1890 / 41 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

.. s D Wi 8s @ 0 [61514] [64470] Bauk für Süddeutschland. 7) E E Dritte Beila ge

Bremische Hypothekenbank. Die XXXKWIV. ordentliche Generalversammlung der Aktionäre der Bank für Süd-

k; 0 y . 2 E E T L - 92

"iche Generalversammlung | deutshland findet A 8 114 Uhr, [64521] : e, : 9 D i R 3- N i, N S . se eroral ver Dani, Nene Börse | n eesaole des Bts dabe ft, nue dex” wie uns, urter Bezugnahme auf den §. 23 de Consum- &Spar-Verein Laurahütte zum Veulschen Reichs-Anzeiger und Königli reupichen Slaals-Auzeiger am 18. Februar D : s je stimmberechtigten Aktionäre einzuladen beehren. t ngetragene Ge : i 4 E 2er Statuts, e egenst and der Tagesorvunn L od die in §, 40 des Statuts unter Nr. 1—4 ad init unbeschränkter Haitpflicht, A 41. Berlin s Donnerstag, den 13. Februar 89 O Bericht des Aufsichtsraths. Geschäfte der Geschäftsbericht der Direktion \tcht vom 26. Februar l. I. ab zur Verfügung der Aktionäre. | Sonntag, den 23. Februar 1890, Nachmit- D : x Gs o

: : : 6 T5 732 stimmberechtigte Aktionäre \ih Saale des Hütten- er Jnhalt diefer Beilage, tn welcher die Bekanntmachungen aus d dels-, GenofsensHafts- E - E, * E Sea amn Cre'eblußtassung über Gewinnvertheilung, R e 6 n i Li wie N e E N Aci hei uns einzureichen. 00S R im bauses. G Eisenkahnen enthalten sind, erscheint au in einem besonderen Blatt, inter dem Titel. el8-, GenoflensYafts-, Zeihen- und Muster-Regiftern, über Patente, Konkurse, Tarif- und Fahrplan-\!enderungen der deutschen

sen; di . Ergänzungswahl des Aufsichtsraths. vertreten lassen; bt den 12, Februar 1890. Tagesordnung: : A L s-Revisoren. Darmstadt, i 1 8bericht pro 1889. : V o S : 231 A é Wabl yon ReGuuno ttel werden gegen Vor- Dis D 2 Beschlußfassung, über Vertheilung des Rein- en 1 7 an - Î €V L 1 Ct J 0A E éÎ + (Nr 41 À )

Einlaßkarten und Stimmze | gewinns und Decharge-Ertheilung dem Vor- ] i j i ie 44 Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reih kann durch alle Poft - Anstalten, für Das Central - Handels - Negister für vas Deutsche Kei erseint iu der Regel täglis.

zeigung der Aktien-Interimssheine am 18. Februar | _—

1890, Vormittags von 10—12 Uhr, an unserem é ° war «& Cie stande. : del i rh al j | Comptoir ausgegeben. [64453] Kammgarnspinnerei a Sch . ß : Els ß 8) Grgäniungdwäbl des Borskanves u E ere S Bild f 8 O e Deutschen Reichs-" und Koniglic) PreufisGen Skaats: Abonnement beträgt 1 46 50 A für das Biecteljahr, —- Einzelne Nummern kosten 20 N as E N Boesidus Actien Commandit Gesellschaft , Mülhausen l aß. 4) Ee üb ét Anlegung von Vereins- a : Me L Er Insertionsvreis für ven Raum einer Drucfzeile 20 A. f S: B er . : A ; eshluysa L 2 S z

[62754] Activa Bilanz pro 31. Dezember 1882. —— Cs ol L 98 des R rofiatats, Vom „Central - Handels-Register für das Deutsche Reich“ werden heut die Nrn. 414. und 41 B. ansgegeven Gi

2 si S E V f a e . ï 9

Die Aktionäre der Neustrelitz « DesenmeEge : M s d O Die Mitglieder baben ih durch Vorzeigung des ? Hälften zur Anwendung kommen. Leopold unter Nr. 25377 patentirte Miaimalscharten- Speiievorri i f L Micow' e S e taiund: Le ee Immobilien und Maschinen . . . | 2426 903/37 Actien-Capital . .„««++ O so Statutenbuches zu legitimiren. Z Patente. e D A v in, Os Laffete; Zusay zum Patente Nr. s M en A Ne BuS Walzenmühlen; Zusatz cit Sonnabend, den 1. März 1890, Tassa, Wesel und Effecten 58 159/24] Creditoren N Die Geschäftsberichte pro 1889 liegen vom Klasse. / zw. Karlfriedrih Str. 15. ga M Klasse.

