1890 / 33 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

t

8) Wochen - Ausweise

der deutschen Zettelbauken.

[62532]

Met

NeidiekofensGeine N guten ar as Banken Eombard-Forderungen

Effecten . . . Sonstige Activa

Stand der Badischen Vank

am 31. Januar 1890. Activa.

4714 278/32

t Passiva.

Grundcapita Reservefonds. . Umlaufende Noten . . . . - AGglie Jalige Verbindlichkeiten . An

Verbindlichkeiten . E Sonstige Pasfiva . E

Ee E ndigungsfrift gebundene N

M

Die weiter begebenen, no& nicht fälligen deutschen

Wewsel

[62301]

Stand der

Cafsa-B

Metall . Reichs - Kassen- E... s

Noten

Banken . . y

betragen 4 2 867 423,70.

Frankfurter Bauk

am 31. Januar 1890. Activa. estand:

4,207,100,—. 83,900.—. 139,200.—.

anderer

Guthaben bei der Reichsbank . MWeésel-Bestand . . Vorschüsse gegen Unterpfänder . Eigene Effecten . i

Effecten

des Ref erve-Fonds ;

Sonstige Actva .... Darlehen an den Staat (Art. 76 der

Statuten) .

‘Passiva.

Eingezahltes Actien-Capital

Reserve-F

onds .

Bankscheîine im Umlauf N Täglich fällige Verbindlichkeiten

An eine Kündigungsfrift E dis onftige Passiva Noch Ht zur Guldennoien (Schuld\ch

gebundene Einl a gelangte ee

Die noch nicht fälligen, weiterbegebenen inländischen

Wechsel betragen

782,600

Die Direction der Frankfurter Bauk.

H.

162202]

Andreae. A. Lautenschlaeger.

Bank für Süddeutshland.

Staud am 31. Januar 1890.

. S

Eventuelle Verbindlichkeiten aus gegebenen, im Inlande zahlbarçn Weh

[62533]

Caffe: H Metallbestand . .

. [Bestand an Wechseln . III. |Lombardforderungen . . . [Eigene é . [Immobilien .

. |Actiencapital . |Reservefonss . |Immobilien-Amortisationsfonds Mark-Noten in Umlauf . . [Niet präsentirte Noten in al

. [Täglich f ige Guthaben Diverse Pa

Activa. M 5,234,075 19,155 .} 244.400 ¡ua

5,497,630 18,710,796/02 .1 1,234,275/65 .| 4,816,680/18 433,159|79 2,234,162|71

32,926,704/35

2) Reichskafsenscheine . . 3) Noten anderer Banken

Gesammter Cafsenbestan!

ffecten .

onstige Activa .

Passìva. : . 115,672,300|— 1,775,280/38

97,696|72 14,418,500|—

} 92,768/57 i 2,166/67 „.| 867,932/01

|32,926,704/35 um caíso i eln:

sfiva .… , é

#4 563,569.10.

Braunshweigishe Bank.

Staud vam Se, Januar 1890.

Metallb Reichska

Noten anderer Banken . . 190,000

sel-Besft 2A d-Forderungen ecten-Bestand . . Sonstige Activa . .

Grundcgpital . . . . ., Reservefonds . .. . ., Special-Reservefonds

Umlaufende Noten . . . Sonstige täglich fällige Ver- „¿. bindlihk Ie s et

An eine

Kündi st ge- F bundene Verbindligeiten “Sonstige Passiva. . .

A 882,138. 50 M . 50. 18,000. —.

and . . enscheine

6,725,089. —: 3,003,150. —.

832,196. —. 8,241/011. 70.

10,500,000. —. 108/257. 85. 399,440. 10.

eftand é

Passiva.

v. H

eiten 3,626,076, 55,

152,983. 85.

Eventuelle Verbindlichkeitenaus

weiter tablbarex Bra

ebenen, im Inlande Wechseln... M 618,010. 75. den 31, Januar 1890.

e Direction, i Bewig. Tebbenjohanns.,

1,315,450. —.

Activa. Metallbestand .. Reichsfafsensbeine . . « . +" Noten anderer Banken . Meisel . . S Pn Da Na ee E S onstige Va E a ans Passiva. Grundkapital. .. . « « - Reservefonds . « « + + -- Umlaufende

kein .. An cine Kündigungsfrift Verbindlichkeiten. . Sonstige Passiva Weiter begebene, bare Wechsel

[62300] Danziger

Activa. Metallbestand . - Reichs-Kassenseine Noten anderer Banken Wew/selbeftand . . - Lombardforderungen . Effekten-Beftand Sonstige Activa

Grundkapital. . ;

Reservefonds I. u. II.

