1890 / 54 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

r d l 2E : [676501 M Aktieng sell hast E | (67766) j E i Ausübung des Bezugsrechts- auf 10 000 000 #, neue Aktien. Zollvereins-Niederlage S eiabien in Liquidation. Oldenburg - Portugiesishe Dampf- “Chemnitzer ‘Bank- Verein.

: : ¿i R s -Rhederei, Actien-Gesellschaft | Die Aktionäre des Chemnißer Bank - Vere nterna î L n. Activa. Schluß-Bilanz. Passiva. Actien-Conto . Actien-Capital-Conto ..... \{iff E werden biermit zu der Freitag, den 21. Märi Gemäßheit des ti o n ale Bank m Berlin ch welchen ————————— Grcrundstück-Conto . . .. A Conto-Corrent-Conto zu Oldenburg i. Grh. C Mittags L m hr, in Neichold’s Hôtel '

L : M |A Cassa-Conto Einladung zur ordentlichen Generalversamm- Bene EA STISOung 268 Prunblopizals unserer Gesellschaft um 20 000 000 Æ beschlofsen ist, werden hierdur 59200|11}| Diverse Creditores. . S Inventar-Conts E fS M vage: Af “rere ag Sg y J C Chemnig stattfinde nden ord entlichen

ktien den Inhabern der alten Aktien für Rechnung des Uebernabmesyndikats | Finanz-Deputation. « « « - tisationsfond. .... aren-Conto Nachmittags 4 Uhr, im Victoria - Hôtel zu îgli j i Gs p Ne Es Aedingungen zum Bezug angeboten: 74 0 Grell scchaftövermögen Lia E 50 Verbrauchsmaterialien-Conto . : Dik Brake a. d. Weser stattfind en wird. ö i Le T E und Stimmbenn u ) Be je e i F t ktien über 1000 4 kann eine neue Aktie über 1000 „( zum Kurse von 11 § o —etE CRSET Verlags-Co Sh i Tagesorduung: Geschäftsberiht und Vorlage | daß Aktionäre, welche der Versammlung beiwohnen ca dzinfen bezogen werden. Die neuen Aktien sind vom 1. Januar 1890 ab zur Divide ; i e Én L 200/11 Gewinn- un L des R S ahe arif g Malaga und ihr Stimmrecht ausüben wollen, ihre Ak i: Í x , D475 5347518 es Vorstandes. Beschlußfassung über Gewinn- i H 7 2) Das Vezugsrecht i ¿ : 8. Hamburg, den S 52475 j : Dew drei Tage vor der Generalversammlung, \pätest ) SnsdliH at unsere Eretdun PS Verlustes, in ex Zeit vom 1, bjs L, Mars Zollvereins -Viedertage Hamburg in Liquidation ator: Soll. _ Gewinu und Verlust-Conto vom 7. Februar bis 30. Juni 1880. Gaben. | verthelung, Wabl einss Auifbtbrgtbömitliedes| aw 18 Män ne, wb 4) Fohmittags zwischen 3 und 6 Ühr auszuüben. e : M. W. Hinrichsen, Rud. H. Möring, Refardt. betreffend Berathung und Feststellung neuer | in Verlin bei dee eutschen Vatbe 3) Wer das Bezugsrecht geltend machen will, hat die Aktien ohne Dividendenscheine mit zwei gleich- Vorsigender. Stellvertretender Des in Verlin bei der Dresdner Bank,

E “A D , Verlust am 6. Februar 1889 . . . . ,| 6165 66}] Verlags-Conto R Statuten. Exemplare des Entwurfs können ; ; lautenden von ihm vollzogenen Zeihnungsscheinen, für welche die Formulare bei unserer Effekten- Die S@lußaustheilung von K 33.05 pro Aktie ist gegen Rückgabe der von der Haupt- Grundstücks-Conto 362/69 Waaren-Conto R von der Direction bezogen werden. if S u der B cpgiger Baur, es

kasse in Empfang genommen werden können inzurei d bei der Zeichnun über eingeli i ien i à - i i ; , zur Abstempelung einzureichen und bet de nung | Staatskasse anerfannten Nummernverzeichnisse über eingelieferte Aktien der Aktien-Gesellshaft Zollvereins- Geschäftsunkosten-Conto 846/65|] Sconto-Conto . . Zur Theilnahme an der Generalversammlung ift ;

