1869 / 144 p. 8 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

2563

2562 Gewinn- und Verlust-Conto.

[2207] Liverpool & London & Globe, Vérsicherungs- Gesellschaft, | i i 0 £ Thie.

Gegründet am 21. Mai 1836; mit Corporationsrechten versehen durch Parlaments-Acte vom 14. Juli 1836. i 15,657

Nach $. 14 der Allgemeinen FIEENISRI N Ln nimmt die Gesellschaft vor prenussischen Gerichtshöfen als Beklagte Recht und unterwie pividende pro 1868 117,525 12 783,504 Per Saldo vom 31. Dezember 1867 1E 113.905 sích auch in ibrem Domicile Liverpeol der Vollstreckung rechtskräftig gewordener Erkenntnisse preussischer Gerichtshöfe bereitwilligst vin e Verwaltungskosten und zwar : á Le.Leb y

_ und ohne weitere Einrede. 9 Honorar der Direktoren und Gewinn aus dem Ee _ Ms

Concessionirt zum Geschäftsbetriebe im Königreich Preussen durch hohes Ministerial-Rescript vom 19. September 1863. Bureaukosten, Salaire, Annoncen, S Mad |

Grund - Capital Pfd. Sterl. 2,000,000 = Thlr. 13; Millionen M Abgaben u. Miethe, Doe 260,651 1268 ¿ndende Periode 35,957 |16| 51 239,718

Die Haftbarkeit der Actionaire ist solidarisch und unbeschränkt. steuer, Pes Saldo der Feuerbranche 145,428 16 969,525

Baar eingezahltes Capital £ 391,752. —. —. = Thlr. 2,614,680, M materialien y Heizung, Bureau-

Betrag der sämmtlichen Reserven.. » 83,146,326. 2. 11. 20,975,001 15 N T "Porto , Telegramme,

Baar vorhandenes Vermögen D SDIOUIE. e 11 Thlr. 23,587,187.-49. Subseriptionen

bertrag auf den Dollar, Ent- i ne nnaatade 12,884| —|— 85.893 10

Rechnungs-Abschluss DPTO 1868, Yebertragauf denAusgleichungs- 9,977|19 66,519 22

- dei elb 4e deleetes : Feuerversicherungs-Conto. ars E i Qnorics-

S L

L Ab An Schäden 539,916 1 3,599,446] 1 Per Netto-Prämien-Einnah J 10 Vebertra L e Ie4 L T1 er Netto-Prämien-Einnahme 867,374 9, 182,493 17 tenankaufs-Conto 20,822/12 138,817|12

|

| :

8 E i 211,237T|17|/11] 41,408,252119 3 Löschmannsc aft 6,350 1 42,339 292 Saldo o. Zeét iv y E s I a E LERE j 7 F Ap IN und Provision.. 103,829 | 692,193 23 425,834 [11| 9 2,338,897] 8 425,834 |11| 9] 2,348 | Abgaben an den Staat... 14,126 16 94,178|24 Dividende pro 1868: 30 pCt.

Verwaltungskosten 57,005 380,037 Gan s s s | | 1 Bericht über das Geschäft in-Preusseu 1868.

Saldo - Uebertrag auf Gewinn- Lehens-Brancehe,.

2 ° E E E E I R R | nische Rimess8en 14,288 14 6 95,258 D 3

auf das Gesellschaf-

und Verlust-Conto 145,428116]| 4 969,525 113 a, 861,314 |—| 81 9,182,493 [11 | 867,374 7 I. Feuer-Branche. O

as Thlr.

Lebensversicherungs- Conto.

L Thlr. £ 9073 Policen mit einer Total-Versicherungssumme von eei fue

An bezahlten Policenforderungen. . 192,573| 6 1,283,822 Per Saldo des Reservefonds für : Prämien-Einnahme 16 0d o A S hicen wi ciade Total: V erviclierbdnaniné ven Rückversicherungen 13,386] 4 89,241 Lebens - Versicherungen am Bezablte Brandschäden ae 15 421000 E O T A0 Policen-Rückkau 16,054 /16 107,032| 4 | 31. Dezember 1867 1,973,020 |12| 3] 13,153,470 M laufendes Risico am 31. Dezember ais Bagre Prämien - Einnahme für nen gescblozsene Ver- Verwaltungskosten 26,717[19 178,119 Prämien 265,641 1,770,949 : Ga i ties Cra E Aerziliches Honorar 1,3791141 9,197 Zinsen 93,398 622,654 Total-Prämien-Einnahme Stempel S 357112 _2,384 Saldo des Leibrenten-Conto. . 46,090 307,271 Bezahlte Policen-Forderungen Rehau osten det “0 7 u Liverpool & Londen «& Globe, Versicherungs - Gesellschaft. Uebertrag auf Conto für Geld- Der General-Bevollmächtigte für das Königreich Preussen:

D Dr. G. A. Schellenberg,

anlegun 1,525 |— 10,166 : Uebertrag Anf Gewinn- u. Ver- Berlin, Charlottenstr. 48.

lust-Conto, als Gewinn d j + Gloke: L Tord, | Friedrich Wilhelm.

A E E Preussische Lebens- und Garantie- Versicherungs-Actien-Gesellschaft.

tona: e lponvnqie De vat T daa Dea 35,957|16| 5j 239,718/24 Rechnungs - Abschluss pro ult. Dezember 4868.

