1890 / 4 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

56334] S8) Wochen - Ausweise [56331] Magdeburger Privatbank. : / p G : D E î t t e B E i I a g E

‘Passiva.

R Lu L Un

R

[55609] j z Bei der ‘am 27. Dezember 1889 im Bureau und Wetter Poritland- in Gegen des Zotars E atz Eu E der deutschen Zettelbanken. der ps g L - Kronenstraße 61, bewirkten Auslooquug unjerer b t y : , Cement-Wert zu Laussen a. Netar. 41% Obligationen sind folgende Nummern ge- [55607] Ue G Metaidest R : E 4 E um Deutschen Rei 8 -¿An el er Und K ôni l cu ' î en d at 8- 0 am Vounrrbe Jän V Manuar, E 10e ee A. Mr 4 S ä < î i Î < en Bauk E E Banken . . 208,500 6 Q s -Z nzeiger. : achmittags hr i t B. Nr. 56 60 64. e Se e ,532, : 5 im Sihungszimmer des Harmoniegebäudes Tite: Q: Nr. 86 125 197 151 160. E F Lombard-Forderu a tions eine 1,024,800 M 4. Berlin, Montag, den 6. Ianuar 1890. ; z ; Die Einlösung der unter diesen Nummern aus- am 31. Dezember À = G , n statt, wozu die Aktionäre unter Hinweis auf $. 22 i igati Igt v 1. April cr. Activa. Sonstige Activa 319,976 Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bek, s : e vin s e E id : det Stag B e s ¿hiemit eingeladen mit 103% bel den auf ben Obligationen A De Geld . M 17 e s. Grundcapital 2 6d6 006 Eisenbahnen enthalten sind, erscheint au in einem b Dai a S: V Os - Genossenschafts-, Zeichen- und Muster-Registeru, über Patente, Konkurse, Tarif- und Fahrplan-Aezderungen der deutschen ; » Dr mol d 2 i ten Zahlstellen. eihsfasjen R ; ° VOU, L oder bei dem Bankhaus Rümelin & Cie. in Heil- | “9 eichnen SStermine ab 1. April 1890 | Noten anderer Deutscher Reservefonds . . . . 600,000 Cent [ d fri agte Aaabslomg fer Eegitmatinfäien | a d O i afi Me 21e | Sg dierbehtie: : : 1 0E = | D fie m 2620000 | ral-Yande15- Register Ur va eure Hei). (r. 44) è iffen daher mit denselben die Zinsscheine Nr. 9/10} ° S ; ufende Noken «e 522, j ( i Tagesordnung: m ingeliefert werden. Für fehlende Zins- | Wehsel-Bestände . . - - - 58 169 476. | Sonstige tägl. fällige Verbindlith- Das Central - Handels-Register für das Deutsche Reih kann durH alle Post - Anstalten, für Tae s a E (l 1) Vorlage d S End: und der Zahres- | 1d, Talon einge ser erselben von dem Kapitale | Lombard-Bestinde . . -. - - (M0 m 0 264,592 | Berlin aud pu Tie niolihe Emvebition des Deatfhta Reih, und KönigliG Preußischen Staats: | Abonnement beträgt E elnen E E re<nung. E cinbehalten. Effecten-Bestände . ._. -+ - 1 124 009. Sllige Pasfiva E E 276019 Anzeigers SW., Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Insertionspreis für den Raum einer Dru>zeile 30 d. : 2) d der Direktion und des Aufsichts- | Berlin, 4. Januar 1890, Debitoren und sonstige L : 4 065 137. S E e R R : | p s s Z S é raths. ° 2 assSiva. vent. Bervin eiten 8 om entra 8 : ee E 2 d 3 Y Peuebwigung Zu Aieishea Anlage. Niedershlesishe E Eingezahltes Äciiencadal 80 000 000. begebenen, im Inlande zahlbaren N; A eo - Handels - Register für das Deutsche E meen heut die Nrn. 44., 4B. und 4 C. ausgegeben. euwahl des Aufsichtsraths. : ; : eservefonDs . o S can s j j e. r S B A Lauffen a. Le Ce fabril Actiengesellshas Darcnolen ine Bala piutide 48 858 300, Magdeburg, den 31. Dezember 1889. j eti u A Dns, L a A. Ne, Jn D IGte. É Th 177000 4, Gummi elasticom für 162 500" P b eerm Vorsil R “wia ' nachstehend bezeichnete, im Meih8- riebusch, Lokomotivführer a. D. în | Sesamfaat für 158 100 „%, (F für 69 700 A Adolf Heermann, Vorsibender. [66227] : Dia. a i e O ILIAONE [56288] Wochen-Ueberficht e ) nmeldungen. Anzeiger an dem angegebenen Tage bekannt gema@te Cöthen, Antoniettenstr. Nr. 4. Vom 12. Juni | Orfeille für 16 900 M, Grenadillfolt für 1 0s n Dortmunder Bankverein,Dortmund. An Kündigungsfrist gebundene T der Für die angegebenen Gegenstände haben die Nach- | Anmeldung if ein Patent versagt worden. Die 1889 ab. Elfenbein für 11 200 4, Hirse für 8800 (. Sthild- Die Herren Aktionäre des Dortmunder Vank- CQUT ai E 2E a N Württembergishhen Notenbank D E Ae in M Mi de00 a einstweiligen Schußes gelten als t Le 50 806. Selhstthätige Fagon’ gund patt für 6300 Æ, Colombowurzeln für 5090 4, A ; j s a . S: PLS É . x R - / e l 2 : L R n C [ JUU , veveins werden U A Seid, Von im Inlande zahlbaren, no< nit fälligen vom 31. Dezember 1889. k unbefugte Benutzung ges{Üüßt. Klasse. in E Bom 2 Dezindes 1888 66. A git R Klaf} 28. D. 3670. Neuerung an Pendellederwalzen. | 51. Nr. 50 784. Musikwerk mit Stimmen- Einfuhr und Ausfuhr von Marseille.

