1910 / 11 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

2 ö ¿ : 873 Sitze in Groß-Strehlitz eingetragen schafter : Claus Heinrih Friedri< Witt und Wil- Ferner wird Ti gena va Irin i Le bie M L Lea n bai N sönlich haftende Gesellschafter derse (ben tal belm Peter Christian Schumacher, Furagehändler, Der Gesellschafter Ernst Gerson bring E E Bi Fable e Dincent M Gesellschaft das bisher von ihm unter der Firma | Bauer u. Kunze in Nie folgendet getragen

#ôr . FOgTenN hândl er Franz us Vince nt Mandrek, zu Hamburg. , i L » c Y schäft ohne Aktiven worden : 3 euD d Rx a2 q, erfon betriebene Maklergeschäft ohne l l Vie ofene Handelsgesellschaft hat am 6. Ja und Passiven per 1. iginar 1910 ein. Der e E r HEurE Kunze von Nied S e c / Die Firma ist chz f ec 2 î a g E

Zu (B S Î eh lit. G / U U R [l chaf T hat am 8. 1 nu 10 bec gonnen nuar LNEE begon! ÛT. 000 Ge ll A . p, > I Ein 5 je ]

erner ist ebenda unter Nr. 24 bei der Firma B ; [8 voll blt

Cs S ; e H festgesetzt: dieser rag wird als vo eingezal Z

Adolf Littmann, Groß-Strehlitz, eingetragen astung. L e f Besellshafte Borsig en a. M., den Mi Fanuar 1910.

E Ee a Fo S ammeinlage des C schafters Gerson , J

B Hoffmann zu Groß-Strehlitz ist Der Siß der Gesellschaft ist E es ari Be Sar e des Königliches Amt êgeriht. 6. Deut) ci ; ¿ci San ei Ct und Föôni sn Î T. Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen MASCHGINNSSS- E [8731 g î zreußi} heu S íag S L eige

Der Ge]lellshaftsvertrag 1st am o then Neis ic ¿N dur< den Deutschen Reichsanzeiger. Fn ; L eikina A (M

a : Berlin, F d ; | A Freitag, den 14. Janua1 1910.

cu Amtsgeri ht Hamburg. unter Nr. BL vis C. Kaletsh mit dem de R O E E 7 O

Guben. Handelsregister 0 E \ ndelsregister Abteilung heute | und Saaten. D e i Abteilung für das Handelöregite az, 1 QWE An Hofgeismar nd als deren J Inhaber der “G S Y 77> , 1E T ? 1 î Q f $- 7 P 1h o 1 T I}; 4 » Art , o 5 o ol —— ——— tammtTapttai YelelMa ( Hamm, Westf. (307 A mann Wi lbelm genannt Willy) Mittendor zu Pa tente, Gebras t f m aa ila Be in welcher die Bekanntm ma ungen aus den © mdels- Güterrechts-, Verei n8 Ge offen! baf 2 L G r L C As r Will, 2; ) 3 ns o +8, Pr, E E e 7 urse fowie die G und Fahrr (anbefanntmachun gen der E renbabnen enthalten find, er) jenofenf E e L L L T der hebe rre<téeintragsrolle, über Waren zeihen, n, au in T ’ondere Gf C t C1

eimar eing etragen L

vorden: D Fritz a u G; Prokura il rit Groß-Strehlitz, den

0 1909 ‘abaeiblolsen worden. Le Le: KE ! 0 : : Gegenstand des Unternehment ist 87301] lung ‘von Geschäften in Getreide,

L

Vermitte

die Futterarti feln

L

CŒt,7 „ZU n Blatt unte li «4/1 LLT dem i Lc

einaetr wor s 3 D O anti / Haudelsregister des Amtsgerichts Éé.

4

L i N 4 n Nr. 143 eing ra n Fir C V J T. / 4 E “e s G €@& ugen Köhler i in Guben: In das Geht ind : Befd aftéführe Alfred Ballo, Kauf | Nr. 31 A. s Zan t ilhelm Fatheuer Af “Hofgeis MORL ten L Sama 1910 gs

; C d g eändert. Vergleiche erner wird bekannt g I: ‘iederlassungor Inhaber: der Kaufmann E C ‘ugen Köhler ‘und A ta o iris i on Sér Géfell\c<h olge o nens, wobnbaft în Hamm. Hofgeismar. h [87318 Me Unter Nr. 31 (- Die Gommanditaesellsaft in Neichäanzeic L * TOTDEHEbrEnDe it der Handel mit Holz und | In unser Handelsregister Abteilung A ist heute Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche : Reich kann durch alle Po ) L 11111 A \, V v4 L ¿ # bs J C t L Es ir a F . lar U e T 7 . Lc H e TY n Siuo mit beschränkter | %-1ma F 21 5 unter N ¿xirima TVilhelm Tee mit d dem See aub dur die Königliche Expedition des Deu tien Reichs Lte ige L L falten, f 1 Berlin für l andelsregister für da eutshe N ih ershein l r; ? aiten s : 2 A T of :2 und als deren nbab L Staatsan p t Ee COT anzetgers un ONnt Nrou fit E JE Le! e n! der Meae aalih. : Hofgeismar C ZNnHaver der Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. gli 9: eußischen Fn era Æ 80 S4 für das Vierteljahr. Einzelne Met S s are s für Raum einer 4 ge palte! ea ies

