1890 / 50 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

S

zum Nr. 45373. C Bevrlé in} ur. Adler & 2 Au f LBO h C. m A HestoPevben : t s Q l E S ute : ; j 1 Firm er ift Heute die O j da T Keblemz. Jn unserem Handels- (Firmelt) Ra 1890. Allgemeiver ai pen 25. März a. M. Bin: Bd ns 1000 65. exanderstr. 28, Vom 10. Aug s Dir E eriederl Berlin ist aufgehoben. ragen: Es, : “Nr. 248 eingetragene Firma: * : Nr. 27 gister ist die unter Nr. 2567 - eingetragene Firma | 1890, Vormittags 10 Uhr. e 02 Der Apotheker Ulrich flwäscherei von Carl | Firma: Peter Schem of. Gelhard“

H lassung zu Berlin ift aufgeb: Pa i mit dem Sie in Koblenz beute | Fraukeuberg, am 20. Februar 1890. 49 Be Be 550. FrömalSs zur Riffelung der | 77. Nr. 51 510. Kartengeber-Anzeiger. —- E. ist unter Nr. 8176 E Prokuren- | En W Eng Ee S Se Seike in Fee F it rote ige enz am Fe

ger. erner j y : Sch i er Gerichtsschreiber en und Gavfriren ver Steen. | Acker, Lehrer, und 8. Bursel, Beide in | registers, woselbst die dem Otto | Falkenburg. i O Neu-N u A Dn E ar a/O. 1) Inyaber, alleiniger: Peter Shemering zu | Koblenz, den 19. Februar 1890. des Königl. Säch\. Amtsgerichts daselbft. e A in “Mülhausen i. Gi a E e nee 15. Otter R T das Ee T E De in s Ira e Buetow: ar d dagegen E Nr. 480 desselben Re- N Königliches Amtsgericht. Abtheilung Il. Günther. x s Min N üßten Maschine 1 Die Prokura if wegen ung er- ar 1890. worden die Firma: T : ag I A ie p D S rirern B dée Cigarrenwidel; Zusa E "Patente liner “Srl niederlassung gelöscht worden. t8geriht. „Rothen burger Wollwäscherei von Carl 2) Sie Firnm, S den Tod des bisherigen Ko ukurse. [66479] Konkurs-Eröffnu R in 440 E. A e fe O eon g S Ne. 4876. Ueber das Vermögen des Wurster& nt

_ 48187. A. Walsch, RKRönigliher Hof- Nr. 43 078 9I. E. Schm è ever, 1820, Feb 13. r 8. Bot 79 nd. Street, New-Yo:k, V. St. A.; Ver- de t „die verwittwete Frau Fabrikbesizer Emma G eral Olde bargiscbes Amtsgericht. Abth. 1. | [66685] Bekanntmahung. Carl Braunschweiger in Freiburg i. Br. ift er der

Heseronh in Tine e-; Diénerie, treteriz: Firma I. Brandt & G. W. v. Nawrocki wir ns Handlung in Firma: Festenberg. Sn unser Gesellshaftsregi Neu-Nettkau* Abrahams. am 20. Februar 18906, Vormittags 9 Uhr, Konkurs , - 5 Otto Wil Festenberg Peine, geb. Frevtag, zu Neu-Nettlau Son Ueber tas Vermögen des Väkers Carl Paul | eröffnet. Verwalter: Privat Carl Keim dabier.

i iedri(str 78. Vom 17. Sep- o Wilcke heute unter Nr. 4 die zu Alt- u 51. Nr. 51513. Vorrihtung zum Anreißen in Berlin W., Friedrichstr mit dcm Sitze zu Berlin vermerkt steht, einge- | Firma: G und als Ort der mg dep e R 104 E E Löser in Rußdorf ist beute, am 21. Februar 1890, | Offener Arrest mit Anzeierreit b T7 Be

S z ter B durch ¿ -Nettkan ; L O E. F. A D Ee R E ay 24 Selbstthätig wirkende Aufzieh- | tragen: Gebrüder Milde Kunsttischlerei e-Neun:N bei N Karlsruhe. Sefanntmachung. [66387] | Nachmittags 34 Uhr, Konkurs eröffnet. Verwalter : | 1890. Anmeldefrist bis zum 20. März 1890. Erste

