1869 / 145 p. 5 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

| 2973 2572 Beilage zum Königlich Preußischen Staats-Anzeiger. W echse!. ——e L E r (Stuben dk, M 145. Donnerstag den 24. Juni @ . "e C ——————————— t :

Oesterr. Metalliques .|5 |verschieden [f Amat.-Rotterd,. . en Ds .. ° Ò T Ou L) S0Kiibs j do. Papier-Rente s 1-L.-B. 4ATkaß4h ¿ L do. Silber-Rente Löbau-Zittau .…. 55b d (D A T e: Ludmigk ‘exi es DOeffeutlicher Anzeiger. inz- - 134 B 73ÿ5bz

0. o . p e ebriefe und Unt ungs - 9 Das Hándelsgeschäft ist nah dem am 25. Mai 1868 erfolgten C A ersuchung# „SaBen Tode Se Firmeninhabers auf dessen Wittwe Agnes Emilie

do. do. 1864 do. Silber-Anleihe . 7./206%bz ; : ' ( jeni Stec>brief. Der Arbeiter Wilhelm Friedri<h Meobus drene Freyer, und seine minorennen Kinder: aliane Et da, Ce von hier, am 2. Dezember 1840 zu Buow geboren, ist wegen vor- Ss 05 e L Rudolph ichard Büge und ih jägliher Mißhandlung eines Beamten bei Ausübung seines Berufs 5 elene Sidonie Agnes Anna Büge zu Berlin und dem- H re<töfráftig zu einer Gefängnißstrafe vou vier Wochen verurtheilt nädsi mit dem Firmenre<te auf den Kaufmann Johann i D <sti ö d 85b 6 worden. Die Verhaftung be ufs una, der Strafe hat nicht - Gustav Hermann Elb und das Fräulein Bertha 56%b nusgeführt werden können, weil sein jeßiger Wohnort unbekannt und Schweiger ; beide zu Berlin , übergegangen. Vergleiche —— Sis er auch sonst hiex nicht aufzufinden ist. Ein Jeder, welcher von dem Nr. 2616 des Gesellschaftsregisters. d Aufenthalte des 2c. -Meo bus Kenntniß hat, wird aufgefordert, davon Die Gesellschafter der hierselbst unter der Firma: E der nächsten Gerichts- oder Polizeibehörde Anzeige zu machen. Gleich- Büge zeiti werden alle Civil- und Militärbehörden des Jn- und Auslandes (iepiges Geschäftslokal: Kronenstraße Nr. 32) 123 B dienstergebenst ersucht, auf den 2c. Meobus zu achten, im Betretungs- | am 20. Juni 1869 errichteten offenen Handelsgesellschaft sind: 118bz falle fe zunehmen und mit allen bei demselben T) vorfindenden Ge- 1) der Kaufmann Johann Gustav Hermäánn El$;, 1614 B genständen und Geldern mittelst Transports an uns hier, Haus- 2) die Kauffrau Bertha Schweißer, 123 B neue yoigteiplap Nr. 14, abzuliefern. Es wird die ungesäumte Erstattung beide zu Berlin. | 117bz 404 der dadurch entstandenen baaren Auslagen, und den verehrlichen Be- Dies is in das Gesellschaftsregister des unterzeichneten Gerichts 81B [116B Prde A ala des ene og Rechtswillfährigfkeit verfichert. unter Nr. 2616 zufolge heutiger Verfügung eingetragen. 1075 6 : erlin, den 12. (a . B l | 113 ‘B Königliches Kreisgericht. I. (Kriminal-) Abtheilung. Die Gesellschafter der hierlelbE rc Fer Firma: (845-6 te>brief. Königliches Kreis eriht zu Sorau, den er er & Co, : 102 6 92, Zuni 1869. An dem Tischlergesellen Theodor Schmidt- (Weinhankbe! en R s en e Jebige S bauer aus Sorau soll eine achtwöchentliche Gefängnißstrafe wegen Ha esen, i s Fe andels “\cüshaft find bie Wein- Untershlagung vollstre>t werden. Sein gegenwärtiger Aufenthalt ist | am L Januar 1 errichteten offenen Ha g unbekannt. E oen. ün Debut der Sicavgnreenna G uns händler : 1) Albert Friedrich Müller, oder an die nächste Wer ehörde, welche uns hiervon Kenntniß geben - i wolle, abzuliefern. C 2) E i E E Louis Lothar, Nickis< von Rosenegk/

