1869 / 130 p. 6 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

P R Es Maa 2 I tai: Zaltrt rate EE a Et M 20 R R Ie C B I R

B 27 4970A

pre Ep re it S3 An

2318

n das Firmenregister des unterzeichneten Gerichts ist zufolge Verfügung vom 28. d. M. heute eingetragen S f t ee: felde i e d ie Firma »Hir aalfeld« ist erloschen. Neustettin; den 29. Mai 1869. Königliches Kreisgericht. 1, Abtheilung. In das Firmenregister des unterzeichneten Gerichts is zufolge Verfügung vom 30. d. Mts. heute eingetragen Die Fi V Srl J Cioiéei ie Firma »W. ulz« is erloschen. Neustettin, den 31. Mai 1869. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

In unser Firmenregister ist unter Nr. 256 als Firmeninhaber: der Kaufmann Moriß Cohn zu Gottberg, L als Ort der Niederlassung Gottberg, als Firma »M. Cohn«, zutolge Verfügung vom 29. Mai 1869, am 31. Mai 1869 eingetragen. targard i. Lom den 31. Mai 1869. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

In unser Gesellschaftsregister ist bei Nr. 300, betreffend die »Schlesische Aktien-Gesellschaft für Bergbau und Zinkhüttenbetrieh« folgender Vermerk eingetragen worden :

der Direktor Knoff, jeßt in Breslau, ist aus dem Verwaltungs- rath ausgeschieden,

der Minister Friedri< von Gerstenberg in Altenburg is in den Verwaltungsrath als Mitglied eingetreten.

Breslau, den 1. Juni 1869.

Königliches Stadtgericht. Abtheilung I.

E unser Genossenschaftsregister ist folgende Eintragung bewirkt worden :

Kol. 1, Nr, 2.

Kol. 2. Ar upverein zu Neusalz. Eingetragene Genossenschaft.

Neusalz a, O. Kol. 4.

Der Gesellschaftsvertrag ist am 14. März 1869 ge- \{lo}sen.

Gegenstand des Unternehmens isst Beschaffung der in Gewerbe und Wirthschaft nöthigen Geldmittel auf ge- meinschaftlichen Kredit.

Die zeitigen Vorstandsmitglieder sind:

der Mühlensteinfabrikant F. Fiedler zu Neusalz, Des D [ MBaottli haselk, Qaffi er utmmann aAottit ael tit, a trer, er Lithograph A Schumpelt daselbst, Controlleur. _Zu rechtsverbindlichen Unterschriften für den Verein E Zeichnung zweier Vorstandsmitglieder erforderlich. ie Bekanntmachungen und Erlasse in Angelegenheiten des Vereins ergehen unter dessen Firma und der Unter- {rift wenigstens zweier Mitglieder des Vorstandes, die Einladungen zu den Generalversammlungen in den Tâllen aber, in welchen sie von dem Ausschusse aus- gehen, erläßt dessen Vorsißender mit der Zeichnung: Ausschuß des P Enerelys zu Neusalz.

j Vorsißender. Die Veröffentlihung erfolgt in dem Lokalblatte. Das Verzeichniß der Genossenschafter kann im : Bureau 111. eingesehen werden. &reistadt, den 27. Mai 1869. Königliches Kreisgericht T. Abtheilung.

In unser Gesellschaftsregister ist auf Grund vorschriftsmäßiger Anmeldung eine Handelsgesellschaft sub laufende Nr. L E ee

Firma: 4 Schlag und Söhne

am Orte Schweidniß unter nachstehenden Rechtsverhältnissen :

Die Gesellschafter sind: der Orgelbauer Christian Gottlieb

p E dessen beide Söhne Theodor und Oscar Gebrü-

Die Gesellschaft hat mit dem 31. Mai 186 ;

am 3. Juni 1869 O as E Schweidniß, den 3. Juni 1869. Königliches Kreisgericht. Abtheilung 1.

