1890 / 63 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[70173]

Gasbeleuhtungs-Actien-Gesellshaft Hof.

Vilanz am 1. Januar 1890.

Gewinu- und Verlust-Conto.

Haben.

M S 190982 |— 79 98

An Amortisations-Conto . Königl. Filialbank Ho Bilanz-Conto

1889

1889 | Per Betrieb-Conto . . . . Privat-Einrichtungs-Conto . e a<pappen-Conto i e Depot- Conto S gib C SAALR Königl. Filialbank Hof . .

Da

t“ s 91068/62 3451/24 3667/18 851/80 997/84

100036,68

Activa. An Immobilien-Conto .

Mobilien-Conto Laternen-Conto . . . Königl. Filialbank Hof . . Röbren-Conto .. . Dawpappen-Conto . Conto-Corrent-Conto . Conto pro Diverse Cafsa-Conto .

Depot-Conto Maschinen-Conto . Betrieb-Conto . Ofenbau-Conto . . . . Privat-Einrihtungs-Conto .

77421988

Passiva. Per Capital-Conto . . . - Betrieb-Capital-Conto . Reserve-Conto . . Amortisations-Conto . Meliorations-Conto . . Dividenden-Reserve-Conto . Gewinn- und Verlust-Conto

Der Vorstand. (Unterschrift.)

70174] i [ Der Dividendenshein Nr. 35 unserer Aktien wird na< Beschluß der Generalversammlung vom Heutigen mit &( 33.— Dividende vom Donnerstag, den 13. März, Nachmittags 2 Uhr, an in unserem

[70511]

Wasch- & Bade-An|

M S , [128571/43

* 151992540

4309/40 12900|—

9077/86 18576/81 80858/98

774219/88

talt.

Generalversammlung der Actionaire

[70159]

zukommenden

in Frankfurt a.

(vormals Ohlendo Ordentliche Geueralve

Die Inhaber von Aktien, wel erbalten Eintrittskarten, Wahlzettel und Stimmzettel unter Beifügun Stimmenzahl, am 8. und 9. April, Vormittags 9—1 Uhr in Hamburg: gegen Vorzeigung ih Des Arts, gr. Bä>erstr. Nr. 13, in Berlin: gegen Hinterlegung ihrer Aktien bei dem Bankhause M. : gegen Hinterlegung ihrer Aktien bei der Filiale der Handel und Industrie. Hamburg, den 6. März 1890.

rer- 13

Anglo -Contineutale rff sche) Guano-Werke.

Ddr ver 16 Voll 1300, Nachmitiags Lt Uhr

am Donn , . Apr a ag

im Tre S Saeticaie Ferdinandstr. 56, Hamburg. 5 ages8or

1) Vorlegung des Jahresberichts und der Bilanz.

2) Neuwahl von 2 Mitgliedern des Verwaltungsraths.

e in dieser Generalversammlung

nung:

ihr Stimmre<ht ausüben wollen, dér ihnen nah $. 26 des Statuts

Aktien bei den Herren Dres. Stod>fleth, Bartels &

S. Bleichröder,

Der Verwaltungsrath.

Bank für

[70167] Debet.

Aachener Disconto = Gesellschaft.

Gewinn- uud Verlust-Conto am 31. Dezember 1889.

An Verwaltungs-Unkosten-Conto : Allgemeine

Antheile . . Abschreibungen . Reingewinn, vertheilt wie folgt: Abschreibung auf Mobilien .

L: Geschäftshaus (Im-

mobilien-Conto I) 4X 9% Dividende . A MeIEr pons L

Beamten - Pensions- ftüzungs-Fonds . . .

Verwaltungs - Unkosten, Steuern, statut- und vertragsmäßige Gewinn-

L es e E MIOCOOS . 1128242/94

. M 1393.95

und ‘Unter- -

Gebälter,

6799.64 337500 .— 24711.39 64308.60

5000.—

M Per Zinsen eins{<hl. Gewinn

auf Wehsel. .

Z En E E

40| ewinn auf Effekten u. Konsortial-Geschäfte

Credit.

