1910 / 4 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E R i u O a R E

gerihts Pirmasens anberaumt. Offener Arrest ist Das K. Amtsgeriht W del i i i erlassen mit Anzeigefrist bis 25. Januar 1910. Die vom Heutigen, Vornutaugn 11 U E iw Rats Benin le A Pater 1909. K L 2G Si S Tia Bekriy

Anmeldefrist endet mit dem 20. Feb Ö 02 geseBt. 0 B A : Blemasens, tex 4, Saar tig 1010 | gospfioinvabcein Linn Locens (e Baer i cat S ihsanzei óniglih Preußishen Staalsanzeiger r Gerichtsschreiber des Kgl. Amtsgerichts: eröffnet. Konkursverwalter: K. Kanzleierpeditor | Danzig. i erichtsfhreiberei des Kgl. Amtsgerichts Mj, D R S ; d Q g Uu s J g è A E er, Kgl. Obersekretär. Br Anciae O Lis in Wunfiedel, Offener Arrest oi E Taae über do Vermön be e 8.) : Dr. Wevs e. M zun cu cin ct alî cl cl Un onii )” j

eschen. Konkursverfahren. 84414 CPISICNS D 2 OONDEE , - dann Frist eutschen Möbel- und Warenkaufhauses a. oukursverfahren. ; A (da :

eber den Nachlaß des verstorbenen Dn zur Anmeldung der Konkursforderungen E Schülke Baldamus u. Eltermann [N ses In dem Ron Rees L das Vermög,, 4 / Berlin j Donnerstac ¿ den 6. Januar : 1910. A PUEED O 1200. Ra M Goluchow is am ana A A Eu ehe Man derver- e eng as P e der zu S IEUR E zu Ober-Mockstadt wird : Kaiserslautern - konv.|34 , Städtische u. la riefe. 31. Dezember 9, Nachmittags 1 Uhr 20 Mi- meiner Prüfungstermin Samstag, | berücksihtigenden Forderungen beträgt 32 700 4 | Antrag des Konkursverwalters eine Gläubig kons. Anl. 8634| 1.1.7 |—,— . a. H. 1901/3 “{‘Katierslautern - tons. SReE L TE nuten, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursver. | 2+ Februar 1910, Nene 3 Uhx, 7 66 A, der verfügbare Massenbestand 6776 4 98 4, | fammlung auf Dienstag, deu 18 big mtlih festgestellte Kurse. M 90,24 01 0518 1.4.10/93,00B Bala 1680; 1891 3 J Karlsruhe 1907 uk. 13 Burlinex ee e 0,00G walter: Rechtsanwalt und Notar Lehmann in | Sißungssaale des K. Amtsgerichts Wunsiedel. abzüglich der noch festzustellenden Gerihts- und Ver- | 1910, Vormittags 11 Uhr, anberaumt. F, 1910 Dldenb.St-A.09ut194 | 1.89 [101,25B Bromberg. Di 1 ODH do. o S6 1889/8 190; do, A ; akg Anmeldefrist bis zum 31. Januar 1910. unfiedel, den 4. Januar 1910. waltungskosten. ordnung: 1) Prüfung der nachträglih angem,; liner Börse, 6. Ignnar L O d D I L iy S ; Kiel 1898 do.

rste Gläubigerversammlung am 26. Jauuar Gerichtsschreiberei des K. Amtsgerihts Wunsiedel. DAEBA den 3. Januar 1910. ordentea: 2) Beschlußfessung gemäß $ 13 1 4 1 gira, 1 Söu, 1 Peseta == 0,80 h 1 bsterr, e W& «18004 PL S do. Po E er 4s 1910, Vormittags 94 Uhr. Prüfungstermin | Wusterhausen, Dosse. [dolph E ick, Konkursverwalter. O. über die beabsichtigte Verwertung der (Mv. = 20 i, 086 4, 7 Gh. slb. V. Sücsische St.-Rente|3 | veric.(85,00b¿G : am 16, Februar 1910, Vormittags 95 Uhr. Konkursverfahren. [84413] Badaa n: Konkursverfahren [84424] stücke, insbesondere der Hofreite aus freier ba 1 iserr-Lne oll 2 221,70 46. LMart Banco SkGn! L 74 fr 9 Meni s ffener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 20 Januar 1910. | Ueber das Vermögen des Gutspächters Adolf | _ In dem Konkursverfahren über das Vermögen des MIPOS, ven 4 Ba FIV, 2 land. rei 206, 1 Peso Gold) S wrab Sond. 1-88 f Ey 5M

m S0 : : 50 H. Königliches Amksgericht zu Pleschen. Hollenbach in Aas bei Wusterhausen a. D. | Ingenieurs Paul Richter in Dessau ist auf Großh. Amtsgericht. l 4 1 Beo (S Pan) am L TE e Dalgs Le Medea S E E = ele, "gapier N 4 141 101,00 verch.192,20G

Rixdorf. Konfureverfahren. 844097 | wird heute, am 3, Januar 1910, Mittags Antrag des Konkursverwalters Gläubigerversammlung | Opladen. Konkursverfahren. M 4 . Ueber das Vermögen des O, Otto 12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der | zur Beschlußfassung über den freihändigen Verkauf Das Konkursverfahren lber das M cinem Papi R S ae Be Dannovers e Parow in Rixdorf, Berlinerstr. 11, ist heute, Kaufmann Lange in Kampehl wird zum Konkurs- | des zur Konkursmasse gehörigen, in Törtener Flur | des Schreinermeisters Reinhard Gödder lieferbar find. bessen-Nassau * * 7714 | 1410/101,00G - am 3. Januar 1910, Nachmittags 3 Uhr, das Kon- | Ler alter_ ernannt. Konkursforderungen sind bis | gelegenen Ackerplans cuf den 17. Januar 1910, | Opladen wird wegen Mangels an Masse einges Wechsel. do. O IBUVe s do. 1885 fonyv. 1889/34 kursverfahren eröffnet. Der Kaufmann Robert | Um 24. Januar 1910 bei dem Gericht anzumelden. | Vorm. 11 Uhr, vor dem Herzoglichen Amtsgericht | Opladen, den 30. Dezember 1909. N Rott. 8 T. 1168,80B Kur-und Nm. (Brdb.) do, Me 1902 6/4 Lorenz zu Nixdorf, Boddinstr. 3, ist zum Konkurs- | E8 wird zur Beschlußfassung über die Beibehaltung | hierselbst, Zimmer Nr. 6, anberaumt. Königliches Amtsgericht. ter 40 —,— do. do. 8 She 20.9 1002 21 verwalter ernannt. Konkursforderungen sind bis zum a Ia gder E S eines anderen Ver- iu a t * Januar 1910. Pankow b. Berlin. g fiel, Antw. 80,825bzG rende 2 L CAR 4, Man en e Ul äubiger- | (L. S. ichts\ j 2 E 3449 om A E ‘4 ber die Bestellung eines Gläubiger- ) lo ck, Amtsgerichtssekretär, Konkursverfahren. (4 do, gui C S t “1.7 1100 Ptenvera Gem. 1599 31 1 3

