1910 / 1 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

35a. 297309. Förderkorbsignalgeber usw.

Siemens «& Halske Akt.-Ges., Berlin. 19. 12. 06.

G. 14059. O, La D,

35a. 304478. Verbindungseinrihtung usw.

Heinrih Altena, Oberhausen, u. Otto Eigen, uisburg. 18. 12. 06. A. 9761. 15. 12. 09.

35a. 304 479. Einrichtung zur Verbindung von Ober- und Unterseil usw. Heinri<h Altena, Oberhausen, u. Otto Eigen, Duisburg. 18. 12. 06. A. 9762. 10.12, 09. 35a. 304 480. Verbindungsgestänge usw. Hein- ri< Altena, Oberhausen, u. Dtto Eigen, Duis- burg. 18. 12. 06. A. 9763. 15. 12. 09. 35a. 304 481. Verbindungsgestänge usw. Hein- ri< Altena, Oberhausen, u. Otto Eigen, Duis- burg. 18. 12. 06. A. 9764. - 15. 12. 09. 35d. 296 909. Straßenbahnwagen-Hebebo> usw. Cornelius Meyer, Cöln-Nippes, Niehlerstr. 58. 10. 12-06. M. L38222. 9, 12, 09. 36a. 298 084. Wandrosette usw. Eduard ürst, Dortmund, Saarbrü>erstr. 58. 14. 1. 07. 15 059. 10. 12: 09. 37b. 312185. Hängeeisen usw. F. W. Kühn «& Co., Zementbau- u. Asphaltgesellschaft m. b. H., Godesberg. 18. 12. 06. K. 29 723. 9. 12. 09. 37b. 329683. Schußplatte usw. Faber & Westphal G. m. b. H., Berlin. 13. 12. 06. S. 24 381. 8. 12. 09. 3Sa. 298 181. Gatterzapfen usw. Mägde- sprunner Eisenhüttenwerk Afkt.-Ges. vorm. De enzel, Mägdesprung a. Harz. 7. 1. 07. M. 23372: 2. 12, 09 42e. 312 999. Slowak, Breslau, Margarethenstr. 6. 17. 12. 06. S. LETEE. (: 12 09. 42f. 295 756. Zielfernrohr usw. Optische Anstalt C. P. Goerz, Akt.-Ges., Friedenau b. Berlin. 7. 12. 06. F. 14901. 6. 12. 09, 42h. 297 601. Augenglas usw. August Wolff, München, Bayerstr. 3. 18. 12. 06. W. 21 567. 9712.09. i 42i. 302 282. Thermometer-Kapillarröhre usw. Fa. G. A. Schultze, Charlottenburg b. Berlin. 8. 1. 07. S. 24936. 10. 12. 09. 42i. 303 577. Thermometerkapillarröhre usw. Fa. G. A. Schulte, Charlottenburg b. Berlin. S 107. C0: 24 (53. 10. 12. O9. 42m. 297 600. Rechenscheibe usw. Donatus Roether, Würzburg, Huttenstr. 12. 17. 12. 06. N. 18446. 10, 12. 09: 42n. 299284. Lehrmittel usw. Kämpgen, Metkausen b. Hubbelrath. Q 29 (27. 8. 12. 09. 44b. 299235. Metall-Pfeifende>el usw. A. Oppenheimer & Co., Berlin. 10. 1. 07. O. 4065. 7. 12. V9 45b. 295 S813. Pfuhblverteiler usw. Lorenz Klingert, Assamstadt, Amt Borberg, Baden. 6. 12. 06. A Bi, 1. 12, 05 45b. 299 157. Kleesäapparat usw. Afkt.-Ges. H. F. Ecert, Lichtenberg b. Berlin. 7. 12. 06. S N 2 12 09 45c. 297 348. Nechentülle usw. Herm. Engels, Remscheid. 10. 12. 06. E. 9626. 30. 11. 09. 45c. 298 652. Pferderechen usw. Fa. J. G. Fahr, Gottmadingen. 29.12.06. F. 14992. 2.12.09. 45e. 295 970. Siebkastenantrieb usw. Reinhold Barth, Dobra b. Liebenwerda. 12. 12. 06. B. 32 936. 6. Lo 09, 45h. 298 456. Bruhn, Wasserburg a. N: A4 20. H. O 45h. 301 171. Viehtrog usw. Albert Löffen, Münster i. W., Fürstenbergstr. 7. 28. 12. 06. Y. 33 086. 26. 11. 09. 46c. 363 45A. Unterbrecher usw. Fa. Robert Bosch, Stuttgart. 3. 1. 07. B. 33 130. 6. 12. 09. 47b. 300461. Nollenlager usw. Bielefelder Maschinenfabrik vorm. Dürkopp & Co., Bielefeld. 24. 1.07. B. 33311. 14. 12. 09. 47d. 299125. Seilklemme usw. Bohn Kähler, Kiel. 8. 1. 07. B. 33 168. 9. 12. 09. 47d. 344 649. Treib- und Transportriemen usw. Gesellschaft für Patentverwertung m. b. S., Gotha. 16, L U. S. 16791, 109.12. 05 47d. 344 651. Treib- und Transportriemen usw. Gesellschaft für Patentverwertung m. b. D, Gotha. 16. 1: Ua G. 1607. 10. 12.09. 47d. 344 652. Treib- und Transportriemen usw. Gesellschaft für Patentverwertung m. b. H., Gotha, 16. 1.04 G. 16 (38. 15.12. 09. 47f. 344648. Sglauh usw. Gesellschaft für Patentverwertung m. b. H., Gotha. 16. 1.07. G, 160000, 1% 12 U: 49a. 300 S832. Mit dem Schalt- bzw. Steuer- mechanismus vereinigter Griff usw. Ernst Heubach &# Go, G. m. b, D, Lempelhos. 22. 1.07 H-354196. | 13. 12.09. 49a. 319499. Schußvorrichtung usw. Fried. Krupp Att. - Ges., Essen a. Ruhr. 30. 1. 07. S 0061; 14. 12 09. 49a. 368 763. Steuerapparat usw. Fa. H. Alban Ludwig, Chemnitz. 19. 12. 06. L. 17010. 14, 12. r 49b. 332954. Werkzeug zum Einstehen von Nuten usw. Ludw. Loewe « Co. Atkt.-Ges., Berlin. 14. 12, 06.- £, 16 976; (12. 09. 50d. 299 305. Sichtmascbine usw. A. Jafße, Berlin, Liebenwalderstr. 31. 10. 1. 07. J. 6906. 9, 12.09, 5Lc. 302 807. Verbindungsbügel usw. Fa. Theodor Stark, Markneukirchen. 19. 1. 07. Skt; M115. 13. 12. 09, 53d. 348 267. Auszuggeschirr usw. Dr. Geb- hardt «& Co. G. m. b. S., Berlin. 13. 12. 06. B: 16000, 1L: 12, D. 53d. 348 268. Auszuggeschirr usw. Dr. Geb- hardt « Co. G. m. b. S., Berlin. 13. 12. 06. G: 19/9050, T1; 12. 09. 54b. 299 603. Briefumschlag usw. Fa. Ignaz Fuchs, Prag; Vertr. : Hugo Licht u. Ernst Liebing, Pat.-Anwälte, Berlin SW.61. 11. 1. 07. #5. 15 053. 1a. 12,09. 298 140. Photographische Platte usw. a baroffaftr. 75. 17: 12.00.

