1910 / 12 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

-

# g 1g

erwalters und zur Grhebung von Einwendungen l i | O eral Rb L) Dutsou 7 910. München, den 13. Januar 1910. R das Schlußverzeichnis der bei der Verteilung o ent- : El a E wirs E bis zum 12. Februar 1910 bei dem DUS our, ven L N d in Gerichtösähreiber des M occit@: gegen das Sl jidnis ber bel der Verteilung Ger 1 mi Beshlußfelux ga e i (L. 8.) Dr. Weyse. Y B Gericht anzumelden. Es wird zur Be bi

6 # ; ; a Gt A Dn 2 Me N den $8. Februar 1910, Vormittags H o 9 9 0 F S OEUR E ALINMS : der die Wa RrGieas [87604] 875771 | f Königlichen Amtsgerichte hier- {s über L U Tes ‘die Bestellung gt ch A E über das Vermögen des Naumburg, Av vén: [ Tb Simmer gen E n cu én el anl cl cl Un 0nt | reu l en aa anzeiger. urt Gläubigeraus\husses und eintretendenfalls über Kaufmanns Frauz Schueider zu Duisburg ist /

i ; i ; ren über das Vermögen des | FFeißenfels, den 5. Januar 1910. D die im $ 132 der Konkursordnung bezeichneten Gegen- | durch Schlußverteilung beendet und wird daher auf- Ie ke water Sl Slatuittcs in Makigte- enf T A 12. B

emp, i erlin, Sonnabend, den 15. J stände und zur Prüfung der Angen geen e gehoben. 14. Sägüer A01ó burg a. S., gr. Jakobsstr. 9, wird nah er E Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. A Red Tot A ARR I E - C 1910. O NA E N eiteiikicten. GeiBte, Bitimer Due bung, T S Ait. E Ds Sre 1910, " | Wiesloch. Konkursverfahren. [87612] Amtlich festgestellte Kurse. bo E U S 0035 U 9300 Brandenb, a. H, 1901/34 2 z E l Aa Ú a L . . N

2 . do. 90,94,01,05'31| 1‘410l93 Bresl Kaiserslautern konv. Städti anbbtiète : ge O L das Vermögen de é f 0 x j reslau 1880, 1891/34 Karlsruhe 1907 uk. 13 iefe, Nr. 23, Termin anberaumt. Me Arrest mit Elsterberg. [87596] Königliches Amtsgericht. ata Saar SGweinfutad in Wieslo La Berliner Börse, 15. Januar 1910. Oldenb.St. A. 09uL19 j 82 Bromberg. 19024 | i v ve u Berliner ‘8 119406 Anzeigepflicht bis zum 2. Februar 1910. Das Konkursverfahren über das Vermögen des h E [87583] na erfolgter Shlu zverteilung heute aufgeboben. 1 Fran, 1 Lira, 1 Löu, 1 Peseta = 0,80 4. 1 dfterr, 4 Is Taae LIO Su L do. od y 17 [103/008 Sautter, den 12. Januar 1910. Gutsauszüglers Johaun Christian Riedel in Taae rsverfahren über das Vermögen des | g9gieslo, den 12. Sanuar 1910. Gold-Gib. 2,00 N 1 il, dflerr. W. =— 1,70 4. | S, 10 do. 1899/84) 14 giel 1898 L do. eie: 17 P0300 Königliches Amtsgericht. [87566] Scholas wird nach Abhaltung des Schlußtermins N E Oskar Bruno Fallaud in Cune- Der Gerichts\{hreiber Gr. Amtsgerichts: 1 eon Erne 77 086 4. 7 Gld. súvd, W. Aci t verich.[85/10b1G pr 1. | ad L Schönebeck, Elbe. 9 hierdurch aufgehoben. : 10

101,00B

pas d == 1,70 Æ, 1 Mark Banco po. D uen v. 1j 100

ber den Nachlaß des am 11. November 1909 Elsterberg, den 10. Januar 1910. walde ist der auf den 25. Januar 1910, Vorm. S) Häuser. = 1,50 4. 1 skand. Krone = 1,125 4, 1 Rubel = | Ueber den Nachlaß des c . Io 2 [ :

——— o. U . anl anes Verm ; / a do. 1889 1898 26 e 16 4. 1 (alter) Goldrubel = 8,20 4. 1 Geld) | Shwrab,-Sond. 1900]4 | 1,4.10|—— ba, 4 e

12 Ub, mg E er E ers a a Wilhelmshaven. Sonfur8verfahreu. [87631] S400 46 Lte Ge Pap) =116 d. ‘1° Pruee | Württemberg 1881-88 34) versh.[93,50bzB do. 1901/3i| 1.4.10] ——. Köui res Es 1899 v Sbacbeck a, S. i h e Mitte s 12 Uhr Mng Es ABUENE ar Tag, Nachm. 24 Uhr, verlegt worden. Das Konkursverfahren über das ögen des ia R A de der Preußische Rentenbriefe, Charlottenb. 1889/99/4 110: L 1901 unkv, 11 zu Schönebeck a. E. ist e cl E fursver- | Ettenheim. Konkurs. [87584] Neusalza, den 11. Januar 1910. Mützenmachers Ewald Stock in Wilhelms- R Spr „Papier ‘eigefüg te 'ezelcnung N besagt aat Renten barotieus. 1989/84 | ver A N walter: Kausmann ag ui hier, Offener | Das Konkurdwerfahren wber 009 Bentden pes Königliches Amtsgericht. haven wird nach erfolgter Abhaltung des Schluß- Emission lieferbar find, "1 do. « « « - «/84| versch./92,40G do. 1907 unkv. 17/4 | 1,4, i do. 1891, 93, 95, 01 Arest mit Anzei N 6,20 Zan „12910 Metgermeifiers Qéto Jehule V eon | m6 ber Bekanntmachung. 87607 termins hbierdurch aufgehoben. Wechsel Hefsen-Nassau . . . ./4 | 1.4.10 101,00G do. A unkv, 18/4 | 1,1. i Konftanz . . . . 1902 Be att d O gn, | mf Wal ta Sein dle | n B F esel zu V | "Wsgeimahebn be $ James 1910 autet, 10/2 Èe sv7otvs | arum Gi jt ate | 1 T E [Kati dem Gerichte anzumelden. Erste Gläubigerver - j und Abhaltung des Schlußtermins au f 2. d. Mts. das Konkursverfahren über das Ver- Königliches Amtsgericht. do. | 100fl. e : : R Go 27 obi , 1902, fe ga. W. 90, 96

y t ¿rste Gläubigerversamm- | un Ung k vom 12. d. Mts. das Konkursverf i q n o e vit lot io R 2A A lung am 24. Januar 1910, Vormittags | Ettenheim, den 12; Januar 1910. 1 Joseph Zirngibl n|_ 37626 fsel, Aniw. 1100 Frs. 80,85bzG |8 i Zobur 1902/3 «1009 L Ube, ge B: lbieciin oa A D Gr. Amtsgericht. D ibeoa S, 7 j 1 T Schluß- | Würzburg. Bekanntmachung. [87626] Brü 100 Frs. j aube. 24 verlS S j 10 Uhr; aligemeiner | } 26. h i