1) Der Kaufmann Christian Gustav Sc<hwarzlose hier is} als In- haber der Firma C. Gustav Schwarzlose Mee Ä iemireaee Nr. 1186, eingetragen zufolge Verfügung vom 11. Mai 1869.

2) Die Kaufleute Carl Christian Labesehr und Wilhelm Labesehr sind als die Gesellschafter der seit 1. Juni 1869 hier unter der Firma Gebrüder Labesehr bestchenden offenen Handelsgesellschaft unter Nr. 542 des Gesellschaftsregisters eingetragen.

3) Der Kaufmann Hermann Gustav Storch hier is seit dem 1. Juni 1869 als Gesellschafter in das von dem Kaufmann Hermann August Vo>e hier unter der Firma Gebrüder Voe i e Fe No TOINE CIgeireeR, daher die Firma im

j e / îr 43 cingetragen. gelösht und im Gesellschaftsregister ie Profura des Kaufmanns Friedri Otto Keßler ür die 17 Oribe & Co. hier ist im Btobdrenreaifet Nr. 23 ge- Zu 2—4 zufolge Verfügung von heute. Magdeburg, den 1. Juni 1869. G O Königliches Stadt- und Kreisgericht, 1. Abtheilung.

Kol

In unser Firmenregister ist zufolge Verfügung vom 3. Juni an demselben “a eingetragen worden : : (1, ba S 60: die Firma L. Friedemann in Staßfurt ist q oschen. Y Calbe a. S., den 3. Juni 1869. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Jn unser Handelsregister ist bei der unter Nr. 6 eingetr hiesigen Handelsgesellschaft | gelragenqy C. Wagner

mit einer Zweigniederlassung in Oestrih in Kolonne 4 folgender Vet

merk: Die Gesellschaft ist seit dem 1. Januar 1869 aufgelöst, N Liquidatoren sind bestellt die bisherigen Gesellschafter 1) Kaufmann Adolph Oscar Wagner hier, 2) Kaufmann Otto Camillo Wagner in Oestrih iy Rheingau - 3) Herr Friedri<h Wilhelm Silber hier. eder von ihnen zeichnet die Firma in Liquidation. mittelst Verfügung vom heutigen Tage eingetragen worden. Langensalza , den 26, Mai 1869. Königliches Kreisgericht. Abtheilung I.

In unser Prokurenregister is sub 2. der Kaufmann Rudo Ulrich jun. zu Torgau als Prokurist des Geschäfts und der Firma C R. Ulrich zu Torgau zufolge Verfügung vom heutigen Tage einge tragen worden. Torgau, am 2. Juni 1869. | Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung.

Der Kaufmann Adolph Kauffmann aus Altona hat für sein iy Altona unter der Firma »Adolph Kauffmann« bestehendes und unte Nr. 29 des Firmenregisters eingetragenes Geschäft der Frau Selm Kauffmann, geb. Gans, zu Altona zur Prokuristin bestellt, Dies i} heute zufolge Verfügung vom 3. d. Mts. in unser Prokurenregista unter Nr. 99 eingetragen.

Altona, den 3. Juni 1869. :

Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Zufolge Verfügung vom 3. dieses Monats isst heute in unst Gesellschaftsregister unter Nr. 260 die Firma: »Hodorff & Jansen« in Altona eingetragen worden. Rechtsverhältnisse der Gesellschaft : Die Gesellschafter sind: 5 der Kaufmann Heinrih Hodorff, 2) » » Christian Sophus Friedri<h Augus i Carl Emil Jansen, beide zu Altona. Altona, den 3. Juni 1869. Königliches Kreisgericht. T, Abtheilung.