Lübeck - Vüchener lichen Generalversammlung auf Sonnabend, : S ; Wechseln find weiter begeben worden: j ase. , i ) Eisenbahn- Ey S. Jane s B uit L Ls Un 2 299 269. 55. Activa. j 1. E T zur Eieihuna magnetischer Vom 8. Juni 1889. zungen und Platten f Tonerzeugung, E: 5 e SesGästliden Ergebnisse des Jahres 1888* . E p ; ebentisc . Mai i ill L Lis O Metallbestand . . . #6} 8,680,249 ConkKling in Glenfalls, New-York, Warren- 3) Ertheilungen. E 4 in Eppendorf. Vom ai reie E E A R a Y n A

E : ; ¿ C. E nter angegebenen Gegenstände ift den | _Nr. 50785. Führungsvorrihtung füc die | Fortschritt gegen die vorangega en 6 es E Berlin 8W., Großbeerenstr. 96. Nabgenannten ein Patent von dem angegebenen Einfallhebel bei me<anishen Musikwerken mit | und Schiffahrt haben R HBHIE idre Un ‘916/200 ; 8. B. 10 057. Neuerungen in dem Verfahren, | Tage ab ertheilt. Die Eintragung in die Patentrolle durhlo<ten Notenblättern. I. M. Grob <«& | gewonnen, der Absaß bewegte si in aufsteigender 868,866 ; Gewebe mit Kupferoxyd-Ammoniak wasserdiht | ijt unter der angegebenen Nummer erfolgk. Co. in Eutribs< - Leipzig. Vom 9. Juni | Linie und das Vertrauen erfuhr troß einer immerhin J 779 598 E a R A N S g Klasse P. R. Nr. 50 781 bis 50 823. E s 50 787. Borricht Verh G a von Zahlungseinstellungen sichtliche olgende Nummern gezogen: ) ili i ' E Z, In | e N s r. 3%, Borrihtung zum Verhindern | Befestigung. Die Einfuhr von 2838204 t ü 9/937 O 5000 E Uten bis sp A E 1 übe am 31. Dezember 1889 Passiva. E Berlin 0., Holzmarktstr. 4. 3. Nr. 50 818. Füllgebläse. M. Ehrlich des Zurüks<lagens umgewendeter Buch- und | diejenige des Vorjahres um atebr als n an e a : ri i E Reservesonds. , 6} 9,000,000 E 10, F, 4413. Zrodenapparat. Gustay Fude und L. Bendix in Hannover. Vom 28. No- Notenblätter. A. J. Lehmann in Berlin, | Million, diejenige des Durchschnitts der Jahre E00 D8 208 289 281%, 210 L : H 9 E Sotrgen | Cas : Reservefonds S B 619/6916 F in Berlin 8W., Königgräterstr. 56a. vember 1888 ab. Bellealliancestr. 71. Vom 20. August 1889 ab. | 1884 bis 1886 um 400009 t; hinter dem 2 O00 4 3631 264 Phaerii 8 & Co., Berlin, oder s Met [bestand 46 194,888.79 Umlaufende Not L L 2 NOdOOTOO 4 12, L. 5711. Behandlung von unreiner Salz- | 6. Nr 50796. Ausflußregler für Maische. | 55. Nr. 50 789. Eiserne oder \tählerne Sulfit- | Durchschnitt der Jahre 1882 und 1883 blieb ret O Ri RaA8 H744 3794, 3980 4158 Do i L Cal in Dortmund zu hinterlegen ib fai N R Tâc lid ui 9 rbi dlichk E 504/627 4 säure zur Gewinnung eines für das Deacon'’she P. Kyll in Röln-Bayenthal. Vom 9. Mai kober mit innerer Schußfruste. Dr. jur. F. | diese Einfuhrziffer indessen not urû>. Gr- 2017 V D 1914 d184 5186 6226 6280. 4 H l N 0 anderiveiti ‘auf ie dem Reichskafsen- 5,865.— In C E sfrist y ehtindene * : E oder ähnlihe Chlordarstellungs-Vetfabren taug- 1889 ab. Salomon in Berlin, Mohrenstr 59, und | hebliher waren die von der Ausfuhr erzielten “Lili, D, zu 500 37 2674 5709 ST6G Aufsi Ctérath bezw. dem Vorstande genügend ersei- R ender E " Verbindlichkeiten . - 21,110|— E E ace in Suri® und De Dan) Ner f s “patente Nr O Quas S ERCREr H E n Reg.-Bez. P E in Zabre 1887 sind Litt. D. zu 500 5637 5674 9 36 E E j Dis L C e , f E : / 1 r. . L. Carrer in iegni om 7. November 1888 ad. im Jahre 786 746 t ausaefü 2980 7319 ¿20 7688 ¿os 8 6809 M R R Le A Sonstige Kassen" E A Sonstige Passiva ¿e e T 699,071|29 N Northwich (England); Vertreter : Wirth & Co. Düsseldorf, Bilkerstr. 15. Vom 21. Juni | 57. Fr 50793. Moment- und ZeitversGluß Deutschland war mit Alkeuden Artifln on de Eine Gu S106 8218 8718 8719 8787 B10 5544 8871 D ctm id E Januar 1890 beständ 21,363.17 Eventuelle Verbindlichkeiten aus weiterbegebenen 19 in Frankfurt a. M. 7 ; 1889 ab. O für photographishe Objektive. R. Bläns- | fuhr na Marseille betheiligt: Gerste (203 metr. 2057 9061 9266 9267 950) 981% 9807 9926 ‘Der V / sigende des Aufsichtsraths: E Æ 322,216. 96 im Inlande zahlbaren Wechseln 4 1,007,225.75. 8 14. Sr. 2433. Steuerung für Verburdmaschinen. | - Nr. 50 821. Maschine zum AussMneiden dors Nachf. in Sranffurt a. Main, Gut- | Ctr.), Wein (2835 1), Bier (364888 1), Schafe 10100 1 E E Jul. Brand i Wechsel i 1,882/074. 32. A L Ch. H. Stut in Oakland, Californien, von Papier und Pappe. H. WeleKer in leutstr. 15. Vom 27. April 1889 ab. (330 409 Stü), Schweine (280 Stück), Zu>ker E E E O Stand : E O ac Berlin W., Linkstr. 35 pt. Vom 11. August | „Nr. 50 797. Photographishe Moment- (55 000 kg), Talg (13 638 kg), Schmalz 69 189 Die Aua Ma 1 A E [53976] Effecten q 217/219. 64. n L ao 4 i tan für (wei Signale n e 791. Neue Wasserstants E Dr. A, ' E A A ce, s Ne avlangead, so führte Mar- tionen L E Deer hiesigen Bahn- o: : E 219. 04. . 40 , fe . L Ver : « Mr. S0 L. euerung an Waher|\tands- andelskammer in Breslau. om 29, Mai | lele na euts<hland besonders folgende Artikel fasse “it Ma auf dem egen Mes Braunschweigische Actien-Gesellschaft Sonstige Activen L 845,393. 99. her Bavisjeis Zone - . E E E E S R S N N des Glases Jelbstthätig A B L Ua e i L n e H 28) Nudeln (103 244 kg), ofe an an De O hen Bank in 1 \ : L . E 6 . E . 6a. enden Ventilen, P, Russ und | » r. . jectivvershluß für photho- eife g), Oel (841000 kg), Wein e pa 5 Von p de E n E Sa e Reservesonds E 127 500. By Activa. B 23. estilliren S9. Minaalol und übnliden Stoffen, Nr Le V: "m 14, Ap ir 1885 ab.” d gros bas: fue E Krücke 1 (273 967 1) x. g) Hamburg, der Berli delsgefellshaft und der| F te v e stattgehabten Le ¡00, —, 20 N i ,. 2%, Vom 14. Apri ab. odenheim— Frankfurt a. Main. Vom 28. : S Hamburg ner Handelsgese In der heute vor Notar und Zeugen itallge Vetrag der umlaufendeu Noten 498,900. —. Metalibe tand N 5 008 171 James Dewar und Reverton Redwood | 21. Nr. 50 805. Dynamoelektrishe einpolige 1889 ab. x Juni e bett fue bas Grei t E 57,365, 13, | Luer sTasjen]ceine .

