1910 / 12 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Dr. jur. Wilhelm Löhmer in Cöln ist Prokura für | Schneidt zu Franksurt a. Main is Einzelprokura er- Dorothea Depke mit dem Siß in Vrutta und ec e Î . - (4 Y (:

i A s . R E T : Y O Nes Gauf , nhaber die Frau Dorothea Depke, geborene

Beide Gesellschafter dürfen die Gesellschaft nur ge- | S i Cóln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, | teilt. Die inzelprokura des Kaufmanns Heinrich ate deren Ina ita eingetragen 9 ; S Cy D

meinsam vertreten. Prokura is erteilt dem Kaus- die Niederlassungen : fen. Cleve. sburg, Neuß | Foerster ist erloschen. e Meyer, zu Sry 4 1910. Ô San D F 9 ( f

mann Friedrich Paul Hoffmann in Dresden; Crefeld, Rheydt, Brer]en, Cleve, Duisburg, euß 5) Jaegersche Papierhaudlung C. Göriscch Graudenz, den. Ti 2 Mantsgericht. un fil n et ai Un mg î Ten î cil an H nzetger,

d ; : ; teilt w derart, daß er mit einem A r C CRS S S 12166: Die Firma Deutscher und Ruhrort erteilt worden, r Ut S , Vrokura des Carl Knapp ist erloschen. oUlechrodukten - Vertrieb Arno Mane in | Vorstandsmitglied oder einem eien füx die: 1 M Ore ria B Frankfurt a. M. Graudenz. - [87704] M 12, Berli S h d d 1) J ister ist heute die ver- c in, Sonnabend, den 1). Januar 19100,

: e 3 ; D auf Friß Braun in

c S o sberechtigten | Dem Kausmann Friß Bra

N T ¡% Arno Maneck | genannten Niederlassungen vertretungsberec! S : Ou D . Der Kaufmann Friedrich Arno 2 ce ars : F ofura erteilt. : Ç 6 LEERER, A Prokuristen die Firma der Gesellschaft zu zeichnen | Ut Cinzelpr S aas. Der Kaufmann Emanuel | Fm hiesigen Da

L K L & s x | adnmibizmzE Ee R E E Tie ÄEEz E T E T E E E T E T a La gn T E R E E E E E E E S S C R E I in Dresden ist Inhaber ; , r 6) Federlein & Haa Us ifwete Frau Kaufmann targarethe Kußner, geb. 7 : 7

Ee 9 167- Die Fi S t 111. aus L E ORE M ift in die Gesell- | wilwele Ul Œ ; T: Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmach : Í : Z S E A D Ne Or E 6) auf Blatt 12 167: Die Firma Max Steglich erehtig «S den 6. Januar 1910. Grünebaum zu Frankfurt a. M. is in die Gel&- | Frähmer, zu Graudenz als Inhaberin der Firma - H ; efanntmahungen aus den Handels-, Güterrehts-, Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen- und Vèusterregistern, d ei Ï L L en F Der Konditormeister und Le it P Naa 2 ivo it, schaft als E Ha S L Albert Kutner « Sohn zu Graudenz ein- Patente, Gebrauhêmuster, Konkurse fowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmahungen der Eisenbahnen enthalten sind, erscheint au in 2s besonderen Blatt arde per R reMbSeintragsrolle, über Warenzeichen, Hoflieferant Friy Vtar Stlegic UTeL etreten. Dem Kaufmann Ernst Fed zu Frank-

e 1 Fnl2ftaeta: Betrieb eine n7eag1 | Ÿ r s etragen. M 00

Snhaber. (Angegebener Geschäftszweig: Betrieb einer | 1berfe1a. E [87688] furt a. Main ist Prokura erten Kaufmann Otto j Graudenz, den 10. Januar 1910. entral- auDd clsre Î 5 F

MORpIar es A LebtuGen s: Firma Herrmaun Fn das Handelsregister ist eingetragen worden: 7) Karl Eller «& Co. V Sor llscaft ra Königliches Amtsgericht. cil C CîÎ Z (Nr. 12 D ) 7) auf Blatt 3974, vertr, die n S : e i in Abteilung A: Eller in Duisburg ist aus der Sea e L Std R 1 P -onr ; E : E

Conradi in Dresden: Der bisherige Inhaber zu Nr. 426 Friedrich Hamm «& Co., | geschieden. Der Kausmann Julius G ller S GNOCSS T Oe ua A Geridétds@tb al Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reih kann dur alle Postanstalten, in Berlin für

Konditor Friß Mar Steglich ilt ausgeschieden. Ver Elberfeld —: Persönlich haftende Gesellschafter | furt a. M. ist als persönlich hastender Gese [ aster In das Handelsregi|ter JUr N ien Cie eres Selbstabholer auch dur die Königliche Expedition des Deutschen Reichsanzeigers und Königlich Preußif

Kaufmann Carl Hugo Bernhard Conradi, in A sind die Kaufleute Albert und Ernst Hamm, Elber- | in die Gesellschaft eingetreten. Ble Protura, des bezirk Klüg find heute a SEs (at G 90: Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

ist Inhaber. Er hastet M E Se ten E feld. Die ofene Handelsgesellschaft 2E n 1. Ja- | Kaufmanns Julius Eller in Frankfurt a. A. Uk er- de Bis V Sin Paul Biinit O eren

des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten des d18- | war 1910 begonnen. Der bisherige Inhaber Fried- | loschen. A es A R Sus if i D 3 if direktor Anton Heidler in Seuße n Fabri Dor Ar oTiT Haf E p j e

Regen énhabers, es gehen auch die in dem Betriebe O t [5 erg G J. & W. Stemmler. Die offene Uer unter Nr. a die L TOA B h Hai e Zregister. L Silk Grant in Sl Tenlacie Fabrik- E o ferieaa ist am 15. Dezember 1909 13) auf Blatt 14 068, betr. die Firma A. Schulze voi: eti 004 R Ut f ibn über ; ) D E & L Ce ae Mas Handelsgeschäft ist | Flü und als deren Inhaber der Kausmann Grn| “d, OL çrant Kirchenlamiß zu .Vor- | abgeshlossen worden. e Co. in Leibatá S E E E TAE

begründeten Forderungen nicht auf ihn über s “1 Nr. 1271 Eugen Blank, Elberfeld —: | gesellschaft ist aufgelöst. Vas Handetbge Su Klütz und as ¿ 0E tandsmit Ó A S tot Be L s L ___|«& Co: in Leipzig: Schmuel Mandelbroit ist als

8) auf Blatt 2671, betr. die Firma Leykauf Der t Friß Bomühl, ‘hier, ist in das auf den seitherigen Gesellschafter Jacob Wilhelm | Damisch in Klüß. Hiläburghausen. [8771411 BERS itgliedern sowie den Steinschleifereibesißer | Gegenstand des Unternehmens ist der Erwerb, die | Gesellschafter A

Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich ersheint in der Regel tägli. Der

_—

| R Ä : 5 4 q N , en Dezugspreis beträgt L 4 80 für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 „.