10. Februar 1910 bei dem Gericht anzumelden. Erste E w en Gläubigerversammlung am 3. Februar 1910, | ausshusses und eintretenden Falls über die im $ 132 Gerichtsschreiber des Herzoglichen Amtsgerichts F K V uet i Pose ch A ¿bec : E + E S , ; s 5 N N j i »rtm 5 Î BAE f o aas L Vormittags Ul Uhr. Allgemeiner Prüfungs- der Konkursordnung bezeichneten Gegenstände und | Duisburg. Koukursverfahren. [84419] Acchitetten Seis Scbeöber ir Ries ani 112,20bz g L s oa s Lud in ha : dêut.11 4 Schiistianig - 80,70B Preußische . 1.4. ' C 901 11100,6 do, 1 1900, d 83 ch E Tel Maagdeb.1891

termin am 24. Februar 1910, Vormittags | Ur Prúfung der angemeldeten Forderungen auf d r * 4 ar. , V ags y g en | Das Konkursverfahren über das Ve ausen, Platanenstr. 5 ines ; Ä T lige, „per da Amttgeibie Miidort, Beiinte | A, Seite H9 30 ette ads, Liéearbie | Kaufmanns und Geireldehändtevs Wilhelm | Gemeinkbasdner ema len Boribius 1 F bun. ——= |gibfia, und Seri LLMOLOOG L ad er U fe A A ' : | Breuer i i j i 8termi n a T : U 1 M 4 0. unk. Bbner Are u atcigeoi 6 u 10° ge: | Wen Personen, wel eiye, jur Ronfurtmase | Begleitern vere "16 Novenber 100) ar: | fuar LOÏS, Vormiiags 101 Use, de e n elne: D Me 4 do: 1902 unis. 17 N " Königliches Amtsgeridt, Abt. 17. in Ri fursmafe etwas in palte sind a E tfe E enommene Zwangsvpergleich durch rechtskräftigen Königlichen Amtsgericht in Pankow, Kis inc erste À Lo 20/445bz do. 27 7134| verih.[92,20G bo. 1889 L Mai L a gliches Amtsgericht, Abt. 17, in Rixdorf. idis an deù Geimeins{uldüer L vin olen Beschluß vom 30. November 1909 bestätigt ist, | Zimmer Nr. 27, anberaumt. Der Verglei sor S 20,41bzG Swlefishe ... .. ./4 | 1,4.10/101,10B Grid 5 110 Do 1905 unkv. 15/4 Stettin. Konkursverfah 8442 oder ¿u leisten ch die Verpfli Ï eravsolgen | hierdurch aufgehoben. und die Erklärung des Gläubigeraus\chu}e; (M 20,26 do, 4 1901/06 ukv. 11/12/4 | veri.[100,40 do. 1907Lit. R uk. 16/4 ober! bas Burindcere ber Feu Ma [Ba229) zu leisten, au die Verpflichtung auferlegt, | Duisburg, den 28. Dezember 1909 auf der Gerichts\creiberei des K ichtz Mbrid, Barc. 75,80bzB | Sóle8wig-Holstein. ./4 | 14. L Fa ) do. 1888, 91kv., 94,0633 _ Ueber das Vermögen der Frau Anna Kosel, geb. | von dem ¡Beide der Sache und von den Forde- Königlich Am G Se Ei t d erihts\chreiberei des Konkursgerichtz drid, Barc. O do, da * 184] versd.192, dos. 1907 unkv, 17/4 | 1.4. ggds B, v.,24,0618 Keüger, in Züllchow, Chausseestraße 2b, ist heute, | rungen, für welche sie aus der Sache abgesonderte dnigliches Amtsgericht. E A e a R RaE Rar 4,19bzG Anleihen ftaatlicher Institute - De 1900.8 anes, D R ‘t Zeiltagd 12,5 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Befriedigung in Anspru nehmen, dem Konkurs- | Erfurt. Konkursverfahren. [84417] | Der G i tsschr F La 1910. G —— Oldenbg. staatl. Kred.|4 | ver Uo Ba 1901, 1903/34| L1.7 |—, do. 1907 unk. L O E Spa a L E cid ats bis zum 24. Januar 1910 Anzeige zu | Das Konkursverfahren über das Agen des erihtsschreiber des Königlichen AmtsgerijuE A SLbs Alt ae: Obl f N P Danzio 1904 ukv. 17/4 | 1,4. h 1 !traße 70/71. Anmeldefrist und offener Arrest mit | machen. A Kaufmauns Albin Lutteroth, Krä | Ratibor. 41M. E S C 1100 10 do. 1909 N ukv. 19/4 Anzeigefrist bis zum 25. Januar 1910. Erste Gläu- Königliches Amtsgericht in Wusterhausen a. D. | Nr. 33, alleinigen Inhabers A iva AA Das Konkursverfahren über das Veimögea i S ba, Mi 1410[101/25bz do. 190484 bigerversammlung am 25. Januar 1910, Vorm. g Lutteroth in Erfurt, Anger Nr. 78/79, wird Zigarrenhändlers Hans Nietsh in Ratihy Petersburg . ï Darmstadt 1907 uk. 14/4 103 Uhr, allgemeiner Prüfungstermin am S. Fe- ; L A ird “f 9 aal do, |1 do. 1909 X uk. 16/4 6 1910 V gstermin am S. Fe h nachdem der in dem Vergleichstermine vom 9. No- | wird nah erfolgter Abhaltung des SchlußterniFweiz. Plähe d 1897/34 dpa Ó „Vorm. L1 Uhr, im Zimmer Nr. 37, | Baden-Baden. Konfursverfahren. [84695] | vember 1909 angenommene Zwangsvergleich dur hierdurch aufgehoben. Va: ' E 1902, 05/34 V ettin, 4. Januar 1910. : Das Konkursverfahren über das Vermögen des | rehtskräftigen Beschluß vom 9. November 1909 Natibor, den 30. Dezember 1909. h. Gthbg. do. unk. 17 101,50G Dessau 189634 Der Gerichtsschreiber des Königl. Amtsgerichts. Abt. 5. Mut anns Dee Saa L Men wird | bestätigt ist, hierdurh aufgehoben. Königliches Amtsgericht. 266 S'‘Weiue êdake konv./34 Tiidas Dich -Evlauóato. 154 E La ay Zl nach Abhaltung des Schlußtermins und Vollzug de . De E N P 1949 Ï G C R S . 8d.Gem99|4 | 1,4, Straubdimg. _Vekanutmachung. __ [84441] | SWlußverteilung hierdurch aufgehoben. ad E libes Arntseecidbt, Abt 9 ae Ron Sake iber ad (810A. E N L patas Dortm. 07 N ub. 124 9. Das K. Amtsgericht Straubing hat mit Beschluß | Vadeu, den 24. Dezember 1909. U E N U N Os Das Konkursverfahren über das Vermögen hs do. Si do. 07 N ufv. 184 | 12,8 |=; do. 1899, Heiligenbeil. Koufurêverfahren. [84410] Schuhwarenhändlers Friß Höpp zu Solinga Baukdiskont. GOm b Zu: a Ee do. 1891, 98, 1903/34 j G Mülb, Nuhr 1889, 97134

