1890 / 14 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

mun Wilbelm Gottlieb Krefeld. Der Kaufmann Wilhelm Gottlie Taaks jr. in Krefeld bat die Firma seines hier ge- führten Geschäftes Braun «& Meyer®E abgeändert in W. G. Taaks jr_ und gleicbzeitig die dem Otto Esser bierselbst bisher ertbeilte Prokura au für die Fuma W. G. Taaks jr_ bejiâtigt und erneuert. orstehendes ist auf Armeldung heute bei und bezw. sub Nr. 3476 und Nr. 3541 des Handels- (Firmen-), sowie Nr. 1407 und Nr. 1446 dées Prokurenregifters biesiger Stelle eingetragen worden. Krefeld, den 7. Januar 1890. Königliches Amtsgericht.

[58201] Kreseld. Auf Anmeldung ift beute sub Nr. 1882 des Handel sgesellshafteregisters hiesiger Stelle ein- getragen worden, daß zwishen den zu Krefeld wobrnenden Gelbgießerei-Inhabern Heinrih Scu- mater und Joseph Grünewald unterm 1. Oktober 1871 eine offene Handel8gesellf<aft mit dem Sitze in Krefeld und unter der Firma Schumacher & Grünewald erri<tet worden ist. Krefeld, den 8. Januar 1890. Königliches Amtsgericht.

[58199] Kreseld. Der Kaufmann Joyann Junkers in Krefeld hat unterm 1. Januar 1890 in das von ihm bierselbst sub Firma Gevr. Junkers geführte Handeleges<äft seinen Sobn Friedri Junkers und seinen Schwiegersobn Julius Decker, Beide bier wobnbaft, als Mitgesellsafter aufgenommen, auf wel>e Gesellichaft die Aktiva und Passiva jenes Ges@äftes und deffen Firma übergegangen sind. Vorstehendes wurde auf Anmeldung beute bei Nr. 2791 des Handels-Firmen- und sub Nr. 1883 des Gesellschaftsregisters biesiger Stelle eingetragen. Zuglei wurde die Erlöscung der Prokuren der vorgenannten beiden Friedri< Junkers und Julius De>er bei Nr. 994 und 946 des Prokurenregitter® vermerkt und bei resp. sub Nr. 944, 1449 und 945 und 1450 daselbft eingetraacn, daß die dem Wilhelm Löbbab und dem Robert Decant, Beide hier wobn- bait, früher ertheilten Einzelprokuren Seitens der E esells<aft erneuert und bestätigt worden ind.

Krefeld, den 9. Januar 1890, Königli&es Amtégericht,

Kreuznach. SBefanntmachung. [58192]

Bei Nr. 346 des Kirmenregisiers des Königlichen Amisgeri>ts hierselbst, woielbst die Firma „C. Königsberg“ mit dem Sitze zu Kreuznach einz getragen ftebt, ift hcuie Folgendes vermerkt worden: Dcs Handelege\{äft ift dur Vertrag auf den Clemers Sylvester Heß, Kunst- und Handelsgärtrer zu Kreuzna&, übergegancen, welcher daëselbe unter der Firma „C. Köuigsberg Nachfolger Clemens Heß“ fortsezt. Vergleiche Nr, 446 des Firmen- registers.

Kreuznach, den 8. Januar 1890,

Königliches Awtégericht. Abtheilung T.

Kreuznach. Sefanutmachung. [58193]

1) Die unter Nr. 64 des Gesellschaftsregisters des biesigen Königlichen AmtEgçerichtes eingetragene offene Handelsgesellschaft „Creuzuacher Düngerfabrik Federhaff & Schwab“ mit dem Siye zu Kreuz: nach ift heute gelös<t worden.

2) Unter Nr. 447 des Firmenregisters wurde sodann eingetragen die Firma „Creuzuacher Dünger- fabrik Federhaff & Schwab“ mit dem Sigze zu Kreuznach und als deren Inkaber ter Kaufmann Hermann S@wab daselbft.

Kreuznach, den 8. Januar 1820,

Köricliées Amtsgeri<t. Abtheilung I.

Lehe. Vekanutmachung. [58217] In das biesige Handeléregister ift heute Blatt 148 eingetragen: die Firma J. Fischer Îr-, mit dem Niederlafsungsorte: Lehe, und als Inhaber: Kaufmann Iobann

m Vg

Fischer Li 4. Lehe, 11. Januar 1890. / Königliches Amtégeridt. T.

Leipzig. Sandelêsregistereinträge 58409] im Königreich Sachsen (anss<liezli< der die Kommanditgesells<aften auf Akticn und vie Aktiengesellschaften betr. Einträge), zusammenu- geftellt vom Königlichen Amtsgericht Leipzig, Abtheilung für Registerwesen.

Anerbach. Am 7. Januar.

Am 3. Januar. Fol. 128. Carl Köhler, Fabrikant Carl Moriß Köhler Mitinhaber. Döbeln.

Am 7. Januar. : Fol. 435. M. Kurth, Inhaberin Wilhelmine Marie Kurth, geb. Knöfel, Prokurist Karl Julius Kaurtb. n, Am 3. Jaruar. Fol. 6106. Berthold & Kaspar, eine Com- manditistin eingetreten, künftige Firmirung „Verthold

«& Co.“ Am 4. Januar.

Fol. 4628, Wilh. Geißler, Ernft Hermann Kirsten ausgeschieden, Bernhard Robert Georg Bierling Prokurist.

Fol. 6208. BVrü>ner «& Herold in Kemuitz; Julius Rit&ard Herold ausgeschieden, künftige Firmirung „Bruuo Brüc>uer“ und Siy nah Coffsebaude verlegt.

Fol. 6233. Dresdner Holzschuh- & Pantoffel- fabrif Anton Brech auf Johanna Martina Agnes Damm, geb. Kofer, übergegangen.

Fol. 176. Pramann «& Co., Heinri Arthur Nürnberger Prokurist.

Fol. 1863. Werner Alexander Müller, Nicolaus Iosef Heinri Bursitky Prokurift.