Meßapparat usw. Daniel

Hermann 19. 12 06.

Fütterapparat usw. Christian Bodensee. 26. 11. 06.

5b. Eugen Beyer, Chemnitz, Bar N 2974 16: 12. V9. 59c. 300 026. Steuergehäuse usw. Deutsche Steinzeugwaarenfabrifk für Canalisation & Chemische Industrie u. Friedr. Bruckmaun, Friedrichsfeld, Baden. 26. 1. 07. D.12304. 13. 12. 09. Gla. 303 727. Ventilkasten usw. Dräger- werk Heinr. & Bernh. Dräger, Lübe>. 7. 12. 06. T. 12 129, 3. 12. 09.

21lc.

Imprägnierbrikett.

Cassel. 7. 1. 07. C. 5639. 4. 12. 09. Fried. x 64a. : Rudolf Oschaß & Co., Pirna. 13. 12. 06. 70d. 306 714. Vorrichtung zum Gummieren usw. fabrik vorm. Johann Faber A.-G., Nürnberg. ¿ DHODD, L -12. 09.

Paul 71b. 297550. Eissporn usw. Fa. Joh. Beermaun, Berlin, Vor dem Schlesischen Tore. Metallgießerei, Landeshut i. Schl.

14: 1209, Ernst Plank Fabrik optischer und mechanischer N 18545. 172: 12. 09. Anwälte, Berlin SW. 61. 5.1.07. A. 9801. 11.12. 09. 85g. 299 422. Sprißzenkopf usw. S. Kunde 9... 2E G::165672 L. 12. 09. Welp, Remscheid. 2. 1. 07. W. 21 633. 29. 11. 09. Infolge Verzichts. 34f. 342 952. Oefsenpaar usw. 38h. 363 786. Dru>vorrichtung usw. 64b. 371460. Einwetichbottih usw.

Müllwagen- u. Gerätefabrik N Schäfer, 63d. 334 372. Nadbefestigung usw. Krupp Aft.-Ges., Essen a. Ruhr. 2. 1. 07. K. 29826. 14. 12.09; z 296 255. Vershlußkörper usw. Josef Renner, Höhenrain b. Plattling. 12. 12. 06. R. 18 404. 9. 12. 09. pie Ga. 298 123. Holzschleifstein usw. 3.“ O. 4037. 10. 12. 09. i ‘20d. 299 839. Tintenlöscher usw. M. Alwert «& Co., Hamburg. 14. 12. 06. A. 9747. 8. 12. 09. Oscar Schulz, Berlin, Exerzierstr. 4a. 18. 12. 06. S. 24634. 16. 12. 09. 70e. 299 798, Bleistiftspißer usw. Bleistift- 14, 1.07. B, 33199. 13. 12. 09; 70e. 306248. Streibtafel usw. Jakob SPa U tAs München, Bothmerstr. 7. 16. 2. 07. 7la. 304995. Einlegesohle usw. Gerber, Magdeburg, Kaiserstr. 18. 17. 12. 06. G. 16610. 14. 12. 0% Pet. Becker jun., Remscheid. 7. 1.07. B. 33 158. _- 14. 12. 09. a 72d. 299 697. Munitionswagen usw. Cark 24. 1. 07. B. 33 309. 15. 12. 09. *6d. 298 895. Abstellvorrihtung usw. E. Bauch, Maschiueunbau-Anstalt, isen- und l 24 12:06. B. 33 034. 13. 12. 09. 76d. 300 117. Vorrihtung zum Spulen usw. Gebr. Meyer, Barmen. 22. 12. 06. M. 23 312. 77f. 297 352. Spielfigur usw. Fa. Jean Thäter, Nürnberg. 13. 12. 06. T. 8180. 9. 12. 09. 77f. 308 011. Umsteuerungsvorrichtung usw. Waaren, Nürnberg. 19. 1. 07. P. 11953. 13. 12. 09. SUc. 298 187. Tabak-Verpa>kung usw. Carl Röcker, Berlin, Grüner Weg 112. 9. 1. 07. 82b. 301 096. S{leudertrommel usw. Aktie- bolaget Salenius Werfkstäder, Stockholm ; Vertr.: C. Gronert u. W. Zimmermann, Pat.- S5e. 296 712. Ventil - Shlammfänger usw. Karl Winter, Darmstadt, Arheilgerstr. 4. 15. 12. 06. B. 21008, 14-12. 09. «& Sohn, Dresden. 17. 12. 06. K. 29 700; 13.12/09. 85h. 300 407. Siphon usw. Eifsenhüttenwerk Thale Akt.-Ges., Thale a. H. 31. 1. 07. E. 9769. S 7a. 296 148. Gelenkhebel usw. Geiger’"sche Fabrik f. Straßen- & Haus-Entwäfserungs- artifel, G. m. b. S., Karlsruhe i. B. 10. 12. 06. S7a. 298 918. Drahtspanner usw. Fa. Alex. Welp, Remscheid. 7. 1. 07. W. 21 652. 29. 11. 09. S7a. 299 521. Drahtspanner usw. Fa. Alex 87b. 298 921. Preumatisher Hammer usw. Heinrich Flottmann, Herne i. W. 8. 1. 07. F. 15025. 6. 12 V9. Löschungen. 387 119. Antriebsvorrichtung usw. 27b. 392 727. Ventilkörbe usw. 30d. 361 055. Augenschußvorrihtung. 34i. 387454, Verstellbare Schultafel. 37d. 386 841. Verbindung der T- Eisen- \sprofsen usw. 43a. 390 751. 44b. 374 211. Aschenbecher. ) 54g. 398 736. Scaufenster-Ständer usw. Berlin, den 3. Januar 1910. Kaiserliches Pateutamt. Hauß.

[83381]

Handelsregister.

Allenstein. [83382]

Im Handelsregister B 4 ist bei der Gesellschaft zur Nutßbarmachung der Maransen-Wasser- kräfte m. b. H. Franz Bartsh in Kurkenmühle in seiner Eigenschaft als Geschäftsführer gelöscht worden.

Allenstein, den 20. Dezember 1909.

Königliches Amtsgericht. Abt. 6.

Allenstein. [83383 Fn das Handelsregister A Nr. 258 ist die Firma Kloster-Brauerei Richard Kästner, Siy Allen- stein, und als deren Inhaber der Brauereibesizer Nichard Kästner in Allenstein eingetragen. Allenstein, den 22. Dezember 1909. Königliches Amtsgericht. Abt. 6.

Alsleben, Saale. [83219] In das Handelsregister Abt. A Nr. 1 ist bei der offenen Handelsgesellschaft Zuckerfabrik Piesdorf v. Wedel, v. Neumann & C°_ zu Belleben eingetragen: 1) Frau Sidonie von Neumann zu Gerbstedt ist aus der Gesellshaft ausgeschieden. 2) Frau Mathilde von der Schulenburg, geb. von Neumann, zu Gerbstedt ist die Befugnis eingeräumt, die Gesellshaft in Gemeinschaft mit einem anderen Gesellschafter oder einem Prokuristen zu vertreten. Alleben a. S., den 18. Dezember 1909. König- liches Amtsgericht.

