1910 / 17 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E : S, L ; [89227] H Bekanntmachung. R [89758] [89519]

Karl Sambaß, früher Rechtsanwalt in St. Ingbert Die Löschung der Eintragung des Rechtsanwalts 1 ir Wir, die unterzeichneten Geschäftsführer der Ge, x jeßt unbekannt wo abwesend, im Konkurs befindlih | Dr. Erich Ferdinand August Lübbert in Hamburg Deutsche Gesellshasi füx Bergbau und sellschaft: Nansenstr. 22/23 Grundstücks - Ge. S g ch ft c B E î f a q E und vertreten durch den Rechtsanwalt Rickert in | in den Listen der bei den unterzeichneten Gerichten Industrie im Auslande. sellschaft m. b. H., laden hicrmit die Herren w

St. Ingbert, als Konkursverwalter, Eigentümer von zugelassenen Nechtsanwälte wird hierdurch bekannt Hierdurch laden wir die Inhaber von Anteil- Gesellschafter zu einer Versammlung imNestaurant - 9 ° i ry ? ? S f S 4 9 vierzig Aktien mit Nummer 45—84 bezeichnet gemacht. scheinen unserer Gesellschaft zu der am Donners- „Prälaten Dirksenstr.“ ein auf: : 1m eut Ç C S KFöôni teil Î en {aa San cl CT der Firma „Westpfälzishe Verlagsdruerei“, Aktien- Samburg, den 15. Januar 1910. tag, deu 3. Februar ds. Js., Vormittags Freitag, den 28. Januar d. Js,, anzeiger UN L d geseliWaft, E n Sitze in SE UIOETh, wird Das Danseansce S LETICUbeRge Gt, Difdva Uhr, in unseren Sa e Malteriumea zu Berlin, | Abcnds S8 Uhr. | viermit seiner Rechte aus diesen Aftien und der Klempau, Obersekretär. Potsdamerstraße 127/128, 111. Stock, Zimmer 20, Tagesorduung : V : 9 F geleisteten Barzah4ungen zu Gunsten der ge- Das Landgericht. Das Amtsgericht. stattfindenden außerordeutlichen Hauptversamm- Vorlage des Geschäftsberichts pro 1909. e/VL 18 Berlin, Donnerstag, den 20. MNIaLr 1910. nannten Gesellschaft verlustig erklärt. W. Meyer, Obersekretär. W. Brill, Obersekretär. | lung ein. 2) Bilanz, Gewinn- und Verlustkonto. La TEEE n S Aa St. Ingbert, den 17. Januar 1910. [89228] Rd O T E s Tagesordnung : ; ) Beschlußfassung über die Leistung von Zubukße Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrechts-, Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen- und Musterregistern, der Urheberrehtseintragsrolle,

Der Vorstaud D u E A E o, L e 1) Bericht des Vorstands über den stattgehabten von M 5600.—. E atente, Gebrauh8muster, Konkurse sowie die Tarif- und Fahrplanbekanntmatungen der Eisenbahnen enthalten sind, erscheint au in einem besonderen Blatt unter dem Titel

Der Rechtsanwalt Justizrat Meifener hier ist / ) Geschäftliche Mitteilungen P j 7 g [ E i .

der Westpfälzischen Verlagsdruckerci. L R C Q Ce t A Verkauf der Konzessionen der Gesellshaft an i i i o

aa bel M Ens | burg zugelassenen Rohttanwlte g6loie mord” | die Provinzialeegiecung von Sihantung | 9 Q e M E jegel Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich. (0.174)

[8952 t j ; Magdeburg, den 18. Januar 1910. 2) Beschlußfassung über die Auflösung der Gesfsell- Agthptor kt R C F - Q + e E Bei der heute stattgefundenen zehnten Verlosung j Der Landgerichtspräsident. [haft. E j; S Znthe ermanufaktur Reform Cannstatt F i :

von Partialobligationen x. Emission über je : O 3) Ernennung des Liquidationsvorstands (Liquida- Gesellschaft mit beschränkter Haftpflicht Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich kann durch alle Postanstalten, in Berlin für Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reih erscheint in der Regel tägli. Dez

ÁÆ 1000 der von uns aufgenommenen hypotheka- | muzzmmzumzz m ——— N _tors) und Festsezung seines Gehalts. l Canustatt-Stuttgart. Selbstabholer au dur die Königliche Expedition des Deutschen Neichsanzeigers und Königlich Deerbis@en Bezugspreis beträgt L 46 80 S für das Vierteljahr. Cinzelne Nummern kosten 20 S.

Stimmberechtigt sind nah & 32 der Statuten Aus dem Auffichtsrat sind die Mitglieder Staatsanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. a Aasertioatpreis für den Raum einer 4gespaltenen Petitzeile 839 s.

A E E e: I ap

über Warenzeichen,

L E E

‘ischen Anleihe im Gesamtbetrage vou M 800 000,— E alt , Sti ta rischen Anleihe im Gefamtbetrage vo1 9) Bankausweise. diejenigen Inhaber von Anteilén, welche dieselben

) Nr. 221. e O ) 321. [89520] Wochenüberficht Hauptversammlung bis zu deren Beendigung bei ) ) )

find folgende Nummern gezogen : 1) Nr. 42. 6) Nr. 110. D D4. A T. 5 ¿ O Ta Z Ol D O

; ;7 Herren: Julius Gußmann, Fabrikant in Cannstatt S ms nur E S T E ERE E A O I mea gr T wenigsten n vor dem Tage der | Q E P / O z (lls i E ee L 3 , O a J I (i J gsteus fünf Tage vor dem ge de Stuttgart, und Gust. Ad. Kleinknect, Univ.-Fnstr.. Vom „Zentral-Handelsregister für vas Deutsche Reich‘ werden heute die Nrn. 17A,, 176. und i7(. ausgegeben. Fo ; Fabrikant in Erlangen, am 6. November 1908 aus. 331. E der der Gesellschaft hinterlegen. Ö gen, - ! aus- = L E , E L N A Mens Mais 2, Lax 220 902: Entküpvletatboeriitutt H ; S F Sti ck î ichzeitia zur Teiln j getreten. A 20d. H, 47 559, Aus einer vor dem Fahrzeug | aus nachgiebigem Stoff versehenes Werkzeug zur | S 5h. 942, nttupplungsvorrihtung mit 9 Stimmkarten, die gleichzeitig zur Teilnahme an L e Se ad 50. I A Dr ¿5 L oigem Dl 1 Dertzeug a T L UNgngore Ug mi 5) 95 10 916 B E Bayerischen Notenbank der Sauviversaitintine Her wêLea von a Caunstatt-Stuttgart, den 15. Januar 1910. a cil Ée ausge]pannten Ketke_ vestebend Schußtzvorrichtung, Pflege der Klefersort!aBe. V. a ly Mosesf\ohn, auf etner drehbaren Wel e NBenden Haken. Yskar E A u 260 «210. ou. vom 15, Januar 1910. Hinterlegungsstelle ausgebändigt : 3 Se Geschäftsführer : (Die Ziffern links" bezeihnen die Klasse.) insbesondere an Straßenbahnwagen. ichard Herr- aat a. M VTOBMAr 16. 8909 E V. 10 4s E : R Nr 7 Q 9 ; | f E E Mo A A0 Smanuel Merk le. 89578 5 A maun, Königsberg i. Pr., Paradepl. 3. 17. 7. 09. | 30d. B. 54 728. ußlletd für weiblihe | 46b. P. 19: ,