ireftion der Diskontogesellihaît in Berlin und é b tionen unserer Prio- e T; P i M iz | : ; Direktion gese Ausloosung der Obliga \ P Sonstige tägli< fällige Ver Rei e ine e E 7755 in Cambridge bezw. Fin<hley (Engl.); Vertreter: Maschine. P, Fr. Degn in Flensburg, | „, Nr. 50803. Momentvershluß für photo- Hessen. Feishrift des Landeêgewerbvereins. Nr. 1. oten anderer Banken . . . . - ( J Wechselbestand . G 2418507 789 Berlin 8W., Lindenstr. 80. Nr. 50 812. Neuerung an galvanischen in Dresden-Neustadt, Kaiserstr. 3. Vom 1. Sep- | vom 26. November 1889, betr. „das Kleingewerbe“. M.

s a3 Tagesordnung ergebenst eingeladen. T A Gesellschaft. B ‘Tagesordnung: Reichskassenscheine . Erhöhung des Aktien-Kapitals. Noten anderer Banken

Bei der heute unter notariellem Beistande vere Festsezung der diesbczüglichen Modalitäten und | "65851 We(hseibestand . Lombardforderungen .

genommenen 11. Ausloosung der zu amorttî- - genommen E e a vioritätsanleihe| Lm Bes6luß entspredenve AWinveruns | Ste us der Chemniyer Stadtbank | «fta i: unserer Gesellschaft vom Jahre 1876 sind Diejenigen Herren Aktionäre, welhe si< an der in Chemniß Sonstige Aktiva