( i i Grün den 17. Februar 1890. L : : 0. lweg. om 18. ür Gewi(tsubren. J. Seheln- Das Handelsgeschäft is dur Vertrag auf | bestehende ofene Handelsgesellschaft mit dem Bei- Nr. 3787. In die Handelsregister wurde ein- | Kaufmann Besser bier. Offener Arrest mit Anzeige- | Gläubigerversammlung und allgemein ñ E, Mittelweg. Vom 14: März norriGtung Ie ta, Unaarn ; Vertreter : den Steinseßmeister Julius Jacob zu Berlin fügen eingetragen worden: öniglihes Amtsgericht. II. getragen: pflidt bis 25. März 1890. Anmeldefrist bis | termin grd Monte e mad “i S E „Nr. 51519. Notenblattwender. B. Y. & W. Pataky in Berlin 8W., Königgräßer- übergegangen, a MeE Ha unter der Firma: | 1) as dieselbe am 9.- Februar 1890 begonnen, be t. f C É [66379] L. Zum Firmeuregister : 25. März 1890 einsch{ließlich. Erste Gläubigerver- | Vormittags 10 Uhr, Zimmer Nr. 81, Schneider in Buthholz i./S. Vom 11. Zuli straße 41. Vom 2. Juli 1889 ab. Otto afl. 2) daß die iede sind: E E Diofrien Tant ry hung Nr. 120 die 1) Zu O.-Z. 225 Band 1 Firma „Albert v. fammlung 25. März 1890, Vormittags 11 Uhr. | Freiburg, den 20. Februar 1890. 1889 ab. | 89. Nr. 51495, Arparat zum Decken von 5 Aulins Facos ; a. der Möbelfabrikant Rudolph Milde zu Alt- voi dem Kaufmany Louis Evers als Inhaber der Berg“ dahier. Die Firma ift erloschen Allgemeiner Prüfungstermin: 15. April 1890, Gr. Bad Amtsgericht. Nr. 51 524. Verfabren zur lung der Zuder; 2. Zusaß zum atente Nr. 46 958. fortseßt. Vergleihe Nr. 20445 des Firmen- Feftenberg, / i Firma Louis E E V alberstadt dem Kaufs 2) Zu O.-Z. 249 Band 1. Firma „G. Neid- | Vormittags 11 Uhr. Der Gerichtössreiber: Dirrl er. Körper der Pfeifen und Schallbewer für Orgeln T SteMen in Wien, Heugasse 40; Vertreter : registers. b.- der. Möbelfabrikant Wilhelm Milde zu Alt-. ra Ma Blankenbes, daselbst ertheilte Prokura linger“ dahier. Die Firma sowie die dem Kauf- Altenbur, den 21. Februar 1890, und ähnlibe Musikinstrumente. U. Stiller Brydges & Co. in Berlin SW., Königgräter-| Demnächst ist in unser Firmenregister unker Festenberg. E COHES : ei N E rd g mann Johann Baptist Balyer bier ertheilte Pro- _ Assistent Geisenbeiner, [66695] in Freystadt i. /Sbl. Vom 4. August 1889 ab. ftraße 101. Vom 18 Mai 1889 ab. __| Nr. 20445 die Handlung in Firma: Feftenberg, den 20. Februar 1890. i eler E pas 17. Februar 1890 kura ift erloshen. : als Gerihts\chreiber des Herzogl. Amtsgerichts, Abth. 1. | Ueber das Vermögen des Cigarrenhäudlers îr- 51 528. Notenklattwender. Fr. | , r. 51 514. Stetig wirkende Schleuder für Otto Wilcke Nachfl. L Königliches Amtsgericht. ; j E n E bi a 3) Zu O -Z. 262 Band I. Firma „U. Kautt «& ; WDlabidlans Trawinsti zu Gun indlers RenmneckKe und Br. Rennecke in Wefer- uderfüllmafse und dergl. 6. Pröber inf, _ Julins Jacob C ——— g geriht. VI. Sohn“ dahier. Tie Firma ift als Einzelfirma [66698] Joulubéberfabren 21. Februr. 1890 der Konkurs eröffnet worden. Die lingen a. d. Aller. Vom 11. August 1889 ab. Dercibach i. Th. Vom 31. März 1889 ab. mit dem Sihe zu Berlin und als deren Jn- Freystadti. Schl. Bekanntmachung. [66594] ————— erloshen. Die dem Kaufmann Karl Kautt hier er- Ueber das Vermögen des Tischlermeisters Fried- Anmeldefrist läuft am’ 31. k. Mts. ab. Der Prüfungs- r. 51 535. Beckenhalter für große Trom- | Verliu, den 24. Februar 1820. _| haber der Steinsegmeister Julius Jacob zu Berlin In unser Firmenregister is sub laufende Nr. 346 Werfsord. Handelsregister (66602) | theilte Prokura ift erloschen. rich Emil Rudolph Riepenhausen hierselbst termin steht am 12. April 1890, Vormittags meln. L. Ar land in Leipzig-Reudnit, ein- Kaiserliches Patentamt. (66700; eingetragen worden. die Firma Fr. Nehrkoru?s8 Nachfolger Paul des Köni lichen Amtsgerichts zu Herford. 4) Zu O.-Z. 338 Band 1. Firma e„Sattler- uud au Bergstraße 928, ift beute, am 22 Februar 1890. 11- Uhr an, d Als Verwalter ift der Seufuca richstr. 25.11. Vom 13. eptember ab. Boianowski. « ; i: t, Albrecht zu Freystadt i. Schl. und als deren Der Kaufmann Johann Friedrich Hermann Oft- Ege aba nett von Louis Walt“ dahier. Vormittags 11 a S Areduarfekren erBnel, Isidor Fromm zu Gnesen bestellt. Die erste Gläu- Nr. 51 536. Verstellbarer Notenblattwender, In unser Gesellschaftsregister ist unter Nr. 11 257, Inhaber der Kaufmann Paul Albrecht in Berlin, hoff zu Herford bat für seine zu Herford besteheude, | Die Firma _ ist erloschen. ; Der Re{tsanwalt Dabm bierselbst ift zum Konkurs- bigerversammlung findet am 15. k. Mts. ftatt M. Bermel in Köln-Deuß. Vom 15. Sep- ; woselbst die Handelsgesellsbaft in Firma: Linienstraße Nr. 19, heut eingetragen worden. unter der Ne. 167 des Firmenregisters mit der Firma | 5) Zu D-Z. 412 Band L. Firma „Herm. | \¿rwalter ernannt Konkurtforderungen sind bis | bis dabin läuft der ofene Arret. : tember 1889 ab. Handels - Register. j Wollkopf «& Comp. Freystadt i. Schl., den 17. Februar 1890. Hermaun Osthoff eingetragene Handelsniederlassung | Munding“ dahier. Jepige Inhaberin der Firma | „(m 16. April 1890 bei dem unterzeichneten Gerichte | Gnesen, am 21. Februar 1890. «E E 2a ver S Die delsregiftereinträge über Aktiengesels{@aften ba E L A IEIUE MEIRIEES steht, einge- Königliches Amtsgericht. e e T Es Hermann e s zu E S E Ber Munding, anzumelden Termin zur Wabl eines anderen Ver- Königliches Amtsgericht. i enc o : gte ; : i; —— erford als Prokuristen bestellt, . Februar «_(eb. ' r. : „e E E 2 7 x Ore bErEeE 0 De und Kommanditgesellschaften auf Aktien een e Die Gesellschaft ist dur Uebereinkunft der [66378] 1890 unter A 128 e R ver- | 6) Zu O.-Z 522 Band 1. Firma „Karl Kley“ Dres fair A Vodge 24 Es E, [66463] Vertreter : Wirth & Co. in Frankfurt a. M, | Siugang derselben von den betr. Gerichten un s L Betheiligten aufgelöst. i: Gandersheim. Im hiesigen Handelsregister merkt ift. dahier. Die Firma ist erloshen. ; 12 Uhr Amelae fibec: ps Besi mS E Ueber das Vermögen des Kaufmanns Gustav Vom 22. September 1889 ab. Rubrik des Siges dieser Gerichte, die T T Der Kausmann Heinrih August Weishaupt | sür Aktiengesells@aften ist bei der Bl 1 daselbst S 7) Zu O.-Z. 569 Band I. Firma „Lud. | us welchen E Neubert Bef ¡edi 19 Le 2 bi Max Fünfstük, Juhabers des 50 Pfenuig- N S1 541. Repetitions-Mechanik für Piano- | registereinträge aus dem Königreich Sah en Ves hat die Afktioa und Passiva der aufgelösten | eingetragenen Firma „Actienzuckerfabrik Ganders- [66599] | Pfefferle‘“ dahier. Der Firmeninhaber Wildpret- | Bird bis zum 15 März 10 eanspruht | Bazars hier, Taucbaerstraße 6, ist heute, am * torte's. H. L Wone in Lexington, Kentudcky ; Königreich Württemberg und dem Ses erzog! | Gesellschast übernommen und seßt das Handels- | heim“ vermerkt, daß dem Dirigenten der gedachten Wiläburghausen. Die unter Nr 56 des | bändler Ludwig Pfefferle von hier ist durh Be- Altona. den 22 S hevae 1890 21. Februar 1890, Vormittags 11 Ubr, das Vertreter: A. Kuhnt & R. Deissler in Berlin C., thum Hessen dagegen Dienstags veuw: onng res geschäst unter der Firma : Fabrik Dr. Paul Martin hierselb eine Kollektiv- i Handelsregisters eingetragene Firma Heinrich \{luß Großh. Amtsgerichts dahier vom 19. August Königli bes Amtsgerit Abtheilun y Konkursverfahren eröffnet worden. Verwalter: Alexanderstr. 38. Bom 1. Oktober 1889 ab. Württemberg) unter der Rubr ep de, L Wollkopf «& Comp. Nachf. prokura dahin ertheilt ift, daß derselbe in Gemein- : Fischer in Hildburghausen ist erloschen. 1889 wegen dauernden Zustandes der Gemüths- Veröffentlicht - Kanzleirath Ov : ; Herr Rechtsanwalt Löshcke hier. Wahltermin : am o gade O: Federmotor für Nähmaschinen. Stuttgart und Darmstadt veröffentli E A. Weishaupt ; \caft mit einem Vorstandsmitgliede die Firma zu Hildburghausen, 18. Februar 1890. schwähe im Sinne des L.-R. S. 489 entmündigt | 7 Geri eciber dos A S de ¡&ts. | 1L. März 1890, Vormittags 11 Uhr. M *_ “irocíns International Motor | beiden eríteren wödhentlid, die leßteren monat, fort. Vergleide Nr. 20 446 tes Firmenregisters. | ¡einen berechtigt sein soll. Herzogl. Amtsgericht. Abtbeilung I worden. L er des Aonig!ten AmbgeriG. | meldefrist: bis zum 22. März 1890. Prütungs- Sewing Machine Company in Atsanta, | Alseld (Leine). Bekanntmachnng. [66585] Demnächst if in unser Firmenregifter unter | Gandersheim, den 20. Februar 1890. Ambronn. e Zu O.-Z. 659 Band I. Firma eeJulius [66663] Konkursverfahren. termin: am 3. April 1890, Vormittags Georgia, V. St. A.; Vertreter: Robert R. n das hiesige Handelsregister ist heute Blatt „Nr. 20446 die Handlung in Firma: Herzoglidhes S erger, vormals Thümliug «& Berger“ da- Ueber das Vermögen des Josef Freudigmann, 11 Uhr. OFfener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum

Ie i : ; 43 : ; lshütte au Wollkopf & Comp. Nachf. eebaß. hier. Ehbevertraa des Firmeninhabers Julius Ber- ; Q 21. 1890. Schmidt in Berlin 8W., Königgräherfte, 43, | 203 ff, zu der Firma Eisenwerk Carlsh f [66144] | ger mit Marie Magdalena Kalbfell von Reutlingen, Rothgerbers in Ebingen, wurde beute, am its s

: , Iuli 1889 ab. rund der Anmeldung vom 17./20. d. M. in Gee | Ÿ A. Weishaupt L ; . | Königliches Amtsgericht zu Leipzig, Abtheilung I. n T URLD, Vorrihtung zur Erzeugung A es Beschlusses des Aufsichtsraths vom | mit dem Sige zu Berlin uud als deren Inhaber Gelsenkirchen. Bekanntmachung. [63370] A L Mae E is d, d. Karléruhe, den 7. Mai 1888, nah welchem a mag E S dae Aa am 21 Februat 1200, 9 V ines glei&mäßig erleubteten Bildfeldes bei | 17. d. M. folgendes eingetragen: der Kaufmann Heinrich August Weishaupt zu Berlin | Die Ehefrau Kaufmanns Carl Störmann in e E E mern auleres Has die Gütergemeinschaft auf einen Einwurf von je | Härr in Ebingen. Offener Arrest mit Anzeigepflicht Steinberger. photograpbishen Weitwinkelobjektiven. Prof. | Die bisherigen Direktoren der Gesellschaft, | eingetragen worden. Wanne, Dora, geb. Melcher, hat in der geriht- 4 Ls Firmeoregisters men 50 M und die Errungenschaft bes{ränkt ist. bis 24. März 1890. Anmeldefrist bis. 24. März Bekannt gemacht durch: Beck, G.-S. Dr. Martnack in Potsdam, Waisenstr. 39. | Schaaffs in Carléhütte und Wesselmann in Alfeld é 7 ¿ 5 Ü lihen Verhandlung vom 23. Januar 1890, nachdem “Ne. 73. N Mi do Lf, Aiveigniederlafssung in 9) Zu O3 5 Band 11. Firma „E. G. 1890. Erfte Gläubigerversamm!ung und allgemeiner E Vom 13. August 18839 ab. find mit dem 17. Februar 1890 ihrer Stellung als In unser Firmenregister is mii dem Siye zu | ihr Ehemann in Konkurs gerathen, mit Genehmigung . (0d, Me Sir her g g Pfeiffer“‘ dahier. Die Firma ist erlosen. Prüfungstermin am Dienstag, den 1. April | [66464] Nr. 51 532. Lichtpausapparat. A Gebenms- | Direktor:n der Gesellschaft enthoben. _| Verlin unter Nr. 20 447 die Firma: dieses erklärt, daß sie für die Zukunft von der 80. Echeimann E hueller in Warm- 10) Zu O.-Z. 17 Band Il. Firma „Wilh. 1890, Nachmittags 4 Uhr im hiesigen Amts- | Ueber das Vermögen des Glasermeisters Fried- leben in Dortmund. Vom 30. August 1889 ab. Die Direktion der Gesellschaft soll bis auf wei- Paul Hohenstein Nch g dal Gütergemeirshast wieder abgehen wolle. - . ; rieb Faller“ dahier. Die Firma ift erloschen. , | geri@ts-Gebäude. F rich Wilhelm Ranz zu Leipzig-Thonberg,- 63. Nr. 51 546. Vorrichtung zum Auéspannen | teres aus einem Direktor bestehen. (Geschäftslokal: Jerusalemerstraße Nr 39) und als | Gelsenkirchen, den 23. Januar 1890. 123. Karl Rei chel in Hirschber 11) Zu O.-Z. 357 Band 1I. Firma „P. Siehr“ Balingen, den 20. Februar 1890 Hauptstrafe 59 k, welcher sein Geschäftslokal Leipzig» durchgeßender Pferte. I. P. Kine in} Zu diesem Direktor ist der Direktor Hugo Lurd- | deren Inhaberin dis Fräulein Catharina Antonie Königlihes Amtsgericht. “0 E Tabelle U Warm M, Etrafiburg mit Zweigniederlaffung dahier. Fr : Dapilrase D ele A Ut in e Texarkana, Broad Street, Arkansas, V. St. A.; } berg in Hannover bestelit. Derselbe darf die Firma | Brück zu Berlin eingetragen worden. E L " . O Die Zweignicderlafsung dahier ift aufgezoben. Geri{ts\creiber Königlichen Amtsgerichts 21. Februar 1890, Vormittags 11} Uhr, das Vertreter: A Kuhnt & R. Deissler in Berlin C, | nur zeichnen mit einem der beiden Prokuristen. Verlin, den 21. Februar 18990. GelIsenKkirchen. Handelsregister [66596] 950. Josef Gebauer in Warmbrunn 12) Unter O.-Z. 489. Firma „Emil Kley“ . enl overfabren erdífnet worden. - Ver Alexanderstraße 38. Vom 3. Juli 1889 ab. ‘Zum Prokuristen ist ferner bestellt der Ingenieur Königliches Amtsgericht 1., Abtbeilung 56. des Königlichen Amtsgerichts zu Gelsenkirchen. * 261 Baue Mlle: vormals na: | dabier. Inhaber: Kaufmann Emil Kley von | [664771 E S E Herr Rewtsanwalt Erler hier. Wahltermin: 66. Nr. 51 556. Dur Drudlwasser betriebene | Bernhard Osann zu Carlshütte; derselbe darf die Mila. In unser Gesellschaftöregister is unter Nr. 82 ° Pohl in Warmbrunn gnaz } hier. / Ueber . das Vermögen des Schneidermeisters | am 11. März 1890, Vormittags 11è Uhr. Wurststopfmaschine. B. Woltmanm in | Firma nur in Gemeinschaft mit dem Direltor zeich- : S E 668737 | Im 14. Februar 1890 Folaendes eingetragen: 417. August Finger in Wa Caibourin 13) Unter O.