1) Ver, 006, D Nr T9L 8) Nr. 831. Aktiva. Mb Berlin, den 20 Januar 1910. ; OLSTEE l Merkl [89579] l Nnmeldun en A E A Zoe [g Pr. Paradepl. L. L E Mono fir oto Data N A oa Tine Fo R E22

c 52 ) 796 36 1 s 20 505 D 3 l . D î Gesell 9908 4 g . 20d. S. 26 886, Vrebgestell für Eisenbahn- | Personen für die Zeit der Menstruc ¿ elmine | oder mebrere rplo}ton

2 002 O) y 796. 9) „896. Metallbestand * e e e d e + « » « «30505000 |} Der Verwaltungsrat der Deutschen Gesell- [89208] c Ho D; G E S Für die angegebenen Gegenstände haben die Nach- | wagen und ähnliche Fahrzeuge. Alerander Spencer, | Baronin Brenner, geb. Daubek, Berlin, Mou- | Pieper, Lütti: Ve

9 «C0 O L 10). 4 1000, Bestand an Reichskassensheinen . . . 69 000 | schaft für Bergbau und Industrie im Auslande. | Ute Deutsche Diabolo-Gesellschast, G. m. b. H., enannten an dem bezeichneten Tage die Erteilung | London; Vertr. : C. Fehlert, G. Loubier, F. Harmfen | straße 13. 29. 6. 09. Stort u. E. Herse,

E : : L « « Noten anderer Banken . | 4153 000 Kurk Hosfmann, Vorsigender. « in Berlin und Frankfurt a. M. ist laut Gesell: eines Patents naGgesucht. Hinter der Klassenziffer | u. A. Büttner, Pat.-Anwälte, Berlin LW. 61. | 30d. B. 56 54 4. Vorrichtung zur Vermeidung | 29. 12. 06.

Die Zahlung derselben erfolgt bei der Mittel- 2 Wee T2200 schafterbes{luß per 31. Dezember 1909 in Liqui- T C at M R Na O 99 6 08 4 L E iterigen Ausflusses bei männlichen GesleWtsfkranfen 16d. M. 33 52: deutschen Privat-Bank in Hambur egen Ein- E Lombardforde o 3 602 000 [89655] dation getreten Die unterzeichneten Li uidatorce ist jedesmal das [ftenzeihen angegeben. Cr Gegen- 44 D. 03. | S i S eiterigen UUSTIUN Cs el mannud en WelMiec rstranten. De Ne Q E l e} Bie Wir Gtüde nb Aen, A Bit fälligen L Effekten forderungen . T 50 000 Unsere Anteilseigner laden wir zur ordentlichen fordern daber etwaige Gläubiger A rid f Me, stand der Anmeldung ist einstweilen gegen unbefugte | 20h. E E Wagenscieber mit Stoß- Rg P S ertecg Derlin, Teltowerstr, 23. 30. 11.09. | Zoltán Mayerfi, Kecskemét :

in8\Dei S 1 f 1E S E R 000 H ; f Frei 25. F E Q C S : Benutzung ges{ütßzt. stange für Eisenbahnfahrzeuge. William Lei 30e. S, 45529. Z1 egbare Tragbahre ronert, Zimmermann u. R. Heering Fina Veinet a “D Uet ngEn Mes, an f - sonstigen Aktiven . . 2 364 Pee 01G cas Tar Ie E NELtM, dei 18. Januar 1910. ia 12 017 Verfahren zum Aufbereiten Appleton Iisconsin N. St Y : 2E R mit von Kniegelenken gebildeten Stütßen. Karl | Anwälte Berlin SW 61-90: 10 02

F i W le S 53a ck1fol e e ( H »- Fri A 2Q . . + D l - V Le « s 1 BUBCLl ll, D. I 4; D L.: at.- 1 0 0 (CLC ¡COILLEICT UBHCl. Marl HDAUliC, ch L h, Hs E Ne, 4 ° : i N P E A ug N die BaËE Pasfiva. L Berlin, in den ‘Sigungssaal der Berliner Handels- C. 2, Se Griedrichstr. 38/40. e e von aus mahlbaren und nicht mahlbaren Bestand- | Anwälte A. Stich, Nürnbe g Dr. H. Fried, | Herhold, Brandenburg a. H., u. Mannesmanun- . V. S261. Federndes Glied; Zus. ¿. Anm. Mie alen nicht éevflicbtel ist 208 Grundkapital . E O ¿ 900 000 Gesellschaft, Berlin W. 64, Behrenstraße 32, Ein- Deutsche Diabolo-Gesellschaft teilen zusammengeseztem Gute. D Tin S O E E h er HNelervefonds . . : 9 (90 000 gang B, 11 Treppen, ein. G. m. b. S. in Liquidation. schinenfabrik & Eisengießerei vorm. G. Se- | 20i. St. 13 921,

L 1

L Al

Badische Ma- | Berlin SW. 61. 2. 4. 09. : röhren-Werke, Düsseldorf. 18. 12. 08. Q. 26260. The Vilcar (Parent) _Compauy G Ueberwachungs- und Signal- | 30e. Z. 6318. Urinflashe mit einem in die «„ London; BVertr.: B. Petersen n. Ottomar N.

