1890 / 25 p. 1 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Stobwasser. . . .| 2;— Sirlf. Splk.St.Pi6i— Strube, Armatur.|—;— ‘Sudenb. Maschin. 16i— Südd.Imm. 40°/02F—| Lapetenfb. Nordh.¡74 Tarnowiß . . A

do. St Fr. Thüring. Ndlfabr.'62|— Union Baugefellf.| 5!|—} Ver. Hanfschl.Fbr.11è— Vikt .-Speicer-G!| 6|—

Eier (Sor). 7— 4 [1/1 ier (Ser.) .| 7|— T / L m

ibe r E 111,C006zG | 3% fac]. Rente 94,30, 4%% do. Anleibe 101,69, Per 109 kg für: M do. (Hilseb.)| 7|—14 1 1000 1107,75 S Bus({tbierader Eisenbahn Läitt. A. 176,00, Buse&©tb. Riétftrob 7 Wissener Bergwk.| 0:—'4 .| 600 |135,10bzB Sn: Titt. E I, Dee: Ras E E p Zeitzer Maschinen/20— 4 1 300 Þ280,00G cipziger reditanstalt-Aktien 205,00, Lewzger | (Erbsen, gelb. E RcE | i Po S EE E 1, gelbe zum Kochen. .

Bank-Aktien 149,00, Credit- u. Sparbank zu Leipztg Speiscbobuen, weiße.

G

120,00 3% serb. Rente 84,49, Serb. Tabackr. 83,90, j Pref. do, 28k. Z

A 5 Rum. 98,10, - 6% kons. Mexik. 94,20, Geld leicht, für Regierungsbonds 3, für andere | 70er 31,60. Fester.

5 | ie Bateis A Behn, Melle 15 | M Le dam. (1. T. B) [O Reit S be Ea 2 E cific s : . 1624, ro, 24. var. S L E 55008 | Son, 166,60, Hesi, Ludwigeb, 118,50, Lomb, 1174 | Wechsel auf Loabon 25k. uder, exfl., 88% 15,20, dukte, exkl.

29S | BübeE- en aiédter Bank 17650, Miftel- 1 Sen. Ka Sti Deu c c î s | , j E E Tis ; i 300 [108,06 | peuishe Kreditbank 116,50. Reicbsbank 13740, | Produkten- nud Waareu-Vürse- gem. M : N N cl E Diskonto-Komm. 244,30, Dresdner Bank 183,96, |ck Verlin, 24. Januar. Marktpreise na Grmitte- P : !

: 3, } 373, Uni . 67t, 24. Januar. T. B.) Spiritus 67,106 Konv. Türken ‘17,70, 5% port. Anlcibe 64,6), ] 37, Union do. 67¿, Wabash St. Louis Pac. 1E “eine 26. Jas A lt a

d (f 1fck (f (j

f fa be 16a 1 (f

S A -C. Guano-W. 154,50, 4 °/% griech. Monopol-Anl. | lungen des Königliben Polizei-Präsidiums. Januar 11,65 Gd., Lees Br., pr. Februar 11,724

75,59, 44 ‘io Portugiesen 95,80, Siemens Glas- 7 T bez., 11,75 Br., pr. Barz 11,824 bez., 11,90 Br., 85,760 | industrie 158.00, La Veloce 143,40, Privatdisc. 4 9/0. Dödhite TMicvrigte | pr.” Mai 12,074 bez, 12,10 Br. Fest. : Leipzig, 24. Jaruar. (W.T.B.) (Schiuß-Courie.) Modena He I D 0 Und leum. (Slußberichi.) Fest, Standarz white loco 6,85 bez. u. Br.

Hamburg, 24. Januar. (W. T. B.) Getreide-

K Ú | | |

markt. Weizen loco ruhig holftein. loco neuer öniglich Pre 0

1838—200. Roggen loco ruhig, mecklenburg. loco

neuer 184—188, russisher ieco rubig, 122— I Î j U taats 5 Anzeiger 128. Hafer rugig. Gerste ruhig. Rüvsöl {(unv.) / *

Versicherungs - Gesellschaften. 129,00, Altenburger Aktien - Brauerei 250,00, | anf 5 Cours und Dividende = é pr. Ste. Sätsi\he Bank-Aktien 116,00, Leipziger Kammg - Eurtoff r o Dividende pro[1888!1889 Spinnerei-Akt. 225,00, „Kette“ Deutsche Elbichiff-A. Kind if S

