1910 / 21 p. 21 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

L

125102. M.

Svedol

1909,

125079. C. 9106,

G. 100690, L “rad

Po

Chemische Produkte für industrielle, wissenschaftliche 125071. Sch. 12093. 125073. B

und photographische Zwecke, Feuerlöschmittel, Härte- s S. i und Löt - Mittel, Abdruckmasse für zahnärztliche i E R 2wecke, Zahnfüllmittel, mineralishe Rohprodukte. | Me D E Dichtungs- und Packungs-Materialien, Wärmeschuß- und Jsolier-Mittel, Asbestfabrikate. Düngemittel. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle.

. Messershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, Hieb- und Stich-Waffen.

. Nadeln, Fischangeln.

. Hufeisen, Hufnägel.

. Emaillierte und verzinnte Waren. Eisenbahn - Oberbaumaterial, Klein - Eisenwaren, Schlosser- und Schmiede - Arbeiten, Schlösser, Beschläge, Drahtwaren, Blechwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahr-Geschirrbeschläge, Rüstungen, Glocken, Schlittshuhe, Haken und Ösen, —— Geldschränke und Kassetten, mechanish bearbeitete E N i Fassonmetallteile, gewalzte und gegossene Bauteile, L T NMOrT Lol Arons Maschinenguß. 25074.

A R Sch. 12360, Land-, Luft- und Wasser-Fahrzeuge, Automobile, e ; 9

Fahrräder, Automobil- und Fahrräd - Zubehör, Fahrzeugteile. Farbstoffe, Farben, Blattmetalle.

18/10 1909, Reinhold Schönfelder, Hirschfelde i, Sa, 3/1 1910. Geschäftsbetrieb: Kelterei und Destillation. War«

Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren. : Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse,

Liköre und andere Spirituosen, Obst- und Beeren-We ne und Fruchtbranntweine.

125084.

125096. C. 9319,

ZUNDNELKE

18/9 1909, Chemische Fabrik Richard Kroch, Berlin. 3/1 1910. _ Geschäftsbetrieb: Fabrik für Beleuchtungsgegen- stände. Waren: Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Trocken- und Ventilations-Apparate und -Geräte, Wasfer- leitungs-, Bade- und Klosett-Anlagen und Bestandteile 1ämtlicher Artikel,

9Ff. 125097, Sch. 12363.

‘Arld5cheDrahtbundHülsen

19/10 1909, Dr. Schmidmer & Co,., berg-Shweinau. 3/1 1910. _Geschäfts betrieb: Herstellung nahtloser Rohre aus Kupser, Aluminium, Zink, Zinn, Nickel und Legierungen aus diesen Metallen. Waren: Metallhülsen zur L bindung von Drähten.

9 f,

13324,

24/6 1909. Gebr. Korten ,„Zündnelke““

& Scherf, Gesellschaft mit beschränkterHaftung, Ohligs/ Rheinpr. 3/1 1910. Geschäftsbetrießs: Stahl- warenfabrik und Exportgeschäft. Waren: Rasier-, Tisch-, Brot-, Küchen-, Gemüse-, Tranchier-, Schlacht-, Taschen-, Feder-Messer# und Scheren. /

30/3 1910,

Geschäftsbetrieb: Waren:

Kl,

2 Arzneimittel / chemische Produkte für medizinische und hygienishe Zwecke, pharmazeutische Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzen - Vertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel.

Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahlspäne. Chemische Produkte für industrielle Zwece, lôöshmittel, Abdruckmasse für zahnärztliche Zahnfüllmittel.

Asbestfabrikate.

Farbstoffe, Farben, Blattmetalle.

Firnisse, Lake, Beizen, Klebstoffe, Wichse, pubmittel, Appretur- und Gerb-Mittel,

. Weine, Spirituosen.

, Mineralwässer, alkoholfreie Bade-Saklze.

. Technische Ole und Fette, Schmiermittel.

. Fleischextrakte, Konserven, Gemüse, Obst, Fru säfte, Gelees.

. Speiseöle und Fette.

. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zucker, Sirup, Honig, Gewürze, Saucen, Essig, Senf.

