1869 / 106 p. 5 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

2 | S

"_

L E Luer E

L

dh

[68s B Berl. Kassen-V.| 9/, 9% 4 1/4. [1635 B i wel<em die vorgerü>kte /7.1139bz do. Hand.-G..| 8 10 4 |/1u.T.1288bs B altenen berechtige. Das Blatt legt zum Theil den im Senat ge-

U T | |

U

4 16 /tati. 87 B altenen aufregenden Reden über die Alabama-, die Cuba- und die 4 | 1/44 07.6 enezuela-Angelegenheit den \{le<ten Verlauf der Geschäfte in leßter 4 do. [11370 Woche zur Last und hofft, daß der Schluß der Session auf. die mer- do. [815 B fantilen Verhältnisse günstig wirken werde. Dem Geldmangel, welcher ; [104letwbfff den ODisfont in leßter Woche auf 12 bis 45 pCt. gesteigert hatte, ist ¿T\L125bz 6 so plôblih wie unerwartet cin Ueberfluß an Geld gefolgt, woelcher 96 G den Zinsfuß auf 7 pCt. und darunter hinabgedrü>t hatte; auch die 476 Plaßwechsel waren hierdur< wieder veräußerlih geworden , obwohl 160 G niht unter 9 pCt. Die Spekulation hatte die Konjunkturen der 835 6G leßten Woche dazu benußt / das Gold von 32z auf 34% zu treiben. 1195br Bundésobligationen waren wegen des günstigen Geldstandes in 1045 6 wenig Tagen zum Theil um 1% pyCt. gestiegen, die politischen 138 B Gerüchte drüctten aber \{ließli< wieder den Cours. Der 4235bz 6 MWaaren- und Produktenmarkt war im Allgemeinen hö<hst 192% G uhnbcftiedigend. Brodstoffe waren in weichender Tendenz, und die 106%bz billigen Preise hatten einen stärkeren Export als bisher veranlaßt ; , 1925/B ungünstige Kabeldepeschen brachten jedo<h das Geschäft bald wieder

.190bz zum Stillstand. Die Ausfuhr von Baumwolle war in leßter Woche 88% G zwar um 2000 Ballen stärker als in der Vorwoche, blieb im Ganzen

).1138bz do. Pferdeb. . 40.170 B Biradunischweiga..

| |

en =I D

en N] O

P S H e P A ee i >

N ree

M N pons pad e E J

c

joù Q j e emr

Eo =>

Brüssel .…./330,2 ilaparanda 1433 5 Helsingfors 331,7 Petersburg. 332,1 Rig ¿sre 331,6 Stockholm . (330,3 Skudesnäs . |331,4/ Gröningen . 331,4 Helder... |339,9|

