1890 / 56 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Stokwasser. . . 1/4. Strls. Splk.St.P Strube, Armatur. Sudenb. Maschin. Südv.Imm. 4096 Tapetenfb. Nordh. KTarnowiy do. Se Pr Thüring. Ndlfabr. Union Baugesells. Ver. Hansschl. Fbr. Vikt.-Speicher -G| Bulcan Bergwerk Weißbier (Ger.) . do. (Bolle

E

Ken, Türken 17,90, 3% port. Anleihe 64,00, E Preise 50 bez., 12,624 Br, pr. April 12,65

50S 600 1000 8 132,00G 5% serb. Rente 83,70, Serb. Taba>r. 83,90, s bez., 12,674 Br , pr. Mai 12,774 bez, 12,80 Br., /i. | 300 |—,— 5 % amort. Rum. 97,60, 69% fTons. Mexik. 94,65, Per 100 kg für: pr. Juli T2 DEA E 12,95 Br. Fest. /1. | 300 |—.— Böhm. Wesibahn 2873, Böhm. Nordbahn 186, Kölu, 1. äs (W. T. B.) Getreide- : 1000 97,75 by Central Pacific 110,40, Franzosen 1924, Galiz. 167, Richtstrob . . . - markt. Weizen hiesiger (gco 20,00 do. fremder : Und 1000 500 500 500 300/1200 1000 600

65,25G 94,20, 1860 Loose 121,90, 4 9/0 Produkten- unv Waaren-Vörse. [ässigt, Exportwaare gefragt. Brodraff. T. 28,00 4 Tocor 0 U f cin H O S Verlin , 1. März. Marktpreise na Ermitte- D, L inne L mit faß 9850 u f dl 140.001G 1. Orientanl. 69.50, I Orien lungen des Königlicen Pole P Robzudter I Produkt Transito f. a. B. Hamburg pr. E cl O nze ger

1 1 1 1 1 1 1

4 E: (1. [7

1

1 i 1

i . 1/1. 123,00b Gotthb. 165,80, Heff. Ludwigsb. 119,40, Lomb. 1144 E u T 2e d loco 21,50, pr. März 20,25, Þþr. Mai 20,45, pr. i L z Lide L Büchen 174,90, Nordwestbahn 173k, Kredit- Erbsen, (ee zum Kochen . 20,55. Roggen hiesiger loco 17,50, fremder Tee Ur aktien 2724, Darmftädter Bank 163,90, Mittel- | Speisebohnen, weiße . ° 19/00, pr. März 16,85, pr. Mai 17,05, pr. Juli 1/7. Citi

Dar er 0, Reichôbank 138 50, | Linsen 17:05. jesiger loco 16,00, fremder 1 A 0 0 E deutsche Kreditban E Rüböl pOafer Mesger ai 71,00 pr. Oktober 0220: d d Bremen, 1. März. (W. T. B.) Petro- c Î C s leum. (Sélußbericht.) Ruhig. Standarè white 0 M

A -C. Guano-W. 152,50, 4% grie<. Monopol-Anl. Rindfleisch

i deutsde Komm. 231,60, Dresdner Bank 160,30, | Kartoffeln ; /10. loco 6,80.

do. (Hilseb. 1/10. 76.30, 414 */« Portugiesen 95,50, Siemens Glas- von der Keule 1 kg. - - Sergwk 1/7, industrie 154,10, La Veloce 167,00, Gelsenkirchen Bauchfleish 1 kg. . . -

Wissener & ergwk. | , l ; A : i i S(weinefleish 1 k@& Zeißer Maschinen|20} 1/7. | 300 Quan E Eisenwerke (Munscheid) 146,80, Kalbfleisch 1 k

Versicherungs - Gesellschaften. Leipzig, 1 März. (W. T. B.) (Sóluß-Course.) ammelfleis< 1 kg. - - Cours und Dividende = é pr. Ste. 39/0 E Rente 94,00, 4%/ do. Anleihe 101,00, Butter 1 f eie 5

Dividende pro|1888|1889 __| Buschthierader Eisenbahn Litt, A. 176,50, Buschth. ° ô O Eis. Litt. B. 189,50, Böbm. Nordbahn-Akt, 128,40, Karpfen 1 ks . Yath.-M Feuer v2 40094120 105608 Leipziger Kreditanstalt-Aktien 203,60, Leipziger E

O

Hamburg, 1. März. (W. T. B.) Getreide markt. eizen loco fest holstein, loco neuer Ee