Uebertrag auf das Capital- summen- V ersicherungs-Conto 9606| 4 |— 3,774 | 20 acn Saldo des Reservefonds für Thlr. Lebensversicherungen 2,081,204] 4| 21 13,874,694 121 1) Actien-Capital

2,378,150118[11] 15,852,3391T9 ? S5TT: {) Wechsel der Aktionäre... : 2) Diverse Creditores | 5909| 2,218,150 [18/111 15,854,391! Hypotheken 95,000 2 Bypothekenschuld u. Restkaufgeld Laufende Verbindlichkeiten der Gesellschaft am 81. Dezember 1868, )

) ) 018 3) Effekten 26,01 U ULcctrüée: 14,656 18 19h: U A U a) Feuerversicherungen, laufendes Risico £ 210,607,976. —. —. Thlr. 1,404,053,173. 10. (Total-Versicherungs-Summe in 1868: 5 Lotnbard, Que D A 5 a) Felientihartelgo. 1. rur dm a e £ 217,319,440. Thlr. 1,448,796,266. 20, ß

» » Effekten u. Wechsel] 123,279 |— b) Reserve für unerled. Sterbefälle y ¿ llschaftshaus (Wilh.-Platz 9 ) Resé ] Thlr ‘3194. 46. 8. b) Lebensversicherungen, do. do. 14,631 Policen » 8,267,966. —. —. » 55.1 ) Gesells c) Capitalreserve h L Tliennton, Jketiehne Verbindlichkeiten E A H

_101,05% L 359,999 dazu aus dem

L L 2,9671 l » eue Z

am 31. Dezember 1868 ........... 1,087 Policen » 96,002. 15. 10. » ITI017 2E, L erhaltene O E / Ausstände bei Agenten ...-«+.++.- diezühr. Ven £ 452,835. 13. 6. Thlr. 3,018,904. 15, 9) Gestundete Prämien - Raten der

51 neue Anträge mit einer Total-Versicherungssumme

F aSSiva.

44,537 | schuss8 1904. 9.8.

d) nicht abgehobene Zinsen laufenden Versicherungen . -««- 75,230 ) mo x ge Mila

10) Stückzinsen auf Effekten ult. A

0 z ° x » 1868 Bilanz ultimo 1868. Dezember ae 122,090 24 e) nicht ab éhobene Divideade 11) Begründungskosten pr. 1867 41 20 2

£ j 44,592 e An von den AÁctionai ingezahl- Thlr. . £ Thlr. schreibung pr. 1868 ; N Silde Gei, car aer 17,138 nairen einge Per Anlehen auf Leibrenten, Le- aus dem diesjährigen Ueber- H Miérrow” ab dia ausserordentliche

tem Capital 391,752 2,611,680 |— bens-Policen u. Anwartschaften | 279,784 1,865,226 M j 2,4961 16 42,096 12 i Reservefonds 971,409 6,476,064] 9 Staniopapiore 59/500 156011 U s L Vek 9,983| 5 Abochireibung âuf Begrüncuag l. ¿98 14,642|10 do. der Lebensver- Actien zinstragender grossbri- 13) Ca 20, E igto 1,164 18 L - T5530 11 y sicherungen . | 2,081,204 13,874,694 tannischer Eizenbahnen 338,551 2,257,007| 9 M O 1,293,202 [T1 E dee 0. der Feuerver- ; liegendes Grundeigenthum und sicherungen . 93,712 624,748 119 ebäude im Königreiche .…. 388,856 2,532,376 Berlin, den 31. März 1869. ie Direktion: As E Eisenbahn- und De Lankkoturiek andere igationen .…...... 535,000 3,566,671 i ; i S A Königreiche. 902,560 6'017.071 Die Uebereinstimmung des vorstehenden Rechnungsabschlusses mit den vorgelegte onds in Händen vonV ertrauens- mener Prüfung. 7 a männern : Bela, den 25. Mai 1869. Die Revisions Kommisslo Wies e-Kayser swaldau, em Tee aa 88 E B Carl Prinz zu Hobenlohe-Ingelfingen. Herzog). Rat. General-Direktor und König]. Justiz-Rath. ontrea össtentheils ... 8,623 - 390,8 : torium s: Sydney ( ÜUppotheken. ... | 172,209 1,148,061 Berlin, den 26. Mai 1869. v V IL oatiBas

Ürnndeigeälhüs in 2A A ae Die am 19. Juni er. stattgehabte General-Versammlung der Herren Akt’'onäre hat die vorstehende Bilanz genehmigt und die beantragte Sydney, in Mel- Decharge ertheilt. bourne, in den

Vereinigten Staa- Summen 99,102 660,683 [2205]

ten und Canada, e Ee | Preussische L in Hamburg, in \ *CSrfen. : N Nachdem für das Jabr 1868 die Divide fe: 3-mit Gothenbur wir hiermit zur Kenntniss, dass der Dividendencoupon No. Thlr. 6. 7 Sgr. 6 Pf.

Cassa bei inländischen Zweig- y i hselt wird. bureaus und ta Hünden M vom 1. Juli er. ab bei unserer Gesellschaftskasse, Wilhelmsplatz No. 5, 1. Etage, eingewechse

inländischen und auswärtigen Berlin, den 21. Juni 1869. ktion. TZZE : Agenten und in Banken 123,937| 3| 3] 826,247|2 y De aa dleD 938,078] 2111] 23,587,187 3,538,078] 2[T1 [23,087,187 [0

n Büchern bescheinigen wir hiermit nach vorgenom-

Summen Friedrich Wilhelm ebens- und Garantie - Versicherungs-Aktien-Gesellscha ft. L T nde unserer Aktien auf 5 pCt. des baar eingezahlten Aktienkapitals festgesetzt worden ist, bringen