Aa&.-M. Feuer v.209/av.100034:1420 | 10551G | 82,50, Zuderfabr. Glauzig A. 107,50, Zuerraff. indflei? Ss Ug Ha. RüEvri.-G 20%/0v.4004:1120 2900G | Halie-Akî. 141,25, Thür. Sas-Gefeliïcafts-Aktien | 537 DA b 1 Sid Bri. Lnd.-u.W}sv. 209% v.500A4:1120 | 1300G | 157,00, Zeißer Paraffin- u. Solaröl-Fabr. 111,25. | S ei fleis& 1kg . Br. Feuervs.-G. 20%%0v.100024:176 | 3140B | Oesterr. Banknoten 172,95, Mansfelder Kuxe 710. | & bleib h L s Brl.Hagel-A.-G. 209/a v.1000A46-: 149 615G Hamburg, 24. Januar. (W. T. B.) Abend - | À A Fr E kg. E Brl Lebensv.-G. 209/0v.1000A4: [1812 4300G |börse. Deït. Kred. 278,60, Franzosen 486,50, S Q 8 Cöln. Hagelvs.-G, 202% v 500Z4-:| 48 326G Lombarden 297,00, Mainzer 118.50, Diskonto- | F; 0 E Cöln. Rücvrs.-G. 20% v.500A4:| 40 Kommandit 243,75, Laurabütte 170,30, Padcketfahrt Sar 1 E s 155, Dynamit Trust 163,50. Rabig. S 8 Hamburg, 24 Januar. (W. T. B.) S@&wach. E * 1850G | Preußische 4 ‘/6 Consols 106,70, Silberrente 76,29, B 3300G | Dest. Goldrente 94,80, 4% ungar. Goldrente 88,39, | 57 ibe s 1860 ofe 1 Zidlienes 94,59, R grn Ss&leie 1819B | 278 50, Franzoîen 499,50, Lombarden 297,09, 1889 |} Zj; : S S 3450G | Russen 92,79, 1883 do. 110,50, II. Orientanl. 68,59, L E S marft. Weizen pr. Frühjahr 8,77 Gd., 8,82 Br., 3700G |III. Orientanleihe 68,20, Deutsche Bank 174,10, Steve G0 E ch2 1 ; - | pr. Herbst 8,08 Gd. 5,13 Br. Roggen Pr. 74H0B Diskonto-Kemmandit 243,90, Dreédner Bank —,—, Berlin, 25. Januar. (Amtliche Preiéseït- Srübjahr 8,32 Gd., 48,37 Br., pr. Mai-Juni 8,33 3060B | Nationalb. für Deutschland 157,35, Hamb. Komimeri- stellung von Getreide, Mehl, Oel. Petre- | Éd., 8,38 Br. Mais pr. Mai-Juni 538 Gd.,

1050tzG | bank 137.00, Nordteutside Bank 177,70, Lübeck- | leum und Spiritus.) 5,43 Br., pr. Juli-Auguft 5,93 Gd., 5,58 Br. (—— 0

S Büchen 170,50, Marienbg „Mlawfa 53,09, Mel. | Weizen (mit Ausfluß von Raubweizen) per | Paser Pr. Frübjabr 7,83 Gd., 7,88 Br., pr. Herbst - S U c ct Sta s

15200G | Friedrih-Franz 164,50, Ostpr. Südb. 82.70, Laurab. 1020 kg. Loco behauptet. Tecmine im Verlaufe 6,10 Gd., 6,20 Br. 5 +* 171,00, Nordd. Iute-Spinnerei 149,09, A-G. niedriger. Gekündigt t. Kündigunagtpreis London, 24. Januar (W. T. B.) 96/6 Java- .

4799B Guano-W. 157,509, Hamburger Padckctf. Aft. 155,29, Loco 180 - 200 & nah Qualität. Licferungsgqualität | wdcLer 15 ruhig Rüben - Reobzucer neue Erute 11ÿ

S 2E D 2 O 3j °%/. 197 e E E get Sa RETOLE M R E E S e Seite Abend sand in vem Weilen Saal

3866 Berliner Handelsgesellschaft 192,60. —, per April-Mai 202/25—201,9— (9 vez., Per - 24. Januar. (W_2. D.) SDetreldee Weißen Saale des Königlihen Schlosses d 2 Bb .

1025G Gold in Barrez pr. Kiüegr. 2786 Br., 2782 Gd. Mai-IJuri und per Juni-Juli 202—201,25 bez., per | markt. (Sélußberiht.) Fremde Zufahren seit eben : : : 3 SMto}je urch Se. Ma ät den Ka erli S {luß Silber in Barren pr Kilogr. 133,25 Br., 132,75 @d. | Iuli-Avagust —, per August-September —, per Sep- | leztem Mentag: Weizen 39 110, - Gerste 16 630, der siebenten Legislaturperiode des Reichstags statt. és Her der feierlihe Stluß

211181 &

rubig, loco 69. Spiritus fest, pr. Jan. 213 Br., pr. Zan.-Febr. 212 Br., pr. April-Mai 22 Br., pr. Mai-Juni 224 Br., Kafsce ruhig. Uns. 1500 S. Petrol-zum fill, Standard white loco 7,90 Br., pr. Februar-Vèärz 7,90 Br.

Hamburg, 24. Januar (W. T. B.) (NaŸ- mittagsberit.) Kaffee. Good average Santos pr. Janxuar 833. pr Mä:z 83} pr. Mai 83}, pr. September d22. Rubig.

B T ar kt. E Me. L BNS

asis 88 ©/e Rendement, neue Uhance, rei an Vor B .