das Ame Big 174 %/o und 25 %% Einzahlung mit zusammen 425 pro Aktie sowie 40% Zinsen aaten Hamburg i Verwaltungsunkosten-Conto . . . . . ,| 513/18} Fabrikations-Conto : jeder Actionair berechtigt, welher bis zum 23. März, it A doppelten Gerate N überreiend

auf N es ¿zum Zahlungêtage zu erlegen, Den Zeichnungsseinen sind doppelte arithmetish zu vom 27. Februar 1890 ab, ; insen-Conto 342/19} Fremde Anzeigen- Conto Abends 6 Uhr, seine Actien gegen Empfangnahme Nummernverzeicnisse zu deponiren baben und d

ara zu unmériverzeiGnisse beizusügen. Die eingereichten alten Aktien werden nah der Ab- | Hormittags zwischen 10 und 1 Uhr, im Bureau der Haupt-Staatskasse Rathhaus, Admiralitäts- fälzer Volksbote, Verlags-Conto . . . | 924/83} Verlust am 30. Juni 1889 R einer Einlaßkarte bei der Oldenbg. Spar- & Leib- | Korlegung der Depositenscheine von Mittags 12 Uhx 4) Die Vollz bl ift g : , 0/, At strafe in Empfäng zu nehmen. St. Ingberter Zeitung, Verlags-Conto . | 2756/87 Bank zu Oldenburg oder deren Filiale zu Brake | des gedachten Tages ab Einlaß in das Versam

i Sofia bis 29 an P aggr Ait 75 E 750 e s n t E e Hamburg, den 26. Februar 1890. MEL DARIAE: Conto-Corrent-Conto / 6/46 binterlegt, oder Leben Actien bis zum gleihen Zrit- | [ungslokal finden werden

: U . u insen i; : TTGTRIRI f î i in- ; / 29. März cr. auch vor dem leptgedaWten Tage erfolgen. ae Es r e En Baan tin Da (e wied: um 1 Ubr gesclofsen,

: ; Í A c 6 ° tragen sind. Der Gescäftsberi : 5) Bei verzögerter Einzahlung is der \äumige Aktionär verpflibtet, 6% Zinsen für die Zeit vom Pfälzer Volksbote“ Actien-Gesellschaft, Kaiserslautern. | “Oldenburg i. Grh., den 28. Februar 1890 ere ggberidt wird vom 6, Mie 99. ab ¿ N , i : Ñ x Í , . g ï ., . ruar . „an unserer Kasse und obengeaannten Stellen zux Tagebkurse tit E 8 da ;z auch sind wir befugt, für seine Rechnung die Aktien an der Börse zum Der Vorstand : Der Auffichtsrath. “| Verfügung der- Aktionäre bereit liegen.

A) E. Tobias, Vorsitzender. :

6) Ueber die Cinzahlungen werden einfache Quittungen auf demjenigen Exemplare des Zeichnungsscheins | [67596] ¿ J. Göbel. H. Doerner. : Tagesordnung : /

ertheilt, welches dem Zeichner zurückgegeben wi emienigen BremP Gewinn- und Verlust-Conto der Commerz-Bank in Lübeck [67543] Vilanz der Großenhainer Webftuhl- & Maschinenfabrik (67792) Victoria-Svei 1) Vortrag des Geschäftsberichtes, der Bilanz 7) Andere als baare Einzahlungen find unzulässig. für das dreiunddreißigste Geschäftsjahr. Activa. (vorm. Anton Zschille) in Lig. Passiva. 1ctoritía- peicher und des vom Aufsichtsrathe zu erstattenden 8) Die Ausgabe der neuen Aktien erfolgt nach der Vollzahlung und Eintragung der S des m —— Actien-Gesellschaft. Ó Tes, : :

Grundkapitals in das Handelsregister gegen Vollziehung dec dem Anmeldungböformular beigefügten Debet. “A S A |y “M S j 4G |§| Wir laden hiermit unsere Herren Aktionäre zur zl O ußsasung über die Verwendung des

Quittung Seitens des Zeichners. Interimsscheine werden niht ausgegeben. Zinsen-Conto: An 600 Actien der Webstuhl- und Ma- Per Actien-Capital-Conto: 11. ordentlichen Generalversammlung am 3) Ar ngewinnes, O

