1910 / 11 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

%

ge sellshaft erfolgen vereinbart, wovon 2000 4 auf die Stammeinlage 3) auf Blatt 4601, betr. ; 5 Í A E L E. a ; S emen: Die offene Bekanntmachungen der Gefells l Ie C C L, die Firma Chemniger Duisburg-Ruhrort. 9811 L d A S s von der Mühlen, Bielefeld, Kaufmann Geschäftsführer ist der hiesige Bauunternehmer BNA eleceielishaft A oe R 1900 auf | due bén Reibsanzëler, des Herrn Schubert, 9500 M4 auf „diejenige des Cacao-Dépôt Alfred Kunze in C è 194231] | daß die Gesellshaft am 11. Januar 1910 errihtet

Vincens I Me 9 X 1910 errn Neichhardt, 4500 46 auf di Herr: C 8 hemnig: Bekanntmachung. worden ist.

a C C ¿ Müller. remeu: Am 4. Januar c f diejenige des Herrn In das Handelsgeschäft f Œ; 8 hie e ; x

D Ge E bat Gs 1 \ 910 begonnen * Bekannünadungen der Gesellschaft erfolgen P poryen und Be Bm A N dee biesige Frans Baro ritte G Graudus Prokura erteilt. Pielok angerechnet und 500 M gegen die gleih bobe | mann Carl Arie Fan ze O Smit r Dag et J) die FS t E E L euigerragen: SEIDeER: Ui gear 1910. T) Ge sellschaft hat _am Es Januar 1 F Dego . L t $Fnyapber ist er Georg Prinz, Bremen: Die Firma ist am Stammeinlage des Herrn Garbe _aufgerednet werdén Nichard Kunze, beid e in C he emn M n Aru 7 a It ume in Hamborn. íIn- Königl iches Amtsg zericht.

Et e, Breme

Bi j d den Reichsanzeiger. Augui Aracke, F ip. Die Gesellschaft | haber ist der Shlof} BGYenRE

ielcfeld, den 6. Januar 1910. durch ° oes rei i fmann August Eduard Heinrich Kraeße 2 Beshäfts fübr r: Franz Vielo : / e Welellsha It der ner und Eisenwarenhändler Otto L Königliches Amis E T iariner Dane Gera, Süauaeb "Meyer, hei a Kupczyf, Bremen : Q ist der Adbas A C B Gries: Inhaber ist der Der Gefellschaftövertreg ift um See e g E ry ; g bie ia G “ied e ae aa Der Ehefrau Otto Blume, s ei I ran , + C Kuvczvk ngegebener Jo aun \ , 4 M . s (C J o ie Firma $cor Antoinette geb. ultbau in H 2h ist Pro.

E \ n ber Bremen, als Zweigniederlassung der unter gleicher | hiesige Kaufmann ai Spek dition , Wenbie, hiesige Kaufmann Johann Georg Putscher. An- errichtet vas gur Nacitrag vom 19. Oktober 1909 | Haubold in Chemnit: N tis erteilt U il O In unser Handelsregister Abteilung A ; Firma in Düsseldorf bestehenden Hauptnieder- Geschäftszweig : gegebener Geschäftszweig: Agentur und Kommission. abgeänder erden mehrere Geschäftsführer bestellt, In das Handelsgeschäft sink eingetreten der Kauf-

9) Bei der Fir A Ae is, | wald in Brunsholm folgende Veränd in-

Dos doTR haft unter der Firma ç ommis}ion. z ird die Gesellschaf ) w M Y / Det der Firmx August Nnttisan in Duis- | E S fa

Nr. 866 (ofe ene Handels E dye folgendes lassung: Durch Beschluß der GeleUiatee elóst Lintewieth, Ubmeler «& Spiegel, Bremen: Rabien Stadtlauder, Bremen: L, enua so wird | A Gefells Haft rechtsgültig A venn | mann Georg William Haubold ir. und der Kauf- burg- Ruhrort: Inhaber ist jeßt der Kaufmann | Setragen :

R «& Sohn in ; 29. September 1909 M 4 e bibberigen Se: Dem Geschäfte ist am 27. Dezember 1909 ein | 1910 ist der A landes als L arie F lleftivges<äfts brr Na De raa ee ann F sellidait i Eugen. . VanDo bold, beide in Chemniß. August Lentholz in Duisburg- Ruhrort: De A S Past (L aufgelöst.

eingelragen: rar D E worden. Liquidatoren sin le Is f Hermann Heinrih Stadtlander C G 0 le Selell]chaft ist am 1. Januar 1910 erri tet Duisburg-Ruk 7 91 Der visherige Gesellschafter Kaufmann Otto Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der Kaufmann schäftsführer Gustav Meyer, Hugo Meyer, Julius Kommanditist beigetreten. Januar eingetreten. Seitdem offene _Handelsgesellschaft. furisten handelt, es sei denn, daß die Gesellschaft | worden. Die Pro R der Sétiaun d " Réniolided Sat e S i abe

: : e er abe ) j - K z De Yenannten ha talibes Nmta Steig erwald in ‘Friedri el ist allein ige Ftnhaher Otto Reine>e zu Bielefeld ist alleiniger Inhaber er. D Hirsh und Gotthard Brozio, von | George Marschall, Bremen: Am 1. det: Bremen: Die Firma fowie die an dem einen oder anderen der Geschäfts führer die Be- | dadur erledigt. annten haben si Königliches Amtsgericht. f red l aueimger Inhaber Mayer, Morig 1910 ift der biesige Kaufmann Johann Martin | B. Südel, e g

Fetoariciainas, Bekanntmachung. [87488] | B Unfer Handelsregister Abt. A ift bei der Firma | Dampfziegelei Brunsholm S Struve « Steiger

| der Fir ma.

5 C h k ants 2 U Bek t < é e ——— L der Firma. x nen je zwei bere<tigt sind, die Gesellschaft zu G o S Carl Heinrich Fri drich Fette erteilte Prokura ift fugnis zur Alleinführung erteilt elanntmahungen | 5) auf Blatt 496, betr. die offene Handels- EddâdelakK. 989] Friedrichstadt, E Dun Danuar S vertreten. s e E E E am E Cs erloschen. der Gesellschaft erfolgen dur< den Deutschen Reichs- | schaft in Firma Eduard Guauc> in E 09) ;

282 den 3. Januar 1910. M f Chemnitz: Eintragung iu das Handelsregifter. M Königliches Maio, eridt. Möniglives Amtegeriht en «& Rinau, Bremen: Der bie 14ge M E anbe Lg ial : Inh emann & Co., Bremen : Kommanditgesfell- anzeiger; : Der minderjährige Gesellsafte er Horst Ed Abteilung A Nr. 84 Firma Konfe 8haus h L SEUBE2I G RIRE Eitterfeld. 37260] PRAEA Carl Reinhold Ulrichs ist am 31. Dezember | Heinrih H. Töbelmann, Bremen : Inhaber ist | Tied begonnen am 1. Januar 1910 unter Be- “Breslau, den 29. Dezember 1909. Gnau> wird fünftig durch f t Eduard F fektionshaus | | Für stenwalde, Spree. [87291]