Altdamm. Bekanntmachung. [83220] In unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 52 die Firma „Franz Splittgerber““ in Finkenwalde (Tiefbaugeschäft) und als, deren Inhaber der Bau- unternehmer Franz Splittgerber daselbst eingetragen worden. Altdamm, 27. Dezember 1909. Königliches Amtsgericht.

Altona, Elbe. [83221] Eintragung in das Handelsregister.

27. Dezember 1909. B 28. Altona-Ottensener Möbel-Judustrie, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Altona.

1909 is $ 1 des Gesellshaftsvertrages dahin ab- geändert, daß die Gesellschaft bis zum 31. Dezember 1912 fortgeseßt wird.

öniglihes Amtsgericht, Abt. 6, Altona.

Annaberg, Erzgeb. [83384]

Auf dem die u Ernst Wohlgemuth in Annaberg betr. Blatt 906 des Handelsregisters ist beute die Erteilung der Prokura an den Kaufmann Johannes Ernst Wohlgemuth in Annaberg ein- getragen worden. Anuaberg, den 29. Dezember 1909.

Königliches Amtsgericht.

Arnstadt. Bekanntmachuug. 83222] Im Handelsregister Abt. A Nr. 339 ist bei der Fuma Heinze & Winter, Eisengießerei in rustadt eingetragen worden : ,

Infolge Ausscheidens des Gesellshafters Marx Görfke ijt die offene Handelsgesellschaft aufgelöst. Der Gesellschafter Edmund Winter führt das Geschäft unter der bisherigen Firma allein weiter. Arnstadt, den 23. Dezember 1909.

Fürstliches Amtsgericht. IIIa.

Barmen. [83385]

In unser Handelsregister A wurde eingetragen Nr. 217 bei der Firma Kaiser & Dicke in Barmeu: Die Befugnis des Herrn Willi Dicke zur Geschäfts- führung ist erloschen. Nr. 431 bei der Firma Imhof, Bochkolß «& Vogeler in Barmen: Der Kaufmann Hermann Bochkoly is aus der Gesellschaft ausgeschieden. Gleichzeitig is der Kaufmann Mar Bochkolß in Barmen in die Gesellshaft als persönlich haftender Gesellschafter eingetreten. Die Prokura des Leßteren ist erloschen. 2; Î i Desgleichen wurde im Handelsregister B ein- getragen : Nr. 7 bei der Firma I. P. Bemberg, Aktien- gesellschaft zu Oechde bei Barmen-Rittershauseu mit Zweigniederlassung in Barmen: Den Dr. Emil Clsässer in Langerfeld und Dr. Otto Hansmann in Barmen ist sazungsgemäße Gesamtprokura erteilt. Nr. 18 bei der Fitma Nüsken & Co. Gesell- schaft mit beschränkter Saftung in Barmen: Die Uquidation ist beendet und die Firma erloschen. Barmen, den 28. Dezember 1909.

Königliches Amtsgericht. Abt. 4a.

Berlin. Oecffcntliche Bekanutmachung. [83226]

Die im hiesigen Handelsregister B eingetragenen Firmen: Nr. 4744. Burg Namedy Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Nr. 3858. Beßtin & Co. Horch-Automobil-Centrale Gesellschaft mit beschränfter Haftung. Nr. 3785. Ber- liner Theatercafé Haraszti & Co. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Nr. 3080. Auto- mobilbetrieb Fix Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Nr. 5502. Allgemeine Reparatur- werfkstätte und Garagen - Gesellschaft, Gesell- schaft mit beschränkter Haftung. Nr. 2693. Chemnitzer Steinkohlen Bergbau - Gesellschaft mit beschränkter Haftung sollen von Amts wegen gelöscht werden.

Widerspruch ist innerhalb 3 Monaten geltend zu machen.

Berlin, den 17. Dezember 1909. Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 167.

Berlin. Bekanntmachung. [83227]

Fn das Handelsregister B des unterzeichneten Gerichts ist heute folgendes eingetragen worden:

Nr. 7281. Ballonhallenbau-Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit dem Siße in: Char- lottenburg. Gegenstand des Unternehmens ist der Bau von Ballonhallen und Fliegers<huppen fowie die Uebernahme von Flugplaßeinrihtungen und der Betrieb aller hiermit im Zusammenhange stehender Geschäfte. Das Stammkapital beträgt 300 000 . Geschäftsführer : Carl Frank, Rentier, Charlotten- burg. Die Gesellschaft ist eine Gesells<haft mit be- {ränkter Haftung. Der Gesellschaftsvertrag ist am 10. Dezember 1909 abgeschlossen. Als nicht einge- tragen wird bekannt gemacht: Bekanntmachungen der Gejellschaft erfolgen dur<h den Deutschen üteichs- anzeiger.

Nr. 7282 Apel & Co. Gesellschaft mit be- schränkter Haftung mit dem Siße in Char- lottenburg. Gegenstand des Unternehmens ist die Herstellung und der Vertrieb von Dru>erzeugnissen jeder Art, speziell solcher für Reklamezwe>e, sowie Herstellung und Vertrieb s\onstiger Neklamemittel. Das Stammkapital beträgt 30 000 (A. Geschäfts- führer: Ernst Albert Ottomar Apel, Kaufmann in Charlottenburg. Die Gesellschaft ist eine Gesell- chaft mit beshränkter Haftung. Der Gesellschafts- vertrag ist am 22. Dezember 1909 abgeschlossen. Als nit eingetragen wird bekannt gemaht: Der Gesell- hafter Kaufmann Apel in Charlottenburg bringt in Anrechnung auf seine Stammeinlage ein die ihm gehörenden bereits eingetragenen Deutschen Reichs- gebrauhsmuster Nr. 385 422, Nr. 384 298, Nr. 338 822 sowie die Gebrauchsmusteranmeldungen, betreffend Treppenreklamedekoration, Kulissenreflame- dekoration, Rahmendekoration, sowie 76 Refklame- und Plakatentwürfe zum festgeseßten Werte von 5000 A. Bekanntmachungen der Gesellschaft er- folgen nur dur< den Deutschen Reichsanzeiger.

Bei Nr. 6955 Allgemeine Jsolier-Stoff-Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung: Durch Be- {luß vom 14. September / 10. Dezember 1909 ist E an tapal um 35 000 F auf 85 000 Æ er-

öht.

Bei Nr. 5959 Berliner Metallplatierungs- werke Gesellschaft mit beschränkter Haftung : A S rotitta des Hermann Caspar in Berlin ist er- loschen.

Bei Nr. 3376 Amerikanisch-Chemische Fabrik Dr. Nissel und Schajewitsch Gesellschaft mit beschräufter Haftung: Die Vertretungebefugnis des Hugo Hengye als Geschäftsführer ist beendet. Dr. Felix Jacobsohn in: Charlottenburg ist zum Geschäftsführer bestellt.