>brief. Der Pferdehändler Edwin Bryant aus Yorkshire Oies i in das Gesellschaftsregister des unterzeichneten Gerichts

Gua E wobnbast gewesen, ist wegen Erpressung sofort zu unter Nr. 2617 zufolge heutiger Verfügung eingetragen.

| e Gefängni tion des unterzeichneten Gerichts J Os h Sd U ae Vert nl Len Zee Die Gesellschafter der ertS. E E Firma:

ta hat rothes volles Gesicht, vionde Haare; _L 1 ) Nr. 4 : nbart ohne Schnurrbart; trägt gewöhnlich braune | (Tu< eshäft en gros; jebiges Geschäftslokal: Hoher Steinweg Nr. 4) nten Vadenbart odr n A schwarzen, rz auch einen an 4 ; rz 1869 erridteten offenen Handelsgesellschaft find die | ut. trehlen, den 15. Juni i aufleute: MRHAeR E Sbaiasbes Eaibucricht, Erste Abtheilung. “1 Georg Augus Wilhelm Maß;

i odor Paul Wuthenow Steckbriefserledigung. Der von uns unterm 4. Juni er. - ec un E P h /

hinter den leischergesellen Ernsi Rittner aus Ober-Rudolphs- Dies ist in das Gesellschaftsregister des. unterzeichneten Gerichts walha Na e E EE Ai Sd A O. unter Nr. 2618 zufolge heutiger Verfügung cingetragen. Stec>briefserledigung. Dex vou uns unterm 3. Juni er. Unter Nr. 1917 unseres Gesellschaftsregisters woselb die hiesige hinter die unvérehelichte Marie H en N ui Kine Aktiengesellschaft : Friedrich Wilhelm, i >bri erledigt. Sorau, den 24. : i ] Es erlalsene Si i areisgetüht, Abtheilung L Preußische ilenle ani Betde tat Oeffentliche Bekänntmachung. Gegen den Landwehrmann | und als deren zeitiger Direktor der Dr. phil. Langheinrih vermerkt Tagearbeiter Carl Sojka aus Tscheschen, Wartenberger Kreises, 35 steht, is zufolge heutiger Verfügung eingetragen: Jahre alt , katholis ist in Folge Anklage der Königlichèn Staats- / S ee Bus cauchef Alexander Const antin Fischer zu Berlin is anwaltschaft zu Oels wegen Auswanderns ohne Erlaubniß / auf ¡um Stellvertreter des Direktors ernannt worden. i Grund des $. 110 des Strafgeseßbuches, die Untersuchung eingeleitet Berlin, den 22. Juni 1869. und zur mündlichen Verhandlung und Entscheidung der Sache im Königliches Stadtgericht. Abtheilung für Civilsachen. Sißungssaale dés unterzeichneten Gerichts ein Termin àuf den 1/7 14. Oktober 1869, E E L S L i _——— N Der Angeklagte wird hierdurch aufge}0rdert/ in di ne | L A i d in U d : 7 enenden, Stunde zu erscheinen und die zu sciner Vertheidigung In unser Diener + a s m e DAE E

L

reti paré -_ P

al {O d

Ar Po

Russ. Staatsb... üdöst. (Lomb.). Warsch.- Bromb. Wesch.Ldz. v.St.g Warachau-T'er.. do. Wien.

do. an 1/3. u. 1/9.|85bz A ian 1/5. u. 1/11.|854bz Div. pro 1/4. u. 1/40.190 G Berl. Abfuhr

do do. Aquarium do. Br. (Tivoli) do. Kassen-V. do. Hand.-G.

do. Pferdeb. . Braunschweig...

do. Tabaks-Oblig.

do. Tabaks-Act.. Rumän. Eisenb Rumänier Finn. 10 RL-L. .…... Neapol. Pr.-A Russ.-Engl. Anleihe. do. do. de 1862 do. Egl. Stücke 1864 ref Holl. Mes a

0. Engl. eihe... do. Pr.-Anl. de 1864 do. do. de1866 do. 5. Anl. S é

Fonds und Staats-Papiere. Bu G Au). Engl L Freiwillige Anleihe . 17 1/4 u. 10 1965 6 do. do. Holl. » Staats-Anl. von 1859 1/1 u. 7 11015bz do. Bodenkredit .….

ho un\” 0 se

Zl 1 | S°E l BELAE

= Ca juaa4 œ e pay

po] 65 114/4114

ted 1H pi pad > +> > N |

Mo a

âs. S , 13/4. u.13/7.18 Coburg. Kredit. 1/5. u. 4/444665 2 s, Pr yai B. 1/4. u. 1/10.167% armstädter .….. E rg 36Xbz do. Zettel 22/6 u.22/12/6 Deas. Kredit-B..

