1869 / 148 p. 5 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

2621 : Beilage zum Königlich Preußischen Staats - Anzeiger. A

A 148. Montag den 28. Juni : o Deffentlicher Anzeiger.

Die Gesellschafter der zu Hamburg mit einer Zweigniederlassung zu Berlin unter der Bala, Schmidt & Co. (Fabrikation und Absay von erdcade Ne Wn hiesiges Geschäftslokal : Leipzigerstraße Nr. I), :

am 9. März 1865 eyrithtéten offenen Handelsgesellschaft sind:

124 der Kaufmann Heinrich Polla>, : Ls Techniker Albert Edwin Schmidt,

2620 Fonds und Staats-Papie Tre.

LIAmerik. rückz. 1 6 11/5. u. 1/11. 865 Oesterr. Metalliques . 5 verschieden |50Zbz do. National-Anl, .. M

W echaei. Lisenbahn-8Stamm-Aktion,

_JAlsenzb. v. St - g. { 3/7. 2 Amsít.-Rotterd. . 1/1.u.7. 943b»z 5 Böhm. Westb.., de. 81bz p do. Papier-Rente . 47 ° Gal (Carl-L.-B.) d oda 300Mk. |2 Mt, i do. Silber-Rente ..|— do. Löbau-Zittau .…, London s... 4 LStrl. j

do. 250 FI. 1854.4 Ludwigsh. -Bexb Paris 300Fe. do. Kredit. 100. 1858|— inz-Ldwgsh.

do. Lott.-Anl. 1860/5 Mecklenburger. .

do. do. 1864 Oberkess. v. St. do. Silber-Anleihe . Oest. Franz. s talienische Rente...

- do. Tabaks-Oblig. do. Tabaks-Act..

_—.—

Kurz.

Steekbriefe und Untersuchungs - Sachen.

rief. Der mit einan Reisepaß versehene Handlungsdiener

Wilhe E aus Prosfau ist O Diebstahls zu verhaften. Er ist am 3. Mai 1824 zu Prosfau ge oren, fatholishen Glaubens, 5/ 1/ groß, hat s{warzes Haar, breite Stirn , dunkelbraune Augen-

e 1 Mie. brauen, graue Augen, lange Nase, gewöhnlichen Mund, defekte Zähne, en. 2 Bartwuchs, rundes Kinn, ovale Gesichtsbildung; er ist von kleiner,

at nud \ndustrie-Aktien. unterseßter Statur und spricht deuts Und polnis<. Div. pro/T867 T8068

Sorau, den 24. Juni 1869. Der Staats-Anwalt. . Abfubr „.| “ée

i term 3, Oftober 1867 hinter den Heinrich August ; Br (Ton 6 Wilhelm Pes e aus Sclaube et Compl. erlassene, unterm 8. Sep- : Kassen-V. I, tember 1868 erneuerte Steckbrief wird hierduer< wiederholt in Erin- Hand.-0; |.8‘ 10 nerung gebra<t. Guhrau, den 21. Juni 1869, j Königliches Kreisgericht. [, Abtheilung. do. Pferdeb. ,

i en den Valentin Ho pf ll, von Dippach, wird wegen ange- ap cepdiwt S Bn 0E Sol denuhe E E Coburg. Kredit. {lossen und fann seine estnahme oge e EE voire S Dans. Privat- B, Wohnorte von hier aus nicht ausgeführ wer e (4 airs sat Darmstädter …, den Hopf festzunchmen und mit a en si ny eta rh rg do. Zettel Gegenständen an das eti pE Wige fängnis gu A E Dess. Kredit-B.. Fulda abzuliefern. Beschreibung. Alter 23 j ahr ! Ans i im Großherzogthum Sachsen-Weimar, Größe j do. bis 1 Sl Gesichtsfarts ziemlich gesund, Haare dunkelblond T feinen Bart, Gestalt unterseßt, trägt an Kleidern : eine Joppe, Q ? Schildminüße von ri A aid: L Sor edi ein hellkarirte ntershausen, den 25. Jun 369, A: M Königliches Amtsgericht.

i ierselbst ihe Aufforderung. Jm April d. J. find hiersel auf dem Amtbbüdner Georg Y Maa ages E in As Sus i ine ausgegr n iter vér i apig A ¿eweten waren. Ein Sohn des genannten

Russ. Staatsb... Südöst. (Lom b.), Warseh.- Bromb. Wach.Ldz. v.St.g

e.

