1869 / 142 p. 10 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

2526

Bekanntmachung. Auf den Antrag der Königlichen Staats- anwaltschaft birrselbst ift gegen: 1) den*-Matrosen Carl Elias Andreas Beramann aus Stralsund, geb. den 15. Mai 1844, 2) den Matrosen Carl Heinrih Theodor Beu aus Saal, geb. Bartelshagen, Dorf, den 21. März 1844, 3) den Matrosen Carl August Ee aus Neuendorf Haide, geb. den 1. März 1844, 4) den Cäsar Carl Ludwig

einri< Brenz aus Stralsund, geb. den 29. November 1844, 8 den Matrosen Friedri< Wilhelm Martin Burmeister aus ublendorf, geb. den 7. Juli 1844, 6) den Matrosen Carl Geabena Theodor Carlberg aus Damgarten, geb. den 30. Ja- nuar 184, 7) den Matrosen Albert Christian Hermann Dinse aus Born, de: den 20. Oktober 1844, 8) den Matrosen August Wilhelm Ludwig Christian Eyting aus Stralsund, geb. d. 29. Januar 1844, 9) den Matrosen Joachim Friedrich Daniel Frehse aus Prah- . mort, geb. Bisdorf den 24. Dezember 1844, 10) den Seefahrer Jo- hann Carl Friedrih Gildemeister aus Müggenburg , geb. Beiershagen adelig den 2. Februar 1844, 11) den Gustav Friedri< Wilhelm Grös- ning aus Bartelshagen adelig, geb. den 10. Februar 1841, 12) den Matrosen Emil Heinri<h Eduard Hanse aus Bresewiß, geb. den 1. Oktober 1844, 13) den Matrosen Georg Christian Friedrich Hartmann aus Damgarten, geb. Grimmen den 26. Dezember 1844, 14) den Ja- cob Christoph August Hennings aus Altenwiller8hagen, geb. den 3. April 1844, 15) den Matrosen Gustav Gottfried Hinrihsen aus Barth, eb. Stralsund den 2. August 1844, 16) den Matrosen Johann Carl Eduard Hoppe aus Stralsund, geb. den 17. Mai 1844, 17) den Carl Sei Wilhelm Jahnke aus Stralsund, geb. zu Brandshagen den . August 1844, 18) den Matrosen Carl Christian Daniel Jeder (Gen- der) aus Dévindorf, geb. zu Crummenhagen den 28. Januar 1844, 19) den Matrosen Johann Carl Heinri<h Jhns aus Pruhten, geb. den 24. Januar 1844, 20) den Matrosen Johann Heinrich Christian Kammerer aus Straisund, geb. den 7. September 1844, 21) den Joseph Kohnreich aus Stralsund, geb. O Anclam den 23. Dezember 1841, 22) den Matrosen Carl Friedrih Gocttfried Koos aus Stral- sund, geb. den 13. Februar 1843, 23) den Matrosen Ferdinand Lud- wig Kraeft aus Wie, geb. den 15. Februar 1844, 24) den Matrosen Heinrih Friedri< Christoph Ladwig aus Wie>, geboren den 17. Februar 1844, 25) den Matrosen Johann Joachim Christian Fer- dinand Lübcke aus Wieck, geb. den 6. April 1844, 26) den Matrosen ohann Christoph Meins aus Barth, geb. den 7. September 1844,

) den Matrosen Johann Nicolaus Ferdinand Möller aus Neuen- dorf Haide, geb. den 13. August 1844, 28) den Matrosen Christoph Wilhelm August Niemann aus Born, geb. den 16, Oktober 1844, 29) den Matrosen Friedrih Wilhelm Nicolaus Ott aus Zingst, \geb. den 24. September 1844, 30) den Matrosen Friedrih Carl Theodor tz aus Richtenberg, geb. den 26. April 1844, 31) den Matrosen arl Friedri} Erdmann Rix aus Stralsund, geb. zu Vilmniß den 11. Februar 1844, 32) den Johann Fricdrih Wilhelm Rüß aus Vel-

ast, geb. den 12. April 1844, 93) den Matrosen Johann Friedrich David Achltter an8 Atralsund, geh zu Frummonhagon don 15. De=« ermann Gottlieb F

zember 1844, 34) den Matrosen riedrih Schmidt aus Damgarten, den 27. Januar 1844, 35) den Matrosen Carl Wilhelm Gustav dorf den 6. Dezember 1844, 36) den Matrosen

eb. Sw@röder aus Langendamm, a6 zu Wend. Langen- 1 arl Wilhelm Theodor Siebert aus Gutglücf, geb. zu Fuhlendorf den 11. April 1844, 37) den Dach- und Schieferde>er Johann Carl Friedrih Spadtholz aus Weiten- hagen, geb. zu Semlow den 27. Dezember 1843, 38) den Matrosen

