450, 60. Die Direction. i der Vayerischen Notenbank |. vom 23. September 1889.

von Elsaß-Lothringen. Die Textil-Berufsgenossenshaft von Elsaß- Lothringen macht bekannt : Daß in der zu Mülbausen i. E. am 18. Sep- tember 1889 abgehaltenen Versammlung des Vor- standes der Genofsenshaft die am 1. Oktober d. F. in Gemäßheit des $. 15 des Genofsenschaftstatuts aus\<heidenden Herren: | Eduard Schwarß von Mülhausen, Vorsitzender des Vorstandes, Gduard Koe{lin von Weiler bei Thann, Stell- vertreter des Vorsitzenden, und Karl Naegely von Mülhausen, Schriftführer, in ihrer gleichen Eigenschaft wiedergewählt wurden. Ferner wurden die rabgenannten Herren Ver- trauensmänner und Stellvertreter derselben, deren Amtéêthätisakeit in Gemäßheit des $. 21 des Ge- nossenschaststatuts mit dem 1. Oktober d. J. erlischt, wiedergewählt, nämli: Für Mülhausen, Nord:Kanton : Herren Heinrih S{&warß , Mülhausen, Ver- trauensmann ; Karl Naegely, Mülhausen, Stell-

vertreter. Für Mülhausen, Süd-Kanton :

Herren Paul Koechlin, Mülhausen, Vertrauens- mann; Julius Kuneyl, Mülhausen, Stellvertreter. Für den Kanton Masmünster :

Herren Renatus Bian, Sentheim, Vertrauens- mann; Alphons André, Masmünster, Stellvertreter.

ames Gros, Sennbeim, Vertrauensmann ;

Für den Kanton Thann : Herren Eugen Jaeglé, Alt-Thann, Vertrauens- Für den Kanton St. Amarin:

Herren Jacques Albert Rieder, Wefserling, Ver-

und Gebweiler Stadt : Herren Robert Frey, Gebweiler, Vertrauensmann ;

Für den Kanton Gebweiler : erren Paul Marin, Bühl, Vertrauensmann; | w

Für den Kanton Colmar : Herren Constanz Clément de Grandprey, Logel-

Gustav Krieg.

Stellvertreter.

Metallbestand Bestand an Reiskafsenscheinen

Das Grundcgpital .

Der Melsveonds a Der Betrag der umlaufenden Noten Die sonstigen tägli< fälligen Ver- Die an eine Kündigunssfrift gebun- Die sonstigen Passiva . S Verbindlichkeiten aus weiter begebenen, im

[32600]

l ( Herrn Schuldirektor Dr. Helm, als Vorsißendem, G ina den Kanton Sennheim : P Dr. med. Zinfßmann, als Stellvertreter desselben, Heren Oberlehrer Trebe, erren

Herrn Dr. phil. Jeep,

von: $, 23 der Statuten.

Wechsel-Bestände E 608 006. Debitoren und sonstige Activa . Eingezahltes Actiencapital L « 4039 560. Tägli< fällige Verbindli(- Verbindlichkeiten . . e 10 044 741. Wechseln sind weiter begeben worden: Wochen - Uebersicht Activa.

Á 32,452,000 57,000 3,170,000 44,605,000 1,985,000 178,000 1,399,000

Noten anderer Banken » Wewseln . S - Lombard-Forderungen Effecten e - sonstigen Activen Passiva.

7,500,000 1,318,000 64,213,000

8,279,000

1,000 2,935,000 Inlande zablbaren Wechseln... , 41,020,047. 84. Müncheu, den 25, September 1889.

Bayerische Notenbauk.

bindli(keiten .

denen Verbindlichkeiten

[32602] TRSMEL Heerde T

Württembergischen Notenbank

vom 23. September 1889.

Activa.

Metallbeftand . . Reichskafsens<heine. . Noten anderer Banken TeV [Cte : Lombardforderungen . Effekten . Sonstige Aktiva Passiva.

Grundkapital Reservefonds e 5 Umlaufende Noten . .. Täglih fällige Verbindlichkeiten An Kündigungsfrist gebundene | Verbindlichkeiten. . ..., 27,060 /— Sonstige Passiva... „| 451,230/48 Eventuelle Meinin aus weiterbegebenen, im Inlande zahlbaren Wechseln 4. 1,456,129.15.

