1869 / 147 p. 6 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

2606

Die »Zeitung des Vereins Deutscher Eisenbahn- Verwaltungen« (Nr. 26) enthält; Offizielle Mittheilungen über neu eröffnete Vereinsbahnen und Stationen 2c. : Tübingen- ehingen Württemb. Staatsbahn) eröffnet. Es der Firma der Sächs.

taatsbahnen (General-Direktion der Kgl. Sächs. Staatseisenbahnen). Zur Tarifreform im Eisenbahn - Güterverkehr. Die Vereinigte Südösterreichishe, Lombardische und DENERL Ire e Eisenbahn- Gesellschaft, na< dem Geschäftsbericht pro 18

d .

Kunst und Wissenschaft.

Verlin. Aus Rom is die für das hiesige Königliche Museum erworbene Amazone, cine Antike, welche vor einer Reihe von Jahren bei ciner Ausgrabung gefunden wurde hier angelangt.

Torgau, 21. Juni. (Magdeb. orr.) Gestern fand in unserer Nathbarstadt Wahrenbrü> die nthüllung des Graun-Denkmals statt. (K. H. Graun war 1701 zu Wahrenbrü> geboren.)

Lo r><, 23. Juni. (Rh. K.) Gestern Abend halb 11 Uhr wurde hier eine ziemli< starke Erdershütterung wahrgenommen, welche, be- gleitet von cinem dumpfen, unterirdischen Rollen, ca. 10 Sekunden dauerte, Leicht bewegliche Gegenstände geriethen ins Schwanken und

veränderten ihre Lage. bschaft Landwirthschaft.

Güstrow, 23. Juni. (M. A.) Unser heute eröffneter Wol [- markt hat einen \o raschen Verlauf genommen, daß das Haupt- geschäft schon heute Abend beendet sein wird. Auf dem Markte be- fanden si< über 18,000 Ctr. , davon ca. 1300 vorigjähriger Bestand. Die Wäsche war leidlih ufriedenstellend, bei annähernd 800 Centnern aber vorzügli<h. Der Durschnittspreis , welcher erzielt wurde, er- reicht die Höhe von zwischen 41—42 Thlr. Mittlere Waare bedang 39—40 Thlr., bessere 42, die beste 46 Thlr. Das Geschäft ging troß des großen Abschlags gegen vorigjährige Preise sehr coulant.

WVerktehrs- Anftalten.

New-York, 24. Juni. (Per transatlantischen J) elegraph.) Das Postdampfschiff des Norddeutschen Lloyd »New-Y orf «, apitän O. Himbe>, welches am 9. Juni von Bremen und am 12. Juni von Havre abgegangen war, is gestern 8 Uhr Abends wohlbehalten hier

Telegraphiseche Wätterungsheriechte r, 25. Jani

Sr. Bar. AbwTTemp. A bx s Allgemeine Na t Pv M R le. I | Wind. dlimmeleugelete. 7 336,9| | 12,0] —- x0, schwach. [trübe. >

I

Cherbourg. 339,1 12,0| |NO0., schwach. [trübe. Constantin. 338.2 18,0| wenig bewölkt.

26. Juni.

6 336,4 9,6|—1,2/NO0., still. trübe.

7 336,7 10,0|—1,7,NO0., s. schwach |bedeckt. 6 D 336,6 10,2/—1,4 0NO0., müssig, |[bedeekt. 1) 6

:

0., mässig.

336,4 +0 9,7 /—2,4/Windstille. bedeckt. 336,7 10,6/—0,s/NW., schwach. |bedeekt, Reg. . « «(334,9 12,1|+0,3 N.. schwaeh. wolkig.

336,1 9,2/—2,3/NW., mässig. ganz trübe, 2) W., s. 8chwach, bedeckt, 9) NW,, mässig. wolkig.

334,4 9,6 Ratibor .….1329,1|—0 9,6 Breslau .../332,1 9,2|—2,5|W., schwach. bed., gest. Reg. Torgau 334,6 7,2 W., mässig sehr neblig, 336,6 8,8/—2,3/SW., sehwach. sheiter.

331,4 6,6|—5 2|NO0,, schwach, heiter, nebl, Flensburg . |338,0 8,3 NW., schwaech, |heiter.