Hamburg pr. Januar 11,722, pr. Marz 11,87 #, i erlin, Sonnabend br. Mai 12,124, pr. Juli 12,324. Felt. l Ee den 25. Januar, Abends 9 Uhr. Wien, 24. Januar. (W. T. B.) Getreide-

D D pk pak prek preck pre

&Wolonia, Feuerv. 209% v.1000A4:400 | Concordia, Lebv. 20%/ov.1000Z46:! 84 | Dt. Feuerv Berl. 209/0v.1000Z/:| 84 Dt. Uoyd Berlin 20%/o v.1000A4-: 200 Deutsch. Phönix 20% v. 1000 fl. 114 Dtsch. Trnsp.-V. 26#%/o v.2400.4€ 150 Drsd.Allg.Trêp. 10% v.1000A4: 300 Düfsld.Trsp.-V. 10%/0v.1000K46:/255 Elberf. Feuervrs\. 2096 v.1000Z4: 270 ortuna, A. Vrf. 20/0 v.1000Z4- 200

ermania, Lebn8v. 202/0v.500Z4a: 45 Gladb. Feuerbrs. 20%%o0v.1000Za: 0 Leipzig. Feuervrs. 602/o v.1000Z46: 720 Magdebura. Allg. V.-G. 100Z4:| 30 Magdeb. &euerv. 20% v.1000A- 225 Magdeb. Hagelv. 3349/9 v.500A4:| 75 Magdeb. Lebenêv. 20% v.500A4:| 17 Magdeb. Rückvers.-Gef. 1004| 45 Niederrb. Güt.-A. 10%y.500A4-!| 80 Nordstern, Lebvf. 20% v. 1000Z4-| 84 Oldenb. Vers.-G. 209%v.500Z6:| 45 S 20%/0v.500Da6:! 37:

| 40

| 60 | 20 [2

[SEEl ISISIEI S8

wll mama mcoto lam wSBT r R

O m4 15 pk pu O D D

Wechfelnotirungen: London lang 20,254 Br., iember-Ofktover —. : Hafer 38 440 Oris. Z S A |

113065 | 90204 Gb Sordon furz 20,454 Br. 20404 Gd, | _Reggen per 1000 k@ Loo feinz Waare gefragt. | Englischer Weizen unverändert, fremder 6 d. con vor 6 Uhr versammelten sich die Mitglieder des Reichstags und stellten sich gegenüber dem Th ; i :

766B | London Sicht 20,48 Br., 29,45 Gd., Amsterdam | Termine niedriger. Gefündigt t. Kündigungépreis | wiliger ohne Nachfrage, Mehl sehr rubig, Mais Auf der Lustgartenseite nahm die zur Feierlichkeit befohl G E ; : rone im Halbkreise auf,

1150G | 167,80 Br., 167,50 G., Wien 171,50 Br., 169,50 Gd., | & Loco 174 1209 % ca Qualität. Lieferungé- | williger, Hafer und Eerste fest, rubig, feiner Ihre Majestät die Kaiserin mi ; iden & E R Maf afi um 6 uy

E Paris 80,40 Br., 80,10 Gd., St. Petersburg | qualität 179 #, inländ. feiner 179 Æ fr. Bahn bez., | rujssisher Hafer gefragker. . jestät die Kaiserin mit den beiden ältesten Königlichen Prinzen : E

8:08 32120 Br, 215,50 Gd., New-York furz 4,22 Lr., E bieten Monat —, Ver, Ja Sema! Le ad Ee n (V. E A: Um 61/, Uhr traten die Bevollmächtigt B zen.

RS e G, o T à Sit 418 Br., 4,12 Gt. Æcbruar-Mäârz —, ver Mäârz- pri —, per 2 ri - wo C. S u eri.) Um!ag D) avon /4 N a en um 2 und i L 2 D t (Z _. ,

724G Wien, 24. Sänüde: (W. T.B.) (Sciup-Course.) | Mai 175,75—174 5 bez, per Mai-Juni 174,75— | für Spekulation und Export 2009 B. Fest. sekretair Dr. von Boetticher. Nachdem weiden e link ais u D A I Sis: : inken Seite des rones Aufstellung genommen, erschi S jestä st