vom 3. Januär 1910, Nachmittags 44 Uhr, üb D ichts i Hr its : das Bermbgen es Dea eal Ldins E M OD Bad. Amtsgerichts: | "q dem Konkursverfahren über das Vermögen des | wird wegen Nichtvorhandenseins einer den Kos erlins (Some. e Saat B: iv. Eisenbah Fabrikbesitersoh des Verfahrens entsprechende Masse eingestellt. LuA ¿F Madrid U E 3: | Bergis-Märkisch. [1134|

Johaunes Polte in Straubing den Konkurs er- R nes Bruno Eggert in Mili v! | Bergen, Rügen. SRoufurêverfahren. [84697] | beil ist zur Abnahme der Séblußres nung d Der: Solingen, den 29. Dezemb M s BVer- gen, den 29. Dezember 1909. ; 4: | Braunschweigische .|4i chnung de Petersburg u. Warschau 43. Schweiz 4. Maagdeb.-Wittenberge|3

offnet und zum Konkursverwalter Rechtsanwalt Iohann Hager in Straubing ernannt. Die Konkurs- In dem Konkursverfahren über das Vermögen des | walters, zur Erhebung von Einwendungen gegen das Königliches Amtsgericht. forderungen sind bis Samstag, den 22. Januar 1910, Mann August Schmidt in Garz a. Rügen Schlußverzeichnis der bei der Verteililng A erü. Sondershausen. Ronfur8verfahren. [8144 E Plälis S Hisenbat iy ; 1e! Besthlat fass a ber die Wi E eines As Vorschlags “U bene *Srangevem leite 8 Pr L atnden Forderungen der Shlußtermin auf den | In dem Konkursverfahren über das Vermögen ,dsorten, Banknoten u. MORRUGE: Zu A ho. fans. 34 zur Beschlußfassung über die Wah] eines anderen | N eihe BergteiM8- + Januar 1910, Vormittags 10 Uhr, vor | Buchbinders Ale 2 10S Wh Dukaten . . « . pro Stüf9,72B : ' R M Bli dne Setutianaa Q n i dee 26, Jana AS1B-" Wor. | Fm Vini fngerne Hebt Sine: Juen f an Aufm de S ftaantne P 1 D sig (Mita A R: IS ER DEN F od, ( der KonT.-2rd. | : Se Y Î ) r. 3, vesitmmlt. s M L Z T; Wilh ereigns . , bezeichneten Fragen, ferner zur allgemeinen Prüfung | L Bergen a. Rügen, Zimmer Nr. 13, anberaumt. | Heiligenbeil, den 31. Dezember 1909. L E Re ‘gu Grhebung - von GinwendunF.ancs-Stücte 16,2656 s N 1908) n L : fung | Der Veral. s f 2 genve z gegen das Schlußverzeichnis der bei der Verteil i Brdbg. Pr.-Anl. der angemeldeten Forderungen wurde bestimmt auf eds: eihsvorslag und die Erklärung des | Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. | zu berücksi{tigenden Forder: der S erietuulden-Stücke T2 do, do. 1899/34 Dienstag, den L. Februar 1910, Vor- | Släubigerausshusses find auf der Gerichtsschreiberei ————— __- [auf den d Ammenr ‘ADIO Gu Dollars uüd Cafi.êndskr. S. mittags LOè Uhr, Zimmer Nr. 12/1. Allen Per- des Konkursgerichts zur Einsicht der Beteiligten AEEAGOSMGIN, [84422] | 111 Uhr vor em Fürstliche V i enON n pro 500 g|—,— dd, O T sonen, welche eine zur Konkursmasse gehörige Sache niedergelegt. 2 Das Konkursverfahren über das Vermögen der | hierselbst, Zimmer Nr. 1, besti f t. mger O es Russisches Gld. zu 100 R-[215,90bz o, do x ET im Besiße haben oder zur Konkursmasse etwas Bergen a. Rügen, den 27. Dezember 1909. Firma Harsumer Touwerke vormals J. rechnung 2c R e bi G 2 L d be A lu rifanische Noten, große . 44,1875bz D: “Ser. LX \huldner zu verabfolgen oder zu leisten, auch die | werlin g : : nach erfolgter Abhaltung des .Schlußtermins auf- | Souders! S 2 e ver Os E Coup.zu New Yorks4,185bzG Oberhess.Pr.-A.unk.17 Verpflichtung auferlegt, von dem Besiße der Sache | n dem tonfursverfahreu. ge, gehoben eriPtebreiber bes Fieftliben Amtsgeriati L oten Tie: 1112306 Oftpr Prov. V und von den Forderungen, für welche sie aus diese In dem Konkursverfahren über den Nachlaß des | Hildesheim, den 30. Dezember 1909. Der Gerichtsschreiber des Fürstlichen AmtsgerichtiFche Noten 100 Kronen . [112,30bz e Veo LR S6e alacforderie Cercle in Resu ad arbei am 11. August 1907 verstorbenen Kaufmanns Königliches Amtsgericht. T. _Kirner. lische Banknoten 1 £ ._ . 20,44bz Pomm.Prov. VI, VIIL bem Cont rSG Cat h R ) nehmen, | Rudolph Semmler in Berlin, Köpenierstr. 153, T E Je Steele. Konkursverfahr zösische Banfnoten 100 Fr./81,25b do. 1894, 97, 1900 ie 1010 Axiétas e E S den 22. Ja- | ist zur Abnahme der Schlußrechnung des Verwalters R Ae: S IE [84407] | In dem Kontucaversabeer Lier Las Vermö en f ps : Á Zus dies e L S0 S0 be Posen. Provinz. Anl. pin L TOOO it d zur Erhebung von Einwend as Konkursverfahren über den Nachlaß des L L f “DELUIOgEN ente QAnoret f do. do. _1895 Straubing, den 4. Januar 1910. R d O : ndungen gegen das |; ; - j Pußtzmacherin Amalie von Hof aus Steele Wwegische Noten 109 Kr. . |]=,— I Gerichtsschreiberei des K. Amtsgerichts Straubing. E R E t e N berüd- L I Si at van U Ai zur Wenahine der Schlußrehnung des Verwaltererreichishe Banku. 100 Kr.|84, Rheinprov, S Lee des E eris Straubing. | (eignen (Forderungen lie Je MEPInaA dee | bey Sätatermits erdur mg ©| fue Cn pa Ernen Ce 108 O e: v M | ie S TARR Ir aniG | de A 8 K. Amtsgericht Stuttgart Staz. | die Gewährung einer Vergütung an die Mitglieder Insterburg, den 30. Dezember 1909. orderungen bér Schblußikerttiin auf dn 2% Zes o. 500 R./216,15bz do, ILT-VIT, X, XII- | ns. _ Konkurseröffnung über das Vermögen des Heinrich 2e Gläubigergut schusses der Schlußtermin auf den AOa es oe Amtsgericht. 1910, Pormittags A Uhr, vor dem Köviglida O J 125 ara XVILXIX XAIV- surt 1833, 1901 A Schied, Schuhmachers und Schuhwaren- E Fn A Mittags 12 Uhr, vor | Karlsruhe, Baden. [84452] | Amtsgerichte hierselbst bestimmt. _ Wivedische Noten 100 Ke. . XXYVÍ, X 1.16 R2eoE do. 1908 X ukv. 18 händlers hier, Elisabethenstr. 