Bei Nr. 2303 Centrale für Weinvertrieb mit beschränkter Haftung: Dur<h Beschluß vom 90. November 1909 i\stt das Stammkapital um 900 000 4 auf 500 000 Æ erhöht und der Gesell- schaftsvertrag im $ 2 4 14 geändert.

Als nicht eingetragen wird bekannt gemacht: Auf das erhöhte Stammkapital bringen die beiden Ge- sellshafter Ignaß Thomann und Moriß Thomann ein das zu Berlin bestehende Weinengrosgeschäft Hugo Wernich & Co., dessen Inhaber angeblich beide find, zum sestgeseßten Werte von 200 000 Æ#.

Berlin, den 23. Dezember 1909.

Berlin. Handelsregister [83223] des Königlichen Amtsgerichts Berlin-Mitte. Abteilung W.

Am 24. Dezember 1909 ilt eingetragen :

Bei Nr. 3671. Kaufhaus für deutsche Be- amte Aktiengesellschaft in Liqu. mit dem Sitze zu Berlin. ie Liquidation ijt als beendigt an- gemeldet, die Firma ist erloschen.

Bei Nr. 3645. Deutscher Eisenhandel Actien- gesellschaft mit dem Sitze zu Berlin. Der Kom- merzienrat Leo Lustig zu Berlin ist zum Vorstands- mitglied ernannt und ermächtigt, als Generaldirektor für fh allein die Gesellschaft zu vertreten. Prokurist: 1) Otto Jaeger in Berlin, 2) Georg Schael in Berlin, 3) Eugen Seiffert in Berlin, 4) Siegfried Steigelfest in Berlin. Ein jeder derselben ist er- mächtigt, in Gemeinschaft mit einem anderen Pro- kuristen und, wenn der E aus mehreren Mit- liedern besteht, au in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitglied die Gesellschaft zu vertreten.

Bei Nr. 131. Elektrische Licht- und Kraft- anlagen Aktien-Gesellschaft mit dem Siße zu Berlin. Der Ariteux Fohann Hubert Müller zu Bonn ist ni<ht mehr Vorstandsmitglied der Gesell- schaft; zum Vorstandsmitgliéd ernannt ist der Direktor Sustus Breul in Charlottenburg-Berlin.

Berlin, den 24. Dezember 1909. ; Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 89.

Berlin. Bekanutmachung. [83228] Fn das Handelsregister B des unterzeihneten Gerichts ist am 24. Dezember 1909 folgendes ein- getragen worden :

Bei Nr. 1936: Boswau «& Knauer Gesell- schaft mit beschränkter Haftung.

Die Pra des Mar Hellwig und des Alexander Diepenbro> sind erloshen. Dem Paul de Lacy in Wilmersdorf ist derart Gesamtprokura erteilt, daß er A Maßgabe des Gesellschaftsvertrags berechtigt ist, zusammen mit einem Geschäftsführer oder einem anderen Prokuristen die Gesellschaft zu vertreten. Der Direktor Robert Christ in Schöneberg ist zum Geschäftsführer bestellt.

Berlin, den 24. Dezember 1909. Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 167.

Berlin. Handelsregister [83224} des Königlichen Amtsgerichts Berlin-Mitte. Abteilung A. Am 27. Dezember 1909 ist in das Handelsregister eingetragen worden: Nr. 35167. Firma: Arno Marfkstein in Berlin. Inhaber: Arno Markstein , Kaufmann, Berlin. Nr. 35 168. Firma: Curt Pohl Nachf. in Berlin. Inhaber: George Hurlin, Buchbinder- meister, Berlin. Das Geschäft ist bisher von dem Kaufmann Curt Pobl unter der nicht eingetragenen Bezeichnung Curt Pohl betrieben worden. Nr. 35169. Firma: Max M. Neufeld in Berlin. Inhaber: Max Moses Neufeld, Kauf- mann, Berlin. Nx. 59 10. Verkehrsbureau Karl Senft in Berlin. baber: Karl Senft, Kaufmann, Friedenau.

Nr. 35171. Firma: Nachtfuhrwesen und Pferdeverkauf Robert Heunecke in Berlin. gane: Robert Henne>e, Unternehmer, Chärlotten- Urg.

Nr. 35 172. Firma: Schalsha «& Co. in Kattowit mit Zweigniederlassung in Berlin. In- haber: Georg Schalscha, Kaufmann und Bankier, E 2

Bei Nr. 1715 (offene Handels8gesellshaft Schul- vater & Ascher in Berlin): Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die Firma ist erloschen.

Bei Nr. 7237 (Firma H. Teschner in Berlin): Fnhaber jeßt: Carl Krebs, Kaufmann, Schöneberg. Die Prokura der Frau Jenny Steinmann, geb. Cohn, ist erloschen.

Bei Nr. 8832 (Firma Albert Schmittendorff Nachfl. in Berlin): Die Niederlassung ist na< Dt. Wilmersdorf b. Berlin verlegt.

Bei Nr. 9430 (Kommanditgesellschaft Schmidt «& Lorenzen in Berlin mit Zweigniederlassungen zu Crefeld und Zürich): Ein Kommanditist ist ausgeschieden, ein anderer eingetreten. Í

Bei Nr. 1025 (ofene Handelsgesellschaft Wahreuberg & Wartwar in Berlin): Dem Paul Davidsohn zu Berlin und dem Willy Warwar zu Berlin ist Gesamtprokura erteilt. s

Bei Nr. 25 763 (offene Handelsgesellschaft Wein- berg « Gutmann in Berlin): Dem Julius Meyerhof, Berlin, und dem Georg Berliner, Berlin, ist Gesamtprokura erteilt. i:

Bei Nr. 8068 (Kommanditgesellshaft Salomon «& Oppenheim in Berlin): Dem Marcus Lewin in Charlottenburg is Gesamtprokura in der Weise erteilt, daß er in Gemeinshaft mit einem anderen Prokuristen zur Vertretung der Gesellschaft be- rechtigt ist.

Bei Nr. 19 127 (Firma Scheidemann «& Caffel in Berlin)! Inhaberin jeßt: Witwe Sarah Cassel, geborene Scheidemann, Bütow, Bz. Köslin.

Gelöscht die Firma zu Berlin:

Nr. 33 923. Louis Oehler.

Berlin, den 27. Dezember 1909.

Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abt. 86.

Berlin. Bekanutmachung. [83229]

In das Handelsregister Bdes unterzeichneten Gerichts ist beute folgendes eingetragen worden :

Nr. 7290. Viebrichstraße Baugesellschaft mit beschränkter Haftung, mit dem Siye in Charlottenburg. Gegenstand des Unternehmens ist : Der Erwerb, die Bebauung und die Verwertung von Grundstü>fen. Das Stammkapital beträgt 20 000 A. Geschäftsführer: Hermann Schlöske, Architekt, Grunewald. Die Gesellschaft ist eine Ge- sells<haft mit beschränkter Haftung. Der Gesellschafts- vertrag ist am 11. Dezember 1909 abgeschlossen. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, fo sind immer nur zwei gemeinschaftli<h zur Vertretung berechtigt.