-Z 490. Firma „Hermann | ouis Hamburger, in Firma L. Hams- | Anmeldefrist: bis zum 22. März 1890. Prü- p s E: E ets M ar Alibds nen Seeenlo der bereits bestellte Prokurist Berthelen Dteábuon E 1 An bas bige Écaeie E S e M e o Sans Ds du n Aa (brcien: Le e E oe Kaufmann Hermann burger, Rosenthalerstr. 43, ist heute, Vormittags | fungstermin: am 3. April 1890, Vormittags 7. Nr. 51505. cifmaschine für Klingen. | zu Alfeld. I - 1, zu Gelse en, welche : f Gef ‘iters: r, Zniglicher i i . Offener Arrest mit Anzeigepflicht : bi 6 C. Fr Ern in Wald bei Solingen. Vom ö Alfeld (Leiue), den 20. Februar 1890. ist unter Nr. 98 eingetragen : ginnt. Persönlich haftender Gesellschafter und Ver- B ar E De r P od Siviala 14) Unter O.-Z 491 Band 11. Firma „E. L arn Len agg occalit* tb va mi fr es M é A L Arrest mit Anzeigepfliht : bis 12 Juni 1889 ab. Königliches Amtsgericht. II. Firma: Martin Wehn. treter der Gesellschaft ist Frau Laura Jonassohn, : folg Gie M as T. Se A g Wilkendorf“ dahier. Inhaber Kaufmann Emil | nann Dielitz, Holzmarktstraße 47 Erste Gläu- | Königliches Amtsgericht zu Leipzig, Abtheilung 1L, - ‘Nr. 51 55D. Maschine zur Erzeugung von Siß: Viedenkopf. geb. Steinmann, zu Gelsenkirchen. Di i tr n Inb ber di e Firmen ‘oder Wilkendorf von hier. ; bigerversammlung am 8. März 1890, Vor- am 21. Februar 1890 Kugelshlif in Glaëtafeln. X. Wiederer | Apolda. Bckauntmachung. [66587] Inhaber: Ehefrau des_ Kaufmannes Martin d s R ta abc V “Beda aufaefordert inen 15) Unter O -Z. 492 Band 11. Firma „Gustav mittags 11 Uhr Offener Ärrest aut At? Steinberger. & Co. in Fürth, Bayern. Vom 1. Novembet | Zufolge Beschlusses vom heutigen Tage ist Fol. 874 Wehn, Lina, geb. Smidt, zu Biedenkopf, | Gera. Vekanntmachung. „_ [66597] bed “Widers L T Bi Sbichu bis zum | Lafoutaine“’ dahier, Inhaber : Uhrmacher Guftav | „igepfliht bis 22. April 1890. Frist zur Anmeldung Bekannt gemacht dur: Beck, G.-S. +1889 a Bd. 1Il. des diesseitigen Handelsregisters die Firma laut Anmeldung vom 1. Februar 1890. Auf Fol. 573 des Handelsregisters für unseren 1 Qi 1890 s{rifilih oder N Protokoll ‘pes 4 p hier. Satt N A Ne der Konkursforderungen bis 22. April 1890. Prü- E O i E ; Z ebeéberger von Frankfurt a. M., d. à Karlörube, | fungstermin am 13. Mai 1890, Vormittags | (€6441] Konkursverfahren. © in Berlin 8., Alexandrinenstr. 25. Vom 16. Juni | fabrikant Heinri Wilhelm Bach bier eingetragen | getragen: E : Konfcktionsgeschäft Schwarz « Finder in Gera den 12. August 1885. nah welchem die Gütergemein- ; , - 5 ori be E Vermö andelsfr milie i 1889 ab. ; worden. E Prinzipal : Ebefrau des Martin Wehn, Lina, | und sind als Inhaber detselben Hirschberg ea Ante ai e 1890. \chaft auf dcn Einwurf von je 30 # beschränkt ist. ats 10 Hof ns ay, ag Vgg M via Mas u e S D i Pitzags +15 Nr. 51 526. Tkürschließer. I. Bredel Apolda, den 6. Februar 1890. geb. Schmidt, zu Biedenkopf. Kaufmann Leopold Schwarz in Gera und onig L S OeEN E Ix. Zum Gesellschaftsregister. Berlin, den 21. Februar 1890. ; 12 Ubr, der Konkurs eröffnet. Verwalter: Kauf- “T und H. Zualauars in Sulzbach b. Höchst a. M. Großherzogli S. Amtsgericht. 111. Firma, welch- der Prokurist zeichnet: Kaufmann Isaak Finder daselbft, : mircikend i Maio 1) Zu O-Z 185 Band 1. fir ma „Gebr. e Un N B Abecibei 12 Ubr, der Fonrs erien D N - # Vom 7. August 1889 ab. Werner. as E: eingetragen wotden. In unserem Firmenregister ift beute unter Nr. 770 | Drevsuf“ dahier mit Zweigniederlaffung in Ber- | deg Königlichen Amtsgerichts L Abtheilung 50. | mit Anzeigefrist bis zum 15. März 1890. Anmelde- +74 Nr. 51 527. Sicherhbeitébrie\kasten. C. W. Ort der Niederlassung: Biedenkopf, Gera, den 20. Februar 1890. die Firma _W ‘Klos e armbruun und als | lin: Die Gefellschaft bat si unterm 1. Januar Pia der An A * l frist bis zum 1. April 1899 einshließli6. Gläu- ‘7! Schulz in Berlin. Vom 9. August 1889 ab. | Apolda. Bekanntmachung. [66588] Die Fira:a is eingetragen unter Nr. 98 des Fürstliches Amtsgericht, ; “as Ö ah e : t f zu Wilhel r los das f st 1890 aufgelöst. Die Zæeigniederlaffung in Berlin [66457| Oeffentliche Vekanntmachung bigerversammlung und Prüfungstermin 15. April “Nr. 51 539. Elektrischer Thürversperrer. | Zufclge amtsgeritlichen Beschlusses vom heutigen Firmenregisters. Abtbeilung für freiw. Gerichtsbarkeit. eren Zndhaver ter Kaufmann Wilhelm Kioje daje ist aufgeboben. Kaufmann Iakob Stern von bier | eher den Nachlaß des verstorbenen Mann: | 1890, Vormittags 10 Uyr.