Per L

der Handel Guben. riôn ba ftender esells after ist der ais | -=anQ | S4 p e Ea Ma Q ri —— Gu K L L Babe Bier Roten er Sih der Gesellsch “ist BAGEE, ¡G19 | Hamm, Westf. G [87308] nie ‘cia m E S tee es E L ac RTa, N O E LRE, is Gescll: t er Gesellshaftévertrag ist am 5. Januar 191( hd ie o ae D Sage 19 10 n einan tnvets n 8. Januar 1910. 5 : ¡Di bteilung A ift am 11. Januar 910 unter geis den 8. 6 ¡Ua | d ls Sie R [87332] | Gesamtprofkuren sind Enverb } eingetr ge wo den : Die ofene Handels- Königliches A smtégericht. Han C sregister. # Vei der Firma „J. J. Glorius““, unter Nr. 1151 niederlassung bes ränkt. Ltr < 3 V y -g S L 7 es Handelsregisters A, if getragen : Die P ‘iliale | j Lim: «& Blanke agenbauerei Homburg v. d. Höhe. [86559] M KöPpeCnickK. _[8 c s Otto Nobleder ist e erloschen tragen: Vie Prokura 2) Filiale der Dresdner Bank in Friedri t Zweigniederlassung Anhen Siß resden). | Michael

L

L träat | gesellsch E ry 4 D D [S1 0 Kater

veiragt | mit dem Sitze in Hamm und dem Wagenbauer Veröffeutlichung aus dem Handelsregister. 5 g In unser Handels registe r A ift beute unter ® Î Magdeburg, den 11. Januar 1 j Weiterer Prokurist mit Beschezne Er U mt Beschränkun die 2weig- | von

Uimberg un Mausmn ant n L Q r d sf Zwe

nigli ! Wagen o G Vie P ERE S L "EE z | Fo un 1! einri<h Blanke : e A Hadersleben, Schles Wig Nabeu, A O E tel dee Sett „„Taunu®squarzitwerke S E, Ee LCaIbaN ur offenen Hand elsgesellschaft Braun und S ‘Schülke Königliches Amtsgericht - R A y T Bekauntmachung. L R E De, | da! als Ge ella L er aît | mit beschränkter Haftung Der esc hrer n Köpenick eingetragen worden: Die Gesellicaft ntegeriqt A. Abteilung 8. niederlassung Anton Seitz in München, G samt chäft 1 r Han Zreaister it beute bei der Firmc (aufmann, E É S. 6 | 19. i 1909. I Heinric amp zU O omr bura v. d. Obbe tit [8 ist aufge ol öft. Die Firma ist erlos<e E U Markneukirchen. [87 A ] prokura mit einem andere; O O S 4) Ve U Deter M N f i ¿«erner wir > DELANN C E ¿ z | R720 ] lber ait 4; teden. j L er Ber gverw alte e À ri Köpenick, ps a C Nuf Bl tt 206 des biestaen dandelar le A niederlassung oder e in em No E L e: VDIVelg- j erkaufsstelle deutscher Holzwollefabriten, Oerum in H adersleben P a Der Gesellschafter edrih Karl Haben bringt | ZA e :7 V E e Ma in Hessen-Nafs zut den 7. Januar 1910. Firma G Adoli y eSregisters, die 3) Münch é e | Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Zw S NAnnas , : : pee. s f des Aurel d j Is ae 1 DandeliSregute f bet ute )z Freund Ge : ca li f S e 0M Könt gliches Amts gericht. Abt. 6. G e ustav dolf Heinel i N ! Markueukirche en uncener Installations Z Geschäft für niederlaffun N i r iq cig- i / I A i vit: eschäftsführer nel dem Kaufmann Phili betr., ist heute eingetragen worden: Die Firma ist | Z<t «& Wasser Aktien - Gesellschaft. Sih | D, Hergt S ; Erfurt). . : ir: I N s * L : 141 Weilmi 11 ster be! te [lt Kottbus. Bekanntmachung. [87 Zc 23] erl oche L n E 7 München. I orstand Mi bael Nr n ös A c an A s eigntederic 11 1g n Nürnberg Ut auf- Ia 4) C de L | O (02 s T O —- E E enl T. (€U- gehoben. x Mars hause n t jetzt erebe- omburg v. D . Höhe, den 4 Ô - « H In unser Handels register A ist nter N r. C )O Abs Mat bicouriebèn. den : antar L bestellter Borsta1 1d : Hans Sc De e E ; r Z ; 1 Di G S arte ] (r. 090 die s ar 110 Ms l fenba ausma 5) M. Weinberg" Nachf ol L J Kömaliches Amtsgericht. Abt. é Firtna zKuteburger Leinöl - «& Weizeumühle Königliches Amtêgericht. in tünchen. i a7 f E W cinberg & Hoffmann: E E ra5e9s M burger Mühle, , ae n s R R ungéort Kutße- | Memmingen. E H e 1 Ulmo Aa. Siß München. Prokurist: | der E y T5 1 ; | Das C tführung unter unveränderter 2 i C 2E E uHYle, un ibre Inhaberin die ve y einri) Loeb in München. | Ç l e Ge fell schast ein. I S e C Abteilung A unseres Hande znjters 1it beut: M U eL- Handelsregis J z 7: in die Ge) aft L 7 siche ot rungen | Fir na auf den Kaufman: Paul Weinberg in Han- O D Erbe E Ah [T L E R Fn Marie Al lerdt geborene Esche nhagen 1) Firma Theotos ‘Schreiegg A eine Auskunftei München Friedrich | d s E n A Era N Ub ? t LuiD L Lil L'LLTULUUA p: n Tat Lear Hs L Li 1B UT( P? P 707 f E A in "i 2 Bond 5 Könialiches Amtsgericht. erden U C n M angen omm E L-L gangen. h T f Nr. g br. Bacbstein ena. J Nutlbus b JEL. 20 le eingetragen. Thaunhausen. Der Braue BE 4 All Z o As Dn ( derte Firma : [87303] Dieser Be ; [8 vol crdelaktt (f via 1189 Firma Hannov. Geschäftsbücher- D irx R A ean | , den 10. Januar 1910. Theodor Schreiegg in M Utt 1 r s meine Auskunftei München Philipp | Malbers Ne: 20. verteichuetei nmeinlaae des Gesellshafters F. K Rabe en | Fakrit W. Oldemeyer Nachfolger : Ver Se Dr 101 huarb Dorabli 4 | Königliches Amtsgericht. unter der obigen Firma 5) Haas «& Huf el der tum ndelSregliler À p DeTzfIMNItletli L T T Mg G Ls E E E E fi L M, e 1rd y aus d S fell „L. A1 ay A E J ; Zastl L 1 iy aas ufsel. Sit M E LEIE S D TEIe G Fobannes Ea en und Gasthof zur Vot - Sl day 2a: fadagA 197: net IT ena. Kottbus. Bekanntmachun 8739 S den thof Post. Ç ie delsgesellshaft aufaeläst 9. [87324] ) Firma Andreas i. 1 Ba [getro]. S Döppel Mindelheim in nittmeitte 2 Johann Haas i