; ; i ; Re ervefonds-Conto : : : h; (S Ss 210 000|— : ä tslocal ur Einsicht der 35 955. T b - S l Nachmittags 5 Uhr, Vorräthe an rohen în der Verarbeitung S L Rel cie-@ont d 1344 590/23 T bus im Geschäf z 1) Anmeldungen. 64. L. 5812. Trinkglas. Wilhelm Lan- leite Gesütze. O, Laldtlanete für - a Las Gelenkige Walzenlazer für

f ë S tigen Waaren Í U t L T j im Junuker’schen Gasthofe zu Wesenberg statt begriffenen „und ser 3 124 275|/04|| Gewinn- und Verlust-Conto: Der Verwaltungsrath d b g 5 Kenau in Bremen, Schmidtstr. 3. Weitere Uebertragungen : 48 A E p e n ne, L Mall E M *| 50018) Geim-Bag - - - - «(149478220 | peg Consum und Spar-Vereins Laurablte gent rie Cedluna act Pelet nt | Teras S bte Ester q 7voodor | Klasse Pa E E s P werden den Äftionären ini e 3 229 505/53 8 229 505/53 | Eingetragene Sena fe R MERIMIRNE Der Beta der Anmeldung ist einstweilen gegen P. * 41395. rllfeverbaite e S E E E Rieger | 63. Nr. 47 288. Bremsévorrihtung jür zweis N S S | a . unbefugte Benußung geschützt " 2 Q | Es E in Slutkgartk. Berbindungër hnen für Thon- rädrige Waszen mit vericiebbarer E vor der Versammlung die Stimmkarten ausgehändigt e Perlust-Conto pro 31. Dezember 1889. Saben. Beyer, Vorsigender. Klasse. P E Pickhardt in Bonn. öfen. Vom 15. April 1881 ab 04 Ne R Is BiGscaner e _Gewinn und f P / 5 72. A. 2318. Zerlegbarer Spaten (Schanzzeug). | 46. Nr. 41483. Jakob Faber in Elberfeld, | 65. Nr. 47 175. S ie

werden. ; Soll. 2. U. 9456. ! i Tagesordnung: E » Neuerung an Teigformapparaten. Albert Peter Carl Abrahams, Justizrath Herzogstr. 10, Ludwig Feldgen in Barmes- | 68. Nr. 50 071. Am Rodkragen zu befestigendes

T A Mt L Firma Jean Heekhausen & Weies ;

1) Bericht des Vorstandes und Aufsichtsrathes S a 1 494 792 50 | [64257] E x 9 m A in Kovenhagen und Frederik Johannes Henrik Wuypperfeld und Christi in Bare Sicberheitäaufbänns

s i : U m H 474 006 32} Gewinn-Vortrag . . « - «* : in Köln a Rh., Seyergasse 2, und Herrn P j E N k red und Ohristian Fans in Barmen. Siwerheitsaufbängsel.

über die Lage des Unternehmens und die Tantième an den Vorstand. « . 540 000|—|| Zinsen pro 5% des Reservefonds- | Vorschuß-Verein zu Cöônnern, Gassen in oln L Ae I RO G las Severin Abrahams, Premierlicufenant in Gasmotor. Vom 17. Sevtember 1886 ab. | 69, Nr. ‘42 SL, Neuerung an TasHen’(eeren