: L Lebt 2 A Hermann Töbel- schaft, LU 1 z L N inen als Vormund ver- Eduard Brady, Brunsbüttelkoo Q

In das Handelsregister A ist heute unter Nr. 219 1909 als Gesellschafter eingetreten und Diedrich der hiesige Küpermeister Heinri<h Herm teiligung eines Kommanditisten. Persönlich haften- Königliches Amtsgericht. pflichteten Großvater, O Oberst q. D. Es ard Hummißsch Die Firma ist erloschen. g: a A delsregister A 24 ist bei der F Firma „Otto die Firma Edmund Eisfeld in E R Wilhelm August Haagen gleichzeitig als folcher mann. fia 4 Sande 1010: der Gesellschafter ist der hiesige Kaufmann Breslau. [86866] in Dresden, vertreten. ; Eddelak, den 5. Fanuar 1910. | F r, Fürsteuwalde“ folgendes eingetragen als deren Inhaber der Kaufmann Edmund Eisfe ausgeschieden. ° .

: r s Bl it 2163 bet die î n K0 9) worden : á e : Gustav | Maximilian Friedrih .Carl Tiedemann. In fee Ditibelbail M 4+ É) auf Bla E ¿fie qus N zÂ, Fanuar O O Bir id, Æ O s Ton E I E : Offene Vandelsregister eilung ist heute E Spalte 2: Die Firma lautet jet: Otto Flatauer Ven o áy “ar avs ar 1910 L DARERE, L iesige D August Theodor VMicolaus Theodor Dreier ijt 6 G get eagi vin a delsaesellsheft, ; Phuns gtng 1g vie 1910. Schü i worden : E Nr. 34, Firma Julian Oscar Richard Chemuig: Pull T derige Inhaber Eisleben Eintragungen 7283] | f, Fürsteuwalde, Spree. E - S Mitg : un i E E E Ges ; U ter: Das Geschäft ist unter E : s ausgeschieden. Fn- . (209 alte 3: Louis (genannt Leo) B F har- Ee M DEE a E beteiligten bkbmulingen im Beisig lebende Gesellschafter sind die T x er der biëherigen haberin ist Agnes s Margarethe Nauman in, geb. Winkler, in Abteilung A des Handels Sregifters. ‘Patle d: Louis (genannt Leo) Baruch, Char- E Î \ s f E m | Blomberg, Lippe. [87261] als Gesellschafter eingetreten.

hiesigen Kaufleute Wil- r auf den Kaufmann Theodor Billi gh f N R [m Adolph Firma C eo tutgbetmer, Tho f fi Ey 5 ILL: 12 ra SiO 3 MWitw ma Frieda geb. Albrand, das Geschäft | helm Adolph Voigt sen. und Wilhel Breslau, übergegangen. Der Uebergang der in der in Chemnig. Sie haftet nicht die im Betriebe | Nr. 67, Firma Herm. Zwarg G Eisleben. | alte 5: Außenstände und Vassip i >c & Voigt, Bremen: Die offene Handels- Witwe, Hanna Frieda g Noiat u cel | des Geschäfts entstandenen VerbindliGfoit, bi Der Kaufmann Paul Zwarg Eisleben i 18 | nstà nde und Passiva sind bei dem Die unter Nr. 87 des Handels S A ein- MOOEE f ist ar ns 2 Janual r 1910 aufgelöst unter unveränderter Firma fort, _und E As B Am 7. Januar 1910: Nee, E A begründete n Forderungen und E Inhabers “rvelchtellen des bi8- persönli hbaftende S f ll<after 1s p en Gut t | | Erwer L “bed Geschäfts d durd f n Kaufmann Louis S S RRS Ry | G 4 i e a G D; L n s V5 K e Ic in as (Beichgf B L; : Z L W > ne Fi er in Blomberg ist gele a s r 1910, an we elchem Tage das Geschäf verb Nerbindlichkeiten ist bei dem E werbe des Geschä fts 5 9 R; N arud n iht übe ernommen worden. Greene Firma Jakob Keis ) Q ) sind cin: hiesigen Kaufleute L. ZJanua D fer, E, Die Erwerbs- ì 7) auf Blatt 2591, betr. die Kom Jese Hiinetteten. Die d star H en worde : worden. Liq juidatoren si omas Giöôrt über- Vöttger & Den , dur< den Kaufmann Theodor Billigbei 8 1 pa anditg ellschaft adur( entitand vy offene. andels- | 9 Do 7 a Ó o J, 7. Januc N z 909 auf [öst wor en : Gese [s zafter Kaufmann Paz Ztben T B T 2 Firma $ Gemü 7 M Fi irstliches Amtsgericht. I. Voigt. Erlöschen seiner Prokura, unter Uebernahme der am 31. De L nbe 1 M g?le ¡haft H. Lauterbach hier: Die Gesamtprokura (f aucA&ieh Paul Löwenthal in E J L R Va August Se in Helbra. | üng, Eifel N , [87292] C A N R chaft zu vertreten und Passiven und unter unveränderter Firma gleichzeitig erlo Bi L Qi hiesigen des Gustav Sattler, Bres lau, ift erlosche N, em 8) ‘ge! B] h 2902, , Thu a er S e fts Ur 1eßîT der Kaufman in Otto | In das DYDandelé reg ister Ut beute Be. Fi irma : Lement Die Pie C auf att vetr. die Firma Lohf T urm in ebra. A NRitw r hat die Firma | Daunemauu «& Co., c fd arl Lauterba<, B 1 Gef 4 a Lohse & [E In das Handels register Abteilung A ist unter Heinrich Franz Ude und der Fabrikant Heinrich Firma fortführt. Die Witwe Dreie E Kaufleute Johann Martin Weber und George Hie daß 2s, Breslau, ist ( Gesamtprokura dabin Bergmann in „Chemnig: Prokura ist erteilt dem | Nr. 3 Firma S. «& M. Crohn in E isleben, Mechernis r und. als deren In! haber Nr. 88 die Firma Benjamin Keiser mit dem Friedri Quante, beide hierselbst wohnhaft, haben | nicht E «& Sohn Nachf., Bremen: | Hermann Hugo Marschall find am 1. Januar Gesamtprokuristen zur Vertretung bee Ges bort Kaufmann Wilhelm Erich Lohse in Chemnitz; Üiianiederlesi ung der gleihnamigen Fi irma in | , Schlosse ‘rmeister in Noggendorf, Sie in Blomberg und als deren Inhaber der | das Ge schäft dur< Vertrag erworben und führen | G. M Chri Phili p Klingenberg ist am ellschafter eingetreten. Carl Johann 1d Firmenzeihnung befugt ist. en Bei e 935 9) auf Blatt 4678, betr. di Firma Jacob Lust- | Ascherslebeu. Die Prokura des Siegfried Samson | / 2) Heinrich Kerp, Buchdruer in M: ‘cherni, Kaufmann Benjamin Keiser daselbst eingetragen. solbes seit dem 1. Sanuar 1910 unter Uebernahme Pre Lt, pa A Seitdem seßt dessen B öving ist am gleichen Lage als solcher auS- Finna L Laufer & Co. bier: E Frau No: Tie | garten in Chemnig: Die Firma ist erlos cen: ist er loschen, dem Kauf mann Mar Beer in Eisl ebei 1 n. Sege stan : nehmens ift die Geschäftszweig: Konfektions-, Manufaktur- und der Aktiven und Passiven und ellschaft unveränderter ea ail Keats A Abkömmlingen im Beisitz geschieden. g G inri Vesteen L aufer, geb. Bartenstein, Bre A A è ift ‘Fh E 10) auf Blatt 3: betr. die Firma Louis Langs | ist für die Zweigniederlassung Prok ura erteil “M on von Ütensilien un Oa terialien a wo: E > mi eri Nuf :+ Johann Hinrich Bcestee E El FInzel- > J rud>aecm E >cubwaren. Firma als offene Handelsgesellschaft fort. Johann L ten s Dem Herb E ie l 7 i t äft veränderter Firma fort. Am | ist am 6. Dezember 1909 verstorben. Ee po a Baba 2 mit F F iu Rosalie «l N Königliches Amtsgericht C Chemnitz, Abt. B, Inbaber Kaufmann Alfred Ple1 selbst. Fürstliches Amtsgericht. T. hiesige Kaufmann Hermann Emertius Friedrich shäft unter unve S S seßt der hiesige Kaufmann Johannes Vosteen das Ba i GLLAOE O A 1h A “D SNIE T IERA ; : Inhaber Kaufma ann Ernst Burchardt daselbft. c Í L < o ati band bad a Prokura erteilt. E L en E. tr. , Firma M. rinzel hier: Der Kauf- | Cochem. 273 N N Ser 6 di daselb Gemgenbaek, Brake, D S A 0 k der Seitdem ofene Hande l8gesellschaft. Klingenberg Prokur 7 Die A1 it Tilbe Im Pa v en und unter unveranderter &irma TorTTt. Matin 2/8 > zel in Deiteu hi L Kauf Dag ter N 48 1 Ci Str, L D E Nr. 414, offe! Hand 8gesell [haft iRroth & N... 9. Fn das Handelsreg iter M teilung A ut bei C M & Co Bremen : Geora Carl France, Bremen: Ie an 1gu L QA I l K nitzfy Bremeu: Am T: Fan uar 1 10 nann C0 Sprinz zei tin au ist in das (Beschà t Ls as E T. C < TLUNQG es f eng Ludtvig in Ziegelrode. 9 „(T. ( Í In I i L Firma SAUMARK Gt lhelan Kern it Brake Otto von Stake ist m 1 “Januar 1910 als Beit erteilte Gesamtpro fura ist am 29. Dezember M “r Nu i (5 A Pa Ge opold Georg des. Kaufmanns Marcus Sprinzel ebenda als per- | Dandelsregisters eing f 1. Suli 1909 K L Le a | TEMUILET des J Gru ah ier Band I] us anuar 1etraaen worden : Hermann Strohm ist a L S Tf f selber ut a1 gl ar DEU | N A ; begonnen. Persön ih ha -nde ele 1! - r Tir G Ir. 153) am 9. lose] E Gesellschafter ausgeschieden. Gleichzeitig ist ein 1909 erloshen. Gleichzeitig ist demselben Pro- Zobann | {after sind die Kau fleute Friedri Beinroth und z=l VUtma H. H.