Rosto, den A D Mrg er Betrag der umlaufenden Noten . | 63 609 000 Tagesordnung : Feisenberger. Heise bold u. Sebold & Neff, Durlach i. Baden. 15.10.07. | vorrihtung für Eisenbahnzüge. Stern u. | Flasche hineinragenden Abflußrohr, dessen Mündung julz, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 14. 8. 08. ; Se S dox Vie sonstigen täglih fälligen Ver- l) Bericht des Vorstands und Aufsichtsrats über | „„ E S : | 4a. D. 21 396. Petroleumbehälter für Hänge- | Hugo Doob, New York: Vertr.: A. B. Drauß u. | dem Geschleht des Benugzenden entsprechend gestaltet | Absperrschieber, bei dem Actien-Gesellschaft „„Neptun““ „bindlichkeiten E S 4 876 000 das Geschäftsjahr 1909. i [89618] j : j und Lyralampen, mit einem als Schale von niedriger | W. Schwaebsch, Pat.-Anwälte ttgart. 30.3.09. | ist. Arthur Zwirn, Wilmersdorf, Nassauischestr. 56. ißfläche durch Stchifssw it Maschi brit Vie an eine Kündigungsfrist gebundenen 2) Feststellung der Bilanz für das Geschäftsjahr 1909. Deutsch-Westafrikanische Bank. Höhe am Lampengestell befestigten Fußteil. Dresduer =0f. S. 27927. Fa! ig für eleftrische | 15. 60 S S. 31 326. , Ns cer U. ashinenfa ril. Verbindlichkeiten . 2 E 3) Entlastung des Vorstands und Aufsichtsrats. Monatsausweis per 31. August 1909. / Werkstätten für Beleuchtungswesen m. b. H., Bahnen mit Kettenlinienaufh g, dur ein | 30h. Sch. 31 515. Verfahren zur Herstellung zte. 21: [89524] Vie lonstigen Passiva es eo +0, 4 329000 | 4) Wahlen zum Aufsichtsrat. - ck = Dresden-Löbtau. 25. 3. 09. : Gewicht oder durch eine Feder gespannt gehalten | von gebrausfertigen, haltbaren Bakterienkulturen. Bei der heute stattgefundenen Verlosung von N eN aus weiterbegebenen, im Inlande 5) Mitteilungen wegen Umwandlung der Land- Attiva. [4 4a. P. 21044. Vorrichtung zur Beleuchtung | wird. Siemens-Schuckert Werke G. m. b. H,, Johannes Schmidt, Kößschenbroda. 30. 1 l. 08. Partialobligationen Ax. Emission über je zahlbaren Wechseln S H 493 136,90. gerechtsame, insoweit ste sich auf das Schachbrett- Ausstebende 75 9% des Grundkavitals 750 000|— pon Fnnenräumen mit einer an einem vielarmigen Berlin. L 12. O8. E i 3Of. K. 39 4 f, Apparat que Znhalations- A 1000, der von uns aufgenommenen hypo- München, den 18. Zanuar 1910. \ystem bezieht, und wegen Verlegung des End- Dare A $04 906/77 Gasverteiler hängenden Mehrzahl von Invertgas- | 21a. F. 28 122. Ziffernsheib zur Abgabe zwecke, bei welchem verschiedene Znhalationsmedien, thekarisden Anleibe im Gesamtbetrage von Bayerische Notenbank. vunktes der Bahn. Dantauthahen Es E SOTIOOISE glühlihtlampen. Fa. A. Meenen, Berlin. 6. 2. 08. | einer bestimmten Anzahl von Stromstößen, bei welcher darunter auch Dampf, zur Anwendung gebracht 400 000,— find folgende Nummern gezogen : Die Direktion. Das Stimmrecht auszuüben, find gemäß SS 12 | Gedeckte ¿Forderungen an Handelsfirmen 203 944/46 4a. P. 22 451. ; Vorrichtung zur Befestigung jedem Zeilnebmer eine mit se Drdnungsnummer werden können. acob Kopilow, Sewastopol, Rußl. ; rtr. : r, 1) Nr. 29. 0) Vir, G0 8) Nr. 186. [89521] Uebersicht und 41 der Satzung nur diejenigen Vorzugsanteils- Bestand an Wecbseln abzügl. Diskont 490 194/45 von hängenden Glühkörpern in Lampen mt einem versehene Cinstellvorrihtung zu eordnet ist, welche ZETtT. : G. v. V}owsfi, Pat.-Anw., Berlin W. 9. | SW. ; R A E s L 2D 2 80. 60). 60 9 200. der eigner berehtigt, welche mit ihren Vorzugsanteilen Inventar- und Grundstückskonto . 42 304/65 den Glübförper umgebenden Schußkorb. Julius | im Arbeitszustande als Ansch{lag eine zum Auf- | 8. 12. 08. E E A O h - 2959 E Orr tung zum legen von M L O) «e. 10 982 S ä Pf L d B { im Stammbuche der Gesellschaft eingetragen "nd, Avaldebitoren S 55 000,— Pintsch Aft.-Gefs., Berlin. 30. 12. 08. 6 ziehen der Kontaktvorri tung dienende Kurbel ver- ZOF. Sch, 32 1 38. Znjektionê]prive mit ge- | Klijchees, bei der die legteren au _00 E und L A ) } t) J n a n sowie diejenigen Stammanteilseigner, deren Anteile I TER Aas 5a. F. 27484. Erdbohrer mit zwangläufig | wendet wird. Felten & Guislleaume-Lahmeyer- |ondertem „Dehâlter für die Znjektionsflüssigkeit. | din- 1 10 Herbewegt werden. Wilhelm Langen- Die Zahlung derselben erfolgt bei der Mittel- Zu Dresden gemäß $ 41 Absag 1 der Satzung auf den Namen Nate 4 159 059/88 bewegtem Verschluß. Mar Foncf, Orsoy a. Rh. werke Act.-Ges., Carlêwerk, Mülheim a. Rh. Dr. Friedrich Schwarz U. Heinrich Tauf, Wien; : rlin, Michaelki 17. 24. 12. 09. deutscheu Privat-Bauk in Hamburg gegen Ein- E umgeschrieben und in das Stammbuch der Gesell- Geib ut Pasfiva. E 13. 4.09; : i E 266 7. 09. Me : S Vertr. : _Dr. S. Lustig, Pat.-Anw., Breslau 1. 50e. L 54 896. rrihtung zur Sicherung reihung der Stücke nebst allen noch nit fälligen am 15, Januar 1910. saft eingetragen sind oder welche ihre auf den In- | Grundkapital... 1000 000/— 5b. G. 27 604. Umseßvorrihtung für stoßend | 21a. S. 27 811. Scaltungsanordnung für | 12. 3. 09. E es Entstaubungs- Der -eaubjamnielanlagen. gegen Zinsscheinen und den Anweisungen auf dieselben am | ck _...;. Aktiva. E haber lautenden Anteilscheine spätestens am 19. Fe- Creserve[onds E A „29 000|— wirkende Gesteinbohrmaschinen o. dgl. Georg Emil gernsprechanlagen , bei welchen ein gemeinsamer 3La. Z. 6104. L Verfahren zur Koksersparnis Srplonon. „Fa. T. F. L. Beth, Lübe. 20. 11 O07. 1. Juli d. J. Für die fehlenden Zinsscheine wird Kursfähiges deutsches Geld . . H 21 036 909. bruar 1910, bis 4 Uhr Nachmittags, bei dem Täglich sallige Berdindlichkeiten i, 2294 995/94 Gjufke, Stockholm; Vertr.: E. W. Hopkins u. K. Stromfreis einer Anzahl von Stromkreisen zuge- | bei Kupolöfen durch Abkühlen der über der Schmelz- r Me 309. Leischvorrichtung, bei welcher deren voller Betrag vom auszuzahlenden Kapitale ab Neichskasjenscheine e e O Vorstande der Gesellschaft oder s S lippae 09 rist gebundene Ver- S Ofius, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. 12. 9. 08. ordnet 1. Siemens & Halske Aft. - Ges., | zone liegenden Gichten und der aus der Schmelzzone das Mische ut in einem sich drehenden Rohre durch gezogen. Mit dem Tage der Zahlfälligkeit des Ar 08 _anderer deutscher S in Berlin bei der Berliner Handels-Gesell- vindlic ¡eiten S 612 359/28 5b. S. 27 344. Gesteinbohrmaschine, insbesondere | Berlin. 14 11. 08. E fommenden Verbrennungsgase. i Alexander Zenzes, | parallel zur Johrahse angeordnete zang8wände Kapitals hört dessen Verzinsung auf. y s anken . S 14 487 470. schaft, Ueberschüsse auf Hrovifions-, Ugio:-, | für Stollen- und Tunnelbohrung, deren {abend 21b. G. 27 371. Vorrichtung zum Entfernen Berlin-Westend, Halmstr. O hochgeboben „und zum, Ueberstürzen gebracht wird Rosto, den 3. Januar 1910. Sonslige Kassenbestände S „1 322 054. bei der Bank für Haudel uud Juvustrie, D Us Wechseldiskontkonto | wirkendes Bohrwerkzeug aus kleinen Hartkörpern und | des Schlammes aus Sammlerzellen unter gleih- | 31e. V. 8559. Kühlvorrichtung für die Gieß- } uud durch „Schneckenwindungen eine fortschreitende Der Vorstand der Wechselbestände Eh ILLES 166. bei dem Bankhause S. Bleichröder, zuzüglich Dortrag auf Sewinn- und einem die Hartkörper zusammenkbaltenden Bindemittel e Zuführung frisher Säure. Emil Glossier, | formen bon Gießmaschinen. Vogtländische Ma- Sewegung in Richtung der „Kohrachse erhält. Ernst Actien-Ges llschaft N “U rombardbestände. . . . 22 905 050. bei der Direction der Disconto-Gesellschaft, Berlustkonto, abzüglih Handlungs- l. besteht. Eduard Sulzer, Winterthur, Schweiz; | Bielefeld, Kaiserstr. 70. 3. 8. 08. N schinen-Fabrik (vormals J. C. «& H. Dietrich) Müller, Darmen, Gewerbeschulstr. 120. 25. 2. 09. c len-Geîe ) haf ,1 eptun Cffektenbestände ._ Cr e COBS E bei dem Bankhause von der Heydt & Co. unkosten und Steuern . . E 66 704/66 Vertr.: A. du Bois-Reymond, M. Wagner u. G. | 2e. J. 1% 916. Gleichstrommotorelektrizitäts- | Akt.-Ges., Plauen i. V. 28. 5. 09. 92b. V. 7579. Stickrahmenführung für selbst- Schiffswerft U Maschinenfabrik Debitoren und sonstige Aktiva . 12 864 767. bei der Natioualbank für Deutschland, Gegenposten der Avaldebitoren Lemke, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 31. 8. 08. | zähler. Jsaria Zählerwerke Akt.-Ges., München. | 32a. S. 28 418. Glasflaschenblasemaschine. tatige Stickmaschinen. Vogtländische Maschinen- E Dad i Meta Pasfiva. bei dem A. Schaaffhauseu’schen Bankverein M 99 000,— 5d. S. 44 440. Einrichtung zum Schlämmen von | 15. $. 09. Thomas William Simpson, Castleford, Engl.; | fabrik (vormals J. C. & H. Dietrich) Aft.- | i Vertr. : A. Loll, Pat.-Anw., Berlin SW.48. 19. 2.09. | Ges, Plauen i V. 24. 12. 07.