185—198. Roggen loco fest, me>lenburg. loco E S neuer 175—188, russisher leco fest, 122— en Raum einer Druckzeile 30 4. 126, Hafer fest. Gerste fest. Rüböl (uny.) : i: die Königliche Expedition

fest, loco 72. Spiritus rugig. vr. März 22 7 hen Reichs- i Br., pr. April-Mai 224 Br. pr. Mai-Juni 222 Br, T1 T : J 7 O

pr. August-September 234 Br. Kaffee fest. Ums. i | 4500 Sat. Petroleum ftill, Standard white lew B 1 N [T adi via ia ie ais : 7 Br., pr August-Dezember 6,85 Br. R L TT TU E / E G [79 ferfabr Glauzig A. 106,25, Zu>erraf. | Bleie i | 60 | mittagsberidt) “Rate S E E : at Gi 98 00, Zudterfabr auzig A. 25, Zu>erraff. ae E aggberIMI. affee. Good average Santos R L P E Halle-Att 14400, Thür. Gas-Gesellscafts- Aktien | Krebse 60 Stük. . . . 50 | pr. Márz 864 pr. Mai 86, pr. September 8, M Ser, j D. Qs 1890. 10224B | 158,50, Zeiver Paraffin- u. Solaröl-Fabr. 107,00 | Vexlin, 3. März. (Amtliche Preisfest- | pr. Dezember 812, Ruhig. A In W 3 : erst" Pt E E E E E A Oesterr. Banknoten 171,15, Mansfelder Kuxe 675. | stellung von Getreide, Mehl, Oel. Petro- Zudermarkt. Rüben - Rohzu>er I. Produki i  <7 99, Potsdam E Ade öni 18590G 1. März. (W. T. B.) Abend- |leum und Spiritus.) Basis 88 °/o Rendement, neue Usance, frei an Bord (Q, S / C S E E 3425G |böôrse. t Kred. 266,25, Franzosen 471,50, | Weizen (mit Aus\<luß von Rauhweizen)} per Lana pr. März 12,424 pr. Mai 12,67#, pr. L : E E r E ä óni a Lübe>-Büchen 172,50, Diskonto-Kommandit 226,25, 1000 kg. Loco still. Termine ill. Gekündigt uli 12,874, pr. August 12,95. Stetig. Dip Az i S 0 der F Lubs Haben Miergavign gon 1819B Nordd. Lank 180,90, Laurabütte 146,20, Pad>et- | t. Klündigungöpreis A Loco 180-— 198 Wien, 1 März. (W. T. B.) Getreide- h zierungs-Rath von Lavergne-Peguilh 2450B | fahrt 150,50, Dynamit Trust 147,50, Dortmunder | nah Qual. Üeferungsaualität 199,9 #, Per diesen | markt. Weizen pr. Frühjahr 8,97 Gd., 8,99 Br,, Abtheilung: Verlagsbuchhandlung. zrund des $. 28 des Land 8-Ve i geseyes 3700G | 94,80, Dresdner Bank 154. Flau. Monat —, per April-Mai 198,5—197,75— 198 bez., | pr. Herbst 8,13 Gd., 8,15 Br. Roggen pr. i 1883 (G:S S. 195 ndes-Verwaltungsges 7400B Hamburg, 1. März. (W. T. B.) Schwa. | per Mai-Juni 197,75—197 bez, per Juni-Juli | Frühjahr 8,37 Gd., 839 Br.,, pr. Herbst 6,85 liedes des Bezir] Sshusses daselbst auf die 3060B De 4 9/0 Consols 106,20, Silberrente 76,29, 197,25—,5—197 bez., per Juli-August —, per Gd., 6,90 Br. Mais pr. Mai-Juni 5,20 Gd., : i | es Bezirksaus\husses daselbst auf die 1069B est. Goldrente 95,00, 4/6 ungar. Goldrente 88/60, | August-September —, per Sept.-Oktober 186,75— | 5,22 Vr., pr. IJuli-August 5,34 Gd., 9,36 Br. S E Al pad O P E 1860 Loose 122,00, Italiener 93,60, Kreditaktien 187—186,5 bez. Hafer pr. Frühjahr 8,23 Gd., 8,25 Br., pr. Herbst V e o R 15700G | 270,00, Franzoscn 479,00, Lombarden 282,00, 1880 | Roggen per 1000 kg. Loco matter. Termine {ließen | 6,34 Gd., 6,36 Br. in Cobtiiues J0e G s DE 157026 | Russen 92,20, 1883 do. 108,50, 11. Orientanl. £6,99, | mal. Get, t. Kündigungópr. 4 Loco | Pest, 1. März, (W. T. B.) Produkkene L. 4650 bz IIL. Orientanlcihe 66,60, Deutshe Bank 170.00, | 169—178 „< nah Qualit. Lieferungsqualität 173 Æ, markt. Weizen loco ruhig, pr. Frühjahr 8,55 nbahn-Betriebskassen-Rendanten G rempler in 01 | Diatonto-Fonanantit 729 :0- Dredtnee Ban 168 50 | Je Halen Mg De Pre hu uni 17117025 | Pas be: Feliahe 198 1.00 Ley e De L 5 * | Berliner Handelsgesellihaft 177,00, Nationalban ai 172,5—171,5 bez, per Vèai-Juni 171—1(0, afer pr. Frühjahr {, , 7,90 Br., pr. Her V; : -Betriebs-Conti in El E für Deutshland 139,75, Hamburger Kommerz- | bez., per Juni-Juli 170—168,75 bez., per Juli- | 5,96 Gd., 5,98 Br. Neuer Mais 4,91 Gd,, N Wir beehren uns hierdurch bekannt zu geben. dass die in unserem Verlage erschienene., mit C Bie U U Au T Elberfeld, 2 bart 13225, Nordteuts6e Bank 182,00, Lübed- | August 164,6—163,25 bez., per Augaust-September | Br, Koblraps per August-Dezbr. 13A134, erosser Spannung érwartete e b Sekretären Kunish in Verl Gröhl 17715B Büchen 173,20, Marienbg.-Mlawka 53,20, Med>l. | —, per Sept.-Oftober 160,5—159,75 bez. : London, 1. März (W. T. B.) 96% JIava- > —D ge E 1 ahn-Sekretären Kunisch in Berlin, Gröhler 1132B | Friedrich-Fránz 164 00, Ostpr. Südb, 83,00, Lauraß. | Gerste per 1000 kg. Behauptet. Große und fleine | uer 154 fest Rüben-Rohzu>er neue Ernte 125 fest. Pas dowsy M S, Regen T 15050, Nordd. Jute-Spinneret 149,00, A.-C. | 140—205 #4 na< Qual. Fuîttergeríte 142—159 # Liverpool, 1. März. T. B.) Baum- Bi a Eoaratiée ald in Frankfurt a. My Bremen den Charakter als Re<hnungs-Rath, und