e F o tel

Bekanntmachung. [87383 1] zum „Hande [s

b,

Feder SeLTelbéh ift bereBtat die Gesell- tragen worden ist, welher fol<hes seitdem, unter und die ceslossen, Bei Nr. 763, ofene S bels gefell- e, S796 s A c T i S) Blomberg, Lippe. [87262] W. Koch, _Bremen: Der Kaufmann Friedrich Aktiven L, | Breuer-Kerp-Werk, | ofene Handelsgesells in 1910 als Gef M 7 Œœ J1( C d lebende Witwe, Wilhelmine geb. Röhrs, das Ge- | J. H. Vosteen, Bremen : heinekeu in Siemals: rma ist erloscen. Nr. 412, Firma llfred D in E isleben. Blomberg, 7. Januar 1910. E. Kunit, Bremen: Am 1. Januar 1910 ist der ebende W X ] : e A 4A 5 ¿ en 8. Januar 1910. îr. 413, Firma Ernst B1 F S7263 Wilbelm Berlin als Gesellschafter eingetreten. 3. Sántiar 1910 ist an Ferdinand Hermann August Gesäft unter Uebernahme der Aftiven und rtenstein Breslau, Gesamtprokura erteilt. Bei 1 B urchardt i n Eisleben. 5 XBILDelt! «C L D Ü u k V lih baftender (ese ellschafter einge etreten. Die von | Brixius “in Cond ift

T y Cy 4 4 Îî J erte ilt. . 1 E 7 1 ; il 9 99, Dit 9 it an Fran von Neichmeist: er Profurc L A e en Genan er »; Ho | Brixi Maria Anna geb. 2enz, ela d E f t : e erlo (4c o K ommanditist eingetreten. eitdem Kommandt1k- Qua erte i Um 2 d, Dezember E E ol S H G. Meincken, Vegesack: e Frma UT er- s = “rid ih u Ties n cha a G 99. De L in- | C N [US übergegan n Ak S Gta fen Cie A Zu (T1 urt EUd tw ig in 5lege rode rafe, 1910, Januar L N i Theodor Pau rogmc Too S E ; ezembe | O L V Von DICIer Unter Eisleben, den 10. $roßh. Amtsgeriht. Abt. I1. gesellschaft. ; 4 - Déinri 5 Ñ ax Undner dergestalt Gesamtprokura | loschen. A 1909 begonnen. Der Uebergang der in dem Be veränderter Firma fortgeführt. Kaufmani Q s Maa ( D. < m TSgeriMIl. L R Riensh & Sohn, Bremen : Fra au P 9 da6 v7 N f l én Ly e redtigt ist, die Ge- | Carl F. PVlump «c Ta: s H O RT E 31. Gesbäfts beg R ‘Forbott teA n v n Siber E r Bricis +0 ra L Königliches 3 Amtsgericht, F oTif fd r A [O (20 NRilhelm Nienb ist 1 31. Dezember ais ai Jede L al T, b 1909 bat d S etei igung der s L L C (Ge 41 E E Sre 0 U Uit TUT Das!elDe E E E ORLN « UUSgeLreten, Brand, Sachsen. n L E O Wilhelm Miensh it an Ste 1 Gemeinschaft mit einem der Profuristen | zember 190 die indlichkeiten auf die Gesellschaft if lossen. | Prokura erteilt. z roe mann Adolf Valfer E vendaf i e re 2 Me A t Gesells<after ausgeschieden. An J 1910 rig : Bib vi tig ca De erich Schnurbusch ju | verstorbenen Fo en 0 g fin 1ditif Lan Be t VeT 1647 ben tw. s Nr. A D. e Kauf Fanuar 1910 E lsreaist E A N haften i sellshafte L E in $ gelö Ï : Am 1. Januar 1910 %PPe ct arf t Rz s A 9) X sind 3 Kommand n | - N le Aaus- Es S as andelsregister Abt. 2 l eingetragen | * y LTIA ran Clausniter in ran SE: 50 Bremen: ae p j Am Le ZAanuar i leute 9) M 4 tx 1! ec e Y ) +2 An E O i s a A ‘Georg Wilhelm Herd Profura Vertreten. Am 1. I 1910 | a eingetreten. Die Einlage eines Kommanditisten T “lbert Mamlok und Julius Mamlok, beid in “Ks nigliches Amtsgericht. worden : Gengenbach, - VOTDEN l a! Ls U E S L 1 ® 2 7Sanuc C L t c E N S Dres U T) If S Or 9 Brand, den 12. Januar 1910. ilt. i: Grote & Müller, Bremen : Am 1. Januar 191 E R eslau, find in das von dem Kaufmann Isidor Cöthen, Anhalt. [87275] | zu Nr. 2213 Lehmann & Cie. Königli l Die Firma fee cen. Ligne hier, Abt. A_ Nr. 283 | mit Zweignieder aqung Elberfeld unter der Firm Genthin.