4 Eingezahltes Aktienkapital M 30 000 000 H ; F ; 5a nr RBersa:: ‘iali Béla H ; : | 21 S. 28 671. Lampenglocke für Effekt SingezaHlles 2 pulal J : in ei der N eutschen Bank in 4 159 059/88 Bersasmaterialien. Béla Hosmann, Tokod, Ung. ; | 21f. S. «L, Zampengiode sur Cffektt- : e s : ; ; Hamburg bei der Norddeutschen Bank 4 159 059/88 , ften L, 27 234. Vorrichtung zum Messen der 57c. O. 6531. Aus einem durch eine Vignette straße 9. 26. 3. 0: Temperatur von Brenneisen. Max Oesterreich, | abgeshlossenen Kamera - Vorbau bestehende Vor-

uy, Cy O e

via DO (1

36 523. Hebelwerk für Kraftüber- Toseph Meyer, Sohn, Nober Meyer, Charles Meyer fils, Bremaarten, u. Franz Monti, Navverswil, Schweiz: D. Landenberger, Pat.-Anw., Berlin

S U

et

(5 (9)

) A

[89525] L D 2 l 5 Suinoa, E stattgefundenen Verlosung von Be U L R u tes S, Hamburg, [89372] Vertr. I: Scheibner, E Gleiwiß. A 08. | bogenliht. Dr. Georg Senftuer, Berlin, Freisinger- | 33c. S Yuldverscchreibungen über je 00,— der j Daninolen im Umlauf. . . 286 700. bei dem Bankhause M. M Warburg-& Co I L O 2 5D. . 5724, Borrichtung zur Verhinderung B 9. : x i Cer: : : , ; G von uns aufgenommenen Docfanlcihe im Gesamt- | Täglih fällige Verbindlic- N in Stettin bei dem Bankhause Wm. Schlutow, Ralbsbraten amtl. untersucht u. bestemp., des Verstopfens von Schlammversatleitungen. August | 21g. W. 31 198. Transformator für elektrische | Bülowstr. 43, u. öSerdinand Lehmann, Goßlerstr. 15, rihtung zum Vignettieren bei der Aufnahme. betrage von 4 400 000,— sind folgende Nummern s E 2257505. in Frankfurt a. M. bei der Direction der | © S 9 lagl. fris, sendet 9 Pfd. für Overhoff, Bochum, Kanalstr. 21. 21. 8. 07. Dampfapparate mit teilweise gemeinschaftlicher | Berlin. 15. 12. 08. S 2 Karl Oppenländer, Waiblingen. 11. 9, O9. An Kündigungsfrist gebundene S Disconto-Gesellschaft, 9,90 M. Alles frei g. Nachn. Fr. Emma Engelke, 5d. O. 5925. Vorrichtung zur Weiterbewec Widcklung für die primären und sekundären Strom- | 34g. N. 10538. Zufammenlegbarer Stuhl | 53g. St. 13 923. Verfahren zur Herstellung