Brüssel ...1337,s 10,7 NO., s. schwach, wenig bedeckt. ¡Haparanda ./338,0 14,0 N., schwaeh, heiter.

Riga 336,3 11,5 NW., mässig. bedeckt, Stockholm . 337,8 11.8 NNO., s schw. [fast heiter. Skudesnäs . [3385 11,5 NNW.,, frisch. |bewölkt. Gröningen . |338,9 10,6 NW., still bewölkt. Helder... [339,2 10 5 0, s. schwach, Hernösand , |337,8 12,6 Windstille. fast bedeckt, Christians. . (338,0 12,8 SSW., sechwäch. heiter. Mandal.…../338,2 125 Windstille, trübe.

336,9 13,6 N0., stark. bedeckt, Cherbourg. |339.1 12,0 NNO0., scbwach. beiter.

1) Gestern und Nachts Regen. ?) Nachts Regen. 3) Starker Regen gestern und Nachts, : |

E T1111 S2SS

LETT T1 La

» » * » 7 » » » » » » » 3 » »

angekommen.

Oeffentlicher Anzeiger.

Stee>kbriefe und Untersuchungs - Sachen.

Steckbriefs - Erneuerung. Der hinter den früheren PYost- expeditions-Gehülfen Eugen Martin Schatte unter dem 20. No- vember 1867 erlassene Ste>brief wird hierdur< erneuert. Berlin, den 24. Juni 1869. Königliche Stadtvoigtei-Direktion.

„Offene Strafvollstre>ungs-Requisition. Dex Arbeiter Friedrich Richter von hier, 33 Jahre alt; evangelischer Konfession, ist durch das in zweiter Instanz bestätigte Erkenntniß des unterzeichneten

L d. J. wegen wiederholter vorsägzlicher Miß-

U aht Wochen Gefängniß und außerdem

1 zwei Tagen Gefängniß re<ts-

Es wird ersucht, den 1c. Richter im Betretungsfalle

festzunehmen und mit allen bei ihm sih vorfindenden Gegenständen und

Geldern an das nä<ste Königliche Gericht abzuliefern, an welches das

Ersuchen ergeht, an dem 2c. Richter die a<twöchentliche und zweitägige

Gefängnißstrafe zu vollstre>en und aus dessen Effekten die Unter-

suchungsfosten mit 25 Thlr. 21 Sgr. beizutreiben, und au< von dem

Antritt resp. der Vollstre>ung der Strafe, sowie dem Ausfall der

Exekution betreffs der Kosten - ittheilung zu machen. Belgard, den 17. Juni 1869. Königliches Kreisgericht. [. Abtheilung.

Ste>briefserledigung. Der unter dem 13. Mai d, S hinter

den ehemaligen Rittergutsbesißer August Petrow erlassene Steckbrief

ist dur< dessen Ergrei ung erledigt. Berlin, den 24. Juni 1869, önigliche Stadtvoigtei-Direktion.

Am 18. Juni d. Js, Abends zwischen 10 lenmeister Haller zu Banzendorf aus dessen

[s Einsteigens folgende Sachen: 1) zwölf neue lei- |

nene Frauenhemden (ungezeichnet), 2) vier bereits getragene dergleichen A. W, gezeichnet), 3) drei leinene Vorhemden (ungezeichnet Fn ontobu<h und mehrere Skripturen, \o wie 9) eine Seite r Verde>ung des Die er nocl Entstehen gelös<{t

n Thäter nähere Auskunft zu geben im Stande i}, wird aur unverzüglichen Anzeige davon hiermit aufgefordert, Auch wird na< $. 126 des Reglements der Land - Feuersozietät Demjenigen eine Belohnung von 10 bis 50 Tblrn. zu esichert , der den Brand ifter so weit anzeigt, daß seine gerichtliche Bestrafung erfolgen kann.

Spandau , den 23. Juni 1869. Der Staats-Anwalt,

Handels-Negister.