1100bzB Guano-W. 153,00, Hamburger Paketf. Akt. 152,00, Hafer per 1000 kg. Loco behauptct. Termine | wolle. (Sélußbericht.) Umsay 5000 B., davcn | J m @ De Dvn -Trust.-A. 152,50, Privatdiskont 34 °/o. matt. Gekündiat t. Kündigungspreis &# | Jür Spekulation und Export 500 B. Rubig. \ | \ (J Q \ i Fr - nbahn - Sekretären Runge in Bromberg und Wien, 1. März. (W.T. B.) (Stluß-Course.) | Loco 163—182 «a nah Qualität. Lieferurgs- | Middl. amerik, Lieferung: März-April 6 Käufer- ; | ==, U N | E 1S en A | N A P | e ebe> in Köln den Charakter als Kanzlei-Rath f S E R G D A Ma / M. dus Gs / M M u i | A: M A D W/ L W/ s ¿ i des

AaH. Rüekvrs.-G 209/0v.40034-: 120 200 die iso 20% v. 500120 1800G | Bank-Aktien 144,50, Credit- u. Sparbank zu Leipzig e Br. Fevervs.-G. 209/0v.1000A4-176 3140B Stu drs R De ° ee O n

A - 0 | ädbsishe Bank-Aktien 112,00, Letpztger Kammg > y Bri Hagel L R E Spinnerei-Akt. 221,50, „Kette“ Deutsche Elbschiff-A. Sésleie

Brl.Lebens8v.-G. 909/0 v.1000246: 1812 Cdln. Hagelvs.-G. 20/0 v 5002| 48 Cöln. Rütkvrs.-G. 209/0 v.500A46:| 40 Colonia, Feuerv. 209/o v.100024:400 Concordia, Lebv. 209/0 v.1000D4:| 84 Dt.Feuerv Berl. 209/o v.1000D4-| 84 Dt. Uoyd Berlin 20/6 v.10002(; 200 Deuts. Phönir 209/o v. 1000 fl. 114 Disch. Trnsp.-V. 2659/0 v.2400,46/150 Dréd.Allg.Trsp. 109% v.1000246:/300 Dúsild Trsp.-V. 109/0v.1000A6: 255 Elberf. Feuervrs. 20%/6 v.1000A60: 270 Fortuna, A. Vrî. 209 v.1000D4:200 Germania, Lebnsv. 209/ov.500A(- 45 Gladb. Feuervrf. 9029/0 v.1000D40:| 0 Leipzig. Feuervr\. 60% v.1000D6-: 720 Magdeburg. Allg. V.-G. 10026: Magdeb. Feuerv. 209/o v.1000 A4 Magdeb. Hagelv. 3349/0 v.5000N6: Magdeb. Lebensv. 209/o v.50054: Magdeb. Rü>vers.-Ges. 10026: Niederrh. Güt.-A. 1090 v.500 A6: Nordstern, Lebvî, 209/0 v.1000 A6: Oldenb. Vers.-G. 209/0v.500A4: Preuß.Lebnsv.-G. 209/0 v.500N- Preuß.Nat. «Vers. 25°/0v.400D4- Providentia, 10 9% von 1000 fl. Nhein.-Witf.Lld. 109/0 v.1000A Rhein.-Witf.R>v. 102/0v.400 A4: Sächs. Rü>kv.-Ges. 59/0 v.5000A0: S(blf. Feuerv.-G. 209/s v.500NZ0: Thuringia, V.-G. 209/6 v.100024: 240 Transatlant. Güt. 209/o v.1500,46/120

