1890 / 14 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

69) Lang, Josef, geb 17. D 1868 Angeklagten über sein m ) Lang, Josef, geboren am ezember er Angelages y sein mit

oder tokoll des Geri<tsshreibers Ein 1) Monuné, Philipp, , n aa of zu Protoko r \pru< e M ns. D ipp, geboren am 9. September | Lobi Beseblag

Die Geldstra e und die unten bere<neten Kosten | 2) Vrinster, Philipp, geboren am 5. Februar | 70) Ilg Aloys, geboren am 27. Juni 1868 in

find an die hiesige Gerichtskasse binnen ciner | 1867 in Biblisheim, Niederlauterba<, Dee Anton, geboren am 4. A N: ioér , D w ci t B E Ï l a g E s : Eee nats Gri de Bolieate Le * Gäste, Soil gberen am 3, Dajmter 1807 | Pee nee Mioren a 18, ti 1908| n Ee puzeis, gebor am 6 November zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Slaals-Anzeiger.

' 2) Goll der Zahlung is dieser Strafbefehl vorzulegen oder | 4) BVuchert, Karl, geboren am 2. Februar 1867 72) Vaimann, Jose, geboren am 8. Dezember | 1867 in Bischweiler

dur Angabe Ihres Namens und d - | in Dürrenbach, 1868 in Nied 3) Kühn, Ludwig, geb 5. No 1 A ; , nummer genau zu bezeihnen. n 0 aan La 5) Dibline, Ludwig, geboren am“ 14. Februar |, 73) Benß, Georg geboren am 5. Januar 1868 | in Biséneiler Eta L A (14, Berlin, Dienstag, den 14. Jauuar 1890.

Thorn, den 31. August 1889. 1867 in Dürrenbach, in Niedersteinbach, 4) Miller, Albert, geboren am 3. März 1867 in Königliches Amtsgericht. 6) Stolz Josef, geboren am 30. März 1867 in 74) Heinemann, Georg, geboren am 9. Januar | Bis geb ärz zamunz6 aqualnvz M O N 341 12glaDjla] uaugve 129 20101

<weiler,

ippmann. Eberba< (S.), 1868 in Oberbets{dorkf, 5) Vourjat, Philipp Eugen, geboren am

Kostenre<nung. 7) Walter, Josef, geboren am 7. März 1867 in | 75) Kolb, Josef, geboren am 28. Januar 1868 | 20. März 1867 in Hagenau, g 2 j

1) Gebühr für den Strafbefehl (8. 63 Eberbach (S.), in Riedselz 6) Diebold, Ludwig, geboren am 23. September «1291918 41C Wa@Pa pou 9E qun 3e Bea

des Gerichtskostengeiez). .. , 1,00 4 | 8) Verenbah, August, geboren am 24. Zuni | 76) Kübler, Aloys, geboren am 183, Zuli 1868 | 1867 in Hagenau, E

2) Streibgebühr .. 020. |1867 in Forstheim, in Riedselz, 2 Jung, Paul Maria, geboren am 30. Juli zusammen 1,20 | _ 9) Rahel, Josef, geboren am 16, März 1867 in 77) Schmitt, Fran, geboren am 28. Dezember | 1867 in Hagenau, An den Händler Herrn Morih Lewin in | Forstbeim, 1868 in Salmbach, 8) Schaeffer, Andreas, geboren am 16. Februar Verlin A. 10) Reichmann, Peter, . geboren am 20 78) Vogel, Philipp, geboren am 4. November | 1867 in Herlisheim, Zionskir{str. 24. , „0 , Januar 1867 in Fröshweiler, 1868 in Salmba<h, i 2 Kerner, Theodor, geboren am 3. Oktober 1867 5367 8 11) Levy, Erdreih Elias, genannt Emil, geboren | 7 Obernefser, Johann, geboren am 28. August | in Kaltenhaufen, P T L: Ladung. am 29. August 1867 in Görsdorf, 1868 in Séleithal, 10) Gauly, Camille, geboren am 1. Dezember

e n i 12) Tresch, Jacob, geboren am 2. Oktober 1867 80) Marx, Friedri, geboren am 17. Juni 1868 | 1867 in Niederbronn,