98 p., am 4. Januar dem 9 ömglichen 2 mtsgerichte erlin-Mitte, Neue Koukur®sverfahren. : Steele, den 24. Dezember 1909. veizerische Noten 100 Fr.{81,25b do, XVLIII Hs 3 89'25 ¿G do. 1893 N, 1901 X 1910, Nachmittags 54 Uhr. Konkursverwalter : E: 13/15, 111. Stock, Zimmer 113/15, be-| Nr. 13792. 111. Nach Abhaltung des Schluß- Wten, oupons 100 Gold- Rubelt323,60bz 7 IX. XI ‘XIV 87006 Essen 190 Slto Sberbard, Fauna L E Arrest pu a 20 Piat los He L N Fhus ta Schlußverteilung Gerichts\{hreiber des Königlichen Amtsgerichts. do fleinel—,— Sl.-H.Prv.07 ukv .19 E s S T don fi (L Anzeig »18 20. -Sanuar ¿ Ablauf derl R a t Sex ore R Lo C Ae urde das Konkursverfahren über das L 6 S R E N / 1 98/3 : ' 9 98 Anmeldefrist am 28. Januar 1910. Erste | Der Geriltöfthreiber des Königliche Amtsgerihis | Schreiner- und E —————_—___—_— L0R Deutsche Fonds, do. 02, 0B ukv. 12/15 Boa: 71001 Gläubigerversammlung am Samstag, den 29. Ja- Berlin-Mitte. Abteilung 83 a. von Daxlanden aufgehoben. K E Fs über das C Tgen de Reichs E do. Landeskit.Rentb. en 7009 unkv, 14 N ; Ï e h S 1 ranz Lamm h), Neths-Schaß: G8 OR G s 2 7 E M e A E Nad Berlin. Konkursverfahren. [84405] Berns V den He 1910. bezw. Steele wird Tad biDolaies Abou t fällig 1. 10, 11/4 | 1,4.10/100,50B Wesi. ror “Anl, ITC/4 4.10/100,20G Frankf a. M 06 u 14 12. Febr. 1910, Vormittags 9 Uhr. Saal 9». | Sub pan ber des Vermögen des | Gerichtsschreiber Großh. Ämtsgerihts. 111. | “Steele, den 29. Dezember 1909. L 124 La hOOOS | 28 1VVuto L Tir | 2 1907 mt. 18 Den 4. Januar 1910. S va andiers „acob Sge zu erlin, R E G f : teele, den 29. Dezember 1909. Pat a1 f 18] T s 9. ; unv, 18 “Amtsgerihtssekretär Kr Neue Roßstr. 12, ist infolge Shlußperteilung nah | KAys€rsbersg. Konkursverfahren. [84436] Königliches Amtsgericht. fedt-Anl, ur 10A [A N : : do | Amtsgerichtssekretär Kraut. Abhaltung des Schlußtermins auf b Das Konkursverfah ib Z 90 00. 34| versch.194,30bzG do. [V 8—10 uky. 15 4, C ( Remscheid 1900, 1903/34 Swinemünde. Konfursverfah [84412] Berlin den 22 Dezember A E Ackerers Jakob Hessel in Ostheim nt ah Ren, [84409 e lt¿ J T EOES Se 30 do. E T ( do. 903/34 Rheodt IV . 18994 H nunde. erfahren. Q c BO L See z r 1909. : s ! vird na Q z “C. L A ult. Fan, 5,30 bz .Pr.-A.VI, VII 4 C 4s Ueber das Vermögen des Kaufmanus August Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts | erfolgter Abhaltung des Schlußtermins hierdurch Meinin Ne u G S in Büste is Shuhzeb.-Anl, | H Br V 4,1094 S : 1900 L Rosto 1884/31 Ludwig in Swinemünde wird heute, am 3. Ja- Berlin-Mitte. Abt483 a. Sa, weil eine den Kosien E Verfabren Areal Sd A IAS 1,1,7 [101,30bzG Kreis- und ba 9907 N uf. 12/4 | 1.3.9 |—, Bn: E 1910, Bormitlags 10 Uhr, das Konkursverfahren | Berlin. Bekauntmachung. [84403] err, den 3. Januar 1910. Konkursmasse niht vorhanden ist, eingestellt worden fällig i (0: 11/4 | 1,4.10!100,50B AnklamKr.1901ukv.15 do. 1908/34| 7-4 O a eröffnet. Verwalter : Kaufmann Johannes Srocka | In dem Konkursverfahren über das Vermögen des aiserliches Amtsgericht. Wesselburen, 30. Dezember 1909 L 7. 12/4 | 1.1.7 [109,50B lensburg Kr. 1901 urstenwaldeSp. 00N134| 7-1 Saarbrüden in Swinemünde. Anmeldefrist bis 2. Februar 1910. | Ka s E i B Lab nkur8verfahr n L NLÉSA Montanort t, E U L f analv.Wilm. u. Telt. Burch i.B. .. . 1901/4 | 1.4, St. Johanna. S. 02N/3z / emün: i ufmanns Eduard Baer in Berlin C., Neue | Labes. Konkursverfahren [84406] Königliches Amtsgericht „1, 4, 13/4 | 1.4.10/100,60bs d 1896/3 Erste Gläubigerversammlung am 20. Januar | Grünstraße 31, ist an Stelle des bisheri 0 In dem Konkursverf ü i Z L i (ß. kons. Anl. uk.18/4 \{./102,40b Sonderb, Kr, 1899 è D 11: 7910, Vormittags 111 Uh Al / \rünjtraße 31, it an Stelle des isherigen Konkurs- em Konkursverfahren über das Vermögen des | 7abern. FKoukursv 844] Staffelanl.|4 me E 01/50 Telt.Kr. 1900 07unk.15 a 1907 N unk. 12/4 | LL.T |-, Schöneberg Gem. 2/34 Drífunabiernin aru o Gebruar 01G Ge LA ee N, der in der ersten Nr Ce Albert Poddey, früher in Karls- | Das Konkursverfahren f 2 “das Vermö N de do. M 8 Si h 4,30bzG do. do. 19, 1901 12 Uhr. E Arrest mit Anzeigepflicht bis SrUhgais, BeiaAiaere in Berlin ‘Clanbloie, J fagiteahe ‘33 n fm Aulins, Gatenealen A derm ors T Nohdé, früer 5 ; Y ved 89 2084 An 1902 K uv. 12 2. Februar 1910. do B er t ort 5 L A | Zabern, jeßt in Straß;burg-Neudor ird n þ N , i : 1 L E zum Konkursverwalter ernannt worden. Zur Ab- | Mühlenwerke, Nudel und Maccaroni-Fa rg-Neudorf, wi: d n 1901 do. 1908 unk. 18 E E E Pie pi der Stur des bisherigen e En 2 Ybes, ist zur Abnahme der Seilub rung erfolgter A haltung des Schlußtermins hierdur 1908 09 ‘unt. 18/4 E do. 1909 unk. 192 N znigliches Amtsgericht. ist Termin auf den 20. Januar 1910, Vor- | des Verwalters, zur Erhebung von Einwendungen | 5 9 v.v.75,78,79,80/34 —,— do. Thiersheim. Befanntmachung. [844387 | wittags 103 Uhr, vor dem unterzeichneten Gerichte, | gegen das Schlußverzeichnis der bei der Verteilung R "Kaiserliches Amt Jeridt 1302" S Da 00L G Ce 1 Ueber das Vermögen der Firma Auton Guten. | Leue Friedrichstr. 13/14, I11. Stock, Zimmer 102/104, | U berüdsichtigenden Forderungen, zur Beschluß- L Ir iGA 1904 ukb, 12 3 E do. 1901 IL unkv. 19 anberaumt. fassung der Gläubiger über die nicht verwertbaren 1907 ukb. 15/34 v do. 1887, 1889, 1893