1920 1921 ? it , - 2 - - Wechsel. Fonds und Staats-Papiere: Eisenbabn-Stamm-Aktien. Beilage zum Königlich Preußischen Staats - Anzeiger. .\250F}. |Kurz. |1425bz Oesterr. Metalliques . 5 |versehieden 504 G Amit .-Botberd. FOL 25001: „(2 Mi. 142ba | do. National-Ank…. 5 . |56zbz- B Böhm. Westb... Ls E r A R E E R E M - e-n _|2 Mi. |150ÿbz do: Silber-Renté…. —| « do. 574 G Löbau-Zittau.…. 408 ./3- Alt. 6 25bz: do. 250 FL 1854. 4 . |77bz G Ludwigsh. -Bexb O li Preußischen Staaten« Nr. 18 enthalten einen Aufsay über | 92,928,344 Doll. in Gold, 225 Mill. Doll. in Gold oder 30 pCt. 2 Mt. E i 3442 den gegenwärtigen Stand der Kanalisirungs- und Abfuhrfrage; Kor- mehr als in derselben Periode 1868, Unter den eingeführten Waaren do. Lott.-Anl. 1860 [8342402 Meeckténburger. . 4. 8 Tage.|82%bz do. do. 1864 k E 6 Oberhess. v. Sf. g. 15/4. de 71B Côln ; Vereinsversammlungen vom 9. bis 15. Mai; Notizen: Aufruf | noch einmal so viel wie in den gleihen Wochen 1868 und 1867; die Mt. [822b rialienlózho Want [68 Oest. Fézuz: Sf. 1/1.0.7./193424:3/ff zur Bildung einer Sektion für Förderung der Kulturte<nif auf der | starke Einfuhr machte das Geschäft in fast allen Webeartikeln verlust- 2 Mit. 4 DZ enische Rente... Ae A Tabaks-Oblig. 8534%bz G [Südöst. (Lomb.). 1/50 114.282 à9a8h iner irt tlicher Kon l n; S 380 B Warsch.- Bromb. {/1: |6T5bs gen E S Utigán, greß zu Kopenhagen j Stand der ‘Felegraphisctie Witterungsberiechte v. 7. Mai. rann, Mb: T Rumän. Eisenb s! B WerliLäe.vSt 1/497 F Wia südd. Währ../100F. |2 Mt. 26bz 303 sch.Ldz. v.St.g| auT.} M M R ie M lud ars L 8%{Þbz Wäariehau-Ter..| | 5 | 1/0. Gewerbe und Handel. 7 Paris A | 3306| i0s) R Here E 188 \8Tage.|99% G | LeN e Jir ae dAR “51 G | F i uss. Lngi. ZMABeiné. A Bank- und Industrie-Aktien. i S ; ; ; l85bz j un T : h Wochenbericht, d. d. New-York, 21. April, wiederum, daß sich die Wamaal 332,2 —4, 6 9,1/+4,5/80., müssi beit e Kap 13 Weh |87bs do. Egl. Stiicke 1864 188% G Div. pro/1867/16868| | an den Präsidentenwe<sel in geschäftlicher Beziehung geknüpften Königsberg 332,5 —d1| 11/9 +6,28W., S ie es 3 Mt. |86%bz do. Holl. » G 332,4 | Cöslin .…... 332,0 —3,9| 114,6|+5,7/SW., sechwach, |bewölkt. 8 Tage.{LLI%bz, |- dó. Pr.- Anl. ded864 do. do: de1866 Putbiws .…..1329,8 —4,8 11,0/+4,7/W., schwach. |bez., wenig Reg. e J uetwbu, [Béérüer Berlin …..- 331,1 /—4,5 12,0 +6,0/8W., schwach. [ganz heiter. ?) * t - P s j 0. u 0. / 2 . E: | F nd, anan Zan do. 9. Anl. Engl. St. 89 G Coburg. Kredit. Ratibor .…. 329,6 —3;3| 15/0/4938. schwack. \heiter. “6 Darniatälte [Breslau .…. 327,9 —3,8 13,4 +7,3 S, schwach. 'Somenblicke. 4) ¿iaats-Anl. von: 1859/5 | 1/1 u. 7 1024bz do. Bodénkredit .…. 179406! m d ‘7 D | v 1854, 55/47 1/4u. 10 1933bs do. Nicola - Obligat. 165% 0. ELLE? ¡Münster 1330,35 —4,1 9,4 +3,5/0., schwach. trübe. $) Le: Bei ¡Cöln —á,s 11,4/+3,4/8., sehwach. zieml. heiter. von 1859/44 do. 1934bæ do. do: kleine4 o B E A i von 1856/44 1/4 u. 7 [934bo Poln. Pfandb! I! Em. 4 22/6 u.22/12/665 6 m l: 40,4 SW., schwach. |bedeckt. *) | do. | : Effékt LiziKichb.| 126 S80., still. bewölkt. ®) do. von 1867 do. 193% B do: Cért. A! 2400 FI.5 1/1. u. 1/7018 & E euti 00Ó do. v. 1868 Lit.B:'4 | 1935 B do. Part.Ob:àa 500FL4 E O