2b s 6

Neapol, Pr.-A

Russ.-Engl. Anleibe,

do. do. de 1862

- Egl. Stücke 1864|? Holl, »

. Engl. Anleihe. : Pr.-Anl. de 1864 . do. de1866 ¿ E Anl. Stiegl.

0 db Ad

. 9. Anl. . Sf. . do. Hell »

. Bodenkredit do. Nicolai - Obligat.

e ——_—-

beide in Hamburg.

Zur Vertretung der Gesellschaft is nur der Kaufmann Heinrich Polla> berechtigt.

ichts ies ist in das Gesellschaftsregister des unterzeichneten Gerich E Nr. 2621 zufolge heutiger Verfügung eingetragen :

Die Gesellschafter der hierselbst unter der Firma:

Fischer & Martini, j N L - und Gartengeräthen; jeßiges (Handel mit eisernen Möbeln, Haus- un Ba 08 ¡

<häftslofkal: Königsstraße | i am 1. Mai 1860 cerlaieten offenen Handelsgesellschaft sind die Kauf

E 1) Simon Fischer l (Der; 2) Max Adolf Franz Martini,

111/000 486 006 GMUGTGTMIGNNE „des ondecciGGen Berichts

unter Nr. 2622 zufolge heutiger Vérfügung eingetragen.

i 5. Juni 1869. s Á S Ga Abtheilung für Civilsachen.

A A p I

|862bz . 186bz 477%bz

—— amen

S6Zbz 86bz T77%bz 111{bz

_—.

Fonds und Staats-Papiere.

Freiwillige Anleihe , ù 1/4 u. 10 197 B

3 9 9D 9 5 9 D

Staáts-Anl, von 1859/5 1/1 u. 7 [162bz de. v. 1854, 55 1/4 u. 10 937bz

. von 1857 d 37 bz Russ.-Poln. Sehatz. .|.

von 1859/4 é do. do. kleine

von 1856 ¿ Poln. Pfandb. IIL, Em.

von 1864 G; do. Liquid.

. von 1867 do. Cert. A. à

do. v.1868 Lit.B. 45 do. Part.Ob. à 500F]

v.4850;-52/4"|- do. irk, Anleihe 1865. |5 Effekt.Liz.Eichb, do. von 1853/4 Eisenbahnbed... 125

do. von 18624 J do. Nordd.

0. von 18684 Eisenbahn-Stawm-Aktien. Zqusor Kredit, , Pr.-Anl. 1856 A100TE Dir. pre TSGT S G-B. Sebust. u C Hess, Pr.-Sch.440ThL Ai O R, : 4 Gothaer Zettel Kur-u. Neum. Schldy. 35 Aitona-Kieler…. do. Grundkr.-Pf

: L bz 1/5. u. 1/14. 667 G 1/4. L 1/10.167bz

Diskonto-Kom.

i i lb, geb. lihte Kaufmann Marie Johanne Buchho Ga R hat Me unter der Firma: M. J. Buchholz i ä undet. ra Dies if zufelae Verikgung vom 11. am 21. Juni d. J. unter

Nr. 1369 in das Firmenregister eingetragen. r. Fórrigóbera, ‘dia 25 A N

377bz B

1/1. do. [107 G

Oder- Deichb.-0 blig Berlin. Stadt-Obligat. 5 do do

âg. do. 3 Sehldv. d.Berl. Kaufm. 5 (Berliner /Kur- u. Neumärk.

/ do. Ostpreussische, . do. do. Pommerseche...

Pfandbriefe.

- K

Berg.-Mürk. Berlin-Anhalt. Berlin-Görlitz ..

Be

Brl.-Ptsd.-Mgd

do. Stamm-Pr.

Ca s

Berlin-Stettiner .| 8

Bral.-Schw.-Frb.| g

Brieg-Neisser. Cöln-Mindener. .

Hall Hann.-Altenb.

Märk, Posener.

Münst. Hamm...