pk D

EERLLETT E F E41

390B Oest. Silberr. 88,60, Böhm. Westb. —,—, Böhm. | qualität 166,0 pommerscher mittel bis guter preis, April-Mai 63/64 do., Mai-Juni 68/33 Ver- 794B Nordbahn —,—, Buschth. Eis. 431,50, Elbethalb. | 167—174, feiner 175—179 ab Bahn bez., per diesen käuferpreis, Juni-Juli 67/64 do., Fuli-August 6?/a S 221,00, Nordb. 2630,00, Lemb.-Czernowiß 233,00, Monat —, per April-Mai 164,5—,25 bez., per Käuferpre 8, August 64 Verkäuferpreis, August : f : 4990B Pardub. 171,25, Amsterdam 98,40, Deutsche Pläße Mai-Juri 163,9 ,25 bez., ‘per Juni-Juli 163,25— | September 6/64 d. Käuferpreis. cium für Landwirthschaft, Domänen 08 | Rid, gononir ebst 11990, Pari Wed | 198 dieg Jer Zt'Ungali 195 X pee Save | e Se pg) Behn, big, pr: Mes : and Forstes Union, Hagelvers. 209/o v.5000A-:| 328, Bul] he Daun. 1,294, ercoupon , 4 j è E . L . eizen ruhig, pr. Diar i j ; : P er O O0 (156 G London, 1. März. (W. %. B.) Sehr ruhig. Mais per 1000 kg. Loco still. Termine niedriger. | 24,60. pr April 24,50, pr. Mai-Juni 94,40. Deutaschen Reiches mänenpähtern Fischer zu Badingen und Witdts<h. Vs\.-B. 209/0v.1000N6:| 75 1 Englische 2} °/9 Consols 97%16, Preußise 4 ‘/e Gekündigt t. Kündigungêpreis A Loco | pr. Mai-August 24,30, Roggen ruhig pr. März Lobeofjund, Regierungsbezirk Potsdam, ist der Conjols 105, JItalienishe 5% Rente 924, Lom- 129—135 M nah Qual., per diesen Monat —, | 16,25, Pr. Mai-August 16,10, Mehl ruhig, j S Königlicher Ober-Amtmann beigelegt worden. A Sine 40 konsol. Busen Silber O did M an per S R E M e Æ i Au A E Mia bearbeitet im i , , Konv. Türken 18k, Oest. Silberr. 75, do. | XÆs. per ai-Juni —, per Juni-Juli —, per | Zuni „00, pr. Var - ZUugu 90. ü 3 r ; Fonds- und Aktien-Vörse. Goldrente 94, 4%/ ungarishe Goldrente 874, 4 %/ i-August per September-Oktober —. pr. Sept.-Dezemb. —,—. Spiritus träge, pr. März Kursbureau des Reichs m Postamts Med S e abeitin M di b L j ¡J e 2 .

Berlin, 3. März. Die heutige Börse eröffnete | Spanier 723, 5 °/o priv, Egypt. 1043, 4 °/g unif. Egypt. Erbsen per 1000 kg. Kochwaare 170—210 Æ, 35,75, pr. April 36,25, pr. Mai-August 37,25,

in entschieden matter Haltung und mit dur<scnittli | 943, 3 9% gar. 1013, 44 °/a egypt. Tributanl. 973, | Futterwaare 156—162 Æ na Qualität. pr September-Dezember 38,00. erlehrer am Friedrih:Wilhelms-Gymnasium zu

niedrigeren Coursen auf spekulativem Gebiet, In 69/6 kons. Mexikaner 954, Ottomanbank 11, Suez- Roggenmehl Nr. 0 u. 1 per 100 kg brutto inkl. | Paris, 1. März. (W. T. B.) (Schlußbericht.) as Z3aul Bahmann, ist das Prädikat „Professor“ , "”

dieser Beziehung waren namentli die ungünstigeren aktien 914, Canada Pac. 767, De Beers Aktien Sa>. Termine matt. Gekürdigt Sa>. Kün- | Rohzu>er 88 ‘/o fest, loco 29,76430,25. Weißer S en Tendenzmeldungen und niedrigeren Notirungen der neue 167, Rio Tinto 15}, Plapdisc. 3è. Silber 44x. | digungspreis H, per diesen Monat, per Mäârz- Zud>er ruhig, Nr. 3 pr. 100 Kgr. pr. März 35,10, I \ fremden Börsenpläße von bestimmendem Einfluß. In die Bank flossen heute 113 000 Pfd. Ster. April und per April-Mai 23,55—,9 bez., per Mai- | pr. April 35,30, pr. Mai-August 36,00, pr. Of- Hier trat das Angebot Anfangs sehr dringend hervor, Paris, 1. März. (W. T. B.) (Schluß- | Juni —, per September-Oktober —. tober-FFanuar P März. (W. T. B)