g. «L, Lauban E t L; y do. Do, cat n Pommersde ,.,. 4 | 141 Golmar (E1!.) 07 uk.14/4 D I—, 1910, Vorm. 9 Uhr. Frank furt, Main [87588] verteilung beendigt aufgehoben. Mit diesgerihtlihem Beschluß von heute wurde Bu ZED D N E O LOEO Cöln Leer i. O. bruar , . : Gs . )

j l den Nachlaß des ehe- ahe 2 : ; L 1910. das Konkursverfahren über ne D Schi 4 Gre den LUIAE AMO Kontur sveriayren. AENNEEA: Fri 19, Uar A n Kaufmanns, zuleßt Privatiers Peter Christiania j y Pu umann, glichen $ i N De hai E Bard biee, G E Martin Teeuilvin von Würzburg als durch Jtalien. Plätze 100 Lire ? D ; î " n 9 O , t / G als Gerichts\hreiber des Königlichen Me: E ete 35 ist U i iy L dem Ver- | Oberkaufungen, Bz. N [87606] S Ung e, AUIIO Q. E do. 10 Lite N T ge OS 'Maiers Wilhelm gleichätermine vom 7, De E L KBeshluß voi Das A lee den Nachlaß des Beridlläériderei bes Kgl. Amtsgerichts. Lissab., Hero R g D. al : DLTE rüner in Gevelsberg, Gartenstraße 5, ift heute, | Zwangsvergleich durch reGtskräftigen Beschluß vom | äermeisters Wilhelm Rode aus Der Kgl. Kanzleirat: (L. 8.) Hirn. 70D) : —,— Posensche S. VI—X/4 | 1.1.7 [105 2: ü | : i : Leue ias x stäti is y i D torbenen Bäckermeisters 4 f Ver g 5 ans E 0770S 1 4 0 34 «=, A 2 O 2 G5 GNC @ «s 102,25G Krüner in Gevelsberg, Gartenstraße 9, 1} öffnet. | 11. Dezember 1909 bestätigt ist, aufgehoben worden. | versto E I La ecfelatee Abkaing hel ei A 2046 i ' : do. 192A untv. 17/4 e f e i E r, das Konkursverfahren eröffnet. | 11. s y S7f f . 120,425& Schlefische 1,4,.10/101,10G 1895/3 | 1,4.10|—, Mainz 1900 L Es |34| L1.7 [93 20b;G Vormittags 11 Uhr, das Konkursverfahren Gevels: | Fraukfurt a. M., den 7. Januar 1910. | Oberkaufungcen wir N eas Zempelburs. j (8757 ] (0426 i Mas 1 : E berg, Anmesdestift bis zum 1. Februar 1910. Der Geritäshteiber des ‘11 Mit i cit S P rtautanines, ner 1910. Das Konkursverfahren über den Nachlaß des am ,28bzG o &| versh.92,60G 4 erg. Anmeldefr 8 D Abteilung 17. ;

S: S ho

L E

0D, Dos v N Calenóg. Cred. D. F./3 do. D, E. fdL./34| ver Kur- u. Neum. alte|33 do. do. neue/33 Lo. Komm.-Oblig.|4 do. D ¿6 8 do. do. Landschaftl. Zentral . 1 3 70, o R .1,7 192,40bzG C S L, 183,50bzG Oftpreußische . .…,. .1,7 1101,20bz do. .1.7 191,706 Do. .( 181,80G 7 1100,70b Pommersche 1.7 192,50bz do. s 43s / 183,19G do. neul.f.Klgrundb:| 91/75bzG

mes ute

Pl Pt Pert denk fend rek Junk pk jer E ja pern

1 pf. vi C0 C0 A 1j Fa b baba

—_—

e L) A

Pun June Cf

pi prená

Co N C3 C2 wes we- -

s J þumi D

——

Min M pk pmk

. ., 1902/3 ;

G0

E 1900/4 | 1.4.10/1C Lichtenberg Gem. 1900/4 Posensche 4 | versch.[161,00G , 1906 ufv. 11/4 | 1,1, / 9 : d 34/ versch.[92.80b; G do. 1908 ukv. Zis

DOI00tI C5 ce Prei pk pk prd pn

Fa ant Ai

112,15bz o. E Dp

80,75bzG Preußische 1,4,10/101 10% do. 94, 96, 98, 01, 03 ECEE. do, Í| versch. 92,20b1B Côöpenid ¿cis ¿ LOOLIE 112,20B Rhein. und 1.4.101101,C0G Söôthen i, A. 1880, 84, E do. do. vers; 92,00bzG 1890, 95, 96, 19093 El E: do. G L B par Sähfishe. ..... L Cottbus 1900 L LU—, do. 1902 N unkv. 17/4 20,46bzB d 34] versh./92,50G : 1889

—_—A—A bn

j

e

90, 94, 1900, 02 34 Magdeb,1891 |

S8

D s : S S E

ch Co A CO D prt pri tei jun M

F

M e E L : 3 do. 1905 unkv. 15/4 | 1.28 |—— T it. Dig | L1,7 1100,40bzG i i N 1e geridt 23. Oktober 1908 in Waldau verstorbenen Anu- Madrid, Barc. 8 Bel: , 175,75 Sihl 1,4,10/100,90G do. 1901/06 ufv. 11/12 do. 1907Lit.B uk. 16/4 | 13 Î . 1.7 183,00G Fermin zur Beschlußfassung über die Beibehaltung Mats Königliches Amtsgericht. ; L M. :

L : do, —,— do . ‘/34| versch.[92,20G do. 1907 unkv, 17/4 | 14.10/100; do. 1888, 91fy., 94.05/34 91/90G | i 115 REASOD : 1 878 a 5 ; elungspächters Wilhelm Zitzlaff wird nah w Vork 4,195 Vot ; ' do. 1909 X 19/4 | 13. : I S0 LE) 9.91, h 33| 1.1.7 192,70bzG 3 ten oder die Wahl eines anderen Ver- | pranK furt, Main. [87899] Wird veröffentlicht. i sed e bbaltung des Schlußtermins hierdurch Ne i A DA 4,190bzG Oldenb Anleihen ftaatli er Institute, 4 ev, as Bel LL Mannheim . . . 1901/4 | 1,5. 100,40G d 1.7 83/006 Vert b für Prüfung der angemeldeten Forde- Konkursverfahren. N A A Der Gerichtsschreiber Königlichen Amtsgerichts. aufatbaben; i 100 Frs. do. G n id 3x Us G do. 1901, 1903/34| 11 , ml 1ON Uns e ; 4,1 S «4 L rungen: 9. Februar 1910, Vormittag COUhe, | Das Konkursverfahren über ey Paul Ludwig | Oelsnitz, Vogl. _ [87598] Zempelburg, den 12. Januar 1910. do. 100 Frs. Sachs.-Alt. 2db.»Obl./34) verfch.|93,50 Dante 1h04 uv, 17/48 do. 1908 unf. 13/4 | 1.4.10/101/10G 3 | 11.7 [54206 Offener E E ACIOgeltn 0 loro L R: S Bee Alleininbabers der Firma P. Ludwig | Das Koznrodersähren S n L U bris Königliches Amtsgericht. El Peirátiik 100 Ars, o. Gotha Landeskrd.|4 | 1.4,10[100 25G 0, N ufv. 19/4 da. 88, 97. 9834 132406 L 54,306 Schwelm, den 10. Januar 1910. O, i: orze er, 2 ) der 1 ¿t na&- | storbenen Eheleute, Geschäftsfü riedrid b R EL t delt t n ae AIeA De L Dn “Beerseihdtermine nog (0. No. Moriß Ofimann und Buchhandlungsgeschäfts-

do. 101 2k:

do. do. uf, 16/4 | 1410/101256 do, 1904/35 do. 1904, 1905/34] versch.[92 30 es. altland\vañirla | 117 lbs