E M D grad. quen ms O do\

d f U U j>

s m

T E T RLbz B e. ; E aan i : T er TOBIG 15 u L/TT. 95A Abz BATenzb, v. Bt g. 7 e 1 E 106. Sonnabend den 8. Mai Kurz. |15B;bz do. Papier-Reénte .…. 4% 505 B Gal. (Carl-L.-B.) : / is 545bz _— Die »Annalen der Landwirthschaft in den König- | entsprehenden pelt 1868. Dagegen betrug die Einfuhr am 17. April 81%bz do. léredit. 100.1858/—| pr: 92%etw à ¿bz|Mainz-Läwgsh. . í 73ba respondenzen aus den Regierungsbezirken Merseburg, Arnsberg und | der leßteu Woche befanden si<h 2,263,406 D. Manufakturwaaren ast f / do. Silber-Anlecihe . L | v [1.55%0z Russ: Staatsb... do. [84bz 7, Versammlung deutscher Land- und Forstwirthe in Breslau ; all- | bringend. Augsburg, síidd. do. E e 10061. |2 Mi. 66 24 G do. Tabaks-Act. . n a T ¡1553 M St. Ort Bar. Abw Temp. Abw emeine Leipzig, 14 Thlr. Finn. 10 RL-L, \ , 30% G + Wién | S>| 1/4. b : i hit L e Stim Ss Die »New-Yorker I Up konstatirt in ihrem leßten 8. Mai. 2 Mt (99% Q de. do. de 1862 . “4! | | L pr , , | i Berl. Br. (Tivoli) H 117bz dem die Besserung kaum den Danzig 3324 dal 10/6 +55 S8SW., müssig, [wolkig. 1) .\8Tage-|794bz | do. Engl; Anleihe. | Stettin 332,0 —4,6| 9,0 /+3,4|SW., gchwach. heiter, gest. Reg. do. 5: Ani Stiegl. | Posen 1330,5|—3,6| 10,2/+4,5/W., s. schwach. trübe. 2) rege Anteile. T7 TT 0. TO j98 B do. do. Woll: » »8 G Danz. Privat- B. | ¿4 ‘Torgau .…. 329,2/—4,3/ 11,5/+5,4/SW., schwach. halb heiter. *) von 185745 dóô. 93% Russ:-Poln. SéHatz. . 4 u: 167 Dess. Kredit-B i 6,2 9,7|+2,8/S., schwach. bewölkt, nebl. ?) von 1864 /42| 1/4 u. 10 [93% B Liquid:4 1/6: u: 1/12 [67 G Diskonto-Kom. 1,3 S0., mässig. bedeckt. do. v.1850, 52/4 o. [86%bz T E AGI E A SES! S de - [dEKdSjW) _jWbnlaw Tinedk.. 4 0 :

[> ani \s L S e BA

5,4 080., schwach. (bedeckt. do. r Be S4 do. s8Gkbs Geraer... Un letil Gai D ite do. von 1862/4 ; 864bz Eisenbahn=-Stamw- Aktien. E 10.31 8, schwach. (bewölkt.

Go, E E A E, Div. pro 1867/1868 l, do. Grundkr.-PE, Staats - Seasetee : Aachen-Mastr.…..| | 0 Ä | 1/4. |374bz Claunbvbces

M D

|

C =—Ì v : E

4.8 |NNW.., frisch. |bewölkt |

Pr.-Anl.1855 à100Th. 3% 1234ba |Altona-Kieler.……| 9 | 6 Jo (1088 [oed BüttV -— 4 | do. |110B } abér um 300,000 B | i

; s (E M2 R bus C "l EE, z ¿+ V. | s / . gegen das Vorjahr zurü. Dagegen waren die L : |

ilen. pr R Zal S aut Mil Berg.-Mürk.… ed dh 00, 1297bz Hyp: (Hübner). 10 9% /4. [104 6 Verschiffungen von Petroleum sehr lebhaft; der Gesammte port, aas A q R D E Wes

dder: Deichb.-Obligav 4H): 1/4 u. 7 926 Berlin- Anbalt, 18/1064 n ibe o. Certifikate 44 li00r & | 21,493,000 Gall, ist in_ diesem Jahre son beinahe 2 Mill. G. sürker Ries avi É / y i nit 1