ohne daß si< zu den niedrigeren Coursen größere | Course.) Träge. 39% amort. Rente 91,90 3 9% Rüböl per 100 kg mit Faß. Termine flauer. Amsfterdam, Iavuas I Kauflust entwi>elte. : ten gs Rente 88,40, 44 9/6 Anl. 105,50, Ital. 50/0 Rente | Gekünd. Ctr. Kündigungspreis 4 Loo mit Kaffee good ordinary 564. Bancazinn 5d. Ni <t amfli < es.

Im späteren Verlaufe des Verkehrs trat abe 93,40, Oesterr. Goldr. 94, 4% ung. Goldr. 88,06 | Faß —. Loco obne Faß —, per diesen Yconat | Amsterdam, 1. „März. (W. L. B.) Ge- : ° eiwas Neigung zu De>ungen bervor, die unter fieinen 4% Russen 1880 94,30, 40/0 Russen 1889 | 70 (, per Mäcz-April 69,7 „#4, per April-Mai 69,3 treidemarkt. Weizen pr. März 198, pr. Mai ad E TOOOO R G C EDA Schwankungen zu einer Befestigung der Haltun 93,80, 49% unif. Egvpt. 478,12, 49/0 span. äußere | —68,7 bez., per Mai-Juni 68,1, per September- | 201. Roggen pr. Márz 143à144, pr. Mai 144ä145, As : : führten, Der Kavitalsmarkt erwies sich ziemli Anleibe 727, Konvertirte Türken 18,25, Türk. | Oktober 60,2—,4—99,7 bez. pr. Oktober 137à138. nunmehr vollständig vorliegt. t. Berlin, 4. März. Se. Majestät der: A König hörten gestern um 11 Uhr den Vortrag - j

I T I ITSTISIISISITI

G wehe fie Waage unt pu mde | Bol t 2 lobitne D900 heater | Éb M fat i Polen on I B Va | G rk L E n

festen Zins ¡tragende Papiere konnten ihren th- | Franzo}en ,25, Lombarden 300,00, mbard. g m in Pojen von ir. Aer | : ptel. oggen rug, j , Civi i f ei s stand verhältnißmäßig gut behaupten. E O 318,75, Banque ottomane $36,25, | mine Gefünd. kg. Kündbigungspreis «#6 Hafer behauptet. Gerste unverändert. Preise der Karte. MOUUA bad E Geiaeit cus Besprecums. ; Der Privatdiskont wurde mit 32 % notirt. anque de Paris 787,50, Bangue d'Eêcompte 517,50, | Loco &, per diesen Monat —, per Februar- | Antwerpen, 1. März. (W. T. B.) Petro- d fouferirt 12 U AN G Freiherrn vou Bankaktien lagen sehr matt, namentli<h gaben die Credit foncier 1310,00, do. mobilier 463,79 leummarkt. (Schlußbericht). Raffinirtes, Type Preis der ganzen Karte unaufgezogean . Mk. 40.— colorirt: c 35.— uncolorirt Wedell M 1 Ubr e Sib Se Mes 70

, | Märi —. -

spekulativen Devisen, wie Oester. Kreditaktien, Dis- Meridional-Aktien 680,00, Panama-Kanal-Akt. 66,25, Spiritus mit 50 #4 Verbrauhsabgabe per 100 1 | weiß, loco 17 bez, und Dr., pr. März 16} —' j O 3 spekulativen T Berliner Handelsgesells<afts- | Panama 59% Obl. 92,75, Rio Tinto Akt. 39420, (L Spiritus e 000 2e nach Tralles. Gekündigt 1. | Br, pr. Arril 164 Br, pr. September-Dezember E i auf Leinwand gezogen 20 Blätter _ und hielten dort Allerhöhstselbst eine Uebung Antbeile 2c. erhebli<h nah. Suezkanal-Aktien 2302,50, Wesel auf deutsche Pläße Kündigungspreis M Loco ohne Faß 53,4 bez., | 173 Br. Rubig. _ L V A SA O : Kavallerie-Brigade ab.