Schweiz. Plähe|100 Frs 2e 1008. 0E 8 101,50G | Darmftad/ 1907 ut. 14) Marburg . . 1903 /31| 1.4,1092,00G D O 1E 3450G ; e e ¿ . . L, 134 500

3757 i i ie Luise Ofimaun, geb. Ritter, ? ç do. (100 Frs H1

önni [87579] | : ) wangsvergleich dur | inhaberin Marie Luise D ; \- 4 nntmacchuUnaen Frs,

ne das Vermögen des Kaufmauus Theodor ven Scätligen Bescluß Vok antelEi Ta e bestätigt | beide in Oelsnitz i. V., wird nah Abhaltung des Tari A. eka n g

m cr

S

T I E

: 4 | 14. L H do. do. 1902, 03, 05/34| 1.4.10/93.00B do. 1909 X uk. 16/4 Mereburg io E) 1-4-10/92,00 O0. DD, Stoch.,Gthbg.|/190 Kr 0)

Bg Ole-Mein, Endkred,4 | 1.1.7 [101,00G f 1904 Minden 1909 ukv.1919/4 | 1.4.10] —— s as P p T Adolphs) L ; j Schlußtermins hierdurch aufgehoben. d Cijenbal nen Warschau [100 R. —— do. va i olg STSE Ga Ia Deffau 1896/34| 1.1. i albkuiin L 109/28 4. Ob Les Adolphs in Tönning (Firma Theodor 2 ‘ttaas | und Schlußtermin abgehalten ist, aufgehoben. Oelsnit ¿V don 12, Sanuar 1910. Cr Fle ) G -1100 Kr. 84,925bz S.-Weim. Ldökr. . |4"| 15. 100,60G Dts.-Eylau07ukv. 15/4 | 1.1.7 |— R 0 Luf Ie z y wird heute, am 13. Januar 1910, Dormittass | Srankfurt a. M., den 11. Januar 1910. O * Königliches Amtsgericht: [87636] S i 100 r. -,— do do. uk. 15/4 | 1,5:11/101/70& D.-Wilmersd, Gem99/4 | 1,4.10|—, Mülheim, Rhein 1899/4 11 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Kon Ee Königliches Amtsgericht. Abt. 33. (Bockenheim.) ——— [87563] | Güterverkehr zwischen Deutschland einerseits, ¿ 0. do. 34/ 1,5,11/93,60G Dortm. 07 N ukv. 12/4 L, do. 04, 08 ufv. 11/134 | 14 / i | D verwalter ist der Rehtsanwalt Hagemann tn Tönning. L *Cisgau [87610] | Pleschen. B O Dänemark, Schweden und Norwegen …_. BVankdiskont, Swrab.-Rud, Ldkr./34) 1.1.7 |—,— gs 1891 A 0381| vert do. 1899, 1904/34| 1.4.10/92,6 a o D Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 1. April 1910. | Freiburg, Breisgau. Das Konkursverfahren über das Vermögen DÉE "D ceteltS: Berlin 5 (Lomb. 6). Amsterdam3. Brüssel 3x, | do. SUEA Fred, 35 —— Be , 98, 1903/34 ¿ G Mülh., Rubr 1883, 9734| c D S ldefrift bis 1. April 1910. Erste Gläubiger- Konkursverfahren. Ver- | früheren Gastwirts Kasimir Michalsti in L ¡tigkeit v 1. April d. Is. werden zu Christiania 44. Italien. Pl. 5. Kopenhagen 5, iv, Eisenbahr hen. reêden . . « 1900/4 | 1,4, München . . . , 1892/4 | 14. i L.-Fr.| HUNeLR 1 29. Januar 19140, Vormittags | Nr. 252. Das Konkursverfahren über das Ver- | f L844 ird nah erfolgter Abhaltung des Shluß-| Mit Gültigkeit vom 1. 2 ur die Güter be- Lissabon 6. tondon 4. Madrid 44. Paris 3. Bergisz-Märkisch. LIT/33) 96,00G do. 1903 N unk. 184 | 1.4. do. 1900/01 | ch. A versammlung am 29. Qa stermin am 3. Mai | mögen der Firma Kistler und Angerbauer | Wieczyn wir fgehobe : den Säßen der Stükgutklasse I1 nur die p y St. Petersburg u. Warschau 44. Schweiz 34. | Braunschweigische ./44, 1.1.7 [—"— do. 1893/34/ 1.1.7 \—, do. 0,906 i 10 Uhr. Migemeiner N ( . E as erfoluter Schlußverteilung durch heutigen A be M 1916 fördert, die in S von lbe die Wr Pt für dieses Stockholm 5. Wien 4. Mette a ttenber ej8 86,50B E eat 4, do. 1907 unk 13/4 | 1910, Vormittags : j ort Habe Ih auf : CIFYTIEa De Q E, ‘liefert werden, oder für welche die Fracht für diefes p Vredlbg. Friedr.-Frzb./34| 1.1.7 |—'— 0, | «X, do. 1908/09 unk. 19/4 Töuning, den 13. Januar 1 Gee E B 1910 Königliches Amtsgericht. Gebt Raft wird. Infolgedessen wi Des, Geldsorten, Banknoten u. Coupons, Pfälzische Elsenbahn. E Dresd. Grdryfd. T u, I1/4 i do. 86, 87, 88, 99, 94/31 93 20G Königliches Amktsgerich!. - jerichts\{reiber mtsgerihts: ; ; sverfahren (87591] | gandsgütertarif Teil 1 B berihtigt in den $8 7, 10, Münz-Dukaten . . . . vro Stüt—,— 0. o. konv. 9. do. V unk, 144 | 11,7 do. 1897, 99/ 03, 04/34 93/00G A Der Gerichts\{hreiber Gr. Amtsgerichts: Rastatt. Konkursverfahren. „L bandsgütertarif Tel! i y e A do. do. do. do. VIIunk.16/4 | 1.4. Ï j r Tingen. Konfur2verfahren. [87599] Va Bernauer. Das Konkursverfahren über das Vermögen der | 15 und 23 das angegebene Gewicht von 400 kg in Rand Nes E s Widmav-Carow 133 | boIULIV,VINut12/15/3t : 1 alm, 3 T Se Da Weserling E S Mrs, N. Komnicht E Ep A 27enM | 5 Giel & Ohler, Lebensmittelkonsum- 500 kg, den S8 10, 22 und 23 das angegebene Sovereigns o. Provinzialanleit do Grundr.-Br I 1. . 1899 03 N! L, , leber das Net enen Tia Le Ali iniger Inhaber | FürstenseldbrucKk. ‘white Lanis i Rastatt Snhaber Heinri Giel, Kauf- Gewicht von 600 kg in 750 kg. 20 Francs-Stüe or nátctanleihen, Z 9 J y do. 1899, 03 N33 und Vollmer in Weferlingen, alleiniger Fnhc Bekanntmachun i ; Senbe G j j Î