Ä n gt Obligat. “16 Oo2bz Berlin-Görlitz ... 4 | O 1/1. [75%bz dó. A. I. Preuss: Sh 188 B als in dem gleicßen Zeitraum 1868. Unter den Versendungen der i) Gest. Gewiit. u. Reg., Nachts Reg, ?) Gest. Néhm. Gewitter mit

"A t E Í * 933bz do. Stamm-Pr. do, 944bz do. Pfdb. unkd. | wT leßten Woche sind 1246 Kolli Baumwollenwaaren erwähnenswerth, Regen. ?) Gestern Regen u. Gewitter. 4) Gestern 5 Uhr ‘Gewitter mit 2 L 3 F3%bz Berlin-Hamburg | do. Iö8jetwbz do.P.Bod.Kred. | . [100bz von denen 50 Kolli (4800 Doll.) na< Bremen gegangen sind. Die L und Sehlossen. *) Gest. Gewitter u. Regen. ®*) Gest. Gewitter. 0. e + JERTT Brl:-Ptsd:=Mgdb. do: |L8S4bz Köñigsb. Pi -BG, 4 11067 & Gesammtausfuhr von Waaren und Produkten belief si< am 20. April 7) Gest. Abend Gewitter. *) Gest. Nachts Regen. ®) Regen und Ge-

Sehldv. d.Berl.Kaufm. 5 1015 B Berlin-Stettiner ? 1/1 u7.(1314bz Leipziger Kredit\- 6 7 : ; : ; ddn i : A L E ° dh Leipz t . 112 6 -Yo 289,31 i . Doll. weniger als in der | witter m Intervallen. Berliner 41 . 92/B Bral-Sehmu,-Frb: L 1092 L E tes 6 | 8 / 2e 0 für New-York auf 48,289,313 Doll, 6 Mill. Doll. weniger a

¡Kur- u, Neumürk./34 do, [734bz B do. ntwue 1/4.u.7./100b# Af | : Gia A S O I 2 | | ä j 1 ° T A RIER L gd. F .-VYer.- G. | | . 835 B do. 4 do. jWibz B 40% do. |Magdeb- Privat. |-4 4%, 4 87 6

j. C0 : , Ostpreussische. « - 34 24/6 u. 12 Brieg-Néissér-… 1/1. [924bz 4 | 2 bal s - zu | pes Cöln: Miñdener. Ñ do. 117/bz C H j ree D E # 7 E n t l T ch E V A n F E 1 gd E r. 0) 15 D \ do. Lit. B. do. [99% G Moldauer’ Bank. | . 123/7bz «l . |658bz Neu-Schtottlind. (f . 1916 [b

Pee F h : Hall. Sor. Gúüben

5 | E Nl do. St.-Pr 88zbz G [Norddeutsche e . 1127 6 ri d Untersuchungs - Sachen. Dies is in das Gesellschaftsregister des unterzeihneten Gerichts

Posensche, neue. 4 | 1/1 U Hann.-Altenb. 674 B Desterr: Kredit. 13 [12353à4 MEE R , s j m ; unter Nr. 2574 zufolge heutiger Verfügung eingetragen.