Nr. 7291. Verliner Tabak- und Cigaretten- Industrie mit beschränkter Haftung, mit dem Sitze in Berlin. SERnO des Unternehmens ist die Ein- und Ausfuhr von türkishen Tabaken, Tabakschneiderei, Herstellung und Verkauf von Ziga- retten. Das Stammkapital beträgt 40 000 Æ. Ge- äftsführer: Friß Gramer, Kaufmann, Tempelhof; Charles Tuns{, Kaufmann, Schöneberg; A. Machnes, Fabrikant, Berlin. Die Gesellschaft ist eine Gesell- chaft mit beschränkter Haftung. Der Gesellschafts- vertrag ist am 10. Dezember 1909 ga Freies, Zur Vertretung sind je zwei der Geschäftsführer berechtigt.

Firma: Mittelmeer- & Orient-

In-

63b. 298 078. Handkarren ufw. Casseler

Dur Beschluß der Gesellschafter vom 22. Dezember

Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 167.

Die Dauer der Gesellschaft ist bis zum 1. Januar

S dieselbe.)

A P A | Nr. 35174 Firma Richard Fränkel, Char-

Adolf Markewitz, Rixdorf. Inhaber Adolf Marke- ; is Kaufmann in Rirdorf. An » V

nhaber Harald Jörgensen, Kaufmann, Berlin.

Wer bisherige Gesells<hafter Dr. Isser Davidsohn ift aufgelöst. werke, Commandit-Gesellschaft für Pumpen-

MSannover mit Zweigniederla\sung Berlin). Der

quth, Berlin).

SDecidepriem, Berlin).

1915 vereinbart ;

etragen wird bekannt gemaht :

anzeiger.

Nr. 7292. Altstadt Baugesellschaft mit be- schränkter Haftung, mit dem Siße in Berlin. Sena des Unternehmens ift der Ankauf, die Bebauung, die Verwaltung und die Verwertung von Grundstü>en aller Art in jeder möglihen Weise sowie alle Geschäfte, die mit der Verfolgung dieses Das Ia Le

ie Gesellschaft ist eine Gesellshaft mit bes{<ränkter Haf- Der Gesellschaftsvertrag ist am 23. Be:

we>es im Zusammenhang stehen können. tammkapital beträgt 1500000 . führer: Georg Merz in Groß-Lchterfelde. tung. 1909 abgeschlossen. Bei Nr. 4076.

führer ist beendet.

Bei Nr. 7192. Adler Verlag

beendet. Der

Berlin, den 27. Dezember 1909.

Königliches Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 167. [83225]

Berlin. Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts Berliu-Mitte. Abteilung A.

Am 28. Dezember 1909 ist in das Handelsregister

cs worden: Co.

r. 395 177 offene Handelsgesellshaft: Quaas & l Gesellschafter die Kaufleute: Richard Quaas, Friedenau, und Dr. Arthur eor,

ezember

in Berlin.

Schöneberg. Die Gesellschaft hat am 8. 1909 begonnen.

Bei Nr. 21595 ofene Handelsgesellschaft sellschaft ist aufgelöst. leute Konrad Portner in Siegfried Guttmann in Berlin. Otto Kungte ist erloschen.

Bei Nr. 25 306 Firma: Julius Meter Fabrik photographischer Apparate und feiner Holz- waren für mechanische Zwecke in Berlin : Die Firma ist geändert in: Franz Reschke vormals (Branche: Vie Fabrikation bleibt

Julius Meter.

Bei Nr. 28 268- Firma:

M Kaufmann, Berlin. Die Prokura des Bruno Haepp

ist erloschen. Berlin, den 28. Dezember 1909. Königliches Amtsgeriht Berlin-Mitte.

Berlin.

Abt. 86. Handelsregister

des Königlichen Amtsgerichts Berlin-Mitte D Abteilung A4.

Am 28. Dezember 1909 ift in das Handelsregister

c En el -

i Nr. 35173 Firma Paul Frank, Charlotten-

Y burg. Inhaber Paul Frank, Kaufmann, Charlotten-

lottenburg. Inhaber Richard Fränkel, Kaufmann barlottenburg. i

Nr. 35 175 Firma Kaufhaus Markewit, Juh.

. 35 176 Firma Harald Jörgensen, Berlin.

Bei Nr. 33 739 (Offene Handelsgesellshaft Dr Davidsohn «& G. Weber, S hbaeberay

alleiniger Inhaber der Firma. Die Gesellschaft ist Bei Nr. 8439 (Kommanditgesells<haft Garvens-

nd Maschinen- Fabrikation W. Garvens, Sngenieur Wolfgang von Garvens-Garvensburg, P NeE und der Kaufmann Herbert von Garvens- Sarvensburg, Hannover, sind in die Gesellschaft als ersönlih haftende Gesellschafter L arri i disherige Gesellschafter Wilhelm Garvens heißt jegt : Bilbelm von Garvens-Garvensburg. As Bei Nr. 19 356 (Firma N. Ehrenhaus, Berlin). ie Niederlassung i na< Wilmersdorf verlegt. Bei Nr. 35 018 (Dffene Handelsgesellshaft D. R. i ngelke « Co., Berlin). Siß jeßt: Lichtenberg. Bei Nr. 24 407 (Firma C. A. Frosch & Co., erlin). Inhaber jeßt: Edmund Ehrenhaus ngenieur, riedenau. : Bei Nr. 1600 (Firma E. G. Kaufmann Berlin). ie Profura des Julius Davidfohn ist erloschen. Bei Nr. 32 974 (Offene Handelsgesellshaft Con- eutale n U Werke Hauer «& Laug- l T Die Gefellschaft ist aufgelöst. Di irma ist erloschen. E IgeIE E Bei Nr. 3587 (Offene Handelsgesellschaft Eduard deprie in). Die Gesellschaft ist auf- löst. Die Sirina ist erloschen. I L __ Gelöscht die Firmen: Nr. 12 466 M. Goldstaub N<fl. Berlin. O ¿8 o orit Jaffé, MACTaR enes, „ir. 22980 Krüger’s Hotel Jnhabe finzer, Verlin. L San E hervem it im Gesellschaftsregister eingetragen Bei Nr. 7621 (Offene Handelsgesell schaf y 21 (O H 8gesellshaft Hardy s in Liqui., Berlin). Die Firma ist er- erlin, den 28. Dezember 1909. migliches Amtsgericht Berlin-Mitte, Abteilung 90. ernburg. E [83230] e A2 des Handelsregisters Abteilung A jeu! ie Firma „Sächfisch - Anhaltische mmi-Jndustrie, Gustav Stüdle““ in Bari r g und als deren Inhaber der Kaufmann Gustav dle daselbst eingetragen. Vernburg, den 28. Dezember 1909. Herzogliches Amtsgericht. buthen, O.-S. 83231] n unser Handelsregister Abteilung A Nr. 622 Heute bei der Firma Eduard Janotta in Roß- g br een worden: Die Firma ist erloschen. t8geriht Beuthen O.-S., den 21. Dezember 1909.

denK opf. i 834 das Handelsregister A ist unter Nr. Leute

; erfolgt bis 1. Juli 1914 keine Kündigung, so verlängert sie sih auf weitere 5 Jahre, das gleiche gilt für die spätere Zeit. Als nicht ein- i Alle Veröffent- ihungen der Gesellschaft erfolgen dur<h den Reichs-

: Automobil-Garagen Gesell- schaft mit beschränkter Haftung: Die Ver- tretungsbefugnis des Friß Weichsel als Geschäfts-

z f Gesellscha

mit beschränkter Haftung: Die Se L befugnis des Mar Shnapp als Geschäftsführer ist l erlagsbu<hhändler Theodor Lissner in Charlottenburg is zum Geschäftsführer bestellt.