Heinrich Friedri< Wilhelm Stau aus Barth, geb. den 24. Oktober 1844, 39) den Matrosen Johann Christoph Trost aus Stralsund, geb. zu Barth den 11. November 1844, 40) den Matrosen Johann Friedrich Vier> aus Barth, geb. den 27. Februar 1843 , 41) den Segelmacher Heinrih Robert Theodor Voigt. aus Stralsund , geb. zu Zingst den 14. Mai 1844, 42) den Seefahrer Christoph Friedri<h Theodor Wegner aus Stralsund, geb. den 22. November 1844, 43) den See- fahrer Friedri<h Wilhelm Ludwig Wendt aus Stralsund, geb. zu Viersdorf den 23. Dezember 1844, 44) den Matrosen Johann Hein- ri< Witt aus Barth, geb. den 28. April 1844, 45) den Matrosen Joachim Hermann Friedri<h Zechow aus Born, geb. den 14. August 1843, 46) den Matrosen Johann Christoph Hermann Faut (Toth) aus Barth, geb. den 23. November 1844, 47) den Seefahrer rers Carl Martin Möller aus Elmenhorst, geb. den 15. August 1841, e den Seefahrer Ludwig Carl Friedrih Ehorn aus Gr. Elmenhorst, eb. den 23. Dezember 1843, die Untersuchung eröffnet, weil sie ohne rlaubniß die Königlichen Lande verlassen und sih dadur< dem Ein- tritt in den Dienst des stehenden Heeres zu entziehen gesucht haben. Zur Verhandlung der Anklage werden dieselben hierdur< geladen in term, den 1. Oftober cr., Vormittags 10 Uhr, zur festgeseßten Stunde zu erscheinen und die zu ihrer Vertheidigung dienenden Ve- weismittel mit zur Stelle zu bringen, oder solche dem unterzeichneten Gerichte so zeitig vor dem Termine anzuzeigen, daß sie no< zu dem- selben herbeiges afft werden fönnen. Stralsund, den 7. Mai 1869. Königliches Kreisgericht, l. Abtheilung.

L

SHSandels-:-Negister.

Handels-Register des Königl. Stadtgerichts zu Berlin, a Jn das Firmenregister des unterzeichneten Gerichts ist unter

der Kaufinann (Händler mit wollenen Waaren) Salomon der Niederla rt der Niederlassung: Berlin (jeßiges äfts ; - ibalerfiraße Nr. 59, (jeßiges Geschäftslokal: Rosen Firma: Salomon Feld zufolge heutiger Verfügung eingetragen,

i enfey & Sas>e, (Agentur- und NSU Ne / ichiges Geschäftslokal: Mohren, am 1. Juni 1869 errichteten Handels esellscha Kaufleute: gelcEsGat find die J Moriß Philipp Benfey, 2) Leopold Friedri<h Waldemar Eugen Sas>e, Beide zu Berlin.

Dies is} in das Gesellschaftsregister des unterzeichneten

unter Nr. 2609 zufolge heutiger Verfügung eingetragen.

Die Gesellschafter der hierselbst unter der Firma: (L d B Cc Sai M LEG {äf ampen- und Bronzewaaren-Fabrîk; jebiges Geschäftslokal:

' straße Nr. 95) Chaussee am 1. Mai 1869 errichteten offenen Handelsgesellschaft sind die Lampen fabrifanten : \

1) Julius Hermann ‘Schmidt, 2) Adolph Hermann Ferdinand Jaedi>e, Beide zu Berlin. Dies is in das Gesellschaftsregister des unterzeichneten unter Nr. 2610 zufolge heutiger Verfügung eingetragen. Die Gesellschafter der hierselbst unter der Firma: Tiedemann & Behrens,

(Speditions- und Kommissionsgeschäft; jeßiges Geschäftslokal: Molken, Markt Nr. 5

am 1. Juni 1869 errichteten offenen Handelsgesellschaft sind di Kaufleute: 3 Emil Ferdinand Tiedemann zu Bremen, 2) Georg Heinri<h Ludwig Behrens zu Berlin.