95, ) Nr. 294. - Verbindlichkeiten c L PL O EOS: bei der Filiale der Bank für Handel und | Tlcishversand, Kaukehmen, Ostpreußen. von Shlammwasser; Zus. z. Anm. O. 5724. t | kreise des Transformators. Westinghouse Cooper | mit unter den Sit klappbaren Beinen. Friedrich | von zuÆerbaltigem Krastfutter aus Nübenschnigeln 32. O v DONG SQIBUE Ua. E E JIndustric : [36122] Overhoff, Bochum, Kanalstr. 21. 17. 2. 08. Hewitt Company Limited, London: Vertr.: H. | Nelle, Schraplau b. Halle A: 20. 3. 09; und pslanzli@en Abfällen. Carl Steffen, N 3 13 36 Bon im Inlande zahlbaren, nob nit fällige ; Ml E att, L “7A , 3D. N prt ¿ur Wei förde Sprin Th. Stort E. Herse, Pat.-Anwäl 84 W. 30 166. Feldstuhl mit drei dur{ | Vertr.: H. Neubart, Pat. - Anw., Berlin SW. 61. 34. D o SOL, A F S i Y C (ITC1 no@0 nirt 4 igen unter Beifitc Una eines dobpelt auSsgeTterttaten arith- Soennecken S 5d. Q. 62 17. L rrihtung zur Weiterbeförderung Springmann, X Lj» Tork U. 2. Verle, Pa ‘2 ANIVAa te g- E E gade L L ct & E Ú + 43. 4) 377 Wechseln sind weiter begeben worden H 10 765. 05. ] mnetis geordneten Verzeichnisses der Nummern der | - * ' von Shlammwasser; Zuf. z. Anm. O. 5724. August | Berlin NW. 40. 30. 12. 08. E einen lofen Ring zusammengehaltenen Beinen. Wil- | 29. 3. S A L « 290. Die Direktion. Anteilscheine binterlegt haben und die Anteilscheine h Overhoff, Boum, Kanalstr. 21. 17. 2. 08. 22a. G. 29 349. Verfahren zur Darstellung helm TBeimar, Berlin, Winterfeldtstr. M. Lo: s. 08. ine Hes e Anmeldung ist E g 0 BeNAD le Zahlung derselben er olgt: [89616] Staud bis ¿zur Beendigung der Hauptversammlung daselbst 5d. T. 13 698. Berieselungsvorrihtung in | von substantiven, in Substanz oder auf der Faser 34i. D. 22 274. Cinstellbarer Modellständer “igte: taa Ae e zer Sage cItertelW- Ung Meta ; L . OJULD -— Ce E Ie E L : I : , Y E T i ; : : R EE ees hat oi Hontis ho ŒœnN Fp C idelbe c ie Prioritàä uf Grun er Anmeld; i der Vauf für Handel und Judustrie, : der belassen. iti Vort del Nat pes F, Ranis Bergwerken. Wilhelm Treukel, Bochum, Constantin- A as rage d [ur S fendo Joh a EBIR ei, Heidelberg, L E dag m u STUO DEL SUMe Ung Berlin und deren N genturen, N! ‘o 4 6 Berlin, im Fanuar 1910. L Ie 2 19 1205. ur )emische Fndustrie in ajet, Dalel; | Bergÿetmersir. 64. « 10. U. 2 G agr Aas Di mi Ed o aaa : hei der Mitteldeuischen Privatbank, Hamburg, Würitembergischen Notenbank Kam rut- Eisenbahn-Gesellschaft ua A O Ta. S. 27787. Verfahren zur Herstellung von | Vertr. : A. du Bois-Reymond, Mar Wagner u. G. | 34f. T. 12 989. Vorrichtung zur Grzeugung 63a. B. 5293S. Vocrihtung zum Aufdreben ei Herren Maguus & Friedmann, Hamburg am 15. Januar 1910. R Le de A j ff fai Ju), L TOITE S SIR A E T E S I-Trägern mit parallelen Flanshen. Wwe. Adelheid Lemke, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. 7. 6. 09. von Seifenschaum._ Leonard Evans Travis, Newark, | nd Aufkremveln von aus vflanzlicen oder tierisden bei der C ci Di Bank Siliagls = Der Vorfitzende des Aufsichtsrats: “(olland La Ms 04 Sack, Düsseldorf-Grafenber I T O8 22a. J. 11 718. Verfahren zur Darstellung | New Jersey, V. St. A.: Vertr. : &r. Niechers, Pat.- zu tet eritrangen. Sobn vet der Commerz- und Disconto-Baut Filiale Ea eau (Vollständ. Lelrzang). . . M 2.50 Sul, =Usjeldors-Srasenverg. 12. 11. 08. _ D S Na a uwe L o o 08 - : : D

Hannover, Hannover, Aktiva Nr Ee Cké Sb. K. 41458. Vorrihtung zum {nellen | von Baumwollazofarbstoffen. Carl Jäger, G. m. | Anw., Dortmund. 24. 4. 08. u. Henry Arthu Liverpool ;

+ L e - P -- "” e c N c ) I p g r . 5 S » çÇ O L L Mck- C

gegen Einreichung der Stücke nebst allen noch nit | 5, E L tg E S E E Rundschrifi-Federn Heben der Druckwalze von Muldenpressen. a. Paul | b. H., Düsseldorf-Derendorf. 18. 6. 09. i: 34f. T. 14481, Borrichtung zur Erzeugung Vertr. : r u. A. Weickmann, Pat.-An- fälligen Zinsscheinen und den Anweisunaen auf dio, | Zelallbesland . . 4112154 081/60 (9(9(1] 7 Klug, Crimmitschau i. Sa. 2. 7. 09, 22e. F. 25 S870. Verfahren zur Herstellung | von Seifenschaum : U 3 Anm. T: 12989, | wêlte Mitachen, 99. 1. 09. ( t b Ds TLHICH UiL K Mili ci 4 M A, tis 117 A2 vi C t Wes . 7 A . d b b ESS M E w E ey E A L F 9 " c F “R _ Ta T4 2 7 h e M, S En e . Le e „2 selben am 1. Juli d. J. Für die fehlende “air Stasenseine M Mle &Firma Koffeinfrei G. m. b. H. in Manun- , E R Se. St. 14 039. Entstaubungsvorrihtung mit | von bräunligelben Küpenfarbstoffen. Farbwerke Leonard Evans Travis, Newark, New Jersey, : Anmeldung ist bei