äcker,ElektrizitätswerkundJustallations8burcau : in Arzberg, und des Firmeninhabers, des Ju- Berlin, den 29. Dezember 1909. Vermögen®stücke sowie zur Anhörung der Gläubiger | & F. j ; L eh olda genieurs Mzton GuteaiÆer ée Arzhers ift Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts über die Erstattung der Auslagen und Le Tarif- A. Bekanntmachungen 101,60bzB Aschaffenburg * 1901 am 3. Januar 1910, Nachmittags 4 Uhr, das Berlin-Mitte. Abteilung 81. Gewährung einer Vergütung an die Mitglieder des j der Eise b l ,—- Augsburg: « - 19 Konkuréverfahren eröffnet worden. Konkuréver- | Berlin. Konkursverfahren [84402] Gläubigeraus\husses der Schlußtermin auf den l) li auen. 102,60B do. as 8 E walter ist K. Gerichtsvollzieher Gruber in Thiers- | In dem Konkursverfahren über das Vermögen der 4. Februar 1910, Vormittags A0 Uhr, vor Lat ; Eisenbahn-Obl B S Bad «Baden 98, 057 beim. Erste Gläubigerversammlung: Donnerstag, | Gesellschaft m. b. H. in Firma Karl R diets | dem Königlichen Amtsgerichte hierselbst bestimmt. | Betrifft: den Niederländisch-Südwestdeutsche" Fi Ldstk.-Renten\{ [34 Zu ET 11 den 3. Februar 1910, Vorm. 9 Uhr. | Liqueurfabrik zu Berlin, Köpenierstr. 105/106, | eden 1. Januar 1910. E LER heLün, Sch. VIl 34 Offener Arrest mit Anzeige- und Anmeldefrist bis | zur Abnahme der Schlußrechnung des Verwalters, zu „Wienandt, Amtsgerihtssekretär, Am 1. Februar 1910 tritt ein Nachtrag 11 f o VI8 zum 25. Januar 1910 eins{chl. Allgemeiner Prüfungs- | Erhebung von Einwendungen gegen das S&blu j als Gerichtsschreiber des Königlichen. Amtsgerichts. dem geme iam Heft Teil IT in Kraft, enthalten doe E I termin: Donnerêtag, den 3. März 1910, | verzeichnis der bei der Verteilung zu berüdfid, Mülheim, Ruhr. Sonfurêverfahren. [84430] E Ar e erga per die Aen do, 1887.998 Vormittags 9 Uhr. tigenden Forderungen und zur Beschlu fassung der Das Konkursverfahren über das Vermö d nach Drlen zit mehreren Bahnhöfen in Würtles do. 1905 i Thiersheim, den 3. Januar 1910. Gläubiger über die nicht verwertbaren Ang pee Schneidermeisters Friedr. Wilh A es | berg sowie Ergänzungen der Warenverzeichnisse de! a 1896. 190913 Gerichtsschreiberei des K. B. Amtsgerichts Thiersheim. | stücke sowie zur Anhörung der Gläubiger über die |‘in Mülheim-Ruhr-Styrum wird na erfolgter A E 018 I e C e 20er Si-Nub di 5 (L. S) Haa, Kgl. Sekretär. Erstattung der Auslagen und die Gewährung einer Abhaltung des Schlußtermins hierdurch Dien dire E E OUEEE 1907 « De Tübingen. K. Amtsgericht Tübingen. [84696] Vergütung an die Mitglieder des Gläubigeraus- | Mülheim-Ruhr, den 24. Dezember 1909. [ L 1208 Ds ial Konkurseröffnung über das Vermögen des Stephan schusses der Schlußtermin auf den 26. Januar Königliches Amtsgericht. [84699] __ BVekanutmachung. St.-A./09 ukv 19/4 Wellhäuser, Schreinermeisters in Tübingen, 1910, Vormittags 10} Uhx, vor dem König- München a mt Elsaf - Lothringisch-Luxemburgisch - Badischek amort.1887-1904/3z am 4. Januar 1910, Vormittags 9 Uhr. Konkurs lichen Amtégerichte hierselbft, Neue Friedrichitr. 13/14, Das Kgl A i 1 i tee i MRERLAL E R IUDs verwalter: Gerichtsnotar Hieber in Tübingen. An- 111. Sto, Zimmer 102/104, bestimmt. 5 i gl. mtsgeriht München hat mit Beschluß | Mit Geltung vom 10. 1. 1910 wird die badische 1899/4 tesdeseift und - offeter Arret tit Ancslgefrift bis Berlin, den 30. Dezember 1909. E. : E 1910 das unterm 8. April 1908 | Station Helmsheim unter Beschränkung auf det 1208 unk. 134 29. Januar 1910. Erste Gläubigerversammlung und Der Gerichts\hreiber des Königlichen Amtsgerichts l e ms Zten des Kaufmanns Carl Metzger, | Eilstückgutverkehr in den Tarif aufgenommen 1909 unk, 18/4 Allaczrinet Britsungmtecbtin : Am A Gobeuns Berlin-Mitte. Abteilung 81. L einin L fr dar Firma Friedrich Metzger, Woll- | Näheres über die Frachtberechnung is aus dem 1E Io A 1910, Vormittags 20 Uhr. eni E (84497) Mens N u. -Handlung, in München er- | Tarif- und Verkehrsanzeiger zu ersehen. 1896-19088 Den 4. Januar 1910. Das Konkursverfahren über das Vermögen des büribet uh oen Die Bereitna Led R O oe A e (autd-Anl.1906 4 ; S - ven. Konkurs- aiserliche Gee o. 18998 Schnittwarenhändlers Johann Georg Welker | verwalters Torie dessen Auslagen und die Honorare der Eisenbahnen in Slab-Gotietetin, Ei'S ns, » Qlk v, 70134