Uebersihht

der

Hannoverschen Vank vom 23. September 1889.

Activa. Metallbeliand. M Reichskafsens@ene . ._... ,

j | j

8,939,485 /46 132,545 2,610,900 19,065,965 |— 1,068,900 868,866 70 413,523 74

E

* M. 9,000,900|— « | 619,691 62 » 121,557,400|— ë 1,444,803 80

{32603]

409,567, 8,990, 211,700, 11,173,928, 1,354,138, 1,806,167, 5,978,629,

Grundcapital M 12,000,000. Reservefonds . S 200000: Umlausende oa... 737,800, Sonstige tägli fällige Verbindlic-

i 6,279,145,

S An Kündigungsfrist gebundene Ver-

E 304,893.

420,846,

Noten anderer Banken Wel Lombardforderungen Effecten e Sonstige Activa E Passiva.

bindlichkeiten . Sonstige Passiva

Event. Verbindli@keiten aus weiter begebenen, im Inlande zahlbaren We@seln

M 604,215.

Die Direction. Stand der Vadischen Bauk

am 23. September 1889. Activa.

[32601]

Metallbestand . . Reichskassenscheine . Noten anderer Banken Wechselbestand . Lombard-Forderungen Effeclen . . Sonstige Activa

. M | 412261451 8 945—

33 400|—

18 516 331/38 861 700|— 227 471/57

1 398 081/79

25 168 544/35

O

Passiva.

Grundcapital Reservefonds. . , Umlaufende Noten ...., Täglich fällige Verbindlichkeiten . An ündigungsfrist gebundene Verbindli®keiten E Sonstige Pasfiva .

M « | 1534 380/18 . [12 079 900|— | 2121 753/41 7 |_ 432 510/66 A [25 168 544/25 Die zum Incasso gegebenen, no< nit fälligen deutschen Wesel betragen # 3 732 345,20.

C S E I

S) Verschiedene Vekanntmachungen,

Wie sorgen wir für die Zukunft unserer (29542] erwachsenden Töchter ?

„Indem wir sie praktis< für Haus, Beruf und Leben ausbilden !*“ _Dies bewirkt gründlich und gediegen die staatli< concessionirte

Frauen-Arbeits-Schule, Verliu, Landsbergerstraße 1 und 2. Aufnabmen für Anfang Oktober dur die Oberin Frl. Emilie Stre>er im Institut.

Die Direction.

Nach stattgebabter Neuwahl besteht gegenwär

errn Lokalrichter Wörm>e, errn Mechanikus Hauser,

errn Kaufmann Bür>ner, errn Schneidermeister Diete,

errn Dr. med. errn Dr. phil. 1 N errn Bankdirektor Friedrih Wilhelm errn Rechnungsrath Carl August Beer, | ibi Dr. med. Carl Georg Reinhard, errn Redacteur Carl Gustav Laue,

‘Herrn Dr. jur. Curt Otto Kretshmann, as hiermit zur Kenntniß

Leipzig, den 26. September 1889.

Dr. med. H. Thb. Kreßs< mar.

Befkanutma die Leipziger RKranken=-, Invaliden- und Lebensversicherungs- Gesellschaft Gegenseitigkeit betreffend.

<ung,

tig der Ausschuß aus

Herrn Sélofserobermeister Thiele,

errn Versicherungsbeamter Kunkel, errn Stahl- und Kupfersteher Brin>mann,

errn Oberlehrer Reuther, Be Prokurist Staudinger,

errn Zimmermeister Pätig,

| Herrn Architekt Hülßner ;

[ das Direktorium aus ermann Theodor Kreßschmar, als Vorsißendem, uguft Wilhelm n h Le Stellvertreter des Vorsitzenden, elle,

der Betreffenden gebra<t wird, unter Bezugnahme auf die Bestimmungen

Das Directorium der Leipziger Krauken-, Juvaliden- und Lebeusverficherungsgesellschaft A Fenseligreit.