: tolen anderer Banken . . . 2105 4(0— | heim-Rheinau ijt durch Beschluß der Gesellschafter j , Staubverbrennung. Henry Lee Stutts, Green Hill, | vorm. Meister Lucius «C Brüning, Höchst | V. St. A.; Vertr.: Fr. Riechers, Pat.-Anw., Dort- E 20.

scheine wird deren er Betrag vom auszuzahle en n T LA 140 r r L aer a4 20 ; \ E Ee 18 418 425 75 | aufgelöft. 1 Auswahi=25cinf. u. dopp. Fed. M 1,— Alabama, V. St. A.; Vertr.: D S

gezogen :

D 0 ) Nr. e) e 8d )

1

2 a O S 2 e 120, 2 D) L886, 10) ;

Kapital abgezoge! il dem - dex h Dr eb u Dr ia M 20 7 08. mund. 8. 4. 09. dem Unionsvertrage vom Jz Hi AVOUCAOUEN (l I Ac L d (Ln Var AtAarAo 5 D R N C 5 BASEE A O d E Z Zu í A Ld , I) DES Le Ul. Dle Gl. 2 C : S A, i E 3 V N E i; h E E J fälligfeit des Ka itals bör essen ch terzins na auf. Lombard) TUOEII G 4 os G 14 328 990 10 Als Liquidatoren Ind Dre Herren Theodor Lechner Nur ect ute (Pn Se Heinemann, Pat -Anwälte, Berlin SW. 11. 4. 5. 09. | 22e. F. 26 231. Verfahren zur Herstellung 36Gc. B. 52 631. Luftheizofen, bei dem die t Gs L Anmeldung L

Die Auszablung erfolgt an den Präsentanten, | Effekten e ò 106 068 30 und Adalbert Grebert ernannk. Gläubiger werden Berlin + ESoennecken * Bonn « Leipzig 12e. E. 13058. Vorrichtung zum Trocknen | von Farbstoffen. Fabriques de Produits miteinander verbundenen Kaloriferrohre E E dessen Legitimation prüfen | ThIÍ C “998 066 42 | aufgefordert, sih bei der Gefellshaft zu meldef. & oder Reinigen von Gas. Albert Elsenhans, Essen- | Chimiques de Thann & de Mulhouse, Thann ihnen verschiebbar M Ae _99n3 | 63b. K. 39 162. Kippwagen zur Beförderung Dia « 0 m dp was V - h - c -_ 4 TTS 5 I O Ao 5 4 5 5 ú 8m 4 4 ¿e a s F 2 9 G rechtigt, aber nicht verpflichtet sind. Passiva. [88369] Ta E E E cbücbse S i. Elf. s A Verfah Herstel da R, Freien, Bireis, E E Uran | pon glübendem Koks mit- auf einem fabrbaren zwei Rostock, den 3. Januar 1910. ) 000 0C (G » Dri r N (Boot nt ; Mrg r Gat Me ; 13d. L. 28 839. Uecberhizerbüchse für in einem | 22e. G Æ. Gersahren zur Herstellung Hretdurg, Breisgau. 2. 1. 09. rädrigen Untergestell ruhendem und \{wingbarem Dèr Vorstand der S E R Greb ®& Fruhauf Bank-Gesellschaft mit beshrankter Haftung. Pforzheim. ringförmigen Naum der Rauchkammer von Heiz- von bräunlichgelben Küpenfarbstoffen ; Zuf. j. Anm. | 37b. D. 20 787. Gratstein [ür Kloster- und | Behälter. Walter Krasemann, Dortmund, Pott-

Actien-Gesellschaft Neptun“ G S S0 00 Aktiva. Bilauz per 31. Dezember 1909. Passiva. röhrenkesseln angeordnete Ueberhizer. Fa. Heinrich | F. Me ee N 16 E E oón L hhata AN U E gießerstr. 23. 10. 11. 08.

E S r Umlaufende Noten . .. 22 189 400|— - n : s Lanz, Mannheim. 4. 10. 09. * «& Brüning, Höchst a. M. 16. 10. 08. arpad Bauer, Pat.-Anw., Berlin SW. 68. 7. 11. 08. | 54 27 677. Zügelbalter. Ernst L Schiffswerft u. M ihinenfabrif Lâglich fällige Verbindlichkeiten . , [18 828 132 32 f A A S 13f K. 41 032. Verfahren zum Einbringen | 22e. G. 28 S832. Verfahren zur Darstellung | 37d. H. 48 219. Verschlußeinrihtung für in S: E L T 09. M Se, isi ) S ! E ‘a0 [ E An Kundtgungsfrist gebundene „a, Lf An Naüsiakonto: Per Kapitalkonto: E lösbarer Heizröhren. Joseph Kemna, Leithe i. W. | brauner Küpenfarbstoffe der Indigoreihe. Gesell- Blendrahmen geführte Rolläden u. dgl. Ernst 63b 'W. 31 972. Bewegliches Verdeck für