Fol 5862, Gustav Mühle, Iobann Heinrich Ludwig Giote Mitinhaber, dessen Prokura gelö\<t. Am 8. Januar.

Fol, 4931. Lonis Maschmeyer & Co., Her- mann Theodor Benno Markert auëgeschieden. _

Fol. 316. H<. Kühn «& SHults<, Christian DAO Kühn ausgeschieden, Benno Hul, Pro-

rist.

Fol. 4851. Leopold Oplatka & Co., Berni Berkowitz au®gestieden.

Am 9. Januar.

Fol. 3139. M. Roft firmirt künftig „Maximilian Most“, Friedrih Guido Kleinstü>, Prokurist.

Fol. 6218. Emil Leinert, Kaufmann Heinri Julius Boigat, Mitinhaber. :

Fol. 5177. Gustav Raschke auf die Séloffer Ernst Julius S@ubert und Ernst Robert Bruno Mar Lis{ke übergeganger, künftige Firmirung „Gustav Raschke Nahf. Schubert «& Lischke““.

Bibenstook. Am 31. Dezember. Fol. 135. E. von Oechischlägel gelö t. Am 4. Januar. _Fo1. 30. F. A. Vanmaun in Schönheide ge- 4 Am 4. Jaruar.

Fo?. 177. Friedri< August Gläser g:löï><f,

Fol. 203. Seinr. Roents<, Kaufmann Richard Adler Mitinhaber, tünftige Firmirung „Röntsch &

Adler“. i Am 8. Januar.

Fol. 258. Männel & SHilscher, Inhaber Bürstenfabrikant Franz Ludwig Männel und Schnitt- waarenhändler Wilhelm Robert Hils&er.

Freiberg. Am 8. Januar.

Fol. 500. Paul Pietsch, Inhaber Paul Hein- rih Pietich.

Fol. 501, Gebrüder Thiemer, Inbaber Kauf- leute Carl Hugo Thiemer und Friedri Wilbelm Thiemer.

Frohburg. Am 7. Januar.

Fol. 126. E. Melzer auf Anna Selma verw. Melzer, geb. Werner, übergegangen.

Glanohan,. Am 21. Dezember.

Fol. 3, 144, 374, 19, 351, 225, 299, 155, 496, Carl Friedri<h Dörr in Niederschindmaas, Carl Julius Opitz, Hermann Engel, Ernst Robert Fels Nachfolger, Vrach & Co., Ernft Hammer, C. E. Kießling, Robert Funke und Johannes Teichmaun geist.

Grossenhain. Am 2. Ianuar.

Fo?, 102. Carl Saunusteiy, Voigt Profurift,

Kirchberg. Am 4. Januar.

_Fo1. 220, Richard Müller in Väreuwalde, Kaufmann Anton Heinri Heberlein Mitinbaber, fünftige Firmirung „Richard Müller & Co.““. Fol, 239. S. F. Petold, Inhaber Hermann Friedri Petzold, Leipzig.

Fol. 41.

Friedri Oêéwin

Am 2. Januar. Buch-

Fel. 7. Carl Friedri< Kuoll auf Dito Dürr übergegargen. | Am 3. Januar. | Fol. 373. C. O. Henuoch, Inhaber Carl Dêcar Henot. Bischofswerda. Am 3. Januar. E FoL 38, 57, 76, 88. 112, 113, 133, 69, 103, 117. Gottlieb Haufe in Oberammenau, Joh. Goitfr. Schäfers Sohn in Oberneukirch, Carl Moris Steglich in Oberneukir< Amts- anikeils, Johann Gottlob Lehmann in Ringen- haïn, C. A. Lehmann în Oberneukir<, C. G. Förster ix Niedernenkir<, R. Schramm “in S<mölln, F. W. Klets<h, F- A. Ahner -— unt Robert Herfurh in Vischofswerda gelöict,

4 Am 4. Jannar. L Fol. 1050. Joh. Giehler, Kaufmann Heinri Rodolf Körner Theilhaber. S ; Fol. 2795, Wiegand « Wolf, Heinri Otto - Wiegand auëccidieten, Otto Carl Weiker Prefurist. f Fol 2915. Bruno Steiuert, Richard Krug

Pumrrist 61 2945. Ernft Pegold min, Gusiar Fer- Mean) A E E Ä Enil 3212. F. E. Krüger Das mil Boo&-Arkcfr in Plagwig übergegangen, Dito August Nürnberg Prokurist. Fol. 2930. ®D L U M ol. 2930. Damies « Loymann, car Damizes's Preckura gelését. j Am 8. Januar. f Fol. ‘1269. W. Barthel auf Leopold Pa

P übergegangen, Türftige 44

B; Fol. 2289. Johannes Hug auf Ernft Hug

Étergegangen.

Dürr'she Buchhandlung,

| bândler Iobannes Friedri Dürr Mitinhaber.

Fol. 1356. HSermaun Samsou, Consul Albert Heinrich de Liagre auëgescieden, Kaufmarn Charles de Liagre Mitinhaber. : i

Fol. 1689. Seinrih Münch Na<f., Kaufmann Paul Moritz Maue Mitinkbaber, dessen Prokura ge- lös<t; Jokann Heinri4 Julius Siegfried Paul Finzelberg Profurifst.

Fol. 1800, Fues’s Verlag (R. Reisland) firmirt künftig „O. R. Reisland.“ E

Fol. 2296. Scinrih Stö>el, August Paul Langkammer auêgeshieden .

Fol. 7142. Joh. Flöge, Siß na< Hannover verlegt.

Fol. 7508. Hahn «& Enslin, errihtet am 1, Januar 1890, Inhaber Bucbbändler Otto Richard Habn und Butdru>er Franz Ernft Enelin.

Fol. 4959, 3444, 4203, 5272, 5745, 6003, 6804, 6875. Paul Schlamil< in Lindenau, Peter- mann & Gräbuer, Fuchs « Riesel, Oskar Peters, Carl Stöcer, J. M. Pratns, Albin Hellriegel und Hans Herting gelöscht.