M

410529 258290

70992

[70181]

___ Vilanz für das achtzehnte Geschäftsjahr, abgeschlossen am 31. Dezember 1889. M

Activa. Bank und Cafsa. . Hiesige Wechsel . . Ausw Wechsel

ouds Actien . oupons-Conto . . Vorschüsse gegen Unterpfand . . . Conto-Corrent-Ver-

fehr:

Auswärtige Correspon- denten Loro Debi- O C

Vors<üfsse in laufender Rechnung Debitores

Auswärtige Correspon- denten Nostro Debi- tores Ee

Hiervon gegen Sicher- heit M 6991 844,18

Banken und Banquiers

é 2002 652,10 Bankgebäude .

Hypotheken . Mobiliar:Conto . . Consortial-Conto :

1) Grundstü>e . .. 2) Einzahlung auf Fi-

nanzgeshäfste . .

Hypothek - Forde-

zUgeR Effecten des Reserve- fonds

Debitores für ge- leistete Avale .

2 796 779 7 150 924

915 766

110 863 469

195 000

45 000|—

1 149 803 354 434

# |S 493 664/75

1 123 027/37 1 638 518/74 1 301 260/87 23 324/81

5 318 102/10

1 504 237 704 463 890 342

859 250 119 242

Passiva. é S

Actien-Capital : bis 31. Dezbr. 1889 convertirte Stü>ke . bis 31. Dezbr. 1889 unconvertirte Stücke I. Emission . .. bis 31. Dezbr. 1889 unconvertirte Stü>e IT. Emission

7 498 400

400

Actien-Capital, neue Emission . .

bis 31. Dezbr. 1889 unerhobene Rüd>- zahlung auf :

2 Stü>k Actien I. Emission .

10 Stü>k Actien II. Emission

Conto-Corrent-Ver- fehr:

Auswärtige Corre- \spondenten Loro Creditores. . .

Giro - Conten Cre- ditores . ;

Auswärtige Corre- \spondenten Nostro Creditores .

Cheque:Conto

Accepte:Conto . Verzinsl. Depositen Aval-Conto . 3 Conto pro Diverse

412 300 000

1871 769 1132757

1279 724/94] 4 284 252

89 070

3 470 505 2 470 544 859 250

M |S

[70135] Slfteinishen Oela der Aktionäre der 0

Holsteinishen Oelgruben Gesellschaft zu Hamburg, Mittwoch, deu 2. April 1890, 2} , im Bureau von Dres. Donnenberg & Jaques, gr. Theaterstraße 46 in Hamburg. Tagesorduung : 1) Bericht des Liquidators, Vorlage der Gewinn- und Verlust-Rehnung und Ertheilung der

Decharge.

(Gewinn- und Verlust-Re<nung, Bilanz und Bericht sind zur Verfüaung der Herren Aktionäre bei den Notaren Dres. Sto>fleth, Bartels & Des Arts, gr. Bä>erstraße 13.) Beschluß der Generalversammlung, daß die Liquidation beendet ist und Annahme der im Bericht des Liquidators vorgeshlagenen Mo- dalität zur Ausschüttung des Liquidations- ergebnisses.

Diejenigen, welhe an dieser Generalversammlung

[70513 Generalver der Abiivkaite der Actien-Gesells{haft sammlung :

„Zum alten Posthause in Wandsbe>“ am Donnerstag, den 10. April 1890, Nachmittags 3 Uhr,

im Hôtel Zum alten Posthause in Polen, agesordnung: | Darlegung der Geschäftslage und Bevollmächtigung des Aufsihtsraths zur Beschaff Geldmitteln dur< eine Vorre<hts: Anleihe oder auf and Resi g der nachträglichen Kosten der Um- und Neubauten der Einrichtung des 7 O Se orn __ Der Aufsichtsrath. W. A. Lindemann, Vorsitzender.

theilnehmen wollen, haben ihre Aktien zuvor bei den Notaren Dres. Stodfleth; Bartels & Des Arts, gr. Bälerstraße 13 in Hamburg, vorzuzeigen und dagegen Eintritts- und Stimmkarten in Empfang

zu nehmen. Der Liquidator. Der Auffichtsrath.