Zur Vertretung der Gesellschaft ist nur der Kaufmann Georg Heinrich Ludwig Behrens zu Berlin berechtigt.

Dies i}| in das Gesellschaftsregister des unterzeichneten Gerichts unter Nr. 2611 zufolge heutiger Verfügung eingetragen.

Der persönlich haftende Gesellschafter der hierselb unter der

Firma : Berliner Bank-Jnstitut A Joseph Goldshmidt & Co. _ (jeviges Geschäftslokal: Play an der Bau-Akademie Nr. 4) errichteten Kommanditgesellschaft ist ] der Banquier Joseph Goldschmidt zu Bezxlin. Dies is} zufolge heutiger Verfügung unter Nr. 2612 des Gesell: \chaftsregifsters eingetragen. Berlin, den 18. Juni 1869. Königliches Stadtgericht, Abtheilung für Civilsachen.

E F 14 PBEAia4n e —-

Die unter Nr. 2 des Gesellschaftsregisters eingetragene Handels gesells<aft Bock u. Richter t Sannenbiten ist ute A T Ueber- einfunft am 17. Juni 1869 aufgelöst und die Firma im Gesellschafts. register gelös{t worden.

Si O zufolge Verfügung vom 17. Juni an demselben

Sonnenburg, den 17. Juni 1869.

Königliche Kreisgerichts - Deputation.

In das “irmenregister des unterzeichneten Gerichts if unter Nr. 37 zufee Verfügung vom heutigen Tage folgende Eintragung bewirkt en : Bezeichnung des Firmeninhabers: Kaufmann Philipp Richter aus Sonnenburg. Ort der Niederlassung: Sonnenburg. Firma: Ph. Richter. Sonnenburg, den 17. Juni 1869. Königliche Kreisgerichts-Deputation.

In das Firmenregister des unterzeichneten Gerichts is unter Nr. 38 zufolge Verfügung vom heutigen Tage folgende Eintragung bewirkt worden :

Ang ee irmeninhabers: Kaufmann David Bo>k aus Sonnenburg. Ort der Niederlassung: Kriescht. Firma: David Bock.

Sonnenburg, den 17. Juni 1869.

Königliche Kreisgerichts-Deputation.

Die Gesellschafter der Sensey d unter der Firma:

ße Nr. 21 offenen

Gerihtz

Gerichts

Unter Nr. 87 unseres Firmenregisters, woselbs| die Firma Fedor Scholz zu Reppen eingetragen steht, ist zufolge Verfügung vom 11. Jun! 1869 am 16. Juni 1869 vermerkt:

iese Firma is dur< Kauf auf die Ehefrau des Kauf- manns Scholz, Bertha , geb. Hirsekorn, zu Reppen , über- gegangen.

Unter Nr. 137 unseres Firmenregisters is die Fausu Scholz Bertha, geb. Hirsefkorn, zu Reppen, als Jnhaberin der Firma Fedor

Scholz zu Reppen eingetragen zufolge Verfügung vom 11. Juni ,1869

am 16. Juni 1869. Zielenzig, den 11. Juni 1869.

Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung.

2927

ufmann Louis Portofoé von hier, hat für* sein hiesiges Der Kae: Louis BaRtorDe betriebenes andelsgeschäst den wel m Rudolph Schoen von hier Profura ertheilt, dagegen die, dem S i Adolph Alexander Portofoé von hier ertheilte Prokura zurü- genommen ¡g zufolge Verfügung vom 10am 14. Juni d. J. im

Debdo egister die Profura des Schoen unter Nr. 269 eingetragen,

gro die des Portofoé unter Nr. 253 gelöscht worden. un sönigsberg , den 15. Juni 1869, j

öniglihes Kommerz- und Admiralitäts - Kollegium.

ar die hierselb unter der Firma: Magnus & Theodor beste-

L Handel8gese haft ist dem Kaufmann Aron Behrend von hier

ertheilt worden. ; ist zufolge Verfügung vom 10. am 14. Juni d. J. unter n das Prokurenregister eingetragen.

sberg, den 15, Juni 1869. A j öniglihes Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium.