0. Magdb. do. B. (St.-Pr,) Magdeb. Leipz..

—-—

do. Reue

elt I T ee

do. Lit. B. . Sor. Guben do. St-Pr. do. St.-Pr. Stamm-Pr, Halberst.

do. neue do. Lit, B

9 16

1

de

76bz 937b 157% i921

[133 - [109Zbz

LO0etwbz B 40%100 B 92%bz 117bz 99Zetwbz G 67

bz

7.632bs 87bz

144%bz 692bz

. 1130bz 4183bz

annöversche

z

G bz bz

(Hübner)

E: do. Pfdb. unkd Königsb. Pr, - B Luxemb. do. Magdeb. Privat

Meininger “Kred Minerys Bg.- A

Neu-Sechotitland. Norddeutschs Oesterr. Kredit . A.B.Omnibus- G. Phönix Bergw.. Portl.-F. Jord.H. Posener Prov... , Preussiseche B... Pr. Bodenkr.- B.

Renaissance...

Henrichshütts Hoerd. Hütt.-Y

Certifikate| | do. A. L Preuss. 4x

Leipziger Kredit Mgd. F.-Ver.-G.|:

Moldauer ank. z 4

. (10 54% 6/4 6 8 10 36

4%, s

T1 39 /s

m.

1/1. 1/1 u.7. do

C das

, ú [

- September 1838 hierselbst geborene Johann Car

August Henschel, der klein und untersebh a A E LS N” A L eiber 1804 Me lich Mitte Januar 1856 wieder gekommen und hat dasselbe blt iee © ur über seinen Verbleib. Es verlassen. Seit dieser Zeit fehlt jede ‘Zil von fein Vater und liegt Verdacht. vor, daß dieser tig Deswegen wird Jederinann, E orn gen A ust Henschel irgend welche Aus- E E P reett B ¡t scine“ Wissenschaft unperzüg- kunft zu geben verwag, dringend A lén. Dabei versteht s< ven lih dem unterzeichneten Richter mitzutheilen. den. Forst in der

slagen sofort erstattet werden. j tieder-Lausi- am 25. Juni 1869. Königliche Kreiggerichts-Deputation Der Untersuchungsrichter. Sh win>.

(REZ A A As O T T R S T RRERRT I TET RRERTEN C SEERT S TT S RTT S ESTE R T S ETER E TTTARO

Handels-:-Negister.

óni lin, s ister des Königl. Stadtgerichts zu Ber E n Gotti des unterzeichneten Gerichts ist unter

Me P e Kaufmann (Händler mit Kurzwaaren) Otto Albrecht Horn

Ort Fee R in: Berlin, (jeßiges Geschäftslokal: Kom-

mandantenstraße Nr. 77/79.) Firma: Otto Horn.

Königliches Kommerz- und Admiralitäts-Kollegium.

Die für die hiesige Handlung Ferd. Reinhold den Buchhaltern Emil Wilbe Gle Su ots E m S Ame i iy ist erloschen. Den a Ua L A Ls E Nr. 243 in das Prokurenregister

eingetragen.

ónigs 23. Juni 1869. L Sa E, und Admiralitäts-Kollegium.

Der Gesellschafter Kaufmann Baer Levinsohn von hier, is aus

i ; 1 dels- i unter der Firma : Gebrüder Aronson bestehenden Han U HGE Ct. Dies i} zufolge Verfügung vom bem 21. Juni d. J. unter Nr. 156 in das Gesellschaftsregister eingetrag

worden. i 23. Juni 1869. / Í / ild Sin, und Admiralitäts-Kollegium.

i i i i ter irmenregister des unterzeichneten Gerichts ist un Nr 1% E aube Seiiad Glaß aus Bischofsburg als Inhaber der Firma J. Glaß dm erbs, Aingelnagqn. 3. î i; i sd n öraliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

i | - 8zen«

nossenschaftsregister »Kredit - Gesellschaft Muld |

gol V if vai Verfu vom 23. Juni am 24. Juni 1869 fol gender Vermerk eingetragen :

do. 1/1. 1/1 u.7,

1/1. do

do. 1/1 u.7.

Niedschl. Márk. Ndsehl. Zweigb.. Nordh. Erforter. do. Stamm-Pr. Oberschl. A. u. C.