[70128] Na erfolgtem Verkauf unseres Bahnunternehmens an die hohe Landesregierung is die Auflösung der

Gesellshaft in der Generalversammlung vom 10. September 1889 bes<losen S G

Indem dieser Auflösungsbeshluß hiemit bekannt

C wi, erden E die Gläubiger auf- , n< bei der Gesellschaft [den. Teterow, den 18. Januar 1890. E

Die Gnoien-Teterower Cisenbahn- Gesellschaft.

Der Vorstand. v. Pent.

am Freitag, den 28. März 1890, 2x Uhr Nachmittags, große Bleichen 29, I. Etage. Tagesorduung: Erledigung der im $. 14, Der Vorstand. Absah 1, der Statuten vorgesehenen Geschäfte. W. Baumgärtel. Hamburg, 8. März 1890. Die Direction.

Rechnungs-Abschluß Magdeburger Rüdversicherungs-Actien-Gesellschast

für das Rechnungsjahr 1889.

7 Feuer-Assecuranz Compagnie von 1877

Die diesjährige ordentlich : e G iv A, fla 7 È iche Generalversammlung findet am Sonnab 29. März a. ec., Mittags 12 Uhr, im Bureau der Gesellschaft, Hamburg, Große Bleiche

Nr. 161, ftatt. Auf uf der Tagesordnung steht : 1) Vorlage der Jahres-Abre<nung und Bd e V tibeilang. 2) Wahl eines Mitgliedes des Aufsichtsraths und zweier Ersatmänner. _ Der Vorstand. C. M. S röder. I. W, Terrv.

Wechselstube

Filiale Otteusen . 219 938

1 207 11 270

(transitor. Creditores) Courtagen: Couto Unkoften-Conto . Dividenden:Conto :

nicht erhobene pro u 75

v ( Rü>zahlg. pro 1879 Dividenden-Conto :

nicht erhobene pro 1880 1881 1882 1883 1884 1886 1887 1888

Dividenden - Conto pro 189... , Reservefouds . . Tantième-Conto. . Gewinu: u. Verlust- 0 S

Comptoir eingelöst. Hof, den 8. März 1890.

Gasbeleuchtungs - Actien - Gesellschaft Hof.

453666/67

73981301 Schluß-Vilanz per 31. Dezember 1889.

Ab sd

594713137 85939510 572936/60 3152878/22 61885440 5329795 12453176/56

Vortrag auf neue Rechnung . 13953.09 474 087

739813/01 Passiva.

M S

Per Aktien-Kapital-Conto . 7500000|—

Reservefonds8-Conto L... 178041/12

do. 6 230000|—

Delcredere-Conto E R 200000|—

Accept-Conto . 6729979/13 Aval-Conto

: 61885440 Depositen-Conto . 1221231/15 Kreditoren. ..... , , | 2443429/28 Beamten-Pensions- und Unter- \stüßungs8-Fonds . .. . 26116 Dividenden-Conto: 1889 . .. 337500

/ Do: rüdstän-

dige Dividenden- Coupons . 185 | A Vortrag auf neue Re<hnung . . |___13953/09 19499290 07 1949929007

Die in der heutigen Generalversammlung festgeseßte Dividende pro 1889 von 410% ift gegen Einlieferung des Coupons Nr. 1 der neuen und abgestempelten alten Aktien bei der Gesellschaftskasse. in Aachen, Direktion der Disconto-Gesellschaft in Berlin ¡ofort zahlbar. Die no< niht abgestempelten Aktien T., I1., IIL. Emission müssen zum Zwe>e der Abs- stempelung an eine der beiden vorgenannten Stellen eingereiht werden, bevor die Dividende auf dieselben | zur Erhebung Wanein E

4 a en, . Arz .

E Die Direktion.

1 322 706/17

12 324/00 1 353/62

Activa.