) der Heinrih Wrobel, geboren zu Klein- | in Gunstett, in Schmabweiler, 11) Mekling, Georg, geboren am 3. August 1867 DeutsVe Kreis Kreuzburg O.-S., am 21. Sep- | 13) Kahn, Leopold, geboren am 31. März 1867 |, 81) Egert, Xaver, geboren am 13. Februar 1868 | in Niederbronn, tember 1863, leßter Wohnort Klein-Deutschen, in Hatten, in Selz, 12) Hnhu, Josef, geboren am 11. Dezember 1867 e der Emil Alfred August Günzel, geboren zu | 14) Kuhn, Josef, geboren am 3. November 1867 82) Eininger, Josef, geboren am 5. Dezember | in Oberbronn, :

oltomin am 6. November 1863, leßter Wohnort | ijn Hermersweiler, 1868 in Selz, 13) Schohn, Ludwig, geboren am 12. März 1867 Ge pi 15) Schaller, Michael, geboren am 28. Januar |, 83) Lengert, Aloys, geboren am 5. Mai 1868 | in Rohrweiler,

; der Karl Polka, geboren zu S{oenfeld am ] 1867 in Hohweiler, in Selz, 14) Lenhardt, Wilhelm, geboren am 22. No- “J ebruar 1863, leßter Wohnort Simmenau, 16) Ohruh, Georg, geboren am 21. März 1867 | 84) Leopoldes8, Anton, geboren am 283. Februar | vember 1867 in Runzenheim,

di der Johann Straîkowski, geboren zu Groß- | in Klimb2<, 1868 in Selz, 15) Schmu>, Theodor, geboren am 26. April S nes am 14. Mai 1864, legter Wohnort | 17) Denier, Emil, geboren am 7. Oktober 1867 | 85) Vayhurst, Philipp, geboren am 5. Oktober | 1867 in Sufflenheim,

rob umenau, in Lauterburg, 1868 in Sulz u./W., 16) Traendle, Friedri, geboren am 9. Mai s N er Georg Schayer, geboren zu Kreuzburg am | 18) Güntzburger, Marx, geboren am 29. Sep- | 86) Klotz, Karl August, geboren am 28. Januar | 1867 in Windstein,

é ove er 1864, leßter Wohnort Kreuzburg, tember 1867 in Lauterburg, 1868 in Sulz u./W.,, a Levy, Felix, geboren am 7. November 1867 e dder 4 Zovan Josef Bgodzay, geboren zu | 19) Pruvost, Leo Marie Josef, - geboren am | 87) Merk, Emil Hypolit, geboren am 18. Januar | in Wittersheim,

g os<kowiy am 13. Februar 1864, leßter Wohnort | 96, März 1867 in Lauterburg, | 1868 in Sulz u./W., / 18) Sungzinuger, Ludwig, geboren am 13. Dezember

QuB, Tb 90) Fischer, Ludwig, geboren am 29. August 1867 | 88) Wenner, Michael Friedri, geboren am | 1867 in Oberbronn,

M er ines Hanusa LIx_., geboren zu Große | in Leitersweiler, 13. Januar 1868 in Sulz u./W., 19) Kapp, Friedrih Karl, geboren am 25. De- S enes am 21. Dezember 1865, leßter Wohnort | 21) Magnette, Georg, geboren am 20. Juni |, 89) Grüner, Ludwig, geboren am 13. März 1868 | zember 1867 in Bischweiler, u L R 11867 in Lobsann, in Surburg, 20) LEELS Wilhelm Heinri, geboren am E Pau gef Gerlitz, geboren zu Brinniße | 22) Trautmann, Georg, geboren am 8. Dezember |, 90) Huth, Josef, geboren am 11. Dezember 1868 | 22. August 1868 in Bischweiler, A L s 5, leßter Wohnort Brinnite, 1867 in Mattstall, in Surburg, 21) Kennel, Georg, geboren am 15. Dezember A "i e Ta Sorkala, geboren zu Brune am | 293) Draber, Franz, geboren am 12. Februar 1867 | 91) Müller, Georg, geboren 22. April 1868 in | 1868 in Hagenau,

é ua On, leßter Wohnort Brune, in Memmelshofen, Wörth a./S,, 22) Gentner, August, geboren am 19. Dezember

Í ) der Four Adalbert Hugo von Heine, | 94) Schilling, Georg, geboren am 22, März 1867 |, 92) Pellerin, Josef, geboren am 4. Januar 1868 | 1868 zu Scirrhein,