Umlaufende Noten.

Sonstige täglich keit

Sonstige Pasfiva . -

Eventuelle Verbindlichkeiten weiter begebenen, 1m fälligen Wechseln .

[62541] Uebersicht der

Metallbeftand. . . Reichs-Kafsenscheine . Noten anderer Banken A ao Lombard-Forderungen .

Activa.

Sonstige Activa

Grundcapital . Reservefonds . . . . Special-Reservefonds . . . Umlaufende Not

keiten. . Depositen. . . Sonstige Passiva .

Wechseln . .

[62303]

* Passina.

Effecten u. Steuerbonifikations\ eine

Passiva.

U S Sonstige tägl. fäklige Verbindlih-

. .

1 Sonstige tägli fällige Verbindlich- gebundene im Inlande zahl- “Die Direktion.

(6804 s nike : j der Provinzial - Allien - Bank des Großherzogthums Posen

am 31. Jaunar 1890. . 6 538 085

L 695 e 25100 e 4 069 182 e 1499 150 e 355 474

#6 3 000 000

750 000 | D

1568 200 165 818

770 176 194 491

668 800

Privat-Actien-Bank.

Status am 31. Januar 1890.

.. & 954,476

fällige Verbindli&- L E Verzinslihe Depositen-Kapitalien .

aus

ande

A

Event. Verbindlichkeiten aus weiter begebenen, im Inlande zahlbaren

Magdeburg, den 31. Januar 1820. Wochen-Ueberficht

Württembergishen Notenbank

vom 31. Januar 1890.

e. R

313,000 4,261,552 4,430,287 1,442,227 1,447,305

3,000,000 880,415 2,538,700

992,928

4,714,752 407,685

1,104,232

Magdeburger Privatbank.

1,039,921 12,045 161,700 4,868,483 853,200 161,978 161,928

3,000,000 600,000

2/981 2,380,400

325,142 476,954 299,196

118,598

Activa.

Metallbestand . . Reichskafsenscheine . Noten anderer Banken We(hselbestand . . Lombardforderungen . Effekien . . . Sonstige Aktiva . Passìva.

Grundkapital .... Reservefonss . Umlaufende Noten . .…. Täglich fällige Verbindli(keiten An Kündigungsfrist gebundene

Verbindlichkeiten . . . Sonstige Passiva. .

Eventuelle Verbindlichkeiten im Inlande zahlbaren

[62302]

Activa. Reichskassen- hei: . .

ige Kassen-

3,450,000. M E} cten

biud ° .

An eine

Sonstige siven

Weiter bege und z Inlande

. h

Sg täglih fällige Ver-

drin ge

18,440,590

aus w echseln 4 1,104,971.40.

Cassa Metallbestand #6 193,801.23.

d

t o

zahlbare Wechsel « 1,018,780. —.

7,696,581 26,925 792/600 19,053,063 549,800

662,866 603/906

IZIZI 18S

9,000,000 619,691

co | S |

517,639

23,550|— 775,361/89 eiterbegebenen

Status der Chemnitzer Stadtbank : in Chemnig

am 31. Januar 1890.

291,438. 15, 2,828,012, 75.

176,005. —. 207,126. 44. 692,742, 28. 510,000. —. 127,500. —. 507 600. A

57,056. 99, ,835,000. —,

158;167. 63, im

[62299]

Activa. Beaus ib E L an en . , . I ck i aar map pinrn, per 60,100. Sonsti enbestände . ….. 461. 80 Bestand an seln 2,996,241. 45 e Lo 6,374. 15 - x et uet L A 65,081. 85 A Passiva.

eeLqUu.gg

779,552. 65

o 3,000,000. » 252,729. 65

as Grundkapital Der Reservefond . 1,064,000.

te en er- bindlichkeiten: L

a. Giro-Creditoren J —_. b. Cbed- i S 5,014. 75 Die an eine frift ge- bundenen Verbindlichkeiten . . 27,805. 15 Die sonstigen Passiven. . . . 184,846. 55 Weiter begebene, e ande zablbare Wechsel :

Leipziger Kassenverein in Liquidation. :ÒÒCIïDBíOMSH©GOGSvvSSSS-StSS…YHbMoSS…-A-U\ch T0556

9) Verschiedene Bekanntmachungen.

[62284] Bekanntmachung.

Die Phyfsiklatsstelle des Kreises Sulingen mit dem Wohnsige in Sulingen is anderweit zu beseßen; mit derjelben ift außer dem regelmäßigen Gehalte von 900 M eine Stellenzulage von 600 4 jäbrlich verbunden.