Zufolge Verfügung vom 3. d. Mts. ist heute in unser Firm register unter Nr. 863 eingetragen : der Johann Wilhelm Daniel Ritter zu Altona, Ort der Niederlassung: Altona, Firma: W. Ritter. Altona, den 3. Juni 1869. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Zufolge Verfügung vom 3. d. M. is heute in unser Firmer register unter Nr. 864 eingetragen : der Matthias Sommerfeld zu Altona. Ort der Niederlassung: Altona. Firma: M. Sommerfeld. Altona, den 3. Juni 1869. Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung.

Ins hiesige Handelsregister ist heute eingetragen: sub Fol, 55 zur Firma J. C. Dehls Wwe. zu Grohe Spalte 9: Nach dem Tode der Firmen-Jnhaber ist die Firma erloschen. Blumenthal, 3. Juni 1869. Königliches Amtsgericht.

In das hiesige Handelsregister ist heute eingetragen : Fol, 78. Firma Ch. Prohme. ita Firmeninhaber: Johann Christian Heinri<h Prohme. Ort der Niederlassung: Harsefeld.

Buxtehude, den 4. Juni 1869.

Königlich Preußisches Amtsgericht. Trautmann.

In das hiesige Handelsregister ist heute auf Fol. 69 die Firma: »Adolf Bruns« , als deren Jnhaber: der Kaufmann Adolf Bruns und als Ort der Niederlassung: Gronau eingetragen.

Elze, den 2. Juni 1869.

Königliches Amtsgericht.

Auf Fol. 425 hiesigen Handelsregisters is heute eingetragen: irma: D. W. Brillmann. rt der Niederlassung: Emden. G Tee, Dirk Warners Brillmann, Kaufmann z1 mden. Emden, den 2. Juni 1869. Königliches Amtsgericht, Abtheilung 111. In das hiesige Handelsregister ist heute eingetragen : Vol. 10 fortlaufende Nr 2 Y ie i n ie Firma Carl Schlaberg zu Gieboldehausen i} erloschen. Gieboldehausen, den 4. Juni 1869. Yann erlo! Königliehes Amtsgericht. Rüdiger.

*

2319

s hiesige Handel8register ist auf Fol. 39 die Firma: Jn das hiesis Albert Dreykluft, 6

als deren Jnhaber : Wilhelm Albert Dreykluft,

als Ort der Niederlassung : Gieboldehausen,

ingetragen. eute S eboldehausen, den 4, Juni 1869; - Königliches Amtsgericht. Rüdiger.

Handelsregister des Amtsgerichts Lehe. Es sind heute eingetragen: 1) Die Firma: E. Glawaß zu Lehe. L Jnhaber: Ernst Heinrich Christian Friedri<h Glawag. 2) Die Firma: F. Hanssen zu Lehe. - Inhaber : Friedrich Hanssen. Lehe, den 3. Juni 1869. : Königliches Amtsgeriht. Abtheilung 1.

8 Handelsregister ist heute eingetragen : In S Fol. 112 die Firma: J. P. Timm, als deren Jnhaber: i der Schiffer Johann Peter Timm, als Ort der Niederlassung: Otterndorf.

rf, den 4. Juni 1869. Otterndorf, Königliches Amtsgericht.

e ist in das hiesiege Handelsregister eingetragen : Heut Pol. 4, e Firma: Carl Twellmann Wittwe in Springe: Die Firma is} erloschen. 2) Fol. 63. zur Firma H. Köhne zu Mittebrode : Firmeninhaber: Das Geschäft ist nah dem Tode des Firmeninhabers auf dessen Kinder, als: 5 einri 3 A rn i 4) Rosine Köhne, 5) Wilhelm 6) L, : leßteren 3 unter Tutel der Wittwe Sitte zu Mittelrode und des 3-Meiers Rodewald zu Völksen, übergegangen. Rechtsverhältnisse: Offene Handelsgesellschaft. Der Gesellschafter Heinri< Köhne zu Mittelrode ver- tritt und zeichnet die Firma allein. Pro kurist: Heinri<h Köhne zu Mittelrode. 3) Fol. 118. Die Firma: F. Klußmann. Ort der Niederlas u Springe. Lis e Ad R AS Kaufmann Friedri<h Klußmann daselbst. 4) Fol, 119. Die Firma: H. F. Meyer. Ort der Niederlassung: Springe. e Firm Le pringe er: Lohgerber Heinrih Friedrih Meyer zu inge. 3. Juni 1869. : Springe, den 3 I Fnigliches Amtsgericht. S <wienin g.