2 | E a S 8 Gulden-Stüe Brdbg, Pr.-Anl. 1908/4 | 1.4. Düren 111899, J 1901/4 | 1.1; Münden (Hann.) 1901/4 | 11.7 [100,50G i i E I . i N ‘ets q best Zwangs- ç L E 1910. s i O, ; | e L do. G& 1891 3] 1.1, ñ | E Kaufmann rat Paten A 8 Minuten. Das K. Amtsgericht Fürstenfeldbruck dat m Le: ann E N E E Zwang B ini iche Eisen bábndirektion, Gold-Dollars T Gafl Endo S EN/Ai 18 0 101,50G Düffeldor| : 1899 G fi j BOniter E O7 1 He EOS S D / 22 60G Q Gu C J. (a ImIItang ) E at E 1 L R R, Dié A2, e 0 as 5 ¿ uli T C a ch A, “0 Éa V J E M ZICA i l G E S S i “. L 9% : j L G | A, Die d : Le c2, Le Fonkurs ar Wis M Bankier Richard {luß ‘vom O e ae E in Rastatt, den 10. Januar 1910. S, namens der Verbandsverwaltungen e s Men f i 916 5, n A: XX1T|3 06 20S do 1900,78 Du 18/13 4 geuheim “Moi N E . . 1,7 182,256 Kirchhoff in Weferlingen. Anmeldefrist bis 20. 1 E Ltg al i iudas Bäckers Paul ; Der Mera reer Gr. Amtsgerichts: [87638] Bekauntmachung. s Taue Gld. m aroße[4,1925L HannP.V BR,XV,XVI| 100,80G do. 1876/3z| 1,5. Neunrünfter f i 1907 T j i 100,406 ¿ | S 00G bruar 1910. Erste Gläubigerversammlung am L bevhuber von dort eröffnete Konkursverfahren | (L. 8.) _NRoeßler. 2 Im Ausnahmetarif 1 a für Stammholz des elsaß do. dde -fleue , F do. do. Ser. [R 1 D 95, 90, e os i Aordhaufen 08 ukv. 19/4 | 1.1.7 [100,70G j El 90,70bzG 4. Februar 1910. Allgemeiner Prüfungstermin 5 dur Sgllußverteilung beendet aufgehoben. Die Schmölln, S.-A. Konkursverfahren. [37587] lothringis - luxemburgis - bayerischen, Seantsurt do. Coup.zu New York|— Obe “Ser E e rir 1, Nürnb. 99/01 ¿4 .1100,60G R ‘17 182 2608 am 1. April 1910. Offener Arrest mit Anzeige- | as du des Konkursverwalters sowie dessen Aus- | Das Konkursverfahren über das Vermögen des a. M. 2c.-bayerishen und rheinisch-bayerishen Güter- Belgische Banknoten 100 Francs|—,—_ erhef.Pr.-A unk. do. 1909: ukv. 16 Ni4 | 11 do. 02,04uf.13/14/4 | 1.4,10/100/608 - frist bis zum 10. Februar 1910. U N ae die aus dem Schlußterminsproto- Kolportagebuchhändlers Friedrich Bernhard | \„Febrs wird mit sofortiger Gültigkeit die Tarif Dänische Banknoten 100 Kronen 112,1564G VPL Man, YL——R Tf 201,09b¿B E eas H 36/31| 117 [1904 do. 1000 Ir L IOs 3.9 1101,00G Weferlingen, den 12. Januar 1910. tolle ersichtlichen Betrage festgeseßt. Voigt in Shmöllu ist nach erfolgter Abhaltung stelle „Telegraphenstangen“ geändert in „Hölzerne Snglis@e Baufnoten 7 T : E Pomm.Prov.VI-VIIT 4 | 1410 do. 1 1902 N81 117] de.91 98ky.96-98,05,06 31 rf 93000 Königliches Amtsgericht. y Fürstenfeldbruck, den 12. Januar 1910. des Schlußtermins aufgehoben worden. Masten für elektrische Leitungen aller Art“. olléndische Banknoten 100 A] 168 8004 do. 1894, 97, 1900/33 1,4,10|—; Zurlach 1906 unk. 12/4 | 1,5,111—— M IOOEE 189/50B Gerichtsschreiberei des K. Amtsgerichts Fürstenfeldbru. Schmölln, den 10. Januar 1910. München, den 10. Januar 1910. 1168, | :

—— bo 0 00D N D MOSCC

SIS

106,75bzB

94,50

34 59B 1.1.7 1100,75bzB

i! 1,1,7 194 50G

| 84,40G

| 1,1.7 1100,75bzB

| « 95,00bzG

| 7 184 40G

A Goc

s c

S

A À A C C C

C9 C3 N

wae

3 C3 N S CO M CIS C 1E

101,60bzB

r wes

bb V C5 C13 P

S

101,10G 101,40G 101/,60G 2,80G 101,19G 101,40G

M C Pi juni

: 9.

: S e t o | C Fisenah . . . 1899 N'4 M N j 00!

5 Q . N e H, 7 talienishe Banknoten 100 L1-— Posen. Provinz. Anl, 34 91,50bzB Si E y Y , Offenbach a. M. 1900/4 100,40G

AIZeY Bekauntmachung. [87611] (L. 8.) Eichner, K. Sekretär. Der Gerichts]chreiber des Herzoglichen Amtsgerichts. 2. Tarifamt der K. V. A Le san Bahnen orwegische Banknoten 100 Kr.|—— Rind v E E ETI 81,70B S t E L 1002000 do. 1907 N un 2214 |100,50B do, Das Konkursverfahren über das Vermögen des Hadersleben, Schleswig. [87911] Schwabach. Bekanntmachung. [87625] rechts des Rhein + Vesterreichishe Ln Se S1 0001 « RXRI- I |101,506zG do. Va 1889 34 L 2e G Offenburg 1698, 1998/31 20D do. 7 | 191,60G