Am 3. Januar. : /

Fol. 394. K. F. Köhler, Buchhändler Karl N Winkl¿r Mitinhaber, defsen Prokura gel öf

Fol. 1637, 2328, 6891. Riedel « Höritsch, Georg Thorey Zweigniederlaffung und H. von Gebhardi gelöst.

Fol. 4668. E. W. Leo Nachfolger in Plag- wis, Friedri< Carl Hermann üller aus8ge- schieden.

Fol. 6850. Paul Hentschel, Friedrih Martin Rudolf Römer’'s Prokura gel öft. /

Fol. 7201. Brendel & Bähr auf die Kauf- leute Max Robert Bähr und Ernft Otto Bähr übergegangen.

Fol. 7509. Conrad Lehmann Zweignieder- laffung des in Berlin unter gleicer Firma besteben- den tges>äfts —, Inhaber Carl Ludwig Con- rad Lebmann in Berlin, Prokurift Louis Alburg.

Fol. 7510. Abel «& Müller, errichtet am 1. Januar 1890, Inkaber Bu<bändler Hans Am- brosius Abel und Albert Woldemar Müller.

Am 4. Januar.

Fol. 280. Eieland « Co. auf Guftav Franz Singewald übergegangen, dessen, sowie Heinri Her- mann Brurx's Prokura gelös{<t.

Fol. 7208. Frauz Rouniger, Kaufmann Fer- dinand Marx Hühnel Mitinhaber, künftige Firmirung --F. Ronniger «& Co.“

Fol. 3039, P. C. Köruer, Kaufmann Franz Emil Friedri S<önaerstädt Mitinhaber.

Am 7. Januar.

Fol. 6941. L. Sa<s8 Zweigniederlaffung —, na erfolgter Abtrennung von dem tisherigen Wiener Hauptgeschäft auf Adolph Sa&s übergegangen, die Prokuren Erneftinen Sas, Adolph Sahs's und Hermann Wittels's gelöst. :

Fol. 7511. Carl Ritter & Comp., errichtet am 1. Januar 1890, Inbaber Kaufleute Carl Friezri< Ritter und Aibert Wilhelm Max Un- gewitter. f

Fo1l. 232. Julius Klinkhardt, Für&tegott Ernst Emil Seiffert's Prokura gelös@t. i

Fol. 373. Gebrüder Felix, Amy Wilbelm Felix und Hugo Stêger auétgescieden

Fol. 886. J. G. Wappler, Gotißelf Jokann Frenkel Prokurist.

Am 8. Januar. j

Fol. 1181. Kraft & Geisler gelöst.

Fol. 239. F. Jacab Huth Nachfolger, eine As eingetreten , Robert Kelber Pro- urtît.

Fol. 547. F. E. Steinbach, Heinri Betsch- wari<h's Prokura gelös>t

Fol. 2595. Frey & Scning, Johann Henniz Frey ausgeschieden. E

Fol. 6448. Eugen Müller, Franz Gustav Albert Arlés Prokurist.

Limbach, Am 3. Januar. _

Fol. 284. Aug. Neumann, Karl Augusi Neu- mann ausêges<ieden, Friedri Theodor Neumann alleiniaer Inhaber.

öbau, Am 7. Januar.

Fol. 15. Eduard Nöns<h «& Söhne, Wolde- mar Röns< ausgef<ieden.

Plauen,

Fol. 837.

Am 2. Januar. T. Zöbisch gelöst. Am 4. Ianuar.

Fol. 952. E. A. Uhlmann, Fabrikant Eduard MWilhelm Schulze in Wünscherdorf Mitinhaber, fürftiae Firmicung „Vogtländische Parfümerie- fabrik E. A. Uhlmanu & Co.“

Am 7. Ianuar

Fol. 11. F. A. Mammen & Co. auf Kaufmann Clemens TheoderWild— alleiniger persönli taftender Gesellsbafter übergegangen, unter der gen. Firma ist an Stelle der biéher bestandenen offenen Handels- gesellschaft eine Kommanditgesellschaft getreten.

Im 8. Januar.

Fol. 496. Michael Loeb, Prokura geiös<ht.

Fol. 961. Sermann März lassung gelöst.

Fol. 992. Gebr. Wetstein, errihtet am 2. Januar 1890, Inhaber Kaufleute Paul Oskar Weßzstein und Edmund Weßfiein.

Reichenbaoh. Am 7. Januar.

Fol. 229. Moritz Zimmermann in Netschkau, Techniker Karl Moriß Zimmermann und Kaufleute Otto Hermann Zimmermann und Max Gottreich Zimmermann Mitinhab-r, deren Prokura gelöst.

Am 8. Januar.

Fol. 347. R. Trölgsh & Sohn, Robert Anton Trôlzi auégesc{ieden, Fol 497. Franz Weimar Prokuri ft.

Riesa.

avid Isaacson’s

Zweignieder-

Vaumgärtel , Karl Paul

Am 7. Jaruar. Fol. 148. Crasfselt & Thiem, Oskar Fricdrih Wilhelm Hermann Thiem ausgeschieden. Sohneeberg. j Am 4 Januar. / 0 206. C. Ohnhäuser, Inkaber Cyrill Ohn- äuser.

Sohwarzenberg. Am 4. Januar. Fol. 272. F. W. Kutscher, Inhaber Friedri Wilhelm Kutscher.

Sebnitz, L Am 7. Januar.

Fol 268, Kipper & Walther, Inhaber Kauf- leute Georg Paul Kippver und Friedri<h Ernst Walther.

Fol. 269. Otto Fritsche, Ho rits<e.

Inhaber Hermann

Am 7. Januar.

Fol, 358. Adolf Vogel Kacmmel geloscht.

Zwiokan. Am 28. Dezember.

Fel. 436. C. F. Leonhardt auf Techniker Her- mann Bons Gâbel und Comptoirist Friedrich Ricard Gâbel übergegangen, die Zeichnung der Firma ist nur dann re{tégültia, wenn beide Ge- sellshafter ihre Unterschrift beifügen.