Dr. phil. Wilh. Wo

9 000 000

Vierte Beilage

zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger. | ¿7 230. Berlin, Freitag, den 27. September 18

n n Nuster-Registern, über Patentc, Ko , Tarif- and Fahrplan-Aenderungen der deutschen Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Genoffenschafts-, Zeichen- und Muster-Registern, über Patentc, Konkurfe

“Central-Handels-Register für das Deutsche Reich. «u. 1

egister è Rei kann dur alle Post-Anstalten, für Das Central - Handels - Register für das Deutie n A L D Das Central - Handels-Regifter für das Deutsche Reich i

3 . Das

d Königli if ctr M 50 4 für das Vierteljahr. ie Königliä iti Deutschen Reihs2- ¿nigli< Preußishen Staats- | Abonnement beträgt 1 4 50 A sür das Derlin S dur hel ee a ia mat fc an e O SFnsertionspreis für den Raurn einer DruCzeile 30 41. L iers SW., Wilhelmjiraze 32 bezo! en. E —— Breslan. Bekanutmachung. [326986] | ausgetreten, 1tatt ]einer ist n E Geselsha t ein R ister In unfer Firmenregister ist Nr. 7840 die Firma | getreten der Kaufmann August Schuster. s g j Oîto Geora Deter hier und als deren Inhaber Süsftrow, g O E. nion i et f 5 Deter hi ) in- . ebering, Dtr., / andel8registereinträge Wi n S der Kaufmann Otto Georg Deter hier, beute ein E E En iben i Sa ene L p L S s Dienstags getragen werden. E 8 F ) 1 Großßerzogthum Def) erd tag Mel l Sonnabends (Württemberg) unter der Rubrik

Breslau, den 23. September 138 Königliches Amtêgeri®ßt. Leipzig, resp. Stuttgart und _Darmîta dt g veröffentlicht, die beiden ersteren wöchentlich, die lezteren monatli. ¿s 326 tenburg. Betauntma<hung. [32 ) l E Hartdels8register E rie is init 0 E rigts i : f 29 die ofene ndel8-| 1 . 19 943 die Firma: Þts ist heute auf Fol. 129 die off f t s M eie éaft E S ara unt vit s Aitleefirabe Nr. 77/78) und 1 als neuerrihtet eingctragen und v es<äftsloZa! O i A orben daß die Herren E e Spo arer der Ingenieur Emi n udrois Krau! d Kaufmann Friedri Sthe Berlin, e Er “raa Mttenbs Inéab der unter Nr. 19 944 die Firma: Gustav Sperling in Altenburg Inbaber de n Richard Bergdt i S am 23, September 1889. (Geschäftslokal: Keselstraße Nr, 24) und als Decaoalimbes Amtsgerit. Abtheilung II b

Die GesellsHafter der hierselbft unter der Firma: Emil Treitel & C°_ l am 1, Septembez 1889 begründeten offenen Handeis- gesellihaft (GBeschäftélokal: Mohrenstraße Nr. 60) sind der Kaufmann Emil Treitel und der Kausmann Mar Braun, Beide zu Berlin Dies ift unter Nr. 11 750 des Gesellschafisregisters eingetragen worden.

Die

Habelschwerdt. Befanntmahung. [2706] In der außerordentlichen Generalversammlung des Vorschuß-Vercins zu Habelshwerdt, Einge-

2g. (32694) n S Ls Breslan. Bekauntmahung i tragene Genofsensczaft, vom 10. September

In unfer Firmenregister ist be: Rre, T7320 das Erlöschen der Firma Adolf Krieger hier heute eingetragen worden. Breslau, den 23. September 1889.

Königliches Amtsgeritt.

1889, ift an Stelle des aus dem Vorstande ausge- schiedenen Rendanten, Bäkermeitters Franz Klapper, der bisherige Controleur Fleifhermeifter Johann PoesHel aus Habels<werdt für die Zeit vom 10. September 1889 bis 19. September 189 und an Stelle des Letzteren als Controleur in der außer- erdentli<hen Generalversammlung vom 17. Sep- tember 1889 der Rentier Paul Bocbnig zu _Habel- \hwerdt für die Zeit vom!n 17. September 1889 bis 17. September 1595 gewählt worden. _Eing-tragen in tas Gerossenschaftäregister bei Nr. 3 Col. 4 zus folge Verfügung vom 1889 am 23. September 1889. - i Habelschwerdt, den 22. September 1359,

E Königliches Amtsgerict.