Karl Mathaeus XF. von Gan-Oderuheim wird Das Konkursverfahren über das Vermögen des Im Schlußtermin vom 8. Januar 1910 wurde [87902] : E Russische bo, 9106 R{216,55bz do. XXHT u.XXTI 37) 1,4, 98,60G Elbing 1908 ukv. 17/4 | 1,1. 100,70bz d 1895/3 85/706 T: el 1. 192,00G

nah erfolgter Abhaltung des Schlußtermins hiermit Sattlermeisters Peter Petersen in Woyens | (F unterm 27. Mai 1908 über das Vermögen des Am 21. Januar 1910 wird die normal|purge 1e | L T

o. \ 1-IV3H L1T |. c [2 x v 1909 N ukv. 194 dis g C | 5 95A Sächi.Ld. Pf.bis XXITI 7 I 101 0G | "Fi vf O ; | do. e Ba T ERC G ba! AXXX86/ 1.1.7 195,75G do 2 Oppeln . . . , 1902x134 95,25G d i V |33|ver ß “Mlaen, ven d. ger Kosten des Verfahrens entsprechende Konkursmasse Kaufmanns Georg Wenz in Shwabath, Ullein- Babnstrecke Erdorf—Bitburg als Nebenbahn mit do. do. 5,3 u. 1R.,/216,60bz do. MT-VII X XII- do. 1903/33/ 1,1, S do. bis XXV 3z|verch{.[94,60G Alzey, den 8. Januar 1910.

l! é Peine 1903/33 : e L s i ; do: Canam ao S T _: , ; A T c \ - Güter-, Rd XVILXIX XXIV- Ems 1903/34 im. | : do. Kred. bis XXITI /4 1,17 1101,50G G Almtsgeridt Kosten des Verfahrens entsprehende Konkursmasse A a Fan D S Ma La eun R e rolete fr die Schbwedische Béütnote E 15A XXYÍT, XNIX I35/ v 92,60bzG Erfurt 1898, 1901 A4 i; 1007’ unt Il D do. bis XXV [3i]verich.|94,60G A IER : i det ist. S aba, -rossnele KO UTSDETTAN 2 9 P A Be )ad- Un V Á D s : T; : top S c C 199'e D, . «Z, 1 j | 9 E T ex! FZT : rwigdat | N Po Dezember 1909. S, 4 beat aufgehoben. $ 163 K.-D. Abte tigung von Leichen und lebenden Tieren er- Sweizer Banknoten 100 Fr.|81,25bz po. E VITI unk. 16/34| 1.1. 22,606zG Da 1898 N 1501 A3 09, 1090, 1000184 92,00G ¿„Berschiedene Lo3anleiben i Annaberg. Erzgeb. [87628] Hadersleben, den 21. WVezet z . Schlußverteilung O 1910 «bsertigung Foíte N e für Kopf- und Seiten- Zollcoupons 100 Gold- Rubel}324,00 et bzG do, XVITI ./3+ 7 189,40G „00. e 34| 1,4, ¿ irmasens .., 1899/4 Bad. Präm.-Anl.1867/4 | 1.2.8 159,10 et.biG Das Konkursverfahren über das Vermögen des Königliches Amtsgericht. Abt. 3. Schwabach, den 13. Januar N ichts öffnet. Eine feste Rampe E do. fleine[824 001 do, IX, X, V3 8700 fen e: ; 1901/4 t uen 1906 ‘unt, 104 Dad Präm. Anl. 1867/4 | 1.28 159,10 et.b Fleischermeisters Gustav Emil Meixuer in Kiel Konkursverfahren. [87594] Gerichtsschreiberei des K. eUmtsgerihts. ; verladung E in Andbänafabrvlan vom SOD Ps E —,— E 1909 N M 19/4 L, do. 1908/84 Hamburger 50 Tlr-£/3 13 169 /50bz e D (a C +0 : & ° L E L L A »A Á c 5 c Ote L Y P Z 4 ch V j Mis L S - ; k 0 | L its ite E 908 ¿ : A | y Buchholz wiro nach Abhaltung des Schlußtermins Das Konkursverfahren über das Vermögen des | giegen. Konkursverfahren. 4 [87 602] Sf 3 n 909 bekannt gegeben, verkehren. Deutsche Fonds. do. 02, 05 ukv. 12/15/32 A do. 1879, 83, 98, 01/34 1906 ‘unt 19/2 ( : Oldenburg, Er ei) 1.4 1156,75 hierdurh aufgehoben. R T Uhrmachers Karl Riedel in Kiel, Kl. Kuhberg In dem Konkursverfahren über den Nachlaß is i Für die neue Bahnstrecke haben Gültigkeit: Die Disch. RNeichs-Stag banleiben. do. Landes!?lt.Rentb.|4 | 1,4.10|—|— lensburg. . . . 1901/4 | 1.4,10/100, do. 1908 N unkv. 18/4 1.7 NC Sahsen- jein.7FL-& p. St. |42.00bz&S Aunaberg, den 7. Januar 1910. Nr. 6, wird nah erfolgter Abbaltung des Shluß- | jn” Siegen verstorbenen Bäckers und Wirt isenbahnbau- und Betriebsordnung vom 4. No- fällig 1, 10. 11/4 | 1,4,10/100,60G R E /34/ 1,4.10/91,30bz 29, 1909 unkv, 144 | 14. do. 1894, 1903134| 1.1,7 /91,90G Augsburger 7 Fl.-Lose]— pr. St.[425003G Köntaliches Amtsgericht. A “s E H 1f eboben Wilhelm Reuter ift zur Abnahme der Schluß- Eisen a nl E E eie. b i teh 2 rdnun vom ¡H 12/4 t . , Ç Westf, rov.-Au!. I[l/4 E 100,80 63G do. 1896 34 e j otédam L 1902/31 4: E Cs neMi d P A 3 1410 E E —— 7627] e T R 1910. ehm des Verwalters, zur Erhebung von Ein- | vember E Ai Eisenbahnverkehr8o ig “P N 008 do. 1V,V ufv.15/16/4 101/506 Sranf. a. M. 06 uk, 144 4, uedlinb. 