Qualifizirte Bewerber, welche das Physikatsexamen bereits bestanden oder dasfelbe binnen Jahresfrist zu machen si bereit erklären, werden hierdurch auf- gefordert, binnen 4 Wochen, unter Ginreichung ihrer Approbation als Arzt, eventl. des ähbigkeits- zeugnissee zur Verwaltung einer Physikatsstelle, sonstiger Zeugnisse und eines Lebenslaufs \sih bei dem Unterzeickneten zu melden.

Hannover, den 30. Januar 1820.

Der Regiérungs-Präsident. Graf Bismarck.

[62285]

Die Kreiswundarztstelle des Kreises Kart- haus, mit wel{er ein jährlihes Gehalt von 600 „4 aus der Staatskasse verbunden is, soll soglei wieder besetzt werden. : :

Geeignete Bewerber um diese Stelle ersuche i, mir ibre Meldung unter Beifügung der Befähigungs- zeugnisse sowie eines* kurzen Lebenslaufes binnen 4 Wochen einzureichen.

Danzig, den 10. Januar 1890.

Der Regierungs-Präfident.

[62267]

Commerz- & Disconto-Bank

in Hamburg. Status ultimo Januar 1890. Activa.

Reichsbank Saldo und Cassa . . 4A 1269 149.83 iefige Wesel... . « «- 8318823052 uswärtige Wechsel . . . . 9 161 994.05

Aktien der London und Hanseatic-

Bank, lim... .. . . » 2605 869.54

Andere Aktien, Staatspapiere und

Gonsortial-Betheiligungen . 11 085 440.91

Coupons .. . . ¿ 109 046.92

Pertmeye a gu A E 7 835 850.— onto-Gorrente mit Hiesigen un

Auswärtigen . « . . . . y 19 384792.11 davon gegen # Sicherheiten 4 17 531 276.72

Eigenes Bankgebäude . . .

E s ea ae

i C

Dem Reservefonds gehörende

Gee. s 6

910 000.— 100.—

26 183.86 . e 2999 760.

Passiva. Eingezahltes Capital . Reserve-Fonds . . . Delcredere-Fonds Giro:Conten . Verzinsliche Depositen E e l Transitorische hiesige Creditores . Nichtabgeforderte Dividenden . . 6 488.40 Gebuchte Zinsen und Provision . 200 042.61 Dividende pro 1889 . .. ,. . , 2250 000.— é 58 576 417.74

. #6 30 000 000.— s 3 090 000.— 701 405.79

2 994 680.33 11 779 877.78 61 354.62

E N a Ie 5

7 582 568.21 | G

der Kreiskommunalkasse und aus Aussicht gestellt.

der Flèckenskafse in

Stade, den 20. Januar 1890. Der

Regierung ja V

s-Präfident.

Bodensftein. E

162283]

Aus3weis

Oldenburgischen Landesbank

per 31. Januar Cafsebestand Activa. band a S Ma. a S is O E Discontirte verlooste Effecten . Conto-Corrent-Saldo . . Lombard-Darlehen . . . .. Bankgebäude abgeschrieben bis auf Nit eingeforderte 60 9% des en-Capitals . E

E A s

1890.

# 174012. 53.

8837971. 98. « 2751140. 83. s 3905. —. 6052450. 61. e 11586230. 23. - 14500. —,

1800000.

* 758340 13.

#6 31978591. 31.

Actien-Capital E 8gelder egierung und Gutbaben öffentl. Kassen A 9040036.

Einlagen von ivaten . e 17771421.

inlagen Ch v Il . 540265.

Aufgerufene, noch nicht zur Ein- lösung gelangte Banknoten Reservefonds . E

Diverse . .

Passiva.

é 3000000. —.

36. 26.

44. 4 27351723. 06.

800. Ew 383904. 46, «„ 1242123. 79.

M 31978551. 31. Oldenburgische Landesbank. Brofft. Harbers. Wiesenba@,

[62298]

Norddeutsche Bauk

in Hamburg.

Status ultimo Januar 1890.

Activa. Caffa und Guthaben bei der Reichsbankhauptstelle . . Hiesige Wechsel . u8wärtige Wechsel onds und Ce E ekündigte und discontirte Gei C r S Effecten und Hypotheken des Reservefons . . . . . 5 ypotheken-Conto . . arlehen gegen Unterpfand . . Conto-Corrente mit Hiesigen per Saldo Diverse per Saldo Immobilien-Conto Bank-Gebäude .