Ausländische Cisenbahnaktien lagen gleihfalls sehr 1222, Wechsel auf London kurz 2,254, Gbeques | per diesen Monat —, per März-April —, per April- New-York, 1. März. (W. T. B.) Waaren- Ia a A And e n S0, E Ÿ rten Se. Majestät von 10 Uhr ab die Marine-

matt und besonders Oesterreihis<he Werthe, wie auf London 25,274, Comptoir d'Escompte neue 621. Mai —, per Juni-Juli —, per Juli-August —, beriht. Baumwolle in New-York 115/16, do. | auf Lan! E : i 11 Uhr den Vortrag des Kriegs-Ministers und in New-Orleans 1011/16, Raff. Petroleum 70 0/6 Abel H » » auf Leinwand gezogen mit Stäben enjenigen des Chefs des Militarkabinets, Um

Dux-Bodenba, Elbethalbahn, ferner Warschau- Paris, 1. März. (W. T. B.) Boulevard- | per August-September —. l ( Staben e e E beizerisde Babnen ees<eint i au’ | verkehr. 39% Rente 88,36, Italiener 93,424, | Spiritus nit 70 & Verbrau<sabgabe per 100 1 | Test in New-York 7,45 Gd., do, in Philadelphia und Ringen verehen ...., 60,— 1 Se. Majestät militärishe Meldungen und die

rozente niedriger. Auch die inländische isen- | 4°/ ung. Goldrente 88,00, fonv. Türken 18,25, | & 100 9/6 = 10 0CO0 9%/ na Lralles. Gekünd. 1. | 7,45 Gd. Rohes Petroleum in New-York 7,65, do, s : » rfa-Nräfi f é : fetten Litin urdiSmittlih E ia Türkenl. —, Spanier 72,90, unif. Egypter 477,00, Kündigungspreis %. Loco ohne Faß 33,8 bez., | Pipe line Certificates pr. April 95}, erôffnete 98. des einzelnen Blattes U 2,20 2.— t 2 l dete Are e „für Lothringen, Freiherrn nicht so: erheblih und blieben zumeist ruhig. Ottomanbank 536,25, Lombarden —, Rio Tinto | per diesen Monat —, per August-September —. wach. Schmalz loco 6,20, do. Rohe u, Brothers auf Leinwand gezog : / ein, des Unter-Staatssekretärs im Kultus-Mini- Industriepapiere waren weihend und nur ver- 395,62, Panama-Kanal-Aktien 66,87. Behauptet. Spiritus mit 50 „4 Verbrauhsabgabe per 100 1 655. Zu>er (fair refining Muscovados) dë. 4 N Y 2 M SSORen j, S hausen, und des Landesdirektors der Provinz einzelt lebhafter; Montanwerthe dur<scnittlih er- St. Petersburg, 1. März. (W. T. B.) | à 100 ‘/e = 10 000 9% na< Tralles. Gekünd. 1. Mais (Otero) 363. Rother Winterweizen _locs Randeinfassung versehen . .. 3,25 ¿ : [2 E eshauptmanns Dr. Grafen von Posadowsky- beblió niedriger, aber zu herabgesegten Preijen theil- | Wechsel auf London 91,50, Russische I. Kündigungépreis #& Loco mit Faß —, per | 88h Kaffee (Fair Rio) 20. Mehl 2 D. 5 C. 4 j ‘Ben. E Be für a bitt 6a el 07 Et. Peters: die ean 70 4% VerbrauWsabgabe. G ekündigt Sen pr, Mär sóE p April 7e pr. Mai

(ourle um 24 Ubr. ter. Oesterreichishe | Bank für auêwarkigen PAande , St. Peters- piritus m 4 Verbrau<hsabgabe. G ekündig eizen pr. Parz e Pr. ri , pr. Lia R L : : “dto H —-—

Kreditaktien M Fcamdia 95 o tee, e t 0 Es, Warschauer Didconto: L As M N e Faß —, 8 Nastee A 008 7 low ordinarv pr. April F Die Karte ist in dreifarbigem Druck ausgeführt. Blaues Flussnetz sch warzes Strassen-

j,12 Türk. Tabadlaktien 170,00, B an , L urger internationale Ba er diesen Monat und per März- ,3—,2 bez., 67, vr Juni 16. j anbe S eie ans ais : F i

1100: uet Os E E O 5324, Russ. 44% “Bodenkredit-Pfandbriefe 143, Le April-Mai 33,6—,4 bez., Ves Mai-Juni 33S - und Eisenbahnnetz und rothe Bezeichnung derjenigen Strassen, auf denen Posten verkehren. mit trat der Bundesrath zu einer Sigung 148 50 Berl. Handelsgesell<. 174,00, Darmstädter Große Russische Eisenbahnen 232, Russ. Süd- | 33,7 bez. per Juni-Jali 34,2—,1 bez.,, per Juli- Ausweis über den Verkehr auf dem Berliner besonderer Hervorhebung der letzteren mit Personenbeförderung Bank 1€250 Deutsche Bank 170,00, Diskonto-Kom- | westbahn-Aktien 1068. August 34,7—,è bez, per August-September 35— | Schlachtviehmarkt vom 28. Februar 1890. | A A ; ¡f : Zerliner Arbeitershug-K i mandit 231,20, Ruf. Bk. 73,75, Lübe>-Büch 175,50, Amsterdam, 1. März. (W. T. B.) (Schluß- 34,8—,9 bez, per September-Oftober 35—34,8 bez. | Auftrieb und Viarktpreite nah Sclachtgewicht, mit Auf der Karte sind sämmtliche Post- und Telegraphenanstalten, sowie Eisenbahn- Meldungen des „W. Qu ERserenz liegen