F pre G Ellguib am 19, Juni 1865, | in Morsbronn, in Wörth a /S., : 23) Vuch, Theodor, geboren am 20. Mai 1869 üter N o " I <loß-Ellguth, %) Frit, Iosef, geboren am 5. September 1867 | _Nr. 16 zuleßt in Windstein, Nr. 18 zuleßt in | in Bishweiler, Sél Su Paul Kaczmarek, geboren zu | in Neeweiler, Straßburg, Nr. 20 zuleßt in Ettendorf, Nr. 28 zu- | 24) Groß, Heinri<h, geboren am 4. November

i, 0s guts aw 13. März 1865, lezter Wohn- | 96) Ehrhard, Philipy, geboren am 10. März | leßt in Niederrödern, Nr. 46 zulept in Straßburg, 1869 in Bischweiler, or 12) d S guth, N 1867 in Niederbetshdorf, Nr. 53 zuleßt in Straßburg, Nr. 66 zuleßt in | 29) Volkmann, Karl, geboren am 2. April 1869 ada E erne udolph Kammer, geboren zu | 27) Rabold, Lorenz, geboren am 6, September Weißenburg; die Uebrigen Alle zulegt in ihren | in Dalhunden, gel am 8. Mai 1865, leßter Wohnort | 1867 in Niederbet\{dorf, Geburtsorten wohnhaft. 26) Wolff, Michel, geboren am 4. November

9 E au Ls 28) Geber, Eduard, geboren am 23. Juni 1867 | Ale ohne bekannten Wohn- und Aufenthaltsort. | 1869 in Dalhunden,

E a o yrwa, geboren zu Mabdorf | in Selz, Stra’ ¿burg i./E., den 10. Januar 1890. 27) Seiler, Leonhard, geboren am 14. September wh A L E i leßter Wohnort Mabßdorf, 29) Caspar, Ludwig, geboren am 28. Januar Der Kaiserliche Erste Staatsanwalt : 1869 in Dambach, N ol ann uffeda, geboren zu Ober-Rosen | 1867 in Oberbets{dorf, Popp. , 28) Sylvefter, Georg, geboren am 11. Mai 1869 S ete T e b Gee O geboren | [58139] Bekauntmachu» in D) Mohl, Pet

, : am 5. Augu in Oberbetschdor ekauntmachung. ehl, Peter, geboren am 19, Mär Ba Ferdin Emil Nees geboren | 31) Vall, Heinrich, geboren am 17, Januar 1867 | Dur< Beschluß der Strafkammer des Kaiserl. | Engweiler, A ini i d en en am 19. Januar 1862, leßter Wohnort | in Oberrödern, Landgerichts dahier vom 17. Dezember 1889 is das | 30) Schmitt, August, geboren am 21. April 1869

A R ciers, aeb 32) Bayer, Michael, geboren am 13. Januar | im Deutschen Reich befindlihe Vermögen nachstehend | in Gumbrechtshofen N.,

A e enc ers, deboren zu Große | 1867 in Oberseebah, graue eines na $. 140 Abs. 1 Nr. 1 R. St.G.B. | 31) Warther, Daniel, geboren am 1. August Siluen u am 26 ober 1864, legter Wohnort | 33) Heing, Johann Baptist, geboren am 13. Sep- | strafbaren Vergehens der Verleßung der Wehrpflicht | 1869 in Gumbre<htshofen N.,

via ours, nad E, e tember 1867 in Riedselz, angeklagten Personen zur De>ung der dieselben | 32) Lutz, Iosef, geboren am 12, November 1869 als Web vflichti h N, Fahren 878 bis 1885 | 34) Schneider, Josef, geboren am 1. Juni 1867 | möglicherweise treffenden Geldstrafen und der Kosten | in Herlisheim a. Z. tb 4 s tige A e <t, si< dem Eintritt | in Salmba, des Verfahrens mit Beschlag belegt worden, was in | 33) Mary, Mel, geboren am 29. August 1869 A t O N den eeres oder der Flotte | 35) Bay, Aloys, geboren am 2. Oktober 1867 | Gemäßheit des $. 326 Str. P. O. mit dem Beifügen in Herlisheim a. Z.,

z Aa S e ohne Er Meuis entweder das Bundes- | in S6leithal, bekannt gemaht wird, daß Verfügungen, welche einer | 34) Wambsft, Johann Iosef, geboren am 19, Sep- wie E He E a E oder nah erreichtem | 36) Vay, Leo, geboren am 2. Oktober 1867 in | der Angeklagten über sein mit Beschlag belegtes | tember 1869 in Niederbronn,

m i ian h ve e si< außerhalb des Bundes- | S([eithal, Vermögen na< dieser Veröffentlihung vornimmt, | 35) Vigot, August, geboren am 16. Mai 1869 in dees D iul f l aileben Vas $. 140 Nr. 1 | 37) Schnitter, Georg, geboren am 10. August | der Staatskasse gegenüber nihkig sind: Röschwoog,

de . eid E ra ge ep ate ieselben werden auf | 1867 in S<hwabweiler, 1) Sum, Karl, geboren am 22. Januar 1866 zu | 36) Hübstenberger, Josef, geboren am 8. Fe- por die Straftammi bei dem Königlichen Amis S. Rg, Georg, geboren am 22. Juni 1867 as idolin Gonzalve E b 7) Sh be L Stor b 3

i - | in Selz, er, Fridolin Gonzalve Eugen, geboren ehrer or, geboren am 3. Apri ae zu Kreuzburg O.-S. zur Hauptverhandlung i W) Heyd, Josef, geboren am 26. Januar 1867 a "A ua i S ea (Cothringen 5 in 8) De à i April 1869

n. i j j n Selz, almbacher, Georg, geboren am 10, Mär eber, Emil, geboren 21.

