1889 / 239 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Genossenschafts - Register.

Aalen. Vekanntmachungen [35093] über Einträge im Register für eingetragene MERNLRIGRTER.

1) Gerichtsftelle, welhe die Bekanntmachung erläßt: Kgl. Amtsgericht Aalen. 2) Tag der Ein- tragung: 1. Oktober 1889. 3) Wortlaut der Firma, Siy der Genofsenshaft, Ort ihrer Zweignieder- lassungen : Darlehnskasfseuverein Wasseralfingen eingetrageue Genossenschaft mit unbeschränk- e. Haftpflicht. Siß der Genossenshaft: Wafser- alfingen.

II.

1) Geri@tsftele, welhe die Bekanntmahung erläßt: Kgl. Amtegeriht Aalen. 2) Tag der Ein- tragung: 3. Oktober 1889, 3) Wortlaut der Firma, Siß der Eenofsenshaft, Ort ihrer Zweignieder- lassungen: Darlehnskafsenvereinu Schechingen eingetragene Genofsenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht. Sit der Penolten [Gas Schechingen.

1) “Gerichtsftelle, wel<e die Bekanntmachung erläßt: Kal. Amtsgeriht Aalen. 2) Tag der Ein- tragung: 3. Oktober 1889. 3) Wortlaut der Firma, Siß der Genossenschaft, Ort ihrer Zweignieder- lassungen: Darlehnskassenverein Adelmannus- feldeu eingetragene Genoffenschaft mit un- beschränkter Haftpfliht. Siy der Genossen- schaft: MRE M:

1) Geridtsftelle, wel<e die Bekanntmachung erläßt: Kgl. Amtsgeriht Aalen. 2) Tag der Ein- tragung: 3. Oktober 18389, 3) Wortlaut der Firma, Sit der Genossenschaft, Ort ihrer Zweignieder- lassungen: Gewerbebank Aalen eingetragene Genosseuschaft mit unbeschränkter Haftpflicht. Sig der Genossenschaft : Den,

1) Gcrichtsstelle , welhe die Bekanntmachung erläßt: Kgl. Amtsgeriht Aalen. 2) Tag der Ein-

A [35096] Bromberg. Jn unfer Genoffenschaftsregister ist bei Nr. 3, die Bromberger Gewerbebank (Ein- irg ene Genossenschaft) betreffend, in Spalte 4 eute Folgendes eingetragen worden: „In die Firma ift die zusäßlihe Bezeichnung aufgenommen: „Eingetragene Genossenschaft mit unbeschräukter Haftpflicht.“ Bromberg, den 3. Oktober 1889. Königliches Amtsgericht.

* : [35094] Bromberg. In unfer Genossenschaftsregister ist bei Nr. 6, den Vorshuß-Verein zu Brom- berg (Eingetragene Genoffenschaft) betreffend, in Spalte 4 heute Folgendes eingetragen worden: In die Firma ist die zusäßlihe Bezeihnung auf- genommen: „Eingetragene Genossenschaft mit uu- beschränkter Haftpflicht.“ Bromberg, den 3. Oktober 1889. Königliches Amtsgericht.

[35095] Bromberg. In unser Genossenschaftsregister ist bei Nr. 7, den Spar- und Vorschuß-Verein zu Schuliz (Eingetragene Genossenschaft) be- treffend, in Spalte 4 heute Folgendes eingetragen worden: h In die Firma ist die zusäglihe Bezeichnurg auf- genommen: „Eingetragene Genoffenschaft mit unbe- schränkter Haftpflicht““. Bromberg, den 3. Oftober 1889 Königliches Amtsgericht. Cöthen. Handelsrichterliche [35098] Bekanntmachung. Fol. 2. unseres Genossenshaftsregisters ist bei der dort eingetragenen Firma „Vorschußverein zu Cöthen, e. G.“ der Zusatz:

„Eingetragene Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht“ aufgenommen. Gostyn, den 1. Oktober 1889. Königliches Amtsgericht.

Greussen. SBefauntmachung. [35105] In das bier geführte Handelsregister ift heute auf Fol. LXXI:. folgender Eintrag bewirkt worden: Firma: R. 1. E. 2/zu Nr. 1. Den 1. Oktober 1889. Der Vorschußkassen- und Sparverein zu Greufen, eingetragene Genofsenschaft, hat in der Generalversammlung vom 28. August 1889 seine Auflösung vom 1. Oktober d. Is. ab be- \<loßen laut Anmeldung vom 12. September 1889. Genofssenshaftsakten Bd. I1I. Bl. 259 ff.

Vertreter : R. 1. E. 13/zu Nr. 1, 8, 10 u. 12. Den 1. Ok- tober 1889, Den Vorschuß kassen- und Spar-

verein zu Greußen, eingetragene Genossen- schaft in Liquidation, vertreten na< $. 40 des Reichsgenossens<aftgeseßzes und $. 86 der Vereins- statuten die bisherigen Vorstandémitglieder : der Kaufmann Robert Buddensieg hier, der Kaufmann Hugo Melzer bier, der Kaufmann August Dorl bier laut Anmeldung vom 12. September 1889, Ge- nossenscaftsakten Bd. T1. Bl. 259 ff. Greußen, den 1. Oktober 1889. Fürstl. Schwarzb. Amtsgeri@t. Abtheilung Il. Maempel.

[35101] Grossenhain. Auf dem den landwirthschaft- lihen Spar- und Vorschußvercin für Großen- hain und Umgegend, eingetragene Genoffen- schaft, betreffenden Folium 1 des Genossenschafts- registers für den Bezirk des hiesigen Amtsgerichts ift heute verlautbart worden, daß die Genossenschaft fünstig „Landwirthschaftlicher Spar- und Vor- shußverein für Großenhain und Umgegend, eingetragene Genossenschaft mit unbeschränkter

tragene Geno senschaft) folgender Zusatz tragen worden : L „Mit unbeschränkter Haftpflicht.“ Kempen (Poseu), den 1. Oktober 1889. Königliches Amtsgericht.