Am 30. Dezember.

Fol. 43. Jung «& Simons in Schedewitz, Kaufmann Alexander Bo>wühl Mitinhaber, dessen Prokura gelöscht.

Fol. 602. Münch «& Geuther, Carl Gustav Markert Prokurist.

Fol 1020, Gebrüder Zs{<öruer, Max Emil Zichörner ausgeschieden, Johanne Marie, verw. Zschôrner, geb. Meißner, Mitinhaberin.

vorm. Ernst

[58214] Leipzigs. Auf Fol 7514 des Handeléregifters für den Bezirk des unterzeihneten Amtsgerichts ift beute die Aftiengesellshaft in Firma;

Deutsche Celluloid-Fabrik : in Plagwiß eingetragen und weiter verlautbart worden : Daß die Inhaber der Aktien der Deutschen Celluloid-Fabrif in Plagwiß Inhaber der Firma find und die Einlage terselben 1000000 „#,

zerlegt in 1000 auf Inkaker lauterde Aktien zu 1000 M, beträgt, daß die Herren Handelsri(ter Theodor Rödiger, privatisirender Kaufmann, hier, und Jules S<merber, Fabrikdirektor in Eilenburg, Mitglieder des Vorftandes sind, und daß den Julius Richard Schirmer und Reinhard Strei Profura dergestalt ertheilt worden is, daß Jeder derselben nur in Gemeinshaft mit einem Mitgliede des Vorstandes oder einem andern Prokuristen zu zeichnen bere<tigt sein soll. : ees wird weiter Folgendes bekannt gema@>t: er Gesellshaftévertrag datirt vom 28. Dezember

1889.

Die Gesellschaft bat ihren Siß in Plagwiß und bezwe>t die Fabrikation von Lithoid, von Gummi- Wäsche, von Celluloid-Waaren, sowie die Herstellung N Verkauf anderer verwandter Artikel zu be- reiben.

Der Vorstand besteht na< dem Ermessen des Aufsichtsraths aus einer oderzmehreren von diesem gewählten Personen.

Die Namen der Mitglieder des Vorstandes, sowie jeder unter denselben eintretende Wechsel werden dur das Gesellsczaftsblatt bekannt gemacht.

Zu re<tsverbindli<hen Zeichnungen der Firma der Gesellschaft find erforderlich :

1) wern der Vorstand nur aus’ cinem Mitgliede besteht, dessen Unterschrift oder derjenigen eines Prokuristen,

2) wenn der Vorstand aus mehreren Mit» gliexrn besiebt, die Untersczrift weier Mit- glieder des Vorstandes oder eines derselben in Gemeinschaft mit derjenigen ciaes Pro- furisten oder entlih die Unterschriften zweier

__Profuristen.

Die Einberufung der Generalversammlungen geschießt dur< den Aufsichtsrath oder den Vorstand und erfolgt dur< einmalige öffentli®de Bekannt- machung, dergestalt, taß zwis{en dem Tage der Bekanntmachung und dem Tage der General- versammlung eine Frist von mintestens zwei Woden inneliegen muß. Der Zwc> der Generalversamm- lung muß jederzeit bei deren Berufung bekannt gema@t werden.

Alle dur< Geseg und die Statuten vorgeshrie- benen Bekanntmachungen der Sefells&aft erfolgen dur< den „Deuts{en Reich-Anzeiger“ dergestalt, daß, je na<hdem die Bekanntmaung vom Vor- stande oder Aufsic(têrathe auëgeht, der Vorstand oder der Vorsißenze des Aufsichtsrathes bez. dessen Stellvertreter der Firma der Gesells@aft ihre Namen beifügen.

Die Grünter haben die sämmtlichen Aktien über- nommen.

Die Herren Ern Mey und Kommerzienrath Friedri< Engelbhorn, als alleinige Inbaber der Kommanditgesellschaft unter der Firma E. Mey & Co. in Plagwiß, mit Zweigniederlaffung in Eilen- burg, überlassen die ihnen gehörige Gummi-Wäsche- und Lithoid-Fabrik in Plagwiy und Eilenburg mit allen Aktiven und Passiven, fowie dieses gesammte Gesäftsvermögen dur< die per 31. Oktober 1889 aufgestellte Vermögensübersiht nacgewiesen wird, an die neu begründete Aktiengesellschaft eigenthümlich um den Gefammikaufpreis von F 900 000. der- gestalt, daß die Ucberlaffung als am 1. November 1889 an die neue Gesellshaft erfolgt anzusehen ift und von diesem Termine an das Geschäft ais für Rechnung, das heißt: auf Gefahr und zum Nußen der neu begründeten Aktiengesells(aft anzusehen ist.

Die neu begründete Aktiengesellschaft tritt also vom 1. November 1889 ab in alle zu _dieser Zeit bereits bestandenen und seitdem abges{lofsenen Ver- träge aller Art als Berechtigte und Verpflichtete ein. Dieselbe übernimmt alle zu dieser Zeit bestandenen und no< nit erfüllten Verpflichtungen zur selbft- \{hulèdneris<en Erfüllung, wie ihr andrerseits alle zu dieser Zeit bestandenen und seitdem entstandenen ausstehenden Forderungen und Berechtigungen zur eigenen Einziehung überwiesen werden.