e l P E Ausbleiben wird zur Haupt- | 41) Streibig, Peter, geboren am 8. Juni 1867 | 1868 in Ruß, : ? | 1869 in Roppenheim, s A a uw ) ung ge h Ü O M O ; werden dieselben | in Surburg, 4) Vapst, Eduard, geboren am 13. Februar 1862 | 39) Fauth, Georg, geboren am 19. November auf Grund r o ca Eta prozehordaung 42) Fritz, Georg, geboren am 8. Februar 1867 | in Boozheim, 1869 in Rothbach,

M en us gs ben E E May Lommilon in Trimbach, 5) Salomon, Eduard, geboren am 4. Dezember | 40) Bertrand, Emil, geboren am 9. Februar: wu v s Es am un e. Oktober 1889 | 43) Laag, Jacob, geboren am 20. Juni 1867 in | 1862 in Sslettstadt, 1869 in Ueberah, ñ 8 e j 4 M ages gu runde la enden That- | Trimbach, 6) Sigwalt, Karl, geboren am 8. Juli 1862 in | 41) Chriftmaun, Philipp, geboren am 23. Ok- a L uo e Se erur n werden. | 44) Daunhäuser, Moriß, geboren am 18. De- | S<önau bei Schlettstadt, tober 1869 in Windstein. 3 E Le M eelem f 889, zember 1867 in Weißenburg, 7) Vachr, August, geboren am 11. Juni 1865 Alle zuleßt in ihren Geburtsorten wohnhaft und g anwalt. 45) Hörtel, Balthasar, geboren am 23. Dezember in Nothalten, zur Zeit ohne bekannten Wohn- und Aufenthaltsort. ———— 1867 in Weißenburg, 8) Vapst, Eugen, geboren am 5. Mai 1863 in | Strafburg i. E., den 10. Januar 1890. [58149] Beschluß. 46) Lang, Adolf Julius, geboren am 6. Novem- | Boozheim, Der Kaiserliche Erste Staatsanwalt. In Gemäßheit des $. 326 St. P. O. wird das ber 1867 in Weißenburg, 9) Reinhardt, Jacob, geboren am 4. September Popp. im Deutschen Reih befindlihe Vermögen des der | 47) Thurm, Johann Georg, geboren am 10. Juni | 1863 in Muíssig, Fahnenflu<ht beshuldigten Rekruten Emil Clodi | 1867 in Weißenburg, 10) Martin, Ioseph, geboren am 14, Oktober aus Gundershofen, zulegt in Lörra (Baden) in | 48) Eiser, Johann Gottfried, geboren am 5. Mai 1864 in Uffenheim (Bayern), Savilas, Sn 2 ATIEs Joseph Clodi zu D t Es E L A 8 Byelthel,: Frans ae geboren am 2 ei en, mit Beschlag belegt: auer, Heinrich, geboren am 15, Februar - Zanuar in Plarloi8heim,

Gegenwärtiger Beschluß ist dur< den Deutschen 1867 in Lampertslo, 12) Weil, Eugen Marx Ludwig, geboren am 2) Fat reeunges Reichs-Anzeiger und dur die Straßburger Post zu | 50) Mannhart, Georg, geboren am 4. April | 30. November 1867 in Müttersholz, usgebote, Vorladungen U. dgl, veröffentlichen. 1867 in Selz, j 13) Hirn, Johann, geboren am 31. August 1866

Straßburg, 24. Dezember 1889. 51) Sehl, Ludwig Josef, geboren am 29. April | în Müttersholz, L [58284]

Kaiserliches Landgericht, Strafkammer. 1867 in Weißenburg, 14) Salomon, Julius Benjamin, geboren am | „În der Zwangsvollstre>ungssahe des Kothsafsen gez. Krieger. Dr. Be>er. Lossen. 52) Lu>, August Julius, geboren am 22. Mai | 7. September 1865 in Schlettstadt. J. H. Hinte in Rethen bei Meine, Klägers, wider “Für die Richtigkeit: 1867 in Hofen, 48 Nr. 1, 3, 6, 11 und 12 zuleßt in Straßburg, Nr.:2 den Schlachter Otto Schwieger in Wendeburg,