Konitz. Bekauntmachung. [35190 In das diesseitige Genofsenschaftsregi ELAA Spalte 2: shaftsregister it in

zu Nr. 1, unter wel<her der Vorschuß. ; zu Konitz E. G. eingetragen Eut Verein zu Nr. 3, unter welcher der Brufß:-Leß:uoer PELNRRT MRLEiN E. G. eingetraçen steht un i zu Nr. 4, unter welcher die Volks8b i Czersf E. G. eingetraggn steht, N S E : uf Grund der Anmeldung des V c der Aufas Z g orstandes if e-Eeingetragene Genoffenschaft mi 5 firzaer S Anbo zufolge Verfügung vom 3, Oktober 1889 heute ein- getragen. Konitz, den 4. Oktober 1889, Königliches Amtsgericht

Kosel. Bekanntmachung. [35111]

In unserem Genossenscbaftsregister is bei der unter Nr. 3 verzeihneten Genossenschaft :

e„Vorshuf-Verein in Cosel, Eingetragene

4 Genossenschaft“ Spalte 4 folgende Eintragung bewirkt worden: _An Stelle des bisker geltenden revidirten Statuts ist das neue auf der Grundlage des Gesetzes vom 1, Mai 1889 errihtete, dur< Beschluß der General- versammlung vom 30. September 1889 angenom- mene Statut von demselben Tage getreten.

Die Genofsenscaft führt von jeßt ab die Firma: „Vorschuß-Verein iu Cosel, Eingetragene Genossenschaft mit 4+ oyiniinds Haftpflicht

Ee o e .

und der ausgeshiedenea Genossen zu der treitlicen Dtr licdeclitte eingereiht. p ergeht biermit tie Aufforderung an die in der giste aufgefüörten Personen, wel<e behaupten, daß : am 1. Oktober 1889 ni<t Mitglieder, der Ge- ossenshast gewesen sind, oder daß ihr Ausscheiden nit ri<tig in die Liste eingetragen ist, und an die Wer Liste nicht aufgeführten Personen, welche be- haupten daß sie an dam bezeibneten Tage Mitglieder | d E Genossenshaft geworden sind, in Gemäßheit des / 165 des Reicbêgeseßes vom 1, Mai 1889 ihren Widerspru gegen die Liste bis zum Ablauf einer, it dem Tage, an welhem das leßte der die Be- fanntmaung enthaltenden Blätter erschienen ift, Fe innenden einmonatli&en Auëschlußfrifst \riftlich e ¿um Protokoll des Gerichtéshreibers zu erklären. Liegnitz, den 2. Oktober 1889. Königliches Amtsgericht.

ireh. Bekanntmachung. (35123) Men 162. Zu O.-Z. 1 des diesseitigen Genossen- shaftzregisters) (Vorschußverein Meßkirch, ein- getragene Genosseuschaft) wurde unterm Heu- i ingetragen: i S 4 tigen e éellvertretende Vorstandêmitglied, Bürger- meister Karl Hauser hier, ist ausgetreten FUr das als Controleur zurügetretene Vorstandsmitglied Albert Roth ist Caspar We>erle von Sto>kach als

estellt worden. (older ra den 2. Oktober 1889,

Großberzoglihes Amtsgericht.

Bonné.,

[35122]

1hausen i. Els. Genosfsenschaftsregifter n Landgerichts in Mülhausen i. E. Zu Nr. 13 Band Il, betreffend den Consum- Verein „Doltolaven m E ift heute

Eintragung bewirkt worden : :

S ie Neuwahl besteht der Vorstand aus den Herren Emil Tritsd, August Meyling, Martin

Kis, Iohann Müller, August L Ee ay

Philippsburg. Nr. 6881,

Rössel.

woselbst 2 t Seeburg eingetragene Genossenschaft verzeichnet stebt, beute eingetragen worden : :

Dur< Beshluß der Generalversammlung vom 96. Februar 1889 - ist der Bürgermeister Josef Herder zu Seeburg als Kontroleur gewählt.

Darlehnskassen-Verein zu Sondheim v. d.Rh. eingetr. Genoss. mit unbeschr. Haftpflicht. Ostheim, den 3. Oktober 1889. Großherzogl. Amtsgericht

Be>er.

[35129] ) Unter O.-Z. 3 es diesseitigen Genossens<aftsregisters wurde beute

zur Firma: „Landwirthschaftli<her Consum- verein Neudorf“ der Zusaß „eingetragene Ge- nossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht“ etngetragen.

Philippsburg, ten 2. Oktober 1889. Großh. Bad. Amtsgericht. Shhredelseker.

[35132]

Potsdam. Sn unser Genossenschaftsregister ist bei Nr. 1, woselbst die Potsdamer Credit-Bank Eingetragene Genossenschaft vermerkt ist, in Colonne 2 Folgendes eingetragen worden:

Die Firma ist gelösht zufolge Verfügung vom 1. Oftober 1889 am selbigen Tage. Demnäsft ist eLendaselbst zufolge Verfügung vom

1. Oktober 1889 eingetragen:

Potsdamer Credit:VBank Eingetragene Genossenschaft in Liquidation. Potsödam, den 1. Oktober 1889. Königliches Amtsgeriht. Abtheilung T. Veröffentlicht: Kokkot, als Gerichteschreiber.

Bekanntmahung, [35134] In unser Genossenschaftsregister ist bei Nr. 3 der Kredit und Spar - Verein zu

Rösfsel, den 2. Oktober 1889. Königliches Amtsgericht.