Infertionspreis für den Raum einer 4 gespaltenen Petitzeile 2G s.

ausgeschieden. Die Firma lautet

J

: z 2 as x E T S: e Jo Adam Bruchner in Wunsiede O Fortfi E ; : D T E L t r o\dben : ET M h e E E M 7 T N A 2 2 L F L s M, 1ber- S n 6. Fanuar 1910. Im hiesigen Handelsre ister if 9 N l Ns Johann C chTIL ner inm XWunttedel un Karl Fort ührun und (Fr ete des 3 20 p E _- L Hahn in Dresden : Die Firma ist erloshen: . , | Geschäft als persönlich haftender Gesellschafter em- | Georg Stemmler 11. zu Frankfurt a. M. D [8 Grevemühlen, Ln ri%es Amtsgericht ScbMis A rididtlid der 1 zu Nr. 13 der | Wölfel in Selb zu stellvertretenden Vorstandsmit- | N [yrung und Srweilerung des zurzeit unter dem | künstig: Albert Schulze: 9) auf Blatt 7114, betr. die Firma Otto Schönu- | ‘treten. Die dadurch entstandene offene Handels- | gegangen, welcher es unter unveränderter Firma ais Großh. Meckl.-Schwerin]hes Amksgertchk. - Si eilung A_ rüdsichtlich der Firma Wilhelm gliedern dieser Aktiengesellschaft bestell Borstandsmit- | Namen Heinrih Kreinert in Leipzig bestehenden | 14) auf Blatt 14 188, betr. die Firma Vaeumcher feld in Dresden: Die Firma 1 erloschen. aesellschaft hat am 1. Januar 1910 begonnen; Einzelkaufmann fortführt. Die der Chefrau Emma | «xoss-Strehlitz. [87706] Simon & Co zu Hildburghausen heute ein- |* &Sy übrigen ieh Sf dio N E A7 A Fabrifations- und Versandgeschäfts in zu einem Teile | & Seeger Abteilung Leipzig in Leipzig, Zweig- 8 12. Januar 1910. Co S S Schaefer, Elber- | Stemmler, geb. Köhler, erteilte Prokura bleibt bei L r S E N getragen worden: _ Îm Ubdrigen ( e mit der Anmeldung der | mit Gebrauchsmustershuß versehenen Gegenständen | niederlassung: Die Vornamen der Gesells Deli D L mnségeriht. Abteilung 111 zu Nr. 1667 Fr. Deum, Se Feld tai D Im Handelsregister B is unter Eo 5 c der Die Handelsniederlassung ist nah Nürnberg ver- | Sefellschaft eingereichten Schriftstücke, insbesondere | aus Kunstleder / 7 R aaa agu Gesellschafterin Königliches Um SgerI0)L. e L D feld —: Der Kaufmann Ernt Yntlen, SlUver eld, ste ven. 4 J Attie ‘sellschaft in Firma Schimis ow’er Port- Os anun( ach) i r Ee Prüfun, 2b ichte Lede Mr} O Joer A un a L i Maraarethe Fobanna Anna verw. Baeumcber, geb ag * (R N E voran Haftender Gesell- V) ;; 2 H$eorg Grofß- enge S : legt; die Firma kommt deshalb hier in Wegfall auf die Prusungêberthte des Borstands, des Auf- Das Stammkapital beträgt 20 000 4 Zeea N e Q E 762A] das Geschäft als versönlich haftender Ge]ell- 9) Gebrüder Baberadt Joh. Georg Groß land, Cement, Kalk- und Ziegelwerke zu ; c S Ov ey r eht l dategi sichtsrats und der Revisoren verwiesen u * ; H ea E e E Margarethe Julie Anna 87684] ut n Das eiye N s - S S R: zesellid it ist aufgelöst. Die anD, S Be Hildburghausen den 13. Sanuar 1910 )LSTAIS Unl er Nevt]oren vermwieten und fönnen Sind mebrere Geschäftsführer bestellt so wi M Pa 9 F BLe PBLTRED Dresden. [ chafter eingetreten Die dadurch entstandene offene | mann Nachf. Vie Ge}el]ha 1E E pi eit Schimischow eingetragen worden: Die Prokura E C \ A RN S diese Schriftstücke währe R Ee l - T T ca VelMastssuhrer Dbellelt, Jo wird die G Yaroaister ist beute eingetragen worden : | 1MATeT E e Rot r ( mnen: | F; L Pera des Geschästs auf die | SOUut mge rag e G Are Herzogl. Amtsgericht. Abt. 1 ese Schriftstücke während der Geschäftsstunden auf | Gesellshaft durh zwei Geschäftsführe ckin- n das HandelS8reg11ker 111 heute eingetragen 1 Ee Gandelsgaesellshaft hat am 1. Sanuar 1910 begonnen ; Firma Ut nach Uebergang des Welalts G Ee Thamm ist erloschen. Kai Hermann Ols- G L O Des ISIE + . der biesigen Gerichtsschreiberei, sowie d E S P EIZE S 3 VeIMaNlssuDrer gemein- L l: 9D s «Sto HtRongelcllihaft | SANbtg E Qr z : E E O. R E S x “s orlosde des OQugo2ham1 Creoie i S E EV L z er mengen Gert ts\chreiberei, sowie der Prüfungs- | schaftli ckrtreten. a u E 1) auf Blatt 2224, L e „Aen unter Nr. 2394: die Firma Alfred Pickhardt, | Firma J. Großmann-S afer E auci lieder | hausen ist aus dem Vorstande ausgeschieden und an Wok. Handelsregister betr. [87316] | beridt der Revisoren auch bei der E An une ] b B tistübrern ib E bs alf Weise in Leipzig Deobvuer Dans. m R obann Jacob | Elberfeld, und als deren Inhaber der Kaufmann | " 10) Pfälzische Bank. E ie Find a dem | seiner Stelle Dtto Heuer und Hugo Thamm zu „Vereinigte Fichtelgebirgs „Granit- Syenit- | für Oberfranken zu Bayreuth eingesehen werden Carl Heinri Merkel ind Una Diek e Rg Le S, 411782 Hn Atetaecr N al ( U - At E L F YECE » L AI r +07 chFrth Sonnebe aus e I , Me E 4 5 APR L DEE H » : - - p v C 7 j Mile L 2 t ch L ILUURe eide 11 Antalihos S L A M botTaent f S io aid E Oie liener des Vorstandes. Alfred Pickhardt da E B E onneberg | Vorstandsmitgliedern elte E Ui Saft befuat E ae L dem Hof, den 10. Januar 1910. Leivzig. g a in Königliches Amtsgeriht. Abteilung Schuster 1n? nie S StoilGori der in Abtettung D: Votstand ausge] ebel. « - eza ote | aftlichen Vertretung der Altienge]eu|ckcha[t vefug Sitze Wunsiedel. Diese Aktiengesellschaft ist Kgl. Amtsgeri 9 FTIT Note j ORE G SITLISE I l R 7 ; kkr Stollyertrete er fn fa z h 2 Mast Ck L è e U 4E C I ES a Y gi. Am 8gericht. Aus d Besellshaft8vertra ird A “4 PRGAN rach. H {A Felix Jüdell ist nicht mdr Se ves Vor- | u Nr. 146 Novdfteru Unfall: und Alters- | 11) Deutscher Baubuch-Verlag Gesell Ga | find. Amtsgericht Groß-Strehlit, den d. 1. 10. mit Notariatsurkunde vom 22. September 1909 ge- | omburg v. d. Bee. : 7e Gesellschaftsvertrage wird noh bekannt | “s biesine Harte een Mer Band | o Direktoren, sondern ordentliches Ztg L T, Verficherungs - Aktien-Gesellschaft in Berlin, | mit beschränkter Haftung. el Son | C TTEREE gründet. Den Gegenstand des Unternehmens bildet omburs v. d. Höhe. ch 7 7 ter Dl. 2 and L wurde