Konrad Portuer & Co. in Berlin. Die Ge- Liquidatoren sind die Kauf- Dt.-Wilmersdorf und Die Prokura des

E Otto Widmann «& M Co. in Verlin: Inhaber jeßt: Bruno Haepp,

[83493]

kopf. e Bildhauer selbst. Angemeldet am 27. Dezember 1909. Biedenkopf, den 29. Dezember 1909. Königl. Amtsgericht. Bielefeld.

3 In unser Handelsregister Abteilung M

[83 B ift be

Stodik sind erloschen. Bielefeld, den 27. Dezember 1909. Königliches Amtsgericht.

Bielefeld.

Louis Aug. Heidfie> in Bielefeld) folgendes eingetragen worden: Dem

in Bielefeld ist Prokura erteilt. Vielefeld, den 27. Dezember 1909. Königliches Amtsgericht.

Bonn.

unter Nr. 1002 die Firma Paul Hausmann in Bonn eingetragen worden. Boun, den 24. Dezember 1909. Königliches Amtsgeriht. Abt. 9. Bremerhaven. Sandel8register. Im hiesigen Handelsregister il

eingetragen worden : I. zu der Firma Carl Bliefernicht.

fellshaft aus.

Geschäft für seine alleinige Rechnung fort Name der Firma bleibt unverändert. R IT. zu der Firma Martin Müller.

Prokura erteilt. Bremerhaven, den 29. Dezember 1909. Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts : Lampe, Sekretär.

Bromberg. Befanntmachung. 832 In das Handelsregister Abteilun A Nr. Das f heute bei der Firma Oskar Pink, Bromberg eingetragen, daß das Geschäft auf die Kaufmanns- frau Linna Pink, geborene Kat, in Bromberg über- gegangen ist, wel<he dasselbe unter unveränderter Firma fortführt. Bromberg, den 24. Dezember 1909. Königliches Amtsgericht.

Bromberg. Befanntmachung. [83241] In das Handelsregister B Nr. 26 ist heute bei der Aktiengesellshaft Julius Berger, Tiefbau- N LNEN Ne in Bromberg eingetragen, daß das Grundkapital um 500 000 # erhöht ist und jeßt 1 500000 4 beträgt. Die neuen, auf den In- haber lautenden Aktien von je 1000 #4 werden zum Kurswerte von 130 9/9 ausgegeben.

Bromberg, den 30. Dezember 1909.

Königliches Amtsgericht.

Cöln, Rhein. [82852 _In das Handelsregister ist am 28. Dezember 1900 eingetragen:

L E N r Let: doi Ai

Nr. 2 ei der offenen Handelsgesellschaft (Ziehl & Godenau Ww.“/, ölu-Ehrenfelt, Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die bisherige Gesell- schafterin Witwe Juliane Wilhelmine Godenau zu Cöln-Ebrenfeld ist alleinige Inhaberin der Firma. Nr. 3004 bei der offenen Handelsgesellschaft : „M. Meyer & Co.““, Cöln. Die Johanna Meyer ist aus der Gesellschaft ausgeschieden. Gleichs s ist der Kaufmann Eugen Meyer zu Cöln in die Gesellschaft als persönlih haftender Gesellschafter eingetreten. Zur Vertretung der Gesellshaft sind nur die Kaufleute Siegmund Meyer und Eugen MeveT, B a eer a ermächtigt.

Nr. 341 vei der Firma: „Schneppel «& Jacobowitz“, Cöln. Die Firma ist Gen, Nr. 4083 bei der Firma: „A. Nattermann «& Cie.“, Cöln. Dem Otto Lappe zu Cöln ist Pro- t; Et f

Nr. 4804 bei der offenen Handelsgesellschaft : „Schmalz «& Co.““, Cöln. Die Gele ist aufgelöst. Der bisherige Gesellschafter Johannes S mal$ ist alleiniger Inhaber der Firma.

Nr. 4867 bei der Firma „Oskar Grünwald Nachf.‘“‘, Cöln. Der Kaufmann August Freytag zu Cöln ist in das Geschäft als persönlich haftender Gesellschafter eingetreten. Die nunmehrige offene Handelsgesellschaft hat am 1. Dezember 1909 be- Nr. 4891 bei der Fi K

Nr. vel der Firma „Karl Boltendahl“‘, Cöln. Der Kaufmann Ernst Kuhn zu Cöln if in das Geschäft als persönli haftender Gesellschafter eingetreten. Die Firma ist geändert in Boltendahl «& Kuhn und unter Nr. 4916 als offene Handels- gelellshaft, welhe am 27. Dezember 1909 begonnen at, neu eingetragen.

A N der Geiellhatt r

„Fir. 129 bei der Gesellshaft „Aktiengesellschaft Flora“, Cöln-Ricehl. Siabiverorkmeter Qui D ollig, Beigeordneter Dr. Bruno Mayerath und Direktor Dr. Max Heimann in Cöln sind zu Vor- standsmitgliedern bestellt. Das Vorstandsmitglied Franz As ist geen, ele La die Gesellshaft: „Lebensmittel Vertriebsgesellschaft mit bes <ränfter Haftung““, Cölu. Gegenstand des Unternehmens: Herstellung und Vertrieb von Konsumartikeln der Lebenomitiel und verwandten Branchen, Verbindung mit gleich- artigen Unternehmungen, Abs{luß von Verträgen mit Gesellschaften, die ähnlißhe Zwette verfolgen, An- und Verkauf aller Gegenstände, die für den Geschäftsbetrieb der Gesellschaft erforderli sind oder denselben zu fördern geeignet ersheinen. Stamm- kapital: 30 000 A. Geschäftsführer: Peter Schorn, Kaufmann, Bonn. Gesellschaftsvertrag vom 13. De- zember 1909. Sind zwei oder mehrere Geschäfts- führer vorhanden, so ist jeder derselben zur rehts-

etragen: Firma Ferdinand Paffrath in Bieden-

erdinand Paffrath da-

Nr. 28 (Aktiengesellshaft unter der Firma Stodik & Co Aktiengesellschaft in Biclefelt) heute folgendes eingetragen worden: Der Kaufmann Karl Meyer in Bielefeld und der Chemiker Wilbelm Stodi>k in Bielefeld sind zu stellvertretenden Vor- standsmitgliedern bestellt. Jeder ist berechtigt, die Bs für si allein zu vertreten und zu zeichnen. ie Prokuren des Karl Meyer und des Wilhelm

i 832

In unser Handelsregister Abteilung A E fa Nr. 215 (Firma Strunkmaun & Meister vorm. l Strank, ' l ; ar! S - mann jun. in Bielefeld und dem Hermann Meister

i 83386 In unser Handelsregister Abteilung A it Fut ausm

Bonn und als deren Inhaber der Kaufmann Paul

[83387] heute folgendes

Am 1. Januar 1910 tritt der Kaufmann Carl Friedrih Blieferniht in Bremerhaven aus der Ge- sh, Damit wird die offene Handels- esellschaft aufgelöst. Der Kaufmann Carl Georg Slimar Huntemann führt von diesem Tage an das