Schrimm. Genossenschaftsregister. [35141] In unser Genossenschaftsregister ist unter Nr. 10 Molkerei in Schrimm heute Folgendes eingetragen worden : e t Die Genossenschaft führt in ibrer Firma statt des bisberigen Zusatzes „eingetragene Genossenschaft“ nunmehr den Zusaß „eingetragene Genofsenschaft mit unbeschräukter Haftpflicht. “‘

Séhrimm, den 4. Oktober 18839.

Königliches Amtsgericht.

Schrimm. Befanntmachung. [35144] In unser Genofsenschaftsregister ist unter Nr. 8 Volksbauk in Jaraczewo heute Folgendes eingetragen worden : Die Genofsens<haft führt in ihrer Firma statt des bisberigen Zusatzes „eingetragene Genofsen\<aft“ nunmebr den Zusaß „eingetragene Genossenschaft | i mit unbeschränkter Haftpflicht.“ Schrimm, den 4. Oktober 1889 Königliches Amtsgericht.

Sechweinsaort. Befanntmachung. Eingetragen wurden die Firmen:

„Creditverein Schweinfurt, eingetragene

Genossenschaft mit unbeschränkter Haft-

[35147]

pflicht“, i : „Darlehnskafsenverein Frikenhausen ein- getragene Genossenschaft mit unbe-

schränkter Haftpflicht“. Schweinfurt, 3. Oktober 1889. : Königl. Landgericht. Kammer für Handelssachen. Stengel.

[35145] Schwerin i. M. Zufolge Verfügung des hiesigen Grofberzoglihen Amtégerits vom 2. Oktober 1889 ist zu der Firma „Consum-Verein, e. G., zu Schwerin“ Fol. 9 zu Nr. 2 unter heutigem Datum einaetragen: e / Spalte 2: Die Firma hat den geseßlichen Zusatz erhalten und lautet jetzt: Konsum-Verein zu Schwerin, eingetragene

Stuttgart.

Kgl. Württ. [35153] Amtsgericht Stuttgart Stadt.

In das Genossenschaftsregister ist unterm 1. Ofk- ober 1889 eingetragen worden : ; : zu der Firma: Spar- « Consum-Verein, ein-

getragene Genossenschaft; Siß in Stuttgart:

die Firma lautet jeßt: Spar- « Consum-

verein Stuttgart, eingetragene Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht.

In der Generalversammlvng vom 17. August 1889

sind die Statuten mit Rücksicht auf das ReicbEgeseb vom 1. Vîai 1889, betr. die Erwerbs- und Wirth- \haftsgenossensasten, abgeändert und neu redigirt worden.

Die Bekanntmahungen der Genossenschaft ergehen

unter deren Firma; zu ihrer Veröffentlichung dienen das „Neue Tageblatt* und der „Schwäbische Merfur in Stuttgart.

Das Geschäftsjabr ist das Kalendervierteljahr, bes

ginnt also am 1. Januar, 1. April, 1. Juli, 1. Ok- tober und endigt am 31. März, 30. Juni, 20. Sep- tember, 31. Dezember ;

zu der Firma „Productiv- & Rohstoff-Ge-

nossenschaft der Schneider zu Stuttgart, ein- getragene Genossenschaft“; Siß in Stuttgart :

die Firma lautet jeßt: Productiv: « Rohstoff-

Genossenschaft der Schneider Stuttgart's ein- getragene Genossenschaft mit uubes<hränkter Haftpflicht.

In der Generalversammlung vom 27. Auzust 1889

sind die Statuten mit Rücksicht auf das Reichsgeseß vom 1. Mai 1889, betr. die Erwerbs- und Wirth- \caftsgenossenschaften, theilweise abgeändert worden.

Amtêrichter Graeder.

[35152] Sülze (MecKlI.). In das Genofsenshafteregister für Marlow ist zufolge heutiger Verfügung biesigen Großherzoglihen Amtégerichts Fol. 1 Nr. 1, bezüg» lid der Firma „Genossenschafts - Molkerei Marlow , eingetragene Genossenschaft“ zu Marlow eingetragen: Col. 2. Die Firma ift umgewandelt und lautet

Eittler und Valentin Fröhbly, Alle in de N Mülhausen i. Els, den 4. Oftober 1889. Der Landgeri<ts-Ober-Sekretär : Wel >er.

[35124]

ünstermaiseld. Genossenschaftsregister MEO Königlichen Amtsgerichts Münstermaifeld.

tragung: 4. Oktober 1889, 3) Worlaut der Firma, Siß der Genossenschaft, Ort ihrer Zweignieder- lassungen: Megtgergenofsenschaft Aalen ein: getragene Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht. Siy der Genossenschaft : Aalen.

E, 5) Bemerkungen: ad I.—V. Die Aenderung der 4 Firma erfolgte gemäß $. 155 des Ges. vom 1. Mai

Haftpflicht“‘ firmict. Großenhain, am 5. Oktober 1889. Königliches Amtsgericht. (Unterschtift.)

Heiligenhafen. Befgnntmahung. [3446 In dem hierselbst geführten Genoffenschaftsregister

Die Bekanntmachungen der Genossenschaft erfolgen unter deren Firma, welhe mindestens von zwei Vor- standsmitgliedern unterzeihnet sein müssen, im Koseler Stadtblatte. Die Einsicht der Liste der Genossen ist während der Dienststunden des Gerichts Jedem gestattet. Eingetragen zufolge Verfügung vom 1. Of- tober 1889 eodem.

i „mit unbeschränkter Haftpflicht“( cingetragen worden, Cöthen, den 3, Oktobcr 1889, Herzogli Anhaltishes Amtsgericht. S {wen de.