: L u do. St-Pr. 87D A.B.Omwuibs-G. G5bt Ste>brief. Gegen den Fleischergesellen riedri< Wilhelm

Selma eE Di) 246 4A Märk." Pósener. - 1.s644bz Phönix Bergw... . 11792 B Pohlenz ist die gerichtliche Haft wegen Die stahls, Landstreichens Unter Nr. 2324 unseres Gesellschaftsregisters, woselbst die hiesige do, Lit. A... 4 40. do: StaimmePr. 7bz Pertl.-F. Jord. H ‘(84 und Bettelns beschlossen worden. Sein Aufenthalt ist unbekannt. Es Aktiengesellschaft Firma: :

j do, neue... 4 do. Magdb. Halberst.| 142%bz Posener* Prov... 6 z 1012 B wird ersucht, den 2c. Pohlenz tm Betretungsfalle festzunehmen und Halle-Sorau-Gubener Eisenbahngesellschaft

Weestpr,„rittschftl. 34 âo. | do. B. (St+Pr.) 69;bz G [Preussisehe B... S N a 7.145bz uns fofort Nachricht zu geben. Beschreibung: Alter 25 Jahr, | eingetragen steht, ist zufolge heutiger Verfügung eingetragen :

i do, 2 1954bz Pr. Bodenkr.- B. do. [100bz Geburtsort Zschipkau, Größe 5 Fuß 4% Doll, Haare dunkelbraun, der Landrath Constantin Graf zu Solms-Sonnenwalde zu

S Renaisaine@e* tg E a Augen grau, Augenbrauen braun, Nase breit, Kinn rund, Mund ge- Luckau ist aus dem Verwaltungsrath ausgeschieden.

S&AbzZ Ritteracb. Prv. | 44 | 5 [4 | 1/4. (864 B wöhnlich, Gesichtsbildung rund, Gesichtsfarbe gesund, Zähne gut, Ge- Berlin, den 5. Mai 1869. ; Que

89 G Roatoeket 7.1113bz stalt mittel, Sprache deutsch, besondere Kennzeichen fehlen. Cremmen, Königliches Stadtgericht, Abtheilung für Civilsachen.

efi Süehsiaelie (2 S 1117bz den 30. April 1869. Königliche Kreisgerichts-Kommission.

895bz Sehles. B.-V...| 7 / . [i746 i ¿L C

79bz Sehles.Bérsbi=G. : Ih Ste>brief. Gegen den Forstshußjäger Thomas Heinri Qt /

92Zbz As s u x |. 0 S B Taschner aus Neumorshen (in Hessen), 34 Jahre alt, ist die gericht- e fas Gesellschaftsregister ist unter Nr. 54 folgende Eintragung

174bz Thürioger ………. 4/ -8 B liche Haft wegen Unzuchtsverbrechens beschlossen worden. Seine Fest- Kolonne 2. Firma der Gesellschaft:

159% B Vereinsb. Hbg.. 2 “12:8 nahme hat nicht ausgeführt werden können. Es wird. ersucht, den Thorsén und Tell.

31.6 B. Wassdhäke 49 | “4B 2c. Taschner im Betretungsfalle festzunehmen und in das hiesige Kolonne 3. Siß der Gesellschaft:

65bz Weimaßhoh A1 45 84 B Kreisgericht8gefängniß abzuliefern. Rotenburg in Hessen, am 5. Mai y

A | U e Dre ed 7e ; Husum. L bi Geld-Sorten und Banknoten. 1869. Königliches Krei8gerih!. Untersuchungsriter. Rh Kolonne 4. Rechtsverhältnisse der Gesellschaft.

; teres - : m Die Gesellschafter sind: 113bz Friedrichad’or |Li3% G | Lmperials p. Pf. 4674 - ; x R R N | : 1ÎT e L. 1) der Kaufmann Thomas Thomsen in Husum, |8old-Kronen- 9 10% G | Fremd, Bankn. 99!) H and els Neg et as das 5) der Schiffsfapitän Hagbart Ludwig Tell daselbst. 814Þz Louisd’ot .…. 1115 G do. : einlösb. Handels-Register des Königl. Stadtgerichts zu Berlin. Die Gesellschaft hat am 1. Januar 1869 blbanen. y R R ; Leipziger . - 9940 Die unter Nr. 4891 des Firmenregisters eingetragene hiesige Firma. Eingetragen zufolge Verfügung vom 3. Mai 1869 am 3. Mai 1869. 1934 Sovereigns -. 6 25 G |Frömde kleine, H. Stein sen, Schleswig, den 3. Mai 1869.