Der

Dom. Cou u ia 2 V i Vem Kausf- mann Iohann Friedri< Müller in Bremerhaven ist

abge\s<lossen auf die Dauer von 2

Zeitraumes von einem Gesellschafter gekündigt wird ] so läuft diefelbe von Jahr zu ee Se, “tes i wird bekannt gemaht: Der Gesellschafter Gottfried Müller, Kaufmann in Cöln, bringt zur vollständigen Ges seiner Stammeinlage von 15 000 # in die Gesellschaft ein seine Rehte aus seinem Vertrage mit einer Fee-Importgesellshaft. Oeffentliche Be- kanntmachungen der Gesellschaft erfolgen im Deutschen Reichsanzeiger. Kgl. Amtsgeriht Cölu. Abt. 24. Crefeld. 83389 Im hiesigen Handelsregister ist heute A bei der Firma Jacob Kremer in Crefeld : Der Chbefrau des Kaufmanns Iohann Ferdinand Puente, Emma geb. Schaper in Crefeld, ist Prokura Crefeld, den 23. Dezember 1909. Königl. Amtsgericht. Crefeld. 83388 Im hiesigen Handelsregister ist heute ein ae bei der offenen Handelsgesells<haft Peter Adams «& Co in Crefeld: Die Gesellschaft ist auf elöst. Der bisherige Gesellschafter, Kaufmann Peter Adams in Crefeld, ist alleiniger Inhaber der Firma. Crefeld, den 23. Dezember 1909. Königl. Amtsgericht. Crefeld. 33390 Im hiesigen Handelsregister ist zu der Sina Ziegel -Industrie-Gesellschaft Westfalia mit beschränkter Haftung in Crefeld eingetragen: i A s 1 pa epeelanumtung vom 11. De- i le Aenderung des \chafts- vertrages beschlossen. s A Crefeld, den 24. Dezember 1909.) Königl. Amtsgericht. ?9 Delmenhorst. [83417] In das Handelsregister Abt. B ist eingetragen zur Firma Bremer Linoleum-Werke Delmenhorst in Delmenhorst mit Zweigniederlassung inKöpeni>: N der n gung vom 23. Oktober 1909 ist den Kaufleuten Johann Albrecht Bernhard Feller- mann und Carl Hugo Hermann Pietsh in Delmen- horst Prokura erteilt. i Delmenhorst, 1909, Dezbr. 30.

Amtsgericht. Abt. 1.

Dresden. [83242] In das Handelsregister ist heute eingetragen worden : 1) auf Blatt 11741, betr. die Firma „Koffein- frei“ Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Dresden, Zweigniederlassung der in Hamburg unter der gleihen Firma bestehenden Gesellschaft mit beschränkter Haftung: Die Zweigniederlassung in Dresden ist aufgehoben, die Firma ist hier er- Men i 2) auf att 12136: Die offene Handelsgesell- haft Vorzeichunen-Atelier kunstgewerbl. Daub arbeiten Ad. « A. Zschernig mit dem Sitze in Dresden. Gesellschafter sind der Kaufmann Hein- rih Adolf Zschernig und die Kunstgewerblerin Anna Marie verehelihte Zschernig, geb. Wagner, beide in Dresden. Die Gesellschaft bi am 1. Juli 1894 E Blatt 12137: D

auf Bla Z : Die Firma Tonbi D ae DUEA fer Buvie in Dreoden, Der Kaufmann Feli alther Hähle in Leipzig i Inhaber 2 &elix Hâhle in Leipzig ist 4) auf Blatt 12138: Die Firma Georg Welz in Dresden. Der Kaufmann Georg Heinri We in B l Inbaber; L __9) auf Blatt 6669, betr. die offene Handelsgesell- haft Gebr. Cüppers in Dresden: e prokura ift erteilt den Kaufleuten August Nichard Hippel in Leubuiß-Neuostra und Georg Nowak in Dresden. Ein Jeder von ihnen darf die Gesellschaft as gemeinsam mit einem anderen Prokuristen ver- reten; 6) auf Blatt 10354, betr. die Firma Ma HSauptuiaun in Dresden: Prokura f erteilt bem Kaufmann Hugo Schepkes in Dresden. Dresden, am 30. Dezember 1909.

Königl. Amtsgericht. Abt. TI1.

Duala. Bekanntmachung. 83243 Im hiesigen Handelsregister ist M etrage E bei der Firma: Kamerun-Bergwerks-Aktien- gese Berlin, Zweigniederlassung Duala- amerun Nr. 11 des Registers Abteilung B: Die Liquidation ist beendigt und die Firma er- loschen. / Duala, den 4. Dezember 1909.

Kaiserliches Bezirksgericht.

Dülken. Bekanntmachung. [83244] In das Handelsregister A ist heute bei der unter Nr. 117 eingetragenen offenen Handelsgesellschaft in Firma „Wilh. Brand Söhne“ in Dülken einge- tragen worden, daß die Hauptniederlassung in Barmen und die Zweigniederlassung in Dülken als solche aufgehoben sind; der Siy der Gesellschaft ist nun- mehr allein in Dülken. Die Prokura des Kauf- manns Wilhelm Dienes zu Barmen ist erloschen. Dülken, den 29. Dezember 1909. i Königliches Amtsgericht. Düren, Rheinl. [83391] Im hiesigen Handelsregister ist zu der offenen Handelsgesellshaft Theodor Engels & Cie ein- getragen, daß der Kaufmann Karl Claren in Düren aus der Gesellschaft ausgeschieden und der Kaufmann Heinrich Ziegler in Düren in dieselbe eingetreten ist. Düren, den 29. Dezember 1909. Königliches Amtsgericht. Düren, Rheinl. [83392] Ins hiesige Handelsregister ist heute die Firma Ifidor Hau in Düren und als deren Inhaber der Zahrradhändler und Mechaniker Isidor Hauk in Vuren eingetragen. Düren, den 29. Dezember 1909. Königliches Amtsgericht. 6.