In unser Firmenregister sind je mit dem Sitze

ESreslan. Bekanntmachung. l 32697]

In unser Prokurenregister it Nr. 1718 Kauf-

mann Louis Hänlein hiec als Prokurist des Kauf-

manns Otio Seorg Deter hier für defsen hier S

Fent ler Georg Wilbe i Firmenregister Nr. 7540 eingeir

deren Inhaber der Fondsmakier Georg Wilßelm | in unferem R Lie L A

F ïe Richard Berndt zu Berlin,

et A eingetragen worden.

L. ScPiem>ber

Firma Otto teorden. L E Breslau, den 23. September 1389.

Königliches Amtsgericht.

[32691]

A41tona. In das Handelsregister ift beute Folgens s cingetragen : N L des Bei Ir. 760 des Gesells aftêregi!iers, wofelbst unter der Firtia Frank «& &°- ¡u Otteusen M andelégesells<aît der Kaufleute Bernbard Yran zu Altona und Felix Refentihal zu Ottensen ver- ihne! steht: L G Die voreingéetragene Handel8gefelishaft it aufe

Gelöscht ist: Fi egisier Nr. 18697 die Firma: : a «& Mauersverger. Breslan. Befanutmahung. E &n unser Firmenregifter ift bei Ir, 3539 ; S 889 fi zfHen der Firma S. Eisenhardt Hier heute ein- Zutolge Verfügung vom 25. September 1889 find | [öfen der Firma S. El! ; Vielben Tage folgende Eintragung folgt: etragen worden. m selben Tage folgende Eintragungen erfoigt! | Setragei 5 N z R GesellsGofteregi’ter ift unter Nr. 10 4830, Breslau, e e | wofelbst die Pandelzgejell\Gait in oes Königliches Amtögeri&t. R erer i858 S D | Serig Ét steht 32699] | Geselischafter vermertt : : Z it vetn Sive ca Berlin vecmertt steht, eingetragen: | Danzig. Bekanntmachung. é‘ M, 2 N E Saul Siboli nis Qu Sus Geell baft ist nah Steinbac- In unser Gesellschaftsregister it Heute unie e D D Tae m Silubea. at P eu! Mai l Nr. 520 tie Firma Kurtze «&« Sering eingeiragen. j 2) der Kaufm nn Hter) g zu L C S Sit der Gesellschaft ist Verlin mit einer Zweige ; E E tsregister ift unt ) p Ie in Da ig Die Gesells&after sind Halbderstadt. Bekanntmachung. Jn unser Gesell asweewner n a Lis & as s C rl Sat Gustav Kurze und Carl In uner Prokurenregister ist unter Ne. 1 elbst die Handelsgesellsaft in Firma: e a A C E E R tain Garl Gagebre&t als (nd E e E s ag Ernst Hering in Berlin. Die Gesellschast bat vor | von tem S g R. LOE . Vernou e Go E 1900 U aue Firma C. E‘ 4 Halberstadt feio mit dem Sitze zu Wiidau bei Eberswalde und zt März 1862 gewa M A | E tin E S Daseibst ertheilte Pto- i Zwei ung z in verraertt fte uzig, dea 23. September 1882. hegattin B uer Belang nag zu Beclin verraertt teht, anzig, Zniglies Amtsgerit. X. fura cingetragen worden. A ingetrazen: E z ' den 21. Septer 889. e E Der Sig der Handels8geseUs<haft it von A A ies Auiisgerkkt, V. Königliches Amtsgericht. Abthcilung Ill a, Wildan naH Berlin verlegt [32892] Das Handelegeshäft zu Wildau 02092 R s FgeooLen, E a: s E In unserem | Ferner ift in unser Prokurenregister unter Nr. 7751, woselbst die dem Henri d'Hargues zu Berlin für, die vorgenannte Handelêgefellschaft ertheilte Proîura ?t stebt, eingetragen: vermertt tedt, eingetrag S : : Der r der‘ Handelégesellshaft ift von Wildau na< Berlin verlegt.

In unser Firmenregister ist mit dem Siß? zu Berlin unter Nr. 19 945 die Firma: Guftav Vorpahl L (Geschäftslokal: Friedrichstraße Nr. 9) und als deren Inbaber der Kaufmann Ludwig Gustav YBorpabl ¡u Berlin eingetrazen worden.