- e Metalted des Norstandes ist bestell SEUN z G e . Dor Geheime C E 2 Gohäftsfübrer ausgeschieden. | N 5 877077 ; Notyi F2 Veröff i S Der Gesellschafter Kaufma Farl Heinri E T B 253 (Färberei He: Nes ; Ci standes. Zum Mitglied E L pad ige vgs Mai Ai Zweiguiederlafsung Elberfeld E S Der Geheime L. E. Nothofer Ut als Gesch stsführer E Gross-StI ehlitz. Gi L [87707] die Uebernahme und ‘der Betrieb der bisber unter Veröffeutlichung aus dem Handelsregister. M Met eLiGaher F ans arl Heinrich Merkel i O S Ema I «& Cie., der Bankd reftor Herbert Gulmann in DEC a erungsrat Nobert Hackelöer-Köbbinghoff zu Ur. Der zu Frankfurt a. De. wohnhaste Kausmc Fm Handelsregister Abteilung A Ut beute unter der Firma: a. „Granit- und Marmorwerke Seußen“, „ÍM hiesigen OVandetsreg1l1lter Abt. B Nr. 18 ist HOLU gt tin Anrechwnung auf feine Stamm- rh f E E O

stellvertretenden Mitgliedern des Vorstandes ind F Balin ist zum ordentlichen Vorstands- | Leopold Schmitz ist zum Geschäftsführer bestellt. Nr. 128 die Firma Otto Hering zu Vofsowska, b. „Granitwerke Ackermann, Gesellshaft mit be- heute eingetragen die Firma Eiswerk Homburg einlage folgende deutsche Gebrauchsmuster : bestellt die Bankdirektoren Bruno Theusner s mitgliede und zugleich zum Generaldirektor ernannt. Frankfurt a. Main, den 8. Januar 1910. Gemeindebezirk Colonnowsfa, eingetragen worden: {ränkter Haftung in Weißenstadt“ E G'A. Buchner vor der Höhe vormals Heiurich See, Gesell- L. Nr. 344 908 : Etuis für ÎInvalidenkarten und Zehlendorf, Carl Hrdina 1n. Grunewald, | ¿Franz Elberfeld den 8. Januar 1910. Königliches Amtsgericht. Abteilung 16. Inhaber ist der Sägewerksbesißzer Dtto Hering zu Granitwerke“ in Wunsiedel ns Heppenheim, schaft mit beschränkter Haftung. Gegenstand Aufrehnungsbescheinigungen, angemeldet den 25. Juli Marcuse in Berlin und William Freymuth in : Königl. Amtsgericht. Abt. 13. __ ____ | Vo\sowska, Gemeindebezirk Colonnowska. 4 „Granitwerk u Steinscleiferei W. Franke & | des Unternehmens ist der Handel mit Natur- und und eingetragen den 13. August 1908, ————

Charlottenburg. Die an Bruno, Theusner, Bar L __„o04 | Freiberg, Sachsen. E [87695] “Amtsgericht Groß-Strehlitz, den 6. I. 10. Neul“ in Bahnhof Kirhenlamit, e. „Wilhelm Wölfel Kunlsteis. Das Stammkapital beträgt 20 000 . b. Nr. 390 791: Etuis für Militärpässe, ange- Magdeburg. [87723] Hrdina, Franz Marcuse und William Freymutd tr- | Frxleben. j E [87689] | quf Blatt 700 des Handelsregisters, die Kuma S ie, Granit- und Syenit-Werke*® in Selb i. B. betriebenen | Selellschafter sind: meldet den 20. August und eingetragen den 15. Sep- Bei der Firma „J. H. Schmidt jun. & Co.““, teilten Prokuren sind erloschen. Prokura 1! Sre Fn unser Handelsregister B 111 am 29. Seb- | Gz. A. Silbermann in Freiberg betr., ist heute | Grünberg, Schles. ; 187708) Granit-, Syenit- und Marmorwerke: der Erwerb 1) Kaufmann Frit Kleinlein, P Ne aua 99: i j Uer Mr, Se Hes Panhelónegiiiers A „/ if. ein den Bankbeamten Alfre Franftsurter A Erich tember 1908 unter Nr. 4_ de Gewerkschaft eingetragen worden : Der Bierhändler und Restaura- In unserm Handelrea“)ter Abteilung A ilt unker und die Ausbeutung von Granit- Syenit- und tarmor- 2) Kaufmann Ernst Seibert, _c. Nr. 384 923: Zigarrenetuis, angemeldet den | getragen: Die Gesellschaft ist aufgelöst. er bis- inter, beide in Berlin. Jeder von ihnen dark L | Alleringersleben mit dem Siß n Alleriugers- | {r Gustav Adolf Silbermann in Freiberg ijt aus- | Nr. 320 die Firma F. C. Bitter uud Sohn, als brüchen; die Verarbeitung und der Vertrieb von beide zu Homburg v. d. H. Der Gesellschaftsvertrag E Ee ragen N dieie Le Se Res. Gras e las Gesellschaft nur gemeinsam mik einem Mitgliede leben eingetragen worden. Gegenstand des Ünter- geschieden. Inhaber ist nunmehr der Bierhändler | deren Inhaber der Kaufmann Franz Bitter in Telgte eigenem und fremdem Steinmaterial Die Ban Betrieb ist am 20. Dezember 1909 festgestellt. Die Gesell- in die Gesellschaft ein. Der Wert dieser Einlage | Inhaber der Firma.

des Vorstandes oder einem anderen Profturi\ten ver: | rebmens ist die bergmännische Ausbeutung des VDe- und Restaurateur Gustav Richard Silbermann n | und als Ort der Niederlassung Telgte mit Zweig- anderer verwandter Erwerbszweige i Zur Erreichun schaft wird von zwei Geschäftsführern, zu denen der beträgt 2000 M. Magdeburg, den 12. Januar 1910.

treten : S , tes der Gewerkschaft sowie alles desjemgen Berg- Freiberg. Die Firma lautet künftig: G. A. Silber- | niederlassung in Rothenburg a. Oder eingetragen und Förderung dieses Zweckes fein die Gesells f Kaufmann Frit Kleinlein und Ernst Seibert be- Fepdig- den 11. Januar 1910. Königliches Amtsgericht A. Abteilung 8.

9) auf Blatt 2688, betr. die Ftrma Allgemeine werkseigentums, welches damit fonsolidiert oder font | nann Nachf. Richard Silbermaun. A ' , mmobilien und Anlagen 404 4 ns väbien cin stellt sind, vertreten, die nur gemeinsam handeln und öntgliches Amtsgericht. Abteilung II B. Marsberg. E : [87724] Deutsche Credit - Anstalt Abtheilung DLESDER hinzu erworben wird, endli die Herstellung aller Freiberg, am 13. Januar 1910. Königliches Amtsgericht Grünberg, 11. 1. 10. beliebigen Orten Zweigniederlaffungen Aaeataten für die Firma zeichnen können. z —— Handelsregister Marsberg. ia in Dresden, Zweigniederla}jung der tn res Anlagen und die Durchführung aller uter» Königliches Amtsgericht. ineläcivors Handelsregister (87710) und Verkaufsbureaus errichten und d bei anderen | S2mMburg v. d. H., den 6. Januar 1910. E S. A 5 [87721] | Bei der Firma Anton Zieren Witwe Nr. 31 A unter der Firma Allgemeine Deutsche C nehmungen, welche der Ausnußung dieses Verg- ——- ei . L L . Î Unternehmungen beteiligen. Das Grundkapital be- Königl. Amtsgericht. Abt. TV. In das Handelsregister ist heute eingetragen | ist beute eingetragen:

-. , U 2 4 1 P n R Gattinger, der 1eßt au K. und tretungsmaht. le

ct erhrt das Handelsgeschäft und | 7s 0 BA, h ist, führt das Handelsgeshäst Und | Frubenvorstandes kör