mittags 3 Uhr, im Sißungssaal des Kgl. Amts- | del. i O L ; : Bungs\ e m unsiedel. Bekfanutmachung. 84451] | in Burgstädt wird has Abhaltung des Schluß- | der Gläubigeraus\{hußmitglieder wurden gau | : es j fti Bo - c

101,00 et.bzB 92,30bzG 83,90 bz

dy. do. A Ga Calenbg. Cred. D. F. do. D, E. fob.134 Kur- u. Neum. alte|34 do. . __neue\3i o. Komm.-Oblig./4 do. do. 3j

do. do Landschaftl. Zentral . do. B 4%

bd N Ff I

S A

O t &@

do. Gharloitenb. 1889/99|4 , 1895 unkv. 11/4

2-3 —A-I | |

M

2A

S EEEEEERSS

e 0e Pt Ir p J bi —J

do. do Ostpreußische do.

S

do.

do. indsch. Schuldy.4

Vemmexidie 34 9. D

do. neul.f.Klgrundb.|34 do. do. 3

Posensche S. VL—X/4 do. XI—XVII/35

m A

L

M

_— a C5 R O D O CORD

É - n, Lo bo F C, P Ft Pt C, s Pun Pn ff 1 1

e LE pred jurcd unk:

7 _—__

Co 00 2D C0 chj RD j D M C C0 S8 m Bo 00-2

S

T et

100,50G 0 101,00 et.bzG| do. 92,20bzG do. MEUE a 5/6 92,20bzG Schles, altlandschaftl. 92,00G do. do. lands.

do.

pi t t l i M D

Pn ps J

F S j Lr mat 3

ars o Pet Pert Pei rech:

m,

100,70G 95,00B 84,10k;G 100,70G 95,00B 84,50G 100,70G 95,00B 85,00B 100,30bz 92,10bz 82,25G 100,50bzG 91,90G 83,75G

I do. do. uk. 18/4 81;10bzB do. do. 1902, 03, 05/34 —,— Sachs.-Mein. Lndkced. 112,15bzG do.