Handels-Register des Königl, Stadtgerichts zu Berlin. Die unter Nr. 2401 des Erimenregisters eingetragene Firma: S. Heymann, nhaber Kaufmann Jsidor Saul eymann , i Bee Verfügung im Register gelöscht. M exrosen nd zufolge

Ä un 0s Firmenregister des unterzeichneten Gerichts is unter L, ' der Kaufmann (Händler mit Vettwaaren en gros) Herrmann Otto Döllen zu Berlin, © Ort der Niederlassung: Berlin (jeßiges Geschäftslokal: Ziegel- straße Nr. 19), Firma: Otto Dóöllen, zufolge heutiger Verfügung eingetragen.

Unter Nr. 2455 unseres Gesellschaftsregisters, woselbst die hiesige Handlung, Firma : E. Sichting & Co. und als deren Inhaber:

1) der Jabrifant und Chemiker Joseph Löwenthal, Ton Fabrikant und Apotheker Emil Sichting, vermerkt stehen, ist zufolge heutiger Verfügung eingetragen: der Fabrikant und Chemiker Joseph Löwenthal is aus der Hanelagesells<aft ausgeschieden. Der Fabrikant und Apotheker Emil Sichting zu Berlin seßt das Handels- geschäft unter unveränderter Ma d rort. Die Firma ist nach Nr. 5610 des Firmenregisters Übertragen.

Unter Nr. 5610 des Firmenregisters is heut der Fabrikant und

Apotheker Emil Sichting zu Berlin, als Tahaber der Handlung

: ma E. Sichting U. Co. j (jeßiges Geschäftslokal: Wasserthorstraße 64) eingetragen. :

Die Gesellschafter der hierselbst unter der Firma: ¿ Simon Lipmann L e gge ggesWft8lofal : Markgrafen- raße Nr. am 1. Mai 1869 errichteten offenen “Handelsgesellschaft sind die Kaufleute ) Simon Lipmann,- 2) Julius Arnstädt, Dies ist E diesel ftsregist t ies 1 in das Gesellschaftsregister des unterzei neten Gerichts unter Nr. 2619 zufolge heutiger Verfügung niet Y

Unter Nr. 2 des Geno enschaftsregisters, woselb die hiesige é nossenschaft, Firma: Mare E n s &riedrihsstädtishe Volksbank zu Berlin. Diskonto- und Spar-Genossenschaft, vermerkt steht, is zufolge heutiger Verfügung eingetragen : An Stelle des Kaufmanns Carl Hermann Gürtler is der Doktor Bernhard Hermannn Franz Baeblich zu Berlin zum . Kontrolleur erwählt worden. Berlin, den 24. Juni 1869. y Königliches Stadtgericht, Abtheilung für Civilsachen.

Eingetragene

Fröhli<h zu Bobersberg ( Material- und Schnittwaarengeshäft), und als deren Jnhaber der Kaufmann Herrmann röhlih< eingetragen worden zufol í

dek Kaufmann Friedrih Wilhelm Theodor Kerkow zu Nauen in seine unter der Firma Th. Kerkow zu Nauen bestehende Handelsnieder- lassung mit dem 1, Mai d. J. den Kaufmann Wilhelm heodor Troll zu Nauen als Gesellschafter angenommen und die so begründete offene

[sgefellschaft Deb i s S dan T aat Th. Kerkow unter Nr. 20 des Gesell-

S eingetragen zufolge Verfügung vom 19. Juni 1869 am

A. Brünner für die Firma:

(Firmenregister 645) ertheilte Prokura (Profurenregister Nr. 157) ge- [öscht worden.

unter der Firma

9607

n unser Firmenregister ift unter Nr. 124 die Firma Herrmann

zu Bobersberg ge Verfügung vom 30. Mai 1869.

Crossen a. O, den 30. Mai 1869. ; Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

Unter Nr. 112 unseres Firmenregisters is heute eingetragen, daß

die Firma Th. Kerkow beibehalten hat. Demge-

Juni 1869. A Spandau, den 22. Juni 1869. | Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

——————— -

Zufolge Verfügung vom 22. ist am 23. Juni 1869 die dem L. Gieldezinsfi,

anzig, den 22.- Juni 1869. e Königliches Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium.