1/6. u. 1/124577bz @ do.

do. bz Russ.-Poin. Schatz. . do. i do. «do. kleine 4/4 u. 7 i |Poln. Pfandb. IIL Em. 14 u. do. iquid. L do. do. Cert. A. 400 FL/5 1/1. u. 1/7./925bz do. Landes-B. do. do. Part.Ob.àS00FI. do. 41963 Diskonto-Kom. .

8 o è ¿4 T Anleibe f i G Effffekt.Liz.Eichb. Ls / en et Eisenbahnbed...

do. do. Nordd. ; G quis ane 4/1 B. 7 | Eisenbahn-Stamm-Áitienu tage Kredit.

hans L e Dn —Div- pro 18671868 ed Pr.-Anl.1855à100Th. s 14 2 Aula Mie: 0 11. 87bz log ie M 0

do. von 1857 do. von 1859 do. von 1856 do. von 1864 do. von 1867 do. v.1868 Lit B. do. v.1850, 52 do. von 1853 do. von 1862

i ID E Eo

p N bi C N

S

pen paà [s

p V Eren

pt pa Tala

4i 5 doe. v. 1854, 2 1/4 u. 10 bz do. Nicolai - Obligat. 4 4 4 4

p

Hess. Pr.-Sch.à40THI. E e PE, Stilck Aliona-Kieler 6 107/bz Lana, Tarn Le E Berg.-Mirk. 8 fo. eBkhs Per Grune A. na Mgr eit E Berln-Anbali.. 13%|13%|4 |1/4.u 7./1794ba [FHenrichshütts . E A Berlin-Görlitz .…| 4 | 0 1/1. 17863 B lucera Hütt -V ral as 2 do. Stamm-Pr. do. 94bz HwD. (Hübner) 2 Sehldv. d.Berl. Kaufm. 5 ; Berlin-Hamb do. |168bz D ‘Cciiieais E ISRE : Brl.-Ptsd.-Mgdb. do. (1924bz G | Jo. A. LPrenss. Sas e Tcandiek: Berlin-Stettiner . 1/4. u7.|132¿bz | Jo. PEdb. unkd. ur- M é . : R DOR T ID, j He He e Königsb. Pr. -B. | . 0. neue /4.u.i. ina ; Ostpreussische.. « E 40 100etw Les M 6 8

âo L 92z5bs b B M - (A. i: do. |117bz B Sr deb, D E Ta do. 99%bz Meininger Kred. 1/7. s68bz Minerva Bg.- A. do. Moldauer Bank. 1/4. Neu-Schottland do. Norddeutsche 1/1.u.7. Oesterr. Kredit . do. A.B.Omnibus-G. 1/1. Phönix Bergw.. do. Portl.-F. Jord.H do. Posener Prov... Preussische B... 1/1. Pr. Bodenkr.- B. 1/4.0.7.|f Renaissance... do. Ritterach. Priv... 1/1. Rostocker 1/1.0.7. Süehsisehe Eo, Lens E T . chles. b.-G. do. |160 B 6, Sigmro-Pr: 1/4. |315bz Thüringer 1/1.u.7. bz G [Vereinsb. Hbg.. 1/1. e bz B. Wasserwerke

1 P Æ1 ®

[C] 15>] Mm D n e E ERREOFCEREFOHEPERS P

wo

fe S A S [P14

| ooo

pen

Brieg-Neisser. G Cöln-Mindener. . M . do. Lit. B. Z ° . Hall. Sor. Guben osensche, neue. z . do. St-Pr. Sehlesische L an ps. Lit. A... Mie Four. é

L 1 . 0. Stamm-LT.

D E : Magdb. Halberst. ae: 0. - do. B. (St.-Pr.)

“- 8 . Magdeb. Leipz. n Ï I. a Üa do. do. 86x E M /Kur- u. Neumärk. i Niedschl. Märk. do. Ndschl. Zweigb..