Berlin, 29, H L . A Zinsen auf verzinsliche Depositen schinenfabrik (vorm. May & Kühling) 1500 Actien à 300 A . . . , . , [450000— | Mittwoch, den 19. März d. J., Vormittags ) den Bedderge p tarathes auf AUERRE Internationale Bank in Berlin. einshließlich der noch zu zahlenden . E E 93 in Chemniy à 1000 A Nominal . 600000— - Gewinn- und Verlust omo 104 Uhr, in unserm Geschäftslokale, Köpuicker- Geschäftsjahr 1889.

b. Zinsen auf Giro-Conten 34 : - 1 Debitor « « « [37500 Vortrag B as: 4) Antrag des Aufsichtsratbes und der Direktion,

Unkosten-Conto: 1637500 |— 1637500/— Leader Bild A O N, das Aktienkapital um 6 300 000.— auf den orto, Stempel und Telegramme. e 4 Großenhain, den 31. Dezember 1889. 1) terung pro E e Gde ite ursprünglichen Betrag von 4 3 000 000.— . Drucksachen, Insertionen und Schreibmaterialien. .. 26 Groft;enhainer Webstuhl- « Maschinenfabrik des Vorstandes uxzd des Aufsichtsrathes. du erhöhen. Heizung und Beleuktung. e a eo 13 | (vorm. Anton Zschille) im Liq. 2) Genehmigung der Bilanz und Beschlußfaffung 5) Eventuell Abänderung der 88. 5, 6, 7, 20 . Reisespesen und Diäten . Carl Shloßmann. Rich. Kühling. Paul Zsqhille. Über die Vertheilung des Reingewinnes. und 28 der Statuten. _ Advokatur und Notariatsgebührn. e 60) Diejenigen unserer Herren Aktionäre, welche an 6) Ergänzungswahl des Aufsihterathes. Reparaturen am Bankgebäude und Hausabgaben. 6 75 ,

467580] Credit-Verein Volkach

(eingetr. Aktien-Gesellschaft). __ Activa. Shluß-Vilanz am 31. Dezember 1889. Passiva.

: 7 E d : : Chemnitz, den 26. Februar 1890, H.-B.-Fol. 4 [as H.-B.-Fol i A a . diverse Unkosten . . . . S 12| 9094 [67601] Bilanz des Mindener Bankvereins ihre Aktien spätestens ars Tage vor der Gere, | Die Direktion des Chemnitzer Bank-Vereins, 2 An Sculdscheindarlehns-Conto . 22583780) 100 | Per Actien-Conto . | 70000/— | Salair-Conto: Activa. am 31. Dezember 1889. versammlung an unserer Kasse, Köpnickerstraße 24a,, Flinger, Zechendorf.

7 Hypothek- u. Credit-Cautions- Pafsivkapital - Cto. |815427/02 Gehalte und Gratificatioun „L . |. | 32738 E = oder bei der Berliner Wechselbank Hermann Fried- ia Gonto Goûto C « |889996/25 Reservefonds - Cto. | 40020— | Special-Reservefonds : M S S | länder & Sommerfeld zu deponiren. [67545] Generalversammlun 18 telfrif D 259900/90 Delcredere-Conto . | 10225/17 Uebertrag geuenflehende 16939 Kassebestand baar vor- Aktien-Kapial Berlin, den 27. Februar 1890. ;

J A onto . . . . . | 54980/57 Außenstands-Conto Reingewinn 045209 rätbhig . . . . . 111622.96 Reserven: Der Aufsichtsrath. ° der Bodwaer Eisenbahngesellschaft. 5 Immobiliar-Conto . . , , | 18931/50 für Creditoren . | 1007/48 wovon 4% Dividende 6 76800,— Guthaben auf a, geseßlicherReserve- Sig. Sommerfeld. Die geehrten Aktionäre der Bockwaer Eisen- 7 Bean aceonA f. Debitoren Gewinn: u. Verlust- 10 9/0 Tantième an den Aufsihtsrath . . H 6761,10 Reichsbank- Giro: fonds... M 46750.— bahngesellshaft werden eingeladen, Donnerstag, I. Saldo p. 31. Dez, Conto: D an die Beamten . . . . , 3380,55 10141,65 Konto . . . . 43636.56 | 155259 b. Spezialreserve- [67791) den 20. März 1890, zur diesjährigen