[70169] An Kassa, Coupons, Sorten und Reichsbank-Giro-Conto Eigene Effekten . . L Guthaben bei Banquiers . Wesel E Debitoren für Aval-Accepte . . Consortial - Betheiligungs -Conto K |4 Debitoren “1 42864 Immobilien-Conto T:

| Geschäftshaus „Capuziner-

: | graben 12“ . . : 1 M O8 Immobilien-Conto II. .

Hypotheken-Conto 92 890 386/29

807 50 175 408/16 “T7765 194 25

[70508]

Hamburg-Amerikanische Packetfahrt-Actien-Gesellschaft. rdentliche Generalversammlung der Actionaire am Donner 27. 1890, Nachmittags 27 Uhr, im Waarensaale der Börsenhalle. fad, den 27. E : Tagesorduung :

1) Jahresberi<t und ReGnungsablage. E Mea eines N og rata j e Abre<hnung und der Jahresberi<t sind vom 13. d, Mis. an, di J i Actien zu lôsenden Einlaßkarten und Stimmzettel am 24., 25. und 26. D Mts,, fen ita R 9 und 1 Uhr, bei den Notaren Dres. Stofleth, Bartels und Des Arts, große Bäterstraße 13, entgegen-

zunehmen. : Hamburg, den 10. März 1890, Der Auffichtsrath.

Vade- Anstalts- Act. Ges. zu Gohlis.

Vilanz am 31. Dezember 1889.

Einnahme. 1) Gewinn-Vortrag aus dem Rechnungsjahre 1888 2) Prämien-Reserve aus dem Rechnungsjahre 1888: Æ 1 043 451 785,00 Versiwerungssumme. . E e 3) Brandschaden-Reserve aus dem Rechnungsjahre 188 . « « « 4) Prämie für 174536 im Rebnungsjahre übernommene Rüversicherungen mit M 1115 595 149,00 Versiherungssumme abzüglih Ristorni . 5) Coursgewinm < «ee ea o E M C

5 844

792 000|— 897 754/45 59 803/30

1571/65 75 163 09271

200000|— 21403787 780000|/—

55 463 092 71 Samburg, den 31. Dezember 1889. Der Vorstand der Der Auffichtsrath. der Anglo-Deutshhen Bank inHamburg. Anglo-Deutshen Bank inHamburg.

L. Weiser. L. Tillmann. _Dr..H. Donnenberg. W. Nissen. Mit den Büchern übereinstimmend befunden: Die becidigten Bücher-Revisoren. W, Settemeyer. O. Jalaß.

Gewinn- und Verlust-Abrechnung am 31. Dezember. 1889. M: A P I

8 95214

Summa

Ausgabe. : s E 712 43796 [70166]

1) Rü>kv 8-Provisio ) Rü>versicherungs-Provisfion 12 761/08

2) Verwaltungékosten .

3) Brandschäden : / Zahlungen . . 6 1 963 782,78

Reserve für unerledigte Swäden z : L f i N e 480 900,00 4) Prämien-Reserve für 1890. A . 6 1136 301,98 tere Dae s e e 186 404,19

Passìva. Bau-Conto “9 Inventar:-Conto Cassenbestand Aktien-Capital Creditoren Verlust-Vortrag von Verlust im Iahre 1

M C 6) Gratifikations- und Dispositionsfond . 7) Reingewinn: a. Gewinn-Vortrag aus 188. «6 L G b. Gewinn aus dem Recnungsjahre 1888 .

15,000

J ""** andwirthschaftliche Credit-Anstalt in Regensburg.

Activa. Vilanz-Conto am 31. Dezember 1889. Passiva. l) “A |9

Vetriebs-Unkoften Gehalte, Honorare, Zeitungen, Annoncen, Generalversammlung,

Gewinn, Uebertrag von I A Zinsen

1 428,64

257 500,00 258 928

Summa

Dem Sparfond werden na< $. 39 des der Dividende entnommen . L Hierzu vom Reingewinn .

Als Dividende gelangen demgemäß zur Auszahlung für 5000 Stüdt 7

Aktien à M 45,03. .