Verbindlichkeiten E s _787 13 1 Barbestand in deutsbem : vollgezahlte Anteile, dividende i 13. 5,09: schaft für Chemische Industrie in Basel, Hennies, Essen, Ruhr, Nüttenscheid. _29. 9. 09. Wagen, bestehend aus einem umlegbaren Hinter- « , a E A E S 2 P E Gelde und Guthaben bei E berechtigt pro 1909 M 500 000,— 14c. A. 15 813. Negelung von Druck- Dampf- Basel; Vertr. : A. du Bois-Reymond, Marx Wagner 37d. N. 10032. Gitterwerk „aus aneinander- | perdeck und einem an dasselbe angelenkten Ober- () Niederlassun U von , Eventuelle Berbindlichkeiten aus weiterbegebenen, der Reichsbank . , , .| 16288749 M 100000,— Anteile oder Gasturbinen für veränderliche Leistung und Um- | u. G. Lemke, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. gereihten, in fich geslossenen Nahmenzellen für verdeck. Ludwig Widerkehr, Colmar ï. Els. 15. 4. 09. j | g 4‘ im Inlande zahlbaren Wechseln M 650 870,60. L e [ontc E E a T mit 29 9 acl etz- drehungszah[. Akt-Ges. Brown, Boveri «& 19. 3. 09. d R &ensler. i: Nichard Gotthilf Neumann, Wandsbek. 63e. F. 27 001. Lenfvorrihtung für Motor- Rechtsanwälten Nt E PEAC E, T P OEM M M7 A NCS I C TT C P E O T Gean dabüglid Suont c. 279 978 94 licher San itng, Cie. Baden, Schweiz; Vertr. : Robert Boveri, | 22e. K. 40 963. e ge ug Aetsiclung e a 31 353. Links und rets laufende, | wagen. Oscar Fischer, Berlin, Annenstr. 14. 4. 2. 09. E R C E enLontO: dividendeberechtigt Mannheim-Käferthal. 9. 6. 08. von Küpenfarbstoffen. Kalle D, „-Gefs., «_ ÆW. 31 353. Links un Qo tausende, | 63e, V. 52278. Polster, besonders für ; Verichi de » Bef {- A s e s 6E ZOOITTIOS Pro 1900 L4c. V. 7882. Stopfbüchsendichtung für die | Biebrich a. Rh. 10. 5. 09. ,. |Cleftrisch betriebene Vorrichtung zum Bewegen von elastishe Radreifen (Luftreifen). Otto VBlanuk- Set I cue ‘10NnT- Couponskonto : per 31. Dezember höheren Drukstufen von Stufenturbinen mit Ab- | 24c. D. 21 291. Verfahren zum Abschließen Nolläden, verschiedenen Aufzügen, Shubtüren i DOL ; meister, Dresden, Nabenhborststr. 4. 5. 12. 08 lasse Necbtéanwälte ui unte Nr. De $ T E a) 1 P , , , c D. f ST M Qo Qn oto 4 I 9 4 5 1 R S , R gela}jenen Jedtéanmw aile t unter Ir. 241 der mad un ein C e, 5 991 64 1909 Vollzablung führung des Leckdampfes in eine niedere Stufe. von Lust- und Gasleitungen im Letitungsnetze Don Zus. J. Anm. W. 91 189. Karl Wunderlich, 63e. S. 44914. Vorrichtung zechtoanwalt Wie, früher in Jauer, jegt in : Ungen. « Kontokorrentkonto: 759/06 auf 100 000 Vereinigte Dampfturbinen-Gesellschaft m. b. | Gasfeuerungen bei eintretendem Unterdruck, ins- | München, Romanstr. 4. O „Lde Sefelliaunassraltken der leit Breélau, heute eingetragen worden. [89218] E Saldo per 31. Dezember dividendeberechtigt H., Berlin. 13. 6. 08. besondere beim Hochofenbetrieb. Deutsch-Luxem- | 40a. H. 42 838. Vorlage für Zinköfen, bei Radreifen. George Hookham, Bir Breslau, den 15. Januar 1910. Von der Deutschen Bank, hier, ist der Untrag O 217 234/63 pro 1910... - T0 000— F 600 000|— I5a. E. 12785. Wischvorrichtung für die Gieß- burgische Bergwerks- und HSütten-Akt.-Ges., welcher die äußere Luft mittels erbißzter Kohle Jern- | Nertr.: C. Gronert, W. s und Beschneidvorrihtung der Matrizensez- und | Differdingen, Luxemburg; Vertr.: Fr. Meffert u. | gehalten wird. Evan Henry e O Ne, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. ] i g , , Fe - ' s . -. e Cn _— Ç ck , 4 r O {e 4 . 5 ° d T o 4 4 L E On 4 Z -_ ie y 199490 | Zeilengießmaschinen. Electric Compositor Com- | Dr. L. Sell, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68. Surrey, Engl. ; Vertr.: C. Feblert, G. Touvier, | 33e. P. 21 788. Verfahren zur Herstellung i Sis L biesigen Amtsgericht zu- lautende Aktien des Verein chemischer Fa- mit Tresoreinrichtungen Akzeptationskonto : pany, New Jersey, V. St. A.; Vertr.: H. Licht | 8. 3. 09. . E | ör. Harmsen u. A. Büttner, Pat.-Anwälte, Berlin von Ledergleitshußdecken für Radreifen. Aloys assenen Nechtsanwälte ist heute der Gerihtsaefßor briken Aktiengesellschaft in Zeig, Nr. 1 i é 142 300,— : laufende Akzepte : 991 75098 u. E. Liebing, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 61. 14.8. 07. 25b. R. 28 289. Vorrichtung für Klöppel- | SW. 61. 6. 2. 08. D i A Pieper, Lüdinghausen. 15. 7. ( Knut Plambeck aus Marne eingetragen. is 2000 zu je 4 1000,—, Abschreibung Haushypotbekkonto: T5d. K. 41 621. Antrieb für den Walzenwagen | mashinen zum Stillsezen der Klöppel an der | 4Nc. D. 21 571. Grkennungsmerkmal für Hüte. 63h. S. 28 918 edernde Sattelsiüte für knut Plambeck aus Marne eingetragen. zum Börsenhandel an der bie Brs i R » 2 ausHypotheltonto : E L e L D-0114 der Gangbah Ri 8 d Wecar Albin Danielson, Néw Vort, 1, Ham B. 2 R N den 7: E71 tar 1910. zum Or enhandel an der mengen Borle zuzulassen. 1908 S 2 300, 4 0 0 Hvpotbek mit Zins D. F g- von Tiegeldrucpressen. Kamenzer Maschinen- Kreuzung Der Gang anen. itter8haus Car G in 4 5 9 „Le F / M S S 9 N Fabrräder und abnlicbe XFabrzeuage. Heinrich Sommer, E a i Berlin, den 18. Januar 1910. S nuar 1910 s fabrik Gebr. Heidfieck, Kamenz i. S. 17. 7. 09. | Blecher, Barmen-Unterbarmen. 10. 4. 09. Danielson, Hendridcks, ib P by E ip L Bromberg, Ninkauerstr. 50. 1. 5. 09. G D : S ck= ( 9: TyvenstabsHret chine. | ch 5.2 55. Vorri ; teistungs- | D . W. Schw at.-Anwalte, Stutt- | * j L] ; - S - Zulassungsstelle an der Börse zu Berlin. , Gewinn- und Verlustkonto : 15g. St. 13210. Typenstabschreibmaschine. | 27b. G. 29 055. Vorrichtung zur Leistung N P Schwaebsch, Pc R s 63k. T. 13172. Wedselgetriebe, insbesondere I Fetauntmachung. : - Sau ( Vortrag 1908. . . M 1151580 Georg Stecher, Grünsfeld, Bad. 3. 8. 08. regelung von Kompressoren. Gesellschaft für gart. 27. 4. 0 E j to, | für Fahrräder. Maurice Tilhet, Paris; Vertr. : die Listen der bei den unterzeihneten Gerichten e i Reingewinn pro 1909 , 64 796 97 31 15l. V. $560, Matrize für Gießformen zur | Linde’'s Eismaschinen, A. G.,, Wiesbaden. 42g. G. 29 338. Verfahren zur photo- A. Gerson u. G. Sachse, Pat. - Anwälte. Berlin ¡ugelajjencn Rehtsanwiälte ist eingetragen: Dr. Alfred | Von der Dresdner Bank in Dreéden ist der An- S S ———— n Herstellung von Stereotypplatten. Vogtländische | 20. 4. 09. graphischen Aufnahme von Shallschwingungen. “T 1 Sw. 61. 27. 6. 08 : : Ä n BNtTA 75\+o Ar ANo c nir r 07s dO F . L , Q . , Z ¿ am i G : . dl. b. L H : H : Cohn in Hamburg. trag gestellt worden, 972 063/75 972 06375 Maschinen-Fabrik (vormals I Q. Œ P E 2 Ee E ortiStuna A S Gérard, Berlin, Kurfürstendamm 11 Für diese Anmeldung ist bei der Prüfung yemäß 9. | Verdichtern oder Saugern mit umlaufenden Kolben | 5. 6. 09. Gu Tos D as |