7

4 l 4

l

» mne ! e

r

L 4 h 41 4 I »T

T

t L

c e A@CAITE . Die de L ; Nr to Nene 2 : 7696 7 f Tareaister Abt. A wurde eingetragen : orden : : 5 ostehenden Aktienge)}ell]wa[t: 1e dem f ra und dor Nerwer seiner P 1fte dienen. » . ISSAaAUu. [87696] Zum Handelsreg1|ler Abt. A wurde eingetrage - Es S L D worden : T Ce L L : 4 Austalt bestchenden Aktienge) il hast: “irt er- | besipes und der erwertung seiner Produftte enen. | Freiburs, Breiss ; D n S 149: zur Firma „Fried. Er- trägt 1800000 M; es ist in 1800 auf den Inhaber | Hoyerswerda. Befanntmachu 87716 At S f Die Firma lautet jeßt Anton Zieren Witwe Kaufmann Camillo Sger erteilte Protura Uf Die Gewerkschaft ist in 100 Kure einge. Ver Handelsregister. t Band, E S "Caufitánn an Machs lautende Aktien zu je 1000 eingeteilt. Der Vor Im Handelsregister A ist die Fi HO» ä: ith J s Q aus Blatt 14 302 die Firma Oscar Dalit | Nachfolger, Niedermarsberg. Offene Handels T5 Srubenvorstand besteh 3 folgenden WVeitgUedern : X 3 Handelsregister A wurde eingetragen : ard‘ in Leimen: Dem Kaufmann Franz Tach@2- cl ci As E ‘l DOT- M C Sregiller À 1 le #1irma Sasthof | in Leipzig. De f Osc F ik | ace f N E E E Blatt 12144, betr. die Gesellschaft Grubenvorstand bestebt o Moesute in Görödorf gu A P RI Fimna Berthold-Drogerie, E ¿n Robrbach ist Prokura erteilt. stand besteht aus einem oder mehreren vom Auf- | zum grünen Wald“ in Bernsdorf und als De in S ist Ba (MuneaTenet WATbaNE ae ale Sie hat am 1. Januar 1910 begonnen. Zah L s Gesellschaft mit be- L Gekme (MarY. ‘Norsitzender Rittergutsbesißer Robert Markowit, Freiburg, ist erloschen. Band 1I1 O.-Z. 113: zur Firma „Ell & Fil- E ui E O e E Inhaber der Gastwirt Reinhold Höhler in Berns- | zweig: Betrieb eines Agenturge|chäfts i Q inb Ct Me E er Pans und S E 4 G L U E el Ame (Att, l e E Stogo E Ar S T E S, c: I + Die Firma | eände Sr au te VelteUung. testeht der | dorf eingetragen worde : B : E S I Aa duard Dlgge zu YctledermarSsberg. Ver Uebergang ee n Dresden : Prokura 111 © TFrotherr von Wangenhe in Klein-Spiegel, Band V, O.-Z. ( Firma Freiburger Fahrrad- singer““ in Heidelberg: Die Firma 1\î geanderk E 2 Ie g- Dell D rf eingetragen worden. auwollaarn ): Ce 2 N - Cr ränfter Hastung 11 VLeS Ae E G A Conrad Fretherr von Zangen eun S T O an D 09. U A RIEEE : FELES L S b: J an 8 reren 9 o ar, C S M : e Be 1g b der im Betriebe des Geschäfts be doton Tnrho. a dr dem Kaufmann Bruno Wirth in Vresden. Rittmeister a. D. Io Vol E Er in Industrie Ammermaun & Co., Kommandit- | in ¿Joseph t: E. A aid die Ba berAlltenc MTEO E E Königliches Amtsgericht Hoyerswerda. i auf Blatt 14 303 die Firma Verlags-Anstalt ritiden 5% Nerbindlibkeiten egn an See T ap ck (Rofl c 41 01 in a 11 einem E D110 2 Zerb “S @ orte in I (aade- e c ft e eibur d and 111 2).- ° D: Zur Irma r B 5 E ï R t s V V S T D ERE r E m ercur“‘ áIulius Stif: f i L 1127 e a T S R S S v Er darf die Gesellschaft nur gemein)am U Friedenau, Kaufmann Gerhard Korle M „lt gesellschaft, Fr G E O D ;: 9 14 in Heidel des Vorstands von zwei Vorstandsmitglied Jena. 87717] | & ir Julius SUß jun. in Leipzig. Ver | ausgeschlossen. Geschäftszweig : Klempnere d In- U N. Zérattkror nertreten : E Las +ondor Narsthende Cy -nieur Feodor R li baftender Gesellschafter it Karl A mmer- bürstenfabrif Gebrüder Mahler in Heide - S s E I _dL S imt guedern oder Ge ec 7 L L ; L j [877 (] Drucereibesitzer Carl X lius Er ; E Ltt A D E, J aflSzweilg : ie erei und ©FNn- Gescha tsführer vertreten ; E - bura, stellvertretender Borsißzender, «ZNngenICur FeLL Persönli astende e | / P , T: c 7: von einem Vorstandsmitglied d : Auf Nr. 250 seres Handelsre 1s Ak ? G L ZUuUus SUh Jun. in Leipzig | stallation. e Q as Lola Ale offene dels- 1 d I C Deœ GMelliMafts- S ufmann. Freib berg: Die Firma lautet lediglich „Gebrüder Vorstandsmitgliede und einem Prokuristen | Auf Ar. 250 unseres Handelsregisters Abt. A Ut | ist Inhab Prokura if T f 4) auf Blatt 6868, betr. die offene QGAlbee Siegel 1n Schönebeck a. E. Der Gesel]{a\ls- | mann, Kausmann, Fretburg. S S rg: Vie Firma U gel} abgegeben werden. Der Aufsichts A | Hot der N A. a 2 j Inhaber. Prokura ist erteilt dem Kaufmann Marsbe den 11. tanuar 1 4) auf L : | Siegel 11 ) i d R , a E L cs De 2 srat kann in stets | bei der Firma A. M. Behrendt, Jena heute ein- L E R. - sberg, den 11. Januar 1910 fellichaf Mayer vorm. Hugo Thiele in | rtrag ist am 20. Mai 1908 ges{chlossen. Der Vor- Als Prokurist ist Karl Grether, Freiburg, bestellt. | Mahler“, Heidelberg. : / 4 E MATSTat 1c 8 . , Ernst Maximilian Biesold in Leipzig. (Angegeb Eo gesellschaft Otto Mayer vor. E T Wor Geo, | Vertrag til am M S H, N 5 A Cf 31. Dezemb B S 2 980: Ki L M widerruflicher Weise einzelnen Mitgliedern des Vor- | getragen: N27 E ZEIPótg. (4+Ngegevener Königliches Amtsgericht Dis Gosollichaft i nel ) D R »8 zur eti P : e ; Band .-2. 