DüsSseIdorf. 82859

Unter Nr. 785 des Handelsregisters B e s. 24. Dezember 1909 eingetragen die Gesellschaft in Firma Kirking «& Co. mit beschränkter Baslung, Siß Düsseldorf. Gesellschaftsvertrag vom 9. De- zember 1909. Gegenstand des Unternehmens: Die Forte ens des unter der Firma Kirking & Co. bestehenden Handelsgef, äfts, die Herstellung und der Vertrieb von Tabakfabrikaten und Rauchutensilien

gültigen Vertretung der Gesellshaft und Zeichnung

der Firma berechtigt. Die E O Sr diefelbe ni<t ein halbes Jahr vor Ablauf irr

sammenhang stehen. Zur Erreihung ihrer Zwette ist die Gesellschaft befugt, gleichartige oder ¿Die Unternehmungen zu erwerben, si an solchen zu be- teiligen oder deren Vertretung zu übernehmen. Stammkapital 30000 A. Geschäftsführer Kauf- [eute Arnold Eduard Dahl, Elberfeld, und Wilhelm NRosendabl, hier. Außerdem wird bekannt gemacht - Der Gesellschafter Gustav Holtkott, Kaufmann zu Cöln, hat seine Stammeinlage von 25 000 Æ in der Weise E, E er das unter der Firma O & Co. zu Düsseldorf von ihm betriebene Handelsgeschäft mit Aktiven und Passiven sowie mit dem Rechte, die Firma mit oder ohne Zusa fort- zuführen, in die Gesellschaft einbringt und ihr zum Eigentum überträgt. Im einzelnen werden dem- zufolge von dem Gesellschafter Holtkott eingebracht 1) Waren und Geschäftsutensilien im Werte von 40 000

pon Zusammen also Vermögensgegen- stände im Werte von is Hiervon kommen in Abzug die Beihaftvermmdlichkeiten in Höhe on Es verbleibt somit ein Reinwert des Cinbringens im Betrage von. 25 000 4 womit die Stammeinlage des Gesellschafters Holtkott in voller Höhe gede>t ist. Die Bekanntmachungen der Gefellshaft erfolgen nur dur den ‘Deutschen Reichsanzeiger“. Die Nx. 931 des Handelsregisters A eingetragene Firma Krfing & Co., hier, wurde mit dem Ver- merke gelöscht, daß das Geschäft auf die vorgenannte Gesellschaft übergegangen ist. 2 Agen ae tate Nr. 659 Handels- giiter B eingetragenen Gewerfschaft Weisen- burg, hier: Durh Beschluß des renen vom 9. bezw. 15. Oktober 1909 ist der Fabrikdirektor Gerhard Bu@(hloh in Düsseldorf zum Vorstands- mitglied bestellt worden. Die ihm von dem gesamten Vorstande erteilte Vollmacht, die Gewerkschaft ge- richtli<h und außergerichtlih zu vertreten und namens derselben ie aller Art, soweit sie im Rahmen des Statuts dem Vorstande obliegen abzuschließen, ist weggefallen. Laut Beschluß des Vorstandes vom 10. Dezember 1909 sind die bis- herigen Vorstandsmitglieder Kommerzienrat Hermann Kümpers, Kaufmann Alfred Kümpers und Kaufmann August Mayer aus dem Vorstande ausgeschieden. Bei B 657, Firma Mechanische Weberei Düsseldorf, Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung, hier, daß der Geschäftsführer Wilhelm Crone sein Amt niedergelegt hat und an seiner Stelle der Diplomingenieur Hans Plein zu Eschweiler demnächst zu Düsseldorf, zum Geschäftsführer bestellt ist; ferner, daß $ 7 des Gesellschaftsvertrages durh Beschluß vom 30. November 1909 abgeändert ist wie folgt: Die Gesellschaft wird dur< einen oder mehrere Geschäftsführer vertreten. Sind mehrere Geschäftsführer vorhanden, so ist jeder derselben berechtigt, die Gesellshaft für si allein zu vertreten. Im weiteren ist $ 7 geändert und eiu $ 9 neu ein- gefügt worden. Amtsgericht Düsseldorf.

Düsseldorf. [82860] _Unter Nr. 786 des Handelsregisters B wurde am 27. Dezember 1909 eingetragen die Gesellschaft in Firma „Lohmann & Ruhland, Mammut-Werke mit beschränkter Haftung“, mit dem Sitze in Düsseldorf. Gesellschaftsvertrag vom 11. De- zember 1909. Gegenstand des Unternehmens: Her- stellung und Vertrieb von „Mammut-Sturmlaternen und Haushaltungsgegenständen aller Art. Stamm- fapital 50 000 Æ. Geschäftsführer find die Kauf- leute Karl Rubland fenior und Karl Ruhland junior, beide bier. Jeder Geschäftsführer ist allein zur Vertretung der Gesellshaft bere<tigt. Außerdem wird bekannt gema<t, daß Bekanntmachungen der Gesellshaft nur dur den „Deutschen Reichsanzeiger“ erfolgen.

Amtêgeriht Düsseldorf.

DüsseIdorf. [82861] In dem Handelsregister A wurde am 28. D Es nacgetragen : i E vei Nr. 1121, offene Handelsgesellschaft in Firma Gebr. W. « E. Pfeiffer, hier, daß zur Ver- tretung der Ge)ellshaft von jeßt ab beide Gesell- schafter nur in Gemeinschaft ermächtigt sind; bei der Nr. 1651 eingetragenen Firma Carl Ohm, hier, daß die Firma erloschen ist; bei der Nr. 2276 eingetragenen offenen Handels- gesellshaft in Firma Eugen Wetler & Co., hier, daß dem Otto Wesßler, hier, Einzélprokura erteilt ift ; bei der Nr. 2560 eingetragenen Firma Aug. & Herm. Tönnesmann, hier, daß dem Gustav Adrian, hier, Einzelprokura erteilt ist; bei der Nr. 2394 eingetragenen offenen Handels- gesellschaft in Firma J. Goldschmidt, hier, daß die Gesellschaft aufgelöst und der bisherige Gesell- schafter Lehmann Aronstein, hier, alleiniger Inhaber der Firma ist. E Amtsgeriht Düsseldorf.

Düsseldorf. [83393] Unter Nr. 787 des Handelsregisters B wurde am 28. Dezember 1909 eingetragen die Gesellschaft in ¿Firma „Rhenania, Fabrik technischer Oele und Fette, Gesellschaft mit beschränkter Haftung““, Siß Düsseldorf. Gesellschaftsvertrag vom 23. De- zember 1909. Gegenstand des UnterneKions: Fabri- kation und Handel in technischen Oelen und Fetten, sowie eins{lägigen Artikeln. Stammkapital 20000 4. Geschäftsführer Julius Zumbusch, Kaufmanù, Coesfeld, und Stefan von Hove, Kaufmann, hier. Außerdem wird bekannt gemacht, daß Bekanntmachungen der Gesellshaft nur durch den „Deutschen engen ae erien. ¿

Nachgetragen wurde bei der Nr. 699 eingetragenen Firma Buhl und Dellmann, Schraubeufabrik, Gesellschaft mit beschränkter Haftung zu Hilden, daß der Fabrikant Ferdinand Röllinghof in Hilden zum weiteren Geschäftsführer bestellt ist mit der Befugnis, die Gesellschast allein zu vertreten. Amtsgericht Düsseldorf.

Düisseldorf. [83394] In dem Handelsregister wurde am 29. Dezember 1909 nachgetragen bei B 748, Firma „Vertriebs- gean mit beschränkter Haftung von r. Rudel’s Nerolit“‘, hier, daß dem August

sowie der Abs{hluß von Geschäften aller Art, die hiermit in unmittelbarem oder mittelbarem Zu-

Mohrlüder in Crefeld- ; t teilt ist; n Crefeld-Oppum Einzelprokura er=

RERI D E R L O SOANL I GiSNEE Ai N, A E G B Ä Das: E C A) i R d L B do s ‘cities « (E waCS desi SGORER I O CmrcaIS VENIPNS: O. 243 Sir