Nordh. Erfurter. do. Stamm-Pr. Oberschl. A. u. C.

n = Æ

es P >| P Pf O E O f R D O P N e K N e M

o =|*>|Æ&

Pfäándbriefe.

sowi. N | J] I t N Jr

| | as

1014 E it zur Stelle zu bringen oder solche dem Firma B. Haselhorst ist ‘a7 142 B cridt vor dem Termine so zeitig tin Daf sie DL I Vim engee Bendi 1 den 19. Juni 1869

d. : / / C richein DE s L o 74 ;

do. [100bs hen herbeige! (werd N aen denselben mit der Untersuchung und Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

do. Entscheidung in contumaciam verfahren werden.

1/1. 854 B olnis< - Wartenberg, den 12, Juni 1869. 1/41 u.7, D ea Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung. T Cr Er C EIP T 2E & S Ca 0 Ï irma Siß r , p E ende | Handels-Negisier. Laufende 9 der der Dre G. lshaft do, [85 B Handels-Register des Königl Wiabteevidis zu Derlin] E Gesellschaft. dee. Se REE M Fi i rzeichneten Gerichts sind zufolge t M g ini Ver ung selgende diet beschende Firmen eingetragen: 35 |1 Siber E u Lei Oie O O itus O : P O : “Schneider. [eine Zweig- i d Opti 9 2 O2: 1/7162 2 Al B A baber, Hirs Be (Händler mit Lumpen und niederlassung | Carl Wilhelm Heinrich Paul

1125bz l i ] is T Geld-Sorten und Banknoten. oden ori irs< Neufeld zu Berlin (jeßiges : in Guben. Schneider zu Cottbus und ¿bz G |Friedrichsd’or 1133;bz | Imperials p. PF. 4675 @ Sn tiólotal B Schönhauserstraße Nr. 20). E Eo und R 265bz Gold-Kronen .9 1ilbz | Fremd. Bankn./99%bs Nr. 5609. Firma: Franz Klose/ L Lite Und rl Wilhe m De 934etwbz BlLouisd’or .….. 1115 do. einlösb. irmeninhaber: Kaufmann (Händler mit Pap er L Schneider zu Guben. S /4. 1136bz Ducaten.….…..|— Leipziger . . 99%bz Schreibmaterialien en gros) Friedri Wilhelm Alexan er Die Gesellschaft hat a

* [125%bz E E Fränz Klose zu Berlin, (jeßiges Geschäftslokal: Ger- 1. October 1867 germg M . |volle794b G Napeianiiin 5 134bz |Oest, Bankn. .824bsz traudtenstr. Nr. 22). aae Cam 1A Juni 1869 an B erials .…..5 175 G |Ruaes. Bankn. ./784bz Unter Nr. 4982 unseres Firmenregisters) woselbst die hiesige Hand Leiden Tage.

885 1064bz G [Dollars 1 125 6 l

Í i un e lo4bs Silber in Barr. u. Sort. p. Pfd. f. Bankpr. Thlr. 29.23 d Da H. Bügey ni 1869.

i ; i 19. 105bz G lZinsfuss d.P. Bank für Wechsel4, f. Lombard 5pC!. und als deren Juhaber der Kaufmann, Julius FuBy Büge vermerkt Guben, RE 19. Pes Kreisgericht. 1. A btheilung. Redaction und Rendantur: Schwieger. steh, ist zufolge heutiger Verfügung eing : 3221

Berlin, Dru> und Verlag der Königlichen Geheimen Ober - ; (N. v. Deer). ) Hofbuchdru>ere! Beilage

Ä#e->e=lSl&lIIIIT E L das z

In unserem Gesellschafts-Register ist folgende Eintragung bewirkt :

mnuuvenDrIeIe.

Süehsische

St.-Pr..

R. Oder-Ufer-B.

1/1. u. 1/7.1935bz B do. St.:Pr.

1/2. u. 1/8.[104 B Rheinische

pr. Stüek [315 B do. M6. Fr...

1/6. u. 1/12.1945 B do. Lit. B.(gar.) 1/6. Rhein Nahe

1/4. u. 1/7.1101% G Starg.-Posener .

pr. Stüek [185 B i

1/3. 1/4. p. Stek.|48: u

S | SESB N

Badische Anl. de 1866 do. Pr.-Anl. de 1867 do. 35FL-Oblig.….

Bayer. St.-A. de 1859 do. Prämien-Ánl..

Braunsech. Anl. de1866 do. 20 Thir.-Loose

Dess. St.-Präm.-Anl.

Hamb. Pr.-A. de 1866

e n chan

i « Wi Le WIhb. (Cos:

Süchs. Anl. de 1866/5 31/12 037 do. pay M

Sebwed. 10Rthl.Pr.A.|— pr. Stile do.

“de

S

E | | 1A Ie