Das bisher von Agathe Florentine Henriette Hartwih zu Danzig

Henriette Hartwih betriebene Pußwaarengeschäft ist am 18. Juni d. J. von Marie Wilhelmine Schwarz, und Auguste Amalie Schwarz

libernommen worden. O at Sierra ist zufolge Verfügung vom 22sten am 23. Juni 1869 1) in unserem î TOeRTebar unter Nr. 412 die Firma Hen- riette Hartwig gel : 2) in fn ide Gesellschaftsregister unter Nr. 175 die am 18ten

Juni 1869 unter der Firma

f Henriette Hartwich ter den Geschwistern Mai Wilhelmine Schwarz. und Auguste Amalie Schwarz begonnene DARON Lg cia ft eingetragen worden. AEE den 23. Juni 1869. M6 In ónigl. Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium. olge Verfügung vom 23. ist am 24, Juni 1869 in unser Regte r Éltiteauae der Ausschließung der ehelichen Gütergemein- haft unter Nr. 11 E worden, daß L E : der Kaufmann Samuel Fürstenberg u Danzig für die Dauer der Ehe mit Rosalie, geb. Lachmansfi durch gerichtlichen Ver- trag vom 28. Mai vat h Ae ACRDATtiaS U U stgeseht hat , daß das gesammte gegenwär - tnattiGs L cimigen der Ehefrau die Eigenschaft des Vorbehal- tenen haben soll.

ig, den -24. Juni 1869. E i gs duigliches nes und Admiralitäts-Kollegium.

Verfügung von heut ist in das hiesige Firmenregister ein U DieN &Firma »Julius Lissa>« (Inhaber Kaufmann

Julius Lissa>) erloschen ist. 12. Juni 1869. i O O S Kreisgericht. 1. Abtheilung. N rfügung vom 12. Juni 1869 i die unter der gemein- Ge Sircia Lissa & Wolff seit dem 1. Juni 1869- aus den

ufleuten : E N E MiE ( zu Thorn avid L H | : Handelsgesellschaft in das diesseitige Gesellschaftsregister ein-

: auhdelti ‘al dem arten daß dieselbe in Thorn ihren Sig at, und daß . die Befugniß zur Vertretung der Gesellschaft jedem der bei- den Gesellschafter zusteht.

12. Juni 1869. : Thorn ; "S allbre Kreisgericht. 1. Abtheilung.

ligung von heut ist in das hiesige Firmenregister | ine Deras irma »Michaelis Hermann« (Juhaber Kauf-

mann Michaelis Hermann) erloschen ist. 5, Juni 1869. | Thorn, er tönigliches Kreisgericht. I. e R L, Adam Liszewski, bisher in miegel jeßt in dia, rg B Ehe mit Barbara verwittwete E>ert geborene Czerncejewicz mittelst Vertrages vom 5. Juni 1869 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes ausges<lossen. Dies is in unteeem Register über Di iezung der Gütergemeinschaft unter Nr. 8 zu- folge Verfügung vom 20. E eingetragenworden. 21. Juni 1869. : R M onialicbes Kreisgericht 1. Abtheilung. urenregister ist Nr. 474 i igt Sam “s R Sat 8fi, geb. Krakauer, hier ist der Frau Auguste Kempinsfki, geb. 1 hi | für A E ee , in unserem Firmenregister Nr. 2496 ein-

getragene Firma A. Kempinski

unter der Firma: mit folgenden Rechtsverhältnissen :

mentegister ift Nr. 2498 die Firma: I E S P oteri Paeßold,

und als deren Jnhaber der Kaufmann Robert Paeßold hier , heute eingetragen worden.

21. Juni 1869, Bredlau dSprigllhes Stadtgericht. Abtheilung I.

enregister ist Nr. 2496 die Firma: A 9E, D A em intsfi,

und als deren Jnhaberin die Frau Auguste Kempinski, geb. Krakauer, hier heute eingetragen worden,

slau, den 21. Juni 1869. Breslau, Königliches Stadtgericht. Abtheilung I.

irmenregister ist Nr. 2497 die Firma ; R E G A Grierstomig y

und als deren Jnhaber der Kaufmann Simon Wienskowiß hier, heute eingetragen worden.

reslau, den 21. Juni 1869. e ' Königli(ses Stadtgericht. Abtheilung I.