137% B |Napoleonsdor 5 13% G |Oezt. Bankn. . $2 S in, ist erloschen und zufolge heutiger ¡<t. 1. Abthei 195%bs [Imperials 16 18G |Ruvs. Bankn. 794Ì Juhaber Kaufmaun S ist erlosch zufolge heultig Königliches Kreisgericht. k. Abtheilung. lad B [Dollars (1 127¿bz Saiten L aare: L U Ae M 60% | Silber in B 2 in Bank Die Gesellschafter der hierselbst unter der Firma: n Folge Antrags und heute ergangener DeLP. ist unte 1044bz A rag uit, Sab Sie: E Lait gder Vei Lachmanski piges Geschäfts Nr. a in das Egon für den Amtsgerichtsbezirk Dillenburg 10262 Tinsfuss d ias. Buk für Weekse! 4 andel mit Leinenwaaren und fertiger Wäsche; jebiges Le äfts- | eingetragen worden : HE 1010p au 103bz E mie C 5 A d an Heiligegeiststraße 23, Ecke bes Königsstraße) am 1. April 1869 Firmeninhaber : Modistin Margaretha Reichert in Dillenburg, : errichteten offenen Handelsgesellschaft sind die Kaufleute: Firma: M. Reichert, Redaction‘und Rendantur: Schwieger. 1) Siegfried Loewenwald, Niederlassung: Dillenburg.

en

j 3 bniali ; 9) Noah Lachmanski Dillenburg; . Mai 1869. j Berlin, Dru> und Verlag ves euigleo D Ober - Hofbuchdrud>ert a ui Bes < / Ie liches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Folgen zwei Beilag!

S., still. bewölkt. 'S,, s. sehwach. (heiter.

11,4 10,8

A (44A

|111Dli111114

Eh U U L CAA-NDIDID

pn

[N

g ZAETI T E IST

| 03e

L N N

N >

Pfandbriefe.

do : do; Magdeb.: Leipz. do. do. do. ] ius A ‘fino

| 4d | do. I. Serie/5 | 24/6 u, 12 do. Lit. B do, neue | 1/4 u. ( Münst. Hamm...

áo. do. 4s âo. Ni d bl k. ¡Kur- u. Neumärk. 4 1/4 u,.40 Di Hawe.

Í (Damen 4 do. Nordh. Erfurter. | |

—— L B -

eze Bla I

1E

Posengche.….... 4 | do. do. Stamm-Pr. / Preuyssiache eere S do. Á Obersch). A. u. C. Rhein, u. Wesiph.4 | do, i | Lüehsiache Ql. 9, | Sehlesizehe 4 |

b> b uwd jed Sj i ps R

bi entenbr

R. Oder=Ufér-B. tadische-Aui. de 1B6O|4% ..1/T.193Kk do. Stirn... ¿o. Pr.-Ani. de 18674 1/2. .u. 1/8.110: Rheinische; o. 35 Fl. Oblig... G: Â G \ o. St.* Pr. E, f AYOT, St.-Â. de 1859 & 4/42 do. Lit: B.(gar.) ¿a Prämien-Anl.. 6. ¡GL Rhein Nahe. Braunseh. Anl. de1866 . U. de Starg.-Poiener s do. 20 Thlr.-Locse 6 Stück 18%brL- Thürin er Desa, &t.-Prämi«Ani. 34 4. 102%etwbz- | do. 7 iiamb. Pri-A. de 1866/3 1/3. 45 B do. LitsB.(gar.) Lübecker Präm.-Anl./34/1/4. p. Stek.149bz B » anheimerSiadt-Anl.44/1/4. u. 1/7 834 bz Wilhb. (Cos.O0db.) S3 2s. Ank de 1866/5 31/12 u.30/6/1055 B do. Sit.-Pr... Set weduitCRthi.Pr.A. ait Pr. Stüek S E do. do:

aae

T S

12ER T 1E P v

en > F n I