. Kakao, Schokolade, Zuckerwaren, Backpulver.

. Diätetische Nährmittel, Malz. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Billard- und Signier-Kreide. Parfümerien, kosmetishe Mittel, ätherische Öle, Seifen, Wasch- und Bleich - Mittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche, Rostschuß- mittel, Pubß- und Polier-Mittel für Leder), Schleifmittel. Zündhölzer, Feuerwerkskörper.

E 125103. H.

Norchuk

125104,

Horchol

125105,

Fa. Theodor Müller, Posen. 4/1

T a O OB D SERSBIIRBSRGTGT Cd G O D T L O LEC T CSTTLETOS LLSECE

16/8 1909. Matth. Hohner Akti f Trossingen. 3/1 1910. tenges Be

Geschäftsbetrieb: Musikinstrumenten. Teile.

Chemische Fabrik und Drogerie. Herstellung und Vertrieb von Waren: Musikinstrumente und deren

25,

125085,

R. 11622.

„MEIN STOLZ”"

18/11 1909, Fa. Hans Róölz, Kli i. S

N 909, G KRlingentkh ¿0 3/1 1910. 3? genthal 1. Sc _ Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Musikwaren aller Art. Waren: Ziehharmonikas, Offarinas, Blasakfordions, Harmoniaflöten, Konzertinas, Kinder- instrumente unD

osseinkaufs-Gesellschaft eutscher Consumvereine

© mit beschränkler Haftung. ©

HANBURG

Nürn

C 4 2FCUCr- A4wecdte,

Ver

125098, W. 9592.

28/8 1909. Aug. Schwer Söhne, Triberg (Baden).

3/1 1910. Geschäftsbetrieb:

25/10 1909. Großeinkaufs-Gesellschaft Deutscher Consumvereine, m. b. H., Hamburg. 3/1 1910.

Geschäftsbetrieb: Warenvertrieb an Konsumvereine. Waren: Schuhcreme.

13.

26 b.

Spielwaren aller Art. 125086. M. 14003. We (? Î

_ 30/10 1908, Herm. Weißenburger & Cie., Cannstatt a. N. 3/1 1910. i

Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrikfation. Präzisionsguß aus Aluminiumlegierung.

13, 25099.

Getränfe, Brunnen

Lederpuß- und Lederkonservierungs-Mittel, Appre- tur- und Gerb-Mittel, Bohnermasse. | Garne, Seilerwaren, Newe, Drahtseile. Metallwaren, Waren: Gespinstfasern, Polstermaterial, Packmaterial. Tischglocken. Bier. É . Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen-

und Bade-Salze. 16 b. Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Aluminium-| 28/8 1908. Sociedad Vinicola Maren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähn- & L. Durlacher, Hamburg. lichen Metallegierungen, echte und unechte Schmuk- | 3/1 1910.

Geschäftsbetrieb: Handlung in

sachen. Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus sür | Weinen, Spirituosen, Sprit, Mineral- wasser, Essig, Bier und Packungsmate-

technische Zwette. Schirme, Stöce, Reisegeräte. rialien aller Art, sowie Fabrik von Kisten, Brennmaterialien. Fässern und Parfümerien. Waren:

. Wachs, Leuchtstoffe, Stillwein, Schaumwein, Wermutwein, Schmiermittel, Benzin. Fruchtwein und sämtliche aus den vor-

. Kerzen, Nachtlichte, Dochte. stehend genannten Flüssigkeiten herzu- Maren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, | stellende Mischungen, Brenn}piritus, dena- Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meer- | turierter Spiritus, Mineralwasser, Limo- \haum, Celluloid und ähnlichen Stoffen, Drechsler-, | nade, Gingerale, Sirupe, Essig, Essigessenz, Schniy- und Flecht-Waren, Bilderrahmen, Figuren | Kartoffeln, Zwiebeln und Hülsenfrüchte, für Konfektions- und Friseur-Zwee. __ Flaschen, Demijohns, Krüge, Fässer, Ärztliche, gesundheitliche, Rettungs- und Feuerlösch-| Dauben, Körbe, Kästen, Kisten, Latten- Apparate, -Jnstrumente und -Geräte, Bandagen, | fisten, Kistenbretter und Emballagen aus künstliche Gliedmaßen, Augen, Zähne. Blech oder Eisen, Etiketten, Einwiel-

. Physikalische, chemische, optische, geodätische, nau- | papier, Schaukarten und Schablonen tische, eleftrotehnishe, Wäge-, Signal-, Kontroll-] aus Pappe, Holz, Blech oder Eisen, und photographische Apparate, -Jnstrumente und | Brennstempel, Hülsen aus Stroh oder Binson Bastbeflechtungen, Drahtneye, Spundbleche, Kapseln, Korke.