Der Landgeri(tssekretär: (L, 8) Gielsdorf. | 53) Monné, Friedrich, geboren am 9. Oktober | zuleßt in Niederbronn, Nr. 4 und s zuleßt in Erstein, Beklagten, wegen: Forderung, : werben: Be GLabwer

1868 in Altenstadt, Nr. 5 und 14 zuleßt in Osthausen, Nr. 7 zuleßt in aufgefordert, ihre Forderungen unter Angabe des [58150] Beschl 54) Marter, Josef, geboren am 5. Februar 1868 | JUkir - Grafenstaden, Nr. 9 zuleßt im Kreise Betrages an Kapital, Zinsen, Kosten und Neben- R ber beim Könt E < “e E 51 Divi in Beinheim, Weißenburg, Nr. 10 zuleßt in Schiltigheim, Nr. 13 | forderungen binnen ¿we ohen bei Vermeidung P bi E Gn S E iee . Division | 55) Dibling, Iosef, geboren am 24. März 1868 | zuleßt in Lingolsheim wohnhaft gewesen, des Aus\{lufses hier anzumelden. zu L ¿s auzrnaigen nua EE :Untersuhungs\sache | in Dürrenbach, Alle zur Zeit ohne bekannten Wohn- und Auf- | Zur Erklärung über den Vertheilungsplan sowie

g gen ver ß L ier P N ipp M gun vom 56) Walter, Martin, geboren am 29. Juni 1868 | enthaltsort. zur Vertheilung der Kaufgelder wird Termin auf

E D j dn e Le egimen t L Eten in Eberbaho(S.), 15) Ruh, Franz Iohann Baptist Eugen, geboren | den 6. Februar 1890, Vormittags 10 Uhr,

Sit abbur C Eadiat s in anges L “gal an! e 57) Marg, Ferdinand Kaspar, geboren am 27. Fe- | am 29. Januar 1867 in Colmar, wohnhaft zulegt | vor dem unterzeihneten Amtsgeriht anberaumt,

oui FesQuidlat de a nenflu t, wird in | hruar 1868 in Korstheim, in Straßburg, zur Zeit ohne bekannten Wohn- und | wozu die Betheiligten und der Ersteher hiermit

S atis, Reiche, b raf E nung das | 58) Laugel, Johann Baptist, geboren am 13. No- | Aufenthaltsort, vorgeladen werden.

A L. Seide cfindlichs ögen des | vember 1868 in Gunstett, 16) Fellrath, Karl, geboren am 24. Januar 1865 | Vechelde, den 28. Dezember 1889. E icfend Mark und Qu: 18 M t für Kosten | 29) Jung, Heinrich, geboren am 29. Februar | in Barr, wohnhaft zuleßt in Benfeld, Herzogliches Amtsgericht. Mit Beschlag ba, h Zweihundet Mark für Kosten | 1868 in Hatten, y 17) Trommer , Karl Armand Eduard, geboren (Unterschrift) EWixaßburg, U 31. Dezember 1889 2 Ran Ludwig, geboren am 31. Dezember P E O 1866 zu Forba<, wohnhaft zuleßt Au di r O n Hatten, ’trayburg. 4 Aufgebot. T S Sue 61) Meryweiler, Georg, geboren am 10. Februar Diese beiden Letzten zur Zeit ebenfalls ohne be- | Die | ittwe Bertha Bebboh zu Prenzlau hat , , Dre. : 1868 in Hegeney, kannten Wohn- und Aufenthaltsort. das Aufgebot der ihr verloren geaangenen fünfpro- 58138] Bek 62) Steinmaun, Georg, geboren am 20. August | Strafburg, den 10. Januar 1890, zentigen Pfandbriefe der Preußischen Hypotheken- [ 5 ekanntmachung. : 1868 in Ingolsheim, ; Der Kaiserlihe Erste Staatsanwalt : Aktien-Bank zu Berlin Serie VI. Litt. N. Nr. 3813

Durch Beschluß der Strafkammer des Kaiserlihen | 63) Trautmann, Heinrich, geboren am 6. Okto- Popp. über 500 4, Litt. O. Nr. 79778 über 300 K,