2-86

1} EL juni jerk pn O0 C C. ——

dne 10 1 df Has 1 1 CL, J

n

B E E ° .

Mo 00 C0 D I M

—— M O

t b e Eb —_

I) 28. T2

S Dresden .. . . 19004 | 1.4, München . . e E: 1908 N unk. 184 | 1.4. 50G do. 1900/01 4 os E unt, 9334| LLT (9! do. 1906 unk. 12/4 E do. [c do. 1907 unk. 13/4 = o e T U a eóD. 9. c , E Mee T 14 do. 1897, 99, 03, 04/34 E do. do. VIl unf 16 M--Gladbat 99,1200 L s 0. : ' B do, 1899| 03N|34

do. Grundr.-Br. L IT 1 101101,25B Düren H 1899, J 1901 Münden (Hann.) 1901/4 2, do. G 189) tony, Münster 1908 uky, 184 E D 008 L M, ufv.11 Naußheim i. Heff. 1902/34 0G | 204900,7,8/9ut. O Naumburg 97,1500 t, 21 ETAN ba: 88, 90, 94, 00 03 Korddaulen 0s uky.19 ( E do. 02,04utk.13/14/4

do. 07/08 uk.17/18/4

do. 1909 uf. 1919/4 do.91,93kv.96-98,05,06/34

1903/3

do. Offenbach a. M. 1900/4 do. 1907 N unk. 15/4 Offenburg 1898, 35 ein. 10A Oppeln . . . « 134 i: D orzheim do. 1907 unk. 13 do. 1895, 1905/34 Pirmalien! «189914 lauen 1903 unk. 13/4 do. 1903/34 Posen do. Ï do. 1908 N unkv. 18/4 do. 1824, 1902/23 otsdam . . . , 1902/34 uedlinb. 03 N ukv, 18/4 Regensburg 08 uk. 18/4 do. 97 N 01-08, 05/34 8891/3

La

s s B. = prt prt jt E jar fri fremd fr pri þredk jch

i o M i, Be

do. do. do. do. do.

Wefipreuß. ritterich, 13 estpreuß. rittersch. do. do. IB/3 do. R do. h i do. Do: LL do. neuland\ch. g

do. d E

E LSIS cs o

. et nid

m ba

. . bt L —A—A—J

D, a2 Bm D r je 1e? J b pi i F —A “I DDOD C5 Er M C5 M M E CIS 5

we- m t A I

«Le .Z,

e ——

—_—_—_— O O B

pr park jdk pern pern pern rk Pren pk Peck frem prr fred prr Jerk fer rk derk jer dm Pr di Pi Pt È I I II A AZAAI

c.

34

Fri furt Pert O O O D

C s O

o. 2, E Is 147 10008 do. XL Ae 20G do XYIII-XX 17 [16[101,40G do. 1,7 |, 192,80G do. Kom.-Obl.V,VI 1.7 [13/100,90G do. VIL-IX(4 | 1,1, 101,20G do. X-XITIT|4 n, 5/101,40G do. I-TLV (341 1. L 2,0 äch\.Ld.Pf.bis XKT[L 1,7 [101,50bzG Ae D bis XXY 5.194,50G do. Kred. bis XXII 1,1,7 1101,50G do. bis

100,90G 100906 | gd?

, Durlach 1906 unk. 12 92,00 bz Essen 1690 N 2G F Elberfeld. . , 82,40B do. 10s N unkv, 18

do. nv. u. 101,30b3G | sbing 1908 ukv, 17 do

N A D C3 C3 Ms Ma Bx C5 C Dl V P e“ wte Do b

Mar Ir P 1 n D D O D DO ufe ate

ec H Bo

T lerie enten lan al a Ta A L

ps CO

8

a

R

1 D

m A bt t —JAA

pa S dad ias

XXV (34 94,590G

Verschiedene Losanleihen Bad. Präm.-Anl. 1867/4 | 1.2.8 [158,75bz Braunschw. 20 Tlr.-L.|—| p. St. 1225,00bzG Fanburger 50 Tlr.-L. 1,3 1160,00bzG ünbeder 50 Ilr.-Lose|3k| 1.4 |-,— 100,6 Sachs pu E : Si 40'00et,bzB 100,60 achsen-Veein. „L.|—| p. St. 140,00et, 92,00 3G Augsburger 7 Fl.-Lose|— |pr. St.[39,9et.vzB 95,00G Cóln-Mind. Pr.- Ant. 88) 1,4.10 [137,75bz 100,60G Pappenh. 7 Fl.- Losel—ipr. St.] ,—

E: Anteile u. Obl. Deutscher Kolonialgeselscasteu, ; E Kamerun .G„A L. 918 1.1 [93,60B

9' Ostafr. „G, Ant. R” o (v. Reich m, 3% Zins,

R u. 120% Rüdz. aae) S TT7 92/10 Dt.-Ostafr. Shldvsch. [34] 1,1. e M (v. Reich fichergestellt) |

E Ausländische Fonds.