280: Firma „Ludwig Mappe® cu; B Ö itgliedern des Bor- P Geschäfts S: [l L Q è guches Amtsgericht. Dresden: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der Se- | figende des Grubenvorstandes ist zur Vertretung der | Die Kommanditgesellschaft hat am Dezember | Band T1 OD.-Z. 2 Firma S A N, stands die Befugnis ; O rx c : D S 9 R R E 1, C ‘p eshâftszweig: Herstellung und Vertrieb des Kolonial- S R O E S E O e Ns ende des Q 1 ES : E s _ 9 ba gi T wat L A : 5 s i: s ert ; Befells 0 Dem Kaufmann Arthur B 2 e / z E sellschafter Photograph Julius _ Gotthard Beer ah Gewerkschaft allein ermächtigt, n _de)ten Be- 1909 begonnen. Beteiligk ut ein Kommanditi|k. c Co., Vertrieb von Musfikwerken n Beivéle Mainiiaks beiter Geste irc ndlgg: eit 6A Prokur erteilt thur Behrendt in Jena ist waren-Reklameabreißkalenders ; Mergentheim. | : [87725] ausgeschieden. Der Königlich Sächs. Hosphotograp®? | hinderung hat sein Stellvertreter diesee S Band 1, O.-Z. 61: Firma Heinrich Weil, Frei- | berg: Gesel arer n v Man tim "Philipps, Aeten- ton Gescbäften allein N E estimmter E64 deu 15. Dezember 1909 3) au! Blatt 14 304 die Firma C. Hoffmann L K. Mg Ne Pran gentheim, E E ETE / nihriae Mitaltieder es ck nann in Heidelberg, AUgU Car ubs, L 2 . , L E R + PRASREAS «&« Sohn in Leivzi Gesellschaf L c In das Handelsregister Abteilu für Gesellschafts- Fohann Baptif übrigen ckDeitgiede bur betr. L n S N 5 mant L 1 DETg ¿14A A Aa D G c s Kt. E B P T elpzi Wee schafter find die Kauf- | ._— L Sregtlter Abtellung sfur ®eleLl asts. K. Hofphotograp n die gleiche Vertretung nur Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bisherige Kaufmann, und Oswald Philipps, Kausmann, HEUE A T G E E E E ea Eugen und die Großh. S. Amtsgericht. L, leute Carl Gustav Doftaann in Leipzig ‘und Willi, firmen wurde heute bei der offenen Handelsgesellschaft die Firma fort : A - y- | gemeinshaftlih ausuven. Ciner besonderen Er- | Gesellschafter, Kaufmann Emanuel Weil, Freiburg, | in Frankfurt a. M. le offene Handelsgeselschalt erfolgen dur Lon a eutthen Reichéa anntmahungen Kattowitz, O.-S. Befanntmachung. [87925] bald Georg Arthur Hoffmann in Chemniß. Die Wolfsheimer «& Nosenfeld in Weikersheinm 5) auf Blatt 7722, betr. die ofene Van? | mächtigung bedarf es nur in den im $ 120 des All- | ift jeßt alleiniger Inbaber der Firma. L hat am 1. Januar 1910 begonnen. ie LUE Die Gründer rind: E 1g A A. G Im Handelsregister B ist bei der Gesellschaft mit Gesellschaft ist am 1. Januar 1910 errichtet worden. eingetragen: S i ellschaft E. Mißtscherlich Nachf. in Dresden: A ( “Berggeseßzes vom 24. Zuni 1905 be- Band IV, D.-Z. 912: Firma Frey 6 Welte, schafter August _Martin P hilipps Beit es Hof L Hof Goa R Porte e Gef S ¿i beschränkter Haftung in Firma „„Göhmann & Ein- (Angegebener Geschäftszweig : Betrieb einer Hemden- E _offene Handelsgesellschaft Wolfsheimer «& Die Gesellschaft ist aufgelö|t. e Gesellschafterin | Fimmten Fällen. SLeiburg, belresend. 2 E Philipps, beide Kausleute n grantsurt_ a. Slofsen. mit bescränkter- Haftuna in Weißens V aft | horn“ in Dresden mit Zweigniederlassung in | und Schürzenfabrik); / Rosenfeld in Weifkersheim ist in Liquidation Kaufmannsebefrau Noîa Ha ng, geb. „Fame, 1 Erxleben, den 10. Januar 1910. Die Gesellschaft it aufgelöst. Vie Firma ist er- | von der Vertretung der Geselischaft ausge] lp En Steins&leiferei T Trank E R ; l Sranit- Kattowitz folgendes eingetragen worden : An Stelle 9 auf Blatt 14 305 die Firma Hypotheken- und getreten. 4 R E utte A, D - A C H 7 118 5 R! . Q S e Ç R O71 - =7 Ô ; . : 0M E V P o f A2 pS T "Cen di ) l , 2 ; E ' . . N 76 Gn . ŒœSf N aTfakot do D e ausgeschieden. Der Kaufmann Hermann Dtto Da Königliches Amtsgericht. loschen. é Band Il] O.-Z. 281: E „Jofeph O Handelsaeselschaft, in Babnhsf Kirbenla eul, N des ausgeschiedenen Geschäftsführers Karl Friedrich Fmmobilien-Bank Felix Mederacke in Leipzig. | ; toren lind: Josef Welfsheimer, Kaufmann dina führt das Handelsgeschäft und die Firma Jork. ——————— 97690) Freiburg, den 4. Januar 1910. schild, Junhaberin Marie, Geyer“ in V \{leifereibesitzer Karl Wölfel in Selb l “rain Göhmann ist der Kaufmann Hermann Christoph in | Der Kaufmann Felix Mederacke in Leipzig ist In- D Weikersheim, August Weigel, Buchhalter daselbst, Prokura ist erteilt der K ann8ehesra Erxleben. A. N ; L, Großh. Amtsgericht. berg, und als Inhaberin Privatmann ¿non eyer Ada BruGäer +4 G ntteder: dies H en die sämt. Dresden zum Geschäftsführer bestellt. Die Prokura haber. (Angegebener Geschäftszweig: Betrieb eines D- C faufm. Sachverständiger in Stuttgart. Hausding, geb. Fänie, in Dresden; In unjer Handelsregi|ter B Ut am 10. Vio er S 87697] Witwe, Marie geb. Schmitt, in L eidel R A én Aktien e L N E b a ah le Jamt- | des Hermann Christoph ift erloschen. Bank- und Kommissionsgeschäfts für Hyvothbeken- | - - ahme der zur Ligutdation ÔTI * 6) auf Blatt 12168: Die Firma Adolph | 1978 unter Nr. 4 die. Gewerkschaft Ummendorf | Freiburg, Breisgau. [8769 Uebergang der im Betriebe des Geschäfts des Josep! Sn diese Aktien Fellcaft 10g vernommen. Amtsgericht Kattowitz, den 10. I. 10. und Immobilienverkehr sowie Erledigungen aller en Do gu inan Bardach in Dresden. Der Kausmann Adolph | mit dem Sitze in Ummendorf eingetragen worden. S Handelsregister. a at Gun Knippschild begründeten Forderungen und L cure Ana gesellshaft werden folgende Sach- Iiatiewits. O-S. Sclnua 209 sonstigen bankgeshäftlihen Transaktionen) : i oren 0! Bardach in Dresden it Inhaber Alfred Gegenstand des Unternehmens G der U des In das Handelsregiiter B L and I O.