Her Kaufmann Hans Hermann Kaminsky zu Königsberg hat r sein hiesiges unter der Firma: H. Kaminsky betriebenes Handels- häft dem Carl Heinri<h Gerß von hier Profura ertheilt. P Dies ist zufolge Verfügung vom 11. am 14. Juni d. J. unter gr, 271 in das Prokurenregister eingetragen.

iasberg, den 15. Juni 1869. . n A bnigliches Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium.

ehende hiesige Handelsfirmen : x F. Laupichler, . E. Loeffke,

Nr. 366. S. Cohn- jun. & Co,

Nr. 454. J. B. Jahr,

Nr. 1268. Julius Buchholß i und die für die Firma F. E. Loesske dem Franz Loefffke ertheilte, unter Nr. 172 des Prokurenregisters eingetragene Profura sind erloschen und demzufolge i:n Firmen- beziehungsweise Prokurenregister gelöst worden.

zniasberg, den 15. Juni 1869. / n A nigliches Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium.

Jn die unter Nr. 146 unseres Gesellschaftsregisters eingetragene

P I, D. Meißner / | am 1. Oftober 1867 der Kaufmann Georg Gustav Doering als Theilnehmer eingetreten. Die Gesellschaft besteht nunmehr aus folgen- den Theilnehmern : : 1) der Wittwe Johanna Auguste Meißner, geb. Mattern; ?) den erie en Geschwistern Meißner Clara Auguste, f doe T g ohann Emil Augu : ; 3) ut Kaufmann Georg Gustav Doering; ns D Dag. en 16. Juni ; L Dan h igliches Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium.

Zufolge Verfügung vom 17. ist am 18. Juni 1869 die dem Y. Rahnke für die hiesige Firma : E 750) irmenregister Nr. / ertheilte Prokura Nr. Bis des Prokurenregisters gelöscht worden.

ig, den 18. Juni 1869. t | D gliches Fiat und Admiralitäts-Kollegium.

n unser Genossenschaftsregister is Seite 2. Col. 4 zufolge Ver-

le an 16. LN er. folgende Eintragung bewirkt worden: »Der Posthalter Roesfy zu Lautenburg ist an Stelle des Post-Sekretärs Knorr als Kassirer des Vorschußvereins daselbs

S t Westpr., den 16. Juni 1869. - R E T rit. Abtheilung 1.

Königliches Kreisgericht. Königliches Kreisgericht. Stralsund, den 18. Juni 13869. A An Stelle des ausgeschiedenen Controleurs des Kreditvereins zu Stralsund Eingetragene Genossenschaft ist der Kaufmann Car dodorff hier zum stellvertretenden Controleur “io L üs n unser Firmenregister is| unter Nr. 11 ie Firma S. qu fen nd Sis erer N alaria die Kauffrau Wittwe Sara ot eborne Jacobsohn daselbst zufolge Verfügung vom heutigen Tage

ingetragen. i Posen, den 16. Juni 1869.

Königliches Kreisgericht. L Abtheilung. , Unter Nr. 1 unseres Genossenschaftsregisters ist zufolge Verfügung

vom 14, 869 eingetragen : | l vf aut Statut EA 18. März 1869 mit dem Sitze zu Inowraclaw unter der Firma: »Vorschuß - Verein zu Jnowraclaw

t J e cia ia zum Betriebe eines Bankgeschäfts Qu gegenseitiger Beschaffung der im Gewerbe e Wirthscha nöthigen Geldmittel au M E E 4 ie zeiti m : / A l Mleinaufinam Moris Salomonsohn hier, als

Direktor, : f de ann Caspar Auerbach hier, a 9 d Ae des Direktors und Controleur,

27 M Köni

Nad 176.

Nr. 351.

(eingetragene Ge-

Die Zeichnungen für die Genossenschaft erfolgen der Art

daß mindestens 2 Vorstandsmitglieder der Firma des Verei ihre Unterschrift beifügen. Die Bekanntmachungen geschehen fetens des Vorstandes in gleiher Weise und seitens des Vorsißenden des Aus- {usses unter Benennung des Ausschusses der Firma und E ps seiner Unterschrift dur< das Jnowraclawer reisbla

Der Gesellschaftsvertrag und das Verzeichniß der Genossen- schafter fönnen jeder Zeit bei uns eingesehen werden.