Firma 1 ¿çtrma ut

l

Giesefen & Co., Bremen: Lütje| is der hiesige Kaufmann Hermann Christoph | ist erhöht h 8. Januar 1910. ' Mamlok ebenda unter der Firma Ifidor Mamlofk |

: : 9; Schütte, E mber 1 909 als zersönlih Mählmann als Gesellscha after an Dein E Kalksaudsteinwerk lphusen, Gesellschaft mit : E betriebene Geschäft als persönlih baf leide | des Handelsregisters 1E e R, „Lehmann «& (Cie Spezialgeschäft für ik | In das Handels:

(Bro! on am 9 eze L B Le 1 au R! S Die an Heinrich Sduar (Soi p ters, 76 t werden. Al 1d BraunschwWeig O ( le an De en M E+; oh ttärogtitor

Bei der im hiesigen Aktienge ellschaftäregister U M de S | |

Band [T Seite 91 ei r en Firma: Braun- E. C.

+ Louito sto + F schweig ‘Hannoversche Hypothefenbant us bein Gefellf schafter ausgeschieden und Vie offene Handels- | Marwede & Brauer, Bremen : Am 1

16 rft A a Ste De 2 r 44 1t mio Q . I! ol ban n (B c : z B : y 0 IT€ G OTS ] f 1iTCT e OT 9 ist an Friedri Wilhelm O Ani 1 It i H nt l » V aul 2 R 4E (lfd durch au UTIU zt IMOTDEN. Seitdem 1 10 î

TLL Ver o T î in vei der 5 König, Bremen: D G Bremen : llchafter eingetreten. Die von den Genannten m | heitstehnishe und Abwäf 8 - An- | unter Nr f O e r (Gesellschafter ausgeschieden. Eduard , Haftung iu Bremen, Bre Maia l bis 3 e üsse erreinigungs ÆUl- | unker ? 40 id N po uderraf finerie Gent i d n ias E Co, Ae Johann Mar Schultze erteilte Prokura ist am 1. Januar Si der Bars vent 5 der Gesellshafter vom unter der Firma Mamlok & Söhne Wein und | 1 s lagen Elberfeld Brillerstr. 31“: Dio Zweig- | A. G; ‘4 am 29. De e men )9 fola 1g vas E Iran is ‘31. Dezember 1909 als 1910 erloschen. A 0 die Auflösung der Gesellschaft Spirituosen nunmebr begründete ofene Han niederlassung in RTEIeND ist aufgehoben l Fer NVinnen t!t am 3 em! 1 4 Jan uar 6. F anuar E M De Ausic f N BLIeu Fin 1elellshaft München per aufgeDoben Dttf lose ‘den. U tor ist der in Solten- ge L ottfried | besblossen word Liguida. L genie Die Prokuren des Albert Mamlok und des Ju y E N S : B ta ahne Panufmant s i [ S Lo [ius zu Nr. 2216 G un, E 3 t M E T ilt. died, Kreis Uel elz zen, wok nt a fte Kausmann Friedrich Mam of O erloshe ?N. Le M 55 2 N r. 4: 294. Die e | DeImenhorst. [86 Q7r ] J 1 b b C erhard Thien, E lberfeld Nortlanb ge S al reitc 90 E ik L sett E ibe ‘rige Gese ellibafter Fri tedrib Ado lvb Hartulr ng \< Nachfolg o ament Am L Heinri ilbelm Beersmann. L L ffene Gatbeläadefa ll Ee ft M Gu d ( L E. Ä A A F aucaiti Abt L 4e D Aar A 1b L DET Firma it der Kaufmann ( dur< Beschlu; des Aufsichtêrats vom 29. <EZEINTDE I, _ E LE 5 1 de Firma nsst Rasch Nachfo ger, ! E S G g : Inhaber ist êne Dandelsge!ells<aft M. Gundermaun F In das ndeis egister Abt A ist eingetragen ant tin Elberfeld. y. F der biéberige Prokurist Karl Severit bier- AE AeA das Geschäft unter unveränderter Firm 1910 ist der biesige Kaufmann Gean ! | Friedrich W. E Bremen: Gr in den Rorstand 1d gew äh [T ist. & Torf. Schröd, Brémeu: Am 30. D e ember 1 909 (I bristoph M äblmann Ce E E. hiesige Kau mant Kan Vei E Slofara zyk I Breslau ift alleiniger Ganderkesen. In baber Kau fmann Gerhard G Orde- Yerbindl lichkeiten ist bei det m Erwerbe des (So e\bà fts Ca ie Son à arl erit erteilte Prokura | Heinr. , <ICI : anuar Lameye Die ofe } Snhabe irma. N mann in Ga gebe 5 83we X N] 16 att Á | ton F 9 : ie dem g genann n M Karl Severit erteilte Prok ist der in Hamburg wohnhafte Kaufmann Karl t Schoemaker, Bremen: Am 1 cbristovph | W. Niemann « Comp., Bremen: ie ofe Firmen sind erloschen: N. 2326 Walter Bree gn J e Anga SaucidE zweig: L E Mes Blank Oré hier Llnb ie E ara | vert andten Ind! ustrie, 3) bee Ankauf 1 von 1 Roh- oder Antrag gelo]d f: Ah L as ; Frlôicben iner PYroftura als 191( ift er pienae C D L C i R aft ist aufaelöst worden. Di mil l O m Die ULCTIC AnduncÇ Uge i es Fräu eins &Gmmy Dre Zer erbt ortbesteben MWeißzuer Und Na ffi nade, 4) die Ds rbung oder raunschweig, den 6. Januar 1910. > au! l Güntshe unter Grlösten fe ate Mähblmann als Gesellschafter eingetreten. aaa ri beit ti et die ofene Handels L, E Schaebs. Amtsgericht, 11, Delmenhorst, 1910, Faux. 6. Elverfeld, den 10. Januar 1910. 9 Pahtung von Gütern, hauvtsäGlid R Gute T 1 A 2n0ort U f V L ij a S 1 >17 E Ç 1ts STRE z1 e & Herzogliches Amts gericht . 24. Uh! Ei S & Co. L Bremen: Ndol [f Geora Ernst Bremen, den 5. Januar 1‘ )10 gesellschaft M, Niemann & Co. Ü ertra gen re au, en 30 Dezembe É 1909. Driesen. [87 97 S] Kgl. An sgeriht. A pn 1 Z1 l1( d>errük ben. Dony gele " D j