1888, M (Reingewinn zur 3% Super-Dividende E fonds 50110.98 je Aktionä i i A s s O e P E: E 296220 L E Die Aktionäre der Actien-Gesellschaft Braun- | Generalversammlung im oberen Gasthofe zu II, Z Met e A Maa | Uebertrag auf 1890 E 667,46 Efetten e) 18648160] Delcredere-Konto, reservirt für zweifel- kohlengrube uud Dampfziegelei Auguste bei | Vockwa vou Nachmittag halb 4 Uhr an @ 31 "Dep 1889 19638.70 «6 145209,11 290401 Da E E 730968 hofte Forderungen . .. Bitterfeld werden zu der am 31. März 1890, | einfinden zu wollen. Die Anmeldungen werden um A H 60) 19608, (0 | 3275945 Credit. Konto-Korrent-Debitoren . 915669 Depositen (Spareinlagen): Vormittags 11 Uhr, in dem Hôtel zur | 4 Ühr mit Beginn der Verbandlung geschlossen. 36 Mobiliar-Conto. . . 900/62 Gewinn-Vortrag vom Jahre 18 v C N : 797 Noch zu leistende Einzablungen auf die a, auf 3 monatl. Kün- Goldenen Fuge! in Halle a. S. stattfindenden Gegenstände der Tagesordnung find: 42 Cathja-Conto . 1053498 | Zinsen-Conto: R neuen Alien i a 252250 digung. . . . #6913241.40 ordeutlichen tigung eingeladen. bes Ua, s e ee BAN 2) Nes! 7 41! is Mobilien, nach Abschreibung von b, auf halbjährige agesordnung : : des Aussihtsraths über Prüfung der zu éa N a i 94384107 a, O PIRIE S A IRAD 44 M Daa ; P ; / N 1600 Rünbigung / . » 172622.35 1) Botleguno der Bilanz, der Gewinn- und justifizirenden Jahresrechnung. 3) Feststellung Soll. ewinn- un erlust-Conto. Haben. Bange e 18060 noch nicht erhobene Verlust-Rehnung und des Geschäftsberichts dec Dividende und Abschreibungen für das 9613 89 90 Diverse Debitoren. 2... 17267 Spareinlagen des von 1889, i E Rechnungsjahr 1889, 4) Ergänzungswahl des Ñ n | Vorschußvereins . , 11720.39 | 1097584 2) Erstattung des Revisionsberichts pro 1889 Aufsichtsraths. C: Sine auf Get A v6 36173,72 E : und Beschlußfassung Über die Ertheilung der | Gedruckte Geschäftsberichte sind vom 4. März cex. Ae 101 Se A 5A Decharge. L an im hiesigen Bureau, im Bankgeschäft des-Herrn « Interessen-Conto f. Greditoren | « Interessen-Conto f, Debitoren d. Zirsen in laufender Rehnung und auf Hypotheken . . . 6 14169,97 Aceapten-Rönto E S 12966 3) Beschlußfassung über die Dividende pro 1889, | Alfred Thoît in Zwickau und bei der Leipziger Bani (Passivkapital-Zinscn) 32715 91 (Gewinn an Zinsen von U No u empfangen a e a, o GINTOO 471932646 Zinsen Konto, Anticipando-Zinsen auf 4) Wahl eines vereideten Büderrevisors und | in Leipzig in Empfang zu nehmen. Le A Bilanz-Conto | Suldscheinen, Hypotheken, Provisiors-Conto: Wechsel ind Darlehen 9478 zweier Mitglieder des Aufsichtêraths zur Prü- Vocwa, am 25. Februar 1890. e _ Verluste und Abschceibungen | 2808/15 | Zielfristen und Provisionen) | 45845/87 Angenommen e M6 20293103 Diverse Kreditoren dati fung der Bücher und Rethnungen pro 1899. Die Vockwaer Eisenbahngesellschaft. Reingewinn zur Verfügung der } _ | VerauSd «_ 3981.98 21311 M 3024.20 noch nicht erhobene 5) Wahl von zwei A ths Mitg dor E. E Pfennig, 5 Hu Generalversammlung . . . |__7161/40 | S a und Verwaltungsgebühren für Werthsahen .. _—__—_—__- . |. | 2040 Stamm - Antheile des Vorschuß- A S A nltres Skeiuten s / T 4655976 46559|76 ecten-Gonto: : Bere e e 6673994 ' : Volkach, den 21. Januar E ü b Mticive Cg A A A 2605 Gewinn- und Verlust-Konto, Rein- ia Halle a. R D as e Dal ab: Lokalmiethe, veranschlagt u L 1800— | . .|. l 4162 L als Anton Sch midt, Vorsipender.