; ienen Se. Majestät nebst

a eit, Wibllere. S Bohm. V A a e e per Juni-Juli Ma E bez;., per A s E, s A e e Gh Allerhöchstem Gefol G L 1900G | Nordbahn 218,00, Buschth. Eis. 419,09, Elbetbalo. | Iult-Auguit —, per Seplemder- 0e anuar 6? Berkauserpreis, Zanuar- Leoruar 3/64 : esolge und wurden von der Versammlun it ei imali : 1551G | 221,00; Nordb. 2605,00, Lemb.-Gzernowiß 236,00, Gerite pez 1600 kg. Behauptet. Große und kleine | do., Februar-Màärz 6% Käuferpreis, Märi-April i : g mit einem dreimaligen begeisterten Ÿ empfa Brä ; 119G Pardub. 168,50, Amiterda:n 37 50. Derutshe Pläge | 142—210 # nach Qual. Futtergerîte 145—155 A | 6/4 do., April-Mai 61/15 do., Mai-Juni 6°/6 do., tages, von Leveßow, ausbrachte. 3 geist Hoch empfangen, welches der Präsident des Reihs- Victoria, Berlin 20%/0v.1000A4-: 156 3400G | 57,89, Lond. Wesel 118,30, Pariser Wei. 46,8%, | Hater ver 1090 kg. Loco behauptet. Termine flzu | Juni-Juli 6/22 do., Juli-August 67/64 do., August- Se. Majestät ten demnä Witdt\ch. Vs.-B. 20%/0v.1000D4-:| 75 | an Russisbe Bankn. 1,30, Siibercoupors 100. und niedriger. Gek. t. KFündigungspr. 46 Loco September b*/e4 d. do. r ] geruhten demnächst, aus der Hand des Staatssekretairs Dr. von Boetti her die T Loudou, 24 Januar (W. T. B.) Fest. 163—181 # na@ Qualität. Licfecungtgaalität Liverpool, 24. Januar. (W. T. B.) Ge- das Haupt mit dem Helm bededckt, dieselbe l z z er die hronrede entgegen zu nehmen und, Fonds- und Akticn-Vörse. Englische 24 /+ Goniols 975, Preußiscze 4 “s | 165 #, pommerscher mittel bis guter 166— | freide markt. Weizen § d. niedriger, Mehl E P [ede zu ver esen, wie folgt: Berlin, 2%. Januar. Die Meldungen aus dem | Coniois 105, Italienische 5°/o Rente 924, Lom- | 175, feiner 176—180 av _Baón bez, per diesen | geshäftslos. Mais stetig. Abendverkehr der auswärtigen Börsenpläße, sowie barden 121, 4 °/5 foniol. Ruffen 1889 (11. Serie) ‘IRonat —, per Januar-Februar —, per April Liverpool, 24 Januar. (W. T. B.) (Vaum- Geehrte Herren! die beute vorliegenden Tendenzmeldungen boten ge- | 944, Konv. Türken 17#, Oest. Silberr. 742, do. Mai 164,25—5—163,5 bez, per Mai-Juni wollen-Wochenberit.) Wochenumsay 76 900 B. i Sie i S \chäftlide Anregung nicht dar. Unsere heutige Börse Goldrente 94, 49% ungarisbe Goldrente 86, 4 °/s 163,25—162,5 bez., per Juni-Juli 162,5—162 bez , | (v. W. 57 000), desgl non, amerik hen 58 090 ie stehen am Slhlufse der siebenten Legislaturperiode des Reithstags eröffnete deshalb in mehr abwartender Haltrna, obne Svpauier 724, 5 °/o priv. Egypt. 1933, 4 ‘/o unif. Ggvpt. | per Juli-August 155,5—155 bez, per September- | (v. W. 44 900), deégl. für Spekulation 14 000, Die verflossenen drei Jahre bilden i i : , daß eine entshiedenere Tendenz zum Auédreck kam. | 232, 3 °%/o gar. 1014, L “/o_egvpl. Tributanl. 94}, | Oftober 1495 bez, | wv. E 6900), desgl. für Export 7000 (v. W. 3000), i M e bilden in der Entwickelung des Reiches einen Abschnitt von so hervorragender Bedeutu 5 je Hetzenabedärini Auch der Geshäftöumfang bewegte [1G detbal in | eri E e 1E De Beers Allien nene a per I) L C Ua L T ta a GUR (uk Sor erbâusers ist, von dieser Stelle aus in Erinnerung zu bringen, zu welchen Ergebnissen sür das Vaterland A A E Seienabedärfuis engen Grenzen, und nu i î \ aktien 917, Canada Pac. 777, De Beers Allien neue efündigt tè§t. ndigungéprels s egi. J 20 i A , eriand 7 jj : A engen Grenzen, und Aegereljelte Papiere halle | 20s "Rio Tinto 164, Playdisc. 44. Silber 4E. | 130— 126 ch& nas Quel, Pri Nai Yienat —, | 72000 (v, W. 93 090), wirflher Export 10 000 Thätigkeit geführt hat. Ihre und der verbündeten Regierungen gemeinsame angreichere Umsäve für N. O erkehrs blicb | În die Bank flofsen heute 35 000 Pfd. Ster, | per Märy-April Eer Art boi per Juni: (u. W. 7000), Impoit dat So o (r W Dur den Hintritt Meines Hochseligen Großva j das Geschäft rubig bei unwesentlihen Cours- | Paris, 23 Januar. (W. T B. (Sáluß- | bez , per Mai-Juni 116,5—115,5 bez., per Juni- | £1 E ), davon azierikfanische 97 (v. W. betto E 1g roßpvaters und Vaters, der beiden ersten Deutschen Kaiser gesegneten Andenk i Reich i \@warkungen. Course.) Fest. 3 °%% amort. Rente 92,324, 3% | Juli 116,5—116 Le. per Juli-Auguît —. 