-Geräte, Meßinstrumente. E A S E Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, ———— E T L SGAITGRA- Haus- und Küchen - Geräte, Stall-, 125076. D. 8385. 25. 125077. H, 18047, Garten- und landwirtschaftliche Geräte.

Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezierdekforations- materialien, Betten, Särge.

. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten.

. Eier, Milch, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle und Fette.

…. Kaffee, Kaffeesurrogate, Zucker, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

. Eis.

7. Papier, Pappe, Karton,Papier-u.Papp-Waren, Tapeten. Photographishe und Druterei-Erzeugnisse, Spiel- farten, Kunstgegenstände.

Rorzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren daraus. Rosfamentierwaren, Bänder, Besayartikel, Spiyen,

Herstellung "und Vertrieb von

E E 23/6 1909. Cacao: u. Chocoladenfabrik A. G,.,

Littenberg (Bez. Halle). 3/1 1910. Geschäftsbetrieb: Kakao-, Schokoladen- und Zuer- varen-Fabrik. Waren: Kafao, Schokolade, Zuerwaren, jonbons, Dessert, Konfitüren, Backwaren, Eierbacwaren, ziskuits, Gelees, Fruchtsäfte, Früchte. 20 b. 125082.

125069. [ OELBERMANN'S M Q |

|

125075.

O. 3641.

__W. 10950.

Apscheroffa

L AE Adolph Wever & Co., Hamburg.

Geschäftsbetrieb: Export und Jmport von technischen Olen und Fetten. Waren: Wachs, Leuchtstoffe, technische Ole und Fette, Schmiermittel, Benzin. Beschr.

22a. 83. Sch. 12356.

16/9 1909. Margarinewerke „Berolina““, G. m. b. S., Lichtenberg b. Berlin. 3/1 1910.

Geschäftsbetrieb: Herstellung

E, -— Waren:

: : Modellier - Maren L j Y : i id Ac ZTN Modellter- Waren Butter, Butterersaß, Margarine, Pflanzenbutter, Speisefett, Speljeöl und verwandten Produkten. Waren: Butter,

Margarine, Schmalz, Rinderfett, Kunstspeisefett, Kunst-

1 Marg: ; @ Ipeiseól, Pflanzenbutter, Pflanzenspeiseöl. L t S s E = S 50s. s. oss. DONZONNAd OCNdIIE

__24/8 1909. Gesellschaft freier Weine, 3/1 1910. Geschäftsbetrieb: alfoholfreien Getränfen, Sirupen. Waren: Limonaden, Sirupe.

21/10 1909.

3/1 1910. Geschäftsbetrieb: Cliché-Verlag.

125087.

Sch, 11896,

a G Ao S “] R

Schutzmarke. Eduard Oelbermaun

A Totto „4E E ausgenommen

technische

18539.

6/11 1909. jr., Bonn. 3/1 1910. Geschäftsbetr1eb:

bodenöllack. Waren:

12/7 1909, Gustav Münzstr. 7. 3/1 1910. Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrik. Waren: Fir mise, Lake, Harze, Gips, Kalk, Kies, Asphalt, Teer, Vech, Rohrgewebe, Dachpappen. Beschr.

13. 125100, V. 19461.

KAZONO IN

15/11 1909. J. A. & W. Bird & Co., Boston, Mass. ; Vertr. : Pat.-Anw. C. v. Ossowski, Berlin W. 9. 3/1 1910.

: Geschäftsbetrieb: Fabrikation Vertrieb von Leun, Klebstoffen, Kleister und Leimwasser. Waren:

Leim, Kleister, Leimwasser und sonstige Klebstoffe. 16h. 140 E, 68489.