. . . / G 9 E a Bilanz der Bank des Berliner Rassen Vereins O Ei auf ausländishe Valuten und Geldsorte 9908 Gewinn. Es Verlust Berehnung S [67798] | s Hamburgische i Activa. am 31. Dezember 1889. Passiva. U n | S Debet. L s ; L Am Montag, den 17. März 1890, Abends A S es Eingänge auf früher abgeschriebene Forderungen E Ss 7 Ubr, Fatet bie ordentliche Generalversamm- Baugewerks-Berufssgenossenshast... z ft s ; : O 290401 ; 8 10 j 2 A 3 | lung im Hotel „zum Kronprinzen“ in Fürsten: | Jn Gemäßheit des §. 21 des Unf.-Vers.-Ges, pom) 1: Wewsel-Bestände : : Aktien-Kapital... . . . . } 9000000/— Lübeck, den 31, Dezember 1889. An Zinsen und Provisionen: Per Zinsen und Provision: walde (Spree) tatt, wozu sämmtliche Aktionäre | 6. Juli 1884 wird bierdur zur öffentlichen Kökn. a, Wechsel auf Berlin. . . . | 5821 91201} Reserve-Fonds... . . . . ,| 1350000/— Der Vorftand : auf Depositen und Spar- auf Konto - Korrent - Konto unserer Bank eingeladen werden. gebrat, daß für das verstorbene Vorstandemitäteb. b. Wechsel auf Reichsbankpläße | 4412 164 21} Kreditoren im Giro- und Bankverkehr |35 158 756/80 W. Spiegeler. Hermann Otte. einlagen . .. 148 (darunter „6 6775.62 Tagesordnung : Herrn Zimmermeister Rud. Braun, dessen! h Bestand an diskontirten Effekten . . 61 963 501 Beamten-Unterstüßungs-Fonds. . . 76 843/957 | 7 T : u Check-Konto . . 62 Feen O Ote s 1) Rewnuagslegang, Dewargirung und Fest- | mann A Bestand an eigenen Effekten... | 9894295} No zu berihtigende Unkosten pro Vilanz der Commerz-Vank in Lübeck - Konto - Korrent - Konto - Effekten. . . stellung der Dividende für das Jahr 1829. Herr Maurermeister Friedrich Beyerstedt Darlehne gegen Unterpfand. . . . /13 303 200— 1889. e n e oe e) 4974295] Activa. am Schlusse des dreiunddreißigften Geschäftsjahres. Passiva. (darunter G 2089.32 « Einzahlungen auf Aktien 2) Wahl dreier Mitglieder des Aufsichtsraths zu Ottensen Rückständige Zinsen . .. 64 474 05) Dem Jahre 1890 zufallende Zinsen E _— Provisionen). . 30 J. Emission . . für die nah §. 20 des Gesellschaftsstatuts Aus- | in den Genossenschaftsvorstand eingetreten und das D eto Serra auf Gir: | 999 of glet d Leader Bettntcrrges | f M0 tou ads A fu A vater Ge | “gar” Bturormeitici M E o. 9 eservirt zu baulihen Veränderungen ? Cassa-Bestand .....,, } 419912 Undeant E : 2 E s o-Ertrag . .. 3) Aus\{ließung des persönlih baftenden Ge- Herr Maurermeister F. H. Otto zu Am 2. Januar 1890 zahlbare Wesel | } Nit erhobene Dividende pro 1888 . 640 O n | TORERSO E S O ; » Wechsel und Diverse . 88 f D Darlehen und ) MitetB Bren R Hartwig hier auf Grund Hamburg und Effekten... «#66443650 Zum Vortrag pro 1890 reservirt. .} 522023 | a) Markwehsel . 4 2599924,20 Special-Reservefonds . M 71451,33 An Geschäfts-Unkosten, Ge- E de 6e des §. 16 Nr. 4 des Gesellshaftéstatuts, | zum Stellvertreter des Vorsißenden erwählt Kassen-Bestände cinshließlid Giro- Statutenmäßige Tantième . . 34 468 b) ausländische zu: diesjährige Ueber- it y Per Effekten, Gewinn eins{l. Der Aufsichtsrath worden ift.

mo N P

02

b. Zinsen auf Darlehen gegen Sicherheit M. 90284,09

1889 M l 1889 | A ab: Vorirag . . . Dezbr.| Per Weinconto (Reingewinn) . 18/85 31. | , Immobiliar - Betriebs -Conto a zu: laufende Zinsen . .