“E bbinghaus Vever angereMnel Gesells& j I E ese E U O Tg anne C s 1 der C el aft erfolgen Lk 1 E ULU { { 8 V 44 G Nr 20 C 3e d wiste Herzer, ena. j Nr 5E i În unserem Handelsregister B ist bei der unter Mindelheim. Die Firma Anton H A ter ist: | gesd ishes Bureau Wt 7 TIiL che nton Haas in unen L Do c Fut f | ‘Gebr. Baruch in Nürnberg.

te tragen : ie Bekanntmachungen t a ( ( O s H | Katz, Hraulein ilbeln ine gen. Véinn J ç Emil Ol orms 11 \ U 1 eu RE S : Jir. 591. m emm, Je Jir. 21 eingetragenen Aktiengesellschaft „B ] „Bauk für 3) _Firma Max Fletin L G L cs ger 1 Mindelheim 6) Brasch & Rothenstei igni T . n. Zweigniederlassung ie Fir O E H O > y c F urde geandert in „Julius Baruch“‘“.

S L Be

in n 1 Nüruberg.

L e "3 . ay “o Mar!chhau}en, tn Hannover.

I tanort E

S ¡san zeiger.

eime | 1derjährige

R

S Á ile „Kaß, ami î « AnRS ç 1 \ L »y Januar 10. Be N ee Tf Ier. 405. op at ena. Handel und Ind “4 folgendes Di : r A tere, anae sie minderiährig ist, vertrete! 1 Ltr, S i E : ' Ind ustrie“‘ folgendes vermerkt: Die | Die Fi ist erloschen C Toutinho & Meyer. Prc fura lt erteilt an le : 20 G e E e e Sina i t E O2 def ICICNDL Po ena. L stellvertretenden Dir cftoren Adol? ige in “ardgy M O od A München ( Sitz O. it 4. Dozember 1909 t. - be

Br L Nt: L C5 re J itte itr ina Kaß, geD. I, n C 2 AReU Q A 24 - ho G Es -- en d, 4 L . CATIi « c Q 1a irma it pr! As 4

Zuauii Venn EngDC L s Em Ti - ed Cs Fie f (T. 0: ALCTan de OPPeE ena. i stadt, ul H tog in Berli : M vei 11. DUNUc J1U. offene Handelsgese SofolliHaftor- errt h e O 2 l

, - E E E Af; ; or- | Na Ver, 15 Pt nic aftenLt Ge rellf schafter in "e O 2 E Pau JArTLC n es find aus dem Vor- D Ea Dio eiogele . after : einri | j V î 9

_Vie an S. G01 rie z I j eten. Dl ir Vertretung der Nr. _Slar a Poppe, s } stande aus geschieden. Die \ seitherigen stellvertretenden Kgl. Amtsgericht. Nothenstein, Otto Levinsobz fleute in Berlin, | 6 2 Der, enge Di

ted i; e l 1 e 1 l U g DeT ¿ s‘ L ob er Er B, f L t Det j d L E 4 V 01 La «ITL t F » Ÿ

ben A : 5 Nr t nur der GeselllWafter Karl Naß er- Jir. (0. Ne It (l 1d er Jena. : irettore! Fean Andrae ir., / Siegmund Bodenhei mer, | Merzig. Bekauntmachung. [86173] einrih Hermann, Kau 1 Tharlotten y E Oeseuf a rif i T EES. Adolf Schauenbursg. te]e offene Han elbgete voa | E R e L 7 T. 290. beim roll, ENA. y beide in Berlin, sind zu Direktoren bestellt "In das hiesige Handelsregister À ist heu te unter Aler Si Silbermann, uf furt a. M. | Henriette Distel und der Kaufgne t L i i 5 aft ist aufaelöst worden 3: das o 1! uit On | (1 (1. E * s s Ç L. * 36. f S} ¿ 10 B, ena. h X e I crule j Ç E 5 > ia a % - L 4 e \ 9) Z | . Januar 1910. [cha l L C MiHatter P. M. Sülrer i _ 1390 Fi Oppenheimer & Müller : Q A R E C : Kottbus, den 11. Januar 1910. | Fr. 44 bei de Benny Cabn eingetragen Profura des Met Sonicliches Î 1tSagrIi ä H N L D 4 A E Mt. en übern drttten zrde n j 9 C 0 Kregael in Hann over it Pr otura erteilt. - E G i p E E e ; S 2 f A f Ko niglihes iches Amts gerit. Es éi E N zes rich D In le, Saal [8730: H EER O E Flens 1 zu Nr. 2347 Fi Gebrüder Marienthal!) L ne ena i : E | em Kausmann Le on zu Merzig ist Prokura Johannes Not LortIB N ! l schafter Hal e, Saale. s E und 1 on ibm ter unverar 1derter ¿Firma E T E Nr. . He 1 eite, Sena Lampertheim. Bekanntmachung. [87 erteilt. zig 1 rokura | Berlin, Sub Mat: E E a E L C eie : eute \ 10] N h : Í : Nr. 134. ustat <midt, vormals M arc: E In unser Handelsregister wurde eingetragen : | N 3 on 21 Dezembe 1909. Gesamtpvrofura zu je ¿weite LUTLOTTenpUT( 4,2) Pfälz zische Bank, “Hauptniederlafsung in oDor- j ( etrag H ( i l. Dezember : z) E eie. igS8hafen a. Rh weigr in L S S N ) L E , gntederlafsung i Qr ibt ) 7) Carl Es, fz atha | Nürnberg. n