Capital-Conto . Reserve-Fonds . credere-Conto . . ..

Interims-Abschreibe-Conto . . Beamten-Pensions- und Unter-

ftütungs-Fonds . . Verzinsliche Depositen iro-Conten .

Actien .

'Passiva.

Auswärtige Correspondenten p Saldo N Ag

Accept-Conto . Dividenden-Restanten . . .

Dividenden von 1889. . .. Hamburg, den 31. Januar 1

E

27,213.

4,498,689. 6,666,000. 27,786,180.

] D N do O

J ©

NDN pa O9

Ill

I SSE S

890.

Die Direction.

[62272

Einnahme pro Monat Januar. . Durc1c;nittlih pro Tag und Wagen .

Allgemeine Berliner Omniéus-Actien-Gesellschaft.

1889 . A 133711. 15 S. E 36, 45 S.

[62282]

Monats-Uebersitht

1890 160 307, 15 S. Mh 42. 14 S.

der Oldenburgischen Spar- und Leih-Vauk

Activa. Kasseb d S

n gegen Pypo ; Darlehen gegen S nto-GE at Debitoren C S R C Verschiedene Debitoren . . Bank-Gebäude in Olden- burg und Brake . . , Bank-Jnventar . .

311113 42 6 811 976 39 1926 997 09 || Ei 8096925 61 | B

11 435 509 31 2 488 470 56

519 403 54

115 000 3 861 70

en : 1800. L 24 200 527. 3 . . . . . . 5 Neue Einlagen im Monat Jan. . . 1305 574. 90 t 25 508 102. 25 Rückzablungen- im * s

Monat Jan. . . , 1115436.97 |

Bestand am 31. 1890 . «Conto . 7 FA ; Conto-Corrent

pro 1. Februar 1890. “k S

Passiva.

Aktien-Kapital . Reservefonds . . ..

«Creditoren

Verschiedene Creditoren . .

. - . .

zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Das Central - auh dur die Ks

‘Berlin Anzeigers SW., Wilhelmftraße 32, bezogen werden.

Vierte Beilage

Berlin, Dienstag, den 4. Februar

E e Doltriläen Siaats:

Ti baa e Fust dieser Beilage, in weder bie Besantrng hungen aus den, Hnbels-, Ecnofsee]Cafts-, Zelthen- und Mufter-Negifiern, __Central-Handels8- r Dectshea Neis: und Königlié

Negister für das

Abonuement b 1 A 50 S für das

Fnsfertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 K.

1890.

über Patente, Konkurse, Tarif- und Fahrplan-Aenderungen der deutschen

Deutsche Reich. u: 334)

Handels-Register für das Deuts Viertelj

Reich erscheint in der Regel tägli. r. Einzelne Nummern toftes o e

R

Vom „Central - Handels - Negister für das D

Handels - Register.

Die Pandeldreglitereiräge über Aktiengesellschaften - und Kommanditgesellshasten auf Aftien werden nah Eingang derselben von den betr. Gerichten unter der Rabrik des Siyes diefer Gerichte, die übrigen Handels- registereinträge aus dem Königreih Sachsen, dem Königreih Württemberg und dem Großberzog- tbum Hessen dagegen Dienstags bezw. Sonnabends (Württemberg) unter der Rubrik Leipzig, resp.

Stuttgart und Darmstadt veröffentlicht, die

beiden ersteren wöchentlih, die letteren monatli.

Berlin. Hand: lsregister 62529] des Königlicheu Amtsgerichts L. zu Verlin. Zufolge Verfügung vom 1. Februar 1890 find am selben Tage folgende Eintragungen erfolgt : In unser Gesellschaftsregister ift unter Nr. 7838, woselbsi die Aktiengesellsbaft in Firma: Nationalbauk für Deutschland mit dem Sitze zu Verlin vermerkt steht, getragen : Jn der Generalversammlung vom 30. Januar 1890 ift beschlessen worden, eine Grhöhung des Grundkapitals um 9 Miklionen Mark herbei- zuführen.

In unser Gesellschaftzregister ift unter Nr. 4100, woselbst die Handelsgesellichaft in Firma: G. A. L. Schulß & Co. mit dem Siye zu Berlin vermerkt steht, cin- getragen : L « Der Zimmermeister Ernst Meyer ift aus der Handel s8zgesellshaft ausgeschieden.

In unser Gesellshaftsregister ist unter Nr. 9766, woselbst die Comm«nditgesellshaft in Firma: Frank, Frensdorff « Co, M dem Sitze zu Berlin vermerkt telt, einge-

agen: Die Gesellschaft is dur gegenseitige Ueber- einkunft aufgelöst.