93 000), Vorrath 970 009 (v. W. 975 000), davon fen worden, aber erhebend haben fi bei diesem Anlaß die Treue und der siark i i | E s Reih mes Der Kapitalsmarkt bewahrte feste Gesammt- | Rente 88,072, 44 ‘/; Anl. 106.85, Ital. 5 °/o Rente | _ Erbsen per 1000 kg. Kochwaare 170—200 #, Gean Ne T4 000 A W. 764 000), sckchwimmend Vor Jhnen, als den beruf j starke monarchishe Sinn des Volkes kund gegeben. baltung für heimische solide Anlagen bei normalen 93,724, Oesterr. Goldr. —, 4% ung. Goldr. 87,93, | Futterwaare 157—1€2 e nad Qualität. j na 6 E, 0 (v. W. 196 000), davon Bes erufenen Vertretern des Volkes, sei dafür noch einmal Mein Kaiserlicher Dank Ums\äßen und fremde, festen Zins tragende Papiere 4% Ruffen 1880 94,39, Rufen _1889 _Roggenmehl Nr. 0 u. 1_per 100 kg brutto inkl. amerikaniiche “54 (v. W. 180 000), ; Wenn die Veränderungen, welche in schneller Folge si i ; Cr, fonnten ihren Werthstand ducchschnitilih gut be- | 93,70, 4°/o unif. Egvpt. 473,12, 4 /o span. äußere Sa. Termine —. Gcfkündigt 250 Sa. Kün- Glaëgotwy, Januar (W. T. B.) Robeif er. haben, so gebü s 4% ge sih an den Heimgang der Kaiser Wilhelm und Friedrih knüpften, in Frieden si vollz haupten bei ruhigem Handel. 2370 4 apt Türken 17,874, Türk. | digungépreis 24.15 4, per diesen Monat und per | Mixed numbres warrants S (B, D B) - so gebührt die Anerkennung dafür auh dem Reichstag, dessen einfihtige Vaterlandsliebe bereitwillig mitgewi ; ens Der Privatdiskont wurde mit 3} °/o, Ultimogeld | Loose 75,0, 49% priv. Türk. Oblig. 457,75, | Januar-Februar 24,10—24 bez , per Februar-März St. Petersburg, 24 Januar. (W. T. B.) dauernd ficher zu stellen. Sie haben t : s erlandsliebe bereitwillig mitgewirkt hat, um unsere Wehrkraft zu fiärken und mit ca. 5 9/0 notirt. Franzosen 481,25, Lomöarden 312,590, Lombard. | —, per Äpril-Mai 24,20—,10 bez, per Mai-Juni—. | Produktenmarkt. Talg loco 44,09, pr. August i E , geehrte Herren, durch Jhre Beschlüsse dazu beigetragen, dem Reich die Weltstelu . S Auf internationale Ge iren Oesterreichisbe Saat ee rg O Ee E r E, E E kg j mit E E matt. D iee 108, es jg ¿oes La: zur Erfüllung der Aufgabe befähigt wird, mit dem ihm im Rathe der Völker gebührenden Gewi Hte für die G ng zu gewährleisten, vermöge deren es Kreditaktien na wacher Eröffnung befestigt, aber | Banque de Paris 510,09, Dangue 'Escompte 222,59, | Gelündigt 2 ir. Kündigungspreis 68 # zZoco . Hani (V. L 29 : ihte für die Fri f f ; M A baft ide anzosen und o Pelet E Gr dit fonci er 1308.5, gdO, mobilier 435,00, m Faß L E obne hak —, per diesen Bionat oppe B E t eat A Jara- einzutreten. s z T ter des Friedens und der Gesittung erfolgreih abaeshwäht; Gotthardbahn fest; andece ausländische eridional-Aftien 685,09, Panama-Kanal-Akt. 78,75, | 68,0 bez, per JZanuar-Ferruar L r per E LE- f wirthschaftli i if di Bohnen blieben bei E veränderten E Panama 59%/a Obl. 58,00, Rio Tinto Akt. 415,60, Februar-Viârz 65,5 #, per März-üpril —, per Amsterdam, 24. Januar. (W. T. B.) Ge- uh auf wirthschaftlichem Gebiete ist die Gesezgebung durch Jhre Mitwirkung wesentlich gefördert worden. Jnsbes ; cil rubig. | Suezkanal-Aktien 2315,00, Wecsei au! deutsche Pläpe Ápril-Mai 63,6—.5—,8—,7 bez., per Véai-Juni —. treidema rft. Weizen auf Termine niedriger, pr. Genugthung, daß dur die Erweiterung der den Jnnungen zustehenden Befugniss ; j nsbesondere gereiht es Mir zur Inländische Eiscnbahnaktien waren wenig lebhaft 1227, Wesel auf London kurz 25,234, Gheques Petroleum. (Raffinirtes Standard whtte; per März 205, pr. Mai 267. Roggen loco unveränd., auf kraft und sein wirthschaftli Gedei sugnisjse dem Handwerkerstande die Möglichkeit erleichtert worden ist, seine Widerstands- und zumeift chwach; Lübeck-Büchen matter. auf London 25,254, Comptoir d'Eëcompte neue 630. | 100 kg mit Faß in Posten von 109 Ctr. Ter- Term. niedriger, pr. März147à146, pr. Mai 150à149, ftliches eihen durch den Zusammenshluß zu gemeinsamer Thätigkeit kräftiger als bisher zu fördern E