Bilanz des ersten Jahres. Dividende an die Actionaire . . - 7) to e 10 000 : : ae 19 Aarbus; Veitret.r: Specht, Ziese & Co. in| , Nr. 48839. Gustay Dürr in Düssel 72. Nr. 48 Ne 4 e 2) Genehmigung der Bilanz, den Vorstand Spezial-Amortisation. « s #00 S Zinsen pro 5 9/6 des Spezial-Reserve- | eingetragene Genossenschaft in 8 As 6260, - Scioformmasihe C Hamburg. : Steuerung sür Gasmoschinen. Vom n due di 086. Hahngewehr mit Bajonnet- 3) S e an den Vorstand | Fehertrag auf das Spezial-Reserve- A 69 000 Liquidation * Solo Key zende Beilin-40,- Wasferaasfe 18 E ie S R für ene ¿M bruar 1889 ab. Nr. 49 994. Eirrihtung zum Ans&lazen des und den Wut . Gon S S n S Q B n. Eugen OrZSO in o : 2 t ail ansQtagen De 4) Wahl der Mitglieder des Auffi na 1 566 792/50 1 566 792/90 Zu der am Sonnabend, den 22. Februar cr., L A E A A ia Berlin. Y Budapest V1IT, Stationsgasse 30; Vertreter : Regulirvorribtung jür Gaëmaschinen. Vom | 77. Nr. 45289. Borrihtung zu Fort Alg 20 e B h E A Mülhausen i. Elsa, den 11. S A 4 Nachmittags 2 Be N E sene L Su E O n M ffietna L Brandt : f &, M, Na N 12. „Februar 1889 ab. : Bt v E tung zum Fortbewegen elben (CIr. F. , “e er VorsianD. stattfindenden orden en Ge ‘Jamnti- s E S erlin W., éériedrihftr. 78, 47. Nr. 46879, Firma Sechüecht è 41. Vorri C Nit 5) S B d S E O ersten S@hwarß & Cie. E tes wir hierdurch die geehrten Mitglieder Grisb Mitdleser: U: e Gre E A E, S Bernh, & Cremer a iet ad E « En o e A A obe 4 Aufsichtsrath (cfr. §. 32 des Sl ganz ergebenst ein. in Berlin NW., Hindersinstr L . Reutiinger in Franffurt a./M., Röder- Grimberg in Bochum. Zweitheiliges 45289 : O E s 6) Beschlußfassung über die Verlängerung der Tagesordnung: s: aon una O rsinstr. 3. bergweg Nr. 197. R delte) M Savfen ut bie: Leo, Mie 12095. -Neuerunc E Bahn von Mircw bis an die preußische L : . : 1) Vorlegung der Bilanz pro 1889. ° : 6263, Sprigwagen zur Anfeubtung 74, §. 5076. Anicige- und Kontaktvorrichtung gebogenen Lapven. Vom 15. Zuli 1888 ab. os Rine e Sabag up engen an Le ) Big ca PoG W). Anleibe ober Aus E204) Schlußbilanz der E s Greußen, 5 Beschluß über Vertheilung der Dividende pro S Zehe E V S für u Haustelearaphen. S EnE & | 51. Ne S1 075. Joh ICliewor in Berlin S1 Mr 46 680, Shuyueir ige Gt 7) Beschlußfassung über eine Anlei us- r ödiu 1889. Dechend Westfalen i bei Lütgen- eimr in Berlin 8SW, Kommandanten- Oranienstr. 198 und Richard Szonn in Ber- dresen N A gabe von weiteren Prioritäts-Stamm-Aktien, \ vorn. €VLr. - E : 3) Beschluß über Decharge an den Vorstand. 1 alen. ; straße Nr. 18. V Blume blo Vorridt s ¡Meiben, A E Aktien Litt, A. und Aktien Tit, D: Des Activa. pro_30. September 1889. E: 5) Wahl i drei Verwaltungsrathêmitgliedern n My I mit ene 76. D. 4035. Neuerung an Kraßmaschinen. thätigen Auf- E Aae Le A U: E eriingen ¡an-Gs E Verlängerung der Bahn, | «K M K an Stelle der ausscheidenden Herren Carl j : in Vodwa bei Benjamin Alfred Dobson, in Firmina: Dobson an Klaviaturdeckln. Vom 21. Juli 1889 ab. E 43 441, Filter mit virticalen Filter-

fchlußfassung über Ankauf eines Hauses : A A A S : S Wilhelm Freymuth, Adolf Bek. Zwidckau i. Sa. i : & Barlow, Kay Street Works, in B n / i è . Juli 1889 ‘Ne. 43

S E a Anlcibe für diesen Zwet O ! cas Per Actien-Capital Gen io O 5 P L G 6. R. 5470. Verfahren zur Herstellung eines caster, England ; Vettremt Wirth E a0 Se O MaloD AASEL in Karlöruhe, tuweinlagen, a U

een der fle 6, 7 und d der Tages: E : 3 46 E E I b C OIOO ) Ber | des Vorschuß-Vereins die Alkaloide der Chinarinde enthaltenden Bieres Granffurt a./M s , U ursch!oz, Bom 6. Juli 1889 ab. 86. Nr. 44509. MeghHanisher Webstuhl. dru L * werdenden besonderen de Gon T T : R d 13780109 ae Lei, cuaetrdamie Genossenschaft s (1% Ds Regel in Swöningen (Braun- W. ‘6617. Neuerung in der Herstellung Pelet is eun E a Ma- | 89. a 17520. Neuerunçen in der Naffination