8 J 8 A 9) J C E L 0 Em E i \ i [87266] | Schlu ist am 31. Dezember 1909 als persönlich Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts : Die Firma ist erloschen. Königliches Amtsgericht. n unser Handelsregister A Nr. 33, Firma: Erfart E [87285] Amtsgeriht Genthin. 5 (200 g 4 . i |

C orden E H i i F Kgttor 1e Fürhölter, Sekretär. E : Offene Handels8- E 8 E “u 1 ; ß Fn S A | e Handelsregister Band IV B | baftender Gesellschafter ausge ae llschaft, U A. Niemann & Co., Ee S janbér 4 Bückeburg. Befanntmachung. [87270] „Moses L „if beute eing etragen, daß In- | Jn unser Handels: ‘egister A ist heute bei der unter | Glauchau [87294] C M : tioßas J dels d ae enne C Ve C E C a j 11 n A h ar 4 . E 5 {i L f Ei S 1g A S mo V p Bruns- { | “Bremen: Die an Gerhard Mi ih End Fun Did gesells; aft, er “find e e fige s au leute Albert In _das hiesige Handelsregiste r Abt. B ift heute Leopold | Klopsto> n Briefen ist. n JZo!epÿ genannt Nr. 938 verzeichneten F Ti irma Albert „Michaclsen in E In de Gi nde ea egister ; die Stadt lauen ite v . l 01 l e Cd A 6g au lese e E. L LRSS v : L C4 ite vermerft, daß dur< Beschluß der Ges ellschafter L R eber 1909 osiben: An Friedrich In das Handelsregister ist eingetragen worden: Ferdinand J ille r, s Zghannes Mieman nd Passiven der Sefellfchaft mit beschränkter Haftung ein-| D i “Ks nig iches Amtsgericht Drt E [sen „dem Curt Friy Mi hae Erfurt | 1) auf Blatt 26, die Firma_ Tasch' s Nachfolger u ay : ist am 30. Nover e T M Sn C Santige 1910 erhard Véüller. Vi Cts «g getrage : iden Gt: | ra erteilt hat. Glauchau betr., daß der Fal ung vom 30. > )09 das Stamm- Seedo Karl Augus Am 6. Januar 1910. - i mnen Ki R. Nie d omp.“ sind Der Go i X A L - x in Glau au betr, daß der Fabrikant Carl Klemm ing bom 20. Dio e 19 / auf veinrih Wilhelm Seedorf und Karl August Blöte, Bremen: ffene Handels- erloschenen Firma „L. tiemann & Comp ; Ver Gesellschaftsvertrag vom 44. Februar 1909 Düsseldorf. [87279] Erfurt, den 7. Januar 1910. | in Glauchau ausgesciede1 - F ifa ital : Gesellshaft um 50 000 A, mithin au »dor Jülfs, beide in Nordenham, ift Gefamt- | Augener « Blöte, C of se Firma übertragen worden. ist dur len 1 »rte1 D R 5 I8r>0if. - Da t R YG+ 2 E , Fabri nt Franz 500 il del ist S E C es ge\ellshaft, begonnen am 1. Januar 1910. Gesell- as diese A n Stanwear 1910 Ld 1909 neuen “Grun n Dom 20. e- | Jn dem Handelsrzgister B wurde am 8. 1. 1910 | Kon1gli iches Amtsgericht. Abt. 3. Georg Eduard Knoll in Glauchau in die Gesell [chaft } DHoDI U. s ura erteilt. Z d ie hiefaen Kaufleute Karl Hermann remen, den anu vet | ember O g I L er naGgetragen: —— | n ist C on 1117 910. s M É - iaft T ind dte bi esigen tausleu Der ( S L des Amtsae ic Le E 2 : CT Gei Jen fa L E 7 | eingetreten 1!t Brauns lies Amftégeric ¿ ¡ TBiltens e FoOnE, E Se R iet drich A Jener und Christian Heinrih Blöte. Ange- Die Geri ts\c ¡reiberei Sek Ms geriIs. C erseßt. bei Nr. 485, irma „Amfterdamsch Vracht- Erfurt. [87286] | 2) uf Blatt 41( ie Firma A. Riedel in or:nnltAo mtéaert L E S c 7 l A 2DTt <AL (Ell E N ps L e Pu A j Thrh + etretc a Z 2 k FE X, El L E E Ée y ¿ll Lit LU, L trma ¿ i E uar 1910 ift der f war Fapontg Brok (u ebener Ges<äftszweig: Agentur, Kommission und | Fürhölter, Sekretà | 5a nehrere h fts fâbrer r bestellt sind dus | Tantoor, Gesellschaft fofibee oe Msauig - | n unser Handelsregister A ist heute bei der unter Glauchau ‘betr, dal der F rifant Mar Wilbelm 7267] Sustat gn unter Erlöschen seiner Prokura, C Gi on, Ss | E S 962 die Gesellshaft entweder dur mindestens ¿we | hier, daß der Geschäftsführer Henricus Antho Nr. 190 verzeihneten Firmc Ferdinand North | i . +. O e Of s Hand Tsgefaft cis S ( en. S a | s O j Go 4 54e Ï e Tx , s > fs MNEE I t, e E Lo T » & S 11 B t Am Robert Boyes Nachf. ., Bremen: Am 1. Januar | Bremerharen. Handelsregister. Ges bäftsführer oder dur<h einen Geschäfts fibree Galavazi, hier, sein Amt niedergelegt be ind an | D E rfurt eingetragen, daß die Pro Julius | getret ! dur) begründete offene S Schulz Constantin Württenberger, De n i Ris{hus | einer Stelle der ann Alfons Johann Frederik | Hoebener erloshen und fur dem L ermann Sto- Hand lellshaft am 1. Januar 191 10 be Jonnen bat Bückeburg, 10. Jani uar 1910. an den Berg, bier, ¿Um T, J bf Sf h nann in Erfurt (So esamty G s teilt ist. “Ai (11 . anuc vegonner! 18 08

is A B n Wischhusen A Im hiesigen Handelsre zgist er ist heute z mnd etten Prokuristen rauen fmann A )10 ist an Johann Wilhelm Wi e E ! irma n La R 10H ige Kaufmann Anton O ( S i cuba Of aiured gelösd N lia B N 6 | Me eve S [t elf chafter ein- Heinrich Carl Schulen berg Ge samtprofura erteil E eas 19 10 ift der R Johann iches E E E : ; uHrer Erfurt, g. j 74 S Sb am 8. Januar 1910. getreten Seitd fene H: Ot L Tone, So B beschränkter R gea ren v, der Gesell- Furstli Amtsgericht. IIa. estellt ist: | rt, den 8. Januar 1 G rettet 1 C mene ¿M nde Le - : Ge Ñ G ; E | We eser - S chiffahrtsgesellschaft Röbhrs «& Co., Haftung, Bremen: genstand d er