in . Rb. 22. Sep- | Tage ist Bd. 111. Fol. 875 des dietseitigen Handele- Prokurist : Martin Wehn zu Biedenkopf. . Graesel. eingetragen worden. wurde zum Liquidator des Geschäfts dahier und der e s x ce e 90 fa ey pi in Koln « AEE E L Ia Eingetragen zufolge Verfügung vom 1. Februar Ÿ | BERPRee a De 19. Februar 1890. i ¿ina in Berlin bestellt. : fakturwaarenhäudlers Heinrich Chriftoph | Lüben, den 41. Febr e

| I Cre : Zweigniederl l in Fi ¿ Königliches Amtsgericht. "Nr. 51543. ESigerbeitsanhängsel für Klei- die Firma R. « O. Schmidt 1890 am 8. Februar 1890. 66376] iglihes Amtsgericht. 11. 2) Zu O.-Z. 226 Band 11. Firma „Dreyfuf B E O M e MINeS Aug

tungsftüde. M. H. Jürgens in Hamburg, in Apolda, Biedenkopf, 1. Februar 1890. Görlitz. Sn unser Gesellschaftsregister ist unter S «& Steru“’ dahier, Vertretungsberechtigte Gesell- ur ¡ : A g 105. Vom 22. Oftoker 1889 ab. und als deren Inhaker : f Königliches Amtsgericht. Nr. 347 die Jn uses O Finna: ; [66422] | schafter dieser seit 1. Januar 1890 dahier bestehen- E e an S Tia [66694] Konkurserö}snung.