Dees “Adels 1 1171 a "in Liqui weig). { 0 ar I R P: uh: eder Ju- und Krystallisation von Stärkczucker.,

a B E ieveno laffen ber | * is ibun 1317/17 es 14700 in Liquid. _ S. K. 7445. Cylinderbürsi R Mb von KraßenbesGlägen für Krempcltrommeln duftrie vorma!s Killer & Andreae in è 2

E S E Siatuts) w en A, R : 60 Dividenden-Conto 4 28 W. Harnisch, Vorsitzender. . M N yUnderbürite für Aypretur- oder KratzendeWel u. |st w. Frederick BoWenheirn. Werkzeug zum Eintreiben kleine 6) Nblauf S : tatuts) werden event. 130400 60 Creditoren-Conto . « . - 35036 maschinen und dergl. Firma C. J. Klaebe W 4 L 2de ockenheim, Werkzeug zum Eiutreiben kleiner | i

[ofort nas Sun) der. eisen Generalversam lang Dugang «42 124766 131648 t in Dresdea, Großenkainerplay Nr. 1. ilkinsen, Nr. 13 India Buildings, Nägel. Vom 28. Mai 1889 ab. Die nabfolgend genannien, unter der angegebenen

am 1. März 1890 eröffnet werden. Auch zu diesen Pferde Wagen- u.Geschirr-

N M n | Croß Street, in Manesier, Lincafst tand; arl 5 0 e | crôffnet 1 “Aucy Ju diefen A C ns Conto 8164 14 1445 Gla b Audwüug- Sl t 0 andes a E Engtandz 5) Erlöshungen. Nummer in die Patentrolle cingetragenen Patente besonderen Generalversammlungen 11 Conto d

. L, 93 4 N S r . , E l 5 2 C 5) 1178 5 T 1, é Gewinn- u. Verlust-Conto 328471 mascine. Otto Venter in Zittau, Rath- | 77. C. 2943. Swnurfreiscl, George Cole | Die nachfolgend genannten, unter de? angegebenen Ende E Wlaufs der gelepliGe Gans ergebenst eingeladen. « i Abschreibung . . - 1545/45 Vertheilung: ; ÿ ei e

Wesenberg, den 4. Februar 1890. 375783

S8) Wochen - Ausweise ha18plaß 5, in London E. C. Flensburg Street 13/15; | N di tentrol! : , L 12. W. 6539. Vertheilungsvorrihßtung für di L E E E S Ee E Patentcolie eingetragenen VPutente | Klafse, Der Vorsitzende des Aufsichtsrathes : 3 608/00 Dividende 3000 5 der deutscheu Zettelbanken. Gase bezw. Dämpfe Ung 10e die Vertreter: Robert R, Schmidt in Berlin SW., | sind auf Grund des §. 9 des Geseßes vom 25, Mai | 12: Nr. 4178. Verfahren zur Produktion von : C ugang « A 22 eie pparaten. Willi r i J: T e i S E autdliSuventar C TSTD7 28 Reservefonds . « . . 27 [63818] Uebersicht aa Hliam Thomas WeIKer in 84. F. 4391. Sorridßtung zum Ginftellen | Klasse, - Nr. 4179. Neuerungen an dem Verfahren