Herman n Bret erhaven aus der Í ——— Ct 1 Cn S 5 Königli hes 3 A ht ht 9 Unter- | Hermann Onken in Bremer e R Casse ra7ann l ei Firma Shemisde Serre NReis- s «mtsgeriht. Abt. 3. Saf eh ist die Vermittlung von Geschäften in | i aft auêge eschieden. a4 die offene Handels- E, Handelsregister Cassel. [87271] Gesellschaft mit O Hastung, nehmens Ul Die i 2 llschaft aufgelöst. Kaufinann Bremen: Gegen b 7

a cr. etwai n L )TUC elten zu machen dels- | Cöthen, / j

hat am 29. Dezember 1909 begonnen.

und nah em Beschlusse d

der ( 5e amml 1909 ist Gegenstand des ful b der Zude rif in Gentbin f und die ) der Ver- „insbesondere die Cp Und

Ar C OIE T Ut neut Ductriaoprtien Sa j Der Ueberg ang der in dem | Erwerbung besteh r Zu>erfabriken, 2) Otto Friedri<h Wilhelm | hier ist aufgelös, Der bisberige Gesellschafter | unter Nr. 247 : çirma Gerhard Ordemann in | Betriebe des GesPzfts £ f s

“e A j X. C gründeten Forder1 ung gen und |

N: - TO

in

L

E 2 è Tz s = es

ic >) s L F A

Es

Se v b v X

raunschweig. : L l j “Bei i der biesigen Hande Sregister Band VIII als Gef d after eingetreten

HUiUUY

5

As

D Ka Nt

2 MOS

pery 13+

F

. M 5 211 ; +5 S E Ö Tj ¿ E "i S s A L E Heinrich Ludwig ou Vereinigte F Faßfabrifen Aktiengesellschaft, | figao Afticugefe ellschaft zu, ß Dr. | Erlart. [87287] | G jr itz. E E 96 Getreide, bor 0 feln 5 N S6 00 | hi itte Bremerhaven ha Aktiva und Pa ssiva tafel i it a! B 0. Sanuar 1910 eingetragen : 3 ¡Vie PRR ebne, t A ¿um wetteren In unfer Dandelsregister B ist beute bei der unter | 1299 1 Abteilung A ift “untér (>55 avi 40 E. E . L L mera ci ntg N L N | Ÿ Samita bestell i s Ï F : E t I Sell F H Me L n n 29. D 1 ) Sea fur Jene _ aw dem Bes <lusse der Generalversammlung ] vom | emäß mit dem Norstandamit-Tobo G cer | Nr. 8 verzeihneten Firma Thüringer Blech- \< daf A - er Firma ist N agg enter E foll das Grundkapital auf | 1 PAlgegemay mit dem Borstandsmitgliede Heydkfamr Indufstrie-Werke Gesellschaft mit beschräukter m i Fiermit im umenbang benden Maste. < bdge]<lo}en worden. d - E 1200 000 A p erabge seßt werden. C N -— Haftun in lversget ofen mit un verzoglihes Amtsgericht. 24. hiermit in enbang 00000 R F ATEATT L p biesige Kaufmann Carl | g ert in Ludwig Schütte ; : ; Kgl. Amtsgericht. Abt. X11 vel Vir. (03, Firma Capito & $ ¿lein, _Aktien- t G rt ei eing ctragen: Di : n B eign tederla 2 : E rocor9I 8 J zitai dvelragt At. „De a UHTeCT L | Bremerhaven, den 11. anuar J1U. gl. mtsgerih k. t 5 : n Benrath. Bn E l ftic 1 rfurt ai gen: Die Bremen. F Tel L e e A i Ge Vertrag ist am L N D p: gd L D E erfol N | Der Geriìi ichts j ri elbe es UmtSgertM.ts : Cassel. Handelsr ‘egister Caffel. 5 E E i T N l c En Se G bis! erigen E 2 briti ' ift A LOLTULTLCI L Citi Lil U LUTI - B c Q eian A LITIGCi 41 F t Cs L î r ¿ C, E e E n eug 1? De 12 > C beendet. i E Am D Q iar 191 0. adge!ciollen 8 L) az r don Moiche o | Lampe Delretar. s Ol Mole e Dißemann, Caffel i am | Grundkapital der GesellsGaft um 500 09 L erfSh een 28 : - ¡1 itz. . Z C 1 nd G ewerbe Iremen : Die Ge!ell|<aït wird dur< je ¿wel 8 T s E ‘Co., Bremen: All 31. D [86864 j p09. J anug L L )10 eingetragen: | rwe oll, der Beschluß dur<acfübr ist und das Ge rve e DUNUE LOLUs / | M D114 E U RMELUNg A E 1 Vank für Hande De L Uno ) Mi ali G A M Fn kro ASpor Sur n 3e JaTTSTUDTer un “ein, s O ift L A L lte t, ° - Y L Q "lun Ç 117 . N Ee e ells baft ilt aufaelöst T\jo Firma t! E E c V e A I oLONITA Les SQerIMT. E, [226 14 DCI V ONTnen DandelSgae!etl chaft in ¿xtrma E E E - Jrofur treten zet 90 Friedrich Wilhelm Delius Witwe, | In unser Han Nit er Abteuung 2 E E eulha aufgelöst. Di irma ist |( idfapital nunmebr 2 00 eträgt ; ferne : Amts; S over d der offenen Handelsgesell' haft in Firma estellt R S K KNlonlacs @antlouts Fg, Louise geb. Klugkist, als Gesellshafterin au | Nr. 46: S r _worden: . VDezember Winde ; | J 9 A0). 1 der Satzung dahin abgeändert E surt. [879981 | m es eingetragen Beru hards « Stroever, Bremen: Am 1. Ja- | S L Milbelm Róbrs, < hann ilbelm geschieden. Am 1. Januar L910 s On LS: | 1909. Firm A Fm Rg ———————_ I e E 1 M E VDandelLregister 2 ) bei der Die Gesellschaf : Cr Subos L Zohlers Ge Roh S U und Hinrich Meink Kaufmann Carl August Lerke Ae Ausmann (u ; i ebe R Chemnitz. [86869] | U 00 mit fortlaufenden Numm eyene Atien | Nr. $42 eichneten Firma E Fvfurter Molkerei erloschen. h Theodo „An Georg Bru ist Profura ertei fav A F lia zue Bres 2s i le ofene Handelsgesell<aft in Firma | Sen e G Si S Dit CNETLEIS MEY: VERUtUI : Erfurt ei getragen: Die Firma lautet jeßt Görlitz, den 8. Januar 1919. E Heyn’ s Nachfolger in C hemnig E E Reat eta as aae A aa E rfurter Sanitäts Molkerei Heinrich Meier. Königliches Amtsgericht.