E O E aft: ; i Vir daa d inc O jeßt: Genossenschafts-Molkerei Marlow ein- Schwerin i. M., den 4. Oktober 1889. Pituflicht Genossenschaft mit unbeschränkter H. Loeßt, A S c ; Amtsgeri@ts-Ac eriGts\<reiber. Col. 4. Das revidirte Statut ift datirt vom Amtsgerits-Actuar, G ritss<reibe i Cat 180. k : [35151] Gegenstand des Unternebmens ist die Milc-

Rogasen. Genossenschaftsregister. [35135] Fn unser Genossenscaftsregister it heute einge» tragen, daß die zusäßlihe Bezeiwnung --Ein- getragene Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht“ von folgenden in unserem Genof|en- schaftsregister eingetragenen Genossenschaften in ihre

[34467]

Vefkanntmachung.

1889, (R&s.-Ges.-Bl. S. 90.) Z. B.: Amts- DAMaS, Amtsgericht Damme. , [35099] ist am beutigen Tage ad Nr. 2, woselbst die 5 as biefi SenoVens<aftsregister ijt unter | Firwa aufgenommen worden ist: Schwetz. . 2 E E N rihter Bund\<u. e A E R ae O Meierei Altgalendorf (Eingetragene Ge- o g E Abtbeilung V e ads E “a. von bem Vorschuß;- und Sparkassenverein | In unserem Genossenschaftsregister Ut zu der O auf gemeinshaftlihe Rechnung und A E 3 , nossenschaft) eingetragen steht vermerkt worden: S Q. v ; , D lehnsfassen , Verein ¿1 No asen unter Nr. 1 cingetragenen Firma Vorschußverein A : E r e j Allenstei : 099) | Eingetragene Genossenschaft; Sig Damme ie Genosen!\<aft is i Bes f ——— Ochtendung er arl j z gajsen, a e c t .| Die von der Genossenschaft ausgehenden öffentlichen enstein. Bekanntmachung. [3: 092) Y Die Genossens<aft it ‘als einge G Die Genofsen'haft ist dur< Beschluß derselben 'G./ zu Ochtendung folgender Vermerk: b. von der Volksbank für Mur. Góöslin und | Schwetz der Zusaß: E ngetragene Genossen E ea Dane exfolgen unier ver Finna hes „In unser Genossenshaftsregister ist zufolge Ber- | nossenschaft aufaelóft aff I als eingetragene Ve- | qus den cinget-agenen Genossenschaften auëgescieden. | KoSten. Vekauntmachung. [35116] f Die Genossenschaft bat in ihre Firma die | Umgegend, schaft mit unbeschränkter Haftpflicht zufolge Ge E P rg L Geiduet voi E Ei gung E E zu Se Gegen, n Le 3) Als Aiguidaioren funairén “dié Vhiftaabenite Heiligenhafen, den 1. Oktober 1889, 2 __ Genossenschaftsregister. E zusäßlide Bezeichnung „eingetragene ,Ge- c. von der Volésbank für Rogasen und Um- der Verfügung vom E A Tage eingetragen. Said Die R Mitglieder i nd des Gr. BVertunger Spar- und Dar- Königliches Amtsgericht. In unserem Genossenschaftsregister ist bei Nr. 2, nossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht“ | gegend. Sqhweß, As Anisacrisi: es Nariiaubes fin dert

lehnskasseuvereins an Stelle des ausgeschiedenen gliede Son D dr, Vrotmann an Laute Se woselbst die Genossenschaft in Firma : „Vorschuß- Rogasen, den 3. Oktober 1889. Domainerpäicter J. Bastmann zu Fahrenhaupt

aufgenommen ;

S N f , B, Meyer Holzgraefe zu Bokern und Gastwirth D Alinea

Besitzers Leopold Kornalewéki der Besißer Johann S verein zu Czempin“’ Eingetragene Genossen: ; 8 : ird: Bas i: V a S “Damme, 180 Dlaver 1 E e A L as ur Sens E a O E Czempin aufge'übrt set cingetragen o o ing, Gerichtsfekretär. Seidenberg. Bekanntmachung. [35142] | a welGer Ken Ble Eppina zu Camig f Allenfteiu, den 30. September 1889. , , : Im Genotten]cGastsregtiter 11 Vol. 23 zur Firma } zufolge Verfügung vom heutigen Tage natbstehende E Rosenberg Wpr. Befanntmachung. [35136] In unser Scnossenschaftéregister ift laufende Ier e ese Dage E T

oßberzogli E n 2 ; : | gu! h V t ) L : Gcnofsenschafté Großherzogliches Amtsgericht Hengsthaltungs-Genossenschaft zu Hildesheim, | Fintragung bewirkt worden : Verfügung vom heutigen Tage is in | Nr. 7 Col. 2 bei der Firma: E

Königliches Amtsgericht. IL. +1 35126 D E j S (Unterschrift.) eingetragene Genosscuschaft, eingetragen : œæ S ohott bp E / Neukirchen b. Z. Befanntmachung. [3512 ]| Zufolae Verfügung vo j 2 Det der 5) ia f:

[4 Auma. Bekanutmachung. [35091] | p A Y Die Genofsenscaft hat U 'Zusat zu ibrer Firma 1839. at G Su A t Gu A Ae La 20 Oltvau Renti S E oie “ingerade n Se E E A E oe ‘Genoffenscha welcher zeinen wird: C. Kossow. Rofsto> Hi 2 ; à : Hr A é L E h Es ; : í : ¿nentte 4 L ¡ . j 2 e ,, s iz Be erf ie?