tir

Le, bd Q) » 4

ry i

A am Luft in Lampertheim be treibt da selbst | Konigliches Amtsger Abt. 2. i G rina Anna Steinbacher

Herrmaun «& Co. Prokura ist erteilt an a R a CGeRabor Qotlanan, 1 Sa. : F n h in [ hc igS- r. 387. Herman >, Bürgel. unter der Firma seines N amens Mahlmüllerei und | INTET - aerei und | Mettm S [87335] | F i ann [87335] | Inhaberin gelös<{t ; nunn

Ernst Baerold, zu Bremen. i B | laffung R nnover Z ] A. J. Herrmaunu. Prokura ist ert Vein DeTLCgeT A ein 1 o i e Nr. 395. H. Reifarth, Bürgel. | Holz!chneiderei mit Da unpfbetrie C L L Lion : | unter Ir. die Firma Carl Ermacora mi E E L A S Aci Deter TpEE E o Gau oar, Qi iv. S tin gelold Se “an L u L renen. iaie s M Ae T und als Anbaber Bu- Nr. 380. Carl use, L ae i j I Atpe wo d den ige Januar 1910. E Ds E Ger, T lng B e Gia: mann Josef Steinbacher in tnsee. R d Die an Herrmann, geb. Neide, erteilte | Ftederta}u E C Nr. 5. Reinhold Reifarth, Bürgel. | Sroßberzoglihes Amtsgerit R ee die Veleldast Mettmauner Holz s) Bayerischer L F ARSAAD E Ly D | udoroihottor (Sa Frmacora in Han over. - N s Lag k L If. r Lloyd “Terans ort - Ver: | aeshi, en. Profura ist erloschen. 4 drudfereibesiger ( ar Grmacora “e Nr. 331. Otto Kunze, Bürgel. industrie, Gesellschaft mit beschränkter Haftung sicherungs-Afktieu-Gesellschaft. A De 10 UADICLLNd 92 [trop Ton È S S nd 1 Dem ito thn 5 M 1 di ed Cijena urgel. i Lesum. Bekanntmachung. [87326] | ; em Sie in Mettmann eingetragen | In der Generalvers ammiung po! n 5. Oktober 1909 e Rer N tEaS Le i Nürnberg. i wurde die Uebe Lo des J dermögens der Gesell Met e L N chi N A [h midt M V ausge T 4

TOLLTGA T Thon in

Xe r Fun>. Inhaber: Werner Theodor Ver- i Werner fr Kaufmann, zu Hamburg. | zu Nr. 540 Firma Fraukfurter TL i Bcsekutter : S. , i In Vas Gon R, ¿Bas T Z : ] L oe R u g r, Geselliialt mit verant 2 o) S af He A E j Oandels8regi i 7E Bat tagt | s

s O. E Versand - Q Yang (vf aut | E a: Der ada Tee Gesells<aft ist na . 299. . urg a. S. 2 der Firma Grohnuer Wandplattenfabrit Aktien- , O i s Unternehmens ist He g schaft als Ganzes unter Aus E THOA der Uquidation | mann d eA Golds{midt

n das Handelsregister Ab Nr. 2073 eute Maass. Inhaber: Paul Friedri D car aa aftung. D158 Le LIOEIE. E S Nr. 300. Hermann Wa>ernage ga. gesellschaft in Grohn beute folgendes einget fs O l Volz-Schneid- und auf die „Allianz“ Ne de A E E ugen dmIidt 1a Fried Jaeger e E Schriftsteller und Bu ihbändler, zu Altona. | Frankfurt a. . M. verlegt. Der Gesellschasts vertrag v QAP I op & nbrteRntk D Herre < Wilhel t x ge ragen : Handel in Baumate rialien in Berli : rsicher1 ing8s-Aktien-Gesellschaft | schaf ter eingetreten. ‘Lünebz f : | der Firma dur<h BesGluß| J T E A Fou e bth ns c Friedric Wilk m Vettge in Vegesa> | Artikeln. ais in Berlin gegen Gewährung von 800 Aktien fowie | 11) Georg Wolf in Nüruber | : “FBeréi tein Nascbbausen. id Granz Bark Louis Niemann in Shönebe> ist a Fonital ! DIE F Aufl lösung der Gesells ha ft be \{losen. | Das Geschäft ist unter NAus\{<[ 9 ll

Seshà ührer sin S j Ig. Stadler. Siß München. Jgnatz | triebe Les Gesd its bear us 3 Sw