register der Stadt Hofgeismar. i Nr s 2) alda De ecbi, Secondi Zucchi und Giovanni Zano- / [etti aus Casale, jeßt zu Hofgeismar, haben daselbst nach Anzeige eine Handelsgesellschaft unter der Firma A. Zucchi et Comp. errichtet, welche am 17. April

d. J. begonnen hat; eingetragen am 5, Juni 1869.

Cassel, den 5. Juni 1869. ' igliches Kreisgericht. 1. Abtheilung. M Schultheis.

delsregister bei dem unterzeichneten Gerichte ist zu- u, R L Sni 1869 am 2. Juni 1869 (Akten über

18 Gesellschaftsregister Bd. 1V. S. 164) eingetragen:

isters. ; Nr. 1 des Gesellschaftsregister es Kaufmanns und Fabrikanten

i den Tod d Friedrich war les zu Ende des Monats Januar 1868 er-

der Handelsgesellschaft unter der Firma R O Kriad F Herford, deren Theilhaber die Kauf- leute und Fabrikanten Johann Heinrich Knigge und Friedrich de Fries zu Hersors waren. . Juni k | derfordy 1. F liches Kreisgericht. 1. Abtheilung. | Jn unserem Finnen per ist zufolge Verfügung vom 28, Mai J, i n worden : Nr 110. E S Anbex! Kaufmann Peter Heuell zu iyt N Sri der E, ringt LUO 5 E on . 111, Firma-Jnhaber: Kaufman Hom! E E Ort der Niederlassung: Olpe. Firma: H.

s Pun ei ino . Juni . j "N Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Jn unser Gesellschaftsregister is heute bei der sub Nr. 97 einge-

la i [l a t N Mus er Cet Weder in Schneppenkauten«

(t ingetragen worden: : folgende Vermerk eingetr Weber und ; ohannes Weber R, zu enfauten ist die Befugniß, di S Ee eéttagtnen Gesellschaft zu führen und le e f vertreten , ohne die Beschränkung übertragen, diese g

Eingetragen zufolge Verfügung vom 2. Juni 1869 am näm- en Tage.

Siegen, den 2. Juni 1869, Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

In unser Gesellschaftsregister ist heute bei der sub Nr. 74 ein- getragenen Firma der Gesellschaft : H. A. & W. Dresler zu Siegen der folgende Vermerk eingetragen : Der Siß der Gesellschaft ist vom 1. Juni 1869 ab na< _ »Creuzthal« verlegt. __ Eingetragen zufolge Verfügung vom 4. Juni 1869 am näm- lichen Tage. Siegen, den 4. Juni 1869. Königliches Kreisgericht. 1, Abtheilung.

_ Auf Anmeldung is heute in das hiesige Handels- (Firmen-) Re- pri Bara Seador Gel la gi p t ati der zu Côln wohnende

eodor Selbach, welcher daselbs ei errihtet hat, als Jnhaber der Firma: tIHs, ene Dane E

»Th. Selbach.« Cöln, den 5. Juni 1869. Der Handelsgeri<ts-Sekretär; Kanzlei-Rath Lindlau.

0e T 1) Emil Be>er, in Hamburg domizilirt und si< in Crefeld aufhaltend, und 2) August Debois, in Crefeld wohnhaft, haben eine Handelsgesellschaft unter der Firma Beer & Debois, mit dem Siß in Crefeld, errichtet, welhe am 1. lauf. Monats begonnen hat und auf Grund der erfolgten Anmeldung heute in das Handels- E 0 Negister des hiesigen Königlichen Handelsgerihts unter r. 622 eingetragen wurde. Crefeld, den 5. Juni 1869. Der Handelsgerichts - Sekretär Scheidges.