03 X'ukv. 18/4 | 14. / s L Fi gut 84) L. A 138,00 gr IrZgehb. [87627 SLLCi, den j Î Q E A 9 M 7 ( V ase s ees É oda is t bei der 93, Dezem ver 1908. E E, / ' z L, i ( do, IV|3t 4 97,30 o. 1907 int 4 L B Re r s 08 et} 18/4 51 nb. : |pr. St. —— E über das Vermögen des Königliches Amtsgericht. Abt. 5. A wendungen gege S tiquber in zur | Saarbrücken, den 10. Januar 1910. Res Anl. uk. 18 Si ves eei do: IL, ITL, IV 3 T 2200 do. 1908 unkv, 18/4 | 1.5.11/10 ¿ ege P Bur Bin ved l Matile a O Ble miei Maschiuenfabrikanten Richard Karl Heinrich Kiel. Konkursverfahren. _ „187900 du der Gléilbider ‘über die niht ver- Königliche Eisenbahndirektiou. D do 3 | versch.[85 20b¡G ps. IV 8—10 M SLE 4 22,70b s E A i vto 188918 17 (92006 eru E G-A.L.Bj8 | 1,1 193,75bz Rose in Annaberg wird nah Abhaltung des Das Konkursverfahren über das Vermögen der | Deschlußsahung der Sl d über die Erstattun -a97 Fan do, ult. Jan “85 .20b P. | 36,006 " e emei , 3i| 1,1,7 192,0 afr. Eisb.-G.-Ant.| L es Rose in Annaberg wird nad ( Vas KonlurLversayren Uber das l 5 c | wertbaren Vermögenésstücke und über die Gr\tattung | 187637 Bekanntmachung. S: “Sr MUVO Westpr, Pr.-A. V1, VIT'4 100,8 do. D, Rhevdi IV , , . 1899/4 | 1.4.10 (v. Reich m. 3% Zins. S@(blußtermins hierdurch „aufgehoben. Schiffs- und Yachtwerft N Ee Dis E e Auslagen und die Gewährung einer Vergütung an | Élsässish-Pfälzischer Güterverkehr. E og gutizeb.-Anl- | 1.1.7 (101,40b¿G do. Dr V—VIL|3x 2G jrauftadt . L De 1891/34| L1L. Ae u 120%, id Anuaberg, den. is S Ma ritt S Abba i Ves Sihlußtérmins hierdurch | die Mitglieder des E Nee ans Am 15. Januar 1010 N e i Ger Al ütertarif Preuß. Schaß-Stetne L, 40bz Krels- und Ei etra L. 1 1018144 C Rosto . 1881, 1884 34] 1.1.7 192/10G ¿t-Ostatr. Scbldv1c. 34 1.17 195,10G KonmgUches ÜmT3geri@ML. erfolgter altun es Ciußyie P L h *Sobr Vormittac ‘laß-Totbringis{-lurxemburgisch-pfälzi|dche ceric T x 22 z X uk. 3, o. 31 ¿A4 . Rei » | / ls iti aufgehoben. G 91C 1014 Uhr. 012 A Rönialiiat Amtsgerichte hier- E U enthält „neue und ge- de-s f 7 1214 L 109 T5 Flensburg Ke. 1901 4 j Io. ldeS On i 72 e | ti : as ane : p g T O 129. Fanuar 1910 Kiel, den 8, Januar 1910. C Abt. ? selbst Zimmer 10, bestimmt. S SeCLs Entfernungsangaben für pfälzische und L y 1.4 104 1410 100/906 Kanalv, ilm. u. Telt.!4 Srtemeg dep S os 4, s Saarbrücken .. 1896: -, Ausländische Fonds. Durch Gerichtsbe]chluß vom t N Königliches Amtsgericht. Abt. 5. Bt n. den 10. Fanuar 1910. lothrinaisde Stationen und Aenderungen und ST- Preuß. kons. Anl. uk.18|4 versch.[102 50bzG Donderbh. Kr. 1899/4 d s 6.0 0 1901 «Le « St. Johanna. S. 02x “L: Staatsfonds. wurde das Konkursverfahren über das Bermogen des S, Ag IR1C Siege I, L SON D T 2norttea 407 rIngl [j S Eis t L. In führ wird do. Lc , Tel Kre 1900.07. 15 | | o. : 34 4: do. 1896 1 / Ar dis Eis. 1890| S e E wurde das Konk N [87619] | ck.. chtsMretber des Könitalihen Amtsgerichts. Bes der Ausnahmetarife. Neu eingeführt Staffelanl./4 | 1,4,10/101/50bzG t.Kr, „Vlunk.15/4 7 N 9 : . O i g N 5 B ; i hen verstorbenen Weinhändlers Abraham | Kröpelin. zaen des | Der Gerichts[chreiber des Königlichen Amlögerihts. | (änzungen der Ausnahmeta (Ba Sa, und do. do 34) versch./94,30bz( do. do. 180, 1901/34| Gulda 1907 N unk, 12/4 |"L1, Schöneberg Gem. 96/3z| 14.109: do 100 £25 | LL7 1162,106;G Bacharach, Znbabers der Firma A. Bacharach, | Das Konkursverfahren über das Vermögen des CCK . Amtsgericht Sulz. [87590] | ein ermäßigter Tarif für Grand, Kies, Sand- un? a vers. /94,30b¿G | do. do. 180, 1 Gelfenk.1907ukv.18/19/4 | 1.4. do. Stadt 04N ukv.17 do. 20 £| 5 | L17 [10210b! E L E aier S blußver- | F 10e s Angust Wieck zu Brunshaupten | Sulz, Xockar. K, Amtsgericht Beda d ß Steingrus von bestimmten pfälzishen Stationen. 4 do. 3'| versch.185,10%H Aachen 1893, 02 VIIT/4 | 14. A Gießen 3, do. do. 07XNukv.18 4 f da, lt. Jan.| S gal he aran r Es Dird nah erfolat Al haltung ‘des Schlußtermins E Se O is 76 in Mühl- Die Fractsäte des Ausnahmetarifs 9 (Eisen und 1 1901 ult. Jan. 4 E do. 1902 X ukv. 12/4 4, 419 : : s Nt D U an. C nba slk ird nac TOLNLeET Da S S TN T: 90 Bauers u. Krämers in - | Vie 75rachl|aß( E S Ee Basel v T T A geen den 13. Januar 1910. bierdur aufgehoben. erng Rex e O bnabitie ber SAU raa Stahl usw.) für Alt-Münsterol Grenze und Basel do. 1908, 99 ‘unk. 18|4 p ic ret L, VCI Fe 0 U « e D » L + Hd L D j T