S Zufolge Beschlusses vom 2. d. Mts. ist heute | FTaustaät. Bekanntmachung. (S E BUDEIMBANTSEE BALYe Vorschußverein zu Czempin, Eiugetragene e eue Gendssemschast jt folgender | Vorstandêmitgliede und Vorsißenden des Kredit- | heut Folgendes eingetragen worden: s E rfolgen dur die Rosto>er

In unser Genossenschaftéregister ist heute bei der | aufgenommen. Die Firma ist umgeändert in:

Fol. 1 Bd. I. \ sen is in- S f i z : ; ; g 8 ied L s s Q Bd. I. unseres Genossenschaftêregisters ein Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht. Eintrag bewirkt worden : Vereins Dt. Eylau an Stelle des ausges<iedenen Landwirthschaftlicher Vorschuß-Verein zu Die Einsicht der Liste der Genossen ist während

getragen worden : unter Nr. 2 eingetragenen Firma: Hildesheim, den 2. Oktober 1889, Kosten, den 3. Oktober 1889 t f L Ï eins Dt. ( N De 1 | inf : der j

i é önigliches i i Dat j tandes lautet die | Vorstandsmitgliedes und Vorsizenden, Zimmer f erein zu | e, S N

2E S e act R E Rings Amtsgericht hans Der ande Sre" elder cio: | Scpuberg, eingerragene Genoffenschast | de L enun deE s G Iden gear g Ottrauer Darlchnskassen-Verein, eingetragene | getragen ist. D Aba 7 Der Gerichtés<reiber.

firmirt künftig: _Spar- und Vorschnfß;verein zu Auma, eingetragene Genofseuschaft mit unbe- schräukter Haftpflicht.“

Auma, den 3. Oktober 1889,

der Zusaß:

„mit unbeschränkter Haftpflicht“ und außerdem eingetragen worden, daß an Stelle des ausgeschiedenen Vorstandêmitgliedes, Gutsbesißers Julius Lürmann zu Geiersdorf, der Gutsbestzer

HWirschberg. SBeftannrtmachung. [35108] Fn unjer Genossenschaftsregister ist heute bei der unter Nr. 5 eingetragenen Genossenschaft „Credit- und Sparverein zu Warmbrunu, eingetragene Genossenschaft“ in Spalte 2 vermerkt worden:

Kosten. Bekanutmachung. [35114] Genofsenschaftsregister.

In unserem Genossenschaftsregister ist bei Nr. 3, woselbst die Genossenschaft in Firma „Vorschuß und Erwerbsverein für den Kreis Koften

Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht N A Ottrau b/Neukirchen.“ Neukirchen b. Z., den 1. Oktober 1889, Königliches Amtsgericht. (L. S) Hempsing.

Rosenberg Wpr., den 29. September 1889. | Königliches Amtsgericht. I.

Rudolstadt. Befanntmachung.

[35133] In das Genossenschaftsregister ist auf Fol. 1 auf

Königliches Amtsgericht.

Senstenberg. Befanntmahung. [35138] In unfer Genossenschastsregiiter tit zufolge Ver-

_——_ BOLOGI Themar. Auf Anzeige tes Vorstands des Spar- und Vorschuftvereins e. G. in T

iesigen

Großberzogli<h S. Amtsgericht. Abth. I. s N zu Frauftadt als Vorstandsmitglied | [Die Firma der Genossenschaft ist in: Eingetragene Genossenschaft“ mit dem Size in Grund der Anmeldung des Vorstandes lt. Be- | fügung vom 2. Oktober 1889 unter Ne. 4, woselbst | pom beutigen Tage ist unter Nr. 1 des hie Qs s Fraustadt, den 4. Oktober 1889 „-Credit- und Sparverein zu Warmbrunn | Kosten aufgeführt steht, zufolge Verfügung vom Neukirchen b. Z. Befanntmachung. [35127] | s{lusses vom 1. Oktober 1889 eingetragen worden: | die Firma „Vorschußverein zu Senftenberg, | Genossenschaftsregisters eingetragen worden, daß der / ‘æöniglibes Aauaceriét eingetragene Genossenschaft heutigen Tage nachstehende Eintragung bewirkt In dem Genossenschaftsregister Nr. 3 ist nah» | „Vorschußverein in Rudolftadt eingetragene | Eingetragene Genossenschaft vermerkt ftebt, | genannte Verein in feine Firma die zusägliche Be- Pveas S e dds Uit UNVEYLANLEE MAFSPILIede WSTDEI fteenber Eintrag: Genossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht.“ | am heutigen Tage eingetragen worden : ; zeihnung „eingetragene Genossenshaft mit un-

| n Rudolstadt, den 1. Oktober 1889, Die Firma hat dea Zusaß erhalten: „mit unbe- | beschränkter Haftpflicht““ aufgenommen hat.

Bingen. Eintrag vom 1. Oktober 1889, A S E ea e. G. in Gensfingen etreffend.

In der außerordentlihen Generalversammlung Fol. 1 des Genofsens<aftsregisters des unterzeihn ten Kreis Koften, Eingetragene G f r 1 1 : E A E E, i L : t ä ftpfli Neukirchen b. vom 29. September 1889 wurde bes<lofsen, daß in | Amtégerits in D etreff des daselbft eingetragenen | ena. Bekanntmachun 35112) mit unbes ränfter aft i E E E achun 35137 ter Haftpflicht.“ Folge der auf Grund des Genossenschaftsgeseßzes vom | Vorschuß: und Sparvereins zu Geisa, einge- att ift s Be- | Kosten den I S ttobee Tag E Ziegenhain Me E ist auf s H e den 4. Oktober 1889.

1. Mai 1889 vorgenommenen Revision der Statuten mit Wirkung vom 1. Oktober 1889 ab an Stelle

a, Datum des Gesellshaftsvertrages : 29, Sep-

Geisa. Bekanntmachuug. [35102] Nachdem zufolge Beschlusses vom beutigen Tage

tragene Genossenschaft folgender Eintrag bewirki worden tit:

abgeändert. Hirschberg, den 2. Oktober 1889. Königliches Amtgerichts. IV.

In unser Genossenschaftsregister 1 \<lusses vom heutigen Tage auf Fol, 4 folgender Eintrag bcwirkt worden :

nossenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht.“

Ia Gemäßheit des Reich8geseßes vom 1, Mai 1889 lautet die Firma der enossen\haft fortan: Vorschuß;- und Erwerbsverein für den

Königliches Amtsgericht.

woselbst: die Genossenschaft in Firma „Volksbank

„Laut Anmeldung des. Vorstandes [autet die Firma Vorschuß und Sparkafsenverein, eingetragene Genossenschaft mit unbe-

bewirkt worden. Neukirchen b. Z., 1. Oktober 1889. Königliches Amtsgericht.