71. Nr. 51 521. Viertheiliger, dur S(rauben 1) der Pojamentirer Karl Wilbelm Rudolf 66676 Pauer .«& C°_ Ttzehoe. Am beutigen Tage ist eingetragen: den offenen Handelsgesellshaft sind Kaufmann David | 7390 eins{ließlid. Anmeldefrist bis zum 9%. März | Ueber das Vermögen des Haudelsmannus und Excent:r verstellbarer Shub- und Stiefel Schmidt, ; : : ; 4 ] Central Schuhwaaren-Lager vereinigter 1) In das hiesige Gesellschaftsregister zur Firma | Theodor Dreyfuß und Kaufmann Jakob Stern von | 1899 cinsließlich. Erste Gläubigerversammlung | Gustav Adolf Fischer in Pirua Langestraße leisten -— B. Thorner in Birminaham, 9) der Posamentirer Franz Louis Otto Schmidt | Woppara. In unser Firmenregister ist zu der Schuhmacher Nr. 153 Chs_ de Vos et C°_ in Jtehoe: hier. Ehevertrag des G-seliscafters Dreyfuß mit | 22, März 1890, Vormittags 11 Uhr, allge- | Nr. 22 is heute das Konkursverfahren eröffnet Alabama, V. St. A., und die Firma Müller in Apolda, Nr. 72, Firma „Albert Veuder“ in Boppard, | „it dem Sihe zu Görlitz und nachstehenden Rechts- Die Handelëgesell haft ift zufolge Todes des Mit- | Vèarianne Haase von New-York, d. d. Karlörube, | einer Prüfungstermin 5. April 1890, Vor- | worden. Konkursverwalter: Lokalrichter August «&« MHolzweissig in Leipzig; Vertreter : | eingetragen worden. eingetragen: Die Firma ist erloschen. verbältnissen heute eingetragen worden: inhabers, Geheimen Kommerzienrathes Charles von | den 20. April 1876, wona die Gütergemeinsbaft | mittags 9 Uhr, auf dem Amtshause zu Vegesack. | Ferdinand Kotte in Pirna. Offener Arrest ist an- H. & W. Pataky in Berlin SW., Königgräßer- | Apolda, den 6 Februar 1890. Boppard, deu 19. Februar 1890, Die Gesellschaft hat am 14. Februar 1890 be- de Vos aufgelöst. auf den Einwurf von je 300 4 beschränkt ist. Der | Wremen, den 21 Februar 1890 geordnet. Anzeigefrist bis zum 10. März 1890. ftraße 41. Vom 25. Juli 1889 ab. Großherzogl. S. Amtsgericht. III. Königliches Amtsgericht. gonnen. Die Gesellschafter sind: Das Geschäft wird durch den bisherigen Gesell- Gesellschafter Stern ist verheiratbet mit Eunie W. , Das Amtsgericht. . Anmeldefrist bis zum 18. März 1890. Erste Glâäu-

„Nr. 51 567. Umbiegapparat für Laschen an Werner. E 66674 21) der Shuhmachermeister Rihard Ernst Pauer, \{haster Charles von de Vos unter der bisherigen Walker von Bangor im Staate Maine in Nord- Abtheilung für Konkurs- und Nathlaßsacen. bigerversammlung deu 20. März 1890, Vor- Suhwerk u. dergl. C. A. Sinnhoff5er in L Ñ A / ] 2) der Schuhmachermeister Joseph Franz Will- Firma fortgeführt (efr. Nr. 980 des Firmen- | amerika. Die Ehe wurde am 8. Dezember 1876 zu Der Gerichtsschreiber: Stede. mittags 10 Uhr. Prüfungstermin den 8. Aprik #* , Barmen, Turnstr. 7. Vom 24. Oktober 1889 ab. | Apolda. Vekanntmachung. N Boppard. In unser Firmenregister ift zu der mann, registers). Bangor ohne Absbluß eines Ebevertrages abge- x 1890, Vormittags 10 Uhr. 2-74. Nr. 51 525. Signalvorrihtung für Berg- | Zufolge amtsgerichtlichen Beschlusses vom beutigen | Nr. 23, Firma Josef Schaefer in Voppard, eîn- | 2) der Shubmadermeister Gustav Adolph Seidel, 2) In das Firmenregister unter Nr. 980 die | s{lossen; zur Zeit des Ebeabschlusses waren beide | [66473] Konkursverfahren. Pirna, am 20. Februar 1890. ch werks\chächte. H. Koop in Hamme bei | Tage ist Lol. 876 Bd. 11]. des diesseitigen Handels- | getragen : Die Firma ist erloschen. Schuhmachermeister Ferdinand Eduard Firma: Staatsangebörige der nordamerikanischen Union. Ueber das Vermögen des Haudschuhfabrikanten Der Gerichtsschreiber 5” Bochum. Vom 6. Auzust 1889 ab. ___ | registers die Firma L. Möller in Apolda und als Boppard, den 20. Februar 1890. Philip, Chè_ de Vos & 3) Unter O.-Z. 227 Band Il. Firma „U. Kautt Hermaun Julius Nichter Ix. in Taura wird des Königlichen Amtsgerichts Pirna: t, Nr. 51533. Dur Windrädwen in Thätig- | deren Inhaber der Mèaterialist Johann Heinrich Königliches Amtsgericht. 5) der Schubma{h.rmeister FriedriG Wilhelm mit dem de Itzehoe und als deren Inhaber der | & Sohn“ dahier. Vertretungsberechtigte Ge» | heute, am 21. Februar 1890, Racmittags 24 Ubr, Act. Müller. “P féit geseztes Läutewerk. (G. Waller in | Louis Möller daselbst eingetragen worden. E 66675 Ebermann, Fabrikant Charles von de Vos zu Jyehoe. sellschafter dieser seit 1. Juli 1889 dabier bestehenden | 34s Konkursverfahren eröffnet. Konkurêverwalter : S

* "Schramberg, Württbg. Vom 3. September Apolda, den 7. Februar 1890, i: è [ 1 6) der Schuhmachermeister Johann Traugott Jtehoe, den 18. Februar 1890. offenen Handelsgesellshaft sind Hofwagner Ludwig Rechtsanwalt Dr. Preller in Burgstädt. Offener [66468] Konkursverfahren.