Mainzer 122,9 Marienb. 56,25, Me>lenb. —,—, Course.) Oest. Papierrente Mai-November verzl. 74, | Weizenmehl Nr. 00 26,50—29,00, Nr. 0 24,75— | Ausnahme der Schweine, welche na Lebendgewicht 0 : das N E S B s

N 2 12, Duxer 206 50, Elbethal 95 75, Galizier Le, O A L Bu F w S O bez. Ne T E a Hn: E a L G2 Gin Cacbibkiiis stationen, die Eisenbahnlinien, Chausseen und die jederzeit für Frachtfuhrwerk fahrbaren ug N Me : s r E M dem

2,2% Mittelmeer 108,00, Gr. Russ. Staatsb. —,—, | rente 2% ng. Goldr. , Ruf. große Cisen- oggenmehl Nr. 0 u. 50— 22,75, do. seine Rinder. Austrie ; ur<schnitts- ; h A are S rliner Konserenz dur i

Nordwestb. tas A T Rue bahnen 1214, Russische I. Otientanleihe —, do. | Marken Nr. 0 u. 1 25,00—23,90 bez. Nr. 0 | preis für 100 kg.) I. Qual. —, I], Qualität Wege (sogenannte gebesserte Wege) angegeben. . Lord Salisbury wird eselben E

104,75 Italiener 93,40, Oeft. Goldrente 94,25 do. 11. Orientanl. 65è, Konv. Türken 184, 3t 9% holländ. 13 M höher als Nr. 0 u. 1 pr. 100 kg br. inkl Sad>. III. Qualität 84—88 bb, IV. Qualität In rbeitgeber und Sachverständi en wählen

Mt errente 74,60, do. Silberrente 74,70, do. 1860 er Anlcibe 1021, 5 9% gar. Transv.-Cisenb.-Oblig. —, Bericht der ständigen Deputation für den Eier- | 74-80 : E N März. Die „Tribuna“ ersährt, daß ‘in dem f Rufen 1880er 93,80, do. 1884er | Warschau-Wiener Cisenb.-Aktien 1098, M handel von Berlin. Normale Eier je nah Qualität | Schweine. Auftrieb 909 Stü. (Durscnitit bei dem Minister-Präsidenten Crispi abge-

1, , I] 2 t —,—, 4/0 Ungar, Goldrente 87,90, ter 95,20, | 59,25, Russ. Zoll-Coupons 1923. 295—3,05 «M pro Sho>k. Aussortirte, kleine reis für 100 kg.) Med>lenburger #4, Land- „abge Ruf, Noten 220,50, Ruff. Orient 1. 030, do. do, | _ New-York, 1. März. (W. T. B.) (Sóluß- | Waare ie nah Qualität 2,35—2,45 « per So. [weine a, gute 120—124 # þb, geringere Dat) a wurde, N welcher Weise, J1I. 68,20, E Fe Ee Feen G Lage) Dillthe je gas Ls & bis M per E Ly «E 20 A Tas, B sf n g M J M viedenen U tis de E r ,804, Cable Transfers 4.854, Wechiel au? F od. Etwas [ester älber. Auftrieb « (Dur @nte / em Obérst:Lieütenant Lüdemann, à la suite des | des ie Büraermei j / : ms reserirk. Vreslan, 1. März. (W. T. B.) Ruhi das R ( n i Anleibe 142i Thanadian P cifie erft, W len L L s 182 100 B i S T it 1 66 S E 0, ä 2 2. Garde-Feld-Artillerie-Regiments, beauftragt mit Führung E ver D e e500 ih ußer dem Botschast A O P eolte auen, 34% Ld Pfdbr rz. 0 . . . g. , lo nd. e e G an a c mar . eizen höher, oco T , do. per uail 1 ; , e ua ' dieses Regiments; Ministeriu il El L 7 . L r E E j l er ra en de Launay würden Rur iggder, 100,25, 4 /e ung. Glèr. 88,50, | Aktien 744, Centr. Pac. do. 322, Chicago u. April - Mai 192,00, do. pr, Juni-Juli 193,50, | 0,84 #6 : : , m für Elsaß-Lothringen, Abtheilung des Innern. | eine politische Persönlichkeit und ein Techniker Jtalien ver- 80r 93,90, do. 4°%/ Tons. 1889 —,—, | North-Western do. 10 s Chicago, Milwaukee u. | Roggen unveränd., loco 162—167, do. pr. April-Mai | Schafe. Anftrieb 24 Stü. (Durdhsänitiere=, der dritten Klasse desselben Ordens: Der Unter-Staatssekretär. treten. Die Namen seien no< nicht endgültig bestimmt.“ . ZQ¿U ;