J do. L. B JOstpr. Südbahn. o. St.-Pr..., R. Oder-Ufer-B., do. St. Pr... Rheinische ... do. St. Pr.

do. Lit. B. (gar. Rhein Nahe gar.)

ifulier Johann Ferdinand Burnus i} als Vor- Ta E Dea D und der Kaufmann Rudolph Wilheln Reuter in Muldszen eingetreten.

Wehlau, den 23. Juni 1869. I. Abtheilung.

Königliches Kreisgericht. | Zufolge Verfügung vom 18. e: Cv, O am 21. ejd. in das bie-

Ç i ingetragen : | lige Ls R be Se mit der Firma: H. Scheidgen, J. Shwebs, mit dem Size zu Marienwerder, bestehend seit dem 1 April d. J. aus dem Tapezierer Herrmann Scheidgen und dem Tischlermeister Johannes Schwebs y beide hierselbst. Das Recht , die Gesellschaft zu vertreten, kann von den

Gesellschaftern nur in Gemeinschaft ausgeübt werden.

j den 21. Juni 1869. | E E S E I. Abtheilung. u Stettin hat für seine in

n Isidor Wronker Ver Fousman Ser Isidor Wronker bestehende und unter Nr. 856 des Firmenregisters Limgeltadene !'de Gla den Philipp l u Stettin zum Prokuristen bestellt. Le h Der Gn 2 Ferdinand eE Ly Wutsborf besehen i i r Firma Ferdi i L aut Nr. 146 des irmenregisters eingetragene Handlung

den Franz Rasch zu Stettin zum Prokuristen bestellt.

zufolge heutiger Verfügung eingetragen.

6 des irmenregisters eingetragene Firma: Die unter Nr. 378 S eme erte

nhaber: Kaufmann Wilhelm Bru, ist erloschen und zufolge heutiger

Be im Register gelöscht. Unter Nr. 5509 unseres Firmenregisters, woselbst die hiesige

Handlung, Firma: I. L. Badi,

Und als deren Jnhaber der Kaufmann Paul Philipp vermerkt steht,

; ; igung eingetragen : , i Dee Kut Ferdinand Philipp zu Stolp in Pommern

äft eingetreten und die nunmehr unter dir a bestebende Handelsgesellschaft unter

s eingetragen. des ‘Gesellschaftsregisters einge ! Die Berelischafiee der Mun unter der Firma:

« e Badt, j L (jeßiges Geschäftslokal: Schloßfreiheit Nr. 8), am 25. Juni

869 errichteten offenen Handelsgesellschaft sind die Kaufleute: g 1) Paul Philipp zu Berlin, j 7 i PBhili u Stolp in Pommern, | oj, Herdinand Philtpy zu Stol des unterzeichneten Gerichts unter Nr. 2620 zufolge heutiger Verfügung eingetragen. E

Rittersch. Priv, j Rostoeker

Sehles. B.-V. ..| 7 Sehles.Bergb,-G.| 4 do. Stamm-Pr. 4x Thüringer ….,...| 4 Vereinsb. Hhbg.. 1/4. B. Wasserwerke| —.

W'eimarische. 44 4 [1/1 n.7.

Geld-Sorten und Banknoten. Friedrichsd’or 113 bs TTmperials . PEIGTE G Gold-Kronen . 9 10 B Frmnd Dieke, A

Louisd’or .… 11 17 B do. einlösb, Ducaten.…...,. Leipziger Sovereigns . . . 6 25bz Fremde kleine|— Napoleonsd’or 5 135bs |Oest, Bankn. 82./7bs [mperials 5 18G [Russ Bankn... 78{bs Do 1 124 B Silber in Barr. u. Sort. p. Pfd. f Ban r. Thlr. 29, 234. Zinsfuss d. P. Bank für Wechsel 4, eh Lombard Sp

SESE o E p p gx | es

Rentenbriefe

fam juni

Ss R ¿ | i L T TT T

Badisehe Anl. de 1866 . u. 1/7.1934 do. Pr.-Anl. de 1867 /2. u. 1/8. Ma A L) pr. Stüek ayer.St.-A. de 1859 1/6. u. 1/12. 4 Prämien-An].. m s Braunseh. Anl. de1866 E 20 Thlr.-Loose

O

do. 70 %

do. Lit, B.(gar.) do. Lit. C

WIhb. ( Cos.0db.) do. St-Pr... do. do.

"E | | [2E | A5)