Bankaktien waren ziemlich fest, aber selbst in din | Paris, 24. Zanuar. (W. T. B.) Boulevard- | mine Gekünd. kg. Kündigurgspreis Raps pr. Frühjahr —. Rüböl loco 38, pr. Mai Mit besonderer Befriedigung habe Jh die fortschrei 5 : reitende Durchführung der in der Botschaft Meines Hochseligen H È seligen Herrn Großvaters vom Jahre 1881

efulativen Devisen nur mäßig belebt. verfebr. 39% Rente 83,03, Italiener 93,70, | Loco (é, per diefen Monat —, per Januar | 3k, pr. Herbit 29s. / ls Industriepapiere zumeist Pia i fest, aber ruhig; | konv. Türken 17.99, Türkenloose —, Spanier 72,65, | Februar —. A Avrtwerpen, 24. Januar. (W. T. B.) Petro- ausgesprochexen Gedanken durch den weiteren Ausbau dec Unfallversicherungsgeseßgeb d i j : Montanwerthe Anfangs fest, theilweise später ab- Egypter unif. 472,81, Ottomanbank 534,68, Rio | Spiritus mit 50 # VerbrauSsabgabe per 1001, j leum marft. (Schlußbericht). Raffinirtes, Type versiherungsgeseges begrüßt. Den der Fürso: : | gsgeteßgebung und namentlih durh die Vereinbarung des Jnvaliditäts- und Alters- gesbwächt. Tinto 416,25, Panama-Aktien 78,75. Behauptet. | à 100 %% = 10 000 %/ na Tralles. Gekündigt 1, | weiß, loco 162 bez, 163 Br., pr. Jan. 162 Br., is " grüßt. Ven der Fürso: ge vorzugsweise bedürftigen Gliedern des Volkes ist dadur für die Siche ; B : Course um 24 Uhr. Behauptet. Oesterr. St. Petersburg, 4. Januar. (W. L. 8.) | Kündigungspr. Loco ofne Faß 53,0 bez., | ur. Februar - März 165 Br., pr. September- welche für den ineren Frieden des Vaterlandes von guten Folgen begleitet sei ; O Sicherung ihrer Zukunft eine Gewähr geboten, Kreditaftien 17950, Franzosen 97,00 Lombard. Wechsel London 90,05, Wechsel Berlin 44,00, | per diefen Vionat —, per März-April —, per April- Dezember 18 Br. Ruhig. x do übe L 4 / i Folgen begleitet sein wird. Bleibt auch auf diesem Gebiete noch Vieles zu thun übrig, so bin Jh "5987 Turk. Tabadaktien 163,20, Bochumer Guß Wechsel Amsterdam 74,75, Wesel Paris 3% 80, | Mai —, per Zuni-Juli —, per Juli-Auguft —, | New-York, 24 Januar. (W.T.B.) Waaren- rzeugt, daß der Antheil, welhen der Reichstag an dem bereits Erreihhten hat, im Volke ni T] : G E + 550,50, Dortmunder St. - Pr. 123,00, Laurabütte | k-Impérials 7,28, Russise Prämien-Anleibe de | per August-September —. bericht Baumwolle in New-Yort 11,00, do. Auf den gewonnenen Grund!a ird fi , , olke nit vergessen werden wird. 173.00, Berl. Handelsgesellsch. 197,75, Darmstädter | 1864 (geïtplt.) 243, do. de 1866 _(gestplt.) 229, | Spiritus mit 70 Æ Verbraubéabgabe per 100 sin New-Orleans 104 Raff. Petroleum 70 °/e Abel S tagen wird sich weiter bauen lassen, um den arbeitenden Klassen die Gewißhei Lz ; -* Sant 180,50 Deutihe Bank 178,25, Diskonto-Kom- Nuff. IL Orientanl. 100f, do. 1III. Orientanl. 1003, | à 100 °%/%o = 10 0:0 %/%6 na Tralles. Gefünd. 1, | Test in New-York 7.50 Gd., do. in Philadelphia gesezgebenden Gewalten für ihre berehtigten Jnteressen und Wüns : wißheit zu verschaffen, daß die

_mandit 248.25, Ruf. Bk. 76 37, Lübeck-Büch 173,75, | Anleibe von 1884 —, do. 4% innere Anlcibe | Kündigungspr. #6. Loco obne Faß 33.7—,6 | 7,50 Gd. Robes Petroleum in New-York 7,75, des Auf beni Miene fclebli N ünshe ein warmes Herz haben, und daß eine befriedigende Gestaltung ihrer Lage nur