Activa. 1) Hypothekenforderungen 9) Darlehen gegen verpfändete Werthpapiere. 3) Werthpapiere: Nennwerth S 1 790 600,00. Æ 1 860 275,20, inventirt mit 4 4) Kassenbestand . . é 5) Inventar abgeschrieben 6) Wecbselbestand .

7) Guthaben bei Verficherungs-Gesellshaften und anderen Debitoren é

8) Stückzinsen . .

Passiva. 1) Grundkapital in 5000 voll cingezahlten Aktien à 2) Prämien-Reserve für 1890 und spätere Iahre 3) Reserve für unerledigte Brandschäden

4) Abgesctt zum Gratifikations- und Dispositionsfond

Gesellshaftsstatuts zu Ergänzung

Vilanz.

Courêwerth * vom 31. Dezember 1889

M 53 748,86

171 251,14 225 000,00

Summa 6. 30000

6 1353,62

4 765 194/25

64 25

9 746 100/00

310 E

1 786 440/00

50 312/53

50 000/00 178 586/95 8 623/37

5 130 962 85

1500 000/00 1 322 706 17

480 900 00 9 405/17

Wechselbestand . . Conto-Corrent-Debitoren Guthaben gegen Hypothek Lombard- Auskleihungen .

Effekten-Bestand Guthaben b. landw. Kreis-Comité Cafsa-Conto . : Depdt- und Zinsen-Conto

Soll.

Gewinn- und V

M 162767 |—

* 111678972

9236344 1650|— 10396/80 18900 |— 1329/82 2940131

[363598/09

Aktienkapital-Conto. e Ea, a L b E A

Wirklich emitiirte Aktien Verzinsliche Einlagen . Depôt-Conto . . 00 Creditoren-Conto . Diverse Passivrückständ z Dividende-Conto pro 1889 . Reservefond ea

00 009.— « 300 000.—

erlust-Bere<nung.

. 1247800

363598/09

2729994 21742/87 20518141

2526/50 11490 3222037

Haben.

Bezahlte und laufende Zinsen . Unkosten-Conto Dividende-Conto pro 1889 , , Saldo (zum Reservefond)

Auszahlung.

| 1586/84

M S

874/48 6080 57}

11490|—

2003189

Zinsen-Erträgniß Provisionen 2. .

M S 1509898 493291

20031/89

Der am 1. April 1890 fällige Dividendencoupon kommt mit A 15.— bei unserer Kasse zur

[70175]

Discont auf hiesige

Cte E 32 649 —— Rüdzinsen à 5 °/6

61 10 171/49 2247812

171 628/46 198 644/21

392 790/79 84 341/99

Unterpfand e im Conto - Corrent- Verkehr ,

auf Vorschüsse gegen

308 408/80

vergütete Zinsen . 286 326 55

Provision Gewinn auf auswärtige Wechsel v Gonds . . Diverse .

140 431/29 159 989/71

: |__208486 47] 508 907

| | J | | | |

1112 59496

Hamburg, den 31. Dezember 1889,

Der: Vorstand der

Stempel, Porti, Depeschen, Bücher, Dru>sachen, Schreibmaterial, Bör- sensteuer, Kosten für das Bank- Gebäude 2c. L E Einkommensteuer SOULTAGE e A ce Reiner Gewinn A 898 289, 40, davon nah Abzug von: 5 9/% für den Reservefonds 89/9 Dividende vom Actien- Goa Tantième für den Aufsihtsrath,

15 880/8

laut $. 26 der Statuten s M. 35 837. 50 Vertragsmäßige Tan- tième an die Direk- tion u. an die Be- amten é. 23 965. 80

Gewinn - Uebertrag auf 1890 .

59 803/30 1571/65

TI12 594 96

Der Aufsichtsrath der

Anglo-Deutschen Bank Hamburg. Anglo-Deutshen Bank inHamburg.

L, Tillmann.

16,469 05

181 29571 17 129|—

4491445 792 000|—

Gewinun- und Verlust-Conto am 31. Dezember 1889.

Debet. M

S 101 40} - 14/89

Arealpacht Steuern s 4 Allgemeine Geschäftsunkosten 483 84 Betriebsunkosten 573/83 Abschreibungen 509 74 Betriebseinnahme |—

1,683/70

1,683 1,683

Der Vorstaud. Brandt. Pisbach.