pad pi a d L M Co*

C, M Do f b I C It Pt pk prr pmk pack

O

Da j j

G J J fes Jura Jurd J prud 2 prt pur jn

Lübeckder 50 Tlr.-Lose|3z| 1. 156,T5bz

¿l x P Aschaffflœnburg. Befkfauntmachung. [87609]

Es N

-

do. 4 | 1,4, do. do. 1904N/3z i do. i 7 2? 1101,60 B LD ? i; , #, . inn.Gd, 1907) 2 2 1101 h Alt 117 162,00b4G do, 1909 N Di 19 De E Ae Bil L410: Eswerin 1 Nt. 1897/84/ L1.7 193, O i 13: [101 50BJB T8 S n 192. Sanuar 1910 “r n | werten auf die vorgelegenen Stationen (au Alt- / 757 e : : H 9. E, oltngen edes f, N i 7| d L Gerichtsschreiberei des K. Amtsgerichts. Kröpelin, den 12. Januar 1910. | des Verwalters, zur Erhebung von Einwendungen | werden auf die vorgelegenen Stationen (auch die do. fv.v.75,78,79,80 134) versch, r L do, __ 1893/3z -— ,— Glauchau 1894, 1903/34| 1.1.7 |9: bo, 1904 (fu 19 “10H10 Anleihe 1887 2 erichts p A E Großherzogliches Amtsgericht. | des Verwa Str verzeidónis der bei der Schbluß- | münsterol Station) ausgedehnt , (ai A A 5 do, logg BAOO 34| 1,5,11193,50b;G Altenburg 1899, L u. IT/4 101,00G Gnefen 1901 ukv. 1911/4 G S bandále : . 00'506 . ante 1 D 50G (T. S) Fgel, K. Obersekretär. L Bdk. wide E ck-011 | gegen das Schlußverzeichnis der beî T D ß der ordentlichen Tariftlasse eine : 3 —_— Altona 1901 ukv. 11/4 1100.60 ( ; 1 c S 4 ; ais L127 Hor toe e ; _ SCUST T I v, zu berücksi{tigenden Forderungen und zur | Rechnung nac Er OTL : Fir Alt- 1904 21 L Tal 4 EAE D0. EUE Be LATTIE, 1444, do. 1695/34/ 1,4,10/92,/ bg. tL | 101,50bzE R E L ra75g2 angenburg. (87 verteilung zu berüdsihtigenden Forderunge R raib Dabei treten für AU ukb. 12/33 —,— do. 1901 IT Í ) 2,6 31 : gf o ¿ 3:9 1100 00S Bernburg. O EE I, N E K. Amtsgericht Langenburg. d | Beschlußfassung der Gläubiger über die nicht verwert- ae A E 0 Verklabittaen Er- . 1967 ukb. 15/2 MeEE E 1887, 1889 1893/3; vers d do. 1 CILE Star ard Pom, 199% vi f, ' : ZAas 3, 1100.00b,G Tas Konkursverfahren über das DBermogen des Das Konkursverfahren über das Vermögen des baren Vermögensstücke und in Verbindung hiermit | Veünsterol Statton i L t Sa ORAD. ctt : 3 S Apolda 1895/34/ 1.1.7 F— 34/ 1,4. i 1908 ukv. 4 ( : 15 | Tao L E 1 E E N aVA bor Firing Das Konkursverfahren über das L gen L varen Bermögens|tüc nd deten Forde- | hböhungen um 1 «3 für 100 kg ein, die jedoch e Ls at Ll i do. , i do, 1903 ukfv.1919/4 | 1.4. äuß;.88 1600L | L Kaufmanus Karl Schmidt, „Znhabers A K Barthelmeß, Küfermeisters u. Wein- | „(x Prüfung der nacträglih angemeldeten Forde- | böhunge R 4 L 4 102,00B L Grau) 32,6 ad 4. ; S ? R Hat Karl Barthelmeß Küfe e R had zur rufung de nac ag t Z S März 1910 ab gelten. : ' 9, E rauÿenz. ... «E, do. «%, L 2 e Tis G. Drewenstedt Nachf. ck G, mro nas händlers in Kirchberg a. J., ist nah rehtêkräftiger rungen Termin auf Montag, deu 7. Februar L ies H L Preise von 25 S bei unserer 108 60 Augsbung . . , 1901 .4.10/100,75G Gr.Lichterfk.Gem. 1895/34] 1,4; : , Pl3i| LL7 [92" : A N 98'30bzG olgter Abhaltung des Schlußtermins hierdur Bestätigung des Zwangsvergleichs und Abhaltung des | 3910, Vormittags Lk Uhr, vor dem Konkurs- Du N A S i do 02,60 et.bzB ] do. 1 unk. 15 „1,7 1100,75G Güstrow . . . . 1895/31 ib 159 L Z D atigung T D E 0A l ég e YErL c i Druc taczenbverwc U g 4 je . E D . t a Son 19 Sanuge 1910. Schlußtermins heute aufgehoben worden. gerickt hierselbst bestimmt. iBcetididfalvctiu Siegel Straßburg, den 8. Januar 1910. do. Eisenbahn-Obl. E Beruburg, den lies Amtsg richt Den 14. Dezember 1909. A ( Den 12. Januar1910. Amtsgerichtssekretär Siegel. S Kaiserliche Generaldirektion ree Cdsf.Rentenf ¿ DerzoglUtWes AmtegeritcL. Gerichtsschreiberei K. Amtsgeribts Langenbura. E / i 87597 - i î i ck (Lü O —————— [876011 | Gerichtsschreiberei K. Amtsgerichts Langendurg Tarnowitz. [87597] der Eiseubahnen in Elsaß-Lothringen. do n, Sch. VUIS Konkursverfahren. [8/601 Sekretär Seydelmann. Das Konkursverfahren über das Vermögen des i i; h VremerAnl 1ô068 uk 15 gge a Ea ber das Vermögen des T [87586] Vas Konkurêversahren Uber Mikul r] ß irh [87903] Bekanntmachung. : emerAnl.1908 uk.18 S ‘und Schuhwarenhäudlers | Leipzig. ns os Kad Mark, Ee Aae Ls as An n A A, Bg Deutsch-Frauzösischer Güterverkehr n u v6 A ga SMWUYASETS q L Ns R lv Das Konkursverfahren über das Vermögen d eingestellt, weil eine den Kojten des Verfahrens enl- d über Elsaß-Lothriugen, Teil 1 W, Tarif- e D, s Heinrich Subrach zu Boun, S Elf bouning hier- | Handelsfrau Karoline Emilie Geithuer, In- \prehende Masse nicht vorhanden ist. : und B T S Ser Rae vom 2 do. 1905 unf.15/: nah erfolgter Abhaltung des Schlußtermins Hi haberin eines Schnitt-, Galanterie- u. E Amtsgericht Taruowitz, den 10. Januar 1910. 1 Juli 1908. amburger Si Rut, durch aufgehoben. E Gs L G itz, Josephinen- ) A R192 +_ Ul L9VS. C L H U „Rut. 3; T: am 19 Sanuar 1910. warengeschüfts in De Pg REUB Ns, Do Ee Waldkirch, Breisgau. [87613] | “9m 1. Februar 1910 tritt der Nachtrag Et d amort, 1900 "Königliches Amtsgericht. Abt. 9. S Konkursverfahren. b. Deut) @-ErxanzoiiGer Srteret en G do. 1908 E U E zl hierdurch aufgehoben. 1 C Nr. 28 Das Konkursverfahren über das Ber- | s i 1d über Elsaß-Lothringen)- ukv. 18 [87605] | * Leipzig, den 11. Januar 1910. r E I SOITELREa T D | »0. St.-A.109 uky.19

S orrbrtotoboiR

d Dm fem jam pri fru pri jm b Do tos 98K

O

94 „4 1100,72 # „1, do. Lit. Q, R. [34 do. 20 £ ) 198,380biG do. 1889, 1897, 05/2 493,60 adersleben . . 1903/34| 1.1. : i.E. 09X uk.19 L 2, „U Di —— Baden-Baden 98, 05/34 versch.[92 25G agen 1906 X ukv. 12/4 | 1.4. G |Stutart -. 1895 0/4 | L619 Berni Kt-A 7 be 1E E