In das Handelsregister bei dem Königl. Handelsgerichte dahier ist heute auf Anmeldung eingetragen worden:

Bei Nr. 1774 das a Fnd daß der Kaufmann Jacob Bernthal in Elberfeld, Jnhaber der Firma J Bernthal daselbst, seine S nd in Osnabrück aufgehoben, dagegen eine Zweigniederlassung unter der Firma J. Bernthal- in Münster errichtet habe.

Elberfeld, den 1. Juni 1869. Der Handelsgerihts-Sekretär Mink.

In das Handelsregister bei dem Königl. Handelsgerichte hierselbst ist heute auf Anmeldung eingetragen worden :

Nr. 659 des Prokurenregisters. Die vom Kaufmann Philipp Gaertner in Elberfeld, für seine Firma Philipp Gaertner daselbst, seiner Ehegattin Lisette geb. Cahn, ertheilte Prokura.

Elberfeld, den 2. Juni 1869. Der Handelsgerihts-Sekretär

In das Handelsregister bei beiti Königlichen HandDelsgericyt Hier- i Anmeldung ?keingetragen worden : , e. 07930 Mae S tenteareglsers, Die Firma Eduard Gordon in Elberfeld, deren Jnhaber der Kaufmann Israel Eduard Gordon da- selb} ist.

5. Juni 1869. Elberfeld, den A Handelsgerichts-Sekretär

Min fk.

Konkurse, Subhastationen, Aufgebote, Vorladungen u. dergl.

A dem Konkurse über das Vermögen des Tuchmachermeisters

Karl” Tretner zu Lu>enwalde haben die Kaufleute Elias und Mori

Marcuse zu Berlin nachträglih eine Forderung von 517 Thlr. un

31 Thlr. 55 Sgr. angemeldet. Der Termin zur Prüfung dieser Forde-

rung ist : : A den 19. Juni 1869, Mittags 1 hr, : in nft A Terminzimmer Nr. 2, vor dem unterzeich- neten Kommissar anberaumt, wovon die Gläubiger, welche ihre For- derungen angemeldet haben, in Kenntniß geseßt werden. Jüterbogf, den 30. Mai n E Königliches Kreisgericht. Der Kommissar des Konkurses.

ad 868 zu Landsberg a. W eber den Nachlaß des am 17. September 1868 zu Lan ga. W. gur d Tabagisten Gustav Adolph Rohlof} i} das L H chaftliche Liquidationsverfahren eröffnet worden. Es werden daher die termtlicden Erdi@ostegien iger und Legatare aufgefordert , ihre An- sprüche an den Nachlaß, dieselben mögen bereits re<tshängig sein oder niht, bis zum 29. Juli 1869 ein <ließli< bei uns s\<riftli< oder zu Protokoll anzumelden. Wer seine Anmeldun \{riftli< einreicht, hat zugleich cine E derselben und ihrer Anlagen beizufügen. Die Erbschaftsgläubiger und Legatare, welche ihre Forderungen nit innerhalb der bestimmten ur anmelden, werden mit ihren Ansprüchen an den Nachlaß dergestalt ausgeschlossen werden, daß fie si< wegen ihrer Befriedigung nur an Dasjenige halten können, was nach vollständiger Berichtigung aller rechtzeitig angemeldeten

i \ it dem Ab- orderungen von der Nachlaßmajsse, mit Ausschluß aller sei blafsers gezogenen Rußungen , übrig bleibt. liben des Aae des Präklusionse enntnisses findet na< Verhand- in der au S N O (Tabér c.7 Vormittags 11 Uhr,

nur gemeinschaftlich ausüben zu dürfen.« 29012