97/00G Staatsfonds. t t. Eis. 1890| 5 1.7 1101,50bzG D Ti 00 2 102,00G

2. 102.00G

do. 20 £ ult. 1, N D ì Ie 101,40bz 101/40bzB

S C19 C9 1Þck 10 C 1D Ht M 1E

des

prt fart fri J] brt J,

=ck e. S [nd anni amd M

m e

11 je fe 4 unk pmk þernk J I D D

—_— C bi G C

I S

di C c:

T-

03 J 10 fs Pk da Pr s Pra Pi E A

E prt pmk pk juni rk pk pri fred Pk fend Prnd jr drk prrk Puck jk 2 pi pi bt J I I IANAA A

1 1 1 1 1,4, 1 1 1 1 y

J

= CI5 1PM M CIS H HBAs CIO Hr J Mle CIS H 1E e wes

_—- mo

S0. pie O Ls E

do [d .1907ukv.18/19/4 |-1.4, do. Stadt 04XN ufv.17/4 Bei e [18 a Sis 9. .

do 4, C * 1909 unf. 14/4 | 1.1. Swerin i. M. 1897 De: unt 00s 34| 1,4,10/92,00@ Solingen 1899 .…..

do. s Glauchau 1894, 1903/34| 1.1, do. Glan 301 uky.1911/4 | 1,4. Spandau . - « «

do. 1907 ufy, 1917/4 | 1.1. do. i 189 1901/3z4| 1,4. Stargard i.Pom. 1895/3 - (nze

Stendal1901 uky.1911/4 i L: #, do. äuß.88 1000£ E 1G d do. 1908 ut. 1208 e do, 10002

—— Graudenz. . . . 1900/4 | 1.4. Da 4, t 100,75G Gr.Lichterl.Gem.189/3 4, ; Stettin bit. N, 2 P hl E do. 1008 7.10340@ | Hadersleben , - 1903/34| 1.1.1 |— Strafib.i.E.09ut.194 | 1.1.7 do. Gel. Nr3008|

1, Ries 1906 N ukv. 12/4 | 1.4, Stuttgart . . 1895 6. eren M 100,40bz do, (Em. 08) ukv. 15/4 | 1,4. f do. 1906 N 18 4. 3o 2M —_— Halherftadt02 unkv.15/4 | 1.1. j f, E do. 02utv.1918 .7 [100,60G do. 1897, 1902 é 1902 y Us i a A: h, 4100,69B alle 1900/4 | 1,1, h L L pu Vi ; 5 8 10biG 102,9 i rf do. do, f.| l ‘30 bz M i; ita 190013 4 do, ult, Jan, 68 80AC9bz G 1898/3 Bulg Sp p. 92 -

Viersen Ls 26r241561-246560 1,7 {104,70bz

Wandshbeck . . 4. ; 5x 121561-136560 Pit Jed

do. 1907 IT unkv. 15 4,1 h Ir 61551 - 85650 Weimar .. .. 1888 ik lr 1—20000 Wiesbaden . 1900, 01 4. GChil. Golb 89 gr.

do. 1903 ITI ukv. 16 i do. rnittel

do. 1908 LV utv, 25 4, 105,70bz N Heine E Ta ‘28 101, Chines. 95 500 £ o

s [M]

. S 2 M

o. do. inn.Gd. 1907 do. 1909 do. Anleihe 1887 do. kleine do. i do. abg. kl. do. innere

p J

M

101,20 et.bzB 101/29bzG 99,60bz 93,60bz 98,00bzG 98,00bzG 98,30bz 98,30 bz 91,40bz

A N

O is

F @ * s

S C5 C5 P H M C5 H 1D Hn Sf

de“ 1e“

n brbnbototo m R O CES

Fn fes fs C0 D O ——

100.00B 99,50 bz

E pr jet preri prt jere jrrck pri jed mm A R I

S. 4“ ues

_— B O

e La mberg 1900 uk, 11] A 190

Radi do. Barmen . . « « « 1880 do. 1899, 1901 N

do. 1907 unty. 18 N do. 1909 rüdz, 40 do. 76, 82, 87, 91, 96 do. 1901 X, 1904, 05 Berliner 19041 ufv.18 do: do. T1: i 0. . D. S M : Ô arburg a. E. . I B Ld eidelberg 1907 uk, 13/4 do. Hdiskamm.Ob1.|34| 1.1, do. Wi yy 1908 484, do. rone n t T i eilhronn obs S 0 1899 1994 05/34| 1. i , 1895 879, 80, 83/3 95, 50G j 101,50G Bielef.98,00,' G 02/084 | 1.4. örter 1896 do. e 107 a NISi 1195, do. 96 500, 100 2 102,00b Bingen a. Rh. 05 I, Il/34| 1,1. Hobensalza . . . 1897/34| LZ.LV, do. 99, J V1, 19014 | LL. do. ,WBL 193,10bz Boum . « . 1902/34| 1.4. ' Homb, v. d. H. unk. 20/4 | 1.1. 8 Mrs i | 14 o. ult Nan |82,19bzG Bonn . - « « « - 1900/34| 1.4,10/96, dd T 02/34 ' do. 1909 unk. 14/4 bo.Eis.Tient1,-P 1 101,06bzG do. 1901, K u 1,7 393, Iena 900 os & L do. 1908, 05 31 ; do. 98 500, 10 2 Tee E P 9. “41092 i: 1.7 [110 i: 1892, 1894/34| 1.1.7 924 o. Ao ' s -Rummelsb. 99 34| 1.4. 3 Kaïsersl. 1901 unk. 12/4 | 1.1, do, konv. 1892, = ult, Jan. a ean e006 - ‘|Beanbenb, a H, 1901.4 | do. 1908 unt. 194 Berbft . « 1806 IT8k| 1. q s

O

Mi b Da D E, wr

O

Q. l Loi ja Lo Lo A A M

N bt N

e G

tf, b Do Jf l DO J j

55 2-2 O

de“ 1e

D TO H 12 C3 C5 H P 1E 3E C5 H C CIS M MP VE

105,20 et. bzB

pak J C5 bnd unk D

94 30G 95,00bz 91,90h¿G 106,00 et.bzG 102,90 bz 102,90bz

102,10bz

am—————

—_ O

s ae. 3 ers T: V M O na G R G S N Ha E V E B inn E É Der Et L E Me le É ÓE «T S IEDNE Ed aa - 1 ay G u wu R Tut per an ck 5 du m4 S etm iS i 5-25 T R I Ad M D E “T Ea MORMD E Mt T U Rima E n Mid e apm M s m nre - - e I T S d g

‘8 1101,40 do. 1908 N unfv. 19/4 | 1. bzG 100. 50 8

ps pat bs J] bd I I A A

L

S

Co C3 C0 Ea C3 P CO uhe ie“ ven 1004 1504 1e“ Ss S7 1e“ ubr“ 197“

0

T IF S

Af Pl Pk jnk L ©

D ps de & 84A

et —_

P o P j 1 f ft r i r e n t e

ta WO O m

in J pri J juenk [e]

pre s n mrr P