S L 26/4 1909. S. F. E. Evers, Wandsbek, Löwen- NI t N

straße 52. 3/1 1910. 7/9 1909. A. Horch & Cie., Motorwageuwerke

Schallehn, Magdeburg, Gr.

125083.

(Iu

18/10 1909. Fa. J. Schwarz, Mainz. 3/1 1910. _Geschäftsbetrieb: Bandagen-, Leibbinden- und Su)pensorien-Fabrik. Waren: Armbinden, Augenbinden, Vandagen, Korsetts, Fingerlinge, Gebärmutterträger, (3eradehalter, Kinderführer, künstlihe Gliedmaßen, Leib- binden, Lungenschüßer, Menstruationsgürtel, Mensurbinden, Nabelbinden, Nierenbandagen, Oberbeinbandagen, Ohren- bandagen, Schnarchbandagen, Suspensorien, Unterleibs- bandagen, Trikotagen, Gummi, Gummiersaßstoffe und Daran Daraus für tehnishe, medizinishe und hygienische wede.

26h.

Herstellung und Vertrieb von Fuß- Fußbodenöllack. R. 10264.

25070. Ï 12507 zur HSerftellung alfohol-

Filiale Nektar, Worms a. Rh. M Fabrikation und Vertrieb von Frucht}ästen, Limonaden und Alkoholfreie Getränke, Fruchtsäfte, Beschr.

125089, W. 10911,

WECO

Rudolf Weil & Co., Düsseldorf.

H. 18542, und

ms dnr Waren:

KARAVANE. F. Neddaway & Co. Ld., Hamburg.

Clichés. H. 17481.

23/10 1908. 3/1 L91O.

Geschäftsbetrieb: Waren:

E Geschäftsbetrieb: Handel mit Artikeln,

sowie und

Export von, (Segenständen

Export- und Jmport - Geschäft. E Erzeugnissen,

Kl.

1. Ackerbau-, zucht - Erzeugnisse, Arzneimittel, chemishe Produkte für medizinti\che und hygienishe Zwette, pharmazeutische Drogen und Präparate, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzen - Vertilgungsmittel, Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel. Kopfbedeckungen, Friseurarbeiten, Puy,

Gärtnerei- und Tier- von Fischfang und

Forstwirtschafts-, Ausbeute

künstliche

Stickereien.

Sattler-, Riemer-, Täschner- und Leder-Waren. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellier - Waren, Billard- und Signier-Kreide, Bureau- und Kontor- Geräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel. Schußwaffen. : Rarfümerien, fosmetische Mittel, ätherische Ole, Seifen, Wasch- und Bleich-Mittel, Farbzusäße zur Wäsche, Flecckenentfernungsmittel, Rostschußmittel. Spieiwaren, Turn- und Sport-Geräte. Sprengstoffe, Geschosse, Munition.

21/6 1909.

Matth. Hohner

m"

Aktiengesellschaît,

5/3 1909. Fa. Friß Homaun, Dissen annover). 3/1 1910. Geschäftsbetrieb: Süßrahm-Margarine-, rTanzenbutter- und Fleishwaren - Werke. aren: Fleish- und Fish- Waren, Fleisch- ertrakte, Konserven, Gemüse, Obst, Frucht- ste, Gelees. Eier, Milch, Butter, Käse Nargarine, Speiseöle und Speisefette. schr.

S

F

== e

4471/7 T///72 j j / ( S L

Waren aller Art. Kl, 16a. Bier.

b. Weine, Spirituosen, Liköre.

c. Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Limonaden. 26a. Fruchtsäfte, Gelees.

. Mich.

» Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Sirup, Honig, Saucen,

C)hig. . Kakao, Schokolade.

D

. Diätetische Nährmittel, Malzgetränke, Eisgetränke.