in Colonnen - Destillir- Köriggrätzerstr. 43. 1877 erloschen. Gerbstoff T5 : 5 Bishoptwood, (Engl.); Vertreter: Firma Carl i : S Hl onf, E : : O [- Aïlien-Bank des E e vorle o Bos Mun en So IR E e S fpercliua und U Penn 2 (E, S 9 2 A äthe- = è s ; euerung beim Umdtruck von treet G L N CLLourni - / en v a unter Anwendung von der * tebenprodu te (Cíliulose, Gummi, Essig- ctiengesellschaft Central E 18135/11 Großherzogthums Posen Metalplatten auf Stcin- oder Metallplatten E e 000. Gortetfiaas e e Be Q egel saure R E Vichmarkis - Bank zu Dres den. Abschreibung . . - |_ 181351 am 7. Pee 1890. e EAOULE, genauer Drigiaal-| , G. 5734. Eiserner sichartiger Kranz für 7. Nr. 35 443. D/ablilamasGine u 2) Gers ti Die Aktionäre werden hierdurch zu der Freitag, 16321/60 e : A 598 245 Gitschi rstr. 109 e in Berlin 8W. 61, Senkbrunnen. Wilkelm Glünder, Königl. | 9, Nr. 37125. Rotirende Bürste. Der Patentsuch U ‘am i den 28. Februar 1890, Nachmittags 5 Uhr, __437445 as E 35 20. Z. 1092. SlallaborS lil uit inet Baurath in Glag. 12. Nr. 48 273. Verfahren zur Darstellung von | unter Ge A8 bannt an C im R as Ceura E Ee E R Noten anderer Banken .. .««# ¿A 2 e E H eann «& 2) Zurückziehung. h La, U ea S A e a Paris. Fe e E, l Le —= 55 Wel e eo S in Berlin N., Uferfir. 6a. i ) zeichnete, im Reis - tq 4 A N A E t den 19. ¿Februar 1000, nei ordentlichen Generalversammlung 1461928 ombarbforberungen N 1 540 990 22. 7.4469. Vorri Gtúng zur Beseitigung r E L A ede es Maschinen und elektrischen E Patentamt. {64461} Cd : ——— Sonstige Activa e o im Sieden von Lacken und Firnissen gebildeten | Anmeldung ist zurückgezogen worten Die Wir- Nr. 38 Flktrishe B ; An QEEA 1) Vortrag Sl Gäitoberichtes und Vorlage Lagerfaß- u, Gährbottich- E vei Manns 68 000/000 Ba t anes FlashoM in Hamburg, E 8 einsiweiligen Schuges gelten als nicht ¡ Ne 14361. Maa E durch der Bilanz über das abgelaufene Geschäfts- S drSrelbuna “2074/96 Reservefonds E , 760 000 i . F. 4506. Verfahren zur Darstellung blei- E en, Polen A Ren Bogen- Entscheidungen deutsher Gerichtshöfe. I ani wie der "39123 74 Umlaufende Noten i E freier Lake. Farbwerke vorm. Meister, | 53. G. 5278. Apparat zum Conservire i 3 Eribiuna un inblafer | Mah den neuesten Zeitschriften und Sam 2) Genebmigung der S Or 790 22| 40: Sonstige täglich fällige Verbind 1g 296 Lucius & Brüning in vit a./M Ae von DUIGe Dom 7: November 1880| * von daft ta dalvanisde Baitecen n blen 0 R Rechnungen Über die Reservefondk. E SA i N 5 25. L. 5768. Swablone für Kreuzstich-Sti@erei j : E ; n Lust in galvanishe Batterien. __1N) Bekbauptet der beklagie Acceptant oder Aus- 3) Belt ng über die Vertheilung des i e E e 8 a An eine Kündigungsfrist gebundene aa auf dichten Stoffen = Hermann Lees 3) Versagung. zie as Moa, E N A Indoffart eines Wee nas derselbe 4) Neuwahl des Aufsichtsrathes. | E S TRA S L E O Oa A E Auf die nachstehend bezeiénete, im Reichs - An- | säure, sowie deren Methyl- und Actbiäther, | zahlt worden ei, fo bat er solches ga beweisen, ins: Der Geschäftsberiht nebst D a G Zugang P 2075/55] 25606/73 / Son L Inlande zahl v Wünsche in Sil ewatae E G. H. a an e N Ae E hene é O 4 Neuerung in dem Verfahren besondere tarzuthun, daß die Wehsalfordecuag! 0 Verlust-Conto und der Beri es Aufsicht ual-D leben-C i —| 9327243 Lee Wohsel a au 491 006 . ‘M, E 9261. Verfabren e Ebielunia walk. | Be A Teai versagi worden. ie zur Darstellung von Azofarbstoffen aus der | glei der Wechsel im Besiße des Inhabers belassen iber die Vorlagen liegen von heute ab zur Einsicht- Caypital-Darlehen-Conto . 73 S t bi ' 4 E Dirkungen des einstweiligen Sch{ugzes gelten als Tetrazoverbindung der Metadiamioodiphensäure ; | wurde, nit mehr bestebt. U. II. Civils. R.-G, 1 e n Miovein Geschäftslokal aus. Cassa-Conto 637 Die Direktion farbiger Hutfilze von Pelzhaaren durch Anwen- | nicht eingetreten Daun Vleate Ne I phenfäure p e E Le f Ei Si 1899 e L