Der Kaufmann Emil Frank ift zum alleinigen Liquidator ernannt.

Jn unser Firmenregister ift unter Nr. 19 602,

woselbst die Handlung in Firma: : ; Lonis Busch mit dem Sitze zu Maiuz und einer zu Berlin unter der Firma : Lonis Busch Lampen- & Bronzewaaren-Fabrik bestehenden Zweigniederlassung vermerkt steht, cin- getragen : Die Zreeigniederlafsung ift aufgegeben.

In unser Gesellschaftsregister ift unter Nr. 11 434, woselbst die Handel8gesellschaft in Firma: Delin & Boesler mit dem Sitze zu Berlin vermerkt steht, ein- getragen:

Die Gesellsaft ist durch Uebereinkunft der Betheiligtin aufgelöft.

Der Kaufmann Georg Karl Eduard Boeztler zu Berlin seyt das Handelsgeschäft unter unver- änderter Firma fort. Vergleiche Nr. 20381 des Firmenregisters.

Demnächst ift in unser Firmenregíster unter Nr. 20 381 die Handlung in Firma:

: Delin & Boesler mit dem Siße zu Berlin und als deren Inkaber der Kaufmann Georg Karl Eduard Boesler zu Berlin cingetragen worden.

ein-

In unser Gesells&aftsregister is urter Nr. 10 614,

woselbst die Handelsgesell|waft in Firma:

s Max Zutraueu jr. B dem Sitze zu Verlin vermerkt steht, einge- rageR!

Die Handelsgesellschaft ist dur Vebereinkunft der Betheiligten aufgelöst.

Der Räusmain Marx Zutrauen zu Berlin scst das Handelsgeschäft unter unveränderter Firma fort. Vergleiche Nr. 20 383. des Firmen- regliters. ;

Demnächst - ift in unser Firmenregister unter Nr. 20 383 die Handlung in Firma:

f ax Zutrauen jr. mit dem Sitze zu Berlin, und als deren Jn- baber der Kaufmann ‘Marx Zutrauen zu Berlin ein- getragen worden.

In unser Gesells(aftsregister ist unter Nr. 10 310, woselbst die Handelégesell|cha}t in Firma: : S. Breuner & Co.

mit dem Sitze zu Verlin vermerkt steht, ein-

getragen:

Die Gesellschaft ist durch gegenseitige Ueber- nft aufgelöst.

Der Kaufmann Samuel Jofias Brenner zu Berlin seyt das Handel8geschäft unter unver- fndertar j raa. fort. Vergleiche

enr ers

Demnächst ist in.

dlung in Ficma:

Nr. 20 385 die

; VBreuner & Co. mit dem Sitze zu Verlin und als deren Inhaber der Kaufmann Samuel Josias Brenner zu Berlin eingetragen worden.

Die Gesellséafter der hier| ter : E tate ta vie

am 1. Februar 1890“ begründet del esellsaft (GesHästslokat; Friedrichstraße Ne. 330)

Nr. 203

unser Firmenregister unter

85 | der Gesellschaft

find der Kaufmann Carl Stadelbauer und der Kauf- mann Carl Franz Beer, Beide zu Berlin.

Dies ift unter Nr. 12 018 des Gesellsckaftsregisters eingetragen worden.

Die Gesellsafter der hierselb unter der Firma: G. Schmitt & Co.

am 19. Januar 1890 begründeten offenen Handels8- gesellshast (Geshäftelokal : Melan(thonfttaße 20) find der Kaufmann Ernft Eduard Roch und der Se Carl Gustav Sckmitt, Beide zu

erlin.

Dies ift unter Nr. 12019 des Gesellshafts- registers eingetragen worden.

- In urser Firmenregister is mit dem Siye zu Berlin unter Nr. 20382 die Firma:

Jean Kappes (Geshäftelokal: Weidenweg 53) und als deren In- baber der Kaufmann Jean Kappes zu Berlin ein- getragen worden.

Der Frau Cäcilie Hubertine Kappes, geborenen Leger, zu Berlin ist für die vorgenannte Firma Profura ertbeilt uxd ift dieselbe unter Nr. 8321 unseres Prokurenregisters cingetragen worden.

In unser Firmenregister ist mit dem Siye zu Berlin unter Nr. 20384 die Firma: M. Starc (Ges&äftélokal: Grenadierstraße 16) und als deren Inhaber der Kaufmann Moses Stare zu Berlin eingetragen worden.