Der Vorschuß: und Credit- Verein zu Ober-

Fürstl. Schwarzb Amtsgericht. : Wolfferth.

Fürstl. Schwarzb. Amtsgericht.

Grund der Anmeldung des Vorstandes lt. Beschlufses vom 2. Oktober 1889 eingetragen: „Consumverein

schränkter Haftpflicht“ und lautet nunmehr: E „Vorschuf;-Verein zu Senftenberg. Ein- getragene Genossenschaft mit unbeschränk-

Königliches Amtsgericht.

lupoenen. E. G.) folgende Eintragung bewirkt

Themar, den 3. Oktober 1889. Herzogliches Amtsgericht. Heil.

Thorn. Bekanntmachung. __ [35160] Zufolge Verfügung vom heutigcn Tage iît in un)er Genossenscbaftsregister, woselbst unter Nr. 4 die

Schönsee, Eingetragene Genossenschaft

d ten v 98. Mai G ; Die Genofscn\s<{aft firmict jeßt mit dem Zusaß: Z Í E Linge D 7 L E “itatutarisGen "Dae E gn Ane erter Haftpfliczt“ 4 R f E “ott L atis Genossenschaftöregtiter E: A Mens E e: G. mit unbeschränkter Hast: | gtanupönen. Bekanntmachung. t e 8 Volksbank zu Schönsee, Eingetragene Ge- / bezw. Aenderungen treten: wird dies hierdur< öffentlih bekannt gemacht. = ; z : O 7 L Uns T E i N S N pu. / In unfer Genossenschastéregiiter Ut Unter Ak < rens<aft, ve 4 ft it cingetragen: i Geisa, den 2. Oktober 1889. stoff-Verein zu Vürgel, eingetragene Ge-| In unserem Genofssens<aftsregister ist bei Nr. 4, Nidda. Bekanntmachung. [35125] Rudolstadt, den 2. Oktober 1889. (Landwirthschaftlicher Consum - Verein Stal- E a E aba R |

Ù

i

tember 1889,

Großherzogli<h Sächs. Amtsgericht. Sc<mid.

Jena, am d. Oktober 1889.

in Kriewen, Eingetragene Genossenschaft“

Mocfstadt eingetragene Genossenschaft führt,

Wolfferth.

worden :

mit unbeschränkter Haftpflicht.

b, Firma und Sig der Genossenschaft : G C E N : ; : S: ( G L ) d a | a! roßberzogl. Sächs. Amtégeriht. Abtheilung IV. | mit dem Sitze zu Kriewen aufgeführt steht, zufolge : : 5 r unter- 9 Die ( Tenscaft wird vom 1. Oktober A Genoffenschaft mit unbeschränkter Daftpflicht“ | Geisa. Bekanntmachung. (35108) E Ga e Edi vom Perlen, (it dem 1, Vis: | Sehr tmm, Genofsenschaftöregister. [35189] | 1884 au folgende Firma b n Ste n P Les fmtogetiót. V e . IEEE L . R ung bewir orden : E : : z 7 enofsenscafi8regis if Nr, O A z t T. onmtgiiMe I, V. «. Gegenftand vé° Senfingen. p Nachdem ufolge Beschlusses vom beutigen Tage [351191 | ¿n Gemäßheit des Reihsgeseyes vom 1, Mai er iu und Creditverein zu Ober- n unser e e erein anr beutigen | pLandwirthsMaftlicher orn r Haft mit 9 i e : : 2 en egisters ih- j ; ie Fi 7 E H S : S : ; ; bt S G nternehmens: hen]Qaftêregilters des unterzeih- | Kaltennordheim. Bekanntmachung. 1889 lautet die Firma der Genossenshaft fortan: Moftadt, eingetragene Genossenschaft | Tage Folgendes eingetragen worden: p unbeschränkter Haftpflicht“. dis Gelinitina, [35159]

; $. 2, Der Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb eines Spar- und Darlehnskassenges{<äfts zum Zwecke 1) der Gewährung von Darlehn an die Ge- nossen für ihren Geshäfts- und Wirthschafts-

neten Amtsgerichts in Betreff des daselbst ein- getragenen Vorscher Darlehnskassenvereins e. G. folgender Eintrag bewirkt worden ist:

Die Genossens<aft firmirt jeßt mit dem Zusatz:

An Stelle des aus dem Vorstand des hiesigen Vorschuß vereins, eingetragene Geuossenschaît, als Kassirer ausgeschiedenen Expedienten Karl Salz- mann bier ist der Rechnungsamtsassistent Paul Dünnebier bier, als Mitglied des Vorstandes und

i Volksbark zu Kriewen EingetrageneGenossenschaft mit unbes{ränkter 5 Haftpflicht“. Koften, den 3. Oktober 1889. Königliches Amtsgericht.

mit unbeschränkter Haftpflicht. Nidda, den 3. Oktober 1889. Großh. R Nidda. olb.

Schrimm, den 1. Oktober 1889. Königliches Amtsgericht.

Die Genossenschaft führt statt des bisherigen Zu- saßes in der Firma jetzt den Zusaß: „eingetragene Genoffenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht.“

30, Sep-

Eingetragen zufolge Verfügung pom

tember 1889 am 1. Dftover 1889. :

Stallupönen, den 30. September 1889, Königliches Amtsgericht.