¿ | 93/84 d Farbbeizen Van i \ ; Oruckexemplare davon können ebendaselbst vom Debitoren-Conto . . « 781 Rug On Uo Cen van Hees «& Co. | âlafse. «„ Nr. 44161. Verfahren zur Darstellung | 2) Die Klage auf Nückgewähr der dur) Wucher- Malz-Conto . « . H 9164/75 Einzahlung einer Gebühr bedingt it. William Robert Piersig. Wilhelm Wagner. Lüftungsvorrichtung. bierwegen erfolgt ist. Die wutherisen Bortheile New- Yoë:k, V. St. A ; Vertreter: C. Fehlert & hiermit zu der am 28. Februar 1890, Nah: Stehleitern. auf die in Art. 1231 des Code civil den Gerichten Generalversammlung eingeladen. Malz-Conto 13636/55 5 Abfälle-Conto . . . 7146/88 | selbst, Eke der Wilhelms- und Anhaltstrafe, Rögsler in Lippborg, Westfalen. Minimalscharte. Vom 28. Juli 1878 ab. 36. Nr. 48 938, Kochkerd mit Vorrichtung zum | gegen folche Geset.svorschriften, weiche die Höhe der ; ivi des Reserve- : Faierlüft „Masine E „mit : 2) Bestimmung der Dividende und \ 8510100 agesordnung: _W. 9460. Feuerluft-Dampf-Mascbine. des Geschüßrücflauses. Vom 11. Rugust 1878 ab. | , Nr. 44 139. Apparat zur Herstellurg farbi- | Heirath gegen das ausdrülkliche oder stillsGweigende Pech-Conto theilung der Decharge. « K. 7303. Zündvorribtung für Explosions- | , Nr. 17 252. Veränderungen an den unter | meter und Vacuummeter. U. OD.-L.G. Köln v. 21. Juni 1889 Rbein, Archiv R rath. ; x Löhne - E 4) Wahl von Mitgliedern für die Revisions- Kluge in Magdeburg-Neustadt. 1880 ab.

(e

.-

Nr. 50436. Gaostay Dürr in Düsseldorf. Gewehres nur mit der rechten Hand,

[64250] Abshreibung . +|__%214 der Provinzia A

ier- 4542850 in Müncen, Sanèstr. 32. 38. J. 1852. Ei rie 3 : A i _ Feb an in Empfang genommen werden. Tonnenbier-Conto . « | s f S « I. 1852. Einspannvorri@tung für Gatter- eines gelbrothen Baumwollenfarbstoffs aus 2escâfte erlangten Vortheile setzt Vaores den 10, Februar 1890. O 44. E. 10139. Stuhl, dessen Benußuna durch sâgen. Vom 22, Oktober 1888. Tetcazoverbindung dec Eau E 02a, P S6 A Fourage-Conto 775/00 treter: Julius Möller in Würzburg, Donmstr. 34. | Die folgenden, uuter der angegebenen N der | 30. Nr. 4 j : nüsscn für Darle

C 00 auntmachunugen. Ii. 7382. Sdlagf : R E, N, ngegebenen Nummer der . Nr. 49910. Plomkbirhammer. wüsscin für Darlehen oder Stund v ü Cóm [-B f des Königrei chs R omo S 299 Vek hung » 7387, Swlagfeuerzeug mit felbsttkötiger | Patentrolle im Reichs-Anzeiger bekannt gemacten | 32. Nr. 31 582. Einrichtung, um Cigarrenwiel- | forderungen gewährt worden sein. n "O LG.

ommuna 5 an Betriebs-Materialien-Cto 1892/00 A : Grusgonwerk in Magdeb 11 P h A O ¡ Î :

é 58403616 e -Wer tIc- G Toûblas i i: E GN agdeburg - BuckXau übertragen stellen. 3) Art. 224 H-G-B, in welchem d ;

Norddeutsche Hag l j ch oubier, in Firma C. Kesseler in Berlin 8W., | worden. 34. Nr. 23 208. Neuerungen an Ausziehtis§en. | franzöfischem Rechte geltende un

2 i itglieder der Gesellsbaft lade ih zu der Heinr. Herrmann I. in Offenbach a. Main \chleifbaren Schä Err (Zehot D : O P01 De en d 4 ; nk, Brühl K M A : M Die Mi S S , varen Schärfen für Scheibenmühlen. Vom | 35. Nr. 40 928. Aufzu t gen auf | cingeräumte Befugniß, d ionalftrafe (Straf mittags 5 Uhr, im Lokale der Bank, 55921/99]} Per Tonnenbier-Conto « - 181689 44 | am Freitag, den 28. Februar, Vormittags ODbermain Str. 51 5. März 1878 ab, shraubenförmig (Oen O ad m geding) zu ermäßigen, E e rie

_ Tagesorduung: Z opfen-Conto 13 Eingang Wilhelmsftraße Nr. 111, 46. H. 9266. Gas-Dampfmaschine. Her-| , Nr. 5454, Neuerunge é Ruf N or T : Í N S 1380, Nedtmungtabiciluß 4 seuerungs-Gont eer stattfindenden 21. ordentlichen Generalversamm- many Haedicke, Direktor der Fachshule Vom 28. Juli 1878 D L ans 37. Ne 43 409. Scablonens{litten zum Ziehen Il, Giellf. o 18 Otto S S. ias insen-Conto ¿

fondsbeitrags auf das Jahr 1889, ypothekzinsen-Conto 7014/58 1) Vortrag des Geschäftsberichtes und Rehnungs- James Hargreaves in Widneë, Lancaster, | , Nr. 14'679. Neuerungen an L i N E S R S a P Me i i |