Der Kaufmann Hermann Julius Georg Harß zu

Berlin bat für sein hierselbst unter der Firma : Hermaun Har) «& Co.

bestehendes Handelsgeschäft (Firmenregiiter Nr. 18 685) dem Hermann Franke zu Berlin Prokura ertheilt und ist dieselbe unter Nr. 8322 unseres Prokuren- registers eingetragen worden. L E

Die dem Hermann Franke und Georg Fricdrih Carl Schult, Beide zu Berlin für die vorgenannte Handlung ertheilte Kollektiv-Prokura ist erloschen, und ist deren Löschung unter Nr. 7401 unseres Prokurenregisters erfolgt.

Gelöscht sind:

Firmenregister Nx. 4191 die Firma:

Emil Goldberg. Firmenregister Nc. 16 617 die Ficma:

Siegfried Hirsch. Verlin, den 1. Februar 1890.

Königliches Amlogeie I. Abtheilung 56. Mila.

[62534] Bleckede. Auf Blati 3 des hiesigen Handels- registers ift heute zu der Firma J. Elkan ein- getragen : „Die Firma ift erloschen. * Bleckede, den 28. Januar 1890. Königliches Amtêgeriht.

[62440}

Bleckede. Sn das biesige Handelsregister ist beute eingetragen : '

die Firma „J. Elkan Nachfolger‘/ mit dem Niederlassungsorte Bleckede und als Inhaber Kaufmann Georg Kayenstein in Bleckede.

Bleckede, den 28. Januar 1890.

Königliches Amtsgericht.

[62442] Boppard. Sän unfer Firmenregister ist zu der Nr. 79 Firma Chr. Caspary zu Burgen einge- tragen: Die Firma ist erloschen. oppard, den 30. Januar 1890. Königliches Amtsgericht.

[62443] Beppard. Jn unser Firmenregister ist zu der Nr. 27 Firma Wittwe Nic. Autouy zu Voppard eingetragen: Die Firma ift ecloschen. Boppard, den 30. Januar 1890. Königliches Amtsgericht.

_ Vekanutmachung. [62438] In unser irmenregifter ist heute unter Nr. 446 die Firma „Adolf Heim“ und als deren Inhaber der Fabrikant Adolf Heim zu Brieg eingetragen

worden. Vrieg, den 29. Januar 1890. Königliches Amtsgericht, IIT.

Königliches Amtsgericht [62439] zu Vurg, Bez. Magdeburg.

In unjer Ge)ell]|chaftsregister ist zufolge Verfü:

gung ‘vom 18. am 20. Januar 1890 unter Nr. 107

eingetragen : Geraer «& Jahn“ mit dem Sitze

Brieg.

zu Burg: Die Gefellschafter fin : i a. der Tischlermeister Gustav Herger, b. der Tishlermeifter Wilhelm Jahn, __ Beide zu Burg.

Die Gesellschaft hat am 1. Januar 1890 be- gonnen. Darmstadt. B achung.

Der bisherige Prokurist der Aftiengeselischaft: „Actien Maschinenbau- Anstalt, vormals Ve- unleth und Ellen er zu Darmstadt“ Andreas Pieper wurde unterm 18, November 1889 durch den

[62445

eutsche Neih““ werden hent die Nrn. 33 4. uud 33 B.

] | der Gesellshzfter

Aufsi6tsrath zum Direktor der GeseUschaft ernannt ; derselbe ist demzufolge nab §. 25 der Statuten befugt, die Firma der Gesellschaft mit einem anderen Zeichnungsberechtigten zu zeichnen. Darmstadt, den 17. Januar 1899 Großkerzoglihes Amtsgeriht DarFistadt I. J. V. : Unterschrift.)

Egeln. Bekanntmachung. [62452] Sn unserm Firmenregister ist die unter Nr. 45 verzeihneie Firma Franz Siede in Egeln am heutigen Taae gelös&bt worden. Egeln, den 30 Januar 1890. Königlies Amtsgerict. Abtheilung Il.

[61988] Eisenach. Die Fol. 117 unseres Handelsregisters eingetragene Firma F. Kettling in Ruhla ift gelés{t worden. Eisenach, den 23. Januar 1890. Großherzoglibes S. Amtsgeri@t. IV. ; Jungherr.

Elberseld. Scfanntmachung. [61990]

In unser Firmenregister ift beute unter Ne. 1728, woselbît die Firma C. Valsehi & Comp. mit dem Site zu Elberfeld vermerkt steht, eingetragen :

Der Kaufmann Hermann Valse(i zu Elberfeld ist in das Handelsgeschäft des Kaufmanns Carl Valse(i daselbst als Handelsgesellshafter eingetreten und es ist die hierdurh entitandene, die biéberige Firma fortführende Handelegesellschaft unter Nr. 2373 des Gesekl scaftêregisters cingetragen.