*; 1889 ab. : Großherzoglich S. Amtsgericht. I1L Boppard. In unser Firmenregister ift zu der Stelzer, Königliches Amtsgericht. 11. Kautt und Kaufmann Karl Kautt von hier. Ebe- | Arrest und Anzeigefrist bis 10. März 1890. Anmelde- Ueber das Vermögen des Gärtners Heinrich

75. Nr. 51562. Neuerung in der Darstellung Werner. Nr. 2, Firma G. Kaiserswerth Wittwe zu 7) der Shuhmawermeister Raphael Rzegotta, —- vertrag des Gesellschafters Ludwig Kautt mit Karo- | frist bis 21. März 1890. 1. Gläubigerversammlung Seiffert zu Posen, Sapieha-Playß Nr. 10, ijt. pon Chanalfalien ; Zusay zum Patente Nr. 38 012. —— Burgen, eingetragen : Die Firma ist erloschen. sämmtlih zu Görliß. [66423] | line, geb Hoefle, na welchem jeder Theil 100 Gulden am 17 März 1890 Vormittags 10 Uhr, und | beute, Vormittags 114 Uhr , das Konkursverfahren Dr. W. Siepermann in Elberfeld, Dr. | Beckum. VBekauntmachung. [66590] | Boppard, den 29. Februar 1890. Zur Zeichnung der Firma und Vertretung der Itzehoe. In tas biesige Prokurenregister ist | in die Gemeinsaft eirwirft, von welcher das übrige | „[lgemeiner Prüfungstermin den 31. März 1890, | eröffnet worden, Verwalter : Kaufmann Carl Brandt

H. Grüneberg in Kön a. Rb. und Dr. H In unser Gesellschaftsregister ist zur lfd. Nr. 1 Königliches Amtsgericht. Gesellschast sind nur gemeinschaftlich die Schuh- beute bei Nr. 26. woselbst die von der Handels- | beiderseitige Vermögen auêsges{lossen wird. Ehe- Vormittags 10 Uhr hier. Offener Arrest mit Anzeigefrist, sowie Anmelde- Flemming in Kalk. Vom 7. August | (früher 4) bei der Firma Samson & C°- zu E E E machermeister Franz Willmann, Adolph Seidel und esellschaft Ch® de Vos «& C°_ in Jtehoe an | vertrag des Gesellschafters Karl Kautt mit Josefine Burgftädt am 1. Februar 1890. frist bis zum 21. April 1890. Erste Gläubigerver- -1889 ab. Beckum Folgendes eingetragen : ; [66677] | Eduard Philipp, sämmtlich zu Görlitz, befugt. rns Johann Heinrih Jebsen und Martin August | Fees von hier, d. d Karlsruhe, den 11. Dezember "Königliches Amtsgericht. sammlung am 20. März 1890, Vormittags

76. Nr. 51 566. Vorrichtung zum Anhalten der | Sämmtliche biödherige Geiellschafter sind verstorben Boppard. Jn unser Firmenregister ist zu der Görlih, den 14. Februar 1890. Brodersen daselbst ertheilte Kollektivprokura ver- | 1889, nah welem die Gütergemeinschaft auf den Hedcker S4 Uhr. Prüfungêtermin am “1. Mai 1890, Spiadeln in Spinn- und Zwirnmaschinen. | oder ausgetreten : Î Nr. 7, Firma Andreas Grünewald in Voppard, Königliches Amtsgericht. zeichnet steht, eingetragen worden: Einwurf von je 50 #4 beschränkt ist. (L. 8.) Beglaubigt: Sm alfuß, Gerichtsschreiber. | Vormittags 114 Uhr, im Zimmer Nr. 18 des Firma V. J, Grün in Gebweiler, Elsaß- 1) Kaufmann Bernard Illigens, eingetragen : Die Firma ist erloschen. S Nach Auflösung der Handelsgesellshaft Ch®_ de | Karlsruhe, den 12. Februar 1890, U : 1a Amtsgerihts-Gebäudes, Wronker Play Nr. 2. Lotbringen. Vom 23. Oktober 1889 ab. 2) Kaufmann Anton Hagedorn, Boppard, den 19. Februar 1890. 66598] Vos & if die Kollektivprokura erloshen. Großh. Amtsgericht. [66458] Konkursverfahren. Posen, den 21. Februar 1890,

-„ Nr. 51574. Spindelanordnung für Spinn- 3) Kaufmann R agedorn, Königliches Amtsgericht. Görlitz. In unser Firmenregister ist sub Nr. 659, Itzehoe, den 18. Februar 1890. E. Müller. Ueber das Vermögen der Firma Haarmann L Brunk, d E Oren Saiten, ens Es SRO 4) amar A E eon E (66678) | betreffend die Firma Hegemeister & C, in Co- Königliches Amtsgericht. 11. ——— «& Neidhardt Damp“ Hohl und Iun n Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. in Gupen. Vom 17. September ao. m : f : ‘c lonne 6, beu en rden: G s eren FJuhaver E

77" Ne BLADL Garcalicl mit teellensörmigen | In Bezug auf tie Befugniß, die Gesellschaft zu | Woppard. In unser Firmenregifter ift zu der | "Bie firma ist dur Vertrag vom 13, Februar 66424] | Rae gHandels-Register ee [66604] | SHleiseret u Dusetdor Frig Neidhardt da- | [66465] Konkurbversahren.