-Z. 63 wurde bindlichkeiter ist bei dem SEeIne desselben dur 2 g Gas N Oberfränkiscben Bank A. G. Hof An Stelle L Ernst Dae T ree Sd iere De, 5) auf Blatt 14 306 die Firma Kaufmaun «e | i" gemeinschaftlichen 7 è Blatt 12169: Die Firma ZlsreD | Bergwerks Ummendorf. Die Gewert|cha\t Uk 1n | eingetragen : i: E Marie Geyer Wwe. ausge|chlo|jen. E E Danl 4. G. Do: | S D er Hngenteur Lr. | Kluge in Leipzig. sellshaf 3 ie Kauf- Ven (. Januar 19310. 1 Dresden Der Druckereibe}1ßer 100 Kure eingeteilt. Repräsentant der Gewerk\chaft Süddeutsche Schreibmaschinen- und Bureau- Heidelberg, den 12. Januar 1910. Sre in den Steuergemeinden Seußen und Vans Drewes in Kattowiß zum Geschäftsführer der leute Artbur O MUelticha lt O e Cel _— D D t, "- ch R E P" UN -. E ee Le e ck e d 0 0 _ - 2 2 _ . = L - Ce : F P 5 5 F+S G f S F; C: c r e ay P Eg y b S t Z lfred Schwab in Dresden ist In- | ist der Rittergutsbelißer Vr. Gustav NRoesicke in | Eiurichtungsgesellschaft me beschränkter Haf- (Großh. Amtsgericht. I. See T o N 2 des Prien itvatiMertrages), Eda t V O Ee E E Friß Kluge in Oeßsh. Die Gesellschaft ist am | Merseburg [87726] hcit R otar K d » (Marf Poi i Ï ; —- L L »), Mtalinen lc, YBerlzeuge, Jonlttges 2Vco- . 9, V, in attomwi elte worden. Out. G 27 D A 15 2 R r F I S L: Ot (V : T WorsoorI h. Dahme (Mark). tung in Freiburg 1. D. Ver, A. : 87711] eri S : n E, _LOIITIYES ZEO S O 2 l. Januar 1910 errihtet worden. (Angegebener In das Handelsregister Abt. A ist beute eingetragen : Blatt 10 969, betr. die Firma Anastasse | Erzxleben, den 10. Januar 1910. Dur Beschluß der Gesellschafter vom 31. De- | Mennes, Sieg. Bekanntmachuug. : A “vat vet ge [ d, Waren, Betriebsmaterialien, G D M G ; Geschäftszweig: Betrieb eines Sehoboladen- und | Nr. 82, betr. die Firma Franz Rügow in Kougzouglou in Dresden : Die Firma ist er- Königliches Amtsgericht. ¿ember 1909 erhielt der $ 9 des n Selell [Vat i In unser Handelsregister Abt. A M midi, N f Gn Sa e und Kassa Amtsgericht Kattowitz, den 11. I. 10. Zuekerwarengrossoge\chäfts) : 7 Mianiébnua t Dis Gl hae trage More: i E - 0 8 folae Fassung: Die Ge}ell|chart beste Nr. 54 beute die Firma: o Van l, ( em Stande vom 30. Junt 19 T& U f Un 5 z E E 27097 F S 907 Alo t; ck Ft N “Mz E L L: S A vertrags folgende Fassung: Die Geleu]cha[t eer | N ll ; : e L Gta 2A A / e Kattowitz, O.-S. Befanntmachung. [8792 6) auf Blatt 14 307 die Firma S Firma lautet jeßt: F : I Dresden m 13. Januar 1910. Falkenstein, FOges Gef ais N arren einen oder mebrere GesMallonprer, Jeder Gef Bäste Drogeu- und Colonialwaren a ire V San S 257 500, 25 000, 231 000, 8500 An Stelle des Direktors Ernst 09 ist p ZO broit 9 Leipzig D E E: D baciae Geell! Getter d Ben eini ck E E at Nhteilu Nuf dem Blatte 428 des biesigen Vandelsregilter®s | rhrer Wt für f [lein berechtigt, die Gesellschaft | £ ef eingetragen worden. Alleiniger Inhaber der und 338 (64,73 M : i S E r: Age er Zis } G + Ver Hauc)warent] 12 ( ul) ch as Vartlel]en 1ît alleinige ¡ntalihes Amtsgericht. Abteilung III. s Au dem Dia L oa de L führer 1ît fur ih allein bereMtgr, ait | Heunes enger agen 1 : E i ErE/ E E . enieur Dr. Hans Drewes in Ka it s Mit. | Schmuel Mandelbro Loi C äFnbaber der F E N emt Bad E Is if, t Part Kurt | gerichtlich und außergerihtlich zu vertreten und [ur | Firma ijt Do Hammerschmidt, Kaufmann 18 bes inft C Gofiungee Sa aR Gesellshaft mit glied des Vorstands der Oberschlesischen Klein: (Ange, ebener Geschäftszweig : “Betrieb ned Mai V4 517, bete, die Firma Arthur Weigert in 87686] | als deren Inhaber der Spißenfabrikant Paul KUT? | die Gesellschaft zu zeichnen. Hennef. ränkter Haftung: Grundstücke in den Steuer- | h A ita ; ) ê tet E dit O R O A A Duala. Bekanntmachung. & „49 e T L ot S le WejeuMalr I 7 a U L ae) Lf O 916 rit ot Mtb enf 5 et s ahuen u. Elektrizitätswerke, Aktiengesell- | warentommissionsgeshäfts); Merseburg: Die Gesellschaft ist aufgelö|t. De 48 : ia T a ionen i & ; -Tbít eingetrag orden. Be R afnhre \ usgescieden n 3. Januar 1910. gemeinden Weißen Fo Nedwit ta tr G : - E Z : : 2) auf / d, 4 o r meE c ast lr Aausgetoil. er Fm biesigen Handelsregister ist am 13. Dezember Dorsch daselbst eingetragen worde D 4 Geschäftsführer Karl Grether ist ausge chieden, HDeunef, den 9. „Sanuar 191 S ron Be stadt, Ko rnbach, Wölsau, Nedwiß, schaft in Kattowitz bestellt worden. (6 H.-NR. B 22) () auf Blatt 2110, betr. die Firma Aug. Polich bisherige Gesellschafter Arthur Weigert ist r