In b A N O e E Firma Friedcich Saener m[ 19 : T * Ti 3 Sitzes T s AE ber der Kaufmann | Hambursg- ‘Lüneburger Farbwerk Jean S Schmidt. | ist bezügli des Siges der H Prokura is erteilt an Eduard Theodor Kurt | der Gesellshafter vom 4. Januar 1910 A I T. 2 Therese Steinert, Nashhausen. Gesamtprokura erteilt E | Infolge Verlegung des Sitzes ter Gesellschaft ist R Q L Coo of N P C E | eb afteführe G Schul ULZEs : Fono H n5>ol& | Inf e t A Kier relssdt. 2 L E : E e 4: i >eum, det 91. Vezember 1909. / m S H r "15 L ó | Stadler als Inh aber g elöst. Nunm A Fn ( ber f UT Fn on dog vt&h e b Aal TYeovor Nes « Co. lC1€ ONEne SAaNLes: | Haunover, den 12. Xanuar 1910. T. ZUZt. ebruder ZTommtier, « U. | Königliches Amtsgericht. | A ‘Kau mann in Vettmann, | in Erbengemeinschaft : Babette Stadler, Fabri Ie O d P DRVADELD ! »rden; die Liquidation ift | , den nua 089 ars Noämol Thalbürgel. Rb A Tante | Hugo Römer, Kaufmann i : Pag } tc A A : F ntolihoa 9 tagert 5) R S pt p S R N h e. _ j L o 1E UTE c E) r a A | I e, tichard Stadler, Qa ifm an, Halle, Sun. n A Aon1g2 es Amtsgericht. Abt. G Nr. 353. Ernst Heß, Wenigenjena. | “C L: A [87327] | Fer Se Ol Me trag_ ist am 27. Dez iber 1 909 | Stadler, Fabrifanten nôtochter, alle i | ge as Sal E Uy C. ‘Hann.-Münden. 5310] Nr. 366. Minna Fier, A i n E em die Firma C A. Winkler Nachfolger | Sre e, Doe chaftsführer ist berechtigt, die München, den 11. Januar 1910. E | 19) Filial der D c L e ; HhtoiTuna è Ze N bhürinaer B erlagsanîstalt 1a Xe n berfrohna betreffen den Blatte 59 des Handels8- Gesell Das vertre ten. j Kal Am Egeridt München La) Fi iale e er resdner Bank in Nürnberg. «-tettmann, den 3. Xanuar 191 | gi, AIITEgerimt Pcunden. Vie Profu a des Kaufmanns Michael Marr in db Nürnberg ist erloschen.

; en; das esl hast 1t po det 1 das Handelsregister Abteilung 2 C ILT: U MELLLY reaist j s i g i, } registers des unterzeihneten Geri ichts ist beute ein- G | My sIOwitz. | 71 | j [3397] 13 ) Nürnberger Buchdruckereimaschinen-Ver-

it 54

Nr. 165 Verkaufsvereiu thüringischer Braun- it gufaelêst worden: ] nd kohlenwerfke, Gesellschaft mit E i f esell aft Me E nit S irma G. C. Geiger Söhne ü An ena. : : { 6 Bartung in Halle R - Mig Aftiven und Passiven übernommen worden un eingetragen: Nr. . Hermann Langner Nachf., Lobeda. j getragen wo R daß dem Kaufmann Albin M dor G versamml: vom 9. Ve- : G S r unveränderter Firma fort- | E C Qa e A 14 ; 2092 Uk. Tonndorf, Jenalöbnit. Voîst 1in Umbach Pr ofu ra erteilt worden t h a n L L MTILLC L C c Lal & j wp Fal mmc Int s Ö l L HAITIC l T Os 7X L . L ULI, ci 11/1/1115 LELTULL 1ILVLLTI Le Z ron5 ü j 1+ ov C L JAIU ; ellschaft E S haltender Gésellschai ir. 106. Nichard Tonndorf, Jena. J Limbach, den 12. Januar 1910. A E, rate B Meg. OTaOO] 1 Ls O E : it l cer tr. 229 | triebsgesellschaft mit beschränkter Haftung in y u! als L : E 4 j T L Gde 1909 K nig lies Nmtêae rit. | E n N L e N Is TE ger Band I1V unter Nr. 677 | E die Fir “g Bruno Paul, Nosdz zin, und als Nürnberg. E 5 ezemDer ° [ niSgeri1c urde beute b der Firma M. Denis «& Sac- E öInhabe rx der Kaufmann Bruno Paul Nosdzin, | Fn der G esellshafterversammluna | ‘steder in Meg“ eingetragen : COraE ne Amtsgeriht Mhyslowis, | 1910 wurde die Érkäkumna 5

D o (Rofpol daft

In unser Handelsregister A i

unl

1A

ffa Diele Fi i b lo L | 4 T eten ... I c o 1 J ( L S M eingelrTelen Ung U Un T e L i Gran E Nmtsgerticht s Z if Amtsgericht. I. j Lippstadt. Bekauntmachung.

‘Hamburger Metall Walzwerk von George mäctiat. Dittmann «e C Uus dieter Kommandiige]e -Mü t, den 8. Januar 1910. i —— A N if R l | ‘den ugo “n etonigli es Amtsgericht Kempten, Alzäu. E s S Sun Nr 6 eute bel | rfen. le er E : dandelsregistereintra der î x Ernst Jefe. Li 4 [ 1OIME E m s u Jeffe, L E Mes, den 10. Januar 1910. Feuburg, Donau. Bekanntmachung. [87387] a Reu taiserlibes Amtsgerich Im Firmenregister wurde cingetragen die Firma: tit ! mel E L Le 1 N türnberger Buchdruckereimaschinen - Fabrit

Bremen it ‘Zweig- | vf id P GSARRE E s “4 D Firma iligenstadt, FEichsfeld. [36d 1] Bei der Firma W. Dorn in Kempten: Dax M getrage p Ne c i in Kempten wurde 7 i Vie Gefe aft ist c

? E los „Josef Huggle, St. Johannes- Bu Jz h [ V © <handlung Friß Mäurer, Gesellschaft mit beschränkter

Hamburg. Am 31. Dezembe Hb; tr. 103 f Di A e E n unser Handelsregister Abteilung A Nr. 103 | Kaufmann Anton Hiederer G : A i S __— j | Montjoie. 7336] | und Rev mit dem Sitze in $ Lauingen. | Haftung“.