r Firmenregister ist Nr. 2499 die Firma: E O Louise Haertel

und als deren Jnhaberin Fräulein Louise Haertel hier, heute einge- tragen worden. :

reslau, den 22. Juni 1869. E Sónicliäes Stadtgericht. Abtheilung 1.

irmenregister ist Nr. 2500 die Firma: In unser Firmenregist “g Ruder,

und als deren Jnhaber der Kaufmann Emanuel Rü>ert hier, heute eingetragen worden.

u, den 22. Juni 1869. : e Duigijes Giadigerii. Abtheilnng À

In unser Gesellschaftsregister ist Nr. 93 die Handelsgesellschaft Gürthler & Toepffer zu Görliß

[lschafter sind : i L Se Q bes 'Auktioidtomini arius “pte Heinrih Gürthler,

2) der Gee Gutsbesißer Carl Georg Alfred Toepffer,

beide zu Görliß. : : Die Gesellschast hat am 11. Juni 1869 begonnen

zufolge Verfügung vom 17. am 22. Juni 1869 eingetragen worden.

örliß, den 22. Juni 1869. Görliß, Rónialides Kreisgericht. 1. Abtheilung.

unser Firmenregister is das Erlöschen der sub Nr. 219 ein- E L »H. Mohrenberg«e zu Ernsdorf Königlich heute ein- getragen worden y ichenbach i. Sl, am 21. Juni 1869. ugen L onteliwis Kreisgeriht. Abtheilung T.

r Bergwerksdirektor Carl Anton Klausa zu Myslowiß, Kreis ea Ò S, hat neben seinem daselbst unter der Firma: »A. Klausa« bestehenden Handelsgeschäft eine Zweigniederlassung in Boh- rau, Kreis Strehlen, errichtet, welche in unser Firmenregister sub Nr. 107 zufolge Verfügung vom heutigen Tage eingetragen wor- dén ist.

ehlen, den 23. Juni 1869. :

S Rörigliche® Kreisgericht. Erste Abtheilung. Jn unser Firmenregister ist sub [aufende Nr. 129 die Firma Herrmann Olbrich | zu Gogolin und als deren Junhaber der Kaufmann Herrmann Olbrich zu Ober-Glogau am 21. J ni 1869 eingetragen worden. Groß-Strebliß, den 21. Juni 1869. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung. i g rofurist der am Orte Waldenburg bestehenden und im L eia vi der Firma A. Thomas eingetragenen, dem Kauf- mann Abraham Thomas daselbst gehörigen Handelseinrichtung : ist der Kaufmann Heinrih Thomas zu Waldenburg in unser Prokuren- register unter Nr. 31 am 22. Juni 1869- eingetragen worden. Waldenburg, den 22. uni 1869. j Königliches reisgeriht. Abtheilung 1.

In unser inte mrn ist zufolge Verfügung vom 23. Juni c. ingetragen worden : E demse den Tage die Firma C. G. Reisner auf Gottesgnaden i oschen; | i E 363: der Lieutenant Udo Reisner auf Gottes- gnaden als Jnhaber der Firma U. Reisner daselbst. Calbe a. S. den 23. Juni 1869. i Königliches Kreisgericht. L L öniglihes Kreisgericht Halle a/S. , Die ‘in ea L Seadreceaites Nr. 25 eingetragene, Seitens der Handels-Gesellschaft »die Zuckerfabrik Cönnern« dem Faftor Julius Schröter zu Cönnern P De ertheilte Profura is erloshen und dies im gedachten Register einge- tragen laut Verfügung vom 22. Juni 1869 am folgenden Tage. In unser C REE ist zufolge Verfügung vom heutigen der Vermerk eingetragen worden : : A |°" Str Kanfmans Ferdinand Theodor Feist zu Nordhausen hat für seine daselbst unter der Firma F. T. Feist bestehende, im irmenregister sub Nr. 147 eingetragene Handelsniederlassung einem Sohn, dem Kaufmann Carl Ferdinand Feist, Pro- fura ertheilt. . Nordhausen, den 22. Juni 1869.

heute eingetragen worden. den 21. Juni 1869. P Se iaifes Stadtgericht. Abtheilung 1.

Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

3265 ®