Waren:

Aktiengesellschaft, Zwickau i. Sa. Geschäfts betrieb: Motorräder, Automobile und deren Bestand- und Zu- behör-Teile, Motoren, Chassis, Karosserien, Getriebe, Kühler, Oler, Vergaser, Achsen, Steuerungen, Schaltungen, Kupplungen, ZünDdungen, Afkumulatoren, Wasserfahrzeuge und deren Bestand- und Zubehör-Teile, insbesondere Boots- körper, Bootsmotoren, Schrauben, Getriebe, Kupplungen;: Luftfahrzeuge und deren Bestand- und Zubehör-Teile: stationäre Motoren für feste, flüssige und gasförmiae

4/1

Motorwagenwerkte.

1910. Waren:

Betriebss\toffe und deren Bestand- und Zubehör-Teile.

Blumen. Schuhwaren. . Strumpfwaren, Trikotagen. j . Bekleidungsstücke, Leib-, Tisch- und Bett -Wä)che, Korsetts, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe. Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Trocken- und Ventilations-Apparate und -Geräte, Wasjer- leitungs-,-Bade- und Klosett-Anlagen. Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Schwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahlspäne.

Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, Asphalt, Teer, volzkonservierungsmittel, Rohrgewebe, Dachpappen, transportable Häuser, Schornsteine, Baumaterialien.

Tabakfabrikate, Zigarettenpapier. Teppiche, Matten, Linoleum, Wachstuch, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säcke. 40. Uhren und Uhrteile.

41. Web- und Wirk-Stoffe, Filz.

Trossingen. 3/1 1910. i Geschäftsbetrieb: Herstellung und Vertriel Musikinstrumenten. Waren: Mundharmonikas, Akord1ons Blasakkordions und je deren Teile. 26e. 125080,

125107. C. 8801.

C

\

M} j 77 C A Gulden (gra Lenne vorm. Seleuda Hack ol A S MÜNCHEN Filialen : MAINZ und COGMAC,

Sch. 11264. 7/9 1909, Deutsch-Französische Cognac: Bren- : i nerei und Weinsprit-Naffinerie vorm. Gebrüder Macholl A. G., München. 3/1 1910. Geschäftsbetrieb: Kognak-Brennerei und Weinsprit- Raffinerie. Waren: Liköre, Branntweine, Bittern, Kognak, Arrak, Rum, Franzbranntwein, Kirschen- und Zwetschen- wasser, Pflaumenbranntwein, Wermut, Absynth, Pflanzen- säfte. Obst- und Frucht-Säfte, Stillwein, Schaumweine, Sirup, Most, Treber, Hefe, Hefenextrakt, Mineralwässer, Limonaden, alkoholfreie Getränke aus Malz, Obst und Milch, ätherische Öle, Essenzen für Gewürzzwecke, pharma- zeutishe Zwecke und zur Herstellung von Spirituosen, Essig, Essigessenzen, Weinessig, Essigsäure, Spiritus, Sprit, Alkohol, Zitronensäure, Weinsteinsäure, SüdDfrüchte, Frucht- extraft, Kaffecextrakt, Teeextrakt, Kakaoextrakt, Obstmarme- laden, Floridawasser, Bayrum. Beschr.

32.

„MünsTers“

Fa. Emil Münster, Frankfurt a. M.

125090.

H. 18938.

A.Monton

'/11 1909. Heidelberger Federhalterfabri 5, h ber rik Koch, Weber & Co., Heidelberg. 3/1 1910. O) eshäftsbetrieb: Federhalterfabrik und Vertrieb von )reibutensilien. Waren: Goldfedern und Füllfeder- ter.

125093.

292 E . E. 7168. 39.

G Decken, Bie 20%,

5/3 1909. Chemische & Züudwaren- Fabrik Dre. Trilling & Seippel, Riemke b. Bochum. 4/1 1910, Geschäftsbetrieb: Chemische warenfabrik. Waren: Chemische Produkte für industrielle, wissenschaftlihe und photograhische Zwette, pharmazeutische Präparate, Gefrierschut- mittel, Anstrichmittel, Härtemittel, Holzschußmittel, Bohrseife, JImprägniermittel, Desinfektionsmittel, Jnsektenshuymittel, Desodorationsmittel, Lötessenz, Terpentinölersag, Lötwasser, Lötpulver, Entwiler, Fixierbäder, Abschwächer und Verstärker in fester und flüssiger Form.