S A. ì ild & Söh itäts- i i : j : l dem Bankhause M. A. ‘von Rothschild öhne | xitäts- Anleihe sind die Nummern bindlichkeiten e 87 000 F. C. Glaser, Kal. Kommissions - Rath, in Norderstr. 1. Vom 17. März 1889 ab. graphishe Apparate. Firma U. Frahnert Inhalt: An unsere Leser! Kommissions-Sißung 871 7109 27. P. 4251. Kühlluftreiniger. Richard Batterien. R. Sanerwald in Berlin SW., tember 1889 ab. Mittheilungen der cemis<en Prüfungs- und

in Frankfurt a./M. gegen Einlieferung der Obli- | 32 86 über je 1000 Thaler, 1 c l gationen nebst den Talons und Zinscoupors | 160 184 197 209 über je 500 Thaler, is Mat S nd ge iten » 2,189,000. —. Soiabarv-F orderungen. 0 - i; ; L 108 317 PapPeritz in Berlin N., Usedomstr., Ber- Kreuzbergstr. 261. Vom 5. Januar 1889 ab. 61. Nr. 50 794. Rettungskorb. C. Nittinger Auskunfts-Station für die Gewerbe. Verbesserte 1794 858 9 liner Lagerbof. 22, Nr. 50 782. Verfahren zur Darstellung in Langensalza. Vom 3. Mai 1889 ab. Rollwägen für Fabrikbetriebe und Lagerräume. (Mit

Serie 11. Nr. 10 bis 20 statt. S 383 448 465 513 521 537 662 699 751 770 800 Z64 133 314. 78,

Don fru gea Mou sungen der m s 809 875 E E N E Os E E e ins zum “Incasio ‘gesandte, im Stn data

Obligationen n ur Einlösung no ni 1158 1160 1166 1 5 235 1292 j ia onjug O/z9 À 5 ; j i

Sh R z 15S T 1412 1427 1432 1516 1673 1698 Bnlande zahlbare Wechsel 2,150,758, -—. T T E F 30. G. 5630. Athmungs - Regeler für Lungen- von Farbstoffen dur< Condensation von | ee Nr. 50 802. Ventilationseinrihtung an Abbildungen.) Aus den Lokalgewerbvereinen. a. von der 8. Ausloofung (3. Januar 1887): 1716 1795 1798 über je 100 Thaler, E A Gerdts in Bingen Methylbenzylanilinsulfosäure oder Aethylbenzyl- Rettungssärgen für \<heintodt Begrabene. Wörrstadt. Verschiedene Mittheilungen : Patente 7%. von der TRRRBLO 5 B Tuli 1890 bestimmt, TPassiva. a. N Villa Gerdts. - i anilinsulfosäure mit aromatishen Aldehyden und E. Rolle in Magdeburg, Achselstr. 4. Vom | von im Großherzogthum Hessen wohnenden Er- b. von der 9. Ausloosung (3. Januar 1888): und fordern wir die Inhaber dieser Obligationen S N me S e E À N U A a P nendäde

j (56618) Grunde 46] 9000000 Mich. Rascher, K. b. Ober-Maschinist a. D. Actiengesellschaft für Aniliufabrikation in | 66. Nr. 50790. Fleishmühle, Ed. Welipeke Ausstellung in Leipzig. Berichtigung.

Litt. C. Nr. 4434. auf, solhe von gedahtem Tage an zur Einlösung Z s : s E i; 1 / j . Nr. 6041 7197 9217 9943 10089. vräsenti i Reservefonds. . 1534 380 in München, Stleißheimerstr. 13/3, und I. Berlin $0. (33.). Vom 9. April 1889 ab. vorm. C. 4. Hammer sen. in Braun- Litt. D. Ns u Nea Bank für Süddeutschland N Noten 14 464 100 Freyberger in München, Dahauerstr. Nr. la. | , Nr. 50 783. Verfahren zur Darstellung | \{weig, Helmstedterstr. 68a, Vom 15. März Patentblatt. Nr. 1. Inhalt: Uebersicht

Á 1 R : , « : 2 2 f 0, 4 : : s "4! 2

Ln de 1g (3. Januar 1889) j D prâsentiete Oa n Stand am 31. Dezember 1889. Täglich fällige Verbindlichkeiten . 743 802 36. W. 6443. Selbstthätiger R für von Disazofarbstoffen aus Diamidodibenzylbenzidin 1889 ab. über die bisher in diesem Blatte veröffentlichten

e Y Ne 1905 6643 6826 6857 755b 10696 g zen N Ta S Fälligteit Sn Serie An Kündigungsfrist gebundene Niederdru>-Dampf- und asser-Heizungen ; und Diamidodibkenzyltolidin. Dahl & | 68. Nr. 50798, Verschlußvorrihtung für das allgemeine Interesse berührenden Bekannt-

Die eingelösten Obligationen nebst dazu gehörigen Sleibietia main wir bekannt, daß die am Cafe: MELvA, M D | Perbindli E L O Vei Otto in aae a ns A A M L Reiseeffekten u. d: E C Á. Lundbäck maungen des Patentamte® A An