Dezbr.| An Regie- u. Verwaltungs -Cto. 31. (Verwaltung, Porto Steuern) | 3874/30

4

Guthaben bei der Reichsbank . 120 360 077|—|| Dividende pro 1889 .. .. . .| 540009 Wewhfel weisung laut Ge- V ois Bote teranai d vi d der Fürstenwalder Credit-Vauk Hamburg, den 26. Februar 1890, Borausbezahlte Geschäfts - Unkosten £ 486. 17. 10. Ln id Verlust- E Ren Kommis oa baf E L Hartwig « C°. Der Genossenschaftsvorstand.

po 1990 1 108902 à 20. H. 9859,55 Conto . . . . , 16939,72 C. Stimming, Vorsipender, L. SOtd, Rer. Grundftücks-Conto Oberwallstraße 3 | 345 000|— Hfl. 1800, sowie der Betrag un- :

U Hinter der Katho | à 168. , 3024,— ültig gewordener lishen Kirche 2 E e 300 000|— Frs, 5003. 75. loten... , 4200,— 92591

46 345 843175 46 345 843/75 à 80, 70 auf Giro-Conto .

“C E L E OAOOBAS Berlin, den 26. Februar 1890. O do. 4038,03 Guthaben der hiesigen und aus- An Melden winn s

Indem wir vorstehend die in heutiger Gencralversammlung der Aktionäre genehmigte Bilanz wärtigen Creditoren . .. . | 1174312 der wie folgt vertbeilt wird:

pro 1889 zur ôffentlihen Kenntniß bringen, geben wir in Folgendem noch eine Uebersicht der Ergebnisse E 19896.— Betrag der Depositen .. .., 414676 L B: iy 4500000! | 30000 [67500] Vilauce am Schluß: des Jahres 1889. des vergangenen Geschäftsjahres : Ï Nt 3798 99 e OAY Dividenden-Conto: | an den geseßlichen Reserve- E Es wurden A 76 185 488.08 in Wechseln angelegt und im Lombard-Verkehr A 104 364 400 L 4172,23 | 2633914 rüdckständige Dividende aus früheren fond i et 3260 Activa. i |4 S Passíiva. dargelichen. Die zum Inkasso übernommenen Wechsel, Effektenposten und Rechnungen 2c. betrugen 2. nta Ee E E Jahrn . M 275,50 an den Spezialreservefonds. | 4889 ac 468 09] Geschäftsantbeile der Mitglieder . M 14 099 176 800, wovon dur Verrechnung 4 12451 768 400 geordnet wurden. Die durch | Darlehn gegen Sicherheit . . . . | 3037384 7% Dividende pro Tantiòme an den Aufsihts- Waarenbestand . . , . . . . . « | 4425/97} Cautionseinlagn .

den Giro-Inkasso- und Bankverkehr bewirkten Transaktionen beliefen sich auf . . H 30 966 279 200. | Bestand an Effecten... ., 945361 1888, » 134400,— 134675 ratb E 4749 GfectÒËn .. , | 77450/—|}| Reservefond Gutbaben bei der Reichsbank und Conto nuoyo : Tantième an den Vorstand | 2374 - | Inventarbestand. ...... . | 1300/—}| Sparkassen Reservefond

A 384 435. 33 M bileräigen Bankhäusern . 302405 für zurückzuschreibende Vortrag auf neue Rehnung | 2228 Guthaben bei der Bank . . 10054,90 Diepositionsfond . .