Hamburg, den 15. Januar 1910. nominal 4 L 000 000 neue, auf den Soll. Gewinn- und Verlustkonto per 31. Dezember 1909. Haben. Dietrich) Aft.-Ges., Plauen i. Vogtl. 28. 5. 0 i E E E —— S E 17d. P. 23780. Selbsttätige Regulier- | und gesteuerten Widerlagern. Wilhelm von Pittler, | 42h. F. 26534. Sg{raubenlagerung an dem Unionsvertrage vomsz 19. 00 die Priorität auf

f j 0 j s L c C E Nort. ; ran Fiirstos Ç - D ) i \ E \ ), D . Nudolf

M L borrihtung für Kondensatoren. Dr. Ing. Carl | Berlin-Wilmersdorf, Kurfürstendamm 140. 9. 12. 08. | Klemmerbogen, Brillenstangen usw. Or Í S M :

Der Untonentono 43 644/25 Pheiderer, Mülheim, Nuhr, Luisenstr. 23. 29. 9. 09. | 28b. St. 13 443. Lagerung für drehbare Faser, | Foerster, Charlottenburg, Kantstr. 19. 19. 11. 08. | Grund der Anmeldung in Frankreich vom 30. 1. 08

Saldo: 18b. B. 44567. Verfahren zum Umshmelzen “erie 4 Gerbfäfser. Ee. Eer Graz; fr G D embe si E or Ung C A 46 436. Auf der Arbeitsfläche fabr Neingewinn 1909 4 64 796.97 und Naffiniere Fisenlegierungen i ischen | Vertr. : B. Tolksdorf? Pat.-Anw. erlin W. 9. | für Getreidemähmaschinen, bei welhen das Ablegen . + V X39. 1 N) E JUYTe I 2 via ae fine isimeren von Eisenleglerungen im. elektrische 21. is : der Bündel dur Drehung des Sammelrostes erfolgt. | bere Schleif- oder Polier-Maschine zum Ebenschleifen

Bortrag von 1908 , 11515,80 ) 31: Rinnenofen. SJegor Israel Broun, Rombach, | 31. 10. 08. 7 | S S u y : C G ini nis | Lothr. 8. 11. 6 29a. R. 28 542. Maschine zum Feinzerfasern | Karl Borchert, Wilkersdorf, Neumark. 24. 4. 09. | von Flächen. Jean Holzapfel, Aachen, Nochus-

Li L B S Di ia C L T A S N

9101 [89219 D Sto ito Sor hof ck17 kiosiao Un ASgprtA 942 t «It: VIO. LLILE DET DEL DEUt mehigen Landgericht Zil- F A

Königliches Landgericht. gestellt worden : , Hauskonto: Dispositionsfonds : S nom. & 2000 000,— auf den Inhaber Bankgebäude, Göthestr. 14, Saldo per 31. Dezember 1908

Sa A E

D ral A 2 f +2 5 + Königliches Amtsgericht.

Das Hanseatische Vberlandesgericht. Inhaber lautende Aktien der Elektricitäts- 7 S Klempau, Obersekretär. afttiengesellschaft vorm. Sermaun Pöge in M |

Das Landgericht. Das Amtsgericht. Chemuis, 10900 Stück über je nom. M 10 i E 11 51580

W. Meyer, Obersekretär. W. Brill, Obersekretär. Nr. 1501—2500, S 3 840/47 E E 94 + E d 5 4 ‘4 M 4 ; “4 4 F? $ N c T, - 4 A4 + ck 9

¿zum Vaudel und zur Notierung an der hiesigen Börse | , Effektenkcntos S 4A 45 269/20

211211190 E _y

T Sf : 6 aft Ee o zuzuziailen. G ouponstonto 271/73

Gelöscht in der Anwaltsliste infolge Ablebens VET an L Cx c E F S RAIAS

J thes + L De Ei L Li 2E L O L or g 11 “s 1 2 4 antn F N y

Rechtsanwalt, Oberjustizrat Ferdinand Nichard Opitz. Vresden, den 18. Januar 1910. 6 O e 42 450 84

Dresden, den 18. Januar 1910. Die Zulassungsstelle der Börse zu Dresden. | - Provisionskonto. —6 608/98 Königliches Amtsgericht. [89522] HUugo Mende. 119 957/02

[89229]

20c. 78. im Anzi remsen | von faserigen Stoffen, insbesondere von Torf. | 45f, B. 53 360. Sägevorrichtung ¡um Fällen | straße 52. 20. 3. 09. E A a D409, Deli Angienen ber D uus N d Di Baranitinunien Adam von Bocskor, Fogaras, | 67a. Sch. 28 792. Verfahren und Vorrichtung

/ e felbsttätig gelöste Verriegelun 8vorrichtung an Eisen- | Nicolaus Reif, Hannover, Militärstr. 6, u. Eduard J. Or É 119 957/02 R g geztolle Serriegetung g I Æ A R O 10 . . S :Anw., Berlin W. 3 Schl der Abdrehen von Pendel n mit W S . Nh. | Dyckerhoff, H , Schiffgraben 25. 19. 5. 09. | Ungarn; Vertr. ; Fr. Weber, Pat.-Anw., Berlin W. 30. | zum S eisen oder Abdrehen von Pendelfräser

9z mwagentüren. Willy Maß, Godesberg a. Nl yckerh annover, Schiffgrabe g in der Umfläche eines Zylinders und in zur Dreh-

L 30b. M. 37982. Mit auswe{hselbarer Wulst | 2. 3. 09.