4 R i nf c igationen: : : L ic S , ._ 40. y . 90 + Berfahren zu ; B : O gen; jei ; -

Coupons und Talons sind unter notarieller Assistenz | 20. Dezember 1888 ausgeloosten Obligationen: L Metallbestand . . . -} 5,411,647/02 Sonstige Passiva (56135 57799 4 38. A. 2262. Verfahren zum Härten und wasserlöslichen ili Farbstoffen. i 0. A Bs C n Auna Erlösduingen E Patent Gris Be 3)

verbrannt worden. Nr. 615 1420 1669 über je 100 Thaler 2) Reichsk sei 13 810|— arb agur n; Pa i den 3 Januar 1890. i :nlôsuna präsentirt sind. et8Ta) enne . - E S - L Färben von Holz. Carl Amendt, Großh. Farbwerke vorm. Æeister, Lucius & 1889 ab. zeihniß der für die Bücherei des Patentamtes be- übe>, den A Direktion. va E M Eintoiure f n weise Noten anderer Banken 655,800 Die weiteo begebenen, no< niht fälliger deutschen n Baumeister in Oppenheim a. Rh. : Brüning in Höchst a. /M. Vom 29. Januar Nr. 50 809. Combinationés<loß. E. | haften Werke und Zeitschriften.

__ | wit darauf hin, daß diese Obligationen mit dem ____ Gesammter Cassenbestand 6081257 02 Wechsel betragen „4 2290 508,89. 42. B. 9882. Vorrichtung zur Aufzeichnung 1889 ab. i: Feret in Paris; Vertreter: Brydges & Co. : u 1. Juli d. Jrs, aus der Verzinsung gefallen sind. Bestand an Wewseln . . . 20,604,996 14 —— e Uge von Schallwellen. Gianni Nr. 50820. Verfahren zur Darstellung in Berlin 8W., Königgräterstr. 101. Vom Wochenschrift für den Papier- und [56336] Bekanntmachung. Braunschweig, den 19. Dezember 1889. Lombardforderungen . . « - 1,655,290|— | [56286] Braunschweigishhe Bank. eins, Cavallerie-Lieutenannt der Italieni- wasserlöslicher blauer Farbstoffe aus m-Diami- 21. Juni 1889 ab. S<hreibwaarenhandel und die Papier ver-

Bei der heute öffentli stattgefundenen plan- Braunschweigische Actien-GeseUschaft . |Eigene Effecten... - 4,816,680/18 S ber 1889 \<en Armee in New-York, City Barclay St. 44; doa;oxybenzol. Leopold Cassella & Co. Nr 50 814. S6loß mit Schubkurbel- | arbeitende Industrie. (Dr. H. Hirschberg, Berlin SW., mäßigen Gewinnziehung der 4/0 Prämien- für Jute & Flachs-Jndustrie. . |Immobilia e 433,159[79 Stand vom Ld E er . Vertreter: U. u. W. Pataky in Berlin 8W., in Frankfurt a./M. Vom 7. Juli 1889 ab. getriebe. J. Gilmore, Pastor in West | Hallesche Straße 17.) Nr. 52, Inhalt: Anleihe der Deutschen Hypothekenbank in J, Spiegelberg. H. Lupprian. : [Sonstige Activa... „} 801,571/91 d * «827,335 Königgräßerstr. 41. / Nr. 50 822. Verfahren zur Darstellung rother Norwood, Grafs@aft Surrey, und W. R. | Vereinsnachrichten. -- Kapital und Kredit. III. Meiningen sind auf die Nummern der am 2. De- T7390 66 759 Tee Metallbestand... « ++ L « G. 5587. Münsortirer. Adam Rudolf basisher Farbstoffe, genannt Rosinduline. Clark in East Dulwih, Grafschaft Surrey; | Neuheiten. Glan;dru> auf farbigem Papier. zember 1889 gezogenen Serien : B o 1 ' Reichska enscheine E r 79/300. . Günther in Berlin S., Böckhstr. 1: E Kalle & Co. in Biebrich a./Rh. Vom Vertreter: L. Putzrath in Berlin SW., Dessauer- Die Papierindustric in Rumänien. A erhütung

911 350 402 432 511 854 985 1242 1325 1374 [56342] ; i Passiva. Noten anderer Vanken . . T0 16 44. C. 3117. Vorri<tung zum selbsttbätigen 14. September 1888 ab. : straße 33. Vom 9. Mai 1889 ab. von Kesselexplosionen. Neue Ge)chäfte. Ein- 1384 1385 1386 1529 1569 1580 1619 1690 1737 B Partial-Obligationen der 1 chiencadttat O Wechsel-Bestand . . . - E 0 Verkauf von Bildern, Postkarten u. dergl. | 23, Nr. 50 817. Neuerung in der Darstellung | 69, Nr. 50 808. Sweere. Ch. Lécollier und Ausfuhr. Deutsche Patente, Ausländische 1738 1742 1899 2308 2566 2695 2722 2818 2850 : "e IL. |Reservefonds . . . . . .| 1,775,280/38 Lombard- O N ‘683429. T5. „James Gilbert Cumming in Edinburgh, harter Harzseifen; Zusay zum Patente Nr. 45 960, in Nogent, Haute Marne; Vertreter: C. Pataky | Patente. Vom Büchertish. Der Buchdru> 3033 3185 3274 3288 3345 3466 3493 3582 3820 Zud>erfabril Neu-Sthönsee. 1IL. |Immobilien-Amortisationsfonds 97 696/72 Effecten- destan E dds 180/405 . Midlothian, Nordbritannien; Vertreter : Carl W, Rödiger in Sirma Kluge & Co. in in Berlin 8., Prinzenstr. 100. Vom 5. Juni in Persien. Berliner Zeitungen, Allerlei. nacstehende Prämien gefallen: Bei der am 2. cr. in Gegenwart des Notars | 19. |Mark-Noten in Umlauf . . .115,934,500|— Sonstige Activa . ioiatitvà (90,400, VUD, | Pllor a a e Hinxersinstr, 3. Magdeburg. Vom 14. November 1888 ab. 1889 ab. ————