und Zünd-

23, 125072. 14/1 1909, Práäcifions - Werke Fichtel Schweinfurt. 3/1 1910. Geschäftsbetrieb: Fabrif für Kugellager, Fahrradteile und Me- tallwaren aller Art, Waren: Fahrräder, Motorräder, Motor- wagen, Land-, Lust- und Wasser- Fahrzeuge, Transportkfarren, Rad- naben, Freilaufnaben, Bremsnaben, Naben mit mehreren Überseßungen, Zahnräder, Kettenräder, Ketten, Bremsen für Fuß-, Hand- oder Kraft- Betätigung,. Tretkurbellager, Regu- latoren, Überseßungs- und Kraft- übertragungs-Getriebe, Univerjal- gelenke, Achsen, beweglihe Achs- schenfel, Steuerungen, Zündappa- rate; Kugellager, mehrrillige Kugel- lager, Laufringlager, Traglager, Drucklager, Kombinationen von Trag- und Dru-Lagern, Konus- lager, Lagergehäuse, gerillte Lauf- ringe, Kugelführungsfkörbe unD sonstige Vorrichtungen zur Führung der Kugeln, Vorrichtungen zur Be- y festigung von Kugellagern auf Wellen, Achsen und in Lagergehäusen, Rollenlager, Kugeln und andere Rollfkörper aus Stahl und anderen Metallen, Dichtungsvorrichtungen, Stopfbüchjen, Kammlager, Transmissionen und Vorgelege und Teile derselben, wie Lagerböte, Kupplungen, Riemenscheiben, Schmierapparate ; eleftrishe Gas-, Dampf-, WindD-, hydraulishe und sonstige Motoren und Maschinen, Turbinen, Lokomotiven, landwirtschaftliche, hauswirtschaftliche und gewerblihe Maschinen, Werkzeugmaschinen und Werkzeuge, Schleifvorrihtungen, Bohrgerüste, Bohrknarren, Arbeitsmaschinen, Kraftmaschinen, Ventilatoren, Zentrifugen, Hebezeuge, Winden, Aufzüge, Krane, Pumpen, Walz werfe, Brennereimaschinen, Brauereimaschinen, Müllereimaschinen, Bäckereimaschinen, Texttima)chinen, Maschinen für Papierfabrikation, Schuhfabrikation, Druckerei, Tapetenfabrikation, chemische Fabriken, Zuerfabriken, Mischmaschinen, Zerkleinerung8maschinen; Eisenbahnbetriebsmittel, nämlich: rollendes Material, Signalapparate, Weichen, Drehscheiben. Klein-Eisenwaren, Schlosser- und Schmiede-Arbeiten, Präzisionsdreharbeiten, Drahtwaren, Blechwaren, mechanisch bearbeitete F assonmetallteile, Maschinenteile aus Stahl und anderen Metallen; Laufrollen, Möbelrollen, Schiebetüren, Nähmaschinen, Schreibmaschinen, elektrische, physikalische und nautishe Apparate, Wägevorrichtungen, Meßapparate ; Bestand- und Einzel-Teile der vorgenannten Waren.

Schweinfurter Kugel - Lagcer- &4« Sachs,

125091. W. 10294,

„FusSsWwohl|“

6 1909. -„Wohltat‘““ G. m. b. S. C ¿ Fabrik, Berlin-Schöneberg. 3/1 1910. ¿nada eshäftsbetrieb: Chemische Fabrik. Waren: Arznei- nitel, chemische Produkte für medizinische und hygienische ede, pharmazeutishe Drogen und Präparate, chemish-

5/10 1909. Leopold Engelhardt G. m. b. H. Bremen. 3/1 1910. : _ Geschäftsbetrieb: Tabak-, Zigarren- und Zigaretten-|2F. 12511 Lee Ra Rauch-, Kau- und Schnupftabak, Ziga E cke, phar: n u retten, Zigarren, Zigar ilsen, igarettenpapie! nische Präparate und zwar für industrielle, wissenschaft- | Zigarren- “in Sfr N UeR B URENE Ine R

und photographische Zwecke, Feuerlöschmittel, Härte- | etuis. E E E _Lôt-Mittel, Tier- und Pflanzen - Vertilgungsmittel, E jervierungsmittel für Lebensmittel und Holz, ätherische 38.