2: Gustav Schober in Görlitz

Ka I um: J Inn ON (ftc s

Görlis, den 8. Fa

>i f H 2

« (1B Ai

es V >

Firma ift l —- Js Hi Lit M L (1CIC ja : Auf em di ? TVL L C .. L L .* Fnkaho j R E E E 211 Nr o és it in as o 4 s nbaber ist der biesiae Kauf- Gustav Adolph Dowald, Bremen : Inhaber ift | F.üfmann is Adraham zu Breélau ist in da ohann ‘Car | Karl Alt, Brem ten: nhader E der in Essen a. d. Ruhr wohnhafte Kaufmann | „f önlic nder Wesel!) S E refer l in Franz Wilhelm Kar + ikahor Ut So Susta Adolph Dowald. Angegebener Ge|hälts- | etreten. ie Gesellschaft hat am 1. Januar 191 ute cingetragen wo | Ludwig Bäumer, 3 u: Inbaber ist der E Ae rfatinveeeciank o E E Der ( e E & Aae éas r 1 Ht E é ( Tie M e!1ag Li 4

E 1 or Ao V, V Li c U T

latte 402 des Handelsregisters ist | Alsgegeben 1 Ten. Erfurt, den 11. Januar 1910. | t neger! Königliches Amtsgericht. Abt. 3. | Gostyn. V-e E E weig: 1 taufmann Fritz Nobert Schreiter in Che:nn 280] E E : - S A 1delst Jer Julius Flügge, Bremen: Der j 7d J : (Bes Ci e ingetreten. | as Handelsregister A wurde am 11. 1. 191 S V, t, T TOE) del Nr. 25 eingetragen worden, ist nach Hamburg verlegt. ‘hiesige Ein- | f E [86265] y Königliches Amtsgeri, Ht Chemnis, [h P : : ; njer Dandelsregister B Nr. 2 Harter Maciej Mieléynski erloschen ift l | Breslau. [8626 i ( Sgeric Abt. | etngetragen : i: Kohlenwerke, , Sarbke a H 99. Æuli 1909 Goféon, den 31, D j tragung ist O elöscht. c v A 110 | Fn unser Gande!lSreatster Abteiluna B Ut unter J Det n T. Zanu uar 1910. / I. 0020, Ftrma d rbert Les, E E Pre Fur N h s IEE H | nyu, den 5 . L

+ Am Sanuar 1910 ÍN l I t S J i E ils t E C E E V E eingetragen : es Kaufmanns ried ic Köntalicbe Hegeler «& Söhne, Me! A L S Nr. 405 is Gesellichaft „C erberus s“ Gesellschaft Jemumitz. [SeSERS] | DOTf nat erber S ci l T, Ka fmann, bier: N14 , Harbl Lf L e | gie ' nr . S h ä h E j i : l p ; j C c O bere 44 A WALUDLC 1 a

j | für I LOTE und Vertricb von Haus-, dem die AktiengesellsGaft in

den z

1

t ry 1nhoranh T Irm Es E y y E wnrden ' ilt E hie ige Kausma e -/ 4 Tim É L S Ut N ; C1 i Z E j P DS E G E n 1 n! j ael Tati DIETQUIC) Cc ¡C1V1 T LOCN. Ci L L, inge ri S Sig 7 e | K ann VDsfa Srehme zu Ge n it NrnFiir [S7 298] Böving «& Schröter, Bremen : m L. Januar af hiäheriae GeselliBafte Sarl Eduar a8 zaldasler emgel L R c: N 26A prtad [mit be- Dev A rf, Inbaber Mar Purrmann, Kaufmann, ier : 5 t H Le Lte: A et V L Cu L X ; Böving & S a fn Heinri Aldrech I S e göper, Docke & Co., Bremen: Am 1. Januar | Vureau- und Hotel-L S Breslai r S 7 ZBRt, lftiengesellscast“ in l R 333 offene Gan fellshaft in Firma | .,. M cer Zelle, daß er in Gemeinschaft mit | In das Handelsregister“ i eute eingetragen L L E E e Q 16 Dermann YBardpauten das Wel!Mmasl unte fig 1 r, D an bann lius L gel na Vir Es Haftung i n Breslau L g di t eiénden Blatte 5753 des del8reatis it v lieg s A a Le l Luß | ornem Itendêmttaliede onbhor opt nderen Nra- | wol den : eto Unter 3 L C2 A I E T5; »7 1 l “So ban l Juli1 O L 611 S nopR ¡ternehmens Cr T Kont il O P ta E D P. 2 1 C l L j A j a It. | worden. egen]tand de E E E crautbart worden, daß die in der General- | i 2 p f uselde dorf ; D n ung der Ge t per procul a ma Thüringer Kunstfärberei, hem. LIEl 5 C r tellung und Bertrieo von Yaus-, rote e: E ing vom 2. Mai ( R fo (v, | [ellidjaster r Um 4. 1. 1910 begonnenen Gesell erctig Reiter if T houfgon Tas! pl, teinigungs- Anftalt und 101 Wi sch Krabbe, Bremen: Am E ar fs stellung un E rh Gr Malonk, „und Et, 9 “. Cal 1900 be Ne Sb 1 TRaTt inb bios G, g S UY: Mieth | E Ier 1 utigen Tage ein Dampf-Wäscherei De ; “d i L Qi Is der biesi e Buchhändler Hans D | Do ‘darssartiteln, A E E A: Grun dkapitals erfolgt ift. E G O aat Laa a d getragen: Ver Gesellsch trag ist dur Beschluß „Schwan“ Ritscher & Borfk Gotha in Gotha, Zäumer s Volkmann, E emen : L Des “L G Ca eus us «18 (Ge E eid af e Hadetreten j u Deren ut nuSul D id O v4 fu de i E n Aktien ind 2! 125 Jegeber n worden. M ee 95 « Va E. _ der Y eneralverf 1 ( 4 wie ofene Handels ele [f chaft am L, J anuar 1910 be S>oitdem ofene Hant saeciellfhaft. | ferner AugnuBung ul cTIPETLUTg "E E FomgUBes Anits Jer richt Chan, Ubt. B, | f 1 F E R v | TOLOT, C A f S s zu a wir das Wort | gonnen, persör T h haftend > Besellsc chafter Kaufmann S ULLUCI L Ls AS L T L Ï N } P11 M C + A

Bäumer ist am 31. zember 1 9 als ete LuDIDIg , uE B. Martens «& Co., Bremen: Am 1. Fanuar | meldung vor e ILEEE 1 M Aa S e j Veit! Januar 1910. C e MURNUGNN FYriedrich Dcajes8ty, | sowie“ gei triche n und tinter inzugefügt: | Var Ni ther und Was dme ister Franz Bork 4