“Mainzer 123,50 Marienb 57.37, Mecklenb. 168,25, 85, do. 44 °/6 Bodenkredit-Pfandbriefe 143i, Große | bez , per die]cn Monat —-, per Auguit-September —. | Pipe line Certificates pr. Februar 1664. Zieml. m Wege friedlicher und gesezmäßiger Ordnung zu erreichen ist. Es ist Mein dringender Wunsch und ine Hof ß f j :Dftyr 86,50 Duxer 202,50, Elbethal 99 60, Galizier Russ. Ciienb. 230, Russ. Südwestbahn Aktien 10974, | Spiritus mit 50 46 Verbraucéabgabe per 100 1 fest, Schmalz loco 6,25 do. Kohe und Brothers gelingen möge, im Verein mit ten verbündeten Regi ; S nsch und Meine Hoffnung, daß es dem folgenden Reichstag (3129 Mittelmeer 10850 Gr. Russ. Staatsb. —,— | St. Petersb. Ditkb. 678 do. internat. Handelsbank | à 100 /o S= 10 000 %/o rah Tralles. Gefünd. 1. (670. Zuder (fair refining Muscovados) S. L : : O egierungen für die auf diesem Felde nothwendigen Verb:}erungen wirksame geseglihe Formen zu | Nordwestb. —,—, Gotthardbahn 170,60, Rumänier 5454, do. Privat-Handelsbank 323, Ruf. Bank für | Kündigungépreis Loco mit Faß —, per | Mais (New) 388 Rother Winterweizen oco Jch betrachte es als Meine ernste und erhabzne Aufgabe, auf die Erfüllung dieser Hoff : i: ge)eßtiqe 50 zu schaffen. 493,90 Italiener 94,40 Oest. Goldrente 95,10 do. | auswärtigen Handel 2704, Warschauer Diskontobank | diesca Monat —. 874 Kaffee (Fair Rio) 19) Mehl 2 D. 65 G. i Dur die Beseiti der Wi Í g dieser Hoffnung hinzuwirken.

- Mavterrente 76,25 do. Silberrente 76.50 do. 1860 er | 287, Prioatdiskont 6 S Spiritus mit 70 Verbrauck@sabzabe. Matter. Getreidefia6t 54. Kupfer pr. Februar nominell. L eseitigung der Wittwen- und Waisengeldbeiträge is unter Jhrer Mitwirkung den Beamten ei iht 3 : -£ofe 124,75, Russen 1880er 9430, do. 1884er Amsterdam, 24. Januar. (W. T. B.) (SHluß- | Gekündigt L Kündigungtpreis „+ Loco mit | Weizen pr. Januar 85k, pr. Februar 86&, pr. Mai erwiesen. Reicht dieselbe auch niht hin, um allen berehtigten y L amten eine niht zu untershägende Wohithat ——, 4#/; Unoar. Golèrente 88,75, Egvpter 94,75, Courze.) Oest. Papierrente »Mai-November verzl. 743, | Faß —, per diefen Monat und per Januar-Februar | 87}. Kaffee Rio Nr. 7 iow ordinaro pr. Fe- Vo i E g nshen der minder günstig gestellten Beamtenklassen zu genügen, so haben Sie doch Ihr Sv Noten 224,70 Ruff. Orient 1x. 70,40, do. do. Oesterr. Silberrente Jan.-Juli verzl. 793, do. Gold» | 33,1—32,9 bez., per Februar-März —, per März- | bruar 15,92, pr. April 15,95. tum den verbündeten Regierungen die mit Dank zu begrüßende Gewißheit verschafft, daß d S Belg gen, i S durch III. 70,30. rente —, 4 9/0 Ung. Goldr. 878, Ruf. große EGisex- April —, per April-Mai 33,6—,4 bez., per Mai- Stellen gerichtete Bestrebungen auf die Zusti j ; , eren auf eine hinreichende Verbesserung der unteren und mittleren

E bahnen 122, Russische I. Orientanleihe 668, do. | Juni 34—33,7 bez., per Iuni-Juli 34,5—,2 bez., 7 stimmung des Reichstags und damit auf baldige Verwirklihung renen dürfen

Veeslau, 24. Januar. (W. T. B Zieml. feft. 1L. Orientanl. 663, Konv. Türken 173, 34/6 holländ. | ver Juli-August 34,9—,7 bez., per August-September | Ans8sweis über deu Verkehr auf dem Berliner Für Jhre, nunmehr abgeschlossene treue und mühevolle Arbeit da : i rfen. 34% Ld. Pfdbr. 100,70, 4% ung. @idr. 88,60, | Anleihe 1024, 5% gar. Transv -Cisexb.-Oblig. —, | 35,3—,1 bez, per Sep-tembcr-Ofktober —. Sclachtvichmarkt vom 24. Januar 1890, entlasse Sie mit dem W a : i T nke Jh Jhnen in Meinem und im Namen Meiner Hohen Verbündeten. Jh Brsl. Diskontokank 113,50, Bresl. \VeWslerb. 112,00, | Warschau-Wiener Cisenb.-Aktien 109|, Martnotcn | Weizenmebl Nr. (0 26,75—25,25, Nr. 0 §5 25— | Auftrieb und Maritpreite na Schlachtgewicht, mit ie mit dem Wunsche, daß das fortschreitende friedlihe Gedeihen des Vaterlandes und die d L A , Sles. Bankverein 132,00, Kret italien 179,75, 59,20, Nuss. Zoll-Coupons8 1824. 93.75 bez. Feine Marken über Notiz bezahlt. Zu | Ausnabme der Sweine, wel@e na Lebentgewicht als willkommener Lohn Jhrer Thätigkeit beschieden sein möge! araus erwatsende Zufriedenheit der Bevölkerung uns Donneremardb 91,75, Oberschles, Gifen 118.10, | Londoner Wesel kurz 12,11. hohe Forderungen ershwerten den Umsaß gehandelt werden. moge. Opp. Cement 122,50, Kramsta 147,50, Laurabütte New-York, 24. Januar. (W T. B.) (S&luf-| Woggenmebl Nr. v u. 1 24,25 23 50, do. feine | Rinder. Auftrieb 500 Stück. (Dur@schnitts- 1732 Verein. Oclf. 95,50, Oest. Bar knat. 173,10, | Course.) Fest. Wecjel auf London (60 Tage) | Marken Nr. 0 u. 1 25,75—24,25 bez. Ne. 0 | preis für 100 kg.) I. Qual. , 11. Qualität Mus. BarEn. 225,40, S(l. Zinkaktien 126,00, Ober- | 4,824, Cable Transfers 4.874, Wecb'el auf Pari3 | 1} 6 böber als Nr. 0 u. 1 pr. 100 kg ér. infl Sack. |— #, 111. Qualität 78—84 „#, IV. Qualität Nach Verlesung d T be tr ai E PS and Dement LO00, Archim. des —,—, S di E Ia L va Hs vertidertent Pelet GULS Geschält. Sheti iss Eis. Garisédiiin sung der Thronrede trat der Staatssekretär Dr, von Boetticher vor den Thron und erklärte auf Befehl Sr. Majestät MMalowiyer ien-Gese t ergbau und } 6. &/o : T ettin, uar (W. T VB,) Getrcezides weine. Austricb ur i z; s : S; : f : 2 id I doit RETSEN Aktien 76, Centr. Pac. do. 344, Chicago u. | markt. Weizen still, loco 185195, do. per preis für 106 kg.) Medlenburger 120—122 t, m Namen der Verbündeten Regierungen die Sitzungen des Reichstags für geschlossen. :