, Bamberg 1900X' uk. 11/4 | 1,6,12/100,40G do. (Em. 08) ukv. 15/4 | 1.4 do. 1906 X unk. 13/4 | 1. —- Bosn. Landes-A.' 4 | 128 |—— do 1903/35| 1.6,12/92,75G Halberftadt02 unkv.15/4 | 1.1. 0G do. : 4: | do. G A4 | 1410 ic [10060 do. 1897, 1902/3z/ versch./9: i 1902 N/34| 1.2.8 [9: do. 1902ukv.1913 :1.7 [100.60b4 veri.1100,60G Halle 1900 a v. 1911144 1,4 ; Buenos-AiresPr.!| 5 4,10 199,90bz 100,70 et.b3G | do. 1906 N ufv. 12/4 | 1.4, do. 1906 uky.1916/4 | 14 do. do. .1.7 168:80B 102,70B do. 1886, 1892/3; i do. 1909 ukv. 1919/4 | 14. do. do. kl. S ; E e 188 gi E g. 4, ¿ Va E Jan, E 00 04670 U «As er é «As , [ de . 2 101,50bzG M, L, Vi e tE .1,7 19: L Ba BIE:20 00,90 , 20/4 | 1.4. Wandsbeck . L | L€ 5r 121561-136560| s , A OVEL . 4 «l, 94,60bzG d

arburg a. E 3134 j Wei 888/31| 1.1. E O00] 6 ) W 4, i MAE s s Ll 199, r hit |

94,605; G eidelberg 1907 uk. 13 : 50G Wiesbaden , , L 4, Ghil. Gold 89 gr.| 44 E 190 i; é do. 1903 ITI ukv. 16/4 | 1,4, j do. mittel] 44 Tor e 5 6, do. 1903 IV ukv. 12/4 | 1.4. „80 bz do. Fleine| 44 00,60G 903/3x| 1.4. do. 1908 N rüdzb.37/|4 A y do. 1906| 44 90 90b¿G el, do. 1908 X unkv. 19/4 | 1. Chines. 95 500 £/ 6 100,50G xt T4 4, do. 1879, 80, 83/34| vers do. 100, 50 £/ 6 a 4, do. 95, 98, 01, 08 N84) 1.4.10195 do, 96 500, 1002| 5 El E 9 Ee o. ,20L| 5 26,90B do. do. . 12/4 | 1.4, ; do. ult. Jan. |

do. 1909 unk. 14/4 | 1,4.

s le D 1 17 ad do. 1903, 05/34| versch.92,00G

b J =

s ht Barmen. . . . , 1880

01,70bz do. 1899, 1901 N

01,70bz do. 1907 untv. 18 N

2,258 do. 1909 rüdz. 40

do. 76, 82, 87, 91, 96

do. 1901 X 1904’ 05

Berliner 1904IT ukv.18

do. do. ufv.14

do. 1876, 78

do. 1882/98/33

do. 1904 I

do. Hdlöskamm. Obl.

do. Synode 1899

do. 1908 unkv, 19

do. 1899, 1904, 05

Bielef.98, 00,8 G 02/03

) Bin en a. Rh, 05 1305 j pot

ch.182,20b Bonn ., 1900

.11/101,40bz do. * * 1901, 05):

9. 1896/3 U Borh.-Rummelsb. 99/34 a (94/50G Brandenb. a. H. 1901'4

L L AL A ge 2, Co C0 M M D Do B oto

a Lac S O7 B C L I

Do j 1p C0 s Ja

O

B IILS

E Ges

-ck . - S . w.. A : ott en L f i / L a 2 x Beck in Unter- | S? j ck d ¿Be für die deuts : Euisburc. leon fler tod Ner A7 - Königlies Amtsgericht. Abt. 11 A. mögen der Firma Geschwister V des Sbluß- Teil T A, dad iede i Ò do, amort.1887-1904

D Een L A C —— ra7aC fimonswald wurde nach Abhaltung des Shluß- | Yahnstrecken vom Le MENt, E qud do, 1886-1902 Kaufmauns TWBalther T alhoff_ ¿u enheit Münehen. E S 901] termins und Vollzug der Schlußverteilung aufgehoben. Am 1. Februar 1910 tritt der Nachtrag [ n E dessen 1899 Mülbeimerstraße 146, it durch Berteilung beendet Das Kal. Amtsgericht München hat mit Beschluß Z8aldkirch, den 10. Januar 1910. - Die Nachträge können von der D O bis O. 1906 unk. 13 S T - A0 n A D g - Tor tt A Of e (N Sort Ae Arothor S nTÄAOCPTIMTS : "a c : A B G D A t iTaC ic )eI00en Verte ch

d wird daher aufge! )DeI 191 vom 13. Januar 1910 das unterm 12. ober | Ver Werd ts]reiber Gr. Amtsgerichts : unseres Rehnungsbureaus unentgeltlich bezoge 9 1908 unt. 18 Duisburg, den 7. Januar 1910. 1908 über das Vermögen des Realitätenbesfitzers | (1 S) Schneider.

Königliches Amtsgericht. Wilhelm Ballbach in München eröffnete Konkurs-

Straßburg, den 10. Januar 1910. do. 1909 unk 184 : E 'ecissenfsels. Koutureverfahren. [87580] [87603] | verfahren als durch Zwangsvergleih beendet aufge- | Weissenfssels. Kouturgverf ‘Cu, [94 j (U E UDULC (448 „U L a) Hs t

104,10bz

_—_ D I s pt p prt pmk park

l, Pa Do pit J B I W b J bs juni pa L

enk pmk ps

1) I J

eg P: M P Pa Vit J Ft Dit Prt Frs prt Ps 3

94:00G

95,50 bz

92 Zat z

i,

2 bai

n

T Es A n

106,00

106 40bz 102,80bzB 102,80bzB

102,50 et.bzB 99,90bz 99,90 bz

P bund pru prr J ima nd pn prt fernt prr drri jer jer pk A Pt Y n O

V! E é $ S A 1m * do

Die geschäftefübhrende Verwaltung: : 1893-1909 34

Kaiserliche Genecraldirektion E Lib Staate 996-1906 8 der Eisenbahueu in Elsaf: - Lothringen- V Il

do 0. 1895/3 Nel, Eis, Sc{ldv, 70/34

M -4 o O O0

Duisburg. ; s hs Das Kontursverfal das Bermogen des

Las KAONturLVerTauren Uubcr E R . M, - C E 21! tis j Getreideagenten Rudolf Albrecht zu Duis

: wie In dem Konkursverfahren über das Vermögen de t V Ae s Fontursberwalters fowie In dem Konkur

boben ¡je Vergütung des Konftursbverwallers 1 T s lifab Sutsche, geb, ipy Seen Mdlagbn und bis Vergütung der Gläubiger- | Frau Elisabeth Eutsche, geb. Rudolph desen Auslagen und die Bergu i

_ en

—J J bund jam

L) Ur

C J pl Jas Ps Fs bte Frs Pr da Fs ra Jra

do.Eis.Tient1.-P) ch do. 00, 100 2 do. fonv. 1892, 1894/34 1.1.7 192 00G do. 50, 25 N

Zerbst... , 1905 IT|3i| 1.1.7 [193,00G do. ult. Jan.

T

E a Kaiser81. 2901 unk. 12 i as o, 1208 unf. 19

be pri prak bd prt O O ps _— [e]

Pam promk pm: boi

5 4 4

4 4

[S pt O5