In unser Genossenschaftsregister ist unter Nr. 3, woselbst der 0 el getragene Genofseuschaft, vermerkt ist, (Fintragung bewirkt worden:

Die Firma ist geändert in Thorner Darlehns

Thorner Darlehns Verein, ciu- folgende

betrieb „mit unbeschräukter Haftpflicht“ Kassirer auf die Zeit vom 1. Oktober d. J. bi 9) 5 A 5 Ï E. At _o ; ver d. J. bis : una. [35130 [35143 Ä e S S 5 s ns V S R ies anat "Geisa, E aua B 31. Dezember d. I. auf Grund stattgehabter Wahl | Kosten. Vekauntmachung. [35115] A le Gr ensVaflbregiter {s bei ‘Nr. 3, Schrimm. Genossenschaftsregister. [35148] | Stettin. In unser Genofsensaftsregister if S E R E ; , ; s eingetreten und dies auf Bes{bluß vom heutigen Genossenschaftsregister. woselbst der Vorschuftverein zu Hohenstein In unser Genofsensckastéregi]ter i\stt unter Nr. 4 beute unter Nr. 5 b der Firma „National Ehen S Oktober 1889. ; 2

d, Form, in welcher die von der Genossenschaft

Großherzogli< Sächs. Amtsgericht.

Tage zu Fol. 46 des Eenossenschaftsregisters ver-

In unserem Genossenschaftsregister ist bei Nr. 1,

Eingetragene Genofseuschaft, eingetragen ift,

Spar- und Darlehnskasse zu Xions

Hypotheken-Credit- Gesellschaft, eingetragene

Königliches Amtsgericht. V,

ausgehenden Bekanntmachungen, sowie die öffentlichen Schmid. merkt worden woselbst die Genoff STEQt D Â i i 1f ———— l N : jenossenshaft in Firma „Vorschuß- ; Ñ ; Sal aen ; p ciraaen worden: Ai i 00N Ble i welde Vg bnen fd de | Gorntumgon. -Befanvtenachung, 3otagy | ateRngbßelin, det 1 Ohober 100 | Wei Bug M seto Beiraoe Genosen felde, Verfügung vorm eutigen Tage 0/000 | Vei, (Gofepfcaft fübrt in ibrer Fiema statt des | Gle sgiewa hat die zu'älicwhe Bezeibuung „ein:

" . 00, c . . 9 oal. L ( î ; 1 Ç. : h Í ¿ Z L } A 8 T; Af P is le zu! eze l en S öffentlihen Bekanntmachungen erfolgen unter der | Der Spar- und Vorschußverein zu Gerstungen, E E en ie “tadelte Gt Van An Stelle des Rentiers Samuel E eas eat A E e Genosen getragene Genofsenschaft mit unbeschränkter | Thorn. Bekanntmachung. [36158] Firmá der Genossenschaft, gezeihnet von zwei Vor- | eingetragene Genossenschaft, bat in der General- ———— worden : y Kaufmann Eduard Magdalenski zu Hohenstein zum |} nunmekr en ia äntter Haftpflicht “U Haftpflicht“ erhalten, In unser Genossenschaftsregister ist unter Nr. 1, standsmitgliedern, die von dem Aufsichtêra1th aus- versammlung vom 25. August [. D: bes<lofsen, ih | KarIsruhe. Bekanntmachung [35109] „In Gemäßheit des Reibsgesetzes vom 1. Mai Direktor gewählt. e bee 1860 M S riot R é Stettin, den 23 Oktober 1889. s a woselbst der Vorschuß-Verein zu Thorn, ein: N unter Benennung desfelben von dem Prä- E Oktober l. I. ab aufzulösen und hat zu Nr. 27455. In das Genossenschaftsregister dabier 1889 lautet die Firma der Genossenschaft fortan: Osterode e L A er . ' Königliches Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. Abtheilung R. getragene Genofseuschaft, vermerkt ist, etnge “Si find'in vei ars a. D. Samuel Keßler Band 11. O. Z. 30 wurde heute zur Firma Vorschufßevcrein zu Kosten, Eingetragene Se T E —— : tragen Wins Ul ginderi fu

i reiste \ Schrimm. Genossenschaftsregister. [35149] | Stuhm. Bekanntmachuug. _ [35146] Vorschusßwerein zu Thorn, eiugetragene

Sie sind in dem Organ der deutschen landwirth- \haftlihen Genossenschaften: „Deutsche landwirth- schaftliche Genofsenschaftspresse“ aufzunehmen.

Beim Eingehen dieses Blattes bestimmt der Vor- ftand mit Genehmigung des Aufsichtsrathes bis zur nächsten Generalversammlung ein anderes an dessen

b, den Bürgermeister Iohann Georg Wagner, c. den Kantor Louis Sutor,

sämmtli in Gerfkungen,

bestellt, was im Handelsregister des unterzeichneten Gerichts Fol. 51 auf Beshluß von beute eingetragen

e-Vereinsbank Karlsruhe“ dahier cingetragen : Der Firma wurde der Zusaß „eingetragene ties l tis mit unbeschränkter Haftpflicht““ eigefügt. arlsruhe, den 1. Oktober 1889.

Großh. Amtsgericht.

Na mit unbeschräukter Haft- i . Koften, den 3, Oktober 1889,

Königliches Amts8gericht.

Kottbus. [35118]

Ostheim. Bekanntmachung. [35131]

Zufolge Beschlusses vom heutigen Tage ist auf dem den Vorschusi- und Sparverein, ein- getragene Genossenschaft, betreffenden Folio 1 unseres Genosserschaftsregisters folgender Eintrag bewirkt worden:

eingetragen worden:

In unser Genossens<aftsregister ist unter Nr. 2 Volksbank in Schrimm teute Folgendes

Die Genossenschaft führt in ibrer Firma ftatt des bisherigen Zusayzes: „Eingetragene Geno}|en-

In das hie” ge Eenossenschaftsregister ist zufolge Verfügung vom 4 Oktober 1889 am 4, Oktober

1889 unter Nr. 5 eingetragen worden : 1) daß dur< Beschluß der Generalversammlung

vom 25. Iuli 1889 die Firma:

Genossenschaft mit unbeschränkter Haft- pflicht. Thorn, den 2. Oktober 1889. Königliches Amtsgericht. V.