Seel chaf terin L. Co M Dee DANnteiSTegtter ) j l bi A 10 | if teute bei der Firma Gerhard Frißze & C°_ in | fura erteilt. E ; | chen. ; N iligeustadt f endes eingetragen worden: Dem | Kempten, den 7. Januar 1910. | Lippstadt, den 10. Januar 1910. M dem Handelsregiste S Inbaber: Huggle, Josef, Buchdru> E esells meister O. Zu ther in Heiligenstadt ist Einzel- K. Amtsgericht. J Königl. Amtsgericht. E. Beugh i S ùl „Puggte, Zoe, Duchdrucereidirektor in (Gegenstand des Unternebmens if Hamburg 390 a treten. f Cl. 6 - Veughem lgendes ein m. Die frühere Firma: „St. Johannes-Buch- | A j une E . Q H 8 at »rofura, den Buchhaltern ( Z: A | ge H n den: y nes- und der Vertrieb von Buchdru>e Eintragungen in das Handels Iregister. Zi llmann & Tegeler. ie Liguidati E licenst : eilt. icouiiten, Mga. 68 Lommatzseh. 379 Nut R E handlung und. dden I erlos Sis Stabel- t Sir iten n die F irma ericlœen 2 } ; ( C | T Li i Auf R ) t Mala O Cy VéaU (C Firma CTLOTICDEN. Lauin en ist erloschen. j d nsdelondere aver die tellung N En e: L 3. Nauen ist | Willy Schlomer Biefe Firma ift erloschen. en 9. Zanua Handels J. Probst in K c ER pvr 192 E t sigen Handelsregisters f Montjoie, den 4. Januar 1910. Neubutra E ug A Zie M s ik Ves ved O A Mau S zembe 909 Terstorben; das Geschäft ist | nigu! Zese! E iches O fe Bei irn 0 robst in Kauf y ene HVandelsgesellshaft in Firma i Fönialides Amtsgeri@t D., am 5. Januar 1910. e A l 1 Ô K 1 Albert Pels, Kaufleu Nhederei P Sis M | : 7 0) mas Ka Dm drich Bollweiler wurde Pre Sohn in Mef f betreffend, ist E Se L Kömgliches Amtsgericht Kgl. Amtsgericht. n Siegfried Pels und Albert Pels, Kausfl L, schränkter Haftun M f nutma un 373 Í E E : ( , t deute eingetrage! ¿ Dr nand dati, : : ¡i Gustav Wilbelm rosse ist zum Pro- | Sr Betanns te a ug. B ift bei der | erteilt. S G 91 „Die Ge E E ant) O, i [86949] Neumar Kt, Schles. n worder Firm, sche aa bank Kempten, den (- E 1910. h _ple Gesellschaft ist auf gel . Ver Pferdebändler | Neu eingetragene Firmen. Im Handelsregister A Nr. 97 ist an Sti teur 1 N ‘ereins G . Amtsgericht. rt t August Kasßselt i n 5 : e, 1 a Z Ausf tell z E E D ai S Ut an Ste WrLGEt e Oil Company Gecsell- Sctiengclell(@aft“, uvtnie na ü D E ellihafter qué gei A : IAaBI d [ 19 WE- Kon D te lung 6 er Erfin- Xa affrau Aug iste verling, „geb. Bu! “ieg h E UD ntli ( ———— a7 ruiA T QUE reden. T erdebandler SFrtedrtd sr A 7 C E d a1 aft mit DEIGIENMTLSE KBURED, : | feld, Zweigniederlassung in ; es Koblenz. ga mie: N [9104 August Mar Kasßelt in L O E S ‘München. Komme Ener D Sa der Kaufmann Karl Gustav Müller in | bl der Gefell C A, 07 94. Cs: | S res S L T : >+tyr H - iMA:n0 Hand f: A Se L ) mm e E l L L l On aB!c uUDrt das | i : E B: tommanditae ellschaft. Deutsch-Lifsa als Srihabey ha Firma as R in Lu L C er L L Leatuters ) Cut Ci x) l El { i Il. Fn das bie e L Inde register BLT d U S 4 \ andelsge\<äft (ms sie f A E i S : n ) F i Sens | der ( | Licaft a1 L IEEBEL er Bankdirekto rl Leimbach zu | Derfos i heute e eingetragen die offene Handelsgesel E “M Lommatsch, am 12 Es uar 1916 910 - H l S D Buchmann in Deutsch-Lifssa | !!!a er Firm 2 von Staszewsfi und Cie : Ds R 10. um 4. Januar 1910 eingetragen worde y “Die Ge ft ; Vas Königliche Amtsgericht. Y Kal. Amt icht N Die Gesellschaft hat am 4. Sanuar 19 - hügter G Un: erner Err wertung | 5 Dai eumarft 3 | [ich jaftend I - l after indvonS 2 t Lr 5 Se : C +4 / 40 ali z I Tes a L Men n Ä j d Lid LES D e 4414 i : 1 n Ka Verdaui e und Ghe s rater Handelsregister. [O00] | O « Fperlonlic zastender ese op e [2 G 7: 3 | | achen, Mu ijler lut) }ow1 die Kund bot | Q l aiseré T und ay L f Ul ) é 10 î t aen bei 21 Ga E E YVelel!>Master : i e E | fachen ui) sowie di ; TU ( 1 Q ambu 4 i Full | Hersord. T Ge Rie ut aeborene N l zU Koblenz. A H . u 1 910 i eingetrag bei e | T iti) TEN ne \ l in München. in s | un er 4 andels register B il bet d ér ge | ti raet i 1d dru >ereim: fd S ° Ges O C ITE mah ore | Unter Nr. 453 des HVandeléregliters A Reblat L E 2s 1010 i S d Hausa-Brauerei, Atti id elettiGal in | KOmmandit Ch einge trage! ten Maschinenfabrik I. | [C ß Maurer überträgt. Diese Ei nlage x n ich G L 1 dée J ) / : 4 ( 1+ H P 9 I *) {K . Arn d r p Ny 1 4 y l-Bauk, Attiengesellschaft. | die am 1. Januar 1910 1 ate nigli i Ry Pr N Solo L Siz: München. Jn- | Christoph Aktiengesellschaft zu Niesky einge- | um 20000 4 von der Gesellschaft angeno inm Zentral: N tan dern t A Mand 15 13 0 | baum & E 4 ichte e Fono Á E D E, E E 20a! 1ge die Kaufleute Naber : auf ann : riedrie ec Hauslei! 4, ragen wLc ITDen, dal nach dem Beschl (f der Boner 4 Betrag von 7000 (e f f ie as 2 orít an ittailed Í Yollan T QUS 4 | U gen. ) . sberg M of f s j Joha n ne ; Deinrich NoTt ann 7 er, | Cu et E T ah ¿f A î n Von . be fen u Ón Ft verjammli ung vom 8. August 1‘ O8 : | ei age 08 Fohannes Syrutschöd A, D be n lius 9 t. : e Hande L E. pr r ie Frie N P eN [rtifeln, Landwebrstr. 1: 2 Gegenstand des Unternehmens der Erwer die | von 13 000 Æ auf die Stammeinlage des j 1ann E11 lius | 1 ZU « C bei d der Moorbad Schöufließ D 45 Sr 2 : O L der!el en en 5) ndo : 1nge ören, e Y Münchener Künstler-S fftiere & Pubvpeu- O werte (lung und Berâ erung von M ‘aschinen i Z elir S tenér aniderebhiet No senbaum zu Herf gesellschaft in Liquidation eingetragen S0 ran ibnen die Berectign ing, die Firma allein Industrie Eugenie Wörl „K E Siy | Qr etrieb E r offenen Handelsgesell schaf t F. 14) Nüruberger Buchdrukereimaschinen- E erten ç é 1910. Nach Beendigung der Liguidation 11 die "M5 ‘erbindlih zu zeichnen. Milbertshofen. Offene Han f | Gh ristoph in iesfy gehörigen Santa fts und | Fabrik Frit Mäurer in Nüruberg. Otto Gierth, & Co. *Drotura 1! erei i 44 f L +9 s S 8 rieTes man n, zu | Kon L Auigaeridt: ftéfirma erlo C L N i ; D [4 des (Gesellschaftsvertrags ; entspre end | ginn: 1. Januar 1910. He +07 ung un a aller bam in Zus amme nhang a aihant s, eshäfte Die T N L E A A IT - G A 919 ‘Königsberg N. «M. den 8. xFanuar 191 k Lübe R A is s H 7 Künstlerstofftieren : Niesenfeld | x c C R efells aft d darf Z e niederlc 11 ingen errt iBtoi 7 f 15) Jsis-W erfe Aktiengesellschaft in Nüru E E e L Kantstr. 3. jesellshafter: Karl und Eugenie | |* e Zwe>ke Grundstü>ke und Fabriken erwerb en | verg , i i und ih an gleichartigen Unternehmungen beteiligen În “der Generalversammlung vom 15. Dezember