anffurt 4. M., 24. Januar. (W. T. B) Nort6-Western do. 1114, Chicago, Milwaukee v. | April - Ma: 195,50, do. pr. Mai-Juni 196,50, | Landshweine: a. 114—118 &, b geringere Se. Majestät verließen darauf unter erneutem dreimali c Siuß-Courie ) S&wankend. Lond. Wechsel W437, | St. Paul do. 68k, Illinois Sentral do. 1184. Lake | Roggen fill, loro L71--PTS, 99 pr: April-Mai | 108—112 & bei 20 9% Tara, Batouy B S : reimaligen Hoch der Versammlung, ausgebraht von dem Bevollmächtigten zum Darisor Wesel 81,00. Wiener Wechsel 1 2,97, | Shore Michi. South do. 1054, Louisville u. | 173,50, do. pr. Mai-Juni 173,00. Pomm. Hafer | Kälber. Auftrieb 727 Stück. (Dur(sénittb- undesrath, Königlich bayerischen Gesandten, Grafen von Lerchenfeld-Koeferi z 2 i; z Selchöazleibe 107,80, Oest. Silberrente 76 50, do. | Nashville do. 348, N.-Y. Lake Grie, u. West. do. | loco 165—165 Rübsi niedriger, pr. Januar | preis für 1 ke) I. Qualität 1,16—1,20 feierlihe Akt beendet -Koefering, grüßend den Saal. Um 6 Uhr 30 Minuten war der Papierr. 78,10, de. 5°% Papierr 88,0, do. | 27. “N.-Y. Lake Erie, West, Mnd Diort Bondé | 67,50, pr Ayzil-Tîai 64,00. Spiritus fester, loco | 11 Qualität 0,92—1,10 &, 111. Qualität 0,72— eendel. 4 ‘/o Geib: 934,909, 1860 Loose 124,70, 4©'o 1014, N.-Y. Cent. u. Hudfon River-Aktien 107, } ohne Faß mit 50 „« Konsumfteuer 52,00, mit | 0,88 6 / Ï : ungar. Solóce. ite 88.50, - Italiener 94,30, 1880r Northern Pacific Pref. do. 754, Norfol! u. | 70 Kensumsteuez 33,00, pr. Januar mit 70 #&|} Schafe. Auftrieb 732 Stück. (Darchschnittspreis Musicu 94,29, 17. Orientauk. 70.10, III. Orientanl. | Western Pre7. do. 614, Philadelphia u. Reading | Konsumsteuer —,—, pr. April-Mai mit 70 Æ | für 1 kg.) I. Qualität #, II. Qualität 70,10, 5 *% Spa.úer 72,90, Unif. Ggypter 94,50, ! do. 394, St. Louis u. San Francisco Pref. do. Konsumfteuer 32,90; Petroleum loco 12,25. Á#, 111. Qualität

reuß.Nat.-Vers. 25%/v.400A4:| 72 ovidentia, 10 %% von 1000 fl.| 43 hein.-Wstf.Lld. 10%/6v.1000A. 45 Rhein.-Witf.Rckv. 10%/ov.400A4-| 18 Sächs. Rückv.-Ges. 59/0 v.500A4:| 75 Sl}. Feuerv.-G. 20% v.500A4:| 9% Thuringia, V.-G. 209% v.100054: 240 Transatlant. Güt. 20/0 v.1500,46/120 Union, Hagelvers. 20% v.500A4: 60

a E

P E Ee S. B E I C E E A TUREE s

Berlin. Redacteur: Dr. H. Klee. Verlag der Expedition (Sch olz). Druck der Norddeutshen Buchdruckerei und Verlags-Anstalt.