[32709] IYV

e +

Wagen i. W. Handclregifter ; des Königlichen Amtsgerichts zu Sagen i. Unter Nr. 492 des Ge'ellschastsreguiters tit dle am 23. September 1889 unter der Firma Hoeborn Co erritete ofene Handelsgelel!Gart zu Hagen z. find als

elöft. : E E

n Als Marke ift gel ö\<@t das unter Nr. 9 des Zeichenregisters zu der Firma Frank a Fr & n Dttensen laut Bekanntinachung in Nr. 2 des Deutschen Reichs-Anzeiger3* von 1888 für Greolin- Protefkior (Datpappen\<uß), Napvbta- und Riede foblen-Thzerprodukte, Juchten-Leder-Del, Farben, RezensBuß (eine Imprägnirung, Stoffe was erdicht zu “macen), Carbolineum, Wagensett und Teileite- Seaife eingetragene Zeiwen. : L Altona, ven 24. September 1859.

116 L;

[32701] Eísenach. Fol. 142 unseres Handeléregisters iit die Firma M. Vogt in Eisena und ais deren änbaber der Kaufmann Marx Vogt dafelbît ei.- getragen worden. _- t Eisenach, 23. September 1889. Großber:oal. Sächs. Amtsgerit. IV. Jungberr.

E Halle i. E. Handel8regisfter 132710] des Königlichen Amtsgerichts zu Halle i. W. I. In unser Gesellschaftsregifter Ut unterm 14./24. September 1889 bei der Firma S. W. Schloemann ¿u Borgholzhausen folgende Ein-

zung- erfolgt: o O Ne, 35. Der Kaufmann Heinri Schloe- man ist aus der Gefeliscast ausgetreten und bat der Kaufmann Wilhelm St&loemaän das Handelsgeschäft mit allen Actiois und Pasfivis als alleiniger Inhaber übernommen und führt dasselbe unter der biéherigen Firma weiter. Die Seselischaft ist erlos@en. A In unser Firmenregister it unter Nr. 180 die Firma H. W. Schlvemaun zu VBorgholz- hanscu und als deren Inbaker der Kau mann ilhelm Séloemarnn zu Borgholzbauten an 24. September 1889 eingetragen.

Arnswalde. Bekanntmachung. E Firmenregister ift zufolge Ber?ügurg vom 2 P tember 1889 am 24. SeytembeE R ogen En 1 bewirkt; Nr. 114. Inhaber: der f-

ragun DVEWITLZS, ; : : A E Michaelis ‘Freudenbeim zu Arnswalde. : y der Niederlassung; Arnswaide. Firma: ¿

MLEUPERY E, z Aruswalde, den Zeptembe Königliches Amtsgericht.

32700}? Erfurt. STn unferem Gesellschaftsregifter uit | vol. II. pag. 23y bezügli der unter Nr. 232 ein- | getragenen Handel2geselis{aft „C. A. Vöttger““ in Col. 4 felgende Eintragung: : : ' Der Fabrikant Louis Böttger ist am 15. April 11, 1887 gestorben und die Firma dur ger1@t- lihen Vergleih vom 9, ‘März 1839 zwis<en den Erben desselben und dem Fabrifanten Karl Böttger auf den Letzteren, als alleinigen In- baber übergegangen. Eingetragen auf Gruad der Verfügung vom 20. September 1389 am 90. September 1889 cfr. 1023 des Einzel- ficmenregifters _ 2 im Einzelfirmenregister vol. IT. pag. 117 unker 1023 folgende Su ltagnng! Laufende Nr. 1623. i Bezeichnung des Firma-Inbabers: der Geld- icrank-Fabrifant C. G zu Erfurt. Ort der Niederlassung: Erfurt. Bezeichnung der Firma: C. A. Vöttger. Zeit der Eintragung : Eingetragen laut fügung vom 20. September 1889 am 20. tember 1889, bewirkt worden. - Erfurt, den 20. September 1889. Königliches Amtsgericht, Abtheilung Y,