n Es Fura t erteilt an Hamburg, überncmmen n n Q Herford. Bekauntmachung. O Königliches Am gel ‘icht. | : on H LUTLi < 4; 1111+ T Ti€in, U TITICILCTSCDeLeUte t 1UDeCrtS Boten K, As D EE ge : 1 Q , E C die Vertretung der Gesellschaft nach außzen, | 2909 wurde $ 9 und dur< Beschluß des Aufsichts

Carl F. A. À ¿lügge. Pro S E s A 40 un - orto 47 414 das G5 SolEron fter Ubt 2 e E (Ff Unt CTUTICTCLTLC b eal C OAandelSreglIer DLC eung L ——— 27M DeinTid . | T iv Beck

Theodor Wichmann. Fcbhann Ferdinand Her- | Firma „Herforder Teppichfabrik Korte & Königsberg Pr. ericutonigober f E a E Ï Handelöregister. 331] L G e }

+ En H - eA É 9 . »5 “Ui E , L C C r I E D «F;

ann Wic Inn ormoiite ¡u £ ra, tit f : L: b | | Gesellschaft mit Bef MERBTer DANUNa in Herford des Köuiglichen Amtsgerichts! ingetragen h Sn A 11 ZJanua 1910 it ‘eingetragen bei der (bisber llm). nbaber : a1 an! rd ern der Nt nd nur aus einem Mitg liede besteht rats, welcher durch die gleiche Generalversamml1 ung

12 (R sell! after einaectreten: die offen indelê- D i de uni L TERS urg. e 1Otr. 5 des Registers) heute folgendes eingetragen Am 11. anuar 1910 t e g: Ae firma: Lubecawerke, Blechindustrie und Ma- | in München, Man unw n gros Bitte | dur dieses oder d ur zwei Prokuristen erfolgt. _| hierzu ermächtigt war, $ 10 des Gesellschafts vertrag es

T1 3 ç { 27 k b mUu 1 1 be Inne C eihlossen wor “ift m òl. QICzemDEetT | wordei N: et 11. G teilung A Cl L. V E: C Fi ° t Gesellschaft mit be chemisch- -technische Fabrik, 5) Willy Löhnert E München Inh o f "Meta, den 3 H Tanuar 1( 10. geändert.