& 240000 auf Ser. 1737 Nr. 3. Herrn Syring in Danzig stattgehabten se<sten Aus- y. [Nicht präsentirte Noten in alter Giiavéaviial . 10,500,000 “a EN L aa wi Reben- | 25. Nr. 50 788. Klöppel mit Gewichtéspannung | 75. Nr. 50 786. Verfahren zur Darstellung P apier-Zeitung. Fachblatt für Papier- und 30000 auf Ser. 2722 Nr. 21. __ | loosung von 80 Obligationen sind folgende Nummern R 92,78571 R e E oe 357" j 16 orOA R, li s für Fleht- und Klöppelmaschinen, &, Wörel- von Kaliumcarbonat aus Kaliummagnesium- | Schreibwaaren-Handel und Fabrikation, Buchbiuderei, & 3000 auf Ser. 402 Nr. 3, 2 gezogen worden: VI. |[Tägli \aaige Guthaben . 2,266/57 ese Ne Celids E 399. 440 x ; . N . ÁeA ang für Gas- mann in Barmen. Vom 10, September carbonat. SalzbergwerkK Neu-Stass- | Drudindustrie, Buchhandel, sowie für alle verwandten d UeC6 u S x Li Nr 1 124: A A 1 198 310 298 233 VIL [Bete Dana E es ialaufende Noten S 3,252,400. j C ter Str “a E 30. Nr 50 S811. Elektrisirvorrit F 1889 p E E i) Nr E balt; cte,

M 15 au er. . A1, 150 152 157 177 181 19 4 198 210 2 Fa ; - T =0:75 Nopvs E E : é L L 6: E riwtung. —— Pr, ab. damerstraße 134.) Nr. 1. Inhalt : Kopirtinte, Nr. 2, Ser. 1580 Nr. 7, Ser. 1690 Nr. 940 242 243 244 265 287 296 302 303 312 322 O 34,392,955|04 Sonne B fällige Ver ola vag 4 e 2 R Apparat zum Abdrehen von W. Flint in Mount-Airy, Staat Georgia; | 83, Nr. 50 804. Vorri{tung zum Berändern S heetbhette im Diensie der Gesundheitspflege. 2 Ser. 1742 Nr. 19, Ser. 2818 Nr. 9; i 1333 350 351 419 433 434 458 491 494 499 533 Eventuelle Verbindlichkeiten aus zum Incasso indlih n Cie 499,900. e G L zapfen. F. Janssen, Kaiserl. Mar.- Bertreter : A. Kuhnt &R. Deissler in Berlin C., der Stellung der Windfangflügel bei Triebwerken | Deutsche Papier-Industrie. Neuheiten. Flach

600 cuf Ser. 350 Nr. 11, Ser. 432 Nr. 3, 536 538 557 572 584 586 595 606 619 624 625 | gegebenen, im ÎInlande zahlbaren Wechseln: An eîne M E ge- S L N er lag in Gaarden b. Kiel, Karlsthal Alexanderstr. 38. Vom 7. August 1889 ab. während des Ganges. -— C, RamspecK und | auflegbare Bücher. Kalender. Kleine Mit- 17° Ser. 854 Nr. 11, Ser. 985 Nr. 17, Ser. 132% | 649 643 658 663 676 678 682 689 697 705 725 é 1,892,876.23. eLOAe erbindlihkeiten . 135 581. 95. 60 Ww E 0. Rigu 34. Nr. 50 792. Einstellbarer Fenstervorhang. B. Schäfer in Hamburg, 2. Jacobstr. 17. | theilungen, Deutshe Erfindungen, Patent- Nr. 10, 15, 17, Ser. 1374 Nr. 10, Ser. 138 | 798 729 734 736 742 751 753 756 775 779 780 Sonstige Passiva. .. e 981. 9%. Gan e Save F. Westphal 9. P. Ortmann in Zittau, Sa<sen. Vom Vom 14. September 1889 ab. listen. Neue Geschäfte und Geschäftsveränderungen. Nr. 6, Ser. 1385 Nr. 2, Ser. 1580 Nr. d, 6, | 793 795. Eventuelle Verbindlichkeit 61 et “S828 Me E 24. i 18. April 1889 ab. _ Verlinu, den 6. Januar 1890. Sqhugmarken, Rehts\<ug in Frankrei. et 1619 Nr 10, Ser 10 e Pes Diese Obligationen oerdin vom 1, Zu c. ab ‘meitee Gentbe A 0 Setrnve A ‘Keitunasteaén eris O E Ls 5 ad O Gisschrank. E. „Banor in Kaiserliches Patemtans- (56541! | Amerikanis<he Erfindung. Marktberichte.