DemnäHst ist in unser GeselisGaftsregister unter Nr. 2373 die offene Handelsgeselschaft in Firma C. Valsechi & Comp. mit dem Sigze zu Elber- feld und sind als deren Gesellschafter die beiden Vorgenannten eingetragen worden.

Die Gesellschaft hat am 27. Januar 1899 be- gonnen.

Elberfeld, den 28, Januar 1890.

Königliches Amtsgericht. Abtbeilung I: FElberselad. SBefanntmachung. {61991]

In unser Gesellschaftsregister is Heute unter Nr. 2354, woselbft die offene Handel8gesellsGaft in Firma Vowe & Weidmann mit dem Sitze zu Elberfeld vermerkt stebt, eingetragen :

Die Gesellschaft ist dur Ueberciakunfst der Be- theiligten aufgelöt.

Der Färber Emil Vowe zu Elberfeld hat * ie sämmtlichen Aftiven und Passiven der aufgelösten Gesellichaft übernommen und seßt das Handelss- geschäft unter der Firma Emil Vowe fort.

DemnäHft ist in unser Firmenregister unter Nr 3860 die Firma Emil Vowe mit dem Siße zu Elberfeld und als deren Inhaber der Färber Emil Vowe dafelbst einzetragen worden.

Elberfeld, den 29. Januar 1890.

Königliches Amt8gerict. Abth. T.

Elbing. Bckanutmachung. [61993]

Zufolge Verfügung vom 28. Januar 1890 is an demselben Tage in das diesseitige Handelsregister zur Eintragung der Ausschließung der ebelidben Gütergemeinschaft unter Nr. 188 eingetragen, daß der Kaufmann Eugen Oehlert, in Firma Adolph Oehlert, für seine Ehe mit Auguste, geboreue Klatt, durch Vertrag vom 11. : Ttober 1858 die Gemeinschaft der Güter und des Erwerbes mit der Bestimmung ausgeschlossen hat, daß das Vermögen der Fran die Natur tes Vorbehaltenen haben foll.

Elbing, den 28. Januar 1890.

Königliches Amtsgericht.

[61752] Elwürden. Sn das Handeléäregîfier des unter- zeichnetèn Amtsgerichts ist deute Seite 123 Nr. 204 zur Firma Räthjen & Co., Nordenham, ein- getragen :

Die dem Kaufmann Heinrid Wilbelm Rode zu Nordenham: ertheilte Prokura isi seit dem 1. Jauuar d. Is. erloschen.

Ellwürden, 1890, Jaruar 28.

Großh. Amtsgericht Butjadingen. Ellerh orst.

[62453]

Ellwürden. Sn das Handelsreaisier des unter-

zeichneten Amtsgerichts ift beute zur Cts Wilhelm Müller in Atens Seite 25 Nr. 47 eingetragen:

Der Kaufmann Hermann Tiarks ift am

1. Fanuar 1890 als Theilhaber in das Ge- {äft eingetreten. i :

Die demselben ertheilte Prokura is damit

erloschen. Ellwürden, 1890, Großherzogliche j

anuar 30. int8geriht Butjadingen. lerborsi.

[61989]

Enpen. Aus der Handelsgesellschaft unter der

Que: J. S. Zimmermann mit dem Siye ¿u

en, ist der Gesellschafter Nikolaus Zimmer-

mann, Kaufmann zu Eupen, ausgetreten und sept

¿mmermann, Kaufmann, da-

selbst wobnend, das Handelegeschäft unter: unver- änderter Firma f

ort. Nacbdem dies bei Nr. 11 des Gesellschaftsregisters vermerkt, wurde heute unter Nr. 199 des Firmen-

*

ausgegeben.

registers eingetragen, der Kaufmann Leo Ziramer- maun zu Eupen als Inhaber der Firma J. S. Zimmer maun daselbft. Eupen, den 28 Januar 1890. Königliches Amtsgerit.