Landgerichts dahier vom 17, Dezember 1889 ift das | ber 1868 in Lampertslo<, E Litt. P. Nr. 3196 2408 2455 3002 2908 899 und

im Deutschen Reich befindliche Vermögen na<hstehend | 64) Holger, Christian, geboren am 13. Januar | [58140] Bekanntmachung. 1201 über je 200 M beantragt. Die Inhaber der

ait Que na $. 140 Abs. 1 Nr. 1 R.-St.-G.-B. | 1868 in Lauterburg, Dur< Beschluß der Strafkammer des Kaiserl. | Urkunden werden aufgefordert pätestens in dem auf

rafbaren Vergehens der Verleßung der Wehrpflicht an- | 65) Massou, Josef Nicolaus Ludwig, geboren am | Laudgerichts dahier vom 17. Dezember 1889 ist das | den 5. Juli 1892, Mittags 12 Uhr, vor

geklagten Personen zur De>ung der dieselben Maler 7. Juli 1868 in Lauterburg, im Deutschen Reich befindlihe Vermögen nachstehend | dem unterzeichneten Gerichte, Neue Friedrichstraße 13

weise tr E Geldstrafen und der Kosten des Ver- | 66) Meyer, Lazarus, geboren am 28. Februar genaue, eines nah $. 140 Abs. 1 Nr. 1 R. St. | Hof, Flügel B., part. , Saal 32, anberaumten Auf-

fahrens e Beschlag peiegt worden, was in Ge- | 1868 in Lauterburg, . B, strafbaren Vergehens der Verleßung der | gebotstermine ihre Rechte anzumelden und die Ur- -Mmahbeit D d R ige uit deg lgen Gute Karl, geboren am 21. März 1868 in n l aigettagten Personen de De>kung der | kunden vorzulegen, widrigenfalls die Kraftloserklärung M erfü , eselben möglicherweise treffenden Geldstrafe und der s

e a N sein mit Sa e 4 l Ae, E g Emil, geboren am Ae G Berfahrens 4 S belegt Got della, Ler 6. Movamber 1888, - |1, , was in Gem es $. 326 Str. P. D. mit d i . nimmt, der Staatskasse gegenüber nichtig find: Beifügen bekannt Lac wird, . da Verfügungen, E E S

12 H 6

10

Anzeigen.

2) Zwangsvollstre>kungen, Aufgebote, Vorladungen u. dgl.

[36459] Aufgebot. Z Bol ies Zutegs La Pren Alfred Long ; zu London wird der Inkaber des angebli verloren 2ßuy18991143G 122011 gegangenen Kuxscheines Nr. 1 der Gewerkschaft „Ewald* zu Herten i. W. über 10 Kur des Stein- kfohlenbergwerks „Ewald“, ausgestellt für den 2€. Longsdon, hierdur< aufgefordert, seine Re<te auf diesen Kuxschein, spätestens im Aufgebotstermine den 5. ‘Juli 1890, Morgens 11 Uhr, bei dem unterzeihneten Gerichte anzumelden und den Kuxschein E rial PELIemals die Kraftloserklärung des- D j ¿ elben. erfolgen wird. aßuv1gg9111aF 12PUOINS Reeklinghausen, den 5. Oktober 1889, Königliches Amtsgericht.

(p1zgoqaaun i A O 4 i j [58265] Ausgebot.

A Im Jahre 1872 sind in dem Konkursverfahren (p1199422 O R ; S über das Vermögen des Mühlenbesigers S W. E reis Loe ep Fl, rol, bei orm _ ° 5 j ; erzoglihen Kreisgeriht Salzungen deponirt worden, 4921236 : 1 wel<he zur Auszahlung an den Johannes Mahret in Völkershausen bestimmt waren, jedo<h zur Sicherheit uag310z(298 uxqunzD F L : der Konkursgläubiger wegen einer von 2c. Mahret qyvéjaauu1 4300 12199199 A ; j zur A nie ges{uldeten Summe zurü>behalten wurden. - ; : S : : ; Der Betrag is von der Depositenverwaltung bei 191324 S : 8 der hiesigen \tädtishen Sparkasse angelegt worden und befindet sh das Abrehnungsbu< im Depositum u2910z]39 u3quUn]D F S ag s Wah Mah “09 Völkershaus Ee O . e ° L E O j uf Antrag des Joh. Mahret von Völkershaujen gyvhaauuz 1290 1944942 ergeht an Dieienigen, wel<e Ansprüche auf die ges dachte Hinterlegungs\summe geltend zu machen haben, 121406 e S . E S S L die Aufforderung, ihre Ansprüche bei Vermeidung des Aus\{hlu}ses dahier anzumelden und zu bescheis

15

71 5 3 | 10 391 1 55 3 77711 7 14 507/13 14 565/14 57H 1 L N

239 4827849) 33 968124

j

Sp. 13 361 15 5

1 643 032] 15 3 037 71

äll beim E

betriebe

29 5991 23 5 930 049] 27 658121.