Mitüberlafsen ist hiernah au< der gesammte Grundbesiß der Firma, ñämli< die Band XIX. Blatt 703 unter Ne. I. bis mit XVI. und Band XV. Blatt 553 des Grundbuches für Eilenburg einge- tragenen Grundstü>e, als au< alle Re<te, welche die Firma E. Mey & Co. aus abgeschlossenen, jetoh no< nit zur grundbücerlihen Eintragung gelangten Kaufverträgen über einzelne Parzellen der Grundstüde Band XIV. Llatt 154 Nr. I., Band I. Blatt 13, Band V. Art. 172 Abtb. I. Nr. 2, Band XIX. Blatt 709 Band KXRI1FY. Blatt 500 des Grundbutes für Eilenburg erworben hat. Ueber diese bereits auf den Namen der Firma E. Mey & Co. eingetragenen Grund- stü>e, sowie binsihtli< der Abtretung von Rechten, wel<e die Firma E. Mey & Co. aus abges<hlof- senen, aber nc< nit zur Eintragung gelangten Jm- mobilia:-Kaufverträgen erworben hat, soll no< zin besonderer s<riftliher Vertrag zwishen der Firma E. Mey & Co. und der neu begründeten Aktien- geselli<aft, sobald die Leßtere in das Handelsregister eingetragen ift, abges<lofsen werden.

Der Kaufpreis an 4 900 000, welcher besteht in dem Ueberschusse der Aktiven über die Passiven nah der Bilanz per 31, Oktober 1889, wird gewährt dur Ueberlassung von 900 Stück Aktien der neu errich- teten Aktiengesellhaft à M 1000, also im Nominal- werthe von F 900 000, .

Gründer der Gescuschaft sind: Die Kommandit- gesellshaft in Firma E. Mey & Co. in Plagwiß, Herr Konsul Ferdinand Edmund Be>er, Barquier in Leipzig, Herr Konsul Albert de Liagre, Kaufmann daselbst, Herr Handelsrichter- Theodor Rödiger, privatis. Kaufmann daselbst, Herr Dr. Friedrih Engelhorn, Kaufmann in Mannheim.

en ersten Aufsichtsrath bilden: Herr Justizrath

Ernst Richter, Rechtéanwalt hier, Herr Konsul Albert de Liagre, Kaufmann hier, Herr Kommerzien- rath Friedri< Engelhorn, Privatmann in Mann- heim, Herr Konsul Ferdinand Edmund Beer, Banquier hier, uad Herr Dr. Friedri<h Engelhocn, Kaufmann in Mannheim.

Als Revisoren gemäß Art. 209 h. des Reichs- geseßes vom 18. Juli 1884 haben fungirt: Herren Dr. ph. A. Adler und Hermann Zils in Leipzig.

Leipzig, den 10. Januar 1890.

Königliches Amtsgericht. Abtbeilung T b. ; Steinberger.

Redacteur: Dr. H. Klee.

Berlin: Verlag der Expedition (S<hol z).

Dru> der Norddeuts<hen Buchdru>kerei und Verlags- Anftalt. Berlin SW., mítraße Nr. 23.

Linz a. Rh. VBefkfauntmachung.

zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Slaals-Anzeig

M 14.

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmacungen aus den Handels-, Genofsens<hafts-, Zeichen- und Muster-Registern, über Patente, Konkurse, Tarif- und Fabrplan- Aenderungen

Sechste Beilage

Berlin, Dienstag, den 14. Januar

Eisenbahnen enthalten find, erscheint au in einem besonderen Blatt unter dem Titel

Central-Handels-Register für

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reih kann dur alle Post-Anstalten, für

Avzeigers SW., Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Handels - Register.

Die Handelsregistereinträge über Aktiengefells<aften und Kommanditgesellichaften auf Aktien werden nab Eingang derfelben von den betr. Gerichten unter der Rubrik des Sitzes dieser Gericite, die übrigen Handels- registereinträge aus dem Körigreih Sacbsen, dem Königreih Württemberg und dem Großherzog- thum Hessen dagegen Dienstags beww. Sonnabends (Württemberg) unter der Rubrik Leipzig, resp Stuttgart und Darmstadt veröffeniliht, die beiden ersteren wöchentlich, die leßteren monatli.

Leobschütz. SBefanutmachung. [58215] Jn unser Firmenregister ist heute unter Nr. 474 die Firma Carl Jans< und als deren Inhaber der Fn Carl Jars< in Leobsüh eingetragen worden. Leobschütz, den 9. Januar 1890. Königlies Amtsgericht.

: [58216] Liegnitz. Zufolge Verfügung vom 9. Januar 1890 ift am 9. Januar 1890 in unser Gesellschafts- register unter Nr. 225 die zu Liegnitz uxter der Firma Wiener « Weinulaub bestehende Handels- gesellsihaft mit dem Beifügen eingetragen worden : 1) daß dieselbe am 1. Januar 1890 begonnen bat, 9) taß die Gesellschafter sind: a. der Kaufmann Max Wiener, b. der Kaufmann Simon Weinlaub, Beide zu Liegniß. Liegnitz, den 9. Januar 1890. Königliches Amtsgerißt.

[58218] Die dem Kaufmann und Fabrikleiter Peter Pitler zu Unkel für die Kommanditgesellshaîft Schwenzow «& Cie daselbft ertheilte Prokura ift erloschen und ist dies unter laufender Ne. 5 unseres Prokuren- registers eingetragen worden. Linz a. Nh., den 9. Januar 1890. Königliches Amtsgericht.

Lötzen. Bekauntmachung [58213]

In unser Handelsregisier ¿ur Eintragung der Aués{ließung der eheliden Vütergemeinschaft ist auf die Verfügung vom 7. Januar 1899 am 8. JIa- nuar 1890 na<stebende Eintragung erfolgt :

Col 1: Nr. 46.

Col. 2: der Kaufmann Guftav ilthaler zu Löten Inhaber der sub Nr. 165 eingetragenen Firma G. Milthaler zu Löten.

Col. 3: bat für seine Ebe mit Marta, geb. Vorn, dur< Vertrag, d. d. Sensburg, ten 17. Oktober 1889, vor Eingehung der Che die Gemeinscaft der Güter und des Erwerbes auéges<hlossen und ist dem Vermögen der Ehefrau die Eigensast des vorbe- kaltenen Vermögens beigelegt.

Löten, den 7. Ianuar 1890.

Königliches Amtsgericht.