Gandersheim. Von den Rebtonadtol E verstorbenen Kaufmanns Errst Ludovici zu Bodenburg werden :

1) der Foeaen Wilbeim Ludov:ci,

2) die Ebefrau des Kaufmanns Wilbe °

vici, Charlotte, geb. Bofntort delex E a und en Aiten na ¡u Milwauk Staat Wisconsin Ei ot An _—, Es 3) der Kapitän Thgerodor Ludovici, zur Zeit unbekannten Aufentbalts,

damit aufgefordert, einen etwaiaen Widerspruch gegen die von dem unterzeihneten Geribte beabsihtiate, von Amtswegen vorzunchmende Eintracung des Er- lôschens der Firma E. Ludovici ¿zu Bodenburg in das biesige Handeléregister tis zum Z1. Mai 1890 s{riftlich oder zum Protokolle des Gerichts- \Mreibers geltend zu maden, widrigenfalls mit der LWichung der fraglichen Firma n2a& Maßgabe der &. 1 und 2 des Reichëgefetcë vom 30. März 1888 Nr. 17 ron Amtêswegen wird verfahren werden.

Gandersheim, den 29. Iaruar 1880.

Herzogliches Ämtêgeri®t. Secbaf.

{61995] Gengenbach. Nr. 503. 31 O.-3. 107 des dietf. Gesellschaftsregisters wurde beute eingetragen: - Firma Gebrüder Bernard Cigarren-Fabri®k in Offenbach a./M. mit Zoeigniederlafsung în Gengenbach. Die Gesellschafter der Firma sind:

Fritz Stroh zu Offcnka, Adolf Büsing aus Hamburg, Agathe Wilb:lmine d’Orville zu Offenbach.

Die keiden Ersteren sind bcrectigt, die Firma zu zeihaen und zu vertreten. j

Friy Stroh ift verbeiratbet obne Erribtung eines Ehevertrages, Adolf Büsing und Agathe Wilhel- mine d’Orville sind ledigen Standes.

Gr. Amtsgerichts Offenba unter D.-Z. 443. Gengenbach, den 23. Januar 1899. Großh. Amtsgericht. (Unterschrift ) Gera. Bekauntmachung. [61896] Auf Fol 518 des Handelêregiiters für unsern Stadibezirf die Handeléfirma Louis Schlegel ia Gera betr., ift heute der Zimmermeister Fricdrih August Louis Sélegel in Gera als Mitinhaber der Firma eingetragen, dagegen die demselben zcither ertkeilt gewesene Prokura gelöst worden. : Gera, am 30. Iaruar 1890, Fürstlih Amtsgericht. Abtheilung für freiw. Gerichtsbarkeit. H. Graefsel.

Halberstaät. Bcfanntmachung. [62459]

In unfer Gesellschaftöregister ift bei der sub Nr. 300 v:rmerkten Firma H. u. E. Meyer zu Halberstadt Folgendes eingetragen worden :

Die Hantelégeselishaft ist durch gegenseitige Neberecinkunft aufgelöst. :

Halberstadt, dex 29. Januar“ 1890.

Königli&es Amtsgericht. VI.

Halderstadt. BVekauntmachung. { 62460]

In unser Firmenregiïter ist sub Nr. 1047 die Firma „Emil Meyer“ zu Halberstadt und als teren Inbaber der Mechaniker Emil Meyer daselbst eingctragen worden.

Halberstadt, den 29. Januar 1890.

Königliches Amtsgericht. V1.

Halle a./S. Handelöregister 161998] des Königlichen Amtsgerichts zu Halle a./S.

In - das biesige Grsell)astsregister ist bei der unter Nr. 202 eingetragenen Aktiengesellschaft :

,„Cröllwizer Actien-Papier- Fabrik‘

zu Halle a./S. in Spalte 4 folzender Vermcrk:

Das bisherige Vorstandsmitglied, Direktor Robert Spu3tb ist aus dem Vorstand ausgeschieden und laut Bescluß des Aufsichtëératbes vom 11. Januar 1890 an seine Stelle der Direktor Ludwig Vincenz Fischer zu Kröllwiß zum Mitgliede des Vorstandes gewählt worden, so daß der Vorftand nunmehr aus:

a. ‘em Direktor Oscar Feb,

b. dem Direktor Ludwig Vincenz Fischer,

beide zu Kröllwiß,

bestebt. Zufolge Verfügung vom 25. Januar 1890 . an demselben Tage eingetragen worden. Halle a./S., den 25. Januar 1890. Königliches Amtsgericht. Abtheilung VI.

Hamburgs. Eintragungen [62461] in das Handelsregister. 1890, Januar 29. S. de Lemos,. Eduard Heinrich Collin de L:emos ist in S E Vg ema gene Si eingetreten 1 e e in Gemeinschaft mi dem bisherigen Jnhaber Salomon Hermann

de Lemos unter unveränderter Firma fort

Bekcdorf Gebr. Johann Nicolaus Heinrich

Die Firma ift eingetraoen im Firmenregister des :