Pz 42v 42j2u0 ¿Evan aapBpuant

5 017 357] 40 257125

36 1 854 574 2733 730 1 9 514774] 1197 236 289| 12 1682 774) 129 2 566 34 9 525 49 18617 493 463] 207 4 871 181] 28 264/22 5 030 167] 28.983/23 2 891 001] 17 506!

2 3 3 3

48 57 73

100 82 84

130

149 81

123

133

154

199

164

16

323 106|

35

4 kommt je Einer auf 63

s-Eisenbahnamt. | d.|¡Von den Unf

ätten) auf deutschen Eisenbahnen (aus\{ließli< Bayerns) im Monat November 1889, aufgestellt im Reich

[d.

er’

42]v 19121101} 00 boa a1bapbpuant

2 444 665 2733 73

2 920 383 2 329 468 5 384 875 3 106 625 2 669 807 1 861 736 1 643 032 3313 870 6 986 926 4 827 228 4 195 799 6 777 199 6 034 811 5 43 470

34 V. d. Gesammtz u

Verun

P. 23

a Syp. 29 + + 2 kommt je Einer a

gl P.

b. N S 222| 6706 s

83 48 66 76 20 99 88 130 149 88 245 180 173 147 299 350

ungl. (

32 | 33 | n- be- 15 14 14 1

ah e

\hädigt

31 | 4 2 6 6

fahrzeu

Im Ganzen

aus\{[. der

Selbstmör

befindl.

Beamten u. Ar°

beiter (

ließl. niht im

emde Pers. ein-

: olle

sonsi.

Steuer- egraphen sl 1 ienst be-

i nigen und zu diesem Behufe Montag, den 5. Mai uag10zj2ß uaqunzD E s E L E E S 1890, Vorm. 11 Uhr, in Person oder dur ge- gyvgaauuz 1290 7244919 nügend legitimirte Bevollmächtigte vor dem unter- fertigten Gerichte zu erscheinen.

Gleichzeitig wird Termin zur Ceöffnug eines Aus- \<lußurtheils auf Montag, den 12. Mai 1890, Vorm. 11 Uhr, bestimmt.

Nit hier wohnhafte Betheiligte haben zur An- guvgaauuz 1390 72492 nabme künftiger gerichtlicher Verfügungen einen Be- vollmäthtigten am Sitze des Gerichts zu bestellen. N16 12] 399011 - S - Salzungen, den 2. Januar 1890, - ‘p16-129VEB 000 000 T Inv Herzogliches Amtsaerit. Abtheilung Ul. rü>ner.

"%

121336

f

beshäf- |/ tigungen 2c,|\m

1 | 40

im Dient

ällen sin-d verunglüd>t Poli i (Sp. 14) sfindl. Beamte

12920z|29 uaqun]D A 1

92 ] 23 [24] % [2% | 27 | 28 | 29 | 30

0,20

verleßt 190 |

zánv 1291 [58281]

Der vom Gutsbesißer Oswald Marx am 26. Mai 1888 bierselbst über ein ihm vom Oekonom Andreas Müller gewährtes Darlehn von 1000 H aus- gestellte Schuldschein ist angeblich verloren gegangen. Auf Antrag der Wittwe Charlotte Wia ert, ges zanv41gy GAE / / E i borenen Erfmann, hierselbst, als jeßige ubigerin wird der unbekannte Inhaber diejes Schuld eins hiermit aufgefordert, bei dem unterzeichneten Gericht spätestens im Aufgebotstermine den 16. o tember 1890, Mittags 12 Uhr, seine Re<te anzumelden und den Shuldsbein vorzulegen, widrigen- falls derselbe für fraftlos erklärt werden wird.

Guesen, am 6. Januar 1890.

Königliches Amtsgericht.

Unf Bahnbeamte und Bahnarbeiter

b. eigen

der

216 12JjV 4942110113 «s(p16-u2BvAK 000000 T nv|

T. Eisenbahnbetriebe bei Neben-

20 | 21

|

Bei- den

dtet 0 gestorben 40 | 0,04

0 innerh. 24 St.

get

uaßvatuauol|12( 129 124au101148(Þ16 000000 T Inv)

18 | 19

9 | 0,06 |

verleßt |

zánvga2gy

e

16 | 17

uaßvatuauo|12(f 124 1242110118(P& 000000 T Inv} [44720] Ausfertigung. Aufgebot.