es C rc L, A s 7 ( L noi cen at N. N 4 on (o aftêve 7 von un M or! aon p s Ras Us QAL s 9 P L Lb . } Q , M S lauer « Kulenfampfff._ Gese : K J i wL ! 8 wee rieb | T ur notar iellen ( esells [haft évertrag v m 1 S Buggert hier ijt er n. i s A L ‘ünfter Haftung in Lübeck: | Kaufmann Willy Lök tert Nünchen, Papierwc ‘en- Königliches Amtsgericht. | Zu Willens B DEeR der Gesellschaft ins be sondere i L C E A aat ehmens inöbesondere E ls. Dezember 1909 Ui das (Pa mmfapital vo1 tg V e S et<luß n r Gesellshasterversamm- | manufaktur- und Papiergroßhandlung, Hermann Nürnberg Handelsregist jur Zeichnung der Firma, bedarf es, soferne der Vor hatt ir Wei E “H bee L | E 5000 M auf 640 00 0 A erb OL l. E der (383, f o1f Gerd JEREE 1910 l|î das Stammkapital Schmidstr fs | 1) Armaturenuwerk “ibe wardde La 95: 3] tand aus oke reren Pers onen besteh E der Mitwirkung leren V ersicherungen | | Dersord, ven DINO rat . E 545 000 4 erhöb 1 79000 von 820000 auf | 6) Piolunkowski & Sternberg Pio - Ma- | Gesellschaft mit beschränkter Haftun 4 rag von zwei Mitgliedern des Vorstands oder eines

O LEAS DOMUARb En | Königliches Amtsgericht. Verantwortlicher Redakteur: E \haftsvertr A A 0 e und der $ 4 des Gefell- schinenfabrik. Sitz München. Offene Handels | berg. lung in Nurn- | Mitgliedes und eines Prokuristen.

l ( n D D E} F l S rage ntiÞrecend geandert. 1etellihaft Regin C A . i ( s » . .

Aden t * Wadi | Wettstedt. A e 1 Direktor Dr. Tyrol in Charlottenbu!s * A Lübeck. Das Amtsger richt Mrs 1] s ra eginn: af ZAnuar A L oie 1g | geht prausmann Georg Mathesius ist nit mehr 10 Beex S Be A A, iebt

geTragen } Ie : Gesell daf zt S ser Handel8reai Abteilung 2 . 108 : E « «D. 11, U von Krast und beitsmascinen, | Geschäftsf % ; er dieser Firma betreiben die Viehhändler A Gesells<aft beträgt | l an gi L s Berlis : : Lsudrer : der Ingenieur Anton Korfmc Q E E 4 | 1s S L iT +eeD E ; Ir A N- Berlag der Expedition (O Heidrich) in d ne, ———_ N ( 1e 08 s et nettistr. 26. Is | rnberg ift als Ge ha iftsführe Y Gelto N in ebm ann Heller und (ustav Held, beide in N irn- pa ¿ *H) L L 27 0 4 ord e d, S

Fr. "n tis e Bo PEAEEE Met nee Ge j fragt ábrer- nd: Ernst Gers on und Heinrich | bc : Í Bunge Dru der Norddeutschen Buchdru>erci und 29 i n unser Handelsr egister Abt. A ift h [87489] || MHSEL: zt / Diplomingeni eur r, | “D H, L. Heimann i n Nürnberg. | berg, ebenda seit 1. Jan. 1910 in offener Handels- schäft. Die F Firn ¡e die 2e, B g E 5 duard Li 1bring, Kai ifleute, zu i . | Ww( Anstalt Berlin SW., Bilheimsiease Nr. Î 4 Nr, 260 di Firtna i as Sra Eenfioin ge ea und paul Ster! er N Leid in Münche u. | Die Kaufmannswitwe Mina Heimann i Na ge Sali den Viehha g erteilte Profu erloîczen. s Ea Ee E | 0 B “ie è De eiden Welellmaster ur einschaftlih | berg ist aus E R N ruberg, 8. Januar 1910. erseilie L v rELy zei<zftefübrer ift berechtigt, di el- | ettstedt, den 11. 55 - óriits da . und 45 Niederlassungs ort e L N S E ; E < | berg ist aus der Gesellschaft auêgeschieden : idh- M At L as

R. Quensen. Diese Firma ift erloschen. e As A Vet Königliches Amtsgericht. (Mit Warenzeichenbeilage Nr. 4A un UApotbekenbe esiger $ Cos A und als deren Inhaber der | vertretungsbe gf. E | zeitig find die bisherigen Profucisten Natha® e K. Amtsgericht Registergericht.

Heinr. Witt & IRilh. Schumacher. (6 - a! i zu DeTITELET. E Worden, ankenstein in Ly> eingetragen S ‘anderungen bei eingetragenen Firmen. | Albert Heimann, Kaufleute in Nürnberg "als Gesell sin

Lh>, den 8 ; D) Attieng Ua Meteler «& Co. Siy | hafter eingetreten. e Obe Zanuar 1910. München. e dem Iosef Howenleitner, Karl | Die Froluren von Nathan nund Albert Hei er-Ingelheim. Befanntmachung. [87388] Königl. Amtsgericht. Franke, Julius Mair und Kurt Wolff erteilten | sind erloschen. E E Sin, S N L n N É einotieilae Ö a ¿145+ Neus“‘ in er-Fngelheim eingetragen:

ZU U é aur (0 000

1TH H H

Kausmann,

Hi

J o

4 S

ss+ v D l ITL l

aa v Y Z m Stam:

e sau Jy a a 4 LLL

D

(Gh

t