23 September 1889.

“2

wb

Ercagif [32789] Berlis. Handel®êrcalster : S des Königlichen Amtsgerichts L. zu D Dufolge Verfügung vom 24, September 1339 fin an! 25, September 1889 folgende Eintragungen er- rfolgt: E J i: Sn unser Gesellschastéregister ist unter Nr. 9200, Telbit die Handel8gesells<aft in Firma: wosclbst die Handel8ge]eUl@a] d p * Arlt «& von Versen E Sige zu Vertin vermerkt steht, ein- en ! E e S “Die Handel 8geselsGaft ifi dur) gegen eitige Uebereinkunft Gde E Es sind zu Liquidatoren betitelt: : 1) der Kaufmann Georg Herrmann Ulri Arlt zu Berlin, E 2) dec Kanfmann Paul Atolf Heinri von Versen zu Berlin, S f mit der Mafgabe, daß Ieder für n allein die Liquidationsfirma zu zeihnea und zu ver- treten berehtigt Uf. In unser Gesells<aftsregister ist unter Nr. 9032, woselbft die Handelsgesellschaft in Ftrma: Sabel & Kluth E, mit dem Sitze zu Verlin vermerkt fieht, ein- ragzzi: S i: x ide Die GesellsGaft ist dur Uebereinkunft der Betheiliaten aufgelöt. _ s Vas Frävlein Auguste Kluth zu Berlin hat die Activa und Passiva der aufgelösten Gesen: {aft übernommen und seßt das Handelsge unter unveränderter Firma fort. Vergleiche Nr. 19 945 des Firmenregîiters3. Demnächst

Der Kaufmann Alex Stein zu Berlin Hat für sein hierselbst unter der Firma: Ae besteßendes Handeleges>â\t (Firmenregi!ter Nr. 1 9 890) dem Louis Stein zu Verlin Prokura ertbeiit und ist dieselbe unter Nr. 8120 des Prokurenregisters erfolgt.

Harburg. Scfanutmachung. j [32797] | Eingetragen ift heute au? Fol. 593 zur Firma Moller & BVöttger zu Harburg, daß Georg SFulius Sellhora mit dem 1. September d. I. auês- Tetreten ist und die Firma von dem andern úöISnhaber Louis Böttger unverändert S

rg, den 21. September 1539, M e önigliches Amtsgericht. I.

mit

Gelsf&t sind! Firmenregister Nr. 15 4309 die iFicma: f Jutern. te<u. Bureau für Kohlensäure - Judustric C. Mön. Prokurenregister Nr. 7819 die dem Carl Bernhard Friy Wolff ¡u Berlin für die vorgenannte Firma ertbeilte Profura. _ E Berlin, den 25 September 1889, : A Könialiczes Amtêgericht T, Abtheilung 98.

Insterburs. Becfanntmachung. [327111 Ber- Heute ist in unser Firmenregiter unker Nr. 556 SéÞ? | die Firma „H. Weskandt““ und als deren Inhaber der Kaufmann Heinri Weskandt in Didla>en etn- getragen. 5 L Saferbura, den 23. September 1889. Königliches Amtégerit.

2693! erIlin. Bekanutmachuug- [32693] Sn unser Gesellschaftsregister 1 unter Nr. 208, woselbst die offene Handelsgesellschaft in Firma: Winkler & Wirth : mit dem Sitze zu Schöneberg bei ada ver» inet steht, Folgendes eingetragen worden: “Sire 4, Bie Gefellsczaft ist dur gegenseitige bereinfunft aufgelö E Maler Gustav Emil Winkier seßt das Han- del8gescäft unter unveränderter Firma fort.

Ferner ift in unfer Firmenregifter unter Nr. 532 ie Firma: 3 M Winkler p Wirth d e A, it dem Sie zu Schöneberg und a r , baber der Maler Guftav Emil Winkler zu Swdne- berg, Bülowstraße 107, eingetragen worden. 5 Berlin, den 23. September 1889. In unser Firmenregister is unter Nr. 19 869, Königliches Amtsgericct 11. Abtheilung V1. woselbst die Dana Ee ¿ s i it N in ve inge- ankenhain. Befauntmachung. e Ge O E 8 s Handelsregister der unterzeihneten Garde: M as Handelsgeschäft ift mit dem Firmen- | und mar E G O E S Us e i : die Firma - S Stain E e ene zeichnet stebt, ist eingetragen worden laut Beshlufses 2) Edmund Landsberger zu Berlin vom beutigen Tage:

Kattowitz. Bekfanntmachüng. F [32715] In ‘unser Firmenregister 11t das Frlôöfcen der unter Nr. 259 eingetragenen ¿Ftrma Joseph Schmidt zu Kattowitz_heut eingetragen worden. Kattowitz, den 21. September 1859. Königliches Amtêgerict.