[70164]

Actiengesellshaft Drahtseilbahn Durlah-Thurmberg in Durlath.

Soll. Vilanz-Conto per 31. Dezember 1889. Haben.

M |S . [102518/37} Per Actienkapital-Conto .

38506 47 Prioritäten-Conto 1654/37 P LoN L ar Seehitoren E : 392/16 teservefond-Conto . . .,

é 105000 26000 4195 2100 500

An Immobilien-Conto . Maschinen-Conto . Mobilien-Conto . Bahnmaterial-Conto 91/82

Actien-Gesellschaft Hallische Zeitung.

Brenn- und Sthmiermaterial-Conto Vilanz am 30. September 1889. R

Cautions-Conto Conto-Corrent-Conto Debitoren-Conto .

zuzüglich Bestand . . 5) Nicht erhobene Dividerde . 6) Reservefond .

1051,59 L, Weiser. __ Dr. H. Donnenberg. Ca Mit den Büchern übereinstimmend befunden : Die beeidigten Bücher-Revisoren.

W. Settemeyer.

W. Nissen. Spezial-Reservefond-Conto

Creditoren-Conto Cautions-Conto .

1050|— 9/39 75/32

5378

315/00 150

900 000/00

Passiva.

M.

Activa.

ISIIITTT&

7) Sparfond laut besonderer ReGnung 8) Reingewinn:

Gewinnantheil des Verwaltungsraths und der Direktion .

Zum Sparfond na& $. 37 des Statuts Bur S8

Rechuung über die Verwaltung des Sparfonds.

Bestand am 1. Januar 1889 Zinsen . E A

Magdeburg, den 31. Dezember 1889.

Magdeburger Rückversicherungs-

Bestand am S6lusse des Jahres 1889 Hierzu die statutengemäße Ueberweisung aus dem Reingewinne

ab: Zur Ergänzung der Dividende nah $. 39 des Gesellshafts-Statuis . . - -

24 462,50 63 215,00 171 251,14

Summa

. b

des Rechnungsjahres mit .

Bestand am 1. Januar 1890

Der Direktor Miethke.

[70170] Magdeburger Rücekverficherungs-Actien-Gesellschaft. Nawdem in der heutigen Generalverjammlung die Dividende für 1889 auf #4 45.— für jede Aktie festgeseßt ist, kann dieselbe gegen Rüdgabe der Dividendenscheine für 1889, welhen ein der Nummernfolge nah geordnetes Verzeichniß bei aper ist, vom 10. März ab in unserer Kase Breiteweg Nr. 7 u. 8 hier, erboben werden.

uêwärtige Aktionäre können die Dividende au<

bei den General- | versiherungs-Gesell Gall in

F, erhe

Berlin

General-Agentne 2 ultimo Pa, Ven 8. März 1890.

Magdeburg, Magde burger its “Der Direkto Miethke.

665 707 87 | 958 928 64

5 130 962/85

641 646 14 94 061 73

665 70787

63 215/00

T38 922/87

53 748/86

675 174/01

Actien-Gesellschaft.

enturen der Magdeburger Feuer-

bei der

Charlottenstraße 81, bis

en- Gesellschaft. r

Conto für den Erwerb der Zeitung . Mobilien- und Utensilien-Conto Bibliothek-Conto . . Papier-Conto i N UnToiten Gon E S Debitoren Cono Gala: Gon e Gewinn- und Verlust-Conto (abzüglih Uebershuß 188/89).

1836145 10602790

Actien-Capital-Conto . Correspondenten-Conto s Speditionsgebühren-Conto . Conto-Current-Conto .

Gewinun- und Verlust-Conto pro 1888/89.

Mobilien- und Utensilien-Conto Bibliothek-Conto .. Speditionsgebühren-Conto . Gehalts-Conto . . . Illuftrirtes Sonntagsblatt . Dru>kosten-Conto . . Papier-Conto Depeschen-Conto lea A orrespondenten-Conto Unkosten-Conto .