Stelle. worden ist. 5 Vekanntmachung. « L : ;

h. Form, in welcher der Vorstand seine Willens- Zugleich werden die Gläubiger der Genossenschaft E. Müller. In unserem Genofsensaiterettter ist zu Nr. 10 „Die vorstehend unter 1 eingetragene Genossen- \<baft* nunmebr e bet vegerragene „MolkereigenossenusGast ja Stuhm“

Eng kundgiebt und für die Genossenschaft A oer, sich bei den Liquidatoren derselben zu | Karlsruhe. Bekanntmachung. 135110] E as R Genossenschaft folgende Eintra- Ga firmirt: 9 Sparverein zu Ostheim Sa S M REPEGANEE s geändert und daß in diese Firma der Zusah: Trarbach. Handelsregifter (35154] : i Ber. ) da E E, j Schrimm, den 4. Oktober 1889. „eingetragene Genossenschaft mit un- des Königlichen Amtsgerichts zu Trarbach.

Ea t See verbindlichkeit haben soll. Zeicnenden zu der Firma der Genossens baft “ihre Namensunters{rift bèifügen. A der fste der Genossen während dee Dienststunden

M EENRRREI den 27. September 1889, Großberzoglih Sächs. Amtsgeriht, Abtheilung Il. Steinberger, i. V

Gostyn. Bekanntmachung. [35104] In unser Genossenschaftsregister ist bei dem unter Nr. 2 desselben eingetragenen Vorschußverein für Gostyn und Umgegend eingetragene Ge- nofseuschaft in Spalte 2 zufolge Verfügung vom

Nr. 27456. In das Genofsenschaftscegister Band IlI. O.-Z. 8 zur Firma „Lebensbedürsuis- verein Karlsruhe , eingetragene Genossen- schaft“ dahier wurde heute cingetragen : Der Firma wurde der Zusaß „mit unbe- \chräukter Haftpflicht““ beigefügt. Karlsruhe, den 1. Oktober 1889.

Großherzogl. Amtsgericht.

G. Müller.

Die Firma der Genossenschaft lautet 1, Ok- tober 1889 ab: oi L

: Kottbus'er Molkerei, eingetragene Genoffenschaft mit unbeschränkter

,_ Haftpflicht. /

Zufolge Verfügung vom 4, Oktober 1889 ein- getragen an demselben Tage.

Kottbus, den 4. Oktober 1889.

Königliches Amtsgericht.

v. d. Rhön, eingetr. Genoffensh. mit unbeschr. Haftpfl.“ Ostheim, 3. Oktober 1889. i Großherzogl. S. Amtsgericht. Beer.

Ostheim. VBekauntmachung. [35128]

Zufolge Bes{lusses vom heutigen Tage ift auf dem den Darlehnskassenverein zu Sondheim, eingetragene Genossenschaft, betreffenden Folio 2

Königlickes Amtsgericht. Genossenschaftsregister.

Schrimm.

eingetragen worden :

bisherigen Zusates

[35140] In unser Genossen|\caftsregister is unter Nr. 7 Volksbank in Dolzig heute Folgendes

Die Genossenschaft führt in ihrer Firma statt des „eingetragene Genossenscbaît nunmehr den Zusaß „eingetragene Genofsen-

_ als Geschäftsführer und der Landwirth Richard

beschränkter Haftpflicht“ aufgenommen worden îît, : 9) daß zu Mitgliedern des Vorstandes die!er Ge- nossenschaft für die Zeit vom 1. Oktober 1889 ab an Stelle der Gutsbesitzer Ferdinand Zimmermann zu Barlewiß und Wilhelm Urban zu Stuhmsdorf der Molkereiverwalter George Cíaus zu Stuhm

Wannow zu Stuhm als Kontroleur

ufolge Verfügung vom 1. Oktober 1889 ist am S Tage unter Nr. 1 des Genofsenschafts- registers, woselbst die in Trarbach unter der Firma „Traroacher Volksbauk, eingetragene Genossenschaft“ bestehende Genossenschaft eîin- getragen ist, vermerkt worden, daß das Vorstands- mitglied Herr Carl Matthiae, Kaufmann, in Trar- ba< wobnend, seinen Austritt aus dem Vorstande zum 1. Oftober 1889 angemeldet hat, daß laut Be- {luß des Verwaltungsrathes vom 27. September

des Gerichtes Jedem gestattet ift. heutigen Tage an demselben Tage folgender Vermerk 5 ä i stel Vingen, den 1. Oktober 1889 eingetragen worden: Ge A ISENDET SICEINE Vis La [35113] | Liegnitz. Befanntmachung [35121] unseres Genossenschaftsregisters folgender Eintrag | schaft mit unbeschränkter Haftpflicht“. bestellt worden sind. ; L S veri t und P let h \ Kem Posen). : E 25 ; ; 4. Oktober 1889. 1889 diese Kündigung angenommen worden it un pen ( ). Bekanutmachung. Der Vorschuß Verein zu Parchwitz, einge- bewirkt worden: Schrimm, Si iTes Acgdägeritht. Stuhm, den r He Amtsgericht. III. die Vorstandsmitglieder Herr Heinrid Moog, Guts-

Die Genofsenschaft hat in die Firma die zusät-

: Klein, Gerichtsschreiber Gr. Amtsgerichts.

In unser Genossen|<aftsregister ift bei Nr. 1

liche Bezeichnung :

Col, 2 (Vorshnfßverein zu Kempen Einuge-

tragene Genossenschaft hat am 1. Oktober 1889 die Liste der bis zum 1, Oëtober 1889 neu einge°

Die vorstehend unter Nr. 1 eingetragene Genofsen- \caft firmirt :

besißer und Herr Moritz Castendy>, Kaufmann,