LübecK. Eintragungeu [58135] in das Handelöregifter. Am 10. Januar 1890 ift eingetragen: auf Blatt 1320 bei der Firma Ferd. Kühl: Prokurist Carl Nicolai S<hrôder ; auf Blatt 1527 die Firma Simon Valk. Ort der Niederlaffung : Lübeck. :: SFnbaber: Simon Valk, Kaufmann zu Lübeck. Lübe, den 10. Januar 1890. Das Amtsgericht. Abtheiluna IV. Funk, Dr. Oberländer.

Eintragungen [58134] in das Handelsregifter. Am 11. Ianuar 1890 ift eingetragen :

auf Blatt 1359 bei der Firma Carl Thiel «&

Söhne: o : | Der Gesellschafter Wilhelm Karl Ludwig Thiel ist auágetreten, : i Karl Heinri Lueder, Kaufmann zu Lübe> ift als Gesellschafter eingetreten. Lübeck, den 11. Januar 1890. Das Amtsgericht. Abth. IV. L Funk Dr. Oberländer.

Lübeck.

[58219]

LyeK. Zufolge Verfügung vom 7. Januar 1890 Firmenregister unter Nr. 224

M. Gottberg gelös><t worden.

ift die in unserem eingetragene Firma

Ly>, 9. Januar 1890. Í Königliches Amtsgericht.

Mannheim. S andel8regiftereinträge. [58224]

Zum Handelsregister wurde eingetragen : 1) Zu O.-Z. 359 Firm.-Reg. „Stö> u. Fischer“ in Vingerbrü> und niederlassung in Mauuheim. in Bingen ist als Prokurist bestellt. Firm.-Reg.

ist auf Jacob Sommer, Kaufmann in

irma weiterführt. Derselbe

d a Brühl von Mannheim errihtete Ehe- n E t Die Vérlobten wählen {als Ge-

Bd. 11. Firma: eig-

Heinri Carl Fischer

Bd. TI1. Firma:

„Birch Brühl“ in Manuheim. Das Geschäft Mannheim,

übergegangen, welcher dasselbe unter der bisherigen Firma S De hat seiner Ebefrau

: orene Brühl, Profura ertheilt. Der Ae Deer 1889 zwis<hen Jacob Sommer

E

{aft na< den Bestimmungen in L -R.-S. 1500— 1504. Es wirft hiernach jeder Theil nur 100 4 in die Gütergemeini<aft cin und {ließt alles übrige, jeßige und künftige, liegende und fabrende, aktive und passive Einbringen ven der Gütergemeinschaft aus, so daß diese einstens nur in den von beiden Theilen zusammen eingeworfenen 200 Æ und in der Er- rungens<aft aus dieser Ehe -beftebt. 3) Zu O-Z. 253 Ges -Reg. Bd. VI. Firma: „Mayer & Kaufmann“ in Mannheim. Offene Handelsgesellschaft Die Gesell1chafter sind: Louis Mayer und Hermann Kaufmann, Kaufleute in Mannheim. Die Gesellshaft hat am 1. Januar 1890 begonnen. Der am 14. Oktober 1885 zwis{en Louis Maver rend Frieda Keller von Hoffengeim erri@tete Ehe- vertrag bestimmt: Beide Br'utleute verliegenshaîten ibr ‘gegenwärtiges und künftiges, aftives und passives Mobiliarbeibringen bis auf die baare Summe von 100 Æ#, melde jeder Theil zur Gemeinschaft beiträgt na Maßgabe der Säße 1500 bis mit 1504 und 1528 des jetzt geltenden badisben Landrechts. Mannheim, 6 Januar 1890.

Großb. Amtsgericht. TIL.

Dr. Hummel.

Mannheim. Sandeclêregiftereinträge. [58223] Zu “O-Z 20 Geïi.-Rig. Bd. VI. Firma „Deutsche Union Bank“ in Mannheim wurde eingetragen : Siegmund Rosenbaum, Kaufmann in Mannkeim, ist als Profurist bestelit mit der Berechtigung, die Firma der Gesellscaft in Gemeinschaft mit einem weiteren Zeiwnungsberechtiaten zu zeiwnen. Mannheim, 10. Januar 1890. Großh. Amtsgericht. I. von Engelberg.

[58221] Meinerzhagen. Die von der Handelëgefell- {aft Cramer «& Buchholz ¿u Rönsahl und weigniederlassung zu Rübeland dem Kaufmann rft Hundhaufen zu Rönsahl ertheilte und im Prokurenregister unter Nr. 11 eingetragene Prokura ift erloschen.

Meinerzhagen, den 7. Januar 1890.

Königliches Armntsgericht.

Menden. Bekanntmachung.

Aktiengesellschaft“ Folgendes eingetragen :

das Gesellshaftisregister Genr. Bd. Ix. S. 128.) Menden, den 9. Januar 1890. Königliches Amtsgericht.

M.-Gladbach. Sn das

eingetragen worden. ie Gesellschafter sind die Kaufleute : 1) Wilhelm Heinri<h Safserath, 2) Iobann Junkers, 3) Wilbelm Junkers, Iobann Heinrichs Sobn, alle în Morr bei Rheydt wobnend. Die Gesellschaft bat am gonnen. M.-Gladbach, den 8. Ianuar 1899. Königliches Amtsgericht. Abtheilung III.

Neheim.

des Königlichen Amtsgerichts zu Neheim.

nbaber der Kaufmann Joharn Windrath zu Ne

8. Januar 1890 eingetragen. Firmenregister Band II1. S. 26.) Neheim, 9. Januar 1890. Königliches ¡Amtsgeriht.

Neustadt a. Rbge. Bekanntmachung.

Niederlassung8orte Wulfelade und als deren In

Spalte 5:

ist Prokura ertheilt. Neustadt a. Rbge., den 7. Januar 1890. Königliches Amtsgericht. IIT.

Neuwied. Bekanntmachung. [58226

In das Prokurenregister ist unter Nr. 162 in Colonne 8, betreffend die Firma R. Hermann zu Neuwied eingetragen worden: Die Prokura des

Rudolf Gidion ift erloschen. Neuwied, den 4. Januar 1890.

meins<aftsart und Cheregel das Geding des Aus- inf da per fahrenden Habe aus der Gütergemein-

Königliches Amtsgericht.