Handelsregifter. l [32705] In unser Firmenregifter it am 20. d, Mits. unter Nr. 222 die Firma Nud. Veister „in Plaugtzkehmen, Inhaber Kaufmann Rudolf Beister in Plautkehmen, eingetragen worden.

Goldap, den 21. September 1889. Königliches Amtsgericht.

Goldap.

Kiel Vekanntmachung.

In das ese G Mee. an Tage sub Nr. 1761 eingetragen die Firma: Tage sub Br E ae G rel

Löwen: Apotheke L mit dem Sitze in Kiel und als deren Inhaber der Apotheker Jobann Heinrich Andreas Poftel in Kiel.

Kiel, den 23, September 1889. J

Königliches Amtsgericht. Abtheilung V,

32718]

Leer. Bekanntmachuug. 132718

Auf Blatt 275 des hiesigen Handelsregiiters Ur

den 24. September 1889 beute zu dex Firma I, Se S REs in Leer eins

Guben, den 24. Septembe L. getragen: „Vie Fir 8g önialiches Amtsgericht. 1. Abibeilung. Leer, den 19. September 1889. E : h : Königliches Amtsgeritt. L.

[82703]

Güstrew. In das biesige Handelsregiiter ift heute

[3 be ist in unser Firmenregifier unter

_ 19 945 die Handlung in Firma: S VZabel «& Kluth : ; mit dem Site wu Verlin und als deren Inhaberin das Fräulein Auguste Kluth zu Berlin eingetragen worden.

[32704] zufolge Q . M I Verfüg 93. September 1889 bei Nr. 6 | Verfügung vom 23. Se ) bei (Cousum - Verein zu Guben, S œ Ta î 75 72 T S Genossenschaft) Folgendes eingetragen worde : Sp. 4. Die Genossenschaft bat si dur Bes {luß vom 18. August und 16. September 1889 aufgelöst Die Liquidation erfolgt dur den bisherigen Vorstand. U Die Släubiger werden aufgefordert, si bei dem Vorstande zu melden.

Guben. Bekanntmachung. _ j In unser Genofsenscbaft3regiiter i: heute

32698]

[32505] Unter Nr. 1 Spalte 4 des SGenossen-

übergegangen 1) Iohann Friedri< Wilhelm Schie>e in des Gesell \<aftäregisters übertragen.

Demnächst ist in unser Gesellsastsregister unter

Nr. 11 749 die offene Handelsgesellschaft in Firma S. Westmann

it dem Site zu Berlin und sind als deren Gesell- Fiaftee vie Leiden Vorgenannten eingetragen worden. Die Gesellschaft hat am 15. September 1889 be

gonnen.

Die F rua ist na< Nr. 11749

E F

J aber der it j

: ) besißer Carl Adelbert Schie>ke mebr Prokurist.

kenhain, den 22. September 1889.

- Bar en E Sächs. Amtsgericht.

irmeninhaber E es,

irina ist jeßt der BVraueret- Ydelb a zu Kranicfeld, 3) Carl Adelbert Schie>e in Kranichfeld ist nicht

Fol. 167 Nr. 128 zur Firma „Rathsbuchdruerei vou C. Michaal «& Fr. Krüger, C. Walten- berg Nachf.“ zu Güftrow eingetragen: . Col. 3: Die Firma lautet vom 1. Juii ab „Rathsbuchdru>erei von C. Michaal « A. Schuster, C. Waltenberg Nachf. s Col. 5: Kaufmann August Schuster zu Güftrow. Col. 6: Am 1. Juli ift der bisherige GBesell-

H. Langethal.

Lennep. . j eno saftôrecifters des hiesigen Amtsgerihts ift tene eingetragen worden. In der am 26. Juli 18 stattgehabten Generalversammlung der Geno}sen- \cafter ift die Auflösung der Genossenschaft zum 30. September 1889, sowie deren Liguidation bes {loffen worden. Zu Uguidatoren sind ernannt :

\<after Kaufmann Friy Krüger aus der Gesellschaft

1) Gottlieb Löber, Kassirer,