Bilanz .

Halle (S.), den 4. März 1890.

Einnahme aus Insertions - Gebühren, Abonnements « «6

Der Vorftaud. Dehne. Lehmann.

55000 1490 632 48905

106027

M

O, Jal aß.

[70182]

Anglo-Deutshhe Bank in Hamburg.

Die für das Geschäftsjahr 1889 festgeseßte Di-

vidende i von 89% = M 24.— per Aktie I. Serie und 48.— per Aktie II. Serie

gelangt vom 10. März cr. ab: in Hamburg an unserer Couponskafse, in Berlin bei der Dresdner Bank

zur Auszahlung. : /

Die Dividendenscheine pro 1889 sind mit arith- méetish geordnetem Nummernverzeihniß Vormittags von 9—12 Uhr einzureichen.

Hamburg, 8. März 1890.

Der Vorstand.

[70183]

Anglo-Deutshe Bank in Hamburg.

In der heutigen Generalversammlung wurden Herr W. Nissen mit 1669 Stimmen, -_ Herr M. Meyersberg mit 1669 Stimwen zu Mitgliedern des Auffichtsraths wiedergewählt. Hamburg, 8. März 1890.

[70205]

Verliner Credit - Vank Actien-Gesellschaft.

Die Actionaire unserer Gesellshaft werden zur ordeutlichen Generalversammlung auf Dou- nerstag, den 3. April d. J., nah unserm Ge- \<âftslokal, Leipziger Str. 134, Abends 6 Uhr, ein- geladen.

Tagesordnung :

I. Vorlegung des Mi soberidts, der Bilanz und der Gewinn- und Verlust-Re<nung pro 1889.

II. Beschlußfassung über Genehmigung der Bilanz, Verwendung des Reingewinns und Ertheilung der Entlastung.

III. Neuwahl von Aufsi<tsrathsmitgliedern.

Für die Theilnahme an der Generalversammlung ind die in $8. 20 und 21 unseres Statuts aufge- ührten Bestimmungen maßgebend. Die Deponirung der Actien hat bis spätestens den 5. Tag vor dem Versammlungstag, den Tag der Versammlung und der Hinterlegung niht mitgere<tnet, Abends 6 Uhr, bei der Gesellschaftskasse zu erfolgen, woselbst der Gefchäftsberiht zur Einsicht bereit liegt.

Berlin, den 11. März 1890.

Der Vorsitzende des Auffichtsraths. G. Köhler.

Dioidenden-Conto (nit ‘eingelöste Coupons) ... . . A 160 Gewinn- und Verlust-Conto . 5387

144871

Caffa-Conto 573/19

144871/09 Durlach, den 12. Februar 1890. Die Uebéreinstimmung mit den Büchern bescheinigt : Der Revisor des Auffichtsrathes : Die Direction: Emil Lichtenauer. F. W. Stengel. Soll. Gewinn- und Verlufi-Conto per 31. Dezember 1889.

Dts |

Haben.

M Sl M S M | S | Per Uebertrag aus 188. ...,, 499/71

46712 Tantièmen des Aufsichtsraths 1888

479/65 (worauf derselbe verzihte) . 55/592

3819/02 - Betriebseinnahmen-Conto . 1334280

1787| Zinsen- und Gefälle-Conto 108/50

1501/55

——

An Steuern- Versiche 1gé-Conto .

ersiherungé-Conto . . Lohn- und Gehalt-Conto Brennmaterial-Conto . Scmiermaterial-Conto . Unkosten-Conto ._. | Prioritätszinsen-Conto 195/— Vertheilung des Reingewinns: An Reservefond-Conto. _. iorola Specialreservefond -Conto 500|— Dividenden-Conto . 3675|— Uebertrag auf 1890 162/12] 5387/12 (11400653

Durlach, den 12. Februar 1890,

Die Uebereinstimmung mit den Büchern bescheinigt : Der Revisor des Auffichtsrathes:

Emil Listenauer.

und Abgaben-

Die Direction: F. W. Stengel.

Rit Lg ee