[58220] In unser Gesells<aftsregister ilt bei der unter Nr. 24 eingetragenen Gesellschaft „Nenwalzwerk

Durch Beschiuß der Generalversammlung vom 14. Dezember 1889 ift der dur<s Loos aus- geschiedene Otto Auer als Mitglied des Auf- dtératbs wiede:- und Paul Msöllmann zu JFserlobn als neues Mitglied hinzugewählt. Zu- folge Verfügung vom 9 Januar 1890 einge- iragen am 9. Januar 1890. (Vgl. Akten über y. Nr. 32

i [58222] Geselis<aftäregister ift sub Nr. 1433 die unter der Firma Junkers & Sasserath in Rheydt errichtete Handelégesell\<aft

1. Januar 1890 be-

Handelsregister ‘e

In unser Firmenregifter ist unter Nr. 41 die fa J. Windrath zu Neheim und als deren

beim am 9. Januar 1890 zufolge Verfügung vom (Alten über das

[58225]

In das hiesige Handelsregister ift beute Blatt 121 eingetragen die Firma M. Hanuekop mit dem cenatúnt *| Die Gläubiger der genanaten GesellsHaft werden

haber die Ehefrau des Kaufmanns Johannes Hanekop, biermit aufgcfordert, sich bei der Gesellschaft zu

Marie, geborene Bühmann, in Wulfelade, sowie in

Dem Kaufmann Johannes Hanekop in Wulfelade

el. 1890.

der deutschen

das Deutsche Neich. (x. 14.)

Das Central - Handels - Register für das Deuts@e Reith erscheint in der Regel tägli&. Das Berlin aud dur die Königliche Erpedition des Deutschen Reichs- und Königlich Preußischen Staats- | Abonnement beträat 1 50 - für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 S$.

Insertionspreis für den Raum einer Dru>zeile ZO0 d.

Nenwied. Sefanntmachung. [58227] In unjer Gesellschaftöregister ilt unker Nre: 271 die Firma R. Hermann ¿zu Neuwicd eingetragen worden: Die Gefells@after sind: s j

1) der Kaufmann Carl Gidion in Neuwied,

2) der Kaufmann Rudolf Gidien daselbft. Die Gesellschaft bat am 1. Januar 1890 begonnen und wird dur jeden der Gesellschafter vertreten. Die unter Nr. 371 des Firmenregiiters eingetragene Firma „R. Hermann zu Neuwied““ ift erloîen. Neuwied, den 4 Januar 1890.

Königliches Amtêgerit.

[58229]

Oberstein. In das biesige Handelsregifter ist

heute unter N- 414 eingetragen :

Firma: Carl Otto Bohrer.

Siß: Jdar.

1) Inbaber: der Kaufmann Karl Otto Bokrer ¿u

JÎdar.

Oberstein, den s. Januar 1890.

Großherzoglidcs Amtsgeri>t.

Groskop]1\.

Osterode a/H. Secfanntmahung. [58230] In unser Handelsregister ist heute Fol. 349 ein- getragen: Firma: A. Sorge’s<he Buchhandlung Ernst Cumme. Sig: Osterode a/S. . : Inbaber : Buchhändler Ernst Cumme ¿u Oste» rode a‘V. Oftersde a/H., den 10. Januar 1890. Königliches Amtsgericht. I1.

Osterode a./H. SBefanntmahung. [58231] In unser Handelsregister ist Fol. 301 zu der Firma Harzer Berg: Braucrci Ofterode a./S. ein- getragen: Dur Bes(luß der außerordentliben Generalver- sammlung rom 23. Dezember 1889 ift das Grund- favital der Gescllschaft auf 205 000 Æ ermäßigt. In der ordentliten Generalversammlung vom 23. Dezemker 1889 find an Stelle der bisherigen Mitglieder die folgenden Personen als Aufsichtsrath gewählt: ;

1) Agert August Merlthauf zu Osterode a./H.

(Vorfitzender), 2) Kaufmann August Rimmella daselbft (Stell- vertreter des Vorsitzenden),

3) Kaufmann Friedri& BVe> dafelbît,

4) Kaufmann Errst Hinrichs zu Freikeit,

5) Rentier Heinri Haaîe zu Lerbach. Ofterode a./H., den 10. Januar 1890.

Königliches Amtsgericht. 11.

Pillkallen.

Bekanntmachung.

ist eingetragen,

gel(lofi en hat,

vertragsmäßig Vorbehaltenen beigelegt ist. Pillkallen, dez 8. Januar 1890. Königliches Amtsgericht.

unakenbrüeck. Befanutmachnug.

beute zu der Firma J. N. Witte cingetragen: „Die Firma ift erlosLen.“ Quakenbrü>, den 7. Jaaxuar 1890. Königliches Amtsgericht.

Saarbrücken. Sandel8regifter

Die Firmen: Krier-Herb zu Gerêweiler, / acob Handel zu Grumbach sind erloschen.

109. cr. Saarbrückeza, den 10. Januar 1899,

- Kriene. Saargemünd. Befanntmachung. 26. Iuli 1889 wurde

genen Gesellschaft

zu Liquidatoren die Herren

Heinrih und

melden. Saargemünd, den 30, November 13839. Der Landgerichté-Sekretär: Bernhard.

Schmiedeberg i. Schl. ]

Fabrikant register unter Nr. 11 heut eingetragen worden. Schmiedeberg i. Schl., den 8. Januar 1890. Königliches Amtsgericht.

[58232] Unter Nr. 73 unseres Registers zur Eintragung der Ausschließung der ebelihen Güter2emeinschaft daß der Kaufmann Fritz Porft ron hier für seine Ebe mit Mathilde Riel von Willuhnen dur{< Vertrag vom 12. Dezember 1889 die Gemeinschaft dec Güter und des Erwerbes aus- und daß dem gegenwärtigen und ünftigen Vermögen der Frau tie Eigenschaft des

l c [58235] Auf Blatt 74 des hiesigen Handelsregisters ist

[58238] des Königlichen Amtsgerichts Saarbrücken.