e 468 862, 51 J L U S e 1 Zinsen auf Wesel , 15862,— T7490 Außenstände bei Lieferantenpp __ 518,60 | 10573/50} Spareinlagen der Mitglieder ais S | " BuGwett des Bulibalba für zurühuschreibende bei den Mitgliedern für enk- Cautionen. . ry B6T b89, 37 | o ecnverth des Bankgebäudes . . | 100000 Zinsen auf Darlehn , 2613,89 112869/32 112869 A N i A Hiervon gehen ab: für noH 3 fangende Zi für vorzutragende Der Vorstand. Br n den Ges®@äfts- ü Cauticng: gu E tentosten, hi Abzug der erhobenen Gebühren. . . L 200, auf Ce Me emp anges M e u tem dts Willers. Rebling. Plietb. B a eschäfts- u. Cautions- Ls n Umbauten refer o C E . s L f Depositen . ' i oa E eo o S Dem Beamten-Unterstüßungs-Fonds überwiesen... . . . » 10000, für noh zu empfan- für noch zu berichti- Noch zu bestreitende Ausgaben. . 11

er Devisen-Konto, Gewinn M O/Greibungen auf Mo- M fremden Wechseln. .

An Delcredere-Konto, *Rüd- Per Sorten-Konto, Gewinn stellung für zweifelhafte For-

Die Einnahmen betrugen: aus dem Disconto-Wechsel- und Effektengeshäft , . aus dem Lombard L E la E e S EN an vorigjähriger Reserve

.

26508 Gewinn-Vortcag O

Abschreibung auf Grundstücks-Conto . . . 5 100000. z gende DBinsen in gende Unkosten . , 1377,15 | 30256 10700 Mi g Tagesordunng : | Zur Vertheilung kommender Reingewinn | 3280431 für laufende Verpflichtungen und zur Abrundung , . .. 5220 23 287 121. 17 Laa I 612750 13664/8g|} Accept-Conto. ....... ]} 291702 indener Bankverein. D Srfatung des Jahresb erithts. Vorla N 160555 |60|] 16055560 fo daß ein Reingewinn verbleibt von . . . 974 468, 20 Tantième-Conto 10141 Die dur Generalversammlungsbeshluß auf 6 °/ 2) Beschlußfassung über die von Seiten des Vor- Am Schluß des Jahres 1888 betrug

Nach §. 65 des Statuts sind hiervon 6% mit eas 34 468. 20 | Coupons-Conto: Uebertrag auf 1890 . 667 festgeseßte Dividende für 1889 wird gegen Aus- tandes v : Z O « « 609 Köpfe, Borstcheade Bilanz mit den ordnungsmäßig g:- gu Tantièmen und die e, ; M 540 000. ivo Gee Mlle Co On händigung des Dividendenscheins Nr. 1 mit « 60 ae A Spra des Bem Se Sal t fix beigetreten... 196 L t führten Geschäftsbüchern übereinstimmend gefunden.

aur Vertheilung ouf die 3000 Aktien bestimmt. Die Dividende beträgt daher 6% d:8 Aktienkapitals | " ¿rworb A i pro Actie von jeßt ab an unserer Kasse aus- 3) Wahl von drei Mitgliedern des Aufsichts- sammen 805 Köpfe. Laurahütte, den 11, Februar 1890.

eur U jede Aus A ats gegen SeiGuad de h olg S Mfirabe 2 so: rworbene Hypotheken. . I 6157076 gezahlt. Der Vorftand Atti welche der G lversamml Dagegen ausgeschieden vi ¿400 L Y A “vi E ummernverzeichnisses derselben von heute a ei unserer , « ere 7 7 s , an der Generalversammlun : TPILE Tan Gar .

Hoben werden. , : Lübe, den 31. Dezember 1889. [67822] eter wollen, haben dem Vorstande oder bes Mithin Mitgliederzahl am Jabresschluß 745 Köpfe,

Bank des Verliner Kassen Vereins. Pee Vortand Vereinsbank in Hannover, | (eve Le Gib ie p eerehne, de 1 M M war gend i

eneralversammlung d 2a Hoppenstedt. pp. Menger t. pp. Harpre t. 7 r Annie O Ordentliche Generalversammlung | Aktien naGzuweisen. a dad des Consum- und Spar - Vereius i

Ferd. Dahlberg. H. I. I. Shuly. G. Ï.Schwarbkopf. Krafft Tesdorpf. Dr, N. Peacock. E DERR E R A D O, LtArs LALO, VARREBoE, E 27, Arvener 1200, Eingetragene Genossenschaft mit unbeschWmter Haftpflicht. Su i

uffichtsrath. Z ; ' in unserem Bankgebäude. von T A, Kas ch. Meyer. A, Novinsky