R L i A e DE Ç L ¿ j ¡ ; ¿ Ant des Armenpfleg\chaftsraths in Kupfer- xánv}a2gy ta von Herrn Pfarrer Hennemann dort

7 d, 5 mit Nachtrag vom 7. ds. FNaNIaa g0 PIUUI JOA G D ua n die Kraftloserklärung des auf die Armen- quamuv(n®° 44214 E J P nv g S Í : : O S : : fasse Kupferberg ausgestellten, verlornen und niht mehr zt “quv “n ‘Q 'a 196 «ns 9 s auffindbaren 3 % igen Sparkassebu<s der Distrikts- n _‘gaazunugv(F) pPquog2t6 4 21220 sparkasse Stadtsteinah Hauptbu< Nr. 55 über uotuv@ WwS 2% Fl. = 42 M 8 -, wird der gegenwärtige In- haber dieses Buches hiemit aufgefordert, {pätestens quis uagaoa1 zajaan 1290 13492} in dem diesgerihtlih auf Dienstag, den 3. Jun «aß (a2gaouzjqjaS 1plonv) uauo! 1890, Vormittags 9 Uhr, anberaumten Aufs v1a(f; Uaalo] ‘alj1u0121Y 342gUv gebotstermine seine Rechte bei dem unterfertigten : s E ° S2 E E L Gerichte anzumelden und das oben bezeihnete Spar- -_ uauozjo1d12 S fassebuh vorzulegen T ay die Kraftlos- e. . e. . €06 . . . . . . . 5 ero gen ¿ E aon uy 13022 ert Stnbésteinach, am 9. November 1889.° uazzo0tagn uoa uaa4v1a292N Königlihes Amtsgericht. uau014vID U}

ugv@ 42122] ¡nv uauoyvzD u} uv 431] [nv

¿ È

"a3 L)

|

3 | 0,02

15

38

14

.| 250 | 331

“Eisenbahn-Betriebe.

81.9 110|/11| 12 113

ir die Ausfertigung. U Lena, den 12. November 1889.

h, es Königlichen Amtsgerichts. Gerictöshre eh, Kal. Sekretär. M

e 1% N p

dr N

7 Unfälle: beim

2

73 . 301 69 1 20.

2198,87| 2 176,

Summen u. Dur<hscnittsz.| 35 067,58| 23 510,97! 12| 22] 4| 35] 7| U

eim Eisenbahn-Betriebe (mit Aus\s{hluß der Werkst

5|6 830,58 890,09) 455,3

E

2 917,82| 2566,25] 1

[52192] Ausgebot.

fassenbuh der \tädtishen Sparkafsé zu fen S8 ausgefertigt unter dem 11.14, Ole

tober 1879 auf den Namen der minorennen Helena 51 S

49

95 409,33

1 1

27 6/35

,

784,34] 5| 1 17,84 .|.

697, 745,

S

â cidt zu Essen über 640 6 57 4 und 76G

E Titttend in 4 April 1889 Ver u 2 d E

i eblid verloren gegangen und soll auf den.

Antrag des Eigenthümers ‘namlich des Ortsarmen-. zer

Verbands, vertreten dur< den Oberbürgermeister..der* "20€

Stadt Essen, zum Zwe> der neuen Ausfertiguns * R

amortisirt werden. R

Es wird daher der Inhaber desselben aue

fordert, spätestens im Ausgebotstermin den 4.

1890, Vormittags 1D Uhr, bei dem unterzeih-

neten Gericht g mmer 43) seine Rechte anzu-

melden und das Sparkassenbuch vorzulegen, widrigen-

falls die Kraftloserklärung desselben erfolgen wird.

den 9. D Essen, König

27 261

95,49 96,46

409,33

149,32

2 041,76| 1 3960| E E: 1961,15| 1045,29

3 095,00} 2 258,06 2526,14| 1759,04 1383,41 2 056,86

1420,69 1 307,80 1333,90 1197,10

| 4196,96] 3140,

261,

t,

g

er

hn .

senbahn

ortmd.- Gronau - Enscheder

\

gl n Oran l

enb irk der Kgl. nover Kgl.

s

s

i) taats-Eisenb. .

Eisenbahn .

irt dee ektion Frank-

Staats-Ei c Die senbahnen in Elsaß

. Landeseisenb. Lothringen .…..….…..

iner Eis nkenb weig üchener \he Ludwigs-Ci irk der K bezirk der

a Südba

irektion Altona

Mlawkaer Esb sbezirl der Kgl

Nachweisung der Unfälle b enb Esb

he urg-

ber 1889. liches Amtsgericht.

Bahnen ohne Unfälle

enb. T mit

Bezeichnung Eisenbahn n

d-. e i Bk D Eisenbahn e e Verwaltungöbezirk der Kal Direkt Bromba

arien Eisenb.- Eisenb.- Eis

T

1

4Lübe>-

11St

2