Sa Saucr zu Kefersheiu,

Eingetragen zufolge Verfügung vem Der Erste Scrichts\<reiber des Kgl. Amtsgerichts,

[57647 | Dur< Bes{bluß der Generalversammlung vom die Auflösung der unter Nr. 43 des biesigen Gesellschafteregisters cingetra-

Compagnie des Houillères de Stiring beschlossen, sofort in Liquidationszuftand verseßt und Eifenhüttenbesitzer Robert von Wendel zu Hayingen

{58240]

e Bekanntmachung. Als Prokurist der in Bus@vorwerk bestehenden und im Firmenregister sub Nr. 96 unter der Firma Buschvorwerker Pappenfabriken C. Albers eingetragenea, der Frau Klara Albers, geb Link, zu Buschoorwerk gehörigen Handelseincihtung ift der Hermarn Link hier in unser Prokuren-

E

757420] Schöppenstedt. Im Aktien - Gcsellschafts- register sür den dieS!eitigen Geri!sebezirf ift Lei der dafeldbît eingetragenen Actien-Zuckerfabrik Hessen Folgendes Lugo: y Sv 4: Unter Bewmgnahme auf die Eintra vom 13. August 1889 wird no< nad ag E daß die. erfolgte Uebernabme der run emittirten & Aktien na<gewiesen und vom Vortande des Auf- Aibtsratbs die Grklärung abgegeben ist, daß auf jede dieser Aktien die volle Einlage durb Baarzablung geleistet ist und im Besige des Voritzndes sich be- findet. Spalte 2: Der $. 2 Statuts vom 3. August 1888 lautet: Dos Grundkapital bestett in 132000 Thlr: = 396 000 „S Es kann dur$ Bes{luß der Gener2lvrersammklung auf 150 000 Tblr. = 450000 ert3ht werden. Das Grundkapital zerfällt in Aktien à 1500 Thlr. = 4500 h Schöppeuftedt, ten 31, Dez:mber 1889, Herzogliches Amtsgeritt.

P. Peßler.

[58239] czaister ist unter «&« Comp. in

Schwartau. In das £ Nr. 104 (Firma G. Kröger Schwartau) eingetragen : Firma ift erlosen. Schwartau, 7. Januar 1899, Großherzoglich E benburaisihes Amtsgericht. WAalirotd.

Sehwetz. Bekanntmachung. [58241] Die in unserem Hantdeléregister unter Nr. 23% eingetragene Firma S. Lewin-Meyer in Schwetz ift erloschen und am 9. I2nuar cr. gelöscht worden. Schwetz, 9. Januar 1829.

imtêzerihht.

Königliches Amt Siegen. Handelsregister [58237 j des Königlichen Amtsgerichts zu Siegen. Am 2. Januar 1899 sind folgende Eintragungen bewirft : I. In das Gesellsbafitrecister unter Nr. 258 bei E Firma Jacob Occhclhauser in Siegen in Col. 4: Der Gesellschafter Hermann Klingspor ift dur Tod ausgesbieden und an seine Stelle seine Wittwe, die mit dem von ihr bevormundeten Kinde Hermann Klircsror die Gütergemein» \caft foctiezt, in die Gesellschaft eingetreten. II. In das Prokurcirezister unter Nr. 204 als

Prokurist der Firma Jacob Oechelhäuser in Siegen in Col 6: „Otto Friedriu)8, Geri&tês<{reiber des Königlichen Amtsgerichts. Sonneberg. Befauntmachung. [58236] In Folge Armeldunz rom 4 d. .Mèts. ift auf Bl, 189 unseres Handel2treaisters zur Firma: Hermauu Hachmeister zu Sonneberg eingetragen worden, dc5 Heiurih Hol;shuber, Kaufmann zu Sonneberg, Prokurist der Firma ift. Sonneberg, den 6. Januar 1890. Herzogl. Amtsgericht, Abth. I. Loß.

in Siegen.*

L a Sen WiTulis

Strassburg. Kaiserl. Landgeri<ht [57376] Straßburg.

Zu Nr. 7863 tes Gesellschaftsregisters, betr. dic Aktiengesellichat unter der Firma „Spinnerei und Weberci Hüttenheim—Veufeld in Hüttenheim, wurde beute eingetragen :

Duc Beihluf des Aufsichtsratbs vom 15. No- vember 1889 ist der Direktor Wilbelm Khittl da-* felbst zum Vorstandêmitgliede ernannt worden.

Straßburg, den 7. Januar 1899.

Der Landgerichts-Sekretär : Herßi g.

[58247]- Triberg. Nr. 9. Unter O.-Z. 209 des dies). Firmenregister ist eingetragen: Firma: M. Ruf Naehfolger waugen. _ Inbaker: Josef Morath, lediger Kaufmann in Furtwangen, Triberg, 3. Januar 1890. Gr. Am!sgericht. Isele.

in Furt-

(L. 8.)

Trier. Bekanntmachung. (aae)

Zufolge Verfügung von heute wurde unter Nr. 274 des biesigen Prokurenregisters eingetragen die dem Kaufmann Hermann Heisterc2mpy zu Trier von der Firma B. Rendeubach daselbst ertheilte Prokura.

Trier, den 10. Januar 1890.

__ Stroh, Geridts\{rciber tes Königlichen Amtégerihts, Abtheilung 1IV.

Trier. _Vekauntmachunug. [58242] Zufolge Verfügung von hèute wurde im biesigen Handelsregister eingetragen : 1) tci Ne, 1036 des Firmenregisters, betreffend die zu Trier unter der Firma „Franz Schaab Sohu“ bestehende Handlung: Die Firma. ift erlos@en. ot ron E. A E 2) unter Ir. 1987 des Firmenregister3*-die’ zu Trier unter der Firma „Robert Jaeger, -F!

Schaab Nachfolger“ bejtehenden Handlung; Jn-