Seifen, Wasch- und Bleich-Mittel, Stärke und Stärke- s ‘late, Farbzusäße zur Wäsche, Fleckenentfernungsmittel, “0!\hugmittel, Schleifmittel, chemisch-pharmazeutishe und ‘0smetische Präparate, Badeingredienzien, Parfümerien.

34, 125092. M. 14018,

V A | 1 N 2. 125095. L. 10134. 18/9 1909. Medizinish-pharmazeutisches Kauf-

iers Schindler & Löwenstein A v. S. N y RD AHI a, C a

Geschäfts betrieb: Fabrikation 25/11 1908. Landrin & Cie., Paris; Vertr.:

Edelgold Kornfunken" 1 : vharmazeutischer Präparate. Dr. Antoine-Feill, Dr. Geert Seelig De

L è i z T s, 3/1 besondere L G 19 11 1909. Fa. Franz Schneider, Cottbus. NEEE P, Sees, Hamburg. 3/1 1910. 1910. eshäfts betrieb: Herstellung und Vertri 20 a Eh ete N da : Der! ertrieb pharma- ; ¡THSRA betrieb: Destillation und Spiritu zeutisher, chemischer, hygienischer Produkte und a rlinérien, Waren: Spirituosen. Waren: Chemisch-pharmazeutische und Parfümerie-Produkte.

9458.

125078. M. 14144.

Biffelwappen

13/8 1909. Fa. Joh. Wilh. von Eicken, Hamburg. 3/1 1910. ;

Geschäftsbetrieb: Tabakfabrik. Waren: Rohtabak, Rauch-, Kau- und Schnupftabak, Zigarren, Zigaretten, Zigarettenhülsen, Zigarettenpapier, Zigarrenspiven, Ziga- rettenspißen, Tabak3pfeifen, Tabaksbeutel. E

i be $ 125094. Pfeiffer & Diller G. m.? 0. Ver 3/1 1910. M und Kasfseehu! œ ane’

5/11 1909: Horchheim b. Worms a. Rh. Geschäftsbetrieb: Zichorien- : Fabrik. Waren: Frucht- und Gemüse-Konserven, HMM®= Essenz, Kaffee-Extrakt, Kaffee-Zusay und Kaffee-Ertaßm 16 b. 125081. Sch. 12469-

Franz Sehneider's

16/10 1909. 3/1 1910. Geschäftsbetrieb:

11/8 1909, Josef Sauer, Anhofen, Post Markt Wald (Schwaben. 4/1 1910. Geschäftsbetrieb: Herstellung und eines Käseshneidapparates. Waren: apparate für Käse,

Papiergroßhandlung. Waren: Papier-, Schreib-, Zeichen- und Mal -Waren, Farben Tinten, Klebemittel, Siegellack, Federhalter, Füllfeder- halter, Blei- und Farb-Stifte, Schreib- und Zeichen-Federn, Schreibzeuge, Schreibtischgarnituren ; Pappwaren; Kontor- geräte, Bureaumöbel, Bücher, Geschäftsbücher, Durch- schreibebücher, Kalender, Heft- und Loch-Vorrichtungen, Stempel, Farbkissen, Vorrichtungen zum Sammeln, Ordnen und Aufbewahren von Schriften, Briefmappen, Brief- papier, Brieftashen, Briefunterlagen, Lineale, Linien- blätter, Löscher, Löschpapier, Metallklammern, Radiergummi, Reißnägel, Kopierbücher, Kopierblätter, Anhängeetiketts, photo- und lithographische Erzeugnisse, sowie Erzeugnisse sonstiger vervielfältigender Künste und der Druckerei.

Vertrieb Schneid-

medizinisher und E Waren: Parfümerien, ins- Gi tis Parfüms ohne Alkohol und Eau de Cologne, e E Mittel, ätherishe Öle, Seifen, Wasch- und ckSed-Mittel, Stärke und Stärkepräparate, Farbzusäße zur Wäsche. i

osenfabrif.