3) Neuwahl eines Aufsichtsrathsmitgliedes. ourage-Conto . . .. 348617 abschlu}ses. England; Vertreter: F, Edmund Thode & Minimalscharte ; Zusay zum Be O ouA Q Vänder und Schaklonirungen an Dn er Le G E e e R 4B n Mi Rönig ichs Sachsen lungs-Unkosten-Cont für den Verwaltungs krastmasd it abs der Communal-Bauk de nigre Y Handlungs-Unkojlen-Sonto 4 - 3) Wahl von Mitgliedern für den Derwa!kung®- rastmaschinen mit absperrbar:m Hohlraum zur Nr. 13 843 patentirten Krupp's&en Neuerun s illetzä } S i f - E . 10 04 i gen | Nr, 43 292. Billetzähl k Vd. 80 I. S. 68; 3 en Si

Aufnahme von Explosionsrückständen. M. an Minimalscharten-Laffeten. Vom 2%. Juni | , Nr. 43 384. Fabrdares Rabmenrnah entschieden im Urtheil ge epten Sinne o E

T. 4. T E

Gersten-Conto Der Auffichtsrath: Der Vorstand: L ea-Gonto O 8375/90 9) Verschiedene | George Barrett in Dublin, Srland; Vec- 4) Uebertragungen. P g é Zusay zum Patente Nr. 41 819, | uicht auc, daß eine strafrechtliche Verurtheilung : G D i , ( annt gem: is-Conto 3000/00 [64472] Entzündung. Elias Bernard Koopmman in | Patentertheilungen find auf die Aktiengeselishaft formen von bestimmter Länge aus Gas herzu- | Colmar v. 30. Sept, 1889 a, a. O. S. 13 Sachsen. 584036116 ] y Loubier, j ; aben. Anbaltstr. 6 j ; _Ausziehtise ¡fischez Die Aktionäre der unterzeihneten Bank werden | Sou. Gewinn- und Verlust-Conto pro 30. September 1889 H rungs-Gesellschaft in Berlin. 45, W. 9656. ESiderung für Lbierfällen. E S S E obe S Nr. 48 087. Zerlegbares Scharnier für | tragbfretheit ausgesprochen wurde, bez1eht sih nicht 75, 77, statifindenden zwanzigften ordentlichen | An Gersten-Conto 1588232 Flascenbier-Conto . . | 1051/89 | 114 Uhr, im Restaurant „zum Askanier“ hier- R. 5730, Fiscreuse aus Draht, Josef | 72. Nr. 4638. Neuerungen an Laffeten mit Seilbetrieb. theilweite erfüllt ist, jener Art. 284 uichtet si nur 1889, iebsmaterialien-Conto S ; i; in L beid. j das Iahr etriebsmaterialien 1426/37 lung hierdurch ear ein in Remscei Nr. 5670. Gepanzerte Laffete mit Hemmung von hohlen und erhabenen Gesimsen. 4) Der Vertrag über die Vermittlung einer Leipzig, den 10. Februar 1890, is-Conto 1802/75 2) Bericht der Revisionskommission behufs Er- Knoop in Dreëden, Amalienstr. 5. Vom 25. Juni 1580 ab. 42. Nr. 6474. Shußvorrihtung für Mano- | Sitien zuwiderlaufenden Grunde beruhend anzusehen Alfred Thieme, Vors. Gehälter...

« Nr. 49 901. Rahmmesser mit Fe:nablesung. ' 9, Nach Nheinischem Civilret kann die Ford-.rung