Brel, Diskontobank 110,75, Brs1. Weslerb. 108,10, | St. Paul d ) 2 i © ü | i

„C9, : . 108,10, A o. 67k, Illinois Central do. 114, Lake | 168,50, do. pr. Juni-Juli 168,50, Pomm. afer | für 1 kg.) I. Qualität , : S / “1: 5 «Ele. Bankverein 128,00, Kreditaktien 17640, St, Paul do. 67k, Zlinois Gendrol 2 bote u, | loco 168-166 Rus matt, pr Mit 1000, | 4, I Qualit&r E Dn von BRCE R R le 3. M O cmderde At La o Rit@s Donnersmardh. 88,25, Obers{les. Eisen 106,90, | Nashville do. 844, N.-Y. Lake Grie, u. West. do. | pr. April-Mai 69,00. Spiruius unveränd., loco s dein | a i ¡Veri ungarishen Regierun di ing qur Leit: Opv. Cement 116,00, Kramfta 143.00, Laurahütte | 8. N.-Y, Lake Grie, West, Lei Mort Bonds | ohne Faß mit 50 4% Konsumsteuer 52,50, mit Eisenbahu-Einnahmen. oi n Maipimagn Eretius im: 2, Garde-Feld-Artillerie- Der Geheime Registratur-Assistent B in Berlin ist | nahme an der am 16 auf S aqung zur L Ruß. B as. Delf. 94,00, Oeft. Banknot.. 171,25, | 100F, N.-P. Gent. u. udson River-Aktien 1064, | 70 & Konsumsteuer 32,90, pr. April-Mai mit | Königlich Ae Staats - Eisenbahnen. egiment und : zum Geheimen Regi a T Itjlent raun t t | Arbeit K er am 15. d. , zusammentretenden {les Dortla 222,00, S1. Zinkaktien 190,25, Ober- | Northern Pacific Pref. do. 73k, Norfolk u. 70 4 RKonsumsteuer 32,80, pr. August-September | Im Dezember 1889 6 596 664 4 (+ 281 510 M), dem Rittmeister von Winterfeldt, à la suite des | worden gijtrator beim Reichs - Postamt ernann A si er/Quge onferenz ist bereits nah Berlin abgegangen. Kattowtt Le ement 134,00, Archimedes —,—, Western Pref. do. 61, Eier u. Reading | mit 70 & Konsumsteuer 34,30, Petroleum loco 129. | m ganzen Jahre 1889 80332 785 M Husaren-Negiments von Zieten (Brandenburgischen) Nr. 3 : [s Delegirte werden die betreffenden Fachreferenten des Lies: Düttenbeeieb ftien-Geselishaft für Bergbau und | do. 394, St. Louis u. San Francisco Pref. do. | Posen, 1 Márz, (W. T. B.) Spiritus (+ 5 420 146 4). und Lehrer beim Militär-Reit-Jnstitut; seitigen und des ungarischen Handels-Ministeriums, ferner je fran E 138,75, i 374, Union Pacific do. 63, Wabash, St. Louis Pac. | loco ohne Faß 50er 51,70, do, loco obne Faß | Zittau - Reichenberg. Im Dezember 1889 d ; l, O In Hambu tat G dieses Jahres drei ein Fachreferent des österreichischen A>erbau- und des unga- (Séluß- Co a. M,, 1, März, (W. T. B.) | Pref. do. 265. 70er 32,20. Still. 54 673 M + 880 M), im Jahre 1889 überhaupt es Großkreuzes des Kaiserlih und Königlich | Seed urg werden im Laufe d d rishen Kommunikations-Ministeriums fungi ga. Pariser Srurle) Fest. Lond. Wechsel 20,4, | _Seld leiht, für Regierungsbonds 4, für andere Magdeburg, 1. März. (W. T. B.) Zu>er- 696 916 A (+ 25 944 M). österreihis<h-ungarischen Franz-Joseph-Ordens: | g ‘dampfsciffs-Mashinisten-Pri tober, abg zwar F gîiren. L E Ra d den B PUR elde at D e vet R Rae A | (4 0 ch inanz 10 Tala 064 08 4 Ÿ der Gab a-Atle-Bnlghe an 21 Krd am 14 Zuli und am 18, Vtiobe, abgdhalien | q aher mie: Has Drei, Nen.“ melde E R T : e 75,70, do. o de Janeiro, 1. Piarz. . T. B.) | exll., o Rendement 16,05, Nachprodulle, e „, im Jahre überhaup ‘Mori : : ) as Í “u Ls Papierr. —,—, ‘do, 5% Papierr. 87,60, do. | Wechsel auf London 2k. le Read, 1340, Rafsineriewaare vernac- (L 11 051 6). S R B aSe i Wiederherstellung ihrer Gesundheit inen mehewögigen "Auf E:

| r 2

k 4