r. 3, Ser. 1742 Nr. 11, 19, : - %| mit A De n unserer Kasse, bei L E A O G ¿ E : - (ai ab. Bojanowski. O Ser. 2308 Nr. 24, Ser. 2566 Nr. 23, Ser. 2699 ad “R a Taluite, Bar> & Go [56619] TIIen Uebersicht zahlbaren Wechseln .. . M 1 a ; A a u a. Lu Krnsburgerstr. 36. , : „Nr. 50 799. Bett mit Closet-Einrichtung | in Elektrote<nisher Anzeiger. Wochenschrift Nr. 6, 11, Ser. 2722 Nr. 22, Ser. 3033 Nr. 12, | Danzig und bei Herrn Con C. Bohm, Graudenz ; er Braunschwetg, 26 31, Dezember 1889. L Ms ets A N aus Metalltheilen A. E. WhitlocK und E W. Stagg in |Einjugr und Ausfuhr von Mozambique. | für die elektrote<nis<he Industrie und deren verwandte Ser. 318 Nr. 20, Ser. 3345 Nr. 11, L | eingelöst. Bayerischen Notenbank „Die Direction. N S E RGi ehren e las George E. Eastleigh , Grafshast Hampsbire; Vertreter: | Wie das „Deutsche Handel s-Archiv“ mit- | Fäher. (F. A. Günther u. Sohn, Berlin S8W.) Ser. 3466 Nr. 17, Ser. 3493 Nr. 5, 7, Ser. 3582| Neu-Schöusce, den 4. Januar 1890. vom 31. Dezember 1889. Bewig. Tebbenjohanns. E Pemnfolvait ln Bee A0 9s Fifth Avenue, A. Kuhnt & R, Deissler in Berlin C., Alex- | theilt, gestaltete si< der Handel von Mozambique | Nr. 65. Inhalt: Ueber die Straßenbeleuhtung.

Die übrigen zu obigen Serien gehörenden Die Direktion. Activa. M 9) Verschiedene ¡5 M, 6 a "Saít bot erstr. 38, «Nr. 50 800. Auszichtis<. E. Mader | im Allgemcinen eine normale. Preise für Oelfrüchte | Beleuchtung in Franfreih. Die Sortirung von Pfandbriefe werden mit je Mark 303 ein: S Va 33,840,000 | " Tracten 7 Peter Müller i s Seen in Berlin O., Andreasplay 4. Vom 22. Juni | in Europa gingen gegen Ende des Jahres 1888 in Lederstü>en mittels Elektrizität. Submissionen. gelöst. : mea L Bestand an Reichskafsensheinen . 86,000 Vekanutmachungen. | e Nr 9 n Berlin, Mohren» 1889 ab. die Höhe, wogegen der Markt für Gummi elasticum | Elektrotechnishe Gesellschaft Frankfurt a. M.

¡Die Auszahlung ter u S Donar : - « Noten anderer Banken . | „025/000 | (26299) 68. ul. 6893. Sicerheilöriege® Wilhelm | " mann (n Bauen Vern 31 Juli 1889 ab | Colombowurzela, Elfenbein, Schildpatt, Madagadfar- Städtisie Gleftritt!0n Inge uns ei@;neten Pfandbriefe findet v9 . ( : i YIRi F - Mm 685, : i ; M A1 t Ron - E iy : ab. olombowurzeln, Elfenbein, Schi j - ichten,

d. J. an statt. Mit dem Rüchzablungstermine 7) Erwerbs- und Wirthschafts Lom N Ée rberundon : 1,621,000 Danziger Sparkassen-Actien-Verein. Möldner in Wien; Vertreter: C. Rob. Walder | 37. Nr. 50 823. Rollladenleisten A. | Eberholz, Ie Se Dane Der \ can ——

hört die Zahlung der Pfandbriefzinsen auti die Genossenschaften. Effecten s 83,000 Status am 31. Dezember 1889. ; 75 S An D Ul Böckel in Leipzig-Gohlis, Möd>ernsche- | Werth der allgemeinen Einfuhr belief sih im Jahre Thonindustrie-Zeitung. Wochenschrift für Deutsche Hypothekenbank vergütet jedo au den [55840] sonstigen Activen . 1,614,000 Activa. A Viatelumniitit, DON idi u an ung von straße 25, und E. Lochmann in Gohlis, | 1888 auf 3 123571 M gegen 2620 925 F in 1887, | die Santeressen der Ziegel-, Terrakotten-, Tôp!erwaaren-, Nominalbetrag der na dem 1. März ds. ZH. zur Die Generalversammlung der Mitglieder der Passiva. Lombardbestände... M 6226 507 ; *Senvba ri Bale Ch r, l W 28 Manchester 3 Kurzestr, 2. Vom 18. Juni 1889 ab, : Die deutsche Einfuhr belief sih ibrem Werthe nah | Steingut-, Porzellan, Cement- und Kalkindustrie. Einlösung präsentirten Pfandbriefe bis auf Weiteres <emischen Kunstdüngerfabrik zu Bakum bot | Das Gib A 7 500.000 | Wechselbestände . .. + - -+ 9 050 795 | E 15 | G j Ee nte or V da elan 8. Nr. 50807. Werkzeug zum Einarbeiten | in 1888 auf 386 700 # und umfaßte besonders | (Berlin NW. Kruppstraße Nr. 6.) Nr. 52. Inhalt: 29% Depositalzinsen vom Verfalltage an. 1 gg9 | Melle, landwirtschaftliche eingetragene Ge- | Der Reservefonds... . 1'318 /000 | Effecten... r 5 107 293 Ÿ E Mat Bacia /apl r 39. v. Hertling in “g Längsnuthen. (ust. Weymeier und | folgende Gegenstände: Gewebte Baumwollenwaaren, bonnements-Einladung, Die Lage der Portland-