Sleleia A Fr, Bavano ¿n King's ete M S rcar M ri beut ei So Ce in Oberfell, ein- | 1890 auf den Banquier Gustav Karl Heinri Ludwig | Itzehoe. In das hiesige Prokureiregister ift | fabrik Teutonia zu Kassel. : selbst wird heute, am 20. Februar 1890, ore ever das u Seeestüers Mars m, Norfolk, England ; eter: C. Fehle erfü 10. : Î : il zu lig ü ; und t : i : i ; h erfahren eröffnet. [l in am 21. Fe- E Tri d Briese Barr | 1880, (ften fiber as Gesellidaftsregiier Bd. 1 | Boppard, den. 19, Februar 180. E A L E e Ma eute unter, M 97 Lindetead e Bos zu Ihebor | m N, biumma if ertosden, Eingetragen laut Ane | mittags 104 Ube, Jud Slnicd tum Konkurs: | bra 1890, Vormittags 49 Ubr, das Kontues Anbaltftr. 6. Vom 18. November 1888 ab. Bl. 182) g Köriglihes Amtsgericht. worden. bat für seine unter Nr. 989 des Firmenregisters | Kassel, den 18. Februar 1890 ge. ver altes ernannt. Offener Arrest, Anzeige- und | verfahren eröffnet worden. Konkürsverwalter : Lokal- Nr. 51499. Flugvorrihtung zum Schleppen | Veckum, 15, Februar e P Görlitz, den 14, Februar 1890. eingeiragene Firma Ch®_ de Vos «& C°_ daselbst Königliches Amtsgericht. Abtheilung 4 Anneldefrist bis zum 22. März 1890. Erfte | rihter Großmana in Radeberg. Frift zur Anmel- von Fahrzeugen in verschiedener Höbe. Königliches Amtsgericht. B hwei i S Königliches Amtsgericht. an Ern Sebien zu Ihehoe Prokura ertheilt. Gläubigerversammlung und allgemeiner Prúüfungs- | dung der Konkursforderungen bis zum 20. März D. Thayer in Boston, 200 Columbus Avenue, “s Da weis. Ins hiesige Handelsregister Jhtehoe, den 18. Februar 1890. Kassel. Handelsregister [66603] | termin am Donnerstag, den 10. April 1890, | 1899. Erste Gläubigerversammlüng und allgemeiner City; Vertreter: C. Feblert & G. Loubier, i, F. | Berim. . Haud-lsregißer E L R E [66377] Königliches Amtsgericht. 11. Nr. 1281. Ficma Herm. Faubel zu Kassel. | Vormittags 104 Uhr, vor dem unterzeichneten | Prüfungstermin: den Fl. März 1890, Vorx. c ele, ¿n Berlin 8W , Anhaltstr. 6, Vom des L en mag S erna 1890 sind (Lederbanditt jr Dn C iein ub Gotha. Die Firma Jac. Schmidt & Co. in : | ch É F TORE N SNNE An Stelle des ausgeschiedenen bisherigen Mit- | Gerichte. Bismarkstraße 8, Ute arf T btb v E L Mei ¿g A Arcest mit Anzeigefcist. . Auguf ab. Î | ? h Tos ( r : j “ial i eldorf, « VI, |} bis zum L. : 6 af -ididre lens cea eits Peibrädchen R seben S Gefellf eritdregister ist Ste dit il 845, | als deren Jubaber e August Heyl | » lsheimine Schmidt éb, Maboleti und fer Bub En unfer L OCOE R unte laufende De 203 Apotbeer Peter Daniel Lüvorff Dasclbst u A Kon Tit Masion, Gerichtsschreiber. B e nin l E Ot : i g i lls ; i i ruckereibesiver Geor gner das., von denen elatine | inhaber eingetreten. : 2 Mas i für die Kraftübertragung. H. Sechüssler woselbst die Altiengele G in Firma und der Kaufmann Carl Hildebrandt, Beide bieselbst, Letzterer zu der alleinigen Vertretung der Firma die Firma enmehl, Spodium, G Die 0 (66522) Konkursverfahren. Bel.

ia Berlin C., Alexanderstr. 11. Vom 22. Oktober als Ort der Niederlassung Vraunshweig und n. Leimfabrik Ernst Frhr. v. Richthofen zu ge enwärtigen Inhaber sind hiernach 2c. Lüdorff

; aus \ L : 5 ä isters Fried- 1889 ab. Actienbrauerei und Mialzfabrik unter der Rubrik „Rechtsverhältnisse bei Handels- R SneGact Ueebea, tat e B n | Brechel8hof und als deren Inhaber der Rüter. | unh Feigen laut A E Ne Bernh Vermögen de? Biierowalde i heute [66471] Konku ahren.

besitzer“ Freiberr v. Richthofen auf Brehelskof | Eingetragen laut Anmeldung vom 18. Februar | ri Vernhard F : Kampbherftückchen als Viotor.— L Vébelacker | Firma: del8gesellshaft, begonnen am 1 d. Mts Ten 1A ebrar 1890, Nachmittags A U tet | Nagel zu Gülzow w manns Text

, Herzog : “e am 15. Februar 1890 eingetragen worden. 1890 an demselben Tage. am 20. Februar ¡iesigen Königl. Amtsgericht | Nagel zu Gülzow wird heute, am 19. Februar in Nücrnberg, unt. Thalgasse 5. Vom 6. No- Braunschweig, den 19. Februar 1890, "9 E L Bi E, N Jauer, den 15. Februar 1890. V ia Aa A E A L e waliert Herr Rechts- | 1890, Vormittags 113 g das 5 dicie

- Hofbrauhaus, 4 e i ; j gene BLSGS. Suidng mit spulegender l etlenb liale Beri ee E n | adniglides Amltgerit Riniglides Ymitgeridt, Abtbeilung 4 | C Grnats Pridee in Fronkenbers- Feist zu ( eröffnet, Dee Grbpäiter Wittelm Carls zu Gim

9 ab. : : , N “68. Nr. 51 517. Thürbuffer. 6. Kömls | Wilh. Bach und als deren Inhaber der Maschinen- II. In tas Prxkurenregister ist unter Nr. 27 ein- | Stadtbezirk ist heute das Herren- und Damen- L N reibers aeliinb zu: maden

Nr. 51 502. S@hwimmsp'elzeug mit einem | mit dem Siye zu Dresden und einer unter der | gesellshaften" Folgendes eingetragen : Offene Han- Gotha, am 20. Februar 1890,