Î

Bremer T Treuhand- Gesellschaft mit beschränkter | | Haftung, Bremen : Ge nstand „des Unt

j N in ç He \rofu | Patentc n n Zur SUntragung m L e ‘hemnit; ; Don R : [c die Erzeugunc tät Gotba, zur Ve ing der GeselliWhaft {# toder hannes 1910 ift an Hermann August Henke Pro f S al n Sis elbsttätige diebet A mnitz. ; | Nadgetragen wurde bei Nr. 492, ofene Handels, | 21° I “s Aug Sp eti ität t u 1d Abgabe Geselle 6 u ) E E Tes ejellihaft ist jeder E tes rade D N E P E18 T -< acn N das - +4 E LLELTE ¿ % e L L l E t ° vi V al E N 2 gleich C IWAL.

ammen mit einem | Müller & Bn, Gesellschaft MOE beschrän iee E U Las j M ‘infüllöffnungen N das. i indelêregister ist heut e eingetragen we 1rden : | gesel t in Firma At mit dem | anstatt 7500 H (He b ite 1 eich h inf Fbu bert Mark) Gotha E 10 ORRRe 1910

nditisten, unte Haftung, Bremen: Gegenstand des Unter- | siwere Berschlußvorrihtung für Su Kaiserlichen h 7; f Blatt 6222: die ofene Handelsgesellschaft | Si * Hauptniederlassung ia Neumühle und | { entau inshundert Véark) | Maio Ee A N ;

mandiî l, C O De, E sor M j ° auf Zul l c l N - ¡c - j zie und 0 ¿wölftause , G a 1 L Herzogl 4 9 0 c)

a i i nehme ns ift der Hand el mit Waren A Ee | M | | . Eintragura dur n Vrivattitot -Gesellschaft M: Monopol“ | Ie E daß ; Menne Qweig- | 12500 4 zw L d D N ünfhunt ert 7 Au gese gt | erzogl. S ächs. Amte gericht. Abt. 6.

LHIILE D “lten 5 An eiondere mit Kol onia [waren, sern ET der Antiau! | 2 “Gel “Me Be D E 15 SZU = il d Har ç 18 (GZe- “4 faeb Gon 1 L E E Ey Ul DElLE o Und vrrd anstatt | G räsenhainiche n. b: ; 7

I- Volkmanu - Se als Po inmant dit- insbesondere n : 2 ien, di ic ebraudEmusterroll inte P. 199. c zdorf in R R: als deren | nie g ausfsget x en, EBZ Halle [87299]

r 1a |! 9 ü 900 (Nebe f f? y 5) 9 R s !

fort. Am 31. Dezember 1909 ist an und Verkauf von Grundstü Krton ‘Art a Pian agg | in di G.-M. 31 gelasse: E 2 die!es / goster d die Mechaniker Karl Reinhard Wurst und | bei Nr. 1821, Firma ‘Auna Linneweber Nachf., | v ean Bunde, s N j In Ms Handelsregift er ist am 10. Januar 1910 Herman! 1 Rol ert Fras< Prokura erteilt. DeN titigung aller m g ailes Auth ten Geschäften | Zwede 8 ist die el lfd aft auch be ugt, g leid R: Rg det Darzd dors, beide in Chemnig, sowie als C S Firma erloschen U; C ezleben: den 10. Jan! zar Wo eingetragen worden: Firma Hermann Großer G “brü! ider Bölken Eisenbeton - Hohldecken, Betatigung Lg mit den erwähn : | < an ginns der Gesel [schaft der 3 3. Fanuar 1910: bei Nr. 3123, Firma Ernst Vollmer zu Hilden, mit dem Sitze hier; Inhaber: Kaufmann Hermann Gebrüde : Die Firma betreibt An- und Ver

- 4 A | cl S s c auf B h h E j Köni liches 2 Imtägeri ¡t A stem Wrifseuberg“, Bremen: Das Ge- in Zusammenhang stehender Geschäfte. | F jeg n zu beteiligen oder deren N Firma alt 6223: die offene Handelsgesellschaft dem Erhar! Ulmer in Hilden Einzelprokura | P U erige. Großer hier. Ó E rtretuna zu ül berne A n. ( nkapital : 2 n ca Ge Seeländer & Co. in Chemnis, als | erteilt ift; | F reiberg, Sachsen. [87290] fauf von _Mühlenerze ugnissen im großen und Ver- 14 igl Je L B et, p el j

\<à d seit dem 31. Dezember 1909 unter der 18 Stammfkapit tal beträgt M 20 00A _ Jol : ilde

1 art mMwtrî e Ô E 5 Fn 4 7 P N Ne 2 g 95 Foo 21 > 8gesell 1

Firma Gebrüder _Völken Eisenbeton-Hohl- - af „Gesellschaftsvertrag ist am 31. Dezember | = Die Gesellschafter nämli H der Unternehme r j lshafter der Ingenieur Friedrich Louis bei Nr. 3322, ofene Hand el8gesells<haft in Firma | Jn das Handelsregister sind heute auf Blatt 1008 | mi ittlung solcher Geschäfte.

been Patete „Sysiem Weisseibeeg““ orie | 1E Pnedrers Geschaste bestellt, so wird | mann Paul Schubert, Obe ingenieur Franz bard ie Seeländer und der Fausmagun Karl Uppentamp & Rojahn, hier, daß die Gefellschaft | die Firma Freiberger Schuh - Vertrieb - Gesell. | Königliches Amtsgericht Gräfenhainichen.

geführt d Sind mebrere d art a E l Ge chäfts i | hardt, Direktor S ane Pie lck und Ingenieur Ri is u L EIDerae, beide in Chemnig, aufgelöst 1 R: r bisherige Gesellshafter Albert | haft Heinrich ba S Sr a O Grada e e

Lie Q N t el T i el ens z3we L E E L t r R A 1 u L a A $ a I Ì aD ; o K 5 No j o if +o 5 . 8 ( C J

S Fus P, E eaasnina: Sébni Fit vage A j Garbe, sämtlih in Breslau, baben geme inschaf : : g des Beginns der Gesellschaft der | Willi ) n, hier, alleiniger Inhaber der | Zee und als Gesellschafter die ett te Heinrich | Jm Handelsregister Abteilung A ist heute unter E a f n j ius, beide in | Nr. 129 die offene Handelsgesellshaft in Firma

e nuar 1910. (9 S : : i, Meritorf Sosell chaf Ja » (Angegebener Geschäftszw Nus. | Ftema f Pad: s G ter : “vi Geschäftsführer ist der biesige Kaufmann Anton | das obengedachte Mutter} <1 1ßre<t in die Gesell gegebener Geschäftszweig: A Fir | mhauer und Johbannet Artur Möb E als wis alm enann Hermann Müller E eingetragen worden, | „Fahrradcentrale F. u. V, Mandret“ mit den ne Handelsgesellschaft. Hermann Müller.

u 2

F ytung 2 ) ge ee e c | eingebradt. Der Uebernahmewert ist auf 16 500 - 4 g 8 elektrischer Licht- und Kraftanlagen) ; Amtsgericht seldorf. re berg, mit dem Hinzufüger