Aus den Verloosungen der Jahre 1882 bis 128 | ofsenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht, | Der Betrag der umlaufenden Noten | 64/765/000 | Danziger Kämmereikasse in Conto- n 80. I. 2087 Vishvor iht q. Wald Be Firma von Schmitz « Co. in Bremen. | roh, weiß, gefärbt und bedru>t, im Werthe von | Cement-Industrie in Dänemark, Schweden und sind no< Pfandbriefe von folgenden Serien A hat am 18. Dezember 1869 die Auflösung der | Die sonstigen täglih fälligen Ver- E Cortenté. o 50 000 E e Bade mg A E ung. M s om 1. März 1889 ab. i 294 000 6, Gewehre im Werthe von 23 800 46, Butter, | Norwegen. Versammlung des Zieglervereins des ständig: 92 85 178 241 247 363 397 587 617 63 Gerofsensaft zum 1. Januar 1890 Lesdfofen, M ae S a aas 6 025,000 pilfoka E 6 600 24 E 2386. Rniehebel iel it ._ Man 813. Selbstthätiger Kontrolapparat | Käse, Sardinen, Klipfish, Schinken und Konserven | Reg.-Bez. Magdeburg und des Herzogthums Anhalt. E 1180 1910. 1287 817 837 886 29 1476 1600 Der Vorstand der gedachten Geno et E Die an eine Kündigungsfrist gebun- E S eta in Inventarium. . r ae . einander D e pr i Bergen E See a Gavo, d'Îstria Jstrien Ver: pa ech y O Bi 4 E S ofe in B A lier preise N Ne Mee

r L it dieser Bekanntmachung die Aufforderung der denen Verbindlichkeiten .. 1,000 | Kassenbestand . L Kennedy i l Rid in St. Loui E 4 C , - im rihe von , Bier un pirituosen im | Baumateriallen .

1572 1605 1606 1717 1723 1798 1928 1946 1959 G. Fenschaftsgläubiger, sh bei der Genossenschaft | Die sonstigen Passiva 1.386000 | Hypothek. 100 000 10 edy in Hotel Richelieu in St. Louis, treter: C, Pieper in Berlin NW., Hindersin- | Werthe von 6000 46, Seife und Parfumerien im R. 1964 1987 2003 2004 2176 2231 2271 2295 2211 eno es gläubiger, s weites begébentit; in Saladb S Eorreni O 6 91 012 County of St. Louis, State of Missouri, V. Str. 3, Vom 21. April 1889 ab. Werthe von 5600 4, Glasperlen im Werthe von | Der Metallarbeiter. Nr. 104. Inhalt: 9352 2401 2413 2513 247 2605 2611 2669 2702 | ¿U E A 0 ember 1889. eiter begebenen, im Inlande TPassiva. : St. A.; Vertreter: C. Feblert & 6. Loubier, | 44. Nr. 50 781. Vorrichtung zum Auffangen | 5600 H, Pulver im "Werthe von 4400 4, gewebte | Artikel: Gewerblihe Rund Vi E raef's 2736 2761 2827 2860 2884 2966 3082 3142 E E Lee R n Kunstdünger- L Sd Ad M 1,101,569.77, AHlew Katt R 9 000 f & ; & C. Kesseler in Berlin 8SW., Anhalt- loisGer Ben aus weichen Stoffen an Apparaten | Wollenwaaren im Werthe von 4100 Man 2c. | Universal-Kohlensäure-Ap arat Séluß,) _ U 3275 3276 3279 3239 3371 3390 3443 3505 3614 fabrik bei Melle, landwirtschaftliche eingetra- Bayerische Noteubauk Depositen-Kapital ...... # 12 302 882 | 85 o ‘5595. Spû : E i: m ünzeinwurf, A. Marris in Middles- | Der Gesammtwerth der Ausfuhr bezifferte | nische Mittheilungen. Neue Patente. Techni|che 3620 3646 3709 3849 3851. Fabri Senofsenschaft e r beshräukter Haft- I oecetee e R eservefonds R T " 1587 000 s, é pülvorri<htung für Abtritte borough, England; Vertreter : Lenz & Schmidt | sih auf 1512828 A gegen 1 206 963 Æ in 1887. | Anfragen und Beantwortungen. Bücherschau. Meiningen, den 2. Januar 1890. flicht Die Direction. Schiffba rdi o 2 Rotten in Berlin NW., in R pf Genthinerstr. 8. Vom 9. Ja- | Der Werth der Ausfuhr nah Deutschland betrug | Der Geschäftsmann, auerdamm 298. Tb 2 Gui tert nuar av. 633 350 Æ, und zwar wurden für deutshe Rehnung :

Deutsche Hypothekenbank. H. Unbefunde. A aetitiiaiteAA Mix. Otto.

)