Jnowraclaw, den 14. Juni 1869. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Das hierorts unter der Firma »C. G. Kadelbach« betriebene Handelsgeschäft ist na< dem Tode des bisherigen Tnhabers, des Kauf- manns Carl Gustav Adolph Kadelbah; dur< Erbrezeß auf dessen Wittwe Clara Amalie geborene May von hier übergegangen. ie bisher unter Nr. ‘40 des Firmenregisters eingetragene Firma: E. G. Kadelbach is} deshalb gelöscht und i} sub Nr. 80 die Firma: C. G. Kadelbach, als deren Jnhaberin die Wittwe Clara Amalie Kadelbach, fen May, zu Guhrau und als Ort der Niederlassung Guhrau zu- O Verfügung vom 15. Juni 1869 an demselben Tage eingetragen worden.

„Guhrau, den 15. Juni 1869.

Königliches Kreisgericht. 1, Abtheilung.

Die unter No. 82 des S E eingetragene Firma : »UL. ist erloschen und zufolge heutiger Verfügung im Register gelöscht. Lubliniß, den 16. Juni 1869. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Jn unser Firmenregister J ies Nr. 326 die Firma . Brinigzer u Neisse nnd als deren Jnhaberin die verehelihte Kaufmann Brinigter; Johanna geb. Neugebauer, zu Neisse am 15. Juni 1869 eingetragen worden. Neisse, den 15. Juni 1869. , Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

In unser Genossenschaftsregister ist sub Nr. 2 Col. 4. Vol. I. Fol. 14 bei der Firma: Erfurter Vorshußbank (eingetragene Genossen- haft) intabulirt, daß laut Beschlusses vom 25. Mai 1869 das Vor- standsmitglied, Kassirer Heinrih Schulze, während der Monate Juni, Juli und August 1869 in seinen Funktionen von dem Vereinsmit- glied Kaufmann Adolph Schumann hier vertreten wird. Erfurt, den 17. Juni 1869. | Königlichés Kreisgericht. 1. Abtheilung.

n unser}Firmenregister ist sub Nr. 349 Vol], 1. Fol. 62 Kol. 6 die éiraît E. a wieder gelöscht, dagegen sub Nr. 350 Vol. I. Fol. 62 ingetragen : E U VÄnbaber der Firma: Verwittwete Doktor Meyer, Friederike

eb. Mannheimer, Ort der Niederlassung : Erfurt, i Bezeichnung der Firma: F. Meyer Wittwe.

Erfurt, den 17. Juni 1869. i furt, Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Zufolge Verfügung vom heutigen Tage find folgende Eintragun- ewirkt worden : Gn I, in N Firmenregister suh Nr. 11 Col. 6: Das unter der Firma Hermann Grote t am hiesigen Orte bestehende Handelsgeschäft ist an den Kaufmann Carl Bruno Müller zu Nordhausen verkauft und die Firma erloschen ; Il. in unserm Firmenregister sub Nr. 410 Col. 2: | s Kaufmann Carl Bruno Müller zu Nordhausen, Col. 3: Nordhauscn, Col. 4: E Grote Nachfolger.

ordhaujsen , den 9. Juni 1869. : Nora n nigliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Jn unser Prokurenregister ist zufolge Verfügung vom heutigen Tage folgender Vermerk eingetragen worden : Í Der Fabrikant Andreas Selmar Schulze zu Nordhausen hat für seine daselbst unter der Firma A. Selmar <ulze bestehende, im irmenregister sub Nr. 71 E Handelsniederlassung seiner N Anna geb. Frister Prokura ertheilt.

Nordhausen, den 11. Juni 1869. : V nigliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

In unser Gelells@asttregtter ist heute bei der unter Nr. 6 einge- tragenen Handelsgesellschaft Albert Heidenreich et Compagnie zufolge Verfügung vom 10. dieses Monats in Kolonne 4 eingetragen worden : der Monteur Robert Gischer hierselb| ist als Gesellschafter mit dem 1. Juni 1869 aus der Gesellschaft ege T. Eingetragen Zufolge Verfügung vom 10. Juni 1869 am

12. Juni 1869, i (Akten über das Gesellschaftsregister Fol. 234.)

Lampe, Sekretär. Osterwie>, den 12. Juni 1869.

3) der Kaufmann und Bä>ermeister Friedrich Nelte hier, als Rendant.

Königliche Kreisgerichts-Deputation. 316®