64189 visionen . . . Seh. : j i u i Er l ser mi i N Gin Mitttwosd, ven 26, Februar ex, Aben | Brauste H 1) P zie Besse der Bairks min S H i der LRIE | * Buftie, Ua fe, Pater Ninimaljdarten- | 45, Hr. 48 828. Yenentränffljd|u8 eimn Sparfafenbudle ibt Hugcasiund cine r, finder die or 4“ statt, wozu Frachten x Versammlungen. G Folben Eduard Schwartz in Odessa, | , Nr. 26 031. SBenritvote . E T Ad ? ,, weil dasselbe bloß ein “Zeweis- lung liche AklionCee V Mee Bal Ns änge Gewinn- und Verlust-Conto 6) Mittheilungen über die vorjährige Hagel- Rußland; Vertreter: Rud. Schmidt in Dresden, Minimalscharten - a oran Mi B, n Fiasäetciten, Vorrichtung zum Zerstäuben L gde u At Ee eperuns des §0 cderungs: laden werden. Neg A G lee Mitglieder, betreffend die Ge- 50 N: Reinigungs-Trommel mit Wind- Ta Ca 608 s Nr. 36 119. Sqmierpumpe mit Sÿraub- | a. a. D. S. 70. A i B Fagegoranvua a Ub Fest- ba ü axtlui 7) v M E Hagel gaden-Vergütn E y fägeln bei Staubsanm pad O nut Mörse Mea o D O Ele kTolben und mit Rückflußventil. 6) Art. 1253 Code-civil giebt Demjen/ slegung, Dechargi ude-Conto .... , j : : : m. 1 21. E a 1) e Dinibende für das Kahr 1889. Pferde-, Wagen- u. Geschirr-Conto | 1545/45 8) T due Mes, betreffend die Er A i ARIR m A L Sia al ne M As Mörser und gepanzerter Mörser- Klinkenschaltwerke. Art, 1254, wenn Kapital und Ziv’ en gesculdet ® en drejor Mitglieder det iigvertrages Brauerei Inv en Geräthe-Conto ; 1813 bi 9) Antrag, eines Mitgliedes auf Rückerstattung “zungen Gebr Ketscher in Jena l 31 Auguit 1883 ab R T e nit Lech f A E R EUEUN wilde Salo 4 U Zablw g erklären, z für die nah §. es Gese Mascinen- un : mie 63. D. 4144. Fahrrad-ahmen mil waagerehten Nr. 27576. L 5 nit Centrifugal-Cinrückung und Kegelmuss-Aus- | weiche Schuld erx zu tilg L 2 idenden. - iar-Conto . 3662/40 der Prämie. g E + Lagerung von Geschütrohren rüdung. die cinseitige Erklä S pult " H 1B) Aus\dliehung des VersonLs „daftemten U Lagerfaße und [aua 8 N E 10) Wahl fue Fe r L Slciae Le e T B e S V Bloiddtet- Bag C Een, Vom 6. Oktober a E 45 250. Verirun t U zur grade der Aufrecimung entscheide N L sellschafters Derrn 2 GI U G t Tranêportsaß-Sont0 : : der Versicherungsbedingungen. ftraße 50; Vertreter: H. & W. Pataky in Nr. 34 049. Sÿraubenspi 5 erstellung von Wellbleh mit Wellen von | Zullimmung und Genebwägung des Gläubigers [4 : Grund des §. 164 des Gesellschafts-Statuts. [189888 /21 189888|21 ternuo 1390 dia Br. Rai E y * RA . raubenspindelvers{hluß für \chwalbens{chwanzförmigem Querschnitt. darf. Die Aufrechnungércgela des Art. 1256 tek th der ; : Berlin, den 12. Februar : erlin SW,, Königgrägerstr. 41. Hinterlade-Geshüße, Vom 10. Januar 1885 ab. | 50. Nr. 16 402. Stsleuderwerke mit Aspirati Anwenduno | N ür enwalder Die Dividende is gegen Einreichung des Dividendenscheines Nr. 6 von heute an bei der Kasse von Rothkirch A agrien! eds " d E Räder-Lager für Fuhrwerke aller | „Nr. 34837. x Naben-MReibungs-Bremse für als Speisevorri tung o Walzenmü ble sp ion B nee G O - Feina e Sdu er F F rsten nf{aft zu erheben. Vorfitzender des Ver g . rt, bei welhem zwei drehbar, aber nit ver-| Geschüße. Vom 27. September 1885 ab. « Nr, 17 225. Neuerungen an S6leuderwerken | mat hat, U, dess, G. H. vom 5, März 1868 * Credit-Bauk vou Hartwig & Co. der Gese E ußen, 1. Februar 1890. \chiebbar auf einander gepaßte Ring- oder Kugel-! „, Nr, 35470. Bewegungseinrichtung für die : a. a, O, S, 10 , G V. vom v, Mürg s

ch2 (. Stimming, Vorsißender. Der Vorfiand. ) Nicht Finsierwalder, wie gestern irrthümlich gedrudckt.

Nr. 43109. Unmsteuerungsvorrihtung für | mehrere Posten schuldet, mit einziger t Dee

E L Jans f

cu beabf? 1igt, und esist-t