Q rf

m1 É [Ns

J ( L aiv as ? aokonor (Boimaftäzweia: Spitenfabrikation. D Ee ata 4 Hoonhi 118 weiterer ntalihes Amtsgericht. N S ( fo i ee 5 , E. E N de 1909 in Abteilung A unter Nr. 29 neu eingetragen Angegebener Geshälttaweig: Spigensae m dessen Vertretungsbefugnis ist E: „Als E Königliches Amtsgericht , Grof ea A: e eon and Amtsgericht Kattowitz, den 11. 1. 10. in Leipzig: Otto Beyer ist als Gesellschafter aus- | Gesellshaft ausgeschieden. Die Firma E ine, Gt SaER O, rialiches Amtsgericht. S E n. E | aa. Bekanntmachung. (87712) und Dié T bi MasWbinon Us, SaiGenge: tonftite Kiel A [87718] uet va Die Firma lautet künftig: August | Edmund Hikethier geändert, vgl. Nr. 336. Die offene Handelêgeleu|@a|] * E AN E mmenvngert, 4 Fm biesigen Handelsregister Abt. A_Nr. 204 ill Mobilien E A D“! | L ; LOCEL olich; Nr. 336, die Firma Edmund Hickethier mit bzs EPME, Zweignieder!annas T A M LDEEE s Sas R S of N icrritit bei der offenen Handelsgesellschaft in Firma Wesb missionslagerwarer Gescäftocubenfiüade Éffebien, B 122 Seil Lies Co. mit besctränk d 9) a Blatt 9512, betr. die Firma Verlag der | dem Sitze in Merseburg. Inhaber ist der Kauf- c tor Archi oft N 1TeL U Ling Ut DU0IC U L G L. L G delsreatster pom t Zas Yroßy. 4 9 . E N ck L Eon L - beute ein s : ( C L a ISdau / ; (. Y ch1 n o. m1 etckchran ter euts en Mod -Z i A Inli ; ma (Ed d Hicke bie S IMorfohurg chafter: Architelt alte R Encs Eintragung in das Handelsreg l By: U älische Handelsgesellschaft, Herne, heute Barkaulionen Böse! L E l E e mit ve)ch) en-Zeitung, Aug. Polih in | mann Edmund Hikethier in Merseburg. _ , J; o (ta n Lnmo de PIe s C. c » qo, I i S 1 und ( d s S5 ‘0 8 (Se 8 P î n. Ç 1 Ç 99 t: Cr “A. M Techniker Richard Starde [n rom. T nuar 1910 bei der Firma S. C. Kallsen in Flens- | (¿e1dern. Handelsregister Geldern. [87699] getragen worden : vom 30. Juni 1909 Tl e R 1 in Da IEA Drufen P iter Sick Sor ab- | Leipzig: August Walter Polich und Martha Nr. 330, betr. die Firma Alkoholfreie Getränke- hat begonnen am 19. Februar 1907. H.-R. 1 29. | burg: A n Am 8. Januar 1910 is eingetragen die Firma L Die Firma ist erloschen. voir ALTOGG. 190000 120.006 avs ge ias B R einer ris t Ernst Meyer bestellt. | Margarethe unverehel. Polich sind als Gesellschafter Industrie A. G. J. M. Hiekethier & Weigert Duala, den 22. eten “agaa E Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der Kaufmann | 99 Oehmen in Winnekendonk Destillerie, | Herne, den 8. Januar 1910. 267 536,42 4: j H s d ö iolibes A 4 g ausgeschieden ; in Merseburg: Die Gefellschaft ist aufgelöst. Die Kaiserliches Bezirksgeriht. Ernst Friedrih Theodor Kalljen in Flensburg t | Aiförfabrif und Weinhandlung und als deren In- Königliches Amtsgericht. &v Voit Wi Feauile & Neul: Grundl in dèn Königliches Amtsgericht. Abt. 18. 9) auf Blatt 3510, betr. die Firma Dethleffs | Lirma lautet jeßt: Alkoholfreie Getränke- alleiniger Inhaber der Firma. 4 baber der Kaufmann Leo Oehmen zu Kevelaer. E R A 2771] Steuergemeinden Niederlamiß und Dörflas (An- Königsberg, Pr. SHandel8register [87719] « in Leipzig: Carl Friedrich Bernhard Industrie A. G. J. M. Edmund Hiekethier. Flensburg, Königliches Amtsgericht. i —————— 87700] Hildburghausen. A S 3 wurde lage Ila), Kure IIIb, Masdinen Ill c, Werkzeu S des Königlichen Amtsgerichts Königsberg i. Pr. Dethleffs ist als Gesellschafter ausgeschieden. Die | Ler bisherige Gesellshafter Edmund Hickethier ift er “gf ¿ 87693] Gifhorm. S a [874 In das hiesige Handelsregister- Abteilung Lieut: sonstiges Mobiliar nv Subrvark T1 E m Be Am 12. Januar 1910 ift eingetragen in Abteilung A Gefell after Adolph Oswald Pöge und Carl alleiniger Inhaber der Firma. Burgwaldniel eingetragen worden, daß das Geschäft Im Handelsregi\ter A 638 ist vie Firina Biene der Firma Jul. Süpfke in JIsenbüttel heute ein- | Thüringische Verlags-Anstalt, Gesellschaft 1 \chäftsaußenstände ete O aren, Se der Firma J. “Klapproth & Groß bestehende gemeinschaftlih oder ein jeder in Gemeinschaft mit Königliches Amtsgericht. Abt. vom 1. Januar 1910 unter unveranderter Flrma Serfarth in Forst (Lausitz), ÍNn a er: Spinn et getragen worden, daß Inhaber der Firma_ (4)! der beschränkter Haftung, deren Siß von Lelpzig t und Kassa na ‘dem St nd Z 2 30. & S a Handelsgeschäft des Maurermeisters Nobert Groß einem Prokuristen vertreten. Prokura ist erteilt dem | Mettmann. auf den Kaufmann Hermann Dorn 1n Burgwaldniel | besitzer Albrecht Herfarth in Bor D - | Kaufmann Carl Volckmar in Fsenbüttel ist. Hildburghausen verlegt worden ist. P Io e A his cite Bl L E F: der Maurermeister Fobannes Klapproth f Königs- Kaufmann Bernhard Kupfer in Leipzig. Er darf In unser Handelsregister Abteilung A - G E S rfi 4 f E 910. 0 eo : D G E: - „9 R A 20 r Nerlag uns ns , Z, 2X San! ( d) D9 D A Le 9 M 4) M (4S- : c rc - e S O E A A CLSTCgUIeT ADICLUNY j u übergegangen 1st. Forst (Laufiß), (. Januar LU v Gifhorn, den 12. Januar 1910. Gegenstand des Unternehmens 1)t der Belias 7 45 000, 47 000. 8500 und 156 614 34 As | berg i. Pr. als persönlih haftender Gesellschafter die Gesellschaft nur in Gemeinschaft mit einem Ge- | bei der unter Nr. 79 eingetragenen offenen Handels-

ut In

i O Dülken. Bekanntmachung. [87698] Æn das Handelsregister A ist heute bei der unter

G1

ü en 12. Januar 1910. Amtsgericht. óniglihes Amtsgericht. Nortrieh von Büche d Zeitschriften aller 2 ; E S : S T Nf sellshafte : E T haft in f lka ran g iner hae *a0s T de Sönigliches Amtsgericht. E A A E Vertrieb “vg DLGern e Del betrieb der Bud d. von Karl Wölfel: Grundstücke in der Steuer- eingetreten. Die offene Handelsgesellschaft hat am er, Veit 997 ie Fi S geen sait in Firma Heinrich Gerresheim, Baum- E R A Frank furt, Main. [87694] | Görlitz. [87701] insbesondere der dirt q Slaxauttali in Leipi semeinde Selb (Anlage IV a), Kuxe 1V b, Ma- 1. Januar 1910 begonnen. Zu ihrer Vertretung ist Wachsmz G S betr. die ourma F. E. | woll-Judustrie mit dem Sise in Mettmaun ein- Duisburg-Ruhrort. [87687] | Veröffentlichungen aus dem Bande En ter Abteilung A Yt umer tai Sevital f E t 59 000 (neunundfünfilt chinen IV c, Werkzeuge, sonstiges Mobiliar und | "k der Maurermeister Robert Groß ermächtigt. dolf Schick ist Al Da Wte Va N E 24 Eine rid S erelbeine fande e MAE L E E Y - C ¡ter dieser Ftrm Q Lot T; 9 ren ste | Das Stammkapital vetragl 99 L n Em 7 3 E E j + U n a tra- | c C Heinri Rorroähetim inr 20 D, Bekanntmachung. _1) A. M. Klomann E: D R zu ffene Nr. 863 bei der Firma: Ernst BOEEN R Görliß ver Er Mark Geschäftsführer ist Kaufmann S O ria Eng leia ent Le I: ms Baden. Handelsregister. [87720] | genen Prokuristen Gustav Adolf Schlieder fällt die Kaufmann Heinrich G'erreSdetn ior zu Mett- n Gandel8reatster Ab ist ein- 1 i it dem Stß zu Frauntsur B . CUEC E | die verwitwete Frau Kaufmann Selma Boden, ge- E E R e Chi ofe aal slagerwaren, Welcyast8auyßenstande Bechse um dies\eitigen Handelsregister 2 B No Hri 2 T E Es 2 biefiae Handelsregt|ter Abl B. i Cu t mit dem S198 O ch ie verwitwete Frau C - Y ckiebelis Gildburaghaus Der Getel S B / e X esfeitigen Handelsregister Abt. A d. 1 | Beschränk d rof ls G q 1 ta : Iu s ck ndolaaeselsdhaft ecrrid 9 elde am T L aan X L As Siebelis in Hildburghau]jen. Ver L und Kassa nach dem S Ct 16 G R ; D L anfung der Prokura als Gesamtprokura weg ; | sellschaft ist aufgelöst“. G Ô Dand lsgesellscaft errichtet worden, wee ( borene Pietsch in Görliß als Inhaber eingetragen ies Ee - 1906 abgeschlo aja na em tande vom 30. Juni 1909 | wurde beute unter L .-3. 302 eingetragen: Firm 11 e N B O 1E aufg L getragen: a L i O N : sofellshafter sind ! vertrag wurde am 17. Januar 1900 Vg IV a ; L : pf T 2/0). 0UZ2 eingeiragen : èstrma ) auf Blatt 5131, betr. die Firma Adol . den 7. Januar 1) die Firma Mgen Sgr Tages Be. : nue Pat E E R inn wee e A 1910 und bs Beschluß vom 24. September 1909 25.000 7E Bad M Ta Fo Don 132 000, S Et Lahr E Wilhelm | Bleichert & Co in Leipzig : Prokura ist ai “dite Königl. Amtsgericht Clemens «& Co. Gesellschaft mit beshräukter | L L Müller und die ledige L Mari Ls ei l Ute S eändert. i ; ul 6. bon Sala 9 A 49% | Schmidt jg., Oelfabrikant in Lahr. den Oberingenieuren Theodor Ludwig Arthur Bos- E Haftung, mit dem Sitze in Duisburg-Nuhrort R Müller A R ledige aat Se Königliches Amtsgericht. g Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen E As e. Ee Os Lahr, den 12. Januar 1910. famp, Franz Heinrih Alfred A Otto Emil Metz. Handelsregister Met. [87728] G Too zosfellidhaftévertrag i 31. De- | Klomann. Zur Vertretung der CÜtltuat C T L A et E e Närsenblatt qur * ( e un/htede ann 1in der e- Großh. Amtsgericht Mi R E E HTEY, 14 Qoluat Im Gesellschaftêregister Band VI unter Nr. 3: (Laar). Der Gesell|astéverirag He n S R T et Srtobrid Müller ermä 021 | das in Leipzig erscheinende Bör]enbv2a f ; ' 7 H. AmtSgericT. ilhelm Dusedau, Karl Hamkens, sämtlich in Leip D d vg! da t haus Mad a mh unter ir. 39 L s L L L X. | der Gesellhafte of mäcßtiat. T. fanntmachung. S((UZ] | Dag relpzig marTun ) 5 ] L E ai dean r, b vet 1 ich In Letpztg S Tra R L tio R e geber Loos E Jenn E r aid O f gun Rie # Taae, Dem zu Frankfurt B ies ane, Se A Nr. bis ift deutshen Buchhandel. E 010 {inen Been L e oufidae Obe Va Landau, Pfalz. Handelsregifter. [87924] Georg Louis Ferdinand von Hanffstengel in Quasnit, G E der Birma „A MEENE & Schuster nuar 1910. E egenstand des Srczialitétongei .5ft8 .. M. wobnbaften Kaufmann Heinrich Grunewald | heute eingetragen die Firma: W. Illig u. Co. Hildburghausen, den 11. Uar B 0. Baren, Betriebsmaterialien, Boni ctifiontlaaerwaten Gelöscht wurde die Firma Wilhelm Heiberger Carl Kalveram, Hans Otto Krause, Heinrich Franz E p E Angen f R ‘tal: 20 000 #4. Geschäfts- | ist Cinzelprokura erteilt. a Siß: Goslar. Inhaber: Architekt Walter Illig Herzogl. Amtsgericht. Abk. *- Gescbäftsaußenstände und Effekten V a, 0 und £, | Konsumgeschäft, Kolonial-, Delikateßi- und 20A Ztandug, Nobett Schüß, dem Generalsekretär | y sondere ist d Staumkapital va 350 000 Friedri Clemens und 3) Lechleder & Stroh. Die offene Handels- | in Goslar und Kaufmann Carl Brinkmann in Helm- und Kure, im Wertsansclage von 226 000, 112 000. Farbwarenhandlung in Kandel. Os erungen a. D. Friedrich Wilhelm Otto 200 000 d er Ee Ee al von 550 000 uisburg-Rubrort. Jeder | gesellschaft ist aufgelöst. Die Zweigniederla}jung in | stedt, demnächst in Goslar. Offene Handelsgesell- 3000, 362 763,18 und 25 000 M. / Landau, Pfala, 13. Januar 1910. SOE G, E, und dem Oberingenieur m übrigen wird auf die bei dem Geri(t befin [lein zur Vertretung der | Fraukfurt a. M. it in eine Hauptniederla}jung | s{aft. Die Gesellschaft hat am 1. Januar 1910 Die Mitglieder des ersten Aufsichtsrats sind: Kgl. Amtsgericht. usta alter in Leipzig. Jeder von ihnen lide Urkunî 7 E EOO (

In unser Handelsregis mann ift alleiniger Inbaber der Firma. Die Ge-

.

9 De

Gr gte ager ien. mr ven E 8E mig anan _ sede es Pn e, egebenen ren

S E R S PEEE

R E

e

ein zur L 1 n Ele P E ee s : i; b ; en U | S darf di 5 ; e V funde Bezug genorimen. N

tigt. Zesellihaft endigt am | umgewandelt worden. as L andel3ge[QEl it ui begonnen. n o Verantwortlicher Redakteur cs Fankdirektor Michael Ziegler in Nürnberg, Geheimer | Leipzigs. [87325] anbe Sccfifen E O mit einem | Meg, den 11. Januar 1910.

914. den seitherigen Gesellschafter Heinrich Lechleder, 1eB Goslar, den 10. Januar 1910. Direktor Dr. Tyrol in Charlotten mmerzienrat Hermann Wirth in Berlin, Stadtrat | Auf Blatt 14 301 des Handelsregisters ist heute 12) auf Blatt 11 259, betr. die Fi Zi Kaiserliches Amtsgericht. A. Schaaffhausen’shen Bank- | in Frankfurt a. M. vohnhaft, übergegangen, aner Königliches Amtsgericht. 1. Verlag der Expedition (Heidrich) in Berlit- R Er a. D. Albert Röder in Hof, Professor | die Firma Merkel & Co. Gesellschaft mit be- Schönfelder Schlobach Nah in Leibigt Die Mörs Belarctcaia : [

n i sinzeltaufmc S erlag der Expedition o Möhring i ; z U N e r- C N Me ia: Die Er itmachung. [87729

z l g x und Verl Bibe öhring in Berlin und Direktor Anton | schränkter Haftung mit dem Site in Leipzig | Gesellschaft ist aufgelöst. Zum Liquidator ist bestellt | In unser Handelsregister B ift O te L 7729]

Daniel Graudenz. [87703] i i r in Mün en Di e 7 s ) e K ani Le L f A : Ï iese babe Z Ñ ; 4 “t Ge A s At R ddl 1 te dei der unter Hoghreutber in Groß-Steinheim ist erloschen. Fn unserem Handelsregister ist heute Abteilung A | Druck der Norddeutshen Buchdruckere 32 ch se haben den Gesellshafts- | eingetragen und weiter folgendes verlautbart worden: | der Bücherrevisor Julius Rech in Leipzig; Nr. 13 eingetragenen Firma: Stellawerk Aktien-

Dem Kaufmann Karl | Nr. 506 die Firma Ferdinand Depke, Junh. Anstalt Berlin SW 4, W elmstraße N

ean a -

“r

2) Bei d [ M 1D C verein, Filiale Ruhrort, in Duisburg-Ruhrort : | €s unker unveränderter Ginno S F Das bishe stellvertretende Vorstandsmitglied | fortsugrt. 1e Profura des Kaufmann® Bankdirekto r. jur. Otto Strack in Cöln ijt zum er in Groß- ordentlichen Vorstandsmitglied bestellt worden. Vem 4) Heinrich Förster.

L

eiz

A a S B N: E E E P P I R N T:

p